PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wann verläßt Verona Pooth ihren Mann?


Werbung
';
'

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9

Hengsbach
21-02-2008, 18:18
Denn ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, daß die alleine zuhause rumhockt und für ihren verknackten Mann einen Kuchen mit Feile bäckt ...

[QUOTE]Korruptionsermittlungen gegen Franjo Pooth eingeleitet

Düsseldorf - Gegen Franjo Pooth, den Ehemann von Werbestar Verona Pooth, wird wegen des Verdachts der Bestechung ermittelt. Das Verfahren sei heute eröffnet worden, teilte die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft mit. Auch gegen den Düsseldorfer Sparkassenchef Heinz-Martin Humme werde in Zusammenhang mit der Insolvenz von Pooths Firma ermittelt - wegen des Verdachts der Untreue. Pooth soll sich mit kostspieligen Geschenken an Bankmanager einen Millionenkredit für seine inzwischen insolvente Firma Maxfield erschlichen haben.

Donnerstag, 21. Februar 2008, 17:22 © RZ-Online GmbH & dpa-infocom[/QUOTE]

Kulli
21-02-2008, 18:57
VerOna :zahn:


:grinwech:

Bijou
21-02-2008, 19:33
Ich glaube sie bleibt und spielt die hingebungsvolle, ihren Mann in allen Situationen unterstützende Frau, macht auf Jackie O. Zur Abwechslung mal ganz ernst und so....

flashy
21-02-2008, 19:38
Wär die Trulla nur beim Bohlen geblieben.

:teufel:

baerchen1969
21-02-2008, 19:45
[QUOTE=Hengsbach;15597907]Denn ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, daß die alleine zuhause rumhockt und für ihren verknackten Mann einen Kuchen mit Feile bäckt ...[/QUOTE]
der kam mir immer schon suspekt vor....und schleimig!:kater:

Participant
21-02-2008, 19:46
[QUOTE=flashy;15598870]Wär die Trulla nur beim Bohlen geblieben.

:teufel:[/QUOTE]

Da hätt se wenigstens ne warme Suppe gehabt!!:rotfl:


Die nächste Zeit wenigstens glaub ich nicht an Abschuss,
denn irgendwie sitzt sie doch mit im Boot !

Mal sehen was noch so alles hochgekocht wird.:smoke:

Ash
21-02-2008, 19:48
[QUOTE=fun-searcher;15598941]der kam mir immer schon suspekt vor....und schleimig!:kater:[/QUOTE]

Ja, die passen halt perfekt zusammen.
Anfangs fand ich Verona als sympathisch-naives Cinderella-Dummchen ganz klasse, aber sie hat immer deutlicher gezeigt, was für eine gerissene, mediensüchtige und geldgierige Person sie eigentlich ist.
Furchtbar.

Bijou
21-02-2008, 19:51
[QUOTE=Ash;15598988]Ja, die passen halt perfekt zusammen.
Anfangs fand ich Verona als sympathisch-naives Cinderella-Dummchen ganz klasse, aber sie hat immer deutlicher gezeigt, was für eine gerissene, mediensüchtige und geldgierige Person sie eigentlich ist.
Furchtbar.[/QUOTE]

Hätte die übereilte Eheschließung mit einem gewissen Herrn Bohlen Dich da nicht schon drauf bringen müssen? :D

LiseLustig
21-02-2008, 19:53
[QUOTE=Bijou;15598821]Ich glaube sie bleibt und spielt die hingebungsvolle, ihren Mann in allen Situationen unterstützenden Mann, macht auf Jackie O. Zur Abwechslung mal ganz ernst und so....[/QUOTE]

Sowas in der Richtung glaub ich auch. :ja:
Wenn sie weiter kräftig mit ihrem Sprachlehrer übt, kriegt sie sicher früher oder später auch noch irgendwann so etwas wie eine seriös/betroffen klingende Stimmlage hin. :D

flashy
21-02-2008, 19:53
Das geilste war ja als Verena den Nachnamen Pooth annahm weil der Franjo das als absolute Bedingung für die Heirat gemacht hat!
Damals hat ein Marktingexperte im TV gesagt, dass der Markenname Feldbusch gut 1 Millionen Euro wert wäre und nur ein sehr dummer Mensch sowas freiwillig aufgeben würde!

:rotfl: :lol:

Ash
21-02-2008, 19:55
[QUOTE=Bijou;15599022]Hätte die übereilte Eheschließung mit einem gewissen Herrn Bohlen Dich da nicht schon drauf bringen müssen? :D[/QUOTE]

Ich glaube halt noch an die wahre Liebe und das Gute im Menschen :D

baerchen1969
21-02-2008, 19:56
[QUOTE=Ash;15598988]Ja, die passen halt perfekt zusammen.
Anfangs fand ich Verona als sympathisch-naives Cinderella-Dummchen ganz klasse, aber sie hat immer deutlicher gezeigt, was für eine gerissene, mediensüchtige und geldgierige Person sie eigentlich ist.
Furchtbar.[/QUOTE]
somit haben die sich auch verdient.:D

ich kann sie mittlerweile auch nicht mehr sehen,anfangs ist es immer ganz amüsant,aber irgendwie nervt nach ner weile JEDE (R) :kater:

Bijou
21-02-2008, 19:58
[QUOTE=Ash;15599076]Ich glaube halt noch an die wahre Liebe und das Gute im Menschen :D[/QUOTE]


/watch?v=JFhisfwTqwA


:D

sternfänger
21-02-2008, 20:19
Ich habe vor ein paar Tagen ein Interview mit ihr gehört, in dem sie davon laberte, dass diese Krise Franjo und sie noch näher zusammenschweißen würde. Beide wüssten, dass sie zusammengehören und nichts, aber auch rein gar nichts, sie auseinander treiben könnte. Da könne kommen, was wolle.
Sie sei endlich bei sich angekommen und ruhe in sich. Franjo und sie hätten ja lange auf der Sonnenseite des Lebens gestanden.
Im Gegensatz zu ihrem Mann hat sie auch schon die Schattenseiten des Lebens (Bohlen?:D ) kennengelernt und sich durchs Leben kämpfen müssen und manche Träne vergossen. Es sei gut mal so einen Schicksalsschlag verkraften zu müssen, dann erscheint einem die Sonne viel, viel schöner, wenn sie wieder lacht, bla bla bla... :rolleyes::hair:
Dabei lächelte sie ständig beseelt in die Kamera. Ja, Franjo und sie haben jetzt gemeinsam eine schlimme Zeit zu durchstehen. Sie hat ihren Traummann gefunden... , blubb. :lol:

flashy
21-02-2008, 20:47
Nachdem sie von Franjo damals so toll beschenkt worden ist.....

http://www.presseportal.de/print.htx?nr=539192

;)

Tenesse
21-02-2008, 20:54
Verona, V E R O N A heißt die olle Suppe. :mad:

Bijou
21-02-2008, 21:11
[QUOTE=flashy;15599888]Nachdem sie von Franjo damals so toll beschenkt worden ist.....

http://www.presseportal.de/print.htx?nr=539192

;)[/QUOTE]


Was für Phrasendrescher :rolleyes:
[QUOTE]Die junge Marke Maxfield hat sich zum Ziel gesetzt, mit qualitativ hochwertigen Produkten jedem die audiovisuelle Welt von morgen zugänglich zu machen.

"Wir streben danach, innovative Technologien und neue faszinierende Welten für jeden erlebbar zu machen", erklärt Franjo Pooth. "Wir setzen auf schlagkräftige und langfristige Partnerschaften und profitieren von exzellenten Preisvorteilen, die wir im Sinne unserer Fair-Price-Garantie unseren Kunden 1 zu 1 weitergeben", bekräftigt Martin Lambert, der 2. Maxfield-Geschäftsführer. "Und als Branchenspezialist wissen wir schon gestern, was morgen state-of-the-art ist.[/QUOTE]

blablablablubb...

Wieviele Felder beim Bullshit Bingo?

Simmel!
22-02-2008, 00:52
[quote=Bijou;15600302]Was für Phrasendrescher :rolleyes:


blablablablubb...

Wieviele Felder beim Bullshit Bingo?[/quote]

So ähnlich habe ich auch gedacht, als ich das gelesen habe. Liest sich ein wenig so, als wollte Maxfield 1 Mio. MP3-Player kostenlos in Entwicklungsländer schicken. :rolleyes:


Bzgl. der Geschenke an die Banker: Die paar Plasmas und andere Geschenke dürften für Franjo derzeit die geringste Sorge bedeuten. Sollte er dafür überhaupt belangt werden?

22-02-2008, 01:06
[QUOTE=sternfänger;15599390]Ich habe vor ein paar Tagen ein Interview mit ihr gehört, in dem sie davon laberte, dass diese Krise Franjo und sie noch näher zusammenschweißen würde. Beide wüssten, dass sie zusammengehören und nichts, aber auch rein gar nichts, sie auseinander treiben könnte. Da könne kommen, was wolle.
Sie sei endlich bei sich angekommen und ruhe in sich. Franjo und sie hätten ja lange auf der Sonnenseite des Lebens gestanden.
Im Gegensatz zu ihrem Mann hat sie auch schon die Schattenseiten des Lebens (Bohlen?:D ) kennengelernt und sich durchs Leben kämpfen müssen und manche Träne vergossen. Es sei gut mal so einen Schicksalsschlag verkraften zu müssen, dann erscheint einem die Sonne viel, viel schöner, wenn sie wieder lacht, bla bla bla... :rolleyes::hair:
Dabei lächelte sie ständig beseelt in die Kamera. Ja, Franjo und sie haben jetzt gemeinsam eine schlimme Zeit zu durchstehen. Sie hat ihren Traummann gefunden... , blubb. :lol:[/QUOTE]



franjos firma war eine gmbh das geld ist futsch ,
für die banken und dann wird das abgewickelt .
franjo und verona bauen doch ein haus jetzt ,
das hat alles nichts mit der fir ma zu tun .
laut franjos aussage .
der hausbau wird auf kabel 1 in mehreren folgen gezeigt .
stand neulich bei Quotenmeter drin .
das gibt bestimmt ein luxusbau . :ja:

Simmel!
22-02-2008, 01:14
[[email protected];15603411]franjos firma war eine gmbh das geld ist futsch ,
für die banken und dann wird das abgewickelt .
franjo und verona bauen doch ein haus jetzt ,
das hat alles nichts mit der fir ma zu tun .
laut franjos aussage .
der hausbau wird auf kabel 1 in mehreren folgen gezeigt .
stand neulich bei Quotenmeter drin .
das gibt bestimmt ein luxusbau . :ja:[/quote]

Das Haus hat mit der GmbH ja auch nix am Hut, es sei denn, Franjo kann die Hausbau-Kosten nicht mehr tragen, etwa weil seine GmbH sein Gehalt nicht mehr zahlen kann. Aber da wäre dann ja noch Verona mit ihrem prall gefülltem Konto.

Nicht vergessen: Franjo ist ja nur Angestellter der GmbH, welche selbst eine juristische Person ist.

Ungeachtet natürlich einer Strafe, die er womöglich zu tragen haben wird.

22-02-2008, 01:21
[QUOTE=Simmel!;15603448]Das Haus hat mit der GmbH ja auch nix am Hut, es sei denn, Franjo kann die Hausbau-Kosten nicht mehr tragen, etwa weil seine GmbH sein Gehalt nicht mehr zahlen kann. Aber da wäre dann ja noch Verona mit ihrem prall gefülltem Konto.

Nicht vergessen: Franjo ist ja nur Angestellter der GmbH, welche selbst eine juristische Person ist.

Ungeachtet natürlich einer Strafe, die er womöglich zu tragen haben wird.[/QUOTE]


ach von mir aus kann er ruhig mal so eine strafe absitzen . ;)

Simmel!
22-02-2008, 01:27
@wcicky
Vor Satzzeichen gehören keine Leerschritte. :floet:

Beispiel...

Falsch:

Ich denke , also bin ich .

Richtig:

Ich denke, also bin ich.

Sorry, aber es sticht mir immer ins Auge. Ist nicht böse gemeint.

schattenkatze
22-02-2008, 01:43
Ash hat das hart aber gut beschrieben. :d:

Die Maxfield "Tokio Hotel" Edition gab's neulich bei plus.

Soll sogar ein ganz gutes Gerät sein. :zeter:

Und ich hab's stehen lassen. :ko:

MarkenMusik-Fan
22-02-2008, 01:56
[QUOTE=Hengsbach;15597907]Denn ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, daß die alleine zuhause rumhockt und für ihren verknackten Mann einen Kuchen mit Feile bäckt ...[/QUOTE]

[QUOTE=flashy;15598870]Wär die Trulla nur beim Bohlen geblieben.

:teufel:[/QUOTE]

Eine Scheidung wäre nicht empfehlenswert, dann würde Bohlen noch mehr Spott und Häme über sie ausgießen.
Das mit "Einen Teller Suppe hätte ich für Verona immer übrig" hat ihr bestimmt schon nicht gefallen :D

Hinnack
22-02-2008, 02:29
Ich denk auch, dass die Ehe spätestens innerhalb der nächsten drei Jahre zerbricht. Es ist jetzt ja auch eine ganz andere Konstellation als damals, als sie sich kennengelernt haben. Das wird ihr nicht gefallen und ihm auch nicht.
Aber ich sag mal, dass die Trennung von ihr ausgehen wird. :)

Hansaplast
22-02-2008, 04:39
[QUOTE=Ash;15598988]Ja, die passen halt perfekt zusammen.
Anfangs fand ich Verona als sympathisch-naives Cinderella-Dummchen ganz klasse, aber sie hat immer deutlicher gezeigt, was für eine coole, gewiefte Geschäftsfrau sie eigentlich ist, die anscheinend jederzeit die Fäden in der Hand behält.
Furchtbar, ich schäme mich, weil ich ihrem Dummchen-Image so bereitwillig auf den Leim gegangen bin. [/QUOTE]

Das verstehe ich gut. Es schien so leicht, sich über Verona zu erheben und sich dabei gönnerhaft richtig gut zu fühlen. Schon seit längerem aber mussten die auf dem hohen Ross Sitzenden fürchten, über kurz oder lang hinunterzustürzen.
Die Vorstellung, beim Staubfressen ausgerechnet zu einer wie Verona aufblicken zu müssen, kann schon sehr irritierend sein.

Es sollte dich allerdings beruhigen, dass die Person hinter deinem Nick sich gar nicht mit der Ikone Verona messen muss, denn deren reale Existenz ist ebenso der Öffentlichkeit entzogen wie deine. Entspann dich also.

schattenkatze
22-02-2008, 05:23
Hansa, nicht so giftig, sonst bist Du gleich wieder homophob. :knuddel:

Aber meine Freundin hat Recht: Franjo sieht in s/w fast aus wie Oskar Werner! :freu:

:D

flashy
22-02-2008, 08:43
Verona existiert gar nicht.
Ich halte Verona für ein Gerücht!

:teufel:

Witwe Bolte
22-02-2008, 09:35
[QUOTE=schattenkatze;15603600]
Die Maxfield "Tokio Hotel" Edition gab's neulich bei plus.

Soll sogar ein ganz gutes Gerät sein. :zeter:

Und ich hab's stehen lassen. :ko:[/QUOTE]
War doch nur mit 512 KB Speicher. ;)

swish41
22-02-2008, 09:48
[QUOTE=Witwe Bolte;15604755]War doch nur mit 512 KB Speicher. ;)[/QUOTE]

512 KB? Wow, sollte locker für 20-30 Sekunden Musik reichen...:D

Kailani
22-02-2008, 09:53
ihr Sohn wird bald 5 ... seit 3 Jahren erzählt sie, dass sie min. noch 2 Kinder will. Lieber heut als morgen - Ich frag mich warum das dann alles so lange dauert. Bei denen ist die Kacke sicher schon lange am dampfen.

flashy
22-02-2008, 10:09
Vielleicht kriegt der Franjo keinen mehr hoch.

:lol:

Elaine
22-02-2008, 10:22
Spiegel-online glaub ich schrieb, dass Franjo (Franz-Josef?) mit seinem Privatvermögen haftet, aber es gehört wohl alles Verona. :D

Haramis
22-02-2008, 10:27
Schön, wie man hier mal wieder sehen kann, dass die userliche Sensationsgier keine Grenze nach unten kennt :kater:

Elaine
22-02-2008, 10:32
:ja: :freu:

Witwe Bolte
22-02-2008, 10:38
[QUOTE=Kailani;15604906]ihr Sohn wird bald 5 ... seit 3 Jahren erzählt sie, dass sie min. noch 2 Kinder will. Lieber heut als morgen - Ich frag mich warum das dann alles so lange dauert. Bei denen ist die Kacke sicher schon lange am dampfen.[/QUOTE]

Ich dachte immer, das spart sie sich als letzten Knaller auf, bevor sie endgültig in der Versenkung verschwindet.
Seien wir doch froh, daß sie sich nicht auch noch Zwillinge einpflanzen läßt wie alle amerikanischen 'Promis'. :D

jume
22-02-2008, 10:39
:rotfl:

Bijou
22-02-2008, 12:41
[QUOTE=Simmel!;15603317]
Bzgl. der Geschenke an die Banker: Die paar Plasmas und andere Geschenke dürften für Franjo derzeit die geringste Sorge bedeuten. Sollte er dafür überhaupt belangt werden?[/QUOTE] Wenn es tatsächlich Bestechung war, natürlich :confused:


[QUOTE=Marcel Rosemon;15603651]Eine Scheidung wäre nicht empfehlenswert, dann würde Bohlen noch mehr Spott und Häme über sie ausgießen.
Das mit "Einen Teller Suppe hätte ich für Verona immer übrig" hat ihr bestimmt schon nicht gefallen :D[/QUOTE]

Ich habe den Bohlen in dem JBK Interview gesehen, habe es überhaupt nicht als hämisch empfunden :nixweiss:

Außerdem macht sich Verona selbst nach ca. 10 Jahren gelegentlich immer noch ungefragt (immerhin wurde DB zum Thema begragt) über Bohlen lustig oder thematisiert ihn. Sie weiss, dass ihr Erfolg auf ihrer Beziehung zu Bohlen und später dem Bohlen/Naddel/Verona Dreieck basiert und es Leute fasziniert hat, deshalb bringt sie es gern immer mal wieder ins Spiel. Da muss sie auch damit leben, dass von der anderen Seite auch mal was kommt. Sich da zu echauffieren fänd ich albern.

tivire
22-02-2008, 12:51
Vielleicht wird sie bald von Dieters Angebot mit der Suppe für sie und die ganze Familie Gebrauch machen müssen, falls sie für die Schulden ihres Ehepartners haften muss.

War die 1. Ehe doch ergiebiger :( .

Wasabine
22-02-2008, 13:01
Franjos Fuhrpark, wen es interessiert:

http://www.bild.de/BILD/leute/star-news/2008/02/22/verona/franjo-fuhrpark-autos,geo=3830070.html

Elaine
22-02-2008, 13:51
Was mich an der Sache am meisten interessiert: wie wird Verona reagieren, wenn die Sache dumm ausgeht? Wird die Liebe siegen, dass "kein Blatt Papier zwischen beide kommt"? Eigentlich kann sie schlecht anders. Nur falls plötzlich rauskommen würde, dass er fremdgegangen ist oder sowas. Ansonsten kann ich mir kaum vorstellen, dass sie sich jetzt eine Blöße gibt und sich trennt - vor allem, da ich mir schlecht vorstellen kann, dass die "knallharte Geschäftsfrau" da gar keine Ahnung, bzw. Finger drin, hätte.

monsignora
22-02-2008, 14:01
da hat der Franjo aber Glück, daß er eine Frau mit Geld geheiratet hat...

Das bedeutet aber auch: Frau Pooth wird sich mehr um Werbeverträge bemühen müssen und das bedeutet für den Ottonormalverbraucher:


das Verona wird wieder mehr im TV zu sehen sein..ich sach nur Blubb...


Hüülfe..bleibt uns nix erspart??:kopfkratz

Ratatui
22-02-2008, 14:47
[QUOTE=Kailani;15604906]ihr Sohn wird bald 5 ... seit 3 Jahren erzählt sie, dass sie min. noch 2 Kinder will. Lieber heut als morgen - Ich frag mich warum das dann alles so lange dauert. Bei denen ist die Kacke sicher schon lange am dampfen.[/QUOTE]
Vielleicht müssen sie noch die geeigneten Zeugungsorte suchen, falls die Kinder danach benannt werden sollen. Neben einem "San Diego" kommt ein "Verduz" oder ein "Salzburg" nicht ganz so prall.

Wormser Drache
22-02-2008, 14:52
[quote=Bijou;15598821]Ich glaube sie bleibt und spielt die hingebungsvolle, ihren Mann in allen Situationen unterstützenden Mann, macht auf Jackie O. Zur Abwechslung mal ganz ernst und so....[/quote]

:beiss:

Bijou
22-02-2008, 14:55
[QUOTE=musicola;15608285]:beiss:[/QUOTE]

Frau natürlich :hammer:
:maso:

OldHenry
22-02-2008, 16:48
[QUOTE=Sesamstr31;15606954]Franjos Fuhrpark, wen es interessiert:

http://www.bild.de/BILD/leute/star-news/2008/02/22/verona/franjo-fuhrpark-autos,geo=3830070.html[/QUOTE]

War schon immer so,mit leerem Beutel lassen sich die größten Sprünge machen.:clap:

Haramis
22-02-2008, 17:09
[QUOTE=Elaine;15607573]Was mich an der Sache am meisten interessiert: wie wird Verona reagieren, wenn die Sache dumm ausgeht? Wird die Liebe siegen, dass "kein Blatt Papier zwischen beide kommt"? Eigentlich kann sie schlecht anders. Nur falls plötzlich rauskommen würde, dass er fremdgegangen ist oder sowas. Ansonsten kann ich mir kaum vorstellen, dass sie sich jetzt eine Blöße gibt und sich trennt - vor allem, da ich mir schlecht vorstellen kann, dass die "knallharte Geschäftsfrau" da gar keine Ahnung, bzw. Finger drin, hätte.[/QUOTE]

Was würdest du denn machen, falls es deinen Partner betrifft?

Alexia
22-02-2008, 19:15
Bin ja sonst eher pessimistisch aber in dem Fall glaube ich, dass die beiden zusammen bleiben. Erinnert Ihr Euch an die tränenreiche Hochzeit im Stephansdom? Nach so einer Show kann sie sich eine Trennung gar nicht leisten ohne total unglaubwürdig zu erscheinen. Im Übrigen haben beide ja offenbar ein ansehnliches Privatvermögen an welches vorläufig wohl keiner rankommt.
Dass Franjo irgendwie ein Flasche ist war immer meine persönliche Meinung. Es ist sicherlich unfair, aber irgendwie schliesse ich manchmal von der Optik auf den Character (das Können...). Verona hat ihn ja bei Big Brother mal als "der gute Franjo..." bezeichnet.
Evtl. sollte sie jetzt "gerade" noch mal ein Kind bekommen. Das bringt schon von den Fotos her wieder ordentlich Geld aufs Konto.

Irmgard Simpson
22-02-2008, 19:19
So muss ich auch mal meinen Senf dazu geben. Ich habe in der BUNTE gelesen dass sie ihr Leben für ihren Mann geben würde. Ganz schon melodramatisch. :rolleyes:

By the way ist diese Schreckschraube Gülcan immer noch mit ihrer Milchsemmel zusammen? Ich bin ja seit gefühlten 300 Jahren nicht mehr im P.L.T. gewesen. :kopfkratz

Ash
22-02-2008, 19:20
[QUOTE=Prusse-Liese;15610973]Ich bin ja seit gefühlten 300 Jahren nicht mehr im P.L.T. gewesen. :kopfkratz[/QUOTE]


Wir vermissen dich auch ganz doll, wo steckst du denn? :aggro:

Irmgard Simpson
22-02-2008, 19:28
[QUOTE=Ash;15610990]Wir vermissen dich auch ganz doll, wo steckst du denn? :aggro:[/QUOTE]

So, werde ich meinem Ruf als alte Giftspritze mal wieder gerecht:

Ich konnte euch nicht mehr ertragen! Britney hier Britney da Madame Hallelujah Jolie samt Anhang hier und da und dazwischen 0,08% andere Promis. NERV! Gings denn wenigsten wärend des Dschungel Camps ab?

Mal ehrlich, hat sich was geändert? :suspekt: Oder ist immer noch alles voll mit Brit & Jolie.

tivire
22-02-2008, 19:30
[QUOTE=Ratatui;15608224]Vielleicht müssen sie noch die geeigneten Zeugungsorte suchen, falls die Kinder danach benannt werden sollen. Neben einem "San Diego" kommt ein "Verduz" oder ein "Salzburg" nicht ganz so prall.[/QUOTE]

Oder gar ein Waterloo :D

Ratatui
22-02-2008, 20:04
[QUOTE=Alexia;15610908] Nach so einer Show kann sie sich eine Trennung gar nicht leisten ohne total unglaubwürdig zu erscheinen.[/QUOTE]
Mal unabhängig vom aktuellen Fall: So was ist nur eine Frage der richtigen Verkaufsstragie. Angreifer sagen ja auch nie, dass sie aggressiv sind - sie sind gezwungen, sich zu verteidigen. ;)

ÄnnyKey
22-02-2008, 22:45
[QUOTE=Elaine;15605156]Spiegel-online glaub ich schrieb, dass Franjo (Franz-Josef?) mit seinem Privatvermögen haftet, aber es gehört wohl alles Verona. :D[/QUOTE]

Es handelt sich doch um eine GmbH, haftet er da nicht nur mit max. der Einlage, normalerweise 50 000€? Ich denke, ja.

*Undine*
23-02-2008, 10:11
Hat jemand das Kurzinterview mit Verona gesehen, das vor längerer Zeit lief, in dem sie von Franjo schwärmte und in ihrer "unbekümmerten" Art darüber plauderte, wie geschickt er auch die "Banken um den Finger wickelt" :rotfl:
er: :eek: :tsts: 'was, ich wickel niemanden um den Finger, schon gar keine Banken'

Bijou
23-02-2008, 10:51
[QUOTE=*Undine*;15617789]Hat jemand das Kurzinterview mit Verona gesehen, das vor längerer Zeit lief, in dem sie von Franjo schwärmte und in ihrer "unbekümmerten" Art darüber plauderte, wie geschickt er auch die "Banken um den Finger wickelt" :rotfl:
er: :eek: :tsts: 'was, ich wickel niemanden um den Finger, schon gar keine Banken'[/QUOTE]

Vor zwei Tagen hatte ich es gelesen und dann gestern gesehen. Das ist schon sehr witzig :clap:

Irmgard Simpson
23-02-2008, 14:58
[QUOTE=*Undine*;15617789]Hat jemand das Kurzinterview mit Verona gesehen, das vor längerer Zeit lief, in dem sie von Franjo schwärmte und in ihrer "unbekümmerten" Art darüber plauderte, wie geschickt er auch die "Banken um den Finger wickelt" :rotfl:
er: :eek: :tsts: 'was, ich wickel niemanden um den Finger, schon gar keine Banken'[/QUOTE]

Tja dumm gleuafen. :p Kommt davon wenn man mit einer Lady zusammen ist die erst redet und dann den Verstand einschaltet.

Tütü
23-02-2008, 15:01
Kennt sich da jemand aus ? Wenn die Pooths mehrere teure Auto haben, können diese von den Banken gepfändet werden ? Und was ist mit dem Haus und dem Vermögen von Verona ? 14 Mille sind wohl kein Pappenstiehl. Wie sieht es eigentlich rechtlich aus, wenn Verona die Autos und das Haus auf dem Namen hat, muss sie auch für die Schulden ihres Mannes geradestehen ? Falls ihr Mann ihr die Sachen überschrieben hat, als die merkten, dass die Firma den Bach runtergeht ? Ich habe von Betriebswirtschaft wenig Ahnung, vielleicht kann jemand Auskunft geben.

Bijou
23-02-2008, 15:18
[QUOTE=Tütü;15620243]Kennt sich da jemand aus ? Wenn die Pooths mehrere teure Auto haben, können diese von den Banken gepfändet werden ? Und was ist mit dem Haus und dem Vermögen von Verona ? 14 Mille sind wohl kein Pappenstiehl. Wie sieht es eigentlich rechtlich aus, wenn Verona die Autos und das Haus auf dem Namen hat, muss sie auch für die Schulden ihres Mannes geradestehen ? Falls ihr Mann ihr die Sachen überschrieben hat, als die merkten, dass die Firma den Bach runtergeht ? Ich habe von Betriebswirtschaft wenig Ahnung, vielleicht kann jemand Auskunft geben.[/QUOTE]

Wirklich Ahnung habe ich auch nicht, aber wenn ich mich recht entsinnne, ist es bei einer GmbH (Gesellschaft mit beschränkter Haftung :D) üblicherweise so, dass man nur mit seiner Einlage haftet, nicht mit seinem Privatvermögen. Ehepartner haften sowieso nicht.

Soweit ich weiss, kommen Gläubiger in so einem Fall nur an das Privatvermögen ran, wenn damit gebürgt/es als Sicherheit hinterlegt wurde.
Ob Franjo großartiges Privatvermögen hat weiss ich nicht, seine Familie soll ja recht wohlhabend sein.

Dass Verona für Franjo mit ihrem Vermögen für irgendwas gebürgt hat glaube ich nicht. In einem Interview ganz am Anfang sagte sie, dass ihre Privatfinanzen von der ganzen Sache unberührt bleiben und deren Hausbau z. B. weitergehen wird.

Irmgard Simpson
23-02-2008, 15:29
[QUOTE=Tütü;15620243]Kennt sich da jemand aus ? Wenn die Pooths mehrere teure Auto haben, können diese von den Banken gepfändet werden ? Und was ist mit dem Haus und dem Vermögen von Verona ? 14 Mille sind wohl kein Pappenstiehl. Wie sieht es eigentlich rechtlich aus, wenn Verona die Autos und das Haus auf dem Namen hat, muss sie auch für die Schulden ihres Mannes geradestehen ? Falls ihr Mann ihr die Sachen überschrieben hat, als die merkten, dass die Firma den Bach runtergeht ? Ich habe von Betriebswirtschaft wenig Ahnung, vielleicht kann jemand Auskunft geben.[/QUOTE]

14 Millionen :eek: mit absolutem Nichtstun. Respekt Frau Feldpoth!

Und kommt mir jetzt nicht mit Werbung, RTL Beiträgen oder ihrer Engel Sendung. :engel:

Tütü
23-02-2008, 17:29
Nein, ich meinte nicht 14 Mille Vermögen, sondern 14 Mille Schulden, die Herr Pooth der Bank schuldet.

Danke für die Antwort Bijou.

Sladdi
23-02-2008, 18:13
Der Franjo war mir schon immer suspekt irgendwie, voll der schleimige Typ. :D
http://mitglied.lycos.de/slad77/sig.gif

Alexia
23-02-2008, 19:33
Der Fall Poth könnte leicht bei Peter Zwegat´s "Raus aus den Schulden" behandelt werden. Das wäre doch mal ein Gag....:D

23-02-2008, 19:40
[QUOTE=Alexia;15623134]Der Fall Poth könnte leicht bei Peter Zwegat´s "Raus aus den Schulden" behandelt werden. Das wäre doch mal ein Gag....:D[/QUOTE]





das ist doch ganz einfach heute sich wieder ,
gesund zu stossen laut gesetz .
die einlage der GMBH ist futsch ,
franjo meldet persönliche insolvenz an .
nach circa 7 jahren ist er schuldenfrei .
den jetztigen schaden trägt die düsseldorfer sparkasse,
die diese schuld von der steuer abschreibt . ;)

Fanman
23-02-2008, 21:59
Was das Vermögen von Verona betrifft, scheint ja ihr Manager / Berater / Ex Alain Midzic die Kontrolle zu haben.
Und daher kann ich mir nicht vorstellen, daß sie da etwas für ihren Ehemann unterschrieben hat.

Alexia
24-02-2008, 03:04
Angeblich war Verona ja mal intim mit diesem Midzic befreundet.....
Würde mich auch interessieren, ob sie jetzt einen Ehevertrag hat oder nicht u. was der Midzic damit zu tun hat.....:rolleyes:

polska96
24-02-2008, 03:13
das angeblich kannst du streichen, ist doch kein geheimnis

Bijou
24-02-2008, 12:24
[QUOTE=Alexia;15629868]Angeblich war Verona ja mal intim mit diesem Midzic befreundet.....
Würde mich auch interessieren, ob sie jetzt einen Ehevertrag hat oder nicht u. was der Midzic damit zu tun hat.....:rolleyes:[/QUOTE]

Sie sagt, dass sie keinen hat, also wird sie keinen haben. Macht ja aber nicht, da sie (sofern sie nicht gebürgt hat) nicht haftet. Das Geld, dass sie vor ihrer Ehe verdient hat ist sowieso ihres, auch ohne Ehevertrag. Im Falle einer Scheidung muss nur das Eigentum geteilt werden, das während der Ehe hinzugekommen ist.

ÄnnyKey
24-02-2008, 13:53
[[email protected];15623229]das ist doch ganz einfach heute sich wieder ,
gesund zu stossen laut gesetz .
die einlage der GMBH ist futsch ,
franjo meldet persönliche insolvenz an .
nach circa 7 jahren ist er schuldenfrei .
den jetztigen schaden trägt die düsseldorfer sparkasse,
die diese schuld von der steuer abschreibt . ;)[/QUOTE]

so is es :ja: :ja: :ja:

(Ich erinnere an den Fall "Schneider", Baulöwe. 4 Mrd.!!! Schulden, zig kleine Handwerksbetriebe mussten schliessen, weil er nicht zahlen konnte. Er hatte schlauerweise das ganze Vermögen, Villas sonstwo, etc.pp. seiner Frau überschrieben. Bei ihm war nix zu holen. Ja so geht das!)

Irmgard Simpson
24-02-2008, 14:32
[QUOTE=Tütü;15621816]Nein, ich meinte nicht 14 Mille Vermögen, sondern 14 Mille Schulden, die Herr Pooth der Bank schuldet.

Danke für die Antwort Bijou.[/QUOTE]

Ach so Sorry! Man bin ich blöde. :schäm: Kam mir gleich so komisch vor mit dem Mille

Marge S.
24-02-2008, 14:39
[QUOTE=Tütü;15621816]Nein, ich meinte nicht 14 Mille Vermögen, sondern 14 Mille Schulden, die Herr Pooth der Bank schuldet.

[/QUOTE]

Bijou, möchtest du nicht etwas dazu sagen?:engel:

Bijou
24-02-2008, 14:55
[QUOTE=Marge S.;15632622]Bijou, möchtest du nicht etwas dazu sagen?:engel:[/QUOTE]

Im Moment nicht. Aber wenn ich mich mal wieder nicht erinnern kann wann ich was in welchem Zusammenhang geschrieben habe, werde ich mich an Dich wenden. Scheinst ja Buch zu führen :d:

Elaine
24-02-2008, 15:06
[QUOTE=ÄnnyKey;15614088]Es handelt sich doch um eine GmbH, haftet er da nicht nur mit max. der Einlage, normalerweise 50 000€? Ich denke, ja.[/QUOTE]

so in etwa lautete die Begründung:

[QUOTE]Beim Versuch, in neue Produkte zu investieren, sei eine Finanzierungslücke entstanden, für die der 38-Jährige jetzt auch mit Teilen seines Privatvermögens geradestehen müsse. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Rechtsanwalt Michael Bremen bestellt. Er war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen. [/QUOTE]

quelle (http://www.sat1.de/ratgeber_magazine/dasmagazin/stars/content/27654/)

Es geht wohl um einen Sondervertrag, den er bei (einer der letzten) Insovenzdrohung eingegangen ist. Wobei hier von Teilen die Rede ist, die erste Info ging allgemein vom Privatvermögen aus.

Wasabine
24-02-2008, 16:54
[QUOTE=Fanman;15625913]Was das Vermögen von Verona betrifft, scheint ja ihr Manager / Berater / Ex Alain Midzic die Kontrolle zu haben.
Und daher kann ich mir nicht vorstellen, daß sie da etwas für ihren Ehemann unterschrieben hat.[/QUOTE]

soweit ich weiß ist der schon einige längere Zeit nicht mehr ihr Manager/Berater.

im übrigen bin ich sehr gespannt ob auf RTL Exclusiv heut was kommt drüber, richtig herziehen werden sie nicht über Verona oder? :confused:

Bijou
24-02-2008, 16:57
[QUOTE=Sesamstr31;15633658]
im übrigen bin ich sehr gespannt ob auf RTL Exclusiv heut was kommt drüber, richtig herziehen werden sie nicht über Verona oder? :confused:[/QUOTE]

Bisher haben sie auch darüber berichtet. Richtig herziehen tut Exclusiv ja auch bei anderen nicht, finde nicht, dass die hähmisch oder besonders lästerhaft sind. Dafür ist Weische zuständig :D Oh - bei der bin ich echt mal gespannt wie die das ganze dreht. Sie mag doch Verona sooo gerne.

Wasabine
24-02-2008, 17:01
[QUOTE=Bijou;15633700]Bisher haben sie auch darüber berichtet. Richtig herziehen tut Exclusiv ja auch bei anderen nicht, finde nicht, dass die hähmisch oder besonders lästerhaft sind. Dafür ist Weische zuständig :D Oh - bei der bin ich echt mal gespannt wie die das ganze dreht. Sie mag doch Verona sooo gerne.[/QUOTE]

ja DA bin ich auch gespannt :D :trippel:
stimmt, RTL sind immer so GALA-mäßig, so schleimerisch-nett, mei die Arme und so...

Hengsbach
26-02-2008, 18:14
"Franjo geht es überhaupt nicht gut" (http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,537933,00.html)

[QUOTE]Düsseldorf - "Er ist ziemlich am Ende, und ihm geht's einfach super-schlecht", gab Verona Pooth in der ZDF-Sendung "hallo deutschland" Auskunft über die Gemütsverfassung ihres Mannes Franjo.

Gegen den 38-Jährigen läuft ein Ermittlungsverfahren wegen Bestechung und Insolvenzverschleppung. (mehr...) Er soll teure Geschenke an Sparkassenmitarbeiter verteilt und für sein inzwischen insolventes Unternehmen Maxfield Kredite in Millionenhöhe erhalten haben. Wegen der Affäre war der Düsseldorfer Sparkassen-Chef am vergangenen Freitag suspendiert worden.

Verona Pooth, die sich zum ersten Mal zu dem Skandal äußerte, kritisierte unter anderem, wie mit ihrem Mann in der Öffentlichkeit umgegangen werde. Sie frage sich "die ganze Zeit", womit er es verdient habe, "dass die Situation so brutal dargestellt wird, und er einfach an diesen Pranger gestellt wird, als hätte er sonst was verbrochen. Das ist einfach eine Sache, die schreit nach Gerechtigkeit", sagte die 39-Jährige. Es sei die schwierigste Zeit, die beide jemals durchgemacht hätten. [/QUOTE]

Tja Verona, das ist sein schlechtes Gewissen. Das ist ja wohl das wenigste, daß er sich schlecht fühlt. Andere Manager kennen ja noch nicht mal dieses Gefühl. Viele Menschen verlieren durch sein Versagen ihre Arbeit und haben keine reiche Frau zuhause wie Dein Super-Franjo ;)

Wasabine
26-02-2008, 18:21
[QUOTE=Hengsbach;15662075]Verona Pooth, die sich zum ersten Mal zu dem Skandal äußerte, kritisierte unter anderem, wie mit ihrem Mann in der Öffentlichkeit umgegangen werde. Sie frage sich "die ganze Zeit", womit er es verdient habe, "dass die Situation so brutal dargestellt wird, und er einfach an diesen Pranger gestellt wird, als hätte er sonst was verbrochen. [/QUOTE]

Die Geister die ich rief... :floet:

Tja, wenn der Mann einer "media whore" nunmal scheixxe baut, muss er wohl auch dafür grade stehen.

Wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen...

meine Fresse, ist die naiv.

Bijou
26-02-2008, 18:21
[QUOTE=Hengsbach;15662075]"Franjo geht es überhaupt nicht gut" (http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,537933,00.html)[/QUOTE]

Hier kann man sich das Statment von ihr als Video angucken. (http://www.bild.de/BILD/video/clip/news/startseite/news.html)

[QUOTE=Sesamstr31;15662136]Die Geister die ich rief... :floet:

Tja, wenn der Mann einer "media whore" nunmal scheixxe baut, muss er wohl auch dafür grade stehen.

Wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen...

meine Fresse, ist die naiv.[/QUOTE]

Ich glaube eher, dass sie sich jetzt als Opfer präsentieren will. Dreist irgendwie.

Wasabine
26-02-2008, 18:58
[QUOTE=Bijou;15662137]
Ich glaube eher, dass sie sich jetzt als Opfer präsentieren will. Dreist irgendwie.[/QUOTE]

noch schlimmer :vogel:

kike
26-02-2008, 19:04
Fam. Pooth will ja auch noch bauen, frage mich wo da die Kohle herkommt. Alles von Verona? :schnatt: :hammer:

ancela
26-02-2008, 19:36
[QUOTE=Hengsbach;15662075]
Tja Verona, das ist sein schlechtes Gewissen. Das ist ja wohl das wenigste, daß er sich schlecht fühlt. Andere Manager kennen ja noch nicht mal dieses Gefühl. Viele Menschen verlieren durch sein Versagen ihre Arbeit und haben keine reiche Frau zuhause wie Dein Super-Franjo ;)[/QUOTE]


Naja, ein Ex-Cehf der sich viel mit Insolvenzrecht beschäftigt hat, nannte das deutsche Gesetz ein "Schutz der Verbrecher". Erleb ich persönlich auch in der beruflichen Praxis.

Was ist Insolvenzverschleppung, eigentlich nur, wenn ich weiss, das ich gewisse Dinge in den nächsten Monaten nicht zahlen kann, wie Krankenversicherungsbeiträge oder auch Gehälter und wenn ich es trotzdem kann, weil Geld da war, hab ich noch lange nicht die Insolvenz verschleppt, weil ich den XZ-Vertrag hatte. Ansonsten wäre jede Baufirma bzw. dessen Geschäftsführer dran, wenn es nicht so wäre bzw. wenn ich die Chance habe, einen Investor zu finden.

Da es sich offenkundig auch noch um eine GmbH handelt, halte ich persönlich die Presseberichte für reichlich falsch bis hin zur Desinformation.

Ich verstehe da durchaus eine Verona, weil viele Geschäftsmänner, die durch eine GmbH insolvent gegangen sind, leben heute trotzdem noch in einer Villa, weil es halt eben eine GmbH war und sie vorher genug Geld "abgezweigt" haben, genauso wie Privatleute kurz vor der Insolvenz oder innerhalb der Insolvenz neue Schulden aufbauen können und kein Mensch kümmert sich darum.

Wenn die Presse berichtet, dann sollte sie auch mal darüber berichten und jetzt nicht hingehen und Franjo an den "Pranger" stellen.

Tütü
27-02-2008, 15:46
Ich habe gestern Akte 08 angeschaut. Die Angestellten von Maxfield hatten schon drei !!! Monate keinerlei Gehalt mehr bekommen. Wer denkt an die ? Wenn man kein finanzielles Polster hat, und seine Miete bezahlen muss ? Wenn man nicht weiss, was man seinen Kindern zu essen geben soll ? Fam. Pooth hätte ihren Porsche ins Pfandhaus geben sollen, dann hätten sie ihren Angestellten ihr Gehalt bezahlen können. Aber ich vermute, soweit haben die nicht gedacht. Jetzt bekommen die Angestellten ihr Geld vom Arbeitsamt bez. vom Staat bezahlt. Und Frau Feldbusch-Pooth jammert, ihrem Mann gehts so schlecht. Wie ist es den Menschen gegangen, die Monatelang kein Geld bekommen haben ???? Verona hätte auch an ihr Privat-Konto gehen können und den Menschen ein paar Euro fürs Nötigste zustecken können. Aber jetzt bei den Medien auf gut Wetter machen, und vermutlich noch ein paar Krkodilstränen verdrücken....
Die macht doch so ne Sendung, wo Menschen in Not sind, irgentwas mit Engel, kommt im Monent etwas unglaubwürdig rüber, oder ?

sternfänger
27-02-2008, 16:27
Neuigkeiten von Franjo P..
Franjo ist kein Halsabschneider und hat auch nichts auf dem Kerbholz. Er ist Kettenraucher geworden.
Morgen Abend ist seine Gattin Verona P. bei Kerner in der Sendung.

[QUOTE]Im Interview mit der Zeitschrift „Bunte“ verteidigt sie ihren Mann, wo sie nur kann. Franjo gehe es sehr schlecht. Er sei zum Kettenraucher geworden. Dennoch beteuert Verona: „Ich bewundere meinen Mann.“ Oder hat sie den Ernst der Lage noch nicht erfasst?

„Natürlich habe ich mir auch die Frage gestellt: Wo ist denn sein ganzes Geld? Immerhin hat er in den letzten fünf Jahren als Geschäftsführer einen sechsstelligen Betrag verdient“, sagt sie und erklärt: „Franjo hat sein ganzes Vermögen investiert und seine eigene finanzielle Existenz auf die Karte gesetzt.“

[/QUOTE]


http://www.bild.de/BILD/leute/star-news/2008/02/27/verona-pooth/nimmt-franjo-in-schutz,geo=3874822.html

Bijou
27-02-2008, 16:47
[QUOTE=sternfänger][QUOTE]
„Natürlich habe ich mir auch die Frage gestellt: Wo ist denn sein ganzes Geld? Immerhin hat er in den letzten fünf Jahren als Geschäftsführer einen sechsstelligen Betrag verdient“, sagt sie und erklärt: „Franjo hat sein ganzes Vermögen investiert und seine eigene finanzielle Existenz auf die Karte gesetzt.“[/QUOTE][/QUOTE]

Da hat sie sich die Frage doch gleich selbst beantwortet :D

Auf JBK bin ich ja mal gespannt. Schade, dass sie nicht zu Beckmann geht, der hat selbst Heidi Klum ein paar etwas unangenehme Fragen gestellt :floet:

Wahrscheinlich darf sie sowieso nicht viel sagen, weil es doch jetzt ein laufendes Verfahren ist oder nicht. So wie ich es einschätze geht sie nur hin um sich weiter als Opfer und treusorgende Ehefrau darzustellen.

Hoffentlich erleben wir das nicht wieder :fürcht:


http://aycu01.webshots.com/image/43360/2004011012052207267_rs.jpg (http://allyoucanupload.webshots.com/v/2004011012052207267)http://aycu29.webshots.com/image/43828/2004087278007358534_rs.jpg (http://allyoucanupload.webshots.com/v/2004087278007358534)
http://aycu37.webshots.com/image/46836/2004057870120405874_rs.jpg (http://allyoucanupload.webshots.com/v/2004057870120405874)http://aycu39.webshots.com/image/45998/2004000236553518750_rs.jpg (http://allyoucanupload.webshots.com/v/2004000236553518750)
http://aycu03.webshots.com/image/46762/2004005652977433020_rs.jpg (http://allyoucanupload.webshots.com/v/2004005652977433020)http://aycu38.webshots.com/image/44757/2004044962722096381_rs.jpg (http://allyoucanupload.webshots.com/v/2004044962722096381)


Wer sich das Geheule (die Stimme :fürcht:), plus Klakovkes Einschätzung davon von damals angucken will

/watch?v=KdqykizEizU

mares
27-02-2008, 17:12
[QUOTE=Bijou;15675458]Da hat sie sich die Frage doch gleich selbst beantwortet :D[/QUOTE]

:rotfl: :rotfl: und das bei einem 'schriftlichen' Interview im Kuschelmagazin Bunte, das im Nachhinein noch abgesegnet werden kann.
Wenn sie so losplappert, wenn sie live auf Sendung ist, kann das echt lustig werden :D


[QUOTE=Bijou;15675458]Auf JBK bin ich ja mal gespannt. Schade, dass sie nicht zu Beckmann geht, der hat selbst Heidi Klum ein paar etwas unangenehme Fragen gestellt :floet:

Wahrscheinlich darf sie sowieso nicht viel sagen, weil es doch jetzt ein laufendes Verfahren ist oder nicht. So wie ich es einschätze geht sie nur hin um sich weiter als Opfer und treusorgende Ehefrau darzustellen. [/QUOTE]

Vielleicht macht Kerner ja auch noch mal den Herman-Inquisitor. :D
Wieder rumheulen wäre zwar ein bisschen langweilig, aber wesentlich mehr Mittel hat sie ja nicht.

Ich finde das echt bekloppt in eine Sendung zu rennen um sich zu verteidigen, aber über wesentliche Punkte nicht sprechen zu können, weil ein Verfahren bzw eine Klage anhängig ist. Das ist bei der Herman ja auch schon nach hinten losgegangen. :rolleyes:

sternfänger
27-02-2008, 17:18
Oliver Kalkofe hat Veronas "Weinkrampf" bei Kerner damals gut durchschaut. :lol:

Die ist ein Ausschnitt aus Oliver Kalkofes Mattscheibe:

http://www.myvideo.de/watch/1407934

Tütü
27-02-2008, 17:24
Soviel ich weiss, hatte sie damals nicht einmal Tränen...das kennen wir doch irgend woher !?
Dieter Bohlen hat in seinem Buch auch ausführlich darüber berichtet, dass Verona stundenlang heulen konnte, wenn sie was erreichen wollte. Und das er danach so mürbe war, das er nachgegeben hat, und sie alles bekommen hat was sie wollte.

Bijou
27-02-2008, 17:25
[QUOTE=sternfänger;15675809]
Die ist ein Ausschnitt aus Oliver Kalkofes Mattscheibe:

http://www.myvideo.de/watch/1407934[/QUOTE]

Das habe ich doch oben gepostet :suspekt:

sternfänger
27-02-2008, 18:15
[QUOTE=Bijou;15675897]Das habe ich doch oben gepostet :suspekt:[/QUOTE]

Achso, ich wusste nicht, was du mit "Klakovkes Einschätzung" meintest. ;)

MissCrissie
27-02-2008, 18:34
[QUOTE=Bijou;15675458]
Wer sich das Geheule (die Stimme :fürcht:), plus Klakovkes Einschätzung davon von damals angucken will

/watch?v=KdqykizEizU[/QUOTE]

kalki ist der knaller :anbet: :lol:

ÄnnyKey
27-02-2008, 20:15
Ich denk mir grad so, warum macht Verona so viel Wind? Es ist die Firma ihres Mannes, er muss das verantworten. Also, wenn mein Mann in der Firma Mist bauen würde, gehe ich dann hin und hau alle?:kopfkratz
Franjo ist doch die Oberflasche, wenn er seine Frau dem allen aussetzt. :nein:

flashy
28-02-2008, 13:53
Momentan werden gerade die Geschäftsräume von Franjo durchsucht!


http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,538361,00.html

:floet:

mares
28-02-2008, 14:30
[QUOTE=flashy;15685957]Momentan werden gerade die Geschäftsräume von Franjo durchsucht!


http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,538361,00.html

:floet:[/QUOTE]

Huch.

Und wie hoch ist jetzt die Wahrscheinlichkeit, dass Verona zum heutigen Kerner Auftritt wieder krank ist? :floet: :D

Indianer
28-02-2008, 14:46
Eilmeldung! Soeben hat sie ihn verlassen und ist bei mir eingezogen :newwer:

jume
28-02-2008, 14:47
[QUOTE=maresea;15686288]Huch.

Und wie hoch ist jetzt die Wahrscheinlichkeit, dass Verona zum heutigen Kerner Auftritt wieder krank ist? :floet: :D[/QUOTE]

Ich denke ziemlich hoch :D

Aber im Ernst, ich verstehe auch nicht ganz warum sie sich das gerade jetzt antun will. Ich würde es nicht tun :nein:
Aber wer weiss ob nicht alle Fragen vorher abgeklärt- und die Antworten einstudiert wurden :nixweiss:

jume
28-02-2008, 14:48
[QUOTE=Indianer;15686427]Eilmeldung! Soeben hat sie ihn verlassen und ist bei mir eingezogen :newwer:[/QUOTE]

Du solltest nicht so viel Weed rauchen :rolleyes:

Elaine
28-02-2008, 15:01
ich frag mich, warum man zur Zeit alles von ihr hört. Der Typ kommt mir völlig unselbständig vor, wie ihr kleines Kind.

ÄnnyKey
28-02-2008, 15:14
[QUOTE=Elaine;15686568]ich frag mich, warum man zur Zeit alles von ihr hört. Der Typ kommt mir völlig unselbständig vor, wie ihr kleines Kind.[/QUOTE]

:ja: Sag ich doch, Weichei. Das hat selbst Verona nicht verdient.;)

mares
28-02-2008, 15:27
[QUOTE=Elaine;15686568]ich frag mich, warum man zur Zeit alles von ihr hört. Der Typ kommt mir völlig unselbständig vor, wie ihr kleines Kind.[/QUOTE]

Das frage ich mich auch. :ja: Sieht so aus, als wolle sie aktionistisch ihr eigenes Image retten, kreiert eine neue Rolle ihrer selbst und zeichnet dabei ein Bild von ihrem Mann, dem sein Spielzeug weggenommen wurde und jetzt zu Hause sitzt und heult. Ach ja und Zigaretten raucht. :rolleyes:

Damit demontiert sie den letzten Rest des Bildes einen Mannes bzw. Geschäftsmannes, welcher sich ja bekanntlich erst in Krisenzeiten auszeichnet.
Seltsame Strategie. :kopfkratz