PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wrestling Wrestling


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [21] 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44

Lazarus
04-02-2014, 02:24
Naja Randy Orton labert doch immer, er sei der grösste Champion aller Zeiten. Dann sollte er aber vor so einem Match bei No Escape keine Angst haben sorry.

vespasian
04-02-2014, 03:47
I Want Punk! - I Want Punk! - I Want Punk!...

...oder AJ :wub:

lloyd
04-02-2014, 04:40
Crowd ist sehr lame, die WWE hat Glück das Raw Heute nicht an der Küste / NYC oder gar Chicago stattfindet sonst hätten sie die Liveschaltung gleich kappen können. Da hätten auch die YES! Chants von Hunter nichts bewegt. :D

Wenn das alles kein Work ist, bin ich mit der WWE fertig. Wie kann man den besten (Mic)-Worker den die WWE seit Jahren (!!!) hatte so absinken lassen das er nurnoch Midcardler ist. :schleich:

lloyd
04-02-2014, 05:09
Meine güte ist die Crowd lame Heute. :rotfl:

Ende war in ordnung, der richtige Sieger und endlich geht die Hunter - Bryan Fehde weiter.

Heißt aber auch, der ME von WM wird stinklangweilig - und ich dachte "Twice in a Lifetime" Rock vs. Cena kann nichts mehr toppen. :D

vespasian
04-02-2014, 05:58
Diese Ausgabe war aber auch wieder eine absolute Frechheit. Da passt momentan einfach überhaupt nichts zusammen. Einfach nur dahingeklatscht das ganze.

Dunny
04-02-2014, 15:31
[QUOTE=vespasian;40552755]Diese Ausgabe war aber auch wieder eine absolute Frechheit. Da passt momentan einfach überhaupt nichts zusammen. Einfach nur dahingeklatscht das ganze.[/QUOTE]

Bin ganz deiner Meinung :d:

Kurz vor dem anstehenden Jubiläum befindet sich die WWE in einem tiefen Loch ! Vince McMahon wird auch nicht ewig da sein und ob HHH und Stephanie dem gewachsen sind dieses Promotion zu führen das fange ich so langsam an zu zweifeln ! HHH betreibt Vetternwirtschaft durch und durch und beschenkt seine Kumpels sieht man ja bei den New Age Outlaws und Batista ! :hammer:

Fehlt ja nur noch das er Chyna in den Ring zurück holt und sie Womens Champion bzw Diva Champion wird ! :D

dragon030
04-02-2014, 16:22
[QUOTE]Lt. F4WOnline.com, gibt es backstage eine Reihe von Menschen, die angeblich "nicht unglücklich" darüber sind, dass CM Punk weg ist Es soll eine recht negative Stimmung der Leute in Richtung CM Punk geben.

Bezüglich WrestleMania XXX, hat man das Gefühl, dass Punk genau wußte, dass WWE fest damit rechnete, dass Punk den Vertrag im Juli auslaufen lassen würde. Und sein geplantes Match gegen Triple H deshalb auch nicht das Hauptmatch werden würde.
Man hat das Gefühl, dass er es deshalb bewußt auf den Eklat angelegt hat.

(F4Wonline)[/QUOTE]

Punk benimmt sich wie ein kleines bockiges Kind ! "Ich darf nicht das Hauptmatch bestreiten, also spiele ich nicht mehr mit." Was erwartet der Typ denn bitte ?? Einen MainEvent Spot wenn er kurz nach WrestleMania eh die Koffer packen will ?? Der hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun ... sorry ! :vogel: :vogel:

Cyan
05-02-2014, 00:16
Geht noch ein 'Topstar'?

[QUOTE]Bereits Mitte 2012 vermeldeten mehrere US-Seiten, Alberto del Rio sei unzufrieden mit seinem Standing und dem Weg seines Charakters, weshalb er WWE in absehbarer Zeit verlassen könnte. Diese Zeit könnte nun gekommen sein.

Wie der PWInsider berichtet, könnte Alberto Del Rio nun der nächste Top Star sein, welcher seinen Abgang nach Hause vorbereitet. Demnach sei Del Rio aktuell u. a. auch darüber unzufrieden, dass man keine genauen Informationen über die finanzielle Situation erhält, wenn das Network gestartet ist.

WWE würde damit, neben einem möglichen CM Punk Verlust, bereits den zweiten Top Star innerhalb kürzester Zeit verlieren.[/QUOTE]

Quelle: http://www.moonsault.de/newzboard/index.php?news=32381&utm_source=twitterfeed&utm_medium=twitter

Aber ehrlich gesagt, wäre dies für mich kein Verlust.:rolleyes:

vespasian
05-02-2014, 00:18
[QUOTE=dragon030;40554457]Punk benimmt sich wie ein kleines bockiges Kind ! "Ich darf nicht das Hauptmatch bestreiten, also spiele ich nicht mehr mit." Was erwartet der Typ denn bitte ?? Einen MainEvent Spot wenn er kurz nach WrestleMania eh die Koffer packen will ?? Der hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun ... sorry ! :vogel: :vogel:[/QUOTE]
Es steht doch noch gar nicht fest was die Beweggründe von Punk waren. Ich lese fast überall wie schlecht sich Punk doch verhalten hat. Ist euch mal in den Sinn gekommen das sich die WWE gegenüber von Punk schlecht verhalten haben könnte?

dragon030
05-02-2014, 00:55
[QUOTE=vespasian;40557969]Es steht doch noch gar nicht fest was die Beweggründe von Punk waren. Ich lese fast überall wie schlecht sich Punk doch verhalten hat. Ist euch mal in den Sinn gekommen das sich die WWE gegenüber von Punk schlecht verhalten haben könnte?[/QUOTE]

Wenn ich als Firmenboss weiß bzw. vermute dass ein Angestellter seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert, dann belohne ich den noch mit einer sauteuren Weiterbildung (im Falle Punks ein ME-Spot im Ereignis des Jahres). Ganz sicher, den Boss möchte ich sehen. Die WWE hat sich Punk gegenüber also schlecht verhalten, weil sie ihm keinen ME-Spot in den A.... geschoben haben, obwohl sie genau wussten, dass er gehen wird ... DAS ist mal eine interessante Sichtweise ... :vogel: :vogel:

lloyd
05-02-2014, 01:06
[QUOTE=dragon030;40558050]Wenn ich als Firmenboss weiß bzw. vermute dass ein Angestellter seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert, dann belohne ich den noch mit einer sauteuren Weiterbildung (im Falle Punks ein ME-Spot im Ereignis des Jahres). Ganz sicher, den Boss möchte ich sehen. Die WWE hat sich Punk gegenüber also schlecht verhalten, weil sie ihm keinen ME-Spot in den A.... geschoben haben, obwohl sie genau wussten, dass er gehen wird ... DAS ist mal eine interessante Sichtweise ... :vogel: :vogel:[/QUOTE]

Punk war seit seinem Titelverlust nurnoch Midcardler oder Storypusher. Das er darauf irgendwann keine Lust mehr hat ist doch verständlich. Es ist schon erbärmlich genug das HHH Vetternwirtschaft betreibt und Batze gleich nach seinem Comeback einen Titleshot gibt. Leute wie Bryan, Ziggler und auch Punk reissen sich seit Jahren den Arsch auf und bekommen dafür ein Midcardmatch gegen Kane, She a muse und co. Das gleiche ist bei John Cena, der kriegt auch alles innen Ar... gestopft ohne dafür was tun zu müssen. Das Punk definitiv gegangen wäre b zw sein Vertrag auslaufen gelassen hätte, bezweifel ich, wenn er mehr wertgeschätzt worden wäre. Und so geht es bei der WWE schon seit Jahren zu. Immer werden Altstars mega gepusht und die "richtigen" Angestellten dürfen sich sofort wieder hinten anstellen.

dragon030
05-02-2014, 01:27
[QUOTE=lloyd;40558061]Das Punk definitiv gegangen wäre b zw sein Vertrag auslaufen gelassen hätte, bezweifel ich, wenn er mehr wertgeschätzt worden wäre.[/QUOTE]

Der ist doch seit Monaten quasi damit hausieren gegangen, dass er nicht verlängern will/wird ... ich las davon schon kurz vor oder kurz nach der SuSe13 bei irgendeiner der einschlägigen Newsseiten. Und wenn die davon berichten, dann werden die Herren im Office dies auch mitbekommen ... das man Punk dann aus dem ME raus schreibt bzw. ihm nur noch Midcard-Fehden gibt versteht sich für mich zumindest von selbst.

Bei Batsita gehe ich sogar noch mit, den möchte ich auch nicht wirklich im WM-ME sehen. Wobei ich ja mittlerweile vermute, dass es ein 3-Way-Dance zwischen Orton/Batsita/Bryan bei WM geben wird. Zumindest deute ich so die gestrige Niederlage von Orton (trotz eingreifens von Kane).

vespasian
05-02-2014, 01:41
[QUOTE=dragon030;40558050]Wenn ich als Firmenboss weiß bzw. vermute dass ein Angestellter seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert, dann belohne ich den noch mit einer sauteuren Weiterbildung (im Falle Punks ein ME-Spot im Ereignis des Jahres). Ganz sicher, den Boss möchte ich sehen. Die WWE hat sich Punk gegenüber also schlecht verhalten, weil sie ihm keinen ME-Spot in den A.... geschoben haben, obwohl sie genau wussten, dass er gehen wird ... DAS ist mal eine interessante Sichtweise ... :vogel: :vogel:[/QUOTE]
Vielleicht geht es Punk ja dabei gar nicht um den WM MainEvent Spot. Punk war ja nun schon seit längeren mit der Ausrichtung der WWE unzufrieden. Und irgendwann ist dann eben der Punkt erreicht wo er für sich entschieden hat die Reißleine zu ziehen.

Und wenn man schon weiß das Punk nicht verlängert, dann hätte man ihn zumindest einen ordentlichen Abschluss geben können(was ja im Wrestling für einen großen Star eigentlich gang und gäbe ist). Vielleicht hat ihm die WWE das verweigert. :nixweiss:

dragon030
05-02-2014, 01:59
[QUOTE=vespasian;40558097]Vielleicht geht es Punk ja dabei gar nicht um den WM MainEvent Spot. Punk war ja nun schon seit längeren mit der Ausrichtung der WWE unzufrieden. Und irgendwann ist dann eben der Punkt erreicht wo er für sich entschieden hat die Reißleine zu ziehen.

Und wenn man schon weiß das Punk nicht verlängert, dann hätte man ihn zumindest einen ordentlichen Abschluss geben können(was ja im Wrestling für einen großen Star eigentlich gang und gäbe ist). Vielleicht hat ihm die WWE das verweigert. :nixweiss:[/QUOTE]

Dann packe ich aber einen Tag vor Raw nicht meine Klamotten und sage "Leckt mich, ich geh heim". So dass man seitens der WWE gezwungen ist die nahezu komplette Show umzuschreiben. Wie ein Vince auf sowas reagiert (es sei denn es liegt eine Verletzung vor) ist nicht erst seit gestern bekannt. Hunter wird seinem Schwiegervater da in nichts nachstehen. Punk ist immer noch Angestellter einer Firma und hat seinen verdammten Job zu machen. Punkt. Und nicht wie ein kleines bockiges Kind zu sagen "Nö ich will nicht mehr !"

Wer sagt denn dass er den ordentlichen Abschluss nicht noch bekommen hätte, dann halt nach WM XXX ?? Ich bleibe dabei, dass er beim größten Ereignis der Firma nicht mehr im Spotlight steht sondern plump ausgedrückt nur einer unter vielen ist, ist meines Erachtens nach der Ankündigung der Nicht-Verlängerung absolut verständlich seitens der Firma. Ich wäre an seiner Stelle eher froh, überhaupt noch einen WM-Spot erhalten zu haben unter der Prämisse, dass er nur noch ein paar Monate zur Verfügung steht.

vespasian
05-02-2014, 02:26
Das Punk ein schwieriger Mensch ist, wissen wir ja alle. Ihm jetzt aber alleine für diese Situation verantwortlich zu machen halte ich nicht für richtig. Ich denke das sich da beide Parteien nicht gerade mit Ruhm bekleckert haben. Da werden wohl letztendlich viele Faktoren eine Rolle gespielt haben. Ich hoffe echt das sich diese Sache klärt und wir Punk doch noch bei WM sehen werden. Man hat gerstern bei RAW einfach gesehen wie sehr er eigentlich fehlt.

dragon030
05-02-2014, 02:51
Also mir hat er kein Stück gefehlt ... ich fühlte mich gestern nacht im Gegenteil sehr gut unterhalten auch ohne "Superman" Punk ... aber das ist ja nun nicht erst seit gestern bekannt, dass ich dem so gar nichts abgewinnen kann. Im Gegenteil sogar so meine Probleme mit dem habe ...

vespasian
05-02-2014, 03:03
Dann warst du einer von wenigen die nicht abgeschaltet haben. Im Vergleich zur Vorwoche haben pro Stunde rund eine halbe Millionen Zuschauer weniger zugeschaut. :zahn:
Dieser Trend dürfte sich in den kommenden Wochen fortsetzen. Und ganz ehrlich, bei diesen beschissenen Booking- und Storylineentscheidungen hat die WWE das auch absolut verdient. Momentan habe ich einfach absolut keinen BocK auf WM. Und das hat nichts mit Punk zu tun.

dragon030
05-02-2014, 03:30
Kann ich mit leben ... :newwer:

Ich finde die SL-Entwicklungen alles andere als schlecht ... abgesehen von der Batista-Sache, aber da denke ich wie gesagt es wird noch ein 3-Way-Dance. Ansonsten läuft das doch ganz gut zur Zeit ... Shield/Wyatt-Fehde verspreche ich mir einiges, besonders in Richtung Split des Shield und Single-Push RR. Das Chamber-Match hat auch was, gut bis auf Christian ... was der da drin soll versteht auch keine Sau. Mal sehen was aus Cesaro wird, wenn es wohl den Split von Swagger & Colter geben wird, darauf läuft es ja hinaus. Bleibt er bei Colter ?? Geht es seinen eigenen Weg ?? Tag Team Titel Fehde macht auch Lust auf mehr ... Zumal demnächst ja der Split der Rohdes-Brüder anstehen dürfte.


Alles in allem passt das schon soweit ...

Cindarella-
05-02-2014, 15:30
Also durch den ganzen stress den ich in letzter Zeit hatte, bin ich nicht mehr dazu gekommen Wrestling zu schauen und habe erst jetzt von Punk erfahren.


Also erst mal hoffe ich sehr das er bald wieder kommt, er ist einer der wenigen weshalb ich mich überhaupt noch fürs Wrestling interessiere.

Was ich bisher so lesen konnte, kann ich Punk verstehen.
Er beschwerte sich schon länger darüber das er es unmöglich findet das Teilzeitwrestler wie Batista, The Rock und co immer wieder im Main Event sind.
Und ich glaube sogar das es ihm nicht mal so sehr darum geht nicht selbst das beste Match im MainEvent zu bekommen. Nicht falsch verstehen, dagegen hätte er natürlich auch nichts.
Aber man hört so oft wie er den einen oder anderen Superstar versucht bei der WWE unter zu bringen oder pushen möchten, aber eben welche die sich wie er den A. aufreißen. Und das machen viele Teilzeitwrestler die ein gewisses standing haben nicht.

Cyan
09-02-2014, 18:00
[quote=Cindarella-;40559832]
Was ich bisher so lesen konnte, kann ich Punk verstehen.
Er beschwerte sich schon länger darüber das er es unmöglich findet das Teilzeitwrestler wie Batista, The Rock und co immer wieder im Main Event sind.
Und ich glaube sogar das es ihm nicht mal so sehr darum geht nicht selbst das beste Match im MainEvent zu bekommen. Nicht falsch verstehen, dagegen hätte er natürlich auch nichts.
Aber man hört so oft wie er den einen oder anderen Superstar versucht bei der WWE unter zu bringen oder pushen möchten, aber eben welche die sich wie er den A. aufreißen. Und das machen viele Teilzeitwrestler die ein gewisses standing haben nicht.[/quote]

*unterschreib*:d:

So sehe ich dies auch. Vorallem Brock Lenar geht mir meistens immer auf die Nerven. Mal kommt er, mal ist er eine Weile nicht zu sehen,...dann ist er mal wieder im Main Event,..dann wieder weg. :motz:

Da kann ich Punk auch verstehen.

Der nächste Kanditat, der ja auch wieder mal für ein zwei Matches kommen soll, ist ja ....der Undertaker! Vertrag für WM 30 soll schon unterschrieben worden sein.:rolleyes:

Mensch, der soll endlich in Rente gehen, und das Wrestling-Geschäft endlich mal beenden.:rolleyes:

Immer diese Rückzüge, und dann wollen sie doch mal wieder für einen Main Event in den Ring.:sleep:

I Hed Ya
09-02-2014, 18:39
Oh ja! Der Undertaker, was ein Gauner!

Mann, Mann... Das sind Leute weswegen ich mir Wrestling überhaupt noch angucke. Nur mit Zigglers kannst Du kein Wrestlemania verkaufen.

Ico
09-02-2014, 19:57
Dem Undertaker ist zu gute zu halten das er aktiver wäre wenn es seine Gesundheit zulässe!
Nach der letzten WM wollte er ja wieder einsteigen, hat sich ja aber leider bei dem SHIELD-Kampf verletzt!
Und er steht ja nicht im ME von Wrestlemania. Und das er immer das Top-Match bei WM abliefert kann man ihm ja wohl nicht negativ vorhalten.

Brock Lesnar verstehe ich auch nicht!
Der hat bei UF nur Schläge bekommen, außer WWE hat der doch keine Optionen!
Batista das gleiche, direkt den Rumble gewinnen lassen! :ko:

Problem ist halt, das wenn die Indy-Wrestler wie Bryan oder Punk die Shows headlinen, gehen die Zuschauerzahlen und Einschaltquoten zurück!

zeugnimad
10-02-2014, 01:18
Bei Brock Lesnar kann man zu seiner Verteidigung aber sagen, dass er auch wirklich zu 100% dabei ist und nicht nur das Nötigste macht wie z.B. Rock. Wenn man sich mal anguckt, wie er 2 Wochen lang für Big Show durch und um den Ring geflogen ist. :D

Und seine Matches sind meistens auch wirklich etwas Besonderes (so lange sie nicht gegen HHH sind :rolleyes:). :d:

dragon030
10-02-2014, 01:19
[QUOTE=I Hed Ya;40586947]Oh ja! Der Undertaker, was ein Gauner!

Mann, Mann... Das sind Leute weswegen ich mir Wrestling überhaupt noch angucke. Nur mit Zigglers kannst Du kein Wrestlemania verkaufen.[/QUOTE]

[QUOTE=Ico;40588161]Problem ist halt, das wenn die Indy-Wrestler wie Bryan oder Punk die Shows headlinen, gehen die Zuschauerzahlen und Einschaltquoten zurück![/QUOTE]


Sakrileg ... wie könnt ihr nur das offensichtliche hier so gelassen aussprechen ... das geht ja mal gar nicht ... :schmoll:

vespasian
10-02-2014, 15:54
[QUOTE=Ico;40588161]
Problem ist halt, das wenn die Indy-Wrestler wie Bryan oder Punk die Shows headlinen, gehen die Zuschauerzahlen und Einschaltquoten zurück![/QUOTE]
Komisch, die Segmente mit Punk hatten bei RAW eigentlich fast immer mit die höchste Quote.

dragon030
10-02-2014, 16:54
[QUOTE=vespasian;40592260]Komisch, die Segmente mit Punk hatten bei RAW eigentlich fast immer mit die höchste Quote.[/QUOTE]

Die PPV-Verkaufszahlen in Punks Titelregentschaft gingen dafür immer weiter zurück ... nicht zuletzt deshalb versuchte man seitens der WWE dem zunächst mit Heyman an Punks Seite und später mit der Verpflichtung von The Rock entgegenzuwirken ... Punk mag ein guter Midcarder sein, aber niemand der eine Großveranstaltung headlinen kann (bzw. sollte)

vespasian
10-02-2014, 17:42
[QUOTE=dragon030;40592595]Die PPV-Verkaufszahlen in Punks Titelregentschaft gingen dafür immer weiter zurück ... nicht zuletzt deshalb versuchte man seitens der WWE dem zunächst mit Heyman an Punks Seite und später mit der Verpflichtung von The Rock entgegenzuwirken ... Punk mag ein guter Midcarder sein, aber niemand der eine Großveranstaltung headlinen kann (bzw. sollte)[/QUOTE]
So ganz richtig ist die Aussage aber auch nicht.

Buyrates (PPVs mit Punk als Champion):
Royal Rumble 2012 - 0.45 (Vorjahr: 0.47)
Elimination Chamber 2012 - 0.18 (Vorjahr: 0.21)
Wrestlemania 28 - 1.22 (Vorjahr: 1.12)
Extreme Rules 2012 - 0.26 (Vorjahr: 0.21)
Over The Limit 2012 - 0.17 (Vorjahr: 0.15)
No Way Out 2012 - 0.19 (Vorjahr: 0.18)
Money In The Bank 2012 - 0.19 (Vorjahr: 0.19)
SummerSlam 2012 - 0.36 (Vorjahr: 0.29)
Night of Champions 2012 - 0.19 (Vorjahr: 0.16)
Hell In A Cell 2012 - 0.20 (Vorjahr: 0.18)
Survivor Series 2012 - 0.21 (Vorjahr: 0.28)
TLC: Tables, Ladders & Chairs 2012 - 0.18 (Vorjahr: 0.18)
Royal Rumble 2013 - 0.44 (Vorjahr: 0.45)

Die PPV Buyrates blieben also im großen und ganzen recht konstant.

Ico
11-02-2014, 10:14
[quote=vespasian;40592260]Komisch, die Segmente mit Punk hatten bei RAW eigentlich fast immer mit die höchste Quote.[/quote]
Habe mich etwas ungeschickt ausgedrückt. Ich meinte hauptsächlich die House-Shows!

zeugnimad
12-02-2014, 21:33
Wie geil war denn bitte Real Americans vs. Sheamus und Christian diese Woche bei RAW? :wub:

Ich will jetzt unbedingt Sheamus vs. Cesaro sehen. :trippel:

WokHog
13-02-2014, 14:43
WWE.com veröffentliche jüngst einen Artikel, in welchem die Mitarbeiter der offiziellen WWE-Websites ihre absoluten Traummatches für die anstehende Wrestlemania veröffentlichten.....:clap:

Hier die Top 8 der Matches für Wrestlemania 30

#8 Big E vs. Roman Reigns – Intercontinental Championship Match
#7 Jake ‘The Snake’ Roberts vs. Dean Ambrose
#6 10-Man Money in the Bank Ladder Match mit Cesaro, Jack Swagger, Dolph Ziggler, Seth Rollins, Big Show, Mark Henry, Bray Wyatt, Damien Sandow, The Miz, Kofi Kingston
#5 AJ Lee vs. Stephanie McMahon – Divas Championship Match
#4 Brock Lesnar vs. Batista – Last Man Standing Match
#3 The Undertaker vs. John Cena
#2 Attitude Era Gimmick Battle Royal mit The Godfather, Val Venis, The Headbangers, Steve Blackman, Gangrel, Viscera, Mideon, Kai En Tai, Kurrgan, The Mean Street Posse, Hardcore Holly und The Blue Meanie
#1 Randy Orton vs. Daniel Bryan vs. Triple H – WWE World Heavyweight Championship Match

Quelle:http://www.wrestling-point.de/wwe/news/wwe-nachricht/3587-monday-night-raw-tv-rating-10-02-2014-mit-leichtem-r%C3%BCckgang,-die-wwe-com-wrestlemania-traummatches,-superstar-twittert-foto-nach-cut-am-auge.html

:feile:

Koffer
14-02-2014, 23:39
[QUOTE=zeugnimad;40606936]Wie geil war denn bitte Real Americans vs. Sheamus und Christian diese Woche bei RAW? :wub:

Ich will jetzt unbedingt Sheamus vs. Cesaro sehen. :trippel:[/QUOTE]

Cesaro gegen Orton bei Smack Down! war auch richtig stark. Was der Cesaro gerade abliefert ist echt klasse! :anbet: Verdienter Push für ihn.

gnuss
17-02-2014, 03:14
Endlich wird Scott Hall in die HoF aufgenommen. Da freut man sich immer, wenn dem Favourite beim Einstieg ins Wrestling-Schauen diese Ehre zuteil wird, obwohl ihn viele schon abgeschrieben hatten, in ähnlichen Maße wie ich Dummschwätzer in Erinnerung habe, die 2005 nach Eddies Tod meinten Scott Steiner würde der nächste sein wegen den Steroiden.

Zumal ich Scarface damals nicht kannte als 8-jähriger und dachte Razor Ramon muss der coolste Typ der Welt sein als ich noch nicht das Hintergrundwissen hatte, dass er nur ein Gimmick ist, obwohl ich schon früh wusste, dass die Matchausgänge abgesprochen waren aus einem Zeitungsinterview mit Hulk Hogan. Aber hatte natürlich 0 Ahnung von dem Backstage-Wesen des Wrestlings damals.

Vielleicht war deshalb CM Punk der 2. Wrestler von dem ich mich als Fan bezeichnen würde, weil er das Gegenteil zu Hall hinsichtlich Drogen ist. Aber ich denke, weil ich ab der Phase als Anführer des Nexus gemerkt habe, dass er mich am Mic am besten unterhält und MitB 2011 wahrscheinlich in den nächsten Jahren schwer von einem anderen PPV getoppt wird für mich, außer Cesaro wird Champion und erzählt uns auf deutsch was die WWE Bosse und etablierten Teilzeitwrestler für Bürstenbinder sind.

Die restlichen 2 Inductees sollten dann Paul Bearer vom Undertaker angekündigt am 24.2 und CM Punk in Abwesenheit am 3.3 in Chicago sein für 2014, da Randy Savage und Owen Hart nicht möglich zu sein scheinen.

WokHog
18-02-2014, 11:50
Soo in der Nacht von Sonntag auf Montag gehts weiter mit dem nächsten WWE PPV....und hier die derzeitige Matchcard.....;)

WWE Elimination Chamber 2014 am Sonntag den 23.02.2014

Hier die aktuelle PPV-Matchcard:

Pre-Show: Kickoff Match
The Brotherhood: Cody Rhodes & Goldust vs. Ryback & Curtis Axel

Darren Young vs. Titus O'Neil

WWE Tag Team Championship
The New Age Outlaws: Billy Gunn & Road Dogg (c) vs. The Usos: Jimmy & Jey Uso

WWE Intercontinental Championship
Big E (c) vs. Jack Swagger

Six-Man Tag Team Match
The Shield: Dean Ambrose, Seth Rollins & Roman Reigns vs. The Wyatt Family: Bray Wyatt, Luke Harper & Erick Rowan

Batista vs. Alberto Del Rio

WWE World Heavyweight Championship Elimination Chamber Match
Randy Orton (c) vs. John Cena vs. Daniel Bryan vs. Sheamus vs. Christian vs. Cesaro

Quelle:http://www.wrestling-point.de/wwe/ppv-events/wwe-ppv-vorschau.html

:trippel:

dragon030
19-02-2014, 12:38
Mabel/King Mabel/Viscera/Big Daddy V. ist gestern im Alter von nur 42 Jahren verstorben ... :( :( :(

R.I.P.

Koffer
19-02-2014, 17:04
:(

mooe
19-02-2014, 17:36
wirklich traurig


RIP!

WokHog
22-02-2014, 21:01
Der Hulkster ist wieder da.....;)

Hulk Hogan Comeback offiziell von der WWE bestätigt

Demnach wird Hulk Hogan definitiv bei der Monday Night RAW-Ausgabe am kommenden Montag (24.02.2014) wieder vor den WWE-Kameras zu sehen sein.

Hogan wurde zudem als Gastgeber von Wrestlemania 30 bekannt gegeben

Quellen:http://www.wrestling-point.de/wwe/news/wwe-nachricht/3632-hulk-hogan-comeback-offiziell-best%C3%A4tigt-er-wird-wrestlemania-30-host.html und http://www.express.de/promi-show/mit-kuenstlicher-huefte----wrestling-sensation--hulk-hogan--60--kehrt-zur-wwe-zurueck-,2186,26314608.html

:trippel:

vespasian
23-02-2014, 05:26
Wenn man glaubt es kann nicht mehr schlimmer werden...

WrestleMania findet damit in diesem Jahr ohne mich statt. Elendiger Kackverein! :schmoll:

Dunny
23-02-2014, 09:41
Von Sting hört man zurzeit sehr wenig das ist sehr still um ihn geworden da bin ich mal gespannt was da so in den nächsten Wochen Passiert :Popcorn:

Ich sehe schon das Mainevent für Wrestlemania 31 Hulk Hogan vs John Cena :hammer:

Und Extreme Rules 2014 könnte man Sting vs Undertaker bringen und den Taker wieder in den Urlaub schicken :d:

zeugnimad
23-02-2014, 09:50
[QUOTE=vespasian;40671380]Wenn man glaubt es kann nicht mehr schlimmer werden...

WrestleMania findet damit in diesem Jahr ohne mich statt. Elendiger Kackverein! :schmoll:[/QUOTE]

Er wird "nur" Host und wird wahrscheinlich zu Beginn eine Promo haben und in 2 oder 3 Backstage-Segmenten zu sehen sein. Ich war bei der Meldung eigentlich erleichtert, denn es hätte schlimmer kommen können. :nixweiss: :zahn:

Das viel Schlimmere ist, dass im Moment vieles auf Daniel Bryan vs. Kane bei WM hindeutet. :dada:

mooe
23-02-2014, 10:48
[QUOTE=zeugnimad;40671803]Er wird "nur" Host und wird wahrscheinlich zu Beginn eine Promo haben und in 2 oder 3 Backstage-Segmenten zu sehen sein. Ich war bei der Meldung eigentlich erleichtert, denn es hätte schlimmer kommen können. :nixweiss: :zahn:

Das viel Schlimmere ist, dass im Moment vieles auf Daniel Bryan vs. Kane bei WM hindeutet. :dada:[/QUOTE]

gerade bei dem letzten satz frag ich mich echt, was mit den offiziellen der wwe los ist :rolleyes:

ich könnte mir aber hogan auch zukünftig als manager vorstellen, um einen superstart nochmal richtig zu pushen, cesaro wäre da aktuell mein favorit dafür ^^

mooe
23-02-2014, 15:41
glaubt ihr eig, wir werden heute abend nen neuen champ sehen?

zeugnimad
23-02-2014, 18:14
[QUOTE=mooe;40672063]gerade bei dem letzten satz frag ich mich echt, was mit den offiziellen der wwe los ist :rolleyes:

ich könnte mir aber hogan auch zukünftig als manager vorstellen, um einen superstart nochmal richtig zu pushen, cesaro wäre da aktuell mein favorit dafür ^^[/QUOTE]

Sie tun halt, was "best for business" ist. :engel:


Und Cesaro könnte dann mit der Musik von Hogan einlaufen, passt doch perfekt. :zahn:
Zeb soll aber ruhig sein Manager bleiben, den finde ich großartig. :anbet:


[QUOTE=mooe;40672713]glaubt ihr eig, wir werden heute abend nen neuen champ sehen?[/QUOTE]


Hoffen ja, glauben nein. :crap:

Auf die beiden Main Events heute freue ich mich aber wahnsinnig. Shield vs. Wyatts wird eh großartig und das Chamber-Match ist so gut besetzt wie noch nie, würde ich sagen. :trippel:

mooe
23-02-2014, 19:12
da lesnar kein match hat un er ja eig eines wollte, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass er einen der matchteilnehmer vorher platt macht, un das dürfte dann wohl am ehesten bryan treffen, lesnar gewinnt das match, bryan bekommt morgen abend ein match, gewinnt dies uns ist neuer champion, WM ME orton vs. batista vs. lesnar vs. bryan(c)
ach ich sollte aufhören mir hoffnung aus so bzw ein ähnliches szenario machen ^^

zeugnimad
23-02-2014, 19:38
Das wäre zu schön, um wahr zu sein. :D

Wobei ich finde, dass Bryan den Titel "erst" bei WM gewinnen sollte. Stell dir nur mal die Reaktion in der Arena vor. :anbet:

mooe
23-02-2014, 21:22
die reaktionen in der halle wären der absolute hammer! :anbet:
ich glaube aber, sie wollen einen big-moment für das network, welches ja morgen startet haben, un da wären natürlich die "buys" / zugriffe enorm, wenn heute zuerst lesnar mit dem riesenimpact bryan aus dem chamber prügelt usw.

auch lesnar würde dadurch enorm heat ziehen, was für ihn ja auch wieder gut wäre :D

zeugnimad
23-02-2014, 22:24
Ach ja, das Network startet ja morgen. :idee:

Dann könnte es natürlich schon sein, dass es tatsächlich einen Titelwechsel gibt oder zumindest etwas sehr Großes passiert. :trippel:

Cyan
24-02-2014, 02:01
[quote=vespasian;40671380]Wenn man glaubt es kann nicht mehr schlimmer werden...

WrestleMania findet damit in diesem Jahr ohne mich statt. Elendiger Kackverein! :schmoll:[/quote] Yep, dann lieber die RAW-Ausgabe danach. :D

Nee, mal im Ernst. Ich habe z.Z. auch wieder eine WWE-Müdigkeit. Kann keine Bryans/Cenas/Ortons/Shields/Sheamus/Batistas mehr sehen.:sleep:Alles Charas die mich echt nicht interessieren.

Selbst die RAW-Ausgaben auf youtube schaue ich mir so gut wie nicht mehr an. Ist zur Zeit echt Langeweile pur.

CM Punk oder Big Show in der Main-Story, würde mich ja noch reizen,...aber was jetzt gerade gezeigt wird.:sleep::sleep::q: Alles schon zig mal gezeigt und durchgelutscht.

vespasian
24-02-2014, 04:58
Bis auf Wyatts vs Shield konnte man den PPV mal wieder total in die Tonne kloppen. Das Finish im MainEvent hat man auch wieder 100 Meilen gegen den Wind gerochen. Unglaublich! :mauer:

mooe
24-02-2014, 13:03
[QUOTE=vespasian;40675860]Bis auf Wyatts vs Shield konnte man den PPV mal wieder total in die Tonne kloppen. Das Finish im MainEvent hat man auch wieder 100 Meilen gegen den Wind gerochen. Unglaublich! :mauer:[/QUOTE]

das finish gabs ja so auch noch nie :D
orton wird ja dargestellt wie ein nichtskönner, hat der eig schonmal clean seine titel verdeitigt?

mooe
24-02-2014, 13:09
da orton seinen titel wohl behält, und es heute was großes geben wird, tipp ich darauf, dass ambrose seinen US-titel an irgendjemand verliert.

zeugnimad
24-02-2014, 20:42
Wie geil waren denn bitte das 6-Man- und das Chamber-Match? :anbet::anbet:
Zwischen Rollins, Harper, Cesaro und Bryan könnte ich mich im Moment nicht entscheiden, wer der beste Wrestler ist. :wub:

Das Ergebnis vom Main Event ist natürlich eher weniger gut, aber das war ja zu erwarten. :zahn:
Mal abwarten, was heute passiert. Erst danach gebe ich die Hoffnung endgültig auf. Wenn sie nicht bald mal was machen, werden die Fans auch nicht mehr lange so hinter Bryan stehen.

Aber die WWE kann auch nicht so blöd sein, dass sie ernsthaft vorhaben, Batista gegen Orton bei WM stattfinden zu lassen. Da kann sich doch jeder vorstellen, was für Chants da kommen werden. Ich sag nur Booootista. :zahn:

Tobey84
24-02-2014, 23:43
Das WWE Network ist gestartet, und es gab reichlich Probleme mit dem Ansturm.

Man kann auch in Deutschland schauen, muss aber eine amerikanische Telefonnummer und Adresse eingeben, ob das Folgen hat, wenn die WWE dahinter kommt, das die Angaben falsch sind, sollte man drüber nachdenken, daher warte ich noch, falls ein Brief versendet wird an die Adresse oder ein Probeanruf getätigt wird, ansonsten gibt es ja Proxys etc. .

Ich habe es mir bei einem Freund angeschaut und bin begeistert aber auch ein wenig enttäuscht, denn auch aus der Attitude Area wurden alle Promos zensiert, sowie bei ECW und wCw Shows, da hört man fast nur den Piepston bei einigen Promos.

Daddy-O
24-02-2014, 23:59
[QUOTE=zeugnimad;40678952]

Aber die WWE kann auch nicht so blöd sein, dass sie ernsthaft vorhaben, Batista gegen Orton bei WM stattfinden zu lassen. Da kann sich doch jeder vorstellen, was für Chants da kommen werden. Ich sag nur Booootista. :zahn:[/QUOTE]

Ach du alter Spitzbube steckst also dahinter. :anbet:


http://s1.directupload.net/images/140224/r7iyg5vm.jpg (http://www.directupload.net)

gnuss
25-02-2014, 05:57
Wrestlemania ohne Rock, Cena und Punk ist auch ungewöhnlich, wo sie 2012 und 2013 die 3 wichtigsten Leute neben dem Undertaker waren auf der größten Stage.
Dieses Business fordert halt Tribut körperlich und vom Stressfaktor, wenn man es ganzjährig ausübt.

Hoffentlich wird CM Punk trotzdem noch in die Hall of Fame aufgenommen nächste Woche. Die ist ja ziemlich leer bisher.

Daddy-O
25-02-2014, 11:06
[QUOTE=gnuss;40680892]

Hoffentlich wird CM Punk trotzdem noch in die Hall of Fame aufgenommen nächste Woche. Die ist ja ziemlich leer bisher.[/QUOTE]

Wie kommst du denn auf diese völlig absurde Idee?

mooe
25-02-2014, 14:37
unglaublich starker auftritt des takers!!!

gänsehaut pur!

hogan hat auch nen guten auftritt hingelegt, un die crowd hatte er auch auf seiner seite


das war leider das einzig positive ^^ ansonsten ab ich mir selbst doch etwas mehr erhofft :)

thebunz
26-02-2014, 11:42
Oh mein Gott! Bin schon sooooo lange hier angemeldet aber noch nie auf die Idee gekommen, es könnte hier ein Wrestling-Thread geben....
War früher großer Fan, dann jahrelang raus. Doch als ich das vom grandiosen Comeback vom Taker hörte...hach...nun ja, ich glaube Wrestlemania tu ich mir mal an! ;)
(Er ist aber auch wirklich toll, oder? Sorry, in mir wohnt ein kleines Fangirl das heute mal raus darf! :D )

Cyan
26-02-2014, 23:08
Wo ich immer fremdschäme, ist..........Emma:

http://threemanbooth.files.wordpress.com/2014/02/emmadance04.gif

Ico
26-02-2014, 23:10
Schau grade RAW, Boootista sieht ja gar nicht mehr aus wie The Animal, irgendwie ungesund. Kein Wunder das viele sauer sind das der direkt in den WM Main-Event kommt!

zeugnimad
26-02-2014, 23:19
[QUOTE=Cyan;40691235]Wo ich immer fremdschäme, ist..........Emma:

http://threemanbooth.files.wordpress.com/2014/02/emmadance04.gif[/QUOTE]

:o

Emma ist großartig. :wub:
Wobei sie bei NXT deutlich besser rüberkommt als bei RAW. :crap:

vespasian
27-02-2014, 13:22
[QUOTE=Cyan;40691235]Wo ich immer fremdschäme, ist..........Emma:

http://threemanbooth.files.wordpress.com/2014/02/emmadance04.gif[/QUOTE]
Oh ja, die finde ich auch ganz schrecklich. Und zusammen mit Santino ist das eh absolut unerträglich. :mauer:

Ich will Paige endlich in den Main Shows sehen! :motz:
http://www.wwe.com/f/styles/ep_trending/public/photo/image/2012/10/Paige_NXT_06142012ej_1102.jpg
:wub:

dragon030
27-02-2014, 15:59
Ich schließe mich doch direkt mal an ... bei dem Gehampel frag ich mich immer, was die vorher eingeworfen hat ... :floet:

vespasian
27-02-2014, 18:49
Heute Nacht findet im übrigen der NXT:arRIVAL PPV statt. Hier mal die bisherige Card:

NXT Championship - Ladder Match
Bo Dallas(Champion) vs. Adrian Neville

NXT Women's Championship Match
Paige(Champion) vs. Emma

Cesaro vs. Sami Zayn


NXT:arRIVAL > WrestleMania 30

vespasian
28-02-2014, 07:58
NXT:arRIVAL ==> Anschauen!
Das Match zwischen Cesaro und Sami Zayn war einfach nur großartig. Paige gegen Emma war auch nicht schlecht.

Cesaro vs Zayn:
http://www.y*utube.com/watch?v=XTqHH0NFKu4

Paige vs Emma:
http://www.y*utube.com/watch?v=sYAtvX48xZY
Der Submission Move von Paige...:eek: :anbet:

zeugnimad
01-03-2014, 09:38
Als ich das gestern gesehen habe, habe ich mir vorgenommen, genau diese beiden Matches hier zu posten. :D :anbet::anbet:

Und das Emma-Gedisse nehmt ihr nach dem Match hoffentlich auch zurück. :sumo: :p



Ach ja: Die RAW-Ausgabe am Montag ist in Chicago. Das könnte interessant werden. :floet: :trippel:

Dunny
01-03-2014, 19:15
[QUOTE=zeugnimad;40701699]Als ich das gestern gesehen habe, habe ich mir vorgenommen, genau diese beiden Matches hier zu posten. :D :anbet::anbet:

Und das Emma-Gedisse nehmt ihr nach dem Match hoffentlich auch zurück. :sumo: :p



Ach ja: Die RAW-Ausgabe am Montag ist in Chicago. Das könnte interessant werden. :floet: :trippel:[/QUOTE]

Da zittern wohl schon die WWE verantwortlichen vor und vielleicht erleben wir eine riesen Überraschung das würde mich echt freuen ! Dann ziehe ich meinen Hut vor der WWE ! Einen Vertrag hat der Punkster immer noch :D

dragon030
01-03-2014, 23:39
Wo vor soll die WWE denn zittern ?? Die Halle ist ausverkauft und mehr interessiert die doch eh nicht ... und was da so ein paar Gestalten abziehen wollen (zumal vorher via Twitter angekündigt) das boten die doch ohne Probleme mit mehr Backstage-Segmenten aus ...

zeugnimad
02-03-2014, 09:16
Naja, es sollte sie zumindest auch interessieren, die Storylines für WrestleMania vernünftig aufzubauen und da ist es vielleicht nicht gerade zuträglich, bei einem wichtigen Segment nur CM-Punk-Sprechchöre zu hören. :zahn:

Aber du hast wahrscheinlich recht. Auf das, was die Zuschauer wollen, gibt die WWE ja eh nichts, siehe DB. :nixweiss:

dragon030
02-03-2014, 13:10
[QUOTE=zeugnimad;40707618]Naja, es sollte sie zumindest auch interessieren, die Storylines für WrestleMania vernünftig aufzubauen und da ist es vielleicht nicht gerade zuträglich, bei einem wichtigen Segment nur CM-Punk-Sprechchöre zu hören. :zahn:

Aber du hast wahrscheinlich recht. Auf das, was die Zuschauer wollen, gibt die WWE ja eh nichts, siehe DB. :nixweiss:[/QUOTE]

Sprechchöre der Crowd wurden doch schon zu früheren Zeitpunkten fürs TV aus der Konserve übertont ... das bekommt der "gemeine" TV-Zuschauer doch eh nicht mit ... :floet:

zeugnimad
02-03-2014, 14:25
Aber ob das bei einer Live-Show so einfach geht? :nixweiss:

Wir dürfen gespannt sein. :zahn:

mooe
02-03-2014, 16:48
die wwe hat sich ja einen "puffer" von, ich glaube 7sek. gelassen, wo das bild hintendran ist, falls mal etwas passieren sollte? oder verwechsle ich das gerade?

zeugnimad
02-03-2014, 19:41
Ja, das würde Sinn machen. :nixweiss:

vespasian
02-03-2014, 20:13
[QUOTE=zeugnimad;40701699]
Und das Emma-Gedisse nehmt ihr nach dem Match hoffentlich auch zurück. :sumo: :p

[/QUOTE]
Ich finde den Emma-Charaker noch immer besch...eiden. :newwer:
Wenn sie diesen dämlichen Tanz weglassen würde, dann könnte ich sie vielleicht auch als Wrestlerin ernst nehmen.

zeugnimad
02-03-2014, 20:51
Aber gerade dieser Gegensatz ist doch das Interessante an dem Charakter, IMO. Liegt aber auch vielleicht daran, dass ich den dämlichen Tanz ganz lustig finde. Wobei ich auch finde, dass sie bei NXT deutlich besser rüberkommt als auf der großen RAW-Bühne. :ja: :crap:

WokHog
03-03-2014, 14:27
Feiert CM Punk in der heutigen RAW-Ausgabe (03.03.2014) sein WWE Comeback???

Laut Dave Meltzer vom Wrestling Observer gilt es als fast sicher, dass genau jener CM Punk bei der heutigen Ausgabe der Show auch sein WWE Comeback feiern wird. Wie er eingesetzt wird steht wohl nicht fest, aber laut Meltzer ist das Comeback vorgesehen und wird von jemandem bestätigt, der einer der größten Stars in der Wrestling-Industrie ist.

Quelle:http://www.wrestling-point.de/wwe/news/wwe-nachricht/3683-spoiler-brandaktuelle-informationen-rund-um-cm-punk.html

:smoke:

Dunny
03-03-2014, 14:35
[QUOTE=WokHog;40714866]Feiert CM Punk in der heutigen RAW-Ausgabe (03.03.2014) sein WWE Comeback???

Laut Dave Meltzer vom Wrestling Observer gilt es als fast sicher, dass genau jener CM Punk bei der heutigen Ausgabe der Show auch sein WWE Comeback feiern wird. Wie er eingesetzt wird steht wohl nicht fest, aber laut Meltzer ist das Comeback vorgesehen und wird von jemandem bestätigt, der einer der größten Stars in der Wrestling-Industrie ist.

Quelle:http://www.wrestling-point.de/wwe/news/wwe-nachricht/3683-spoiler-brandaktuelle-informationen-rund-um-cm-punk.html

:smoke:[/QUOTE]

Das wäre ein echt genialer Work gewesen wenn es dazu kommt ! Daurch hat die WWE erst einmal Zeit gehabt andere Storylines aufzubauen und nach vorne zu bringen ! :clap:

zeugnimad
03-03-2014, 21:41
Hoffentlich kommt er nicht direkt zu Beginn raus, sondern erst später während der Show, damit man die Fans noch im Ungewissen lässt. Der "Pop" könnte eine der größten der letzten Jahre werden. :trippel::trippel:

Daddy-O
04-03-2014, 07:30
Soviel also mal wieder zu Meltzer's verlässlichen Quellen.
Diese Knallcharge hätte hierzulande beim Kölner Express oder ähnlichen Wurstblättern einen sichern Job.

dragon030
04-03-2014, 08:18
Viel Lärm um nix ... wo waren denn die groß angekündigten Proteste der Crowd ?? Außer den vereinzelten Punk-Chants kam doch da gar nix bei rum ... aber war ja klar und nicht anders zu erwarten ...

mooe
04-03-2014, 19:45
also ich finde ja, dass die raw ausgabe wirklich sehr viel licht aber auch gleichermaßen schatten hatte :D
also das erste drittel war ja mal wirklich mega! shield un die wyatts :anbet: rollins macht also den ersten deutlichen schritt weg von shield.

und zu heyman brauch man nichts sagen :anbet:

dann belanglose matches, sheamus vs christian :rolleyes:

batistas wrestlingkünste konnte man auch wieder bestaunen, den spear sollte er solangsam wirklich lassen..
episch wäre es gewesen, wenn cm punk den save von bryan gemacht hätte, die hütte hätte gebrennt, aber wir sollten uns damit abfinden, dass punk nichmehr zurückkehrt..

Cyan
05-03-2014, 20:25
CM Punk wird bestimmt nicht mehr kommen. :( :q:

Aber der Kampf zwischen Wyatt und Shield, fand ich auch ziemlich klasse. :d:

Daddy-O
10-03-2014, 11:23
Wollte mir eigentlich nur die letzte Ausgabe von Kalkis Mattscheibe aus deren Mediathek reinziehen und habe dabei diese Meldung entdeckt.

TELE 5 holt WWE® ins Free-TV zurück

http://www.tele5.de/raw.html

Dunny
10-03-2014, 11:40
[QUOTE=Daddy-O;40751818]Wollte mir eigentlich nur die letzte Ausgabe von Kalkis Mattscheibe aus deren Mediathek reinziehen und habe dabei diese Meldung entdeckt.

TELE 5 holt WWE® ins Free-TV zurück

http://www.tele5.de/raw.html[/QUOTE]

Endlich wieder WWE im Free TV wurde auch mal zeit ! Ich kriege kaum noch etwas Bildlich davon mit ! Früher konnte man noch bei Youtube sich die Folgen angucken da hat man dann auch noch neinen Riegel vorgeschoben ! :clap:

Cyan
10-03-2014, 16:44
[quote=Dunny;40751847]Endlich wieder WWE im Free TV wurde auch mal zeit ! Ich kriege kaum noch etwas Bildlich davon mit ! Früher konnte man noch bei Youtube sich die Folgen angucken da hat man dann auch noch neinen Riegel vorgeschoben ! :clap:[/quote]

Wieso, kann man doch heute auch noch machen. So mache ich es jedesfalls immer. Dienstag Nachmittag, sind meistens die neuen Ausgaben schon on.:ja:

dragon030
12-03-2014, 09:22
Hat man also diesen nervigen "Yes-Zwerg" doch noch in den WM-ME gebookt und dem "Pöbel" so seinen Willen gegeben (es glaubt jawohl keiner, dass der Gnom gegen Triple H verliert ??) ... ob das jetzt den ME rettet wage ich doch stark zu bezweifeln. Ein Batista gehört da einfach nicht rein, der pumpt ja schon nach 5 min in einem RAW-Match wie ein Maikäfer auf dem Rücken. Wie will der bitte die 25-30 min WrestleMania-ME durchstehen ??? Sauerstoffzelt ??? Fit ist der mit Sicherheit nicht ... schon gar nicht gehört einem Batista im wichtigsten Event seit Jahrzehnten den HW-Titel nachgeschmissen, aber darauf wird es nach dessen vorgezogenem Heel-Turn wohl hinauslaufen.

zeugnimad
12-03-2014, 18:56
Was ein geiles Segment mit Bryan bei RAW. :anbet:
Vor allem Stephanie war großartig. Da konnte man ja richtig Angst bekommen. :zahn:
Damit ist Wrestlemania gleich 10 Mal interessanter geworden. :trippel:

[QUOTE=Daddy-O;40751818]Wollte mir eigentlich nur die letzte Ausgabe von Kalkis Mattscheibe aus deren Mediathek reinziehen und habe dabei diese Meldung entdeckt.

TELE 5 holt WWE® ins Free-TV zurück

http://www.tele5.de/raw.html[/QUOTE]

Macht für mich keinen Unterschied, ich kann mir Wrestling mit deutschem Kommentar nicht angucken. Das passt irgendwie einfach nicht zusammen. :zahn:

Cyan
13-03-2014, 00:18
Übrigens,....CM Punk ist am Sonntag wieder mal im TV zu sehen:

[QUOTE]Punk soll im Übrigen am kommenden Sonntag zum ersten mal wieder im TV auftreten, allerdings nicht für WWE sondern als Talkgast der Talkshow "The Talking Dead" mit Chris Hardwick. Hardwick, der ein sehr guter Freund von Punk ist, kündigte ihn hierbei im Übrigen unter seinem Realnamen "Phil Brooks" an.[/QUOTE]

Quelle: http://genickbruch.com/index.php?befehl=news&meldung=14193

Das nenne ich mal eine geile Kombination. CM Punk und TWD!!!:anbet::anbet::anbet:

deister7
13-03-2014, 12:09
[QUOTE]Ab April müssen sich Wrestling-Fans umstellen: Fortan wird nämlich nicht mehr Sky über die WWE berichten. ProSiebenSat.1 hat sich die umfassenden Rechte gesichert - und steigt pünktlich zu Wrestlemania im April ein. Die Details zum Deal...[/QUOTE]Wrestling-Coup: ProSiebenSat.1 sticht Sky aus (http://www.dwdl.de/nachrichten/45002/wrestlingcoup_prosiebensat1_sticht_sky_aus/)

Hui! Das kommt extrem unerwartet!

dragon030
13-03-2014, 12:51
Was ein Schwachsinn ... kein Live Raw mehr ... nur noch die (gekürzte) internationale Fassung mit deutschem Kommentar ... was will man mehr ... na große Klasse ... :kater: :kater: :kater: :tkbeiss:

WokHog
13-03-2014, 13:56
Super das die WWE ins Free-TV zurückkehrt.....:anbet:

deister7
13-03-2014, 14:06
"Optimal" wäre gewesen die PPVs im normalen PayTV zu zeigen statt PPV ;)

thebunz
13-03-2014, 14:41
Bei diesem neuen Sender, ProSiebenFun, soll RAW wohl immer noch live übertragen werden.

dragon030
13-03-2014, 15:26
[QUOTE=thebunz;40768494]Bei diesem neuen Sender, ProSiebenFun, soll RAW wohl immer noch live übertragen werden.[/QUOTE]

Nein, nur die geschnittene und übersetzte internationale Version, also sprich das was bei Sky Mittwochs lief ... live lief es ja immer im Orginalton in der Nacht von Montag auf Dienstag

ProSiebenMaxx zeigt nur Smackdown

[QUOTE]Ab dem 10. April zeigt Tele 5 immer donnerstags um 22:15 Uhr eine zweistündige Fassung von Monday Night Raw.

Quelle (http://power-wrestling.de/news/wwe-news/wwe-backstage/wwe-backstage/2571-raw-bei-tele5-wwe-ab-april-zweistuendig-zurueck-im-free-tv.html)
[/QUOTE]

Lazarus
13-03-2014, 16:27
Der grösste Nachteil ist, das die PPV nur noch im Internet zu sehen sein werden.

deister7
13-03-2014, 19:32
und die kosten künftig lt maxdome-facebook 25€uronen.

Lazarus
13-03-2014, 19:50
[QUOTE=deister7;40769859]und die kosten künftig lt maxdome-facebook 25€uronen.[/QUOTE]


Finde ich ziemlich unverschämt, wenn man bedenkt, das die in den USA nur 9,99 USD kosten.

mooe
13-03-2014, 21:10
finds ehrlich auch ziemlich schade, dass aktuell nich vorgesehen ist, die live fassung von raw zu zeigen, sondern nur das zusammengeschnittene..

deister7
14-03-2014, 09:28
[QUOTE=Lazarus;40770044]Finde ich ziemlich unverschämt, wenn man bedenkt, das die in den USA nur 9,99 USD kosten.[/QUOTE]
aber auch erst seit kurzem. Bis dahin wurden 45 $ je PPV verlangt (WM 60$)!

Cyan
14-03-2014, 21:32
Naja, die PPVs waren ja in letzter Zeit eh nicht mehr so der Hit. :sleep: