PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RTL Die Ausreißer


Werbung

Seiten : 1 [2] 3 4 5 6 7 8

mobsi
06-02-2008, 21:26
wah die sind ja verrückt

Basty
06-02-2008, 21:27
ich frag mich immer warum die kids immer die kamerateams um sich rum akzeptieren....

chris2222
06-02-2008, 21:27
ouch, ne oder? da kann man doch nerven und alles treffen

Becco
06-02-2008, 21:27
boah - wie eklig :fürcht:

Ash
06-02-2008, 21:30
[QUOTE=Basty;15396488]ich frag mich immer warum die kids immer die kamerateams um sich rum akzeptieren....[/QUOTE]

Gibt halt ein bisschen Geld ...

lulubaby21
06-02-2008, 21:34
[QUOTE=mobsi;15396423]ach der kleine ist ja süß![/QUOTE]

find ich auch

Taylan
06-02-2008, 21:36
[QUOTE=mobsi;15331286]ich hab das leider auch nicht gesehen, aber es wurde wohl aufgelöst, daß sie einen zwangsentzug gemacht hat und dann eine therapie (da gabs wohl ewig streit darüber, wer das zahlt) - aus der therapie ist sie nach ein paar wochen abgehauen und sie lebt jetzt wohl wieder in berlin auf der straße, würde aber immer mal wieder thommy und die mutter anrufen[/QUOTE]

Ich frag mich auch, was aus ihr geworden ist?! Irgendwie dachte ich, dass sie jetzt um die Ecke kommt, total neuer Mensch... :confused: aber ok.

War das nicht diese Jenny, die wieder abgehauen ist?

lulubaby21
06-02-2008, 21:40
[QUOTE=Taylan;15396699]Ich frag mich auch, was aus ihr geworden ist?! Irgendwie dachte ich, dass sie jetzt um die Ecke kommt, total neuer Mensch... :confused: aber ok.

War das nicht diese Jenny, die wieder abgehauen ist?[/QUOTE]

ja das war die jenny.wird wird wohl irgentwann hops gehen.

Hatsche
06-02-2008, 21:58
Erschreckend und erschütternd, auch die heutige Sendung wieder.
Wurde eigentlich die Mutter schon erwähnt??

Weiß jemand, wie RTL auf diese "Fälle" aufmerksam wird/wurde?

Hatsche
06-02-2008, 22:02
[quote=lulubaby21;15396789]ja das war die jenny.wird wird wohl irgentwann hops gehen.[/quote]
Leider, wenngleich ich es etwas 'zarter' ausgedrückt hätte. Ich habe die letzte Sendung mit meiner Ma zusammen gesehen, und wir haben die volle Stunde nicht geredet. Hammer!
Leberzirrhose in deeem Alter, völlig fertig!

lulubaby21
06-02-2008, 22:04
von der mutter war nix zu sehen.
keine ahnung.vielleicht haben sich die eltern oder so an die gewannt.
dem giaco wird geholfen und die freunde frieren sich den hintern weiter draussen ab.

lulubaby21
06-02-2008, 22:06
[QUOTE=Hatsche;15397287]Leider, wenngleich ich es etwas 'zarter' ausgedrückt hätte. Ich habe die letzte Sendung mit meiner Ma zusammen gesehen, und wir haben die volle Stunde nicht geredet. Hammer!
Leberzirrhose in deeem Alter, völlig fertig![/QUOTE]

ja.aber ist doch aber so.die hat ihr leben noch vor sich und versaut es sich so mit dem alkohol.

Hatsche
06-02-2008, 22:53
[quote=lulubaby21;15397322]von der mutter war nix zu sehen.
keine ahnung.vielleicht haben sich die eltern oder so an die gewannt.
dem giaco wird geholfen und die freunde frieren sich den hintern weiter draussen ab.[/quote]
Das ist eben auch das, was mich "verwundert'. Und ich kann mir bei denen, die ich jeden Tag so sehe, nicht vorstellen, dass die heiß auf eine Kamera sind. :nixweiss:

Und bei dem Mädel von letzter Woche lief zu Hause wohl auch ziemlich viel falsch. Die Mutter war eigenartig, und zu dem Vater sag' ich lieber gar nichts.

Aus reinem Spaß hat sie dieses Leben sicher nicht gewählt.
Ich fand es jedenfalls erschreckend, dass die (sicher äußerst) wichtige Folgebehandlung aus Gründen der fraglichen Kostenübernahme nicht erfolgen konnte. (Aber hinsichtlich dessen gibt es hier einige Leute, die sich besser damit auskennen. :d: )

Ash
13-02-2008, 21:17
Die neueste Folge fängt grade an :trippel:

floehle
13-02-2008, 21:19
kehlkopfkrebs :fürcht:

da fällt mir meine raucherei immer besonders übel auf :(

Ash
13-02-2008, 21:21
Auf dem Strich kriegt man Trinkgeld? :eek:

Evangeline
13-02-2008, 21:22
Oh weh, die Folge heute ist aber hart an meiner "wieviel Elend vertrag ich vor dem Schlafengehen"-Grenze :schäm:

Becco
13-02-2008, 21:22
Das ist ja echt mal ne krasse Story :fürcht:

Evangeline
13-02-2008, 21:24
Meine Güte, es gibt schon perverse alte Säcke, da platzt einem fast der Kragen :mad:

Ash
13-02-2008, 21:25
[QUOTE=floehle;15487414]kehlkopfkrebs :fürcht:

da fällt mir meine raucherei immer besonders übel auf :([/QUOTE]

Aufhören ist wirklich einfacher, als man denkt.
Ehrlich :)


---------------------------------
Boah, da werden ja wieder Schwulen-Klischees ohne Ende gepflegt :mauer:

Simon
13-02-2008, 21:27
Fürchterlich. :o

Der Vater tut mir ja mal richtig leid. :crap:

floehle
13-02-2008, 21:27
[QUOTE=Ash;15487523]Aufhören ist wirklich einfacher, als man denkt.
Ehrlich :)


---------------------------------
Boah, da werden ja wieder Schwulen-Klischees ohne Ende gepflegt :mauer:[/QUOTE]

ich werd mal euren thread in der lounge lesen.

hab im dezember nur 4 tage durchgehalten:kater:

Ash
13-02-2008, 21:28
[QUOTE=Evangeline;15487511]Meine Güte, es gibt schon perverse alte Säcke, da platzt einem fast der Kragen :mad:[/QUOTE]

Glaub mir, manche Stricher sind noch wesentlich schlimmer.
Ein paar Freunde und ich machen uns gerne mal einen Spaß daraus, ne Stunde in einer Stricher-Bar zu verbringen und uns anzuschauen, wie die alten Herren auf uns reagieren - die Stricher sind wirklich das größere Übel.
Was da für gewaltbereite und fiese Typen rumlaufen, das glaubt man gar nicht :fürcht:

Ash
13-02-2008, 21:30
Geht das eigentlich noch homophober?
"Der Junge macht bloß auf schwul, um seinen Stricherjob zu rechtfertigen" :kater:

lulubaby21
13-02-2008, 21:31
nimmt der irgentwas weil der aufn strich geht?hab den anfang verpasst.

Simon
13-02-2008, 21:31
Der ist aber gar nicht so unsympathisch wie ich immer dachte, also der Streetworker.

Simon
13-02-2008, 21:32
[QUOTE=Ash;15487627]Geht das eigentlich noch homophober?
"Der Junge macht bloß auf schwul, um seinen Stricherjob zu rechtfertigen" :kater:[/QUOTE]

Das fand ich auch unter alle Sau! :vogel:

Evangeline
13-02-2008, 21:36
:o
Da würde ich mich im Leben nicht reintrauen :fürcht: Kann mir schon denken, dass da richtig fiese Typen rumlaufen. Man will sich gar nicht vorstellen, was in den Köpfen von solchen Kerlen vorgeht, die sich nen 16jährigen mitnehmen...
Mensch, der arme Junge :( Stelle mir immer vor, dass das theoretisch auch mein Bruder sein könnte (der wird bald 14), da schlägt einem das immer noch doppelt auf den Magen.

Mal zu der Sendung an sich: Es stört mich ungemein, dass die immer mit einem offenem Ende aufhört. Mich würd schon interessieren, wie es mit den Jugendlichen nach der Sendung weitergeht. Vorallem bei dem von letzter (?) Woche, der draußen im Wald sein Zelt hatte. :ja:

Becco
13-02-2008, 21:37
[QUOTE=lulubaby21;15487631]nimmt der irgentwas weil der aufn strich geht?hab den anfang verpasst.[/QUOTE]

Also kiffen tut er! Obs noch was anderes is, wurde nicht gesagt:suspekt:

Evangeline
13-02-2008, 21:37
Ach ist das ein Scheiß, der arme Vater :(
Ungerechte Welt :heul:

Basty
13-02-2008, 21:37
[QUOTE=Ash;15487583]Glaub mir, manche Stricher sind noch wesentlich schlimmer.
Ein paar Freunde und ich machen uns gerne mal einen Spaß daraus, ne Stunde in einer Stricher-Bar zu verbringen und uns anzuschauen, wie die alten Herren auf uns reagieren - die Stricher sind wirklich das größere Übel.
Was da für gewaltbereite und fiese Typen rumlaufen, das glaubt man gar nicht :fürcht:[/QUOTE]

sah man leider auch am mörder von mosi :heul:

Ash
13-02-2008, 21:43
[QUOTE=Evangeline;15487716]:o
Da würde ich mich im Leben nicht reintrauen :fürcht: Kann mir schon denken, dass da richtig fiese Typen rumlaufen. Man will sich gar nicht vorstellen, was in den Köpfen von solchen Kerlen vorgeht, die sich nen 16jährigen mitnehmen...
[/QUOTE]

[QUOTE=Basty;15487742]sah man leider auch am mörder von mosi :heul:[/QUOTE]

Ich geh in solchen Schuppen auch generell nicht mehr alleine aufs Klo, seit mich mal jemand unbedingt meinem vermeintlichem "Zuhälter" (Ein Freund, der 10 Jahre älter ist) dauerhaft abkaufen wollte und dann handgreiflich wurde, als er erfuhr, dass ich weder Stricher noch zu verkaufen bin.
Das war echt ein harter Abend.
Prostitution ist anscheinend wirklich ein sehr hartes Geschäft.

floehle
13-02-2008, 21:52
mist, hat sich der bub infiziert :eek:

Ash
13-02-2008, 21:53
"... in seiner Verzweiflung ruft Andreas Thomas Sonnenburg an."
Aber währenddessen war das gesamte RTL-Kamerateam einfach so aus Sympathie noch bei ihm um den Zusammenbruch zu filmen, oder was?
Für wie dämlich halten die ihre Zuschauer eigentlich?

Simon
13-02-2008, 21:57
Irgendwie ist die Sendung großer Mist.
Schaue sie heute zum ersten Mal und mehr Klischees passen wohl nicht mehr in 45 Minuten, oder wie?

Evangeline
13-02-2008, 21:57
Das hab ich auch gerade gedacht. :ko:
Oh man, der arme Junge :(
Wenigstens sind die Unterhaltungen net ganz so derbe gestellt wie bei anderen Sendungen :rolleyes:

Tel
13-02-2008, 21:57
[QUOTE=Ash;15487999]"... in seiner Verzweiflung ruft Andreas Thomas Sonnenburg an."
Aber währenddessen war das gesamte RTL-Kamerateam einfach so aus Sympathie noch bei ihm um den Zusammenbruch zu filmen, oder was?
Für wie dämlich halten die ihre Zuschauer eigentlich?[/QUOTE]

Das ist ja auch keine Live Reportage, sondern Doku-Soap. Logisch dass da vieles hinterher nachgestellt wird.

Becco
13-02-2008, 21:58
oh - jetzt kommts aber knüppeldick :fürcht:

Ash
13-02-2008, 21:58
[QUOTE=floehle;15487994]mist, hat sich der bub infiziert :eek:[/QUOTE]

Ganz ehrlich: Mich stört eher, dass er inzwischen eventuell andere Leute angesteckt hat.
Natürlich ist jeder selbst schuld, der ungeschützten Sex hat, aber ungeschützten Sex anzubieten, ohne über den eigenen Gesundheitszustand informiert zu sein, ist mehr als nur unverantwortlich.

Ash
13-02-2008, 22:00
[QUOTE=Tel;15488077]Das ist ja auch keine Live Reportage, sondern Doku-Soap. Logisch dass da vieles hinterher nachgestellt wird.[/QUOTE]

Grade nichts los im MTT?
Ich werd mich nicht mit dir streiten, mach dir keine Hoffnungen ;)

Evangeline
13-02-2008, 22:00
Der Junge ist 16, den kann man doch auch ohne seinen Willen in eine psychatrische Anstalt stecken, oder?

Ah, er ruft die Polizei.

rulle
13-02-2008, 22:07
Mannoman, mir tut der Vater leid :(
Er selber hat Kehlkopfkrebs, die Mutter ist an ner Lungenkrankheit gestorben (korrigiert mich wenn ich falsch liege, habs nur heut mittag in so ner Art Vorschau gesehen) und der Sohn HIV-positiv. :eek:
Trotzdem klasse, wie der Vater den Sohn mit offenen Armen empfängt, hoffen wir das beste! :d:

Salamibrötchen
13-02-2008, 22:14
[quote=rulle;15488251]Mannoman, mir tut der Vater leid :(
Er selber hat Kehlkopfkrebs, die Mutter ist an ner Lungenkrankheit gestorben (korrigiert mich wenn ich falsch liege, habs nur heut mittag in so ner Art Vorschau gesehen) und der Sohn HIV-positiv. :eek:
Trotzdem klasse, wie der Vater den Sohn mit offenen Armen empfängt, hoffen wir das beste! :d:[/quote]

Ich hab nur ganz kurz reingeguckt, aber hat der Vater früher nicht auch gesoffen? Da dürfte es für den Jungen bestimmt auch nicht so einfach gewesen sein. :(

rulle
13-02-2008, 22:15
[QUOTE=Salamibrötchen;15488379]Ich hab nur ganz kurz reingeguckt, aber hat der Vater früher nicht auch gesoffen? Da dürfte es für den Jungen bestimmt auch nicht so einfach gewesen sein. :([/QUOTE]

Ja, also das sind wirklich richtige Schicksalsschläge, da kommt ja alles zusammen :nixweiss:

ich-mag-euch
13-02-2008, 22:19
Zum ersten mal diese Sendung gesehen...

























































...und auch zum letzten mal!

bluemoon123
17-02-2008, 13:43
Hab grad die Wiederholung von letzten Mittwoch gesehen. Vieles ist ja schon geschrieben worden. Mich persönlich hat der Junge leider sehr negativ an jemanden erinnert den ich kenne. Der ist auch von der psychischen Verfassung und seinen geistigen Fähigkeiten her, nicht in der Lage sein Leben auf die Reihe zu bekommen. Leider hat der nie Hilfe erfahren und ist jetzt mit 37 Jahren ein schwerst alkoholabhängiges Wrack. Als der 16 war, hat der genauso ausgesehen und geredet wie dieser Andreas. Von daher hab ich immer vor Augen gehabt wohin der Junge noch abrutschen wird.

Was mich an der Sendung gewundet hat, war, dass nach 1 Woche Psychatrie plötzlich alles in bester Ordnung war, und alle psychischen Probleme geheilt waren. Hallo? Die haben doch beide (Vater und Sohn) nicht begriffen, was der Sohn hat. Das HIV ist da ja fast sein geringstes Problem. Der gehört eigentlich in eine intensivere Behandlung in der alle Traumas aufgearbeitet werden und dannach in eine Betreuungssituation, die ihm hilft ein normales Leben zu bestreiten. Von seinem Vater braucht er da nicht die Wahnsinnshilfe zu erwarten. Der mag zwar im Moment trocken sein, aber meiner Meinung nach ist es nur eine Frage der Zeit bis der wieder anfängt zu trinken und dann ist Andreas wieder weg, und das Ganze geht von vorne los.

Isis1969
18-02-2008, 02:20
Ich denke mal bzw. hoffe sehr stark, dass die beiden auch weiterhin professionelle Hilfe bekommen, denn sonst funktioniert das vermutlich nicht. Der Vater braucht Unterstützung, um den Streß auch ohne Alkohol durchstehen zu können und der Sohn braucht auch jede Menge Hilfe. Allein seine Vergangenheit als Stricher dürfte noch psychische Folgen haben; die physischen Folgen hat er ja schon. Außerdem müssen Vater und Sohn lernen, mit der HIV-Infizierung und dem strengen Medikamentenregime umzugehen. Denn Fehler in der Medikation (und das können schon mal einige Tabletten pro Tag sein die alle zu ganz bestimmten Zeiten genommen werden müssen) sind absolut unverzeihlich.

Wirklich gerne möchte ich mal hoffen, dass die beiden ihr schwieriges Leben in den Griff bekommen, aber irgendwie glaube ich da nicht dran...

Isis

Svenni
20-02-2008, 21:20
Heute scheint's auch wieder schlimm zu werden. 16-jährige Obdachlose, > 40 jähriger Freund/"Ziehvater", Alkohol & Co. :fürcht:

mobsi
20-02-2008, 21:21
Wah, das ist ja ätzend. Das Mädel muss da weg!

Fred1893
20-02-2008, 21:22
Der Ersatz-Vater ist ja ekelhaft. :fürcht:

mobsi
20-02-2008, 21:23
wenn sie ihm das kindergeld abdrückt.... dann kann man sich ja vorstellen was er damit macht....

und ist das wirklich nur "vater-ersatz"???

Basty
20-02-2008, 21:23
der "papa" ist soooo eklig :kater: :fürcht: der ist doch bestimmt spitz auf die....

mobsi
20-02-2008, 21:26
ah er hilft ihr: er nimmt ihr das kindergeld weg.... na, das ist doch ein fleißiger helfer

Fred1893
20-02-2008, 21:26
Was ein Dummschwätzer...:zeter:

lulubaby21
20-02-2008, 21:26
wie das klingt,der schickt die schnorren.klingt bald wie ein zuhälter.

mobsi
20-02-2008, 21:28
er hilft den kids - boah ich krieg gleich nen ausraster

mobsi
20-02-2008, 21:29
Wah, hat er das jetzt wirklich gesagt oder spinne ich??

lulubaby21
20-02-2008, 21:29
nun hat er es gesagt,er steht auf die kleine

Fred1893
20-02-2008, 21:29
Was für ein Gesocks.....die gehören doch fort!

Svenni
20-02-2008, 21:30
Die war Sportlerin? :eek: :ko:

Ash
20-02-2008, 21:30
Das ist ja heute wieder ganz fies :rotauge:

Hase Cäsar
20-02-2008, 21:30
erst sagt er, er fühlt sich als ihr vater und minuten später will er ein kind mit ihr.

mobsi
20-02-2008, 21:30
und das ist in meiner heimatstadt, mich gruselts....

Ash
20-02-2008, 21:31
Grade gesehen: Bei RTLnow (http://rtl-now.rtl.de/ausreisser.php?container_id=15088) gibt es die heutige Folge schon komplett und werbefrei :freu:

mobsi
20-02-2008, 21:31
kann man den typen nicht verknacken???

Zurriburri
20-02-2008, 21:32
Klar knallt der "Papa" sie...:rolleyes:

Hase Cäsar
20-02-2008, 21:32
schwere aufgabe

Fred1893
20-02-2008, 21:32
Auch wenn das hart klingt, aber für solche Typen wie diesen "Papa" sollte man Zwangsarbeit wieder einführen. :zeter:

Hase Cäsar
20-02-2008, 21:34
ich hab mir sowas wie jessy immer als tochter gewünscht - oder als frau :ko:

lulubaby21
20-02-2008, 21:35
der ist pervers oder.na wenigstens versteh ich sein gelabber und muss nicht lesen

mobsi
20-02-2008, 21:36
boah, das ist doch abartig, warum kann man den typen nicht wegsperren?

floehle
20-02-2008, 21:38
[QUOTE=mobsi;15588147]boah, das ist doch abartig, warum kann man den typen nicht wegsperren?[/QUOTE]

wegen was denn?
das mädel ist 16.
da beißt die maus keinen faden ab :nixweiss:

außerdem ist der auch nur ne arme versoffene gescheiterte existenz.
der gehört ins trockendock, das geht aber auch nur freiwillig

Fred1893
20-02-2008, 21:43
[QUOTE=floehle;15588204]wegen was denn?[/QUOTE]

Wegen Schwarzfahren, sagt er doch selber. ;)

floehle
20-02-2008, 21:45
[QUOTE=Fred1893;15588298]Wegen Schwarzfahren, sagt er doch selber. ;)[/QUOTE]

stümmt, da fährt er n paar wochen ein..und das mädel
will ihn besuchen usw.

HerrCrowley
20-02-2008, 21:46
Was muss bei dem Mädchen zuhause abgegangen sein, dass sie so ein Leben vorzieht.....

Ash
20-02-2008, 21:47
[QUOTE=HerrCrowley;15588360]Was muss bei dem Mädchen zuhause abgegangen sein, dass sie so ein Leben vorzieht.....[/QUOTE]

Frage ich mich auch die ganze Zeit - die Mutter finde ich jedenfalls nett und "unverdächtig".

Fred1893
20-02-2008, 21:50
[QUOTE=HerrCrowley;15588360]Was muss bei dem Mädchen zuhause abgegangen sein, dass sie so ein Leben vorzieht.....[/QUOTE]

Das versteh ich auch nicht. Sie sagt, ihr richtiger Vater hat gesoffen und dann kriecht sie wiederum bei so einem Alki unter. :nixweiss:

Hase Cäsar
20-02-2008, 21:50
wenn ich das richtig verstanden hab (guck nur nebenbei) war der vater doch wohl auch alkoholiker.

das schlimme finde ich, wenn das mädchen da rauskommt, wird wahrscheinlich demnext ein neuer ausreißer da einziehen.

Basty
20-02-2008, 21:51
die freundin sieht krass aus,aber die hat glaub ich das herz am richtigen fleck :d:

mobsi
20-02-2008, 21:52
[QUOTE=Ash;15588374]Frage ich mich auch die ganze Zeit - die Mutter finde ich jedenfalls nett und "unverdächtig".[/QUOTE]

Naja, wenn die Mutter sogar ins Frauenhaus musste, kann man sich ja vorstellen, was da abgegangen ist.

Zurriburri
20-02-2008, 21:55
Warum haben sie Papa nicht zum "Mit Mörder-Haien Schwimmen" geschickt??

Evangeline
20-02-2008, 21:57
Was für eine Folge :ko:

Kurz Offtopic: Alles Gute für dich und deine kleine Maus, Mobsi :wink:

floehle
20-02-2008, 21:58
[QUOTE=Zurriburri;15588534]Warum haben sie Papa nicht zum "Mit Mörder-Haien Schwimmen" geschickt??[/QUOTE]

haie wollen ja nun auch nicht jeden :zahn:

mobsi
20-02-2008, 21:59
[QUOTE=Evangeline;15588580]Was für eine Folge :ko:

Kurz Offtopic: Alles Gute für dich und deine kleine Maus, Mobsi :wink:[/QUOTE]

Danke! Lieb von Dir! :knuddel:

Hase Cäsar
20-02-2008, 22:00
ich war da zwar noch nie, aber das ist nix für mich.
klar mit so nem ****** typen leben und täglich saufen ist ja viel schöner.

Fred1893
20-02-2008, 22:02
Was für'n Asi. Solche Leute machen mich echt aggressiv. :hammer:

HerrCrowley
20-02-2008, 22:03
[QUOTE=Fred1893;15588419]Das versteh ich auch nicht. Sie sagt, ihr richtiger Vater hat gesoffen und dann kriecht sie wiederum bei so einem Alki unter. :nixweiss:[/QUOTE]

Ach so, hatte ich nicht mitbekommen das der Vater Alki war.

Evangeline
20-02-2008, 22:19
Bei Stern TV wird gerade berichtet das sich einer von den "Ausreissern" aus der Sendung umgebracht hat :o

floehle
20-02-2008, 22:20
och gott...der arme bub :(

Evangeline
20-02-2008, 22:23
Vor vier Wochen wurd die Sendung ausgestrahlt und im Januar 2007 gedreht :suspekt: Wusste zwar, dass sie Sendung einige Monate vorher aufgezeichnet werden, aber ein Jahr vorher :o
Och Mensch, der arme Junge :(
Sollten mal zeigen wie es den Anderen jetzt geht...

Ash
20-02-2008, 22:31
Sekunde, ich hab grade erst reingeschaltet ... David hat sich umgebracht?
Bei dem schien doch alles in Ordnung zu sein, der war ja auch der einsichtigste bisher :(

Evangeline
20-02-2008, 22:34
Ja,war auch etwas geschockt :( .
Aber in einem Jahr kann ja viel passieren. Wurd ja eben auch gesagt, dass das eine Mädchen (hab den Namen vergessen, die Alkoholikerin war) wohl auch wieder auf der Straße ist und wieder mit dem Thomas Sonnenburg zusammen arbeitet.
Am Ende der Sendungen wird immer alles wie eitel Sonnenschein dargestellt und am Ende schauts dann wohl immer ganz anders aus :(

Ash
20-02-2008, 22:38
[QUOTE=Evangeline;15589206]Ja,war auch etwas geschockt :( .
Aber in einem Jahr kann ja viel passieren. Wurd ja eben auch gesagt, dass das eine Mädchen (hab den Namen vergessen, die Alkoholikerin war) wohl auch wieder auf der Straße ist und wieder mit dem Thomas Sonnenburg zusammen arbeitet.
Am Ende der Sendungen wird immer alles wie eitel Sonnenschein dargestellt und am Ende schauts dann wohl immer ganz anders aus :([/QUOTE]

Die ganzen Kiddies tun mir so derart leid ... um auf der Straße zu landen, muss man wohl wirklich heftige Sachen mitgemacht haben.
Heute vorm Supermarkt saß auch wieder so eine Gruppe, und ich habe was gegeben ... das war mir eigentlich schon wieder unangenehm, für lausige 2€ ernsthafte Dankbarkeit zu sehen.
Schlimm, dass man da eigentlich überhaupt nichts machen kann, um denen langfristig zu helfen :crap:

Mailin
20-02-2008, 22:47
[QUOTE=Evangeline;15589206]Ja,war auch etwas geschockt :( .
Aber in einem Jahr kann ja viel passieren. Wurd ja eben auch gesagt, dass das eine Mädchen (hab den Namen vergessen, die Alkoholikerin war) wohl auch wieder auf der Straße ist und wieder mit dem Thomas Sonnenburg zusammen arbeitet.
Am Ende der Sendungen wird immer alles wie eitel Sonnenschein dargestellt und am Ende schauts dann wohl immer ganz anders aus :([/QUOTE]

Na es ist eben Fernsehen, klar bemühen sie sich um einen positiven Schlusspunkt. Aber es wird wohl jedem klar sein, dass die Probleme mit Ende der Dreharbeiten nicht ausgestanden sind.
Schlimme Geschichte mit David. Der hatte wohl Angst vor seinem Leben als Volljähriger. Positiv finde ich, dass sich dieser Thomas Sonnenburg auch weiter um die Jugendlichen kümmert. Der interessiert sich wohl wirklich für sie und tut nicht nur für die Kamera so.

bluemoon123
20-02-2008, 22:55
[QUOTE=Evangeline;15589206]Am Ende der Sendungen wird immer alles wie eitel Sonnenschein dargestellt und am Ende schauts dann wohl immer ganz anders aus :([/QUOTE]

Also, ich finde nicht, dass es bis jetzt am Ende der Sendung immer eitel Sonnenschein war. Da war immer erst ein Anfang gemacht. Und gerade bei Jenny (der Alkoholikerin) war auch am Ende der Sendung noch lange nichts gut. Das wurde ja dann anschliessend bei Stern TV auch berichtet.

Leider war jetzt der Anlass zwar sehr traurig, aber ich finde es gut, dass so jetzt zumindest der Zuschauer mal erfahren hat, dass die Arbeit nicht mit Drehschluss endet. Und auch dass sich so ein Dreh über Monate hinzieht und dass da ein Streetworker-Team am Start ist.
Bei so einer Doku-Serie hat man ja schnell mal den Eindruck, als ob die Fälle wie am Fliessband abgearbeitet werden. Fall A ist abgehandelt, also geht's nächste Woche mit Fall B weiter. Leider bekommt man von der Nachbetreuung nicht mehr viel mit. Aber in so einem Format ist das wohl auch nicht wirklich möglich.

Und zu David. Das finde ich auch ziemlich tragisch. Und ich denke, dass da wohl ein Fünkchen Wahrheit drin steckt, dass der 18. Geburtstag wohl eher ein Schreckensgespenst war. Denn dann ist man plötzlich von einem Tag auf den andern volljährig und muss für sein Leben selbst die Verantwortung übernehmen. Ein normaler Jugendlicher empfindet das halt nicht so krass, weil da immer noch die Familie da ist und sich im normalen Leben nicht so wahnsinnig viel ändert. Aber wenn man eh schon ohne seine Familie da steht, dann können da noch so viele Streetworker in der Nähe sein, trotzdem ist man plötzlich nicht mehr "der Jugendliche" sondern von einem Tag auf den anderen Erwachsen.

Ash
20-02-2008, 23:02
[QUOTE=bluemoon123;15589506]Bei so einer Doku-Serie hat man ja schnell mal den Eindruck, als ob die Fälle wie am Fliessband abgearbeitet werden. Fall A ist abgehandelt, also geht's nächste Woche mit Fall B weiter. Leider bekommt man von der Nachbetreuung nicht mehr viel mit. Aber in so einem Format ist das wohl auch nicht wirklich möglich.
[/QUOTE]

Naja, so eine wöchentliche Dokusoap "Aus dem Berufsalltag eines Streetwalkers", wo man sowohl neue Fälle als auch "alte Bekannte" sieht, wär mir schon wesentlich lieber als das jetzige (auch nicht schlechte) Format ...

Chloe24
20-02-2008, 23:13
Weiß man, was mit dem Andreas ist, der ins Rotlichtmillieu abgerutscht ist?

Ash
20-02-2008, 23:15
[QUOTE=Chloe24;15589757]Weiß man, was mit dem Andreas ist, der ins Rotlichtmillieu abgerutscht ist?[/QUOTE]

Seine Folge und die von David sind beide als einzige bei rtlnow.de gelöscht, insofern ahne ich nichts gutes ...

Chloe24
20-02-2008, 23:18
[QUOTE=Ash;15589800]Seine Folge und die von David sind beide als einzige bei rtlnow.de gelöscht, insofern ahne ich nichts gutes ...[/QUOTE]

Ja das hab ich eben auch schon gesehen, dass die Folge gar nicht mehr da ist...

isis
20-02-2008, 23:51
Bei SternTV wurde im Anschluss gesagt, dass David vor 12 Tagen verstorben ist. Er hat sich wohl an der Heizung stranguliert. Ob das ein Unfall oder Selbstmord war, ist noch nicht abschließend geklärt. Vermutlich wurde das Video deswegen gelöscht.

steht schon auf S.13