PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Supernatural - (USA)


Werbung

Seiten : [1] 2 3 4 5 6

Knechtin Deluxe
21-04-2006, 12:10
So, ich finde diese (geniale) Serie braucht auch ein Thema. Für alle die noch nie davon gehört haben und nicht wissen worum es geht:


http://img.photobucket.com/albums/v20/Kelly1108/WBsigncopy.jpg

Die Brüder Sam (Jared Padalecki) und Dean Winchester (Jensen Ackles) könnten nicht unterschiedlicher sein. Sam ist ein Collegestudent, der seiner Vergangenheit entfliehen wollte - ganz im Gegensatz zu seinem Bruder Dean, der seit Kindheit an mit seinem Vater gegen Geister, Dämonen und unerklärliche Phänomene gekämpft hat. Nach dem Verschwinden des Vaters tun sich beide zusammen um ihn zu suchen und begeben sich gleichzeitig auf die Jagd nach dem Übernatürlichen.
Quelle: wunschliste.de (http://www.wunschliste.de/links.pl?s=9792)


Momentan läuft die erste Staffel nur in den USA, aber ebenfalls laut wunschliste.de (http://www.wunschliste.de/index.pl?news&archiv=1&newsid=900) soll sie auch demnächst auf Pro Sieben laufen.

[QUOTE]Montag abends soll es mehr Mystery-Serien geben: Im Mai startet "4400 - Die Rückkehrer", die Reihe soll später mit "Surface" kombiniert werden. Auch die Serie "Supernatural", die im Stil der japanischen Horrorfilme und von "Invasion" sei, komme künftig hinzu.[/QUOTE]

Guckt das noch jemand außer Spatz und mir? :trippel:

malibuspatz
21-04-2006, 12:11
:clap: ich kucke es. (ya rly :zahn: ) :trippel: bin bei folge drei und kucke nachher weiter. :o

Knechtin Deluxe
21-04-2006, 12:17
[QUOTE=malibuspatz;9078942] :clap: ich kucke es. (ya rly :zahn: ) :trippel: bin bei folge drei und kucke nachher weiter. :o[/QUOTE]
no wai :o :zahn:

Folge 4 ist sehr sehenswert :) :d:

malibuspatz
21-04-2006, 12:37
[QUOTE=Knechtin Deluxe;9078995] no wai :o :zahn:

Folge 4 ist sehr sehenswert :) :d:[/QUOTE]

ich schau gleich. :o ausser uns scheint keiner diese tolle serie zu kennen, dann können wir uns ja hier in aller ruhe auslassen. :freu:

QueenOfHearts
21-04-2006, 12:40
Ich kenn die Serie nicht, bin ja Free-TV-Schauer. :D Aber es hört sich sehr interessant an. Und Jensen Ackles kann man sich auf jeden Fall auch anschauen. ;)

Also werdet ihr im Herbst nächsten Jahres wieder von mir hören, wenn es dann bei uns läuft. :zahn:

malibuspatz
21-04-2006, 12:42
[QUOTE=QueenOfHearts;9079188] Ich kenn die Serie nicht, bin ja Free-TV-Schauer. :D Aber es hört sich sehr interessant an. Und Jensen Ackles kann man sich auf jeden Fall auch anschauen. ;)

Also werdet ihr im Herbst nächsten Jahres wieder von mir hören, wenn es dann bei uns läuft. :zahn:[/QUOTE]

queenie, ich hatte da heimlich auf dich gehofft und wurde nicht enttäuscht. :clap:

QueenOfHearts
21-04-2006, 12:48
[QUOTE=malibuspatz;9079195] queenie, ich hatte da heimlich auf dich gehofft und wurde nicht enttäuscht. :clap:[/QUOTE]

Meine Spürnase erschüffelt gleich die Threads, wo nette Männer drin vorkommen. :D

Dustin
21-04-2006, 12:50
Moment, hier ist noch ein Fan! :wink:

Bin allerdings bei Folge 15 (The Benders) steckengeblieben, hatte bisher keine Zeit weiterzusehen. Die Serie ist ziemlich gut, bringt ne unheimliche Stimmung rüber und Sam und Dean sind einfach :love:.
Mir gefällt die Beziehung zwischen den beiden, sie wirken als unterschiedliche Brüder ziemlich glaubwürdig und es wird nie langweilig, wenn man zwei Sam oder zwei Dean Persönlichkeiten hätte, würde die serie innerhalb von drei Folgen untergehen, genauso, wenn beide so untershciedlich wären, das sie gar nicht miteinander könnten. Das einzige was mich etwas stört, ist die Tatsache das viele Folgen nach dem gleichen Schema ablaufen (vor allem in der ersten Hälfte der Staffel), Sam und Dean gehen einer spur nach, treffen hübsches Mädchen in Not, Dean ist scharf auf sie, Sam bremst ihn, Sam gerät in Gefahr, Dean rettet ihn, Ende. Ich hatte die Befürchtung, das es so weitergeht, aber inzwischen ist das nicht mehr so auffällig, da passiert auch mal was anderes.

Knechtin Deluxe
21-04-2006, 13:07
[QUOTE=Dustin;9079263] Moment, hier ist noch ein Fan! :wink:

Bin allerdings bei Folge 15 (The Benders) steckengeblieben, hatte bisher keine Zeit weiterzusehen. Die Serie ist ziemlich gut, bringt ne unheimliche Stimmung rüber und Sam und Dean sind einfach :love:.
Mir gefällt die Beziehung zwischen den beiden, sie wirken als unterschiedliche Brüder ziemlich glaubwürdig und es wird nie langweilig, wenn man zwei Sam oder zwei Dean Persönlichkeiten hätte, würde die serie innerhalb von drei Folgen untergehen, genauso, wenn beide so untershciedlich wären, das sie gar nicht miteinander könnten. Das einzige was mich etwas stört, ist die Tatsache das viele Folgen nach dem gleichen Schema ablaufen (vor allem in der ersten Hälfte der Staffel), Sam und Dean gehen einer spur nach, treffen hübsches Mädchen in Not, Dean ist scharf auf sie, Sam bremst ihn, Sam gerät in Gefahr, Dean rettet ihn, Ende. Ich hatte die Befürchtung, das es so weitergeht, aber inzwischen ist das nicht mehr so auffällig, da passiert auch mal was anderes.[/QUOTE]

Seh ich ganz ähnlich. Mich hat es am Anfang auch gestört und ich hab gehofft, dass sich das noch ändert und dann hat es sich geändert. :D Man muss ja auch bedenken, dass das die erste Staffel der Serie ist und wenn ich an Buffy oder Smallville denke, da waren die ersten Folgen genauso. Mittlerweile hat sichs aber schon gebessert und zum Finale hin scheint es nochmal seeeeehr spannend zu werden. :freu:
Meine Lieblingsfolge ist (bis jetzt) übrigens die 12., die fand ich einfach genial, wenn auch sehr traurig. :(
Am Anfang mochte ich Sam nicht so besonders, aber inzwischen find ich ihn fast so gut wie Dean. :D

Dustin
21-04-2006, 13:14
12 ... war das die mit dem Wunderheiler? Vermute ich jetzt mal, weil das wirklich traurig war am Ende. :( Die mit dieser verlassenen Psychatrie hat mir auch gut gefallen, war nicht die beste der Staffel, aber sie war unglaublich gruselig. Als sie durch diese vermoderten Gänge gewandert sind wurde mir immer ganz anders.:fürcht: Der Gestaltwandler hatte auch was ... und Bloody Mary ... und die Benders erst, die waren meiner Meinung nach die erschreckendsten vo nallen, weil die keine Geister oder sowas waren, sondern einfach nur grausame, bösartige menschen.

Knechtin Deluxe
21-04-2006, 14:46
Ja genau, die mit dem Wunderheiler.
Asylum fand ich auch noch ziemlich gut, als das Mädel mit dem Typen in dem Raum eingesperrt ist omg :fürcht:
Skin hat mir auch gefallen, aber die Bloody Mary hat mich ein bisschen zu sehr an The Ring erinnert. :D
Die Benders fand ich einfach nur eklig, vorallem die Tochter. :fürcht: Nighmare hat mir auch noch recht gut gefallen, bei Sams Vision im Schrank hab ich mich dermaßen erschrocken, als der Typ geschossen hat... :o

malibuspatz
23-04-2006, 21:07
ich habe jetzt bis folge 13 gekuckt und ich hab noch nicht eine minute bereut. :clap:
dean hat einfach die coolsten sprüche drauf. :zahn:

folge 12 war wirklcih sehr traurig. :( bloody mary hat mir auch gut gefallen. :) bin jetzt gespannt auf die benders folge, eure beschreibungen klingen gruselig. :fürcht:

Kailani
24-04-2006, 09:16
hört sich cool an,... ich steh doch auf mystery :freu:

adrian84
24-04-2006, 11:27
Da sich zunächst Premiere die Deutschen Erstaustrahlungsrechte erworben hat wird es wohl noch nen mom dauern, bis das ganze bei Pro Sieben läuft.

malibuspatz
27-04-2006, 18:25
ich hab nun alle folgen gesehn bis zu folge 20. kanns kaum abwarten, bis zur nächsten. :o
die benders waren wirklich eklig. :( aber der spruch mit "Then I got some Michael Jackson Skin Disease" war zu :rotfl: )

Kailani
28-04-2006, 21:47
ich hab bis jetzt nur folge 1 gesehen, hab grad wenig zeit.

hat mir seeehr gut gefallen. hab mich auch gegruselt, bin sowieso so ein schreckhaftes wesen :rolleyes:

freue mich auf mehr, bin schon gespannt wie es weitergeht :)

Knechtin Deluxe
28-04-2006, 22:23
Na immerhin, schon Seite 2. :D

Ich hab heute Folge 21 gesehen und kann nur sagen, dass es sowas von verdammt spannend war und ich es nicht bis nächsten Freitag aushalte.. :trippel:

Ich hoffe total, dass es eine zweite Staffel gibt, die Chancen stehen ja ganz gut ... :bitte:

malibuspatz
28-04-2006, 22:33
omg stfu .. ich will auch .. nur noch ein paar min, dann kann ich die folge auch endlich sehn, ich bin doch so gespannt .. aber ich ahne jetzt schon, das es in der letzten folge einen elenden cliffhanger geben wird. :(

koldir
29-04-2006, 00:46
[QUOTE=Knechtin Deluxe;9078929] ...
...
Momentan läuft die erste Staffel nur in den USA, aber ebenfalls laut wunschliste.de (http://www.wunschliste.de/index.pl?news&archiv=1&newsid=900) soll sie auch demnächst auf Pro Sieben laufen.
...
[/QUOTE]

In der TV Spielfilm ist zu lesen, dass die Serie im Herbst zunächst auf Premiere läuft und im nächsten Jahr dann auf ProSieben.

:)

malibuspatz
03-08-2006, 18:44
am 23.10. geht es los auf premiere. :trippel:

Aurélie
08-08-2006, 19:28
tolle serie :anbet:
wer premiere hat, sollte es nicht verpassen :)
nach einigen imo "fragwürdigen" mystery-serien bei pro7 kann man da irgendwann dann endlich mal wieder was spannendes erwarten :o :D
allein der wortwitz übertrifft andere serien um längen

alles andere als das apple pie life :o

malibuspatz
17-11-2007, 13:06
nachdem die 3.te staffel meiner meinung nach bisher grösstenteils aus sehr guten folgen besteht, dachte ich es wäre an der zeit, diesen thread aus der versenkung zu holen.

schaut überhaupt jemand? :zahn: *zuperduto&earthrunnerschiel*

die letzte folge "fresh blood" war ja wohl der hammer. bei mir auf einer höhe mit meinen bisherigen lieblingsfolgen von season 3 "the kids are alright" & "bad day at black rock".

sams ansprache an dean hab ich mir schon zigmal angeschaut, find ich von beiden supergespielt. jared hat sich schauspielerisch wirklich sehr verbessert, er hat es geschafft, das ich sam mag, was am anfang nicht so sehr der fall war. :D

earthrunner
17-11-2007, 15:29
Yo natürlich, ich schaue und zwar sehr begeistert. Extrem gute Staffel bisher, noch keine einzige langweilige Folge. Nichtmal Lost und BSG haben das bisher geschafft.

Leider ist jetzt erstmal Pause bis Mitte Dezember. Aber dafür werden wir dann mit einer special Xmas Folge belohnt, A very Supernatural Christmas ;)

Aurélie
17-11-2007, 15:54
ah ja, endlich :anbet:
Paar mal dachte ich auch schon dran :D

Die letzte Folge ist bislang meine Lieblingsfolge, wobei das in dieser Staffel hoffentlich noch getoppt werden kann ...
Zu Beginn fand ich es durchaus gruselig, hätte allerdings nicht gedacht, dass die Serie noch so an Qualität gewinnt :smoke:

Zwei kleine Szenen mit so viel Intensität, hätte ich anfangs nciht für möglich gehalten
Sam bittet Dean endlich wieder sein Bruder zu sein :(
Dean läßt Sam den Impala reparieren!! :heul:
Diese Mimik, als er ihm sagt, er wird es später wissen müssen ...

Schade, dass Gordon wech is, ich mochte ihn irgendwie, allerdings wars wohl Zeit für ihn

earthrunner
17-11-2007, 16:11
[QUOTE=perduto;14579946]

Schade, dass Gordon wech is, ich mochte ihn irgendwie, allerdings wars wohl Zeit für ihn[/QUOTE]

Der kommt sicher als Geist oder Dämon wieder, immerhin ist der Anti Christ immer noch nicht beseitigt.

Aurélie
17-11-2007, 16:17
[QUOTE=earthrunner;14580085]Der kommt sicher als Geist oder Dämon wieder, immerhin ist der Anti Christ immer noch nicht beseitigt.[/QUOTE]

Du meinst ein kopfloser Gordon :o :D
Ja vielleicht, würd mich freuen, je nachdem wie er aufersteht

hi-cko
17-11-2007, 23:53
Ich schau die Serie auch regelmässig. Die neue Folge schau ich mir später an, kam noch gar nicht dazu.

Mir gefällt die neue Staffel bis jetzt auch gut. Schade nur, dass die Quoten wieder so dermassen tief sind -__-

malibuspatz
17-11-2007, 23:55
nicht viel schlechter als sonst auch. sie haben halt einen blöden time-slot.

hi-cko
18-11-2007, 00:05
Die letzte Folge hatte die dritt-niedrigsten Quoten seit Beginn. Solang es auch noch weitere Staffeln gibt ist es mir auch egal ^_^

malibuspatz
18-11-2007, 00:07
jo. hoffen wir erstmal, das die writer und producer guilds sich bald mal einigen. :(

hi-cko
18-11-2007, 00:17
Jap... stimmt, das hab ich total vergessen.

*erstmal auf die Weihnachtsfolge freu*

hi-cko
19-11-2007, 12:55
Hab mir grade die neuste Folge angeschaut. Man war die spannend.

Musterfrau
19-11-2007, 13:16
[QUOTE=hi-cko;14595858]Hab mir grade die neuste Folge angeschaut. Man war die spannend.[/QUOTE]

Ich fand "Fresh Blood" war die beste Folge der 3. Staffel bisher. Geschrieben von Sera Gamble und Regie geführt von Kim Manners. Klasse Kombination. Ich liebe die ganzen Close-ups. :D

Und ich warte auf den Tag, wo Dean zusammenbricht, nervlich. Das kann doch nicht mehr so lange dauern, oder? :(

Yuma
20-11-2007, 08:59
[QUOTE=malibuspatz;14578961]nachdem die 3.te staffel meiner meinung nach bisher grösstenteils aus sehr guten folgen besteht, dachte ich es wäre an der zeit, diesen thread aus der versenkung zu holen.

schaut überhaupt jemand? :zahn: [/QUOTE]

:wink:

mir gefällt die Staffel bisher auch sehr gut.

Bin schon gespannt, ob Sam wirklich böse ist und wie sie Dean aus der Nummer rausboxen :trippel: .

hi-cko
20-12-2007, 23:01
Die Weihnachtsfolge war ja wohl mal heftig. War für mich bisher der Höhepunkt der Staffel. Man lernt ja schon als kleines Kind sich vor den netten alten Leuten in Acht zu nehmen ^_^

earthrunner
21-12-2007, 00:23
[QUOTE=hi-cko;14870260]Die Weihnachtsfolge war ja wohl mal heftig. War für mich bisher der Höhepunkt der Staffel. Man lernt ja schon als kleines Kind sich vor den netten alten Leuten in Acht zu nehmen ^_^[/QUOTE]

:d: :d: :d:
Die Folge war Top, und diese Halbgötter waren echt creepy :teufel:

earthrunner
24-02-2008, 21:00
Oh man die Season ist echt der Oberhammer, besser gehts fast nicht mehr.

Schaut denn hier keiner mehr?

Yuma
24-02-2008, 21:22
[QUOTE=earthrunner;15637045]
Schaut denn hier keiner mehr?[/QUOTE]

doch, ich schau auch noch, ist eine meiner Lieblingsserien, aber ich häng wegen Prüfungen gerade total hinterher. Schaff gerade nur Lost ;).

Aber ab Dienstag hol ich alles nach :freu: . Jetzt hast du mich ganz neugierig gemacht :trippel:

Aurélie
19-04-2008, 01:51
[QUOTE=earthrunner;15637045]Oh man die Season ist echt der Oberhammer, besser gehts fast nicht mehr.

Schaut denn hier keiner mehr?[/QUOTE]

Doch, ich mache noch einmal einen Versuch hier :zahn:

Nach einer längeren Pause sah ich nun endlich Dream a little dream of me
It can't get any better :) :anbet:
Kommts mir nur so vor oder wirds irgnedwie creepier, ich war ständig in Versuchung, das Licht anzumachen :fürcht:

Absolut eine meiner Lieblingsfolgen überhaupt, langsam hab ich meine top 5 nur in der 3ten Staffel :D
Diese Serie ist so unterbewertet, Jensen hätte imo schon lange für eine Auszeichnung nominiert sein müssen
[QUOTE]your gonna die! and this, this is what your going to become![/QUOTE] :anbet:

*Tina*
21-04-2008, 02:18
Bin auch infiziert :D

Nachdem ich die erste Staffel hier in deutsch sah, habe ich mir eine Woche nach Beginn der Pause von einer Freundin die 2. Staffel schicken lassen.

Und nun? Hab ich innehrlab einer Woche die komplette 2. Staffel+ die bisher gelaufenen Episoden in Amerika angeschaut :anbet:

Wie konnte ich das nur in deutsch gucken? :lol:
Ich finde, im Original kommt die Serie noch um einiges besser rüber. Allein Dean's ganze Sprüche, die man niemals ins Deutsche übersetzen kann :zahn:
"I shot the Sheriff..."
[b]"But you didn't shoot the Deputy" :zahn: Zu geil!

Ich finde die Entwicklung der Serie sehr interessant.
Wo während der 1. Staffel Dean der treibende Pol, was die Jagd angeht, war, sind sie es Beide in der 2. Staffel und nun einen Tick mehr Sam in der 3. Staffel.

Super finde ich auch die neuen Charaktäre Ruby und Bela.
Vor allem Bela/Dean sind einfach nur genial :anbet:

Und natürlich dürfen wir auf Lilith gespannt sein.
Einen heftigen Vorgeschmack haben wir ja schon bekommen :fürcht:

ericadraven
24-04-2008, 18:07
Bela mag ich ja mal gar nicht!! So eine blöde Kuh... Ruby find ich viel interessanter.
Geht es nicht diese Woche weiter mit dem Rest der 3. Staffel?! Erklärte Favoriten bisher waren übrigens "Dream A Little Dream Of Me" und die Folge, wo Dean andauernd stirbt... wie hiess sie denn gleich wieder?!

Dustin
24-04-2008, 19:08
[quote=ericadraven;16465487]Erklärte Favoriten bisher waren übrigens "Dream A Little Dream Of Me" und die Folge, wo Dean andauernd stirbt... wie hiess sie denn gleich wieder?![/quote]
"Mystery Spot".:D Der erste Teil der Folge war lustig, insgesamt aber etwas holprig, da es die letzte Folge war, die vor dem Streik fertiggestellt wurde (wurde für die Ausstrahlung aber mit "Jus in Bello" getauscht, da das als letzte Folge vor de rPause wesentlich besser passte). Das Drehbuch wurde einfach durchgedrückt, obwohl es eigentlich noch nicht fertig war, es wäre noch dringend ne Überarbeitung nötig gewesen.

Aurélie
24-04-2008, 19:57
[QUOTE=ericadraven;16465487]Bela mag ich ja mal gar nicht!! So eine blöde Kuh... Ruby find ich viel interessanter.
Geht es nicht diese Woche weiter mit dem Rest der 3. Staffel?! Erklärte Favoriten bisher waren übrigens "Dream A Little Dream Of Me" und die Folge, wo Dean andauernd stirbt... wie hiess sie denn gleich wieder?![/QUOTE]

Ich mag beide
Ja heute :trippel:
Mir fehlt allerdings noch Jus in bello

nachtaktiv
24-04-2008, 20:08
[QUOTE=*Tina*;16413099]Bin auch infiziert :D

Nachdem ich die erste Staffel hier in deutsch sah, habe ich mir eine Woche nach Beginn der Pause von einer Freundin die 2. Staffel schicken lassen.

Und nun? Hab ich innehrlab einer Woche die komplette 2. Staffel+ die bisher gelaufenen Episoden in Amerika angeschaut :anbet:[/QUOTE]
Falls es dich beruhigt. Du bist nicht allein. :schäm: :zahn:

[QUOTE=perduto;16467133]Ich mag beide
Ja heute :trippel:
Mir fehlt allerdings noch Jus in bello[/QUOTE]
:trippel:

*Tina*
24-04-2008, 20:27
"Mystery Spot" find ich auch genial.

Ich muss allerdings zugeben, dass ich so unkritisch bin und eigentlich alles gut finde :lol: Vor allem wenn die Bruder-Momente und die Dean-Sprüche stimmen :freu:

Aber einer meiner absoluten Favoriten ist "Jus in Bello"... fand ich so richtig schön düster und (hoffentlich?) ein Vorgeschmack darauf wie es in Zukunft weiter geht? :freu:
(Red sky at morning ist auch :anbet: )

Ich hab nochmal angefangen auch die erste Staffel im Original zu gucken.
Irgendwie sind die "Fälle" anfangs fast noch niedlich, wie sie ewig überlegen, was es sein könnte usw.
Da weht ja nun jetzt ein anderer Wind. :p

Jaaa, heute ne neue Folge, bin schon echt gespannt.
Wie lange wurde gestreikt?

Dustin
25-04-2008, 13:57
[quote=*Tina*;16467666]Wie lange wurde gestreikt?[/quote]
Über drei Monate, vom 5. November bis zum 12. Februar, die Produktion von Supernatural wurde Anfang Dezember eingestellt und irgendwann im März wieder aufgenommen, die letzte pre-strike Folge wurde am 21. Februar ausgestrahlt.

ericadraven
20-05-2008, 17:21
Ich habe immer noch kein Internet zu Hause, also häng ich momentan echt hinterher... wie viele Folgen sind denn mittlerweile nach der Streikpause ausgestrahlt worden? Und wie waren sie so? Ich krieg noch nen Vogel, wenn ich nicht bald mein Netz kriege, meine ganzen Serien liegen auf Eis... bis auf Lost, das schau ich im Internet-Café, aber selbst da häng ich um eine Folge hinterher. Das wáre mir normalerweise NIE passiert! Und alles andere was ich so regelmässig anschaue fehlt mir... Medium, Doctor Who, Supernatural... und mit Gossip Girl wollte ich evtl. anfangen. Und von Veronica Mars fehlt mir auch noch die Hälfte der dritten Staffel, allerdings will ich eigentlich auch nicht sehen, wie die Serie zu Ende geht, während Veronica und Logan auseinander sind :(

Sorry, BTT. Gib doch jemand mal ein Update, wie die verbleibenden Folgen so sind!!

Musterfrau
08-06-2008, 00:29
Die letzten 4 Folgen sind nicht schlecht, scheinen aber sehr aufgrund des Streiks zu Dean's "Ende des Deal's" zu führen.

Und dass Bela (Lauren Cohan) so ein Ende bekommt ist auch echt fies. Sie ist in echt so eine nette, fröhliche und liebenswerte Person.. ich schäme mich im Nachhinein dafür, Bela zu gehasst zu haben.

Mir hat die gesamte 3. Staffel nicht gefallen, aber ich hoffe auf eine 4. Staffel mit mehr Spannung. :freu:

nachtaktiv
08-06-2008, 00:37
Ich fand die Einzelfolgen der 3. Staffel super. Die Ideen. Dean und Sam natürlich. Aber das Ende kam so schnell ... klar, wegen dem Streik haben die Folgen gelitten. Und die Gesamtgeschichte war nicht sonderlich gut erzählt.

Ich mochte von Anfang an Bela lieber als Ruby. Warum, weiss ich nicht so genau. Auch wenn Bela ja wirklich die beiden Brüder umgebracht hätte! :o Finde es blöd, dass es jetzt so scheint, dass die beiden Mädels wieder weg sind. Allerdings ist Dean ja auch in der Hölle, vielleicht treffen sich Dean und Bela ja noch. :zahn:

earthrunner
08-06-2008, 12:57
Staffel 3 war wirklich genial. Einige Top Folgen (Bad day at the Blackrock, In Jus bello zB) und dazu viele sehr gute Folge. Mit Abstand die beste Staffel bisher. Aber das Finale war für mich leider die einzig enttäuschende Folge der Staffel. Schlechtes Timing.

Musterfrau
20-07-2008, 10:03
Start der 4. Staffel in den USA: 18. September 2008. :freu:

Quelle (http://www.thefutoncritic.com/news.aspx?id=20080719cw02)

*Tina*
26-07-2008, 17:32
[QUOTE=talianna;17781322]Start der 4. Staffel in den USA: 18. September 2008. :freu:

Quelle (http://www.thefutoncritic.com/news.aspx?id=20080719cw02)[/QUOTE]
:freu:

*Tina*
19-09-2008, 15:40
Und? :D Hat schon jemand hier (ausser mir) die erste Folge der 4. Staffel gesehen? :o :freu:

Dustin
19-09-2008, 17:14
[quote=*Tina*;18563307]Und? :D Hat schon jemand hier (ausser mir) die erste Folge der 4. Staffel gesehen? :o :freu:[/quote]
:wink: Ich fand es unglaublich gut, nur Rubys neuer Meatsuit gefällt mir nicht, die ist doof und kann nicht schauspielern. Pamela war cool, schade das ihre Augen geschmolzen sind.:crap: Naja, besser ihre als Bobbys, wann kommt Ellen mal zurück, die hat mir in der dritten Staffel gefehlt.
Sam wird immer größer, der verbringt den Sommer wohl immer ausschließlich im Fitnessstudio, in seiner ersten Szene heute ... whoaa.:eek: Ich dachte da steht ein Riese mit Jared Padaleckis Kopf, ich hab ihn immer noch als dürren Dean aus Gilmore Girls in Erinnerung (zumindest zu Anfang, er wurde da ja später auch muskulöser).

nachtaktiv
19-09-2008, 17:36
:wink:

Ich hab die Unterhaltung zwischen NewRuby und Sam nicht ganz verstanden. Ging es da "nur" darum, dass Sam jetzt diese neuen Kräfte hat und die vor Dean verheimlichen möchte oder war da noch mehr? :suspekt: Wehe, Dean "muss" nachher auch noch die Sache mit dem Engel verheimlichen ... :rotauge:

Die brüderliche Wiedersehensfeier war n bisschen schwach, fast gar nicht vorhanden. Da hätte ich mehr erwartet. :D

*Tina*
19-09-2008, 18:11
Ich finds genial, dass Ruby "wieder" da ist, aber die Schauspielerin gefällt mir auch nicht! Die wirkt so weiche...:lol: Ruby ist doch so tough eigentlich.

In Sam's erster Szene dachte ich auch "Huch Herr Padalecki, da war aber jemand trainieren" :zahn:

Die Pamela fand ich auch gut, und doof mit ihren Augen :crap: Als sie sagte "Could be your gain" und Dean sagte "I'm SO in it" dachte ich nur "Yay, Dean is back from hell" :D Wobei ich das auch schon bei den "Busty Asian Beauties" dachte hahaha

Alles in Allem fand ich die Folge sehr gut, und hab echt geguckt wie ein Auto, als Sam plötzlich so beherrscht seine Kräfte eingesetzt hat :o Und was das wohl mit "Dean's" Engel auf sich hat? :trippel:

Achja, zur brüderlichen Wiedervereinigung: Ich glaube, dass war gewollt so... (bin trotzdem geschmolzen :schäm: ) :kopfkratz Mal gucken wie sich die brüderliche Beziehung ( :wub: ) so weiter entwickelt :)

earthrunner
19-09-2008, 20:28
Top Start mal wieder.
Wird aber unglaublich schwer Season 3 zu toppen. Eigentlich ist es nur möglich eine genauso gute Staffel hinzulegen + einem genialen Finale. Das war nämlich leider der einzige Schwachpunkt von S3.

Die alte Ruby mochte ich auch lieber. Dass irgendwann Engel kommen war mir schon seit S2 klar. Aber wer weiß, der kann ja viel erzählen wenn der Tag lang ist.

TeeVee
19-09-2008, 21:49
Also ich fand den Engel cool. :smoke:

Nein, ernsthaft, das war ein ziemlich gelungenes Set-up für die Staffel. Sam, der "Believer" der beiden Brüder glittert immer mehr seiner Bestimmung als Dämonenanführer entgegen, auch wenn er sich noch auf dem richtigen Weg glaubt und Dean, der absolute „Non-Believer“, soll nun im Auftrag des Herrn unterwegs sein. Da steckt viel Potenzial drin, hoffentlich können sie das auch ausreizen.

Gut fand ich auch, dass Ruby wieder mit von der Partie ist, die vorherige Schauspielerin hat mir allerdings besser gefallen. Ebenfalls klasse fand ich die Inszenierung des Engels, da er eben nicht auf einem weißen Wölkchen daher geschwebt kam, sondern den Dämonen in seiner Grausamkeit recht ähnlich ist. So wird das nicht ganz so schwarz und weiß, Gut gegen Böse.

earthrunner
26-09-2008, 19:53
Gott (;)) war das wieder gut. Die Writer wissen mittlerweile perfekt wie man Spannung erzeugt. Meg war wieder toll, schade dass sie keine feste Rolle mehr hat.

nachtaktiv
03-10-2008, 14:13
Was für eine Folge! :eek: :anbet: :heul:

Das Ende lässt ja auch "hoffen". :fürcht:

Dustin
03-10-2008, 14:43
[quote=nachtaktiv;18733092]Was für eine Folge! :eek: :anbet: :heul:[/quote]
Ja, ich habe gerade meinen Kalender gecheckt, ob schon nächste Woche ist, ich will wissen wie es weitergeht.:eek:

Irgendwie habe ich immer gedacht das Mary die kleine, unschuldige Maus war, die unwissend in den Mist reingestoplert ist, weil ihr Mann ein Hunter war ... tja, war genau andersrum. Hätte gern mehr von den Campbells gesehen (Deanna und Samuel:rotfl:), die beiden und Mary und John waren krass, ich habe wirklich geglaubt Sams und Deans Familie zu sehen, da hat man wirklich die richtigen Schauspieler gecastet.

earthrunner
03-10-2008, 20:47
Spitzenklasse. Unglaublich was SN seit Season 3 für Folgen abliefert.
Mitch Pileggi :dada:

Mit den Quoten gehts auch nach oben, Top.

nachtaktiv
03-10-2008, 22:13
[QUOTE=Dustin;18733287]Irgendwie habe ich immer gedacht das Mary die kleine, unschuldige Maus war, die unwissend in den Mist reingestoplert ist, weil ihr Mann ein Hunter war ...[/QUOTE]
Wars nicht so, dass John erst Hunter wurde, nachdem Mary starb und dem Zuschauer eher der Eindruck vermittelt wurde, dass vorher keine Berührungen mit Dämonen stattfanden. Wobei ja in einer Rückblickszene mal gezeigt wurde, dass Mary den Dämonen kannte. Sie sagte "You", als er am Bett von Sammy stand. Das war wohl die Unterbrechung, von der Yellow-Eyes sprach. :crap: Und dann passiert auch noch wirklich the worst und ihre Kinder wachsen so auf wie sie. :heul:

Und warum wohl Sams Freundin auch sterben musste? :kopfkratz

Samuel hat total gut gespielt, vor allem den gruseligen Dämon. :fürcht:

Dustin
04-10-2008, 09:40
[quote=nachtaktiv;18737571]Wars nicht so, dass John erst Hunter wurde, nachdem Mary starb und dem Zuschauer eher der Eindruck vermittelt wurde, dass vorher keine Berührungen mit Dämonen stattfanden.[/quote]
Das stimmt, ich habe aber immer gedacht das da noch ne Enthüllung in Johns Richtung kommt, das Mary Azazel erkannte habe ich mir immer damit erklärt, das sie ihn über John bzw. aus Erzählungen kannte.

*Tina*
05-10-2008, 00:50
Hui, im Moment jagt ja wirklich eine geile Folge die nächste :freu:

Sehr aufschlussreich und interessant, bin gespannt wie es zwischen Sam und Dean weiter geht. Bis jetzt gab es ja in der neuen Staffel noch nicht viel von beiden zusammen zu sehen :( Sehr interessante Entwicklung :d:

Aurélie
08-10-2008, 23:54
[QUOTE=earthrunner;18651009]Gott (;)) war das wieder gut. Die Writer wissen mittlerweile perfekt wie man Spannung erzeugt. Meg war wieder toll, schade dass sie keine feste Rolle mehr hat.[/QUOTE]

Endlich auch gesehen. Zustimmung, besser kann es kaum noch werden, Supernatural rules :).
Meg fand ich damals schon großartig, umso schöner sie wiederzusehen.
Die alte Ruby-Darstellerin war mir auch lieber, das einzige Manko an der vorletzten Folge :crap:
Sam und Deans Entwicklung finde ich dermaßen spannend, wo das bloß hinführen soll :trippel:
Jetzt schau ich die letzte Folge ...

malibuspatz
09-10-2008, 14:21
ich steh auf den angel of the lord. :love: :D

earthrunner
09-10-2008, 21:47
[QUOTE=malibuspatz;18801409]ich steh auf den angel of the lord. :love: :D[/QUOTE]

Ich auf Deans Mom, and I'm not goin to hell :teufel:

*Tina*
09-10-2008, 22:18
"Sam! Wherever you are: Mom was a Babe" oder so ähnlich? :zahn:

Dustin
09-10-2008, 23:01
[quote=*Tina*;18807946]"Sam! Wherever you are: Mom was a Babe" oder so ähnlich? :zahn:[/quote]
Total krank, das klingt als würde Dean auf sie stehen, dabei weiß doch jeder das er und Sam zusammengehören. Ich oute mich hiermit als Wincest Fan.:eek:

Aurélie
10-10-2008, 17:37
[QUOTE=nachtaktiv;18737571]Wars nicht so, dass John erst Hunter wurde, nachdem Mary starb und dem Zuschauer eher der Eindruck vermittelt wurde, dass vorher keine Berührungen mit Dämonen stattfanden. Wobei ja in einer Rückblickszene mal gezeigt wurde, dass Mary den Dämonen kannte. Sie sagte "You", als er am Bett von Sammy stand. Das war wohl die Unterbrechung, von der Yellow-Eyes sprach. :crap: Und dann passiert auch noch wirklich the worst und ihre Kinder wachsen so auf wie sie. :heul:

Und warum wohl Sams Freundin auch sterben musste? :kopfkratz

Samuel hat total gut gespielt, vor allem den gruseligen Dämon. :fürcht:[/QUOTE]

Ja, den fand ich auch sehr klasse, ohnehin tolle Besetzung, allen voran Jensen
Seine Mimik :wub:
Wie Dean am Ende mit Mary spricht, was sie in 10 Jahren nicht tun soll, hat mir Tränen in die Augen getrieben :heul:

Dean ist nach seiner Omi benannt :zahn:


Die neue Folge kann ich leider erst im Dunkeln schauen :zahn:
Ich finde der Thread könnte umbenannt werden

nachtaktiv
11-10-2008, 10:34
[QUOTE=Dustin;18808733]Total krank, das klingt als würde Dean auf sie stehen, dabei weiß doch jeder das er und Sam zusammengehören. Ich oute mich hiermit als Wincest Fan.:eek:[/QUOTE]
Die beiden gehören sowieso zusammen. :zahn:

[QUOTE=perduto;18814786]Wie Dean am Ende mit Mary spricht, was sie in 10 Jahren nicht tun soll, hat mir Tränen in die Augen getrieben :heul:[/quote]
:(

[quote]Die neue Folge kann ich leider erst im Dunkeln schauen :zahn:[/QUOTE]
Ich hätte die neue Folge nicht vorm Frühstück sehen sollen. :D

Nach der tollen, einfallsreichen Folge von letzter Woche "nur" ein Fall mit doofen Hunter-Freund (wo ich schon gleich gedacht hab, der macht was Blödes :D). Also ok, die Story um Sam geht ja auch weiter, aber fand ich jetzt nicht so spannend. :crap:

New Ruby mag ich noch weniger als die Alte.

earthrunner
17-10-2008, 21:13
Monster Movie

Wie geil war die Folge bitte :clap:

Guten Tag, guten Tag yourself.
Dude. Oktoberfest!!

Allein schon wenn ich an Dean in Trachten denk, muss ich lachen :lol:

*Tina*
17-10-2008, 21:26
Sehr geile Folge :lol: :d: Hab ordentlich gelacht :rotfl:
"Guten Tag yourself" und dann natürlich die Lederhose :zahn:
Und die "big pretzel" :D

Und die Kussszenen :wub: :hehe:

Dustin
18-10-2008, 00:16
Am besten fand ich ja den Namen der Band, "Happy Schnapps Combo".:lol: Konnte man am Anfang auf dem Oktoberfestplakat lesen.

Sehr geile Folge, fing schon mit diesem Uralt Opening gut an und dann die Szene in der der Vampir auf einem moped geflohen ist. *möpmöööp*.:rotfl:

Aurélie
18-10-2008, 03:31
Welch ein Klassiker, ich lachte von Anfang bis Ende, manchmal musste ich zurückspulen :rotfl:
Deans rehymenated-Theorie war auch noch sehr witzig :rotfl:

nachtaktiv
19-10-2008, 03:19
Da fällt mir echt erst mal nur "lol" ein. :zahn: Sehr witzige Folge. Dracula aufm Moped war echt gut. :rotfl: Aber wo der Shapeshifter jetzt herkam, hab ich nicht so ganz verstanden, warum er Dracrula wurd (weil er so n grossartiges Monster war/ist?) und ob das Lippenstift an der Serviette abtupfen irgendwie auf den Shapeshifter deuten sollte. :kopfkratz Ach, egal. :D

Dustin
19-10-2008, 11:41
[quote=nachtaktiv;18912584]und ob das Lippenstift an der Serviette abtupfen irgendwie auf den Shapeshifter deuten sollte. :kopfkratz [/quote]
Das war einfach nur ne persönliche Macke, an der Sam erkennen konnte wer noch mit Dean und Jamie in der Bar gewesen sein musste.

nachtaktiv
19-10-2008, 15:22
[QUOTE=Dustin;18913599]Das war einfach nur ne persönliche Macke, an der Sam erkennen konnte wer noch mit Dean und Jamie in der Bar gewesen sein musste.[/QUOTE]
Ja, das hab ich mir auch gedacht, aber es wurd schon am Anfang so bedeutungsschwer gezeigt. :D

Dustin
19-10-2008, 18:31
Ja, das war etwas auffällig, da wusste ich schon das mit ihr was nicht stimmt und als ich das Wort Shapeshifter hörte, hat es *klick* gemacht.

nachtaktiv
19-10-2008, 18:57
Bei Monster Movies isses halt manchmal n bisschen vorhersehbar. :zahn:

*Tina*
24-10-2008, 13:43
:lol: :rotfl: Jensen ist genial :clap:

Fand die Folge wieder super, auffällig viel Humor in dieser Staffel, tut gut! :d:

earthrunner
24-10-2008, 20:27
[QUOTE=*Tina*;18970053]:lol: :rotfl: Jensen ist genial :clap:

Fand die Folge wieder super, auffällig viel Humor in dieser Staffel, tut gut! :d:[/QUOTE]

It's the eye of the Tiger :clap::clap::clap:

Nächste Woche gehts awesome weiter mit der Halloween Folge: It's the Great Pumpkin, Sam Winchester :lol:

Best show of the Season so far.

Aurélie
26-10-2008, 00:23
:rotfl: That was scary :rotfl:

*Tina*
26-10-2008, 02:11
Hier gibts ein richtig geiles Best Of :lol: /watch?v=O6ncpV_pmNk

Ich hab übrigens erst beim 2. Mal schauen gesehen, dass Sam's Augen am Ende der Folge ja nochmal gelb aufblitzten :o

Aurélie
26-10-2008, 02:18
Die Szene sah ich jetzt sicher 10 mal und könnte immer noch am Boden liegen :rotfl:
Ja :o, Sam wird immer beängstigender, diese "vertauschten" Rollen der beiden in dieser Folge waren auch grandios :)
Momentan meine absolute Lieblingsserie :trippel:

nachtaktiv
26-10-2008, 02:00
[QUOTE=*Tina*;18987372]Hier gibts ein richtig geiles Best Of :lol: /watch?v=O6ncpV_pmNk

Ich hab übrigens erst beim 2. Mal schauen gesehen, dass Sam's Augen am Ende der Folge ja nochmal gelb aufblitzten :o[/QUOTE]
Das mit dem Schrei wegen der Katze war echt so lustig. :rotfl:

Und das gelbe Aufblitzen von Sams Augen fand ich sehr gruselig. Auch schon die Halluzination von Dean vorher mit den gelben Augen. :fürcht:

*Tina*
26-10-2008, 09:47
[QUOTE=nachtaktiv;18987591]Das mit dem Schrei wegen der Katze war echt so lustig. :rotfl:[/QUOTE]
Da hab ich Tränen gelacht und musste erstmal eine rauchen bevor ich weiter gucken konnte :rotfl:

[QUOTE]
Und das gelbe Aufblitzen von Sams Augen fand ich sehr gruselig. Auch schon die Halluzination von Dean vorher mit den gelben Augen. :fürcht:[/QUOTE]
Den Moment, wo Dean halluziniert hat, fand ich nicht so schlimm, weil es irgendwo "erklärlich" war :schäm:
Aber die Szene am Ende... Holla :fürcht:

Die Folge war wirklich gespickt mit geilen Szenen :d:
Auch wie Dean betrunken auf der Polizeistation steht "You are awesome :d: "
Oder wie er so Schiss hat später, als sie sich als FBI Agenten ausgeben, bei dem Bruder des Geistes :lol:
"Those are real...obviously...who would pretend to be a FBI agent,huh? That's just nutty." :zahn:

earthrunner
31-10-2008, 20:52
Wiedermal sehr nette Folge auch wenn der Titel "It's the Great Pumpkin, Sam Winchester" mich leicht in die Irre geführt hat.
Eigentlich hatte ich eine Filler - Comedy - Halloween Folge erwartet, letztendlich wars eine Story - Halloween Folge gewesen.

Dachte zuerst der neue Engel wär der Hunter gewesen, der Sam gejagt hat. Hätte eigentlich gut gepasst :D

Aber wie gesagt Top Folge, Ärger zwischen den beiden Engeln und den Brüdern ist vorprogrammiert.

Und es gibt einen neuen Super Villain: The Astronaut!!!!!!! :lol:

nachtaktiv
10-11-2008, 18:54
Alle noch geschockt vom depressiven Teddybär? :( Der konnte einem aber auch leid tun. Ziemlich witzige Folge, wobei die Story um Deans Erlebnisse in der Hölle noch n bisschen grösser hätte sein können. Und der Unsichtbare hat für mich irgendwie nicht ganz so in die Folge gepasst. Was sagte er noch mal? :kopfkratz Und als er überfahren wurde ... eigentlich dachte ich, da kommt noch was am Ende. Aber ich wüsste auch nicht was. :schäm: Nur dass er halt nicht zu den Wünschenden gehörte.

earthrunner
14-11-2008, 20:02
Wieder sehr nette Folge, obwohls eigentlich nur eine Einleitung fürs Fall Season Finale nächste Woche war.

Ich liebe Mehrfrontenkriege:

Angels vs Deamons vs Winchesters

Ich trau Ruby trotzdem nicht, Deamon bleibt Deamon!

earthrunner
21-11-2008, 17:53
Amazing Episode.
Echt hammer spannend und intensive Folge.

*Tina*
21-11-2008, 20:25
Wahnsinns Folge :anbet: Werd sie gleich nochmal schauen :ko:

nachtaktiv
27-01-2009, 20:26
Die ersten zwei Folgen in diese Jahr enttäuschten mich leider etwas. Die eine, weils nichts Supernatural war, sondern Menschen. Das hatten wir doch schon mal in 1. Wie das Mädchen die Ratte aß, erinnerte leicht an Gollum und das Kaninchen(?). Die zweite Folge fand ich öde, wenn auch Dean ein paar gute Sprüche hatte. :D

earthrunner
27-01-2009, 20:34
[QUOTE=nachtaktiv;20235157]Die ersten zwei Folgen in diese Jahr enttäuschten mich leider etwas. Die eine, weils nichts Supernatural war, sondern Menschen. Das hatten wir doch schon mal in 1. Wie das Mädchen die Ratte aß, erinnerte leicht an Gollum und das Kaninchen(?). Die zweite Folge fand ich öde, wenn auch Dean ein paar gute Sprüche hatte. :D[/QUOTE]

I Agree. Die Folgen waren zwar nicht schlecht, fühlten sich aber eher an wie Folgen aus der zweiten Staffel. Nicht das Niveau, das ich erwarte.

Die Hauptstory Fetzen wirkten zudem deplatziert.

*Tina*
28-01-2009, 19:04
War auch nicht so begeistert von den Folgen.
Freue mich aber auf "After School Special", die kommende Folge :freu:

*Tina*
30-01-2009, 23:55
Die Folge hat mir wieder super gefallen!
Vor allem der Schauspieler des jungen Sam war klasse :anbet:

earthrunner
31-01-2009, 20:56
[QUOTE=*Tina*;20281105]Die Folge hat mir wieder super gefallen!
Vor allem der Schauspieler des jungen Sam war klasse :anbet:[/QUOTE]

Aye war ein gutes Drama. Aber insgesamt wars vllt ein Tick zu zäh.

Wird mal wieder zeit für ne main Arc Folge.

*Tina*
02-02-2009, 13:30
Ich hab mal wieder Lust auf Dämonen.
Bin mal gespannt was uns "Sex and Violence" bringt, die Episoden Beschreibung klingt sehr vielversprechend :)

Inya
09-02-2009, 12:51
Also von der Folge war ich etwas enttäuscht. Ich hätte da mehr erwartet. Besonders dass Dean und Sam dann endlich mal reden und es nicht so abtun.