PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gesucht werden...


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 [14] 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24

Cat-lin
19-10-2011, 14:27
:(

Hoffentlich findet sich ein guter Platz für ihn!

Cat-lin
20-10-2011, 00:03
Hier kann man mal für was Gutes abstimmen:

- z. B. für "Notpfoten" (jetzt auf Rang 12 - könnte also was werden :trippel: )

---> https://verein.ing-diba.de/sonstiges/59269/notpfoten-ev



... die Wahl fällt schwer, man kann aber 3 Stimmen (pro E-Mail-Adresse) abgeben; auch alle 3 an denselben Verein.


ACHTUNG: Man bekommt eine (bzw. für 3 Stimmen 3) E-Mails mit einem Link, auf die man jeweils klickt, um die Stimmabgabe zu aktivieren.

Dann öffnet sich die Seite des gewählten Vereins, und dort ist erst noch auf "Stimme abgeben" zu klicken - erst dann zählt die abgegebene Stimme.

Diese Aktion läuft noch bis 4. November 2011



Es gibt noch viele weitere Tierschutzvereine, u. a.:

"7 Katzenleben" https://verein.ing-diba.de/sonstiges/77867/sieben-katzenleben-ev

"Katzen-Engel": https://verein.ing-diba.de/sonstiges/50389/katzen-engel-ev

"Katzenhilfe Samtpfötchen": https://verein.ing-diba.de/sonstiges/45665/katzenhilfe-samtpfoetchen-ev

"Cat-Car-Tierhilfe Kassel": https://verein.ing-diba.de/sonstiges/34007/cat-care-tierhilfe-kassel-ev


Pro Tier e. V.: https://verein.ing-diba.de/sonstiges/41469/protier-ev

Tierrefugium Hanau: https://verein.ing-diba.de/sonstiges/63457/tierrefugium-hanau


https://verein.ing-diba.de/sonstiges/96050/tierisch-grenzenlos-ev

https://verein.ing-diba.de/sonstiges/37574/tierschutz-einbeck-katzenteam-ev


RespekTiere e. V.: https://verein.ing-diba.de/sonstiges/42781/respektiere-e-v

Pfotenhilfe Ungarn: https://verein.ing-diba.de/sonstiges/24943/pfotenhilfe-ungarn-ev

https://verein.ing-diba.de/sonstiges/80803/bund-gegen-missbrauch-der-tiere-e-v

https://verein.ing-diba.de/sonstiges/73084/tierschutzverein-paprikahunde-ev

https://verein.ing-diba.de/sonstiges/63456/dogs-and-friends-tierschutz-international-ev

https://verein.ing-diba.de/sonstiges/46119/tierschutz-andalusien

https://verein.ing-diba.de/sonstiges/38100/rzte-gegen-tierversuche-e-v

Oma Käthe
20-10-2011, 16:33
zu Boss sollte man auch folgendes lesen...

http://www.doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=507:aua348-im-wettbewerb-des-grauens-ein-sexuell-missbrauchter-doggenruede-aus-spanien&catid=35:aua&Itemid=53

ganz besonders des Nachsatz von gestern abend.... hier nochmal extra verlinkt

Zitat daraus: Erkrankungen: keine bekannt

http://www.hund-ads.de/anzeige/deutsche-dogge-sucht-sein-zuhause-1194.php

Oma Käthe
20-10-2011, 17:07
auch ein netter und zutreffender artikel

http://www.doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=503:aua344-spendenanlaesse-wenn-das-scrotum-ueber-den-boden-schleift&catid=35:aua&Itemid=53

Zartbitter
20-10-2011, 17:45
[QUOTE=Cat-lin;33733123]Hier kann man mal für was Gutes abstimmen:

- z. B. für "Notpfoten" (jetzt auf Rang 12 - könnte also was werden :trippel: [/QUOTE]

Da die ersten 1000 Vereine gesponsort werden, muss ein Platz 12 meines Erachtens nicht mehr gepusht werden. Letztlich ist es egal, ob man 10. oder 573. ist.

Da würde ich meine Stimmen eher an Tierschutzvereine vergeben, die sich noch bemühen, unter die 1000er Grenze zu kommen.

Meine Stimmen von allen Email-Accounts sind leider schon lange vergeben.

Cat-lin
20-10-2011, 20:09
[QUOTE=Zartbitter;33737875]Da die ersten 1000 Vereine gesponsort werden, muss ein Platz 12 meines Erachtens nicht mehr gepusht werden. Letztlich ist es egal, ob man 10. oder 573. ist.

Da würde ich meine Stimmen eher an Tierschutzvereine vergeben, die sich noch bemühen, unter die 1000er Grenze zu kommen.

Meine Stimmen von allen Email-Accounts sind leider schon lange vergeben.[/QUOTE]Danke für den Hinweis - war mir gar nicht klar, daß tatsächlich die ersten 1000 gesponsert werden, konnte ich mir kaum vorstellen.

In dem Fall hast Du natürlich recht, dann andere Tierschutzvereine zu unterstützen, damit sie höher rutschen.

Cat-lin
22-10-2011, 21:49
Toller Tipp - Hier gibt's wunderschöne Kalender, und noch anderes:

---> http://notfellhilfenord.de.to/ (auf der linken Navileiste "Aktuelles" anklicken = 3. Stelle von oben)

Hier z. B. die Kalenderblätter Januar + April:


http://www.abload.de/img/tierherzen-kalender2013clz.jpg

Und das Dezember-Blatt: http://www.abload.de/img/tierherzen-kalender201rc7s.jpg[/

Cat-lin
28-10-2011, 13:49
Ich möchte nochmal an die Kalender erinnern

- nicht nur schön, sondern beeindruckend
(geht einem nicht das Herz auf, bei diesen Geschöpfen,
die zuvor heimatlos und in Not waren)?

Dazu eine Geschenkidee, die bestimmt noch niemand hat:

(Bitte rechtzeitig vorbestellen!)

[QUOTE=Cat-lin;33760987]Toller Tipp - Hier gibt's wunderschöne Kalender, und noch anderes:

---> http://notfellhilfenord.de.to/ (auf der linken Navileiste "Aktuelles" anklicken = 3. Stelle von oben)

Hier z. B. die Kalenderblätter Januar + April:


http://www.abload.de/img/tierherzen-kalender2013clz.jpg

Und das Dezember-Blatt: http://www.abload.de/img/tierherzen-kalender201rc7s.jpg[/QUOTE]



Außerdem brauchen die Tiere dort wieder dringend Futter und

die Hunde freuen sich über Leinen oder Geschirre,

die Pferde über Halfter und Führstricke

Adresse für Sachspenden: Tierherzen brauchen Hilfe

Dorfstr. 19 / 20

16909 Herzsprung (bei Wittstock-Dosse)


-----------------------------------------------------------------------------------------------


Übrigens:

Das Tierheim dort kam letzten Monat auf den 3. Platz

("Goldene Pfote" von TASSO - für herausragende Tierschutzprojekte)!

---> http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/Tierheim_Herzsprung/Goldene_Pfote_2011/Goldene_Pfote_2011.htm

Duese
03-11-2011, 15:11
[QUOTE]Tierheim PORTIERS/Frankreich in NOT

Private Tierschützer versuchen 60 Hunden schnellstmöglich (innerhalb der kommenden 14 Tage!!! ) ein Zuhause oder eine Pflegestelle zu verschaffen.

Im Zuge von Baumaßnahmen in der Nähe des Geländes des Tierheims in Portiers wurde ein Teil des TH Grundstücks enteignet. Dies hat zur Folge, dass 25 Zwinger wegfallen, für die in der Kürze der Zeit kein Ersatz geschaffen werden kann. Das "Tierheim" ist nun gezwungen, 60 Hunde abzubauen, d.h. falls sich nicht ein Pflege- oder Endstelle findet, werden die Hunde eingeschläfert. Private Tierschützer versuchen nun alles in ihrer Macht stehende zu tun, um den Tieren dieses Schicksal zu ersparen.

Die Tierschützer in Frankreich suchen ebenso dringend Patenschaften um die Kosten für die notwendingen Impfungen sowie das Chippen der Tiere finanzieren zu können.[/QUOTE]


http://www.netzwerk-finchen.org/page13.php

[QUOTE]Das sind die Todeskandidaten

Flash : http://spapoitiers.positifforum.com/t5437-flash-croise-braque-11-131r-
Taz : http://spapoitiers.positifforum.com/t4771-taz-labrador-fauve-11-46r-16
Grant : http://spapoitiers.positifforum.com/t3078-grant-labrador-sable-rouille
Adonis : http://spapoitiers.positifforum.com/t5113-adonis-croise-labrador-boxer
Bobby : http://spapoitiers.positifforum.com/t2600-bobby-epagneul-breton-marron
Any : http://spapoitiers.positifforum.com/t5240-any-labrador-sable-11-105r-3
Vaillant : http://spapoitiers.positifforum.com/t4520-vaillant-border-collie-11-10
Daïko : http://spapoitiers.positifforum.com/t5209-daiko-croise-labrador-berger
Biajo : http://spapoitiers.positifforum.com/t5110-biajo-croise-labrador-pointe
César : http://spapoitiers.positifforum.com/t4598-cesar-berger-belge-malinois-
Sacha : http://spapoitiers.positifforum.com/t4433-sacha-berger-labrador-10-51f
Blue : http://spapoitiers.positifforum.com/t3327-blue-labrador-noir-10-346f-2
Réglisse : http://spapoitiers.positifforum.com/t3327-blue-labrador-noir-10-346f-2
Ulysse : http://spapoitiers.positifforum.com/t4926-ulyss-croise-chow-chow-terre
Voyou : http://spapoitiers.positifforum.com/t4997-voyou-x-berger-11-359f-04-07
Jimmy : http://spapoitiers.positifforum.com/t2728-jimmy-fox-terrier-tricolore-
Willy : http://spapoitiers.positifforum.com/t4631-willy-croise-berger-11-23r-2
Blacky : http://spapoitiers.positifforum.com/t4479-blacky-croise-berger-groenen
Ayron : http://spapoitiers.positifforum.com/t4698-ayron-labrodor-11-38r-23-04-
Vengo : http://spapoitiers.positifforum.com/t4511-vengo-braque-allemand-11-102
Black : http://spapoitiers.positifforum.com/t4725-black-labrador-11-37r-22-04-
Pepsi : http://spapoitiers.positifforum.com/t3831-pepsi-labrador-noir-11-26r-e
Ulysse : http://spapoitiers.positifforum.com/t399-ulysse-labrador-sable-male-11
Swann : http://spapoitiers.positifforum.com/t1971-swann-croise-labrador-noir-p
Pacha : http://spapoitiers.positifforum.com/t2-pacha-griffon-x-labrador-10-132
Togo : http://spapoitiers.positifforum.com/t4627-togo-labrador-11-172f-31-03-
Danube : http://spapoitiers.positifforum.com/t3920-danube-labrador-noir-10-124r
Mambo : http://spapoitiers.positifforum.com/t2913-mambo-croise-labrador-marron
Harley : http://spapoitiers.positifforum.com/t3833-harley-labrador-noir-10-524f
Sonic : http://spapoitiers.positifforum.com/t4482-sonic-braque-marron-11-85f-1
Youne : http://spapoitiers.positifforum.com/t4251-youne-epagneul-breton-10-706
Wali : http://spapoitiers.positifforum.com/t4251-youne-epagneul-breton-10-706
Texas : http://spapoitiers.positifforum.com/t1756-texas-epagneul-breton-chocol
Blancka : http://spapoitiers.positifforum.com/t5342-blancka-bull-terrier-11-518f
Alaska : http://spapoitiers.positifforum.com/t4168-alaska-croisee-griffon-creme
Eden : http://spapoitiers.positifforum.com/t3754-eden-croisee-ratier-border-1
Arielle : http://spapoitiers.positifforum.com/t4477-arielle-croisee-labrador-11-
Thalia : http://spapoitiers.positifforum.com/t3177-thalia-croisee-pointer-noire
Weeta : http://spapoitiers.positifforum.com/t1495-weeta-x-labrador-n09-19r-28-
Elvire : http://spapoitiers.positifforum.com/t2617-elvire-croisee-labrador-noir
Thémis : http://spapoitiers.positifforum.com/t5258-themis-croisee-epagneul-berg

[/QUOTE]

Cat-lin
07-11-2011, 18:13
Bitte stimmt hier ab

(mit jeder vorhandenen E-Mailadresse könnt Ihr dreimal abstimmen, also 3 Stimmen abgeben)

- es ist sehr wichtig!

(Die E-Mailadresse dient ausschließlich der Abstimmaktion, um Manipulationen vorzubeugen und wird keinesfalls weitergegeben)

https://verein.ing-diba.de/soziales/52146/hundehilfe-russland-ev


[quote]http://www.abload.de/img/hundehilferusslanddiboqk38.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=hundehilferusslanddiboqk38.jpg)[/quote]


Näheres hier: http://www.hundehilfe-russland.de/

und hier das Video von "Tiere suchen ein Zuhause" http://www.wdr.de/tv/tieresucheneinzuhause/sendungsbeitraege/2010/0919/03_hundehilfe_russland.jsp

Cat-lin
29-11-2011, 18:55
:hair:

[quote]24.11.11 Rumänien! Wir schreiben das Jahr 2011!!!


die Verlierer...
http://http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/typo3temp/pics/c81446f364.jpg

Liebe Tierfreunde, uns fehlen die Worte!

Ein Gesetz, das einen Rückschritt um Jahrzehnte bedeutet, wurde in Rumänien verabschiedet. Im Jahr 2011, in einem EU Mitgliedsstaat!!!!!

Die EU guckt zu!!!

Trotz zahlreicher Proteste aus dem In-und Ausland wurde das Gesetz PL 912 in einer Nacht-und Nebelaktion verabschiedet. Mit 168 zu 111 Stimmen.

Noch gibt es Chancen: Bitte unterschreiben Sie diese Petition, die sofort von 4 Pfoten gestartet wurde!


--> https://www.secureconnect.at/4-pfoten.de/protest/111123/index.php

Zeigen Sie weiterhin Solidarität mit den Tieren und Tierschützern Rumäniens

Vielen Dank
Ihr/Euer Pfotenhilfe-Ungarn Team[/quote]

http://www.tasso.net/CMSPages/handler404.aspx?aspxerrorpath=/Tierschutz/Aktionen

Cat-lin
01-12-2011, 20:03
Heute abend 22.30 Uhr im WDR (Serie "Menschen hautnah": Millionenschwere Tierliebe)

http://www.wdr.de/tv/menschenhautnah/sendungsbeitraege/2011/1201/tierliebe.jsp

[quote]Früher war Marco Lenzen Millionär. Dann fasste er den Entschluss, Tiere zu retten. Jetzt hat er eine Tierklinik, Millionen Schulden und zu Hause ein Rudel von 13 Hunden.

Ein folgenschwerer Entschluss
„Ich habe das Projekt nie durchgerechnet“, sagt Marco Lenzen in die Kamera, und man weiß nicht, ob er jeden Bezug zur Realität verloren hat oder einfach nur ergeben seinem Schicksal folgt. Der 52-Jährige war erfolgreicher Geschäftsmann, der mit Wertpapieren und Mode Millionen gemacht hat. Doch eines Tages fand er im Griechenlandurlaub einen verletzten Straßenhund und rettete nach ihm noch 12 weiteren das Leben. Als einer von ihnen nach einer Operation beim Tierarzt starb, fasste er einen folgeschweren Entschluss: Er verkaufte alles, was er sich aufgebaut hatte und investierte fast sechs Millionen Euro in eine der modernsten Tierkliniken Deutschlands, „damit kein Tier mehr grundlos sterben muss“. Dabei setzt er alles aufs Spiel. Er hat nicht nur sein eigenes Haus verpfändet, sondern auch das seiner Eltern.

"Kein Tier soll grundlos sterben"
Ein halbes Jahr nach der Eröffnung macht die Tierklinik immer noch jeden Monat 60.000 € Verlust. Und mit jedem Tag wird die Situation brenzliger. Zwar gibt es viele zahlende Kunden, wie etwa Shivas Besitzer, die für das Lifting ihres chinesischen Faltenhundes 700 EUR ausgeben, aber es gibt auch enorme Kosten: 18 Tierärzte arbeiten für Lenzen, darunter Chirurgen, Herz-, Haut- und Nervenärzte. Sogar ein Augen-Fachtierarzt ist dabei. Und ständig bringen Menschen versehrte Wildtiere, die in der Klinik kostenlos behandelt werden. So wird selbstverständlich auch eine Straßentaube mit gebrochenem Bein operiert, denn es soll ja „kein Tier mehr grundlos sterben.“ Marco Lenzen hat eine klare Haltung: Er will nicht wegschauen, er will etwas tun. Warum er Tiere rettet und nicht Menschen? Lenzen ringt um Worte: „Ich habe mir das nicht ausgesucht. Das Schicksal hat für mich entschieden.“

Am Rande des Bankrotts
Statt eines Millionär-Lebens führen Lenzen und seine Frau nun ein Leben am Rande des Bankrotts – und des Burnouts. Für die 13 Hunde mussten Haus und Garten in zwei Reviere aufgeteilt werden. Monika Lenzen geht sechsmal am Tag mit den Hunden spazieren. Und sie schläft kaum eine Nacht durch; irgendein Hund weckt sie immer. Einige der Hunde sind blind, einer kann nicht mehr laufen und seine Blase nicht mehr entleeren. Und Lenzen kann nicht „nein“ sagen, wenn irgendwo in Europa ein vom Tode bedrohter Hund gerettet werden soll. Hat er ein Helfersyndrom? Ist seine Tierliebe zur Sucht geworden? „Das kann schon sein“, sagt Lenzen leise und zuckt mit den Schulter. Er könne halt nicht anders. Und er bereut nichts. Keine Sekunde. Doch dass er irgendwo eine Grenze finden muss, weiß er – er weiß nur nicht wie.


Helfen ohne Grenzen
Aber wenn sein Projekt scheitert, dann ist niemandem geholfen. Er steht vor schweren Entscheidungen: Muss er Mitarbeiter entlassen, um die laufenden Kosten zu senken? Kann sein Projekt überhaupt Erfolg haben, solange er herrenlose Patienten auch kostenlos behandelt? Und: Wo bleibt das private Glück, wenn die Hunde auch sein Privatleben dominieren? Autor Jochen Klöck hat Marco Lenzen sechs Monate lang begleitet und portraitiert in Menschen hautnah - einen Mann, der beim Helfen keine Grenzen finde
[/quote]

Zartbitter
01-12-2011, 20:45
Ich habe heute mein Paket für das Weihnachtswunder (http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Weihnachten09/Weihnachten2011.htm) des Tierheims Herzsprung zum Versand gebracht. :freu:


Dann möchte ich noch einen tierischen Adventskalender empfehlen.

Die Pfotenhilfe Ungarn (http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/adventskalender.html) hat jedes Jahr einen wundervollen Kalender, den anzuschauen und vor allem zu lesen sich lohnt.

Cat-lin
03-12-2011, 23:56
[QUOTE=Zartbitter;34158947]Ich habe heute mein Paket für das Weihnachtswunder (http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Weihnachten09/Weihnachten2011.htm) des Tierheims Herzsprung zum Versand gebracht. :freu:


Dann möchte ich noch einen tierischen Adventskalender empfehlen.

Die Pfotenhilfe Ungarn (http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/adventskalender.html) hat jedes Jahr einen wundervollen Kalender, den anzuschauen und vor allem zu lesen sich lohnt.[/QUOTE]
Danke Zartbitter! - Du bist klasse! :knuddel: :freu:

Ich wollte auch schon auf das "Weihnachtswunder" hinweisen - hatte es zeitlich aber noch nicht geschafft. Vielen Dank für die Links! :)


Hier auch schon mal Einblicke dazu: ---> http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Weihnachten09/Weihnachten2011.htm



[quote]http://www.abload.de/img/tierherzen-weihnachtsl3qun.jpg
http://www.abload.de/img/tierherzen-weihnachtsatqb7.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=tierherzen-weihnachtsatqb7.jpg)
http://www.abload.de/img/tierherzen-weihnachts5appk.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=tierherzen-weihnachts5appk.jpg)
[/quote]

Wer macht mit und bereitet so einem oder mehreren dieser heimatlosen Hunde und ihren Betreuern eine kleine Freude?

Cat-lin
07-12-2011, 19:30
Bitte stimmt hier für Cora ab

- damit sie eine Therapie bekommt, nachdem sie angefahren wurde:

---> https://wunsch.berliner-sparkasse.de/wunsch/stimmen/id/625

[quote]http://www.abload.de/img/tierherzen-corab03qg.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=tierherzen-corab03qg.jpg)

http://https://wunsch.berliner-sparkasse.de/usr/625/detail.jpg

„Cora soll wieder laufen können. Cora wurde angefahren und im Strassengraben liegen gelassen. Wir brauchen dringend Geld für Coras Therapien!"

[/quote]


Jede E-Mailadresse kann hier nur einmal abstimmen - bitte gebt diesen Aufruf an möglichst viele weiter!




Hier noch mehr über Cora (Bericht und Fotos, auch ein Video)

-----> http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Vermittlungshunde/Cora1/Cora.htm





[QUOTE=Cat-lin;34158078]Heute abend 22.30 Uhr im WDR (Serie "Menschen hautnah": Millionenschwere Tierliebe)

"Früher war Marco Lenzen Millionär. Dann fasste er den Entschluss, Tiere zu retten. Jetzt hat er eine Tierklinik, Millionen Schulden und zu Hause ein Rudel von 13 Hunden..."

http://www.wdr.de/tv/menschenhautnah/sendungsbeitraege/2011/1201/tierliebe.jsp[/QUOTE]
Den Film kann man hier noch anschauen ---> http://www.wdr.de/tv/menschenhautnah/sendungsbeitraege/2011/1201/tierliebe.jsp

Cat-lin
10-12-2011, 16:53
Mal eine herzliche Adventsbitte an jeden, der hier mitliest:


Würdet Ihr hier diese kostenlose 1kg Hundefutter-Probelieferung (Zusammenstellung frei wählbar, keine Versand- oder sonstige Kosten)

bestellen und direkt ans Tierheim Herzsprung liefern lassen?

---> http://www.blecki.de/probe.html

Die vielen Tiere hier sind ständig hungrig und auf Futternachschub angewiesen.

Wenn viele mitmachen und so einen für sie kostenlosen Beitrag beisteuern,

kann das den Tieren schon wieder einige Zeit über die Runden helfen. :)



Bitte direkt als Lieferadresse angeben:

Tierheim Herzsprung
Dorfstr. 20
16909 Herzsprung

Vielen Dank im Namen der Vierbeiner

und liebe Adventsgrüße!

http://www.abload.de/img/tierherzen-ueberunsem7uh.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=tierherzen-ueberunsem7uh.jpg)


Bei der Gelegenheit erinnere ich nochmals

an die Aktion "Weihnachtswunder" (2 Beiträge weiter oben)

--> http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Weihnachten09/Weihnachten2011.htm

http://www.ioff.de/showpost.php?p=34183424&postcount=1314

Cat-lin
13-12-2011, 17:39
Eine ebenso schöne wie Leben-rettende Geschenkidee:

Wer die Ausreisepatenschaft für ein Tier übernimmt, darf dem Patentier einen Namen geben (bei der Überweisung einfach die letzten 4 Stellen der Chip-Nr. angeben)

---> http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Ausreisepaten_Gesucht.htm
[quote]http://www.abload.de/img/tierherzen-ausreisepak8qu0.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=tierherzen-ausreisepak8qu0.jpg)
Chip-Nr. 967000009161782




Hündin, 1 Jahr, mittelgroß
kurzes, weiß-braunes Haarkleid:
http://www.abload.de/img/tierherzen-ausreisepa58o81.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=tierherzen-ausreisepa58o81.jpg)
[/quote]

Cat-lin
17-12-2011, 00:10
Weihnachts- (oder Neujahrs-) Wunsch !

- aus dem PHU-Gästebuch:
[quote]14-12-11 13:28 Ganz traurig finde ich das Schicksal von Kangurita

Sie ist schon 10 Jahre alt. Also ein Hundemädchen was über die Hälfte seines Lebens in Kälte/Hitze und ohne richtige Liebe sein Dasein Fristen muss. ...

Wie schwer muss der Winter für so ein altes Mädchen sein? Auf kalten Boden ohne Wärme muss jeder Knochen schmerzen. Was bleibt da anderes übrig als viel zu schlafen und einfach zu hoffen auf ewig einzuschlafen...

Ich wünsche mir so sehr, dass jemand einmal nach Kangurita
schaut und vielleicht ein Herz hat uns sie endlich aus der Kälte befreit:-((
http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/gaestebuch.html
[/quote]
[quote]
Kangurita


http://http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/typo3temp/pics/5a4bf3c8a7.jpg http://http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/typo3temp/pics/65040392e5.jpg http://http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/typo3temp/pics/db59a1ab56.jpg

Da die Bilder zunächst aus irgendeinem Grund nicht dargestellt werden - hier der Screenshot:
http://www.abload.de/img/phu-kangurita74j0u.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=phu-kangurita74j0u.jpg)

wolfsfarbene Mischlingshündin, geboren: 09.04.2001 (geschätzt)

geimpft, kastriert und gechipt, Schulterhöhe: ca. 40 cm

Aufenthaltsort: Slatina Rumänien

Die arme Kangurita ist schon sechs Jahre im Tierheim. In den ganzen sechs Jahren hat sie nie Probleme gemacht. Zu den anderen Hunden hat Kangurita ein sehr gutes Verhältnis, sie versteht sich mit allen. Sie ist die meiste Zeit in ihrer Hütte, da ist es ruhiger und keiner kann sie ärgern. Da Kangurita schon ca. zehn Jahre ist, liebt sie die Ruhe und schläft viel.

Zu Menschen ist sie anfangs etwas schüchtern aber sie fasst auch sehr schnell Vertrauen zu ihnen. Wir fragen uns warum man so eine Schönheit wie Kangurita sechs Jahre übersehen kann, auf den Bildern wirkt sie wie ein zartes und schüchternes Kängeruh. Sie hat wunderschöne große Augen, die einen glänzend anschauen.

Da Kangurita schon älter ist, wünschen wir uns natürlich gerade für sie sehr bald einen warmen und sicheren Ort, mit viel Geborgenheit. Kangurita braucht nicht viel, nur einen Korb wo sie lange und süß träumen kann. Wir suchen für sie auch eine ruhige Familie, alleine bleiben wäre auch kein Problem, da sie ja eh die meiste Zeit schläft. Bitte geben Sie auch einem älteren Hund eine Chance, sie sind meistens unkompliziert und sehr, sehr dankbar.

Hier läßt sich auch der Steckbrief öffnen - zum Aushängen, Weitergeben und Verschicken ---> http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/6918 [/quote]

Cat-lin
19-12-2011, 21:13
Hurra, wie wunderbar: Kangurita hat ein Zuhause gefunden! :freu:

Cat-lin
02-01-2012, 22:41
Allen, die hier lesen, ein frohes und friedvolles gesegnetes Jahr 2012!


Wer nach Weihnachts- und Geschenkekäufen und der Knallerei

noch was übrig hat - oder selbst mal etwas abspecken möchte ;)

- die vielen Tiere dort warten hungrig, was ins Bäuchlein zu bekommen:

http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Seite%202.htm



Hier kann man das dringend nötige Futter bestellen und direkt ans Tierheim liefern lassen:

www.fressnapf.de/shop/fitfun-hund-trockenfutter-croc-15kg

www.fressnapf.de/shop/bosch-my-friend-20kg

oder bei www.schlecker.de , wo's auch günstig ist.

Lieferadresse:

Tierheim Herzsprung
Herzsprunger Dorfstr. 19 / 20
16909 Herzsprung



Und wer zur Katzenhaus-Grundausstattung http://www.abload.de/img/tierherzen-katzenzeicxwljk.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=tierherzen-katzenzeicxwljk.jpg)

gut erhaltene Kratzbäume, Toiletten, Kuschelkissen, Bettchen, Höhlen, Spielzeug usw. übrig hat und was beitragen kann

- bitte schickt sie doch dorthin (ebenfalls an obige Lieferadresse)

---> http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Spenden/Katzen.htm

Cat-lin
10-01-2012, 16:35
Wer kann als vorübergehender Pflegeplatz einspringen - oder weiß jemanden, der das könnte?

Für einen 4jährigen, ca. 50 cm großen Mischlingsrüden wird für ca. 2 Monate ein Betreuungsplatz gesucht. Die Besitzerin muss für diesen Zeitraum in eine Klinik und sucht einen guten, liebevollen Platz.

Der Hund ist sehr folgsam und kinderlieb. Der Hund kann zu jedem Ort in Deutschland gebracht werden, eventuell auch ins benachbarte Ausland. Selbstverständlich erfolgt auch eine Vergütung. Wer ernsthaftes Interesse hat diesen Hund zu beherbergen, möge sich doch bitte bei mir melden. (Bitte PN an Cat-lin)




Am 21. Januar 2012 um 11.30 Uhr in Berlin (Hauptbahnhof, Washingtonplatz):

---> www.wir-haben-es-satt.de
[Quote]Wir haben es satt - Tiergerechte Bauernhöfe statt Massentierhaltung!

die Agrarindustrie verursacht unermessliches Tierleid in Megaställen. Das haben wir satt!
Anlässlich des Internationalen Agrarministertreffens rufen wir deshalb mit dem Netzwerk "Wir haben es satt!" zum gemeinsamen Protest auf. Gehen Sie mit uns auf die Straße: Für eine nachhaltige Landwirtschaft in der Tiere mit Respekt behandelt werden!

Demonstrieren auch Sie am 21. Januar 2012!
Los geht´s um 11:30 Uhr am Berliner Hauptbahnhof.

Seien Sie dabei und bringen Sie Ihre Freunde mit.

Ihr WSPA-Team

*Aktionsseite: wir-haben-es-satt.de[/quote]


:wub: --> http://www.care2.com/causes/woman-helps-feral-cats-surviving-on-bird-seed-in-snow.html

Cat-lin
31-01-2012, 21:24
Wer ohne großen Aufwand und unbürokratisch mithelfen möchte,

- bitte hier (ohne sich zu registrieren) jeden Tag auf die 10 Links klicken -


Das spült jeweils 10 Cent in die Kasse des Tierheims Herzsprung und kann dringend von vielen hungrigen Hunde- und Katzenmägen gebraucht werden :trippel:

--> http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81

Zartbitter
31-01-2012, 22:43
[QUOTE=Cat-lin;34793271]Das spült jeweils 15 Cent in die Kasse des Tierheims Herzsprung [/QUOTE]
Ich kenne die Seite schon länger und nutze sie auch. Aber meines Wissens sind es 10 Cent für 10 Clicks. Das sind im Monat immerhin 3 Euro, die zusammenkommen.

Einfach nach dem Einloggen gleich zur Gewohnheit machen, da vorbeizuschauen, dann vergisst man es auch nicht. ;)

Woher weißt du denn, dass der Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V. das Tierheim Herzsprung unterstützt mit den eingegangenen Spenden?

Cat-lin
31-01-2012, 23:00
[QUOTE=Zartbitter;34794581]Ich kenne die Seite schon länger und nutze sie auch. Aber meines Wissens sind es 10 Cent für 10 Clicks. Das sind im Monat immerhin 3 Euro, die zusammenkommen.

Einfach nach dem Einloggen gleich zur Gewohnheit machen, da vorbeizuschauen, dann vergisst man es auch nicht. ;)

Woher weißt du denn, dass der Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V. das Tierheim Herzsprung unterstützt mit den eingegangenen Spenden?[/QUOTE]
Super und vielen Dank, Zartbitter! :d:

Du hast recht :ja: als ich wieder geklickt hatte, fiel mir diesmal auf, daß es 10 Cent (hab's jetzt oben korrigiert) waren (ich hatte vorhin schon nachgefragt beim Tierheim Herzsprung - von denen habe ich auch direkt den Hinweis auf den Link zum Klicken. Der Förderverein Notfell-Hilfe Nord e. V. fördert auch das Tierhheim Herzsprung, und diese Click-Erträge gehen dorthin.

Wer darüber hinaus eine Spende fürs Tierheim Herzsprung überweisen und eine Quittung zum Steuerabzug dafür möchte, kann auch an den Förderverein Notfellhilfe Nord e. V. überweisen http://notfellhilfenord.de.to/ - dann aber im Verwendungszweck unbedingt angeben: Spende fürs Tierhheim Herzsprung.

Hier die Kontodaten für Spenden

Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V., Konto: 201012227,

BLZ 130 500 00, Ostseesparkasse Rostock

Im Verwendungszweck angeben: Spende fürs Tierheim Herzsprung
http://notfellhilfenord.de.to/

Cat-lin
04-02-2012, 20:00
Heute schon geklickt?[QUOTE=Cat-lin;34793271]
Wer ohne großen Aufwand und unbürokratisch mithelfen möchte,

- bitte hier (ohne sich zu registrieren) jeden Tag auf die 10 Links klicken -


Das spült jeweils 10 Cent in die Kasse des Tierheims Herzsprung und kann dringend von vielen hungrigen Hunde- und Katzenmägen gebraucht werden :trippel:

--> http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81
[/QUOTE]






Und was Neues:

Wie eine Erweiterung des "Weihnachtswunders"

hier eine schöne Idee als Langzeitprojekt:



- wer möchte, kann so ganz unabhängig vom Weihnachtsstreß,

andern und damit sich selbst immer wieder mal eine Freude machen

und entscheidend mithelfen :)


http://www.abload.de/img/tierherzen-langzeitpr23j39.jpg
http://www.abload.de/img/tierherzen-langzeitpr5bkgn.jpg

Zartbitter
04-02-2012, 21:23
Ach, das ist schön!

Ich geh nicht oft auf die Seite von Herzsprung. Das hatte ich noch nicht gesehen. Da geht unbedingt ein Paket hin; ich habe noch reichlich Leckerchen aus Spenden hier, die wollen dringend jemanden glücklich machen.

Danke für den Tipp! :knuddel:

Cat-lin
04-02-2012, 21:36
[QUOTE=Zartbitter;34836839]Ach, das ist schön!

Ich geh nicht oft auf die Seite von Herzsprung. Das hatte ich noch nicht gesehen. Da geht unbedingt ein Paket hin; ich habe noch reichlich Leckerchen aus Spenden hier, die wollen dringend jemanden glücklich machen.

Danke für den Tipp! :knuddel:[/QUOTE]
:freu: Ich danke DIR! :knuddel:

im Namen aller Tier'
(reimt sich sogar ;) )


- Du bist - wenn nicht DIE - mindestens eine der Besten, Treuesten! :d:


Wäre schön, wenn andere auch dazu motiviert werden... :trippel:

Zartbitter
04-02-2012, 22:02
Das ist an sich kein Verdienst. Ich komme immer wieder an Spenden ran. Futter und Leckerchen mit abgelaufenem MHD, aber noch in Ordnung. Das will ja verteilt werden. ;)

Die Katzen werde ich auch nicht vergessen. ;)

Ich geh dann mal packen. :D

Cat-lin
07-02-2012, 18:55
Trotzdem ist es nicht selbstverständlich (für viele, die das auch könnten, auch nicht :( ) - Die Tiere werden sich freuen, Danke! :)




:( [quote]
http://www.abload.de/img/bubastis-www-kopf72k2b.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=bubastis-www-kopf72k2b.jpg)
Hauptwasserleitung gerissen - wir benötigen dringend Wasser

http://bubastis.at/

...2,5 Jahre hatten wir kein fließendes wasser, geschweige denn Warmwasser - es gab nur Wasser aus dem Schacht, wo die Hauptleitung endete.

Ostern 2011 war es dann endlich soweit, jemand hat uns die Leitungen finanziert und auch tatkräftig beim Verlegen mitgeholfen.

Ein halbes jahr haben wir versucht das Geld aufzutreiben und eine Firma zu finden, die uns die neu gelegten Wasserleitungen isolieren, indem sie einen Schacht mauern. Nur eine Firma hat uns ein Angebot unterbreitet, welches aber nicht leistbar war (4000 euro!!). Viele Menschen haben uns versprochen zu helfen, da es ja nicht viel Arbeit wäre, nur ein bisschen beton und der rest erledigt sich von selbst, aber auch dazu ist es nie gekommen.

Im Dezember ... die neuen Leitungen sind gefroren und gerissen.
Und zu guter Letzt ist uns nun im Februar 2012 bei den tiefen Temperaturen auch die Hauptleitung gefroren und gerissen.

Das heisst es wird nie wieder Wasser im Tierheim geben, es sei denn wir stellen das Geld auf, um die Reparaturen bezahlen zu können.

Nun muss das Wasser mit Kanistern von Wien ins Tierheim nach Ungarn gebracht werden, da wir in Ungarn niemanden haben, wo wir Wasser holen könnten.

Ohne Wasser können wir schlicht und einfach keine Tiere versorgen
Wir haben nicht einmal genügend Wasser, um die Hunde bei diesen Temperaturen regelmäßig damit zu versorgen

Momentan reicht jede Fuhr aus Wien um 2 Tage lang den Hunden zweimal täglich Wasser zu bieten, zehn Minuten später ist das Wasser bereits ein Eisklotz.
...

Wir benötigen dringend finanzielle Unterstützung um die Leitungen reparieren lassen zu können. ...
Mit unserem momentanen Budget von ca. 100 Euro, welches unser Vereinskonto beglückt, können wir nicht einmal irgendetwas auf die Beine stellen.

Wir sind somit dringend auf Spenden angewiesen um die Tiere weiter versorgen zu können und um den Container für die Katzen, sowie Katzenkisteln, Futterschüsseln usw reinigen zu können.

Wenn Sie uns mit einer Geldspende unterstützen möchten, finden Sie unsere Kontodaten hier


---> Geldspenden an Tierschutzverein Bubastis,
Konto-Nr.: IBAN: AT901200052118116401
Internationale Bankleitzahl: BIC: BKAUATWW (Bank Austria Creditanstalt, Sitz: Wien)

Kontodaten für Überweisungen aus Österreich direkt:
Konto: 52118116401, BLZ: 12000 (Bank Austria Creditanstalt, Sitz: Wien)


Wenn Sie uns mit Ihrer Arbeitskraft unterstützen möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Wir suchen auch freiwillige Helfer, die regelmäßig Wasser ins Tierheim (österr.-ungarische Grenze) bringen möchten.

Vielen dank für Ihre Unterstützung
[/quote]

Ich möchte was überweisen und den Tieren ein bißchen helfen, wenigstens ihren Durst zu löschen. :(

Wenn möglichst viele sich anschließen und jeder nur ein bißchen beisteuert, kann das doch schon eine wichtige Hilfe bewirken.

Zartbitter
07-02-2012, 19:05
Mein Paket für Herzsprung habe ich heute zu Hermes gebracht.

Ich habe auf die Karte aber auch geschrieben, dass sie sich gerne was für ihre eigenen Schützlinge davon nehmen können. Das Tierheim Herzsprung ist ja wahrlich nicht auf Rosen gebettet. Mich wundert, dass sie die Polen-Unterstützung immer noch aufrecht erhalten (können).


[QUOTE=Cat-lin;34865999]Ich möchte was überweisen. Wenn möglichst viele sich anschließen und jeder nur ein bißchen beisteuert, kann das doch schon eine wichtige Hilfe bewirken.[/QUOTE]
Ich habe Bubastis schon öfters unterstützt, und kenne Petra Schrittwieser aus einem anderen Forum. Die tun so viel, um ein bisschen Geld zusammen zu bekommen. Bin dabei, aber leider nur mit einer kleinen Summe. Wäre toll, wenn sich noch einige einen Ruck geben könnten.

Es werden übrigens keine zusätzlichen Gebühren erhoben für die Auslandsüberweisung! Es kostet soviel wie eine Überweisung im Inland.

Cat-lin
07-02-2012, 19:18
[QUOTE=Zartbitter;34866149]Mein Paket für Herzsprung habe ich heute zu Hermes gebracht.

Ich habe auf die Karte aber auch geschrieben, dass sie sich gerne was für ihre eigenen Schützlinge davon nehmen können. Das Tierheim Herzsprung ist ja wahrlich nicht auf Rosen gebettet. Mich wundert, dass sie die Polen-Unterstützung immer noch aufrecht erhalten (können).



Ich habe Bubastis schon öfters unterstützt, und kenne Petra Schrittwieser aus einem anderen Forum. Die tun so viel, um ein bisschen Geld zusammen zu bekommen. Bin dabei, aber leider nur mit einer kleinen Summe. Wäre toll, wenn sich noch einige einen Ruck geben könnten.

Es werden übrigens keine Gebühren erhoben für die Auslandsüberweisung! [/QUOTE]
Mehr kann ich gar nicht sagen als nochmals: Danke! :knuddel:

Du tust schon so viel! :d:


Das ist eine gute Idee, die Verwendung in ihr Ermessen zu stellen. Finde ich auch beachtlich, daß sie dort noch helfen.


Ich werde beim nächsten Gang zur Bank was überweisen - und jemand anderes, die neulich fragten, wie es bei Bubastis geht, bestimmt auch.
Wichtig wäre, es weiterzusagen - alle, die hier lesen - wenn möglichst viele auch nur etwas überweisen (ggf. mal ne Zeitschrift, nen Drink, Schokoriegel oder Eis oder sonst was weniger kaufen, oder einmal weniger einkaufen gehen - ich merke bei mir, daß ich dann weniger kaufe, weil ich dann nicht so viel sehe, was mich dazu verlockt. Spart zusätzlich Fahrtkosten und Zeit, wenn man die Einkaufsgänge auf weniger Male zusammenfasst).

Stimmt, wenn man die IBAN- und BIC-Angaben macht, fallen keine Gebühren an (jedenfalls, wenn ich die Überweisung am Bankautomaten mache).

Hier nochmals die Kontodaten ---> Geldspenden an Tierschutzverein Bubastis, Konto-Nr.: IBAN: AT901200052118116401
Internationale Bankleitzahl: BIC: BKAUATWW (Bank Austria Creditanstalt, Sitz: Wien)

Kontodaten für Überweisungen aus Österreich direkt:
Konto: 52118116401, BLZ: 12000 (Bank Austria Creditanstalt, Sitz: Wien)




Und: Wer noch nicht hat: Heute schon geklickt?

[QUOTE=Cat-lin;34793271]
Wer ohne großen Aufwand und unbürokratisch mithelfen möchte,

- bitte hier (ohne sich zu registrieren) jeden Tag auf die 10 Links klicken -


Dafür erhält der Förderverein Notfellhilfe Nord e. V., der damit das Tierheim Herzsprung unterstützt, jeweils 10 Cent - je mehr mitmachen, desto mehr kann für dringend benötigtes Futter der hungrigen Hunde und Katzen verwendet werden :trippel:

--> http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81
[/QUOTE]

Zartbitter
09-02-2012, 13:35
Huhu, Cat-lin!

Du scheinst doch ganz guten Kontakt zum Tierheim Herzsprung (http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Seite%202.htm) zu haben.

Mir hat eine Internetfreundin einen Karton mit Verbandsmaterial angeboten. Nichts großartiges - der Inhalt von alten Verbandskästen, Binden, Wundauflagen etc. Normal halt.

Sonst habe ich mir das zuschicken lassen und dann weiter verteilt, aber wenn sie in Herzsprung sowas brauchen können, veranlasse ich, dass sie es direkt dort hinschickt.

Was leider fehlt auf der Homepage von Herzsprung ist eine Auflistung, welche Sachspenden sie gerne annehmen und brauchen können.

Kannst du das in Erfahrung bringen, ob das was für sie wäre?

Wenn nicht, lass ich es an die Pfotenhilfe Ungarn (http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/) schicken.

Ach, ja ...

Heute schon geklickt? (http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81) ;)

Cat-lin
09-02-2012, 17:34
:wink: Huhu Zartbitter,

vielen Dank für Deine Anfrage :) Vielen Dank, daß Du an die Tiere in Herzsprung denkst! :knuddel: Ich frag dort nach und gebe Dir dann Bescheid.

Und klicken wollte ich gerade erst - prima, daß Du es hier verlinkt hast! :)


(Gestern hab ich was aufs Bubastis-Konto überwiesen. Schickst Du es auch direkt an die Bankverbindung? Ich hab draufgeschrieben, daß es für die Wasserleitungs-Katastrophe ist - oder ggf. auch für andere Notfälle bei Bubastis).

Zartbitter
09-02-2012, 17:43
[QUOTE=Cat-lin;34884789](Gestern hab ich was aufs Bubastis-Konto überwiesen. Schickst Du es auch direkt an die Bankverbindung? Ich hab draufgeschrieben, daß es für die Wasserleitungs-Katastrophe ist - oder ggf. auch für andere Notfälle bei Bubastis).[/QUOTE]
Ich habe es genauso gemacht wie du: Verwendungszweck 'Wasserrohrbruch oder was gebraucht wird'. :nixweiss:
Ich überweise direkt an das Konto mit IBAN und BIC. Klappt wunderbar.

Dann wart ich mal ab, was Herzsprung antwortet. :)

Cat-lin
10-02-2012, 16:02
[QUOTE=Zartbitter;34883547]Huhu, Cat-lin!

Du scheinst doch ganz guten Kontakt zum Tierheim Herzsprung (http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Seite%202.htm) zu haben.

Mir hat eine Internetfreundin einen Karton mit Verbandsmaterial angeboten. Nichts großartiges - der Inhalt von alten Verbandskästen, Binden, Wundauflagen etc. Normal halt.

Sonst habe ich mir das zuschicken lassen und dann weiter verteilt, aber wenn sie in Herzsprung sowas brauchen können, veranlasse ich, dass sie es direkt dort hinschickt.

Was leider fehlt auf der Homepage von Herzsprung ist eine Auflistung, welche Sachspenden sie gerne annehmen und brauchen können.

Kannst du das in Erfahrung bringen, ob das was für sie wäre?

Wenn nicht, lass ich es an die Pfotenhilfe Ungarn (http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/) schicken.

Ach, ja ...

Heute schon geklickt? (http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81) ;)[/QUOTE]
:wink: Huhu Zartbitter!


Ich kopiere die Antwort direkt hier rein: [quote]"Herzsprung kann alles gebrauchen, sag da doch bitte Bescheid, sie soll es nach Herzsprung schicken, ja. Super Dankeschön."[/quote].

Von mir auch nochmal vielen Dank! - auch an alle anderen
Bitte dran denken, falls Ihr neue Verbandskästen kauft: Den Inhalt der alten nicht wegwerfen, sondern ans Tierheim Herzsprung schicken.

Ebenso gebraucht werden:

Handtücher, Leintücher, Bettbezüge, Decken

Hundeleinen und -geschirre,
Katzen- und Hundebetten,
Kratzbäume, Katzentoiletten,

Hunde- und Katzenfutter,
Hunde- und Katzenspielzeug,
Putzmittel, -tücher und -lappen, Gummihandschuhe u. a.

Lieferadresse:
Tierherzen brauchen Hilfe
Dorfstr. 19 / 20
16909 Herzsprung (bei Wittstock / Dosse)


Außerdem: Im März veranstaltet der Förderverein Notfellhilfe Nord einen Bücherflohmarkt zugunsten des Tierheims - wer steuert dazu noch Bücher bei?

Zartbitter
10-02-2012, 16:25
[QUOTE=Cat-lin;34894731]Außerdem: Im März veranstaltet der Förderverein Notfellhilfe Nord einen Bücherflohmarkt zugunsten des Tierheims - wer steuert dazu noch Bücher bei?[/QUOTE]
Wie doof! :mad: Grad gestern habe ich zwei große Reisetrolleys gute Bücher zur Kirchengemeinde gebracht, die es nicht so bitter nötig haben. :(

Ich sortiere aber noch weiter aus. Wie ist die Anschrift für Bücherpakete?

Wegen Verbandszeug sage ich Bescheid. Freut mich, dass es gebraucht wird. :)


Und jetzt klicke (http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81) ich erstmal für die Notfellhilfe Nord bzw. das Tierheim Herzsprung.

Ist m.E. eine gute Sache, dass Herzsprung eine Kooperation mit der Notfellhilfe Nord eingegangen ist. Das Einzugsgebiet für Spenden wird größer und auch der Bekanntheitsgrad. :d:

Cat-lin
10-02-2012, 16:40
Danke fürs Erinnern! :d: (Heute habe ich schon geklickt)[QUOTE=Zartbitter;34894925]Wie doof! :mad: Grad gestern habe ich zwei große Reisetrolleys gute Bücher zur Kirchengemeinde gebracht, die es nicht so bitter nötig haben. :(

Ich sortiere aber noch weiter aus. Wie ist die Anschrift für Bücherpakete?

Wegen Verbandszeug sage ich Bescheid. Freut mich, dass es gebraucht wird. :)


Und jetzt klicke (http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81) ich erstmal für die Notfellhilfe Nord bzw. das Tierheim Herzsprung.

Ist m. E. eine gute Sache, dass Herzsprung eine Kooperation mit der Notfellhilfe Nord eingegangen ist. Das Einzugsgebiet für Spenden wird größer und auch der Bekanntheitsgrad. :d:[/QUOTE]
War auch lieb von Dir :knuddel: und kann man nichts machen, die Info mit dem Bücherflohmarkt kam heute erst. (Was macht die Kirchengemeinde mit Büchern, die eventuell wegen Überangebot nicht verkauft werden können - vielleicht würden sie die statt sie wegzuwerfen, dorthin schicken?)

Zumindest bringt es mich auf eine Idee: Ich werde die Info auch in den Bücherthreads bekanntgeben. :)


Die Bücher sollten möglichst bis Ende Februar ankommen bei:

Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V.
Heidelbeerweg 40
18181 Graal Müritz

Zartbitter
10-02-2012, 17:10
[QUOTE=Cat-lin;34895032] (Was macht die Kirchengemeinde mit Büchern, die eventuell wegen Überangebot nicht verkauft werden können - vielleicht würden sie die statt sie wegzuwerfen, dorthin schicken?)[/QUOTE]
Warum soll auf dem Bücherflohmarkt was gehen, was im Basar ein Ladenhüter ist? Was sich nicht verkauft, ist dann auch nix. :nixweiss: Der dreiundrölfzigste Hera Lind-Roman oder Konsalik, bzw. veraltet (Nachschlagewerke, Ratgeber) oder wirklich sehr sehr speziell oder in miserablem Zustand.
Außerdem werden die selber mit Sicherheit gar nichts schicken. Die wollen doch Geld einnehmen und nicht ausgeben. ;) Und das überstiege dann ggfs. auch meine Kapazitäten an Porto - vor allem dafür, dass ich nicht glaube, dass es lohnenswerte Bücher sind.

Ich geh hier noch mal meine Bestände durch. Ich habe ja selber so viele Bücher, verkaufe welche und bin in Tauschbörsen. Daher auch die zwei großen Taschen gestern. Das wächst mir hier langsam über den Kopf.
Naja, und mehr als 25 kg nimmt Hermes sowieso nicht an. Und die sind schnell zusammen.

Wird schon noch ein Paket bei rauskommen. ;)

Wegen Verbandsmaterial: ich habe die Adresse durchgegeben. Ist 'ne Zuverlässige. Da kommt bestimmt was.

Cat-lin
10-02-2012, 17:39
:achso: Ja, von der Seite hatte ich es nicht gesehen. Ich dachte nicht an Konsalik und Konsorten, sondern ging von der Erfahrung aus, daß ich auf den letzten Bücherflohmärkten echt tolle Titel fand, die ich auch gekauft hätte - wenn ich sie nicht schon gehabt hätte und sie mehrfach dort vorhanden waren, oder besten Gewissens anderen empfohlen hätte zu kaufen. Ein echt spannendes habe ich trotzdem ein zweites Mal gekauft, um es zu verschenken (wie neu aussehende Taschenbuchausgabe einer spannenden Biografie "Die Gefangene" von Malika Oufkir http://www.amazon.de/Die-Gefangene-Ein-Leben-Marokko/dp/3548362494/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1328892031&sr=8-1) Das gab's dort gleich mehrfach.



Mír geht es ähnlich mit dem Über-den-Kopf wachsen. :ja: Hab mir schon wieder 4 Bücher letzte Woche schicken lassen. Aber lesen möchte ich sie zumindest noch, bevor ich sie weggebe - und ganz viele davon habe ich noch nicht gelesen. Aber wenn ich sie erst mal gelesen hab, gefallen sie mir meist so gut (oder manche Stellen daraus), daß ich mich doch nicht davon trennen kann. Manchmal bin ich schon dazu übergegangen, mir dann die betreffenden Seiten mit wichtigen Aussagen zu kopieren, um das Buch trotzdem noch in gute Hände weitergeben zu können.



Danke fürs Vermitteln des Verbandmaterials! :)
Ich hab das mit einer Bedarfsliste dort mal angeregt.

Duese
10-02-2012, 17:47
Oh, da schick ich auch Bücher hin. :d:

Geht "klicken" nicht mehr?

Cat-lin
10-02-2012, 18:07
[QUOTE=Duese;34895486]Oh, da schick ich auch Bücher hin. :d:

Geht "klicken" nicht mehr?[/QUOTE]
Lieb von Dir - danke Duese! :)

Also bei mir ging's heute noch einwandfrei - bei Dir nicht? (bei Dir hab ich auch geklickt. :) )

Hier nochmal der Link:
[QUOTE=Zartbitter;34894925]Und jetzt klicke (http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81) ich erstmal für die Notfellhilfe Nord bzw. das Tierheim Herzsprung.[/QUOTE]

Duese
10-02-2012, 18:26
Da komm ich nicht auf die Klickseite. :kopfkratz:
Ob es daran liegt, daß ich gerade in Rumänien online bin?!?

Hab hier heute wieder mindestens 5 Straßenhunde gesehen. So ein Elend. :crap: :(
Ein wunderschöner hat sich eben durch den dichten Verkehr gequält und ist immer wieder vor Autos zurückgeschreckt. Ich könnte heulen.

Zartbitter
10-02-2012, 19:40
[QUOTE=Duese;34895779]Da komm ich nicht auf die Klickseite. :kopfkratz:
Ob es daran liegt, daß ich gerade in Rumänien online bin?!?[/QUOTE]
Hier geht's. :nixweiss: http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81

Ich weiß, du bist beruflich da, Duese, aber ich kann, glaub ich gar nicht mehr in Süd- und Osteuropa Urlaub machen, weil es mir durch und durch ginge. :crap:
Ich war dieses Jahr in Prag, da hatte ich über Streunerelend auch noch nichts gelesen. Ich hoffe mal, sie haben das mit humanen Mitteln im Griff dort. Dort habe ich zum Glück nur supergepflegte Leinenhunde gesehen. Und eine Katze, die allerdings sehr gefährlich lebte als Streunerin oder Freigängerin.

Erfrier uns nicht in Rumänien!

Schnuppe
13-02-2012, 10:07
Bücher - klasse, ich hab am Wochenende einiges aussortiert, da kann ich auch was hinschicken :freu:

Das mit den Streunern ist schon ganz arg, da dreht sich mir auch immer der Magen um in den Urlaubsländern.

Ganz schlimm finde ich dann auch, wenn in den Hotels die Katzen nicht kastriert werden. In Kenia zum Beispiel hat jedes Hotel einige Katzen zwecks Mäusejagd, die werden auch gefüttert und versorgt.
Unser diesjähriges Hotel hat aber nur unkastrierte Katzen gehabt, viele Jungtiere, sichtlich krank zum Teil.
Wir haben das Tierheim dort (ich kenne die Leiterin) informiert, die hat sich mit dem Manager (Europäer) in Verbindung gesetzt. Sie darf die Katzen abholen, kastrieren - aber er will keine zurück. Das sind dann so 30 Katzen fürs Tierheim mehr, und die nächsten Katzen werden das Hotel erobern und das Elend geht weiter ...

Zum Kotzen .. :crap:

Zartbitter
13-02-2012, 10:50
[QUOTE=Schnuppe;34926482]Bücher - klasse, ich hab am Wochenende einiges aussortiert, da kann ich auch was hinschicken :freu:[/QUOTE]
:freu:

[QUOTE=Schnuppe;34926482] und das Elend geht weiter ...

Zum Kotzen .. :crap:[/QUOTE]
Ich fahr so gut wie nie in Urlaub. Früher als ich noch viel unterwegs war, war ich 'zum Glück' noch nicht sensibilisiert für das Thema und habe das Elend schlicht übersehen. Sollte ich doch noch mal in den Süden kommen zum Badeurlaub müsste es eine Hotelanlage sein, von der ich weiß, dass sie verantwortungsbewusst mit den ansässigen Tieren umgeht.
Eine Mitarbeiterin aus dem Tierheim fährt seit Jahren nach Fuerte in eine bestimmte Anlage. Die Katzen sind alle kastriert und werden zum Ende der Saison auch nicht getötet. Sie trifft dort immer wieder auf die gleiche Population. In der Türkei gibt es auch schon Hotels, die damit werben, dass sie sich um ihre Tiere kümmern und kastrieren. Wenn das honoriert wird durch Buchungen, wird sich das auch weiter verbreiten. *hopeso*

Schnuppe
13-02-2012, 11:12
Ich habs in meine Bewertung mit aufgenommen bei HC ;)
Natürlich werden wir nicht mehr in dieses Hotel fahren.

In den Vorjahren waren wir in einem benachbarten Hotel, die haben in der ganzen Anlage 5 kastrierte Katzen, immer dieselben :)
Sie gehen sehr entspannt damit um, man darf - so man möchte - die Katzen füttern, da hat keiner ein Problem damit.
Aber es war nicht nötig, die Katzen hatten Futterhäuschen, wurden regelmäßig versorgt. Das hat mir gut gefallen.

Wie gesagt, normalerweise sind Katzen dort gerne gesehen, da sie Mäuse reduzieren - und Mäuse sind wiederum Schlangenfutter.

Zartbitter
13-02-2012, 11:28
[QUOTE=Schnuppe;34926842]Ich habs in meine Bewertung mit aufgenommen bei HC ;)[/QUOTE]
http://kay.smiley.free.fr/images/3325.gif

Cat-lin
14-02-2012, 15:45
Danke Schnuppe! :) :d:


Als ich heute klicken wollte ---> http://www.petsite.com/int-de/p_clic...campaign_id=81

kam's mir vor, als sei der Euro-Stand wieder niedriger als gestern - dachte irgendwie, er sei schon bei etwas über € 18 gewesen. :kopfkratz
Ist sonst keinem was aufgefallen - oder täuscht mich bloß mein Gedächtnis? :nixweiss:



Bis morgen kann man bei Versteigerungen von 5 Aquarellbildern zugunsten der Pfotenhilfe Ungarn mitbieten auf Ebay - und natürlich ersteigern:

http://www.ebay.de/itm/Aquarellbild-Stielleben-Rahmen-30-40cm-/110822515265?pt=Malerei&hash=item19cd896241

http://www.ebay.de/itm/Aquarellbild-Seerosen-Rahmen-50-60cm-/110822516160?pt=Malerei&hash=item19cd8965c0

http://www.ebay.de/itm/Aquarellbild-Sonnenuntergang-Rahmen-20-30cm-/110822514122?pt=Malerei&hash=item19cd895dca

http://www.ebay.de/itm/Herz-Leinwand-60-80cm-/110822517053?pt=Malerei&hash=item19cd89693d

http://www.ebay.de/itm/Bild-Sonnenuntergang-Acryl-Leinwand-20-30cm-/110822517940?pt=Malerei&hash=item19cd896cb4


Bitte weitersagen und werben!

Der Erlös kommt den Hunde-Senioren in Ungarn zugute ---> http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/senioren.html

Zartbitter
14-02-2012, 18:09
Neue Alternative zu IDo

Wenn ich mich recht entsinne, haben hier im Thread auch einige geschrieben, die bei IDo gespendet haben oder vielleicht noch spenden.

Für viele ist IDo schon länger keine geeignete Plattform mehr wegen gewisser Änderungen, die dort durchgeführt wurden und nicht zuletzt, weil Kritik daran und ein Mitspracherecht durch einen Maulkorb der Administration komplett unterbunden wurde. Ich bin damals dort weggeblieben deswegen.

Im Anschluss an diese Veränderungen, die viele Spender verprellt hat, hat sich damals Glueckspenden (http://www.glueckspenden.de/) organisiert. Diese Plattform scheint auch nach wie vor gut zu funktionieren. Ich bin dort allerdings nicht registriert.

Seit kurzem gibt es bei Dshini (http://www.dshini.net) die Möglichkeit, die 'Währung' Dshins auch käuflich zu erwerben. Damit kann man dann - wie bei IDo - auch Kleinstbeträge an Spendenprojekte vergeben.

Einige kennen Dshini bestimmt aus den Signaturen, die z.B. Duese hat. Ich bin dort seit einem halben Jahr angemeldet.
Dshini ist eine Plattform, auf der man sich durch Teilnahme an Aktivitäten und durch Spielchen Dshins verdienen kann. Das sind allerdings keine nennenswerten Summen und kostet relativ viel Zeit. Finanziert wird das durch die Schaltung von viel Werbung, die zu unterdrucken laut AGB auch untersagt ist. Ist ja legitim.
Jeder kann dort Wünsche einstellen: Produktwünsche für sich oder Spendenwünsche für einen Verein oder eine als gemeinnützig anerkannte Organisation.

Seit neuestem gibt es also die Möglichkeit Dshins zu kaufen (leider mit einer gewissen 'Aufschlag' - Den Gegenwert von 10 Euro in Dshins bezahlt man mit 10,74 Euro z.B.). Ich habe jetzt unter den Neuanmeldungen schon alte bekannte Projektträger, die ich von IDo kenne, entdeckt.

Vielleicht mag ja der ein oder andere an alte IDo-Zeiten anknüpfen oder findet die Idee, sich am Monatsanfang für 5 oder 10 Euro Dshins (oder mehr ;) )zu kaufen und im Laufe des Monats an Projekte seiner Wahl zu spenden, ansprechend und steigt ein bei Dshini.

Zartbitter
16-02-2012, 12:52
Bisschen spät, aber ich habe es gerade erst gelesen:

Das Tierheim Süderstraße bietet in den Frostnächten den Hunden von Obdachlosen Asyl: *klick* (http://hamburger-tierschutzverein.de/cms/index.php/neues-aus-dem-tierheim/presseschau/797-kostenloses-uebernachtungsangebot-fuer-hunde-von-obdachlosen)

Absolut nachahmenswert! :d:

Das Tierheim Süderstraße in Hamburg wird immer wieder viel kritisiert. M.E. nicht immer zu Recht. Man sollte ihnen auch nicht immer noch die Verfehlungen von Herrn Poggendorf nachtragen. Es gibt einen neuen Vorstand, der mit dessen Machenschaften nichts zu tun hat.

Die Süderstraße ist besser als ihr Ruf.

Nur mal so am Rande. :D

Cat-lin
16-02-2012, 18:28
:) Danke für beide Hinweise! (bin selbst zur Zeit eher selten am Computer)

Bisher hab ich noch nichts vom Tierheim Süderstraße gehört - aber das ist echt vorbildlich und nachahmenswert! :d: Danke für die lobenswerte Info!

Cat-lin
18-02-2012, 13:54
Immer wieder neu - auf ein Neues. Heute schon geklickt?

Heute schon geklickt?

[QUOTE]
Wer ohne großen Aufwand und unbürokratisch mithelfen möchte,

- bitte hier (ohne sich zu registrieren) jeden Tag auf die 10 Links klicken -


Dafür erhält der Förderverein Notfellhilfe Nord e. V., der damit das Tierheim Herzsprung unterstützt, jeweils 10 Cent - je mehr mitmachen, desto mehr kann für dringend benötigtes Futter der hungrigen Hunde und Katzen verwendet werden :trippel:

--> http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81
[/QUOTE]


Und bitte auch die nächsten Tage und Wochen dran denken! - Danke!

Zartbitter
21-02-2012, 00:26
Bücherflohmarkt zugunsten des Tierheims Herzsprung (http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Seite%202.htm)

[QUOTE=Cat-lin;34894731]Außerdem: Im März veranstaltet der Förderverein Notfellhilfe Nord einen Bücherflohmarkt zugunsten des Tierheims - wer steuert dazu noch Bücher bei?[/QUOTE]


[QUOTE=Cat-lin;34895032]Die Bücher sollten möglichst bis Ende Februar ankommen bei:

Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V.
Heidelbeerweg 40
18181 Graal Müritz[/QUOTE]

Mein Paket ist gepackt und verklebt, geht morgen zu Hermes. Ist, glaub ich, eine ganz interessante Mischung geworden.

Schnuppe
21-02-2012, 08:56
*five*

Unseres auch - ich hoffe, sie haben viel Erfolg damit!

Zartbitter
21-02-2012, 11:17
http://mainzelsmile.ioff.de/medien/five.gif


:knuddel:


:freu:

Cat-lin
21-02-2012, 14:06
:d: Danke Ihr Lieben! :knuddel: :freu:

Ich hab meines kaum zugekriegt und heute zur Post gebracht.

Cat-lin
25-02-2012, 15:35
Mein Paket - und ein "riesen Paket" (vermutlich von Dir, Zartbitter) sind inzwischen angekommen. Und: Es seien so viele tolle Bücher drin - die Schreiberin war fast sprachlos! :)

Für alle, die noch nicht dazu kamen, aber noch was schicken wollten, hier nochmals die Infos:


Ich hab auch noch ne Info:

Im März veranstaltet der Förderverein Notfellhilfe Nord e. V.

einen Bücherflohmarkt zugunsten der Tiere im Tierheim Herzsprung.

Wer Platz schaffen und seine Bücher einem guten Zweck zuführen möchte ,

kann sie dorthin schicken (am besten bis Ende Februar)
(am besten einen Zettel reinlegen mit dem Hinweis "Für Bücherflohmarkt zugunsten Tierherzen brauchen Hilfe"):

Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V.
Heidelbeerweg 40
18181 Graal Müritz

Danke! - und bitte weitersagen!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und falls nicht - oder vielleicht zusätzlich, könnt Ihr hier durch Klicks weiterhelfen:

Bitte hier (Registrieren nicht nötig) möglichst täglich auf die 10 Links klicken -

Dafür erhält der Förderverein Notfellhilfe Nord e. V., der damit das Tierheim Herzsprung unterstützt, jeweils 10 Cent - je mehr mitmachen, desto mehr kann für dringend benötigtes Futter der hungrigen Hunde und Katzen verwendet werden :trippel:

--> http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81



Und bitte auch die nächsten Tage und Wochen dran denken! - Danke!

Zartbitter
26-02-2012, 18:45
[QUOTE=Cat-lin;35047723]Mein Paket - und ein "riesen Paket" (vermutlich von Dir, Zartbitter) sind inzwischen angekommen. [/QUOTE]

Das kann doch genauso Schnuppes sein. :)


Habe gerade geklickt. (http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81) ;)

Cat-lin
27-02-2012, 13:49
Danke! :) - Hab auch grade geklickt.

Reicht schon bald für 3 Futtersäcke :trippel: (dazu braucht es etwa 30 Euro)


Auch wenn das nur ein Tropfen auf den großen heißen Stein ist, denn es sind so viele hungrige Tiere dort

Zum Beispiel Gretchen: eine kleine ca. 10jährige Hündin - Eine kleine Hündin, ca. 10 Jahre alt und fast verhungert - im letzten Moment aus dem polnischen Tierheim gerettet.

Gretchen saß zittern und fiepend in einer dunklen Ecke im Zwinger im Schnee, ein Glück dass die Tierschützer sie noch entdeckt haben. Mit der Impfung stimmte auch alles, sie durfte mitfahren.


Jetzt sucht sie ein eigenes Zuhause:
[quote]
http://img8.werkenntwen.de/media/d998e7d0f4bb8e76e46fcb503ea78b53f9020100.jpg http://img6.werkenntwen.de/media/9539cdb16bfc8f44ae5bcb503ea78b53f9020100.jpg

Erschütternd dünn :(
http://img13.werkenntwen.de/media/8bd46fa357a253d3dd610b503ea78b53f9020100.jpg http://img7.werkenntwen.de/media/2706d552aad0ac33eb290b503ea78b53f9020100.jpg http://img2.werkenntwen.de/media/34055480b99547f0ca0e4b503ea78b53f9020100.jpg

Hier ist sie schon in etwas besserer Verfassung, nachdem sie im Tierheim Herzsprung untergekommen ist:
http://img3.werkenntwen.de/media/a348d363698b7965a3ff0b503ea78b53f9020100.jpg


Noch weitere Tiere, die ein Zuhause suchen:

Katzen: http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/Katzen.htm

Hunde: http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/Hunde.htm
(Welpen und Junghunde: http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/Vermittlungswelpen.htm
Hündinnen: http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/Vermittlungshuendinnen.htm
Rüden: http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/Vermittlungsrueden.htm )

Senioren (mit detaillierter Beschreibung): http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/Vermittlungssenioren.htm

Hunde in Not in Polen: http://www.hundeinnotpolen.de/Aktuelles.htm
http://www.hundeinnotpolen.de/


Kontakt: Tierherzen brauchen Hilfe
Dorfstr. 19 / 20
16909 Wittstock / Dosse
daisy-schatz(ät)web.de
0 33 9 65 - 2 07 04

[/quote][/B]

Zartbitter
27-02-2012, 18:29
[QUOTE=Cat-lin;35072901]Reicht schon bald für 3 Futtersäcke :trippel: (dazu braucht es etwa 30 Euro)[/QUOTE]

Naja, das wirklich doofe an der Klickerei ist, dass Petsite erst ab 300 Euro auszahlt. :rolleyes:

D.h., da werden viele viele Klicks vergeben, die nie in bare Münze umgewandelt werden, weil die Organisationen es einfach nicht bis zu dieser Summe schaffen.

Cat-lin
27-02-2012, 20:46
Ach schade, das wußte ich gar nicht - dann gibt's ja noch einiges zu tun. :trippel: (Wie lange gibt's das eigentlich schon? :nixweiss: )

cincin
29-02-2012, 21:09
Cat-lin, ich habe das mit dem Paket leider nicht mehr rechtzeitig geschafft. Gehts auch noch Mitte/Ende März? Vielleicht schon für den nächsten Basar?

Und wie ist das mit Schuhen, CDs, Hörbüchern und DVDs?

Cat-lin
29-02-2012, 21:35
:wink: Hallo Cincin,

lieb daß Du fragst! :)

Also ich hab nach dem Abschicken noch weitere Bücher gefunden, und alles paßte nicht mehr rein und hab deshalb nachgefragt (da ich noch ein 2. schicken würde)

- Antwort: Es reicht auf jeden Fall noch, wenn das Paket Anfang kommender Woche ankommt (evtl. sogar noch etwas später - ich frag nochmal nach). CDs gehen auf jeden Fall auch für den Bücherflohmarkt, Hörbücher denk ich sowieso, und DVDs bestimmt auch. :ja:

Ich frag aber nochmal nach, ob es auch noch etwas später sein kann bzw. bis wann es spätestens dort sein muß für den Flohmarkt.



Übrigens machen Sie auch Ebay-Verkäufe für den Tierschutz machen - falls jemand gebrauchte Handys oder anderes hat, kann man die zu dem Zweck auch hinschicken.

Cat-lin
01-03-2012, 19:47
Hallo Cincin - und alle, die noch mitmachen und Bücher, CDs, Hörbücher oder DVDs zum Flohmarkt schicken wollen:

Es reicht noch, wenn die Sachen Mitte März abgeschickt werden!

Hier nochmal die Adresse (am besten einen Zettel ins Paket legen mit dem Hinweis "Für Bücherflohmarkt zugunsten Tierherzen brauchen Hilfe"):

Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V.
Heidelbeerweg 40
18181 Graal Müritz

Danke! - und bitte weitersagen!

Cat-lin
03-03-2012, 14:38
Es sind nochmal 2 Bücherpakete beim Verein Notfellhilfe Nord angekommen - vielen Dank! :freu:


Wie schon geschrieben, wenn jemand noch Bücher, CDs, DVDs oder Hörbücher übrig hat

und zugunsten des Tierheims spenden möchte, könnt Ihr sie noch bis Mitte März dorthin schicken:

Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V.
Heidelbeerweg 40
18181 Graal Müritz

Danke! - und bitte weitersagen!





Hier noch aktuelle Infos zu dem kleinen Gretchen
(http://www.ioff.de/showpost.php?p=35072901&postcount=1359):

http://img3.werkenntwen.de/media/a348d363698b7965a3ff0b503ea78b53f9020100.jpg


Gretchen (ca. 10 Jahre / 25 cm) ist eine sehr liebe und sanfte Mixhündin. Sie ist eine ganz liebe Maus, die mit ihren Artgenossen sehr gut zurecht kommt.
Sie ist eine klasse Hündin mit sehr lieben Wesen.

Gretchen ist von ihrem Wesen her grundehrlich und liebt Menschen sehr. Diese liebe und tolle Hundedame sucht noch ein warmes Plätzchen bei Menschen, die ihr zeigen, das auch sie ein Recht auf Leben hat und nicht im Tierheim leben muß.

Sie ist ein genügsamer Hund, die viel Freude am Leben hat. Welcher tierliebe Mensch gibt diesem Schatz ein Zuhause und schenkt ihr viele Jahre Glück. Sie ist sehr lieb zu jedem und auch Kinder mag sie sehr gerne (wenn diese nicht zu klein sind) und ist auch sehr zart zu ihnen.

Gretchen ist eine liebe und ruhige Hundemaus.

Sie ist geimpft, gechipt, entwurmt, tierärztlich untersucht und hat einen EU-Pass.
Bitte besuchen sie die Seiten unsere Homepage.

www.tierherzen-brauchen-hilfe.de
Tel. 033965/ 20704
Bitte nur telefonische Anfragen

Zartbitter
17-03-2012, 17:28
Ich wünsche dann viel Erfolg für den Bücherflohmarkt.

Es wäre schön, wenn die Notfellhilfe-Nord einige Bilder von der Aktion machen und auf die Homepage stellen würde, so dass auch die Spender sehen können, was mit ihren Sachen geschieht.

Leider ist auf der Homepage noch nicht mal eine Ankündigung für das Event zu finden. :nixweiss:


Ich habe hier eine Petition gegen Hundemord in Rumänien, die ich euch ans Herz legen möchte:

Rumänien: Die Hundefänger sind zurückgekehrt nach Cernavoda! (http://www.million-actions.de/2012/03/16/rumanien-die-hundefanger-sind-zuruck-gekehrt-nach-cernavoda/#)

Danke!

Cat-lin
19-03-2012, 16:17
[QUOTE=Zartbitter;35260185]Ich wünsche dann viel Erfolg für den Bücherflohmarkt.

Es wäre schön, wenn die Notfellhilfe-Nord einige Bilder von der Aktion machen und auf die Homepage stellen würde, so dass auch die Spender sehen können, was mit ihren Sachen geschieht.

Leider ist auf der Homepage noch nicht mal eine Ankündigung für das Event zu finden. :nixweiss:


Ich habe hier eine Petition gegen Hundemord in Rumänien, die ich euch ans Herz legen möchte:

Rumänien: Die Hundefänger sind zurückgekehrt nach Cernavoda! (http://www.million-actions.de/2012/03/16/rumanien-die-hundefanger-sind-zuruck-gekehrt-nach-cernavoda/#)

Danke![/QUOTE]
Danke Zartbitter!

Ich hab's weitergeleitet - und voilà: Nun steht es auch auf der Homepage des Fördervereins Notfell-Hilfe Nord e. V. ---> http://notfellhilfenord.de.to/ (Unter "Aktuelles" klicken - und dann runterscrollen - oben sind erstmal die originellen Holzfigueren, die man auch zugunsten der Tiere bestellen kann)

Hätten sie ruhig schon früher machen können - aber der Termin hat sich jetzt auch etwas nach hinten geschoben, wird wohl April. Hinterher wollen sie dort auch noch Fotos vom Bücherflohmarkt reinstellen.

Also - wer noch Bücher, CDs, DVDs hinschicken möchte und es noch nicht geschafft hat, kann es jetzt noch nachholen (oder noch ein 2. Paket schicken - so mache ich es auch :) ) :
Förderverein Notfellhilfe Nord e. V.
Heidelbeerweg 40
18181 Graal Müritz


[quote]http://www.abload.de/img/notfell-hilfenordflohk0jui.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=notfell-hilfenordflohk0jui.jpg)[/quote]





Danke für den Link :( Ich hab unterschrieben.

Zartbitter
19-03-2012, 18:09
[QUOTE=Cat-lin;35282059]
Ich hab's weitergeleitet - und voilà: Nun steht es auch auf der Homepage des Fördervereins Notfell-Hilfe Nord e. V. ---> http://notfellhilfenord.de.to/ (Unter "Aktuelles" klicken - und dann runterscrollen -[/QUOTE]

Schön! :d:

Transparenz für die Spender und Rückmeldungen über die Verwendung von Spenden sind so wichtig im Tierschutz. Wahrscheinlich nicht nur da.

Die Homepage der Notfellhilfe wirkt so ein bisschen vernachlässigt und ewig nicht aktualisiert. Da wendet man sich als potentieller Spender doch eher an einen Verein, der nachweislich tätig ist und Feedback gibt.

Dass sie keinen Spendenaufruf für den Bücherbasar gemacht haben auf der Homepage, wunderte mich auch. :nixweiss:

Schnuppe
20-03-2012, 09:12
Sehr schön - dann kann ich ja nochmal durchforsten, was noch weg kann. Ich glaube, DVDs haben wir auch etliche ... ;)

Das mit den Homepages ist halt auch so eine Sache, wenn man sich nicht richtig auskennt, ist das furchtbar zeitaufwändig. Natürlich braucht man die heutzutage dringend, um Aufmerksamkeit zu erhalten. Aber aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das nicht so einfach nebenher läuft - oder man hat jemanden, der sich damit auskennt :zahn:

Cat-lin
20-03-2012, 19:30
[QUOTE=Zartbitter;35282877]Schön! :d:

Transparenz für die Spender und Rückmeldungen über die Verwendung von Spenden sind so wichtig im Tierschutz. Wahrscheinlich nicht nur da.

Die Homepage der Notfellhilfe wirkt so ein bisschen vernachlässigt und ewig nicht aktualisiert. Da wendet man sich als potentieller Spender doch eher an einen Verein, der nachweislich tätig ist und Feedback gibt.

Dass sie keinen Spendenaufruf für den Bücherbasar gemacht haben auf der Homepage, wunderte mich auch. :nixweiss:[/QUOTE]

[QUOTE=Schnuppe;35288689]Sehr schön - dann kann ich ja nochmal durchforsten, was noch weg kann. Ich glaube, DVDs haben wir auch etliche ... ;)[/QUOTE]
Danke Ihr beiden!

Super, Dankeschön! :d: (Ich hab nochmal nachgefragt: Ende März abschicken reicht dicke)
[QUOTE]Das mit den Homepages ist halt auch so eine Sache, wenn man sich nicht richtig auskennt, ist das furchtbar zeitaufwändig. Natürlich braucht man die heutzutage dringend, um Aufmerksamkeit zu erhalten. Aber aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das nicht so einfach nebenher läuft - oder man hat jemanden, der sich damit auskennt :zahn: [/QUOTE]
So ist es (meist gibt es soviele Unterseiten und Pfade einer Homepage, daß man schnell mal übersieht, wenn an irgend einer Stelle eine inzwischen veraltete Info steht). Ich bin echt verblüfft, wie aktuell die Homepage von "Tierherzen brauchen Hilfe" meist ist. Aber eigentlich ist mir lieber und wichtiger, daß die Arbeit und Zeit vorrangig für die lebendigen Geschöpfe eingesetzt wird.

Aber hier zum Mitfreuen noch ein aktueller Nachtrag: Gretchen ist in ein tolles Zuhause gezogen (siehe Fotos unten) :)

[QUOTE=Cat-lin;35072901]Zum Beispiel Gretchen: eine kleine ca. 10jährige Hündin - Eine kleine Hündin, ca. 10 Jahre alt und fast verhungert - im letzten Moment aus dem polnischen Tierheim gerettet.

Gretchen saß zittern und fiepend in einer dunklen Ecke im Zwinger im Schnee, ein Glück dass die Tierschützer sie noch entdeckt haben. Mit der Impfung stimmte auch alles, sie durfte mitfahren.


Jetzt sucht sie ein eigenes Zuhause:
[/QUOTE]
[QUOTE=Cat-lin;35122348]Hier noch aktuelle Infos zu dem kleinen Gretchen

(http://www.ioff.de/showpost.php?p=35072901&postcount=1359):

http://img3.werkenntwen.de/media/a348d363698b7965a3ff0b503ea78b53f9020100.jpg


Gretchen (ca. 10 Jahre / 25 cm) ist eine sehr liebe und sanfte Mixhündin. Sie ist eine ganz liebe Maus, die mit ihren Artgenossen sehr gut zurecht kommt.
Sie ist eine klasse Hündin mit sehr lieben Wesen.

Gretchen ist von ihrem Wesen her grundehrlich und liebt Menschen sehr. Diese liebe und tolle Hundedame sucht noch ein warmes Plätzchen bei Menschen, die ihr zeigen, das auch sie ein Recht auf Leben hat und nicht im Tierheim leben muß.

Sie ist ein genügsamer Hund, die viel Freude am Leben hat. Welcher tierliebe Mensch gibt diesem Schatz ein Zuhause und schenkt ihr viele Jahre Glück. Sie ist sehr lieb zu jedem und auch Kinder mag sie sehr gerne (wenn diese nicht zu klein sind) und ist auch sehr zart zu ihnen.

Gretchen ist eine liebe und ruhige Hundemaus.

Sie ist geimpft, gechipt, entwurmt, tierärztlich untersucht und hat einen EU-Pass. [/QUOTE]

http://www.abload.de/img/tierherzen-gretchenveu2jla.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=tierherzen-gretchenveu2jla.jpg)
http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Neues%20zu%20Hause/Gretchen/Gretchen.htm

Cat-lin
30-03-2012, 17:29
Einfach mit täglichen Klicks mithelfen - und weitersagen:

1.) Hier ---> http://www.dshini.net/de/spage/wish/b0e68fbd-d82b-0ea4-792a-ccb98a2b32d9 mithelfen - und weitersagen.


2.) Hier --> http://www.knoppers.de/de/promo/detail/4398 bitte so oft auf das Plus-Zeichen unter dem Megaphon klicken (erscheint evtl. erst, wenn man die Seite neu lädt), bis in der Sprechblase "Mega-Super-Yeah" steht
- dann den Zahlencode eingeben und auf "Abstimmen" klicken.


Vielen Dank!

Zartbitter
30-03-2012, 20:44
Bei Dshini bin ich seit einem halben Jahr oder so. Ist ganz unterhaltsam.
Wenn man da aber seine Zeit nicht mit Spielchen vertun will, um Dhins (die Währung) zu verdienen, kann man seit neuestem auch Dshins kaufen.

Das ist dann wie bei IDo, von dem sich ja viele abgewendet haben (ich auch), dass man gezielt Projekte unterstützen kann.

Ich lade mir am Monatsanfang 10 oder 20 Euro aufs Dshinkonto und verteile die nach und nach.

Aber das habe ich, glaub ich, schon mal erzählt. ;)


Da Cat-lin zwei Klicklinks angegeben hat, wollte ich noch mal an das Portal 'Petsite.com' erinnern. Dort kann man jeden Tag durch anklicken von 10 Werbepartnern ca. 15 Cent spenden. Wenn man das mal hochrechnet und sich einige beteiligen, kommt da 'für nix' ganz schön was zusammen.

Hier der Link der Notfellhilfe Nord (http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81) bei petsite.com

Seit Anfang März muss man sich dort allerdings registrieren, um mitmachen zu können. Habe ich gemacht und habe kein extra Spam in den Emails gehabt bis jetzt.

Cat-lin
05-04-2012, 22:23
Dankeschön, Zartbitter! :)


Hier einige Eindrücke aus dem Alltag im Tierheim Herzsprung:

http://www.abload.de/img/tierherzen-alltagsbilqrjrh.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=tierherzen-alltagsbilqrjrh.jpg)

da geht's noch weiter ---> http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Vermittlungshunde/Alltag/Alltag.htm



Nun wünsche ich allen, die hier lesen, frohe und entspannte Osterfesttage! :wink:

Zartbitter
06-04-2012, 22:17
Ich wünsche auch allen Mitlesern und -streitern ein gesegnetes Osterfest.


http://up.picr.de/10055093ok.jpg

Cat-lin
09-04-2012, 19:58
Danke Zartbitter - Dir auch nochmal gesegnete Ostern! :)

Ein gutes Bild - bzw. der Text dazu! :ja:





Beim Bücherflohmarkt kamen € 250 zusammen zugunsten der Tiere des Tierheims Herzsprung :)

Vielen Dank für alle, die dafür Bücher, CDs, DVDs eingeschickt haben!

Da nicht alle Titel gleich Käufer fanden, sollen die übrigen über Ebay verkauft werden.

http://www.abload.de/img/tierherzen-buecherflot3kis.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=tierherzen-buecherflot3kis.jpg)

Zartbitter
09-04-2012, 20:16
:clap:

Das sieht sehr verführerisch aus. Da wäre ich auch gerne mal stöbern gegangen. :ja:

Ist ja toll was zusammen gekommen an Büchern und an Erlös! :d:


Erfährt man denn unter welchem Namen die Bücher bei ebay eingestellt werden?
Dann können wir von hier aus auch gucken, ob was für uns dabei ist und die Werbetrommel rühren?

Cat-lin
16-04-2012, 15:30
[QUOTE=Zartbitter;35486936]:clap:

Das sieht sehr verführerisch aus. Da wäre ich auch gerne mal stöbern gegangen. :ja:

Ist ja toll was zusammen gekommen an Büchern und an Erlös! :d:


Erfährt man denn unter welchem Namen die Bücher bei ebay eingestellt werden?
Dann können wir von hier aus auch gucken, ob was für uns dabei ist und die Werbetrommel rühren?[/QUOTE]
Huhu Zartbitter :wink:

Ja, ich auch... :)


Gute Idee! - Nun weiß ich mehr, hier sind die Artikel - gerne zum Mitbieten und dafür Werben (Verkäufername "beulchensucherin")
http://myworld.ebay.de/beulchensucherin


http://de.nachrichten.yahoo.com/treu-bis-in-den-tod--hund-wacht-%C3%BCber-t%C3%B6dlich-verletzten-freund.html :d:
[quote]Treu bis in den Tod: Hund wacht über tödlich verletzten Freund
[/quote]

Duese
16-04-2012, 17:20
Suchmaschine nutzen und dabei helfen...

http://www.benefind.de/index.php

Dort kann man diverse Organisationen und Vereine als Empfänger aussuchen.
Sehr viele auch im Tierschutzbereich. :d:

Zartbitter
16-04-2012, 17:30
Ja, da kommt auf Dauer doch der eine Cent zum anderen für die ausgewählten Organisationen. :d:

Ich nutze benefind schon ziemlich lange. Die Suchergebnisse bei google sind aber zum Teil kleinteiliger und für meine Bedürfnisse besser priorisiert, so dass ich benefind immer dann anschmeiße, wenn das, was ich suche, nicht zu speziell ist.

Duese
16-04-2012, 17:32
Ich nutze benefind sogar inzwischen, um meine "Lieblingsseiten" zu öffnen. Ist zwar ein kleiner Umweg, bringt aber auf Dauer echt was. :d:

Zartbitter
16-04-2012, 18:00
[QUOTE=Duese;35555510]Ich nutze benefind sogar inzwischen, um meine "Lieblingsseiten" zu öffnen. Ist zwar ein kleiner Umweg, bringt aber auf Dauer echt was. :d:[/QUOTE]
:D Mach ich auch. Amazon oder Wikipedia oder die Tierschutzseiten, die ich regelmäßig ansteuere und deren URL ich eigentlich kenne.

Duese
16-04-2012, 18:07
[QUOTE=Zartbitter;35555714]:D Mach ich auch. Amazon oder Wikipedia oder die Tierschutzseiten, die ich regelmäßig ansteuere und deren URL ich eigentlich kenne.[/QUOTE]

:d:

Ich habe so in der letzten Woche fast nen Euro zusammengespendet. :d:

Cat-lin
16-04-2012, 18:54
:wink: Huhu Ihr beiden

Danke für den Tipp - den Weg kann man ja auch beim Aufrufen des Forums benutzen. :)




:hair: :mad: :( http://de.nachrichten.yahoo.com/hunde-k%C3%A4mpften-bis-zum-tod---polizei-entdeckt-arena-in-keller.html

Duese
16-04-2012, 18:57
[QUOTE]Hi
pls help, little puppi in Kosovo, who can help, txs.
greetings
sabine
Notruf für kleine Hündin aus dem Kosovo!
Liebe Tierfreunde!
Mich erreichte ein Hilferuf eines Soldaten aus dem Kosovo der in der Nähe von Prstina stationiert ist. Er hat eine herrenlose junge Hündin auf der Straße aufgegriffen, die er nicht ihrem Schicksal überlassen möchte! Wer hat schon Erfahrungen im Kosovo mit der Mitnahme von Hunden auf dem Flugweg machen können!
Ich bin dankbar für Informationen! Tel.: 0043 (0) 699 110 55 495
E-mail: [email protected]
[/QUOTE]

http://i41.tinypic.com/2djxcp3.jpg

Cat-lin
16-04-2012, 23:19
[QUOTE=Duese;35556123]http://i41.tinypic.com/2djxcp3.jpg[/QUOTE]
:wub:
Wie nett und gut, daß der Soldat sich so verantwortungsbewußt um sie kümmerte! :d: Hoffentlich findet sich bald jemand, der ihm die Sorge um den Schützling abnimmt.





Und bitte: Immer wieder dran denken - und mithelfen durch Draufklicken: http://www.dshini.net/de/spage/wish/b0e68fbd-d82b-0ea4-792a-ccb98a2b32d9





:( :hair: http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Buerokratie/Buerokratie.htm
[quote]http://www.abload.de/img/tierheimherzsprung-beuxjjs.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=tierheimherzsprung-beuxjjs.jpg)
http://www.abload.de/img/tierheimherzsprung-bep4jkk.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=tierheimherzsprung-bep4jkk.jpg)[/quote]

Schwie
17-04-2012, 09:30
[QUOTE=Duese;35555775]:d:

Ich habe so in der letzten Woche fast nen Euro zusammengespendet. :d:[/QUOTE]

:d:
:wink: Ich habe die Seite gleich als Startseite festgelegt und werde jetzt alle Seiten darüber suchen.

Zartbitter
17-04-2012, 15:52
Meine Schwester hat mir folgenden Link zugeschickt:

Animals' Liberty (http://www.animalsliberty.de/ueber.html)


Ich bin leider kein besonders achtsamer Verbraucher, weil mir die Verzweigung der Konzerne nicht mehr durchsichtig ist. Man kauft ein Produkt X und ahnt nicht, dass es über sieben Ecken von Nestlé ist z.B.

Hier kann man diese Verschränkungen einfach nachschlagen und findet auch Alternativen zu Produkten, deren Herstellung mit Tierversuchen verbunden ist.

Beim ersten Durchblättern erschien mir die Seite sehr annehmbar und angenehm unaufgeregt.

Berenike
17-04-2012, 15:59
:crap:

Schnucki ist von Nestle.

Zartbitter
17-04-2012, 16:19
Hab ich auch gesehen :crap:

Aber Aldi Nord / Schnucki mit Huhn, Ente, Truthahn, Gemüse schneidet bei der Zusammensetzung sehr gut ab. Quelle (http://www.testberichte.de/testsieger/level3_katzennahrung_katzen_trockenfutter_245.html)

Woran ich mich beim Einkaufen gerne gehalten habe.

:rolleyes:

Duese
17-04-2012, 20:25
[QUOTE=Schwie;35561989]:d:
:wink: Ich habe die Seite gleich als Startseite festgelegt und werde jetzt alle Seiten darüber suchen.[/QUOTE]

:d:

Zartbitter
18-04-2012, 10:46
Können bitte so viele wie möglich einmal täglich für das Omihunde-Netzwerk abstimmen

http://www.voten-fuer-pfoten.de/vote.aspx?ID=d500093f-843a-4b46-9264-72bbeb20103e

Danke!

Cat-lin
18-04-2012, 11:56
[QUOTE=Zartbitter;35572314]Können bitte so viele wie möglich einmal täglich für das Omihunde-Netzwerk abstimmen

http://www.voten-fuer-pfoten.de/vote.aspx?ID=d500093f-843a-4b46-9264-72bbeb20103e

Danke![/QUOTE]
Gerne! - Hab ich grade gemacht.

Eine gute und wichtige Sache! :d:





[QUOTE=Duese;35555411]Suchmaschine nutzen und dabei helfen...

http://www.benefind.de/index.php

Dort kann man diverse Organisationen und Vereine als Empfänger aussuchen.
Sehr viele auch im Tierschutzbereich. :d:[/QUOTE]
[QUOTE=Zartbitter;35555486]Ja, da kommt auf Dauer doch der eine Cent zum anderen für die ausgewählten Organisationen. :d:

Ich nutze benefind schon ziemlich lange. Die Suchergebnisse bei google sind aber zum Teil kleinteiliger und für meine Bedürfnisse besser priorisiert, so dass ich benefind immer dann anschmeiße, wenn das, was ich suche, nicht zu speziell ist.[/QUOTE]
Ich mache das jetzt auch, und habe die Notfellhilfe Nord e. V. als Verein ausgewählt, dem es zugute kommen soll. (Man kann ja gezielt bei "Vereinen" unter "Tierschutz" suchen, und auf der 2. Seite kommt zur Zeit die "Notfellhilfe Nord e. V.)

Noch zwei Frage hierzu: Funktioniert das überhaupt einfach so, oder muß man sich dazu irgendwie anmelden oder regstrieren? :nixweiss:
Und wo kann man sehen, wieviele Cents durch meine Anfragen dem ausgewählten Verein schon gutgeschrieben wurden?

Zartbitter
18-04-2012, 21:07
[QUOTE=Cat-lin;35572714]Noch zwei Frage hierzu: Funktioniert das überhaupt einfach so, oder muß man sich dazu irgendwie anmelden oder regstrieren? :nixweiss:
Und wo kann man sehen, wieviele Cents durch meine Anfragen dem ausgewählten Verein schon gutgeschrieben wurden?[/QUOTE]

Bei benefind musst du dich nicht registrieren. Direkt verfolgen wieviel Cent du durch Suchen erarbeitet hast, kannst du meines Wissens nicht. Ohne Registrierung können sie das ja keinem Account zuordnen.

Du kannst aber, wenn du die gewählte Organisation anklickst (unter dem Suchfeld), auf der nächsten Seite oben in der Suchmaske den Namen eingeben. Damit findest du deinen Verein; dort findest du 'Spendenstatistik' und kannst nachlesen, wieviel insgesamt schon für die Orga zusammengekommen ist.

Oder du gehst über 'Wie funktioniert benefind' und danach die Charity-Suche. Man wird dort durchgewiesen bis zur Orga der Wahl.

Ich suche zugunsten Sunnydays for Animals (http://www.sunnydays-for-animals.de/) :ja:

Cat-lin
19-04-2012, 22:20
[QUOTE=Zartbitter;35578354]Bei benefind musst du dich nicht registrieren. Direkt verfolgen wieviel Cent du durch Suchen erarbeitet hast, kannst du meines Wissens nicht. Ohne Registrierung können sie das ja keinem Account zuordnen.

Du kannst aber, wenn du die gewählte Organisation anklickst (unter dem Suchfeld), auf der nächsten Seite oben in der Suchmaske den Namen eingeben. Damit findest du deinen Verein; dort findest du 'Spendenstatistik' und kannst nachlesen, wieviel insgesamt schon für die Orga zusammengekommen ist.

Oder du gehst über 'Wie funktioniert benefind' und danach die Charity-Suche. Man wird dort durchgewiesen bis zur Orga der Wahl.

Ich suche zugunsten Sunnydays for Animals (http://www.sunnydays-for-animals.de/) :ja:[/QUOTE]
Danke für die Info, Zartbitter!

Auch für den Hinweis auf Sunnydays for Animals (http://www.sunnydays-for-animals.de/) - auch sehr unterstützenswert :d: , ich werde zusehen, auch ab und zu dafür zu "suchen" :)






:hair: :mad: - Bitte protestiert gegen solche tausendfache Tierquälerei!

zur Petition: http://www.peta.de/web/traumatrainingsvir.5728.html

[quote]PETA USA wurde ein verstörendes Video zugespielt, welches geheime „Trauma Trainings“ einer militärischen Einheit in Virginia Beach (USA) zeigt. Ausbilder trennen lebenden Ziegen in dem Video mit Heckenscheren die Beine ab, schneiden ihnen die Bäuche auf und ziehen ihre inneren Organe heraus. Viele tausend Tiere werden jährlich für grausame militärische Übungen getötet, obwohl es längst tierfreie Ausbildungsmethoden gibt, die viel geeigneter sind, um Soldaten zu unterrichten. Hintergrundinformationen, auch zur Situation in Deutschland, finden Sie weiter unten.

Stoppt Tierversuche für das US-Militär
Bitte helfen Sie den Tieren und appellieren Sie an die Verantwortlichen des US-Verteidigungsministeriums, den Einsatz lebender Tiere in grausamen „Trauma Trainings“ komplett einzustellen.[/quote]

Zartbitter
19-04-2012, 22:53
[QUOTE=Cat-lin;35589211]Auch für den Hinweis auf Sunnydays for Animals (http://www.sunnydays-for-animals.de/) - auch sehr unterstützenswert :d: , ich werde zusehen, auch ab und zu dafür zu "suchen" :)[/QUOTE]

Nö, das musst du nicht. Jeder hat halt seine 'Spezis', denen er helfen möchte und denen er vertraut. ;)


Ich möchte noch mal an das tägliche Voting für die Omihunde bei Royal Canin erinnern.

http://www.voten-fuer-pfoten.de/vote.aspx?ID=d500093f-843a-4b46-9264-72bbeb20103e

Außerdem noch mal der Link zu Petsite.com (www.petsite.com), wo man täglich durch Klicken von Werbebannern einen nicht unerheblichen Betrag für den Tierschutz zusammensammeln kann:

Förderverein Notfellhilfe Nord (http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81)

Die unterstützen das Tierheim Herzsprung, von dem hier öfter die Rede ist.

Aber auch da kann sich jeder einen Verein aussuchen, den er persönlich für besonders unterstützenswert hält. :)


[QUOTE=Cat-lin;35589211]:hair: :mad: - Bitte protestiert gegen solche tausendfache Tierquälerei![/QUOTE]
*done*

Cat-lin
20-04-2012, 13:05
[QUOTE=Zartbitter;35589843]Ich möchte noch mal an das tägliche Voting für die Omihunde bei Royal Canin erinnern.

http://www.voten-fuer-pfoten.de/vote.aspx?ID=d500093f-843a-4b46-9264-72bbeb20103e

Außerdem noch mal der Link zu Petsite.com (www.petsite.com), wo man täglich durch Klicken von Werbebannern einen nicht unerheblichen Betrag für den Tierschutz zusammensammeln kann:

Förderverein Notfellhilfe Nord (http://www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=81)

Die unterstützen das Tierheim Herzsprung, von dem hier öfter die Rede ist.

Aber auch da kann sich jeder einen Verein aussuchen, den er persönlich für besonders unterstützenswert hält. :)

*done*[/QUOTE]
Danke Zartbitter!

Ich hab gestern abend auf "Voten-für-Pfoten" geklickt, heute kam die Meldung, daß ich innerhalb der letzten 24 Stunden abgestimmt habe und erst warten muß, bis die vorbei sind.

Gut, daß Du die Links hier nochmals aufgeführt hast!



:) ...tube.com/watch?v=IG_ZUWyRejc

...tube.com/watch?v=kSkl65XTBV0

und noch besser! :freu: ...tube.com/watch?v=oQLQMj7B4OY

(und das nach 7 Jahren Lähmung der Hinterbeine! - das zeigt wieder mal: NICHT AUFGEBEN und immer wieder anhaltende GEDULD lohnen sich letztendlich! :) )

Cat-lin
20-04-2012, 20:52
Zwar sehr kurzfristig (und nicht gerade zum die Ecke, aber falls es noch jemand sieht, der näher dran ist): morgen 21.4.12 von 12 - 16 Uhr Flohmarkt in Wien (Kreitnergasse 27) zugunsten des Tierschutzvereins Bubastis:


http://www.bubastis.at/flohmarkt.html
http://www.abload.de/img/bubastis-flohmarkt041u0iwf.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=bubastis-flohmarkt041u0iwf.jpg)

Boeckchen1956
25-04-2012, 08:24
Es ist 5 vor Zwölf


Liebe Tierfreunde,

heute wenden wir uns wieder mal an Euch/Sie, weil wir dringend Unterstützung brauchen. Wir haben mit der Übernahme des Tierheims eine große Verantwortung übernommen. Vor allem in finanzieller Hinsicht.

Leider wurden in den letzten Wochen weniger gespendet als sonst und auch unsere Vermittlungszahlen sind rückläufig. Unser neustes Projekt, die Gehegepatenschaften, ist nicht so wie wir gehofft haben, angenommen worden.

Viele Rechnungen sind nun noch offen und zu zahlen, doch wir wissen nicht, wie wir das schaffen sollen. In Kecskemét hat sich vieles getan, es gab eine stetige aufwärts Entwicklung für die Hunde und auch das jetzige Personal ist ein gutes und kompetentes Team.

Diese Verbesserungen sind Dank Ihrer/Eurer Hilfe und durch Ihr/Euer Vertrauen entstanden. Die verbesserten Umstände für die Hunde sind nur dann aufrecht zu erhalten, wenn wir es auch weiterhin schaffen, die erforderlichen Mittel zusammen zu bekommen. Derzeit sieht es leider nicht so aus.

Wir haben große Angst, dass, wenn wir aufgeben müssen, in absehbarer Zeit, wieder die alten Verhältnisse herrschen.

Derzeit gibt es offenen Tierarztrechnungen in Höhe von ca. 3000.- €, es sind noch Medikamente in Höhe von ca. 1000.- € zu zahlen, 700.- € werden wöchentlich für Futter benötigt und die Sozialabgaben für die Mitarbeiter sind ebenfalls offen.

Und das sind nur die Kosten, die wir aus dem Tierheim decken müssen. Hinzu kommt noch die Unterbringung der Swiss Ranch Hunde und die Pflegies aus Deutschland.

Es ist wirklich fünf vor Zwölf und wir sind nicht sicher, wie lange wir das noch durchhalten können. Gerne können Sie/könnt Ihr Details zu den Zahlen bei unserer Kassenwartin Stefanie Söchtig erfragen.
s.soechtig(ät)pfotenhilfe-ungarn.de

Es täte uns unendlich leid, wenn wir die Tore schließen und die Arbeit niederlegen müssten. Für die Hunde und die Menschen, denen wir so viel Hoffnung, Mut und Selbstvertrauen, gegeben haben.

Wir können jetzt nur hoffen, dass ein kleines Wunder geschieht.

Ihr/Euer Pfotenhilfe Ungarn Team

Cat-lin
27-04-2012, 18:23
Danke für den aufrüttelnden Hinweis, Boeckchen!

:( Es wäre wirklich ein Jammer, wenn dieses vielversprechende Tierheim aufgegeben werden müßte (noch nie sind so wenige gestorben wie vergangenen Winter, nachdem die Pfotenhilfe Ungarn es übernommen hat).
Hoffentlich kommt von genügend Seiten ausreichend Hilfe





Hier was anderes - für Katzen, denen ein Zuhause fehlt, unterschreiben - damit sie registriert und kastriert werden:

http://www.tasso.net/tasso/media/Dokumente-Downloads/Unterschriftenliste_Katzenkastration.pdf

http://www.tasso.net/Tierschutz/Aktionen/Kastration-von-Katzen

[quote]Darum brauchen wir in Deutschland eine bundesweite Pflicht zur Kastration, Kennzeichnung und Registrierung von Hauskatzen mit Freigang! Gemeinsam mit dem Bund gegen Missbrauch der Tiere, TASSO und VIER PFOTEN fordere ich Sie auf, Regelungen zur Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Hauskatzen mit Freigang in das Tierschutzgesetz aufzunehmen![/quote]

Auch hier nachzulesen - unter "Bündnis Katze" --> http://www.pfotenhilfe-europa.eu/startseite.html

Zartbitter
27-04-2012, 18:53
Hab unterschrieben, Cat-lin. :d:

Hier mal der Link zu Böckchens Eintrag bezüglich der Pfotenhilfe Ungarn: *klick* (http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/aktuelle_meldung.html?&cHash=1a156b14cb&tx_ttnews[backPid]=2&tx_ttnews[tt_news]=659)

und auch noch mal zur Startseite: *klick* (http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/startseite.html)

Ich verfolge die Arbeit dieses Vereins schon einige Jahre und bin sehr beeindruckt von dem, was in der Zeit geleistet wurde. Hoffentlich haben sie sich nicht 'verrechnet', was die Übernahme des Tierheimes in Mentsvar betrifft. :(