PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RTL II Die Kochprofis - Einsatz am Herd


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 [23] 24 25 26 27 28 29 30

Proteus
21-03-2011, 22:30
Der "Ausbilder" muss erst von den Kochprofis gesagt bekommen,
sich mit der IHK wegen des Ausbildungsplans in Verbindung zu setzen :ko:

Proteus
21-03-2011, 22:34
Ob sich am Ende herausstellt dass dier Koch-Azubi besser kochen kann als seine Chefs? :zahn:

xxlee
21-03-2011, 22:35
die azubis können einen echt leid tun ... was sollen die den bei solchen leuten lernen ?!

nach der ausbildung können die sich doch gleich noch mal um eine neue lehrstelle bewerben um überhaupt eine chance auf einen job zu haben.... die nimmt so doch niemand

xxlee
21-03-2011, 22:37
was ich aber noch peinlicher finde ist das es wohl wirklich leute gibt die in so einen laden auch noch essen gehen und dafür BEZAHLEN

Proteus
21-03-2011, 22:41
[QUOTE=xxlee;30995291]was ich aber noch peinlicher finde ist das es wohl wirklich leute gibt die in so einen laden auch noch essen gehen und dafür BEZAHLEN[/QUOTE]

Immerhin nicht allzuviele...
und möglicherweise auch keine Stammgäste...
evtl. eher Leute die aus Neugierde den Laden mal besuchen (und es bei diesem einen Besuch belassen)

xxlee
21-03-2011, 22:46
sind wir mal auf die ausreden gespannt warum die mädels und der kochazubi nix wissen ..

Proteus
21-03-2011, 22:49
Ist irgendwie so wie wenn man einen Ausbildungsplatz "Ausbildung zum Anwendungsprogrammierer" hat
und die Lehrlinge müssen ihren Ausbildern beibringen wie man ein "Hello-World"-Programm schreibt

:D

xxlee
21-03-2011, 22:51
manchmal ist so eine pleite wünschenswert - bevor noch einer verletzt wird..

Proteus
21-03-2011, 22:56
[QUOTE=xxlee;30995492]manchmal ist so eine pleite wünschenswert - bevor noch einer verletzt wird..[/QUOTE]

Ja,
wäre bloß schade wenn die Azubis deswegen plötzlich ohne Ausbildungsplatz dastehen :rotauge:

xxlee
21-03-2011, 22:58
die IHK ist da immer sehr schnell dahinter (zumindest bei uns ) solche leute schnell wieder unter zu bekommen ... ich persönlich hätte mich aber schon lange verpi... und mir was anderes gesucht .. da lernst du ja bei Mc D.. noch mehr in der küche als da..

xxlee
21-03-2011, 23:01
das hat der Kochazubi bei RTL2 gesagt

"Wie läuft es seit dem Besuch der Kochprofis?

Es läuft genau so wie früher. Das Arbeitsverhältnis und die Karte sind gleich geblieben, die Chefs haben nichts geändert. Keine Ahnung wieso.

Habt ihr das Konzept der Kochprofis umgesetzt?

Nein. Die neue Karte wird von den Chefs nicht angeboten. Das ärgert mich. Ich hatte mich richtig gefreut über die neuen frischen Gerichte und jetzt kochen wir wieder mit dieser TK-Scheiße und den Päckchen.

Interessieren sich die Chefs jetzt mehr für eure Ausbildung?

Nein, Nadeem ist inzwischen sogar weg. Die Chefs suchen gerade einen neuen Ausbilder.

Wie fandest du den Besuch der Kochprofis?

Das hat mir gefallen. Da habe ich endlich was Neues gelernt. Das hätten wir auch locker geschafft. Es ist traurig, dass wir das nicht weitermachen, was uns die Kochprofis gezeigt haben. "

http://www.rtl2.de/78266.html

xxlee
21-03-2011, 23:03
da frage ich mich echt wie die das finanzieren.ist das ne indische geldwaschstube oder wie?

Proteus
21-03-2011, 23:08
Das verünftigste was die Kochprofis in dem Restaurant tun könnten wäre echt,
den Azubis bei der Suche nach neuen Ausbildungsplätzen zu helfen.

bbmasteralex
28-03-2011, 22:12
Nabend. :wink:

Proteus
28-03-2011, 22:14
Moin
also mal wieder Familienprobleme diesmal ;)

Proteus
28-03-2011, 22:41
Location, Location, Location,
wie man so schön sagt ;)

Proteus
28-03-2011, 23:10
Na ob das nun die Probleme gelöst hat? :kopfkratz

Proteus
04-04-2011, 22:20
Guter Anfang, wenn der Koch keine Ahnung hat was das Gericht auf seiner Karte ist :zahn:

Proteus
04-04-2011, 22:26
und ein 200 gr Rumpsteak das 92 gr wiegt :D

Lavendula
04-04-2011, 22:43
Hi - mir geht diese selbstgefällige Art dieser Kochprofis bissl auf den Senkel.

Klar ist da was im Argen - aber dieses überhebliche Getue finde ich schlimm

Lavendula
04-04-2011, 22:52
Schaut Ihr gar nicht mit heute?

Proteus
04-04-2011, 22:55
Hat irgendwie stark nachgelassen mit den Zuschauern (oder zumindest Threadschreibern)
man hat den Eindruck als ob das mittlerweile mxaimal 2-3 Leute im IOFF gucken :nixweiss:

Lavendula
04-04-2011, 22:56
Hm seltsam ... hat scheinbar seinen Reiz verloren

Die ganze Zeit dachte ich schon, dieser Sönke mit der markanten Brille kommt mir bekannt vor. Das ist eine Wiederholung. Als der Maurer-Chef die Poulardenbrust füllen sollte, ist's mir gedämmert.

bedefort
12-05-2011, 20:22
*schubs*

:wink:

witch025
12-05-2011, 20:27
naaabend :wink:

Boka
12-05-2011, 20:37
nabend:wink:
eigentlich bin ich zu geschockt um das zu kommentieren
meine güte ist das alles grottig
ich glaub da kann noch nicht einmal ein kochprofi was reißen
da fehlt es doch an allem
chef, personal, koch, nix da:nixweiss:

witch025
12-05-2011, 20:41
ich hab vieles noch gar nicht gesehen, haben laufend senderausfall :zeter:

Sibora
13-05-2011, 07:16
Was ist denn eigentlich mit den Küchenchefs? Weiss da einer was von?

Die Kochprofis mag ich ja nicht so wirklich :helga:

palmeles
13-05-2011, 07:38
Die Sendung war noch sehenswert, als Zacherl+Baudrexl+Marquard dabei waren...aber die "neuen Köche" interessieren mich sowas von wenig!!!!!

Schneckeschubse
13-05-2011, 08:08
[QUOTE=palmeles;31588351]Die Sendung war noch sehenswert, als Zacherl+Baudrexl+Marquard dabei waren...aber die "neuen Köche" interessieren mich sowas von wenig!!!!![/QUOTE]

so geht geht es mir auch. Ich würde die Sendung ja angucken, aber diese drei "Superköche" kann ich einfach nicht ab. Die haben dermassen blödes Gerede und Getue drauf, das nervt.:hair:

bedefort
02-06-2011, 20:20
Das sind ja skurrile Typen heute....

zundra
02-06-2011, 20:37
warum ist hier nix los? :zeter:

zundra
02-06-2011, 20:38
wer isn der Neue, der ausschaut wie ein Praktikant bei Neunlive?

Ferkel
02-06-2011, 21:05
[QUOTE=zundra;31923699]wer isn der Neue, der ausschaut wie ein Praktikant bei Neunlive?[/QUOTE]

genau, und warum hat der Neue keinen Ziegenbart ?

zundra
02-06-2011, 21:12
Ole Plogstedt verrät mir der subtitle gerade. geh ich halt googeln. :mad:

Kitty
04-06-2011, 17:07
Seitdem die Besetzung der Kochprofis sich geändert hat gucke ich die eigentlich gar nicht mehr. Am Donnerstag hab ich mal ne Ausnahme gemacht, weil ich ganz in der Nähe der "Freundschaft" aufgewachsen bin.
Gegessen habe ich dort noch nie.

Der Koch war ja mal oberpeinlich.
Was ich vermisst habe, war eine Umgestaltungsaktion für den Gastraum, weil das Inventar nicht nur verstaubt, sondern auch tatsächlich noch aus Peter Steiner's Zeiten stammt.

palmeles
05-06-2011, 06:08
[QUOTE=Kitty;31951050]Seitdem die Besetzung der Kochprofis sich geändert hat gucke ich die eigentlich gar nicht mehr. Am Donnerstag hab ich mal ne Ausnahme gemacht, weil ich ganz in der Nähe der "Freundschaft" aufgewachsen bin.
Gegessen habe ich dort noch nie. [/quote]


Absolute Zustimmung!!! Die sind in dieser Besetzung furchtbar überheblich und arrogant - so waren die "alten Kochprofies" nie!!! Außerdem nervt mich der Kinnbart, den alle tragen - ist sowas von eklig...und alle drei haben dieselbe Facette damit.....find ich ääätzend!!!!

spector
05-06-2011, 14:02
[QUOTE=palmeles;31962594]Absolute Zustimmung!!! Die sind in dieser Besetzung furchtbar überheblich und arrogant - so waren die "alten Kochprofies" nie!!! Außerdem nervt mich der Kinnbart, den alle tragen - ist sowas von eklig...und alle drei haben dieselbe Facette damit.....find ich ääätzend!!!![/QUOTE]
Exakt!
Es scheint zwei Mindestanforderungen an einen neuen "Kochprofi" zu geben:
a) Einen fiesen Haarpinn kinnabwärts.
b) Versuchte und betonte Besserwisserei, die sich als deutliche Unsympathie transportiert.

Man hat nie den Eindruck, dass die formelhaften Nöhler einem Restaurant helfen wollen. Sondern, dass sie die erste Hälfte der Sendung nutzen, umd die coolsten Sprüche aus ihren bevotzenhaarten Mäulern zu entlassen und sich derart aufzublasen, dass sie mit dem Kopp in keinen Kantinentopf mehr passen. Allen voran der Öhler. Wer möchte mit dem häßlich grätzenden Lappen einen Abend in seinem "Sterne"-Restaurant verbringen?
Zuschauer mögen keine Arschlöcher. Merkt euch das, RTL zwo!! (Aber ich glaube und hoffe, sie merken´s schon. An den Quoten).
Bei den alten "Kochprofis" hatte ich immer den Eindruck, dass die wirklich die Ärmel hoch gekrempelt haben, um den Laden in Schuss zu bringen. (Und natürlich die Gage einzutüten, aber sei´s drum).

palmeles
05-06-2011, 15:22
[QUOTE=spector;31966410]Exakt!
Es scheint zwei Mindestanforderungen an einen neuen "Kochprofi" zu geben:
a) Einen fiesen Haarpinn kinnabwärts.
b) Versuchte und betonte Besserwisserei, die sich als deutliche Unsympathie transportiert.

Man hat nie den Eindruck, dass die formelhaften Nöhler einem Restaurant helfen wollen. Sondern, dass sie die erste Hälfte der Sendung nutzen, umd die coolsten Sprüche aus ihren bevotzenhaarten Mäulern zu entlassen und sich derart aufzublasen, dass sie mit dem Kopp in keinen Kantinentopf mehr passen. Allen voran der Öhler. Wer möchte mit dem häßlich grätzenden Lappen einen Abend in seinem "Sterne"-Restaurant verbringen?
Zuschauer mögen keine Arschlöcher. Merkt euch das, RTL zwo!! (Aber ich glaube und hoffe, sie merken´s schon. An den Quoten).
Bei den alten "Kochprofis" hatte ich immer den Eindruck, dass die wirklich die Ärmel hoch gekrempelt haben, um den Laden in Schuss zu bringen. (Und natürlich die Gage einzutüten, aber sei´s drum).[/QUOTE]

Absolute Zustimmen!!! Und vor allem kommt jedesmal die Werbung für deren eigenes Lokal in der Sendung - immer das gleiche!!!!! Die machen mehr PR für ihren Laden als für das grad gesendete Lokal!!!

Kitty
06-06-2011, 06:02
[QUOTE=spector;31966410]Bei den alten "Kochprofis" hatte ich immer den Eindruck, dass die wirklich die Ärmel hoch gekrempelt haben, um den Laden in Schuss zu bringen. [/QUOTE]
:d: Genau das habe ich vermisst.

Dagegen fand ich es total überzogen, dass der Wirtin eingetrichtert wurde, sie sollte die Gäste empfangen und zum Tisch geleiten, denn das ist bestimmt nicht auf ihrem eigenen Mist gewachsen. Hallo! Das ist eine bayrische Wirtschaft und kein 3-Sterne-Restaurant. Das ist absolut lächerlich.
Man muß auch das Umfeld bedenken: Giesing ist ein Arbeiterviertel und die Freundschaft liegt in einer Wohngegend und in die Straße kommt kaum Laufkundschaft. Gegenüber ist ein Seniorentreff der Arbeiterwohlfahrt, vermutlich hat Christian deshalb erwähnt, dass die Senioren das Essen lieber wenig gewürzt wollen, denn das ist wohl seine hauptsächliche Kundschaft, es sei denn es wird Theater gespielt.
Das mit Peter Steiner meinte ich übrigens wörtlich. Als Peter Steiner noch lebte, veranstaltete er dort seinen "Theaterstadel" und die Leute wurden busweise herangekarrt, was für die Anwohner ziemlich lästig war, weil Parkplätze dort sowieso Mangelware sind.
Wo war da eine Werbeaktion a la Kotaska, der Plakate gemalt und Flyer verteilt hat? Das hätte dem Lokal vielleicht wirklich geholfen.

golfern
16-06-2011, 20:21
Die "Chefin" heute ist ja total unfähig - sie jammert wegen ihren Nerven! :achso:

Proteus
16-06-2011, 20:26
Das war mal ein sehr gutes Haus...
dann jedoch wechselte die Crew ;)

Proteus
16-06-2011, 20:29
Also über zu kleine Portionen kann man sich da wirklich nicht beklagen :D

golfern
16-06-2011, 20:31
[QUOTE=Proteus;32145174]Also über zu kleine Portionen kann man sich da wirklich nicht beklagen :D[/QUOTE]

Tiefkühl-Ware ist auch meist besser als ihr Ruf! :ja:

Proteus
16-06-2011, 20:45
Hm...
ist der italienische Koch nun einfach zu dünnhäutig,
oder sollten die Kochprofis für die Zukunft besser ein wenig diplomatischeres Verhalten lernen? :kopfkratz

Proteus
16-06-2011, 21:07
Widerworte gegenüber den Kochprofis kommen nie gut :zahn:

Proteus
16-06-2011, 21:13
Wirklich gelöst haben die wohl diesmal nicht wirklich was,
oder glaubt einer der zahlreichen zuguckenden IOFFler,
daß in dem Restaurant ab jetzt wirklich alles anders laufen wird ;)

golfern
16-06-2011, 21:15
[QUOTE=Proteus;32146252]Wirklich gelöst haben die wohl diesmal nicht wirklich was,
oder glaubt einer der zahlreichen zuguckenden IOFFler,
daß in dem Restaurant ab jetzt wirklich alles anders laufen wird ;)[/QUOTE]

Nicht wirklich! :nein:

Einer der zahlreichen :lol:

mObscene
17-06-2011, 10:06
hab gestern zum ersten Mal nach einer halben Ewigkeit wieder mal reingezappt

die sind ja unerträglich
ich weiß gar nicht, wen ich von den 3 "Küchenprofis" am unsympathischsten finde!

das mit dem Salz in dem Dip war doch die Krönung :suspekt:

Besseresser
18-06-2011, 09:45
So, da waren die drei Unsympathen also letzthin:
http ://xxlfood.de/news/tv-kochprofis-helfen-xxl-restaurant/ (Leerzeichen vorne bitte löschen!)

Was hat sich geändert? Nichts! Die Tipps sind laut dem Wirt nicht durchführbar, der Sauerbraten lt. Chefin so nicht genießbar, der Rest der Speisen "Brauchbar".

Das Lokal ist ein Ausflugslokal inmitten der fränkischen Niedrigpreisregion. Ein Schnitzel mit Beilagen MUSS hier unter 10 Euro kosten, sonst geht da keiner hin. Tipp von denen: Teurer werden! Absehbar wäre, dass dann niemand mehr kommt.

Und die Portionen müssen kleiner werden. Klientel: hauptsächlich Familien, die eben genau DAS suchen und Montage- und Bauarbeiter. Eben Leute mit großem Hunger, die nicht einen Gourmetpreis zahlen können. Zumindest nicht für die tägliche Verpflegung.

Es wird sich also - bis auf eine Korrektur bei der Menge der Speisen auf der Karte - nichts bis maximal nicht viel ändern. Und die Jungs kommen auch in Natura so unsympathisch rüber wie im Fernsehen. Für mich gegenüber den ersten Köchen eine absolute Fehlbesetzung.

Lavendula
23-06-2011, 20:23
Huhu - guckt einer mit?

Proteus
23-06-2011, 20:27
Klar :wink:

Fängt schon gut an...
die Hauptsache ist, ihm selbst (also Koch, Chef) schmeckts...
was die anderen sagen ist egal :zahn:

Miami Twice
23-06-2011, 20:29
[QUOTE=Lavendula;32260829]Huhu - guckt einer mit?[/QUOTE]
:ja: Weil gerade nix bessers im TV kommt. :D

Lavendula
23-06-2011, 20:30
[QUOTE=Proteus;32260885]Klar :wink:

Fängt schon gut an...
die Hauptsache ist, ihm selbst (also Koch, Chef) schmeckts...
was die anderen sagen ist egal :zahn:[/QUOTE]

Schön, dann bin ich na net allein.
Mir tut er schon wieder leid, der junge Kerl

[QUOTE=Miami Twice;32260918]:ja: Weil gerade nix bessers im TV kommt. :D[/QUOTE]

Ja, seh ich genauso ... leider leider

Proteus
23-06-2011, 20:31
Wenn das Restaurant nicht mal den unmittelbaren Anwohnern bekannt ist,
isset schon ein wenisch peinsam :D

Proteus
23-06-2011, 20:33
[QUOTE=Lavendula;32260938]...
Mir tut er schon wieder leid, der junge Kerl
...[/QUOTE]

:ja:

Scheint ein wenig planlos zu sein in Sachen Geschäft

Lavendula
23-06-2011, 20:33
Ja, dabei ist die Idee gar nicht schlecht mit der fränkischen Küche und Ochsenschwanz Gedöns.

Und die Preiskalkulation, das tut ja schon weh.

HW2608
23-06-2011, 20:44
Die Kochprofis werden das schon wieder hinkriegen... und wenn es dann doch nicht läuft, werden wir es eh nie erfahren:D

Lavendula
23-06-2011, 20:46
[QUOTE=HW2608;32261179]Die Kochprofis werden das schon wieder hinkriegen... und wenn es dann doch nicht läuft, werden wir es eh nie erfahren:D[/QUOTE]

Kann man doch dann bei RTL2 nachlesen auf der Homepage.
Viele scheinen nicht durchzukommen. Aber ich habe auch nicht alles nachgelesen nur ein paar Fälle.

HW2608
23-06-2011, 20:47
Hätte er mal eine Sendung von den Jungs gesehen, wüsste er das alles mit der Kalkulation. Ist doch immer dabei und wird ausführlich erklärt...

zai-feh
23-06-2011, 20:48
Ich bin etwas irritiert.
Ich mache gerade meine (Zweit :D )-Ausbildung auch im lebensmittelverabeitenden Bereich. Und da ist wirklich die ganze Zeit Fachrechnen - und dabei gaaaaaanz viel Kalkulation. Und ich denke, dass das bei der Kochausbildung genauso dabei ist. :nixweiss:

HW2608
23-06-2011, 20:48
[QUOTE=Lavendula;32261211]Kann man doch dann bei RTL2 nachlesen auf der Homepage.
Viele scheinen nicht durchzukommen. Aber ich habe auch nicht alles nachgelesen nur ein paar Fälle.[/QUOTE]

Ach, das wusste ich ja gar nicht. Dachte immer, dass das totgeschwiegen wird... Dann hab ich mal nix gesagt...:blush:

Lavendula
23-06-2011, 20:48
Er könnte ja auch ein paar Tische rausstellen, das ist ja ein ganz netter Platz vor dem Restaurant. Dann würde er als solches erstmal wahrgenommen werden.

HW2608
23-06-2011, 20:50
Ich glaube der Name draußen gut sichtbar würde auch schon helfen... Da war glaub ich nix...

Proteus
23-06-2011, 20:51
Im Gegensatz zu vielen vergangenen Fällen der Kochprofis
scheint er wenigstens was vom Kochen zu verstehen

;)

zai-feh
23-06-2011, 20:52
Aber da denke ich, kann was draus werden.
Er ist jung, lernwillig, bereit etwas anzunehmen und er will.
Und er erwartet nicht, dass "für ich getan" wird. Er hofft, dass ihm die Kochprofis helfen, seine Fehler auszumerzen. Und das scheint mir eine gute Grundlage.

HW2608
23-06-2011, 20:53
[QUOTE=Proteus;32261309]Im Gegensatz zu vielen vergangenen Fällen der Kochprofis
scheint er wenigstens was vom Kochen zu verstehen

;)[/QUOTE]
Stimmt, kommt ja auch nicht so oft vor

Proteus
23-06-2011, 21:00
[QUOTE=zirzel-feh;32261335]Aber da denke ich, kann was draus werden.
Er ist jung, lernwillig, bereit etwas anzunehmen und er will.
Und er erwartet nicht, dass "für ich getan" wird. Er hofft, dass ihm die Kochprofis helfen, seine Fehler auszumerzen. Und das scheint mir eine gute Grundlage.[/QUOTE]

Sofern das Problem was am Anfang genannt wurde nicht zu gravierend ist:
Location, Location, Location

Lavendula
23-06-2011, 21:04
Nein, so eine geniale Idee ein Schild rauszuhängen.

Wow !

Proteus
23-06-2011, 21:05
[QUOTE=Lavendula;32261567]Nein, so eine geniale Idee ein Schild rauszuhängen.

Wow ![/QUOTE]

Wenn der tatsächlich nichtmal ein Schild draußen hatte,
wundert mich nicht daß nichtmal seine in der Nähe wohnende Bedienung vorher was von der Existenz des Restaurants wußte

:D

zai-feh
23-06-2011, 21:05
Ich habe aber schon den Eindruck, dass die Kochprofis an den Kochkünsten für ihre Verhältnisse auf hohem Niveau mit dem Jungen meckern. :D

Ich tät's ihm gönnen, dass es läuft.

Lavendula
23-06-2011, 21:08
Nur von der Inneneinrichtung bekommt man noch etwas Schwindelgefühl.

Aber er ist auf einem guten Weg.

Lavendula
23-06-2011, 21:09
Wo holen die immer die ganzen Gäste her, wenn sie eröffnen? Bestochen?


Eigentlich könnte Muttern doch den Service übernehmen?

Proteus
23-06-2011, 21:11
[QUOTE=Lavendula;32261660]Wo holen die immer die ganzen Gäste her, wenn sie eröffnen? Bestochen?[/QUOTE]

Große Announcen in den lokalen Zeitungen/Zeitschriften im Sinne von "Die RTL2-Kochprofis sind morgen in Restaurant xy" vermute ich mal stark.
Schätze das Etikett genügt schon um genügend neugierige Gäste anzulocken

Lavendula
23-06-2011, 21:15
Er hat es wohl geschafft. Hab grad mal reingelesen: rtl2.de/83213.html

Freut mich.

Freaky-Biatch
24-06-2011, 22:42
[QUOTE=Proteus;32261595]Wenn der tatsächlich nichtmal ein Schild draußen hatte,
wundert mich nicht daß nichtmal seine in der Nähe wohnende Bedienung vorher was von der Existenz des Restaurants wußte

:D[/QUOTE]

Nein, da war kein Schild. Kann mich zumindest an keins erinnern (ich wohn da :D).

[QUOTE=zirzel-feh;32261600]Ich habe aber schon den Eindruck, dass die Kochprofis an den Kochkünsten für ihre Verhältnisse auf hohem Niveau mit dem Jungen meckern. :D

Ich tät's ihm gönnen, dass es läuft.[/QUOTE]

:ja: Kochen kann er wirklich.

[QUOTE=Proteus;32261699]Große Announcen in den lokalen Zeitungen/Zeitschriften im Sinne von "Die RTL2-Kochprofis sind morgen in Restaurant xy" vermute ich mal stark.
Schätze das Etikett genügt schon um genügend neugierige Gäste anzulocken[/QUOTE]

Ich hab erst hinterher drei Artikel gesehen, dass die da waren. Aber mein Bruder (Freund vom Koch) hatte mir erzählt, dass die Kochprofis da sind.


Fand´s übrigens gestern toll zu erfahren, dass wir eine Kleinstadt sind. :rotfl:

Elli_76
26-06-2011, 14:56
[QUOTE=Freaky-Biatch;32280043]
Fand´s übrigens gestern toll zu erfahren, dass wir eine Kleinstadt sind. :rotfl:[/QUOTE]

Hö hö, ich fands auch lustig... Eschenau, die Kleinstadt.
So schlecht finde ich die Lage der Ratsstubn gar nicht. Aber ein Schild dran, kann helfen, dass man gefunden wird :rolleyes:

Gerade aktuell waren die Kochprofis wieder hier in der Gegend im Berggasthof am Rothenberg und da wurde in der Zeitung vorher drüber berichtet und man konnte einen Tisch reservieren.

Ich denke schon, dass da genug Neugierige kommen.

Proteus
30-06-2011, 20:16
Heute wirds so richtig weh tun,
bei Hilden nahe Düsseldorf :D

Proteus
30-06-2011, 20:39
Irgendwas sagt mir daß das heutige Restaurant selbst nach dem Besuch der Kochprofis
um Längen unter dem Standard des letzten Restaurants vor dem Besuch der Kochprofis liegen wird ;)

Herero
01-07-2011, 22:27
Das "Haus Erika" war ja auch mehr eine Gaststätte. Erstmal finde ich den Namen unglücklich. Klingt mehr wie eine Pension oder Ferienwohnung.

Steht leider noch nicht auf der RTL2 Website, was daraus wurde.

Titza
07-07-2011, 20:19
:wink: heute östlich...

HW2608
07-07-2011, 20:26
Sieht alles sehr kompetent aus :d:

bedefort
07-07-2011, 20:26
:vogel: 45 Minuten aufs Essen warten. Und dann kommt es nach und nach. :ko:

HW2608
07-07-2011, 20:27
Die sehen aber alle ziemlich debil aus... :idee:

bedefort
07-07-2011, 20:28
"Trott weiter machen" ist das Stichwort. :D

HW2608
07-07-2011, 20:29
In 45 min krieg ich das bestimmt auch hin... Sieht ja echt köstlich aus :zahn:

HW2608
07-07-2011, 20:31
Ich nicht... komm, sags mir Andy :bitte:

floehle
07-07-2011, 20:45
die cheffin sieht aus, als wäre sie ihr bester gast...in sachen bier-wein und sonstige alkoholische getränke :nixweiss:

die bedienung ist der hammer, alleine das gebiß mal wieder :zahn:, vom benehmen will ich gar nicht reden.

mei, mei.. überhaupt wie babbisch und schmierig die aussehen..pfui deibel.

Zzyzzx
07-07-2011, 21:54
Was ich mich nicht nur bei dieser Kochshow frage:

Hat das komische Streifenbärtchen inzwischen die Kochmütze abgelöst? Müssen Köche das jetzt haben? :rotauge:

palmeles
07-07-2011, 22:57
[QUOTE=Zzyzzx;32479650]Was ich mich nicht nur bei dieser Kochshow frage:

Hat das komische Streifenbärtchen inzwischen die Kochmütze abgelöst? Müssen Köche das jetzt haben? :rotauge:[/QUOTE]


Das Thema hatten wir hier schon mal diskutiert - ich finds gräßlich, daß jeder von den Kochprofis so eine Kinnlatte trägt, sieht widerlich aus!!!! Bähhh, da möchte man ja gar nix von denen essen....sorry, aber da ekelts mich...

Kerstin6481
08-07-2011, 07:49
Aaaah, der sagt der "Kochprofi", man muss das Fleisch ins heiße Wasser schmeißen, damit sich die Poren schließen. FLEISCH HAT KEINE POREN!!! :aggro:

Ingo78
08-07-2011, 08:56
Quoten vom 07.07.:

1,23 Mio. (4,6% Ma.) sahen zu.

Herero
08-07-2011, 10:43
[QUOTE=HW2608;32477595]In 45 min krieg ich das bestimmt auch hin... Sieht ja echt köstlich aus :zahn:[/QUOTE]
Wenn der Tomatensalat so war, wie er aussah :tsts: Da kann man sich sowas selbst zu Hause als Laie schöner und moderner anrichten.

hella23
20-07-2011, 10:57
Ich habe heute morgen mal kurz reingeschaut. Was mich wütend macht, ist dass M. Baudrexel die Gastronomen niedermacht, sie würden mit Chemie kochen. Was ist denn mit der Rama, für die er soviel Werbung macht? Ist das keine Chemie? Heuchler :brüll:

Proteus
21-07-2011, 20:16
Die Vorschau klingt irgendwie als ob Benson (aus BB) ein Restaurant übernommen hätte

TV-Süchtiger
21-07-2011, 20:18
Wenn ich diese Chefin nur ne Sekunde seh, weiß ich schon Bescheid, da würde ich niemals anfangen. Eher schlaf ich unter der Brücke!!

Proteus
21-07-2011, 20:25
[QUOTE=TV-Süchtiger;32676551]Wenn ich diese Chefin nur ne Sekunde seh, weiß ich schon Bescheid, da würde ich niemals anfangen. Eher schlaf ich unter der Brücke!![/QUOTE]

:ja:

Mit ihrer offensichtlich "Sie macht alles richtig und ihre Mitarbeiter alles falsch"-Einstellung
kann man sich gut vorstellen daß ihr die Mitarbeiter weglaufen/ausrasten

Proteus
21-07-2011, 20:36
Ratlosigkeit wie man "sein Lieblingsgericht" zubereitet...
gute Voraussetzung

:D

TV-Süchtiger
21-07-2011, 20:37
Bah, sieht das eklig aus.:fürcht:

TV-Süchtiger
21-07-2011, 20:39
Beide Damen gehören zum Lidl an die Kasse.