PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schrift plötzlich furchtbar unscharf


Werbung

Lola-Vishay
31-01-2006, 13:22
Hallo,

seit ein paar Tagen ist die Schrift auf meinem Monitor richtig unscharf geworden, Treiber von meiner Graka ist aktualisiert, Auflösung nutze ich 1024x768 (höhere macht mein Monitr leider nicht mit oder sind proportional Mist). Die grössere Schrift, wie hier z.B. die Subforen gehen, aber das was ich hier schreibe und kleiner ist richtig verschwommen, als wäre ich ultrakurzsichtig.
Hat jemand einen Tipp, was ich wo einstellen kann? :(

Lola-Vishay
31-01-2006, 13:36
[QUOTE=Lola-Vishay;8302129] Hallo,

seit ein paar Tagen ist die Schrift auf meinem Monitor richtig unscharf geworden, Treiber von meiner Graka ist aktualisiert, Auflösung nutze ich 1024x768 (höhere macht mein Monitr leider nicht mit oder sind proportional Mist). Die grössere Schrift, wie hier z.B. die Subforen gehen, aber das was ich hier schreibe und kleiner ist richtig verschwommen, als wäre ich ultrakurzsichtig.
Hat jemand einen Tipp, was ich wo einstellen kann? :([/QUOTE]

Okay, hab jetzt digitale Schwingung auf medium (vorher minimum) eingestellt und schon ist alles schön scharf :D

Nun sind aber meine Farben alle superkreischig und krass...hat jemand da vielleicht einen Tipp für? :help:

StickyFingazz
31-01-2006, 13:48
Wie alt ist der Bildschirm? Welches Modell genau?

Um herauszufinden ob es GraKa oder Monitor ist, müsstest du nen anderen Monitor anschließen. Hast du "digitale Schwinung" im OSD (On Screen Display) Menü also m Monitor eingestellt?
Hattest du irgendwas verändert bevor der Fehler auftrat?

Lola-Vishay
31-01-2006, 14:13
[QUOTE=StickyFingazz;8302356] Wie alt ist der Bildschirm? Welches Modell genau?

Um herauszufinden ob es GraKa oder Monitor ist, müsstest du nen anderen Monitor anschließen. Hast du "digitale Schwinung" im OSD (On Screen Display) Menü also m Monitor eingestellt?
Hattest du irgendwas verändert bevor der Fehler auftrat?[/QUOTE]

Mein Monitor ist ziemlich alt, also ca. 4-5 Jahre. Lifetec (von Aldi), 17 Zoll.
Anderen Monitor hab ich leider nicht zum Testen.

digitale Schwingung hab ich per nVidia-Tool verändert.

Bevor das hier so unscharf wurde hab ich lediglich meinen PC aufgeräumt, defragmentiert und ein bisschen mit PartitionMagic Festplattenplatz verschoben :nixweiss:

edit: Graka ist Geforce4 440mx

StickyFingazz
31-01-2006, 14:27
Also laut google gibt der Lifetec Monitor nach ein paar Jahren auf, vielleicht ist er wirklich defekt.

Ansonsten würde ich weiter mit dem nvidia Tool rumspielen bis das Ergebnis einigermaßen passt. Vielleicht noch mal die Bildschirmfrequenz auf 60/70 oder 85 Mhz stellen, je nachdem wo es am besten aussieht.

Mehr weiss ich im Moment leider auch nicht.

Lola-Vishay
31-01-2006, 15:00
[QUOTE=StickyFingazz;8302707] Also laut google gibt der Lifetec Monitor nach ein paar Jahren auf, vielleicht ist er wirklich defekt.

Ansonsten würde ich weiter mit dem nvidia Tool rumspielen bis das Ergebnis einigermaßen passt. Vielleicht noch mal die Bildschirmfrequenz auf 60/70 oder 85 Mhz stellen, je nachdem wo es am besten aussieht.

Mehr weiss ich im Moment leider auch nicht.[/QUOTE]

Okay, danke auf jeden Fall!

Mit den grellen Farben kann ich auf jeden Fall besser leben als mit dem unscharfen *blinzel*

Misel
31-01-2006, 18:31
Wenn Du die Bildfrequenz Deines Monitors änderst, ändern sich die Farben? :eek:

Wenn ja, ist es Zeit für einen neuen Monitor... definitiv.

BTW: Mit "Digitale Schwingungen" meinte StickyFingazz, ob dein Menü vom Monitor selbst, über das Du Helligkeit, Kontrast etc. einstellt, auch unscharf oder verzerrt ist. Ist das der Fall, so ist der Monitor hinüber. Wenn die Bildqualität dagegen weiterhin konstant ist, dann stimmt was mit der Grafikkarte nicht.