PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : VOX mieten, kaufen, wohnen


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

Latte Macchiato
10-06-2012, 21:15
[QUOTE=Scarlet-Louise;36074403]Ihre Gummistiefelphase fand ich jetzt nicht so toll.[/QUOTE]

Passte aber zu ihr. Irgendwie finde ich kann sie gar nicht daneben greifen. Ich find die total töfte. :d:

Waldschratt
11-06-2012, 10:36
[QUOTE=crocodylus;36066448]Was haltet ihr vom Modestil der Maklerin Claudia Gülzow? ;)
Ihre Tochter war übrigens mal Teilnehmerin bei Shopping Queen.[/QUOTE]


und sie war wohl mal Moderatorin beim RTL-Shop.


Ich find sie bißl verrückt und oft von allem etwas zuviel, aber nicht unangenehm.

Mim
11-06-2012, 10:49
[QUOTE=crocodylus;36073931]Die grelle Steppjacke bei Frau Owoc fand ich auch daneben, vor allem zur aktuellen Haarfarbe.

Die Hanka ist eine Lustige und im Herzen sehr jung geblieben. Jetzt müsste es ihr nur noch gelingen, das in einen passenden Kleidungsstil umzusetzen. Trotz schlanker Figur kann man "in diesem Alter" nicht mehr alles anziehen, und manchmal hat sie Sachen an, von denen ich sogar einer 16jährigen abraten würde. An sich eine hübsche Frau, die mir mit weniger Make-up, weniger grellen Haarfarben und einer etwas altersgemäßeren Kleidung besser gefallen würde. Die Augen sind toll, da gebe ich dir recht! :)[/QUOTE]

Wo steht denn das? Muss man sich dran halten, sonst wird man erschossen? :rotfl:

Latte Macchiato
11-06-2012, 12:20
Du hast das ungeschriebene Gesetz noch nicht verstanden. Im Alter* hat man entweder fett oder uncool zu sein, am besten beides!

* nach neuester Definition: Ü30

crocodylus
11-06-2012, 12:22
[QUOTE=Mim;36093994]Wo steht denn das? Muss man sich dran halten, sonst wird man erschossen? :rotfl:[/QUOTE]

Ja klar, an seinen Leggings aufgeknüpft. :D

Im Prinzip hab ich wie immer nur meine persönliche Meinung ausgedrückt, sorry, dass das etwas dominant rüber gekommen ist. ;)

Man kann gerne auch mit 70 im Minirock rumlaufen oder mit 150 kg bauchfrei gehen - ob's gut aussieht und gut ankommt ist eine andere Frage. Manchen (sehr wenigen) sind solche Aspekte völlig egal - vor solch innerer Kraft hab ich durchaus Respekt.

Mim
11-06-2012, 12:31
[QUOTE=crocodylus;36094317]Ja klar, an seinen Leggings aufgeknüpft. :D

Im Prinzip hab ich wie immer nur meine persönliche Meinung ausgedrückt, sorry, dass das etwas dominant rüber gekommen ist. ;)

Man kann gerne auch mit 70 im Minirock rumlaufen oder mit 150 kg bauchfrei gehen - ob's gut aussieht und gut ankommt ist eine andere Frage. Manchen (sehr wenigen) sind solche Aspekte völlig egal - vor solch innerer Kraft hab ich durchaus Respekt.[/QUOTE]

:rotfl:
Genau, sich immer nach andren zu richten ist eh sinnlos, weil jeder was andres denkt :D

Regensburgerin
11-06-2012, 14:06
[QUOTE=Plenske;36056824]Viele von BB 1 - xy hatten Auftritte
Tritt Annina eigentlich noch manchmal auf als Maklerin ?[/QUOTE]

k.a. aber David Ortega Arenas war auch schonmal dabei.

http://a6.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash4/264092_104380019658617_689851_n.jpg

sheela
13-06-2012, 06:59
Gestern, Dame schaut sich Wohnung in München an, gefällt ihr nicht, Anke Dietz braucht 2-3 Wochen, um eine neue zu präsentieren. 2 Wochen später...

Kundin gefällt die Wohnung und sagt, die ist viel schöner, als die von gestern....ups

Von wegen, da liegen 2 Wochen dazwischen ;)

UtaMill
13-06-2012, 09:45
Hanka find ich super, das ist meine Lieblingsmaklerin :D ich mag ihre lustige, sarkastische Art und lach mich halb tot wenn sie die Kunden ein bisschen "Verarscht". Wen ich auch super finde, ist der kernige Typ aus dem Ruhrgebiet...wie heißt der denn noch gleich? Seine vergeblichen Versuche Eiche rustikal in einem Essener Reihenhaus als SCHICK verkaufen zu wollen... herrlich :D

Geli
13-06-2012, 10:00
also ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass Makler wirklich alles schön reden, egal was und dann auch noch schwerst beleidigt sind wenn man nicht der Meinung ist. Ich finde das ganz schecklich, denn irgendwie ist das ja "Betrug" meiner Meinung nach. Aber gut, bei dieser Sendung weiß man ja, dass das eh nur geschauspielert ist. Sieht man auch daran, dass die Makler den Kunden immer gleich das Du anbieten, das hab ich jetzt wiederum noch nie erlebt.

Scarlet-Louise
13-06-2012, 11:00
[QUOTE=UtaMill;36112432]Hanka find ich super, das ist meine Lieblingsmaklerin :D ich mag ihre lustige, sarkastische Art und lach mich halb tot wenn sie die Kunden ein bisschen "Verarscht". Wen ich auch super finde, ist der kernige Typ aus dem Ruhrgebiet...wie heißt der denn noch gleich? Seine vergeblichen Versuche Eiche rustikal in einem Essener Reihenhaus als SCHICK verkaufen zu wollen... herrlich :D[/QUOTE]

Als Unterhaltung OK - aber Kunde möchte ich nicht sein.

Meinst Du Thorsten Schlösser?
Ich kann die Sendung nicht mehr regelmäßig sehen.

Latte Macchiato
13-06-2012, 11:38
Naja, was heißt "schönreden" = "Betrug"? So kann man das ja auch nicht sagen. Es kann ja sein, dass Eiche rustikal ja nun doch von jemandem genau der Geschmack ist. Also wird man natürlich immer erstmal sagen: "Eiche rustikal ist doch todschick, kommt bestimmt bald wieder in Mode"... entweder sagt der Kunde "Ja, find ich auch, ich find Eiche eh total prima" oder er sagt "Nee, also das ist ja mal überhaupt nicht mein Fall". Der Makler wäre ja schön blöd wenn er anfängt mit "Also Eiche ist natürlich schon schrecklich, aber was soll's, Sie können sich das ja für Unsummen von Geld alles neu renovieren wenn Sie wollen"... :D

Rheinlady
13-06-2012, 12:13
[QUOTE=Latte Macchiato;36112960]Naja, was heißt "schönreden" = "Betrug"? So kann man das ja auch nicht sagen. Es kann ja sein, dass Eiche rustikal ja nun doch von jemandem genau der Geschmack ist. Also wird man natürlich immer erstmal sagen: "Eiche rustikal ist doch todschick, kommt bestimmt bald wieder in Mode"... entweder sagt der Kunde "Ja, find ich auch, ich find Eiche eh total prima" oder er sagt "Nee, also das ist ja mal überhaupt nicht mein Fall". Der Makler wäre ja schön blöd wenn er anfängt mit "Also Eiche ist natürlich schon schrecklich, aber was soll's, Sie können sich das ja für Unsummen von Geld alles neu renovieren wenn Sie wollen"... :D[/QUOTE]


Mir ist ein schöner Eiche rustikal-Wohnzimmer-Schrank aber immer noch lieber als dieses "billige" Ikea-Spanplatten-Zeugs. :ja:
Aber ich gehöre ja auch zu der älteren Generation. ;)

Basty
15-06-2012, 18:52
was für ein verstaubtes persönchen :crap::crap::crap:

Mim
21-06-2012, 09:54
wie die immer alle sabbernd als erstes die dicke Provision erwähnen, voll eklig :crap:

Hab in letzter Zeit mal Kontakt zu Maklern gehabt, die sind so unverschämt, wenn man ihnen nicht gleich freie Verfügung übers Konto anbietet, manman :zeter:

Scarlet-Louise
21-06-2012, 10:00
[QUOTE=Mim;36182448]wie die immer alle sabbernd als erstes die dicke Provision erwähnen, voll eklig :crap:

Hab in letzter Zeit mal Kontakt zu Maklern gehabt, die sind so unverschämt, wenn man ihnen nicht gleich freie Verfügung übers Konto anbietet, manman :zeter:[/QUOTE]

Was? Noch bevor man sich entschieden hat?
Du meinst, die wollen gleich - konkret - wissen, ob man zahlungsfähig ist?

Mim
21-06-2012, 10:12
[QUOTE=Scarlet-Louise;36182483]Was? Noch bevor man sich entschieden hat?
Du meinst, die wollen gleich - konkret - wissen, ob man zahlungsfähig ist?[/QUOTE]

Nein, wenn ich sage ich muss es mir überlegen, bin ich gleich Luft.
Kein freundliches Wort mehr, einfach PUFF und weg zum nächsten.

Latte Macchiato
21-06-2012, 10:46
Viele Makler sind wirklich so. :crap: Was wir uns mit Nulpen rumschlagen mussten, als wir Häuser gucken waren - da sind die Makler im TV echt sehr nett und human gegen. Als wir das jetzige Haus gekauft haben, hatten wir endlich einen Makler, der mal ein bisschen was für sein Geld getan hat, immerhin hat er ne Provision im vierstelligen Bereich bekommen, da kann man ja ein bisschen was erwarten! Als der vorherige Hausbesitzer nach Verhandlung nochmal den VK-Preis um ca. 10k senken wollte, hat der Makler das auch ohne zu Zucken hingenommen, obwohl ihm dadurch da etwas Provision verloren gegangen ist, er hat sogar noch mit dem Eigentümer geredet und diesen überzeugt, dass die Preissenkung besser ist (der ET hatte etwas überzogene Vorstellungen).

Während andere Makler, die wir hatten, ihren Klienten die Preissenkung teilweise ausreden wollten. Manchmal denkt man, die Makler halten einen für doof. Wir sind auch nicht ganz vom anderen Planeten und bei einem feuchten Keller, in den schon mal Wasser gelaufen ist (und man das auch sieht und wo die nächsten Jahre definitiv renoviert werden muss), bezahle ich einfach nicht den angesetzten Verkaufspreis, der die Renovierung noch oben drauf sieht, wenn das Haus es nicht wert ist.

Wenn ich mal unser Haus verkaufe, dann definitiv ohne Makler. Wofür braucht man den? Bei Immobilienscout ein paar Bilder hochladen und Angaben zum Haus machen kann ich auch. Das spart dem Käufer die Provision und man hat automatisch mehr Interessenten. Makler sind sowieso sehr überbezahlte Menschen, also im Vergleich Arbeitsaufwand-Verdienst.

sheela
21-06-2012, 16:38
[QUOTE=Scarlet-Louise;36182483]Was? Noch bevor man sich entschieden hat?
Du meinst, die wollen gleich - konkret - wissen, ob man zahlungsfähig ist?[/QUOTE]

Ist uns auch passiert, Freitag ne Wohnung angechaut, dann hat der uns vollgesabbelt, von wegen Schufaauskunft und wollte schon Dienstags den Mietvertrag unterschrieben haben und das obwohl wir in einer anderen Stadt wohnen. Das war so ein Schnösel!

Geröllsaxophon
22-06-2012, 11:08
Leo Martin, Ex-Geheimagent. Soso. Als er beim Schrottformat "Next Uri Geller" mitmachte war er aber noch ein "ehemaliger Top-Profiler der über zehn Jahre lang im nationalen und internationalen Terrorismus ermittelte". Mit 28 Jahren auf dem Buckel. :lol:
Und rein zufällig hat er gerade ein Buch auf den Markt gebracht.


DAUERWERBESENDUNG OHNE INFORMATIONSINHALT

LMA, übernehmen Sie!

Geröllsaxophon
22-06-2012, 11:23
[QUOTE=Latte Macchiato;36182711]Viele Makler sind wirklich so. :crap: Was wir uns mit Nulpen rumschlagen mussten, als wir Häuser gucken waren - da sind die Makler im TV echt sehr nett und human gegen. Als wir das jetzige Haus gekauft haben, hatten wir endlich einen Makler, der mal ein bisschen was für sein Geld getan hat, immerhin hat er ne Provision im vierstelligen Bereich bekommen, da kann man ja ein bisschen was erwarten! Als der vorherige Hausbesitzer nach Verhandlung nochmal den VK-Preis um ca. 10k senken wollte, hat der Makler das auch ohne zu Zucken hingenommen, obwohl ihm dadurch da etwas Provision verloren gegangen ist, er hat sogar noch mit dem Eigentümer geredet und diesen überzeugt, dass die Preissenkung besser ist (der ET hatte etwas überzogene Vorstellungen).

Während andere Makler, die wir hatten, ihren Klienten die Preissenkung teilweise ausreden wollten. Manchmal denkt man, die Makler halten einen für doof. Wir sind auch nicht ganz vom anderen Planeten und bei einem feuchten Keller, in den schon mal Wasser gelaufen ist (und man das auch sieht und wo die nächsten Jahre definitiv renoviert werden muss), bezahle ich einfach nicht den angesetzten Verkaufspreis, der die Renovierung noch oben drauf sieht, wenn das Haus es nicht wert ist.

Wenn ich mal unser Haus verkaufe, dann definitiv ohne Makler. Wofür braucht man den? Bei Immobilienscout ein paar Bilder hochladen und Angaben zum Haus machen kann ich auch. Das spart dem Käufer die Provision und man hat automatisch mehr Interessenten. Makler sind sowieso sehr überbezahlte Menschen, also im Vergleich Arbeitsaufwand-Verdienst.[/QUOTE]

Das ist eine Entwicklung die typisch ist für eine Branche der man andichtet, daß dort "richtig Kohle gemacht wird". Sobald arbeitsscheues, aber skrupelloses Volk gehört hat, daß man (vorgeblich) irgendwo viel Geld verdienen kann stürzt es sich drauf wie die Fliegen auf den Haufen. Siehe gerade die wie die Pilze aus dem Boden schiessenden Goldankäufer, unseriöse Türöffnungsdienste, Reparaturdienste für Hausgeräte, Rohrreinigungs-Notdienste usw.
Wir haben (zwecks Risikostreuung) in mehreren Städten quer durch Deutschland Mietobjekte, und wenn da mal einer wechselt dann kümmern sich da meist auch Makler drum. Allerdings ist da jeder von seit Jahrzehnten im Geschäft, und fährt auch nicht mit einer Protzkarre im Zuhälterlook rum.
Je größer die Anzeigen, je schmieriger das Auftreten und je lauter das Gerede, um so unseriöser ist er/sie.
Was Vox uns da vorführt ist eine Aufreihung von Leuten die mit aller Gewalt ins Fernsehen wollen, und "Kunden" die keine Objekte suchen sondern sich und ihr Produkt bzw. sich selbst präsentieren wollen.

Es ist eine verkappte Dauerwerbesendung.

wuppi
22-06-2012, 12:10
[QUOTE=sheela;36184283]Ist uns auch passiert, Freitag ne Wohnung angechaut, dann hat der uns vollgesabbelt, von wegen Schufaauskunft und wollte schon Dienstags den Mietvertrag unterschrieben haben und das obwohl wir in einer anderen Stadt wohnen. Das war so ein Schnösel![/QUOTE]

Witzig, kaum hier darüber geprochen, wollte die Maklerin Denise von der verkappten Schauspielerin eine Schufaauskunft. Und das vor der Besichtigung der zweiten Wohnung.

Scarlet-Louise
22-06-2012, 12:40
[QUOTE=wuppi;36191521]Witzig, kaum hier darüber geprochen, wollte die Maklerin Denise von der verkappten Schauspielerin eine Schufaauskunft. Und das vor der Besichtigung der zweiten Wohnung.[/QUOTE]

Wobei ich mich frage, was die Schufaauskunft nützt, wenn die Damen keinen Job findet.

sheela
22-06-2012, 20:15
[QUOTE=Scarlet-Louise;36191725]Wobei ich mich frage, was die Schufaauskunft nützt, wenn die Damen keinen Job findet.[/QUOTE]

Das hab ich mich auch gefragt....nee is klar, als Statist hat man regelmäßig Einkommen und der Makler fragt auch nicht weiter nach? Die sind knallhart und wollen Verdienstbescheinigungen sehen, das will der Vermieter so.

Und was wollte diese graue Maus denn als Schauspielerin machen? mit ihren angeblichen 41 Jahren???

cassy30
22-06-2012, 20:58
die schauspieler bei mkw werden irgendwie von sendung zu sendung schlechter.

ich hab das mal gern gesehen (ich guck so gern in fremde häuser :trippel:) aber inzwischen macht's keinen großen spaß mehr. alles so affektiert! :q:

tuetensuppe
25-06-2012, 18:05
Glaub das sind diese Botox-Zwillingsbrüder die da heute bei Frau Püschel sind ...

magixx
25-06-2012, 18:23
[QUOTE=tuetensuppe;36222282]Glaub das sind diese Botox-Zwillingsbrüder die da heute bei Frau Püschel sind ...[/QUOTE]
Sind sie. Ich kenn nur die russischen. Die hier ähneln Andy Warhol.

Und bei dem jungen Pärchen ist sie nur am meckern.

Basty
26-06-2012, 18:43
merzad :freu::freu::freu:

UschivonBayern
27-06-2012, 08:21
[QUOTE=Latte Macchiato;36182711]Viele Makler sind wirklich so. :crap: Was wir uns mit Nulpen rumschlagen mussten, als wir Häuser gucken waren - da sind die Makler im TV echt sehr nett und human gegen. Als wir das jetzige Haus gekauft haben, hatten wir endlich einen Makler, der mal ein bisschen was für sein Geld getan hat, immerhin hat er ne Provision im vierstelligen Bereich bekommen, da kann man ja ein bisschen was erwarten! .[/QUOTE]

Stimmt leider. Ich habe nur Wohnung auf und durchtrampeln lassen erlebt. Da gab es kein Wort über Lage, Nachbarschaft, Hausgemeinschaft, die Protokolle der letztens Eigentümerversammlung, wie die Hausverwaltung arbeitet usw.
Meine jetztige Wohnung habe ich mir ohne Makler gekauft. Würde ich auch immer wieder so machen. Und wenn ich meine Bude verkaufe, werde ich das auch ohne machen. Meine Unterlagen über die Abrechnungen usw. kann ich auch selber kopieren und unsere Hausverwaltung kann auch über künftige Sanierungen usw. Rede und Antwort stehen.

titan
27-06-2012, 18:10
Annina Maklerin?:suspekt:

Muckelhase
27-06-2012, 20:43
[QUOTE=titan;36239376]Annina Maklerin?:suspekt:[/QUOTE]
Ist schon richtig so. Die hat vor ihrer "anderen" Karriere auch mal was "anständiges" gelernt. Immobilienkauffrau mit Abschluß :D.

Latte Macchiato
27-06-2012, 22:57
Sonderlich intelligenten Eindruck macht sie trotzdem nicht! :D Und ich mag sie wirklich, nette Person. Aber das Zeugnis mit den vielen 3en war nun auch nicht das Gelbe vom Ei...

magixx
28-06-2012, 18:53
Die Gattin vom Posth ist dermaßen zickig :rolleyes:

sheela
28-06-2012, 19:16
[QUOTE=magixx;36250830]Die Gattin vom Posth ist dermaßen zickig :rolleyes:[/QUOTE]


Der Posth is aber für sich selbst geizig, Küche, WZ, Esszimmer in einem Raum??
Damit das Kind ein Zimmer hat? Wieso nich gleich ne 4-Zi.Whg.?
Also verdient man als Makler dann wohl doch nich so gut?

UschivonBayern
29-06-2012, 07:36
[QUOTE=sheela;36251119]Der Posth is aber für sich selbst geizig, Küche, WZ, Esszimmer in einem Raum??
Damit das Kind ein Zimmer hat? Wieso nich gleich ne 4-Zi.Whg.?
Also verdient man als Makler dann wohl doch nich so gut?[/QUOTE]

Wie? Hat der sich selber ne Wohnung gesucht/suchen lassen?
Was habe ich verpasst?

floflo
29-06-2012, 08:15
[QUOTE=UschivonBayern;36258018]Wie? Hat der sich selber ne Wohnung gesucht/suchen lassen?
Was habe ich verpasst?[/QUOTE]

er hat ein kleinwüchsiges russisches modell geschwängert, das - trotz hohen unkosten - weiterhin shoppen will......
also wird eine hinterhauswohnung bezogen...und ein schlauchraum wird als küche/wohnzimmer/esszimmer benutzt.
geht klar, weil das modell meinte. "wir sind eh die ganze zeit nur im schlafzimmer"

ein bescheidenes pärchen. herzallerliebst. :engel:

sheela
29-06-2012, 09:14
[QUOTE=floflo;36258209]er hat ein kleinwüchsiges russisches modell geschwängert, das - trotz hohen unkosten - weiterhin shoppen will......
also wird eine hinterhauswohnung bezogen...und ein schlauchraum wird als küche/wohnzimmer/esszimmer benutzt.
geht klar, weil das modell meinte. "wir sind eh die ganze zeit nur im schlafzimmer"

ein bescheidenes pärchen. herzallerliebst. :engel:[/QUOTE]

Ich find den Posth blöd...immer diese Gesichtskirmes, die er mit natürlicher Mimik verwechselt und die Geschichte seiner eigenen Suche war absolut lächerlich.

Waldschratt
29-06-2012, 10:02
[QUOTE=UschivonBayern;36258018]Wie? Hat der sich selber ne Wohnung gesucht/suchen lassen?
Was habe ich verpasst?[/QUOTE]

eigentlich nicht, war nur ne ganz peinliche Nummer:hair:

Scarlet-Louise
29-06-2012, 11:13
[QUOTE=sheela;36251119]Der Posth is aber für sich selbst geizig, Küche, WZ, Esszimmer in einem Raum??
Damit das Kind ein Zimmer hat? Wieso nich gleich ne 4-Zi.Whg.?
Also verdient man als Makler dann wohl doch nich so gut?[/QUOTE]

Falls es stimmt.
Vielleicht wollte er nur die Wohnung mal zeigen, weil schwer vermittelbar. :D

Allerdings habe ich die Sendung nicht gesehen.

UschivonBayern
29-06-2012, 13:22
[QUOTE=floflo;36258209]er hat ein kleinwüchsiges russisches modell geschwängert, das - trotz hohen unkosten - weiterhin shoppen will......
also wird eine hinterhauswohnung bezogen...und ein schlauchraum wird als küche/wohnzimmer/esszimmer benutzt.
geht klar, weil das modell meinte. "wir sind eh die ganze zeit nur im schlafzimmer"ein bescheidenes pärchen. herzallerliebst. :engel:[/QUOTE]

Mit Kind? Alles klar :rolleyes:

magixx
29-06-2012, 14:06
[QUOTE=UschivonBayern;36258018]Wie? Hat der sich selber ne Wohnung gesucht/suchen lassen?
Was habe ich verpasst?[/QUOTE]
:tsts: Wo denkst Du hin. Er hat seiner Gattin Wohnungen präsentiert :D
Die erste, die extra nicht in Frage kommt, weil 4. Stock ohne Aufzug und ziemlich teuer. Sie wollte unbedingt nach Mitte.
Die andere in Schönefeld (?), die sie dann nehmen wollten.
[QUOTE=UschivonBayern;36259858]Mit Kind? Alles klar :rolleyes:[/QUOTE]
Die von der Geburtsvorbereitung hat gesagt, das Kind soll das erste Jahr mit im Elternschlafzimmer sein. Daher meine Posth, es braucht kein eigenes Zimmer.

Ms.Moxie
29-06-2012, 18:12
Hallo, guckt jemand mit?

Hier ist gerade diese schreckliche Claudia Gülzow, die mit ihren Bemerkungen à la "Hier könnte man als Frau(chen) doch wunderbar sitzen und Rotwein schlürfen" schon öfter eher etwas emanzipiertere und erfolgreiche Frauen vergräzt hat.:feile:

Nix gegen Rotwein!

Waldschratt
30-06-2012, 17:29
[QUOTE=Ms.Moxie;36261782]Hallo, guckt jemand mit?

Hier ist gerade diese schreckliche Claudia Gülzow, die mit ihren Bemerkungen à la "Hier könnte man als Frau(chen) doch wunderbar sitzen und Rotwein schlürfen" schon öfter eher etwas emanzipiertere und erfolgreiche Frauen vergräzt hat.:feile:

Nix gegen Rotwein![/QUOTE]

die ist sowas von unsäglich, da fehlen mir immer die Worte.:kater:

Ms.Moxie
03-07-2012, 18:27
:juhuuu:

Guckt jemand mit?

Ich mag MKW total gern, weil ich es liebe, mir fremde Wohnungen anzuschauen. Manche Makler sind OK, z.B. Schlösser aus dem Ruhrgebiet. Der kann ja nix für das dort vorherrschende Gelsenkirchener Barock- und Klinker-Ambiente. (Ich weiß das, bin im RG geboren)

Zu komisch finde ich dagegen Klunker-Bäkmann und den schmierigen "bella cucina" Salvatore.

Den kleinen Naivling Petri sehe ich seit kurzem ständig bei mir im Veedel.

Dari
03-07-2012, 18:37
:wink:

Seit wann ist denn diese Blondine (Anina?) Maklerin? War die nicht vor Kurzem noch It-Girl oder sowas Ähnliches?

xXToxicXx
03-07-2012, 18:37
Ich schau auch :wink:

Plenske
03-07-2012, 18:39
[QUOTE=Dari;36294548]:wink:

Seit wann ist denn diese Blondine (Anina?) Maklerin? War die nicht vor Kurzem noch It-Girl oder sowas Ähnliches?[/QUOTE]

sie hat angeblich Immobilienkauffrau oder so gelernt

Bei Voxens ist sie noch relativ frisch dabei

UschivonBayern
03-07-2012, 18:58
Boah ich glaub ich kotz gleich. Dieser Ernesto ist ja voll zum Kotzen.
Was der für Vorstellungen hat. :mauer:
Wenn er keine Mülltonnen vor der Haustüre haben will, braucht er echt nicht nach München ziehen. Denn da hat er auch unmengen von Müll vor der Tür, weil jeder Depp seine Kippen, Coffee-to-go Becher, Flaschen, Hausmüll usw. auf die Straße, in die Parks usw. schmeißt.
Ja auch in guten Vierteln.
Ich hoffe nur, das war alles gefaked.

mama ciccone
03-07-2012, 19:30
[QUOTE=UschivonBayern;36294692]Boah ich glaub ich kotz gleich. Dieser Ernesto ist ja voll zum Kotzen.
Was der für Vorstellungen hat. :mauer:
Wenn er keine Mülltonnen vor der Haustüre haben will, braucht er echt nicht nach München ziehen. Denn da hat er auch unmengen von Müll vor der Tür, weil jeder Depp seine Kippen, Coffee-to-go Becher, Flaschen, Hausmüll usw. auf die Straße, in die Parks usw. schmeißt.
Ja auch in guten Vierteln.
Ich hoffe nur, das war alles gefaked.[/QUOTE]

Ist das wirklich so? Also ich muss ganz ehrlich sagen, so wie die Müllcontainer da plaziert waren, fand ich auch nicht so toll. Würde mich auch stören, selbst bei ner Wohnung für Otto Normalverbraucher - und erst recht, wenn ich über eine Million zahlen kann, soll, will...

...aber - ich wäre schon bei diesem Maklergespann weggelaufen - furchtbar, vor allem der Typ mit seinem Dauergrinsen - einfach nur schrecklich...

Latte Macchiato
03-07-2012, 20:18
Ich fand Ernesto gar nicht so schlimm. Klar er ist exzentrisch und hat außergewöhnliche Wünsche, aber im Endeffekt hat er auch nur seine Meinung geäußert und diese doch noch relativ human geäußert. Wenn er der Meinung ist, dass die Maklerin keinen guten Job macht... dann isses sein gutes Recht, das zu äußern. Außerdem war das Maklergespann mit dem Stummen und dem Huhn ja auch echt gruselig irgendwie...

sheela
04-07-2012, 07:17
[QUOTE=mama ciccone;36295131]Ist das wirklich so? Also ich muss ganz ehrlich sagen, so wie die Müllcontainer da plaziert waren, fand ich auch nicht so toll. Würde mich auch stören, selbst bei ner Wohnung für Otto Normalverbraucher - und erst recht, wenn ich über eine Million zahlen kann, soll, will...

...aber - ich wäre schon bei diesem Maklergespann weggelaufen - furchtbar, vor allem der Typ mit seinem Dauergrinsen - einfach nur schrecklich...[/QUOTE]

ich versteh auch nicht, warum die immer zu zweit auftreten, der ist doch nur Staffage.

Ms.Moxie
04-07-2012, 18:30
Guckt niemand mehr MKW?:confused:

mobsi
04-07-2012, 19:10
Doch ich ab und zu, die Wohnung in Leipzig war toll.

mama ciccone
04-07-2012, 19:32
[QUOTE=Ms.Moxie;36302449]Guckt niemand mehr MKW?:confused:[/QUOTE]

Doch - ich - fast täglich...:blush:

Ms.Moxie
04-07-2012, 22:16
[QUOTE=mobsi;36302709]Doch ich ab und zu, die Wohnung in Leipzig war toll.[/QUOTE]

Du meinst die 2. mit der schicken Küche und alles?
Die hätte ich auch genommen.:d:

Schneckeschubse
05-07-2012, 08:45
ich guck auch ab und an mal, wenn die zu vermittelnden Kunden nicht allzu nervig sind ;-) aber ich finde Leipzig hat tolle bezahlbare Wohnungen zu bieten .... nicht übel.

sheela
05-07-2012, 10:00
[QUOTE=mama ciccone;36302967]Doch - ich - fast täglich...:blush:[/QUOTE]


ich auch :)

GSR600
05-07-2012, 11:59
Manchmal, der Kunde gestern mit der Handpuppe, naja wers braucht, die mit zur Besichtigung zu nehmen.

Mich regt immer ne Maklerin auf, so ne kleine dunkelhaarige, die kam aber glaub schon ne Weile nimmer, bei der wär mir auch der Kragen geplatzt, die kümmert sich nie um die Vorgaben der Kunden.

Es gab ne Folge, da suchte ne Familie mit 1 Kind eine Wohnung mit 4 Zimmern, weil man auch Zuhause ein Büro braucht, was bietet sie an, ne 2 Zimmerwohnung, die wäre doch so schön und das Kind könnte ja bei den Eltern im Zimmer schlafen. *kopf->Tisch*

Grünesmännchen
05-07-2012, 17:41
Thorsten Schlösser ist tot - click (http://www.express.de/promi-show/-mieten--kaufen--wohnen--tv-makler-thorsten-schloesser-tot,2186,16556044.html)

caroline66
05-07-2012, 17:48
[QUOTE=Grünesmännchen;36309650]Thorsten Schlösser ist tot - click (http://www.express.de/promi-show/-mieten--kaufen--wohnen--tv-makler-thorsten-schloesser-tot,2186,16556044.html)[/QUOTE]


O wei, das tut mir aber echt leid. Ich fand er war der beste von allen Maklern

Plenske
05-07-2012, 17:51
[QUOTE=Grünesmännchen;36309650]Thorsten Schlösser ist tot - click (http://www.express.de/promi-show/-mieten--kaufen--wohnen--tv-makler-thorsten-schloesser-tot,2186,16556044.html)[/QUOTE]

:o 41 - Herzinfarkt

Das ist wirklich traurig

Ms.Moxie
05-07-2012, 18:07
Ich bin geschockt.

Er war der sympathischste Makler von allen, halt ein richtiger Ruhrpottler.

Latte Macchiato
05-07-2012, 18:24
Ach Gott!!!! :o Wat ne Scheiße!!! Die Tage haben wir noch über ihn geplaudert und gesagt, wie cool er ist. Das ist der Hammer. Furchtbar.

Dat geht mir jetzt näher als der Tod irgend ner Winehouse oder Houston... :heul:

Charlize
05-07-2012, 18:31
:eek: NEIN!!! Für mich der sympathischste unter diesen ganzen Mieten, Kaufen, Wohnen Maklern. Mein Beileid!!

tuetensuppe
05-07-2012, 18:53
Ich bin geschockt, ich mochte Thorsten Schlösser total gerne und hab ihn total gern gesehen :(

Enigmatic
05-07-2012, 18:56
oh nein :crap:
den fand ich immer sympathisch :(

Traudemargot
05-07-2012, 18:56
Oh nein. Das ist sehr traurig. Ich mochte ihn gerne. Mir ist nur aufgefallen, dass er in letzter Zeit immer schlechter aussah. :heul:

IrreLisa
05-07-2012, 19:11
:heul:

nera
05-07-2012, 19:27
:heul::(

gina67
05-07-2012, 19:45
[quote=Charlize;36309912]:eek: NEIN!!! Für mich der sympathischste unter diesen ganzen Mieten, Kaufen, Wohnen Maklern. Mein Beileid!![/quote]

:d::d: da stimme ich dir zu :crap::crap:

Justine
05-07-2012, 19:54
ich fand den auch sympathisch, witzig, clever. er hat sich wohl übernommen.

ARUBA
05-07-2012, 20:40
Mein Mann und ich haben ihn immer sehr gerne gesehen. Mein Mann hat immer gesagt , er wäre der einzige aus der Serie von dem er eine Wohnung nehmen würde.
Mein Beileid der Familie und für die Zukunft viel Kraft und Stärke für Frau und Kinder.

sheela
05-07-2012, 20:44
Oh nein.....der netteste von allen.....ich glaubs nicht.

R.I.P.:(

mama ciccone
05-07-2012, 21:29
Das ist ja furchtbar. Noch so jung - schrecklich.

Er war einer der Makler, den ich immer sehr gern gesehen habe.

Ich wünsche der Familie viel Kraft

Sassiak
05-07-2012, 21:44
[QUOTE=Grünesmännchen;36309650]Thorsten Schlösser ist tot - click (http://www.express.de/promi-show/-mieten--kaufen--wohnen--tv-makler-thorsten-schloesser-tot,2186,16556044.html)[/QUOTE]

Oh nein, nein, nein.. :heul: :heul:

Elsie
05-07-2012, 21:52
:crap:


RIP - schlimm....

Scarlet-Louise
05-07-2012, 22:28
Ich hab's eben erst gelesen.
Der zweite heute, der noch jung am Herzinfarkt gestorben ist. :(

Mantik
05-07-2012, 22:30
Ich schaue die Sendung auf öfter und Thorsten Schlässer war mein absoluter Lieblingsmakler :( Von ihm hätte ich sofort eine Wohnung gemietet...) 41 Jahre - meine Güte, das ist doch kein Alter :crap:

Moritza
05-07-2012, 23:34
Sehr traurig.:(

Muckelhase
05-07-2012, 23:56
Oh, die Nachricht zieht mir echt die Beine weg. Er war (fast) der einzige Grund warum ich die Sendung noch schaue :heul:. Vor allem die Angehörigen tun mir leid, so plötzlich das ist ein totaler Schock.

[QUOTE=Traudemargot;36310049]... Mir ist nur aufgefallen, dass er in letzter Zeit immer schlechter aussah. :heul:[/QUOTE]
Das ist mir die letzten Wochen auch aufgefallen :(. Aber wer rechnet denn mit sowas.

Silusch
06-07-2012, 06:56
[QUOTE=Grünesmännchen;36309650]Thorsten Schlösser ist tot - click (http://www.express.de/promi-show/-mieten--kaufen--wohnen--tv-makler-thorsten-schloesser-tot,2186,16556044.html)[/QUOTE]

Mein Lieblingsmakler ist nicht mehr da.:(

Nelstar
06-07-2012, 07:45
Unfassbar :(

mobsi
06-07-2012, 08:43
Ich bin geschockt :(

Waldschratt
06-07-2012, 09:05
Ich fand auch, daß er ein klasse Typ war.

schade:(

Rheinlady
06-07-2012, 10:04
Die Sendung habe ich nicht regelmässig gesehen, aber ihn mochte ich von den Maklern am liebsten. Er kam echt und authentisch rüber.

Da gabs doch mal ein Lied: "Die Besten sterben jung". Trifft auf ihn sicher zu. :heul:

Motte11
06-07-2012, 10:08
Das ist ein Schock!! :( Habe ihn sehr gemocht, ein angenehmer, normaler Mensch im Gegensatz zu seinen anderen "Kollegen/-innen" Er war der BESTE! Da macht die Sendung keinen Spass mehr. :(

île_flottante
06-07-2012, 10:21
:(

KäyEfEs
06-07-2012, 10:35
Mein Lieblingsmakler. :(
Er war so cool. :(

feuerwehr2450
06-07-2012, 10:55
Warum, warum sterben meist die Menschen die man mag ?

seinen Kindern und seiner Frau wünsche ich sehr viel Kraft.

Es tut mir so unendlich leid.


feuerwehr

Red Tokyo
06-07-2012, 11:02
Echt traurig, gerade mal 41

croboy82
06-07-2012, 12:22
WOW, das ist sehr überraschend und hart :(

brown_eyes
06-07-2012, 12:52
was mir spontan zu Thorsten Schlösser einfällt,ist wie er für einen Dortmund Fan eine Wohnung suchen sollte. Das war sooooo herrlich

:heul: das macht mich echt traurig

floehle
06-07-2012, 13:12
och :(
den habe ich gerne gesehen.

traurig.

Ilana
06-07-2012, 13:18
Ich bin fassungslos.

Meine Gedanken sind bei seiner Familie.

Heart
06-07-2012, 13:20
das ist echt enorm traurig! Mit 41 - das ist doch noch so jung!
er war der einzige Makler, den ich in der Sendung mochte.

Großes Mitgefühl der Familie

zottel1956
06-07-2012, 14:33
das tut mir sehr leid,Ich habe es gerade gelesen,Ich wünsche der Familie viel Kraft,es wird eine schwere Zeit auf Sie zukommen.

Ingo78
06-07-2012, 14:53
:(

Mein Beileid auch von mir!

Mochte ihn auch!

tempura
06-07-2012, 17:24
mein Lieblingsmakler... :crap:
Erst 41 und zweifacher Familienvater...:crap:
Macht mich traurig.:(

wuppi
06-07-2012, 17:56
[QUOTE=Grünesmännchen;36309650]Thorsten Schlösser ist tot - click (http://www.express.de/promi-show/-mieten--kaufen--wohnen--tv-makler-thorsten-schloesser-tot,2186,16556044.html)[/QUOTE]
Hab es gerade erst gelesen. Wie furchtbar, mit 41 Jahren. Die arme Familie.

Saurus
06-07-2012, 18:04
Wenn ich mich recht erinnere, wirkte er manchmal ungeduldig und ging auf die Wünsche und Äußerungen seiner Kunden nicht immer mit Verständnis ein (unterschwellige Kritik war zu spüren).

Ist vielleicht eine rein subjektive Wahrnehmung. :nixweiss: