PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RTL II Die Kochprofis - Einsatz am Herd


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

fragment
24-08-2009, 20:59
Ahja Die Kochprofis - The next generation .... :suspekt:

titan
24-08-2009, 21:01
Motiviert sieht ja anders aus.:D

cos
24-08-2009, 21:04
[QUOTE=fragment;23089132]Ahja Die Kochprofis - The next generation .... :suspekt:[/QUOTE]
:rotauge: :fürcht: :kater: :nein:

Einer hat sich schon das Zacherlbärtchen stehen lassen... :hair:

fragment
24-08-2009, 21:05
[QUOTE=cos;23089238]:rotauge: :fürcht: :kater: :nein:

Einer hat sich schon das Zacherlbärtchen stehen lassen... :hair:[/QUOTE]
Ähm ich hoffe nicht, dass das die besten Szenen mit denen waren ;) sonst wird das eine langweilige Veranstaltung.

cos
24-08-2009, 21:10
[QUOTE=vergas;23088815]Die Bude gibts nicht mehr, so weit ich weiß. Zumindest nicht mit diesem Inhaber.[/QUOTE]
Der Chef(koch) sah mir stark nach saufen aus - der KONNTE deswegen auch kaum was vermitteln.

[QUOTE=titan;23089181]Motiviert sieht ja anders aus.:D[/QUOTE]
Kein Wunder bei so einem Ausbilder.

vergas
24-08-2009, 21:24
Tschüss Kochprofis, war nett mit euch.

Die neuen kriegen eine Chance, aber ich bin nicht sehr hoffnungsfroh.

Miami Twice
24-08-2009, 21:27
[QUOTE=fragment;23089132]Ahja Die Kochprofis - The next generation .... :suspekt:[/QUOTE] Ich hätte lieber "die alten" behalten... :helga:

vergas
24-08-2009, 21:48
[QUOTE=Miami Twice;23089712]Ich hätte lieber "die alten" behalten... :helga:[/QUOTE]

:aggro: Ja sollen sich die TV-Sender jetzt etwa auch noch nach den Wünschen der Zuschauer richten??? Soweit kommt's noch :schmoll:

Miami Twice
24-08-2009, 21:59
[QUOTE=vergas;23090044]:aggro: Ja sollen sich die TV-Sender jetzt etwa auch noch nach den Wünschen der Zuschauer richten??? Soweit kommt's noch :schmoll:[/QUOTE] Doch das sollen sie! :sumo::sumo::sumo:

vergas
24-08-2009, 22:22
[QUOTE=Miami Twice;23090219]Doch das sollen sie! :sumo::sumo::sumo:[/QUOTE]

Du bist ja schräg drauf :zahn: . Hier, nimm ne Ladung Feenstaub, vielleicht hilft das *puuuuuust* :rotfl:

keating
24-08-2009, 22:28
[QUOTE=Miami Twice;23089712]Ich hätte lieber "die alten" behalten... :helga:[/QUOTE]
Raider heißt doch jetzt nur Twix - sonst ändert sich nix :D
Die drei wechseln als "Die Küchenchefs" zu Vox. Nur Stefan geht leider nicht mit, da er mit einem anderen Projekt noch an RTL 2 gebunden ist.

Miami Twice
24-08-2009, 23:10
[QUOTE=vergas;23090591]Du bist ja schräg drauf :zahn: . Hier, nimm ne Ladung Feenstaub, vielleicht hilft das *puuuuuust* :rotfl:[/QUOTE] :rotfl::rotfl::rotfl:

[QUOTE=keating;23090712]Raider heißt doch jetzt nur Twix - sonst ändert sich nix :D
Die drei wechseln als "Die Küchenchefs" zu Vox. Nur Stefan geht leider nicht mit, da er mit einem anderen Projekt noch an RTL 2 gebunden ist.[/QUOTE]
Ich werde die Köche bei VOX sicher auch gucken, aber die neuen bei RTL2 sind mir irgendwie :suspekt:

Menti
25-08-2009, 01:18
[QUOTE=Miami Twice;23091290]:rotfl::rotfl::rotfl:


Ich werde die Köche bei VOX sicher auch gucken, aber die neuen bei RTL2 sind mir irgendwie :suspekt:[/QUOTE]

Ich werd mir die neuen mal anschaun...dann ablästern (denk i mal :) )
und dann zu den Kuechenchefs wechseln.

Das neue Format sollte wohl bissi an Gordon Ramsays Kitchen Nightmares
angleichen. Da wird ja auch das Restaurant umgemodelt usw.
Mei, RTL hat wohl zuviel Geld ueber, um das nun zu machen...

Und die neuen Koeche ? ...Hab noch nie was von denen gehoert bzw. gesehn.
Wer sagt denn nich , das die Kfz-Handwerker...oder noch schlimmer,
Schauspieler mit Script sind ?

Na gut, das sind sie wohl nicht und man muss sich an alles mal erst gewoehnen.

Svenni
25-08-2009, 01:24
[quote=keating;23090712]Nur Stefan geht leider nicht mit, da er mit einem anderen Projekt noch an RTL 2 gebunden ist.[/quote]

Ach deshalb. :idee: Na, dann besteht ja die Chance, dass er später wieder dazustösst, wenn das rtl2-Projekt gelaufen ist.

keating
25-08-2009, 01:47
[QUOTE=Menti;23092057]Das neue Format sollte wohl bissi an Gordon Ramsays Kitchen Nightmares
angleichen. Da wird ja auch das Restaurant umgemodelt usw.
Mei, RTL hat wohl zuviel Geld ueber, um das nun zu machen...
[/QUOTE]
Wobei ich diese Aussage immer nicht verstehe: beim ursprünglichen Format der Kochprofis (in der Zeit, bevor Stefan Marquaradt dazu kam) war doch das Ummodeln des gastraums immer ein fester Bestandteil. Diese ist erst später in den Hintergrund getreten.
Auch wenn ich mich da der Mehrheit anschließe: das Umgestalten braucht's nicht! Neu ist die Idee aber nicht. Sie gehört quasi zu den Ursprüngen der Kochprofis.

Und ein wenig Sorgen macht mir bei den "Küchenchefs", dass sie nicht mehr mit RTL2 zusammen arbeiten wollten, weil RTL da zu viel Produktionszeit eingeplant hat und die Jungs so zu lange aus ihren Lokalen weg gewesen wären. Hm, eigentlich finde ich die zwei, die die jetzt vor Ort sind zu wenig. Da ist es bei Rach schon besser.

Aequotus
25-08-2009, 02:26
[QUOTE=vergas;23089125]Komische Leute, die neuen. Kriegen die eigentlich Untertitel? Uns wäre es zu wünschen.[/QUOTE]

naja, von den anderen kannte man ja am anfang auch nur den zacherl, weil der schonmal ne eigene sendung hatte... die anderen hab ich da auch alle das erste mal gesehen. wollen wir den neuen mal ne chance geben :D

Reni1708
25-08-2009, 08:58
[QUOTE=vergas;23088815]Die Bude gibts nicht mehr, so weit ich weiß. Zumindest nicht mit diesem Inhaber.[/QUOTE]

Eine Bekannte von mir wohnt in Karben. Die sagt dass seit 4 Monaten ein Italiener in dem Restaurant ist:ja:

Uncle Ti
31-08-2009, 20:14
So, gleich geht's mit den neuen Köchen los.
Mal gucken ob es würdige Nachfolger sind :D

fragment
31-08-2009, 20:16
Nicht einmal einen neuen Anfang haben sie gemacht. :kopfkratz

vergas
31-08-2009, 20:17
ist das jetzt popstars oder dsds?

fragment
31-08-2009, 20:19
Wie kommst du drauf?

vergas
31-08-2009, 20:20
Schicksal - toter Papa. Eigentlich DER Klassiker bei Popstars oder DSDS :schäm:

fragment
31-08-2009, 20:21
[QUOTE=vergas;23158321]Schicksal - toter Papa. Eigentlich DER Klassiker bei Popstars oder DSDS :schäm:[/QUOTE]
Okay damit konnte ich nichts anfangen, weil ich diese Sendungen nicht schaue. :D

fragment
31-08-2009, 20:28
Na jetzt bin ich wohl allein hier.

willi66
31-08-2009, 20:31
[QUOTE=fragment;23158476]Na jetzt bin ich wohl allein hier.[/QUOTE]
Nee, ich bin auch da.

fragment
31-08-2009, 20:32
Zum Glück sonst müsste ich hier meine Postings noch selber kommentieren. :D

willi66
31-08-2009, 20:35
Ich glaube, das ich heute das letzte Mal die Kochprofis gucke. Noch bin ich tapfer.:fürcht:

FritzFischer
31-08-2009, 20:38
[QUOTE=willi66;23158587]Ich glaube, das ich heute das letzte Mal die Kochprofis gucke. Noch bin ich tapfer.:fürcht:[/QUOTE]
Ich mag die alle nicht. Weder die Kochprofis noch den Chefkoch der Alraune.
Das sind alles echte Sympathieallergiker.
Leid tut mir nur der Beikoch, armer Kerl. Hoffentlich findet er was neues.

Raili
31-08-2009, 20:38
Bisher gefallen mit die neuen Köche gar nicht. Die sind so arrogant und imitieren mir die ehemaligen Köche zu sehr.

Proteus
31-08-2009, 20:38
Nett, der Beikoch ist als Sündenbock angestellt :D

Proteus
31-08-2009, 20:39
[QUOTE=Raili;23158630]Bisher gefallen mit die neuen Köche gar nicht. Die sind so arrogant und imitieren mir die ehemaligen Köche zu sehr.[/QUOTE]

Ist wohl immer die Gefahr,
wenn Neue ein erfolgreiches Erbe übernehmen müssen

vergas
31-08-2009, 20:40
Zumindest verteidigen die Profis den armen, geknechteten Beikoch.

willi66
31-08-2009, 20:40
[QUOTE=Raili;23158630]Bisher gefallen mit die neuen Köche gar nicht. Die sind so arrogant und imitieren mir die ehemaligen Köche zu sehr.[/QUOTE]

:ja::ja::ja:


Ich wollte es nicht so krass sagen.

fragment
31-08-2009, 20:41
[QUOTE=Proteus;23158660]Ist wohl immer die Gefahr,
wenn Neue ein erfolgreiches Erbe übernehmen müssen[/QUOTE]
DAs schon und wenn man die Sendung 1zu1 übernimmt, mit Vorspann sogar, muss man damit leben scheitern zu können. Also bislang muss ich sagen, dass ich davon keine zweite Folge brauche.

FritzFischer
31-08-2009, 20:43
Der Alraunenchefkoch schein unter gallopierendem Realitätsverlust zu leiden.
Ihm laufen die Leute hinterher, er soll einen Job bei ihnen annehmen.
Ich glaube eher, die ergreifen die Flucht, wenn sie ihn sehen.

FritzFischer
31-08-2009, 20:44
Wer sich mit diesen Kochprofis anlegt, verliert soso.
Großkotzigkeit ist eine tolle Sache.

Raili
31-08-2009, 20:46
Der mit dem Zacherl-Gedächtnis-Bart ist der schlimmste :rolleyes: Und der Chef von dem Laden suhlt sich in Selbstmitleid.

fragment
31-08-2009, 20:46
Sehr informativ -> http://www.harz-ausflug.de/ziele/alraune.htm

willi66
31-08-2009, 20:47
Nuscheln die Kochprofis, ich verstehe die kaum.:confused::confused::confused:

willi66
31-08-2009, 20:48
[QUOTE=fragment;23158780]Sehr informativ -> http://www.harz-ausflug.de/ziele/alraune.htm[/QUOTE]
:lol::lol::lol:

MemyselfandI
31-08-2009, 20:48
[QUOTE=FritzFischer;23158752]Wer sich mit diesen Kochprofis anlegt, verliert soso.
Großkotzigkeit ist eine tolle Sache.[/QUOTE]
Ja sympathisch ist was anderes, so wie die rüberkommen baut sich da nur die nächste Front auf

Steinschleuder
31-08-2009, 20:49
Ich habe mich mit den Neuen auch noch nicht anfreunden können. Vermutlich vermisse ich halt einfach die Alten. Wichtig ist aber, ob sie was erreichen können. Und ob sie den andern was beibringen können.

malzbier
31-08-2009, 20:59
oh je, ob ich mich mit denen anfreunden kann... woher kommen die denn alle, die bemühen sich so krampfhaft, ihre Dialekte zu unterdrücken?!

Uncle Ti
31-08-2009, 21:04
Das war die erste und letzte Folge.
Gefällt mir ehrlich gesagt überhaupt nicht :q:

:heul:

fragment
31-08-2009, 21:04
Kurze Frage haben die schon gekocht?

willi66
31-08-2009, 21:06
[QUOTE=malzbier;23159011]oh je, ob ich mich mit denen anfreunden kann... woher kommen die denn alle, die bemühen sich so krampfhaft, ihre Dialekte zu unterdrücken?![/QUOTE]
F. Öhler=Allgäu
M.Süsser= Itzehoe
A.Schweiger=Karlsruhe
O.Milk=Essen

willi66
31-08-2009, 21:07
[QUOTE=fragment;23159100]Kurze Frage haben die schon gekocht?[/QUOTE]
Nee noch nicht, aber gleich.

fragment
31-08-2009, 21:10
Also fesselnd ist etwas anderes. :sleep:

Proteus
31-08-2009, 21:12
[QUOTE=fragment;23158780]Sehr informativ -> http://www.harz-ausflug.de/ziele/alraune.htm[/QUOTE]

Sehr detaillierte Anfahrtsbeschreibung...
da kann mans ja fast nicht mehr verfehlen :zahn:

vergas
31-08-2009, 21:16
[QUOTE=Aequotus;23092127]naja, von den anderen kannte man ja am anfang auch nur den zacherl, weil der schonmal ne eigene sendung hatte... die anderen hab ich da auch alle das erste mal gesehen. wollen wir den neuen mal ne chance geben :D[/QUOTE]

Hab ich. Gefallen mir nicht. Und Untertitel wären definitiv nützlich gewesen. :schmoll:

Menti
31-08-2009, 21:18
20:15 angefangen,
bissi was gegessen, dann halbe Stunde psychologische Auswertung
der Mitarbeiter.
Um 21:04 angefangen zum kochen, 21:13 war dann schon das Ende :O

Und WIE wollen die ihr neues Konzept da einbauen,
in eine Stunde ? (Restaurant ummodeln/umbauen ).
Also 2 Stunden tu ich mir sowas nicht an....

Das war doch der Grund weshalb Zacherl und CO. weg sind.

9 Minuten kochen.
Spätzle mit Eierersatz machen ...die "echten" Kochprofies
wären da schreiend rausgerannt.

Was genau war das nun ? Die Koch-Psychologen ??

Zappabär
31-08-2009, 21:37
War das jetzt die neue Besetzung für "Zwei bei Kallwass"??? :kopfkratz

raschni
31-08-2009, 21:48
Bin bei der Sendung eingeschlafen und gerade erst wieder wach geworden :D

willi66
31-08-2009, 23:08
[QUOTE=raschni;23159858]Bin bei der Sendung eingeschlafen und gerade erst wieder wach geworden :D[/QUOTE]
Hast nichts verpasst.

Participant
01-09-2009, 06:41
:crap: nönönö ,Die gefallen mir nicht .Ich hab kaum eine halbe Stunde geschafft.
Ich werd auf VOX die Alten im Visier behalten.:ja:

Miami Twice
01-09-2009, 06:48
Habe mir die Sendung aufgenommen - aber so recht begeistern konnte sie nicht... mal sehen, aber eigentlich hab ich keine lust mehr die Sendung zu gucken. :(
[QUOTE=Raili;23158630]Bisher gefallen mit die neuen Köche gar nicht. Die sind so arrogant und imitieren mir die ehemaligen Köche zu sehr.[/QUOTE] Das hat mich sehr gestört - sie haben zu sehr auf "die alten Kochprofis" gemacht... Aber sympathisch war mir keiner der neuen...:schleich:
[QUOTE=raschni;23159858]Bin bei der Sendung eingeschlafen und gerade erst wieder wach geworden :D[/QUOTE] :rotfl::rotfl::rotfl:

zivchen
01-09-2009, 07:39
moin
:wink:

die neuen kochprofis haben mich gar nicht überzeugt
abgesehen davon, dass ich mir für alle beteiligten - ausser dem beikoch und der ehefrau des chefs - untertitel gewünscht habe (oder sollte ich doch den hörgeräteakustiker meines vertrauens mit einem besuch beehren?), war mir das deutlichst zu viel soz-päd-gelaber

sorry an alle anwesenden soz-päds, aber ich will kein psychogelaber über das restaurantteam über gefühlte zwei stunden hören, sondern sehen, wie einem gastronomiebetrieb geholfen wird
und dazu gehört KOCHEN
und gekocht wurde wenige augenblicke
das pasteurisierte ei war das highlight - wie sol ich solche köche ernst nehmen? rach oder die richtigen kochprofis hätten die jungs mit dem nudelholz aus der küche gejagt
bei beachtung der erforderlichen hygienemaßnahmen sind salmonellen kein problem, und sie sind es sowieso nur in speisen, die nicht durcherhitzt werden
die spätzle kamen ja schliesslich in kochendes wasser :rolleyes:
und der vortrag über "leicht übersalzenes" nudelwasser :rolleyes: - gute güte, für wie blöd hält der den zuschauer? als ob es köche gäbe, die das nudelkochwasser abschmecken - sowas hat man im gefühl

und die ganze hilfe bestand darin, dem koch die zubereitung von spätzle zu zeigen? dann hätte das auch meine oma machen können - gott hab sie selig - die konnte das exzellent

bei den "alten" kochprofis hatte mich im vergleich zu rach immer etwas "gestört", dass die umgestaltung des umfelds zu kurz kam, der fokus immer nur auf das zubereiten einiger gerichte gelegt wurde

aber das hier war ja garnix - diese profis haben auf mich ziemlich inkompetent gewirkt

so wird das nix ...

Schneckeschubse
01-09-2009, 07:41
Neee, die Neuen gefallen mir auch so überhaupt nicht. Nicht weil ich den alten Kochprofis nachtrauere, die gingen mir zum Schluss hin schon auf die Nerven, aber die neuen Herren sprechen mich so garnicht an. Ich mag die weder von der Ausstrahlung noch vom
Gerede her, irgendwie alle so suspekt und langweilig.
Und das bisserl kochen kann ich auch woanders angucken.
Ich glaube für solch eine Sendung eignen die sich nicht, also werden die Montage in Zukunft anders verplant.

Schneck

Halo372
01-09-2009, 10:43
[QUOTE=Participant;23162411]:crap: nönönö ,Die gefallen mir nicht .Ich hab kaum eine halbe Stunde geschafft.
Ich werd auf VOX die Alten im Visier behalten.:ja:[/QUOTE]

Nach der gestrigen Vorstellung denke ich, dass die neuen Kochprofis untergehen werden :q:, die Küchenchefs (Ex-Kochprofis) werden bleiben :d:

Steinschleuder
01-09-2009, 11:34
Wenn die Kommentare hier der allgemeinen Meinung wirklich entsprechen, dann geht es nicht lange, und diese Sendung wird abgesetzt.

Ich persönlich hatte keine Mühe gestern. Die Sendung war doch wie immer?
Das Problem sehe ich woanders. Das alte Quartett gehörte halt jahrelang zu dieser Sendung, und man hatte sie damit identifiziert. Die kann man, meiner Meinung nach, nicht einfach austauschen. Dazu kommt noch, dass die Neuen nicht gerade von Sympathie strotzen. Dieser Meinung bin auch ich.

forenleser_2008
01-09-2009, 12:02
[QUOTE=Steinschleuder;23163659]Wenn die Kommentare hier der allgemeinen Meinung wirklich entsprechen, dann geht es nicht lange, und diese Sendung wird abgesetzt.

Ich persönlich hatte keine Mühe gestern. Die Sendung war doch wie immer?
Das Problem sehe ich woanders. Das alte Quartett gehörte halt jahrelang zu dieser Sendung, und man hatte sie damit identifiziert. Die kann man, meiner Meinung nach, nicht einfach austauschen. Dazu kommt noch, dass die Neuen nicht gerade von Sympathie strotzen. Dieser Meinung bin auch ich.[/QUOTE]

Ich fand die neue Besetzung auch gut, sogar viel sympathischer, als diese anderen alten Zwockel.... Die haben mich schon mächtig genervt! Frischer Wind tut auch mal gut... Und wer die nicht verstanden haben will, der wollte die auch nicht verstehen.

Steinschleuder
01-09-2009, 12:08
[QUOTE=forenleser_2008;23163814]Ich fand die neue Besetzung auch gut, sogar viel sympathischer, als diese anderen alten Zwockel.... Die haben mich schon mächtig genervt! Frischer Wind tut auch mal gut... Und wer die nicht verstanden haben will, der wollte die auch nicht verstehen.[/QUOTE]Ich hatte die auch perfekt verstanden, dabei bin ich nicht einmal Deutscher. Da hatte ich mit dem Sprachfehler behafteten Marquard mehr Mühe. Und der Zacherl, naja :nixweiss:, wirkte auf mich auch nicht gerade sehr sympathisch. :nein:

michatubbie
01-09-2009, 12:09
Ich hab mir ja nun gestern auch die Koch-Prollis ääh entschuldigung, die Kochprofils angeschaut. Und ich habe auch nicht nebenher hier im Forum gelesen.
Aber den Meisten hier kann ich nur zustimmen.
Irgendwie kam es mir vor, als ob die Textvorgaben vom Drehbuchschreiber der Vorgänger kam. Oder waren die Vorgänger die Drehbuchschreiber? Egal!
Arrogant, verkrampft und unlustig.
Das pasteurisierte Ei war das Highlight.

In der nächsten Folge lernen wir sicherlich, wie man gekörnte Brühe und Fertigsoßen gekonnt einsetzt. :nein:

Steinschleuder
01-09-2009, 12:14
Ja natürlich wirkten sie etwas verkrampft. Die machten das ja auch das erste Mal, während die alten jahrhundert alte Routine hatten. Da nimmt man es logischerweise mit der Zeit lockerer.

Steinschleuder
01-09-2009, 12:20
[QUOTE=michatubbie;23163857]In der nächsten Folge lernen wir sicherlich, wie man gekörnte Brühe und Fertigsoßen gekonnt einsetzt. :nein:[/QUOTE]Das glaubst du jetzt aber selbst nicht wirklich? :kopfkratz

zivchen
01-09-2009, 12:25
okay :zahn: ich schreibe gern den umstand, dass ichs nuschelig fand, meinem fortgeschrittenen alter zu

und es stimmt, marquardt und zacherl reden auch etwas undeutlich

für mich ist klar, dass die "neuen" nicht von vornherein den sympathiebonus der alten haben können - es sind neue gesichter, und an die muss man sich gewöhnen, keine frage (das kerlchen mit dem ziegenbart - name vergessen - ist aber einwandfrei schnuckelig :d:)

mir gehts um den inhalt - und da wurde der psychoanalyse des restaurant-teams zuviel raum gegeben
zu lasten des kochens ...

und ich will eben in einer solchen sendung sehen, wie gekocht und das gesamte restaurant-umfeld verbessert wird

guggstu rach, siehstu wie geht :zahn:

Steinschleuder
01-09-2009, 12:34
@ zivchen
Bei Rach könnte ich auch lästern. Sein permanenter Abluftfetischismus geht mir auch auf die Nerven. Natürlich ist Hygiene in einer Küche das A und O, aber der Laden läuft nicht schlecht weil der Abzug verschmutzt ist, oder weil es hinter den Kochherden dreckig ist.

zivchen
01-09-2009, 12:45
[QUOTE=Steinschleuder;23164036]@ zivchen
Bei Rach könnte ich auch lästern. Sein permanenter Abluftfetischismus geht mir auch auf die Nerven. Natürlich ist Hygiene in einer Küche das A und O, aber der Laden läuft nicht schlecht weil der Abzug verschmutzt ist, oder weil es hinter den Kochherden dreckig ist.[/QUOTE]

stimmt :)

rach hats mit dem dunstabzug und der hygiene, und das heftig
der lässt erst mal schrubben, und dann sehn wir weiter :rotfl:

andererseits ist das aber auch das, was ich unter umfassender hilfe verstehe: aufzeigen, wo überall die probleme sind
und eine versiffte küche spricht sich natürlich auch rum, und das zieht keine gäste an

was ich aber sehen will, ist wie profiköche hilfe leisten
und das team gestern kam für mich nicht professionell rüber
da war nichts dabei, was ich denen nicht auch hätte sagen können
ohne einen funken gastronomieerfahrung

Steinschleuder
01-09-2009, 12:51
[QUOTE=zivchen;23164115]stimmt :)

rach hats mit dem dunstabzug und der hygiene, und das heftig
der lässt erst mal schrubben, und dann sehn wir weiter :rotfl:

andererseits ist das aber auch das, was ich unter umfassender hilfe verstehe: aufzeigen, wo überall die probleme sind
und eine versiffte küche spricht sich natürlich auch rum, und das zieht keine gäste an

was ich aber sehen will, ist wie profiköche hilfe leisten
und das team gestern kam für mich nicht professionell rüber
da war nichts dabei, was ich denen nicht auch hätte sagen können
ohne einen funken gastronomieerfahrung[/QUOTE] Absolut einverstanden!
:trink: BRUST
;)

zivchen
01-09-2009, 12:56
:trink:

BRUST

:wink:

ancela
01-09-2009, 13:29
[QUOTE=Steinschleuder;23164036]@ zivchen
Bei Rach könnte ich auch lästern. Sein permanenter Abluftfetischismus geht mir auch auf die Nerven. Natürlich ist Hygiene in einer Küche das A und O, aber der Laden läuft nicht schlecht weil der Abzug verschmutzt ist, oder weil es hinter den Kochherden dreckig ist.[/QUOTE]

Ich gehe mal davon aus, daß Dir wohl unbekannt ist, daß teilweise die Küchen gerade bei Rach, wenn die kontrolliert worden wären, umgehend dichtgemacht worden wären.

Die Hygiene in Küchen und Toiletten ist das a und o eines Restaurants, und wenn das nicht stimmt, kommt die Ordnungsbehörde und macht den Laden dicht mit dem entsprechenden Ruf für den Restaurantbesitzer.

Es ist eher peinlich, wenn sich Besitzer um so etwas nicht kümmern. Und ein Kontrolleur findet in solchen Fällen immer etwas und das kann von Schließung der Küche, ein deftiges Ordnungsgeld bis Neurenovierung gehen.

Ein Kontrolleur schaut im übrigen in jede Ecke und eben nicht nur nach dem äußeren Schein.

fragment
01-09-2009, 19:07
[QUOTE=Steinschleuder;23163900]Ja natürlich wirkten sie etwas verkrampft. Die machten das ja auch das erste Mal, während die alten jahrhundert alte Routine hatten. Da nimmt man es logischerweise mit der Zeit lockerer.[/QUOTE]
So übertreiben musst du auch nicht. Bis auf Zacherl haben die anderen beiden Köche damals auch nicht vor der Kamera gestanden.

Aber sorry verkrampft war es. Natürlich war es die erste Sendung und wenn man ein "Erbe" antritt, dann weiß man das die Menschen Erwartungen haben und skeptisch rangehen.

Svenni
01-09-2009, 19:37
[quote=fragment;23166862]Bis auf Zacherl haben die anderen beiden Köche damals auch nicht vor der Kamera gestanden.[/quote]

Und genau das ist bei den neuen Köchen falsch gelaufen: Vor lauter Köchecasting hat man es versäumt, den kameraunerfahrenen Köchen einen Koch a la Zacherl mit Fernseherfahrung an die Seite zu stellen. Resultat: Alle verkrampft und ohne Blick für das, was die Zuschauer erwarten.

vergas
01-09-2009, 21:38
[QUOTE=Svenni;23167273]Vor lauter Köchecasting hat man es versäumt, den kameraunerfahrenen Köchen einen Koch a la Zacherl mit Fernseherfahrung an die Seite zu stellen.[/QUOTE]

Vielleicht wollte aber auch keiner von den erfahrenen Köchen, weil sie befürchteten, dass das Format bereits zu sehr von Zacherl und Konsorten geprägt war :nixweiss:

Abgesehen davon sind die neuen auch viel zu dominant aufgetreten. Und 10 Minuten in denen definitiv gekocht wurde, halte ich auch für einen schlechten Scherz.

Fazit: Ich warte auf die Küchenchefs :ja:

[QUOTE=Steinschleuder;23164036]@ zivchen
Natürlich ist Hygiene in einer Küche das A und O, aber der Laden läuft nicht schlecht weil der Abzug verschmutzt ist, oder weil es hinter den Kochherden dreckig ist.[/QUOTE]

Du sagst es doch selbst, Hygiene ist das A und O. Wenn die nicht stimmt, dann stimmt doch die ganze Grundeinstellung nicht. Ich kann eher eine versalzene Suppe akzeptieren, als zu wissen, dass die Küche ein Drecksloch ist. In so einem Restaurant würde ich nicht essen wollen.

Miami Twice
01-09-2009, 21:50
[QUOTE=Halo372;23163409]Nach der gestrigen Vorstellung denke ich, dass die neuen Kochprofis untergehen werden :q:, die Küchenchefs (Ex-Kochprofis) werden bleiben :d:[/QUOTE] :d: Die Quoten waren mässig:

[QUOTE]Unspektakulär fielen die Einschaltquoten aus, denn im Schnitt sahen 1,24 Millionen Menschen die erste Ausgabe des neuen Teams. Mit 4,6 Prozent bei allen Zuschauern lag man oberhalb des Senderschnitts, in der Zielgruppe kam man auf 6,8 Prozent.[/QUOTE]
http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=37011&p3=

Ferkel
01-09-2009, 21:57
Mein Traumrestoorant:

...Schnitzel groß wie Wagenräder
...hausgemachten lauwarmen Kartoffelsalat
...von Jungfrauen selbstgezupfter Gartensalat
...blitzblanke saubere Wirtschaft, so das ich auch vom Boden essen könnte
... undsoweiter

Kartoffelsalat
01-09-2009, 22:22
[QUOTE=Ferkel;23169295]Mein Traumrestoorant:

...Schnitzel groß wie Wagenräder
...hausgemachten lauwarmen Kartoffelsalat
...von Jungfrauen selbstgezupfter Gartensalat
...blitzblanke saubere Wirtschaft, so das ich auch vom Boden essen könnte
... undsoweiter[/QUOTE]

Vom Boden essen? Womöglich noch von dem selben wie alle anderen? Du Ferkel :nein:

Ich habe die Neuen nicht gesehen, die alten Folgen fand ich aber auch nicht sooo toll. Mal sehen wie das auf Vox wird :trippel:

Meine Lieblinge sind immer noch Rach und Ramsey :helga:

zai-feh
06-09-2009, 15:33
Ist so ein Ziegenbart bei Männern so 'ne Art Schwanz ersatz oder gilt pro Stern ein solches Zipfelchen?
Das sieht dermaßen Scheiße aus bei den drei Neuen.

Aber der Koch im Moment ist ziemlich daneben.

Steinschleuder
06-09-2009, 16:57
[QUOTE=zai-feh;23216050]Ist so ein Ziegenbart bei Männern so 'ne Art Schwanz ersatz oder gilt pro Stern ein solches Zipfelchen?
Das sieht dermaßen Scheiße aus bei den drei Neuen.

Aber der Koch im Moment ist ziemlich daneben.[/QUOTE]Ich wollte auch schon darüber schreiben, habs dann aber sein gelassen, weil ich sachlich bleiben wollte. Aber Recht haste, es sieht unmöglich aus. Aber nicht nur bei den Neuen, schon damals bei Zacherl und Marquard hat mich das immer genervt.

Honolulu
06-09-2009, 18:01
[QUOTE=Apfelblüte;23169672]
Meine Lieblinge sind immer noch Rach und Ramsey :helga:[/QUOTE]

jawollja ramsey

zai-feh
06-09-2009, 18:17
[QUOTE=Steinschleuder;23216626]Ich wollte auch schon darüber schreiben, habs dann aber sein gelassen, weil ich sachlich bleiben wollte. Aber Recht haste, es sieht unmöglich aus. Aber nicht nur bei den Neuen, schon damals bei Zacherl und Marquard hat mich das immer genervt.[/QUOTE]
:ko: stimmt ja, die ja auch.

Offensichtlich ist das Voraussetzung für die "Kochprofis" :kater:

Menti
07-09-2009, 20:17
So, bin wieder da , die neuen Kochprofis anschaun.
Ich wollte ja nicht, aber kanns nicht glauben,
das die beim ersten mal so schlecht waren und das auch
tatsächlich so bleibt.

Also 2te Chance fuer die Koch-Psychologen .

(oke is auch nix anderes am TV was mich sonst interessieren wuerde)
:floet:

fragment
07-09-2009, 20:18
*seufz* Ich bin auch da und die Vorschau war eklig. :fürcht:

Menti
07-09-2009, 20:21
Sagen wirs mal so,
wenn sie diesmal vor 9 Uhr endlich das kochen anfangen,
isses definitiv mal ein + punkt .

Erinnern wir uns ans erste mal 21:04 -21:13 totale Kochzeit.
Der Rest war Hobby-Psychologie.

jlandgr
07-09-2009, 20:21
:wink:
heute das erstemal schauend, letzte Woche verpasst, mal gespannt nach dem, was ich hier gelesen habe, aber ich versuche mal, unvoreingenommen zu sein ...

Steinschleuder
07-09-2009, 20:22
12 Uhr mittags und kein Schwein im Restaurant. :eek:

Balthasar
07-09-2009, 20:22
Ich guck heute auch mal rein ob ich mit der Next Generation was anfangen kann

jlandgr
07-09-2009, 20:22
er kommt mit einer Pfanne *grübel* ? Ah, "Fahne" :kater:

fragment
07-09-2009, 20:23
[QUOTE=Menti;23228340]Sagen wirs mal so,
wenn sie diesmal vor 9 Uhr endlich das kochen anfangen,
isses definitiv mal ein + punkt .

Erinnern wir uns ans erste mal 21:04 -21:13 totale Kochzeit.
Der Rest war Hobby-Psychologie.[/QUOTE]
Heute hat es aber auch den Touch.

Steinschleuder
07-09-2009, 20:23
[QUOTE=Balthasar;23228360]Ich guck heute auch mal rein ob ich mit der Next Generation was anfangen kann[/QUOTE] Es ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig. Ich habe mich aber schon daran gewöhnt. :ja:

jlandgr
07-09-2009, 20:24
[QUOTE=fragment;23228378]Heute hat es aber auch den Touch.[/QUOTE]
Scheint heute in Richtung "nicht-anonyme Alkoholiker-Sitzung" zu gehen, Kochen steht erstmal nicht auf dem Sendeplan :crap:

Steinschleuder
07-09-2009, 20:26
Ich saufe beim kochen nie. Erst nachher. :zahn:

fragment
07-09-2009, 20:33
Und ich saufe gleich damit es spannender wird. :floet:

jlandgr
07-09-2009, 20:34
[QUOTE=fragment;23228542]Und ich saufe gleich damit es spannender wird. :floet:[/QUOTE]

Ich vielleicht auch gleich, derzeit einen Espresso schlürfend, aber dadurch habe ich definitiv einen zu klaren Kopf, insbesondere bei der Betrachtung der ekelhaften Küche :crap:

Steinschleuder
07-09-2009, 20:34
Wenn der Koch säuft, können sie die Übung jetzt schon abblasen. :ja:

fragment
07-09-2009, 20:36
[QUOTE=jlandgr;23228567]Ich vielleicht auch gleich, derzeit einen Espresso schlürfend, aber dadurch habe ich definitiv einen zu klaren Kopf, insbesondere bei der Betrachtung der ekelhaften Küche :crap:[/QUOTE]
Derzeit bei mir auch Kakao aber nur der Tabletten wegen, ansonsten wäre ich schon längst bei was anderem.

Balthasar
07-09-2009, 20:38
Also die Kommentare sind Härter als bei den alten Kochprofis

jlandgr
07-09-2009, 20:39
Der Eimer des Grauens :kater:
Da bekommt der Begriff "Sauerbraten" eine ganz neue Bedeutung ...

Menti
07-09-2009, 20:39
Diesmal habens auch einen Bodybuilder dabei.
Nachher rennens dann ne halbe Stunde durch den Park,
frust abbauen oder so *g*
Und beim laufen redens ueber Alkohol und das
der fei gar nicht gut fuer einen is !

Gleich 20:45 und nun nehmens sich die Chefin zur Brust.
Wird nix mit vor 21 Uhr kochen....

Steinschleuder
07-09-2009, 20:46
Emotionen muss man vor der Türe ablegen.
Wir sind zusammengewachsen.
So kanns nicht weitergehen.
Ja was jetzt? :kopfkratz