PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Winterhasser aller Länder, vereinigt Euch!


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 21 22 23 24 25 26

Die kleine Rosi
23-12-2010, 08:16
:d: riiiischtiiisch! Mit Strohhut auf :fernsehwerbungswelt:



:zahn:

Miffy
23-12-2010, 08:34
[QUOTE=Die kleine Rosi;30027878]:d: riiiischtiiisch! Mit Strohhut auf :fernsehwerbungswelt:



:zahn:[/QUOTE]


Und dann kommt der Calmund auf dich zugerannt :D

Vanish
23-12-2010, 08:36
[QUOTE=Die kleine Rosi;30027878]:d: riiiischtiiisch! Mit Strohhut auf :fernsehwerbungswelt:



:zahn:[/QUOTE]

http://is5.myvideo.de/de/movie11/be/thumbs/4460518_1.jpg

http://www.masonhorvath.com/assets/images/Angsana-Maldives-Velavaru.jpg

Die kleine Rosi
23-12-2010, 08:42
[QUOTE=Miffy;30027933]Und dann kommt der Calmund auf dich zugerannt :D[/QUOTE]

:rotauge:

Ok, ich nehm doch den Winter mit meterhohem Schnee und Eisregen :ko:

Enni
23-12-2010, 09:00
Wenn man nach dem Titel geht, dann gehöre ich nicht in diesen Thread. Ich bin nämlich kein Winterhasser. :helga:

Aber scheinbar wird hier über gewisse Widrigkeiten, die das jetzige Wetter so mit sich bringt, diskutiert. Insbesondere, was das Reisen zu Weihnachten betrifft. Und da bin ich auch betroffen. Deshalb geselle ich mich mal zu euch. :engel:

Zunächst noch mal zu dem Thema "Winter 1978/1979". Da war ich 17, wohnte in Niedersachsen (Landkreis Ammerland) und hatte im August gerade meine Ausbildung angefangen. So richtig deutliche Erinnerungen habe ich nicht mehr. Ich weiß nur, dass wirklich meterhoch Schnee lag, es quasi kein ÖPNV mehr gab und die Leute mit Schlitten zum Einkaufen fuhren. Zum Ausbildungsbetrieb nach Oldenburg wäre ich nur mit großen Mühen zu Fuß gekommen. Da aber alle Mitarbeiter mit größeren Entfernungen freigestellt wurden, konnte ich zu Hause bleiben. In Schleswig-Holstein muss es damals noch schlimmer gewesen sein.

Es gibt dazu einen Bericht mit einigen Fotos bei einestages (http://einestages.spiegel.de/external/ShowAuthorAlbumBackground/a3319/l0/l0/F.html).

Dann zum Reisen: Ich wollte (und werde) mich morgen früh mit dem Zug auf den Weg von Frankfurt/Main nach Oldenburg machen. Eigentlich bescheuert bei den derzeitigen Bedingungen und der Tatsache, dass ich am 25. schon wieder zurückfahre. Aber ich bringe es einfach nicht über's Herz, meine Eltern und Neffen zu enttäuschen. Die freuen sich schon seit langem. Deswegen werde ich es zumindest versuchen. Scheint aber wirklich ein Vabanque-Spiel zu werden, wenn ich mir so die Meldungen der Bahn ansehe.

[QUOTE]Witterungsbedingte Störung: In der Region Niedersachsen kommt es derzeit zu Verspätungen und Zugausfällen. [/QUOTE]

Der Zug, den ich morgen von Hannover nach Bremen nehmen will, ist heute beispielsweise ausgefallen. :crap:

Mal sehen, wie es mir ergehen wird.

cesca
23-12-2010, 09:15
Hier um die Ecke hat auch noch die Erde gebebt (http://www.n24.de/news/newsitem_6539205.html) :eek:

Die Natur will uns wohl gerade zeigen wir klein wir doch sind.

Ich wünsche allen, dass sie gut dort ankommen wo sie hin wollen, und ebenso gut auch wieder zurück.
Wir müssen das erste Mal seit vielen Jahren nirgendwo hinfahren und auch niemanden abholen.


Ich hasse es schon meine Jacke zuzumachen, geschweige denn mag ich mich einmummeln. Aber die Tipps von Vanish hören sich gut an, mit diesen Sachen kann man sich wärmen, ohne bewegungsunfähig zu werden. Ich gucke mir das mal an.
Wenn es jetzt -20° wird, muss ich mich auch anpassen :zahn:

Vanish
23-12-2010, 09:39
[QUOTE=cesca;30028092]
Ich hasse es schon meine Jacke zuzumachen, geschweige denn mag ich mich einmummeln. Aber die Tipps von Vanish hören sich gut an, mit diesen Sachen kann man sich wärmen, ohne bewegungsunfähig zu werden. Ich gucke mir das mal an.
Wenn es jetzt -20° wird, muss ich mich auch anpassen :zahn:[/QUOTE]

Es gibt Jacken wie diese hier:
http://www.outdoorsmagic.com/news/images/rabaw0803.jpg

Leichte Daunenjacken in denen man nicht ganz so aussieht wie ein Michelinmännchen.

Was die Unterwäsche angeht:
http://www.sportbuck.com/images/product_images/original_images/Ortovox_Merino-280-Long-Sleeve-Men-Zip-black-raven.jpg

Apollo
23-12-2010, 09:48
Eigentlich wollte ich heute mit meiner Mutter zur Familienweihnachtsfeier bei meiner Schwester fahren. Aber die 250 km über norddeutsche Autobahnen tue ich mir bestimmt nicht an. Pech für die Kinder, kommen die Geschenke eben später. Ich müßte morgen abend auch noch spät zurückfahren, weil ich übermorgen früh Dienst habe.
Aktuelle Warnmeldungen: http://www.verkehrsinformation.de/index.php?tmp=search&WA_ta=2&road=%25&region=9

*****-Winter. :mad:

wuppi
23-12-2010, 10:43
[QUOTE=provençal;30027162]:d:

Und da es auf Spiekeroog eh keinen AUtoverkehr gibt ist das auch alles sicher viel entspannter. :D[/QUOTE]
Jaaaaaaaaaaa, sehr viel entspannter. Das Unentspannte kann nur die Fahrt dort hin sein, aber das werde ich schon überleben.

Rachel Green
23-12-2010, 10:50
Ich bin so froh, dass wir nicht nach Kiel oder Rostock müssen, sondern, dass die Kieler und Rostocker (sind seit gestern da) über Weihnachten hier her kommen. :anbet:

Miffy
23-12-2010, 10:57
Habe gerade meinem Vater für morgen abgesagt :(
Sind zwar nur 35 KM die er fahren müsste, aber ist sicherer so.
Jetzt ist er ganz alleine morgen, das Gespräch endete mit Tränen auf beiden Seiten. :heul:

Liegt aber auch daran, dass meine Mutter heute genau 1,5 Jahre tot ist :heul:

Sp!nne
23-12-2010, 11:05
:tröst:

Rachel Green
23-12-2010, 11:07
[QUOTE=Miffy;30028484]Habe gerade meinem Vater für morgen abgesagt :(
Sind zwar nur 35 KM die er fahren müsste, aber ist sicherer so.
Jetzt ist er ganz alleine morgen, das Gespräch endete mit Tränen auf beiden Seiten. :heul:

Liegt aber auch daran, dass meine Mutter heute genau 1,5 Jahre tot ist :heul:[/QUOTE] :tröst:

Vanish
23-12-2010, 12:08
Der Bild gehen übrigens die Superlative aus. Seit 3 Tagen schreibt sie nur noch von "BRUTAL-WINTER". :zahn:

Tasmanische Teufelin
23-12-2010, 12:16
[QUOTE=Miffy;30028484]Habe gerade meinem Vater für morgen abgesagt :(
Sind zwar nur 35 KM die er fahren müsste, aber ist sicherer so.
Jetzt ist er ganz alleine morgen, das Gespräch endete mit Tränen auf beiden Seiten. :heul:

Liegt aber auch daran, dass meine Mutter heute genau 1,5 Jahre tot ist :heul:[/QUOTE]

:tröst:

Kann man da gar nichts machen? Ich mein, 35 Kilometer sind doch eigentlich gar nicht so viel. Fährt denn da kein Zug oder Bus oder zur Not ein Taxi? :helga:

Rebus
23-12-2010, 12:27
[QUOTE=Miffy;30028484]Habe gerade meinem Vater für morgen abgesagt :(
Sind zwar nur 35 KM die er fahren müsste, aber ist sicherer so.
Jetzt ist er ganz alleine morgen, das Gespräch endete mit Tränen auf beiden Seiten. :heul:

Liegt aber auch daran, dass meine Mutter heute genau 1,5 Jahre tot ist :heul:[/QUOTE]
:tröst::bussi:

Pickmans_Modell
23-12-2010, 12:33
Hier in Köln gerade Eisregen :rotauge:

Ich glaube, heute werde ich mal gepflegt ein gewaltiges Minus für das Gleitzeitkonto in Kauf nehmen :ko:

Muse
23-12-2010, 12:49
[QUOTE=Pickmans_Modell;30028900]Hier in Köln gerade Eisregen :rotauge:

Ich glaube, heute werde ich mal gepflegt ein gewaltiges Minus für das Gleitzeitkonto in Kauf nehmen :ko:[/QUOTE]

Das ist keine schlechte Idee.

Hier aus Aachen (http://www.wetterspiegel.de/de/europa/deutschland/47.html) könnte ich dir schon mal sagen, wie es bei dir in einer Stunde sein wird (Glaskugel)

Ulysses
23-12-2010, 13:41
[QUOTE=Vanish;30028763]Der Bild gehen übrigens die Superlative aus. Seit 3 Tagen schreibt sie nur noch von "BRUTAL-WINTER". :zahn:[/QUOTE]

Du liest die Bild doch gar nicht. :zahn:

Romy123
23-12-2010, 13:59
Also, eigentlich hab ich mir die letzten Tage gewünscht, der Schnee wäre weg. Aber im Moment wäre mir ne Ladung Schnee lieber als der Eisregen. Die Eisschicht krieg ich nicht vom Auto runter, und ich muss noch einkaufen! Ohne Auto keine Chance! Und da es wohl auch nicht mehr wärmer wird bis morgen, weiß ich gerad wirklich nicht, was ich machen soll.

GsD hab ich Urlaub. Da musste ich mir zumindest nicht Stress antun, irgendwie zur Arbeit zu kommen.

Ich hab jetzt gezwungenermaßen den Motor angelassen und schau mal, ob die Heizung das Zeug in absehbarer Zeit zumindest ein wenig aufweicht, dass ich es runterkratzen kann. :rotauge:

Bin allerdings auch noch nicht sicher, ob ich überhaupt losfahren soll. Hier hat sich gerade jemand fast auf der Glätte "festgefahren". Darauf hab ich auch keinen Bock. :ko:

Mein Mitgefühl an alle, die heute noch arbeiten und Weihnachtseinkäufe erledigen müssen!

Engel65
23-12-2010, 14:38
ihr macht mir Angst :fürcht: :crap:
hier ist alles getaut und 4 Grad plus

Hermine
23-12-2010, 14:40
Engel, es schneit und wir haben -3° *seufz*

SunCat
23-12-2010, 14:43
Hier fängt es auch grade wieder an...0 Grad...heußt also dass der angetaute Schneematsch jetzt unter dem frischen Schnee schön einfriert :ko:

Engel65
23-12-2010, 14:45
[QUOTE=Hermine;30029607]Engel, es schneit und wir haben -3° *seufz*[/QUOTE]

der Schnee ist ja schön anzusehen, aber wenn man raus muss....

Hermine
23-12-2010, 14:47
Bis Sonntag hat es sich ja vielleicht ein wenig beruhigt, die Autobahnen werden frei sein und wenn ihr euch Zeit lasst, geht es bestimmt :)

Miffy
23-12-2010, 14:50
[QUOTE=Tasmanische Teufelin;30028794]:tröst:

Kann man da gar nichts machen? Ich mein, 35 Kilometer sind doch eigentlich gar nicht so viel. Fährt denn da kein Zug oder Bus oder zur Not ein Taxi? :helga:[/QUOTE]


Danke allen :knuddel:

Nee, wir kommen gerade vom einkaufen, es wird immer mehr und es soll auch so weitergehen :crap:

[QUOTE]Amtliche VORWARNUNG zur UNWETTERWARNUNG vor STARKEM SCHNEEFALL
und SCHNEEVERWEHUNGEN

für die StädteRegion Aachen

gültig von: Donnerstag, 23.12.2010 16:00 Uhr
bis: Freitag, 24.12.2010 15:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am: Donnerstag, 23.12.2010 09:05 Uhr

Heute Abend und in der Nacht verstärken sich die Niederschläge
und gehen komplett in Schnee über. Bis Freitag Mittag sind im
Norden von NRW Mengen zwischen 10 und 15, im Süden um 20, in der
Eifel und im Bergischen Land sowie im Hochsauerland örtlich bis
30 cm zu erwarten. Zusätzlich kommt es durch stark böigen
Nordostwind zu Schneeverwehungen. Mit erheblicher Glätte und
Behinderungen ist zu rechnen. [/QUOTE]

Engel65
23-12-2010, 14:51
[QUOTE=Hermine;30029651]Bis Sonntag hat es sich ja vielleicht ein wenig beruhigt, die Autobahnen werden frei sein und wenn ihr euch Zeit lasst, geht es bestimmt :)[/QUOTE]

ich hoffe auch es wird schon gehen ;)

cesca
23-12-2010, 15:18
[QUOTE=Miffy;30029666]Danke allen :knuddel:

Nee, wir kommen gerade vom einkaufen, es wird immer mehr und es soll auch so weitergehen :crap:[/QUOTE]

Ach Miffy :tröst:
Ich wünsche dir trotzdem ein schönes Fest mit deinen Mädels.

Vielleicht könnt ihr deinen Vater doch kurzfristig zu euch kommen lassen (Taxi, Öffentliche). Evtl. beruhigt sich das Wetter bis dahin. Ist er denn sonst allein?



Bei uns solls ab morgen Mittag wieder losschneien :fürcht: Dabei sind die Schneeberge an den Straßenrändern gerade erst ein bisschen geschrumpft :crap:

Miffy
23-12-2010, 15:24
[QUOTE=cesca;30029829]Ach Miffy :tröst:
Ich wünsche dir trotzdem ein schönes Fest mit deinen Mädels.

Vielleicht könnt ihr deinen Vater doch kurzfristig zu euch kommen lassen (Taxi, Öffentliche). Evtl. beruhigt sich das Wetter bis dahin. Ist er denn sonst allein?



Bei uns solls ab morgen Mittag wieder losschneien :fürcht: Dabei sind die Schneeberge an den Straßenrändern gerade erst ein bisschen geschrumpft :crap:[/QUOTE]

Dir auch ein schönes Fest.
Meine Tante wohnt in der Nähe, ich werde ihn später nochmal anrufen ob er nicht dahin gehen mag. Ansonsten rufen die Mädels ihn halt morgen öfter an ;)

Ich bin durch die Kinder ja mehr abgelenkt als er, das wird ihm helfen. :ja:

emily
23-12-2010, 15:31
[QUOTE=Vanish;30027844]Letztes Jahr hab ich zb. Merinowolle bzw. Merinounterwäsche für mich entdeckt. Sehr dünn, aber gute Wärmeleistung. Ist in der Anschaffung etwas teuer - aber das Zeug ist, wenn man es von den Herstellern wie Woolpower, Ortovox und Icebreaker kauft lange haltbar und von guter Qualität.[/QUOTE]
Die Merinowollunterwäsche habe ich ebenfalls im letzten Jahr für mich entdeckt, und ich liebe sie :wub:
Die Motten bei mir zu Hause lieben sie allerdings auch ... http://s9.rimg.info/baa4e28f56f9384bc7c987b4a1c00999.gif

Miffy
23-12-2010, 16:52
Also öffentliche Verkehrsmittel kann man momentan bei uns vergessen :crap:

http://www.az-web.de/news/auto-detail-az/1497802?_link&skip&_g=Nach-Tauwetter-neue-Glatteisgefahr-Staus-auf-der-A-4.html

*Blue*
23-12-2010, 17:21
[QUOTE=Miffy;30030359]Also öffentliche Verkehrsmittel kann man momentan bei uns vergessen :crap:

http://www.az-web.de/news/auto-detail-az/1497802?_link&skip&_g=Nach-Tauwetter-neue-Glatteisgefahr-Staus-auf-der-A-4.html[/QUOTE]


das hört sich richtig schlimm an.

Hermine
23-12-2010, 18:11
[QUOTE]Schnee, glatte Straßen, Feierabendverkehr und Weihnachtsurlauber – da all diese Faktoren in diesen Stunden gleichzeitig aufeinandertreffen, drohen mal wieder chaotische Verhältnisse auf den Straßen in NRW. Der WDR meldet um 16.15 Uhr Staus und stockenden Verkehr auf mehr als 270 Kilometern, um 17:31 Uhr waren es noch 182 Kilometer. Die meiste Geduld müssen die Fahrer derzeit auf der A45 Gießen Richtung Hagen (20 Kilometer) und auf der A43 Wuppertal Richtung Recklinghausen (20 Kilometer) aufbringen.[/QUOTE]
Quelle (http://www.derwesten.de/nachrichten/Glatteis-und-Schnee-legen-Verkehr-in-NRW-lahm-id4092490.html)
Was bin ich froh, dass wir nicht auf die Autobahn müssen :anbet:
Ich drücke allen, die weite Wege vor sich haben, die Daumen für eine gute Fahrt.

Italiangirl
23-12-2010, 18:45
Eisregen und spiegelglatte Straßen hier schon seit heute Morgen, furchtbar das alles... :hair: :kater:

Pickmans_Modell
23-12-2010, 18:48
Eisregen ist schon was feines :rotauge: Mein Auto war eben rundherum perfekt isoliert :ko: Und die Handschuhe lagen natürlich zu Hause :tkbeiss:

Ausserdem ist dieser Eisregen von der besonders schmerzhaften Sorte.

Blunty
23-12-2010, 19:47
[QUOTE=Miffy;30028484]Habe gerade meinem Vater für morgen abgesagt :(
Sind zwar nur 35 KM die er fahren müsste, aber ist sicherer so.
Jetzt ist er ganz alleine morgen, das Gespräch endete mit Tränen auf beiden Seiten. :heul:

Liegt aber auch daran, dass meine Mutter heute genau 1,5 Jahre tot ist :heul:[/QUOTE]
:tröst:

Ich werde meiner Mutter auch für übermorgen absagen, morgen soll es den ganzen Tag schneien. Im Moment haben wir fiesen Eisregen bei 0,8 Grad.

marakuta
23-12-2010, 20:15
In BN geht gar nichts mehr, Straßenbahnen funken und blitzen wegen Stromleitungsstörungen, innen Lichtausfälle wie Diskokugel, denke, da ist gleich Schicht.
Glatteis ohne Ende, die Leute fallen buchstäblich aus ihren Häusern, mich hat es trotz Winterschuhen mit tiefem Profil 2mal hingehauen :fürcht:

Muss morgen nach KA:hair:

Hatsche
23-12-2010, 20:16
Ich vermelde, dass Lorimella gut angekommen ist.
NRW sei die Hölle gewesen. Aber nun ist's geschafft. :anbet:


Ich wünsche auch allen anderen, die auf dem Weg sind,
eine wirklich gute und sichere Fahrt, womit und wohin
auch immer, ohne Staus, Glätte, horrenden Wartezeiten (DB)
und Frieren.

Und all jenen, die unverhofft zu Hause geblieben und
ihre Familien und/oder Freunde nun nicht sehen können,
wünsche ich dennoch auch wunderschöne Weihnachten.
Seid nicht zu traurig. :crap:

http://wuerziworld.de/Smilies/win/win9.gif

Dicky Fox
23-12-2010, 20:19
[quote=Miffy;30028484]Habe gerade meinem Vater für morgen abgesagt :(
Sind zwar nur 35 KM die er fahren müsste, aber ist sicherer so.
Jetzt ist er ganz alleine morgen, das Gespräch endete mit Tränen auf beiden Seiten. :heul:

Liegt aber auch daran, dass meine Mutter heute genau 1,5 Jahre tot ist :heul:[/quote]

Wenn ich nicht so weit weg wohnen würde, hätte ich mich auf der Stelle ins Auto geschwungen und deinen Vater geholt. Irgendwie wäre das schon gegangen. Eine traurige Geschichte ist das.

Hatsche
23-12-2010, 20:22
Das stimmt. :(

Lacrima
23-12-2010, 20:27
ach Mensch :(

fühlt euch mal gedrückt, alle die durch dieses mistige Wetter alleine sind

*Blue*
23-12-2010, 20:27
[QUOTE=marakuta;30032160]In BN geht gar nichts mehr, Straßenbahnen funken und blitzen wegen Stromleitungsstörungen, innen Lichtausfälle wie Diskokugel, denke, da ist gleich Schicht.
Glatteis ohne Ende, die Leute fallen buchstäblich aus ihren Häusern, mich hat es trotz Winterschuhen mit tiefem Profil 2mal hingehauen :fürcht:

Muss morgen nach KA:hair:[/QUOTE]


Mara, bitte pass auf dich auf :knuddel:

wenn du selbst fährst - ganz vorsichtig - und pack verpflegung und alles nötige ein - toi-toi-toi

marakuta
23-12-2010, 20:28
Miffy, sehe das erst jetzt, tut mir leid :tröst:

Mein Dad ist schon vor langem gestorben, die beste Freundin meiner Ma aber gestern, daher versuche ich mich irgendwie nach Hause durchzuschlagen. Hatte bis gestern vor dieser Hiobsbotschaft gehofft, mich vor Weihnachten drücken zu können, das ist jetzt aber erst mal kein Thema mehr.

Miffy
23-12-2010, 20:28
Danke dicky, aber ist wirklich sicherer, wenn hier keiner Auto fährt ;)

Und traurig sind wird seit Monaten schon und weinen oft gemeinsam beim telefonieren, nicht nur weil morgen Heiligabend ist.

Miffy
23-12-2010, 20:30
[QUOTE=marakuta;30032355]Miffy, sehe das erst jetzt, tut mir leid :tröst:

Mein Dad ist schon vor langem gestorben, die beste Freundin meiner Ma aber gestern, daher versuche ich mich irgendwie nach Hause durchzuschlagen. Hatte bis gestern vor dieser Hiobsbotschaft gehofft, mich vor Weihnachten drücken zu können, das ist jetzt aber erst mal kein Thema mehr.[/QUOTE]

:crap: so kurz vor Weihnachten. Hatten wir vor ein paar Jahren, mein Schwiegervater. :(
Fahr bloß vorsichtig!

Hatsche
23-12-2010, 20:38
@Miffy: Ich habe Deinen Spoiler heute gelesen. :crap:
Ich kann das so gut nachvollziehen.

Das zweite Weihnachten ohne sie...
Für Dich http://wuerziworld.de/Smilies/tr/tr19.gif
und für Deinen Papa http://wuerziworld.de/Smilies/tr/tr19.gif

:(


Marakuta: Gute Reise. Irgendwie.

Oh weh, so knapp vor Weihnachten ist es immer
noch(!) ein wenig schlimmer.

Italiangirl
23-12-2010, 20:45
@Miffy: Oh je, wie traurig. :crap: Das tut mir leid für dich! :tröst:

marakuta
23-12-2010, 20:51
Macht Euch keine Sorgen um mich, wie neulich schon geschrieben, habe abgefahrene Sommerreifen und fahre seit 1 1/2 Wochen keinen Meter mehr :nein:, vertraue ganz auf die Deutsche Bahn :zahn:

Pickmans_Modell
23-12-2010, 20:53
[QUOTE=Miffy;30032395]Fahr bloß vorsichtig![/QUOTE]

Dem schliesse ich mich mal allgemein an! Lieber eine Spur vorsichtiger fahren und eine Stunde später ankommen! Und den Bahnnutzern wünsche ich eine einigermassen problemlose Fahrt! ;)

Ich fahre am Samstag zu meinen Erzeugern. Normalerweise eine Strecke von 30 Minuten. Ich warte erstmal ab, wie der Strassenzustand dann ist. Und mein Bruder will aus Lindlar kommen :hair:

Wenn die Möglichkeit bestände, wäre ich zu meiner Tante gefahren. Sie knabbert immer noch am Tod meiner Oma. Aber sie wohnt in Bergneustadt auf´m Berg :ko:

SeptemberEnds
23-12-2010, 21:06
Bei uns soll das alles erst morgen früh bis mittag eintreffen. Glitschig glatt ist es jetzt schon draussen.
Ich hoffe, ich kann meine Brötchen verkaufen und den Bus abstellen, bevor es richtig los geht. :fürcht:

blub
23-12-2010, 21:18
Wir müssen morgen von Köln an die Mosel. Ich hoffe das wird wenigstens einigermaßen gehen. Heute Abend war uns da mit dem Glatteis zu heikel.

Die Mutter meines Freundes möchten wir ungerne an Weihnachten alleine lassen. Das ist erst das zweite Weihnachtsfest seit ihr Mann ziemlich plötzlich verstorben ist.

Außerdem steigt die Mosel gerade ziemlich an, weil es weiter im Süden die letzten Tage recht mild war. Viel fehlt nicht mehr bis das Wasser in die Garage und die Kellerräume läuft. Wenn es blöd läuft werden wir morgen erstmal ausräumen müssen.

marakuta
23-12-2010, 21:36
Das wirkliche Problem liegt nicht darin, dass wir morgen versuchen, von X nach Y zu gelangen, richtig übel wird es erst, am Sonntag von Y nach X zurückzufinden. Bei mir liegen zwischen X und Y 300 KM, an beiden Orten sind für Sonntag Minusgrade und Schneefall angesagt:fürcht:

blub
23-12-2010, 21:58
Ich drücke die Daumen, dass alle hier sicher und streßfrei dort an- und zurück kommen wo sie hin wollen. :)

Wir müssen Gott sei Dank nicht unbedingt Montag wieder zurück sein. Samstag Abend wollen, wir wenn es geht weiter zu meinen Eltern fahren und wenn wir nicht wie geplant Sonntag Abend zurück können, dann ist das eben so. Wir nehmen Ski mit und können dann vielleicht irgendwie noch ein paar positive Seiten an diesem Winter finden. Auch wenn es mir dieses Jahr wirklich schwer fällt.

Hatsche
24-12-2010, 11:52
Nieselregen. leichtes Tauen, dennoch Glätte - ich
bin begeistert. :kater:

Mein Bruder sitzt irgendwo in der Pampa
vor Stendal im dritten dort aufgelaufenen
Zug.

Es heißt, es würden Busse kommen und all
die Menschen holen.
Wie lange DAS dauern kann, weiß ich aus
eigener Erfahrung, zumal es nie genug sind.
Scheiße!!

D°c
24-12-2010, 11:55
Ich habe Problem mit meine Autoooooooo.......

weiß jemand, wo es DAS gibt?

http://www.bilderhoster.net/thumbs/zgk1ba5d.gif

:)

Frohe Weihnacht, :smoke:

Tourgott
24-12-2010, 12:02
Hier hat heftiger Schneefall eingesetzt :/

Miffy
24-12-2010, 12:39
Wir haben mind. 20cm Neuschnee :ko:

Bei mir vor der Haustür sind es durch Schneeverwehungen 50cm :rotauge:

Salamibrötchen
24-12-2010, 12:53
Hier schneit es seit etwa 9 Uhr, vorher Regen, dann Eisregen. :(

marakuta
24-12-2010, 13:42
Schnee über Glatteis :fürcht:
Die Straßenbahnen funken und blitzen immer noch aufgrund Stromleitungsstörungen, aber sie fahren :kopfkratz Nach kurzem Blick auf bahn.de fällt Weihnachten dieses Jahr für mich aus, so richtig unglücklich darüber ist nur meine Familie :schäm:, ich machs mir hier 3 Tage lang gemütlich :freu:

Ash
24-12-2010, 13:45
[QUOTE=Hatsche;30037300]Nieselregen. leichtes Tauen, dennoch Glätte - ich
bin begeistert. :kater:

Mein Bruder sitzt irgendwo in der Pampa
vor Stendal im dritten dort aufgelaufenen
Zug.

Es heißt, es würden Busse kommen und all
die Menschen holen.
Wie lange DAS dauern kann, weiß ich aus
eigener Erfahrung, zumal es nie genug sind.
Scheiße!![/QUOTE]
Das ist echt mehr als Pampa :hair:
Ich würde ja nichtmal in Stendal festsitzen wollen, geschweige denn kurz vor Stendal.
Ich drücke die Daumen, dass er da noch wegkommt.

*Blue*
24-12-2010, 13:45
@mara - dann :tröst:


für Deine Familie :D

marakuta
24-12-2010, 13:55
[QUOTE=Blu3Dress;30037868]@mara - dann :tröst:


für Deine Familie :D[/QUOTE]

Danke Blue :knuddel: ;)
Dir auch alles Liebe :bussi:

Fierce
24-12-2010, 14:26
Hier in Franken schneit's auch wie bekloppt! :zeter:

Muss zwar heute nur 20km fahren (also ingesamt 40), aber ich hab das Gerutsche und die Angespanntheit langsam satt

Pickmans_Modell
24-12-2010, 14:39
[QUOTE=Fierce;30038129]aber ich hab das Gerutsche und die Angespanntheit langsam satt[/QUOTE]

Das hasse ich auch mittlerweile :crap: Und immer der ängstliche Blick in den Rückspiegel, wie nah der Hintermann auffährt :kater:

magixx
24-12-2010, 14:51
[QUOTE=marakuta;30037839]Schnee über Glatteis :fürcht:
Die Straßenbahnen funken und blitzen immer noch aufgrund Stromleitungsstörungen, aber sie fahren :kopfkratz Nach kurzem Blick auf bahn.de fällt Weihnachten dieses Jahr für mich aus, so richtig unglücklich darüber ist nur meine Familie :schäm:, ich machs mir hier 3 Tage lang gemütlich :freu:[/QUOTE]
Hier hieß es, die Bahnen fahren an Heiligabend verstärkt. Es war seit Tagen klar, dass es heftig schneien wird. Nun sind alle Busse und Bahnen fest. Meine Mutter musste arbeiten, weiß keiner, wie sie wegkommt. Da stehen Tausende am Hbf. Totaler Mist!

3 Tage alleine hätte ich keinen Bock drauf. Morgen ist Familienbesuch, Sonntag bei mir alles vorbei.

Blunty
24-12-2010, 14:55
[QUOTE=Miffy;30037542]Wir haben mind. 20cm Neuschnee :ko:

Bei mir vor der Haustür sind es durch Schneeverwehungen 50cm :rotauge:[/QUOTE]
Bei uns leider auch und es schneit immer noch.
:zeter:

marble
24-12-2010, 15:02
100 km Stau waren gestern auf der A2 zwischen Peine und Sachsen Anhalt und die A27 war wohl zeitweise gesperrt. Das wäre genau meine Strecke gewesen. :rotauge:

Hier grieselt es "nur" noch aber seit gestern dafür umso mehr Wind, also Schneeverwehungen.

Pickmans_Modell
24-12-2010, 15:07
Ich hab hier zwischendurch regelrechte Schneewindhosen vor meiner Balkontür, weil der Wind den Schnee von den Bäumen bzw. vom Dach weht :crap:

*Blue*
24-12-2010, 15:10
auch hier schneits wie Sau - ca. 3cm in nur 1h sind es jetzt schon - und der Schneefall wird immer dichter.

zum Glück muss ich nicht weg.
früher bin ich am 1.Weihnachtsfeiertag immer familienbedingt quer durchs land gefahren - in aller frühe raus und los.

jetzt will ich morgen früh "nur" ein paar km in die Innenstadt zum Dom - das wird schon klappen.
und wenn es ganz heftig wird, dann gehts hier in die Dorfkirche ;)

Fierce
24-12-2010, 15:39
So, ich fahr dann mal los, frisch geduscht und aufgebrezelt und mit Stern-Ohrringen :zahn:

Mir ist trotzdem mulmig, seit Stunden schneit es ununterbrochen und geräumt wird ja noch nicht mal an Tagen, an denen nicht Heiligabend ist :crap:

Ich wünsche allen, die fahren müssen, eine sichere und stressfreie Fahrt und einen schönen Heiligabend (und den anderen natürlich auch) :)

Hatsche
24-12-2010, 16:38
[quote=Ash;30037867]Das ist echt mehr als Pampa :hair:
Ich würde ja nicht mal in Stendal festsitzen wollen, geschweige denn kurz vor Stendal.
Ich drücke die Daumen, dass er da noch wegkommt.[/quote]
Danke schön. :)
Gegen 14.30 Uhr war er dann endlich angekommen
(um 7.30 Uhr ging es los, sonst braucht er für seine/diese
Strecke 2 Stunden. Oder 2,5). Chaos total.

Und dabei mag er, im Gegensatz zu mir, Weihnachten
so gern. :crap: Aber nun er ist ja dort, wo er sein wollte. :anbet:

Ich selbst stand im Sommer auch mal zwei Stunden
zw. BS und Stendal. Eine Gegend, die man meiden sollte?? :D

Hier waren lt. ZDF oder ARD gestern für heute 40 cm Neuschnee
angekündigt. Bisher ist nichts passiert.
Das erfreut mich ja, aber ganztägiges Dunkelgrau und Nässe
sind auch nicht der Hit. :mad:
Auf den Straßen mag es gehen, aber zu Fuß geht es unsicheren
Schrittes weiter...

Good luck, fierce!

Lacrima
24-12-2010, 17:00
http://i53.tinypic.com/j61u76.jpg




http://wuerziworld.de/Smilies/girl/gi72.gif

Uncle Ti
24-12-2010, 19:37
Hier hat's seit Mittag auch ca. 10cm geschneit.
Macht mir nix. Ich muss nicht raus.
Von mir aus kann's bis morgen Früh nochmal 50 cm runterhauen :teufel:

Miffy
24-12-2010, 19:51
[QUOTE=Uncle Ti;30039224]Hier hat's seit Mittag auch ca. 10cm geschneit.
Macht mir nix. Ich muss nicht raus.
Von mir aus kann's bis morgen Früh nochmal 50 cm runterhauen :teufel:[/QUOTE]

Ich war kurz draussen, hatte was im Auto vergessen. Auf dem Weg zur Garage bin ich bis zu den Waden im Schnee versunken :rotauge:

Wassermann
24-12-2010, 23:31
.

Claudia
25-12-2010, 01:07
Das hier ist weniger schön:

http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/723j-5a.jpg (http://www.bilder-hochladen.net/files/723j-5a-jpg.html)

Miffy
25-12-2010, 01:17
Unser Balkon

http://www6.pic-upload.de/25.12.10/px5sdxypsbn9.jpg (http://www.pic-upload.de/view-8258264/PC246285.jpg.html)

Die Mauer unter dem Gitter (man sieht ja noch etwas graues) ist ca. 50cm hoch :rotauge:

Lacrima
25-12-2010, 01:23
vom Balkon aus sieht es schon schön aus. Wenn man nicht rauss muss

http://i54.tinypic.com/2pr91uc.jpg

Claudia
25-12-2010, 01:32
Ja, wenn man nicht raus muß, sieht Schnee hübsch aus. :ja:

Du hast aber auch eine tolle Aussicht, egal zu welcher Jahreszeit. :wub:

eve131
25-12-2010, 01:32
.

eve131
25-12-2010, 01:34
[QUOTE=Claudia;30040711]Das hier ist weniger schön:

http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/723j-5a.jpg (http://www.bilder-hochladen.net/files/723j-5a-jpg.html)[/QUOTE]

darf ich mal fragen, was das für stangen sind, die da im schnee stecken..?:kopfkratz

bei uns übrigens bisher nur leichter schneefall...aber bleibt liegen, und steigt stetig..wir sind bei 5cm, würd ich jetzt mal schätzen...und eigentl. bin ich auch kein winterhasser.. :schäm: ..kann euch aber verstehen und nachempfinden. vor allen dingen hat schnee für mich niemals nichts auf der straße zu suchen. das mag ich ganz u gar nicht. :zeter: ...und morgen muss ich mich zur weihnachtsgans ca. 15km per auto bewegen..ich hoffe, das wird. :rotauge:

Claudia
25-12-2010, 01:39
Die dunklen sind Bambusstangen, die stecken da nur so. Die hellen sind Weihnachtsbeleuchtung, hab ja keinen Baum mehr, an dem ich eine Lichterkette antüdeln kann. Wenigstens dafür ist der Schnee gut. :D

eve131
25-12-2010, 01:40
mich haben sie auf den ersten blick an diese begrenzungsdinger beim ski-slalom erinnert... :zahn: ...

Claudia
25-12-2010, 01:43
Nee, so hoch ist der Berg noch nicht. :D

Aber am Straßenrand habe ich noch einen Schneehügel angehäuft, in dem hat heute ein kleines Kind mit Begeisterung gebuddelt...

eve131
25-12-2010, 01:52
na dann war wenigstens das kind glücklich.. :zahn::zahn:
ich muss ins bett. werd müde. :D

auf das alle gut ankommen und niemand hier von der straße abkommt..!!

Eggi
25-12-2010, 03:42
Seit letzten Sonntag hatten wir endlich wieder Temperaturen, die über dem Gefrierpunkt des Wassers - also auch dessen im Blut - lagen.
Der weiße Mist war fast vollständig weg, und man konnte auch im Freien wieder einigermaßen arbeiten. Dadurch, daß es auch tagsüber kaum regnete, war es fast schon angenehm und selbst das Autofahren ging wieder, solange man keine Schlafmütze vor sich hatte, die den letzten Schneeflocken hinterher träumte.

Leider ist das alles jetzt schon wieder Geschichte. Letzte Nacht fing es an zu regnen, ging gnadenlos in Schnee über, und versorgte uns hier aufs neue mit einer knapp 20cm dicken "Pracht"-Decke. Das ganze nasse Etwas, welches zuerst fiel, hatte bei den sinkenden Temperaturen keine Chance den manchmal blöden Naturgesetzen zu entkommen und gleichte alle Unebenheiten der Fahrbahnen glatt aus. :rotauge:


Hier hat's nun wieder 15cm Schnee, das sind mind. 15cm zuviel.
Die Leute wollen sich bescheren: IN Wohnräumen
Die Leute wollen feiern: In warmen Räumen.
Warum um Hergotts Willen wollen sie dann DRAUßEN den ganzen Scheiß? Sollen sie sich besser die Räume beleuchten oder ihre Gardinen waschen, damit diese weiß strahlen.

Ich mag keine 5kg Klamotten anziehen, damit man zumindest das Gefühl hat, sich 2 Grad über dem Gefrierpunkt zu befinden.
Die Körpertemperatur des Menschen hat die Natur nicht umsonst auf ca. 36°C geregelt.



und wir haben noch den Januar und Februar vor uns :rotauge:
Da hilft kaum mehr, daß die Tage wieder länger werden. :crap:

ohje
25-12-2010, 03:50
ihr winterhasser solltet vitamin D substituieren- ganz einfach : doc prüft euren vitamin d spiegel.

zu wenig vitamin d = winter hasser

vigantoletten helfen dann nach.

übrigens ist vitamin d mangel ein wahrer übeltäter.

dark
25-12-2010, 04:15
Ohje, bau dir einen Iglu! :aggro: Mein Vitaminhaushalt ist bestens in Ordnung, was mir fehlt, ist Sonne am blauen Himmel. Da helfen auch keine Pillen.

ohje
25-12-2010, 04:19
[QUOTE=dark;30041089]Ohje, bau dir einen Iglu! :aggro: Mein Vitaminhaushalt ist bestens in Ordnung, was mir fehlt, ist Sonne am blauen Himmel. Da helfen auch keine Pillen.[/QUOTE]

hast du ne ahnung?- hast du einen nachweisbar geprüften vitamin D spiegel?

:schmoll:

ohje
25-12-2010, 04:21
vitamin d ist auch streng genommen kein vitamin sondern eher ein hormon

Eggi
25-12-2010, 04:22
vigane toiletten? :suspekt:
Wer schluckt denn soetwas? :rotauge:
Davon abgesehen, ist das Vitamin-Geschwätz im Zusammenhang mit Empfindlichkeit gegenüber einer Temperatur nur Gefasel, da diese zwar vielleicht helfen die Empfindlichkeiten vor Krankheiten einzuschränken, aber eben leider nicht die empfindsamen Gefühle beeinflussen.

Mit anderen Worten, liebe ohje, egal wieviel ich von irgendwelchen Vitaminen schlucke, kalt ist mir dennoch und die Straßen bleiben ebenso glatt.
Oder streust du das Vitamin D - Zeug auf die Straße?

ohje
25-12-2010, 04:26
[QUOTE=Eggi;30041092]vigane toiletten? :suspekt:
Wer schluckt denn soetwas? :rotauge:
Davon abgesehen, ist das Vitamin-Geschwätz im Zusammenhang mit Empfindlichkeit gegenüber einer Temperatur nur Gefasel, da diese zwar vielleicht helfen die Empfindlichkeiten vor Krankheiten einzuschränken, aber eben leider nicht die empfindsamen Gefühle beeinflussen.

Mit anderen Worten, liebe ohje, egal wieviel ich von irgendwelchen Vitaminen schlucke, kalt ist mir dennoch und die Straßen bleiben ebenso glatt.
Oder streust du das Vitamin D - Zeug auf die Straße?[/QUOTE]


vitamin d ist ein hormon.
und jeder gute endikrinologe kann dir blut abnehmen und deinen vitamin D spiegel bestimmen.

übrigens sind die meistenms menschen mit winterblues vitamin d unterversorgt. deswegen gilt vitamin auch als gute laune hormon.
im winter sinkt der vitamin spiegel = schlechte laune.

aber natürlich bleibt es im winter trotzdem kalt eggi ;)

dark
25-12-2010, 04:27
Noch besser! ich bade regelrecht in Hormonen :zeter: Aber ein Blick aus dem Fenster bringt mein Blut in Wallung trotz dämpfendem Alkoholspiegel. Ich kann dieses eklige weiße Zeug nicht mehr sehen und da hilft mir auch nicht mein perfekt dosiertes Vitamin D. Ich protestiere schärfstens gegen diesen Scheißwinter. So! :schmoll:

ohje
25-12-2010, 04:28
und es sind auch keine viganen toiletten die du schlucken könntest , wenn du solltest und wolltest- aber das muss ich dir wohl nicht erklären. da hast du dich doch eben mit absicht doof gestellt :D

Eggi
25-12-2010, 04:28
[QUOTE=ohje;30041093]vitamin d ist ein hormon.
und jeder gute endikrinologe kann dir blut abnehmen und deinen vitamin D spiegel bestimmen.

übrigens sind die meistenms menschen mit winterblues vitamin d unterversorgt. deswegen gilt vitamin auch als gute laune hormon.
im winter sinkt der vitamin spiegel = schlechte laune.

aber natürlich bleibt es im winter trotzdem kalt eggi ;)[/QUOTE]
und du glaubst den Quatsch? :rotauge:

ohje
25-12-2010, 04:29
[QUOTE=dark;30041094]Noch besser! ich bade regelrecht in Hormonen :zeter: Aber ein Blick aus dem Fenster bringt mein Blut in Wallung trotz dämpfendem Alkoholspiegel. Ich kann dieses eklige weiße Zeug nicht mehr sehen und da hilft mir auch nicht mein perfekt dosiertes Vitamin D. Ich protestiere schärfstens gegen diesen Scheißwinter. So! :schmoll:[/QUOTE]

du hast doch nie im leben deinen vitamin D spiegel testen lassen . ;)

ohje
25-12-2010, 04:32
[QUOTE=Eggi;30041097]und du glaubst den Quatsch? :rotauge:[/QUOTE]

meine ärztin im hamburger endokrinologikum ist sehr gewissenhaft u kompetent.
ja ich glaube ihr.

Eggi
25-12-2010, 04:34
[QUOTE=ohje;30041098]du hast doch nie im leben deinen vitamin D spiegel testen lassen . ;)[/QUOTE]
Und du bist noch nie lang genug bei genau diesem Wetter auf den Straßen unterwegs gesen und/oder hast dabei auf deutschen Dächern gearbeitet, um dieses ganze weiße gefrorene Etwas daneben zu empfinden? :kopfkratz

dark
25-12-2010, 04:37
[quote=ohje;30041098]du hast doch nie im leben deinen vitamin D spiegel testen lassen . ;)[/quote]

Woher willst du das wissen? Vielleicht sitze ich täglich in Wartezimmern und lass mich pieksen und abzapfen oder wasauchimmer :tsts:

Nee, mal ganz mit Ernst oder Albert - ich bin leidenschaftlich gern Ski gefahren und hab auch nix gegen Schnee am Straßenrand, aber wollte ich das täglich über Wochen, dann würde ich nach Ösi-Land auswandern. Die können mit dem Zeug wenigstens umgehen. Hier stellen sie sich an als wärs eine Strafe Gottes, gegen die es keine Mittel gibt :zeter:

ohje
25-12-2010, 04:43
[QUOTE=dark;30041102]Woher willst du das wissen? Vielleicht sitze ich täglich in Wartezimmern und lass mich pieksen und abzapfen oder wasauchimmer :tsts:

[/QUOTE]

weil das wissen rund um das vitamin D noch nicht bei allen ärzten so verbreitet ist .


alles andere war natürlich spass. auch ich mit einem gutem vitaminspiegel bekomme spätestens im märz die krise wenn es dann noch schneit :D


http://**********************/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/ethan-a-huff/vitamin-d-schuetzt-tatsaechlich-vor-krebs-und-autoimmunkrankheiten.html

die headline klingt reisserisch, aber vitamin D hat wirklich erheblichen einfluss auf viele stoffwechselvorgänge.

und gute laune ist auch nichts anderes als körperchemie :D