PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der Calcio dreht sich sich weiter...


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27

pecca
04-06-2009, 20:23
[QUOTE=Brunello;22149886]Ronaldinho macht den Kaka, Pato soll gehalten werden und Seedorf und Pirlo ebenso. Maximal zwei neue Offensivleute könnte ich mir vorstellen, dann noch jemand für die Defensive und der Rest wird zur Sanierung verwendet....


von Finninvest.[/QUOTE]

yeah @ seedorf. :D

an hernanes ist man weiter interessiert, man will den preis zwischen 18-20 M € taxieren, S.P will 25. das waere nur minimal mehr, als bayern bietet. abwarten.

getafe praesident bestaetigt, dass milan juan albin will.

Brunello
04-06-2009, 20:31
[QUOTE=pecca;22151189]yeah @ seedorf. :D

an hernanes ist man weiter interessiert, man will den preis zwischen 18-20 M € taxieren, S.P will 25. das waere nur minimal mehr, als bayern bietet. abwarten.

getafe praesident bestaetigt, dass milan juan albin will.[/QUOTE]
Urus sind mir grundsätzlich sympathisch, technisch begabte Knochenbrecher, genau mein Geschmack.http://smilies.myioff.net/up.gif

Derzeit glaube ich, dass nicht soviel Geld angefasst wird und Silvio sich langsam zurückzieht. Ich stelle mich auf sportlich bescheidene Zeiten ein.

sinead_morrigan
04-06-2009, 20:49
Zum einen geht wahrscheinlich genug Geld auf die Sanierung drauf, zum anderen wird Milan von anderen Club natürlich ausgenommen werden. Wenn Milan jetzt 70 Mio. verdient, dann werden auf jeden Spieler, den Milan haben möchte, noch einmal 10 Mio. draufgepackt, frei nach dem Motto "die haben's ja, schließlich sind erst kürzlich 70 Mio. in ihre Kassen gespült worden".

Sladdi
04-06-2009, 22:42
[QUOTE=Brunello;22151389]Ich stelle mich auf sportlich bescheidene Zeiten ein.[/QUOTE]


Auf noch bescheidenere? Ihr milanisti seid echt tief gesunken. :smoke: :D
http://mitglied.lycos.de/slad77/sig.gif

Sladdi
04-06-2009, 22:50
Zu uns wollen einige Spieler. Für Elano von City wäre es laut eigener Aussage "fantastisch":

http://it.eurosport.yahoo.com/04062009/4/elano-sogna-nerazzurro-sarebbe-fantastico.html



Für Deco wäre es ein "Vergnügen, Mourinho wiederzufinden":

http://it.eurosport.yahoo.com/04062009/4/deco-chiama-inter-piacere-ritrovare-mourinho.html



"Wer würde Nein zu Inter sagen", meint der Brasilianer Melo von der Fiorentina:

http://it.eurosport.yahoo.com/03062009/8/fiorentina-melo-rifiuterebbe-l-inter.html



Aber na ja, die 3 stehen nicht gerade auf meiner Wunschliste. Ich warte mal auf größere Namen.

Sladdi
04-06-2009, 23:14
Hui, Moratti soll sich angeblich in Barcelona (http://www.tuttomercatoweb.com/?action=read&id=153953) befinden, um den Deal Ibrahimovic/Eto'o klarzumachen. Ich hoffe ja mal auf eine Sensation - Ibra + 30 Millionen an Barcelona, Messi zu uns.

Stella
05-06-2009, 22:23
[QUOTE=Brunello;22151389]Urus sind mir grundsätzlich sympathisch, technisch begabte Knochenbrecher, genau mein Geschmack.http://smilies.myioff.net/up.gif

Derzeit glaube ich, dass nicht soviel Geld angefasst wird und Silvio sich langsam zurückzieht. Ich stelle mich auf sportlich bescheidene Zeiten ein.[/QUOTE]

Das könnte leider sein. :(

Zu dem Thema gab es ein paar interessante Artikel, wie ich finde.

Ein Journalist vom Corriere stellt fest, daß dies das erste Mal ist, daß Milan bereit ist, einen seiner größten Konkurrenten mit seinem stärksten Spieler zu verstärken. Er bemerkt, daß dies eine Schwäche zeigt, für die man sich bis vor kurzem bei Milan noch geschämt hätte. Er folgert daraus, daß dies nur bedeuten kann, daß dieser Schritt für den Club zwingend notwendig ist.
http://www.corriere.it/sport/09_giugno_03/sconcerti_kaka_c7b90de4-4ffd-11de-84e5-00144f02aabc.shtml

In der Tat sagt Galliani in einem Interview, daß Real inzwischen einen doppelt so hohen Umsatz aber nur die Hälfte der Kosten von Milan habe. Er erklärt, daß man in den nächsten Jahren viele solcher Transfers sehen werde. :rotauge:
http://www.repubblica.it/2008/12/sport/calcio/serie-a/milan/gallinai/gallinai.html

Ich bin mal gespannt, ob es wenigstens gelingt, diese Situation klug zu verwalten, und ob Leonardo es schafft, sich durchzusetzen.

Brunello
05-06-2009, 22:55
[QUOTE=Stella;22169402]Das könnte leider sein. :(

Zu dem Thema gab es ein paar interessante Artikel, wie ich finde.

Ein Journalist vom Corriere stellt fest, daß dies das erste Mal ist, daß Milan bereit ist, einen seiner größten Konkurrenten mit seinem stärksten Spieler zu verstärken. Er bemerkt, daß dies eine Schwäche zeigt, für die man sich bis vor kurzem bei Milan noch geschämt hätte. Er folgert daraus, daß dies nur bedeuten kann, daß dieser Schritt für den Club zwingend notwendig ist.
http://www.corriere.it/sport/09_giugno_03/sconcerti_kaka_c7b90de4-4ffd-11de-84e5-00144f02aabc.shtml

In der Tat sagt Galliani in einem Interview, daß Real inzwischen einen doppelt so hohen Umsatz aber nur die Hälfte der Kosten von Milan habe. Er erklärt, daß man in den nächsten Jahren viele solcher Transfers sehen werde. :rotauge:
http://www.repubblica.it/2008/12/sport/calcio/serie-a/milan/gallinai/gallinai.html

Ich bin mal gespannt, ob es wenigstens gelingt, diese Situation klug zu verwalten, und ob Leonardo es schafft, sich durchzusetzen.[/QUOTE]

Auf die nächsten Jahre kann man gespannt sein und die Scheichs schleichen ja auch schon erwartungsvoll rum.
Zunächst müssen wir erstmal abwarten, ob sich Silvio noch vor der Europawahl überraschend äußert oder erst danach.:D

Stella
05-06-2009, 23:11
[QUOTE=Brunello;22170153]Auf die nächsten Jahre kann man gespannt sein und die Scheichs schleichen ja auch schon erwartungsvoll rum.[/QUOTE]

Wenn ich mich recht entsinne haben ihm schon einige Fans per Transparent nahegelegt, nicht Kakà sondern doch lieber gleich den Club zu verkaufen. :D

[QUOTE=Brunello;22170153]
Zunächst müssen wir erstmal abwarten, ob sich Silvio noch vor der Europawahl überraschend äußert oder erst danach.:D[/QUOTE]

Glaube kaum, daß er sich noch vor der Wahl äußert, die ganze Geschichte dürfte ihm gar nicht gelegen kommen....
Bin schon gespannt, was danach passiert...

Brunello
05-06-2009, 23:22
[QUOTE=Stella;22170496]Wenn ich mich recht entsinne haben ihm schon einige Fans per Transparent nahegelegt, nicht Kakà sondern doch lieber gleich den Club zu verkaufen. :D[/QUOTE]
Ja, habe ich auch gelesen, aber ob ich eine Investorengruppe aus Dubai unbedingt gern sehen will, wären es überzeugte Milanfans kein Problem, aber so ? Schwieriges Thema.


[QUOTE=Stella;22170496]Glaube kaum, daß er sich noch vor der Wahl äußert, die ganze Geschichte dürfte ihm gar nicht gelegen kommen....
Bin schon gespannt, was danach passiert...[/QUOTE]
Vor der Wahl würde er sich nur äußern, wenn Ricky bleibt.

sinead_morrigan
05-06-2009, 23:30
[QUOTE=Brunello;22170722]
Vor der Wahl würde er sich nur äußern, wenn Ricky bleibt.[/QUOTE]

Auch wenn Deine Variante plausibler ist: Theoretisch kann er sich aber auch in Schweigen hüllen, um den Leuten zu zeigen, dass selbst für ihn, Berlusconi, so viel Geld kein Pappenstiel ist und dass auch sein Verein in Zeiten der Wirtschaftskrise nicht einfach so mal auf 70 Mio. Euro verzichten kann.

Brunello
05-06-2009, 23:39
[QUOTE=sinead_morrigan;22170879]Auch wenn Deine Variante plausibler ist: Theoretisch kann er sich aber auch in Schweigen hüllen, um den Leuten zu zeigen, dass selbst für ihn, Berlusconi, so viel Geld kein Pappenstiel ist und dass auch sein Verein in Zeiten der Wirtschaftskrise nicht einfach so mal auf 70 Mio. Euro verzichten kann.[/QUOTE]
Könnte man so sehen, aber der Montag ist schon bewusst gewählt, weil da die Wahl vorbei ist.




Apropos Europawahl: Hoffentlich zählt meine Briefwahlstimme, denn ich habe den Wahlzettel so blöd gefaltet, dass der Umschlag so dick war und dadurch der erste Klebeverusch kläglich scheiterte und mit einem Riss im Umschlag endete.

sinead_morrigan
05-06-2009, 23:44
Ja, an den Montag dachte ich schon auch: Er will Kaka behalten, tut so, als habe er Skrupel 70 Mio. auszuschlagen und als würde er den Verkauf erwägen, und verkündet dann nach der Wahl, dass er sich trotzdem für Kaka entschieden hat.


Wählst Du über Italien oder bist Du am Sonntag nicht zu Hause?

Brunello
05-06-2009, 23:51
[QUOTE=sinead_morrigan;22171188]


Wählst Du über Italien oder bist Du am Sonntag nicht zu Hause?[/QUOTE]

Da ich kein Italiener bin und dort nicht wohne, wähle ich da auch nicht. http://smilies.myioff.net/biggrin.gif
So wie das Wetter werden soll, dann bin ich am Sonntag bestimmt zu Hause, aber ich wollte mir die Option offen lassen und deswegen habe ich die Stimme per Briefwahl abgegeben.

Stella
07-06-2009, 22:05
[QUOTE=Brunello;22170722]Ja, habe ich auch gelesen, aber ob ich eine Investorengruppe aus Dubai unbedingt gern sehen will, wären es überzeugte Milanfans kein Problem, aber so ? Schwieriges Thema.
[/QUOTE]
Ja, mal sehen, wie sich alles entwickelt.

[QUOTE=Brunello;22170722]
Vor der Wahl würde er sich nur äußern, wenn Ricky bleibt.[/QUOTE]

Denke ich auch. Seine Umfragewerte sind ihm immer sehr wichtig, insofern dürfte ihm die ganze Angelegenheit äußerst unangenehm sein. :D
(Ich habe den Eindruck, daß viele Milan Fans nicht wirklich Verständnis für die Geschichte haben- aus vielen Gründen, und darunter sind ja auch viele Wähler).

Brunello
07-06-2009, 22:23
[QUOTE=Stella;22197304]

Denke ich auch. Seine Umfragewerte sind ihm immer sehr wichtig, insofern dürfte ihm die ganze Angelegenheit äußerst unangenehm sein. :D
(Ich habe den Eindruck, daß viele Milan Fans nicht wirklich Verständnis für die Geschichte haben- aus vielen Gründen, und darunter sind ja auch viele Wähler).[/QUOTE]
Ich finde es einfach schade und Ricky hätte wirklich in die Fussstapfen von Baresi, Maldini usw. treten können, aber emotionslos betrachtet ist es natürlich für Milan die letzte Gelegenheit mit seinem Verkauf richtig viel Geld einzunehmen und wenn man dann noch an seine Verletzungsanfälligkeit denkt, dann ist es rein kaufmännisch betrachtet wahrscheinlich ein sinnvolles Geschäft, aber genau dies ist ein Zeichen für mich, dass Silvio sich bald zurückziehen wird, sowas hätte es früher bei ihm nicht gegeben. Mal sehen, vielleicht gibt es doch ein paar sinnvolle Neuzugänge, aber meine Skepsis ist groß.

Stella
07-06-2009, 23:04
[QUOTE=Brunello;22197705]Ich finde es einfach schade und Ricky hätte wirklich in die Fussstapfen von Baresi, Maldini usw. treten können, aber emotionslos betrachtet ist es natürlich für Milan die letzte Gelegenheit mit seinem Verkauf richtig viel Geld einzunehmen und wenn man dann noch an seine Verletzungsanfälligkeit denkt, dann ist es rein kaufmännisch betrachtet wahrscheinlich ein sinnvolles Geschäft, aber genau dies ist ein Zeichen für mich, dass Silvio sich bald zurückziehen wird, sowas hätte es früher bei ihm nicht gegeben. Mal sehen, vielleicht gibt es doch ein paar sinnvolle Neuzugänge, aber meine Skepsis ist groß.[/QUOTE]

Ich fände es auch schade.
Ein Journalist vom Corriere kommt zu dem Schluß, daß das Finanzdefizit gar nicht so groß hätte sein müssen, wenn sinnvoller investiert worden und Sheva nicht zurückgekehrt und Ronaldinho nicht gekauft worden wären- aber genau diese waren von Silvio gewollt.
http://www.corriere.it/sport/09_giugno_06/kaka_ceduto_per_sheva_ronaldinho_3f2d6f24-5269-11de-9c0a-00144f02aabc.shtml

Daß der Gute von seinen Strategien sehr überzeugt ist hat man ja gelesen- :D Nun darf man gespannt sein, was die Zukunft so bringt. Ich bin schon gespannt, in welche Richtung es geht, ob was sinnvolles passiert (würde ich mir wünschen) oder ob es abwärts geht...

Brunello
07-06-2009, 23:25
[QUOTE=Stella;22198567]Ich fände es auch schade.
Ein Journalist vom Corriere kommt zu dem Schluß, daß das Finanzdefizit gar nicht so groß hätte sein müssen, wenn sinnvoller investiert worden und Sheva nicht zurückgekehrt und Ronaldinho nicht gekauft worden wären- aber genau diese waren von Silvio gewollt.
http://www.corriere.it/sport/09_giugno_06/kaka_ceduto_per_sheva_ronaldinho_3f2d6f24-5269-11de-9c0a-00144f02aabc.shtml

Daß der Gute von seinen Strategien sehr überzeugt ist hat man ja gelesen- :D Nun darf man gespannt sein, was die Zukunft so bringt. Ich bin schon gespannt, in welche Richtung es geht, ob was sinnvolles passiert (würde ich mir wünschen) oder ob es abwärts geht...[/QUOTE]
Dinho würde ich noch nicht abschreiben, da wird leicht vergessen, dass in der Hinrunde er uns einige Male den Hintern gerettet hat und Carlo ihn ein wenig demontiert hat. Bei der Niederlage gegen Inter in der Rückrunde hat er auch ein sehr gutes Spiel gemacht. Noch gebe ich da die Hoffnung nicht auf.
Mit Kaka geht natürlich auch der Topverdiener und demnächst wäre wohl auch wieder eine Erhöhung fällig gewesen, aber andererseits verstehe ich nicht, warum man dann an Seedorf und Pirlo festhalten will, denn die sind auch sehr teuer.

Brunello
08-06-2009, 00:08
Lt. BILD hat sich Galliani angeblich mit den Beratern von Dzeko in Bosnien getroffen.
http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/vereine/wolfsburg/2009/06/08/edin-dzeko/geheim-verhandlungen-mit-milan.html

sinead_morrigan
08-06-2009, 00:12
[QUOTE=Brunello;22198916]Dinho würde ich noch nicht abschreiben, da wird leicht vergessen, dass in der Hinrunde er uns einige Male den Hintern gerettet hat und Carlo ihn ein wenig demontiert hat.[/QUOTE]

Brunello :wub:

Brunello
08-06-2009, 00:17
http://smilies.myioff.net/rotwerd.gif

Saru wird mir bestimmt noch den Kopf waschen dafür.http://smilies.myioff.net/biggrin.gif

Saruman
08-06-2009, 04:21
[QUOTE=Brunello;22199665]http://smilies.myioff.net/rotwerd.gif

Saru wird mir bestimmt noch den Kopf waschen dafür.http://smilies.myioff.net/biggrin.gif[/QUOTE]


Bei deiner Hoffnung zu Ronaldinho juckte es sofort in meinen Fingern. :rotfl: ;)
Schon möglich das Ronaldinho ein bissel befreiter aufspielt,wenn Kaka nicht mehr da ist.Weil,bin immer noch der Meinung,das sich beide irgendwie hemmen und es im Mittelfeld nicht so rund läuft,wie jetzt z.B. Iniesta/Xavi.
Ronaldinho ist für mich einfach ne blöde Diva. :zahn:

Saruman
08-06-2009, 11:36
[QUOTE]Der niederländische Routinier soll demnach seinem Coach Carlo Ancelotti an die Stanford Bridge folgen. Zwar sagte Seedorfs Agent, dass sein Klient beim AC Mailand bleiben möchte, aber die Presse hat anscheinend andere Informationen. Sowohl Corriere dello Sport als auch La Repiblica berichten neben einer Vielzahl weiterer Blätter, dass Carlo Ancelotti seinen ehemaligen Mittelfeldspieler ein Angebot gemacht haben soll, ihm nach London zu folgen.[/QUOTE]
http://www.goal.com/de/news/968/transfermarkt/2009/06/08/1312118/bericht-seedorf-folgt-ancelotti-nach-london

Kann ich mir schwer vorstellen,das Chelsea Bedarf im Mittelfeld hat und wenn,diese mit Seedorf löst.

Brunello
08-06-2009, 18:10
[QUOTE=Saruman;22202173]http://www.goal.com/de/news/968/transfermarkt/2009/06/08/1312118/bericht-seedorf-folgt-ancelotti-nach-london

Kann ich mir schwer vorstellen,das Chelsea Bedarf im Mittelfeld hat und wenn,diese mit Seedorf löst.[/QUOTE]
Ich kann es mir auch nicht vorstellen, aber du darfst nicht vergessen, er ist ein Liebling von Carlo.

Das Treffen mit Dzeko am Wochenende soll angeblich in einer Vereinbarung geendet sein , 18 Mio und einen Fünf-Jahresvertrag.
http://www.tuttomercatoweb.com/?action=read&id=154498

Stella
08-06-2009, 21:56
[QUOTE=Brunello;22198916]Dinho würde ich noch nicht abschreiben, da wird leicht vergessen, dass in der Hinrunde er uns einige Male den Hintern gerettet hat und Carlo ihn ein wenig demontiert hat. Bei der Niederlage gegen Inter in der Rückrunde hat er auch ein sehr gutes Spiel gemacht. Noch gebe ich da die Hoffnung nicht auf.
Mit Kaka geht natürlich auch der Topverdiener und demnächst wäre wohl auch wieder eine Erhöhung fällig gewesen, aber andererseits verstehe ich nicht, warum man dann an Seedorf und Pirlo festhalten will, denn die sind auch sehr teuer.[/QUOTE]

Abschreiben würde ich Dinho auch noch nicht, aber ich bin mir nicht sicher, ob die Entscheidungen strategisch so sinnvoll sind/ waren... :helga:
Wenn mich die Erinnerung nicht trügt, war eines von Milans Hauptproblemen, daß die Mannschaft große Probleme hatte, ein Ergebnis zu halten- ich denke, mit Verstärkung in der Abwehr statt Dinho hätte es anders laufen können...
Auf Ronaldinho zu setzen sehe ich als Risiko - da ist schwer, abzuschätzen, was dabei herauskommt. Wenn man Kakà behalten hätte, und Nesta tatsächlich wieder richtig fit ist (nach dem ganzen Drama kann ich es kaum glauben), wie offensichtlich auch die anderen, hätte man schon mal eine gute Ausgangsbasis gehabt. Schade. Nun ja, ich hoffe, die ins Auge gefasste Lösung funktioniert, und es kommen noch ein paar sinnvolle Verstärkungen.

Saruman
08-06-2009, 23:01
[QUOTE=Brunello;22206316]Ich kann es mir auch nicht vorstellen, aber du darfst nicht vergessen, er ist ein Liebling von Carlo.

Das Treffen mit Dzeko am Wochenende soll angeblich in einer Vereinbarung geendet sein , 18 Mio und einen Fünf-Jahresvertrag.
http://www.tuttomercatoweb.com/?action=read&id=154498[/QUOTE]


Pato+Dzeko könnte ich mir interessant vorstellen. :)



[QUOTE=Stella;22211301]Abschreiben würde ich Dinho auch noch nicht, aber ich bin mir nicht sicher, ob die Entscheidungen strategisch so sinnvoll sind/ waren... :helga:
Wenn mich die Erinnerung nicht trügt, war eines von Milans Hauptproblemen, daß die Mannschaft große Probleme hatte, ein Ergebnis zu halten- ich denke, mit Verstärkung in der Abwehr statt Dinho hätte es anders laufen können...
Auf Ronaldinho zu setzen sehe ich als Risiko - da ist schwer, abzuschätzen, was dabei herauskommt. Wenn man Kakà behalten hätte, und Nesta tatsächlich wieder richtig fit ist (nach dem ganzen Drama kann ich es kaum glauben), wie offensichtlich auch die anderen, hätte man schon mal eine gute Ausgangsbasis gehabt. Schade. Nun ja, ich hoffe, die ins Auge gefasste Lösung funktioniert, und es kommen noch ein paar sinnvolle Verstärkungen.[/QUOTE]


Was wichtig für Milan sein wird ist die Rückkehr von Rino und ob es der Trainer es in der kommende Saison hin bekommt,Gattuso und Flamini aufzustellen :zeter: Meine Meinung. ;)

sinead_morrigan
08-06-2009, 23:14
Zidane hat's gerade bestätigt: 65 Mio. Euro, der Deal ist durch :(

Saruman
08-06-2009, 23:20
[QUOTE=sinead_morrigan;22214128]Zidane hat's gerade bestätigt: 65 Mio. Euro, der Deal ist durch :([/QUOTE]


Briefmarke auf den Allerwertesten und Tschööö :wink: :zahn:

Brunello
09-06-2009, 00:01
http://www.goalvideoz.com/images/players/16578kaka.jpg
http://www.sportgate.de/typo3temp/pics/Milan-greift-f-r-Kaka-tief-in-die-Geldtruhe_f5b3f88871.jpg
http://painstakinglydrafted.files.wordpress.com/2007/05/kaka_trophy.jpg



:(

Saruman
09-06-2009, 00:05
http://minghetti.files.wordpress.com/2007/04/ac_milan.jpg

sinead_morrigan
09-06-2009, 00:26
Gar nicht schön:
http://goal.com/en-us/news/86/italy/2009/06/07/1311517/roma-fans-verbally-abuse-inter-starlet-mario-balotelli

Brunello
09-06-2009, 13:43
[QUOTE=fussball.de]Kaká sagte, er habe eigentlich nicht unbedingt wechseln, sondern in Mailand bleiben wollen. "Aber diese ganze internationale Finanzkrise hat die Klubs hart getroffen, vor allem jene, die Unternehmen sind, wie der AC Mailand. Das wurde mir erklärt, ich habe die Situation verstanden, und meine Zustimmung zum Wechsel war der beste Weg, dem Club zu helfen", erklärte er.
...........
"Ich weiß, dass die Milan-Fans traurig sind und weinen. Ich weine auch", sagte Kaká. [/QUOTE]
http://www.fussball.de/c/18/99/23/34/18992334.html



Pato zieht es zu Chelsea
[QUOTE=spox.com]"Berlusconi sagt, dass ich bleibe? Noch ist nichts entschieden. Ende Juni, nach dem Confederations Cup, werde ich mich mit dem Milan-Verantwortlichen treffen und über meine Zukunft diskutieren", so der Brasilianer in der "Gazzetta dello Sport".[/QUOTE]
http://www.spox.com/de/sport/fussball/international/italien/0906/News/alexandre-pato-will-mit-carlo-ancelotti-sprechen-wechsel-zu-chelsea.html

Dann soll er halt gehen, bei ihm kann man schön den Unterschied im Charakter zu solchen Leuten wie Kaka, Rino, Giggs, Zanetti, Raul usw. sehen.
Der ist noch keine zwei Jahre da, nachdem er für 25 Mio mit 17 Jahren auf Empfehlung von Leonardo (!) geholt wurde und nun zahlt er den riesigen Vertrauensvorschuß mit einer ganz besonderen "Loyalität" zurück.
Letztes Jahr hieß es ja schon einmal er wäre schon abgehoben.:mad:

sinead_morrigan
09-06-2009, 15:02
Ich habe gerade das Interview in der Sun gelesen. Eine gewisse Loyalität hat Pato schon, leider aber nicht zum Club, sondern zu Ancelotti. "It's thanks to Ancelotti I have been able to emerge at Milan and in Italian football. Before deciding my future, I want to speak with him."

Stella
10-06-2009, 23:35
Maldini über den Kakà-Transfer (:( ) :


http://www.gazzetta.it/Calcio/SerieA/Milan/10-06-2009/maldini-senza-kaka-50511788346.shtml

Brunello
14-06-2009, 15:42
Aly Cissokho kommt morgen nach Mailand zur medizinischen Untersuchung, nachdem man sich mit Porto geeinigt hat (15 Mio) . Die CL habe ich dieses Jahr kaum verfolgt, daher weiß ich nicht so recht, aber was man so liest, scheint er so einiges drauf zu haben. Jedenfalls ist er tatsächlich für Milan blutjung, das ist schon einmal etwas. :)
http://www.acmilan.com/NewsDetail_popup.aspx?idNews=86523&progr=0

http://www.uefa.com/ml/images/players/ucl/400X600/250003441.jpg

Brunello
17-06-2009, 15:19
Milan kürzt die Gehälter um 30 %.
http://sport.orf.at/?href=http%3A%2F%2Fsport.orf.at%2Fticker%2F331487.html

Cissokho und seine Zähne wurden schon anderswo thematisiert.http://smilies.myioff.net/biggrin.gif

Stella
17-06-2009, 21:41
Gattuso soll mit Chelsea liebäugeln.
http://www.gazzetta.it/Calcio/Calciomercato/17-06-2009/gattuso-sono-premier-50542482602.shtml

Macht irgendwie nicht den Eindruck, als sei die Situation hinter den Kulissen bei Milan z.Zt. besonders entspannt. :D

Juve soll an Elano und Giuseppe Rossi interessiert sein.
http://www.corriere.it/sport/09_giugno_16/calcio_mercato_juve_rossi_elano_d4cd8052-5a64-11de-8451-00144f02aabc.shtml

Bin mal gespannt, wie Rossi sich weiterhin so macht, aber er ist schon ein Lichtblick in der derzeitigen Azzurri- Offensive. Ich frage mich, ob der Confed Cup nicht eine gute Gelegenheit für Lippi gewesen wäre, mehr junge Spieler zu integrieren, gerade in der Offensive...

sinead_morrigan
17-06-2009, 23:41
Rossi wäre ein wirklich exzellenter Transfer - eine hängende Spitze mit ausgezeichneten Finisher-Qualitäten, ich liebe den Jungen. Allerdings ist er überzeugter Milanista, ich weiß daher nicht, ob er zu Juve gehen würde. :D

Stella
17-06-2009, 23:44
[QUOTE=Brunello;22343352]Milan kürzt die Gehälter um 30 %.
http://sport.orf.at/?href=http%3A%2F%2Fsport.orf.at%2Fticker%2F331487.html
[/IMG][/QUOTE]

Ehrlich gesagt fände ich Obergrenzen für Fußballergehälter/ Transfers oder etwas in der Art gar nicht so verkehrt. Würde dem Sport nur guttun. Ich finde das alles erreicht z.Zt. wirklich absurde Dimensionen.

Brunello
17-06-2009, 23:47
[QUOTE=sinead_morrigan;22349363]Rossi wäre ein wirklich exzellenter Transfer - eine hängende Spitze mit ausgezeichneten Finisher-Qualitäten, ich liebe den Jungen. Allerdings ist er überzeugter Milanista, ich weiß daher nicht, ob er zu Juve gehen würde. :D[/QUOTE]
:ja:
Milan wird aber wieder sicher zu blöde sein und sich nicht um ihn bemühen und bei Rino glaube ich nicht, dass es ihn zu Chelsea zieht auch wenn dort Carlo ist.
Wenn er wieder zurück auf die Insel gehen sollte, dann zu Man Utd oder zu den Gers.

Brunello
17-06-2009, 23:51
[QUOTE=Stella;22349411]Ehrlich gesagt fände ich Obergrenzen für Fußballergehälter/ Transfers oder etwas in der Art gar nicht so verkehrt. Würde dem Sport nur guttun. Ich finde das alles erreicht z.Zt. wirklich absurde Dimensionen.[/QUOTE]
So etwas ist aber schwer machbar und kann durch irgendwelche Werbeverträge u.ä. wieder aufgeweicht werden. Die Entscheidung von Milan finde ich gut, aber hoffentlich wird sie dann auch konsequent durchgezogen.

Stella
17-06-2009, 23:56
[QUOTE=sinead_morrigan;22349363]Rossi wäre ein wirklich exzellenter Transfer - eine hängende Spitze mit ausgezeichneten Finisher-Qualitäten, ich liebe den Jungen. Allerdings ist er überzeugter Milanista, ich weiß daher nicht, ob er zu Juve gehen würde. :D[/QUOTE]

Mal sehen, was dabei rauskommt. :trippel:
Was ich bisher von ihm gesehen habe, gefällt mir. :)

OT: AS widmet Ronaldo Videos mit einigen schönen Tricks

http://www.as.com/futbol/video/mejores-regates-cristiano-ronaldo/dasftb/20090611dasdasftb_1/Ves

und Toren.

http://www.as.com/futbol/video/mejores-goles-cristiano-ronaldo/dasftb/20090611dasdasftb_2/Ves


Ist schon ziemlich beeindruckend. Wahrscheinlich streut es Salz in die Wunde aber ich dachte, ich poste es für alle Fälle, sehenswert ist es allemal.

sinead_morrigan
17-06-2009, 23:57
Nur: Wenn kann man damit noch in die Serie A holen? Steuerlich gewinnt nämlich immer La Liga. In Spanien zahlen ausländische Spitzenverdiener nur einen Steuersatz von 23% für die ersten fünf Jahre in Spanien; in Italien dürfte der Steuersatz um die 50% liegen. Bei gleichem Gehalt in Spanien und Italien verdient der Spieler in Spanien unterm Strich dennoch deutlich mehr. Wenn Milan dann auch noch zusätzlich selbst an den Bruttogehältern herumkürzt, kann es mit der Konkurrenzfähigkeit ganz finster aussehen.

Es sei denn man beschränkt die Kürzungen auf alternde Altstars.

Ich bin kein Fan von überdimensionierten Spielergehältern, aber man muss realistisch bleiben, jedenfalls wenn man in der internationalen Spitzenklasse mitspielen möchte.

Stella
18-06-2009, 00:04
[QUOTE=Brunello;22349525]So etwas ist aber schwer machbar und kann durch irgendwelche Werbeverträge u.ä. wieder aufgeweicht werden.
[/QUOTE]
Leider ist es nicht einfach, aber ich denke auf europäischer Ebene sollte man sich inzwischen schon zu dem Thema Gedanken machen. Und ich denke, alles aufweichen könnten Webeverträge auch nicht, allein wenn dem Trend die Spitze genommen würde und z.B. Transfersummen ein Limit hätten wäre schon etwas gewonnen.

Brunello
18-06-2009, 00:05
[QUOTE=sinead_morrigan;22349639]Nur: Wenn kann man damit noch in die Serie A holen? Steuerlich gewinnt nämlich immer La Liga. In Spanien zahlen ausländische Spitzenverdiener nur einen Steuersatz von 23% für die ersten fünf Jahre in Spanien; in Italien dürfte der Steuersatz um die 50% liegen. Bei gleichem Gehalt in Spanien und Italien verdient der Spieler in Spanien unterm Strich dennoch deutlich mehr. Wenn Milan dann auch noch zusätzlich selbst an den Bruttogehältern herumkürzt, kann es mit der Konkurrenzfähigkeit ganz finster aussehen.

Es sei denn man beschränkt die Kürzungen auf alternde Altstars.

Ich bin kein Fan von überdimensionierten Spielergehältern, aber man muss realistisch bleiben, jedenfalls wenn man in der internationalen Spitzenklasse mitspielen möchte.[/QUOTE]
Stimmt und deswegen meine ich auch, wenn man dies wirklich konsequent durchzieht, dass man auch akzeptiert international nicht mehr ganz oben mithalten zu können und daher glaube ich auch noch nicht an eine dauerhafte Sache bei Milan, wobei ich damit leben könnte. Milan war ein Vorreiter bei diesen Wahnsinn und ein Rückzug davon wäre auch ein kleines Signal.

Stella
18-06-2009, 00:07
[QUOTE=sinead_morrigan;22349639]Nur: Wenn kann man damit noch in die Serie A holen? Steuerlich gewinnt nämlich immer La Liga. In Spanien zahlen ausländische Spitzenverdiener nur einen Steuersatz von 23% für die ersten fünf Jahre in Spanien; in Italien dürfte der Steuersatz um die 50% liegen. Bei gleichem Gehalt in Spanien und Italien verdient der Spieler in Spanien unterm Strich dennoch deutlich mehr. Wenn Milan dann auch noch zusätzlich selbst an den Bruttogehältern herumkürzt, kann es mit der Konkurrenzfähigkeit ganz finster aussehen.

Es sei denn man beschränkt die Kürzungen auf alternde Altstars.

Ich bin kein Fan von überdimensionierten Spielergehältern, aber man muss realistisch bleiben, jedenfalls wenn man in der internationalen Spitzenklasse mitspielen möchte.[/QUOTE]

Ja, ich meine das ja auch auf die europäische Ebene bezogen. Wenn das so weitergeht ist das auch nicht gut für die Attraktivität der CL.

Stella
18-06-2009, 00:12
[QUOTE=Brunello;22349461]:ja:
Milan wird aber wieder sicher zu blöde sein und sich nicht um ihn bemühen und bei Rino glaube ich nicht, dass es ihn zu Chelsea zieht auch wenn dort Carlo ist.
Wenn er wieder zurück auf die Insel gehen sollte, dann zu Man Utd oder zu den Gers.[/QUOTE]

Er kingt schon recht positiv in der Hinsicht, finde ich:

[QUOTE]"Mir gefällt die Premier League, mir gefällt Chelsea, mir gefällt Ancelotti", so der Mittelfeldrenner von Milan gegenüber der englischen Zeitung "Daily Mirror".
http://www.4-4-2.com/displaynews/date/2009/06/17/gattuso-liebaeugelt-mit-wechsel-zu-chelsea.html
[/QUOTE]

:nixweiss:

Brunello
18-06-2009, 00:15
[QUOTE=Stella;22349916]Er kingt schon recht positiv in der Hinsicht, finde ich:



:nixweiss:[/QUOTE]
Agente Gattuso: "Al Milan a vita"
http://www.tuttomercatoweb.com/?action=read&id=156038

sinead_morrigan
18-06-2009, 00:23
Brunello, das wird Dich freuen (wolltest Du Pirlo nicht loswerden? :D):

[QUOTE]"I will think about my future at the end of the tournament. I don't know if I'll continue with Milan.

"Perhaps it's possible that I could join Ancelotti in London. He is a great coach and perhaps I could play with him again. I've been at Milan a long time and maybe it's time for a new chapter in my career."[/QUOTE]

Ein Bekannter von mir, seines Zeichens eingefleischter Milan-Fan, redet mir schon die ganze Zeit die Ohren voll von wegen "Pirlo non si tocca". Das wird ihn aber freuen :rotauge:.

@Stella
Danke für die Videos. :(


Edit:
Unser Forensanitäter lässt sich hier ja kaum noch blicken. Ist wohl zu sehr mit seiner Paris beschäftigt. :floet:

Brunello
18-06-2009, 00:31
[QUOTE=sinead_morrigan;22350130]Brunello, das wird Dich freuen (wolltest Du Pirlo nicht loswerden? :D):



Ein Bekannter von mir, seines Zeichens eingefleischter Milan-Fan, redet mir schon die ganze Zeit die Ohren voll von wegen "Pirlo non si tocca". Das wird ihn aber freuen :rotauge:.[/QUOTE]
Freuen kann man das auch nicht nennen, denn Pirlo ist ein genialer Fussballer, aber bei Milan hat er seit zwei Jahren sein Können nicht mehr gezeigt. In der Squadra Azzurra dagegen hin und wieder sehr wohl, wobei ich ihn da nicht weiter genauer verfolgt habe.
Eine Luftveränderung würde Andrea vielleicht wirklich gut tun.

sinead_morrigan
18-06-2009, 00:41
Kommt drauf an, wer bei Euch reinkommt. IMHO ist das eine der am schwierigsten zu besetzenden Positionen.

Und was Pirlo selbst angeht: Er ist schon 30 und die Premiership ist eine ziemlich physische Liga. Andererseits ist er selbst nicht so sehr von Schnelligkeit abhängig, um sein Spiel zu spielen, sodass es sich für ihn tatsächlich auszahlen könnte.

Brunello
18-06-2009, 13:10
Offenbar kommt Cissokho nun doch nicht.
Milan wollte aufgrund der Untersuchung ihn dann doch lieber ausleihen mit Kaufoption , aber Porto war wohl zu gierig.
http://www.tuttomercatoweb.com/?action=read&id=156191

Brunello
19-06-2009, 14:44
http://www.tafaro.it/pagine_web/passione_sportiva/galliani.jpg

Er hat wieder einiges von sich gegeben.
[QUOTE]"The negotiation is over. We did not reach an economic agreement with Porto, neither for the loan transfer with the buy option nor for a reduction of the price considering the problems. We tried to negotiate for a day and a half, but we did not reach an agreement, even though there was the will of Porto to do some things and our will to do other things. An alternative? No, I think that we have many full-backs and we keep our players. We have Zambrotta, Oddo, Jankulovski, Antonini, we also have Bonera who can play as a full-back and Flamini too. We're covered. We have a great squad, we have many champions in our team."[/QUOTE]
http://www.acmilan.com/NewsDetail.aspx?idNews=86714


Kann man den Sparkurs auch auf Galliani ausweiten ? Der schafft es immer wieder meine Laune zu verderben.

Stella
19-06-2009, 19:08
[QUOTE=Brunello;22369861]
Er hat wieder einiges von sich gegeben.
[/QUOTE]

Hübsches Bild. :D

Schade, daß es mit Cissokho dann doch nicht geklappt hat, klang interessant.

Ich finde es schon ziemlich merkwürdig, daß zur Zeit so viele Milan- Spieler mit Chelsea in Verbindung gebracht werden. (Pato auch in einem gewissen Maße
http://www.gazzetta.it/Calcio/Calciomercato/19-06-2009/dietrofront-pato-50554529052.shtml ).

:suspekt:

Brunello
19-06-2009, 19:15
[QUOTE=Stella;22372954]Hübsches Bild. :D

Schade, daß es mit Cissokho dann doch nicht geklappt hat, klang interessant.

Ich finde es schon ziemlich merkwürdig, daß zur Zeit so viele Milan- Spieler mit Chelsea in Verbindung gebracht werden. (Pato auch in einem gewissen Maße
http://www.gazzetta.it/Calcio/Calciomercato/19-06-2009/dietrofront-pato-50554529052.shtml ).

:suspekt:[/QUOTE]
Merkwürdig finde ich es nicht, wenn man an den dortigen Trainer denkt.http://smilies.myioff.net/biggrin.gif

Stella
19-06-2009, 19:30
[QUOTE=Brunello;22373108]Merkwürdig finde ich es nicht, wenn man an den dortigen Trainer denkt.http://smilies.myioff.net/biggrin.gif[/QUOTE]

Du musst aber das Südeuropäern generell wenig entgegenkommende Klima bedenken. :D
Kann mir (auch nach der harten Kritik von Maldini) irgendwie nicht so recht vorstellen, daß das plötzliche große Interesse an Chelsea und der PL nur an Ancelotti liegt. Könnte mir vorstellen, daß da auch eine gewisse Unzufriedenheit mit der aktuellen Situation mit eine Rolle spielt.

Brunello
19-06-2009, 19:38
[QUOTE=Stella;22373427]Du musst aber das Südeuropäern generell wenig entgegenkommende Klima bedenken. :D
Kann mir (auch nach der harten Kritik von Maldini) irgendwie nicht so recht vorstellen, daß das plötzliche große Interesse an Chelsea und der PL nur an Ancelotti liegt. Könnte mir vorstellen, daß da auch eine gewisse Unzufriedenheit mit der aktuellen Situation mit eine Rolle spielt.[/QUOTE]
Da wird auch viel von der Presse reingebracht, wobei ich bei Pato auch glaube, dass er zu Chelsea wechseln würde, aber dazu habe ich mich kürzlich hier geäußert und bei Rino glaube ich nicht , dass er daran ernsthaft gedacht hat.

Stella
19-06-2009, 19:47
[QUOTE=Brunello;22373595]Da wird auch viel von der Presse reingebracht, wobei ich bei Pato auch glaube, dass er zu Chelsea wechseln würde, aber dazu habe ich mich kürzlich hier geäußert und bei Rino glaube ich nicht , dass er daran ernsthaft gedacht hat.[/QUOTE]

Ich finde die Situation insgesamt einfach merkwürdig... Könnte mir vorstellen, daß sich das legt, wenn klarer wird, wie es bei Milan weitergeht.

Brunello
19-06-2009, 19:56
[QUOTE=Stella;22373781]Ich finde die Situation insgesamt einfach merkwürdig... Könnte mir vorstellen, daß sich das legt, wenn klarer wird, wie es bei Milan weitergeht.[/QUOTE]
Ja, ist schon z.Z. eine seltsame Situation, aber das liegt eher an der seltsamen Vereinspolitik und die Aussage von Galliani heute, setzen dem Ganzen die Krone aus.Große Champions bla,bla.... Anscheinend kommt niemand mehr in dieser Transferperiode, es ist ja alles ok, die letzten Jahre waren einfach nur Pech.
Zu den Spielern selber: Wer gehen will, kann es von mir aus auch. Die haben hier jahrelang bei dem Verein mit den größten Gehaltskosten der Welt gespielt und nun wird die Luft etwas rauher und der Trainer gewechselt und nun wollen sie das Schiff verlassen.

sinead_morrigan
19-06-2009, 22:36
[QUOTE=Brunello;22369861]
Kann man den Sparkurs auch auf Galliani ausweiten ? Der schafft es immer wieder meine Laune zu verderben.[/QUOTE]

Vielleicht lehne ich mich ja zu weit aus dem Fenster, aber Galliani ist hier ja eher als Prügelknabe vorausgeschickt worden. Ich denke, Galliani würde einige Dinge auch lieber anders sehen, aber am Ende des Tages sitzt Berlusconi eben am längeren Hebel und statt zu den neuen "Reformen" und Entscheidungen zu stehen, macht er sich nicht die Hände schmutzig, sondern schickt stattdessen Galliani ins Gemenge.

Ist Sladdi eigentlich der Calcio-Thread ausgeblendet worden? :suspekt:

Stella
19-06-2009, 22:52
[QUOTE=Brunello;22373984]Ja, ist schon z.Z. eine seltsame Situation, aber das liegt eher an der seltsamen Vereinspolitik und die Aussage von Galliani heute, setzen dem Ganzen die Krone aus.Große Champions bla,bla.... Anscheinend kommt niemand mehr in dieser Transferperiode, es ist ja alles ok, die letzten Jahre waren einfach nur Pech.[/QUOTE]
:kater:
Ich hoffe mal, das war nicht das letzte Wort in Sachen Transfers... Ich glaube, es dürfte auch ziemlich schwer sein, das den Fans zu vermitteln.
Andererseits hätte Cissokho gar nicht ins Team gepasst, und sie haben das wahrscheinlich noch rechtzeitig gemerkt: Viel zu jung, der Bursche! :D
Wahrscheinlich gibt es einen Transfer nach altbewährtem Muster: bekannter Name und nicht mehr der Jüngste. Spontan fallen mir da ein: Trezeguet oder Toni. :hehe: :D

[QUOTE=Brunello;22373984]
Zu den Spielern selber: Wer gehen will, kann es von mir aus auch. Die haben hier jahrelang bei dem Verein mit den größten Gehaltskosten der Welt gespielt und nun wird die Luft etwas rauher und der Trainer gewechselt und nun wollen sie das Schiff verlassen.[/QUOTE]
Ich finde, da kommt es auf verschidene Dinge an, grundsätzlich finde ich Loyalität eine gute und wichtige Sache. Ich kann mir aber auch Situationen vorstellen, in denen einiges nicht mehr stimmt, und vielleicht auch zwischenmenschlich einiges kaputtgegangen ist, und jemand damit dann einfach nicht mehr glücklich ist. Ich finde bei Milan ja schon als Beobachter nicht so prickelnd, wie da manche Dinge gemanagt werden, vielleicht sind ja manche Spieler mit einigem unzufrieden (abgesehen von der Trainer- und Gehalts-Geschichte) ? Mal sehen, was passiert.

Stella
19-06-2009, 22:53
[QUOTE=sinead_morrigan;22376263]
Ist Sladdi eigentlich der Calcio-Thread ausgeblendet worden? :suspekt:[/QUOTE]

Hab' ich mich auch schon gefragt. :D

sinead_morrigan
19-06-2009, 22:56
Oder er ist zu sehr mit seinem Kätzchen beschäftigt.

Sladdi
19-06-2009, 23:19
Wenn ihr Fragen an mich habt, stellt sie ruhig! :)
http://mitglied.lycos.de/slad77/sig.gif

Stella
19-06-2009, 23:27
Das gestrige Ergebnis geschieht Lippi übrigens recht. Ich glaube, er ist so ziemlich der Einzige, der glaubt, mit der Mannschaft (und vor allem der Offensive :kater:, Rossi ausgenommen, ) irgendwas erreichen zu können. Ich denke, es ist offensichtlich, daß ein Generationenwechsel ansteht (wenn er schon auf alte Herren setzt, dann hätte er Del Piero und Inzaghi auch gleich mitnehmen können - die werde ich wirklich vermissen).
Ich denke, das wäre eine Gelegenheit gewesen, um die Mannschaft zu erneuern, und mehrere jüngere Spieler zu integrieren. Wenn es dann nicht gut gelaufen wäre, wäre das auch nicht weiter tragisch gewesen .

Brunello
21-06-2009, 09:10
Livorno hat den Wiederaufstieg durch ein 3-0 im Rückspiel gegen Brescia geschafft und damit stehen die drei Aufsteiger mit Bari, Parma und Livorno fest.

Für Reddie:
/watch?v=HMH4JsKteWw&feature=related
http://smilies.myioff.net/wink.gif/bmi_orig_img/wink.gif

Stella
24-06-2009, 23:44
Pato will bei Milan bleiben.

http://www.gazzetta.it/Calcio/Calciomercato/24-06-2009/mercato-tempo-reale-50596395372.shtml

Brunello
24-06-2009, 23:52
[QUOTE=Stella;22455236]Pato will bei Milan bleiben.

http://www.gazzetta.it/Calcio/Calciomercato/24-06-2009/mercato-tempo-reale-50596395372.shtml[/QUOTE]
:d:
Vielleicht bin ich da auf den Holzweg mit der Annahme, dass Pato spätestens nächste Saison weg ist und da würde ich mich gern irren.

Abate kommt auch wieder zurück von Toro:

A.C. MILAN COMUNICATO UFFICIALE
24/06/2009
MILANO - L'A.C. Milan comunica di aver riscattato Ignazio Abate. Il calciatore torna a titolo definitivo in maglia rossonera.
http://www.acmilan.com/NewsDetail_popup.aspx?idNews=86883&progr=0

:d:

Stella
25-06-2009, 23:37
[QUOTE=Brunello;22455359]
Vielleicht bin ich da auf den Holzweg mit der Annahme, dass Pato spätestens nächste Saison weg ist und da würde ich mich gern irren.
[/QUOTE]

Na ja, man kann ja leider nie wissen... deshalb fand ich das "immer" auch etwas übertrieben. Ich bin mal gespannt, wie Milan sich letztendlich aufstellt, bisher ist ja alles reichlich undurchsichtig.

Stella
03-07-2009, 18:20
Milan ist anscheinend an Luis Fabiano, alternativ an Huntelaar interessiert.

http://www.gazzetta.it/Calcio/Calciomercato/03-07-2009/milan-luis-fabiano-50667030812.shtml

Gab es da nicht irgendeine Übereinkunft zwischen Real und Milan bezüglich irgendwelcher Vorkaufsrechte für Milan bei zu verkaufenden Spielern von Real im Gegenzug für den Kakà -Deal? :kopfkratz

Sladdi
04-07-2009, 14:28
Die Abo-Verkäufe boomen bei Inter, schon 15 % mehr als im letzten Jahr zum selben Zeitpunkt - fast 24.000 abgesetzt bislang. Und nun kommt's - der ac hat angeblich bislang nur 800 (!) abgesetzt! :eek: :D

http://www.fcinternews.it/?action=read&idnotizia=6144



Und die Gerüchte verdichten sich immer mehr, dass Inter den von milan nicht ganz als tauglich gesehenen Cissokho verpflichten wird. Wäre sicherlich auch lustig. :D

http://www.fcinternews.it/?action=read&idnotizia=6143
http://mitglied.lycos.de/slad77/sig.gif

Sladdi
06-07-2009, 23:57
„Aus technischer Sicht hat niemand in Italien einen so starken Kader wie wir, nicht einmal Inter“

http://goal.com/de/news/842/italien/archive/1 (http://goal.com/de/news/842/italien/2009/07/06/1367191/keine-verst%C3%A4rkungen-bei-milan-berlusconi-mit-team-zufrieden)


Na, wem sind diese Worte zuzuordnen? Ich weiß schon, weshalb er mir sympathisch ist - seine Ironie kennt wahrlich keine Grenzen! :D
http://mitglied.lycos.de/slad77/sig.gif

Stella
10-07-2009, 23:28
[QUOTE=Sladdi;22622304]„Aus technischer Sicht hat niemand in Italien einen so starken Kader wie wir, nicht einmal Inter“

http://goal.com/de/news/842/italien/archive/1 (http://goal.com/de/news/842/italien/2009/07/06/1367191/keine-verst%C3%A4rkungen-bei-milan-berlusconi-mit-team-zufrieden)


Na, wem sind diese Worte zuzuordnen? Ich weiß schon, weshalb er mir sympathisch ist - seine Ironie kennt wahrlich keine Grenzen! :D
http://mitglied.lycos.de/slad77/sig.gif[/QUOTE]

Die Milanisti haben's echt nicht leicht zur Zeit...
Sieht so aus, als hätte Berlusconi keine Lust mehr, in Milan zu investieren. Ich frage mich, ob er vielleicht vorhat, langfristig zu verkaufen...

Sladdi
11-07-2009, 21:57
Tja, die fetten Jahre sind vorüber. Wir müssen jetzt nur etwas auf juve achten, die sich etwas verstärkten. Aber die packen wir locker. Nichts und niemand wird uns daran hindern, den 5. Titel in Folge zu holen.

Den ac verkaufen? Kann ich mir nicht so ganz vorstellen, irgendwie gehören Berlusconi und er zusammen.
http://mitglied.lycos.de/slad77/sig.gif

sinead_morrigan
11-07-2009, 22:38
Del Piero, Diego und Giovinco - Juve wird nächste Saison ein absoluter Traum sein. :love:

Sladdi
11-07-2009, 22:46
Du glaubst, die 3 spielen gleichzeitig? Gab ja schon mit zwei von denen Probleme. Möchte ich sehen ...

Stella
12-07-2009, 23:59
[QUOTE=Sladdi;22680490]Tja, die fetten Jahre sind vorüber. Wir müssen jetzt nur etwas auf juve achten, die sich etwas verstärkten. Aber die packen wir locker. Nichts und niemand wird uns daran hindern, den 5. Titel in Folge zu holen.

Den ac verkaufen? Kann ich mir nicht so ganz vorstellen, irgendwie gehören Berlusconi und er zusammen.
http://mitglied.lycos.de/slad77/sig.gif[/QUOTE]

Berlusconi und einen langfristig erfolglosen Club kann ich mir irgendwie auch nicht vorstellen, wenn er aber langfristig keine Lust haben sollte, zu investieren wird es schwierig. Bin mal gespannt, ob es eine neue Strategie gibt, die auch mit geringeren Investitionen funktioniert....

Stella
13-07-2009, 00:05
[QUOTE=sinead_morrigan;22681121]Del Piero, Diego und Giovinco - Juve wird nächste Saison ein absoluter Traum sein. :love:[/QUOTE]

Bin wirklich auf Juve gespannt, ich denke das könnte interessant werden, vielleicht bringen sie Sladdi ja auch ein wenig ins Schwitzen. :D

Bei Giovinco bin ich auch gespannt, ob er es schafft, sich durchzusetzen.

Sladdi
13-07-2009, 00:08
[QUOTE=Stella;22691804]Berlusconi und einen langfristig erfolglosen Club kann ich mir irgendwie auch nicht vorstellen[/QUOTE]


Du denkst wieder an die Politik und dass ein erfolgloser Club ihm schaden kann - ich sehe das nicht so. Mittlerweile ist er so beliebt in Italien und hat so einen Status, dass er darauf nicht angewiesen ist. Er kann locker noch 5 Jahre ohne Erfolg leben, ohne sich großartig Probleme zu machen.




[QUOTE=Stella;22691804]Bin mal gespannt, ob es eine neue Strategie gibt, die auch mit geringeren Investitionen funktioniert....[/QUOTE]


Die neue Strategie lautet, Ronaldinho zum absoluten Stammspieler zu machen. Und Pato zum Stern aufsteigen zu lassen. Natürlich mit der Hoffnung, mit Leonardo einen ähnlichen Glücksgriff getätigt zu haben wie Barcelona mit Guardiola.




[QUOTE=Stella;22691866]Bin wirklich auf Juve gespannt, ich denke das könnte interessant werden, vielleicht bringen sie Sladdi ja auch ein wenig ins Schwitzen. :D[/QUOTE]


Horror-Vorstellung ...
http://mitglied.lycos.de/slad77/sig.gif

Stella
14-07-2009, 00:10
[QUOTE=Sladdi;22691906]Du denkst wieder an die Politik und dass ein erfolgloser Club ihm schaden kann - ich sehe das nicht so. Mittlerweile ist er so beliebt in Italien und hat so einen Status, dass er darauf nicht angewiesen ist. Er kann locker noch 5 Jahre ohne Erfolg leben, ohne sich großartig Probleme zu machen.
[/QUOTE]

Hmmm, ich weiß nicht, er ist ja nun wahrhaftig nicht bei allen beliebt, derzeit hat er auch sonst so seine Probleme an der Backe :D, und ich denke schon, daß seine Erfolgsaura so einige Leute dazu gebracht hat, ihn zu wählen, so nach dem Motto: er ist so erfolgreich mit dem, was er tut, dann wird er auch das Land auf Vordermann bringen. Abgesehen davon kann ich mir nicht so recht vorstellen, daß er jemand ist, der sich gerne mit langfristig erfolglosen Projekten identifiziert. :D Aber mal sehen, wie das alles läuft...



[QUOTE=Sladdi;22691906]
Die neue Strategie lautet, Ronaldinho zum absoluten Stammspieler zu machen. Und Pato zum Stern aufsteigen zu lassen. Natürlich mit der Hoffnung, mit Leonardo einen ähnlichen Glücksgriff getätigt zu haben wie Barcelona mit Guardiola.
[/QUOTE]
Hmm, ja, ich meinte noch langfristiger, ob z.B. verstärkt auf Jungspieler gesetzt wird (es gibt da glaube ich, ein paar Neuzugänge), um trotz geringerer Investitionen Erfolgschancen zu haben, oder ob man sich damit abfindet, nicht mehr so wettbewerbsfähig zu sein...

Saruman
14-07-2009, 01:53
[QUOTE=Stella;22704547]

Hmm, ja, ich meinte noch langfristiger, ob z.B. verstärkt auf Jungspieler gesetzt wird (es gibt da glaube ich, ein paar Neuzugänge), um trotz geringerer Investitionen Erfolgschancen zu haben, oder ob man sich damit abfindet, nicht mehr so wettbewerbsfähig zu sein...[/QUOTE]


Vielleicht kommt bald nen neuen "Kellner" aus Südamerika http://www.goal.com/de/news/968/transfermarkt/2009/07/13/1380915/ac-milan-verhandlungen-mit-hernanes-auf-hochtouren

keine Ahnung ob da was dran ist? :nixweiss:

mal ein bissel OT und für mich ein Grund mal ins San Siro zu gehen..

watch?v=1F0BQDl6PGc&hl=de :anbet:

U2 [email protected] Siro watch?v=fRj0KNOupn4 :wub:

Stella
15-07-2009, 00:10
[QUOTE=Saruman;22705233]Vielleicht kommt bald nen neuen "Kellner" aus Südamerika http://www.goal.com/de/news/968/transfermarkt/2009/07/13/1380915/ac-milan-verhandlungen-mit-hernanes-auf-hochtouren

keine Ahnung ob da was dran ist? :nixweiss:
[/QUOTE]

Da blickt man im Moment überhaupt nicht durch, finde ich...
Aber interessant, daß sie anscheinend doch noch an Hernanes interessiert sind...

Saruman
15-07-2009, 00:12
[QUOTE=Stella;22717206]Da blickt man im Moment überhaupt nicht durch, finde ich...
Aber interessant, daß sie anscheinend doch noch an Hernanes interessiert sind...[/QUOTE]

Das ist halt die Frage.Ist man wirklich interessiert oder nur interessiert,das man die Basis "beruhigt",das man angeblich tätig wird? :nixweiss:

Brunello
16-07-2009, 13:36
[QUOTE=Saruman;22717232]Das ist halt die Frage.Ist man wirklich interessiert oder nur interessiert,das man die Basis "beruhigt",das man angeblich tätig wird? :nixweiss:[/QUOTE]
Tja, Fragen über Fragen, aber ich warte erstmal ab und dann kann ich mich immer noch aufregen.

Sladdi
23-07-2009, 00:29
Datenbankcrash - Alyssa Milano als Interista muss hier aber auf jeden Fall verewigt bleiben.



http://www.inter.it/aas/img/118353.jpg

http://www.inter.it/aas/img/118358.jpg

http://www.inter.it/aas/news/reader?N=45159&L=it&IDINI=45177


http://i256.photobucket.com/albums/hh188/Sladdi77/Inter/alyssa2.jpg

http://i256.photobucket.com/albums/hh188/Sladdi77/Inter/alyssa1.jpg

http://twitpic.com/b23eu
http://twitpic.com/b6ec3



Und ansonsten war ich dabei, diesen Beitrag als Antwort auf Pecca zu schreiben:


In der Haut der ac-Fans würde ich momentan echt nicht stecken wollen - echt öde Aussichten. Wir verkaufen zwar auch unseren besten Spieler, aber immerhin haben wir einiges verpflichtet. Und der Clou ist ja - Kakà wurde ziemlich günstig verkauft, wenn man sieht, was dann für C. Ronaldo und Ibra hingelegt wurde. Berlusconi und Galliani werden sich in den Hintern beißen. :D
http://mitglied.lycos.de/slad77/sig.gif

Sladdi
27-07-2009, 22:42
In den States ging das erste Derby der Saison an Inter. Milito zeigte direkt seine Bomber-Qualitäten mit einem Doppelpack.




http://www.inter.it/aas/img/118716.jpg

http://www.inter.it/aas/img/118717.jpg

http://www.inter.it/aas/img/118723.jpg


http://www.inter.it/aas/news/reader?N=45220&L=it&IDINI=45232
http://www.inter.it/aas/news/reader?N=31816&L=en&IDINI=31825
http://mitglied.lycos.de/slad77/sig.gif

Stella
28-07-2009, 00:40
[QUOTE=Sladdi;22741666]

In der Haut der ac-Fans würde ich momentan echt nicht stecken wollen - echt öde Aussichten. [/QUOTE]

Ja, für die Milanisti sieht es gerade nicht so toll aus. Nicht wirklich überraschend, daß Inter das Derby gewonnen hat, Glückwunsch!

Leonardo hätte ja gerne noch Verstärkung,
http://www.gazzetta.it/Calcio/Calciomercato/26-07-2009/leonardo-chiede-rinforzi-50866544401.shtml

mal sehen, ob da noch was kommt...

Wie findest Du es eigentlich, daß Ibra weg ist, und ihr nun Eto' o habt?

Sladdi
28-07-2009, 01:17
[QUOTE=Stella;22793968]Ja, für die Milanisti sieht es gerade nicht so toll aus. Nicht wirklich überraschend, daß Inter das Derby gewonnen hat, Glückwunsch!

Leonardo hätte ja gerne noch Verstärkung,
http://www.gazzetta.it/Calcio/Calciomercato/26-07-2009/leonardo-chiede-rinforzi-50866544401.shtml

mal sehen, ob da noch was kommt...[/QUOTE]


Arg viel wird nicht kommen. Wenn Kakà verkauft wurde, um wieder die Kassen aufzufüllen, wird höchstens nur ein Teil ausgegeben - vielleicht so 15, allerhöchstens 20 Millionen.




[QUOTE=Stella;22793968]
Wie findest Du es eigentlich, daß Ibra weg ist, und ihr nun Eto' o habt?[/QUOTE]


Insgesamt ein sehr gutes Geschäft für Inter, alle Experten sind sich da einig. Mit Eto'o einen Top-Stürmer bekommen und noch zusätzlich ca. 45 Millionen Euro. Für uns Fans war es immer klar, dass Ibra nicht gerade der Treuste war, somit erwarteten wir so einen Zug absolut von ihm. Hinzu kommt noch, dass er insgesamt nicht gerade sympathisch war und Probleme mit den Fans im Stadion hatte.

Ein kleines bisschen kann es einem natürlich leid tun aufgrund seiner ganzen Tore und Zaubereien, die uns einige Titel sicherten - aber wer wie ich den Abgang Ronaldos überlebte, der für uns 100-mal so wichtig war, wird jetzt für Ibra sicherlich keine Träne vergießen.

Und man weiß ja, wie es im Fußball ist: Man könnte nun meinen, wir hätten uns verschlechtert und dass wir jetzt erst recht nicht die CL gewinnen - aber kann alles ganz anders kommen, wir könnten Europa aufhorchen lassen.
http://mitglied.lycos.de/slad77/sig.gif

Brunello
28-07-2009, 13:52
[QUOTE=Stella;22793968]Ja, für die Milanisti sieht es gerade nicht so toll aus. Nicht wirklich überraschend, daß Inter das Derby gewonnen hat, Glückwunsch!

Leonardo hätte ja gerne noch Verstärkung,
http://www.gazzetta.it/Calcio/Calciomercato/26-07-2009/leonardo-chiede-rinforzi-50866544401.shtml

mal sehen, ob da noch was kommt...
[/QUOTE]

Sollte der Kader so bleiben und wenn man Galliani so hört, wird sich da auch nicht viel ändern, dann tut mir Leonardo jetzt schon leid. Er soll unter die ersten Drei kommen, aber mit dieser Mannschaft wird maximal Platz 3 bei einem optimalen Verlauf drin sein. Platz 4 oder 5 sind da schon realistischer.

Saruman
28-07-2009, 13:58
[QUOTE=Brunello;22797314]Sollte der Kader so bleiben und wenn man Galliani so hört, wird sich da auch nicht viel ändern, dann tut mir Leonardo jetzt schon leid. Er soll unter die ersten Drei kommen, aber mit dieser Mannschaft wird maximal Platz 3 bei einem optimalen Verlauf drin sein. Platz 4 oder 5 sind da schon realistischer.[/QUOTE]

Na hör mal,die Stütze/Leader Ronaldinho wird die Saison seines Lebens spielen...*prust* :lol:

Brunello
28-07-2009, 14:05
[QUOTE=Saruman;22797379]Na hör mal,die Stütze/Leader Ronaldinho wird die Saison seines Lebens spielen...*prust* :lol:[/QUOTE]
Nun ist er in der Verantwortung, aber selbst mit einer guten Saison seinerseits wird Platz 3 das Maximum sein.

Saruman
28-07-2009, 14:09
[QUOTE=Brunello;22797447]Nun ist er in der Verantwortung, aber selbst mit einer guten Saison seinerseits wird Platz 3 das Maximum sein.[/QUOTE]

Naja,noch ist der Transfermarkt nicht geschlossen,Huntelaar wird mal wieder gehandelt. ;)

Brunello
28-07-2009, 14:11
[QUOTE=Saruman;22797489]Naja,noch ist der Transfermarkt nicht geschlossen,Huntelaar wird mal wieder gehandelt. ;)[/QUOTE]
Irgendwie kann ich mich für den nicht begeistern.
Leonardo hat ja von Galliani noch einen Stürmer und einen AV gefordert, nur steht zu befürchten, dass entweder keiner kommt oder zwei alte Billiglösungen.

Saruman
28-07-2009, 14:16
[QUOTE=Brunello;22797520]Irgendwie kann ich mich für den nicht begeistern.
[/QUOTE]


Also ich mag den schon von seiner Spielweise,scheint falsch beraten zu sein,zumindest liest man da so komische Aussagen von ihm.Der Wechsel zu Real hat ihm sportlich sicherlich nicht weiter gebracht,er sollte wechseln.

Saruman
28-07-2009, 14:25
Was ist das denn für ein Liveticker http://www.goal.com/de/news/842/italien/2009/07/28/1408301/live-samuel-etoo-wird-pr%C3%A4sentiert ,in 7 Minuten ist die Vorstellung und noch keine neuen Infos? :suspekt: Luschen :D

Brunello
28-07-2009, 14:29
[QUOTE=Saruman;22797674]Was ist das denn für ein Liveticker http://www.goal.com/de/news/842/italien/2009/07/28/1408301/live-samuel-etoo-wird-pr%C3%A4sentiert ,in 7 Minuten ist die Vorstellung und noch keine neuen Infos? :suspekt: Luschen :D[/QUOTE]
Keine Ahnung, bei mir meldet sich nur das Virenprogramm.

Saruman
28-07-2009, 14:31
Ahhhh,auch die Jungs in der Goal Redaktion lesen IOFF.

[QUOTE]14:20 Uhr: Noch tut sich nichts in Mailand. Allerdings sollte in Kürze das Prozedere beginnen. Stay tuned![/QUOTE]


:zahn:

Brunello
28-07-2009, 14:36
[QUOTE=Saruman;22797753]Ahhhh,auch die Jungs in der Goal Redaktion lesen IOFF.




:zahn:[/QUOTE]
Hier kannst du auch schauen:
http://www.xcn.de/

pecca
28-07-2009, 17:38
http://www.goal.com/en/news/11/transfer-zone/2009/07/28/1408775/ac-milan-will-no-longer-buy-players-over-30-years-old-silvio

jetzt hat mir vor paar tagen einer erzaehlt, leonardo ist von hoffenheim inspiriert und jetzt diese meldung. :trink:

[QUOTE]I think Leo is heavily influenced by Hoffenheim's success in the Bundesliga last term with the 4-3-3 and wanting Dzeko to fill Ibisevic's role.[/QUOTE]

:d:

Basty
28-07-2009, 18:03
der nächste 30 jährige ist beim ac im anmarsch :D

http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/vereine/werder/2009/07/28/claudio-pizarro/wird-beim-fc-chelsea-bleiben.html