PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wrestling Wrestling


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 [24] 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44

Cyan
09-07-2014, 02:06
[quote=mooe;41407908]ehrenrunde von bo dallas gestern :D

http://33.media.tumblr.com/af9af9a6d661b2b9d17966de38d29b8f/tumblr_n8dhgxYkhu1rnjfjfo1_r1_400.gif[/quote]

:lol:

WokHog
10-07-2014, 13:06
WWE Superstar gibt Karriereende bei Houseshow bekannt

Der WWE Superstar Santino Marella gab bei der WWE Houseshow in Toronto (vom 06.07.2014) sein In Ring-Karriereende bekannt. Als Grund nannte er seine dritte Nackenverletzung, die er jüngst erlitt.

Quelle:http://www.wrestling-point.de/wwe/news/wwe-nachricht/4399-wwe-superstar-gibt-karriereende-bei-gestriger-houseshow-bekannt.html

Cyan
10-07-2014, 23:39
Sieht so aus, als ob es kaum noch Chancen für eine Rückkehr von CM Punk geben wird. :(

[QUOTE]In genau neun Tagen läuft der Vertrag von CM Punk aus. Während viele in der Rückkehr seiner Ehefrau AJ Lee schon Hoffnung suchten und dies als Indikator einer Rückkehr des Straight Edge Saviours sahen, berichtet der PWInsider, dass WWE seit dem Walkout Punks, wenig bis gar keinen Kontakt zu ihm hatten. Wenig Hoffnung soll auch auf ein Engagement außerhalb von WWE bestehen. Gerüchten zu folge sehe sich CM Punk selbst als "in Rente" an und habe anscheinend die Lust am Wrestling verloren. Punk, der einen 434-tägigen Run als WWE Champion hatte, bevor er von The Rock besiegte wurde, ist seit Februar nicht mehr vor den WWE Kameras gesehen worden[/QUOTE]

Quelle: http://genickbruch.com/index.php?befehl=news&meldung=14848

Schade eigentlich. :(

dragon030
11-07-2014, 07:34
In spätestens 12 Monaten, wenn es dem Kerl allein daheim (weil ja Frauchen mit der WWE ständig unterwegs ist) zu langweilig wird, kommt der eh wieder angekrochen und bettelt um nen Job ... leider ... von mir aus könnte er bleiben wo der Pfeffer wächst, aber nach mir geht es ja leider nicht ... :schäm:

zeugnimad
12-07-2014, 12:42
Ich denke auch, dass der irgendwann in den nächsten 2 bis 3 Jahren bestimmt zurückkommt. :ja:
Und ich fänds gut. :p

vespasian
14-07-2014, 15:01
Japanese star Kenta officially signs with WWE:
http://www.youtube.com/watch?v=bTmPG9RSCKs

Wie, ihr kennt KENTA nicht? Da habt ihr aber einiges verpasst. ;)

KENTA vs.Katsuhiko Nakajima (NOAH The Second Navigation 2009):
http://www.youtube.com/watch?v=leTJ-IYrPQI

KENTA vs Go Shiozaki (NOAH No Pain No Gain 2009):
http://www.youtube.com/watch?v=9vYL5W6IKC8

Top 60 Moves of KENTA:
http://www.youtube.com/watch?v=IInozXKs-eE

zeugnimad
14-07-2014, 19:39
Bei dem, was die WWE die letzte Zeit so verpflichtet hat, kann man sich auf die Zukunft wirklich freuen. :freu: :trippel:

Wobei ich bei KENTA jetzt eher skeptisch bin. Der kriegt bestimmt wieder irgendeinen bescheuerten stereotypen Charakter. :fürcht: :zahn:

Cyan
15-07-2014, 21:33
Und ich dachte noch, als Cena am Anfang rauskam: Langsam wird es Zeit sich von einen Gürtel zu trennen!

Und schon ist es passiert,....schätze ich mal. :D

Hymie_Weiss
16-07-2014, 21:50
[QUOTE=mooe;41407908]ehrenrunde von bo dallas gestern :D

http://33.media.tumblr.com/af9af9a6d661b2b9d17966de38d29b8f/tumblr_n8dhgxYkhu1rnjfjfo1_r1_400.gif[/QUOTE]

Die einzige geile Szene, die von dem Spinner bisher gesehen habe....
Der wird nur noch getoppt von diesem Party-Train Trottel. Der ist jawohl ein ganz schlimmer Rückfall in die Mittneunziger... :nein:

Hymie_Weiss
16-07-2014, 21:54
[QUOTE=dragon030;41421361]In spätestens 12 Monaten, wenn es dem Kerl allein daheim (weil ja Frauchen mit der WWE ständig unterwegs ist) zu langweilig wird, kommt der eh wieder angekrochen und bettelt um nen Job ... leider ... von mir aus könnte er bleiben wo der Pfeffer wächst, aber nach mir geht es ja leider nicht ... :schäm:[/QUOTE]

Der ist mir immer noch lieber als The Miz. Der könnte ruhig noch ein paar weitere C-Movies drehen...

Hymie_Weiss
16-07-2014, 22:04
[QUOTE=Koffer;41365381]Hab's nicht gesehen, aber Sieger des ME war für mich von vornherein klar. Auch wenn ich ihn nicht leiden kann. :kater: Hoffentlich bekommt er beim Summer Slam von Lesnar eins auf die Mütze. :D[/QUOTE]

Viele Titel wird er dann aber wohl nicht mehr holen dürfen.
Die werden ihn doch nicht die magischen 17 von Flair übertrumpfen lassen...

Koffer
17-07-2014, 20:41
[QUOTE=Hymie_Weiss;41448629]Viele Titel wird er dann aber wohl nicht mehr holen dürfen.
Die werden ihn doch nicht die magischen 17 von Flair übertrumpfen lassen...[/QUOTE]

Das ist die Frage. Wer, wenn nicht er? :nixweiss: :kater:

Hymie_Weiss
18-07-2014, 18:27
[QUOTE=Hymie_Weiss;41448506]Die einzige geile Szene, die von dem Spinner bisher gesehen habe....
[/QUOTE]

:eek:

Aber wie geil ist das denn...

Bo Dallas ist im wahren Leben der Bruder von Bray Wyatt und (natürlich) beide sind die Söhne von IRS

Macht ihn mir gleich sympatischer.

Hymie_Weiss
18-07-2014, 18:33
[QUOTE=Koffer;41452160]Das ist die Frage. Wer, wenn nicht er? :nixweiss: :kater:[/QUOTE]

Aber wenn schon selbst so ein Egomane wie Levesque darauf verzichten musste...:nixweiss:

Obwohl - wer weiss was passiert, wenn der Alte mal die Augen zumacht. ;)

WokHog
19-07-2014, 09:25
Soo in der Nacht von Sonntag auf Montag gehts weiter mit dem nächsten WWE PPV nämlich "WWE Battleground 2014"....und hier ist die aktualisierte Matchcard.....;)

WWE Battleground 2014 am Sonntag den 20.07.2014

Hier die aktuelle PPV-Matchcard:

Pre-Show: Kickoff Show Match
Cameron vs. Naomi

Jack Swagger vs. Alexander Rusev

Dean Ambrose vs. Seth Rollins

Bray Wyatt vs. Chris Jericho

WWE Intercontinental Championship - Battle Royal Match
Teilnehmer: Adam Rose, Alberto Del Rio, Big E, Bo Dallas, Cesaro, Curtis Axel, Damien Sandow, Diego, Dolph Ziggler, Fandango, Heath Slater, Kofi Kingston, Rob Van Dam, R-Truth, Ryback, Sheamus, Sin Cara, The Great Khali, The Miz, Titus O'Neil, Xavier Woods & Zack Ryder

WWE Tag Team Championship - 2 out of 3 Falls Match
The Usos: Jimmy & Jey (c) vs. The Wyatt Family: Luke Harper & Erick Rowan

WWE Divas Championship Match
AJ Lee (c) vs. Paige

WWE World Heavyweight Championship - Fatal 4-Way Match
John Cena (c) vs. Roman Reigns vs. Randy Orton vs. Kane

Quelle:http://www.wrestling-point.de/wwe/ppv-events/wwe-ppv-vorschau.html

:trippel:

zeugnimad
19-07-2014, 11:55
So vom Papier her ist das die beste Card seit Langem, IMO. :trippel:

Wobei der ME mit Abstand das uninteressanteste Match ist. :zahn:

mooe
19-07-2014, 15:13
meint ihr eig, dass es mal wieder ein king of the ring geben wird?

Cyan
20-07-2014, 02:53
[quote=mooe;41459115]meint ihr eig, dass es mal wieder ein king of the ring geben wird?[/quote]

Glaube ich eher nicht. :(

Ich finde so wieso die meisten PPV irgendwie fade und überflüssig. So wie früher fände ich es besser:

Januar: Royal Rumble
April: Wrestlemania
Juni: MiB (die einzige Neuerung die mir gefällt)
August: Summerslam
November: Survivor Series
Dezember: TLC

Dies würde mir voll und ganz reichen. :D

Aber wir sind ja hier nicht bei 'Wünsch dir was!',...leider. Je mehr PPV, je mehr Kohle.:(

zeugnimad
20-07-2014, 11:05
Weniger PPVs fände ich auch besser. Dann bleiben die wenigen etwas Besonderes. :ja:
Aber vor allem jetzt mit dem Network wird das so schnell wohl nicht passieren. :crap:

mooe
20-07-2014, 12:32
[QUOTE=Cyan;41462174]Glaube ich eher nicht. :(

Ich finde so wieso die meisten PPV irgendwie fade und überflüssig. So wie früher fände ich es besser:

Januar: Royal Rumble
April: Wrestlemania
Juni: MiB (die einzige Neuerung die mir gefällt)
August: Summerslam
November: Survivor Series
Dezember: TLC

Dies würde mir voll und ganz reichen. :D

Aber wir sind ja hier nicht bei 'Wünsch dir was!',...leider. Je mehr PPV, je mehr Kohle.:([/QUOTE]

so könnte man auch viel besser eine fehde aufbauen :)

vespasian
20-07-2014, 15:58
Kevin Steen hatte am Wochenende sein letztes Match bei RoH. Sieht wohl echt danach aus, als würde er demnächst in einem WWE Ring stehen. :freu:

vespasian
20-07-2014, 21:42
Kevin Steen's final ROH speech:
http://www.youtube.com/watch?v=tJRwCel6xgI :D

Der Typ ist so genial! :anbet:

mooe
20-07-2014, 21:59
ich hoffe nur so sehr, dass sie die ganzen talente, die ja nun wirklich vorhanden sind, mit den neuverpflichtungen der letzten tage, wirklich auch gut eingebracht werden und nicht total verheizt werden..

Ornox
21-07-2014, 01:59
Heute schaue ich mal wieder rein, nachdem ich fast 3 Monate nichts mehr geschaut habe.

vespasian
21-07-2014, 05:04
Wäre ich mal nach dem Opener ins Bett gegangen. Unglaublich was uns die WWE da wieder vor die Nase gesetzt hat.

:d:
- Wyatt Family vs Usos (falscher Sieger!)
- der Aufbau zwischen Amrose und Rollins
- keine klare Niederlage für Swagger
(- AJ vs Paige)

:q:
der Rest!

Ornox
21-07-2014, 05:18
Da schaue ich mal nach einer längerern Zeit wieder, und es hat sich leider nicht gelohnt. :D

Koffer
21-07-2014, 22:27
Katastrophale Ergebnisse! :kater: Ich bin für die nächsten Monate raus... Das ist ja echt deprimierend. :ko:

dragon030
22-07-2014, 08:46
Also vielleicht sind meine Erwartungen an die WWE ja zu gering (oder eure zu hoch ??), man weiß es nicht ... jedenfalls kann ich von mir behaupten, dass mich Battleground keinesfalls enttäuscht hat. Auch die Matchausgänge haben mich durchaus zufrieden gestellt.

vespasian
22-07-2014, 09:08
- Jericho schlägt Wyatt (clean!!!)
- Usos schlagen Wyatt Family
- vorhersehbarer Verlauf bei der Battle Royal
- ein Main Event wo absolut nichts passiert ist(selbst nach dem Match passiert einfach mal gar nix)
- Botches die sich durch den gesamten PPV geszogen haben
- Lana erwähnt das Flugzeugunglück (einfach nur respektlos)
...
Ja, das ist schon sehr zufriedenstellend.
Opener, Diven Match und die Entwicklung rund um Ambrose/Rollins waren die einzigen Sachen die wirklich richtig gut waren.

RAW war im übrigen wieder sehr gut. Cena war ja auch nicht dabei. :D

Cyan
25-07-2014, 22:54
Wrestling-Show «Raw» mit fulminanten Werten (http://www.quotenmeter.de/n/72057/wrestling-show-raw-mit-fulminanten-werten)

Geht doch. :D

Koffer
25-07-2014, 22:59
[QUOTE=Cyan;41487360]Wrestling-Show «Raw» mit fulminanten Werten (http://www.quotenmeter.de/n/72057/wrestling-show-raw-mit-fulminanten-werten)

Geht doch. :D[/QUOTE]

Erfreulich. :ja: Aber ich habe das da noch nie gesehen... Wer denkt denn bitte donnerstags an RAW? :helga:

dragon030
26-07-2014, 00:59
[QUOTE=Koffer;41487401]Erfreulich. :ja: Aber ich habe das da noch nie gesehen... Wer denkt denn bitte donnerstags an RAW? :helga:[/QUOTE]

Geht mir auch so ... seit dem Wechsel von Sky hab ich noch keine einzige RAW-Ausgabe in der Erstausstrahlung gesehen. Allenfalls wenn ich beim durch zappen gerade mal zur Wiederholung dazu gestoßen bin ...

Zumal der interessierte WWE-Fan doch bis Donnerstag eh schon alles interessante gesehen hat. Sei es in Ausschnitten über den Tubekanal der WWE oder über andere Wege ...

Cyan
28-07-2014, 13:03
[QUOTE]
TNA: BREAKING NEWS: TNA verliert Sendeplatz auf Spike TV!

Wie sehr viele Medien, allen voran TMZ, berichten, steht Total Nonstop Action Wrestling ab Oktober ohne Sendeplatz im US-TV da!
...
Dixie Carter soll die Nachricht am Freitag bei einem Meeting verkündet haben. Laut Carter sei dies jedoch der eigene Wunsch gewesen, was an der mangelnden Werbung von Spike TV lag.
...
Ob es auch das Aus für die im Mai 2002 gegründete Liga ist? Durch den Wegfall des nationalen TV-Deals fallen wichtige und große Gelder weg. Durch die Zusammenarbeit mit der United Talent Agency (UTA) hat man durchaus die Möglichkeit, bei einem kleineren Sender einen TV-Deal zu bekommen, doch ob er kurz- und mittelfristig so lukrativ wie auf Spike TV werden könnte, bleibt fraglich. Für die nächsten Aufzeichnungen in New York City hat man sich eine große Ankündung bezüglich einer Vertragsverlängerung erhofft, allerdings sorgte die Nachricht, dass Vince Russo heimlich für TNA arbeitet, für keine Freude bei den Spike-Offiziellen.[/QUOTE]

Quelle: http://www.moonsault.de/newzboard/index.php?news=33664

:rolleyes::rolleyes:

Das war es dann wohl für TNA.:floet::Popcorn:

vespasian
28-07-2014, 17:33
WWE krallt sich unterdessen einen neuen Indy-Star:

[QUOTE]WWE signs Fergal Devitt to NXT

WWE has signed international Superstar Fergal Devitt to its NXT division. He will report to the WWE Performance Center in Orlando, Florida, today, WWE.com has confirmed.

“This is something I’ve been looking forward to since I was maybe four or five years old,” Devitt told WWE.com last week, while preparing for the trip in his home country of Ireland. “I grew up watching wrestling my whole life, so to get the chance to step in the ring that I’ve watched on TV so many times is a dream come true.”

Prior to signing with WWE, Devitt was widely considered one of the most highly touted free agents in sports-entertainment. Hailing from Bray, County Wicklow, Ireland, his path to NXT and WWE has been circuitous: Initially trained in England, Devitt honed his craft in the U.K. and U.S. independent scenes before entering the notoriously disciplined dojos of New Japan Pro Wrestling. He also competed in Mexico, though it was in New Japan that he rose to greatest prominence, under the name Prince Devitt.

During his eight-year tenure there, Devitt captured the group’s prestigious IWGP Junior Heavyweight Championship three times, and he won New Japan’s Best of the Super Juniors tournament — the same tournament won by the likes of WWE Hall of Famer Eddie Guerrero — twice, in 2010 and 2013. Devitt went undefeated in last year’s edition of the round-robin tournament.

Now, he’s excited to move on to the next stage of his career, in WWE. A self-described “chameleon in the ring,” Devitt prides himself on adapting to his surroundings wherever he goes. Despite the anticipation that’s surrounded his signing, he’s quick to note it’ll be “back to square one” when he gets to the WWE Performance Center.[/QUOTE]
http://www.wwe.com/inside/wwe-signs-fergal-devitt-26515616
:anbet:

Top 25 Moves of Prince Devitt:
http://www.youtube.com/watch?v=95JktHFTS7g
Guter Mann!

Zayn, Neville, KENTA, Steen, Devitt...da kann doch TNA eh einpacken. Da ist das NXT Roster bei weitem talentierter als das gesamte TNA Roster. :D

vespasian
29-07-2014, 03:10
RAW ist bisher richtig stark.

- Cena mit einer starken Promo
- Cena vs Cesaro
- AJ/Paige Promo
- Rollins vs Jericho gibt es auch noch

Diva Segment im Main Event :eek:

zeugnimad
30-07-2014, 21:06
Ja, war mal was Neues. Nur schade, dass Brie nicht wirklich viele Emotionen zeigen kann. :zahn:

Paige hingegen finde ich in der aktuellen Rolle großartig. Viel besser als als Face. :ja:


[QUOTE=vespasian;41497217]WWE krallt sich unterdessen einen neuen Indy-Star:


http://www.wwe.com/inside/wwe-signs-fergal-devitt-26515616
:anbet:

Top 25 Moves of Prince Devitt:
http://www.y*utube.com/watch?v=95JktHFTS7g
Guter Mann!

Zayn, Neville, KENTA, Steen, Devitt...da kann doch TNA eh einpacken. Da ist das NXT Roster bei weitem talentierter als das gesamte TNA Roster. :D[/QUOTE]


:d::d:

Wer mir da noch fehlt, ist Ricochet. IMO der mit Abstand beste "High-Flyer" momentan. :anbet:
Aber angeblich hatte er vor ein paar Monaten mal ein Try-Out und wurde nicht genommen, weil sie schon genug Wrestler seiner Sorte hatten. :ko:

vespasian
31-07-2014, 08:59
[QUOTE=zeugnimad;41507153]
Wer mir da noch fehlt, ist Ricochet. IMO der mit Abstand beste "High-Flyer" momentan. :anbet:
Aber angeblich hatte er vor ein paar Monaten mal ein Try-Out und wurde nicht genommen, weil sie schon genug Wrestler seiner Sorte hatten. :ko:[/QUOTE]
Wobei ich das durchaus nachvollziehen kann. Ricochet würde doch mit seinem Stil/Statur total untergehen(sie Evan Bourne).

Hymie_Weiss
31-07-2014, 22:49
[QUOTE=Koffer;41487401]Erfreulich. :ja: Aber ich habe das da noch nie gesehen... Wer denkt denn bitte donnerstags an RAW? :helga:[/QUOTE]

Ich!:schmoll:
Hab kein Sky, oder anderes Pay -TV. :nixweiss:
Aber das traurige daran ist, dass Raw mit Schäfer dasselbe ist, wie Formel 1 mit Heiko Wasser und Kai Ebel... :tkbeiss:

Cyan
02-08-2014, 00:20
Ich finde es immer noch absolut lächerlich, wie oft sie noch, Brock Lesnar aus der Versenkung holen wollen.

Das geht mir z.Z. ziemlich auf die Nerven.

Ich meine, das den eingefleischten WWE-Fan zu 100% klar ist, das Cena das Match gewinnen wird,...weil Lesnar ja nur eine Teilzeitkraft ist. Sollte nämlich Lesnar gewinnen, müsste er ja als Titelträger den Haupt-Part der Story haben,......aber er ist halt kein Vollzeit-Wrestler.:rolleyes:

Entweder Lesnar bleibt (weil ich ihn eigentlich mag), oder er soll sich verpi**en.

Ich mag solche Teilzeit-Main Event-Wrestler absolut nicht.:nein: Entweder ganz oder gar nicht.

Da kann ich CM Punk voll und ganz verstehen.:d:

vespasian
02-08-2014, 00:31
Ich glaube ja, dass Lesnar den Titel gewinnen wird und dann bis mindestens WrestleMania Titelträger bleibt. Bei WM wird er den Titel nämlich an Roman Reigns(Rumble Sieger 2015) verlieren. :ja:

zeugnimad
02-08-2014, 10:00
[QUOTE=vespasian;41508928]Wobei ich das durchaus nachvollziehen kann. Ricochet würde doch mit seinem Stil/Statur total untergehen(sie Evan Bourne).[/QUOTE]

Ja, wahrscheinlich dürfte er eh 90% von dem, was er kann, bei WWE nicht zeigen. Aber verdient hätte er es trotzdem. :sumo: :D

[QUOTE=Cyan;41516431]
Ich meine, das den eingefleischten WWE-Fan zu 100% klar ist, das Cena das Match gewinnen wird,...weil Lesnar ja nur eine Teilzeitkraft ist. Sollte nämlich Lesnar gewinnen, müsste er ja als Titelträger den Haupt-Part der Story haben,......aber er ist halt kein Vollzeit-Wrestler.:rolleyes:
[/QUOTE]

Mir ist das alles andere als klar, ich denke (und hoffe :engel:) auch eher, dass Lesnar gewinnen wird.
Und vor WM hättest du genau das Gleiche über die Streak geschrieben, gibs zu. :p

titan
02-08-2014, 22:58
Ach du. Ich habe erst heute herausgefunden das weder Rusev noch Lana russischer Herkunft sind. :D

dragon030
02-08-2014, 23:14
[QUOTE=Cyan;41516431]Ich meine, das den eingefleischten WWE-Fan zu 100% klar ist, das Cena das Match gewinnen wird,...weil Lesnar ja nur eine Teilzeitkraft ist. Sollte nämlich Lesnar gewinnen, müsste er ja als Titelträger den Haupt-Part der Story haben,......aber er ist halt kein Vollzeit-Wrestler.:rolleyes:[/QUOTE]

Würde ich so nicht unterschreiben ... Lesnar gewinnt gegen Cena (eventuell durch Eingriff von Heyman) und Rollins casht erfolgreich ein ... und schon ist Lesnar seinen Titel wieder los ...


P.S.: Das das Szenario keinen Sinn ergibt, weil wohl eher kein Heel gegen einen Heel eincashen wird, ist mir auch klar ... ;)

WokHog
03-08-2014, 12:50
WWE: Endgültig getrennte Wege? CM Punks Profil in Alumni-Sektion verschoben

[QUOTE]Denn inzwischen findet man ihn nicht mehr als aktiven Superstar, sondern nur noch als "Alumni" auf der Homepage der McMahon-Promotion, was ein klares Zeichen dafür ist, dass Phil Brooks, so sein bürgerlicher Name, und World Wrestling Entertainment nun endgültig getrennte Wege gehen. [/QUOTE]

Quelle:http://www.cagematch.de/?id=71&nr=6528

vespasian
03-08-2014, 13:04
So neu sind die News jetzt aber auch nicht. Punk befindet sich doch schon seit Wochen in der Alumni-Sektion.

Daddy-O
04-08-2014, 06:24
[QUOTE=Cyan;41516431]Ich finde es immer noch absolut lächerlich, wie oft sie noch, Brock Lesnar aus der Versenkung holen wollen.

Das geht mir z.Z. ziemlich auf die Nerven.

Ich meine, das den eingefleischten WWE-Fan zu 100% klar ist, das Cena das Match gewinnen wird,...weil Lesnar ja nur eine Teilzeitkraft ist. Sollte nämlich Lesnar gewinnen, müsste er ja als Titelträger den Haupt-Part der Story haben,......aber er ist halt kein Vollzeit-Wrestler.:rolleyes:

Entweder Lesnar bleibt (weil ich ihn eigentlich mag), oder er soll sich verpi**en.

Ich mag solche Teilzeit-Main Event-Wrestler absolut nicht.:nein: Entweder ganz oder gar nicht.

Da kann ich CM Punk voll und ganz verstehen.:d:[/QUOTE]

Genau diese Situation gab es doch bereits im letzten Jahr, als der Zahnfee der Titel in den Arsch geschoben wurde. Bei den TV-Shows glänzte er mit regelmäßiger Abwesenheit. Dies schien ja keinen der Entscheidungsträger zu stören.

Und spielt Cena demnächst nicht wieder in so einem WWE C-Movie die Hauptrolle?

Cyan
04-08-2014, 21:47
Hier noch was, was für mich für ein Sieg Cena spricht:

[QUOTE]Am kommenden Montag geht Monday Night RAW ohne Brock Lesnar und John Cena über die Bühne. Während Brock Lesnar nur eine begrenzte Anzahl an Auftritten hat, fehlt John Cena wegen Dreharbeiten.

- Backstage gibt es aktuell Unruhe und die Moral soll nicht allzu gut sein. Grund hierfür sei die Situation um Brock Lesnar, welcher als Teilzeitwrestler erneut einen sehr großen Push bekommt.[/QUOTE]

Quelle: http://www.moonsault.de/newzboard/index.php?news=33711&utm_source=twitterfeed&utm_medium=twitter

dragon030
04-08-2014, 22:02
Aber gerade Vince McMahon ist ja nun nicht dafür bekannt, auf solche Backstage-Sachen einzugehen/zu hören. Eher genau das Gegenteil.

vespasian
05-08-2014, 21:55
A special look at the rivalry between John Cena and Brock Lesnar:
http://www.youtube.com/watch?v=S0AIIusp_Ko#t=58
:anbet:

vespasian
06-08-2014, 09:38
! SmackDown Spoiler !

Ambrose hat sich für das SummerSlam-Match gegen Rollins eine richtig tolle Stipulation ausgesucht...
Lumberjack Match
:lol: :nein: :mauer:
Ich hasse diese Matchart!

zeugnimad
06-08-2014, 20:01
WTF! :suspekt:

Ich war mir 100% sicher, dass er auswählt, dass der Sieger des Matches den MITB-Koffer bekommt. Das hätte auch viel mehr Sinn gemacht. :rolleyes:

Cyan
08-08-2014, 01:17
Alberto Del Rio entlassen (http://de.wwe.com/news/2014/08/08/alberto-del-rio-entlassen.html)

Ehrlich gesagt,....kein Verlust. Mochte ihn eh nicht so besonders. :D

dragon030
08-08-2014, 08:17
DelRio (und sein Gimmick) hat man seinerzeit versaut, als irgend so ein Volldepp auf die vollkommen schwachsinnige Idee gekommen ist, delRio zum Face zu machen. Das hat mal überhaupt nicht zusammen gepasst. Zumal er den arroganten abgedrehten Heel auch echt gut gespielt hat ... da brachte es auch nix, dass man ihn relativ schnell wieder zum Heel machte, als man merkte, dass er als Face so gar nicht ankam.

zeugnimad
09-08-2014, 10:51
Ich finde, dass das ein großer Verlust ist. Sein Charakter/Gimmick wurde von der WWE zerstört, aber seine Matches waren immer sehenswert. :ja:

Ein großer Fehler war IMO auch, dass er bei WM 27 gegen Edge verloren hat, obwohl Edge eine Woche später sein Karriereende bekannt gab. :rolleyes:

vespasian
12-08-2014, 16:42
[QUOTE]WWE signs Kevin Steen to NXT

WWE has signed Canadian Superstar Kevin Steen to its NXT division. The burly, outspoken, Package Piledriving Quebec native, who bolts around the ring with equal parts grace and bad intentions, thrives on throwing fists and talking trash.

A 14-year veteran, Steen began training, with his parents’ approval, when he was a teenager. Possessing what no less than “Stone Cold” Steve Austin has described as a “hell of an arsenal,” Steen has earned many accolades in North America and abroad, including the Pro Wrestling Guerrilla and Ring of Honor heavyweight championships. In 2013, the magazine Pro Wrestling Illustrated ranked him 10th on its annual list of the world’s top 500 wrestlers.

Along the way to becoming a world-class competitor, he also amassed one of the largest followings of any wrestler outside WWE, a fanbase that belts out their “Fight, Steen, fight!” mantra with pride. In his first official interview as a WWE signee, Steen spoke to WWE.com about his long-awaited signing, his expectations for NXT, WWE Network’s debut on Rogers Communications and his well-documented passion for visiting zoos.[/QUOTE]
http://www.wwe.com/inside/wwe-signs-kevin-steen-26556027

Jaaaaaaaaaaa...:clap: :freu: :anbet:

Das Foto mit Nase :rotfl:

zeugnimad
13-08-2014, 20:56
:D :d:

Da bin ich ja mal gespannt, was für eine Rolle der bekommt. :trippel:

vespasian
14-08-2014, 20:26
Ich bin eher gespannt welche Moves man ihm am Ende noch lässt. Den Package Piledriver wird man ihm mit Sicherheit wegnehmen. :(

Da kann man ja jetzt bei NXT die Fehde zwischen Steen und El Generico(Sami Zayn) nochmal aufwärmen. :anbet:

gnuss
14-08-2014, 21:31
für Rollins wirds dann schwer seinen Koffer einzucashen, falls Lesnar Sonntag Champ wird und bis Wrestlemania bleibt, wobei ich mir noch nicht sicher bin ob sie das wirklich so durchziehen werden. So wenig Matches wie Brock bestreitet, würde sich ja da selten eine realistische Chance ergeben einzucashen.

Hätten sie Ambrose den Koffer gegeben, wäre es immerhin kompatibel zu seinem Gimmick gewesen, dass er dann bei Lesnar zu Hause auftaucht mit einem Referee, weil der so selten bei den Shows ist, im Stile von Edge/Lita bei Cena, HHH bei Orton oder Austin bei Pillman

titan
14-08-2014, 22:26
Heymans gelaber geht mir auf die Eier. Fangt endlich an. Und nimm den Steroidfreak mit

vespasian
15-08-2014, 01:53
[QUOTE=titan;41571961]Heymans gelaber geht mir auf die Eier. Fangt endlich an. Und nimm den Steroidfreak mit[/QUOTE]
Hä...:confused:

zeugnimad
16-08-2014, 12:22
[QUOTE=titan;41571961]Heymans gelaber geht mir auf die Eier. [/QUOTE]

Blasphemie!! :o :zahn:

WokHog
16-08-2014, 13:54
Soo in der Nacht von Sonntag auf Montag gehts weiter mit dem nächsten WWE PPV nämlich "WWE SummerSlam 2014"....und hier ist die aktualisierte Matchcard.....;)

WWE SummerSlam 2014 am Sonntag den 17.08.2014

Hier die aktuelle PPV-Matchcard:

Flag Match
Jack Swagger vs. Alexander Rusev

Chris Jericho vs. Bray Wyatt

WWE Intercontinental Championship
The Miz (c) vs. Dolph Ziggler

Lumberjack Match
Dean Ambrose vs. Seth Rollins

WWE Divas Championship Match
AJ Lee (c) vs. Paige

Randy Orton vs. Roman Reigns

Grudge Match
Brie Bella vs. Stephanie McMahon

WWE World Heavyweight Championship Match
John Cena (c) vs. Brock Lesnar

Quelle:http://www.wrestling-point.de/wwe/ppv-events/wwe-ppv-vorschau.html

:trippel:

zeugnimad
17-08-2014, 09:03
Nur Singles-Matches, das gabs auch schon lange nicht mehr, oder?

Bis auf Orton vs. Reigns sind alle Matches zumindest auf Papier auch halbwegs interessant. :trippel:

Tobey84
17-08-2014, 12:05
Schaue ich mir morgen zur humanen Zeit auf entsprechenden Seiten an, wie alles seit dem Wegfall bei SKY.

Live erst wieder, wenn wir das WWE Network haben, ich kann maxdome auf den Tod nicht ab.

vespasian
18-08-2014, 04:51
Wie Lesnar Cena einfach mal wegsquasht. :anbet: :clap:

gnuss
18-08-2014, 05:34
Ich glaube Lesnar dominiert jetzt bis Wrestlemania alles bei seinen spärlichen Auftritten und beim Royal Rumble geht der Konflikt Produzenten des WWE Produktes vs Konsumenten des WWE Produzenten wieder von vorne los, wenn die WWE dann Roman Reigns als WM-Gegner Lesnars aufbauen will, während die Halle Daniel Bryan will und das Internet geteilt ist zwischen den Wrestling-Puristen, die Bryan lieben und den Leuten, die es als lächerlich abtun, jemanden von seiner Statur den Spot bei WM zu geben, um das Universe von Lesnar zu erlösen.

Das ist aber nur meine vage Vermutung, dass sich das entwickeln könnte. Aber denke schon, dass Lesnar 2014 so dominant dargestellt wird, wie nie ein Wrestler zuvor, damit man den Mann, der ihn den Titel abnimmt, dann in Cena-Regionen pushen kann und glaube den Dirtsheets schon, dass sie denken Reigns könne ein neuer Rock, Austin oder Cena werden, wie auch immer man trotz der drug policy zu solchen Schlüssen kommen kann.

Cyan
18-08-2014, 21:48
Aber das Match zwischen Cena und Lesnar, konnte man ja unter Ulk verbuchen. Cena lag ja fast die ganze Zeit nur am Boden, und hat kaum Aktionen gebracht. Habe mir ein etwas actionreicheres Match erhofft. Aber hätte echt nicht gedacht, das Lesnar gewinnt. Bin mal gespannt, wie das lösen,.....zumal Lesnar nur ein Teilzeit-Wrestler ist.

Und das Nikki zum Heel wird, hätte ich auch nicht erwartet.:schleich:

titan
18-08-2014, 22:02
[QUOTE=Cyan;41600117]Aber das Match zwischen Cena und Lesnar, konnte man ja unter Ulk verbuchen. Cena lag ja fast die ganze Zeit nur am Boden, und hat kaum Aktionen gebracht. Habe mir ein etwas actionreicheres Match erhofft. Aber hätte echt nicht gedacht, das Lesnar gewinnt. Bin mal gespannt, wie das lösen,.....zumal Lesnar nur ein Teilzeit-Wrestler ist.

Und das Nikki zum Heel wird, hätte ich auch nicht erwartet.:schleich:[/QUOTE]

Wer soll Lesnar denn den Titel wegnehmen? Da fällt mir keiner ein. Es sei denn macht dreht es über eine Verletzung oder ähnliches. Aber von den jetzigen hat niemand eine Chance. :nixweiss:
Vielleicht bringen sie den Undertaker wieder rein. Aber selbst dann. Im übrigen sehe ich Lesnar auch nicht als Wrestler. Da ist ja nicht viel an Technik.

Cyan
18-08-2014, 22:57
[quote=titan;41600272] Im übrigen sehe ich Lesnar auch nicht als Wrestler. Da ist ja nicht viel an Technik.[/quote]Hat man ja gestern gesehen. :D

vespasian
19-08-2014, 06:48
https://www.youtube.com/watch?v=reJblljv5p4&list=UUJ5v_MCY6GNUBTO8-D3XoAg
"What? It's for charity!" + dieser Blick...Unbezahlbar! :lol:
Das ist echt das witzigste was ich seit langen gesehen habe. Ambrose ist eh der Geilste! Schade, dass Ambrose in den kommenden Wochen wohl nicht zu sehen sein wird(er dreht einen Film). :(

BTW:
Ambrose vs Rollins = Fehde des Jahres!!!

RAPtile
19-08-2014, 10:55
[QUOTE=Cyan;41600117]Aber das Match zwischen Cena und Lesnar, konnte man ja unter Ulk verbuchen. Cena lag ja fast die ganze Zeit nur am Boden, und hat kaum Aktionen gebracht. Habe mir ein etwas actionreicheres Match erhofft. Aber hätte echt nicht gedacht, das Lesnar gewinnt. Bin mal gespannt, wie das lösen,.....zumal Lesnar nur ein Teilzeit-Wrestler ist.

Und das Nikki zum Heel wird, hätte ich auch nicht erwartet.:schleich:[/QUOTE]

Er behält ihn einfach bis WM. Bis dahin wird man entschieden haben ob es der Topkandidat Reigns, Ambrose, Rollins oder Daniel Bryan werden.

Das Match war prinzipiell fuer die Tonne. Großes Kompliment an Cena, dass er das mitgemacht hat.
Lesnar kann im Ring uebrigens alles. Das Minimieren auf die Suplessen hat nur zur Folge, dass wirklich JEDER irgendwann einen Hass auf ihn entwickelt. Das hat geklappt.

Es ermoeglicht nun auch ein Repositioning von Cena.

Die Idee war Super. Dennoch: Viel zu einseitig - aber auch bedingt um den nächsten Champ als Superstar direkt zu Positionieren. Und das braucht die WWE eben gerade.

Wenn Lesnar seinen Titel auch nur auf Großevents veteidigt, kann man nun auch viel Zeit in die Midcard und andere Titel investieren. Was ja nichts schlechtes ist. So kann man nun Cesaro o.ä. aufbauen.

Ich persoenlich vermute btw. dass Reigns sich den Titel holen wird, und Rollins direkt nach dem Match seinen MITB eincasht.

Oder man bekommt durch sowas PUNK dazu zurueckzukommen. Der wird nicht "Hilfe nein!" schreien, wenn er Lesnar den Titel nehmen darf. Und dann casht Rollins ein, wie eins er selber. Was mich dann begeistern wuerde. Dann koennten PUNK und rollins fehden.

titan
20-08-2014, 20:42
Gestern gab Triple H bekannt das ein Rematch zwischen Cena und Lesnar geben wird. Bei NOC in der Nacht vom 21-22 September.

Na dann.

mooe
20-08-2014, 21:15
also entweder gewinnt cena das re-match, oder er wird begraben ^^
eine andere option gibt es eig. nicht.

was haltet ihr eig von slater, der ja aktuell einen kleinen push bekommt und mit titus gerade ein mehr als interessanten tag team-partner an die seite gestellt bekommen hat. gefällt mir!
gerne mehr solcher tag teams

RAPtile
21-08-2014, 00:14
[QUOTE=titan;41613831]Gestern gab Triple H bekannt das ein Rematch zwischen Cena und Lesnar geben wird. Bei NOC in der Nacht vom 21-22 September.

Na dann.[/QUOTE]



Und wie wollen sie "Sandsack" Cena positiv verkaufen? Das schaut doch ohne einen Turn keiner!?!?

Der wurde ja noch ausgebuht als er die halle verassen hat.

Entweder sie wasten ihr motb-Rollins-Joker(was doof waer) oder sie verhauen sich die pushes von Lesnar voellig.

Man haette ja wohl viel schlauer wyatt als ctuhlu-undead benutzen koennen um ihn knapper gegen brock verlieren zu lassen. So mankind mäßig. Steht immer wieder auf...weil er nichtmehr als nadeln an der tanne hat. Haette keinem der beiden geschadet. Im gegenteil. Wyatt waere eben komplett chappi im hirn und unmenschlich dagestanden, das beast haette ihn trotzdem knapp besiegt. Glaubwuerdig.

Zu dem fight haette er kommen koennen indem er heyman einfach mal ein paar mal umghauen haette. Und man haette das Monster Lesnar, der ja real sehr sehr gut mit heyman befreundet ist, auch mit den obligatorischen Kinderbildern deren kinder weiter pushen koennen. Heyman zeigte das Bild schonmal bei einer MMA Veranstaltung.

Cena dagegenstellen halte ich fuer komplett daneben - und ich hoffe instaendig, dass das Booking aus irgendeinem grund nicht stattfinden kann und man cena neu positiniert.

Ich mein: wofuer hat sich cena wie ein undercardler vertrimmen lassen, wenn man nun das Momentum nicht benutzt?

Andererseits hat man dank Corporate Kane keinen mehr der Lesnar Challengen koennte. Und Reigns will man eventuell nicht verheizen. Bryan ist länger weg als erwartet. Ambrosse dreht nen Film. Rollins hat eh den MOTB-Backdoor. Orton hat ne losingstreak, weil man reigns over kriegen will..und Punk und Edge sind weg.

Also Memo an mich: im naechsten leben scripte ich das zeug, so :zahn:

Ps: Eine Option gäbe das event noch, was es legendär machen wuerde. Heyman turnt und Cena auch. Das waere eine geniale Lösung. Zwar wuerde man so potential des streakbrechers brock wasten, aber man haette ein neues Topduo. ;)

vespasian
21-08-2014, 01:05
Meiner Meinung nach kann man das Re-Match zwischen Lesnar und Cena nur durch eine einzige Stipulation interessant machen. IMO muss es da einfach ein I Quit Match geben. Wäre dann schon ziemlich interessant zu sehen, wie die WWE solch ein Match booken würde.

dragon030
21-08-2014, 02:14
Einen Heyman-Turn ?? Bloß nicht ... den kann man in seiner Rolle als "schmieriger Anwalt" so richtig schön hassen, ein Turn würde dem doch eh keiner so richtig abnehmen ... vor allem wie will man das glaubhaft rüberbringen ?? Hat er auf Grund der Vorführung Cena´s beim SS Gewissensbisse bekommen oder was ??

mooe
21-08-2014, 10:58
sagte heyman zuletzt nicht, wenn er will könnte er auch aus cena einen heyman-guy machen? :O

dragon030
21-08-2014, 12:11
[QUOTE=mooe;41618134]sagte heyman zuletzt nicht, wenn er will könnte er auch aus cena einen heyman-guy machen? :O[/QUOTE]

Solange dies einen Heelturn Cena´s bedeutet ok ... aber Heyman als Face will ich mir nicht mal ansatzweise vorstellen ?? ;)

RAPtile
21-08-2014, 13:52
[QUOTE=dragon030;41618439]Solange dies einen Heelturn Cena´s bedeutet ok ... aber Heyman als Face will ich mir nicht mal ansatzweise vorstellen ?? ;)[/QUOTE]

Natuerlich als Turn von Cena verpackt. Heyman als Face bringt garnix.

Hm. I Quit Match. Kann auch nicht kranker gestaltet weden als das verdreschen beim SS :zahn:
Aber man haette zumindest eine weitere Errungenschaft fuer Lesnar verbucht.

titan
22-08-2014, 11:29
Man ließ ihn mit Absicht so dermaßen stark aussehen, da man ihn vom Rest des WWE Rosters trennen wollte, zumindest von der Stärke her. Er soll als absolut unbesiegbarer Worker aufgebaut werden.

http://www.wrestling-point.de/wwe/news/wwe-nachricht/4592-brock-lesnar-mit-absicht-stark-dargestellt,-summerslam-2015-location-immer-noch-nicht-klar,-summerslam-mit-weniger-zuschauern-als-angegeben.html

WokHog
24-08-2014, 21:41
[QUOTE=titan;41626047]Man ließ ihn mit Absicht so dermaßen stark aussehen, da man ihn vom Rest des WWE Rosters trennen wollte, zumindest von der Stärke her. Er soll als absolut unbesiegbarer Worker aufgebaut werden.
[/QUOTE]

Und dann kommt irgendwann Proll "Roman Reigns" und rettet die WWE-Welt vor "Kotzbrock" Lesnar

:kater:

titan
24-08-2014, 22:44
[QUOTE=WokHog;41646537]Und dann kommt irgendwann Proll "Roman Reigns" und rettet die WWE-Welt vor "Kotzbrock" Lesnar

:kater:[/QUOTE]

Bin ich mir nicht so sicher. Man munkelt über einen gewissen " The Rock" der zu Wrestlemania wieder auftauchen soll:D Cena hat null Chance. Und Rollins ist zwar Kofferträger doch in der jetzigen Situation wird er ihn garantiert nicht nutzen. Keine Ahnung. Normalerweise müsste Lesnar auf Lebenszeit Champ bleiben;) Aber die Show hat schon immer Überraschungen parat gehabt.

dragon030
25-08-2014, 09:13
[QUOTE=titan;41647666]Bin ich mir nicht so sicher. Man munkelt über einen gewissen " The Rock" der zu Wrestlemania wieder auftauchen soll:D Cena hat null Chance. Und Rollins ist zwar Kofferträger doch in der jetzigen Situation wird er ihn garantiert nicht nutzen. Keine Ahnung. Normalerweise müsste Lesnar auf Lebenszeit Champ bleiben;) Aber die Show hat schon immer Überraschungen parat gehabt.[/QUOTE]

Öhm ... ich will ja nicht kleinlich sein ... aber Rollins hat den Koffer soweit richtig ... aber was hat der Koffer von Rollins mit Roman Reigns zu tun ?? :floet: :floet: :floet:

mooe
31-08-2014, 00:25
big show mit einem sunset flip :)

(gerade auf pro7maxx gesehen)^^

http://static.dyp.im/bNQ5d0r4fo/6072e74b7d4d3d8b0d86250b05bfe312.gif

RAPtile
01-09-2014, 12:16
https://www.youtube.com/watch?v=9RAhxhIHdpM

RIP Connor the Crusher

WokHog
04-09-2014, 22:20
Mögliches Finish für die Auseinandersetzung zwischen Brock Lesnar und John Cena bei "WWE Night of Champions 2014" am 21.09.2014

WWE sieht gegenwärtig zwei Ausgänge für das WWE World Heavyweight Championship Match zwischen John Cena und Brock Lesnar bei Night of Champions vor.

Plan A: Brock Lesnar besiegt John Cena nachdem ein WWE/NXT Superstar in das Match eingreift. Hierbei kann es sich auch um ein Talent handeln, dass gepusht werden soll. Im Anschluss kann Cena gegen den neuen Rivalen eine Fehde starten, während Brock Lesnar seinen WWE World Heavyweight Champion Titel bis ins nächste Jahr verteidigt um ihn dann schlussendlich bei WrestleMania 31 an Roman Reigns zu verlieren.

Plan B: John Cena besiegt Brock Lesnar und wird damit 16-facher WWE World Champion. Unmittelbar danach würde Lesnar Cena heftigst abfertigen und Seth Rollins die Chance ergreifen, seinen MITB Koffer einlösen und nach dem erfolgreichen Pinfall neuer WWE World Heavyweight Champion werden.

Quelle:http://www.wrestling-point.de/wwe/news/wwe-nachricht/4641-spoiler-night-of-champions-2014-card-best%C3%A4tigte-geplante-matches,-m%C3%B6gliches-finish-f%C3%BCr-die-auseinandersetzung-zwischen-brock-lesnar-und-john-cena.html


:morgen:

zeugnimad
04-09-2014, 22:38
AAAAAAAAAAAAA!!!! :bitte:
Nur die Person im letzten Teil darf man gerne noch austauschen. :engel:

Koffer
05-09-2014, 03:47
Auch für A! Von mir aus auch mit der zuletzt genannten Person. :ja:

B finde ich immer bekloppt. Diese 2-Minuten-Champs braucht doch kein Mensch... :ko:

zeugnimad
05-09-2014, 23:00
Und diese 16-fachen Champs auch nicht. :floet: :zahn:

Koffer
05-09-2014, 23:04
[QUOTE=zeugnimad;41722274]Und diese 16-fachen Champs auch nicht. :floet: :zahn:[/QUOTE]

Eben. :ja:

RAPtile
05-09-2014, 23:10
Vor allem haette man mit Plan B das event des einstellen des Rekordes und eincashen komplett ueber den haufen geworfen bzw. es zu einer totalen Enttäuschung verkommen lassen.

Cyan
07-09-2014, 00:47
Ehrlich gesagt, finde ich WWE zur Zeit ziemlich ermüdend. Komme fast in eine Phase, wo ich es nicht mehr schauen mag. Jedenfalls RAW und Smackdown habe ich diese Woche zum zweiten Mal ausgelassen.

Mag halt irgendwie nicht diese Storyline. :(

titan
07-09-2014, 18:24
Brock Lesnars möglicher Herausforderer nach Night of Champions

Auch wenn das Rematch um den WWE World Heavyweight Championship Titel zwischen Brock Lesnar und John Cena noch ansteht, soll jetzt schon der nächste Gegner von "The Beast" intern bei WWE festgelegt worden sein. Niemand geringeres als Big Show soll der nächste Kontrahent von Brock Lesnar werden. Ein WWE World Heavyweight Championship Match zwischen Lesnar und Show könnte demnach schon bei WWE Hell in a Cell anstehen. http://www.wrestling-point.de/wwe/news/wwe-nachricht/4655-spoiler-brock-lesnars-m%C3%B6glicher-herausforderer-nach-night-of-champions.html

Koffer
07-09-2014, 19:36
[QUOTE=titan;41728523]Brock Lesnars möglicher Herausforderer nach Night of Champions

Auch wenn das Rematch um den WWE World Heavyweight Championship Titel zwischen Brock Lesnar und John Cena noch ansteht, soll jetzt schon der nächste Gegner von "The Beast" intern bei WWE festgelegt worden sein. Niemand geringeres als Big Show soll der nächste Kontrahent von Brock Lesnar werden. Ein WWE World Heavyweight Championship Match zwischen Lesnar und Show könnte demnach schon bei WWE Hell in a Cell anstehen. http://www.wrestling-point.de/wwe/news/wwe-nachricht/4655-spoiler-brock-lesnars-m%C3%B6glicher-herausforderer-nach-night-of-champions.html[/QUOTE]

Och nö... :kater:

vespasian
10-09-2014, 07:12
Der ehemalige WCW und WWE Superstar Sean O’Haire ist im Alter von 43 Jahren gestorben. :(

dragon030
11-09-2014, 14:01
[QUOTE=vespasian;41739534]Der ehemalige WCW und WWE Superstar Sean O’Haire ist im Alter von 43 Jahren gestorben. :([/QUOTE]


Sean O´Haire hat Selbstmord begangen. Das bestätigte die Local Police von Spartanburg (South Carolina) am Mittwochnachmittag. Der Vorfall hat sich bereits am Montag ereignet. Lt. Polizeiangaben hat sich O'Haire in seinem Schlafzimmer aufgehängt. Er war dann von seinem Vater gefunden worden.
Freunden bereichten, dass O'Haire bereits seit Jahren mit Depressionen gekämpft habe.
Nach seinem Karriereende beim Wrestling und MMA hatte er im eigenen Friseursalon gearbeitet.

Quellen: TMZ.com, PWInsider.vom

:heul:

mooe
12-09-2014, 17:58
nxt takeover war gestern mal wieder der hammer

im spoiler ein paar szenen vom fatal4way ;)

https://33.media.tumblr.com/a047b7617a0a2e71bf127ab1d0ae14b6/tumblr_nbsnlhU1kb1sbzhteo1_400.gif

https://31.media.tumblr.com/393ab1034f3811e86a1d0e7cab9e8424/tumblr_nbsng4zL3b1sbzhteo1_400.gif

https://33.media.tumblr.com/3b96af01822ea1e46e37380f21dc9911/tumblr_nbrmfw1L5o1rdx8ebo1_400.gif

http://dailywrestlingnews.com/wp-content/uploads/2014/06/Sami-Breeze-gifs-001_001.gif

https://33.media.tumblr.com/6ae03e1e02f7ae9a6d4d102c2914ca2d/tumblr_nbso0bctRu1sbzhteo1_400.gif

Koffer
12-09-2014, 19:15
[QUOTE=mooe;41750892]nxt takeover war gestern mal wieder der hammer

im spoiler ein paar szenen vom fatal4way ;)

https://33.media.tumblr.com/a047b7617a0a2e71bf127ab1d0ae14b6/tumblr_nbsnlhU1kb1sbzhteo1_400.gif

https://31.media.tumblr.com/393ab1034f3811e86a1d0e7cab9e8424/tumblr_nbsng4zL3b1sbzhteo1_400.gif

https://33.media.tumblr.com/3b96af01822ea1e46e37380f21dc9911/tumblr_nbrmfw1L5o1rdx8ebo1_400.gif

http://dailywrestlingnews.com/wp-content/uploads/2014/06/Sami-Breeze-gifs-001_001.gif

https://33.media.tumblr.com/6ae03e1e02f7ae9a6d4d102c2914ca2d/tumblr_nbso0bctRu1sbzhteo1_400.gif
[/QUOTE]

:anbet: Sowas wollen die Leute sehen. :ja:

Tobey84
16-09-2014, 00:26
http://www.focus.de/sport/fussball/angebot-der-us-amerikanischen-wwe-tim-wiese-soll-als-profi-wrestler-in-den-ring-steigen_id_4135427.html

Wow, ich kann wieder lachen :lol::lol:

Soll er bitte machen :hehe:

Hymie_Weiss
16-09-2014, 12:22
[QUOTE=Tobey84;41768030]http://www.focus.de/sport/fussball/angebot-der-us-amerikanischen-wwe-tim-wiese-soll-als-profi-wrestler-in-den-ring-steigen_id_4135427.html

Wow, ich kann wieder lachen :lol::lol:

Soll er bitte machen :hehe:[/QUOTE]

Warum nicht? :nixweiss:

Den "ugly german" dürfte er doch wohl problemlos hinkriegen.... ;)

Als Highflyer oder Supertechniker werden sie ihn wohl kaum verkaufen wollen und so ein Move-Repertoire wie Mark Henry, Rusev oder Caesaro dürfte er sich auch noch aneignen können.
Für Kids und Neueinsteiger wäre das bestimmt interessant - für den Rest halt eher ein Comedy-Effekt...:D