PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : QVC - Kaufen bis der Arzt kommt ...


Werbung
';
'

Seiten : [1] 2 3 4 5 6

OF-Hänger
23-01-2006, 15:27
meinung bitte!

niddale
23-01-2006, 20:02
Na bei so einer freundlichen Aufforderung :D: ich bin der Meinung, dazu gabs schon mal einen Thread, bitteschön: http://www.ioff.de/showthread.php?t=63161&page=1&pp=15

:zahn:

OF-Hänger
23-01-2006, 23:55
ach du scheisse ...
so was von alt!

heute kannst du kaufen 900 gr. microfaser, zum mitnehmen auch ins wohnzimmer... die micro-faser-tante flippt gleich aus ....

OF-Hänger
23-01-2006, 23:57
B E G R E N Z T !!

Herr Volker Kirst bedankt sich für die neuen Kunden ....

"ein drittel des bestandes sind ausverkauft" -- O-Ton Herr Heyna
"Keine chance sich noch mal durchstellen zu lassen " . allein jetzt schon 150 bestellungen ...
vom tagesangebot schon über 3600 bestellungen :mauer: :mauer:

leuchtschlumpf
24-01-2006, 01:02
Verkaufsbratze: Fünf Kilo Qualitäts-Fäkalien für nur Zwölffuffzich plus Versand!
Moderationsimitator: Der Wahnsinn!
Verkaufsbratze: Für das Geld kann man es nicht selbst kacken.
Moderationsimitator: Kann ich mir den Shice auch in die Haare schmieren?
Verkaufsbratze: Aber sicher, und man kann auch Sicherheitskopien, knick-knack, zwinker-zwinker abspielen.
Moderationsimitator: Boah- glucks!
Verkaufsbratze: Aber das beste kommt noch....
Moderationsimitator: Also mir kommt es jetzt schon....
Verkaufsbratze: Wir haben gerade noch zehn Säcke aufgetrieben...
Moderationsimitator: Sehen sie zu daß sie in die Leitung kommen...Warteschleife!

Die Verkaufssender geben den Worten Verarsc*ung und Schmierentheater eine neue Dimension.

Klementinchen
24-01-2006, 07:02
[QUOTE=OF-Bube;8232732]

heute kannst du kaufen 900 gr. microfaser, zum mitnehmen auch ins wohnzimmer... die micro-faser-tante flippt gleich aus ....[/QUOTE]



Wieso soll man Microfaser irgendwohin mitnehmen und wieso auch ins Wohnzimmer?

Hochwertige Möbel kann man doch nicht mit einem Microfaserlappen pflegen??!!! :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer:

kleineelfe
24-01-2006, 15:25
da ich nun mal gelernte fototante bin, könnte ich mich jedesmal abrollen vor lachen, wenn sie eine billig digital kamera (zu überteuerten preisen im handel 79€ bei denen 99,95€) den leuten aufschwatzen wollen, als DAS ding überhaupt, womit ja selbst profis ihre bilder machen...

ja ne ist klar, profis machen ihre bilder mit 5 mio pixel, die dermassen beischeiden sind, weil kein optischer zoom , sondern nur digitalen zoom...

ich hab mal da angerufen (vor zwei jahren) weil ich mir spasseshalber eine präsentation eines "normalen" fotoknipskastens angeschaut hab... der hat so einen stumpfsinn erzählt, das ich da angerufen hab, und gefragt hab, ob der typ ahnung von dem teil hat? er wurde leicht verlegen und komischer weise, war die sendezeit dann auf einmal rum...

Klementinchen
24-01-2006, 17:58
[QUOTE=kleineelfe;8237191] da ich nun mal gelernte fototante bin, könnte ich mich jedesmal abrollen vor lachen, wenn sie eine billig digital kamera (zu überteuerten preisen im handel 79€ bei denen 99,95€) den leuten aufschwatzen wollen, als DAS ding überhaupt, womit ja selbst profis ihre bilder machen...

ja ne ist klar, profis machen ihre bilder mit 5 mio pixel, die dermassen beischeiden sind, weil kein optischer zoom , sondern nur digitalen zoom...

ich hab mal da angerufen (vor zwei jahren) weil ich mir spasseshalber eine präsentation eines "normalen" fotoknipskastens angeschaut hab... der hat so einen stumpfsinn erzählt, das ich da angerufen hab, und gefragt hab, ob der typ ahnung von dem teil hat? er wurde leicht verlegen und komischer weise, war die sendezeit dann auf einmal rum...[/QUOTE]


Oh, Kleineelfe,
ich wünsch mir ja auch ne Digitalkamera. Ich habe ja leider keine Ahnung, was da für ein Modell gut ist, preislich akzeptabel, für die Fotoknipsanfängerin geeignet etc. Aber bei dem dicken Heini hätt ich bestimmt nicht bestellt.
Wie wärs mit einem Tipp für mich????


Klementinchen (leider unwissend wegen digitalem oder optischen Zoom) :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:

leuchtschlumpf
25-01-2006, 01:23
[QUOTE=Klementinchen;8238600] Oh, Kleineelfe,
ich wünsch mir ja auch ne Digitalkamera. Ich habe ja leider keine Ahnung, was da für ein Modell gut ist, preislich akzeptabel, für die Fotoknipsanfängerin geeignet etc. Aber bei dem dicken Heini hätt ich bestimmt nicht bestellt.
Wie wärs mit einem Tipp für mich????


Klementinchen (leider unwissend wegen digitalem oder optischen Zoom) :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:[/QUOTE]


Grundsätzlich gilt für die Optik einer Kamera- egal ob Foto oder Video- wie im richtigen Leben: Auf die Größe kommt es an, sonst kann auch die beste Technik nichts bewirken!
:suspekt: :kopfkratz :lol: Bosco, wo bist Du? :D

Also im Ernst: ein Objektiv sollte eine möglichst große Öffnung haben, je größer die Linsen um so mehr kann man zoomen. Zoomen bedeutet vergrößern bzw. heranholen. "Digital-Zoom" heißt nichts anderes als daß die Elektronik aus etwas kleinem Unscharfen etwas großes Unscharfes macht. Was das Glas der Optik nicht sichtbar gemacht hat kann kein 50-fach-Digital-Zoom mit Supercomputer wettmachen, das ist keine Verkaufsmasche sondern ein Gesetz der Optik.

kleineelfe
25-01-2006, 02:03
[QUOTE=Klementinchen;8238600] Oh, Kleineelfe,
ich wünsch mir ja auch ne Digitalkamera. Ich habe ja leider keine Ahnung, was da für ein Modell gut ist, preislich akzeptabel, für die Fotoknipsanfängerin geeignet etc. Aber bei dem dicken Heini hätt ich bestimmt nicht bestellt.
Wie wärs mit einem Tipp für mich????


Klementinchen (leider unwissend wegen digitalem oder optischen Zoom) :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:[/QUOTE]


klementinchen hast eine pn von mir... wo ich dir tips und auch eine seite geschrieben hab, wo du dich schlau machen kannst... ansonsten schreib zurück per pn und ich helf dir gerne weiter

Kuno Kamikaze
25-01-2006, 08:54
Heute nacht um 4 Uhr wachgeworden, Tv eingeschaltet.

Wer kauft um 4 Uhr morgens einen Staubsauger ?

Jasy
25-01-2006, 12:16
Eine Kollegin von mir hat mir mal erzaehlt, dass sie auch nachts um 2 vor der Kiste sass und sich fragte, wer um die Zeit Staubsauger kauft. Am Ende hat sie selbst angerufen und einen bestellt. :dada:

OF-Hänger
25-01-2006, 13:46
[QUOTE=Jasy;8245973] Eine Kollegin von mir hat mir mal erzaehlt, dass sie auch nachts um 2 vor der Kiste sass und sich fragte, wer um die Zeit Staubsauger kauft. Am Ende hat sie selbst angerufen und einen bestellt. :dada:[/QUOTE]

Und? Ist sie jetzt glücklicher als vorher?

OF-Hänger
25-01-2006, 13:53
Bei den TV-Shopping Sendern (insbesondere QVC... es gibt ja noch andere) steckt m. E. voll die Verkaufs-Psychologie dahinter. Die Moderatoren sind absolut geschult und wissen, wie man die Leute zum kaufen animiert (das Geld aus der Tasche zieht).

Die bringen es fertig, dir ein Produkt zu jeder Tages- oder Nachtzeit so derart heftig anzupreisen, dass du zweifelst wie du dein bisheriges Leben lang jemals OHNE dieses Produkt auskommen konntest. Als Beispiel nenne ich mal einen "Kühlschrank-Luftreiniger, batteriebetrieben, der auch Bakterien vernichtet" oder ein "Schuh-Desodorierer". Und wehe, die Batterien sind mal leer. Dann muss ich mit stinkenden Schweiss-Füssen
rumlaufen. Wie peinlich. :-) Es sei denn, ich habe auch den "Batterien-Doktor" gekauft.

Eine der Moderatorinnen stellt alles bisher Übliche derart in den Schatten (also ins schlechte), dass ich ihr am liebsten das Microfaser-Handtuch um den Hals schlingen und zuziehen könnte. Die behauptete, dass meine Haut austrocknet und spröde wird wenn ich herkömmliche Baumwoll-Handtücher zum abtrocknen benutze.
Hilfe! Ich trockne aus! :-))

TV-Shopping ist einer von mehreren Vertriebswegen. Dass ist ja auch OK und kann ja gerne so sein, aber die Art und Weise wie hier der Mensch beeinflusst wird und Kaufwünsche geweckt werden: Das finde ich echt heftig.

Justine
25-01-2006, 13:55
Ja, das frage ich mich manchmal auch: übernehmen und verschulden sich diese sächsischen Rentnerinnen, die da immer wieder anrufen, nicht? Die kaufen und kaufen - soviel Goldschmuck, soviel Bettwäsche - "Hab schon über hundert Garnituren" - brauchen die doch im Leben nicht!
Aber die Sendung hat eine unheimliche Suggestionskraft. Man kommt sich vor, als wenn man etwas ganz Besonderes, Einmaliges sehen und kaufen DARF. Und keiner geht auf Anrufer bei Sendern sonst so geduldig ein. Die zittern ja vor Rührung, wenn sie Volker sprechen. Ist ein Phänomen, wirklich. Auch ein Zeichen für die Einsamkeit vieler Menschen. Und ihre Verführbarkeit eben darum.

marsupilami
25-01-2006, 16:49
Also ich muss gestehen, ich schaue solche Sender höchstens mal für 2 Minuten beim
Durchzappen an, aber selbst gekauft habe ich dort noch nie etwas... länger halte ich das
Gequatsche auch nicht aus :sleep:

Allerdings habe ich mal zum Geburtstag ein Geschenk bekommen, das ist bei QVC gekauft
worden, eine kuschelige Wohn-/Schmusedecke im Fell-Look. Die ist aber sowas von
genial :love: gut verarbeitet, leicht zu pflegen / waschen und unendlich gemütlich :D
Da haben mich schon einige drum beneidet ;) (will hier aber keine Werbung machen)

Über den Rest der Produkte kann ich allerdings nix aussagen :rolleyes:
Ich kauf lieber, was ich mir vor Ort angucken kann :)

OF-Hänger
25-01-2006, 17:17
[QUOTE=marsupilami;8249228] .....
Allerdings habe ich mal zum Geburtstag ein Geschenk bekommen, das ist bei QVC gekauft
worden, eine kuschelige Wohn-/Schmusedecke im Fell-Look. Die ist aber sowas von
genial :love: gut verarbeitet, leicht zu pflegen / waschen und unendlich gemütlich :D
Da haben mich schon einige drum beneidet ;) (will hier aber keine Werbung machen)
...... [/QUOTE]

WOW!!
Und der Hermes-Bote hat dir das Geburtstags-Paket in die Wohnung gebracht? Mit freundlichen Grüssen von Herr/Frau xxxx ? Erzähl mal ...

John Preston
25-01-2006, 17:19
reine ersatzbefriedigung vernachlässigter hausfrauen die ihren männern die schuld geben das es nicht mehr läuft während sie ihren arsch zu hause breitsitzen :q: .

ab zum psychodoc und allet wird gut..

marsupilami
25-01-2006, 17:35
[QUOTE=OF-Bube;8249517] WOW!!
Und der Hermes-Bote hat dir das Geburtstags-Paket in die Wohnung gebracht? Mit freundlichen Grüssen von Herr/Frau xxxx ? Erzähl mal ...[/QUOTE]

Nö, ganz einfach zu verstehen:
Jemand hat etwas bestellt, hat das Paket bekommen und von demjenigen
habe ich das dann zum Geburtstags bekommen..

Jetzt klar? ;)

OF-Hänger
25-01-2006, 17:43
[QUOTE=marsupilami;8249723] Nö, ganz einfach zu verstehen:
Jemand hat etwas bestellt, hat das Paket bekommen und von demjenigen
habe ich das dann zum Geburtstags bekommen..

Jetzt klar? ;)[/QUOTE]

Ja, klar. Habe ich kapiert.
Jetzt interessiert mich aber noch, wie alt der/die Geschenk-Gebende ist.

OF-Hänger
25-01-2006, 17:48
[QUOTE=Boscorelli;8249531] reine ersatzbefriedigung vernachlässigter hausfrauen die ihren männern die schuld geben das es nicht mehr läuft während sie ihren arsch zu hause breitsitzen :q: .

ab zum psychodoc und allet wird gut..[/QUOTE]

... und bei QVC einkaufen :lol:

na ja, die Männer haben ihren Psycodoc dann im Keller, also da wo sie ihren zehnten oder zwanzigsten bit-bohrer-locher-bohrmaschinen-akku-schrauber-super-set dann an die wand hängen und das alles ganz toll finden.

Saruman
25-01-2006, 17:51
Für mich sind das ja die besten Comedy Sendungen.Die Woche nachts in so eine Zendung reingezappt,ging glaube ich um den Zyclonstaubsauger,während der Vorführung mussten sich die beiden Protagonisten ständig anschreien,weil das Ding so laut war...und erzählten gleichzeitig wie leise das Teil ist. :lol: :lol:

marsupilami
25-01-2006, 17:54
[QUOTE=OF-Bube;8249827] Ja, klar. Habe ich kapiert.
Jetzt interessiert mich aber noch, wie alt der/die Geschenk-Gebende ist.[/QUOTE]

Und warum ist das so interessant? Das interessiert mich jetzt aber mal.. ;)

Um genau zu sein: ich habe diese Decke mal bei jemandem
gesehen und mir genau die zum Geburtstag gewünscht, darum sagt das Alter des
Schenkenden wohl eher nichts aus :D wenn, dann ist wohl eher das Alter von der
Person interessant, die das Ding bei QVC in einer Sendung gesehen und dann bestellt hat, oder? Meinst Du, daraus lässt sich irgendwas herleiten? :floet:

Klementinchen
25-01-2006, 18:51
Mal kurz was anderes:
den beiden reizenden Helfern/Helferinnen ganz ganz herzlichen Dank für den Unterricht. Ich freue mich sehr, dass meine Fragen beantwortet wurden.


Euer (euch sehr gewogenes)
Klementinchen

Mim
25-01-2006, 19:02
[QUOTE=Saruman;8249912] Für mich sind das ja die besten Comedy Sendungen.Die Woche nachts in so eine Zendung reingezappt,ging glaube ich um den Zyclonstaubsauger,während der Vorführung mussten sich die beiden Protagonisten ständig anschreien,weil das Ding so laut war...und erzählten gleichzeitig wie leise das Teil ist. :lol: :lol:[/QUOTE]

*rofl* :rotfl:

OF-Hänger
25-01-2006, 19:12
[QUOTE=marsupilami;8249940] Und warum ist das so interessant? Das interessiert mich jetzt aber mal.. ;)

Um genau zu sein: ich habe diese Decke mal bei jemandem
gesehen und mir genau die zum Geburtstag gewünscht, darum sagt das Alter des
Schenkenden wohl eher nichts aus :D wenn, dann ist wohl eher das Alter von der
Person interessant, die das Ding bei QVC in einer Sendung gesehen und dann bestellt hat, oder? Meinst Du, daraus lässt sich irgendwas herleiten? :floet:[/QUOTE]

ja klar lässt sich daraus etwas herleiten. Für den Schenkenden als auch für den Beschenkten.
Merke: Geschenke sind etwas persönliches das man selbst menschlich persönlich kauft und dem anderen gibt. Nicht mit Versandzeugs und so. Und erst recht nicht mit TV-Shopping.

OF-Hänger
25-01-2006, 19:14
[QUOTE=Saruman;8249912] Für mich sind das ja die besten Comedy Sendungen.Die Woche nachts in so eine Zendung reingezappt,ging glaube ich um den Zyclonstaubsauger,während der Vorführung mussten sich die beiden Protagonisten ständig anschreien,weil das Ding so laut war...und erzählten gleichzeitig wie leise das Teil ist. :lol: :lol:[/QUOTE]

:lol: :lol: manchmal besser wie comedy und ein spielfilm ...

nicole2dogs
26-01-2006, 15:17
Die geben einem aber zumindest das Gefühl, das man als Kunde geschätzt wird...
nicht wie andere Firmen, die nur abkassieren und einen dann alleine im Regen stehen lassen

marsupilami
26-01-2006, 16:39
[QUOTE=OF-Bube;8250731] ja klar lässt sich daraus etwas herleiten. Für den Schenkenden als auch für den Beschenkten.
Merke: Geschenke sind etwas persönliches das man selbst menschlich persönlich kauft und dem anderen gibt. Nicht mit Versandzeugs und so. Und erst recht nicht mit TV-Shopping.[/QUOTE]

Nun, was lässt sich denn daraus herleiten? Jetzt werd' ich neugierig :)
Ich habe mir lediglich ein konkretes Geschenk gewünscht, und zufällig war das halt
über QVC zu erhalten.

Zwar etwas OT, aber:
Ob ich jetzt ein Geschenk im Laden kaufe oder das gleiche übers Internet / TV-Shopping
bestelle und zum Geburtstag verpacke + persönlich vorbeibringe, was macht das für einen
Unterschied? Ist doch völlig irrelevant, wo ich das nun gekauft habe, solange das dabei
herauskommt, was derjenige sich gewünscht hat. Ist das deswegen nun unpersönlich? :kopfkratz

Aequotus
26-01-2006, 16:53
Jaja.... :D


.

nicole2dogs
27-01-2006, 11:03
[QUOTE=marsupilami;8258799] Nun, was lässt sich denn daraus herleiten? Jetzt werd' ich neugierig :)
Ich habe mir lediglich ein konkretes Geschenk gewünscht, und zufällig war das halt
über QVC zu erhalten.

Zwar etwas OT, aber:
Ob ich jetzt ein Geschenk im Laden kaufe oder das gleiche übers Internet / TV-Shopping
bestelle und zum Geburtstag verpacke + persönlich vorbeibringe, was macht das für einen
Unterschied? Ist doch völlig irrelevant, wo ich das nun gekauft habe, solange das dabei
herauskommt, was derjenige sich gewünscht hat. Ist das deswegen nun unpersönlich? :kopfkratz[/QUOTE]

ist es nicht. wenn sich einer Gedanken macht, worüber der-zu-Beschenkende sich freut, ist es egal, wo es gekauft wird. schließlich kann man ja auch persönlich im Laden gedankenlos zu irgendetwas (Socken, Pulli, Seife/Duschset ) greifen. und nicht jeder wohnt so, dass man alles im Laden kaufen kann.

OF-Hänger
27-01-2006, 15:06
[QUOTE=Aequotus;8258949] Jaja.... :D
.[/QUOTE]

In deiner Signatur steht QVC ... :kopfkratz
Was ist denn deine Meinung zum Thema? Schreib mal!

Cindie
27-01-2006, 15:26
Hallo,

lese hier schon einige Zeit mit und will auch mal was zu QVC sagen...

Ich habe ein einziges Mal etwas bestellt. Das brach sofort auseinander als es kam!

Ich schaue QVC schon mal beim zappen und bin jedes Mal entsetzt wieviele Kunden dort anrufen und denen es eine EHRE ist, mit diesen Verkäufern im Studio sprechen zu DÜRFEN! Ich frage mich oft, was man mit dem ganzen Schmuck und den ganzen anderen Sachen soll! Die Artikel sind oft unverschämt teuer (ein einfacher Vergleich im Internet oder im Kaufhaus sagt einem das). Ich will gar nicht wissen wieviel Frauen hinter dem Rücken des Mannes das ganz geld dort verprassen. Und diese Verarsche der Verkäufer mit "lieben Dank", "liebe Grüsse an ihren Mann", "alles Liebe für sie", "liebes Wochenende" und so muss doch jedem aufstossen. Das ist doch so eklig aufgesetzt, das man das merken muss. Schämen die Verkäufer sich gar nicht?
Und dann verkaufen die Bastelsachen und die Kunden schicken denen dann auch noch Karten davon! Und diese Heike Schäfer dreht ja derart auf das man meint die kriegt gleich keine Luft mehr vor lauter Schleimerei!
Wirklich wiederlich.
Cindie

celtictree
27-01-2006, 15:35
Wir haben zweimal was gekauft. Einmal einen wirklich schönen Granatschmuckanhänger, den ich heute noch gerne trage und einmal ein Handy (nicht billig) mit Karte. Dummerweise ist die Firma aber nach einigen Monaten in Konkurs gegangen, so dass wir die Karte samt Vertrag in den Mülleimer werfen konnten.

Aber ich muss auch sagen, dass ich mich wundere. Jedesmal wenn ich mal einschalte, z.B bei den Klamotten rufen ältere Frauen an, die sich das 4 oder 5 Teil bestellt haben und gestern auch und aus der Kollektion vor 2 Wochen auch diverse Teile.
Entweder ist das alles nur Fake und es sind die Angestellten, die dort anrufen oder eingeschaltet werden oder die Damen haben Geld ohne Ende. Bemerkenswert, wenn man bedenkt, wie viele derzeit sparen müssen.

Noch was zu den Arbeitsbedingungen: eine Freundin von mir hat sich bei denen mal vorgestellt im Callcenter. Also da geht die Post ab, ein Konkurrenzdenken bis zum Geht-nicht-mehr. Wer die meisten Umsätze hat, bekommt Provision und steht im Aushang, die die wenig verkaufen werden nachgeschult etc. pp.
Samstagarbeiten, Sonntags, wer frei hat verdient halt nichts. :nixweiss:
Beim Vorstellungsgespräch wurde sie mit mehreren anderen schon auf das was ihr blühte vorbereitet, so dass sie dann Abstand genommen hat.
Nicht wirklich arbeitnehmerfreundlich, eben nur nach dem Motto: Hauptsache der Rubel rollt.

OF-Hänger
27-01-2006, 17:53
Und wenn die Kunden am Telefon zum Abschied sagen: "... Und schönen Verkauf noch!!"
:tkbeiss: :mauer:

OF-Hänger
27-01-2006, 17:59
[QUOTE=celtictree;8267363] .....
Nicht wirklich arbeitnehmerfreundlich, eben nur nach dem Motto: Hauptsache der Rubel rollt.[/QUOTE]

Das steht auch auch im Titel ...

Oder kaufst du bei QVC zu arbeitnehmerfreundlichen Preisen?

OF-Hänger
27-01-2006, 18:01
[QUOTE=Justine;8247183] Ja, das frage ich mich manchmal auch: übernehmen und verschulden sich diese sächsischen Rentnerinnen, die da immer wieder anrufen, nicht? Die kaufen und kaufen - soviel Goldschmuck, soviel Bettwäsche - "Hab schon über hundert Garnituren" - brauchen die doch im Leben nicht!
Aber die Sendung hat eine unheimliche Suggestionskraft. Man kommt sich vor, als wenn man etwas ganz Besonderes, Einmaliges sehen und kaufen DARF. Und keiner geht auf Anrufer bei Sendern sonst so geduldig ein. Die zittern ja vor Rührung, wenn sie Volker sprechen. Ist ein Phänomen, wirklich. Auch ein Zeichen für die Einsamkeit vieler Menschen. Und ihre Verführbarkeit eben darum.[/QUOTE]

:d: schön geschrieben Justine ! Und was macht man dagegen? Hast du eine Idee?

OF-Hänger
27-01-2006, 18:07
[QUOTE=Cindie;8267298] .....
Und dann verkaufen die Bastelsachen und die Kunden schicken denen dann auch noch Karten davon! Und diese Heike Schäfer dreht ja derart auf das man meint die kriegt gleich keine Luft mehr vor lauter Schleimerei!
Wirklich wiederlich.......
Cindie[/QUOTE]

:d: :d:

Zum Thema Bastelbogen-Zeugs-Gläser-Karten-Schleim kann man schon fast einen eigenen Thread machen ....

Justine
27-01-2006, 19:04
[QUOTE=OF-Bube;8268434] :d: schön geschrieben Justine ! Und was macht man dagegen? Hast du eine Idee?[/QUOTE]

Tja - in örtlichen Fachgeschäften genauso freundlich sein?
Heute haben wir es erlebt, waren begeistert und haben einen Haufen Sachen gekauft. Jetzt kommen mir die Zweifel. Eigentlich wollte ich meinem Mann nur einen neuen "Anorak" kaufen, weil er gern durch die Landschaft rennt oder fährt. Nun haben wir 4 teure Teile.... Weil man ja mit der atmungsaktiven funktionalen Unterwäsche anfangen muss, Baumwolle geht gar nicht. Dann kommen die Pullis, die auch aus irgendwelchen speziellen Fasern sein müssen, nix da mit Wollpullovern oder Hemden, kariert. Und über all dem dann die Jacke, die entweder windabweisend oder wasserabweisend oder beides oder gar nichts, mit Membrane oder Kuschelfutter etc.pp. sein muss. Alles eng, dünn und knackig. Nur einen Anorak haben wir nicht ... :(

celtictree
27-01-2006, 22:06
[QUOTE=OF-Bube;8268423] Das steht auch auch im Titel ...

Oder kaufst du bei QVC zu arbeitnehmerfreundlichen Preisen?[/QUOTE]
Ich kaufe garnichts.
Das ist natürlich negativ für die Arbeitnehmer und die Firma aber positiv für meinen Geldbeutel ;)

celtictree
27-01-2006, 22:08
[QUOTE=Justine;8268888] Tja - in örtlichen Fachgeschäften genauso freundlich sein?
Heute haben wir es erlebt, waren begeistert und haben einen Haufen Sachen gekauft. Jetzt kommen mir die Zweifel. Eigentlich wollte ich meinem Mann nur einen neuen "Anorak" kaufen, weil er gern durch die Landschaft rennt oder fährt. Nun haben wir 4 teure Teile.... Weil man ja mit der atmungsaktiven funktionalen Unterwäsche anfangen muss, Baumwolle geht gar nicht. Dann kommen die Pullis, die auch aus irgendwelchen speziellen Fasern sein müssen, nix da mit Wollpullovern oder Hemden, kariert. Und über all dem dann die Jacke, die entweder windabweisend oder wasserabweisend oder beides oder gar nichts, mit Membrane oder Kuschelfutter etc.pp. sein muss. Alles eng, dünn und knackig. Nur einen Anorak haben wir nicht ... :([/QUOTE]
:D das erinnert mich an meine Einkäufe im Supermarkt.
Ich schreibe mir eine ellenlange Einkaufsliste, die ich natürlich in 98 % aller Fälle zu Hause liegen lasse, weiß ich brauche dringend z.B Salz, Ketchup, Brot. Dreimal darfst Du raten, was ich vergessen habe, wenn ich nach Hause komme.

Holliwutt
28-01-2006, 01:52
[QUOTE=celtictree;8270793] :D das erinnert mich an meine Einkäufe im Supermarkt.
Ich schreibe mir eine ellenlange Einkaufsliste, die ich natürlich in 98 % aller Fälle zu Hause liegen lasse, weiß ich brauche dringend z.B Salz, Ketchup, Brot. Dreimal darfst Du raten, was ich vergessen habe, wenn ich nach Hause komme.[/QUOTE]

Salz, Ketchup, Brot :confused: :D

OF-Hänger
28-01-2006, 02:03
[QUOTE=celtictree;8270768] Ich kaufe garnichts.
Das ist natürlich negativ für die Arbeitnehmer und die Firma aber positiv für meinen Geldbeutel ;)[/QUOTE]

Mach dir mal keine Sorgen ....

Die u. a. säxischen RentnerInnen kurbeln den Umsatz bei QVC schon an.... Bei Volker und Co. kauft man doch gerne ein. :mauer:

OF-Hänger
28-01-2006, 02:09
[QUOTE=Holliwutt;8272718] Salz, Ketchup, Brot :confused: :D[/QUOTE]

Und als Alternative kaufst du dann vom Sofa aus bei QVC den Soja-Krempel und Marinade für den Boxer-Grill? :o

Aequotus
28-01-2006, 16:55
[QUOTE=OF-Bube;8267162] In deiner Signatur steht QVC ... :kopfkratz
Was ist denn deine Meinung zum Thema? Schreib mal![/QUOTE]

Da werd ich sicherlich nichts mehr zu schreiben ;)

Aber eine Ausnahme mach ich doch noch, weil du es bist:
[QUOTE=celtictree;8267363]
Noch was zu den Arbeitsbedingungen: eine Freundin von mir hat sich bei denen mal vorgestellt im Callcenter. Also da geht die Post ab, ein Konkurrenzdenken bis zum Geht-nicht-mehr. Wer die meisten Umsätze hat, bekommt Provision und steht im Aushang, die die wenig verkaufen werden nachgeschult etc. pp.
Samstagarbeiten, Sonntags, wer frei hat verdient halt nichts. :nixweiss:
[/QUOTE]
DAS ist definitiv alles falsch und hat nicht mal im Ansatz etwas mit der Realität zu tun. :D Aber da deine Freundin ja gar nicht erst dort angefangen hat, muss sie es ja alles genauestens wissen, gell? ;)

Cindie
28-01-2006, 18:42
[QUOTE=Aequotus;8275759]
DAS ist definitiv alles falsch und hat nicht mal im Ansatz etwas mit der Realität zu tun. :D Aber da deine Freundin ja gar nicht erst dort angefangen hat, muss sie es ja alles genauestens wissen, gell? ;)[/QUOTE]

Wie ist es denn dann, wenn das alles nicht stimmt??

So ist es doch in fast jedem Callcentre heute, welches solchen Verkaufsfirmen wie QVC zuarbeitet- das findet man doch in der Versicherungsbranche genauso wie bei Quelle, Investment oder sonstwo. Und gerade bei QVC ist es nicht so?
Arbeitest Du denn dort im Callcentre? Oder im Verkauf im Studio?
Ich fände es interessant zu wissen wie es wirklich ist. Dann hätte man mal einen Einblick von einem Insider.
Eins kann ich jedenfalls sagen: in diesem online-Chat auf QVC.de, wo man Fragen stellen kann zu den Produkten, sind SEHR nette Leute. Gekauft hab ich dann doch nie - aber das hatte mit dem Service nichts zu tun.
Cindie

Aequotus
28-01-2006, 23:57
[QUOTE=Cindie;8276553] Wie ist es denn dann, wenn das alles nicht stimmt??

So ist es doch in fast jedem Callcentre heute, welches solchen Verkaufsfirmen wie QVC zuarbeitet- das findet man doch in der Versicherungsbranche genauso wie bei Quelle, Investment oder sonstwo. Und gerade bei QVC ist es nicht so?
Cindie[/QUOTE]
Du wirst verstehen, dass ich das jetzt hier nicht haarklein ausführen werde, wie es denn nun wirklich ist ;) Amüsant fand ich jedenfalls die Anmerkung, dass man Provisionen bekommt, je mehr man am Telefon verkauft... wenn der Kollege weiß, wie man sowas praktisch umsetzen soll, darf er das gerne mal als Anregung rüberschicken *gg*

QVC besitzt jedenfalls nur zwei eigene Callcenter, da wird von keinem zugearbeitet. In diesen Callcentern findest du u.a. auch die Mitarbeiter, die den Chat bedienen.

OF-Hänger
29-01-2006, 15:09
[QUOTE=Aequotus;8275759] Da werd ich sicherlich nichts mehr zu schreiben ;)

.....[/QUOTE]

Schade ... Wieso denn nicht? Deine Gründe bitte!

Klementinchen
29-01-2006, 16:16
Am schlimmsten find ich den dicken Opi, der stellt sich auch ziemlich ungeschickt an. Der wird auch beim Verkauf dieser Omiklamotten gerne eingesetzt, sozusagen ein Allround-Talent.

Cindie
29-01-2006, 16:52
[QUOTE=OF-Bube;8283342] Schade ... Wieso denn nicht? Deine Gründe bitte![/QUOTE]

Das mein ich auch.

Da Aequotus hier anonym schreibt, sehe ich kein Problem mit seinem Arbeitgeber.

QVC ist wohl der einzige VERKAUFSsender, bei dem es nicht darum geht, wieviel der einzelne Mitarbeiter verkauft...und deshalb werden dann wohl auch nicht extra Provisionen gezahlt...deshalb fliegen weniger erfolgreiche Händler als die Stars auch SOFORT raus (weiss ich von einem Händler, der dort verkauft hat).....weil es ja nicht in erster Linie um den Umsatz geht.... :nein:

Xylo
29-01-2006, 17:04
Also ich versteh auch nicht wieso die Leute an der Hotline dort nach Provision bezahlt werden sollten. Wäre ja hirnrissig. Die Leute die dort anrufen wollen ja was kaufen, deshalb rufen sie ja an. Das wäre was anderes wenn die Leute von der Hotline jemanden anrufen und den überreden wollen was zu kaufen, dann mächte eine Provision Sinn.

OF-Hänger
29-01-2006, 17:36
Ein "DVD-Porti" kann man jetzt grade kaufen ... mit variabler Stütze ... 7 Zoll Screen.

"Nur 228 €uronen.... "

Damit die Kinder im Urlaub beruhigt sind ... Oder die Fussball-Flime.... Auch beim Fahren über Kopfstein-Pflaster gutes Bild ... Oder vom Bett aus ...., oder in der Ferienwohnung an den Fernseher anschliessen ... Das macht Spass!!
Nur noch 45 Stück!!

Ich brech hier gleich ab .... :mauer: :mauer:
So ein Quatsch

mav
29-01-2006, 17:41
[QUOTE=OF-Bube;8250731]
Merke: Geschenke sind etwas persönliches das man selbst menschlich persönlich kauft und dem anderen gibt. Nicht mit Versandzeugs und so. Und erst recht nicht mit TV-Shopping.[/QUOTE]

was ein schwachsinn :lol:

FEXX
29-01-2006, 19:46
Ich schau gern mal bei QVC rein, da staunt man immer wieder, was für völlig überflüssiges Zeugs da angeboten wird, selbstgebastelte Glückwunschkarten gut und schön, aber in den Größenordnungen?

RealRune
29-01-2006, 20:04
Meine Mutter hat im Laufe der Jahre 4-5 mal etwas bestellt...Schmuck, Küchengedöns und auch mal so ein Grusskarten-Bastelset... :D

War soweit alles ok...beim basteln ist ihr dann aber auch aufgegangen...das es auch sehr schöne fix und fertige Grusskarten-Sets gibt...und das die auch gut genug sind.

Seit ca. einem Jahr hat sich das mit QVC erledigt... ;)

Sie war aber zufrieden mit dem Service und den CallCenter-Leuten.

Ich schaue bei QVC beim zappen auch rein...und bleibe bei Küchen-Shows auch mal dabei... :ja:

Zumindest brüllen und schreien die QVC-Moderatoren nicht so rum wie die HSE-Leute...ganz grauenvoll RTL-Shop...dagegen ist QVC die reinste Erholung und Bildungsfernsehen.

Mein Shopping-TV-Liebling ist aber 1-2-3 TV...Comedy pur... :rotfl:

Cindie
30-01-2006, 15:24
am 12.2. gibt es Basteln 24 Stunden!
Ist das hart?

Cindie

Klementinchen
30-01-2006, 17:03
[QUOTE=Cindie;8294864] am 12.2. gibt es Basteln 24 Stunden!
Ist das hart?

Cindie[/QUOTE]


Moderiert da auch der dicke Opi??? :motz: :vogel: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :motz: :motz:

Aequotus
30-01-2006, 19:00
[QUOTE=Xylo;8284384] Also ich versteh auch nicht wieso die Leute an der Hotline dort nach Provision bezahlt werden sollten. Wäre ja hirnrissig. Die Leute die dort anrufen wollen ja was kaufen, deshalb rufen sie ja an. Das wäre was anderes wenn die Leute von der Hotline jemanden anrufen und den überreden wollen was zu kaufen, dann mächte eine Provision Sinn.[/QUOTE]

:d:

@Cindie
Ich denke, da steckt alles drin, was du wissen solltest! Dürfte nachvollziehbar sein.
Ich versteh allerdings nicht, was dein Beispiel mit den "Händlern" jetzt mit den Beschäftigten im Callcenter zu tun haben soll.... aber nun ja, du wirst es wissen ;)

Cindie
30-01-2006, 20:12
[QUOTE=Aequotus;8296682] :d:

Ich versteh allerdings nicht, was dein Beispiel mit den "Händlern" jetzt mit den Beschäftigten im Callcenter zu tun haben soll.... aber nun ja, du wirst es wissen ;)[/QUOTE]

Da hast Du Recht, ich weiss es. Das zeigt doch sehr gut, dass bei QVC jeder sofort ohne 2. Chance fliegt, der QVC nicht den grössten Provit bingt!

Siehst Du? Ich kann wenigstens in eigenen Worten Fragen beantworten...


Cindie

leuchtschlumpf
30-01-2006, 20:42
[QUOTE=Cindie;8297438] Da hast Du Recht, ich weiss es. Das zeigt doch sehr gut, dass bei QVC jeder sofort ohne 2. Chance fliegt, der QVC nicht den grössten Provit bingt!

Siehst Du? Ich kann wenigstens in eigenen Worten Fragen beantworten...


Cindie[/QUOTE]

Wie kann bei der Kalkulation ( unverb. Preisempf. X 2 ) -25% + lautes Brüllen und begeistertes Beifallgrunzen des Primärschwätzers links am Bildrand einer unrentabel sein?

Aequotus
30-01-2006, 21:19
[QUOTE=Cindie;8297438] Da hast Du Recht, ich weiss es. Das zeigt doch sehr gut, dass bei QVC jeder sofort ohne 2. Chance fliegt, der QVC nicht den grössten Provit bingt!

Siehst Du? Ich kann wenigstens in eigenen Worten Fragen beantworten...


Cindie[/QUOTE]
Na, wenn du das weißt, dann erklär mir doch, wie ein Student, der in einem Callcenter Bestellungen entgegennimmt, in irgendeiner Weise den Umsatz des Unternehmens steigern soll? Scherzkeks...
Wie die Bezeichnung Bestellannahme schon sagt, werden dort Bestellungen entgegengenommen, und wenn man ein bißchen LOGISCH drüber nachdenkt muss es doch einleuchtend sein, dass es definitiv unmöglich ist, an Mitarbeiter in der Bestellannahme Provisionen für den meisten Umsatz zu verteilen.
Praktisches Beispiel: Ich hatte z.B. heute Glück, weil einer einen PC für 1000 EUR bei mir gekauft hat... mein Kollege hatte Pech, bei ihm wollte nur einer Handtücher kaufen, leider konnte er ihn trotz aller Bemühungen nicht zur Bestellung eines PCs überreden (man beachte die leichte Ironie *gg) Also streiche ich durch meine "tolle" Verkaufsleistung eine Superprovision ein...
Cindie, denk doch bitte mal darüber nach und sag mir, dass das totaler Quatsch ist bei näherer Betrachtung ;)

Cindie
30-01-2006, 22:31
[QUOTE=Aequotus;8298126] Cindie, denk doch bitte mal darüber nach und sag mir, dass das totaler Quatsch ist bei näherer Betrachtung ;)[/QUOTE]

okay, ich denk drüber nach, versprochen. :)
Logisch zu sein wird aber schwierig- als Frau. ;)

Cindie

Aequotus
31-01-2006, 02:30
[QUOTE=Cindie;8298876] okay, ich denk drüber nach, versprochen. :)
Logisch zu sein wird aber schwierig- als Frau. ;)

Cindie[/QUOTE]
:D

Tyroms
31-01-2006, 08:38
QVC ist 'ne echt üble Bude... Da hatte ich mal ein Vorstellungsgespräch. Habe das aber von mir selbst aus abgebrochen. Absolute Schwachmaten, die auf Psycho-Spielchen setzen. Ne danke, nicht mit mir! :nein:

nasenmiau
31-01-2006, 10:34
Kann leider hier kein QVC mehr empfangen... Wir haben es aber immer aus belustigungsgründen ganz gerne gesehen... Voll die Schleimer Moderatoren... und die Anbietertanten...Voll krass...Die haben bei der Ostbevölkerung schon Star-Status inne... Und wenn dann immer Anrufer durchgestellt werden... VOLL total lustig!

Aber kaufen würde ich da nichts... Voll die Abzocke...

*pling*
31-01-2006, 11:13
Ich schau gerne 123 TV. Das finde ich noch lustiger und die Preise sausen da nach unten wie bei einer Auktion.

Cindie
31-01-2006, 15:00
ich hab gerade zum kaffee mal reingesehen... da hat ne Omi gesagt, sie hätte schon Stress mit ihrem Mann, sie hat schon 100 von den T-Shirts (für Preise von 35-55€!)!! 100 Stück! Und obwohl die Omi das, was gerade lief, nicht haben wollte, wollten sie ihr das dann auch noch aufschwatzen!

Und heute früh beim Basteln waren welche dabei, die meinten, das wäre ihre Therapie und würde ihnen ihr trauriges Leben verschönern und haben sich 1000x bedankt, dass QVc ihr Leben lebenswert macht- wenn wir soweit schon sind.....armes Deutschland.
Jetzt guck ich den Schachsinn auch schon...

Ich käme ja nie auf die Idee für 45 € etwas zu kaufen, um jemandem eine Karte zu schicken. Ich kenne auch keine 50 Leute oder mehr, denen ich eine schicken könnte.
Also- wenn mir hier 50 Leute ihre Adresse geben, überleg ichs mir bis zum 12.2. vielleicht nochmal!
Cindie

RealRune
31-01-2006, 15:24
Bin auch mal wieder heute bei QVC gelandet...bei den Alt-Oma-Klamotten muss ich immer an Karneval denken... :D

Die wildesten Kombinationen und Farben...und alles total pflegeleicht und überhaupt.

Meine Oma ist Schneider-Meisterin...und bekommt jedesmal heftige Lust nach Düsseldorf zu fahren und die ganzen Putzlappen mit Blumen-Tierfell-Druck zu verbrennen... :teufel:

Habe mir mal versucht vorzustellen wie meine Oma in so einem explodierte-Blumenwiese-nachdem-ein-Panzer-rübergefahren-ist-Shirt vorzustellen... :eek: ... :rotfl: :lol:


Das schlimme ist...wenn ich mal QVC mit den anderen Billig-und-Ramsch-TV-Abzock-Sendern vergleiche...kommt QVC immer noch am besten weg...die übelsten Klamotten hat RTL-Shop...(alles Markenware...und Anna Kurnikova [oder wie die Tennis-Tante auch immer heissen mag]...hätte ganz genau die gleiche Hose an...).
O-Ton RTL-Shop gestern : "Die trägt auch unsere Hose..."...was sonst... :ko:

OF-Hänger
31-01-2006, 16:03
[QUOTE=Klementinchen;8284011] Am schlimmsten find ich den dicken Opi, der stellt sich auch ziemlich ungeschickt an. Der wird auch beim Verkauf dieser Omiklamotten gerne eingesetzt, sozusagen ein Allround-Talent.[/QUOTE]

nee, nicht so ganz richtig. der wird meiner meinung nach gerne bei dem tiffany-lampen-zeug eingesetzt. bei klamotten und küchenzeugs weniger. so schnell wie man kiloweise zwiebeln hacken und drapieren kann ... da kommt der nicht mehr mit. der braucht ja genau so lange um den schalter von der lampe zu finden :hammer:

OF-Hänger
31-01-2006, 16:05
[QUOTE=Cindie;8298876] ......
Logisch zu sein wird aber schwierig- als Frau. ;)

Cindie[/QUOTE]

Dann bist du die ideale QVC-Kundin ! :rotfl:

OF-Hänger
31-01-2006, 16:10
[QUOTE=*pling*;8301170] Ich schau gerne 123 TV. Das finde ich noch lustiger und die Preise sausen da nach unten wie bei einer Auktion.[/QUOTE]

Das kenn ich leider nicht live. hab mal ein bericht im TV darüber gesehen. übelste abzocke ...

FEXX
31-01-2006, 16:21
Egal wie unsere Meinungen zu QVC sind, der Sender hat seine treuen Kunden und die scheinen sehr zufrieden zu sein. Warum also nicht?

OF-Hänger
31-01-2006, 16:23
[QUOTE=nasenmiau;8300919] Kann leider hier kein QVC mehr empfangen... Wir haben es aber immer aus belustigungsgründen ganz gerne gesehen... Voll die Schleimer Moderatoren... und die Anbietertanten...Voll krass...Die haben bei der Ostbevölkerung schon Star-Status inne... Und wenn dann immer Anrufer durchgestellt werden......[/QUOTE]

Wieso kannst du QVC nicht mehr sehen? Ruf mal an dort und beschwer dich! ... :rotfl:
Die können da sicher was machen! :rotfl:

Und wenn die AnruferInnen sich dann auch noch "herzlich für alles bedanken" und noch einen "guten Verkauf" wünschen ... Psycho-beeinflusst ... Hammer ...
Die haben immer noch nicht kapiert, das Volker Kirst oder der andere Typ, ich glaube Ansgar heist der, nicht wirklich der liebe gute Schwiegersohn ist sondern das der Kohle damit verdient.

Und mit dem Bettzeugs von Miss Polysoft schläft man besser wie nie zuvor! :sleep:

OF-Hänger
31-01-2006, 16:32
[QUOTE=FEXX;8303883] Egal wie unsere Meinungen zu QVC sind, der Sender hat seine treuen Kunden und die scheinen sehr zufrieden zu sein. Warum also nicht?[/QUOTE]

Ich akzeptiere deine Meinung. Aber ich will nicht zulassen das sich die QVC-geneigte Bevölkerung diesem unsinnigen Kaufrausch hingibt.

Cindie
31-01-2006, 19:07
[QUOTE=OF-Bube;8303707] Dann bist du die ideale QVC-Kundin ! :rotfl:[/QUOTE]

Neeeeeee! Sooooo unlogisch und naiv bin ich dann doch nicht! :D

Cindie (123 kenn ich auch nicht- wie kriegt man das?)

Klementinchen
31-01-2006, 21:06
[QUOTE=OF-Bube;8303681] nee, nicht so ganz richtig. der wird meiner meinung nach gerne bei dem tiffany-lampen-zeug eingesetzt. bei klamotten und küchenzeugs weniger. so schnell wie man kiloweise zwiebeln hacken und drapieren kann ... da kommt der nicht mehr mit. der braucht ja genau so lange um den schalter von der lampe zu finden :hammer:[/QUOTE]


Aber ich habe den dicken Opi schon mit so Omaklamotten rumhampeln sehen. Einfach köstlich - der hat ja von Chic überhaupt keine Ahnung. Hat der auch Anhängerinnen? Also ich weiss nicht, der ist doch einfach nur peinlich!

Tiffany-Lampen , bloss nichthttp://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/aliena_vampirshrek.gif
http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/aliena_vampirshrek.gifhttp://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/aliena_vampirshrek.gif

OF-Hänger
02-02-2006, 18:45
Bei HSE24 gehört und gesehen:

"Die Fachberater in unserem Competence-Center sind gerne für sie da und können alle ihre Fragen beantworten"...

OF-Hänger
02-02-2006, 18:47
[QUOTE=Klementinchen;8306270] Aber ich habe den dicken Opi schon mit so Omaklamotten rumhampeln sehen. Einfach köstlich - der hat ja von Chic überhaupt keine Ahnung. Hat der auch Anhängerinnen? Also ich weiss nicht, der ist doch einfach nur peinlich!

Tiffany-Lampen , bloss nichthttp://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/aliena_vampirshrek.gif
http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/aliena_vampirshrek.gifhttp://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/aliena_vampirshrek.gif[/QUOTE]


Der zieht den RentnerInnen das Geld vom Konto .... Weil durch das ganze labern und gut reden vergessen die fast wirklich , das man dafür auch Geld bezahlen muss ...

Aequotus
03-02-2006, 20:14
[QUOTE=OF-Bube;8322638] Der zieht den RentnerInnen das Geld vom Konto .... Weil durch das ganze labern und gut reden vergessen die fast wirklich , das man dafür auch Geld bezahlen muss ...[/QUOTE]
Du scheinst ja echt traumatische Erfahrungen mit Shoppingsendern gehabt zu haben, wenn man deine ganzen Beiträge so liest :D

Cyan
04-02-2006, 03:43
Worüber ich mich immer köstlich amüsiere, wenn die Lotto-Heini´s kommen. :lol: "Und sie füllen nicht ein Lottoschein aus,.......nein,..........über 100 Lottoscheine können sie ausfüllen!!!!..............und das für nur 4,95€/pro Ziehung!" Und dann zeigen sie noch so eine Tabelle: "Ihre Chancen erhöhen sich um 1200%!!"

Dabei erwähnen sie überhaupt nicht, das man sich den Gewinn teilen muss,.......wer weiß, mit wievielen Leuten. :lol: Meistens, ruft dann auch eine Frau an, und behauptet immer, das sie 5000€ gewonnen hat,.................nur komischerweise, ist das die selbe Frau, die vorher in der MAZ auch vorkam. :lol:

leuchtschlumpf
04-02-2006, 09:02
[QUOTE=Cyan;8335043] Worüber ich mich immer köstlich amüsiere, wenn die Lotto-Heini´s kommen. :lol: "Und sie füllen nicht ein Lottoschein aus,.......nein,..........über 100 Lottoscheine können sie ausfüllen!!!!..............und das für nur 4,95€/pro Ziehung!" Und dann zeigen sie noch so eine Tabelle: "Ihre Chancen erhöhen sich um 1200%!!"

Dabei erwähnen sie überhaupt nicht, das man sich den Gewinn teilen muss,.......wer weiß, mit wievielen Leuten. :lol: Meistens, ruft dann auch eine Frau an, und behauptet immer, das sie 5000€ gewonnen hat,.................nur komischerweise, ist das die selbe Frau, die vorher in der MAZ auch vorkam. :lol:[/QUOTE]

Nicht nur, daß sie mit extrem dicken Autos und Bildern von riesigen Häusern assoziieren man könnte tolle Summen gewinnen ( was beim Aufteilen der Gewinne unter 100 Leuten kaum möglich ist ), sie werben auch immer wieder mit den angeblich von ihnen geknackten Jackpots.
Letztes Jahr war die Flachzange mit Brille und Fliege im TV mit einem Plakat, wo er drei Jackpots für seine Firma beanspruchen wollte, die nach Aussage des Deutschen Lottoblocks ganz eindeutig und zweifelsfrei an Einzelspieler gegangen sind.
Nebenbeibemerekt handelt es sich bei mindestens drei der im TV massiv auftretenden Lotto-Firmen um ein und dieselbe, der Sitz ist in Oberhausen im Gebäude des Centro.

Ganz klasse ist der neue Sender Arena-TV, dieses ebay für Leute ohne Internet. Man nehme ein Schrott-Import-Produkt für 4,32€ im Einkauf, behaupte es koste 200€ und lacht sich ein Loch in den Bauch über die Deppen die es für nur 40€ ersteigern und glauben einen ganz tollen Deal gemacht zu haben.

http://www.arena-tv.de/fileadmin/user_upload/image_se1.png

Elta 2052, Straßenpreis 250€ wird mit 950€ angegeben. :vogel:

Cindie
04-02-2006, 09:55
Gestern rief mich eine Bekannte an und meinte, QVC hätte jetzt auch Kindermode....ein Sommerröckchen für knapp 40 €,eine Jeansjacke für annähernd 90€!!! Und das für Kinder, die nach wenigen Wochen aus den Sachen rausgewachsen sind! Dann meinte noch jemand, die Marke der Jacke hätte es früher im Aldi gegeben.... unglaublich.-
Cindie

can_rebooted
04-02-2006, 11:22
Hallo!

Ich wollte auch noch mal meinen Senf zu dem Thema beisteuern. Ich schaue mir gelegentlich auch mal diese Teleshoppingsender an und bin jedes mal entsetzt, was da für Plunder zu was für Preisen angeboten wird. Gut, es gibt vereinzelt bzw. ganz selten auch mal ein Produkt, welches preislich nicht teurer ist als draußen – aber wie gesagt, ist das selten so.

Es gab vor ein paar Jahren mal auf Spiegel-TV (wo der Spiegel noch kritische Reportagen gemacht hat)einen Bericht über Teleshopping[1]. Dort wurde vor berichtet:

Die Verkäufer sind die Propagandisten, die früher vor den Kaufhäuser standen
Der Sender verlangte eine Gebühr von ca. 50% des Warenwertes

an mehr kann ich mich leider nicht mehr so erinnern :D

naja sei´s drum ... man erkennt halt, wenn der Verkäufer auch noch „verdienen“ will, muss er eine große Spanne zwischen Einkaufspreis und Verkaufspreis einkalkulieren. Dadurch werden halt diese „minderwertigeren Produkte“ zu erhöhten Preisen angeboten.

Wichtig ist natürlich dafür, dass man dem Zuschauer eine „wohlige Atmosphäre“ schafft. Da ist zum Beispiel der Moderator der „Freund der einsamen Hausfrauen“ und redet denen zu „ja kaufen Sie doch dieses tolle Produkt“. Überhaupt wird beim Teleshopping viel auf psychologische Tricks gesetzt[2]. Da wird zum Beispiel erwähnt, dass Produkt wäre begrenzt um so zu suggerieren, das Produkt ist beliebt und darüber hinaus noch selten zu bekommen – ob dem so ist, kann sich jeder selber ausrechnen ;)

Ich finde es auch immer amüsierend, das bei den aufgezeichneten Sendungen bei RTL-Shop immer die vermeintlich aktuelle Lagermenge durchgesagt wird ... :D

Man kann sicherlich viel über dieses Teleshopping schreiben und meckern - es wird´s trotzdem weiterhin geben ...



[1] http://www.xxp.tv/programm/artikel/0,4522,2790,00.html
[2] http://de.wikipedia.org/wiki/Teleshopping#Konzept

silverfreak
04-02-2006, 12:23
Ein Posting von der anderen Seite:

Ich bin seit Jahren treuer und zufriedener QVC-Kunde. :newwer:

Klementinchen
04-02-2006, 12:45
[QUOTE=silverfreak;8336031] Ein Posting von der anderen Seite:

Ich bin seit Jahren treuer und zufriedener QVC-Kunde. :newwer:[/QUOTE]


Mmmh, hast du schon mal was bei dem dicken drögen Opi gekauft? :suspekt: :suspekt: :suspekt: :confused: :confused: :confused: :confused:

Aequotus
04-02-2006, 15:22
[QUOTE=Klementinchen;8336156] Mmmh, hast du schon mal was bei dem dicken drögen Opi gekauft? :suspekt: :suspekt: :suspekt: :confused: :confused: :confused: :confused:[/QUOTE]
Dürfte etwas schwierig sein, weil der nicht in der Bestellannahme am Telefon sitzt :rotfl:

OF-Hänger
04-02-2006, 18:12
[QUOTE=Aequotus;8336946] Dürfte etwas schwierig sein, weil der nicht in der Bestellannahme am Telefon sitzt :rotfl:[/QUOTE]

Echt nicht?? Der wartet nicht auf meinen Anruf? :lol:

Der Opi und alle anderen Präsentatoren/ Moderatoren machen doch nur die nette heimelige wunderbar herzliche "Präsentations-Show". Wenn du Dir ein Artikel "sicherst" , dann kommunizierst Du mit einem Call-Center-Agent (also ein Hiwi...) , der Dir für wenige eigene Euronen das gute Gefühl gibt das Du ein absolutes TOP-Produkt bekommst.

Saruman
04-02-2006, 18:15
Was muss ich denn als kauflustiger Konsument momentan kaufen bzw. brauche es unbedingt ohne es vorher zu wissen.Gibt es was neues auf dem Home-shopping-sektor. :trippel: ;)

Saruman
04-02-2006, 18:18
[QUOTE=silverfreak;8336031] Ein Posting von der anderen Seite:

Ich bin seit Jahren treuer und zufriedener QVC-Kunde. :newwer:[/QUOTE]

:o

OF-Hänger
04-02-2006, 18:18
[QUOTE=silverfreak;8336031] Ein Posting von der anderen Seite:

Ich bin seit Jahren treuer und zufriedener QVC-Kunde. :newwer:[/QUOTE]

Alter?
Geschlecht?
Beruf?
Style?
Sozial-Status?
Kapital?
Eigenheim?

OF-Hänger
04-02-2006, 18:23
[QUOTE=Saruman;8338030] Was muss ich denn als kauflustiger Konsument momentan kaufen bzw. brauche es unbedingt ohne es vorher zu wissen.Gibt es was neues auf dem Home-shopping-sektor. :trippel: ;)[/QUOTE]

Es gibt immer was neues. Auch wenn es, also das Produkt, gestern angeboten wurde (ggf. ausverkauft wurde), ist es heute wieder ein Highlight welches man unbedingt braucht.

OF-Hänger
04-02-2006, 18:31
[QUOTE=Aequotus;8332206] Du scheinst ja echt traumatische Erfahrungen mit Shoppingsendern gehabt zu haben, wenn man deine ganzen Beiträge so liest :D[/QUOTE]

Ich schreibe meine Meinung zu diesem Zeugs und möchte die Bevölkerung aufmerksam machen, das man dort nichts kaufen muss.

Welche Aufgabe hast Du mit QVC?

mav
04-02-2006, 19:58
[QUOTE=OF-Bube;8338044] Alter?
Geschlecht?
Beruf?
Style?
Sozial-Status?
Kapital?
Eigenheim?[/QUOTE]

silver fällt eh durch dein raster :D

[QUOTE=OF-Bube;8338118] Ich schreibe meine Meinung zu diesem Zeugs und möchte die Bevölkerung aufmerksam machen, das man dort nichts kaufen muss.
[/QUOTE]

das ist aber nett von dir, dass du DIE BEVÖLKERUNG warnst.
sonst wüsste ja niemand, dass man nicht beim teleshopping kaufen MUSS.

Aequotus
05-02-2006, 04:08
[QUOTE=OF-Bube;8338003] Echt nicht?? Der wartet nicht auf meinen Anruf? :lol:

Der Opi und alle anderen Präsentatoren/ Moderatoren machen doch nur die nette heimelige wunderbar herzliche "Präsentations-Show". Wenn du Dir ein Artikel "sicherst" , dann kommunizierst Du mit einem Call-Center-Agent (also ein Hiwi...) , der Dir für wenige eigene Euronen das gute Gefühl gibt das Du ein absolutes TOP-Produkt bekommst.[/QUOTE]

Der Agent gibt dir gar kein Gefühl, der nimmt deine Bestellung entgegen :D
Kann es sein, dass Du ständig die Leute, die in der Bestellannahme einer ganz normalen Tätigkeit nachgehen, mit irgendwelchen Werbefirmen verwechselst, die immer bei Dir anrufen um mit Dir Lotto und SKL zu spielen? So langsam kommt mir das nämlich so vor....

Gut zu wissen, dass die Call-Center-Agenten Hiwis der bösen Moderatoren sind... denen gehört nämlich der Sender und die streben demnächst die Weltherrschaft an
:lol:

Nimm dich in Acht :teufel: :teufel: :teufel:

Cindie
06-02-2006, 19:34
Am Mittwoch gibt es bei Aldi Bastelsets....für 1,29€- grins. Zwar nicht so umfangreich- aber das wird kommen...
Mal sehen, wann QVC darauf sitzenbleibt bei den dreisten Preisen.

Cindie

Cindie
06-02-2006, 21:57
Ich muss meinem vorletzten Beitrag was zufügen. Die Kinderklamotten gab es wohl nicht bei Aldi sondern bei Ernest Family (aber auch billig). Hat man mir grad gesagt. Will ja nichts falsches über Aldi sagen.

Cindie

OF-Hänger
06-02-2006, 23:17
@Aequotus: Du hast meine Frage aus Nummer 92 noch nicht beantwortet.

OF-Hänger
06-02-2006, 23:19
[QUOTE=timira;8338743] ....
das ist aber nett von dir, dass du DIE BEVÖLKERUNG warnst.
sonst wüsste ja niemand, dass man nicht beim teleshopping kaufen MUSS.[/QUOTE]

tja , so bin ich.

Aequotus
07-02-2006, 05:16
[QUOTE=OF-Bube;8359482] @Aequotus: Du hast meine Frage aus Nummer 92 noch nicht beantwortet.[/QUOTE]
Ich arbeite im Call-Center, was soll ich sonst da machen? :D

niddale
07-02-2006, 12:44
Also ich hab auch schon bei QVC gekauft :outing: :D, kann nicht sagen, dass da "Schund" dabei gewesen wäre. Allerdings hab ich nur zugeschlagen, wenn die Sachen im Angebot waren (oder hab sie bei ebay günstiger erworben :zahn: ). Küchenshows schau ich gern, aber nur um mir Anregungen zu holen. Die Kleidung find ich zum größten Teil ziemlich gruselig (okay, für Oma wär schon was dabei ;)), ausserdem viel zu teuer :nein:. Die Kinderkleidung hab ich zufällig auch gesehen.... da spinnen sie echt mit den Preisen :dada:, aber wie mit vielen anderen Dingen auch wird es so sein, dass die Omas das für ihre Enkel schon kaufen :nixweiss:


Aber wieso man sich darüber aufregen muss und von Abzocke spricht, versteh ich nicht. Erstens muss ich nicht kucken und zweitens muss ich nicht kaufen.
Über HSE zapp ich drüber weg, die haben ja noch gruseligere Sachen (und Moderatoren :D) und sind noch teurer. RTL-Shop geht gar nicht, wenn mir da ein Moderator am Mittwoch Nachmittag einen "wunderschönen Sonntagmorgen" wünscht und Produkte anpreist, die eigentlich am Sonntag schon ausverkauft wurden, da hörts bei mir auf :dada: