PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Independent Coldplay - Album "Everyday Life"


Werbung

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Simon
29-04-2008, 11:08
http://www.coldplaying.com/forum/gallery/data/526/album.jpg

[QUOTE]Coldplay's new single, Violet Hill, will be available as a free download exclusively from Coldplay.com for one week starting tomorrow, Tuesday April 29th, at 12.15pm UK time. This is a full week ahead of the single's conventional paid-for digital release, on Tuesday May 6th.[/QUOTE]

Quelle (http://www.coldplaying.com/index.php)


[QUOTE]"Violet Hill" heißt die erste Single-Auskopplung des neuen Albums der britischen Band Coldplay. Die Fans können diese ab Dienstag vorübergehend von der Homepage der Band herunterladen. Das ist einer von zehn Songs des neuen Albums „Viva la Vida or Death And All His Friends".

Das neue Coldplay-Album umfasst zehn Titel. Sie wurden vom Star-Produzenten Brian Eno produziert, der unter anderem auch mit David Bowie und U2 gearbeitet hat.
[/QUOTE]

Quelle (http://www.welt.de/kultur/article1946464/Coldplay_bietet_Single_zum_Download_an.html)


:freu::freu::freu:


http://www.coldplay.com/index.html

Sugardaddy
29-04-2008, 12:29
Super, endlich was neues von Coldpay. :freu:

Ash3000
29-04-2008, 14:28
Hab mir den Song gleich mal runtergeladen. Klingt nur vom Sound her was komisch, hallt irgendwie. Ist das Absicht weils ja kostenlos ist? :nixweiss:

energy
29-04-2008, 14:38
[QUOTE=Ash3000;16532398]Hab mir den Song gleich mal runtergeladen. Klingt nur vom Sound her was komisch, hallt irgendwie. Ist das Absicht weils ja kostenlos ist? :nixweiss:[/QUOTE]

Nein. Das macht Coldplay schon seit Jahren so...

Dez O'Herlihy
29-04-2008, 14:49
Hurra, von denen brauche ich gaaaanz dringend noch ein viertes Album. :freu: :freu:

"Parachutes" und "A rush of blood to the head" waren klasse, aber dann reichte es auch. :rolleyes:

Damien
29-04-2008, 22:02
Violet Hill klingt weitaus weniger schlimm, als man es nach X&Y eigentlich hätte erwarten können. Kleine positive Überraschung also. Bißchen zu viel Brian Eno, aber es gibt Schlimmers.

wetspot
29-04-2008, 22:17
Ick finds toll.:love:
Album erst im Juni?!:hammer:

Cherry Keane
29-04-2008, 22:21
Ich find`s nicht toll.

Dez O'Herlihy
29-04-2008, 22:34
[QUOTE=Cherry Keane;16540846]Ich find`s nicht toll.[/QUOTE]

War klar, du stehst ja auch mehr auf die offizielle Coldplay-Cover-Band. http://mainzelsmile.ioff.de/frech/grinundwech.gif

Cherry Keane
29-04-2008, 22:41
Hey, ich hab das fair beurteilt.
Coldplay ist nette Radiomucke, Violet Hill nicht.

energy
30-04-2008, 00:49
Was a loooooong and daaaaaaaaaark Deceeeeember.... blablabluuuub blablablabluuuup

Wie der das singt... :fürcht: :nein: *pfui!

Damien
30-04-2008, 09:51
Mit längerem Hören erinnert mich der Song immer mehr an Pink Floyd. Wäre schon toll, wenn am Ende ein Konzeptalbum im Stile von "Wish you were here" stehen würde. Wer braucht schon Radiosongs?

wetspot
17-05-2008, 08:56
Großartig!:clap:
watch?v=9WqQL5WFN20


Die "B-Seite" von "Violet Hill" ist :anbet::love:und heisst "Lost?".:)

DOKO
17-05-2008, 13:14
Genial.....dieses Video:d:

ich konnte gar nicht auf die Musik achten, man schwankt zwischen Tränen abwischen und schockiert.


Ich muss mir erstmal in Ruhe den Text übersetzen, damit man besser versteht was ausgesagt wird.

Fhqwhgads
18-05-2008, 11:07
Violet Hill ist nicht gerade das beste, was ich von Coldplay gehört habe.

Aaaaber auf Last.fm kann man auch den Titelsong des Albums in voller Länge hören. Und der haut mich wirklich um. Ich bin jetzt auf jeden Fall auf das Album gespannt. Und Violet Hill werde ich schon wegen lost? kaufen. Diese Akustikversion klingt nämlich auch spitze.

Rainking
04-06-2008, 19:02
Coldplay sind heute bei TV total zu Gast und spielen Violet Hill :freu:

Fhqwhgads
04-06-2008, 19:44
Bei den MTV Movie Awards haben sie meinen Lieblingstitel "Viva La Vida" dargeboten. Der kam überhaupt nicht gut rüber.
-> http://www.mtv.de/videos/19251309
Violet Hill dürfte besser sein. Ich bin mal gespannt und warte weiter aufs Album.

Damien
04-06-2008, 20:35
[album ist wohl geleakt]

Fhqwhgads
04-06-2008, 21:00
[tragisch aber heutzutage wohl nicht zu vermeiden]

Edit: Habe den Link gefunden aber das Album nicht geladen. Das kaufe ich mir sowieso noch.

Damien
05-06-2008, 19:50
Ja. Habe auch widerstanden, es zu laden. So ist die Freude am 13.06. umso größer :d:

Felicious
05-06-2008, 20:02
in Den USA geht die Single in die Top 3 :o

Ash3000
05-06-2008, 20:02
Nicht die Single, der Albumtrack ;)

Felicious
05-06-2008, 20:04
[QUOTE=Ash3000;17120925]Nicht die Single, der Albumtrack ;)[/QUOTE]
So gut kenne ich mich dann bei Coldplay doch nicht aus :helga:

Fhqwhgads
05-06-2008, 20:35
[QUOTE=Ash3000;17120925]Nicht die Single, der Albumtrack ;)[/QUOTE]
Wirklich unglaublich. Die Amis habe also sowas wie Musikgeschmack.

Daitokai
06-06-2008, 14:21
Ich geh am 26.09.08 in München auufs Konzert !

Rainking
06-06-2008, 21:06
Ab 21:30 Uhr wird das Album auf http://www.myspace.com/coldplay exklusiv gestreamt.

Fhqwhgads
06-06-2008, 21:30
da bin ich doch glatt dabei *freu*

Edit: Dank geeigneten Freewaretools habe ich jetzt das komplette Album von der Myspace-Seite runtergeladen und werde es sofort anhören


Edit 2: Bin jetzt einmal durch und freue mich schon drauf demnächst die CD zu kaufen. Auch wenn mir die Albumversion von Lost so gar nicht gefällt. Tipp: Unbedingt die Violet Hill Maxi holen. Da ist die 1000 mal bessere Akustikversion drauf.

euphorisch
07-06-2008, 12:52
Hab mir eben das Album auf der Seite angehört.

WOW!!

Wirklich genial!! Wird gekauft!

Damien
10-06-2008, 11:53
5/10 bei SpOn. Wirklich so mittelmäßig?

Rob
10-06-2008, 13:58
Viva La Vida ist ein richtig guter Song. Bis auf Talk, Fix You und Speed of Sound konnte ich mit der Musik nie was anfangen. Aber Viva La Vida gefällt. :d:

fireflyer
10-06-2008, 18:10
[QUOTE=Damien;17190053]5/10 bei SpOn. Wirklich so mittelmäßig?[/QUOTE]

Nein. Großartige Platte. Bei mir 8/10.

Fhqwhgads
10-06-2008, 20:55
[QUOTE=Damien;17190053]5/10 bei SpOn. Wirklich so mittelmäßig?[/QUOTE]
Nein absolut nicht. Ich habe das Album mehrfach durchgehört und es kriegt volle 10/10 Punkten bei mir. Endlich mal ein abwechslungsreiches Album von Coldplay. Absolut empfehlenswert.

brsm
10-06-2008, 21:14
Ich höre mir gerade das Album an. Mein Lieblingsong von Coldplay bleibt immer noch "Don't Panic" von Parachutes.

Fhqwhgads
10-06-2008, 21:24
[QUOTE=brsm;17198144]Ich höre mir gerade das Album an. Mein Lieblingsong von Coldplay bleibt immer noch "Don't Panic" von Parachutes.[/QUOTE]
mein Lieblingssong ist mittlerweile Viva La Vida.

Top 10:

01 Viva La Vida
02 Animals (Clocks Single)
03 Speed Of Sound
04 The Scientist
05 Clocks
06 Everything's Not Lost
07 Lovers In Japan
08 Twisted Logic
09 Don't Panic
10 X&Y

envogue
10-06-2008, 22:04
Mein Lieblingssong von Coldplay ist und bleibt Talk - besser gehts nicht!


Das neue Album klingt gut, wird gekauft. Lost ist schon einer meiner Favouriten, wobei mir eigentlich auch die Acoustic Version (noch) besser gefällt als die Album Version.

Kassandra76
11-06-2008, 16:28
[QUOTE=Daitokai;17130247]Ich geh am 26.09.08 in München auufs Konzert ![/QUOTE]

Und ich hab Karten für das Köln-Konzert :freu:

energy
11-06-2008, 18:49
[QUOTE=envogue;17199155]Mein Lieblingssong von Coldplay ist und bleibt Talk - besser gehts nicht![/QUOTE]

Die Melodie für den Song haben die von Kraftwerks "Computerliebe" ausgeliehen.


Und das Album X& Y (oder wie es hieß) hat mich auch schwer an U2 erinnert.


:rotauge:


Ein paar gute Songs haben die schon. Aber im Großen und Ganzen ist da nicht viel gutes Material mit dabei. X& Y war die größte Zeitverschwendung. Das neue Album will ich mir gar nicht mal mehr ganz anhören. (Diese Speed of Sound ? Werbung sieht schon langweilig aus.) Sieht so aus, als ob die schon nach dem 2. Album alles hergegeben haben, was sie geben konnten.

Fhqwhgads
11-06-2008, 18:57
[QUOTE=energy;17210206]Und das Album X& Y (oder wie es hieß) hat mich auch schwer an U2 erinnert.
[/QUOTE]
Aha und was soll daran so besonders sein? Die machen eben auch gute Pop Musik.
Komisch, dass ich diesen Mist in letzter Zeit immer wieder lese.

energy
11-06-2008, 19:12
[QUOTE=der ketzer;17210324]Aha und was soll daran so besonders sein? Die machen eben auch gute Pop Musik.
Komisch, dass ich diesen Mist in letzter Zeit immer wieder lese.[/QUOTE]

Soll nur heißen, dass die selbst da abgucken. U2 hat an sich auch hier und da ein paar schlechte Songs geschrieben. Da sie aber erfolgreich sind guckt man eben bei der Band ab, die gerade "IN" ist.

Wobei U2 bei weitem besser sind als Coldplay. Die haben Platten aufgenommen, die ich mir ganz anhören kann. Selbst bei den neuen Platten ist immer wieder der ein oder andere Song dabei den ich gut finde. Live sind sie auch ziemlich genial.

X& Y habe ich mir eine Zeit lang sehr oft angehört. Heute erinnere ich mich nur noch an den Song "Talk" (wegen der Kraftwerk Melodie).

Daitokai
11-06-2008, 21:11
Uah...der Vergleichmit U2 ist grausig, weil die noch nie besonders waren...ein paar gute Lieder vor 20 Jahren...das wars dann aber auch...

Fhqwhgads
11-06-2008, 21:15
[QUOTE=Daitokai;17212940]Uah...der Vergleichmit U2 ist grausig, weil die noch nie besonders waren...ein paar gute Lieder vor 20 Jahren...das wars dann aber auch...[/QUOTE]
Ganz meine Meinung

Dez O'Herlihy
11-06-2008, 21:20
"Achtung Baby" ist aber erst siebzehn Jahre alt! :aggro:

Daitokai
12-06-2008, 09:31
[QUOTE=Dez O'Herlihy;17213201]"Achtung Baby" ist aber erst siebzehn Jahre alt! :aggro:[/QUOTE]

:rolleyes: Na gut, dann waren sie halt vor 17 Jahren mal gut... *wolle 3 Jahre kaufe ?*

Ich werde mir die neue Coldplay brav in "Südamerika" bestellen und freu mich schon drauf !

Kassandra76
12-06-2008, 10:25
[QUOTE=Daitokai;17212940]Uah...der Vergleichmit U2 ist grausig, weil die noch nie besonders waren...ein paar gute Lieder vor 20 Jahren...das wars dann aber auch...[/QUOTE]

:heul: Ich mag U2.

Und ich dachte, jeder der Coldplay toll findet, mag auch U2 und Depeche Mode. :helga:

Miami Twice
12-06-2008, 17:38
Ich werde das Album mal porbehören wenn es im Laden ist und dann entscheiden ob ich es kaufe oder nicht. Die erse Singel "Violett Hill" finde ich schon mal genial.

Brother
13-06-2008, 00:45
man vergleiche die melodienfolge des jeweiligen anfangs.

/watch?v=H2TZZxd0Kw0

/watch?v=240S04eCCC0

mhh?! :nixweiss:

fireflyer
13-06-2008, 11:10
[QUOTE=Brother;17234950]man vergleiche die melodienfolge des jeweiligen anfangs.

/watch?v=H2TZZxd0Kw0

/watch?v=240S04eCCC0

mhh?! :nixweiss:[/QUOTE]


Die Parallelen zwischen "Cemeteries of London" und "House of the rising Sun" sind noch viel deutlicher. In "Life in technicolour" erkennen viele zudem die Melodie von Depeche Mode's "Strangelove". Mich erinnerts auch an das Arrangement von The Cure's "Friday i'm in love".
Ist aber alles egal. Coldplay bleiben trotzdem Coldplay, und sind einfach sehr sehr gut.

Member6582
13-06-2008, 12:52
So beim ersten hören hat mich das Album nicht vom hocker gerissen. Ich finde "Violet Hill" und "Viva La Vida" aber sehr geil. :freu:

Fhqwhgads
13-06-2008, 15:33
[QUOTE=Brother;17234950]man vergleiche die melodienfolge des jeweiligen anfangs.

/watch?v=H2TZZxd0Kw0

/watch?v=240S04eCCC0

mhh?! :nixweiss:[/QUOTE]
Ähm das habe ich schon öfter gelesen. Jetzt wo ich das zweite Video gesehen habe komme ich zu folgendem Urteil: Völliger Unsinn.

wetspot
13-06-2008, 17:23
Das Album ist:anbet:. Besonders "Strawberry Swing"!!:love:

Daitokai
13-06-2008, 20:37
[QUOTE=Kassandra76;17219932]:heul: Ich mag U2.

Und ich dachte, jeder der Coldplay toll findet, mag auch U2 und Depeche Mode. :helga:[/QUOTE]

Uah...das ist ja noch schlimmer...DM sind Götter, Coldplay super, aber U2 und DM vergleichen... :zeter:

Fhqwhgads
13-06-2008, 20:51
[QUOTE=Kassandra76;17219932]Und ich dachte, jeder der Coldplay toll findet, mag auch U2 und Depeche Mode. :helga:[/QUOTE]
Ich liebe Depeche Mode und ich fange nicht gleich an zu schreien, wenn U2 läuft. Aber ich muss auch nicht jedes Album von U2 haben. Ich habe die beiden Best Ofs, von denen ich aber auch nur das eine höre.

Charlie Brown
15-06-2008, 09:30
Bin kein Coldplay-Fan. Habe kurz ins Album reingehört, mir hat's gefallen also hab ich's gekauft.
Meine Favoriten: Lovers in Japan/Reign Of Love, Viva La Vida, Violet Hill, ...
Schade, dass nur 10 Songs drauf sind.
8/10 Punkten. Ein wirklich gutes Album. :d:

CD-Kritik (http://www.laut.de/lautstark/cd-reviews/c/coldplay/viva_la_vida_or_death_and_all_his_friends/index.htm) auf laut.de

Will.Hunting
15-06-2008, 13:02
Nachdem mir bislang eigentlich nur "Parachutes" wirklich RICHTIG gut gefallen hatte (diese wahnsinnigen flirrenden, schwebenden Sounds und die entspannte Melancholie, die ich auf den Folgealben irgendwie immer vermisst habe, sind echt ein Traum :anbet: ), muss ich sagen, dass ich das neue Album wirklich gut/schön finde. Recht "verspielte" Arrangements und teilweise bombastisch instrumentiert, aber letztlich ist alles gut zugänglich und durch die Vielseitigkeit besteht trotzdem wohl nicht so schnell die Gefahr, dass einem das Album langweilig werden wird. :d:

Meine Favourites:


Lost
42
Reign Of Love
Yes (Part I)
Violet Hill
Death And All His Friends


Ehrlich gesagt habe ich jetzt schon Angst davor, dass einem diese wirklich schöne und ausgefallene Musik in absehbarer Zeit wohl doch irgendwann auf den Keks gehen wird, weil man medial sicherlich wieder dermaßen damit zugeballert wird, dass es irgendwann nicht mehr feierlich ist. :fürcht: ... Mit der "Parachutes" ging es noch, aber gerade auf der "A Rush Of Blood To The Head" sind viel zu viele Songs, die man inzwischen VIEL ZU OFT irgendwo aufs Ohr gedrückt bekommen hat, als dass sie heute noch wirklich was Besonderes wären. ... Sowas finde ich irgendwie schade, wenn Alben im Radio und im Musikfernsehen regelrecht "kaputtgedudelt" werden. :crap:

Hatsche
15-06-2008, 19:01
Überzeugt. Ich glaube, ich gehe morgen ganz rasch zu Saturn. :ja: :freu:

:trippel:

Damien
15-06-2008, 20:18
Habe das Album übers Wochenende sehr oft und aufmerksam gehört. Insgesamt überwiegt ein positiver Eindruck, auch wenn ich mit einigen Songs (42, Life...) so meine Probleme habe. Klar besser als "X&Y", etwas besser als "A Rush of Blood...", aber an das göttliche Debüt kommt es nicht ran.

Aussteiger
16-06-2008, 11:22
Also die 4. vorveröffentlichten Songs habe ich seit Wochen rauf und runter gehört, das Album hätte ich mir allerdings schenken können, da überzeugt mich spontan nichts neues.

Daitokai
18-06-2008, 22:52
Hab die CD heute in der Post gehabt und 2mal gehört bis jetzt ! Gefällt mir sehr gut und ich freue mich weiterhin aufs Konzert !

Sidious
18-06-2008, 22:55
Wie heißt der Song von Coldplay der jetzt auch immer im TV zu hören ist inner Werbung?

Mitunter
18-06-2008, 22:59
[QUOTE=Sidious;17327389]Wie heißt der Song von Coldplay der jetzt auch immer im TV zu hören ist inner Werbung?[/QUOTE]

Viva la Vida (Friss oder mach Diät)

fireflyer
19-06-2008, 00:30
[QUOTE=Mitunter;17327462]Viva la Vida (Friss oder mach Diät)[/QUOTE]

Watt? :D

Fhqwhgads
19-06-2008, 08:09
[QUOTE=Sidious;17327389]Wie heißt der Song von Coldplay der jetzt auch immer im TV zu hören ist inner Werbung?[/QUOTE]
Eine komisch zusammengeschnittene Version von Viva La Vida.

Amolithis
19-06-2008, 19:02
[QUOTE=Felicious;17120912]in Den USA geht die Single in die Top 3 :o[/QUOTE]


Und jetzt sogar auf 1 :o

Hewitt
19-06-2008, 19:03
[QUOTE=Amolithis;17337417]Und jetzt sogar auf 1 :o[/QUOTE]
Aber ich denke nur für eine Woche. War diese Woche schon sehr knapp zwischen Coldplay und Kathy Perry.

Oleg
20-06-2008, 15:36
Also, ... ich bin nicht gerade der größte Coldplay Fan.

Ich besitze aber von ihnen die Alben "Parachutes" & "A Rush Of Blood", welche ich zunächst als recht gut empfand, sie aber letztendlich bei mir nur eine kurze Halbwertszeit hatten.

Die Textzeile "The tiger's waiting to be tamed" ist aber zum Beispiel auch jetzt noch extraklasse, weil eben typisch britisch, typisch Coldplay.

Aufgrund der I-tunes Werbung habe ich mir das neue Album auch gekauft.

Und ich muss sagen es gefällt mir wirklich ziemlich gut.

Es kommt nicht so überladen daher wie zum Beispiel "A Rush...", wirkt irgentwie aufgelockerter.

Natürlich muss man gerade bei Coldplay sagen, daß sie einen unvergleichbar hohen Wiedererkennungswert haben.

Aber man muss auch sagen, daß sie gut für den Blutdruck sind und "Viva La Vida" was für den Obama Wahlkampf wäre.

Yes they can!!! :d:

Kassandra76
24-06-2008, 16:34
Ich brauchte zwei, drei Anläufe, aber jetzt: jaaaaaaaaaaaaaaaa, ein wunderschönes Album! Teilweise stilistisch weit entfernt von den bisherigen Alben - aber trotzdem irgendwie typisch Coldplay. Herrlich, ich liebe es!

euphorisch
24-06-2008, 18:24
"Cemeteries of London" entwickelt sich zu meinem Lieblingslied.

Geiler Song!

SayItRight
25-06-2008, 12:57
Das Album ist wirklich fantastisch

Miami Twice
25-06-2008, 14:35
Das Album ist besser, als nach dem ersten durchhören gedacht. Mein Lieblingssong ist "Viva la Vida", den könnte ich den ganzen Tag hören. :anbet: Genialer Song, zu recht die 2. Singleauskopplung.

Okih
25-06-2008, 15:28
Weiß jemand, wann der Titelsong hier in Deutschland als Single auf dem Markt kommt ?

Rainking
27-06-2008, 12:57
Ist ein sehr starkes Album geworden. Anders als die Vorgänger aber immer typisch Coldplay ohne dass man den Eindruck hat sie würden sich wiederholen.

Sehr farbenfroh und abwechslungsreich, ich würde deshalb auch keinen Song besonders herausheben wollen, alle haben tolle Momente, es ist mehr ein Gesamtkunstwerk und nicht bloß eine Sammlung von Songs. :d:

Miami Twice
30-06-2008, 14:45
Ne-Yo hat Coldplays Sibgle "Viva la vida" mit seinem Song "Closer" von Platz 1 der UK-Single-Charts verdrängt. Für Ne-Yo ist die erste Nr. 1-Single seit zwei Jahren. Kleiner trost: Bei den Alben halten Coldplay die Spitzenposition mit "Viva la vida Or Death And All His Friends" bereits in der dritten Woche.

Yorick
30-06-2008, 21:16
[QUOTE=Damien;17120655]Ja. Habe auch widerstanden, es zu laden. So ist die Freude am 13.06. umso größer :d:[/QUOTE]
Dito. Habe mir auch die CD gegönnt und werde seitdem allmorgendlich von ihr geweckt. :)
[QUOTE=brsm;17198144]Mein Lieblingsong von Coldplay bleibt immer noch "Don't Panic" von Parachutes.[/QUOTE]
"Trouble".
[QUOTE=Kassandra76;17219932]:heul: Ich mag U2. Und ich dachte, jeder der Coldplay toll findet, mag auch U2 und Depeche Mode. :helga:[/QUOTE]
Soweit es mich betrifft, schon. :ja: Vergleiche würde ich aber eher zu Travis und Keane ziehen.
[QUOTE=Member6582;17238613]So beim ersten hören hat mich das Album nicht vom hocker gerissen. [/QUOTE]
Das kommt noch. :ja: Das Album kommt langsam, aber gewaltig. Beim ersten Hören dachte ich auch noch "traumzauberschön, aber ohne Höhepunkt/Hitsingle". Mittlerweile höre ich nur noch Hitsingles. :zahn:

envogue
01-07-2008, 02:12
[QUOTE=Miami Twice;17488647] Bei den Alben halten Coldplay die Spitzenposition mit "Viva la vida Or Death And All His Friends" bereits in der dritten Woche.[/QUOTE]
Noch erwähnenswerter dürfte wohl sein dass es das zweit schnellstverkaufte Album der britischen Musikgeschichte ist!

Es dürfte auch fast überall wo es veröffentlcht wurde auf Platz 1 (gewesen) sein, insgesamt ca. 60 Länder, schon eine ganz ordentliche Leitung :)

fireflyer
01-07-2008, 09:15
[QUOTE=envogue;17501848]Noch erwähnenswerter dürfte wohl sein dass es das zweit schnellstverkaufte Album der britischen Musikgeschichte ist!

Es dürfte auch fast überall wo es veröffentlcht wurde auf Platz 1 (gewesen) sein, insgesamt ca. 60 Länder, schon eine ganz ordentliche Leitung :)[/QUOTE]

Da hätte ich jetzt doch gern mal ne Quelle für...

Miami Twice
08-07-2008, 14:20
Coldplay bleiben auch diese Woche auf Platz 1 der Albumcharts! :d:

Papa Lazarou
08-07-2008, 14:28
Habe das Album auch und es ist wirklich ein Meisterwerk! :d:

Rainking
15-07-2008, 14:52
Auf der Coldplay-Homepage kann man sich zum Auftakt der Tour kostenlos einen kurzen neuen Song (http://www.coldplay.com/song.html) runterladen. Nette kleine Nummer. :ja:

cicero
15-07-2008, 15:28
nachdem ich bisher alles gehasst habe, was coldplay gemacht haben, muss ich mir eingestehen, dass sowohl "violet hills" als auch die neue single großartig sind. darüberhinaus gefällt mir auch noch "homecoming" von kanye west und chris martin richtig gut.

bettifan
17-07-2008, 22:16
[QUOTE=Rainking;17715899]Auf der Coldplay-Homepage kann man sich zum Auftakt der Tour kostenlos einen kurzen neuen Song (http://www.coldplay.com/song.html) runterladen. Nette kleine Nummer. :ja:[/QUOTE]


was für eine Enttäuschung :zeter:

das ist ein Song für Bob Dylan aber nicht für Chris Martin :hammer:

TeeVee
13-08-2008, 13:11
Viva La Vida ist mein Favorit von der Platte und ich habe erst gestern zum 1. Mal das Video gesehen: sehr genial.

http://www.mtv.de/videos/19525838

Urban_Select
13-08-2008, 14:59
viva la vida ist mit chris browns forever einer meiner lieblingssong zurzeit geworden. höre die beiden sehr oft. und viva la vida ist finde ich der beste track von coldplay überhaupt.
nur das album finde ich jetzt nicht so berauchent, naja vieleicht muss ich es noch ein paar mal hören.

Mr Brightside
13-08-2008, 15:02
[QUOTE=Urban_Select;18102223]viva la vida ist mit chris browns forever einer meiner lieblingssong zurzeit geworden. höre die beiden sehr oft. und viva la vida ist finde ich der beste track von coldplay überhaupt.
nur das album finde ich jetzt nicht so berauchent, naja vieleicht muss ich es noch ein paar mal hören.[/QUOTE]

ist ja auch nicht so deine richtung, glaub ich zumindest :)

das video sieht übrigens aus wie das album cover :D

Charlie Brown
13-08-2008, 15:10
Ich habe das Album. Neben "Viva La Vida" hatte ich so einige Favoriten am Album. Geblieben ist davon eigentlich nur "Viva La Vida". Den Song finde ich am Stärksten und den höre ich nach wie vor gerne.

Das Video zu "Viva La Vida" finde ich klasse! :d:

Urban_Select
13-08-2008, 15:11
@littlejohnny
naja ich höre eingendlich viel verschiedene musikrichtungen(außer hard- metalrock, ich hasse es, kenn kein lied das mir davon gefällt), natrürlich am meisten R'n'B und Hip Hop. aber auch etwas rock und viel pop ist bei mir drine. wie gesagt, vielleicht muss ich es mir eben öfter anhören.

Mr Brightside
13-08-2008, 15:15
[QUOTE=Urban_Select;18102400]@littlejohnny
naja ich höre eingendlich viel verschiedene musikrichtungen(außer hard- metalrock, ich hasse es, kenn kein lied das mir davon gefällt), natrürlich am meisten R'n'B und Hip Hop. aber auch etwas rock und viel pop ist bei mir drine. wie gesagt, vielleicht muss ich es mir eben öfter anhören.[/QUOTE]

achso. naja das album ist auch nicht so dolle.

ein tipp für alle: die acoustic-version von "lost!" :wub:

TeeVee
13-08-2008, 15:47
[QUOTE=littlejohnny;18102269]das video sieht übrigens aus wie das album cover :D[/QUOTE]

Das sieht nicht nur so aus, das ist das Albumcover im Hintergrund. :D

Deswegen gefällt mir u.a. das Video so gut. Ich mag es, wenn sich ein visuelles Thema wie ein roter Faden durch die Vermarktung eines neuen Albums zieht. Und Coldplay machen genau das mit ihrer "Revoluzzer-Kostümierung" und der Einarbeitung des Albumcovers in das Video zu Viva La Vida. Abgesehen davon finde ich es auch sehr stimmungsvoll und optisch originell.

Hast Du einen Link zu dieser Akustik-Version von Lost?

Mr Brightside
13-08-2008, 15:57
[QUOTE=TeeVee;18102972]Hast Du einen Link zu dieser Akustik-Version von Lost?[/QUOTE]

ja, auf youtube: /watch?v=i9z8NUghpGc

Kassandra76
15-09-2008, 13:37
Am Freitag war Coldplay in Köln und ich mittendrin!

Es war grooooooooooooooooooßartig! Dieses Album ist auch live Wahnsinn - Chris Martin hat 150% gegeben, völlig verrückt, der Kerl! Viele Überraschungsmomente, ganz viel Gänsehaut und feuchte Augen und Mitgröhlen was die Stimmbänder hergaben.

tolltolltoll!

Jensle
15-09-2008, 13:46
Ick gehe heute...:trippel::D

Kassandra76
15-09-2008, 15:21
[QUOTE=Jensle;18514950]Ick gehe heute...:trippel::D[/QUOTE]

Ahhhh, dann freu Dich schon mal vor - es wird schööööön :wub:

Jensle
15-09-2008, 17:55
:trippel:Freue mich auch schon wie blöd. In einer Stunde gehts los...ist ja nicht weit...:zahn:

Daitokai
26-09-2008, 08:43
München, ich geh heute !

Elizabeth
26-09-2008, 19:41
Ich war am Mittwoch im Wien-Konzert und ich sage euch, es war so genial! Zu Beginn spielten sie einen Wienér Walzer ein, ich dachte, es sei eine Einlage für Wien. jetzt bin ich aber draufgekommen, dass es immer so ist :)
Der Chris Martin war supergut drauf, hat wild getanzt und ganz toll mit dem Publikum kommuniziert. Er hat auch Deutsch gesprochen, aber dann meinte er: sein Deutsch sei Scheiße!
Gespielt haben sie alles rauf und runter, bei Viva la Vida und Lost hat die Halle gebebt, níemanden hat es auf den Sitzen gehalten! Es gab immer wieder auch sehr nette, stille Momente und ein Highlight war, als die Band auf einmal auf den hinteren Rängen auftauchte und dort mitten unter den Fans the scientist sangen, die Halle war ganz finster, nur die Band beleuchtet. Die Riesenhalle wirkte wie ein Wohnzimmer, ein ganz intimer Moment!
Bei Lovers in Japan flogen Schmetterlinge runter, die hängen jetzt bei mir in der Arbeit :)
Auf der Tube gibt es übrigens schon sehr viele Mitschnitte von Wien! Anschauen !!!!
ich bin schon lange ein Coldplay-Fan, doch momentan weiß ich überhaupt nicht, wohin mit meiner Euphorie. Ich schwebe nur mehr auf einer Coldplay-Wolke und habe ständig ihre Songs im Ohr...

Charlie Brown
26-09-2008, 19:51
.

ManOfTomorrow
26-09-2008, 19:55
[QUOTE=Elizabeth;18650796]Ich war am Mittwoch im Wien-Konzert und ich sage euch, es war so genial! Zu Beginn spielten sie einen Wienér Walzer ein, ich dachte, es sei eine Einlage für Wien. jetzt bin ich aber draufgekommen, dass es immer so ist :)[/quote]
Wieviel hast du bezahlt, wenn ich fragen darf? :)

[QUOTE=Elizabeth;18650796]Der Chris Martin war supergut drauf, hat wild getanzt und ganz toll mit dem Publikum kommuniziert. [/quote]
Zu Coldplay-Musik kann man tanzen? ;)

[QUOTE=Elizabeth;18650796]ich bin schon lange ein Coldplay-Fan, doch momentan weiß ich überhaupt nicht, wohin mit meiner Euphorie. Ich schwebe nur mehr auf einer Coldplay-Wolke und habe ständig ihre Songs im Ohr...[/QUOTE]
Coldplay ist eine tolle Band, auch wenn sie mir zu ruhig ist.
Was die in Sachen Eintrittspreisen verlangen, finde ich aber - gelinde gesagt - eine absolute Frechheit. Aus diesem Grund werde ich wohl oder übel nie in den Genuss eines Livekonzerts von denen kommen (wollen) ...

Hewitt
26-09-2008, 19:56
[QUOTE=ManOfTomorrow;18651031]
Coldplay ist eine tolle Band, auch wenn sie mir zu ruhig ist.
[/QUOTE]
Nicht ruhiger als The Killers. :zahn:

Snowgoon
26-09-2008, 20:30
[QUOTE=ManOfTomorrow;18651031]Wieviel hast du bezahlt, wenn ich fragen darf? :)[/quote] Ich antworte mal ungefragt :zahn: - ich hatte eine Stehkarte, hat so ca 45€ gekostet.


[QUOTE]Zu Coldplay-Musik kann man tanzen? ;)[/QUOTE]
Oh ja :ko:

[Quote]Coldplay ist eine tolle Band, auch wenn sie mir zu ruhig ist.[/QUOTE]
Ich habe sie schon mal vor ein paar Jahren auf einem (ganz schrecklichen) Festival gesehen - damals war ich nicht so begeistert. Ihr Auftritt war ziemlich kurz, kaum Interaktion mit dem Publikum und recht ruhig - diesen Mittwoch in Wien aber das genaue Gegenteil :ko: Die Halle hat von Beginn an gebebt, Chris Martin war erstaunlich redselig, witzig und charmant - auch ER hat getanzt ohne Ende. Und auch diese netten Einlagen, wie plötzlich mitten im Publikum zu stehen, haben es zu einem tollen Erlebnis gemacht.

Würde sofort wieder gehen :)

Mr Brightside
26-09-2008, 20:44
ich hab heute einen schmetterling von lovers in japan bekommen :D

Elizabeth
26-09-2008, 23:25
[QUOTE=ManOfTomorrow;18651031]Wieviel hast du bezahlt, wenn ich fragen darf? :)


Zu Coldplay-Musik kann man tanzen? ;)


Coldplay ist eine tolle Band, auch wenn sie mir zu ruhig ist.
Was die in Sachen Eintrittspreisen verlangen, finde ich aber - gelinde gesagt - eine absolute Frechheit. Aus diesem Grund werde ich wohl oder übel nie in den Genuss eines Livekonzerts von denen kommen (wollen) ...[/QUOTE]

Ich hatte leider keinen Stehplatz mehr bekommen, habe 60 Euro, soweit ich mich erinnere, für einen Sitzplatz gezahlt. War mit meinen Töchtern dort, also das Ganze mal drei...Und das Ganze war es absolut wert, das beste Konzert seit Jahren, auf dem ich war!!!!

Zu Coldplay live kann man sogar sehr gut tanzen. Bin gehüpft wie ein Flummi!