PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motorsport Motorsport: Racing, competing is in my blood


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 [27] 28 29 30 31

Burp Notice
18-06-2017, 01:18
Das darf ja echt nicht wahr sein.

titan
18-06-2017, 01:18
Damit wird definitiv ein LMP2 auf dem Treppchen stehen.

Experte
18-06-2017, 01:19
Oh, er fährt wieder.

Holgermat
18-06-2017, 01:19
Können sich die Toyota entscheiden, weiterzufahren oder stehen zu bleiben? :rotfl:

Burp Notice
18-06-2017, 01:19
Er fährt noch. Lapierre fährt noch:rotfl:

titan
18-06-2017, 01:21
Nur mit Strom. Und der dürfte nicht reichen bis zur Box.

Gutzuwissen
18-06-2017, 01:23
Huch :o n-tv überträgt ja auch live :trippel:

Burp Notice
18-06-2017, 01:25
Na, schafft ers noch bis zur Box?:lol:

titan
18-06-2017, 01:28
Steht, fährt, steht,fährt

Gutzuwissen
18-06-2017, 01:28
Aus...Batterie ist leer :ko:

crus`
18-06-2017, 01:30
Das wars. :(

Burp Notice
18-06-2017, 01:32
Der Toyota mit der 8 fährt noch. Immerhin.

Gutzuwissen
18-06-2017, 01:39
n-tv keine Werbung, und direkt ein Interview mit dem stell. Motorsportchef von Toyota :d:

FeierBiest
18-06-2017, 01:44
Bei Audi beißt man sich wohl auch gerade in den Allerwertesten, dass man die Autos ins Museum verfrachtet hat

hortoen
18-06-2017, 08:03
Hmm, ein Porsche immer noch vorne,
Darf gerne auch noch ausfallen, :D

reddevil
18-06-2017, 09:04
Oh no den Stand wollte ich nun nicht sehen Heute Morgen. Was war denn nu schon wieder? :crap:

edit: nachgelesen :ko: :rotfl:

reddevil
18-06-2017, 10:57
Barrichello fährt ja auch mit

crus`
18-06-2017, 11:02
Barrichellos Traum ist es, mit seinen beiden Söhnen gemeinsam das 24h-Rennen zu fahren. Bis das in Frage kommt, wird es aber auch einige Jahre dauern - Eduardo ist 15 und wird wohl bald Formel 4 fahren, Fernando ist erst 11.

reddevil
18-06-2017, 11:06
[QUOTE=crus`;46014661]Barrichellos Traum ist es, mit seinen beiden Söhnen gemeinsam das 24h-Rennen zu fahren. Bis das in Frage kommt, wird es aber auch einige Jahre dauern - Eduardo ist 15 und wird wohl bald Formel 4 fahren, Fernando ist erst 11.[/QUOTE]

interessant, Danke :d:

BVG-Man
18-06-2017, 11:10
Nee, oder? :rotfl:

crus`
18-06-2017, 11:10
Jetzt hat es auch den führenden Porsche erwischt. :rotfl:

Lotterer muss elektrisch die ganze Runde fahren.

Holgermat
18-06-2017, 11:10
Der Porsche ist raus :rotfl:

hortoen
18-06-2017, 11:11
:rotfl:

titan
18-06-2017, 11:13
Ja leckomio. Ein LMP2 gewinnt vieleicht wirklich die 24 Stunden von Le Mans.

reddevil
18-06-2017, 11:15
:o

:clap::clap::clap::clap:

der 2. Porsche holt aber grad gut auf, bin grad ein Stück mitgefahren ;)

Holgermat
18-06-2017, 11:15
In Ingolstadt beißt man sich jetzt hübsch in den Hintern, das Langstreckenprogramm aufzugeben. :rotfl:

titan
18-06-2017, 11:15
Was macht eigentlich der andere Porsche?

BVG-Man
18-06-2017, 11:16
Ich rechne jetzt mit einem Sieg der #8. :zahn:

BVG-Man
18-06-2017, 11:17
[QUOTE=titan;46014697]Was macht eigentlich der andere Porsche?[/QUOTE]

Liegt 3 Runden hinter dem Noch-Zweitplatzierten.

titan
18-06-2017, 11:18
Oh der zweier ist aber gut rangekommen. Podium möglich.

reddevil
18-06-2017, 11:19
[QUOTE=titan;46014707]Oh der zweier ist aber gut rangekommen. Podium möglich.[/QUOTE]

lt. ESP kann er noch gewinnen :D

titan
18-06-2017, 11:19
[QUOTE=BVG-Man;46014699]Ich rechne jetzt mit einem Sieg der #8. :zahn:[/QUOTE]

Aber nur in der Klasse. Allerdings müsste dann der zweier auch ausfallen.

titan
18-06-2017, 11:20
Mit Strom kommt er aber nicht zurück. Hat Toyota ja auch versucht.

reddevil
18-06-2017, 11:20
ach der is ja noch gar nich raus. :hammer:

reddevil
18-06-2017, 11:22
geile bilder :rotfl:

titan
18-06-2017, 11:23
[QUOTE=reddevil;46014716]ach der is ja noch gar nich raus. :hammer:[/QUOTE]

Raus ist er erst wenn er aussteigt und sich mehr 10 m vom Auto entfernt.

Jetzt

reddevil
18-06-2017, 11:24
[QUOTE=titan;46014721]Raus ist er erst wenn er aussteigt und sich mehr 10 m vom Auto entfernt.

Jetzt[/QUOTE]

nee immer noch nicht :D

titan
18-06-2017, 11:24
Ob ein Ladegerät helfen könnte:D

Holgermat
18-06-2017, 11:25
Wie weit ist denn der führende LMP2-Wagen vor dem 2er Porsche?

crus`
18-06-2017, 11:26
Fürs nächste Jahr müssen sie die Autos so auslegen, dass sie zumindest mit passablem Tempo eine Runde elektrisch schaffen.

[QUOTE=Holgermat;46014725]Wie weit ist denn der führende LMP2-Wagen vor dem 2er Porsche?[/QUOTE]

Nur drei Runden. Pro Runde verliert der LMP2 aber etwa 10 Sekunden auf den LMP1. Porsche ist noch nicht raus aus dem Siegrennen.

titan
18-06-2017, 11:26
[QUOTE=Holgermat;46014725]Wie weit ist denn der führende LMP2-Wagen vor dem 2er Porsche?[/QUOTE]

3 Runden glaube ich.

hortoen
18-06-2017, 11:27
[QUOTE=titan;46014711]Aber nur in der Klasse. Allerdings müsste dann der zweier auch ausfallen.[/QUOTE]

Der 2er Porsche hat 3 Runden Rückstand auf Jarvis.
Vielleicht klappt es doch noch mit dem Sieg.

reddevil
18-06-2017, 11:27
er darf jetzt hinter der leitplanke weiter versuchen zu starten :rotfl:

titan
18-06-2017, 11:28
Tja Hybrid ist Mist bei Motorsport:D Schau die LMP2 an. Richtig Qualm an der Kette.

reddevil
18-06-2017, 11:30
Prognose: Showdown auf der Finish Line :o

hortoen
18-06-2017, 11:31
Der 2er Porsche geht bestimmt auch noch mal kaputt :)

crus`
18-06-2017, 11:32
eins steht fest, der Jackie Chan LMP2 darf nicht das geringste Problem haben, sonst hat er keine Chance.

reddevil
18-06-2017, 11:32
[QUOTE=crus`;46014742]eins steht fest, der Jackie Chan LMP2 darf nicht das geringste Problem haben, sonst hat er keine Chance.[/QUOTE]

was ham die eigentlich für automarken?

titan
18-06-2017, 11:36
[QUOTE=reddevil;46014743]was ham die eigentlich für automarken?[/QUOTE]

Gibson Motors
4,2 L V8

reddevil
18-06-2017, 11:36
[QUOTE=titan;46014746]Gibson Motors[/QUOTE]

nie gehört :D

titan
18-06-2017, 11:39
[QUOTE=reddevil;46014749]nie gehört :D[/QUOTE]

Früher Zytec

Gibson_Technology

reddevil
18-06-2017, 11:40
[QUOTE=titan;46014753]Früher Zytec

Gibson_Technology[/QUOTE]

ahja. ein reines motorsport unternehmen also. :d:

hortoen
18-06-2017, 11:47
[QUOTE=crus`;46014742]eins steht fest, der Jackie Chan LMP2 darf nicht das geringste Problem haben, sonst hat er keine Chance.[/QUOTE]

Was soll da passieren, ist doch kein Hybrid. :lol:

reddevil
18-06-2017, 11:48
jetzt ist der porsche gleich auf p3, weil der vor ihm ne strafe kriegt

titan
18-06-2017, 11:52
Wo issen jetzt die 1 eigentlich? Noch am Strassenrand?

titan
18-06-2017, 11:55
Ah okay Retired. Aus

Der zweier 2 Runden hinter P1:rotfl:

reddevil
18-06-2017, 11:56
[QUOTE=hortoen;46014760]Was soll da passieren, ist doch kein Hybrid. :lol:[/QUOTE]

beim p2 war grad was :zahn:

titan
18-06-2017, 11:57
10 sekunden schneller in der letzten Runde. Jetzt mal rechnen.

BVG-Man
18-06-2017, 11:57
Ich sag's euch, die #8 gewinnt noch. :zahn:

titan
18-06-2017, 11:58
[QUOTE=BVG-Man;46014773]Ich sag's euch, die #8 gewinnt noch. :zahn:[/QUOTE]

Wie denn? Die LMP2 laufen wie ein Uhrwerk.

Experte
18-06-2017, 12:01
Wenn der Porsche pro Runde ca. 10 Sekunden aufholt, könnte es noch klappen mit Platz 1. Wären ca. 20 Runden, um eine Runde Rückstand aufzuholen.

20 Runden wären rund 1 Stunde 10 Minuten.

FeierBiest
18-06-2017, 12:05
Müssten noch knapp über 50 Runden für den Porsche sein. Müssten bei 10 Sekunden pro Runde also 500 Sekunden sein, der Rückstand bei 2 Runden ist etwa 420 Sekunden

reddevil
18-06-2017, 12:06
also wann soll ich wieder zugucken? :zahn:

titan
18-06-2017, 12:07
[QUOTE=reddevil;46014788]also wann soll ich wieder zugucken? :zahn:[/QUOTE]

14:43 Uhr :D

reddevil
18-06-2017, 12:08
[QUOTE=titan;46014789]14:43 Uhr :D[/QUOTE]

alles klar :D

reddevil
18-06-2017, 12:09
ohje der führende lmp2 hat auch probleme gehabt :rotfl:

titan
18-06-2017, 12:16
Gibt es eigentlich irgendwo Livetiming und Renndaten?

reddevil
18-06-2017, 12:17
ich hab die le mans app, da gibts aber nur rundenzeiten/rundenabstände. keine sektorzeiten oder so.

crus`
18-06-2017, 12:23
Schade das mit den Problemen bei Chan, nun gewinnt der Porsche definitiv. kein Überraschungssieger.

reddevil
18-06-2017, 12:24
[QUOTE=crus`;46014813]Schade das mit den Problemen bei Chan, nun gewinnt der Porsche definitiv. kein Überraschungssieger.[/QUOTE]

genau so definitiv wie der porsche 1? :Popcorn:

titan
18-06-2017, 12:28
Das waren bloss 7 sek. schneller. So wird das nichts:D

das zeigt aber das die LMP 2 richtig Qualmen können.

reddevil
18-06-2017, 12:46
jetzt dafür der porsche 15s schneller.

bitte eine laaange slow zone jetzt :D

Experte
18-06-2017, 12:50
Noch über 2 Stunden um eine Runde aufzuholen. Wenn nichts außergewöhnliches passiert, sollte das locker reichen.

reddevil
18-06-2017, 12:52
[QUOTE=Experte;46014847]Noch über 2 Stunden um eine Runde aufzuholen. Wenn nichts außergewöhnliches passiert, sollte das locker reichen.[/QUOTE]

warum waren die Porsche Prognosen dann so eng? :nixweiss:

Experte
18-06-2017, 12:54
[QUOTE=reddevil;46014852]warum waren die Porsche Prognosen dann so eng? :nixweiss:[/QUOTE]

Vielleicht sind sie einfach vorsichtig. In gut einer Stunde sollte der Porsche vorne sein, wenn nichts außergewöhnliches passiert.

reddevil
18-06-2017, 12:56
schonmal gelb jetzt :D

Holgermat
18-06-2017, 13:03
Und ne Slow Zone :hehe:

Experte
18-06-2017, 13:36
1 Minute noch Rückstand. In ein paar Runden wird der Porsche vorne sein.

reddevil
18-06-2017, 13:40
53s, also ca. 5 runden = etwa 20 min.

kommt hin mit 14 uhr :D

Experte
18-06-2017, 13:53
Das war's. :D

reddevil
18-06-2017, 13:53
[QUOTE=Experte;46014946]Das war's. :D[/QUOTE]

vielleicht :D

trashman
18-06-2017, 13:56
Zur perfekten Dramaturgie dieses bekloppten Rennens würde jetzt noch gehören, dass der Porsche wegen technischer Probleme auf den letzten Metern noch vom Chan-Wagen abgefangen wird. :zahn:

Holgermat
18-06-2017, 14:19
Der Drittplatzierte im Kiesbett :rotfl:

BVG-Man
18-06-2017, 15:27
Platz 3 auf dem LMP1-Podium bleibt wohl unbesetzt. :D

titan
18-06-2017, 15:41
Schade das Jackie nicht da war. Als Teamchef gehört sich sowas nicht. Das Rennen war eine Werbung für die LMP 2 Klasse. Da findet der richtige Rennsport statt. Diese Werkteams mit Millionen Budget sahen doch ziemlich alt aus. Die Autos sehen auch noch besser aus und klingen natürlich auch wie richtige Rennwagen. Also investiert in ein LMP 2 Auto.:D

seschix
18-06-2017, 23:33
Also wenn das nur ansatzweise wahr ist, dann ist es schlicht und einfach unfassbar:

http://www.motorsport-total.com/wec/news/2017/06/irre-verkleideter-streckenposten-kostet-toyota-den-sieg-17061805.html

BVG-Man
18-06-2017, 23:37
:eek:

tanguy
18-06-2017, 23:37
:rotauge: WTF?

HeinBlöd
18-06-2017, 23:51
[QUOTE=seschix;46016669]Also wenn das nur ansatzweise wahr ist, dann ist es schlicht und einfach unfassbar:

http://www.motorsport-total.com/wec/news/2017/06/irre-verkleideter-streckenposten-kostet-toyota-den-sieg-17061805.html[/QUOTE]
Die Story ist Schwachsinn, zumindest was die Presse daraus macht.

Es gibt ein Video zur der Sache:

https://streamable.com/kvdca

Klar zu erkennen darin ist:

1. es war kein Irrer/verkleideter Streckenposten, sondern ein anderer Fahrer.
2. Kobayashi fährt ganz normal an, im Video ist nichts davon zu sehen, dass er abstoppte und dann nochmal losfuhr - es gab dazu auch keine Meldung der Rennleitung, denn das hätte ja irgendwo auffallen müssen, wenn der Leader bei "Rot" über die Ampel fährt, danach anhält und weiterfährt - zumal ja ein Streckenposten direkt neben dem Auto steht. Es gab aber nich einmal eine Untersuchung.

Für mich hört das eher danach an, dass man etwas vom eigenen Versagen ablenken will, denn technische Mängel will man natürlich nur ungern eingestehen, da kommt so eine Story natürlich gelegen, um einen anderen Schuldigen zu finden.

Und nochmal kurz zu dem Vorfall an sich. Für mich schaut das so aus, als wenn der Fahrer dort einfach nur ein "Daumen hoch" für den Leader gibt, oder sich eben einen kleinen Scherz erlaubt im Sinne von "Suche Mitfahrgelegenheit" - beides natürlich in der Situation eher unangebracht, aber ob Kobayashi wirklich deswegen losfuhr, ich weiß nicht. Ende der Box sind wie in der F1 Boxenampeln und auf Eurosport wurde gesagt, solange das nächste SC mit den Fahrerschwanz hinter sich nicht die Gerade passiert hat, steht die Anlage auf Rot, das hätte auch Kobayashi sehen müssen unabhängig was dort um ihn herum für Leute rumspringen. Von daher gehe ich davon aus, dass er unter Grün losgefahren ist - eben auch weil es keine Untersuchung wegen eines Regelverstosses gab.

Holgermat
02-07-2017, 17:53
Böser Crash grad am Norisring :fürcht:

hortoen
02-07-2017, 18:39
[QUOTE=Holgermat;46049253]Böser Crash grad am Norisring :fürcht:[/QUOTE]

Und jetzt wo es endlich weitergeht zeigt das Erste diese grüne Hilfsarbeiterin. :mauer:

zeugnimad
02-07-2017, 19:08
Ganz schön unverschämt von der ARD. Erst erzählen sie was davon, dass das Rennen in 20 Minuten weitergeht, wodurch man auch davon ausgeht, dass es von der ARD übertragen wird. Dann zeigen sie den Restart für 10 Sekunden und gehen sogar noch vor der ersten Kurve raus. :suspekt: :q:

Chris2010
09-07-2017, 00:28
Heftige Strafe für Sophia Flörsch in der deutschen Formel 4. Nachdem es im Freien Training eine rote Flagge gab, war sie gerade auf dem Weg zurück zur Box als direkt nach einer Kurve ein Bergungsfahrzeug der Streckenposten quer über die Fahrbahn gefahren ist. Sie konnte dem Fahrzeug gerade noch ausweichen und somit einen schweren Unfall verhindern.

Nach dem Training hat sie ein Video von dem Vorfall bei Facebook hochgeladen ohne die Erlaubnis dafür zu haben. Dafür hat sie eine Geldstrafe in Höhe von 5.000 Euro erhalten und fährt bis zum Ende der Saison auf Bewährung. Bei einem erneuten Vergehen droht der Ausschluss aus der Meisterschaft. Die Strafe von 5.000 Euro könnte sich sogar noch auf 20.000 Euro erhöhen. Darüber wird ein Sportgericht in den nächsten Tagen entscheiden.

Quelle inklusive Video: http://blackflag.jalopnik.com/formula-4-racer-barely-escapes-hitting-a-truck-on-track-1796733885

BVG-Man
09-07-2017, 02:18
Das ist der Geist des heutigen DTM. Wieder ein Grund mehr, deutschen Motorsport zu boykottieren.

titan
09-07-2017, 11:57
[QUOTE=Chris2010;46065123]Heftige Strafe für Sophia Flörsch in der deutschen Formel 4. Nachdem es im Freien Training eine rote Flagge gab, war sie gerade auf dem Weg zurück zur Box als direkt nach einer Kurve ein Bergungsfahrzeug der Streckenposten quer über die Fahrbahn gefahren ist. Sie konnte dem Fahrzeug gerade noch ausweichen und somit einen schweren Unfall verhindern.

Nach dem Training hat sie ein Video von dem Vorfall bei Facebook hochgeladen ohne die Erlaubnis dafür zu haben. Dafür hat sie eine Geldstrafe in Höhe von 5.000 Euro erhalten und fährt bis zum Ende der Saison auf Bewährung. Bei einem erneuten Vergehen droht der Ausschluss aus der Meisterschaft. Die Strafe von 5.000 Euro könnte sich sogar noch auf 20.000 Euro erhöhen. Darüber wird ein Sportgericht in den nächsten Tagen entscheiden.

Quelle inklusive Video: http://blackflag.jalopnik.com/formula-4-racer-barely-escapes-hitting-a-truck-on-track-1796733885[/QUOTE]
was wie wo? Strafe für was?:confused:

Predni
09-07-2017, 12:08
Weil die ohne Erlaubnis ein Video davon gepostet hat

https://twitter.com/GirlsLikeRacing/status/883400143994634240

titan
09-07-2017, 12:10
Schwachsinn für mich. Typisch deutsch. Sollte wohl keiner erfahren was fürn Mist der Streckenwagen da macht.

Predni
09-07-2017, 12:11
Jo^^

BaNe
24-07-2017, 22:34
Mercedes steigt 2018 aus der DTM aus

https://www.google.de/amp/s/amp.motorsport-magazin.com/formele/news-239990-mercedes-steigt-in-die-formel-e-ein/

BVG-Man
24-07-2017, 22:46
Na hoffentlich bricht das DTM dann zusammen und macht Platz für eine Tourenwagenserie.