PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : VOX Der Hundeprofi - Staffel Zehn ab 14.10.2017 - 19:10 Uhr


Werbung

Seiten : 1 2 3 [4] 5 6 7

Schneckeschubse
28-10-2011, 07:36
[QUOTE=Ingo78;33810842]Im Dezember wird Martin Rütter, bekannt als «Hundeprofi» an zwei Tagen eine große Spendenshow präsentieren.

Gemeinsam mit Nina Ruge, Dunja Hayali, Joey Kelly VOX-Tierschutzexperte und Frank Weber wird sich «Hundeprofi» Martin Rütter im Dezember für Tiere stark machen.
Als Termine hat man sich den 3. und 10. Dezember ausgeguckt, die Ausgaben starten jeweils um 19.10 Uhr.

Quelle (http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=52881&p3=)[/QUOTE]

prima, endlich mal auch eine Sammlung für Tiere und nicht nur für Afrika oder Kinder oder wer weiß was ...... :anbet:

Schneck

Ingo78
28-10-2011, 10:53
Samstag wieder Hundeprofi!!!!

Ingo78
29-10-2011, 12:36
:brüll: Heute Abend kommt der Hundprofi wieder!!!

:trippel::trippel:

Lunchen07
29-10-2011, 12:47
[QUOTE=Schneckeschubse;33816418]prima, endlich mal auch eine Sammlung für Tiere und nicht nur für Afrika oder Kinder oder wer weiß was ...... :anbet:

Schneck[/QUOTE]

Dann könnte er ja mal auf die Hundeverbrennungen in der Ukraine aufmerksam machen, die derzeit bei Straßenhunden (und auch -katzen) durchgeführt werden (bei lebendigem Leib), um für die EM "aufzuräumen". :(

Herero
29-10-2011, 13:18
[QUOTE=Schneckeschubse;33816418]prima, endlich mal auch eine Sammlung für Tiere und nicht nur für Afrika oder Kinder oder wer weiß was ...... :anbet:
[/QUOTE]
Du hast überigens das ganze Jahr über die Möglichkeit, für die verschiedensten Zwecke, auch für Tiere, zu spenden. ;)

Ingo78
29-10-2011, 19:11
Da ist ja Action! :D

Besucher als Spielgeräte! :D

Ingo78
29-10-2011, 19:13
:clap::clap:

Anfangen ihn davon abzuhalten!

Ingo78
29-10-2011, 19:18
Hätte nicht gedacht, dass es auf Anhieb klappt!

Ingo78
29-10-2011, 19:22
Kratzen und Rammel heisst "Ich liebe Dich" :rotfl:

Ingo78
29-10-2011, 19:26
Überall liegen die Spielzeuge, von Norbert :D

Ingo78
29-10-2011, 19:28
Norbert :rotfl::rotfl:

Was für ein Hundename!

Ingo78
29-10-2011, 19:53
Norbert will nicht hören! :rotfl:

Und die Begeisterung! :D

Chicka86
29-10-2011, 20:07
Ich schaue auch. Nouri ist wirklich süß. Und Norbert hat einfach bescheuerte Besitzer :rotfl:

Ingo78
29-10-2011, 20:09
"Schoßhündchen Norbert"

"Ihr Baby"

:rotfl:

Ingo78
29-10-2011, 20:11
Norbert kann ja was! :clap:

Chicka86
29-10-2011, 20:14
Der Name gefällt mir allerdings :zahn:

Ingo78
29-10-2011, 20:18
War heute eine Lustige Folge, mit Norbert!!


Vorschau auf die nächste Folge reiche ich nach! Da VOX wieder nichts aktualisiert hat!

Lunchen07
29-10-2011, 20:53
Jetzt hab ich die letzten Minuten verpasst - ist denn noch was aus Norbert geworden? :D

Ninny
30-10-2011, 09:28
ja, GsD ist aus Norbert ein richtiger Hund geworden u. nicht mehr nur ein Rammelstaubfänger...der andre mit seinem überschäumenden Temperament gefiel mir besser. Das war so ein richtig lustiger Hund, mit dem man allerhand machen kann..im Wald rumrennen, Rad fahren. So ein Norbert ist schon arg zerbrechlich

Ingo78
30-10-2011, 09:49
[QUOTE=Lunchen07;33833307]Jetzt hab ich die letzten Minuten verpasst - ist denn noch was aus Norbert geworden? :D[/QUOTE]

Norbert konnte doch auf einmal was! Sitz etc.!

Chicka86
30-10-2011, 10:35
[QUOTE=Ninny;33837447]ja, GsD ist aus Norbert ein richtiger Hund geworden u. nicht mehr nur ein Rammelstaubfänger...der andre mit seinem überschäumenden Temperament gefiel mir besser. Das war so ein richtig lustiger Hund, mit dem man allerhand machen kann..im Wald rumrennen, Rad fahren. So ein Norbert ist schon arg zerbrechlich[/QUOTE]

V.a. der sah halt auch schon so aus wie ein altes Schlitzohr. Fand den auch richtig toll.

Lunchen07
30-10-2011, 11:27
[QUOTE=Ninny;33837447]ja, GsD ist aus Norbert ein richtiger Hund geworden u. nicht mehr nur ein Rammelstaubfänger...[/QUOTE]

:rotfl:
[QUOTE=Ingo78;33837550]Norbert konnte doch auf einmal was! Sitz etc.![/QUOTE]

:clap: Na dann ist ja alles gutgegangen. Obwohl, ich schätze mal, dass das bei der Einstellung von Norberts Frauchen auch ganz schnell wieder einschläft...

Ingo78
04-11-2011, 18:59
Würde euch gern eine Vorschau reinstellen! Doch VOX.de stellt keine mehr zur Verfügung!

Ingo78
05-11-2011, 12:11
:wink::wink:

Vorschauvideo zur Sendung am 05.11. (http://www.vox.de/epg/format/artikel/sendung/76786/tv/derhundeprofi/der-hundeprofi)

Mopsdame Kira hat ein Pinkelproblem: Nach einem Unfall verrichtet sie ihr Geschäft nur noch in der Wohnung. Kann Hundeprofi Martin Rütter helfen?

Ingo78
05-11-2011, 19:08
"Mach Pipi" :rotfl:

:juhuuu:

Ingo78
05-11-2011, 19:12
"Der dicke Kater vom Schrank abgerutscht" :rotfl::rotfl:

Hört sich schlimm an! Sorry aber da musste ich grinsen!

Ingo78
05-11-2011, 19:13
Selbst der Martin muss grinsen! :D

Ingo78
05-11-2011, 19:14
Möpse fressen alles, was ihnen in die Quere kommt :rotfl:

Martin will sie "Vollfressen" lassen, damit sie pinkelt! :rotfl:

Das "Mopskochstudio" ala Martin :Popcorn:

Ingo78
05-11-2011, 19:17
"Die ist jetzt schon Kugelrund!" :rotfl::rotfl:

Ingo78
05-11-2011, 19:18
Na los! Pinkel schon! :trippel::trippel:

Ingo78
05-11-2011, 19:19
Der Mops bekommt ja genug zu fressen! :D

"Der Rollmops" macht endlich ihr Geschäft! :clap::clap:

Ingo78
05-11-2011, 19:22
Ein voller Erfolg für Martin! "Alles für den Mops" :rotfl:

Beste Folge, heute :clap:

Ingo78
05-11-2011, 19:27
Die Mutter ist völlig Überfordert mit dem Hund!

katharina123
05-11-2011, 19:32
warum darf man den Mops nicht loben wenn er Pipi draußen macht? Versteh ich nicht:rolleyes:

Ingo78
05-11-2011, 19:47
Auf einem Video festhalten, wenn der Hund scheißt, nachts :clap:

Ingo78
05-11-2011, 19:49
Ein normales "Kackverhalten" entwickeln :rotfl:

Ingo78
05-11-2011, 19:51
"Das ist wie Weihnachten" :rotfl::rotfl:

Ingo78
05-11-2011, 19:57
Nun meint die Tochter, mit dem Hund besser umgehen zu können! :vogel:

shadowrunner
05-11-2011, 20:04
:wink:

Das mit dem Mops war ja wirklich allerliebst. Das Paar hat sich ja gefreut wie Eltern eines Kleinkindes, wenn zum ersten mal das Töpfchen gehen klappt :zahn: Zu goldig.

shadowrunner
05-11-2011, 20:15
Schade, mit London gehts erst nächstes Mal weiter...

Chicka86
05-11-2011, 20:27
Ich finde London nicht so schlimm. Natürlich ist da noch viel zu erziehen, aber ich finde schon, dass die Frau es gut mit ihm gemacht hat.

Ninny
06-11-2011, 10:22
grad den Hundeprofi geschaut: diesmal hat es mir nicht so gut gefallen wie sonst..böser dicker Kater..fällt auf den kleinen Mops u. der hat gleich einen Oberschenkelhalsbruch u. muß ins Babybett umziehen :o

Ingo78
06-11-2011, 10:59
Schade, dass Samstagsabend, hier so wenig los ist! Früher was mehr los!

KäyEfEs
06-11-2011, 13:41
Ist das eine ältere Folge?

LaMer
06-11-2011, 13:49
Nein, war ne neue Folge.

Ich würde auch gerne live gucken, klappt zeitlich leider nicht.

Der Mops nebst Herrchen und Frauchen waren ja herzig :clap: Den fetten Kater hätte ich gerne gesehen.

Mein Wauzi hat viel von London und ich leider einiges von Sissi :schäm:

Ingo78
06-11-2011, 15:49
[QUOTE=KäyEfEs;33913181]Ist das eine ältere Folge?[/QUOTE]


Sind alles neue Folgen!!

Videovorschau auf die Folge am 12.11. um 19.10 Uhr. (http://www.vox.de/epg/format/artikel/sendung/77588/tv/derhundeprofi/der-hundeprofi)

LaMer
06-11-2011, 17:42
[QUOTE=Ingo78;33914067]Sind alles neue Folgen!!

Videovorschau auf die Folge am 12.11. um 19.10 Uhr. (http://www.vox.de/epg/format/artikel/sendung/77588/tv/derhundeprofi/der-hundeprofi)[/QUOTE]


Süßer "Wischmopp :clap: :rotfl:

Ingo78
11-11-2011, 15:58
Vorschau auf die Folge am 12.11.:

[QUOTE]Sissi Bakx hat konsequent trainiert und sie hat es tatsächlich über's Herz gebracht, ihren Schäferhundmischling auch mal einen Tag lang fasten zu lassen. Da das Apportieren im Garten schon ganz prima klappt und 'London' längst nicht mehr so distanzlos und unerzogen ist, geht es einen entscheidenden Schritt weiter! Aber hält der Positivtrend an, wenn der Rüde am Ende des Gartens Hunde sieht? Wird die Rentnerin ihn an der Leine führen können? Zur Unterstützung kommt Martin Rütter mit einer doppelten Leine, denn sicher ist sicher..

'Paul' wohnt mit seinen 'Angestellten' Heike Saatkamp und Thomas Hoffmann im schönen Königswinter. Die Idylle ist aber immer bedroht, wenn sich der Postbote oder gar Besucher dem Haus nähern. Dann explodiert das Wollknäuel förmlich und muss aus Sicherheitsgründen weggesperrt werden. Martin Rütter soll aus dem gefährlichen 'Paul' einen angenehmen Zeitgenossen machen, der lernt, sich unterzuordnen.

Quelle und Text:vox.de[/QUOTE]

Hanni06
12-11-2011, 18:48
Hab ich jetzt entdeckt :achso:

Ich werde auch gleich den Hundeprofi schauen und mal sehen wie sich London macht.

Ich finde das Frauchen macht es schon sehr gut. Heute wird es dann ja nach draussen gehen, mal sehen. :nixweiss:

Ingo78
12-11-2011, 19:03
:juhuuu:

Heute jemand "Live" da??

Ingo78
12-11-2011, 19:11
"Der tutnix" :D

Ingo78
12-11-2011, 19:13
Der geht ja ab!

Plenske
12-11-2011, 19:15
Hübsches gefährliches Wollknäuel :D

"Paul möchte zuerst am Telefon sein" :rotfl:

Ingo78
12-11-2011, 19:16
Paul möchte als erstes am Telefon sein! :D

Ingo78
12-11-2011, 19:19
"Das ist ein knurren, da tut er eigentlich nix!" :D

Plenske
12-11-2011, 19:19
"Ein total freundliches Knurren"

: Rütter Kopp auf Sofa : :rotfl:

Ein 1:1 Maßregeln der Herrchen

Ingo78
12-11-2011, 19:22
Das "Riesen" Wollknäuel auf dem Sofa!

(X) geht ins Bett
(X) geht ins Bad
(X) Zähne putzen
(X) Bauch waschen

:rotfl:

Plenske
12-11-2011, 19:23
Rütter "Als Paul würd ich mich auch so benehmen" :D

Ingo78
12-11-2011, 19:24
"Er wollte nur mal gucken" :D

Plenske
12-11-2011, 19:26
Doch das mit der harten Hand schaffen die beiden ;)

Ingo78
12-11-2011, 19:49
"Sitz" "Platz" "Bleib" "Scheissegal" :rotfl:

Ingo78
12-11-2011, 19:50
Zähneputzen "Live" :rotfl:

Gute Nacht Geschichten und ab ins Bett (O-Ton Rütter):rotfl:

Plenske
12-11-2011, 19:51
Bei Woll-Paul

Sitz-Platz-Bleib
Paul läuft los
Frauchen "Ja, das ist fein"

:ko::D

Ingo78
12-11-2011, 19:54
"Die Wurst ist nicht im Hund, sondern im Fell" :rotfl:

Hanni06
12-11-2011, 20:10
Ich würde mal sagen Frauchen von Paul hat da einiges versäumt :rolleyes:

Aber die Sissi wird es schaffen mit ihrem London. Die hat ihn schon ganz gut im Griff.

Hanni06
12-11-2011, 20:11
Aber süss ist er der Paul

Hanni06
12-11-2011, 20:13
Wie kämmt man eigentlich so einen süssen Wuschel????

Ingo78
12-11-2011, 20:13
Paul kann ja doch was :D

Ingo78
12-11-2011, 20:15
Vorschau auf die Folge am 19.11.:

[QUOTE]Patrizia Schilling-Spurk musste vor einigen Wochen ihre ältere Hündin beerdigen. Seitdem trauert nicht nur sie, sondern vor allem auch ihr Golden Retriever 'Bentley'. Der Rüde wirkt angeschlagen, traurig und lethargisch, und das bricht Patrizia fast das Herz. Deshalb soll Martin Rütter bei der Auswahl eines geeigneten Welpen helfen. Doch der Hundeprofi rät von einem Zweithund zunächst ab. Bevor ein Welpe ins Haus kommt, muss zuerst einmal die Beziehung zwischen Patrizia und 'Bentley' aufgemöbelt werden. Eine ziemlich zeitintensive Geschichte für die vielbeschäftigte Hotelmanagerin. Schafft es Patrizia, aus 'Bentley' wieder einen fröhlichen Hund zu machen?

Silke Wengler liebt nicht nur ihre kleine Tochter, sondern auch ihren Dackel 'Tiger', der sie schon seit zehn Jahren begleitet. Nur leider gibt es ernsthafte Probleme innerhalb des Trios, die Martin Rütter nun lösen soll. 'Tiger' hat nämlich das Töchterchen zum fressen gern. Er schnappt nach dem Kind und läuft ihm ständig hinterher, sodass Silke ihre Tochter tragen muss und auf keinen Fall beide auch nur eine Sekunde unbeobachtet lassen kann. Das kann kein Dauerzustand sein! Auch der Hundeprofi kann diese Dringlichkeit nur unterstützen und rät neben einer Box als Erste-Hilfe-Maßnahme auch noch zu anderen Mitteln. Denn neben dem Baby-Problem hat der Dackel zu viel sexuelle Energie und glaubt, dass Silke ganz und gar sein Eigen ist.

Quelle und Text:vox.de[/QUOTE]

Herero
12-11-2011, 21:10
[QUOTE=Ingo78;33975304]Zähneputzen "Live" :rotfl:
[/QUOTE]
Vom Zähne putzen bei Hunden hatte ich vorher noch nie gehört. :lol: Das ist doch völlig unnötig oder?
In der Natur passiert das nicht und auch in menschlicher Obhut sind Generationen von Haustieren alt geworden ohne explizites putzen der Zähne.

Ninny
13-11-2011, 09:51
Paul fehlte nur noch das Motorrad unterm Hintern..der ist ja voll einer von den Hells Angels :rotfl:


ich glaube, diese Hunderasse wird nicht gebürstet das Verfilzte im Fell ist Absicht, damit kein Wasser u. keine Kälte durchs Fell kommen..ist ja ursprünglich ein ungarischer Hütehund, der ganzjährig im Freien unterwegs ist.

Zähneputzen kenne ich von meinem Hund auch..er fand das so doof, daß ichs nach kurzer Zeit gelassen habe u. stattdessen am Abend immer noch einen harten, trocknen Hundekuchen (anstatt Zahnbürste) gegeben hab

Hanni06
13-11-2011, 10:24
[QUOTE=Ninny;33981473]

ich glaube, diese Hunderasse wird nicht gebürstet das Verfilzte im Fell ist Absicht, damit kein Wasser u. keine Kälte durchs Fell kommen..ist ja ursprünglich ein ungarischer Hütehund, der ganzjährig im Freien unterwegs ist.

[/QUOTE]

Stimmt, habe ich glaube ich sogar mal gelesen.

Meiner bekommt für die Zähne Rinderbrustknochen oder Parmaschinkenknochen.
Kopfhaut usw. ist er zu faul :rolleyes:

Ingo78
19-11-2011, 19:02
:juhuuu:

Ingo78
19-11-2011, 19:09
Ein Hund und ein Baby! Das geht gar nicht!

Ingo78
19-11-2011, 19:10
Ein Hund, der das Grab, von seiner Verstorbenen "Spielgefährtin", aufsucht! :wub:

brunibert
19-11-2011, 19:11
[QUOTE=Ingo78;34045020]Ein Hund und ein Baby! Das geht gar nicht![/QUOTE]

Warum nicht? :kopfkratz

Ingo78
19-11-2011, 19:12
[QUOTE=brunibert;34045034]Warum nicht? :kopfkratz[/QUOTE]


Wenn der Hund "Eifersüchtig" ist!!

Ingo78
19-11-2011, 19:14
Der Hund ist ein Sexmonster

Wusste gar nicht, dass es sowas auch in der Tierwelt gibt! :D

brunibert
19-11-2011, 19:19
[QUOTE=Ingo78;34045050]Wenn der Hund "Eifersüchtig" ist!![/QUOTE]

In diesem speziellen Fall - ja. Ich hatte mit meinem Hund u. meiner Tochter nie Probleme. Problem ist, wenn der Hund vor dem Kind wie ein Ersatzkind behandelt wurde. Dann stellt sich Eifersucht ein.

Wie in 95% aller Fälle, ist das ganze ein Problem der Erziehung.

Ingo78
19-11-2011, 19:26
:clap::clap:


.. findet sein Frauchen langweilig!

brunibert
19-11-2011, 19:34
Alles für den Dackel - alles für den Club. :zahn:

brunibert
19-11-2011, 19:36
[QUOTE=Ingo78;34045157]:clap::clap:


.. findet sein Frauchen langweilig![/QUOTE]

Bentley hat gelernt - Frauchen apportiert. :D

Ingo78
19-11-2011, 19:38
Frauchen ist ja richtig dabei! :D

Ingo78
19-11-2011, 19:40
Wie ich es mir gedacht habe! In den nächsten Folgen, gehts um den Welpen!

Ingo78
19-11-2011, 19:56
Vorschau auf die Folge am 26.11.:

[QUOTE]Patrizia Schilling-Spurk strahlt bei Martins Besuch bis über beide Ohren! Sie ist mehr als glücklich mit ihrem \'Bentley\', der sich von einer ganz neuen Seite zeigt. Die Lethargie ist verflogen, dafür ist die Bindung zwischen den beiden viel intensiver geworden. Jetzt ist die Zeit für einen Welpen reif! Doch welcher dieser kleinen, süßen Welpen ist der richtige für Patrizia, \'Bentley\' und das Leben im Hotel? Martin Rütter testet die Kleinen und erläutert Patrizia seine Einschätzung. Zum Schluss sind noch zwei Welpen im Rennen und es ist lange nicht klar, welcher von beiden nun der neue Familienzuwachs werden soll. Als das dann endlich feststeht, stellt sich die nächste Frage: Was sagt \'Bentley\' wohl dazu?

Daniela Haase ist genervt. Ihr eigentlich so bezaubernder Dackel verwandelt sich beim Anblick von Radfahrern in eine lautstarke Furie. Das ist Daniela nicht nur peinlich, sondern macht auch das Halten des Hundes unmöglich, wenn sie gleichzeitig mit Kinderwagen unterwegs ist. Und weil beides nicht geht, war die Mutter seit Monaten nicht mehr wirklich mit ihrem Hund spazieren, sondern hat Familienmitglieder für \'Bugs\' angeheuert. Der Hundeprofi ist jetzt die letzte Hoffnung! Martin Rütter ist erstaunt, wie hartnäckig sich der Dackel zeigt und wie eisern er die Radfahrer verbellt und auch beißt. Um \'Bugs\' Verhalten auch ohne Leine beurteilen zu können, findet das nächste Treffen auf einer eingezäunten Wiese statt - und da zeigt sich der Dackelrüde von einer ganz anderen Seite.

Quelle und Text:vox.de[/QUOTE]

:wink:

Alleine machts keinen Spass!

Herero
19-11-2011, 20:14
War der Dackel nicht deutlich zu dick? Hat Rütter dazu garnichts gesagt? :kopfkratz

Sally Sixpack
20-11-2011, 09:10
[QUOTE=Herero;34045770]War der Dackel nicht deutlich zu dick? Hat Rütter dazu garnichts gesagt? :kopfkratz[/QUOTE]
Ich glaube, er tut sich manchmal schwer mit diesen Aussagen, weil dann der Hundehalter unweigerlich einen verstohlenen Blick auf Rütters Bauch wirft. :floet:

Herero
20-11-2011, 16:10
[QUOTE=Sally Sixpack;34049938]Ich glaube, er tut sich manchmal schwer mit diesen Aussagen, weil dann der Hundehalter unweigerlich einen verstohlenen Blick auf Rütters Bauch wirft. :floet:[/QUOTE]
Verglichen mit dem Dackel schien es aber als müsse Rütter nochmal 30kg zulegen um gleichzuziehen. Ein Mensch kann sagen, jetzt reichts mir, jetzt wird Sport gemacht. Ein Hund wird das aber nicht so sehen. Darum sind da die Besitzer in der Verantwortung.

Jacy1981
21-11-2011, 15:01
[QUOTE=Ingo78;34045050]Wenn der Hund "Eifersüchtig" ist!![/QUOTE]

Hunde können nicht eifersüchtig sein. Sie kennen das Gefühl gar nicht!
Das hat nichts mit Eifersucht, wie wir Menschen sie kennen zu tun. Sie wollen einfach ranglich gesehen vor dem Kind/Baby stehen.
Kann das bei meinen beiden Hunden gut beobachten: Knuddel ich mit dem einen, kommt der andere dazwischen und will auch geknuddelt werden - allerdings wird er auf seinen Platz verwiesen, bis ich mit Hund Nummer 1 fertig bin.
Hat NIX mit Eifersucht zu tun, sondern mit Geltungsbedürfnis.

Und Hund und Baby/Kind geht sehr wohl, nur würde ich sie NIEMALS zusammen alleine in einen Raum lassen.

Herero
26-11-2011, 21:25
Interessant war der Welpentest auf der Fläche ohne Abgrenzung mit ungewohnten Blick in den Abgrund AKA Tisch. :) Lustig, dass die Hunde da schon so erkennbar ihr eigenes Wesen haben.

Witwe Bolte
26-11-2011, 21:56
Der eine erst mal ungerührt weggeratzt :D

Julebambule
27-11-2011, 00:32
:wink: huhu, gibt es hier experten?

ich würde gerne wissen, ob unsere katze aus voller bosheit plötzlich in die wohnung kackt?
wir haben nämlich seit einiger zeit einen hund und den kann sie auf den tod nicht leiden.

Marmelada
27-11-2011, 09:28
[QUOTE=Julebambule;34115398]
ich würde gerne wissen, ob unsere katze aus voller bosheit plötzlich in die wohnung kackt?
wir haben nämlich seit einiger zeit einen hund und den kann sie auf den tod nicht leiden.[/QUOTE]

"Voller Bosheit"? Na ja, wenn Du so von der Katze redest, spricht das nicht direkt dafür, dass Du viel Verständnis für sie hast.

Lass mich raten: Der Hund ist neu und süß und sowieso supi. Die Katze ist überhaupt nicht mehr so toll.

Wenn ich Katze wäre, hätte ich ganz unboshaft auch Lust, in die Wohnung zu kacken, in der ich nicht mehr erwünscht oder beliebt wäre.

Als unser Hund zu uns kam, haben wir den Katzen 4 Wochen Zeit gegeben, sich in aller Ruhe an ihn zu gewöhnen. Alle Tiere waren schon ausgewachsen, von daher haben wir ihnen viel Zeit gegeben. Der Hund hat in dieser Zeit nur im Wohnzimmer gelebt. (Natürlich sind wir viel mit ihm raus gegangen. Tagsüber ist er auch mit mir auf der Arbeit gewesen.) Die Katzen hatten das restliche Haus für sich. Nach vier Wochen durfte er das ganze Erdgeschoss bewohnen, der Rest blieb den Katzen vorbehalten. Erst nach 3 Monaten, da mochten sich die drei schon, konnte sich der Hund im ganzen Haus frei bewegen.

Keine der Katzen hat je in die Wohnung gekackt oder gepinkelt.

:brüll: Hier gibt es übrigens einen Katzenthread mit vielen Experten. (http://ioff.de/showthread.php?t=403940&page=79)

http://s7.directupload.net/images/111127/r9u3zur5.jpg (http://www.directupload.net)

Chaotin
27-11-2011, 11:22
[QUOTE=Julebambule;34115398]:wink: huhu, gibt es hier experten?

ich würde gerne wissen, ob unsere katze aus voller bosheit plötzlich in die wohnung kackt?
wir haben nämlich seit einiger zeit einen hund und den kann sie auf den tod nicht leiden.[/QUOTE]
Das macht die Katze nicht aus Bosheit, solche Denkweise ist eine leider menschliche Eigenart und Tieren fremd. Hier handelt es sich um einen Hilfeschrei deiner Katze, sie will dir damit zeigen, dass sie ein echtes Problem hat.

Wie schon geschrieben gehe es mit sehr viel Zeit Geduld und Liebe an. Hunde und Katzen haben völlig verschieden Körpersprachen, wodurch eine Zusammenführung nicht unbedingt erleichtert wird. Für die nächste Zeit sollte an allererster Stelle die Katze kommen, sie war zuerst da.

Stell dir mal vor, dein Mann bringt eine junge hübsche Frau mit heim und erklärt dir, die wohnt jetzt bei uns. Die junge Schönheit flirtet hemmungslos deinen Mann, deine Familie und alle Freunde an. Alles dreht sich nur noch um sie. Wie würdest du reagieren? Vielleicht etws anders als deine Katze aber sich nicht erfreut :nein:

homesick
27-11-2011, 12:04
Eine Katze macht nur in die Wohnung wenn sie
a) krank ist
b) wenn sie sich extrem unwohl fühlt

In deinem Fall tippe ich auf b). Warscheinlich dreht sich alle Aufmerksamkeit um deinen Hund. Tiere haben für sowas ein feines Gefühl.

fine
27-11-2011, 13:17
[QUOTE=Julebambule;34115398]:wink: huhu, gibt es hier experten?

ich würde gerne wissen, ob unsere katze aus voller bosheit plötzlich in die wohnung kackt?
wir haben nämlich seit einiger zeit einen hund und den kann sie auf den tod nicht leiden.[/QUOTE]


ja sowas kann man Katzen durchaus zutrauen:D
meine........... völlig saubere Katze musste mal zwecks Umbau für ein Jahr bei meinen Eltern wohnen und meine Mam schwört darauf das der damalige Kakahaufen unterm Tisch nicht von Luci ( Dackelhündin) sondern von meiner sehr eigenen Katzendame war.......... unter uns: sie könnte Recht haben....ist aber nur einmal passiert kurz nach ihrem Einzug!

Roxanna
03-12-2011, 23:28
Gibt es hier irgendwo einen Thread
bezgl. Martin Rütter - paßt zwar nicht
ganz hierher, aber ich wäre dankbar, danke

Ninny
04-12-2011, 16:32
das ist der Hundeprofithread :kopfkratz

Roxanna, Du bist hier schon richtig

Roxanna
05-12-2011, 23:21
iCH würde so unglaublich gern
einen Thread bezgl. Rütter eröffnen -
nur wie macht man das? Mich berühren
Tiereschicksale und da kann man was
machen - aber wann votet wohl lieber
für den neuen Superstar.
Mein kleiner Straßenköder aus Polen
mit einem Auge dankt es mir jeden Tag,
ihn aus diesem "Mist" rausgeholt zu haben.
Ich finde die M. Rütter-Aktion "Give me five"
wirklich wichtig, wir als verwöhnte Gesell-
schaft....

Witwe Bolte
06-12-2011, 09:46
Auf Knopf "Neues Thema" oben links gehen. :rolleyes: