PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : VOX Ab ins Beet! Die Garten-Soap - Staffel Fünfzehn ab 03.03.2019 - 19:15 Uhr


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13

killefitz
03-04-2012, 14:57
[QUOTE=Geli;35430139]
auf Clausis Garten bin ich auch echt gespannt :trippel: der hat ja dann keine Zeit mehr für den Garten wenn er mit Detlef die Kneipe aufmacht ;)[/QUOTE]

:suspekt:


Mir ist aufgefallen, dass sie Clausi nicht mehr als Student bezeichnet haben, sondern als Unternehmer. Was unternimmt der denn, ausser Dünnpfiff zu quasseln?

Geli
03-04-2012, 15:06
[QUOTE=killefitz;35430460]:suspekt:


Mir ist aufgefallen, dass sie Clausi nicht mehr als Student bezeichnet haben, sondern als Unternehmer. Was unternimmt der denn, ausser Dünnpfiff zu quasseln?[/QUOTE]
na da kommt doch demnächst eine neue Sendung mit Claus und Detlef (der mit dem Hund und der Pizzeria). Die tun sich doch zusammen und machen eine Kneipe auf (wenn ich das richtig verstanden habe). ;) Vielleicht deswegen Unternehmer.

Sally
03-04-2012, 16:33
[QUOTE=killefitz;35430460]:suspekt:[/QUOTE]

guggst du (http://www.ioff.de/showthread.php?t=406434)



[QUOTE=Geli;35430528] Die tun sich doch zusammen und machen eine Kneipe auf (wenn ich das richtig verstanden habe). ;) Vielleicht deswegen Unternehmer. [/QUOTE]
sie sind nur zusammen in der sendung, aber jeder macht sein eigenes ding.

killefitz
03-04-2012, 17:52
[QUOTE=Geli;35430528]na da kommt doch demnächst eine neue Sendung mit Claus und Detlef (der mit dem Hund und der Pizzeria). Die tun sich doch zusammen und machen eine Kneipe auf (wenn ich das richtig verstanden habe). ;) Vielleicht deswegen Unternehmer.[/QUOTE]
Ach so, das wußte ich nicht, ich gucke eben sehr gezielt TV und da hab ich wohl Vorankündigungen nicht mitbekommen.

Peacemaker
03-04-2012, 18:00
was habe ich da gelesen Clausi wird Event-Manager :D

das ist doch alles nur gefakt, im richtigen Leben wird das doch nichts.

-war er nicht ewiger Biologiestudent-

Hühnerhabicht
05-04-2012, 22:33
Hab selbst auch Hühner und hab die beiden Hühnerfreaks in der ersten und zweiten Folge gesehen und fand sie eigentlich echt gut. Klar ist AiB keine Lehrveranstaltung und in dem Fall schon gar nicht über Hühner. Aber es war einfach allgemein unterhaltsam, was eine Soap nu mal sein soll. hmmm . . .

Hühnerhabicht
08-04-2012, 09:12
Auf RTL Nitro kommen samstags und sonntags ganz alte Folgen vom Beet. Sau gut.

Daitokai
08-04-2012, 09:13
Ich kenne alle und kann es nur empfehlen !

Sally
08-04-2012, 21:22
rtl nitro hatte ich noch gar nicht bei meinen programmen.
aber jetzt!

ein wenig hab ich von der lametta folge angeschaut.
unna...guido...woll :clap:


ingo und marion waren wieder lustig mit ihrem gekabbel.
der neue sichtschutz sieht so toll aus.

das schwimmbecken von dingens mit töchtern wird ja riesig.
und meine bewunderung geht mal wieder an ralf, ich glaub er hat es gut drauf die beiden dösbaddel claus und ralle auszublenden.

Peacemaker
09-04-2012, 08:19
Tja, Gartenmäßig hat Ralf vielleicht was drauf, aber in meiner Freizeit mit den zusammen arbeiten na ich weiß nicht, keine Pause, keine Bratwurst nicht mal ein Bierchen oder so.

killefitz
09-04-2012, 08:59
[QUOTE=Peacemaker;35482836]Tja, Gartenmäßig hat Ralf vielleicht was drauf, aber in meiner Freizeit mit den zusammen arbeiten na ich weiß nicht, keine Pause, keine Bratwurst nicht mal ein Bierchen oder so.[/QUOTE]
Für Ralf ist es doch gar keine Freizeit, sondern Arbeitszeit, der ist doch von Clausi richtig ordnungsgemäß beauftragt, oder hab ich das falsch verstanden?

Peacemaker
09-04-2012, 09:39
[QUOTE=killefitz;35482904]Für Ralf ist es doch gar keine Freizeit, sondern Arbeitszeit, der ist doch von Clausi richtig ordnungsgemäß beauftragt, oder hab ich das falsch verstanden?[/QUOTE]

das weiß ich nicht.
Aber Clausi hat es ihm doch immer wieder angeboten :trink:

cocor
09-04-2012, 09:57
Diese Nummer mit den Töchtern und dem Pool ist sau öde. Ingo und Marion sind wie immer klasse und zu Klaus fällt mir nichts mehr ein. Manchmal habe ich das Gefühl der hat ne ernsthaft psychische Erkrankung...:achso:

Geli
09-04-2012, 10:20
gestrn hab ichs mitbekommen, dass Claus und Detlef zwei verschiedene Dinger machen. Der Titel der Sendung hat mich irre geführt. ;)

Ich finde den Papa mit dem Swimmingpool klasse, die Mutter auch, aber die Töchter sind ja echt doof. Besoders die ganz blonde findet sich superschlau. :rolleyes:

Und der arme Ingo hat sich ja mal wieder eine echt aufwändige Arbeit aufgehalst, aber wenn die das diesmal richtig machen, hält das ein paar Jahre länger mit der Holzunterkonstruktion als jetzt.

Ralf ist ein Arbeitstier, schade, dass er in seinem riesigen Garten im Moment kein Projekt hat.

Peacemaker
09-04-2012, 10:59
[QUOTE=Geli;35483102]Und der arme Ingo hat sich ja mal wieder eine echt aufwändige Arbeit aufgehalst, aber wenn die das diesmal richtig machen, hält das ein paar Jahre länger mit der Holzunterkonstruktion als jetzt. .[/QUOTE]

nee, daß geht doch gar nicht da hat doch Vox nichts mehr zum ausstrahlen.

Herero
12-04-2012, 20:59
Immer spannend wie unterschiedlich Ralle und Ralf vom Intellekt her sind. Nicht, dass Ralle dämlich wäre - die beiden behandeln sich respektvoll aber sind irgendwie komplett inkompatibel. :) Was man auch von Clausi halten mag, er ist da ein guter Vermittler, weil er beide Welten versteht.

[QUOTE=Sally;35480141]ein wenig hab ich von der lametta folge angeschaut.
unna...guido...woll :clap:[/QUOTE]
Ich erinnere mich. Mutter hatte einen sehr bestimmenden Ton, woll.

Hühnerhabicht
12-04-2012, 21:40
Guido, nicht lange fackeln - sofort ran an den Feind. Höhöhö

Gilmore
15-04-2012, 19:48
Dass der Ralf das Geplapper von Claus erträgt ist bewundernswert.:d:

Max...
15-04-2012, 20:13
Ingo tut mir immer wieder leid. Marion ist so sabbelig. Wenn die Mal stirbt, muss man das Maul nochmal extra totschlagen.

Vollkornbrot
16-04-2012, 00:20
[QUOTE=MaxSC;35548981]Ingo tut mir immer wieder leid. Marion ist so sabbelig. Wenn die Mal stirbt, muss man das Maul nochmal extra totschlagen.[/QUOTE]
Ich hab bei jeder Sendung Angst um Ingo: er rackert sich total ab und Marion stachelt ihn noch mehr an. Ob das mal so gut für seine Gesundheit (bzw. Herz) ist :crap:

killefitz
16-04-2012, 07:18
Sie hat ihn doch schon auf Diät gesetzt, weil er zuviel war. sicher quatscht Marion viel, aber Ingo ist auf seine Art auch ganz schön anstrengend und seine Stimmlage ist nicht weniger nervenschonend als Marions, die geben sich beide nicht viel.

Sassiak
16-04-2012, 13:11
Soo schlimm find ich Ingo & Marion gar nicht. Die sind lustig und bei denen tut sich auch was, dass gut aussieht.

Im Gegensatz dazu diese Steffani und ihr Mann (wie auch immer noch mal heißen mag..). Oh Gott :fürcht:. Ganz, ganz schlimm. Und die kommen nächste Woche schon wieder :(


Btw. das Schwimmbad sah klasse aus :d:

kaddal
16-04-2012, 13:33
[QUOTE=Sas2508;35553955]
Im Gegensatz dazu diese Steffani und ihr Mann (wie auch immer noch mal heißen mag..). Oh Gott :fürcht:. Ganz, ganz schlimm. Und die kommen nächste Woche schon wieder :(


[/QUOTE]

:undwech::sleep::zeter: Keiner möchte die jemals wieder sehen!!!!

Bin eideutig für Mehr Ingo&Marion :love:

Predni
16-04-2012, 23:56
Das Schwimmbad ist richtig super geworden inkl der Mädels :wub: der Delphin sah klasse aus, war aber sicherlich auch eine Menge Fummelarbeit :maso:

Clausi Garten wird auch immer schöner aber vermutlich wird dieser nur 1 Jahr blühen weil nichts gemacht wird.

Ingo und Marion fangen langsam an leicht zu nerven mal schauen wie das weitergeht.

In der nächsten Folge kommt ja die Bauwagentrulla wieder, Gott und ich hatte so gehofft das wir die nie nie nie nie nie nie wiedersehen. VOX BITTE da NICHT mher drehen, KEINER will die SEHEN, KEINER :mauer::mauer::mauer::mauer:

mfg

Daitokai
17-04-2012, 07:11
[QUOTE=Predni;35560872]Das Schwimmbad ist richtig super geworden inkl der Mädels :wub: der Delphin sah klasse aus, war aber sicherlich auch eine Menge Fummelarbeit :maso: [/QUOTE]

:d: Die Mädels fand ich ja ziemlich nervig und otisch zu speckig aber der Pool war toll !

[QUOTE=Predni;35560872]Clausi Garten wird auch immer schöner aber vermutlich wird dieser nur 1 Jahr blühen weil nichts gemacht wird.[/QUOTE]

Schade wärs...weil der sicherlich toll wird Ralf sei dank !

[QUOTE=Predni;35560872] In der nächsten Folge kommt ja die Bauwagentrulla wieder, Gott und ich hatte so gehofft das wir die nie nie nie nie nie nie wiedersehen. VOX BITTE da NICHT mher drehen, KEINER will die SEHEN, KEINER :mauer::mauer::mauer::mauer: [/QUOTE]

Die brauch ich auch nicht...oh Mann.... :rolleyes:

killefitz
17-04-2012, 07:33
Die anderen werden immerhin noch ab und an mal bei gärtnerischen Arbeiten gezeigt, Baumschnitt oder Rasenmähen... aber Clausi macht nur ein Bauprojekt nach dem anderen, um es später wieder einzureissen.

Ich möchte die Leute mal bei echten Gartenarbeiten sehen, Kartoffeln pflanzen, betüdeln/anhäufeln und später ausbuddeln und so. Frühbeetkasten oder Gewächshaus bauen, bepflanzen und ernten... Blumen voranziehen usw.

Das könnte man herrlich über mehrere Folgen beobachten und dabei immer schön über den ideellen Wert des eigenen Gemüses parlieren, wie toll das alles ist, zurück zu den Wurzeln, die Kinder können sehen, wie es wächst...

Und wenn man die Kinder/den doofen Partner im Gemüsebeet unkrauten läßt, bleibt hinterher auch noch genügend Lästerpotential über, weil das Gemüse rausgerissen wird und das Unkraut stehen bleibt :hehe:

Daitokai
22-04-2012, 10:00
Heute, 22.04. um 19:15 Uhr:

Kleingarten: Claus hat einen Lauf. Es geht nicht nur im Garten voran, sondern auch an der Frauen-Front. Der Student hat Bekanntschaft mit einer Dame gemacht und den Abend mit ihr verbracht. Deshalb ist der Trikot-Träger müde, aber glücklich. Nicht nur, weil der Bachlauf und die beiden Teiche fast fertig sind und jetzt das Herzstück des Gartens entsteht: der Grill. Auch der wird einzigartig, denn Ralf hat sich überlegt, diesen im Hundertwasser-Stil zu bauen. Da hört Ralles Vorstellungskraft auf.

Gartenpavillon: An der Nordsee ackern Steffani und Bernd weiter. Diesmal zieht Berni einen Zaun, damit Hund Teddy nicht ständig bei den Nachbarn schnüffelt. Die Holz-Einfriedung haben sie günstig im Internet gekauft, wie fast alles, was im Garten steht. Auch der Pavillon, der auf der neuen Terrasse stehen soll, ist ein Schnäppchen. Doch der Karton liegt seit fünf Jahren ungeöffnet in der Garage. Für das Fundament muss aber erst einmal der Bagger her. Allerdings springt das alte Auto nicht an, das die Einfahrt versperrt...

Japan-Ecke: Explosive Stimmung im östlichen Ruhrgebiet. Mit vereinten Kräften hieven Marion, Ingo und die beiden Söhne das Dach auf das Pavillon-Gestell. Dabei stellt Marion fest, dass an Ingos Konstruktion noch etwas fehlt. Klar, dass sie sich gegen ihre drei Männer durchsetzt. Zudem will Marion noch ein kleineres, zweites Dach auf die eigentliche Bedachung setzen, um dem Ganzen asiatisches Flair zu verleihen. Dabei geht natürlich einiges schief.

Sally
22-04-2012, 11:06
[QUOTE=Daitokai;35611492]Heute, 22.04. um 19:15 Uhr:

Kleingarten: Claus hat einen Lauf. Es geht nicht nur im Garten voran, sondern auch an der Frauen-Front. Der Student hat Bekanntschaft mit einer Dame gemacht und den Abend mit ihr verbracht. [/QUOTE]wayne? :rolleyes:

[QUOTE]
Auch der wird einzigartig, denn Ralf hat sich überlegt, diesen im Hundertwasser-Stil zu bauen. Da hört Ralles Vorstellungskraft auf.[/QUOTE]warum wundert mich das jetzt nicht :rotfl:


[QUOTE]Japan-Ecke: Explosive Stimmung im östlichen Ruhrgebiet. Mit vereinten Kräften hieven Marion, Ingo und die beiden Söhne das Dach auf das Pavillon-Gestell. Dabei stellt Marion fest, dass an Ingos Konstruktion noch etwas fehlt. Klar, dass sie sich gegen ihre drei Männer durchsetzt. Zudem will Marion noch ein kleineres, zweites Dach auf die eigentliche Bedachung setzen, um dem Ganzen asiatisches Flair zu verleihen. Dabei geht natürlich einiges schief. [/QUOTE]
:trippel:

Gilmore
22-04-2012, 21:59
Steffani und Bernd sollten vielleicht erstmal aufräumen. Was da überall rumliegt. :crap:

Und die Terrasse nebst Pavillon setzen die ja praktisch auf nen Acker.

Auf Clausis Hundertwasser-Grill bin ich schon gespannt. :trippel:

Sally
22-04-2012, 23:45
[QUOTE=Gilmore;35618931]Steffani und Bernd sollten vielleicht erstmal aufräumen. Was da überall rumliegt. :crap:[/QUOTE]hat schon einen messi charakter :fürcht:

[QUOTE]Und die Terrasse nebst Pavillon setzen die ja praktisch auf nen Acker. [/QUOTE]kreuz und quer. eine linie ist bei den beiden nicht ersichtlich.
ich hätte das bedürfnis erst mal ordnung zu schaffen und den ganzen müll zu entfernen.
danach...schritt für schritt, ran an die arbeit.

warum z.b. machen sie nicht erstmal die dachterrasse fertig, oder soll das etwa so bleiben? kann ja nicht sein, da kann man sich doch nicht wohl fühlen in dieser "oase" der gemütlichkeit. *grusel*

[QUOTE]Auf Clausis Hundertwasser-Grill bin ich schon gespannt. :trippel: [/QUOTE]
ich auch!

Geli
23-04-2012, 11:37
bei Steffanie und Bernd hab ich mir gestern auch gedacht, dass das bei denen überall schrecklich verwahrlost/vermüllt/unordentlich aussieht. Ich hätte erstmal aufgeräumt bevor ich meinen 'Garten im Fernsehen präsentiere.

in Clausis Garten denke ich auch, dass er in einem Jahr wieder total verunkrautet ist. Der denkt doch, das hält jetzt ewig so und bedenkt nicht, dass Unkraut immer wächst und man da was tun muss. Der hat doch jetzt als Eventmanager sowieso keine Zeit mehr für den Garten. Aber auf den Grill bin ich auch gespannt :trippel:

Die Poolterasse mit dem Delfin letztes mal hat mir auch sehr gut gefallen. Aber die Arbeit möcht ich mir als Nichtprofi nicht aufhalsen.

Nächste Woche ist ja Jammer-Detlef wieder dabei :hehe:

Sassiak
23-04-2012, 13:32
[QUOTE=Geli;35621909]bei Steffanie und Bernd hab ich mir gestern auch gedacht, dass das bei denen überall schrecklich verwahrlost/vermüllt/unordentlich aussieht. Ich hätte erstmal aufgeräumt bevor ich meinen 'Garten im Fernsehen präsentiere. [/QUOTE]

Aber dass das Auto in der Einfahrt nicht auf ging, war ihr peinlich. :kater:. Boah, die Frau find ich wirklich so schlimm. Und wie ihren Mann immer anmault. Schrecklich. Ich hätte niemals gedacht, dass ich das mal sage, aber wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich lieber auf sie als auf Claus verzichten.


[QUOTE=Geli;35621909]in Clausis Garten denke ich auch, dass er in einem Jahr wieder total verunkrautet ist. Der denkt doch, das hält jetzt ewig so und bedenkt nicht, dass Unkraut immer wächst und man da was tun muss. Der hat doch jetzt als Eventmanager sowieso keine Zeit mehr für den Garten. Aber auf den Grill bin ich auch gespannt :trippel:[/QUOTE]

Allerdings finde ich, dass in dem Garten momemtan mehr getan wurde als sonst irgendwann :D. Man erkennt zumindest ein Konzept. Bin ingesamt mal gespannt, wie der Garten letztendlich aussehen wird. :trippel:


[QUOTE=Geli;35621909]Nächste Woche ist ja Jammer-Detlef wieder dabei :hehe: [/QUOTE]

DEFFI :anbet:

Predni
24-04-2012, 13:20
Ich hätte mal nie gedacht das es so kommt aber lieber 60min Clausi als noch 1min die absolut nervtötende schrecklicke Bauwagentrulla.

Die geht überhaupt nicht, keine Ahnung wie man die im normalen Leben länger als 10min aushalten kann. Hätte ich die als Kollegen würde ich glaub echt freiwillig den Job wechseln.

Ansonsten war die Sendung wie immer ganz nett, keine Highlights aber zum nebenbeischauen reicht es noch^^

mfg

Ingo78
29-04-2012, 11:23
Vorschau heute

[QUOTE]Kleingarten: Nachhilfe-Stunden für den Biologie-Studenten zum Thema Wasserpflanzen. Ralf hat eine Auswahl für den großen Teich mitgebracht. Blöd nur, dass Claus das Grünzeug weder unterscheiden noch richtig teilen kann. Egal, fürs Pflanzen reicht's. Grund genug, Nachbar Wolle zu rufen, der sein Werk begutachten soll. Vier Wochen später dann der Schock für Profi Ralf: Claus hat alles verwuchern lassen.

Gartenpavillon: Chaos an der Küste. Berni hat mit dem Minibagger im Garten gewütet. Eigentlich sollte er nur das Fundament für die Terrasse und einige Wurzeln ausheben. Steffani hat nicht geahnt, dass der Garten danach wie eine Kraterlandschaft aussieht. Auch das Fundament für die Pavillon-Terrasse nimmt unglaublich viel Zeit in Anspruch. Und während Berni schwitzt und schuftet, beobachtet Steffani das Treiben und findet den Fehler. Dann kommt auch sie ins Schwitzen.

Vorgarten: Krasse Veränderungen in Moers. Pizzabäcker Detlef hat wieder Ideen. Diesmal soll der Vorgarten schön werden. Geplant sind ein Unterstand für die Mülltonnen, ein neuer Weg und ein Hochbeet. Viel Arbeit für den Choleriker, die er natürlich nicht allein macht. Kumpel Stefano greift ihm unter die Arme. Aber die Zeit drängt, denn Stefano fliegt in wenigen Wochen in den Urlaub. Ob der Zeitplan eingehalten werden kann?



Quelle und Text: vox.de[/QUOTE]

Habe ich mir schon gedacht, dass bei Claus so kommen wird!

Gilmore
29-04-2012, 19:41
[QUOTE=Ingo78;35682700]Vorschau heute



Habe ich mir schon gedacht, dass bei Claus so kommen wird![/QUOTE]

Was soll's, sucht er sich halt eine neue Parzelle :D

Gilmore
29-04-2012, 20:07
Boah, was geht mir diese Steffi auf den Senkel. Marion und Ingo guckt man ja gerne zu, aber die ist immer so fiensch.

Ingo78
29-04-2012, 20:07
Vorschau auf die Folge am 06.05.:

[QUOTE]Kleingarten: Bürokratie zwischen Bäumen und Büschen. Besuch vom Gartenvorstand. Der gemauerte Hundertwasser-Grill ist Tommy, dem Gartenchef, ein Dorn im Auge. Und das obwohl Claus und Landschaftsgärtner Ralf mit den Parzellen-Plänen bei ihm im Büro waren. Der Grill wird trotzdem gebaut. Ralle geht das aber nicht schnell genug. Zu viel Fummel-Arbeit. Claus hingegen kann seine kreative Waldorf-Schul-Ausbildung beim Bekleben des Grills mit Fliesen frei ausleben.

Gartenpavillon: Steffani oder Strauch - das ist in Stollhamm die Frage. Nachdem die Traum-Terrasse von Steffani fertig verlegt ist, hätte sie gern einen Sicht- und Windschutz. In der Baumschule werden Bernd und seine Liebste fündig. Allerdings gestaltet sich der Transport für Fahrer Berni etwas schwierig. Entweder passen alle Bäumchen ins Auto oder nur ein Teil davon plus Steffani. Wie wird sich Bernd entscheiden?

Vorgarten: Das Irrenhaus am Niederrhein. Diesmal weht ein rauer Wind durch den Vorgarten des Pizzabäckers. Scharfe Töne fallen zwischen Detlef und Nicole, weil es mit den Holzbalken des Mülltonnen-Unterstands irgendwie nicht so richtig passt. Doch kurz darauf platzt Detlef vor Sexappeal. Er trägt einen hautengen Overall zum Anstreichen der Holz-Konstruktion. Sexy! Ob seine Frau das auch so sieht?


Quelle und Text:vox.de[/QUOTE]

Sally
29-04-2012, 20:21
[QUOTE=Gilmore;35687166]Boah, was geht mir diese Steffi auf den Senkel. [/QUOTE]bernie muss nerven wie drahtseile haben!

ich würde durchdrehen wenn ich arbeite und sie sitzt bequem im gartenstuhl daneben und gibt kommentare ab :dada:

auch wenn sie ihm bei dieser arbeit nicht helfen kann, es gibt doch genug zu tun in diesem anwesen. warum räumt sie nicht etwas auf?
das soll auch helfen, das es schneller geht...aber da müßte sie sich ja bewegen.

Ingo78
06-05-2012, 19:08
:juhuuu:

Ingo78
06-05-2012, 19:16
Schade um die schöne arbeit im Kleingarten, bei Claus.

Da er kaum noch Zeit hat, als angehender "Eventmanager"

Couchgeflüster
06-05-2012, 19:17
clausi :)

Ingo78
06-05-2012, 19:17
Nun kommt der "Boss" :Popcorn::Popcorn:

Ingo78
06-05-2012, 19:23
Detlef wird wieder böse! :clap::clap:

Ingo78
06-05-2012, 19:28
Claus ist schon am "grillen".

Ingo78
06-05-2012, 19:36
Detlef :clap::clap:

Ingo78
06-05-2012, 19:50
Alles ins "Auto"?

Gilmore
06-05-2012, 20:03
Wo ist wohl Clausis Garten? Hieß es nicht mal, er sei aus Erfurt? Aber das klingt doch sonst eher nach Ruhrgebiet. :nixweiss:

Ingo78
06-05-2012, 20:03
Vorschau auf die Folge am Sonntag, 13.05.2012, 19.15 Uhr

[QUOTE]Kleingarten: Kunst im Kleingarten. Zumindest für Claus. Für Ralle ist alles Pfusch, da Fliesen kaputt gemacht werden, um sie dann in kleinen Bruchstücken aufzukleben. Für den gelernten Trockenbauer eine ungewohnte Methode. Doch Ralle darf sich freuen, denn er erbt das alte Gewächshaus von Claus, das bei der Neugestaltung der Parzelle keine Rolle mehr spielt. Zum Glück hilft man sich gegenseitig beim 'Friedlichen Nachbar'. Die Nachbarn tragen die Hütte rüber zu Ralle, aber dem platzt der Kragen. Pferde-Paradies: Die Pferde-Fans Julia und Annabell sind stolze Neu-Pächterinnen einer Koppel. Ihre beiden Lieblinge Schnappi und Naitas haben hier auf 7.000 qm richtig viel Platz. Nur leider sind die Hütte und das Gelände im Laufe der Jahre heruntergekommen. Nun wollen die beiden Mädels eine Kombination aus Stall und Schrebergarten schaffen mit chilliger Clublounge, toller Terrasse, Gemüse- und Blumenbeeten. Bei den schweren Dachabriss-Arbeiten greifen Annabells Freund Sven und Kumpel Michi mit an. Vorgarten: Der Pizzabäcker will ein Hochbeet bauen. Dafür braucht er mal wieder Hilfe. Freund Henrik ist zwar Hektiker, hat aber Plan und einen Bagger. Für den besonnenen Detlef ist das allerdings zu viel am frühen Morgen. Denn Henrik scheucht ihn hin und her. Hier ist er ausnahmsweise der Chef und Detlef der Lehrling. Und den packt manchmal der Ehrgeiz. Als der Bagger unbesetzt ist, nutzt er die Gunst der Stunde, um sich als Schaufel-Profi zu beweisen. Ob er Henrik damit beeindrucken kann?


[/QUOTE] Quelle und Text:vox.de

Gilmore
06-05-2012, 20:05
[QUOTE=Ingo78;35753832]Alles ins "Auto"?[/QUOTE]

Alles außer Steffi.

Ingo78
06-05-2012, 20:06
[QUOTE=Gilmore;35754048]Wo ist wohl Clausis Garten? Hieß es nicht mal, er sei aus Erfurt? Aber das klingt doch sonst eher nach Ruhrgebiet. :nixweiss:[/QUOTE]

Hier

Kleingartenverein "Friedlicher Nachbar" Bochum-Gerthe e.V., Bochum (http://www.qype.com/place/2002664-Kleingartenverein-Friedlicher-Nachbar-Bochum-Gerthe-e-V--Bochum/photos/2779785)

Gilmore
06-05-2012, 20:14
[QUOTE=Ingo78;35754094]Hier

Kleingartenverein "Friedlicher Nachbar" Bochum-Gerthe e.V., Bochum (http://www.qype.com/place/2002664-Kleingartenverein-Friedlicher-Nachbar-Bochum-Gerthe-e-V--Bochum/photos/2779785)[/QUOTE]

Danke :)

Alfadas
07-05-2012, 17:22
Liebes VOX-Team. Ich KANN und WILL Steffi und ihren Pfufsch Garten nicht mehr sehen. Bei jeder Sequenz mit den beiden schalte ich um. Bernie hat zwei linke Daumen ok, na gut, aber Steffi ist einfach nur die Faulheit in Person. Sie kann nichts und macht nichts. Warum sollte ich mir also solch einen Nichtsnutz anschauen? Genau!
Danke und Gruß
Alfadas

Bona Dea
07-05-2012, 17:43
Naja, es ist ja nicht so, daß Clausi begabter und/oder fleissiger als Steffi wäre :helga:

Ingo78
07-05-2012, 18:16
«Ab ins Beet» mit bestem Wert seit 2010

[QUOTE]Die VOX-Sendung «Ab ins Beet» ist weiterhin ein Geheimtipp im deutschen Fernsehen – zumindest was die Quoten angeht. Leise, still und heimlich erreicht die Sendung stets weit überdurchschnittliche Marktanteile.

Am Sonntag nun sahen im Schnitt 2,11 Millionen Menschen ab drei Jahren zu, bei allen lag die gemessene Quote bei tollen 7,3 Prozent.[/QUOTE]Quotenmeter.de

Ingo78
12-05-2012, 22:09
Noch 2 neue Folgen, der aktuellen Staffel! Dann wird eine Staffel, wiederholt!

Ingo78
13-05-2012, 20:04
Vorschau auf die letzte Folge,der neuen Staffel, am 20.05.2012 - 19.15 Uhr

[QUOTE]Kleingarten: Die Einweihung des Grills fällt wegen des Wetters beinahe ins Wasser. Dabei herrscht eigentlich wieder Harmonie im Kleingarten. Der Grund für Ralles gute Laune ist eine Frau. Rammel-Ralle wird tatsächlich zum Kuschelbär. Auch Claus möchte gern wieder Zweisamkeit genießen und malt sich aus, dass er mit seinem neuen Grill den Mädels imponieren kann. Und auch die neugestaltete Parzelle macht was her, dank der Hilfe von Ralf. Aber fertig ist Claus noch lange nicht.

Pferde-Paradies: Stress im Stall. Die Mädchen machen sich Sorgen um die Pferde, die in ihren Boxen stehen. Denn oben auf dem Dach schweißt Reitschüler Michi zusammen mit Sven die Dachpappe an. Vertrauen ist gut, Kontrolle besser. Deswegen holen Julia und Annabell die Ponys lieber auf die Koppel. Und auch beim Zaun setzen kommt Michi bei den Mädels nicht so gut weg. Deshalb suchen die Damen das Weite und shoppen im Gartencenter.

Vorgarten: Henrik und Detlef - Brüder im Geiste. Beide sind ähnlich gebaut, gleich laut und quietschen genauso wie der Andere, wenn sie sich in Rage reden. Nicht nur das Mundwerk rattert, sondern auch die Muskeln haben beim Schaufeln gut zu tun. Henrik liebt schnelles Arbeitstempo, Detlef hat keinen Bock mehr und kommt ins Schnaufen. Zu allem Überfluss regnet es auch noch. Aber der Rollrasen muss trotzdem heute noch gelegt werden - im Dunkeln.


Quelle und Text: http://www.vox.de/epg/format/artikel/sendung/88282/tv/abinsbeetdiegartensoap/ab-ins-beet-die-garten-soap-folge-12[/QUOTE]

Predni
14-05-2012, 22:15
Wieso die Kerle bei den Pferden helfen ist wohl klar, schöne Ausblicke gab es ja ^^

Und Ralle is noch ein größerer Choleriker als Clausi....

mfg

Hühnerhabicht
15-05-2012, 22:43
Ich will lieber Hühner statt Pferde:aggro:

Ingo78
20-05-2012, 19:16
:juhuuu:

Auf zur letzten neuen Folge :heul:

Ingo78
20-05-2012, 19:21
Heute ist wohl Schreitag, bei Detlef!! :rotfl:

Ingo78
20-05-2012, 19:25
Die Vorstellung vom einem Radio, auf einer Baustelle, vom Landschaftsgärtner! :rotfl:

Gilmore
20-05-2012, 19:36
[QUOTE=Ingo78;35888639]Die Vorstellung vom einem Radio, auf einer Baustelle, vom Landschaftsgärtner! :rotfl:[/QUOTE]

:clap:

Ingo78
20-05-2012, 19:37
Baustelle noch nicht mal fertig, bei Claus, aber schon grillen!

Gilmore
20-05-2012, 19:38
Habe das nicht so richtig mitgekriegt ... Ist der Helfer bei Detlef der Sohn von Toto? :kopfkratz

Ingo78
20-05-2012, 19:46
[QUOTE=Gilmore;35888780]Habe das nicht so richtig mitgekriegt ... Ist der Helfer bei Detlef der Sohn von Toto? :kopfkratz[/QUOTE]

:nixweiss:

Konnte teilweise nicht schauen, da wir ein schweres Unwetter hatten!!

Gilmore
20-05-2012, 19:55
Wenn ich ihn jetzt so sehe, würde ich sagen "isser".

Ingo78
20-05-2012, 22:30
Ab nächsten Sonntag wiederholt VOX die achte Staffel, von "Ab ins Beet".

Ohne mich!

:wink:

Hühnerhabicht
21-05-2012, 16:00
:kater:

Predni
21-05-2012, 22:55
Insgesamt gesehen eine schwache Staffel, kaum Projecte, viel Laberraber aber nix nennenswertes außer am Ende etwas fürs Auge mit dem Modell *g

Vox sollte die Sendung wieder auf 24 Folgen aufstocken und Projecte komplett begleiten.

Bewerber wird es ja sicherlich mehr als genug geben :)

mfg

joy1968
22-05-2012, 03:08
[QUOTE=Gilmore;35888780]Habe das nicht so richtig mitgekriegt ... Ist der Helfer bei Detlef der Sohn von Toto? :kopfkratz[/QUOTE]

nein. als detlef ihn aufgezogen hat, dass er mal in erfahrung bringen wird, ob toto eventuell in der gegend streife gefahren ist und somit seine mutter beglückt hat, meinte der helfer (weiss den namen nicht mehr), dass er wüsste, wer sein vater ist und es wäre nicht toto. :D

Daitokai
22-05-2012, 07:14
[QUOTE=Predni;35900201]Insgesamt gesehen eine schwache Staffel, kaum Projecte, viel Laberraber aber nix nennenswertes außer am Ende etwas fürs Auge mit dem Modell [/QUOTE]

Das Model ? Wer ? Diese Riesenfrau mit dem Pferd ? :rotauge:

Mir hats gefallen, hätte ruhig länger sein können und man hätte mehr von der Arbeit zeigen können statt einen ewig rumdiskutierenden Claus und Ralle...genauso muß ein Detlef auch nicht immer rumschreien sondern lieber erklären was er so macht...Hochbeet, warum, wieso usw...

killefitz
22-05-2012, 07:21
So geht es mir auch, von der eigentlichen Arbeit haben sie mir zu wenig gezeigt, ausserdem war das doof geschnitten, mir geht ein Claus, der mir 5 mal das Gleiche sagt, schon auf den Senkel. Ausserdem verstehe ich nicht, wieso er nicht zwischendurch mit den Pflanzungen schon mal weiter gemacht hat.

Gibt es eigentlich in Clausis Anlage keine Vorschriften hinsichtlich Gemüseanbau? Ich kenne das eigentlich so, dass eine gewisse Fläche mit Gemüse bebaut werden muss, weil es sich sonst nicht um begünstigte Gartenanlagen oder so was handelt?

Das wär doch mal was, ein zum Biofreak mutierter arbeitsloser Vater, der seine Zeitressourcen jetzt in Gemüseanbau steckt und damit die Familie tierisch nervt, weil Kartoffelkäfer abpuhlen oder Bohnenpflücken so eine langweilige Arbeit ist. möchtegernerwachsene blonde Teenietochter mit Vorbau in knappen Shorts beim Quietschen angesichts Nacktschnecken in den Erdbeeren dazu und schon passt das Format auch wieder ins Schema.

Hel
22-05-2012, 08:49
[QUOTE=killefitz;35901337]

Das wär doch mal was, ein zum Biofreak mutierter arbeitsloser Vater, der seine Zeitressourcen jetzt in Gemüseanbau steckt und damit die Familie tierisch nervt, weil Kartoffelkäfer abpuhlen oder Bohnenpflücken so eine langweilige Arbeit ist. möchtegernerwachsene blonde Teenietochter mit Vorbau in knappen Shorts beim Quietschen angesichts Nacktschnecken in den Erdbeeren dazu und schon passt das Format auch wieder ins Schema.[/QUOTE]


...Biofreak in einer Kleingartenanlage mit Kartoffelkäfern und Schnecken.:o

Da muss sich Töchterchen in knappen Shorts aber ordentlich anstrengen um die verärgerten Mitgärtner gnädig zu stimmen. ;)
Was dann aber wieder der Zorn der Gärtnerrinnen wegen der zu knappen Shorts auslöst.:D

Das könnte schönes Fernsehn werden.:zahn:

killefitz
22-05-2012, 09:43
Ja ne :feile:

Geli
23-05-2012, 13:04
meinen Schnecken gönn ich immer einen Freiflug.......zum Nachbarn :teufel:

Sally
24-05-2012, 19:40
ich find es total doof, das claus garten nicht fertig gestellt wurde.
mittendrin ist ende :rolleyes:

hätte er nicht so viel dünnpfiff gelabert sondern eingepflanzt (dazu wird er ja wohl in der lage sein :rolleyes: ) hätte ralf in der zeit in ruhe seine arbeit machen können, bei dem nervclaus eh im weg steht.

aber der grill ist toll geworden. :d:


detlefs umbauten im garten und vorgarten gefallen mir, bis auf das hochbeet....irgendwie schaut es seltsam aus :nixweiss:

Herero
24-05-2012, 21:32
[QUOTE=Sally;35925525]ich find es total doof, das claus garten nicht fertig gestellt wurde.
mittendrin ist ende :rolleyes: [/QUOTE]
Das gute daran ist, dass es auf eine weitere Staffel hindeutet. Auch wenn die Teichanlage bis dahin wohl wieder halb zu Brachland geworden sein wird.

[QUOTE]aber der grill ist toll geworden. :d:[/QUOTE]
Ach der Pizzaofen? :D
Ich hätte irgendwann gesagt ja, bitte, es ist ein Pizzaofen, wenns dich glücklich macht.

[QUOTE] detlefs umbauten im garten und vorgarten gefallen mir, bis auf das hochbeet....irgendwie schaut es seltsam aus :nixweiss:[/QUOTE]
Er hat am Ende noch die Natursteine drangeklebt (möchtegern mediteran Look nach deutscher Vorstellung), dadurch wirkte es etwas kuscheliger.

Achja: Warum haben die ihre Betonwinkel nicht komplett rundrum gemacht, sondern vorne eine Strecke anderweitig geschlossen ... merkwürdig.

KäyEfEs
24-05-2012, 21:36
Was bringt so ein Hochbeet? War für meinen Geschmack ZU hoch.

Sally
24-05-2012, 22:06
[QUOTE=Herero;35927726]Das gute daran ist, dass es auf eine weitere Staffel hindeutet.[/QUOTE]:ja:

[QUOTE] Auch wenn die Teichanlage bis dahin wohl wieder halb zu Brachland geworden sein wird.[/QUOTE]davon ist auszugehen. der garten wirds anscheinend eh nur genutzt wenn das fääärnsehn dabei ist.


[QUOTE]Ach der Pizzaofen? :D[/QUOTE]:zahn:

[QUOTE]
Ich hätte irgendwann gesagt ja, bitte, es ist ein Pizzaofen, wenns dich glücklich macht.[/QUOTE]das hängt vielleicht damit zusammen, das du nicht immer recht behalten musst und es dir irgendwann zu blöd wird....motto: du hast recht, ich hab meine ruhe :)

[QUOTE]
Er hat am Ende noch die Natursteine drangeklebt (möchtegern mediteran Look nach deutscher Vorstellung), dadurch wirkte es etwas kuscheliger.[/QUOTE]stimmt.

[QUOTE]Achja: Warum haben die ihre Betonwinkel nicht komplett rundrum gemacht, sondern vorne eine Strecke anderweitig geschlossen ... merkwürdig. [/QUOTE] den sinn habe ich auch nicht verstanden :nixweiss:

[QUOTE=KäyEfEs;35927884]Was bringt so ein Hochbeet? War für meinen Geschmack ZU hoch.[/QUOTE]
ich teile deinen geschmack.
vielleicht hätte es besser ausgesehen wäre es nicht so hoch und die form geschwungener :nixweiss:

Daitokai
25-05-2012, 07:24
[QUOTE=KäyEfEs;35927884]Was bringt so ein Hochbeet? War für meinen Geschmack ZU hoch.[/QUOTE]

Keine Ahnung ? Ich hab sowas auch noch nie vorher gesehen bzw. warum war vorne offen ? :nixweiss:

killefitz
25-05-2012, 07:24
[QUOTE=KäyEfEs;35927884]Was bringt so ein Hochbeet? War für meinen Geschmack ZU hoch.[/QUOTE]
Im Gemüsegarten ermöglicht es ein rückenschonendes Gärtnern. Zudem sollen die verschiedenen Pflanzen besser wachsen, weil wirklich viel Dampf in der Erdfüllung sitzt. Dazu müsste man das Beet aber anders aufgesetzt haben, als es Detlef gemacht hat, also unten ganz viel Strauchschnitt und umgedrehte Rasensoden hinein und dann eine gute Mischung Gartenerde mit Kompost. So ein Beet muss aber alle paar Jahre dann neu aufgesetzt werden.

So ist es eigentlich nur ein gigantischer Pflanzkübel geworden, dessen Sinn sich mir nicht ganz erschlossen hat. Leider hab ich nicht allzuviel davon gesehen, weil die Keiferei von Detlef und Hendrik so schlecht zu ertragen war.

Ingo78
27-05-2012, 18:18
[QUOTE=Sally;35925525]ich find es total doof, das claus garten nicht fertig gestellt wurde.
mittendrin ist ende :rolleyes:

[/QUOTE]

Vielleicht braucht VOX noch Material! Da Claus ja nun seine eigene "Eventagentur" hat. Und weniger Zeit für seinen "Garten" hat.

kleineelfe
27-05-2012, 20:01
sind das alte folgen :suspekt:

Ingo78
27-05-2012, 20:03
[QUOTE=kleineelfe;35960321]sind das alte folgen :suspekt:[/QUOTE]

:ja::ja:


Von der achten Staffel!!

Schaue ich nicht nochmal an!

kleineelfe
27-05-2012, 20:07
haso... kam mir halt nur komisch vor, weil dat haus gebaut wird und das gewächshaus noch steht

Gilmore
27-05-2012, 21:38
[QUOTE=killefitz;35931794]Im Gemüsegarten ermöglicht es ein rückenschonendes Gärtnern. Zudem sollen die verschiedenen Pflanzen besser wachsen, weil wirklich viel Dampf in der Erdfüllung sitzt. Dazu müsste man das Beet aber anders aufgesetzt haben, als es Detlef gemacht hat, also unten ganz viel Strauchschnitt und umgedrehte Rasensoden hinein und dann eine gute Mischung Gartenerde mit Kompost. So ein Beet muss aber alle paar Jahre dann neu aufgesetzt werden.

So ist es eigentlich nur ein gigantischer Pflanzkübel geworden, dessen Sinn sich mir nicht ganz erschlossen hat. Leider hab ich nicht allzuviel davon gesehen, weil die Keiferei von Detlef und Hendrik so schlecht zu ertragen war.[/QUOTE]

Ein Gemüsegarten im Vorgarten bringt bestimmt viele Erntehelfer :D

haiduc
28-05-2012, 12:53
die folge vom letzten sonntag ist die erste von der 7. staffel, bissle verwirrend auf der vox-seite, weil die unter staffel auftaucht.

Gilmore
03-06-2012, 19:40
Laut dem Dampfplauderer gehen Frauen in Führungspositionen ja mal gar nicht. Von wegen geistiger Überlegenheit der Herren. :kater:

Steffani finde ich total unsympathisch :crap:

Ingo78
03-06-2012, 22:12
:gähn::gähn:

Alles Wiederholungen!!!

kleineelfe
15-07-2012, 19:52
dieser markus erinnert mich ganz böse an claus.. :kater:

die selbe art und weise... und geschwafel kommt auch fast identisches raus

Hühnerhabicht
01-08-2012, 20:49
Von nem Arbeitskollegen, dessen Schwager sein Sohn hat da auch mal mitgemacht. Der sagt, dass das nur zwei People sind, die zum Drehen immer kommen. Da kann man mal sehen wieveil Budget für so ne Sendung zur Verfügung steht. Nix investieren - aber das Ergebnis find ich dann doch ganz gut. Also billig kann doch auch gut sein. ;-) Geiz ist geil ;-)

Predni
01-08-2012, 22:15
Kamera und Ton, mehr braucht man doch auch nicht. Wer soll da noch kommen?^^

Ingo78
02-08-2012, 20:36
[QUOTE=Hühnerhabicht;36530752]Von nem Arbeitskollegen, dessen Schwager sein Sohn hat da auch mal mitgemacht. Der sagt, dass das nur zwei People sind, die zum Drehen immer kommen. Da kann man mal sehen wieveil Budget für so ne Sendung zur Verfügung steht. Nix investieren - aber das Ergebnis find ich dann doch ganz gut. Also billig kann doch auch gut sein. ;-) Geiz ist geil ;-)[/QUOTE]

Fernsehen soll nicht mehr viel kosten!! Siehe RTL und RTL II.

koldir
02-08-2012, 22:53
[QUOTE=Predni;36531827]Kamera und Ton, mehr braucht man doch auch nicht. Wer soll da noch kommen?^^[/QUOTE]

Es sind mindestens drei. Der Realisator/Redakteur/Verantwortliche, wie man ihn/sie auch immer nennen mag, ist neben dem Ton- und Kameramann auch stets dabei.

Ingo78
02-08-2012, 23:33
[QUOTE=koldir;36541490]Es sind mindestens drei. Der Realisator/Redakteur/Verantwortliche, wie man ihn/sie auch immer nennen mag, ist neben dem Ton- und Kameramann auch stets dabei.[/QUOTE]

:o

:D

koldir
06-02-2013, 16:40
[quote]
Kaum steht der Frühling vor der Tür, zieht es Deutschlands Hobbygärtner wieder „Ab ins Beet!“ In den neuen Folgen der beliebten Garten-Doku treffen die Zuschauer ab dem 17.3. immer sonntags um 19:15 Uhr auf alte Bekannte mit neuen, waghalsigen Projekten: Claus und Ralle sollen den Spielplatz ihrer Schrebergartenanlage zum Wohl der Allgemeinheit renovieren, Ingo und Marion wollen ihren Garten nach dem frostigen Winter generalüberholen und Choleriker Detlef möchte mit Hilfe seiner Kollegen seinen Mini-Pool durch ein richtiges Schwimmbecken ersetzen. Doch auch die Neulinge unter den Hobbygärtner trauen sich was: Matze und sein Schwiegervater Andreas sorgen mit einem Japanischen Garten für asiatisches Flair in Niedersachsen. Und Markus und Manni aus dem schwäbischen Schorndorf versuchen sich an einem Baumhaus. Große Projekte, die vor allem eines garantieren: noch größere Pannen – und die entsprechenden Wutausbrüche!

Jahrelang hat Claus die Geduld der Schrebergärtner beim „Friedlichen Nachbarn“ mit seinen Umbauarbeiten strapaziert. Als Dank will der ehemalige Dauerstudent und neue „Superchef“ zusammen mit Kumpel Ralle und Gartenexperte Ralf Dammasch den Spielplatz der Kleingartenanlage in Bochum-Gerthe verschönern. Sein Problem: Wegen seines neuen Jobs als Eventmanager hat Claus nur noch wenig Zeit. Dabei erfordert gerade dieses Projekt volle Aufmerksamkeit, denn es steht unter besonderer Beobachtung des gesamten Kleingartenvereins.

Ingo aus Unna wird von seiner Frau Marion aus dem Winterschlaf geweckt. Nach dem strengen Frost der letzten Monate soll er sich um die Reparatur des Schwimmbeckens kümmern. Wie immer unter Marions fachkundiger Anleitung – und die hat zu Ingos Begeisterung während der letzten Gartenprojekte des Dreamteams tatsächlich einiges dazu gelernt.

Der ehemalige Unteroffizier Matze und sein Schwiegervater Andreas wollen Asien nach Verden in Niedersachsen holen: Die beiden möchten einen 2.000 Quadratmeter großen Japanischen Garten anlegen. Alles ist bis ins Detail geplant. Und die Anfänge sind auch schon gemacht. Doch die größte Herausforderung steht den beiden noch bevor: eine vier Meter hohe und acht Meter breite Felswand mit Wasserfall, die das Highlight des Gartens werden soll. Wie die beiden Neulinge dieses Großprojekt stemmen und welchen Herausforderungen sich die weiteren Hobbygärtner stellen, zeigt VOX ab dem 17.3. immer sonntags in neuen Folgen von „Ab ins Beet!“. [/quote]
Quelle: Vox

Ingo78
06-02-2013, 16:41
:trippel::trippel::trippel::trippel::trippel::trippel::trippel:

*Sofort notiert*

:Popcorn::Popcorn:

Sally
06-02-2013, 17:09
:freu: :trippel:

Flugmeissel
12-02-2013, 06:44
Im wievielten Semester ist Klausi jetzt eigentlich ??? 25. ??? :lol:

Hühnerhabicht
12-02-2013, 08:23
Echt? Geht's wieder los? Wieviel Folgen sind es? Sind wieder Gute dabei?