PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ebay


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47

Miffy
18-11-2010, 20:49
[QUOTE=Pümmilein;29657412]Ist mir wurscht was Du machen würdest...... der VK hat kackfrech behauptet er schickt am Montag sofort ab und ist dann abgetaucht. Mit fast 300 € und da könnte er wenigstens soviel Hintern in der Hose haben und mal kurz mitteilen das er länger braucht......wär kein Thema...

Ich hab immer Ebaykäufer die am liebsten schon 2 Sekunden nach Auktionsschluss die Sendungsnummer haben wollen und mir mit sonstwas
drohen wenn man nicht am selben Tag antwortet....aber ich soll jetzt Schönwetter machen........pffft...:vogel:

Kommt da bis morgen weder eine Sendungsnummer, noch eine Antwort oder gar ein Paket, dann fahr ich dahin.........:zeter:



So und jetzt trink ich einen Baldriantee......:D[/QUOTE]


War der Ton in den Mails auch so? :suspekt:

Rebus
18-11-2010, 21:10
Ähm, mal überlegt, dass am gestern in einigen Bundesländern Feiertag war? :floet:
Da kann es dauern.

Purple
18-11-2010, 21:13
[QUOTE=Granini;29655236]... Der eine sieht nicht, das schon überwiesen ist, der nächste vergisst den Karton und der andere hat besseres zu tun :nixweiss:[/QUOTE]

Wenn er was besseres zu tun hat, als Zeug zu liefern, für das er Geld bekommen hat, soll er nix verkaufen. Das mal grundsätzlich. :sumo:

[QUOTE] Und davon ab finde ich es ganz normal, dass es eine Woche dauert bis das Paket da ist.[/QUOTE]
Das allerdings auch wieder wahr.

Im Grunde zählt (jetzt mal ab von rechtlichen Dingen) welche "Reaktionszeit" (komm' grad nicht auf den richtigen Terminus) der Verkäufer in der Auktion angegeben hat. Wenn es heisst, 1-2 Werktage nach Geldeingang, finde ich persönlich das ein Versprechen, das man auch einzulösen hat. Ansonsten kann man schlicht was anderes anklicken. Diese komm-ich-heut-nicht-komm-ich-morgen Mentalität finde ich, wenn es um Geschäfte geht, unangebracht.

Ansonsten finde ich Ebay überhaupt die Pest des 21. Jahrhunderts, aber das ist ein anderes Thema.

Roadster
18-11-2010, 21:16
[QUOTE=Pümmilein;29657412]Ist mir wurscht was Du machen würdest...... der VK hat kackfrech behauptet er schickt am Montag sofort ab und ist dann abgetaucht. Mit fast 300 € und da könnte er wenigstens soviel Hintern in der Hose haben und mal kurz mitteilen das er länger braucht......wär kein Thema...

Ich hab immer Ebaykäufer die am liebsten schon 2 Sekunden nach Auktionsschluss die Sendungsnummer haben wollen und mir mit sonstwas
drohen wenn man nicht am selben Tag antwortet....aber ich soll jetzt Schönwetter machen........pffft...:vogel:

Kommt da bis morgen weder eine Sendungsnummer, noch eine Antwort oder gar ein Paket, dann fahr ich dahin.........:zeter:



So und jetzt trink ich einen Baldriantee......:D[/QUOTE]

Ach Pümmilein reg`Dich nicht so auf, das wirkt sich nur negativ auf Minipümmi aus. ;)
Vielleicht ist der Verkäufer auch erkrankt/verunglückt und event. im Krankenhaus? Oder nahe Verwandte ......:nixweiss: Ein wenig Geduld solltest Du doch schon haben. :wink:

Blunty
18-11-2010, 21:19
Seit Montag sind erst ein paar Tage vergangen, ich würde noch ein bisschen warten.
Dass der Verkäufer nicht antwortet, ist allerdings keine nette Art, sowas kann ich auch nicht ab.

Ich habe bei ebay auch schon viele Dinge durch. Vor ein paar Jahren eine gekürzte Jeans und auch schonmal eine mit Löchern und Flecken. Und dazu beide Male ein Verkäufer, der frech wurde.
:mad:
Aber ich habe in beiden Fällen das Geld zurückbekommen.
:teufel:

Purple
18-11-2010, 21:25
[QUOTE=Roadster;29659393]Ach Pümmilein reg`Dich nicht so auf, das wirkt sich nur negativ auf Minipümmi aus. ;)
[/QUOTE]
:o Pümmi ist schwanger??!! :freu:

Rebus
18-11-2010, 21:43
Sie hat ne Tochter :D

Oder ist da noch was im Anmarsch? :o

Purple
18-11-2010, 21:45
Naja, wenn die Nabelschnur durch ist, sollte die Aufregung sich nicht auf das mittlerweile sicher im Bett befindliche Kind übertragen :D

:rotfl:

Roadster
18-11-2010, 21:59
[QUOTE=Purple;29659604]:o Pümmi ist schwanger??!! :freu:[/QUOTE]

Nein das weiß ich nicht, aber sie schreibt doch in anderen Threads von ihrer Tochter, eben Minipümmi :) Bitte bloß keine Gerüchte, ich will nicht schuld sein......:wink:

Pümmilein
18-11-2010, 23:03
:rotfl:

Ey, ihr Verrückten....:knuddel: :bussi:

Nein ich bin nicht schwanger.....glaub ich...:suspekt: (obwohl das ne Erklärung wäre :zahn:)

@ Miffy, nein :zeter: der Ton in den 5 kleinen Emails in 4 Tagen, war zuckersüß und liebenswürdig. Wirklich. Die ersten 2 waren eh nur auf eine Frage bezogen die er gestellt hat und die letzten 3 höfliche Anfragen was denn los sei.....:schäm:


Der VK hat sich immer noch nicht gemeldet und er kommt aus NRW, war da Feiertag??? :kopfkratz

Er steht nicht im Telefonbuch, aaaaaber der Nachbar links neben ihm und der rechts neben ihm......:teufel:

Neeeiiiiiin, ich rufe da nicht an. Nicht diese Woche :zahn:...nein, ich würde hinfahren oder ein Telegramm schicken. (Gibts die noch?)

Keine Ahnung, was man von sowas halten kann, ich kann eh nix machen außer warten.

Mir ist das nur einfach ein bisschen zuviel Geld um hier ruhig abzuchillen....:trippel: :helga:


Danke für alle hilfreichen Tipps und guten Ratschlägen und gemeinen absichtlichen Paketverzögerungstheorien seitens genervtem Verkäufer....vielleicht klingelt ja morgen der Postmann zweimal....:clap: :bussi:

Grizu
18-11-2010, 23:18
Falls es dich tröstet, ich warte schon seit über vier Wochen auf ein Paket aus China... :zeter: :D

(Lief allerdings nicht per Ebay, sondern über einen normalen chinesischen Onlineshop.)

Rebus
18-11-2010, 23:29
Ich hab am 1. November in USA was bestellt... immer noch nicht da :schmoll:
Morgen wart ich noch ab, dann wird die Mail geschrieben.
Möglich, dass es evt am Zoll festhängt :rolleyes:

Pümmilein
18-11-2010, 23:35
Bekommt ihr nie Sendungsnummern?


Mein VK kann sich ja auch Zeit nehmen, aber er sollte wenigsten reagieren.....es kann ja sonstwas passiert sein.....:nixweiss:

Miffy
19-11-2010, 00:35
Wenn wirklich was passiert ist, wie soll er sich melden? ;)

dreamix
19-11-2010, 00:54
Meine Güte, warum kauft ihr denn bei Ebay?? Geht doch in nen Laden, da könnt ihr das Produkt gleich mitnehmen....



Ach nee...geht ja nich....is ja da vieeeel teurer.. :rolleyes:

Rebus
19-11-2010, 01:10
[QUOTE=dreamix;29663290]Meine Güte, warum kauft ihr denn bei Ebay?? Geht doch in nen Laden, da könnt ihr das Produkt gleich mitnehmen....



Ach nee...geht ja nich....is ja da vieeeel teurer.. :rolleyes:[/QUOTE]
Es geht oftmals auch darum, Dinge zu kaufen, die hier nicht erhältlich sind bzw überteuert :floet:
Großbritannien und Amerika sind in einigen Dingen günstiger, also bestellt man halt dort.
Wo is das Problem? :confused:

Bei manchen Dingen muß man halt etwas Sitzfleisch investieren.
Allerdings hab ich ne Maxime: keine Beträge über 20-30 Euro bei Ebay!
Sollte was schief gehen, ist dieser Betrag zu verschmerzen :helga:

Richer
19-11-2010, 13:41
Pümmi, ich versteh Dich schon. :knuddel:

Grad bei hohen beträgen macht man sich doch gedanken.

Wobei, aktuell hab ich grad eine Käuferin die, obwohl die Auktion erst am Montag vorbei war, mir schon zweimal geschrieben hat, wo ich die Ware hinschicken soll. Mach ich gerne, aber erst wenn das Geld da ist :floet:

Aber auch klasse ist, wenn man selber was ersteigert. Heute kam ein Buch an, was ich ersteigert habe. Soweit so gut, aber der Umschlag war offen und ich kann von Glück sagen, dass das Buch noch drin war. Ich hatte aber auch schon das gegenteil und durfte mich dann mit der VK rumstreiten, weil sie mir mir nicht glauben wollte, das die Ware nicht angekommen, sondern nur ein leerer umschlag :rolleyes:

Grizu
19-11-2010, 14:25
Ich glaube, der Thread wirkt! Meine China-Lieferung kam heute (nach 34 Tagen) an. :D


Und Pümmi bekommt ihre sicher auch bald... :sumo: :)

Rebus
19-11-2010, 14:29
Ich will meine beiden auch endlich haben http://www.cosgan.de/images/midi/traurig/g010.gif

Berenike
19-11-2010, 14:30
[QUOTE=Grizu;29666119] Meine China-Lieferung kam heute (nach 34 Tagen) an. :D


[/QUOTE]

Was um alles in der Welt bestellt man denn in China? Hühnerfüße? :Lil:

:Popcorn:

Grizu
19-11-2010, 14:57
[QUOTE=Berenike;29666154]Was um alles in der Welt bestellt man denn in China? Hühnerfüße? :Lil:

:Popcorn:[/QUOTE]

Eine Drachenfrau natürlich! :smoke:


Außerdem gibt es dort günstige Elektronik in Hülle und die Fülle. Vom Laserpointer bis zu Unsinn wie Lautsprecher-Puppen... :D

Ja, das sind Lautsprecher... :D

http://s13.directupload.net/images/101119/3e5ni54b.jpg

Und da sie US-Dollar wollen, lohnt sich das beim aktuellen Wechselkurs noch mehr. (Und versandkostenfrei war es auch noch, wenn auch nicht besonders schnell...)

Das war jetzt meine erste (Test-) Bestellung bei dem Händler. Eine LED-Leiste mit 30 weißen LEDs, die ich als Kofferraumbeleuchtung nutzen will. Für umgerechnet €7,28 incl. Versand eigentlich ganz ok... :)

Pümmilein
19-11-2010, 15:15
:o Wo ist der Link zum Shop... :feile:

:D


Tag 5 und immer noch kein Zeichen vom Verkäufer.

Meine größte Angst ist, das ich bei PP einen Fall aufmache und VK mir einen
leeren Karton schickt. Dann hab ich so richtig ins Klo gefasst....

Denn Paypal zahlt NUR bei Nichterhalt, ein erneuter Fall wegen leerem Kartons ist dann nicht möglich...

Mist...mist...mist....was mache ich nur...:helga:


Ich bin echt drauf und dran einen Nachbarn von dem anzurufen....

Falls hier jemand in einer Stadt die mit Bad O. anfängt in NRW wohnt, BITTE melden!!!!!!! Vielleicht könnte man ja einen Zettel im Briefkasten hinterlassen..........:wink:

Ich weiß das ist kühn....aber ich hab einfach nur keine Wahl wenn der sich nicht meldet........:nixweiss:

Miffy
19-11-2010, 15:20
Jetzt warte doch erstma EINE Woche nach Kauf ab, handeln kannst du eh erst nach 10 Tagen :rolleyes:

Grizu
19-11-2010, 15:21
[QUOTE=Pümmilein;29666408]:o Wo ist der Link zum Shop... :feile:

:D[/QUOTE]

http://www.dealextreme.com/details.dx/sku.13615 bzw. http://www.dealextreme.com/ :D

Aber die liefern dir eh nicht schnell genug... :floet:

[QUOTE]Tag 5 und immer noch kein Zeichen vom Verkäufer.[/QUOTE]

Selbst Gott hat sechs Tage für seine Arbeit gebraucht... :engel:

Pümmilein
19-11-2010, 15:23
Ja, das sowieso....

Der kann das schicken wann er will, aber dieses ignorante Nichtmelden treibt mich in den Wahnsinn..........:hair:


:schleich:

Vanish
19-11-2010, 15:27
[QUOTE=Grizu;29666320]Eine Drachenfrau natürlich! :smoke:


Außerdem gibt es dort günstige Elektronik in Hülle und die Fülle. Vom Laserpointer bis zu Unsinn wie Lautsprecher-Puppen... :D

Ja, das sind Lautsprecher... :D

http://s13.directupload.net/images/101119/3e5ni54b.jpg

Und da sie US-Dollar wollen, lohnt sich das beim aktuellen Wechselkurs noch mehr. (Und versandkostenfrei war es auch noch, wenn auch nicht besonders schnell...)

Das war jetzt meine erste (Test-) Bestellung bei dem Händler. Eine LED-Leiste mit 30 weißen LEDs, die ich als Kofferraumbeleuchtung nutzen will. Für umgerechnet €7,28 incl. Versand eigentlich ganz ok... :)[/QUOTE]

Ui...du hast bei dealextreme bestellt??? War das Zeug ok?
Ich hab jemand dort vorbeigeschickt in Hongkong...:feile: Ich brauch ne ordentliche Stirnlampe.:zahn:

Miffy
19-11-2010, 15:33
[QUOTE=Pümmilein;29666452]Ja, das sowieso....

Der kann das schicken wann er will, aber dieses ignorante Nichtmelden treibt mich in den Wahnsinn..........:hair:


:schleich:[/QUOTE]


Er ist nen Kaufvertrag mit euch eingegangen, den er erfüllen muß, wenn du regen Mailkontakt suchst probiers mal bei ner Singlebörse :D

Du kannst ihn später ja entsprechend bewerten bei den Sternchen.

Pümmilein
19-11-2010, 15:41
Boahhh wat biste böse, Miffy.....:teufel:

Sind Deine Möhrchen alle oder was ??? :zahn:


http://www.shtig.net/corps/stake_holder_dialogue_sm.jpg



Iiiiieeh Singlebörsen.....das ist doch nur Restef*cken.....:kater:

Sollte ich noch einen 2. Mann brauchen, dann rufe ich The Rock an....:feile:




Immer noch kein Mucks vom Verkäufer.....:helga:

:D

Grizu
19-11-2010, 15:42
[QUOTE=Vanish;29666469]Ui...du hast bei dealextreme bestellt??? War das Zeug ok?[/QUOTE]

Auf den ersten Blick ist die LED-Leiste ordentlich verarbeitet, und auch recht hell. Wie lange es hält, wird sich weisen...

Aber man sollte sich schon gut überlegen, was man sich dort bestellt, und welche Erwartungen man daran hat. Wie etwa die Klangqualität von solchen Hundelautsprechern ist, möchte ich lieber nicht austesten... ;)

Rebus
19-11-2010, 15:47
Hast du vor dem bieten die Bewertungen angeguckt?
Bei so einem Betrag hätte ich das auf alle Fälle gemacht, allein um zu wissen, wie vertrauenswürdig der Verkäufer ist :ja:

Ansonsten kann es ja gut sein, dass der Verkäufer unter der Woche kein Internet hat (vielleicht LKW-Fahrer oder so?) und sich dann am Wochenende meldet.
Warte einfach das Wochenende ab!

Pümmilein
19-11-2010, 15:53
Letzter Verkauf im Februar. 100% gutes Feedback!

Da steht sogar schnelle Lieferung.......komisch...komisch....

Hat am 16.11. noch etwas gekauft...

Ich kapiers einfach nicht, wie kann man so leichtfertig sein....:nixweiss:

Miffy
19-11-2010, 16:01
[QUOTE=Pümmilein;29666556]Boahhh wat biste böse, Miffy.....:teufel:

Sind Deine Möhrchen alle oder was ??? :zahn:


[/QUOTE]


Nee, ich hab nur was gegen so quengelige Käufer, die keine Geduld haben. :zahn:
Solche Leute sollten einfach vor Ort kaufen, wenn sie es sofort haben wollen.

Pümmilein
19-11-2010, 16:16
Den Artikel kann man leider in keinem Laden der Welt kaufen.....:helga:

Tenesse
19-11-2010, 23:02
Ich schwöre, wenn du nicht verrätst, was dieses absolute MEGA-Teil ist, das man nirgendwo kaufen kann, bring ich dich um. Deine Beschreibungen im Schnauze-Thread machen es auch nicht unbedingt besser. :zahn:

Roadster
19-11-2010, 23:14
[QUOTE=Tenesse;29672475]Ich schwöre, wenn du nicht verrätst, was dieses absolute MEGA-Teil ist, das man nirgendwo kaufen kann, bring ich dich um. Deine Beschreibungen im Schnauze-Thread machen es auch nicht unbedingt besser. :zahn:[/QUOTE]


Bin dabei :d: und dann nehmen wir uns Minipümmi, naja und für den Mann findet sich sicher auch noch eine "Abnehmerin" :D:undwech:

Grizu
19-11-2010, 23:21
[QUOTE=Roadster;29672651]Bin dabei :d: und dann nehmen wir uns Minipümmi, naja und für den Mann findet sich sicher auch noch eine "Abnehmerin" :D:undwech:[/QUOTE]

Im Zweifel bei Ebay... :D

Roadster
19-11-2010, 23:32
[QUOTE=Grizu;29672759]Im Zweifel bei Ebay... :D[/QUOTE]

:nein: Nix Ebay, ihr Mods. wißt doch hier, wer suchend und "würdig" ist, den Pümmimann zu bekommen - oder etwa nicht :trippel:

Pümmilein
20-11-2010, 11:13
Da müsst ihr aber erstmal an Herrn Pümmi vorbei ... :sumo:

Minipümmi schnappen wollen.....:vogel: und meinen Mann verhökern....:rotfl: :lol:



Mein Verkäufer hat sich gemeldet, er war krank.......:ko: Oder seine Oma....oder der Onkel des Schwagers der Schwester.....naja, er lebt und es kommt mit GLS....:anbet:

:clap:

Jorja
20-11-2010, 11:44
[QUOTE=Pümmilein;29666408]
Mist...mist...mist....was mache ich nur...:helga:

[/QUOTE]

Du wartest! :zeter:

[QUOTE=Pümmilein;29675277]
Mein Verkäufer hat sich gemeldet, er war krank.......:ko: Oder seine Oma....oder der Onkel des Schwagers der Schwester.....naja, er lebt und es kommt mit GLS....:anbet:

:clap:[/QUOTE]

YEAH!!!! :clap: :d:

Pümmilein
20-11-2010, 13:19
Jorja... :bussi:

Meine Eltern sind seeeeehr erleichtert.......die haben es ja schließlich bezahlen müssen........:schäm:

Tenesse
20-11-2010, 13:22
und was zur hölle ist ES?

Joce
20-11-2010, 15:13
:rotfl:


was is es denn nuuuuuuuun :Popcorn:
was kann man in keinem laden der welt kaufen?

Pümmilein
20-11-2010, 16:13
:zahn:




Da es ein Geschenk meiner Eltern ist und ich meinen Anteil behalten darf...(:anbet:) verrate ich ein bisschen. :freu:

Es ist aus London, die Firma betreibt keine Läden und liefert ihre Artikel auch
nicht an Geschäfte etc., es wird ausschließlich über die Website verkauft. Man kann den Newsletter buchen und dann bekommt man zum Verkaufstermin jedes neuen Artikels oder Sales eine Email und wenn man schnell genug ist, bekommt
man vielleicht einen Artikel ab. Klappt meist nie, mangels begrenzter Stückzahl...und zu hohem Preis...

Oder es ist doch tatsächlich mal ein Artikel der Firma bei Ebay.....:feile:

Gilmore
20-11-2010, 18:03
[QUOTE=Pümmilein;29666408]...

Falls hier jemand in einer Stadt die mit Bad O. anfängt in NRW wohnt, BITTE melden!!!!!!! Vielleicht könnte man ja einen Zettel im Briefkasten hinterlassen..........:wink:

Ich weiß das ist kühn....aber ich hab einfach nur keine Wahl wenn der sich nicht meldet........:nixweiss:[/QUOTE]

Scheint ja jetzt alles zu klappen. Ansonsten sag Bescheid. ich wohne in der Nähe der Stadt B.O. und könnte da sonst mal gucken ...

Duese
21-11-2010, 15:48
.

dreamix
22-11-2010, 13:05
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=250727467671

:rotfl:

baerchen1969
26-11-2010, 13:19
hab am sonntag bei ebay kleinanzeigen ein iphone 3gs 32 gb in weiß zu 330 € gelesen,gekauft bei amazon und restgarantie...

hab ihn angemailt und 3 minuten später antwort bekommen...
war 200 km weg von mir und so hab ich die angebotene nachnahme gewählt...

hab ihn mehrmals kontaktiert und er gab mir seine adresse und handynummer...aber er wäre erst morgen montag nachmittag wieder erreichbar.

war sehr freundlich etc...

am nächsten tag ruf ich da an-handy aus...

hab dann aber ein blödes gefühl bekommen und als der postbote kam hat mein schatzl ihm die story erzählt-obwohl das dem postboten den job kosten kann hat er das paket unten aufgemacht (damit der aufkleber unbeschädigt bleibt) und es fielen 2 in zeitung eingewickelte flache steine raus!:eek:

er hat das bereits kassierte geld wieder zurückgegeben,das paket wieder verklebt und gesagt ich solle-sofern er sich nochmal meldet-schreiben ich hätts mir anders überlegt...
er hat sich nicht mehr gerührt,aber ich würde zu gern da hin fahren und dem die visage neu gestalten....wobei der mit sicherheit auch ne falsche adresse hatte...also: ich werd künftig bei ebay kleinanzeigen nur noch ware kaufen die ich in der nähe abholen kann...:idee:

die sofortigen antworten zu fast jeder tageszeit und das fake angebot dass man auch abholen kann waren nur lockversuche...

Grizu
26-11-2010, 14:37
Ich hätte direkt Anzeige wegen Betrug gestellt. Einen besseren Zeugen als den Postboten hätte man kaum finden können...

baerchen1969
26-11-2010, 14:45
[QUOTE=Grizu;29740167]Ich hätte direkt Anzeige wegen Betrug gestellt. Einen besseren Zeugen als den Postboten hätte man kaum finden können...[/QUOTE]
das problem: der postbote sagte dass er das nicht darf,päckchen per nachnahme öffnen,auftrag lautet ware gegen geld,er kann seinen job verlieren wenn er das macht...ausserdem weiss man ja nicht mal ob der typ sich ned total abgesichert hat,falsche addi und nummernkonto irgendwo wo die ÜW draufgeht...ich guck dauernd bei ebay kleinanzeigen ob ich den typ mit demselben teil nochmal i-wo finde....:mad:

Zzyzzx
26-11-2010, 21:31
Wenn er dir das "Geld zurück gegeben" hat, hat er das Paket doch vorher bereits ordnungsgemäß zugestellt, und dann hast DU es in seinem (Zeugen-)Beisein geöffnet! ;)

baerchen1969
27-11-2010, 09:16
[QUOTE=Zzyzzx;29745341]Wenn er dir das "Geld zurück gegeben" hat, hat er das Paket doch vorher bereits ordnungsgemäß zugestellt, und dann hast DU es in seinem (Zeugen-)Beisein geöffnet! ;)[/QUOTE]

eben nicht,er muss das geld quasi mitnehmen wenn das paket ausgeliefert ist und der kunde darf einfach nicht aufmachen und DANN das geld zahlen...
is eh scho wurst weil sich der vogel nicht gemeldet hat bisher...bin einfach froh dass ich mein geld noch hab...:)

Kaan
27-11-2010, 12:05
[QUOTE=baerchen1969;29749250]eben nicht,er muss das geld quasi mitnehmen wenn das paket ausgeliefert ist und der kunde darf einfach nicht aufmachen und DANN das geld zahlen...
is eh scho wurst weil sich der vogel nicht gemeldet hat bisher...bin einfach froh dass ich mein geld noch hab...:)[/QUOTE]
man darf ja wohl zahlen und der bote wartet dann solange bis man das paket geöffnet hat. also wenn es ein bote ist, den man halt schon kennt und dann kann man das auch zur anzeige bringen.

SunCat
27-11-2010, 12:21
Aber das Geld ist doch trotzdem erstmal dann weg. Woher soll der Postbote denn wissen dass Baerchen nicht 2 Steine für 330€ gekauft hat;)
Gut als Zeugen hätte er ihn dann. Aber es dauert doch bis die Anzeige läuft und der Typ belangt werden kann.

Miffy
27-11-2010, 12:23
Es gibt Beträge, da kaufe ich lieber vor Ort im Laden und meide Ebay.
Ich zahl lieber etwas mehr und hab einen Ansprechpartner und Garantie.

baerchen1969
27-11-2010, 13:22
[QUOTE=SunCat;29750105]Aber das Geld ist doch trotzdem erstmal dann weg. Woher soll der Postbote denn wissen dass Baerchen nicht 2 Steine für 330€ gekauft hat;)
Gut als Zeugen hätte er ihn dann. Aber es dauert doch bis die Anzeige läuft und der Typ belangt werden kann.[/QUOTE]


genau so wars gemeint,danke :)

ich werd in zukunft auch keine sachen mehr per nachnahme auf solchen seiten kaufen,nur noch per abholung....

dash
28-11-2010, 19:25
:mad: Da verkauf ich ein Doppelbett mit Selbstabholung in München und dann schriebt mir der Meistbietende vor einer Woche (Zahlung erst heute):

:mauer:Hallo erstmal,

also die Sache ist folgendermaßen. Ich möchte das Bett von einer Spedition abholen lassen. Dafür wäre es nötig , das Sie die Kopfteile, die Längsteile und die Lattenroste jeweils zusammenbinden, damit sich drei Packstücke ergeben. Ich weiß natürlich, das das mit etwas Mühe verbunden ist und würde Sie natürlich dafür entschädigen. Weiterhin brauchte ich die Maße der Packstücke und das ungefähre Gewicht, um den Auftrag zu starten.Ich wäre wirklich sehr dankbar wenn Sie mir da etwas entgegenkommen würden. Ich habe schon so oft auf dieses Bett geboten und immer verloren. Jetzt hat es endlich geklappt und wäre sehr enttäuscht wenn es an der Abholung scheitern würde. Bitte teilen Sie mir kurzfristig mit ob sie mir soweit behilflich sein können und was Sie dfür haben möchten . Ich würde das dann mit dem Preis für das Bett zahlen.

Die Abholung würde laut Ilox so ca 2 Tage dauern. Vielleicht können Sie mir auch gleich eine Uhrzeit nennen , wann am besten jemand zu Hause ist.

Natürlich können Sie mich auch anrufen und wir besprechen alles am Telefon.:mauer:

Nach mehreren wirren mails schreibt er mich heute (nachdem er 3 Stunden vorher zahlte :achso:) wieder an und will vom Kauf zurücktreten :kater:

Wenigstens habsch ihm laut seiner! Bitte für meine Unkosten 5 Tala abgezogen - ok er bot mir 10 an :floet:

Und ich bin immer so doof und lese mir dir Angebote durch und zahle pünktlichst :zeter:

Duese
08-12-2010, 12:54
Manche Leute... erst bezahlt Käufer 2 Wochen nicht und stresst jetzt 2 Tage nach Zahlungseingang rum, wann sein Hermes Paket endlich kommt. :kater:

Rebus
08-12-2010, 14:10
Manchmal muß man sich schon fragen, ob solche Leute nicht auch mal ihr Hirn einschalten :rolleyes: Gerade vor Weihnachten wird man sicher nicht erwarten können, dass das Päckchen in nullkommanix ausgeliefert wird.
Tief durchatmem, Duese :tröst:

Duese
08-12-2010, 14:33
Nur Deppen unterwegs. :D

juzwi
09-12-2010, 05:03
[QUOTE=Duese;29872226]Manche Leute... erst bezahlt Käufer 2 Wochen nicht und stresst jetzt 2 Tage nach Zahlungseingang rum, wann sein Hermes Paket endlich kommt. :kater:[/QUOTE]



Wenn ich ein Paket abgeschickt habe, teile dem Käufer die Nummer für die Sendungsverfolgung mit. Dann kann er sich selber informieren, wo das Paket abgeblieben ist.

xxlee
09-12-2010, 11:03
[QUOTE=Duese;29872226]Manche Leute... erst bezahlt Käufer 2 Wochen nicht und stresst jetzt 2 Tage nach Zahlungseingang rum, wann sein Hermes Paket endlich kommt. :kater:[/QUOTE]
ach das hatte ich letzte woche auch mal wieder....

so. lief die auktion aus .. mi. war das geld dann auf meinem konto und am do wurde dann gefragt wann das päckchen ankommen würde man hätte ja so schnell das geld überwiesen....

nerv........ ich bestelle selbst gerne online aber muss sagen ebay nervt immer mehr .. ich wenn was per sofortkauf mit paypal bezahle warte teilweise 10-14 tage auf meine ware wegen post/weihnachten was auch immer aber ich soll dann in 12 std das päckchen durch halb deutschland tragen das es ja schnell geht.

ich find auch irgendie lohnt sich das einstellen durch die gebühren und erstellen und das theater gar nicht mehr ... gerade beim reitsport oder meinem golfkram gingen die sachen über kleinanzeigen besser weg und die leute waren auch nicht so piezig...

Duese
09-12-2010, 11:26
[quote=juzwi;29880914]Wenn ich ein Paket abgeschickt habe, teile dem Käufer die Nummer für die Sendungsverfolgung mit. Dann kann er sich selber informieren, wo das Paket abgeblieben ist.[/quote]

Ich hab den Hermes Schein über Ebay gedruckt. Der Käufer kann so den Status immer einsehen. ;)
Trotzdem isses schon fast frech, so lange nicht zu bezahlen und dann unbegründet zu stressen. :D

Georgie
09-12-2010, 11:42
Also ich teile immer im Angebot explizit mit, wie lange das Absenden dauern KANN. Bei Nachfragen verweise ich da ganz entspannt drauf.

Das Bezahlen mache ich auch dann, wann es mir passt - kann schon mal eine knappe Woche dauern. Damit bin ich gut gefahren - 551/100%.

Das Einstellen habe ich anfangs sehr aufwendig betrieben. Inzwischen halte ich mich kürzer - weniger Aufwand weniger Geld ist dann eben mal okay!

;)

Duese
09-12-2010, 11:44
Ich bezahl immer sofort, wenn ich was kaufe. Ich finde das gehört sich so. :nixweiss:

Rebus
09-12-2010, 11:47
[QUOTE=Duese;29882338]Ich bezahl immer sofort, wenn ich was kaufe. Ich finde das gehört sich so. :nixweiss:[/QUOTE]
Dito... find es recht unverschämt, wenn der Käufer sich ewig Zeit läßt :q:

Pümmilein
09-12-2010, 11:56
Paypal sollte mal anfangen die Zahlungen zum Konto zu beschleunigen oder sie sollen EC Karten herausbringen..........Ist ja nicht normal das Überweisungen zu Paypal und von Paypal zur Bank immer halbe Ewigkeiten dauern........:motz:


Ich nehms meinen Käufern nicht krumm wenn sie sich beim Bezahlen Zeit lassen, ich werde nur immer schrecklich nervös wenn ein Verkäufer nicht reagiert....:schäm:


Aber in der Weihnachtszeit sollte man wirklich den Ball flach lassen.....die Post routiert und seit wann kommt Hermes auch Samstags ????? :kopfkratz

Duese
09-12-2010, 11:58
Hier erscheint der Hermes Mann auch Samstags. :nixweiss:
Aber daß Hermes 3-4 Tage minimum braucht, weiß JEDER.

Georgie
09-12-2010, 12:01
[QUOTE=Pümmilein;29882416]Ich nehms meinen Käufern nicht krumm wenn sie sich beim Bezahlen Zeit lassen, ich werde nur immer schrecklich nervös wenn ein Verkäufer nicht reagiert....:schäm:[/QUOTE]

Das sollte ich noch hinzufügen. Ich selber erinnere erst nach 2 Wochen an offene Zahlungen.

Tenesse
09-12-2010, 12:17
[QUOTE=Pümmilein;29882416]Paypal sollte mal anfangen die Zahlungen zum Konto zu beschleunigen oder sie sollen EC Karten herausbringen..........Ist ja nicht normal das Überweisungen zu Paypal und von Paypal zur Bank immer halbe Ewigkeiten dauern........:motz:


Ich nehms meinen Käufern nicht krumm wenn sie sich beim Bezahlen Zeit lassen, ich werde nur immer schrecklich nervös wenn ein Verkäufer nicht reagiert....:schäm:


Aber in der Weihnachtszeit sollte man wirklich den Ball flach lassen.....die Post routiert und seit wann kommt Hermes auch Samstags ????? :kopfkratz[/QUOTE]

Sag mal, warst du nicht diejenige, die fast ausgeflippt ist, weil die ein Ebayverkäufer was verschlampt haben könnte, das geradezu lebenswichtig für dich ist und sonst nirgendwo zu kaufen, etc., pp. Ist das jetzt schon bei dir und vorallem, was war es denn?

Kaan
09-12-2010, 12:32
[QUOTE=Duese;29882431]Hier erscheint der Hermes Mann auch Samstags. :nixweiss:
Aber daß Hermes 3-4 Tage minimum braucht, weiß JEDER.[/QUOTE] Liefert Amazon nicht auch über Hermes? Wenn ich Sachen von denen kaufe, geht es trotzdem sehr schnell.

Duese
09-12-2010, 13:24
Mitunter ja.
Wenn Du als Privatperson per Hermes verschickst, läuft nix unter 3 Tagen. Ich verschicke sehr viel über Hermes und schneller war kein Paket da. :nixweiss:

Rebus
09-12-2010, 13:45
Hermes kam schon immer Samstags.. mitunter sogar noch um 21.00h abends :wub:

Pümmilein
09-12-2010, 14:25
[QUOTE=Tenesse;29882540]Sag mal, warst du nicht diejenige, die fast ausgeflippt ist, weil die ein Ebayverkäufer was verschlampt haben könnte, das geradezu lebenswichtig für dich ist und sonst nirgendwo zu kaufen, etc., pp. Ist das jetzt schon bei dir und vorallem, was war es denn?[/QUOTE]


Tene....geh das Posting noch mal lesen.....:smoke:

Ich schrieb, das sich meine Käufer beim Bezahlen gerne Zeit nehmen dürfen.....nicht das sich meine Verkäufer Zeit lassen dürfen.....

Und ich haben sogar EXTRA noch darunter geschrieben, das ich beim "Kaufen" schnell nervös werde wenn die VK sich nicht melden.....:ja:

Tenesse
09-12-2010, 14:33
Ja, ja, hast recht, ist ja auch wurscht, ich will nur wissen, was dieses sagenhafte Ding war.

NJAS
09-12-2010, 16:09
Ich auch, aber sie wird es uns niemals sagen... :heul:
Mehr als kryptische Andeutungen (http://ioff.de/showthread.php?p=29677043#post29677043) gibt's nicht :schmoll:

Rübel
09-12-2010, 18:03
Durch die kryptischen Andeutungen fand ich das hier: http://www.propstore.com/category-Movie-Wardrobe.htm
Isses aber nicht.
Ist ein Laden.
Aber Cool....!!

Pümmilein
09-12-2010, 19:25
DAS ist FAST richtig.........:ja:

Na gut, ich gebe euch einen Tipp......."Anna Scott"


Jetzt macht was draus....:D

:Popcorn:

Duese
09-12-2010, 19:39
Ne Julia Roberts Perücke.

Pümmilein
09-12-2010, 19:46
Falsch! :feile:

Tenesse
09-12-2010, 21:38
Aufgrund von Pümmis Barbie-Wahn würd ich eher auf irgendeine 80er Jahre Sammelbarbie tippen. :zahn:

Pümmilein
14-12-2010, 09:50
Faaaaaaaaaaaaaaast.............:bussi:


Aber nix Barbie....


Da spuck ich noch Töne meine Käufer können sich Zeit lassen und prompt gerate ich an einen Käufer der kein Mucks von sich gibt.

Was macht man bei sowas? Ab wann kann ich den Artikel wieder einstellen ohne Ärger zu bekommen? :nixweiss:

Duese
14-12-2010, 10:56
Erinnern, dann anmahnen, alles über Ebay.
Einer meiner Käufer hat sich kürzlich 2 Wochen nach dem Kauf bei mir bei Ebay abgemeldet ( hatte vorher auch recht schlechte Bewertungen ).
Ebay hat die Gebühren gutgeschrieben und das Neueinstellen war kostenfrei. Trotzdem ärgerlich, da ich mir schon Gedanken mache, WANN ich etwas einstelle ( damit ich Zeit habe, die Ware auch flott zu versenden usw ).

Pümmilein
14-12-2010, 11:18
Ich hab das Teil extra verkaufen wollen, weil ich das Geld für etwas wichtiges brauche und nun keine Reaktion vom Käufer. Na Bravo....:rolleyes:

Ich warte jetzt noch bis morgen, dann mache ich einfach ein Angebot an den unterlegenen Bieter.

Miffy
14-12-2010, 11:23
Wie lange ist es denn her?

Rebus
14-12-2010, 11:43
Wollt ich auch grad fragen :D
Ich schreib den Verkäufer grundsätzlich an, dass ich das Geld überwiesen habe, dass der dann weiß, dass hoffentlich bald was kommt.
Hab aber auch schon die Erfahrung gemacht, wenn ich was verkaufe, dass manche nichts sagen und nach spätestens 5 Tagen das Geld dann auf dem Konto ist :ja:

Hamamelis
14-12-2010, 17:04
[QUOTE=Pümmilein;29937090]Ich hab das Teil extra verkaufen wollen, weil ich das Geld für etwas wichtiges brauche und nun keine Reaktion vom Käufer. Na Bravo....:rolleyes:

Ich warte jetzt noch bis morgen, dann mache ich einfach ein Angebot an den unterlegenen Bieter.[/QUOTE]


Du kannst das nicht einfach so machen, Du hast einen Vertrag mit dem Käufer, von dem Du nicht einfach so ohne Mahnung und Fristsetzung einseitig zurücktreten kannst. Erst musst Du einen Fall bei eBay eröffnen frühestens nach 4 Tagen, eBay zeigt das an), dem Käufer eine Frist setzen, der Fall muss dann offiziell seitens eBay für geschlossen erklärt werden -egal welcher Ausgang -erst dann kommst Du, wenn er dann immer noch nicht gezahlt hat - aus dem Vertrag raus, steht alles bei eBay.

juzwi
14-12-2010, 17:28
[QUOTE=Duese;29936981]
Ebay hat die Gebühren gutgeschrieben und das Neueinstellen war kostenfrei. Trotzdem ärgerlich, da ich mir schon Gedanken mache, WANN ich etwas einstelle ( damit ich Zeit habe, die Ware auch flott zu versenden usw ).[/QUOTE]


Das kenn ich. :rolleyes:

Hab was für 600 Euronen angeboten und vor einer Woche für 606 verkauft. Mit dem Käufer hab ich wegen eventueller anderer Artikel noch mal eMails getauscht, aber seit Freitag ist Sendepause und Geld kam auch keins. Ich hatte das eingestellt, weil es kurz vor Weihnachten ist und keine Angebotsgebühr verlangt wurde.
Und so, wie es ausschaut, muss ich jetzt erst mal über Ebay einen nicht bezahlten Artikel melden, damit ich nicht auch noch 30 € Provision zahlen muss. :mad:

Ich hasse diese Zeitfresser. :motz:

Duese
14-12-2010, 17:46
Das ärgert mich auch immer am meisten. :mad:

Kaan
15-12-2010, 12:36
Aha.
http://cgi.ebay.de/Schneehaufen-ca-3x5x1-5m-/290510914584?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item43a3ccc418

Grizu
15-12-2010, 13:00
[QUOTE=Kaan;29946636]Aha.
http://cgi.ebay.de/Schneehaufen-ca-3x5x1-5m-/290510914584?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item43a3ccc418[/QUOTE]

Naja, solche Auktionen gibt es wohl jedes Jahr aufs neue. Und beim ersten mal war es auch noch witzig...

Kaan
15-12-2010, 13:13
[QUOTE=Grizu;29946819]Naja, solche Auktionen gibt es wohl jedes Jahr aufs neue. Und beim ersten mal war es auch noch witzig...[/QUOTE]
Ich frage mich, ob das echt gezahlt wird.

Tenesse
15-12-2010, 13:40
Da er unten geschrieben hat, er spendet den erlös, wenns über 100 Euro geht, könnt ich mir vorstellen, das da ernsthaft geboten wird.

NJAS
15-12-2010, 15:13
Naja, aber 6 Millionen... :helga: :D
edit: Oh, jetzt sind's nur noch 5 Millionen. Geht ja schnell...

Tenesse
15-12-2010, 15:26
Oh... ok. Als ich das geschrieben hab, lag der Betrag noch bei 400irgendwas. :helga:

Miffy
15-12-2010, 15:26
gelöscht :suspekt:

Pümmilein
15-12-2010, 15:29
Huch es ist weg..... da hat wohl jemand den Eishaufen für ein paar Milliönchen gekauft......:zahn:


Übrigens mein Verkauf war 18 Tage her....und es waren 350 € und dank Ebay habe ich jetzt meine Gebühren wieder.......ich war trotzdem so freundlich dem Käufer einen Transaktionsabbruch zu gestatten, anstatt ihm gleich einen Vermerk rein zu kloppen.....:smoke:

juzwi
16-12-2010, 05:34
.

Kaan
16-12-2010, 13:30
[QUOTE=Miffy;29947837]gelöscht :suspekt:[/QUOTE]
Ich glaube, die treiben den Preis extra so hoch, so dass dem Anbieter gar nichts anderes übrig bleibt, die Auktion wieder zu löschen, da er ja auch erstmal die Angebotsgebühren bezahlen müsste. Am Ende soll es ja bei 10 Mio. Euro gewesen sein.

wolkenlos
16-12-2010, 22:58
[QUOTE=Kaan;29958733]Ich glaube, die treiben den Preis extra so hoch, so dass dem Anbieter gar nichts anderes übrig bleibt, die Auktion wieder zu löschen, da er ja auch erstmal die Angebotsgebühren bezahlen müsste. Am Ende soll es ja bei 10 Mio. Euro gewesen sein.[/QUOTE]

Nö, das hat eBay gelöscht und nicht der Anbieter. Als Verkäufer kann man nur beenden, nicht löschen. :helga:

Wassermann
17-12-2010, 14:47
Schneehaufen ist gerettet ;)

http://www.bild.de/BILD/regional/dresden/aktuell/2010/12/17/radio-psr/rettet-den-ebay-schneehaufen-von-fraureuth.html