PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neulich in der Polizeikontrolle - haben unsere Gesetzeshüter Langeweile?


Werbung

L with
18-01-2009, 15:43
Folgendes ist mir letztens passiert: Ich fuhr abends ganz normal durch die Innenstadt. Keine überhöhte Geschwindigkeit.
Und plötzlich sah ich es im Rückspiegel leuchten: Stop Polizei.

Na gut. Rechts ran gefahren, Fenster runter gekurbelt - man kennt das.
Was dann kam, gebe ich mal im O-Ton wieder:


(Polizistin kommt an mein Fenster)


Ich: Einen schönen guten Abend!

Polizistin: Schönen guten Abend, Polizei Ha***, darf ich mal Führerschein und Fahrzeugschein sehen?

(ich reiche beides an)

Polizistin: Können Sie sich vorstellen, warum wir Sie angehalten haben?

Ich: Ehrlich gesagt nein!

Poliziszin: Kann es sein, dass Sie vielleicht mit dem Handy telefoniert haben?

Ich: Nein, das kann nicht sein!

Polizistin: Haben Sie vielleicht Alkohol getrunken?

Ich: Nein, Sie können ja gern einen Test machen.

Polizistin: Ja dann steigen Sie mal bitte aus und kommen mit zum Wagen.

(Am Polizeiwagen)

Polizistin: Haben Sie schon mal so einen Test gemacht?

Ich: Ja.

Polizistin: Ja dann wissen Sie ja, wie's geht

(Ich puste, Gerät zeigt logischer Weise aber keinen Messwert an)

Polizistin: Dann noch eine gute Weiterfahrt

Ich: Danke, das wünsche ich Ihnen auch.



Als mahnendes Andenken hat man mir sogar noch den Mundaufsatz vom Alkoholtester geschenkt...


....sehr seltsam. Hat man wohl versucht, auf gut Glück einen zu finden, der irgendwelche Vergehen zugibt? :nixweiss:

lovelettergirl
18-01-2009, 15:49
[QUOTE=L with;20090208]


....sehr seltsam. Hat man wohl versucht, auf gut Glück einen zu finden, der irgendwelche Vergehen zugibt? :nixweiss:[/QUOTE]
:rotfl:
das kenn ich
mir sind sie frühmorgens gegen drei gerne hinterher gefahren
und da sie wußten wo ich wohne, waren sie nie direkt hinter mir sondern immer wenn ich am einparken vorm haus war, standen sie da,
fast jede nacht das gleiche spiel
"sie kommen gerade aus der kneipe? "

"ja, ich arbeite da"

"haben sie alkohol getrunken?"

"nein natürlich nicht" :rolleyes:

dann der doofe test und ne gute nacht gewünscht :mauer:

einer hats mir an meinem geburtstag mal gesagt, das die im prinzip warten bis ich feierabend hab und dann hinterherkommen.
ich hab dann ne runde geburtstagskekse ausgegeben
danach kamen sie nie wieder :nein:
lag das an den keksen?

Laszlo Panaflex
18-01-2009, 15:59
is ja wahnsinn was ihr so für u-n-g-l-a-u-b-l-i-c-h-e sachen erlebt.da wird ja der hund in der pfanne verrückt.....

Pool
18-01-2009, 16:00
@lovelettergirl:rotfl::wub:

Borstel
18-01-2009, 16:01
:rotfl:

lovelettergirl
18-01-2009, 16:45
[QUOTE=Laszlo Panaflex;20090428]is ja wahnsinn was ihr so für u-n-g-l-a-u-b-l-i-c-h-e sachen erlebt.da wird ja der hund in der pfanne verrückt.....[/QUOTE]
wenns dich nervt, lies es doch nicht :nixweiss:
meine fresse :rolleyes:
hast du dich noch nie über behördensinnlosigkeiten gewundert?

caesar
18-01-2009, 16:52
[QUOTE=Laszlo Panaflex;20090428]is ja wahnsinn was ihr so für u-n-g-l-a-u-b-l-i-c-h-e sachen erlebt.da wird ja der hund in der pfanne verrückt.....[/QUOTE]

:rotfl:

Pickmans_Modell
18-01-2009, 17:14
Eine allgemeine Verkehrskontrolle, wie sie wahrscheinlich jeder schonmal öfters erlebt hat. Wüsste jetzt auch nicht, was daran besonders ist :nixweiss:

pecca
18-01-2009, 17:15
[QUOTE=Laszlo Panaflex;20090428]is ja wahnsinn was ihr so für u-n-g-l-a-u-b-l-i-c-h-e sachen erlebt.da wird ja der hund in der pfanne verrückt.....[/QUOTE]

:D

L with
18-01-2009, 17:24
[QUOTE=Pickmans_Modell;20091411]Eine allgemeine Verkehrskontrolle, wie sie wahrscheinlich jeder schonmal öfters erlebt hat. Wüsste jetzt auch nicht, was daran besonders ist :nixweiss:[/QUOTE]


Eben, dass man mich fragt: "Können Sie sich vorstellen, warum wir Sie angehalten haben" und offenbar wussten sie es selber nicht.
Da haben sie einfach mal ein paar Vorwürfe in den Raum geworfen - könnte ja klappen.

"Leider" sind TÜV und AU auch gerade ganz frisch, da gabs also auch nichts zu holen...

MegaRyan
18-01-2009, 17:56
[QUOTE=lovelettergirl;20090296]
lag das an den keksen?[/QUOTE]

:ja: Sie haben ihnen nicht geschmeckt und hatten Angst, dass sie das nächste Mal wieder welche angeboten bekommen. :engel: (oder sie hatten gehofft, dass es Hasch-Kekse wären und waren enttäuscht...)

Pickmans_Modell
18-01-2009, 18:07
[QUOTE=L with;20091543]Eben, dass man mich fragt: "Können Sie sich vorstellen, warum wir Sie angehalten haben" und offenbar wussten sie es selber nicht.[/QUOTE]

Ist doch der Standardspruch. Genauso wie "Haben Sie etwas getrunken?"

Ich hatte einmal eine Kontrolle, die etwas "aufregender" war. Ich hab einen Ex von der Arbeit abgeholt. War so nachts gegen 2 Uhr und mein Ex war mehr als stinkbesoffen. Eigentlich hätte es den Polizisten durch den Alkdunst aus den Socken hauen müssen, als ich die Fahrertür geöffnet habe :zahn: ... als Extra hatte ich auch noch meine Tasche mit sämtlichen Papieren vergessen. Ich durfte pusten ... 0,00 Promille ... kurze Ermahnung wegen der nicht vorhandenen Papiere ... schönen Abend noch ... und das war es.

Die Leute machen halt auch nur ihren Job.

L with
18-01-2009, 18:38
[QUOTE=Pickmans_Modell;20092091]Ist doch der Standardspruch.[/QUOTE]

Naja, geht so. Den Standardspruch, den ich sonst "immer" höre ist "guten Abend, allgemeine Verkehrskontrolle".

Haramis
18-01-2009, 18:38
[QUOTE=L with;20090208]Poliziszin: Kann es sein, dass Sie vielleicht mit dem Handy telefoniert haben?


Polizistin: Haben Sie vielleicht Alkohol getrunken?

[/QUOTE]

Ob diese Fragen wohl auch mal mit "ja" beantwortet werden? :kopfkratz

NJAS
18-01-2009, 18:59
[QUOTE=Haramis;20092579]Ob diese Fragen wohl auch mal mit "ja" beantwortet werden? :kopfkratz[/QUOTE]

Klar :ja:

"Ja, aber nur ein klitzekleines Gläschen Rotwein zum essen!"

Und dann beim Pusten kommt raus, dass das natürlich gelogen war.

Merit-Ra
18-01-2009, 19:04
Ich glaube, die Frage "Haben Sie etwas getrunken?" wird von jedem zweiten Spaßvogel dann mit "Ja natürlich, eine Cola, ein Glas Wasser, etc." beantworten.

Laggy
18-01-2009, 19:37
Ich hab mal auf die Frage gesagt: "Nein, aber ich kann gern blasen wenn sie möchten" :ko:
Die Polizisten sind abgebrochen und haben mich weiterfahren lassen :helga:

Laszlo Panaflex
18-01-2009, 19:52
http://www.emofaces.com/en/smilies/p/pinocchio-smile.gif

Laggy
18-01-2009, 19:58
[QUOTE=Laszlo Panaflex;20093812]http://www.emofaces.com/en/smilies/p/pinocchio-smile.gif[/QUOTE]

Nein, ernsthaft so passiert. In dem Moment war ich so aufgeregt (die zweite Kontrolle an dem Abend, da uraltes - weil erstes - Auto) und da kam das raus. Glaubs oder nicht.

marble
18-01-2009, 20:20
Also ich hatte bisher nur eine doch etwas schräge Verkehrskontrolle. Das war 2006 und ich hatte so einen ähnlichen Beutel auf dem Beifahrersitz liegen:

http://www.aula.at/images/salpeter-ps.jpg

Die Tüte war ohne Etikett, denn ich kam von einem Fleischer, der mir 2 Kilo Pökelsalz abgefüllt und eingeschweißt hatte. Die Augen von dem einen Uniformierten, als der die Tüte da liegen sah... :rotfl:

Das Ganze fand mitten in Bremerhaven an einer belebten Bushaltestelle statt und ich werd' nie vergessen, wie einer der Beiden den Beutel auf dem Autodach nach meiner Überzeugungsarbeit aufschnitt, um zu kosten, ob es wirklich Salz ist, während der andere Beamte hinter mir stand und mich fest hielt. :rolleyes:

lovelettergirl
18-01-2009, 20:22
[QUOTE=marble;20094427]Also ich hatte bisher nur eine doch etwas schräge Verkehrskontrolle. Das war 2006 und ich hatte so einen ähnlichen Beutel auf dem Beifahrersitz liegen:

http://www.aula.at/images/salpeter-ps.jpg

Die Tüte war ohne Etikett, denn ich kam von einem Fleischer, der mir 2 Kilo Pökelsalz abgefüllt und eingeschweißt hatte. Die Augen von dem einen Uniformierten, als der die Tüte da liegen sah... :rotfl:

Das Ganze fand mitten in Bremerhaven an einer belebten Bushaltestelle statt und ich werd' nie vergessen, wie einer der Beiden den Beutel auf dem Autodach nach meiner Überzeugungsarbeit aufschnitt, um zu kosten, ob es wirklich Salz ist, während der andere Beamte hinter mir stand und mich fest hielt. :rolleyes:[/QUOTE]
:rotfl:
der hat das gekostet? :lol:

marble
18-01-2009, 20:27
[QUOTE=lovelettergirl;20094447]:rotfl:
der hat das gekostet? :lol:[/QUOTE]

Na klar. :D

Die Jungs waren völlig überfordert. Einfach so weiterfahren lassen - ging irgendwie nicht mit so 'ner komischen Substanz auf dem Sitz. Der Eine hat mit dem Revier hin und hergefunkt, was sie denn nun machen sollten und ich hab' mich bald bepinkelt vor Lachen und versucht, denen den Sachverhalt zu "erläutern". Letztlich haben sie sich für's Kosten vor Ort entschieden, nachdem ich gefragt habe, wie die Kollegen wohl reagieren, wenn sie mich mit aufs Revier nehmen wegen 'ner Tüte Pökelsalz. :D

Laszlo Panaflex
18-01-2009, 20:28
[QUOTE=Laggy;20093929]Nein, ernsthaft so passiert. In dem Moment war ich so aufgeregt (die zweite Kontrolle an dem Abend, da uraltes - weil erstes - Auto) und da kam das raus. Glaubs oder nicht.[/QUOTE]


naaaaaaaa guuuuuut....... http://electric-image.net/img/smilies/zwinker2.gif

marble
18-01-2009, 20:36
[QUOTE=Laszlo Panaflex;20094568]naaaaaaaa guuuuuut....... http://electric-image.net/img/smilies/zwinker2.gif[/QUOTE]

Ich war noch nie auf dem Oktoberfest.

pecca
18-01-2009, 21:00
[QUOTE=marble;20094427]Also ich hatte bisher nur eine doch etwas schräge Verkehrskontrolle. Das war 2006 und ich hatte so einen ähnlichen Beutel auf dem Beifahrersitz liegen:

http://www.aula.at/images/salpeter-ps.jpg

Die Tüte war ohne Etikett, denn ich kam von einem Fleischer, der mir 2 Kilo Pökelsalz abgefüllt und eingeschweißt hatte. Die Augen von dem einen Uniformierten, als der die Tüte da liegen sah... :rotfl:

Das Ganze fand mitten in Bremerhaven an einer belebten Bushaltestelle statt und ich werd' nie vergessen, wie einer der Beiden den Beutel auf dem Autodach nach meiner Überzeugungsarbeit aufschnitt, um zu kosten, ob es wirklich Salz ist, während der andere Beamte hinter mir stand und mich fest hielt. :rolleyes:[/QUOTE]


:kopfkino: :rotfl:


bremerhaven ? ist das nicht der bekannte internationale umschlagplatz fuer drogenkuriere ? ich finde, in anbetracht dessen, kann ich das den jungs nicht mal krumm nehmen. :nixweiss::D

wakli
18-01-2009, 21:08
[QUOTE=L with;20090208]Folgendes ist mir letztens passiert: Ich fuhr abends ganz normal durch die Innenstadt. Keine überhöhte Geschwindigkeit.
Und plötzlich sah ich es im Rückspiegel leuchten: Stop Polizei.

Na gut. Rechts ran gefahren, Fenster runter gekurbelt - man kennt das.
Was dann kam, gebe ich mal im O-Ton wieder:


(Polizistin kommt an mein Fenster)


Ich: Einen schönen guten Abend!

Polizistin: Schönen guten Abend, Polizei Ha***, darf ich mal Führerschein und Fahrzeugschein sehen?

(ich reiche beides an)

Polizistin: Können Sie sich vorstellen, warum wir Sie angehalten haben?

Ich: Ehrlich gesagt nein!

Poliziszin: Kann es sein, dass Sie vielleicht mit dem Handy telefoniert haben?

Ich: Nein, das kann nicht sein!

Polizistin: Haben Sie vielleicht Alkohol getrunken?

Ich: Nein, Sie können ja gern einen Test machen.

Polizistin: Ja dann steigen Sie mal bitte aus und kommen mit zum Wagen.

(Am Polizeiwagen)

Polizistin: Haben Sie schon mal so einen Test gemacht?

Ich: Ja.

Polizistin: Ja dann wissen Sie ja, wie's geht

(Ich puste, Gerät zeigt logischer Weise aber keinen Messwert an)

Polizistin: Dann noch eine gute Weiterfahrt

Ich: Danke, das wünsche ich Ihnen auch.



Als mahnendes Andenken hat man mir sogar noch den Mundaufsatz vom Alkoholtester geschenkt...


....sehr seltsam. Hat man wohl versucht, auf gut Glück einen zu finden, der irgendwelche Vergehen zugibt? :nixweiss:[/QUOTE]


Das ist normal, der Aufsatz wird nicht wieder verwendet.
Hab auch schon drei bekommen. :D

Ansonsten finde ich nichts seltsames an deiner Geschichte.

War halt ne Routinekontrolle :nixweiss:

Jelka
18-01-2009, 21:14
Ich habe ja keinen Führerschein und bin deshalb unroutiniert, aber ich finde es schon lustig, dass die auch nicht wissen, warum sie einen angehalten haben, wenn man selbst es nicht weiß. :D

wakli
18-01-2009, 21:23
[QUOTE=Jelka;20095724]Ich habe ja keinen Führerschein und bin deshalb unroutiniert, aber ich finde es schon lustig, dass die auch nicht wissen, warum sie einen angehalten haben, wenn man selbst es nicht weiß. :D[/QUOTE]

Die wissen es meist schon ;)

Es reicht, wenn man mal nen Schlenker fährt, weil man am Radio dreht und kurz abgelenkt nicht Ideallinie fährt...

oder spät nachts, bei wenig Verkehr, da holen sie jeden zweiten raus.
Zufallstreffer garantiert :D



Jelka :freu:

Peppinchen
18-01-2009, 21:24
Uns hat mal an der kroatischen Grenze der Zoll rausgefischt, als wir vom urlaub nach Hause fuhren, wir mussten auf die Seite, die sind dann mit Hund angerückt, der nach einigen Minuten auch wie verrückt angeschlagen hat, uns wurde schon ziemlich Angst und Bange (hätt ja sein können dass irgendwer was reinschmuggelt) die Zöllner also alles ausgepackt und was haben sie zutage gefördert: ne schöne Stange Wurst:D

Jelka
18-01-2009, 21:31
[QUOTE=wakli;20095951]Die wissen es meist schon ;)

Es reicht, wenn man mal nen Schlenker fährt, weil man am Radio dreht und kurz abgelenkt nicht Ideallinie fährt...[/quote]

In diesem Fall offensichtlich nicht, sonst hätten sie ja nicht fragen müssen, sondern hätten es selbst gewusst. :zahn:

[quote]
oder spät nachts, bei wenig Verkehr, da holen sie jeden zweiten raus.
Zufallstreffer garantiert :D
[/quote]

Joa, wenn die einfach gesagt hätten, dass sie eine Routinekontrolle machen, wäre es ja auch nicht so lustig gewesen. ;)

Aber so zu tun, als hätte L with was gemacht und dann aber keine Ahnung zu haben, was es denn nun gewesen sein soll, finde ich schon amüsant. Sollen sie halt einfach sagen, dass sie Lust hatten, bei L with eine Routinekontrolle zu machen, dann ist ja alles in Ordnung.


[quote]
Jelka :freu:[/QUOTE]

:)

wakli
18-01-2009, 21:36
Die komische Frage war ja nur die nach dem Handy.

Vielleicht hatten sie ne ähnliche Bewegung gesehen, waren sich aber nicht ganz sicher.

Ob man etwas getrunken hat, fragen die immer vor dem Blasen lassen.

Meist auch noch, wo man gerade herkommt.


:)
Schön, dich wieder mal zu lesen

Haramis
18-01-2009, 21:41
[QUOTE=wakli;20096240]Ob man etwas getrunken hat, fragen die immer vor dem Blasen lassen.
[/QUOTE]
:o

das_urmel
18-01-2009, 21:43
[QUOTE=Haramis;20096380]:o[/QUOTE]
:suspekt: Hast du was getrunken?

lovelettergirl
18-01-2009, 21:46
[QUOTE=pecca;20095405]:kopfkino: :rotfl:


bremerhaven ? ist das nicht der bekannte internationale umschlagplatz fuer drogenkuriere ? ich finde, in anbetracht dessen, kann ich das den jungs nicht mal krumm nehmen. :nixweiss::D[/QUOTE]
na das kann schon sein
aber marble hätte ja auch lügen können über den inhalt
einfach nur behaupten das wäre salz und dann isses was giftiges.
also ich hätte das nicht gekostet :nein:

Haramis
18-01-2009, 21:51
[QUOTE=das_urmel;20096420]:suspekt: Hast du was getrunken?[/QUOTE]
Sicher.
Bin aber trotzdem grad nicht so recht in Stimmung :schäm:


:schleich:

Jelka
18-01-2009, 21:53
[QUOTE=wakli;20096240]Die komische Frage war ja nur die nach dem Handy.

Vielleicht hatten sie ne ähnliche Bewegung gesehen, waren sich aber nicht ganz sicher.[/quote]

Ich finde die Frage davor im Gesamtzusammenhang viel komischer. ;)


[quote]
Polizistin: Können Sie sich vorstellen, warum wir Sie angehalten haben?[/quote]

Da anscheinend weder L with noch die Polizistin die Antwort wusste, hätte L with doch ziemlich gut gelegen mit "Vielleicht weil Sie Routinekontrollen machen?"

Genau das war es ja letztendlich - trotzdem war das vermutlich nicht die Antwort, die die Polizistin erwartet hat. Und ein "Ja, stimmt genau" hätte dann auch seltsam gewirkt. :D


Ach, ich finde es einfach lustig, lass mich doch. ;)

Ash
19-01-2009, 07:21
[QUOTE=Laggy;20093572]Ich hab mal auf die Frage gesagt: "Nein, aber ich kann gern blasen wenn sie möchten" :ko:
Die Polizisten sind abgebrochen und haben mich weiterfahren lassen :helga:[/QUOTE]
:rotfl::rotfl::rotfl:

wakli
19-01-2009, 13:52
[QUOTE=Jelka;20096667]Ich finde die Frage davor im Gesamtzusammenhang viel komischer. ;)



Ach, ich finde es einfach lustig, lass mich doch. ;)[/QUOTE]

Aber ja, ich lass dich doch gerne :bussi:

HobbyChinese
19-01-2009, 14:20
HoChi neulich Nachts auf dem Lande, fahrt von Frankfurt in den Spessart:

Eine junge Polizistin bei Schweinekälte winkt mich raus:

P: Guten Abend, Ihren Ausweis und Führerschein bitte

HoChi: Hab ich was falsch gemacht?

P: Sie sind ganz schön schnell unterwegs

HoChi: 50 innerhalb ist doch erlaubt?!

P: Wo kommen Sie denn überhaupt her?

(Frankfurter Kennzeichen aus Richtung Frankfurt)
HoChi: Aus Frankfurt

P: Und wo wollen sie hin?

(Was geht das Dich an?)
HoChi: Nach B*

P: Was wollen sie da?

HoChi: Hä?

P: Warum fahren sie Nachts nach B*

HoChi: Warum nicht?

P: Werden Sie nicht frech.

HoChi: Ich fahre zu meinen Eltern

P: Ist es in Frankfurt neblig?

HoChi: Häää?

P: Ob es in Frankfurt neblig ist wollte ich wissen

(Sternenklarer Himmel, FFM etwa 30 km Luftlinien entfernt)

HoChi: Nein, da scheint die Sonne

P: Werden sie nicht frech. Warum fahren sie dann mit Nebelscheinwerfern

HoChi: Häää?

P: Ihre Nebelscheinwerfer sind an und eins davon ist kaputt

HoChi: Ähhhh....das sind keine Nebelscheinwerfer, das ist ein Abbiegelicht

P: Hää?

HoChi: Na wenn ich den Blinker setzte oder das Lenkrad einschlage, dann leuchtet der "Nebelscheinwerfer" in diese Richtung

P: Werden Sie mal nicht frech

P-Kollege: Ähh...sowas gibt es, Petra* (*Name von der Redaktion geändert)

P: (schaut irritiert) weiterfahren


:zahn:

Pithlit
19-01-2009, 14:23
[QUOTE=HobbyChinese;20104770]
HoChi: Ähhhh....das ist ein Abbiegelicht[/QUOTE]

Angeber. :D

HobbyChinese
19-01-2009, 14:25
[QUOTE=Pithlit;20104824]Angeber. :D[/QUOTE]

:zahn:

Menda
19-01-2009, 15:06
[QUOTE=marble;20094427]Also ich hatte bisher nur eine doch etwas schräge Verkehrskontrolle. Das war 2006 und ich hatte so einen ähnlichen Beutel auf dem Beifahrersitz liegen:

http://www.aula.at/images/salpeter-ps.jpg

Die Tüte war ohne Etikett, denn ich kam von einem Fleischer, der mir 2 Kilo Pökelsalz abgefüllt und eingeschweißt hatte. Die Augen von dem einen Uniformierten, als der die Tüte da liegen sah... :rotfl:

Das Ganze fand mitten in Bremerhaven an einer belebten Bushaltestelle statt und ich werd' nie vergessen, wie einer der Beiden den Beutel auf dem Autodach nach meiner Überzeugungsarbeit aufschnitt, um zu kosten, ob es wirklich Salz ist, während der andere Beamte hinter mir stand und mich fest hielt. :rolleyes:[/QUOTE]


:suspekt:

In der Regel kosten die nicht - könnte ja auch Zyankali sein ... da gibt es nur im Film

Haramis
19-01-2009, 15:08
2kg?

Menda
19-01-2009, 15:10
[QUOTE=Haramis;20105462]2kg?[/QUOTE]


Was? 2 Kilo Zyankali? Koks? Rattengift? Speed?

Alles gibt es auch in 2Kilo

Haramis
19-01-2009, 15:11
[QUOTE=Menda;20105495]Was? 2 Kilo Zyankali? Koks? Rattengift? Speed?

Alles gibt es auch in 2Kilo[/QUOTE]

Grossmarkt? :o

Menda
19-01-2009, 15:12
[QUOTE=Haramis;20105518]Grossmarkt? :o[/QUOTE]


Bei dem richtigen Dealer gibbet sicher auch noch größere Verpackungseinheiten ;)

Haramis
19-01-2009, 15:13
[QUOTE=Menda;20105531]Bei dem richtigen Dealer gibbet sicher auch noch größere Verpackungseinheiten ;)[/QUOTE]
Ne Palette?
Aufm Gabelstapler?

:eek:

Menda
19-01-2009, 15:19
[QUOTE=Haramis;20105552]Ne Palette?
Aufm Gabelstapler?

:eek:[/QUOTE]


Du brauchst für sagen wir mal 5 Kilo eine Palette? Oder Stapelgabler? :suspekt:

Claudia
19-01-2009, 15:19
Na ja, wenn Michael Ammer mal wieder eine Party schmeißt, dann reicht so ein teebeutelgroßes Tütchen Koks nicht, da muß schon mehr her... :nixweiss:

Haramis
19-01-2009, 15:22
[QUOTE=Menda;20105657]Du brauchst für sagen wir mal 5 Kilo eine Palette? Oder Stapelgabler? :suspekt:[/QUOTE]
In erster Linie brauche ich keine 5kg.
Egal wovon.

NJAS
19-01-2009, 15:27
[QUOTE=Haramis;20105710]In erster Linie brauche ich keine 5kg.
Egal wovon.[/QUOTE]


Ist doch nicht jeder so genügsam wie Du... ;)

Und so ein kleiner Koks Pökelsalzvorrat wird ja auch nicht schlecht, oder?

Pithlit
19-01-2009, 15:29
[QUOTE=Haramis;20105710]In erster Linie brauche ich keine 5kg.
Egal wovon.[/QUOTE]

Hast wohl noch nie ne Leiche im Keller eingepökelt, wa? :teufel:

Claudia
19-01-2009, 15:32
[QUOTE=Haramis;20105710]In erster Linie brauche ich keine 5kg.
Egal wovon.[/QUOTE]

Zweifelsfrei ? :hehe:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=350146398077&cguid=f4f2fac411c0a0aad536f5e6ff932d85

Menda
19-01-2009, 15:34
[QUOTE=Haramis;20105710]In erster Linie brauche ich keine 5kg.
Egal wovon.[/QUOTE]


:rotfl:


das glaube ich Dir

Merit-Ra
19-01-2009, 15:35
Oder Kartoffeln oder Blumenerde, sowas habe ich auch schon im Fünf-Kilo-Beutel gekauft.

Haramis
19-01-2009, 15:39
[QUOTE=Pithlit;20105820]Hast wohl noch nie ne Leiche im Keller eingepökelt, wa? :teufel:[/QUOTE]
Ich verwende Zement und die Donau :D

DocSoul
19-01-2009, 15:51
Kumpel von mir fährt einen 38 to- Sattel bei denen, die die Lebensmittel so lieben.

Autobahnauffahrt.... der Zubringer. Leichte Steigung. Autobahn dicht wegen Unfall.
Kumpel kommt zum Stillstand. Hinter ihm ein Pkw und 2 weitere LKW`s.
Aufgrund überfrierender Nässe beginnt sein Truck langsam rückwärts zu rutschen. Nachfolgender PKW hupt verständlicherweise im Stakkato.
Kumpel springt aus dem Fahrerhaus und schmeisst die Unterlegkeile unter die Räder. LKW kommt zum Stehen.
Eine vorbeifahrende Streife hält. Polizist: Ich verwarne sie aufgrund nicht montierter Winterreifen.
Kumpel: Das ist ein 38to-Sattel. Da sind Allwetterpneus drauf!!!
Polizist: Sie bekommen Post!

3 Wochen später..... 65 Euro und 1 Punkt.

Ich kenne Baustellenfahrzeuge mit Allterrain-Reifen.
Welche Spedition zieht auf ihre Trucks Winterreifen????

:smoke:

Menda
19-01-2009, 16:01
[QUOTE=DocSoul;20106151]Kumpel von mir fährt einen 38 to- Sattel bei denen, die die Lebensmittel so lieben.

Autobahnauffahrt.... der Zubringer. Leichte Steigung. Autobahn dicht wegen Unfall.
Kumpel kommt zum Stillstand. Hinter ihm ein Pkw und 2 weitere LKW`s.
Aufgrund überfrierender Nässe beginnt sein Truck langsam rückwärts zu rutschen. Nachfolgender PKW hupt verständlicherweise im Stakkato.
Kumpel springt aus dem Fahrerhaus und schmeisst die Unterlegkeile unter die Räder. LKW kommt zum Stehen.
Eine vorbeifahrende Streife hält. Polizist: Ich verwarne sie aufgrund nicht montierter Winterreifen.
Kumpel: Das ist ein 38to-Sattel. Da sind Allwetterpneus drauf!!!
Polizist: Sie bekommen Post!

3 Wochen später..... 65 Euro und 1 Punkt.

Ich kenne Baustellenfahrzeuge mit Allterrain-Reifen.
Welche Spedition zieht auf ihre Trucks Winterreifen????

:smoke:[/QUOTE]

Viele :ja:

soweit ich weiss gibt es keine Allwetters für Trucks :kopfkratz

Zaadi
19-01-2009, 16:06
[QUOTE=L with;20091543]Eben, dass man mich fragt: "Können Sie sich vorstellen, warum wir Sie angehalten haben" und offenbar wussten sie es selber nicht.
Da haben sie einfach mal ein paar Vorwürfe in den Raum geworfen - könnte ja klappen.

"Leider" sind TÜV und AU auch gerade ganz frisch, da gabs also auch nichts zu holen...[/QUOTE]

Eigentlich wäre die Gegenfrage: "Wissen Sie es denn?" angebracht :zahn:

DocSoul
19-01-2009, 16:12
[QUOTE=Menda;20106309]Viele :ja:

soweit ich weiss gibt es keine Allwetters für Trucks :kopfkratz[/QUOTE]

Allwetter-Ganzjahresreifen.

Wiki:

Vor allem im LKW-Fernverkehr werden vorwiegend Ganzjahresreifen verwendet, da diese Fahrzeuge im Zuge einer Fahrt auf Straßen der verschiedensten Zustände stoßen. Dies führt aber oft speziell in den schneereichen Alpenregionen zu gefährlichen Situationen. Deshalb wurde in Österreich eine generelle Winterreifenpflicht auf der Antriebsachse für LKW über 3,5 t und Omnibusse im Winter 06/07 eingeführt.

Ich achte mal verstärkt auf "Winterreifen" bei LKW`s.

:smoke:

edit:

Interessant: http://www.swr.de/rasthaus/sicherheit/-/id=2896598/nid=2896598/did=3524084/1bfg08f/index.html

das_urmel
19-01-2009, 20:22
[QUOTE=Pithlit;20104824]Angeber. :D[/QUOTE]
:tsts: Neeee, das war doch der harmlosere Ausdruck.
Völlig abgedreht wäre die B...eamtin wahrscheinlich, wenn er "Das ist mein kurvenadaptives Fahrlicht :ja:" geantwortet hätte. :zahn:

lovelettergirl
19-01-2009, 20:36
[QUOTE=Menda;20105432]:suspekt:

In der Regel kosten die nicht - könnte ja auch Zyankali sein ... da gibt es nur im Film[/QUOTE]
mein ich doch :D

marble
19-01-2009, 21:00
[QUOTE=lovelettergirl;20096494]na das kann schon sein
aber marble hätte ja auch lügen können über den inhalt
einfach nur behaupten das wäre salz und dann isses was giftiges.
also ich hätte das nicht gekostet :nein:[/QUOTE]

Du, ich hab' denen den Namen des Fleischers gesagt, die Quittung angeboten, den (beruflichen) Verwendungszweck erklärt, entsprechende Werbung am Auto und hab' mich sichtlich amüsiert. Also die Chance, dass ich ein Psycho bin, der denen Gift anbietet, haben die offensichtlich geringer eingeschätzt als irgendwelche Forenuser. ;)

[QUOTE=Menda;20105432]:suspekt:

In der Regel kosten die nicht - könnte ja auch Zyankali sein ... da gibt es nur im Film[/QUOTE]

Ich war noch nie auf dem Oktoberfest.

Claudia
19-01-2009, 21:48
[QUOTE=marble;20111537]Du, ich hab' denen den Namen des Fleischers gesagt, die Quittung angeboten, den (beruflichen) Verwendungszweck erklärt, entsprechende Werbung am Auto und hab' mich sichtlich amüsiert. Also die Chance, dass ich ein Psycho bin, der denen Gift anbietet, haben die offensichtlich geringer eingeschätzt als irgendwelche Forenuser. ;)

.[/QUOTE]

Anscheinend siehst du zu harmlos aus, um als psychopathischer Giftmörder durchzugehen. ;)

Aber ganz so harmlos auch wieder nicht, für den Drogenverdacht hat es nicht ganz gereicht... :D

Pithlit
20-01-2009, 00:09
[QUOTE=das_urmel;20110628]
Völlig abgedreht wäre die B...eamtin wahrscheinlich, wenn er "Das ist mein kurvenadaptives Fahrlicht :ja:" geantwortet hätte. :zahn:[/QUOTE]

:rotfl:

"Zeigen Sie mal die Sondergenehmigung vom TÜV."

Sister
20-01-2009, 00:27
Wenn das ne normale allgemeine Verkehrskontrolle war, sagen die das auch zur Begrüßung. Hab ich schon erlebt.

Mich haben die noch 2x angehalten. Einmal fuhr ich Sonntag vormittag auf einer dreispurigen Autobahn-Strecke in der Mitte über eine Brücke. Ich hab da so ne leichte Phobie. Höhenangst und ich kenn die Brücke von unten, die ist außerdem seeeeeehr hoch.
Die Herren in grün müssen sich angesichts der Tatsache, das ich mit denen die einzige zu dem Zeitpunkt auf der Strecke war, sehr gelangweilt haben. Jedenfalls hielten die mich an und wollten 15 Euro von mir, weil ich nicht rechts gefahren bin.
Ich hab denen aber glaubhaft versichern können, dass ich das nur wegen meiner Höhenangst gemacht habe. (Vielleicht lags aber auch daran, das der eine ne Schwester ebenfalls mit Höhenangst hatte :D )

Das andere war auch witzig.
Kurz vor Weihnachten mitten in der Nacht in Berlin. Ich komme von der Betriebsweihnachtsfeier. Sowas war immer extrem alkohollastig und meine Kollegen, die ich nach Hause gefahren hatte, hatten ordentlich getankt. Ich hatte an dem Abend nur das Begrüßungssektchen mitgetrunken, weil ja geplant war, das ich die Herrschaften Stunden später nach Hause fahre.
Im Auto stank es also furchtbar nach Alkohol, ich kriegte das Fenster auf der Fahrerseite nicht auf (Auto war etwas älter) und ich hatte ein vornehmes Outfit mit total abgeschrammelten Schuhen an. Ich kann nun mal mit hochhackigen Schuhen nicht Autofahren, also hatte ich Ersatzschuhe fürs Autofahren dabei.
Natürlich wollten die Herren in grün, das ich puste. Aber da stand dann 0,00 drauf und ich musste nochmal pusten, weil der Dorfsheriff mir (und dem Gerät) das offenbar nicht glauben wollte. :D
Aber auch da stand wieder 0,00 auf der Anzeige und ich durfte weiterfahren.

lord
20-01-2009, 02:01
Ich wurde heute nach der Arbeit angehalten. Leider musste ich bei dem Sauwetter mit Roller fahren und hab meine Fahrzeugpapiere zu hause liegen lassen. :rolleyes:

Also fahre ich heute um halb 9 durch unsere kleine und übersichtliche Stadt und mir folgt seit 2 km gaaaanz unauffällig ein silberner VW Passat. (Der nur beiläufig erwähnt die Scheinwerfer zu hoch eingestellt hatte). :D

Jedenfalls bekam ich auf einer langen Graden dann die Kelle und mir was das von vorneherein sooo klar. :rolleyes:
Steigen also 2 Beamte in Zivill aus und...

Ich: Guten Abend

Polizist: Guten Abend, Polizei Georgs.... bla Führerschein und die Papiere bitte.

Ich: Ja hab ich wohl mitbekommen, wollen wohl gucken ob an meinem Roller rumgebastelt wurde und ich muss Sie enttäuschen an dem ist seit 2 Jahren alles Original außer der Hinterreifen der war diesen Winter kaputt.

Polizist: Brauch ich mir das kleine Schmuckstück nicht näher angucken?

(Ich also noch dabei Regenkombi aufzumachen etcpp und meine Geldbörse raus zu suchen. Hatte die in einer Reißverschlusstasche an der Tasche am Knie. :rolleyes:)

Ich: Brauchen sie nicht, aber wenn Sie möchten der kommt sozusagen gerade aus der Werkstatt dürfte nichts dran sein.

(Hab dann endlich die Geldbörse zu greifen bekommen und hab mein Führerschein rausgesucht.)

Ich: Aber der fährt bissl schneller als 45. :D

(seine hübsche Kollegin hascht ein hauch von Strafbarem)
Polizistin: Wie viel schneller fährt der denn?

Ich: Joa wenn es trocken ist und ich etwas rückenwind habe komme ich so auf 55 lm/h

Polizist lacht: Ja, ist schon okay so. Heute haben wir ja kein Rückenwind und trocken ist es auch nicht.

Ich: Ohje, die Papiere liegen zu hause auf meinen Schreibtisch. Hab den Roller erst vor kurzem von meiner Schwester und meinem Schwager bekommen.

Polizist: Also die müssen Sie eig immer dabei haben, aber bei Ihnen drücke ich gerne mal ein Auge zu und verwarne sie mündlich etcpp.

(bekomme mein Führerschein wieder)

Ich: Danke, ich werde in Zukunft auch dran denken. (wers glaubt)

Polizist: Schön Abend und gute weiter fahrt.

Ich: Dankeschön Ihnen auch.

Nun durfte ich also meine Geldbörse wieder in die Tasche bekommen und mir wieder alles richtig anziehen und das nur damit die mein Führerschein angucken können und 2 km damit beschäftigen so einer ollen alten Rollernudel hinter her zu Tuckern. :rolleyes:

Aber man ist dann doch etwas stolz auf sich das man es nicht nötig hat an seinem Schätzken rumzufuchteln und damit doch relativ entspannt und zügig aus so einer Kontrolle raus zu kommen. :D

Vanish
20-01-2009, 08:16
/watch?v=euwnfLarrVA
/watch?v=jRKKY_4UN80

:zahn:

General Baß
20-01-2009, 11:05
Eine Bekannte wurde einmal geblitzt. Aber sie hatte eine Ausrede: Sie hätte es eilig, weil sie sich dringend Medikamente für sich besorgen müßte.

Ende vom Lied: Sofortiger Führerscheinentzug, weil sie fuhr, ohne sich fit zu fühlen, und ein Termin bei der MPU.

Es gibt Ausreden, die taugen einfach nichts. :D

Menda
20-01-2009, 11:12
[QUOTE=marble;20111537]Du, ich hab' denen den Namen des Fleischers gesagt, die Quittung angeboten, den (beruflichen) Verwendungszweck erklärt, entsprechende Werbung am Auto und hab' mich sichtlich amüsiert. Also die Chance, dass ich ein Psycho bin, der denen Gift anbietet, haben die offensichtlich geringer eingeschätzt als irgendwelche Forenuser. ;)



Ich war noch nie auf dem Oktoberfest.[/QUOTE]


Hö wieso Oktoberfest? :nixweiss:

lovelettergirl
20-01-2009, 17:33
[QUOTE=marble;20111537]Du, ich hab' denen den Namen des Fleischers gesagt, die Quittung angeboten, den (beruflichen) Verwendungszweck erklärt, entsprechende Werbung am Auto und hab' mich sichtlich amüsiert. Also die Chance, dass ich ein Psycho bin, der denen Gift anbietet, haben die offensichtlich geringer eingeschätzt als irgendwelche Forenuser. ;)
[/QUOTE]
schulligung, war ja nicht bös gemeint :helga:


[QUOTE=Claudia;20113366]Anscheinend siehst du zu harmlos aus, um als psychopathischer Giftmörder durchzugehen. ;)

Aber ganz so harmlos auch wieder nicht, für den Drogenverdacht hat es nicht ganz gereicht... :D[/QUOTE] genau :zahn: