PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brothers & Sisters


Werbung

skipper444
17-01-2007, 19:32
Hallo zusammen,

ab März läuft auf Premiere die neue Dramaserie "Brothers & Sisters" mit Calista Flockhart. Was haltet ihr von der Serie? Hat sie schon jemand im Original gesehen?
Eine Preview ist hier (http://www.serienaufdvd.de/archiv/20070112previewbrothersandsisters.shtml) zu finden.

Dustin
17-01-2007, 19:51
Ich hab die ersten beiden Folgen gesehen und es gefällt mir bisher ganz gut. Es ist zum Glück eine Ensembleserie, ich hatte erst die Befürchtung, dass Sally Field und Calista Flockhart ständig im Mittelpunkt stehen, scheint aber ziemlich ausgeglichen zu sein.

Jörn
17-01-2007, 20:03
ich werds gucken

CherryBlossom
18-01-2007, 01:52
ich hatte in die erste Folge damals reingeguckt,hatte mich aber nich sonderlich gepackt aber mich auch nich völlig gelangweilt.
Hab alle Folgen da,für so den Notfall das ich nichts anderes zum gucken hab...was bisher aber nich vorkam.

Dustin
18-01-2007, 16:24
So ging es mir auch, der Pilot hat sich etwas gezogen, aber ich hab dem ganzen nochmal ne Chance gegeben und inzwischen bin ich bei Folge 5, wirklich ne gute Serie und ich mag inzwischen sogar Kitty (Calista Flockhart).

Jörn
18-03-2007, 17:36
gibts was neues zu der Serie? ist bald so weit... )10 tage)

DasFischlein
18-03-2007, 18:14
Rachel Griffith :love:

Hoffe, die wird auch hier gezeigt... :)

ProFound
18-03-2007, 21:58
Steht schon ne Free-TV-Premiere fest?!

Rachel Griffiths & Sally Field :love: :love:

Jörn
31-03-2007, 11:09
hab mir die FOlge aufgenommen, werde sie denk ich am Anfang der Woche gucken, kann schon jemand sagen wies war?

MeGaBlitz
31-03-2007, 17:17
Hab mir die erste Folge auf Premiere reingezogen. Ganz großes Kino!!

Die erste viertel Stunde beginnt wie ein typischer Familien/Romantik-Film. Man lernt die Charaktere in ihrem alltäglichen leben kennen, sieht diverse Verhaltensweisen der Personen und sitzt mit einem verträumten lächeln vor dem Fernseher. Im zweiten Teil kommen dann diverse Konflikte unter den Personen zum vorschein, Dramatische Momente und man merkt langsam aber doch in welche richtung die Serie geht. Stück für stück werden Handlungen aufgebaut und das potential, was die Serie noch hat wird deutlich sichtbar. Zu Ende noch eine schöne abschlussszene....moment.... ein wirklich arger Cliffhanger beendet die Folge. Sehr dramatisch, sehr gut!

Weitere Pluspunkte für die Serie:
- Sehr sympatische und gut gewählte Schauspieler
- Tolle Hintergrundmusik
- Wirklich gute Synchronisation (Von Flockhart wurde gsd die originalstimme belassen)
- Gute Kameraführung (außer einmal, is aber nicht erwähnenswert)

Minuspunkte möchte ich vorerst nicht wirklich erwähnen, weil es sich sicher erst in den kommenden Folgen herausstellen wird ob es wirklich so schlecht ist.

Sehr guter Auftakt für eine Drama-Serie. Der Comedy-Faktor kommt auch sicher des öfteren noch zum Einsatz. Lang-gezogen würd ichs nicht nennen, man lernt in einem Zuschauerfreundlichen Tempo den wirklich großen Cast kennen. Würde man die Folge hetzen, hätte ich mir sicher nicht fast jeden Charakter eingeprägt. Außerdem würde man bei einem schnelleren Handlungstempo sicherlich nicht mitkommen. So wars für mich perfekt.

Meine bewertung 10/10. Es ist was "neues". Das muss ich dazu sagen. Und wirklich ausbaufähig.

mvg, meGa

Richer
31-03-2007, 21:14
Kann man die erste Folge irgendwo nachlesen oder wird sie doch nochmal wiederholt?? Ich hab sie verpasst, aber lt premiere geht es die woche direkt mit Folge 2 weiter, obwohl die Serie erst am 28. März gestartet ist :kopfkratz

Dustin
01-04-2007, 02:37
Bitteschön (http://www.myfanbase.de/index.php?mid=1556&eid=2775) :)
Wiederholt wird leider nicht mehr, ich hab es auf Premiere auch verpasst, offensichtlich sind sechs Termine immer noch nicht genug.;)

Waders
01-04-2007, 09:09
Ich finde die Synchro einfach nur sch...

Rachel Griffiths hat nicht Bianca Krahl wie in Six Feet Under.

Calista Flockhart hat Daniela Hoffmann überhaupt nicht verdient.

Im übrigen sind es immer und immer wieder die gleichen Synchronstimmen die man schon viel zu oft gehört hat.

Thomas-Nero Wolff
Boris Tessmann passt hier überhaupt nicht totale fehlbesetzung.
Torsten Michaelis
Tobias Kluckert
Bodo Wolf passt hier absolut nicht.
Ozan Ünal
Johannes Baasner
Kathrin Zimmermann
Maud Ackermann
und und und.

Neue Synchronstimmen braucht das Land!Dringend!

ProFound
01-04-2007, 11:02
Rachel Griffiths nicht von Bianca Krahl?! :eek: Autsch, das wird ne Umgewöhnung.... :fürcht:

Richer
01-04-2007, 14:02
[QUOTE=Dustin;12237478]Bitteschön (http://www.myfanbase.de/index.php?mid=1556&eid=2775) :)
Wiederholt wird leider nicht mehr, ich hab es auf Premiere auch verpasst, offensichtlich sind sechs Termine immer noch nicht genug.;)[/QUOTE]

wenn die folgen 6x wiederholt werden, wo sind dann die wiederholungen zwischen dem 28.03. und heute?? schliesslich ist heute erst der 1.April :kopfkratz

Dustin
01-04-2007, 16:59
[quote=Richer;12239988]wenn die folgen 6x wiederholt werden, wo sind dann die wiederholungen zwischen dem 28.03. und heute?? schliesslich ist heute erst der 1.April :kopfkratz[/quote]Die Serien kommen bei Premiere immer an drei aufeinanderfolgenden Tagen, jeweils im Abend und Nachtprogramm. bei Brothers & Sisters eben Mittwoch, Donnerstag und Freitag, da hat man ganz schnell mal was verpasst.:(

Kassandra76
02-04-2007, 15:06
Hab es auch gesehen - per Zufall am Freitag Abend. :)

Ich darf auf keinen Fall die nächste Folge verpassen!!!

StickyFingazz
06-04-2007, 21:31
ich hab grade die erste folge auf englisch gesehen. mir gefällts gut :)

MeGaBlitz
11-04-2007, 21:33
Nach den ersten beiden Folgen.....BITTE KANN MIR JEMAND SAGEN wos ne Liste gibt welche Songs in der Serie vorkommen? Die Musik ist irrsinnig gut! *liebgugg*

mvg, meGa

StickyFingazz
12-04-2007, 20:43
Hi mega,

guckst du hier: http://www.tunefind.com/show/Brothers+and+Sisters/Season+1

MeGaBlitz
12-04-2007, 22:43
[QUOTE=StickyFingazz;12367043]Hi mega,

guckst du hier: http://www.tunefind.com/show/Brothers+and+Sisters/Season+1[/QUOTE]

Vielen Dank!

mvg, meGa

Solly
12-04-2007, 22:54
Gucke die Serie auch seit kurzem....und finde sie richtig toll. Wirklich gute Darsteller und nette (wenn jetzt auch nicht die allerneuesten) Geschichten. Nach den ganzen Mystery und Superhero- Sachen ist es auch mal wieder sehr schön, eine ganz normale "Character-driven" Serie zu gucken.

Jörn
26-05-2007, 12:58
ich hab die Serie nach 3 Folgen abgesetzt. Werd denk ich nochmal ein Versuch wagen, aber irgendwie zieht sie mich nicht an

ProFound
25-07-2007, 00:20
Ab September startet das Ganze ja nun auch endlich auf Pro7... Bin auf die Synchro gespannt.

Yorick
25-07-2007, 01:42
Ich find die Serie klasse. Das Ensemblestück erinnert sehr stark an "Thirtysomething" ("Die besten Jahre") — kein Wunder, ist ja auch teilweise von Ken Olin (Michael aus "Thirtysomething") produziert und inszeniert und seine Frau Patricia Wettig (Nancy aus "Thirtysomething") spielt die "andere Frau". Schönes Wiedersehen mit alten Bekannten, ein bißchen "Thirtysomething", ein bißchen "Ally McBeal", ein bißchen "Six Feet Under", Sally Field und Treat Williams runden die Sache ab.
:d: :d: :d: :d: :d:

Poster
25-07-2007, 12:23
Hab bisher die ersten 9 Folgen gesehen und finde die Serie wahnsinnig gut :love:, man hat jede Folge was zum heulen, aber sie ist oft auch super witzig - genau der richtige Mittelweg. Ich mag eigentlich das ganze Ensemble.

Bin gespannt wie es ab Folge 10 weitergeht, da nach Folge 9 ja eigentlich alles gelöst ist & sie fast schon so ne Art Abschluss darstellt.
Schade, dass Luke MacFarlane nicht mehr dabei ist (immerhin ist er in Folge 14 ja nochmal dabei)

Hab mal ne Frage zur Doppelfolge: Am Ende von Folge 8 & am Anfang von Folge 9 gibt es ja nen Rückblick der jeweils unterschiedlich dargestellt wird (als Justin seine freiwillige Meldung bekannt gibt) - was glaubt ihr wie es wirklich war und was die andere Version darstellen soll?

adrian84
25-07-2007, 12:32
Muss ehrlich gestehen, dass ich die Serie auch über alles liebe. Freue mich jede Woche aufs Neue, wenn endlich MIttwoch Abend ist und Premiere Serie mich mit ner neuen Serie beglückt.
Ist ne echt schöne Drama Serie, die sich deutlich über jeglichem Soap Niveau befindet und eine perfekte Mischung innerhalb der Story, als auch zwischen den Darstellern bietet. Finde den Cast durch die Reihen weg brilliant besetzt (besonders Sally Field hat meiner Meinung nach viele Möglichkeiten zu glänzen), Calista Flockhart bringt so nen bischen das Ally-Mc-Beal Feeling zurück und auch der Rest leistet erstklassige Arbeit.
Echt ne fantastische Serie bei der ich mich auch sehr freue, dass sie in den USA im Herbst in die zweite Runde geht.

Hierzulande läufts übrigends ab September Mittwoch Abends (vermutlich 20:15) bei Pro7.

Hatsche
26-08-2007, 19:39
Am 05. September geht´s los: 22.15 Uhr auf Pro 7 (<- leider).
Und 22.15 Uhr ist ja auch reichlich spät. Was meint Ihr?

Aber ich bin auf diese Serie gespannt, denn ich liebe "Familien-Irrsinn" :D

Puddlejumper
27-08-2007, 19:14
[QUOTE=Yorick;13505987]Ich find die Serie klasse. Das Ensemblestück erinnert sehr stark an "Thirtysomething" ("Die besten Jahre") — kein Wunder, ist ja auch teilweise von Ken Olin (Michael aus "Thirtysomething") produziert und inszeniert und seine Frau Patricia Wettig (Nancy aus "Thirtysomething") spielt die "andere Frau". Schönes Wiedersehen mit alten Bekannten, ein bißchen "Thirtysomething", ein bißchen "Ally McBeal", ein bißchen "Six Feet Under", Sally Field und Treat Williams runden die Sache ab.
:d: :d: :d: :d: :d:[/QUOTE]

Aha, lässt sich damit auch die Teilnahme von Ron Rifkin erklären? Aber ist an sich auch egal. Hauptsache dabei. :D

[QUOTE=Hatsche;13787779]Am 05. September geht´s los: 22.15 Uhr auf Pro 7 (<- leider).
Und 22.15 Uhr ist ja auch reichlich spät. Was meint Ihr?

Aber ich bin auf diese Serie gespannt, denn ich liebe "Familien-Irrsinn" :D[/QUOTE]

Finde ich auch reichlich spät. Dann heißt es also mal wieder, den Videorecorder rechtzeitig programmiere. Mach ich mal lieber gleich, sonst vergesse ich das wieder.

Bin auch gespannt auf die Serie. Zurzeit kommen für meinen Geschmack zu wenig gute Serien. Diese ganzen Arzt- und Ermittlungsserien finde ich ziemlich langweilig. Hoffe nur, dass der Sendeplatz kein schlechtes Omen ist und die Serie nicht gleich wegen "schlechter Quoten" wieder abgesetzt wird.

Poster
27-08-2007, 23:28
Übermorgen läuft die letzte Folge auf premiere, bin gespannt wie die Staffel endet.
Die vorletzte Folge war wieder sehr rührend zum Ende hin, hätte aber genauso entschieden.
Die 2. Season startet am 30.9. auf abc, für Nachschub wird also gesorgt :)

Petrocelli
04-09-2007, 17:44
also ich hab die erste folge letzten samstag im orf gesehen und ich glaube, dass das keine serie ist, mit der ich "warm" werde, für mich fehlt das gewisse etwas ... obwohl ich nicht genau sagen kann, was es ist

Dustin
04-09-2007, 17:59
[quote=Petrocelli;13870201] ... obwohl ich nicht genau sagen kann, was es ist[/quote]
Vermutlich die Folgen ab ca. 5 oder 6 aufwärts.;)

Ernsthaft, die Serie hatte einen extrem schwierigen Start, der erste Pilotfilm war Müll, es wurden Rollen umbesetzt, ganze Storyarcs umgeschmissen und das gesamte Konzept überarbeitet. Hinter den Kulissen war die ersten paar Wochen absolutes Chaos und das merkt man einfach, Greg Berlanti hat die Serie dann praktisch gerettet, falls du Everwood mochtest, solltest du Brothers & Sisters nicht so schnell aufgeben.

Johny
18-10-2007, 09:58
Hat gestern gar niemand geschaut?

Mir gefällt die neue Serie. Eine richtig durchgeknallte Familie :p

eina
18-10-2007, 16:32
die Pro7-Gucker findest du eigentlich in dem anderen Thread: http://www.ioff.de/showthread.php?t=281328 ;) :D

Poster
06-12-2007, 13:32
Weiß jemand, ob Premiere auch die 2. Staffel zeigt und wenn ja wann die startet? Vielleicht ja wieder so im März wie die 1. Staffel.

Bin am überlegen, ob ich auf die dt. Version warte - hatte bisher eh keine Zeit die englischen Folgen zu gucken, aber da Prison Break jetzt in der Pause ist und von Ugly Betty letzte Woche auch bereits nur ne Wdh kam, hätte ich theoretisch Zeit ;) aber so drei Monate könnte ich auch noch auf die synchronisierte fassung warten.

Yorick
06-12-2007, 15:33
[QUOTE=Dustin;13870279]Ernsthaft, die Serie hatte einen extrem schwierigen Start, der erste Pilotfilm war Müll, es wurden Rollen umbesetzt, ganze Storyarcs umgeschmissen und das gesamte Konzept überarbeitet. Hinter den Kulissen war die ersten paar Wochen absolutes Chaos und das merkt man einfach, Greg Berlanti hat die Serie dann praktisch gerettet, falls du Everwood mochtest, solltest du Brothers & Sisters nicht so schnell aufgeben.[/QUOTE]
:eek: :kopfkratz Davon habe ich nichts bemerkt. Die Handlungsbogen sind über die ganze Staffel eine in sich stimmige, runde Sache mit den (von Kevins und Kittys Dates abgesehen) immer gleichen Gesichtern. :nixweiss:

Zum Glück hat jemand für mich alle 23 Folgen auf Premiere aufgezeichnet, so daß mich die "We Love To Disappoint You"-Sendepolitik von Klo7 diesmal nicht so hart trifft.

Poster
06-12-2007, 15:54
[QUOTE=Yorick;14751301]
[QUOTE=Dustin;13870279]der erste Pilotfilm war Müll, es wurden Rollen umbesetzt, ganze Storyarcs umgeschmissen und das gesamte Konzept überarbeitet.[/QUOTE]
:eek: :kopfkratz Davon habe ich nichts bemerkt.[/QUOTE]
Den 'ersten Pilotfilm' von welchem Dustin spricht und nachdem einiges geändert wurde, hast du (& viele andere) ja auch nie zu Gesicht bekommen ;)
Betty Buckly wurde z.B. als Mutter des Clans von Sally Field ersetzt und Jonathan LaPaglia als einer der Brüder durch Matthew Rhys, ausserdem wurde die Namen geändert und so weiter.

Was ich allerdings auch nicht finde, ist dass es nach den ersten paar Folgen nen Bruch gibt, nach welchem es deutlich besser wird - finde nicht, dass die ersten Folgen deutlich schlechter sind als einige aus der Mitte/dem Ende, gibt zwar zwischendrin auch deutlich bessere, aber das ist ja immer etwas wechselhaft.

Yorick
06-12-2007, 16:48
Wo gibt's denn diesen ominösen Pilotfilm zu sehen (Link gern auch per PN)? :trippel:

Jonathan LaPaglia hätte ich gern gesehen, aber wtf ist Betty Buckly?

Poster
06-12-2007, 17:30
[QUOTE=Yorick;14751734]Wo gibt's denn diesen ominösen Pilotfilm zu sehen (Link gern auch per PN)? :trippel:[/QUOTE]
Den gibts nirgends zu sehen, soweit ich weiß. Is halt nen ungesendeter Pilot, der damals den ABC-Verantwortlichen vorgelegt wurde, welche ihn in der Form nicht abgesegnet haben. Sofern da bei Produktionsfirma oder ABC also kein Leak herrscht, (oder man selbst dort arbeitet :hehe:), siehts eher schlecht aus für Normalsterbliche.

Auf der DVD-Box gibt es zwar eine ungesendete Episode ("State of the Parties"), die sollte aber Folge 1.02 werden und ist schon mit dem finalen Cast.

[QUOTE=Yorick;14751734]Jonathan LaPaglia hätte ich gern gesehen, aber wtf ist Betty Buckly?[/QUOTE]
Ne weißhaarige Schauspielerin ;) kenn die auch nicht.
existiert immerhin noch nen Promo-Pic vom Piloten, wo man sie sehen kann
http://www.serienjunkies.de/news/b2252e3f.jpg

Yorick
06-12-2007, 18:08
Immer diese mysteriösen ungesendeten Pilotfilme. :rolleyes: Die sind wie Yetis: Niemand bekam je einen zu Gesicht, dennoch sind sie in aller Munde. HAST DU IHN GESEHEN???

Von "Dynasty" gipz einen Pilotfilm mit George Peppard ("Frühstück bei Tiffany") als Blake Carrington, der ursprünglich Blake Parkhurst heißen sollte.

Betty Buckley (http://www.imdb.com/name/nm0000990/) habe ich mittlerweile in der IMDB nachgeschlagen. Nicht sonderlich prickelnd, dann doch lieber Sally Field. Andererseits hat Mrs. Field ihren Durchbruch schon gehabt, vielleicht haben wir mit Mrs. Buckley was verpaßt. :nixweiss:

lunakix
06-12-2007, 19:41
[QUOTE=Johny;14282561]Hat gestern gar niemand geschaut?
Mir gefällt die neue Serie. Eine richtig durchgeknallte Familie :p[/QUOTE]

Ja, mir gefallen sie auch.

Yorick
06-12-2007, 21:23
Die Szene aufm Mulholland Drive war klasse: "... entweder willst Du mich zerhacken oder küssen." "Ich bin kein Serienmörder." :freu:

Poster
07-12-2007, 00:51
[QUOTE=Yorick;14752266]Immer diese mysteriösen ungesendeten Pilotfilme. :rolleyes: Die sind wie Yetis: Niemand bekam je einen zu Gesicht, dennoch sind sie in aller Munde. HAST DU IHN GESEHEN???[/QUOTE]
Natürlich nicht.
Ist doch immer so, über das was hinter den Kulissen passiert wird schliesslich am liebsten berichtet.

Memory Of Trees
03-01-2008, 16:47
Es liegen einfach Welten zwischen einer Premiere Ausstrahlung und den Pro7 Schnippelchen zwischen der Werbung. Auch immer den gefühlvollen Abspann zu hören...... :d: Gerade werden ja wieder die noch nicht im freien TV gelaufenen Folgen gezeigt - ich bin hin und weg.... :freu: :freu: Was für Storylines... 1A Serie! :anbet: :anbet:

Hatsche
03-01-2008, 18:24
:hammer:

:heul:






;)

Richer
03-01-2008, 20:03
[QUOTE=Memory Of Trees;14960370]Es liegen einfach Welten zwischen einer Premiere Ausstrahlung und den Pro7 Schnippelchen zwischen der Werbung. Auch immer den gefühlvollen Abspann zu hören...... :d: Gerade werden ja wieder die noch nicht im freien TV gelaufenen Folgen gezeigt - ich bin hin und weg.... :freu: :freu: Was für Storylines... 1A Serie! :anbet: :anbet:[/QUOTE]

Is premiere jetzt auf dem Stand von Pro7 bzw bei der Folge die dann nicht mehr gezeigt wurde??

Memory Of Trees
03-01-2008, 20:13
[QUOTE=Hatsche;14961202]:hammer: :heul: ;)[/QUOTE]
Sorry, is' wirklich gemein.... :schäm: ;)

[QUOTE=Richer;14962285]Is premiere jetzt auf dem Stand von Pro7 bzw bei der Folge die dann nicht mehr gezeigt wurde??[/QUOTE]

Schon drüber.... Endlich! :freu:

Richer
03-01-2008, 20:39
[QUOTE=Memory Of Trees;14962424]
Schon drüber.... Endlich! :freu:[/QUOTE]

Des is schlecht, dann fehlen mir ja doch folgen :heul:

Memory Of Trees
03-01-2008, 20:46
[QUOTE=Richer;14962760]Des is schlecht, dann fehlen mir ja doch folgen :heul:[/QUOTE]

Hmmm, ich glaube, das war jetzt die 3. "neue" Folge. Vorgestern kam Noras und Sauls Mutter zu Besuch - die sah' man auf Pro7 nicht mehr....

Surrender
07-01-2008, 11:07
Ich schaue die neuesten Folgen auf Premiere und bin immer noch sehr angetan von der Serie. Es spielen Jason Lewis :wub: und Rob Lowe :wub: mit, was will man noch mehr? Ersterer gefällt mir auch als Schwuler gut :)

Es ist sehr schade, dass die Serie im "normalen" Fernsehen keine Chance hatte.

Memory Of Trees
15-01-2008, 20:55
Heute lief die letzte Folge, bevor die Staffel gleich wieder neu startet...

Meine Begeisterung hat keinen Deut nachgelassen. Es ist nun mal eine Familienserie, wie sie amerikanischer nicht sein könnte - darauf muß man sich einlassen. Zurückblickend bleiben mir sehr viele emotionale Szenen in Erinnerung, die durchweg liebe- und gefühlvoll von exzellenten Schauspielern umgesetzt wurden. Auch klasse Storylines und Gags nonstop... Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

:anbet: :anbet:

Surrender
15-01-2008, 21:52
[QUOTE=Memory Of Trees;15112168]Heute lief die letzte Folge, bevor die Staffel gleich wieder neu startet...

Meine Begeisterung hat keinen Deut nachgelassen. Es ist nun mal eine Familienserie, wie sie amerikanischer nicht sein könnte - darauf muß man sich einlassen. Zurückblickend bleiben mir sehr viele emotionale Szenen in Erinnerung, die durchweg liebe- und gefühlvoll von exzellenten Schauspielern umgesetzt wurden. Auch klasse Storylines und Gags nonstop... Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

:anbet: :anbet:[/QUOTE]

Ich habe eben die vorletzte Folge gesehen und sie hat mich ziemlich mitgenommen. Die einzige Folge einer Serie, in der das bisher genauso war, war in Sex And The City, als Miranda und Steve geheiratet haben. :(

Ich mag die Serie, obwohl sie amerikanisch ist und ausgerechnet in einer der hässlichsten Städte der USA spielt. Aber die Familie mit ihren diversen Streitereien, andererseits mit ihrem Zusammenhalt, erinnert mich stark an meine eigene Familie. Und das macht für mich eine gute Serie aus - man muss sich angesprochen fühlen und Dinge, die die Personen erleben, selber ähnlich erlebt haben. Alles in allem: :wub:

Mal ganz davon abgesehen, dass Rob Lowe :wub: sich so extremst gut gehalten hat, dass es nicht natürlich sein kann ;).

Memory Of Trees
15-01-2008, 22:18
[QUOTE=Surrender;15113082]Ich habe eben die vorletzte Folge gesehen und sie hat mich ziemlich mitgenommen.

Mal ganz davon abgesehen, dass Rob Lowe :wub: sich so extremst gut gehalten hat, dass es nicht natürlich sein kann ;).[/QUOTE]

Die letzte Folge wird noch heftiger. Kurz vor Ende kommt 'ne Szene am Flughafen, da hat's mich auch nochmal dahingerafft.... :heul: :heul: Ich nehme JEDEM Schauspieler seine Rolle ab - deswegen heult und lacht man mit ihnen, ne?

Yeap, der gefiel mir schon immer und ich war auch verblüfft, dass er so "makellos" für sein Alter aussieht. Eigentlich fast hübscher als früher... :o

Surrender
15-01-2008, 23:14
[QUOTE=Memory Of Trees;15113595]Die letzte Folge wird noch heftiger. Kurz vor Ende kommt 'ne Szene am Flughafen, da hat's mich auch nochmal dahingerafft.... :heul: :heul:
[/QUOTE]

Die schaue ich mir jetzt an. Tempos liegen bereit.

[QUOTE=Memory Of Trees;15113595]
Yeap, der gefiel mir schon immer und ich war auch verblüfft, dass er so "makellos" für sein Alter aussieht. Eigentlich fast hübscher als früher... :o[/QUOTE]

Als Teenager war er der Traum meiner schlaflosen Nächte, damals hat er in dem unsäglichen "Bodycheck"-Film mitgespielt, der wiederum einer der ersten Filme war, die ich im Kino gucken durfte.... Sowas (ver-)bindet ;).

Richer
17-01-2008, 17:02
Is ja blöd...nu is schon wieder fertig :heul:

Yorick
20-01-2008, 15:43
Welche Folge war denn die letzte von Klo7 gesendete?

Waders
19-02-2008, 14:41
Premiere wird die 2 Staffel nicht zeigen.

Die erste Staffel auf DVD wird geteilt. Am 17.April 2008 erscheinen die ersten 12 Folgen auf DVD.

Poster
19-02-2008, 14:58
Na toll, dann wird die 2. Staffel ja evtl. sogar gar nicht erst synchronisiert, welcher sender sollte die denn auch zeigen wollen? pro7 zeigt höchstens noch die restlichen (bereits fertig synchronisierten) Folgen der 1. Staffel irgendwann nachts (dafür spricht zumindest die plötzlich geteilte DVD-Box), an ne direct-to-dvd VÖ der 2. Staffel glaub ich irgendwie auch nicht.
Dann kann ich jetzt also beruhigt im O-Ton schauen.

Surrender
19-02-2008, 17:34
Schade schade schade.
Ach wie schade.
:motz:

Memory Of Trees
19-02-2008, 22:53
[QUOTE=Waders;15567852]Premiere wird die 2 Staffel nicht zeigen.

Die erste Staffel auf DVD wird geteilt. Am 17.April 2008 erscheinen die ersten 12 Folgen auf DVD.[/QUOTE]
:heul:

Frechheit!

Diese zweigeteilte Box können sie sich sonstwohin stecken. :mad: Damit vergraulen sie auch noch die letzten Fans - Stümper!

Sully
25-09-2009, 20:22
Habe an SF 2 eine Anfrage geschickt, ob nach der 1. Staffel die 2. Staffel folgt.
Hier die Antwort:

Vielen Dank für Ihr Mail und Ihr Interesse. Im Falle von 'Brothers & Sisters' gibt es im Moment noch Unklarheiten mit dem Verleiher. Sollten sich diese in naher Zukunft klären, haben wir - im Anschluss an die erste Staffel im November - die Folgen der nächsten Staffel im Programm vorgesehen. Bitte erkundigen Sie sich etwa ab Ende Oktober auf unserer Homepage, ob es tatsächlich zur Ausstrahlung kommen wird.

Freundliche Grüsse

Nathan
27-09-2009, 01:51
Wieso wird B&S nicht einfach weiter auf DVD veröffentlicht? Klappt bei One Tree Hill doch auch super. Jetzt vergammelt die Serie synchronisiert in den Pro7-Archiven :zeter:

*fever*
27-09-2009, 05:07
[QUOTE=Nathan;23426015]Wieso wird B&S nicht einfach weiter auf DVD veröffentlicht? Klappt bei One Tree Hill doch auch super. Jetzt vergammelt die Serie synchronisiert in den Pro7-Archiven :zeter:[/QUOTE]
Sat.1 ;) :D

*fever*
04-01-2010, 21:32
[QUOTE]Er kündigte an, dass die Serie künftig bei dem neuen Frauensender des Konzerns FemTV laufen würde. Alleindings gibt es weder für den Start des Senders, noch für die Serie selbst bisher einen konkreten Termin.[/QUOTE]

http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=39378&p3=

Jensle
16-01-2010, 00:13
Lese ick ja jetzt erst...ick will das alles sehen...TV oder DVD, aber sofort!:aggro:

Hatte mir so jut jefallen.:crap:

Sully
16-01-2010, 04:01
[QUOTE=Fever-aholic;24459382]http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=39378&p3=[/QUOTE]
Dieser Sender soll im 3. Quartal starten und neben Gossip Girl und B&S auch noch Melrose Place 2.0 ausstrahlen

Richer
21-09-2010, 19:47
Ab kommenden Freitag kommt B&S bei Sixx ab 20:15

Sixx fängt wieder von vorne an

Sully
21-09-2010, 20:45
Wenn sixx durchhalten sollte, werde ich in einem Jahr bei Staffel 3 wieder einsteigen, da ich schon die ersten beiden Staffeln gesehen habe...

mav
29-10-2010, 22:52
*hochol*
ich warte auch auf staffel 3. :crap:

Sully
29-10-2010, 23:21
Dann wären es noch 11 Monate :)

fokkel
19-08-2013, 13:10
Das alte Thema (http://www.ioff.de/showthread.php?t=281328&page=13) ist schon geschlossen :o

Vielleicht kommt die Serie 2014 wieder. Vielleicht :engel:

[QUOTE]Christian: Haben Sie neue Informationen, wann und ob mit einer Fortsetzung von «Brothers & Sisters» bei sixx zu rechnen ist?

Markus Ruoff: Nach aktuellen Planungen wagt sixx möglicherweise 2014 einen neuen Anlauf mit «Brothers & Sisters».

http://www.quotenmeter.de/n/65600/der-experte-19-august-2013[/QUOTE]

Schwupps
20-08-2013, 09:43
Na das wär ja mal was....