PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Handball Handball-garantiert keine Randsportart


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 [19] 20 21 22 23 24 25 26

mobsi
16-01-2019, 10:53
[QUOTE=Kukie;47549973]Was von uns keiner überprüfen kann. :D Ich stell mir Dich beim Tischtennis immer ein bißchen wie Rumpelstilzchen vor, wenn es nicht läuft.[/QUOTE]Ich auch :rotfl:

24Florian
16-01-2019, 10:56
[QUOTE=Kukie;47549973]Was von uns keiner überprüfen kann. :D Ich stell mir Dich beim Tischtennis immer ein bißchen wie Rumpelstilzchen vor, wenn es nicht läuft.[/QUOTE]
Gestern aufm Training war wieder so ein schönes Beispiel :D

Mein Gegner ist bekannt dafür daß er mit seinen Noppen immer lang in die Rückhandseite hackt, damit der Ball etwas hoch zurückkommt und er sie dann mit der Vorhand über die Vorhandseite des Gegners wegschießen kann. Ich weiß das natürlich auch und bin mit der Taktik rangegangen ihn über diese Vorhandseite auszublocken, weil blocken kann ich gut.
Allerdings ging die Taktik nicht ganz so gut auf wie gewünscht :zahn:
Als der 1. Satz weg war und ich im 2. auch schon hoch zurücklag und wieder mal eine Vorhandpeitsche von ihm nicht zum Blocken bekam obwohl ich wieder richtig geahnt habe wo der Ball hinkommt, gings auf einmal mit mir durch:
"VERDAMMTE SCHEIXXE NOCHMAL, DU LÄUFST JEDESMAL RICHTIG ABER TROTZDEM KRIEGST DU DIE KACKBÄLLE NICHT RÜBER!! DAS IST DOCH SCHEIXXE SO!!! :aggro: :motz: :zeter:"
Aber richtig laut!
Die ganze Halle war für 2 Sekunden leise. Alle anderen Tische haben erstmal erschrocken und verdutzt geschaut was und wer da so laut rumkeift...:eek: :zahn:

Aber schien mich geweckt zu haben :rotfl: Ich hab angefangen offensiver zu werden, mehr Risiko zu gehn, hab Satz 3 und 4 gewonnen. Gegner hat sich daraufhin wieder drauf eingestellt und umgestellt, im 5. Satz lag ich wieder 1:7 und 3:9 hinten und gewinne es doch noch 13:11 :zahn:
:smoke:

reddevil
16-01-2019, 11:09
könntest du dein nächstes Pflichtspiel mal filmen lassen und auf youtube hochladen?
:trippel:

wir könnten dann auch freundliche nützliche Tips geben :D

24Florian
16-01-2019, 11:17
[QUOTE=reddevil;47550043]könntest du dein nächstes Pflichtspiel mal filmen lassen und auf youtube hochladen?
:trippel:
[/QUOTE]
Dazu verfüge ich leider nicht über die technischen Mittel :D

reddevil
16-01-2019, 11:19
kein smartphone mit kamera? :suspekt:

Kukie
16-01-2019, 11:20
[QUOTE=reddevil;47550043]könntest du dein nächstes Pflichtspiel mal filmen lassen und auf youtube hochladen?
:trippel:

wir könnten dann auch freundliche nützliche Tips geben :D[/QUOTE]

[QUOTE=24Florian;47550022]Gestern aufm Training war wieder so ein schönes Beispiel :D

Mein Gegner ist bekannt dafür daß er mit seinen Noppen immer lang in die Rückhandseite hackt, damit der Ball etwas hoch zurückkommt und er sie dann mit der Vorhand über die Vorhandseite des Gegners wegschießen kann. Ich weiß das natürlich auch und bin mit der Taktik rangegangen ihn über diese Vorhandseite auszublocken, weil blocken kann ich gut.
Allerdings ging die Taktik nicht ganz so gut auf wie gewünscht :zahn:
Als der 1. Satz weg war und ich im 2. auch schon hoch zurücklag und wieder mal eine Vorhandpeitsche von ihm nicht zum Blocken bekam obwohl ich wieder richtig geahnt habe wo der Ball hinkommt, gings auf einmal mit mir durch:
"VERDAMMTE SCHEIXXE NOCHMAL, DU LÄUFST JEDESMAL RICHTIG ABER TROTZDEM KRIEGST DU DIE KACKBÄLLE NICHT RÜBER!! DAS IST DOCH SCHEIXXE SO!!! :aggro: :motz: :zeter:"
Aber richtig laut!
Die ganze Halle war für 2 Sekunden leise. Alle anderen Tische haben erstmal erschrocken und verdutzt geschaut was und wer da so laut rumkeift...:eek: :zahn:

Aber schien mich geweckt zu haben :rotfl: Ich hab angefangen offensiver zu werden, mehr Risiko zu gehn, hab Satz 3 und 4 gewonnen. Gegner hat sich daraufhin wieder drauf eingestellt und umgestellt, im 5. Satz lag ich wieder 1:7 und 3:9 hinten und gewinne es doch noch 13:11 :zahn:
:smoke:[/QUOTE]

Dann erstmal Glückwunsch! :):d:

So eine YT-Livestream hätte was. Da könnte man je nach Spielstand mit Deinen eigenen Beiträgen hier kommentieren.

[QUOTE]und jetzt kommt der wieder nicht den Vorhandball!! :aggro: :aggro:

5 Sekunden nach dem letzten Vorhandball! :aggro:

Meine Fresse! :aggro: [/QUOTE]

[QUOTE]Es ist nicht zu fassen, was der hier für Punkte verschenkt!!!!!!!! :nein:
NICHT ZU FASSEN!!![/QUOTE]

[QUOTE]Da gewinnt er die Sätze an ... sieht alles gut aus!

.... und dann macht er 7 Fehler am Stück :tkbeiss: :mauer: :tkbeiss: :mauer:
Da hätten wir auch Wolfgang spielen lassen können![/QUOTE]

:D

24Florian
16-01-2019, 11:49
[QUOTE=reddevil;47550064]kein smartphone mit kamera? :suspekt:[/QUOTE]

Doch, aber
a) ist da die Qualität nicht so gut
b) das Video ruckelt
c) und ich kann auch nicht so lange filmen
Ist halt nur ein 120€-Smartphone :zahn:

reddevil
16-01-2019, 11:57
also ein satz würd auch reichen :hehe:

24Florian
16-01-2019, 12:34
[QUOTE=reddevil;47550128]also ein satz würd auch reichen :hehe:[/QUOTE]

nicht mal den krieg ich voll. Maximal 1:00-1:30min kriegt mein Phone hin.
und selbst wenn, der Ton ist schwach, das Bild ruckelt bei einem so schnellen Sport wie Tischtennis, man sieht den Ball also kaum

reddevil
16-01-2019, 13:14
kannste dir nicht was leihen? :helga:

24Florian
16-01-2019, 13:19
[QUOTE=reddevil;47550239]kannste dir nicht was leihen? :helga:[/QUOTE]

könnt ich bestimmt, aber mir zuviel Aufwand

reddevil
16-01-2019, 13:29
also so wird das nie was mit olympia :D

reddevil
16-01-2019, 13:56
meine dvd ist da :freu:

ja 2007, da hat man in der freizeit noch carrera bahn gespielt! :zahn:

reddevil
16-01-2019, 15:27
Das Halbfinale 2007 war wirklich nix für schwache Nerven! :D
2x Verlängerung, Ballverlust bei 1 vor, kurz vor Schluss, Freiwurf Frankreich bei 3 Sek. Rest....

:D

24Florian
16-01-2019, 16:02
[QUOTE=reddevil;47550452]Das Halbfinale 2007 war wirklich nix für schwache Nerven! :D
2x Verlängerung, Ballverlust bei 1 vor, kurz vor Schluss, Freiwurf Frankreich bei 3 Sek. Rest....

:D[/QUOTE]
klar, das war zusammen mit dem Olympia-Viertelfinale 2004 gegen Spanien das krasseste Handballspiel, was ich je erlebt habe

Olympia 04 war eigentlich sogar noch krasser als das Halbfinale 07

reddevil
16-01-2019, 16:04
wie war das denn nochmal? :kopfkratz

reddevil
16-01-2019, 16:08
oha, Siebenmeterwerfen :rotfl:
aber am Ende gegen Kroatien verloren :zeter:

24Florian
16-01-2019, 16:14
[QUOTE=reddevil;47550515]wie war das denn nochmal? :kopfkratz[/QUOTE]

2004?

Deutschland war frischgebackener Europameister, 1 Jahr zuvor Vizeweltmeister geworden
Medaille in Athen war fest eingeplant

Und in Athen kriegst du dann im Viertelfinale (bei Olympia das wichtigste Spiel des ganzen Turniers, weil es nur da heißt: Medaillenchance lebt oder Medaillenchance weg für immer)
die damals unangenehmste Mannschaft, die wir kriegen konnten: Spanien!

60 Minuten ein Spiel spitz auf Knopf, und immer wieder der Gedanke zwischen: "Mensch, wenn wir das verlieren ist die eingeplante Medaille futsch"
In der letzten Sekunde liegen wir noch 1 Tor zurück, aber kriegen mit dem Abpfiff einen Siebenmeter. Der mußte rein, um sich in die Verlängerung zu retten.
Daniel Stephan verwandelte nervenstark.
Unentschieden nach 60 Minuten
Verlängerung

Nach 70 Minuten immer noch Unentschieden
2. Verlängerung

Nach 80 MInuten immer noch Unentschieden.
Ab dann gibts keine Verlängerung mehr, sondern Siebenmeterwerfen.

Im Siebenmeterwerfen fangen die Spanier an.
Der 1. Spanier verwirft - Freude
Unser 1. Schütze verwirft aber auch - Frust
Den 2. Spanier hält Henning Fritz aber wieder - Freude
Doch unser 2. Schütze verwirft auch - Frust
Den 3. Spanier hält Henning Fritz auch
Dann endlich das Tor für uns: 1:0
Auch den 4. Spanier hält Henning Fritz!!! :anbet:
Wieder Daniel Stephan am Punkt, der diesmal den Sack zumachen kann:
Er verwandelt wieder. 2:0! SIEG! Halbfinale gegen Russland!

Die Russen schlagen wir im Halbfinale dann recht deutlich, im Finale verlor man dann gegen Kroatien knapp. Am Ende wars Silber

24Florian
16-01-2019, 16:17
[QUOTE=reddevil;47550522]oha, Siebenmeterwerfen :rotfl:
aber am Ende gegen Kroatien verloren :zeter:[/QUOTE]
https://www.youtube.com/watch?v=_hSsc2kcCpw ;)

reddevil
16-01-2019, 16:21
Danke :d:
aber dein Posting obendrüber ist so anschaulich da brauch ich den Film gar nimmer :zahn:

24Florian
16-01-2019, 16:27
[QUOTE=reddevil;47550558]Danke :d:
aber dein Posting obendrüber ist so anschaulich da brauch ich den Film gar nimmer :zahn:[/QUOTE]
Die 2004er Mannschaft war vom Vermögen her meiner Meinung nach die beste Handball-Nationalmannschaft, die Deutschland je hatte

Wenn man bedenkt, was da alles für große Namen drin rumsprangen:


Henning Fritz im Tor – ein Weltklassemann!

Christian Schwarzer am Kreis – ebenfalls über Jahre Weltklasse!

Stefan Kretzschmar auf Linksaußen – braucht man nicht viel zu sagen!

Florian Kehrmann Rechtsaußen – ebenfalls zu der Zeit einer der Weltbesten auf seiner Position

Im Rückraum Daniel Stephan – Welthandballer Ende der 90er

Dazu noch Markus Baur – einer der weltbesten Spielmacher seiner Zeit

Dazu noch die >2Meter-Peitsche Volker Zerbe – der deutsche Karol Bielecki

Damals hatte es selbst ein Frank von Behren nicht ins Team geschafft, der heute unumstrittener Stammspieler wenn nicht sogar Kapitän der Nationalmannschaft wäre
Auch ein Thomas Knorr saß auf der Bank – ebenfalls ein absoluter Top-Rückraum-Spieler

In der Abwehr dazu noch ein Klaus-Dieter Petersen – über Jahre einer der besten Abwehrspieler der Welt

Neben ihm Mark Dragunski, ein 2,15m-Schrank, über den quasi niemand drüber werfen konnte

ein Torsten Jansen saß auch noch auf der Bank als Linkaußen-Backup für Kretzschmar! Jansen war 2007 beim WM-Titel absoluter Leistungsträger!


Das war ein Kader, davon können wir heute nur träumen!!
Von vorne bis hinten nur mit absoluter Weltklasse besetzt!

RAPtile
16-01-2019, 16:33
[QUOTE=24Florian;47550540]2004?

Deutschland war frischgebackener Europameister, 1 Jahr zuvor Vizeweltmeister geworden
Medaille in Athen war fest eingeplant

Und in Athen kriegst du dann im Viertelfinale (bei Olympia das wichtigste Spiel des ganzen Turniers, weil es nur da heißt: Medaillenchance lebt oder Medaillenchance weg für immer)
die damals unangenehmste Mannschaft, die wir kriegen konnten: Spanien!

60 Minuten ein Spiel spitz auf Knopf, und immer wieder der Gedanke zwischen: "Mensch, wenn wir das verlieren ist die eingeplante Medaille futsch"
In der letzten Sekunde liegen wir noch 1 Tor zurück, aber kriegen mit dem Abpfiff einen Siebenmeter. Der mußte rein, um sich in die Verlängerung zu retten.
Daniel Stephan verwandelte nervenstark.
Unentschieden nach 60 Minuten
Verlängerung

Nach 70 Minuten immer noch Unentschieden
2. Verlängerung

Nach 80 MInuten immer noch Unentschieden.
Ab dann gibts keine Verlängerung mehr, sondern Siebenmeterwerfen.

Im Siebenmeterwerfen fangen die Spanier an.
Der 1. Spanier verwirft - Freude
Unser 1. Schütze verwirft aber auch - Frust
Den 2. Spanier hält Henning Fritz aber wieder - Freude
Doch unser 2. Schütze verwirft auch - Frust
Den 3. Spanier hält Henning Fritz auch
Dann endlich das Tor für uns: 1:0
Auch den 4. Spanier hält Henning Fritz!!! :anbet:
Wieder Daniel Stephan am Punkt, der diesmal den Sack zumachen kann:
Er verwandelt wieder. 2:0! SIEG! Halbfinale gegen Russland!

Die Russen schlagen wir im Halbfinale dann recht deutlich, im Finale verlor man dann gegen Kroatien knapp. Am Ende wars Silber[/QUOTE]

Das war ein Fluchfest beim 7-Meterwerfen, das weiß ich auch noch :lol:

"Wie kann man ALS DEUTSCHER NATIONALSPIELER nur so beschissene 7ener werfen. Dafür fliegst du in der D Jugend aus dem Kader. IN DER KREISKLASSE!

- mimimi - Nerven und so beruhigungsgesabbel

Will ich nicht hören! Wir Deutsche sind NERVENSTARK!

Kukie
16-01-2019, 16:35
[QUOTE=24Florian;47550569]Die 2004er Mannschaft war vom Vermögen her meiner Meinung nach die beste Handball-Nationalmannschaft, die Deutschland je hatte

Wenn man bedenkt, was da alles für große Namen drin rumsprangen:


Henning Fritz im Tor – ein Weltklassemann!

Christian Schwarzer am Kreis – ebenfalls über Jahre Weltklasse!

Stefan Kretzschmar auf Linksaußen – braucht man nicht viel zu sagen!

Florian Kehrmann Rechtsaußen – ebenfalls zu der Zeit einer der Weltbesten auf seiner Position

Im Rückraum Daniel Stephan – Welthandballer Ende der 90er

Dazu noch Markus Baur – einer der weltbesten Spielmacher seiner Zeit

Dazu noch die >2Meter-Peitsche Volker Zerbe – der deutsche Karol Bielecki

Damals hatte es selbst ein Frank von Behren nicht ins Team geschafft, der heute unumstrittener Stammspieler wenn nicht sogar Kapitän der Nationalmannschaft wäre
Auch ein Thomas Knorr saß auf der Bank – ebenfalls ein absoluter Top-Rückraum-Spieler

In der Abwehr dazu noch ein Klaus-Dieter Petersen – über Jahre einer der besten Abwehrspieler der Welt

Neben ihm Mark Dragunski, ein 2,15m-Schrank, über den quasi niemand drüber werfen konnte

ein Torsten Jansen saß auch noch auf der Bank als Linkaußen-Backup für Kretzschmar! Jansen war 2007 beim WM-Titel absoluter Leistungsträger!


Das war ein Kader, davon können wir heute nur träumen!!
Von vorne bis hinten nur mit absoluter Weltklasse besetzt![/QUOTE]

Ja, das war wirklich eine goldene Generation.

Der beste deutsche Torwart ist mich immer noch Andreas Thiel - der Hexer. :sumo:

reddevil
16-01-2019, 16:38
[QUOTE=Kukie;47550586]Ja, das war wirklich eine goldene Generation.

Der beste deutsche Torwart ist mich immer noch Andreas Thiel - der Hexer. :sumo:[/QUOTE]
Der kam im Film auch vor, als Torwarttrainer :D

RAPtile
17-01-2019, 11:05
Unsere Mannschaften, ab dem Zeitpunkt wo ein Daniel Stephan in der Aufstellung auftauchte waren immer stark. :zahn: Baur war da auch oftmals nur Backup, weil Stephan ja - je nach Laune - Halb oder Mitte spielen konnte. Er war eben der Mikkel Hansen der damaligen Zeit.

Heute fehlt uns einzig ein überragender Mittespieler. Das aber auch schon seit einiger Zeit. Kraus war da der letzte aus der Riege.

1978 hatten wir - so sagen alte Handballhasen - auch eine unfassbare Mannschaft. Leider erwischte es uns damals um einiges schlimmer als mit Daniel Stephan, der ja NIE!!!! eine WM spielte, weil er stets verletzt war. Jo Deckarm und der Boykott der 80er Olympiade führten zu Rücktritten von vielen voll im Saft stehenden Spielern und das war es dann.

24Florian
17-01-2019, 12:38
1978 hatten wir aber nicht den besten Kader der Welt. UdSSR war da immer besser besetzt und auch Favorit gegen uns. WM-Finale 78 war halt ein Sahnetag zugunsten der BRD, aber nicht das normale Kräfteverhältnis

die 2004er-Generation dagegen war damals das Stärkste, was der Welthandball damals zu bieten hat. Die haben nur zu wenig Titel gewonnen. 1x Europameister, 1x Olympiasilber, 1x Vize-WM, die hätten eigentlich mehr gewinnen müssen zu der Zeit

RAPtile
17-01-2019, 13:00
[QUOTE=24Florian;47553907]1978 hatten wir aber nicht den besten Kader der Welt. UdSSR war da immer besser besetzt und auch Favorit gegen uns. WM-Finale 78 war halt ein Sahnetag zugunsten der BRD, aber nicht das normale Kräfteverhältnis

die 2004er-Generation dagegen war damals das Stärkste, was der Welthandball damals zu bieten hat. Die haben nur zu wenig Titel gewonnen. 1x Europameister, 1x Olympiasilber, 1x Vize-WM, die hätten eigentlich mehr gewinnen müssen zu der Zeit[/QUOTE]

Die Sowjets waren damals quasi nicht zu schlagen, richtig. Dennoch hatten wir das Potential dazu das einige Jahre zu können. Dazu kam es nicht. Deckarm war zu wichtig und der Boykott zerstörte es komplett.

Die Ende 90er - Mitte 2000er Mannschaft hatte das Problem dass auch die Schweden, Franzosen, Kroaten und mit Abstrichen Spanien Bombenmanbschaften hatten. Damals gab es keine beste Mannschaft. Es gab mehrere Mannschaften die unfassbar aufgestellt waren.

RAPtile
17-01-2019, 17:51
Handball schauen in Männerrunde. Wer gefluche nicht haben kann verlasse jetzt den Raum. :zahn:

24Florian
17-01-2019, 17:52
die ARD beißt sich eher auf die Zunge als den Zuschauern wahrheitsgemäß zu verraten, daß es in diesem Spiele heute um NICHTS, aber auch GAR NICHTS mehr geht! :rotfl:

Die Serben sind sicher raus, wir sind sicher weiter.
Die Punkte aus diesem Spiel fließen also nicht in die Hauptrunde -> ergo Freundschaftsspiel

RAPtile
17-01-2019, 18:44
Das ist ein ganz wichtiges Spiel.

Für die Kommentatoren.

Wir können ja nun entweder

A) unsere Mannschaft aus dem Flow bringen

B) sich x Leute in die Mannschaft spielen nach denen man dann nach belieben rufen kann

C) wodurch Unzufriedenheit in der Mannschaft entsteht
Und zeitgleich
D) schonen wir unsere Leistungsträger

Was a) gut ist und b) schlecht.

Je nachdem eben wie man es später sehen will

Igge6
17-01-2019, 18:48
Prokop raus!!!

Esel1234
17-01-2019, 18:57
Habe mal geschaut. Das erste Spiel in der Hauptrunde ist wohl gegen den Sieger aus Island/Mazedonien, sofern wir im reinen Vorrundengruppenergebnis nicht noch Frankreich überholen. Das muss gewonnen werden, und man hat mein Minimalziel (Tabellenplatz 4 und damit sehr wahrscheinlich Teilnahme an der Olympiaquali) fast sicher. :sumo:

Igge6
17-01-2019, 19:17
Hat mir viel Freude bereitet, das Aegypten weiter ist und Qatar raus... :D

Holgermat
17-01-2019, 19:26
[QUOTE=Igge6;47554666]Hat mir viel Freude bereitet, das Aegypten weiter ist und Qatar raus... :D[/QUOTE]

Käse, was ich hier geschrieben habe. Weil Brasilien ist ja auch noch im Turnier. :zahn:

Aber Asien hat definitiv nur 1 Startplatz beim Qualiturnier. ;)

Igge6
17-01-2019, 19:32
Wovon genau redest Du? :confused:

:D

Holgermat
17-01-2019, 19:35
[QUOTE=Igge6;47554716]Wovon genau redest Du? :confused:

:D[/QUOTE]

Es qualifizieren sich ja Platz 2-7 der WM garantiert fürs Qualiturnier. Wieviele weitere aus den kontinentalen Qualiwettkämpfen (z.B. EM 2020) dazukommen, richtet sich nach dem bestplatziertesten Team eines Kontinents bei der WM. Der beste und zweitbeste Kontinent bekommen 2 weitere (weil kein ozeanisches Team teilnahm), der dritt- und viertbeste Kontinent einen Startplatz.

Und es ist kein Team aus Asien mehr in der Hauptrunde, nachdem die Weltauswahl für Katar ausgeschieden ist, während sich Ägypten, Tunesien und Brasilien für die Hauptrunde qualifiziert haben. ;)

Igge6
17-01-2019, 19:40
Verstehe den Zusammenhang mit meinem Post zwar immer noch nicht, aber das ist auch nicht schlimm... :D

RAPtile
17-01-2019, 19:50
Hab ich was verpasst?

Wieso legt man sich vor den abschließenden Spielen auf den Gegner fest?

Tokio2020
17-01-2019, 20:10
Was meinst du?

RAPtile
17-01-2019, 20:29
Hatten die nicht im TV gesagt: Nächstes Spiel Samstag gegen Island?

Das steht doch noch gar nicht fest. :confused:

Frankreich spielt ja noch, wir können noch Gruppenerster werden.

Tokio2020
17-01-2019, 20:41
Ach so. Das Freundschaftsspiel hatte ich zur Hz ausgeschaltet;)

Holgermat
17-01-2019, 20:49
[QUOTE=RAPtile;47554945]Hatten die nicht im TV gesagt: Nächstes Spiel Samstag gegen Island?

Das steht doch noch gar nicht fest. :confused:

Frankreich spielt ja noch, wir können noch Gruppenerster werden.[/QUOTE]

Deutschland spielt aber definitiv am Samstag zur Prime Time, egal ob wir 1. oder 2. sind.

RAPtile
17-01-2019, 21:02
Das mag sein. Aber es ist doch noch nicht klar gegen wen, oder?

Tokio2020
17-01-2019, 21:08
Richtig. Den Spielplan mit den möglichen Gegnern findet man hier am besten: https://www.tz.de/sport/handball/handball-wm-2019-spielplan-mit-allen-terminen-ergebnissen-und-tabellen-zr-10906105.html

Einfach runterscrollen bis zum 19.01

RAPtile
17-01-2019, 21:16
ESP - Cro 10 - 13 zur Halbzeit.

Spanien versemmelt zuviel. Bin mal gespannt, wann sie anfangen zu treffen, oder ide Kroaten sich Strafzeiten abholen. Schiris pfeifen sehr wenig Abwehr im Kreis - das ist immer doof für die Spanier :zahn:

Insgesamt halte ich aber Spanien für stärker als die Kroaten, nur es läuft gerade alles in deren Richtung.

Fra Rus 12 - 12

Keine Ahnung wer besser ist, schaue ich nicht.

RAPtile
17-01-2019, 21:17
[QUOTE=Tokio2020;47555095]Richtig. Den Spielplan mit den möglichen Gegnern findet man hier am besten: https://www.tz.de/sport/handball/handball-wm-2019-spielplan-mit-allen-terminen-ergebnissen-und-tabellen-zr-10906105.html

Einfach runterscrollen bis zum 19.01[/QUOTE]

:d: Dank dir.

Die anderen Seiten, die ich gefunden habe, hatten es nur larifari dargestellt und nicht wer dann genau gegen wen spielt.

RAPtile
17-01-2019, 21:33
Spanien gegen Kroatien ist ein wirkliches Popcornspiel.

:anbet:

RAPtile
17-01-2019, 21:46
Wie mir dieses dämliche 7 gegen 6 auf die Eier geht....:zeter:

Igge6
17-01-2019, 21:52
[QUOTE=RAPtile;47555243]Wie mir dieses dämliche 7 gegen 6 auf die Eier geht....:zeter:[/QUOTE]

:d::d::d:

RAPtile
17-01-2019, 22:04
Ja verreck.

Die Franzosen drehen es noch gegen die Russen. 23-22

Und die Kroaten kriegen es gegen die Spanier runtergespielt. Zwar platt wie Oscar am Ende, aber sie kriegen es gebacken. Dämliches 7 gegen 6. Dämliche Chancenverwertung der Spanier. Dämlicher kroatischer Keeper. Doof..

Nunja, wer weiß wozu es gut ist.

Igge6
17-01-2019, 22:05
Echt geil... die Russen fuehren 22:19 7 min. vor Schluss und verlieren 22:23... :rotfl:

Tokio2020
17-01-2019, 22:05
[QUOTE=RAPtile;47555243]Wie mir dieses dämliche 7 gegen 6 auf die Eier geht....:zeter:[/QUOTE]

Ich behaupte vor allem das es langfristig kontrapoduktiv ist. Daher für mich komplett unerklärlich, wie manche Teams bei 4-5 Toren Vorsprung diese Taktik nutzen.

Tokio2020
18-01-2019, 07:33
https://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-1-25-111551.html

RAPtile
18-01-2019, 10:18
[QUOTE=Tokio2020;47555361]Ich behaupte vor allem das es langfristig kontrapoduktiv ist. Daher für mich komplett unerklärlich, wie manche Teams bei 4-5 Toren Vorsprung diese Taktik nutzen.[/QUOTE]

Da statistisch gesehen ein Tempogegenstoß die gleiche Erfolgsquote hat wie der Wurf aufs leere Tor, spielst du 7 gegen 6 um stets eine Überzahlsituation zu haben. Das lösen sie momentan mit 2-3 Kreis um durch Sperren den Rückraum in eine quasi 100% Wurfsituation zu kriegen oder dann durch Absetzen den Kreis in eine 100% Situation zu bekommen. 6 gegen 7 ist eben beschissen zu verteidigen - und - wie du sagst Kontraproduktiv. Aber für das Spiel an sich. Es ist einfach eins: Unfair und gehört verboten.

Wenn du 6 gegen 6 spielst, den Ball vertändelst kriegst du den Tempogegenstoß und der ist - da müsste ich nun googlen - zu 85-90% drin. Ebenso ist es 85-90% wenn sie auf den leeren Kasten werfen.

Ergo: Kannst du gleich 7 gegen 6 spielen.

Die Kroaten waren gegen Ende z.B. total im Eimer. Allein diese Marschroute half ihnen, auch durch die eine Anspielstation mehr mit weniger Aufwand zum Abschluss zu kommen. Daher ist es nicht zwingend "wenn man hoch führt", sondern "wenn die Kräfte nachlassen". Die Spanier sind von der Bank her nämlich etwas besser besetzt.

Und die Spanier haben gestern nix getroffen, was nicht nur am Keeper lag, sondern auch an dem Wahn den Pfosten von Staub befreien zu müssen.

reddevil
18-01-2019, 11:34
Hab grad festgestellt Morgen kommt dann quasi auf der ARD rund um die Uhr Sport - Wintersport, dann Buli Sportschau und Abends noch Handball. :clap:

24Florian
18-01-2019, 11:38
[QUOTE=reddevil;47557207]Hab grad festgestellt Morgen kommt dann quasi auf der ARD rund um die Uhr Sport - Wintersport, dann Buli Sportschau und Abends noch Handball. :clap:[/QUOTE]

kann man von monatlich fast 20€ Zwangsgebühr auch erwarten! :d:

reddevil
18-01-2019, 11:39
[QUOTE=24Florian;47557218]kann man von monatlich fast 20€ Zwangsgebühr auch erwarten! :d:[/QUOTE]

och so n krimi is doch auch span....äh....nun ja....ich meine natürlich den dr brinkmann! :D

RAPtile
19-01-2019, 19:20
Wie ist Frankreich denn so weit in Front gekommen?

Ich war unterwegs und konnte es nicht sehen.

24Florian
19-01-2019, 19:21
[QUOTE=RAPtile;47561948]Wie ist Frankreich denn so weit in Front gekommen?

Ich war unterwegs und konnte es nicht sehen.[/QUOTE]

Sie haben mehr Tore geworfen als Spanien

reddevil
19-01-2019, 19:22
[QUOTE=24Florian;47561951]Sie haben mehr Tore geworfen als Spanien[/QUOTE]

:o

RAPtile
19-01-2019, 19:26
[QUOTE=24Florian;47561951]Sie haben mehr Tore geworfen als Spanien[/QUOTE]

ORLY?!?!?

Wenn man mehr Tore wirft als der andere, kann es daran liegen, dass die Spanier den französischen Keeper warmgeschossen haben, damit beschäftigt waren die Bälle den Franzosen zuzupassen, isch selber lutig auf den Füßen rumzudribbeln...oder...

Btw. Wärst du Franzose würdest du mit Baguettes um dich werfen Flo.

2 Mins vor Schluss - nur noch 2 :zahn:

reddevil
19-01-2019, 19:27
[QUOTE=RAPtile;47561958]ORLY?!?!?

Wenn man mehr Tore wirft als der andere, kann es daran liegen, dass die Spanier den französischen Keeper warmgeschossen haben, damit beschäftigt waren die Bälle den Franzosen zuzupassen, isch selber lutig auf den Füßen rumzudribbeln...oder...

Btw. Wärst du Franzose würdest du mit Baguettes um dich werfen Flo.

2 Mins vor Schluss - nur noch 2 :zahn:[/QUOTE]

d.h.beide teams sind luschen und wir haun die wech? :d:

RAPtile
19-01-2019, 19:32
Ja.

So wie man stets das amerikanische Basketballteam weghaut.

:zahn:

Tokio2020
19-01-2019, 19:33
Spanien damit so gut wie raus.

RAPtile
19-01-2019, 19:36
Auch das ist richtig.

Wäre besser, wenn sie "voll und ganz" raus wären, bis wir gegen sie spielen müssen. :feile:

Tokio2020
19-01-2019, 19:41
Es ist unheimlich wichtig, dass wir gegenüber Frankreich das klar bessere Torverhältnis haben. Das kann am Ende das Zünglein an der Waage sein. Allerdings müssen wir gleich erst mal Island schlagen. Das wird natürlich kein Selbstläufer.

RAPtile
19-01-2019, 19:46
Wollte ich gerade schreiben.

Babysteps sind angesagt. Auf sich selber schauen.

Island ist alles andere als ein Fallobst, bei weitem nicht. Wir haben eh eine Hammer-Hauptrundengruppe erwischt.

24Florian
19-01-2019, 20:00
Deutschland 82.000.000 Einwohner :smoke::smoke::smoke::smoke::smoke::smoke::smoke:

Island 300.000 Einwohner :gähn:

wenn wir die nicht weghauen, wen dann? :nixweiss:

RAPtile
19-01-2019, 20:05
Das kannst du so nicht werten.

Die Isländer können nur Handball. Und 7 Leute kann man da schonmal zusammenwürfeln. :smoke:

Gut, ich würde mich auch im "Handknattleikssamband" engagieren, weil es einfach nur total krass klingt.

Wir Bayern können ALLES außer Handball. Eigentlich können nur ein paar Bundesländer Handball, wenn ich so genau drüber nachdenke :zahn: - Gottseidank sind das mehr Bundesländer als die die Eishockey können.

Igge6
19-01-2019, 20:05
[QUOTE=24Florian;47562022]Deutschland 82.000.000 Einwohner :smoke::smoke::smoke::smoke::smoke::smoke::smoke:

Island 300.000 Einwohner :gähn:

wenn wir die nicht weghauen, wen dann? :nixweiss:[/QUOTE]

Warum nur funktioniert die Rechnung nicht mit Biathlon und Norwegen? :zeter:

Holgermat
19-01-2019, 20:08
Falls jemandem das Schicksal ehemaliger Bundestrainer interessiert, Dagur Sigurdsson spielt morgen mit Japan um den vorletzten Platz. :zahn:

RAPtile
19-01-2019, 20:11
[QUOTE=Holgermat;47562044]Falls jemandem das Schicksal ehemaliger Bundestrainer interessiert, Dagur Sigurdsson spielt morgen mit Japan um den vorletzten Platz. :zahn:[/QUOTE]

Die Japaner sind technisch saustark. Nur alle 15 Kilo zu leicht und 15 Zentimeter zu klein - das ist dann eben eine sehr ungünstige Mischung im Handball.

Wieso die heute gegen Korea verloren haben....keine Ahnung.

Wieso die keine Sumoringer an den Kreis stellen, weiß ich auch nicht. zahn:

Sigurdsson hat bei mir trotzdem für immer einen Stein im Brett.:d: Außerdem hat er nett "Dankeschön" zu mir gesagt. Er ist also ne coole Sau.

RAPtile
19-01-2019, 20:15
Für Island:

Besonders aufgefallen sind mir:

Die 4 - Palmarsson :zahn:

die 18

Kristjansson

Und der Keeper, weil der doof genug ist mit einem kurzärmligen Trikot zu spielen...

reddevil
19-01-2019, 20:17
[QUOTE=RAPtile;47562058]Für Island:

Besonders aufgefallen sind mir:

Die 4 - Palmarsson :zahn:

die 18

Kristjansson

Und der Keeper, weil der doof genug ist mit einem kurzärmligen Trikot zu spielen...[/QUOTE]
No Sigthorsson no Party :q:

Igge6
19-01-2019, 20:21
[QUOTE=RAPtile;47562058]Für Island:

Besonders aufgefallen sind mir:

Die 4 - Palmarsson :zahn:

die 18

Kristjansson

Und der Keeper, weil der doof genug ist mit einem kurzärmligen Trikot zu spielen...[/QUOTE]

:suspekt:

Und kurzer Hose... :D

24Florian
19-01-2019, 20:27
[QUOTE=RAPtile;47562035]
Wir Bayern können ALLES außer Handball. [/QUOTE]
Gschmorr! :tsts:

TV Großwallstadt liegt in Bayern! Mehrfacher Deutscher Meister und sogar Europapokalsieger!

Klühspieß, Hoffmann & Konsorten waren Stützen des WM-Teams 1978 :anbet:

Steffen Weinhold, Dominik Klein, Sebastian Preiss, Heiko Grimm ... alles Handball-Nationalspieler aus Bayern! :sumo:

24Florian
19-01-2019, 20:28
[QUOTE=RAPtile;47562050]
Wieso die keine Sumoringer an den Kreis stellen, weiß ich auch nicht. zahn:
[/QUOTE]
Das würd ich nur zu gerne sehen! :rotfl:

RAPtile
19-01-2019, 20:29
Großwallstadt spielt aber leider seit etlichen Jahren keine Rolle mehr. :crap:

reddevil
19-01-2019, 20:30
its a witch bottle we call it a hexenkessel :d:

RAPtile
19-01-2019, 20:32
[QUOTE=24Florian;47562112]Das würd ich nur zu gerne sehen! :rotfl:[/QUOTE]

Ich auch! Das wäre meine erste Trainerentscheidung gewesen, wenn ich in Japan was zu melden hätte. Irgendwo nen Sumoringer ausgraben, der fangen und werfen kann. Oder der gute Handkantenschläge hat. :zahn:

Ich würde den auch vorgezogen in der Abwehr spielen lassen, und der müsste dann jedem einen Sumoclap verpassen, der auf ihn zugeht. :D

cargo
19-01-2019, 20:32
Bin heute auch mal dabei. :wink:

Und gleich einsnull.

reddevil
19-01-2019, 20:32
tooooooor i werd narrrrisch strrrrooobl wirft eeeeeeein! :anbet::D

reddevil
19-01-2019, 20:33
o nein gegentor alles futsch :crap:

und wieder toooooooooor :D

reddevil
19-01-2019, 20:36
hui also hammerwürfe können die auch die sons :D

RAPtile
19-01-2019, 20:36
Palmarssons Fackel ist schon grenzwertig.....

reddevil
19-01-2019, 20:37
[QUOTE=RAPtile;47562154]Palmarssons Fackel ist schon grenzwertig.....[/QUOTE]

jetz versteh ich warum der da so gut sein soll :D

RAPtile
19-01-2019, 20:38
[QUOTE=reddevil;47562162]jetz versteh ich warum der da so gut sein soll :D[/QUOTE]

Der FC Barcelona verpflichtet nur solche Monster ;)

reddevil
19-01-2019, 20:39
[QUOTE=RAPtile;47562169]Der FC Barcelona verpflichtet nur solche Monster ;)[/QUOTE]
sag das mal messi :zahn:

reddevil
19-01-2019, 20:41
ins tor werfen nicht nebendran mensch :hammer:

Holgermat
19-01-2019, 20:42
Bob Hanning ist die einzige Person in Deutschland, die einen schlechteren Modegeschmack als sowohl Kai Ebel als auch Thomas Gottschalk hat. :zahn:

24Florian
19-01-2019, 20:42
Wenn die Schiri-Trottel noch mehr lächerliche Zeitstrafen gegen uns verhängen wirds heute schwer

reddevil
19-01-2019, 20:43
[QUOTE=24Florian;47562184]Wenn die Schiri-Trottel noch mehr lächerliche Zeitstrafen gegen uns verhängen wirds heute schwer[/QUOTE]

ich hab schon gedacht jetzt hainer brand auf der trainerbank.... :D

Wero
19-01-2019, 20:44
Die Schiris haben uns mal schön den Lauf unterbrochen.

RAPtile
19-01-2019, 20:44
Die Isländer haben in München nur gemotzt und reklamiert.
Daher sind Schiris die viel pfeifen (auf beiden Seiten) für uns eigentlich gut.

24Florian
19-01-2019, 20:45
Der stand im Kreis!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :aggro: :aggro:


Gensheimer! :tkbeiss:

RAPtile
19-01-2019, 20:45
Gensheimer. Dein erster Wurf geht immer hoch ins lange Eck

cargo
19-01-2019, 20:45
Mist, jetzt aber mal gegenhalten. :hammer:

Holgermat
19-01-2019, 20:46
Aber der Schiris pfeifen auch komische Zeitstrafen gegen Island :rotfl:

reddevil
19-01-2019, 20:46
von handball taktik versteh ich ja null! :smoke:

Igge6
19-01-2019, 20:46
Waren es bein letzten Palmarsson Tor 5 oder 6 Schritte? :D