PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wrestling Wrestling


Werbung

Seiten : 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44

Trish
04-12-2009, 23:49
ich hoffe mal mit ... :bitte:

dragon030
05-12-2009, 00:45
Alles Hoffen war vergebens. WWE.com, Mike Johnson, Dave Metzler sowie etliche andere Newsseiten bestättigen mittlerweile den Tod von Umaga. Er erlitt demnach wohl im Schlaf eine Herzattacke und wurde von seiner Frau ins Krankenhaus gebracht. Dort soll er wohl eine erneute Herzattacke erlitten haben und an dieser dann verstorben sein.

R.I.P. Umaga !

Moonsault bestättigt es auch (http://www.moonsault.de/newzboard/index.php?news=19629) :heul: :heul:

Chynaca
05-12-2009, 09:31
hier noch ein kleiner bericht, in dem auch auf die probleme die umaga in den letzten monaten hatte, eingegangen wird.
[QUOTE]Dave Meltzer vom Wrestling Observer Newsletter hat sich in einem Audio Update zu den Hintergründen zum Tod von WWE Superstar Umaga (Edward Fatu) geäußert. Demnach litt der der "Samoan Bulldozer" in den letzten Monaten seines Lebens unter schweren Drogenproblemen. Eine Vielzahl an voneinander unabhängigen Quellen hätten ihm in den letzten Wochen immer wieder mitgeteilt, wie schlecht es bereits um Umagas Gesundsheitszustand stünde. So soll der Samoaner u.a. unter starken Konzentrationsschwierigkeiten und Erinnerungslücken gelitten haben. Diverse einfache Absprachen hätte er nicht mehr behalten können, so dass viele Independent-Promoter ihn bereits nicht mehr für längere Kämpfe booken wollten.

Umaga war im Juni nach einem Verstoß gegen die "Wellness Policy" von der WWE entlassen worden, nachdem er sich geweigert hatte, sich einer Drogentherapie zu unterziehen.
[/QUOTE]
quelle (http://www.moonsault.de/newzboard/index.php?news=19631)
mir tut die familie sehr leid. vor kurzem starb doch erst umagas mutter, und jetzt auch noch umaga.

Trish
05-12-2009, 12:53
:crap:



R.I.P. Umaga ...

Brock1
05-12-2009, 13:21
Von mir auch

R.I.P. Umaga

dragon030
17-12-2009, 00:16
Dave Meltzer berichtet, dass niemand geringeres als der ehemalige WWF Champion und WWE Hall of Famer Bret "Hitman" Hart einen WWE-Vertrag unterschrieben hat. Dieser Vertrag soll vom 01.01.2010 bis zum 10.04.2010 gelten und somit die "Road to WrestleMania" umfassen. In welcher Rolle Hart auftreten soll, wurde von Meltzer nicht berichtet.

Quelle: Wrestling Oberserver

:eek: :eek: :eek:

Locke-
17-12-2009, 08:32
OMG Bret Hart :anbet:
Ich glaubs aber erst,wenn ich ihn bei Raw sehe.
Die ganzen Jahre wars total langweilig im Wrestling und jetzt kommen nur noch solche Krachermeldungen...Rocky und Bret bei WWE,Hogan,Flair bei TNA. Ich hoffe TNA holt auf,damit WWE wieder intressanter wird.

dragon030
25-12-2009, 14:25
[QUOTE]Der Kabelfernseh-Anbieter DirecTV meldet nun in der Vorschau zu Monday Night Raw am 04.01.2010, dass Bret Hart als Guest Host zurückkehren wird und es dabei zu einer Konfrontation mit Vince McMahon kommt. Hier der Originaltext:

"Shocking Guest Host Bret The Hitman Hart returns to confront Mr. McMahon."

Quelle: rajah.com[/QUOTE]

Na dann darf man auf die Quoten gespannt sein. Was zieht wohl mehr Zuschauer ?? Das 182. Comeback von "Rentner" Hogan bei TNA, oder die erstmalige Rückkehr von Bret Hart in einen WWE-Ring nach den Vorfällen von Montreal 1997 ?? Ich würde sagen die Chancen, dass TNA mit Hogan in die berühmte Tonne greift dürfte bei etwa 75% liegen. :floet:

Chynaca
31-12-2009, 11:51
ich weiß dass ich mich jetzt bei einigen hitman fans vermutlich sehr unbeliebt mache, aber ich bin mir nicht sicher ob bret hart sich wirklich einen gefallen tut. er hat die wwe aufrecht verlassen. die fans haben immer noch das bild eines kerngesunden bret hart im kopf. aber ich befürchte der mann der am 4.1 in den ring geht wird nicht mehr der gleiche sein.

dragon030
31-12-2009, 20:21
[QUOTE=Chynaca;24417763]aber ich befürchte der mann der am 4.1 in den ring geht wird nicht mehr der gleiche sein.[/QUOTE]

Das brauchst du nicht zu befürchten, dass ist schlicht eine Tatsache. Hart hatte ja einen Schlaganfall, und ich bezweifle auch, dass er sich mit seinem Auftritt einen Gefallen tut. Doch aus Sicht der Fans ist dieses "Kurzzeit-Comeback" längst überfällig.

Ich bin gespannt ob und wenn ja in welcher Form man die DX in die Fehde einbaut.

Das Klo
01-01-2010, 09:09
[QUOTE=dragon030;24421434]
Ich bin gespannt ob und wenn ja in welcher Form man die DX in die Fehde einbaut.[/QUOTE]

Ich gehe mal davon aus, dass Bret durch einen Screwjob die DX die Titel kosten wird: Jericho nimmt Shawn Michaels in die Walls of Jericho und Bret entscheidet, dass Shawn aufgegeben hat. Der Titel wechselt und wir haben Y2J wieder offiziell regelmäßig bei RAW. Würde mich nur noch interessieren, ob man die Hart Dynasty noch mit ins Spiel bringt. :schleich:

Chynaca
01-01-2010, 12:30
[QUOTE=Das Klo;24424852]Ich gehe mal davon aus, dass Bret durch einen Screwjob die DX die Titel kosten wird: Jericho nimmt Shawn Michaels in die Walls of Jericho und Bret entscheidet, dass Shawn aufgegeben hat. Der Titel wechselt und wir haben Y2J wieder offiziell regelmäßig bei RAW. Würde mich nur noch interessieren, ob man die Hart Dynasty noch mit ins Spiel bringt. :schleich:[/QUOTE]
das könnte durchaus möglich sein.
fände ich ne nette story.

dragon030
05-01-2010, 03:22
Absolutes Gänsehautfeeling bei RAW grad ... zuerst stehen Bret Hart & Shawn Michaels zusammen im gleichen WWE-Ring, etwas das man 12 Jahre nie für möglich gehalten hat. Und das Ganze wurde dann noch getoppt, als B. Hart dem HBK den Handshake angeboten hat und dieser eingeschlagen hat.

:eek: :anbet:


Mal schauen ob da noch was nach kommt ... ich kann mir irgendwie nicht wirklich vorstellen, dass B. Hart die Sache von 97 so einfach auf sich beruhen lässt. ;)

Trish
05-01-2010, 08:36
[QUOTE=dragon030;24463241]Absolutes Gänsehautfeeling bei RAW grad ... zuerst stehen Bret Hart & Shawn Michaels zusammen im gleichen WWE-Ring, etwas das man 12 Jahre nie für möglich gehalten hat. Und das Ganze wurde dann noch getoppt, als B. Hart dem HBK den Handshake angeboten hat und dieser eingeschlagen hat.[/QUOTE]

:eek::eek:

vespasian
05-01-2010, 10:35
[QUOTE=dragon030;24463241]Absolutes Gänsehautfeeling bei RAW grad ... zuerst stehen Bret Hart & Shawn Michaels zusammen im gleichen WWE-Ring, etwas das man 12 Jahre nie für möglich gehalten hat. Und das Ganze wurde dann noch getoppt, als B. Hart dem HBK den Handshake angeboten hat und dieser eingeschlagen hat.

:eek: :anbet:

[/QUOTE]
Und das wurde wiederum von einer Umarmung getoppt. Von Vince gab es dann aber später den Tritt in die Eier:D
Übrigens war das gestern ein Geschichtsträchtiges Ereignis. Nicht nur wegen Bret sondern weil TNA-Impact gleichzeitig zu RAW lief.
Jeff Hardy und Ric Flair sind jetzt übrigens bei TNA!

dragon030
05-01-2010, 11:13
[QUOTE=vespasian;24464353]Übrigens war das gestern ein Geschichtsträchtiges Ereignis. Nicht nur wegen Bret sondern weil TNA-Impact gleichzeitig zu RAW lief.
Jeff Hardy und Ric Flair sind jetzt übrigens bei TNA![/QUOTE]

Versteh ich nicht, was ist da geschichtsträchtig dran ?? :kopfkratz

Hardy, der Wrestler der die meisten Moves in einem Kampf verhunzt, den brauch ich nun wahrlich nicht sehen. Zumal der wegen Drogenbesitz demnächst vorm Kadi steht, mit der Verpflichtung haben sich die TNA-Verantwortlichen ein schönes Eigentor geschossen. Und Flair ist bei mir eh unten durch. Er hätte nach WM 25 und seiner Niederlage gegen Shawn im Ruhestand bleiben sollen. Aber dass er diese (würdige) Verabschiedung nun mit Füßen tritt werd ich nie verstehen.



[QUOTE=Das Klo;24424852]Ich gehe mal davon aus, dass Bret durch einen Screwjob die DX die Titel kosten wird: Jericho nimmt Shawn Michaels in die Walls of Jericho und Bret entscheidet, dass Shawn aufgegeben hat. Der Titel wechselt und wir haben Y2J wieder offiziell regelmäßig bei RAW. Würde mich nur noch interessieren, ob man die Hart Dynasty noch mit ins Spiel bringt. :schleich:[/QUOTE]

Nichts dergleichen geschah. Jericho wollte Hart zwar dazu überreden, im TT-Titelmatch als Guestreferee zu fungieren um sich am HBK "rächen" zu können, doch dieser lehnte ab und meinte Jericho sollte sich auf seine Titelchance konzentrieren und nicht auf Hilfe von Hart hoffen.

Chynaca
05-01-2010, 13:24
[QUOTE=dragon030;24464566]Versteh ich nicht, was ist da geschichtsträchtig dran ?? :kopfkratz

Hardy, der Wrestler der die meisten Moves in einem Kampf verhunzt, den brauch ich nun wahrlich nicht sehen. Zumal der wegen Drogenbesitz demnächst vorm Kadi steht, mit der Verpflichtung haben sich die TNA-Verantwortlichen ein schönes Eigentor geschossen. Und Flair ist bei mir eh unten durch. Er hätte nach WM 25 und seiner Niederlage gegen Shawn im Ruhestand bleiben sollen. Aber dass er diese (würdige) Verabschiedung nun mit Füßen tritt werd ich nie verstehen.
[/QUOTE]
:d::d::d::d: ich oute mich hier jetzt mal als absoluter jeff-hardy-mies-finder, auch wenn ich jetzt gleich verhaut werde.
seit ich jeff in münchen und köln live gesehen habe finde ich ihn nicht wirklich toll. in münchen hatten sogar kleine jeff fans tränen in den augen, weil jeff im ring einfach nichts machen wollte. er hatte eine absolute null-bock haltung, und so war dann auch das match. ich versteh ja dass ihn einige gut finden und er auch bei einigen mädels den mutter-theresa-instinkt weckt, aber mir geht er einfach nur auf die nerven.
wobei ich ja zugebe die fehde mit punk war klasse.
ob tna sich mit jeff einen gefallen getan hat wage ich zu beweifeln. wie die meisten von uns wissen war jeff ja schon mal bei tna und das ende der geschichte kennen wir auch. und jetzt sollte mir dixie mal veraten wie sie auf die klasse idee kommt jeff hätte sich geändert. ich hab gerade in nem anderen forum gelesen, dass jeff die wwe nicht so ganz freiwillig verlassen hat, muss da noch mal genauer nachrecherchieren, aber ehrlich wundern würde es mich nicht.
was ich auch sehr interessant finde ist die 180 grad wendung die ein jeff hardy innerhalb kürzester zeit vollbringen kann. vor ein paar wochen wollte er die wwe noch verlassen weil er ja ach so ausgebrannt war, und weil er nicht mehr mit dem herzen beim wrestling war und überhaupt wollte er sich ja verwirklichn und jetzt spontan sind all das leere sprüche und jeff geht zu tna. naja, im lügen war jeff eh nie gut....
o.k. jetzt beruhige ich mich wieder und hör auf auf jeff zu schimpfen.
generell frage ich mich auch ob dixie sich mit der verplichtung von hogan einen gefallen getan hat. also wenn mich jetzt nicht meine erinnerung total täuscht waren hogan, bischoff, flair, nash und hall schon mal bei einer wrestling company.... waren deren egos nicht auch ein grund warum besagte wrestling company heute nicht mehr existiert?
zu rick flair fehlen einem echt die worte. er hat so einen klasse abschied aus der wwe gehabt. besser geht's ja wohl kaum, und was macht der gute, kommt zurück. ja, ich weiß, seine scheidungen sind immer recht teuer und er braucht halt das geld, aber man kann seinen eigenen legenden-status wirklich auch selber kauputt machen. denn ganz ehrlich, wer möchte flair noch mit 80 im ring stehen sehen? also ich nicht.
so jetzt bin ich wieder brav und hör auf rumzumotzen. versprochen, zumindest erst einmal.

dragon030
05-01-2010, 14:54
[QUOTE=Chynaca;24465520]:d::d::d::d: ich oute mich hier jetzt mal als absoluter jeff-hardy-mies-finder, auch wenn ich jetzt gleich verhaut werde.[/QUOTE]

von mir mit Sicherheit nicht ... ;)

[QUOTE=Chynaca;24465520]ob tna sich mit jeff einen gefallen getan hat wage ich zu beweifeln. wie die meisten von uns wissen war jeff ja schon mal bei tna und das ende der geschichte kennen wir auch. und jetzt sollte mir dixie mal veraten wie sie auf die klasse idee kommt jeff hätte sich geändert. ich hab gerade in nem anderen forum gelesen, dass jeff die wwe nicht so ganz freiwillig verlassen hat, muss da noch mal genauer nachrecherchieren, aber ehrlich wundern würde es mich nicht.[/QUOTE]

wegen seines anhängigen Verfahrens wegen Drogenbesitz (und eventuell sogar -handels) ist er (inoffiziell) gegangen worden.


[QUOTE=Chynaca;24465520]generell frage ich mich auch ob dixie sich mit der verplichtung von hogan einen gefallen getan hat. also wenn mich jetzt nicht meine erinnerung total täuscht waren hogan, bischoff, flair, nash und hall schon mal bei einer wrestling company.... waren deren egos nicht auch ein grund warum besagte wrestling company heute nicht mehr existiert?[/QUOTE]

Es sind ja nicht nur besagte Leute, Hogan hat ja sogar die Nasty Boys wieder ausgegraben. Dazu noch S. Waltman und S. Hall. Hat eigentlich nur noch der olle Brutus Beafcake gefehlt. Dann wäre die ganze Clique wieder vereint gewesen. Und ganz ehrlich, einen 10. Aufguss der alten NWO-Geschichte muss ich mir nicht antun. Das hat schon in der WWE nicht geklappt und wird wohl auch hier scheitern. Ich kam mir zum Teil vor wie in der WCW Ende der 90´er Jahre.



[QUOTE=Chynaca;24465520]zu rick flair fehlen einem echt die worte. er hat so einen klasse abschied aus der wwe gehabt. besser geht's ja wohl kaum, und was macht der gute, kommt zurück. ja, ich weiß, seine scheidungen sind immer recht teuer und er braucht halt das geld, aber man kann seinen eigenen legenden-status wirklich auch selber kauputt machen. denn ganz ehrlich, wer möchte flair noch mit 80 im ring stehen sehen? also ich nicht.
so jetzt bin ich wieder brav und hör auf rumzumotzen. versprochen, zumindest erst einmal.[/QUOTE]

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

Neela
05-01-2010, 18:14
[QUOTE=Chynaca;24465520]zu rick flair fehlen einem echt die worte. er hat so einen klasse abschied aus der wwe gehabt. besser geht's ja wohl kaum, und was macht der gute, kommt zurück. ja, ich weiß, seine scheidungen sind immer recht teuer und er braucht halt das geld, aber man kann seinen eigenen legenden-status wirklich auch selber kauputt machen. denn ganz ehrlich, wer möchte flair noch mit 80 im ring stehen sehen? also ich nicht.
so jetzt bin ich wieder brav und hör auf rumzumotzen. versprochen, zumindest erst einmal.[/QUOTE]

:d:


Jeff Hardy find ich ja nicht so schlecht. :helga: Ist er denn jetzt richtig bei TNA unter Vertrag, oder war das nur ein Kurzauftritt?

Chynaca
05-01-2010, 18:25
[QUOTE=Neela;24467813]:d:


Jeff Hardy find ich ja nicht so schlecht. :helga: Ist er denn jetzt richtig bei TNA unter Vertrag, oder war das nur ein Kurzauftritt?[/QUOTE] hey das ist doch das schöne dass jeder einen anderen wrestler toll findet und wir uns trotzdem nicht an die gurgeln gehen. jeff hardy polarisiert nun mal sehr, und bei mir trifft er leider den falschen nerv.
bestätigt ist noch nix, soviel ich weiß, aber irgendwo hab ich gelesen dass es keine einmalige sache war.


dragon, das mit der anklage war doch nachdem jeff die wwe bereits verlassen hatte, oder? ich meinte vielmehr das:
[QUOTE]Acording to bleacherreport.com, Hardy and Moore have signed contracts with TNA. According to Matt Hardy on the Hardy Show, Jeff failed a drug test about two weeks before he and CM Punk had their match at Summerslam, which gave Jeff his third strike in the WWE. The WWE didn't release Hardy at the time because he was going to be leaving anyway, so there was no reason to do so. This would be Jeff's third strike, which requires the wreslter to leave WWE for a year, Gregory Helms AKA The Hurricane suggested to Hardy to join TNA for a year, to keep himself somewhat in the spotlight.[/QUOTE]
quelle (http://bleacherreport.com/articles/319474-jeff-hardy-and-shannon-moore-sign-on-the-dotted-line-with-tna-wrestling)
gemopst bei moonsault.de
wenn jeff drei verstöße hatte, wäre er eh geflogen (also rein theoretisch zumindest).
ich weiß aber nicht wie zuverlässig die quelle ist und wie wahr etwas ist das bei der hardy show gesagt wurde.

Chynaca
05-01-2010, 18:39
kurzes update zu hardy.
[QUOTE]According to PWTorch.com it is now confirmed that Jeff Hardy has signed a deal to work a regular TNA schedule. Hardy told TNA co-workers that the organization's schedule fits his lifestyle better than WWE's grueling full-time schedule.

Also, following last night's Impact, Homicide said on the "Right After Wrestling" radio program he expects to feud with Hardy, saying:

"Anything could change and I could do something else or Jeff could do something else at the TV tapings on Tuesday, and I think it would be a great match-up of Jeff Hardy vs. Homicide. I'm really hoping it will happen."
[/QUOTE]
quelle (http://nodq.com/tna/264719778.shtml)

dragon030
05-01-2010, 18:39
[QUOTE=Chynaca;24467923]dragon, das mit der anklage war doch nachdem jeff die wwe bereits verlassen hatte, oder?[/QUOTE]

Er wurde soweit ich mich erinnere im Tourhotel von der WWE Security mit diversen Pillen angetroffen ... und da sein Vertrag eh auslief hat man diesen nicht verlängert ...

dragon030
05-01-2010, 18:41
[QUOTE=Neela;24467813]Ist er denn jetzt richtig bei TNA unter Vertrag, oder war das nur ein Kurzauftritt?[/QUOTE]

Laut diversen Quellen (u.a.: PW Insider, ProWrestling.net, PW Torch) hat er mittlerweile einen Vertrag bei TNA unterzeichnet. Danke dafür, kommt er wenigstens nicht zur WWE zurück ... ;)

Neela
05-01-2010, 18:42
[QUOTE=Chynaca;24467923]
bestätigt ist noch nix, soviel ich weiß, aber irgendwo hab ich gelesen dass es keine einmalige sache war.[/QUOTE]

Würde mich ja freuen, mal abwarten.

Zur Drogensache: Die Anklage war nachdem er die WWE verlassen hatte. So wie ich gehört habe, wollte die WWE ihn wieder unter Vertrag nehmen, sollte die Anklage fallen gelassen werden. Ganz genau weiß ich´s aber auch nicht. Mein erster Gedanke als ich das von Jeff´s Rückkehr zu TNA gehört habe war, dass er den Verantwortlichen der WWE nur zeigen will das er auch woanders "unter kommt". Aber wenn er tatsächlich einen Vertrag unterschreibt, gibt´s wohl nen anderen Grund...

Edit: dragon, na OK scheint also tatsächlich zu stimmen.

Chynaca
05-01-2010, 18:43
[QUOTE=dragon030;24468101]Er wurde soweit ich mich erinnere im Tourhotel von der WWE Security mit diversen Pillen angetroffen ... und da sein Vertrag eh auslief hat man diesen nicht verlängert ...[/QUOTE]
oh, davon wusste ich noch gar nix.

Chynaca
05-01-2010, 18:44
[QUOTE=Neela;24468139]Würde mich ja freuen, mal abwarten.

Zur Drogensache: Die Anklage war nachdem er die WWE verlassen hatte. So wie ich gehört habe, wollte die WWE ihn wieder unter Vertrag nehmen, sollte die Anklage fallen gelassen werden. Ganz genau weiß ich´s aber auch nicht. Mein erster Gedanke als ich das von Jeff´s Rückkehr zu TNA gehört habe war, dass er den Verantwortlichen der WWE nur zeigen will das er auch woanders "unter kommt". Aber wenn er tatsächlich einen Vertrag unterschreibt, gibt´s wohl nen anderen Grund...[/QUOTE]
der grund ist vermutlich die tatsache dass er einen sehr sehr guten rechtsanwalt angeheuert hat.

Neela
05-01-2010, 18:49
[QUOTE=dragon030;24468101]Er wurde soweit ich mich erinnere im Tourhotel von der WWE Security mit diversen Pillen angetroffen ... und da sein Vertrag eh auslief hat man diesen nicht verlängert ...[/QUOTE]

:o Das hab ich auch nicht gewusst.

TNA kennt sich doch mit Wrestlern mit ner Drogen Vergangenheit aus. Immerhin hatten Sie auch Scott Hall :anbet: in der gestrigen Sendung. :zahn:

Chynaca
05-01-2010, 18:57
[QUOTE=Neela;24468215]:o Das hab ich auch nicht gewusst.

TNA kennt sich doch mit Wrestlern mit ner Drogen Vergangenheit aus. Immerhin hatten Sie auch Scott Hall :anbet: in der gestrigen Sendung. :zahn:[/QUOTE]
und waltman auch. das kann ja ne lustige party werden....

dragon030
05-01-2010, 20:52
[QUOTE=Chynaca;24468306]und waltman auch. das kann ja ne lustige party werden....[/QUOTE]

... aber nur wenn die Minibar immer gut befüllt ist ... :floet:

Edit :

Wer es noch nicht gesehen hat :

/watch?v=3L1L5ueXpbg (Bret Hart Teil 1)

/watch?v=lkX9WKxkqnM (Bret Hart Teil 2)

/watch?v=r-NPCTBJflc (RAW of Air Segment)

vespasian
06-01-2010, 02:21
[QUOTE=dragon030;24464566]Versteh ich nicht, was ist da geschichtsträchtig dran ?? :kopfkratz

[/QUOTE]
Weil man sich in Zukunft auf ein neues Monday Night Wars einstellen kann;)
Übrigens konnten beide Promotions ordentliche Ratings einfahren. Dieser Montag war also ein absoluter Gewinn für das Wrestling.

Chynaca
07-01-2010, 12:57
kurzes update zu jeff hardy und dessen prozess.
eine jury hat entschieden dass es genügend beweise gibt um den fall vor gericht zu bringen.
es wird also eine verhandlung geben und der fall wird nicht, wie hardy gehofft hatte, verworfen/eingestellt.

dragon030
07-01-2010, 13:22
[QUOTE=Chynaca;24488524]eine jury hat entschieden dass es genügend beweise gibt um den fall vor gericht zu bringen.
es wird also eine verhandlung geben und der fall wird nicht, wie hardy gehofft hatte, verworfen/eingestellt.[/QUOTE]

War doch abzusehen. Zumal es ist ja nun bei weitem auch nicht das erste Mal ist, dass J. Hardy mit dem Gesetz in Konflikt gerät.

dragon030
11-01-2010, 13:57
Und wieder hats einen erwischt ... diesmal Ludvig Borga. Den hab ich immer gern gesehen, obwohl er ja nun das "Böse" schlechthin war ... :heul:

[QUOTE]Der ehemalige finnische WWF-Wrestler Ludvig Borga ist heute verstorben. In den 90ern war er für einige Zeit als Heel in der WWF zu sehen, wo er unter anderem die Siegesserie von Tatanka beenden konnte. Borga, der mit bürgerlichem namen Tony Halme hieß, war dann bis zum Jahre 2007 in der Politik aktiv, so war er Mitglied der Partei "Perussuomalaiset". Er kam öfters mit dem Gesetz im Konflikt, 2004 wurde er aufgrund von illegalem Schusswaffenbesitz, Waffenschmuggel und Drogenmissbrauch zu vier Monaten auf Bewährung verurteilt. Die Todesursache ist noch nicht bekannt. Er wurde nur 47 Jahre alt.

Quelle: http://www.iltasanomat.fi/uutiset/kotim ... id=1863392 ; wrestling-radio.com[/QUOTE]

http://www.wrestlingdata.at/bios/ludwigborga.jpg

Trish
11-01-2010, 14:02
:(

dragon030
11-01-2010, 17:40
War es Selbstmord ?? (http://derstandard.at/1262209234963/Rechtspopulist-Halme-47-jaehrig-gestorben)

Ico
25-01-2010, 11:59
Klasse!!!! :clap: :clap: :clap:

Die Nasty Boys haben bei einer Houseshow ihr TNA-Debut gegeben und direkt ihren Kampf gegen Kevin Nash und Eric Young gewonnen!

Ich sehe es schon kommen:

Champ: Hulkster

X-Champ: Brutus The Barber Beefcake

Tag: Nasty Boys

Die TNA-Zukunft beginnt jetzt! :d:

choco
22-02-2010, 11:27
Wie lief denn gestern Elimination Chamber ab, hat das einer mitbekommen?

Locke-
22-02-2010, 11:46
Ja,ich habs mir ungespoilert angeschaut.
Es war für mich total unterhaltsam. Einige große Überraschungen und ein gutes Chamber match.
Willst du die Ergebnisse wissen?

choco
22-02-2010, 12:01
Gerne :d:

Locke-
22-02-2010, 12:11
WWE Elimination Chamber 2010

Elimination Chamber - WWE Title Match
John Cena besiegte Kofi Kingston und Randy Orton und Sheamus (c) und Ted DiBiase Jr. und Triple H - TITELWECHSEL!!!

- Ted DiBiase Jr. eliminierte Randy Orton
- Kofi Kingston eliminierte Ted DiBiase Jr.
- Sheamus eliminierte Kofi Kingston
- Triple H eliminierte Sheamus
- John Cena eliminierte Triple H

- Nach dem Match tauchte Vince McMahon auf und setzte folgendes Match an.

WWE Title Match
Batista besiegte John Cena (c) - TITELWECHSEL!!!

WWE Intercontinental Title Match
Drew McIntyre (c) besiegte Kane

Michelle McCool und Layla besiegten Gail Kim und Maryse

- Eigentlich sollte es das Finale im Divas Title Tournament geben, doch Vickie Guerrero machte dieses Match daraus.

WWE United States Title Match
The Miz (c) besiegte Montel Vontavious Porter durch einen Eingriff von Big Show

Elimination Chamber - WWE World Heavyweight Title Match
Chris Jericho besiegte CM Punk und John Morrison und R-Truth und Rey Mysterio und The Undertaker (c) - TITELWECHSEL!!!

- CM Punk eliminierte R-Truth
- Rey Mysterio eliminierte CM Punk
- John Morrison eliminierte Rey Mysterio
- The Undertaker eliminierte John Morrison
- Chris Jericho eliinierte The Undertaker durch einen Eingriff von Shawn Michaels

Weitere Infos:

- Während seines Einzugs fing der Undertaker Feuer und erlitt Verbrennungen am Oberkröper. Er riss sich sofort Mantel und Hut vom Leib und rannte zum Ring. Dabei erloschen die Flammen glücklicherweise. Er kühlte seine Wunden daraufhin mit Wasser und wrestlete das komplette Match.

choco
22-02-2010, 13:06
Och nöööö Chris Jericho ist jetzt World Heavyweight Champ?!

dragon030
23-02-2010, 15:05
[QUOTE=choco;25238486]Och nöööö Chris Jericho ist jetzt World Heavyweight Champ?![/QUOTE]

aber nur bis zu Wrestlemania ... dort wird er wohl den Titel an Edge weitergeben ... auch nicht besser ich weiß ... ;)

choco
23-02-2010, 16:48
Also da find ich Edge amüsanter als Jericho!

dragon030
27-08-2010, 21:37
Und wieder hat es jemanden erwischt ... :heul: :heul: :heul:

[QUOTE]World Wrestling Entertainment has been made aware of the passing of Gertrude (Luna) Vachon. WWE extends its deepest condolences to the Vachon family.

kompletter Artikel bei WWE.com (http://www.wwe.com/inside/news/lunavachonpasses)
[/QUOTE]

http://3.bp.blogspot.com/_2b4ejYCe5mE/R1xNEihOebI/AAAAAAAAAiM/TUVxa4MMj7c/s400/Luna%2BVachon.jpg

R.I.P Luna

:heul: :heul: :heul:

Trish
27-08-2010, 21:43
:crap: nicht luna :heul::heul::heul: ...




R.I.P.

Ico
27-08-2010, 21:51
Leider noch ein Nachtrag!

Am 13.August ist WWE-Wrestler Lance Cade (29) an Herzversagen gestorben!

Trish
27-08-2010, 21:53
:eek: ... *nochmehr* :heul::heul::heul: ...





R.I.P. :(

dragon030
13-09-2010, 12:58
Und wieder einer ... Mike Shaw, besser bekannt als Bastion Booger (http://www.youtube.com/watch?v=aGIJ455k5hw) erlag am 11.09.2010 im Alter von nur 53 Jahren einem Herzinfarkt.

Wenn ich an Booger denke, kommt mir unweigerlich die Survivor Series 1993 (??) in den Sinn. Als er zusammen mit den Head Shrinkers und Bam Bam Biggelow gegen Doink antrat. War zwar kein wrestlerisch hochklassiges Match, hatte aber einen hohen Unterhaltungswert.
Ich hab immernoch Carsten Schäfers Kommentar im Ohr, als er sagte "Und hier der sogenannte Turkey-Slam !" Als irgendwer nen gebratenen Truthahn übergezogen bekam ...

RIP :heul:

Ishar
15-02-2011, 12:32
Finally... THE ROCK... Has Come Back... HOME!

http://s3.imgimg.de/uploads/RAW925Photo1394b87bc60jpg.jpg (http://www.imgimg.de/bild_RAW925Photo1394b87bc60jpg.jpg.html)

The Rock (http://www.cagematch.de/hauptseite/?id=2&nr=960) trat gestern bei WWE RAW auf und wird WWE WrestleMania XXVII am 3. April moderieren. Außerdem hat er John Cena (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=691) mehr oder weniger zu einem Match herausgefordert, da dieser ihm während seiner Abwesenheit in den Rücken gefallen ist! Zuletzt stand The Rock 2004 aktiv in einem WWE Ring. 2008 führte er seinen Vater, Rocky Johnson, in die WWE Hall Of Fame ein. Offizielles Video: Der Gastgeber für WrestleMania XXVII wird enthüllt (http://de.wwe.sevenload.com/videos/1Wjyxo7-Raw-14-02-11-Der-Gastgeber-fuer-WrestleMania-XXVII-wird-enthuellt)

> www.WrestleMania.com (http://www.wrestlemania.com) <

Bislang steht für WrestleMania neben dem wie immer stattfindenden Money in the Bank Ladder Match nur ein einziges Match fest: Der Royal Rumble Sieger Alberto Del Rio (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=1407) wird gegen den World Heavyweight Champion von SmackDown antreten. Wer dies ist, wird sich an kommenden Sonntag beim Elimination Chamber PPV herausstellen. Nach einem kontroversen Ende beim vergangenen SmackDown wurde dem Champion Edge (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=932) der Titel abgesprochen und Dolph Ziggler (http://www.cagematch.net/?id=2&nr=2515) als neuer Titelträger geführt.

Gerüchteweise sollte WWE Champion The Miz (http://www.cagematch.net/?id=2&nr=1590) eigentlich gegen John Cena antreten und Randy Orton (http://www.cagematch.net/?id=2&nr=998) es mit CM Punk (http://www.cagematch.net/?id=2&nr=80) zu tun bekommen. Dessen Stable The New Nexus (http://www.cagematch.net/?id=29&nr=933) sollte es in einem großen Tag Team Match mit seinem alten Anführer Wade Barrett (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=2849) und The Corre (http://www.cagematch.net/?id=29&nr=936&gimmick=Corre) zu tun bekommen.

Außerdem soll der, wahrscheinlich nächste Woche zurückkehrende, Undertaker (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=761) seine 18-0 Siegesserie gegen den ebenfalls bald zurückkehrenden Triple H (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=496) aufs Spiel setzen. Special Referee soll niemand geringeres als Shawn Michaels (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=796) werden, der im letzten Jahr gegen den Undertaker verlor und seine Karriere daraufhin beenden musste. Triple H soll angeblich auch seine Karriere beenden wollen, wenn er den Undertaker nicht besiegen kann.

Hintergrund ist, dass Triple H in den letzten Monaten verstärkt hinter den Kulissen aktiv war und irgendwann seinen Schwiegervater Vince McMahon (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=784&gimmick=Vince+McMahon) ablösen soll. Da viele alte Stars ihre Schuhe an den Nagel gehängt haben oder werden (z.B. ist Batista (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=962) weg, Chris Jericho (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=758) macht Pause und Edge hat für 2013 seinen Abgang angekündigt) plant man einen großen Umbruch. Das Hauptaugenmerk wurde unlängst auf Talente gelegt, die WWE in den nächsten Jahren als Stars etablieren will. Zukünftig sollen auch gar keine Spätstarter über 30 Jahren mehr in der WWE's Nachwuchsliga, die Triple H unlängst einen Witz nannte und reformieren will, ausgebildet werden.
Die Zukunft soll Leuten wie The Miz (http://www.cagematch.net/?id=2&nr=1590), Alberto Del Rio (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=1407), Dolph Ziggler (http://www.cagematch.net/?id=2&nr=2515), King Sheamus (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=2641), CM Punk (http://www.cagematch.net/?id=2&nr=80), Jack Swagger (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=4071), Kofi Kingston (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=3687), John Morrison (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=1099) oder Ezekiel Jackson (http://www.cagematch.de/?id=2&nr=4710) gehören.

Übrigens wird WWE RAW seit gestern auch live auf SKY übertragen und ab März wird SKY auch die 2-stündige Komplettversion von WWE SmackDown im Programm haben.

Ishar
23-02-2011, 17:19
:floet: :hehe: NUR NOCH 39 TAGE BIS WRESTLEMANIA 27 :o :clap:

http://s3.imgimg.de/uploads/17056116f4119462jpg.jpg (http://www.imgimg.de/bild_17060916e004ae45jpg.jpg.html)

WWE Elimination Chamber vom 20.02.2011
aus Oakland, California, USA (Ausführlicher Bericht (http://www.cagematch.de/?id=1&nr=54586&view=bericht))

Non Title Match: Alberto Del Rio besiegt Kofi Kingston (10:30) mit dem Cross Armbreaker

World Heavyweight Title Elimination Chamber Match
Edge © besiegt Drew McIntyre und Kane und Rey Mysterio und The Big Show und Wade Barrett (31:10) - The Big Show eliminiert Wade Barrett (18:28) - Kane eliminiert The Big Show (20:35) - Kane eliminiert Drew McIntyre (20:45) - Edge eliminiert Kane (22:35) - Edge eliminiert Rey Mysterio (31:10)
Alberto Del Rio stürmt nach dem Match in den Ring und attackiert Edge. Er setzt direkt den Cross Armbeaker an als plötzlich Christian in die Halle kommt und Del Rio angreift. Die beiden gehen aufeinander los und ein Referee greift ein, doch Christian verpasst Del Rio den Killswitch und als dieser wieder auf die Beine kommt, muss er noch einen Spear von Edge einstecken. Edge schreibt Geschichte: Es gelang einem Champion das erste mal seit fünf Jahren einen World Title erfolgreich in der Chamber zu verteidigen!

Booker T ist anschließend im Ring und stellt einen weiteren Trainer für Tough Enough (http://www.cagematch.de/?id=71&nr=4558) vor: Trish Stratus

WWE Tag Team Title Match: Heath Slater & Justin Gabriel (w/Ezekiel Jackson) besiegen Santino Marella & Vladimir Kozlov (w/Tamina) © (5:05) Gabriel zeigt den 450° Splash zum Sieg. - TITELWECHSEL !!!

Vickie Guerrero erinnert daran, dass ihr Freund Dolph Ziggler vor zwei Tagen entlassen worden sei, da er angeblich Teddy Long attackiert haben soll. Es sei klar, dass er etwas falsches getan habe, doch sie möchte alle, die dies heute sehen bitten Teddy Long dazu zu bewegen das richtige zu tun und Dolph eine zweite Chance zu geben.
Teddy Long meint, dass er tatsächlich in der Stimmung sei jemanden einzustellen. Vickie freut sich sehr, doch dann stellt Long klar, dass er nicht von Ziggler spreche und stattdessen wieder Kelly Kelly einstellt. Diese kommt in die Halle und slamt Vickie mit dem Kopf auf die Matte und LayCool kommen zum Ring um Vickie zu helfen. Sie gehen auf Kelly los, doch dies ruft Trish Stratus auf den Plan und diese hilft Kelly und verpasst Layla eine Stratusphere und dann beiden Angreiferinnen die Stratusfaction.

WWE Heavyweight Title Match: The Miz (w/Alex Riley) © besiegt Jerry Lawler (12:10)

WWE Heavyweight Title #1 Contendership Elimination Chamber Match
John Cena besiegt CM Punk und John Morrison und King Sheamus und R-Truth und Randy Orton (33:15)
Die Kammer von CM Punk öffnet sich und Orton wartet auf ihn, doch die Tür stockt und Punk ist gefangen als Orton ihn attackiert. Dann rollt er Punk in den Ring und verpasst ihm den RKO zum Three Count. Er eliminiert also Punk, doch sofort folgt das Signal des RAW General Managers. Cole verliest dann, dass Punk durch die eingeklemmte Tür nicht wirklich eine Chance hatte sich zu beweisen und daher dürfe er wieder in seine Kammer und das Match später fortsetzen. (09:00) - Sheamus eliminiert R-Truth (17.35) - CM Punk eliminiert Randy Orton (21:35) - John Morrison eliminiert King Sheamus (25:30) - CM Punk eliminiert John Morrison - John Cena eliminiert CM Punk (33:15)

http://s3.imgimg.de/uploads/17060916e004ae45jpg.jpg (http://www.imgimg.de/bild_17056116f4119462jpg.jpg.html)

WWE Monday Night RAW #926 vom 21.02.2011
aus Fresno, California, USA (Ausführlicher Bericht (http://www.cagematch.de/?id=1&nr=60453&view=bericht))

John Cena meint, dass es so ausschaut als ob The Rock sich über ihn lustig gemacht habe. Vielleicht sollte er etwas darauf sagen. Er hat immer noch einen Abschluss in 'Thuganomics' und erwähnt dass er heute eine einmalige Sache für die Fans vor hat. Dann beginnt er einen Dissrap über The Rock, der so endet: "You’re the Wrestlemania Host Rock. That’s your role, so know it. You tell these people you love em I am here every week to show em. Thats called a first round knockout and now you know I’m not playing. Run your mouth all you want dude, it doesn’t matter what you’re saying."

CM Punk besiegt John Morrison (2:53) mit dem GTS. Morrison verkauft schon beim Einzug und durch das gesamte Match seine Knieverletzung vom Vortag. - Nach dem Match verlangt Punk nach einem Mikrophon. Er ruft Randall Keith Orton heraus. Er erzählt, wie Orton ihn am 7. September 2008 den Puntkick verpasst hat, wodurch er seinen World Title kampflos abgeben musste. Orton habe es nicht verdient bei WrestleMania zu sein und Punk selbst wird sich darum kümmern, dass es Orton nicht zu WrestleMania schafft, da er entweder zu verkrüpelt sein wird um anzutreten, oder er bleibt zu seiner eigenen Sicherheit fern. Punk meint, er werde Orton verletzen, wenn dieser nächste Woche bei RAW sein sollte. Randy stürmt durch die Zuschauer in den Ring und greift Punk an, doch Punk entkommt dem RKO und schlüpft aus dem Ring.

Der Coundown des 2-21-11 Videos geht auf 0 herunter. Man sieht wie die Tür des Hauses sich öffnet und der Undertaker herauskommt. Seine Musik beginnt zu spielen und er macht sich in seiner typischen Manier auf den Weg zum Ring. Gerade als dieser am Ring ankommt und seinen Hut abnimmt startet "It's time to play the game" und Triple H kommt heraus. Die beiden starren sich an, ehe Triple H mit seinem Einzug fortfährt und dabei nur vom Taker beobachtet wird. Dann geht Triple H an den Taker heran und die beiden stehen sich von Angesicht zu Angesicht gegenüber. Sie blicken auf das WrestleMania Logo, dann lacht der Undertaker und setzt seinen Hut wieder auf. Er geht davon, als er sich plötzlich umdreht und seine Halsabschneidegeste macht. Triple H kontert mit einem Crotch Chop und ein erneutes Staredown beginnt. Offizielles Video: Das Phänomen ist zurück! Triple H konfrontiert den Undertaker (http://de.wwe.sevenload.com/videos/fsqbQSX-Raw-21-02-2011-Triple-H-konfrontiert-Undertaker)

Michael Cole will heute sein Kriegsbeil mit Jerry Lawler begraben. Jerry Lawler kommt heraus und Cole fragt ihn, wie er sich nach seinem Match bei der Elimination Chamber fühlt. Bevor Lawler antworten kann, fragt er weiter, wie es sich anfühlt wenn man realisiert, dass alle seine Träume zerstört wurden, als er gegen Miz verloren hat. Lawler starrt Cole einfach nur an, während dieser weiter über ihn herzieht. Lawler hat sich dann lange genug den Blödsinn angehört, den Cole von sich lässt und er hasse es. Er spricht eine Herausforderung an Cole aus, er solle einmal in seinem Leben zeigen, dass er ein Mann ist. Cole zieht sein Jacket aus und wirft eine Trinkflasche auf Lawler, nur um dann sofort wegzulaufen.

WWE Tag Team Title Match: John Cena & The Miz (w/Alex Riley) besiegen Heath Slater & Justin Gabriel (w/Ezekiel Jackson & Wade Barrett) © (3:12) mit einem Skull Crushing Finale gegen Gabriel. - TITELWECHSEL !!! :suspekt: - Nach dem Match nimmt Barrett ein Mikrophon und meint, dass Corre ihre Rematch Klausel sofort einlösen.
Heath Slater & Justin Gabriel (w/Ezekiel Jackson & Wade Barrett) besiegen John Cena & The Miz (w/Alex Riley) © (11:09) nachdem Barrett den Ringrichter ablenkt und Miz ein Skull Crushing Finale gegen Cena zeigt und dieser von Gabriel gepinnt wird. - TITELWECHSEL !!! :suspekt:

Ico
13-03-2011, 12:16
Habe jetzt das Road Warrior Animal Buch fertig gelesen. War anständig geschrieben, aber da Foleys Have a nice day mein erste Wrestling Buch war, kann es halt nur schlechter werden!

Aber an der Road to Wrestlemania erkennt man schon, dass bei der WWE keinen Wert mehr auf echte Tag-Teams gelegt wird!
Die zusammengewürfelte Teams finde ich langweilig!

Tourgott
13-03-2011, 15:21
Wie geht es denn jetzt eigentlich mit The Rock weiter? Kommt er wieder richtig zurück?

dragon030
16-03-2011, 17:00
TNA feuert Jeff Hardy, nachdem er beim PPV am vergangenen Sonntag total zugedröhnt auftauchte. Sting hat das Titelmatch gegen Hardy daraufhin eigenmächtig verkürzt und das Match ging nur knapp 3 Minuten ...

Der Kerl lernt es auch nie. Hat noch einen anstehenden Prozess wegen Drogenmißbrauch, fliegt bei WWE raus weil er durch die Wellness-Klausel fliegt und nun das ...

Trish
16-03-2011, 21:46
:crap:

Neela
17-03-2011, 08:02
Und ich hab gedacht, er hätte er sich gefangen, jetzt wo er Vater geworden ist. :(

vespasian
17-03-2011, 14:17
/watch?v=QmxFIWXGIPQ
Tja, wer nicht hören will... :D

Chynaca
23-03-2011, 20:16
[QUOTE=dragon030;30934272]TNA feuert Jeff Hardy, nachdem er beim PPV am vergangenen Sonntag total zugedröhnt auftauchte. Sting hat das Titelmatch gegen Hardy daraufhin eigenmächtig verkürzt und das Match ging nur knapp 3 Minuten ...

Der Kerl lernt es auch nie. Hat noch einen anstehenden Prozess wegen Drogenmißbrauch, fliegt bei WWE raus weil er durch die Wellness-Klausel fliegt und nun das ...[/QUOTE]
momentchen, so ganz stimmt das nicht. erstens wurde jeff noch nicht gefeuert (warum nicht kann ich nicht nachvollziehen.....), er wurde lediglich erstmal suspendiert und man will jetzt erstmal seinen prozessausgang abwarten (nächster termin 20.4).
jeff und sting hatten kein 3 minuten match, davon können die fans nur träumen, waren nur 88 sekunden (o.k. das war jetzt kleinliche erbsenzählerei von mir, ich gestehe es, bitte nicht böse sein, ist das lehrergen...)
dass hardy gar nix gelernt habe unterschreibe ich! mann mann mann, der kerl ist vater, frisch verheiratet und kann die finger nicht von irgendwelchen drogen lassen....
[QUOTE=vespasian;30943730]/watch?v=QmxFIWXGIPQ
Tja, wer nicht hören will... :D[/QUOTE]
naja, man könnte jetzt auch sagen jeff hat auf cm gehört.... er hat "nein" gesagt, nein zur reha, nein zum clean sein, nein zum verantwortlich handeln........



ich warte übrigens noch auf ein statement von matt, der uns mal wieder erklärt, dass es nur ne aufgebauschte story der dirtsheets war und jeff die unschuld vom lande ist.....
für alle wrestling-fans im ioff, die nicht regelmäßig die news seiten lesen hab ich hier noch ein kleines hardy video in dem jeff uns erklärt was er u.a. von straight edge hält.... /watch?v=e6GcrIBhBWA

vespasian
04-04-2011, 04:29
WrestleMania ist jetzt nicht so der Brüller. Das Match zwischen dem Taker und HHH war aber richtig stark. Mal schauen was jetzt im Mainer passiert. Ich hoffe der Titel bleibt bei The Miz :D

Edit:
Und der Titel bleibt bei The Miz. AWESOME :clap:

dragon030
04-04-2011, 12:32
[QUOTE=vespasian;31127449]Edit:
Und der Titel bleibt bei The Miz. AWESOME :clap:[/QUOTE]

Mal sehen ob da noch was nach kommt ... :feile:

vespasian
05-04-2011, 05:26
Bei RAW wurde jetzt übrigens folgendes Match für WrestleMania 28 festgesetzt: The Rock vs John Cena :eek: :anbet: :clap: :freu:

Ico
05-04-2011, 11:00
[quote=vespasian;31137533]Bei RAW wurde jetzt übrigens folgendes Match für WrestleMania 28 festgesetzt: The Rock vs John Cena :eek: :anbet: :clap: :freu:[/quote]

Ich kann mir kaum vorstellen, das The Rock im Ring irgendwelche gefährlichen Aktionen zeigt oder größere Bumps hinnehmen wird. Für einen erfolgreichen Schauspieler dürfte das versicherungstechnisch nicht möglich sein!

mobsi
08-04-2011, 23:57
seit wann ist The Rock denn wieder da?? :eek:

:freu:

dragon030
09-04-2011, 00:29
[QUOTE=mobsi;31177309]seit wann ist The Rock denn wieder da?? :eek:

:freu:[/QUOTE]

Seit Mitte Februar ... siehe eine Seite vorher ... :idee: ;)

Bingo
11-04-2011, 11:00
[QUOTE=Ico;31138737]...erfolgreichen Schauspieler...[/QUOTE]


:lol::lol::lol::lol:


WM28 ist 2012. Ist also noch ne gute Weile hin. Mal kucken wer bis dahin überhaupt noch Kämpfe bestreitet.


P.S. Taker vs. HHH war einfach nur geil.

vespasian
12-04-2011, 05:52
Edge hat heute bei RAW seinen Rücktritt bekannt gegeben :heul:

Es gab ja in der Vergangenheit schon öfters Gerüchte das er bald seine Karriere beenden wird. Bislang dachte man immer noch das er es bis WM28 schaffen wird. Deshalb ist dieser plötzliche Rücktritt schon etwas überraschend.

Hier mal die offizielle Erklärung auf wwe.com:
[QUOTE]
Less than a week after his successful title defense against Alberto Del Rio at WrestleMania XXVII, World Heavyweight Champion Edge has been forced to retire from in-ring competition due to injury. The unexpected news brings to an end a storied WWE career spanning 13 years and consisting of 11 World Title reigns.

The Rated-R Superstar had been suffering numbness and uncontrollable trembling in his arms and hands. This is not the first time Edge has experienced these symptoms of nueropraxia. An MRI in Atlanta last Monday was sent to Dr. Joseph Maroon, a renowned neurosurgeon and professor of neurosurgery at The Pittsburgh School of Medicine. After careful examination of the MRI, it was determined that Edge would never be cleared to compete again, and thus, he is forced to retire.

In 2003, Edge underwent a two level spinal fusion of the discs between his C5, C6 and C7 vertebrae. After being cleared to compete, The Rated-R Superstar returned to the ring, resulting in stenosis of the spine, or a narrowing of the spinal column, above and below the fused discs. This narrowing resulted in less and less of the vital fluid needed to protect the spinal cord. Medical professionals cannot clear Edge to compete ever again in WWE since doing so could result in paralysis or even death.

Quelle: wwe.com
[/QUOTE]

http://us.wwe.com/f/imagecache/gallery_photo/photo/image/2011/04/RAW_933_Photo_082b.jpg
Danke Edge :anbet:

Chynaca
12-04-2011, 10:22
[QUOTE=vespasian;31207799]Edge hat heute bei RAW seinen Rücktritt bekannt gegeben :heul:

Es gab ja in der Vergangenheit schon öfters Gerüchte das er bald seine Karriere beenden wird. Bislang dachte man immer noch das er es bis WM28 schaffen wird. Deshalb ist dieser plötzliche Rücktritt schon etwas überraschend.

Hier mal die offizielle Erklärung auf wwe.com:


http://us.wwe.com/f/imagecache/gallery_photo/photo/image/2011/04/RAW_933_Photo_082b.jpg
Danke Edge :anbet:[/QUOTE]
ist echt schade dass edge geht. aber ich kann es absolut verstehen. er hat der wwe echt viel gegeben und ich denke es ist für ihn jetzt einfach auch der richtige punkt um aufzugeben: er ist champ, steht also ganz oben. im ring werde ich ihn tierisch vermissen, aber wer weiß, vielleicht wird er ja irgendwann wieder zur wwe zurückkommen und eine rolle außerhalb des rings übernehmen. als fiesen gm könnte ich ihn mir super vorstellen :D

vespasian
12-04-2011, 13:37
Ich bin ja mal gespannt was jetzt mit dem Titel passiert. Hoffentlich bringt man bei Extreme Rules ein Ladder-Match zwischen Alberto del Rio und Christian.

Außerdem sollte man jetzt den ein oder anderen RAW-Superstar zu SD schicken. Vielleicht ja HHH und/oder CM Punk. Beide waren ja bei RAW nicht zu sehen.

shadow18
12-04-2011, 16:43
[QUOTE=vespasian;31209862]Ich bin ja mal gespannt was jetzt mit dem Titel passiert. Hoffentlich bringt man bei Extreme Rules ein Ladder-Match zwischen Alberto del Rio und Christian.

Außerdem sollte man jetzt den ein oder anderen RAW-Superstar zu SD schicken. Vielleicht ja HHH und/oder CM Punk. Beide waren ja bei RAW nicht zu sehen.[/QUOTE]

Naja erstmal schade das Edge nichtmehr da ist, er war noch einer der alten Generation...
Seine Gesundheit ist aber wichtiger, was passiert jetzt allerdings mit smackdown?
Edge war der einzige der noch ein super Face war, Undertaker zähle ich jetzt mal nicht da er ja nurnoch bedingt einsatzfähig ist, Rey ist auch kein vergleich zu Edge.
Jetzt denke ich schon wie du geschrieben hast, dass Christian vs Del Rio antritt.
Man sollte Sin Cara zu Smackdown schicken.
Der Kerl ist Top, Orton sollte man nicht rüberschicken wegen der Fehde mit dem Nexus.
HHH müsste wenn er in Smackdown wieder auftreten sollte wieder öfter dabei sein.
Man sollte aber sagen es gibt nunmal keinen ersatzt für Edge:anbet:
Smackdown sollte die Jungen Kerle bekommen, damit solche auch die Chance bekommen WHC champ zu werden.

Chynaca
12-04-2011, 18:40
smackdown ohne edge *heul. das geht ja gar nicht! es gibt keinen ersatz für edge:sumo::sumo:
ich gestehe aber, dass es schon einige leute gibt, die ich lieber bei sd als bei raw sehen würde... wie wäre es zum beispiel mit punk, morrison, kozlov oder vickie (vickie natürlich nicht im ring, aber so als rand-unterhaltugnsfaktor... ich hab mich immer köstlich amüsiert wenn vickie in action war...)? ich weiß, wird vermutlich nicht passieren, aber träumen kann man doch....

brown_eyes
12-04-2011, 18:49
[QUOTE=vespasian;31207799]Edge hat heute bei RAW seinen Rücktritt bekannt gegeben :heul:

Es gab ja in der Vergangenheit schon öfters Gerüchte das er bald seine Karriere beenden wird. Bislang dachte man immer noch das er es bis WM28 schaffen wird. Deshalb ist dieser plötzliche Rücktritt schon etwas überraschend.

Hier mal die offizielle Erklärung auf wwe.com:


http://us.wwe.com/f/imagecache/gallery_photo/photo/image/2011/04/RAW_933_Photo_082b.jpg
Danke Edge :anbet:[/QUOTE]

:( hab in letzter zeit, leider weniger geguckt... aber finde es schade das er geht....

Chynaca
13-04-2011, 19:47
für alle die es interessiert: das ist die abschiedsrede von edge bei sd. ist kein spoiler, da es nach der show war. deshalb auch nur so ein vid und kein offizielles..
http://www.sescoops.com/wrestling-news/video-of-edges-post-smackdown-farewell-speech/

vespasian
14-04-2011, 05:17
Das ganze in besserer Qualität:
Part 1: /watch?v=W_pIEpb0i7k
Part 2: /watch?v=sJYYVSYSIhc

"for the benefit of those with flash photography"..."five-second pose" :freu:

GiGi_Ganter
16-04-2011, 13:23
Wann kommt die WM27 im Free-TV?

Und was wurde eigentlich aus Vince McMahonne und Sippe?

Chynaca
17-04-2011, 10:49
[QUOTE=GiGi_Ganter;31249629]Wann kommt die WM27 im Free-TV?

Und was wurde eigentlich aus Vince McMahonne und Sippe?[/QUOTE]
ich lehn' mich jetzt mal etwas weit aus dem fenster, aber ich würde behaupten: nie.

MikeRohsoft
17-04-2011, 14:31
[QUOTE=GiGi_Ganter;31249629]Wann kommt die WM27 im Free-TV?

Und was wurde eigentlich aus Vince McMahonne und Sippe?[/QUOTE]

Reiche Leute:D

vespasian
17-04-2011, 23:36
[QUOTE=GiGi_Ganter;31249629]
Und was wurde eigentlich aus Vince McMahonne und Sippe?[/QUOTE]
Die halten sich momentan aus den Shows raus. Das letzte mal hab ich ihn gesehen als er Backstage Shawn Michaels den Hall Of Fame Ring überreicht hat
---> /watch?v=TMezkmjVpys

Shane McMahon macht auch sein eigenes Ding und ist, soweit ich weiß, gar nicht mehr bei der WWE unter Vertrag. Und Stephanie wird von Nase genagelt :D

Poultrygeist
19-04-2011, 13:04
Larry Sweeney(Alex Whybrow), ein in den Indies(ROH, Chikara, IWA) bekannter Manager und Wrestler beging am 11. April Selbstmord. RIP, Alex:(

vespasian
19-04-2011, 13:22
Soweit ich das mitbekommen habe, hat er sich an einem Ringpfosten in einer Wrestlingschule erhängt. Auf jeden Fall viel zu füh verstorben der gute Mann. Echt Schade das er seine Krankheit letztendlich doch nicht mehr unter Kontrolle bringen konnte :(

Poultrygeist
19-04-2011, 13:38
[QUOTE=vespasian;31285007]Soweit ich das mitbekommen habe, hat er sich an einem Ringpfosten in einer Wrestlingschule erhängt. Auf jeden Fall viel zu füh verstorben der gute Mann. Echt Schade das er seine Krankheit letztendlich doch nicht mehr unter Kontrolle bringen konnte :([/QUOTE]
Ja, aber er ging immer ( zumindest in den letzten zwei Jahren immer sehr offen mit seiner Krankheit um.
CHIKARA hat am Wochenende sein Kings of Trio-Event an allen drei Tagen Alex gewidmet. Alle CHIKARA-Regulars hatten pinke Armbänder:cool:

GiGi_Ganter
19-04-2011, 22:06
[QUOTE=vespasian;31271937]Die halten sich momentan aus den Shows raus. ..[/QUOTE]
Danke :d:

GiGi_Ganter
19-04-2011, 22:10
[QUOTE=Chynaca;31263449]ich lehn' mich jetzt mal etwas weit aus dem fenster, aber ich würde behaupten: nie.[/QUOTE]
Werden die nicht mehr übertragen?
Vor Ewigkeiten kamen die doch mit 2-3 monatiger Verspätung auf Tele5 (alt)/DSF

PK: Schaue nur noch sporadisch auf DSF rein; als Ersatz für´s Heumarkt_Ringen
[QUOTE=MikeRohsoft;31265313]Reiche Leute:D[/QUOTE]
:hehe:

Trish
19-04-2011, 22:16
[QUOTE=GiGi_Ganter;31289821]Werden die nicht mehr übertragen?
Vor Ewigkeiten kamen die doch mit 2-3 monatiger Verspätung auf Tele5 (alt)/DSF[/QUOTE]

:floet:

Die kamen auch mal mit 1-2 wöchiger Verspätung auf RTL2 :ja: ...

vespasian
24-04-2011, 15:48
Scott Hall scheint momentan echte gesundheitliche Probleme zu haben.
http://www.ewrestlingnews.com/headlines/More_On_Scott_Halls_Friday_Night_Incident_Dis.php
/watch?v=YGlvIIZccMM
/watch?v=EhP6TP-rspY (den Schlag den er bei 50sek ausführt :fürcht: )
Einfach nur traurig was aus dem geworden ist :(

Neela
24-04-2011, 20:40
:(

Scott Halls Exfrau hat einen Brief veröffentlichen lassen, indem sie praktisch seinen Tod, wenn sich nicht schnellstens was ändert, vorhersagt. Er kommt einfach nicht von den Drogen und dem Alkohol weg.


Kevin Nash bei twitter:

[QUOTE]spent the night with Scott tonight at the hospital,along with his son,He's lost a lot of weight,but the smile on his face was priceless[/QUOTE]


Schön, dass er noch so für ihn da ist, auch wenn er nichts ändern kann.

zeugnimad
25-04-2011, 20:33
Dass die ihn in dem Zustand überhaupt in den Ring steigen lassen. :q:

Nightwish
25-04-2011, 20:41
[QUOTE=vespasian;31334468]Scott Hall scheint momentan echte gesundheitliche Probleme zu haben.
http://www.ewrestlingnews.com/headlines/More_On_Scott_Halls_Friday_Night_Incident_Dis.php
/watch?v=YGlvIIZccMM
/watch?v=EhP6TP-rspY (den Schlag den er bei 50sek ausführt :fürcht: )
Einfach nur traurig was aus dem geworden ist :([/QUOTE]

OMG :rotauge:

Einer meiner Helden, als ich noch Wrestling geguckt habe. Er hatte ja schon immer Probleme mit Alk, aber wenn man ihn in dem Video sieht, schrecklich. :(

Warum wird darf der eigentlich überhaupt noch in den Ring? So wie er da zu sehen ist, hat er doch garkeine Kontrolle mehr über seinen Körper.

Trish
25-04-2011, 22:58
Schrecklich :rotauge: ...






/watch?v=L4DTNX5GV3E *daswarennochzeiten* :wub:

Tobey84
20-05-2011, 19:34
Macho Man Randy Savage hat während einer Autofahrt einen Herzinfarkt erlitten, einen Unfall gebaut und ist gestorben :(

http://www.tmz.com/2011/05/20/randy-savage-car-accident-macho-man-dead-dies-died-killed-wwe-wrestler-florida/

ein trauriges OOOHHHH YYYEEEEEEAAAAA als letzten Gruß, R.I.P. :(

Reaktionen:

Hulk Hogan: http://www.tmz.com/2011/05/20/hulk-hogan-randy-macho-man-savage-dead-dies-statement-wrestling-car-crash-heart-attack/

The Rock, Kevin Nash und Mick foley: http://www.tmz.com/2011/05/20/the-rock-randy-savage-tribute-inspiration-twitter-memorial/

Trish
20-05-2011, 19:54
:(

R. I. P.

Ico
20-05-2011, 20:36
Habe ich auch grade gelesen! :heul:

Einer meiner Lieblingwrestler in Bezug auf Promos, Musik und Entrance!

Und im Ring war er mit der bezaubernden Elisabeth auch eine Attraktion erster Güte!

Hätte ich noch gerne in der WWE Hall of Fame gesehen. Habe mich wirklich gefreut, dass er in letzter Zeit mit der Mattel-Actionfigur und dem Video-Spiel wieder mit der WWE zusammengearbeitet hat und mal wieder zu sehen war!

Poultrygeist
20-05-2011, 20:49
Delivering the BigEllbow now to the Angels in Heaven:(
Rest in Peace, Randy Poffo...
Nie ein herausragénder Wrestler gewesen, aber äusserst unterhaltsam in dem, was er tat...In den letzten Jahren wurde es sehr still um ihn und er hatte auch mit dem "Biz" abgeschlossen, doch der Macho King blieb dank seines Bruders immer wieder mit ehemaligen Freunden in Kontakt...

HHIndi
20-05-2011, 23:12
Wie kein herausragender Wrestler? Er war ein grandioser Worker. Mit der Beste in den 90ern!

bfrog
20-05-2011, 23:59
omg, grad gelesen...das ist unfassbar! :(

Hengsbach
21-05-2011, 13:59
[quote=HHIndi;31715010]Wie kein herausragender Wrestler? Er war ein grandioser Worker. Mit der Beste in den 90ern![/quote] Seine Show war immer super :anbet:

Tobey84
21-05-2011, 16:12
Bei BILD sogar jetzt als Topmeldung:

************************/fotos/a-macho-man_21210217-1305975741-18010818/Bild/2.bild.jpg

http://www.bild.de/news/ausland/herzinfarkt/herzinfarkt-waehrend-autofahrt-tot-18010312.bild.html

Von der WWE gibt es folgende Infos:

- Beim PPV "Over the Limit" soll es ein Tribute Video geben
- Bei Monday Night RAW (live, Dienstag, ab 3.00 Uhr, auf Sky Sport1 HD und Sky Sport 1) wird sich WWE Präsident Vince McMahon zum Tod von Randy Savage äußern

brown_eyes
21-05-2011, 16:36
:( R.I.P Macho Man.....

Seine besten Moment:
http://de.wwe.sevenload.com/videos/cas9cJx-Macho-Man-Randy-Savage-gewinnt-seine-erste-WWE-Championship-bei-WrestleMania-IV

Poultrygeist
21-05-2011, 17:36
[QUOTE=Tobey84;31721033]Bei BILD sogar jetzt als Topmeldung:

************************/fotos/a-macho-man_21210217-1305975741-18010818/Bild/2.bild.jpg

http://www.bild.de/news/ausland/herzinfarkt/herzinfarkt-waehrend-autofahrt-tot-18010312.bild.html

Von der WWE gibt es folgende Infos:

- Beim PPV "Over the Limit" soll es ein Tribute Video geben
- Bei Monday Night RAW (live, Dienstag, ab 3.00 Uhr, auf Sky Sport1 HD und Sky Sport 1) wird sich WWE Präsident Vince McMahon zum Tod von Randy Savage äußern[/QUOTE]
Das Tribute Video geht in Ordnung, das zweite sollte VKM lieber lassen...
Als Savage einen Deal mitTNA 2004 einging, machten sich Johnny Ace, VKM und Wes Brisco sich öffentlich über Savage lustig und führten in den Shows mehrfach den "Nacho Man" ein...Ausserdem ereinnere icch an ein Interview von VKM aus der Zeit, als Savage noch in der WCW war:"Savage and his brother are self-centered a*holes"

dragon030
21-05-2011, 18:08
[QUOTE=Poultrygeist;31721823]Als Savage einen Deal mitTNA 2004 einging, machten sich Johnny Ace, VKM und Wes Brisco sich öffentlich über Savage lustig und führten in den Shows mehrfach den "Nacho Man" ein...[/QUOTE]

Das stimmt aber so nicht ganz ... die Story um den "Nacho Man" und den "Huckster" kamen erstmals als beide sich in Richtung Turner/WCW verabschiedeten.

Poultrygeist
21-05-2011, 18:27
Zum ersten Male, ja,aber es hinderte VKM nicht, es nochmal zu tun( wenn auch meist nur in unbedeutenden House-Shows.
Savage und McMahon waren sind immer spinnefeind seit dem Wechsel zur WCW und beiden liessen kein gutes Haar aneinander.
Allerdings hat sich "Intimfeind" Hogan noch nicht zu der traurigen nachricht geäussert.Ich wäre gespannt, was Mr.Bollea zum Tod seienes ehemals guten Freundes zu sagen hätte...
Naja, meine Gedanken gehen auch an seine Frau Lynn, die den Unfall leicht verletzt überlebte

Tobey84
21-05-2011, 19:18
Doch, Hogan hat sich dazu geäußert, habe ich in meinem ersten Post verlinkt.