PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Turnen


Werbung

Ariel
11-10-2009, 18:15
Am 12.10. gehts in London los - ist noch jemand turnbegeistertes hier, der auch enttäuscht darüber ist, dass das Ereignis von Sendern wie DSF oder Eurosport komplett ignoriert wird?

24Florian
11-10-2009, 18:19
[QUOTE=ariel-compact;23575615]Am 12.10. gehts in London los - ist noch jemand turnbegeistertes hier, der auch enttäuscht darüber ist, dass das Ereignis von Sendern wie DSF oder Eurosport komplett ignoriert wird?[/QUOTE]
ja hier :wink:

Ariel
11-10-2009, 18:40
Juhuuu :freu:
Habe Eurosport eine Mail geschickt, meinte dass ich es schade fände dass eine Sport-WM einfach ignoriert wird, kam aber nur eine Standard Mail zurück in de absolut nicht auf meine Fragen eingegangen wurde :kater:

Weißt du obs irgendwo nen Live-Stream gibt?

24Florian
11-10-2009, 18:43
[QUOTE=ariel-compact;23575814]
Weißt du obs irgendwo nen Live-Stream gibt?[/QUOTE]
nee sorry :nixweiss:

24Florian
12-10-2009, 16:42
Hambüchen fällt leider verletzt aus :crap: :heul:

http://www.welt.de/sport/article4820176/Hambuechen-hat-an-Unbeschwertheit-verloren.html

darkdespair
12-10-2009, 20:38
na eurosport soll auch sport bringen und nicht turn-WM :D

crassus
12-10-2009, 20:51
[QUOTE=darkdespair;23588794]na eurosport soll auch sport bringen und nicht turn-WM :D[/QUOTE]
Och, son bissel Unterhaltungswert hat das ja schon... :hehe:

/watch?v=AdL5DxE_0VA

[QUOTE=ariel-compact;23575814]
Weißt du obs irgendwo nen Live-Stream gibt?[/QUOTE]

http://www.myp2p.eu/competition.php?competitionid=&part=sports&discipline=other

darkdespair
12-10-2009, 21:38
[quote=crassus;23589059]Och, son bissel Unterhaltungswert hat das ja schon... :hehe:

/watch?v=AdL5DxE_0VA[/quote]

schon geil, wenns die kindchen mit ihren bescheuerten mäschchen im haar auf die fresse haut :rotfl:

24Florian
12-10-2009, 21:39
das Geilste is am Schluß bei 3:27 :rotfl:
das Mädchen landet perfekt und in ihrem Rücken kracht der ganze Stufenbarren zusammen :rotfl:

Ariel
12-10-2009, 23:43
[QUOTE=darkdespair;23588794]na eurosport soll auch sport bringen und nicht turn-WM :D[/QUOTE]

Du würdest dich wundern wie anstrengend das ist.

[QUOTE=24Florian;23590043]das Geilste is am Schluß bei 3:27 :rotfl:
das Mädchen landet perfekt und in ihrem Rücken kracht der ganze Stufenbarren zusammen :rotfl:[/QUOTE]

Mir so ähnlich auch schon passiert :-D

Ariel
12-10-2009, 23:45
[QUOTE=crassus;23589059]


http://www.myp2p.eu/competition.php?competitionid=&part=sports&discipline=other[/QUOTE]

Vielen Dank! Kostet das DIng was?

crassus
13-10-2009, 09:32
Das ist kostenlos, man weiß nur halt vorher nicht, ob der Stream was taugt oder nicht. Donnerstag gehts ja los.

[QUOTE=darkdespair;23588794]na eurosport soll auch sport bringen und nicht turn-WM :D[/QUOTE]

Dazu einmal exemplarisch das heutige Eurosport-Programm. :D :kater:
[QUOTE]10:43
Fußball
11:40
Fußball
12:30
Fußball
13:18
Fußball
14:13
Fußball
16:03
Fußball
16:20
Fußball
18:32
Fußball
19:00
Fußball
19:08
Fußball
19:51
Fußball
22:00
Fußball
22:16
Fußball
23:03
Fun-/Extremsport
23:20
Fußball[/QUOTE]

Ariel
13-10-2009, 12:01
[QUOTE=crassus;23593951]

Dazu einmal exemplarisch das heutige Eurosport-Programm. :D :kater:[/QUOTE]

Immerhin kann man nicht behaupten, sie würden nur Fußball senden :D

darkdespair
17-10-2009, 15:39
wir haben silber :zahn:

24Florian
17-10-2009, 15:41
[QUOTE=darkdespair;23640022]wir haben silber :zahn:[/QUOTE]
laß mich raten: Kaeslin? (ich weiß es wirklich nicht :engel:)

darkdespair
17-10-2009, 15:48
[quote=24Florian;23640028]laß mich raten: Kaeslin? (ich weiß es wirklich nicht :engel:)[/quote]

das ist eh die einzige, die für uns medaillen holen kann :D

24Florian
17-10-2009, 15:53
[QUOTE=darkdespair;23640083]das ist eh die einzige, die für uns medaillen holen kann :D[/QUOTE]
naja, bei den Männern habt ihr noch ein paar ganz gute: Böschenstein und noch so ein anderer mit nem italienischen Namen
Zumindest auf europäischer Ebene sind die ganz gut dabei.

hattet ihr nicht 1996 einen Olympiasieger im Turnen? (Pauschenpferd Männer glaub ich :nixweiss:)

darkdespair
17-10-2009, 16:15
[quote=24Florian;23640123]naja, bei den Männern habt ihr noch ein paar ganz gute: Böschenstein und noch so ein anderer mit nem italienischen Namen
Zumindest auf europäischer Ebene sind die ganz gut dabei.

hattet ihr nicht 1996 einen Olympiasieger im Turnen? (Pauschenpferd Männer glaub ich :nixweiss:)[/quote]

donghua li :ja:

http://www.losv.li/Portals/1/Donghua_Lie_0004.jpg

24Florian
17-10-2009, 16:18
war der eingebürgert? :suspekt:

darkdespair
17-10-2009, 16:19
[quote=24Florian;23640346]war der eingebürgert? :suspekt:[/quote]

yap er hat ne schweizerin geheiratet

Donghua Li

24Florian
17-10-2009, 16:23
[QUOTE=darkdespair;23640350]yap er hat ne schweizerin geheiratet
Donghua Li[/QUOTE]
War der vorher schon Weltklasse? Oder wurde der erst als Schweizer so richtig gut?

darkdespair
17-10-2009, 16:25
[quote=24Florian;23640394]War der vorher schon Weltklasse? Oder wurde der erst als Schweizer so richtig gut?[/quote]

das steht da doch alles ;)

mehr weiss ich auch nicht.

aber ich kann dir versichern. mitm einbürgern in die schweiz gehts nicht so schnell, auch bei sportleren nicht (frag frau jamal *g*)

24Florian
17-10-2009, 16:28
[QUOTE=darkdespair;23640414]
aber ich kann dir versichern. mitm einbürgern in die schweiz gehts nicht so schnell, auch bei sportleren nicht (frag frau jamal *g*)[/QUOTE]
wenn ich jetzt Schweizer werden wollen würde, was müßte ich denn da alles tun?

darkdespair
17-10-2009, 16:33
[quote=24Florian;23640447]wenn ich jetzt Schweizer werden wollen würde, was müßte ich denn da alles tun?[/quote]

geh weg :fürcht:

weiss doch nicht. aber 5 jahre mit schweizerin verheiratet und in der schweiz lebend reicht glaub *g*

hier mehr infos (http://www.ch.ch/private/00029/00033/00237/00239/index.html?lang=de)

aber komm ja nicht auf die idee ..du bist in deutschland schon gut genug aufgebohen *g*

Holgermat
17-10-2009, 16:34
[QUOTE=24Florian;23640447]wenn ich jetzt Schweizer werden wollen würde, was müßte ich denn da alles tun?[/QUOTE]

darki heiraten? :hehe:

:grinwech:

24Florian
17-10-2009, 16:42
[QUOTE=darkdespair;23640481]
weiss doch nicht. aber 5 jahre mit schweizerin verheiratet und in der schweiz lebend reicht glaub *g*
hier mehr infos (http://www.ch.ch/private/00029/00033/00237/00239/index.html?lang=de)
[/QUOTE]
danke
[QUOTE=darkdespair;23640481]geh weg :fürcht:
aber komm ja nicht auf die idee ..du bist in deutschland schon gut genug aufgehoben *g*[/QUOTE]
ach darki :kater: die Frage war rein hypo...dings, also nicht ..äh.. dingens; ach du weißt ja was ich mein :schmoll:
[QUOTE=HJPK123;23640495]darki heiraten? :hehe:
:grinwech:[/QUOTE]
Holger? :suspekt: RENN!! :zeter::D
darki is heut eh schon schlecht gelaunt wegen Nachtdienst

24Florian
20-10-2009, 16:53
Alder, is ja übel :crap:
http://www.sportschau.de/sp/weitere/news200910/20/rjasanow_unfall.jsp

narrische
20-10-2009, 17:02
[QUOTE=HJPK123;23640495]darki heiraten? :hehe:

:grinwech:[/QUOTE] waaaaah das les ich ja jetzt erst :rotfl:

und Frank der Weddingplaner organisiert alles :wub:

24Florian
20-10-2009, 17:12
[QUOTE=dorfi;23674639]waaaaah das les ich ja jetzt erst :rotfl:
und Frank der Weddingplaner organisiert alles :wub:[/QUOTE]
und ich dachte, da käm jetzt ein bedauernswerter Kommentar zum Ryazanov :zeter:
so was pietätloses :zeter:

narrische
20-10-2009, 17:18
sicher find ich das mit dem tödlichen Autounfall :crap:, aber wenn ich schon lese"Rivale von Hambüchen" vergehts mir...

für Russlands Turnsport ein herber Verlust, aber gut seitdem Chorkina aufgehört hat existiert der russische Turnsport nicht wirklich mehr für mich :D

24Florian
20-10-2009, 17:24
[QUOTE=dorfi;23674814]aber wenn ich schon lese"Rivale von Hambüchen" vergehts mir...
[/QUOTE]
ja, das find ich genauso :dada:

wenn Fabi fit ist steckt er so einen wie Ryazanov doch locker in die Tasche. Die 88,xxx Punkte die der Russe beim Mehrkampf für Bronze geturnt hat, turnt Hambüchen normalerweise mit verbundenen Augen. In Europa hat er zur Zeit keinen Konkurrenten (im Mehrkampf und am Reck zumindest)

narrische
20-10-2009, 17:27
:rolleyes:

24Florian
20-10-2009, 17:39
[QUOTE=dorfi;23674886]:rolleyes:[/QUOTE]
sprich dich aus :Popcorn:

narrische
20-10-2009, 17:48
is das nicht scheissegal wie supidoll der Fabi doch is?

24Florian
20-10-2009, 17:50
[QUOTE=dorfi;23675041]is das nicht scheissegal wie supidoll der Fabi doch is?[/QUOTE]
in dem Falle schon.
wollte ja auch nur die Fehleinschätzung der ARD richtigstellen.

dorfi, es tut mir leid.:crap:

Ariel
23-10-2009, 21:06
Wie waren denn die Ergebnisse?
War ne Weile nicht daheim und hab gar nichts mitbekommen :(

Esel1234
22-10-2010, 18:22
Philip Boy hat bei der WM in Rotterdam Silber im Mehrkampf gewonnen. :clap:

24Florian
22-10-2010, 22:20
[QUOTE=Esel1234;29364664]Philip Boy hat bei der WM in Rotterdam Silber im Mehrkampf gewonnen. :clap:[/QUOTE]
:anbet:

das ist ja fast noch sensationeller als das Mannschafts-Bronze gestern (und das ohne einen Marcel Nguyen und einen halben Hambüchen, der ja nur 3 von 6 Geräten momentan turnen darf wegen seiner Verletzung) :anbet:
Da sieht man mal was ein Wahnsinnspotential in unserem Team da noch steckt. In Europa sind wir momentan klar die Nummer 1

Das deutsche Turnen ist nicht mehr nur Fabian Hambüchen -> und das find ich klasse :clap:
nicht weil ich was gegen Hambüchen hab sondern weils immer besser ist ein starkes Team zu haben als nur einen starken Star. Vor allem in einer komplexen Sportart wie Turnen :d:

24Florian
24-10-2010, 16:26
Hambüchen 4. am Barren, knapp am Bronze vorbei

gleich Reckfinale mit Hambüchen & Boy, live im ZDF

24Florian
24-10-2010, 17:19
Platz 3 für Hambüchen, Platz 4 für Boy.
Chinese gewinnt vor Zonderland (Ned)

Esel1234
07-04-2011, 10:28
Im Moment läuft die EM in Berlin. Gestern gab's die Quali bei den Damen, wo sich der DTB fünf Finalteilnahmen sichern konnte. Das ist das stärkste Resultat bei einer EM für die Damen seit der Wiedervereinigung. Stärkste deutsche Teilnehmerin war Elisabeth Seitz mit drei Finaleinzügen (u.a. als vierte im Mehrkampf).

24Florian
07-04-2011, 12:08
[QUOTE=Esel1234;31159234]Im Moment läuft die EM in Berlin. Gestern gab's die Quali bei den Damen, wo sich der DTB fünf Finalteilnahmen sichern konnte. Das ist das stärkste Resultat bei einer EM für die Damen seit der Wiedervereinigung. Stärkste deutsche Teilnehmerin war Elisabeth Seitz mit drei Finaleinzügen (u.a. als vierte im Mehrkampf).[/QUOTE]
ja, die Damen sind auch klar auf dem Vormarsch. Für die nächsten Jahre seh ich da noch einiges an Potential. :d:

was bei den Herren die letzten Jahre abging is ja eh sensationell. Wir sind momentan die klare Nummer 1 in Europa - mannschaftlich! Es ist lange nicht mehr alles nur Hambüchen was mich besonders freut. Nicht weil ich was gegen Hambüchen habe (was gar nicht der Fall ist) sondern weil ich es generell lieber sehe wenn ein Team breit aufgestellt ist, wenn man mehrere Leistungsträger hat anstatt nur 1. Man macht sich sonst viel zu abhängig von einer Person und das kann nicht der Anspruch einer breiten Sportnation wie Deutschland sein.
Aber das ist ja gsd nicht der Fall. Es ist mittlerweile ein breites Team geworden. So breit das man in Berlin sogar trotz der Absagen eines Hambüchen & Fahrig um EM-Gold mitturnen kann.

Turnen ist einer der wenigen Sommersportarten in Deutschland, die die letzten Jahre absolut vorbildlich gearbeitet haben. Ein absolutes Beispiel für andere Sparten der Abteilung Olympischer Sommersport in Deutschland. Würden alle so arbeiten könnte man auch wieder Platz 3 bei Sommerolympia in Angriff nehmen. Aber das wird leider nie passieren.

Esel1234
07-04-2011, 12:19
[QUOTE=24Florian;31159772] Es ist mittlerweile ein breites Team geworden. So breit das man in Berlin sogar trotz der Absagen eines Hambüchen & Fahrig um EM-Gold mitturnen kann. [/QUOTE]

Es gibt keine Teamentscheidungen in Berlin. Oder meintest du generell in den Einzelwettbewerben?

Hier ist ein Liveticker: http://www.dtb-online.de/portal/quicklinks/news/detailansicht/article/live-ticker-bei-em-test.html?tx_ttnews[backPid]=1&cHash=76f59c57fb

Nach der ersten Qualigruppe der Herren sieht es was die eine oder andere Finalteilnahme angeht sehr gut aus. Die beiden deutschen Mehrlämpfer Boy und Nguyen starten erst in der dritten und letzten Gruppe.

Esel1234
07-04-2011, 20:49
Philip Boy und Marcel Nguyen in der Quali erster und zweiter im Mehrkampf. Insgesamt acht Finalplätze für die deutschen Herren.

Esel1234
08-04-2011, 16:48
Philipp Boy Europameister im Mehrkampf. :d:

Marcel Nguyen nach Sturz am Reck als sechster leider ohne Medaille.

24Florian
08-04-2011, 17:46
[QUOTE=Esel1234;31171871]Philipp Boy Europameister im Mehrkampf. :d:
[/QUOTE]
war aber ganz schön knapp, nur 0,05 Punkte vor dem Ungarn Koczi
und auch insgesamt ne deutlich geringere Punktzahl als noch in der Quali
(da hatte er über 90, jetzt grad mal ne 88hoch)
aber es reicht für Gold :d: supi :freu:
[QUOTE=Esel1234;31171871]
Marcel Nguyen nach Sturz am Reck als sechster leider ohne Medaille.[/QUOTE]
wenn man bedenkt das bei einem Recksturz minimum 1,000 Punkte abgezogen werden und er insgesamt nur 0,800 Rückstand auf Bronze hatte ist das echt bitter :crap:
2 deutsche Mehrkampfmedaillen bei einer internationalen Meisterschaft, das wäre ein weitere Paukenschlag für das deutsche Turnen gewesen. Schade, hat halt nicht sollen sein. Aber es zeigt das immense Potential was momentan bei den deutschen Turnherren herrscht und das macht ja frohen Mutes für die nächsten Großereignisse.

Holgermat
08-04-2011, 19:05
[QUOTE=24Florian;31172289]war aber ganz schön knapp, nur 0,05 Punkte vor dem Ungarn Koczi
und auch insgesamt ne deutlich geringere Punktzahl als noch in der Quali
(da hatte er über 90, jetzt grad mal ne 88hoch)
aber es reicht für Gold :d: supi :freu:

wenn man bedenkt das bei einem Recksturz minimum 1,000 Punkte abgezogen werden und er insgesamt nur 0,800 Rückstand auf Bronze hatte ist das echt bitter :crap:
2 deutsche Mehrkampfmedaillen bei einer internationalen Meisterschaft, das wäre ein weitere Paukenschlag für das deutsche Turnen gewesen. Schade, hat halt nicht sollen sein. Aber es zeigt das immense Potential was momentan bei den deutschen Turnherren herrscht und das macht ja frohen Mutes für die nächsten Großereignisse.[/QUOTE]

Rumäne :tsts: :erbsenzähl:

Esel1234
08-04-2011, 21:11
Silber für Elisabeth Seitz im mehrkampf der Damen. :freu:

24Florian
08-04-2011, 22:58
[QUOTE=Esel1234;31175002]Silber für Elisabeth Seitz im mehrkampf der Damen. :freu:[/QUOTE]
Alter! :o :anbet::anbet::anbet:

Holgermat
09-04-2011, 14:26
Silber für Chusovitina beim Sprung :freu:

Esel1234
09-04-2011, 15:55
Bronze für Kim Bui am Stufenbarren. :d:

24Florian
09-04-2011, 17:37
3 Medaillen für die Damen - und was noch schöner ist:
von 3 verschiedenen Mädels!! :anbet:
es bildet sich auch hier ein Team, supi :d:

weiß jemand zufällig was mit Hindermann bzw. Brinker so los ist, kommen die irgendwann nochmal zurück oder haben die inzwischen aufgehört.
Die beiden hatten vor 2-3 Jahren ja auch einstellige WM-Plätze zu verzeichnen.
Diese beiden, dazu noch Seitz, Chusovitina, Bui und die junge Jarosch - das könnte sich echt mal wieder sehen lassen.

Esel1234
10-04-2011, 15:05
Gold für Marcel Nguyen am Barren. :anbet:

24Florian
10-04-2011, 16:24
[QUOTE=Esel1234;31192659]Gold für Marcel Nguyen am Barren. :anbet:[/QUOTE]
:anbet:

Macadam
10-04-2011, 16:47
Echt jetzt? :eek:

24Florian
10-04-2011, 16:56
die Deutschen sind mal wieder beschissen worden am Reck :motz:
der Ausgangswert von dem Holländer kann nie und nimmer 7,7 gewesen sein, das turnen nicht mal die Chinesen :dada: da haben die Kampfrichter solang rumgedoktort bis der Keeskopp gewonnen hat - boah, ich könnt mich echt wieder aufregen. Scheiß Kampfrichtersportarten!

naja, aber immerhin Silber und Bronze :anbet:

Esel1234
06-08-2011, 19:53
Hambüchen hat heute sein Comeback gegeben. Absolute Topleistung am Reck, gut an Barren und Ringe, ganz schwach am Pauschenpferd.

Ariel
14-10-2011, 14:41
Philipp Boy Vizeweltmeister im Mehrkampf :freu: :d:

Esel1234
14-10-2011, 14:42
[QUOTE=Ariel;33675698]Philipp Boy Vizeweltmeister am Reck :freu: :d:[/QUOTE]

:nein: ;)

Im Mehrkampf. :hammer:

Esel1234
14-10-2011, 14:49
[QUOTE]Mit einer sensationellen Aufholjagd hat sich Philipp Boy bei der WM in Tokio zu Silber im Mehrkampf geturnt. Lokalmatador Kohei Uchimura schreibt Geschichte.[/QUOTE]

http://www.welt.de/sport/article13661050/Philipp-Boy-gewinnt-Silbermedaille-im-Mehrkampf.html

Ob die Herren und Damen Sportreporter jemals begreifen werden, dass solche "sensationellen Aufholdjagden" im Kunstturnen völlig normal sind, weil es am Sprung mehr Punkte gibt, als an den anderen Geräten, und diejenigen, die den Sprungdurchgang spät absolvieren, deswegen automatisch erstmal weiter hinten liegen. :schleich: Hambüchen und Boy haben bei ihren Mehrkampfmedaillen jedes Mal solche "sensationellen Aufholjagden" hingelegt. So ein Zufall aber auch. :floet: :rotfl:

24Florian
14-10-2011, 15:22
[QUOTE=Esel1234;33675738]http://www.welt.de/sport/article13661050/Philipp-Boy-gewinnt-Silbermedaille-im-Mehrkampf.html

Ob die Herren und Damen Sportreporter jemals begreifen werden, dass solche "sensationellen Aufholdjagden" im Kunstturnen völlig normal sind, weil es am Sprung mehr Punkte gibt, als an den anderen Geräten, und diejenigen, die den Sprungdurchgang spät absolvieren, deswegen automatisch erstmal weiter hinten liegen. :schleich: Hambüchen und Boy haben bei ihren Mehrkampfmedaillen jedes Mal solche "sensationellen Aufholjagden" hingelegt. So ein Zufall aber auch. :floet: :rotfl:[/QUOTE]

:d:

und nicht nur das: Manche sind Spezialisten an Geräten, andere wieder Spezialisten an anderen Geräten. Im Endeffekt ist das in den Köpfen der Experten allerdings schon vorher eingerechnet - so daß keiner von den Experten das Heulen anfängt wenn z.B. ein Boy nach dem Seitpferd 23. wäre oder so bzw. da keiner von einer "Aufholjagd" sprechen würde wenns am Ende dann doch zur Medaille reicht.

aber typisch deutsche Medien halt. Die interessiert eh nur Fußball und Formel 1. Und von allem anderen haben sie überhaupt keinen Plan und dementsprechend fällt dann halt auch deren unqualifiziertes Geschreibsel aus.

Gutzuwissen
14-10-2011, 16:07
Wenn in irgendwelchen Onlineredaktionen keine ausgemachten Turnspezialisten sitzen kann man das noch verstehen,
aber die Meldung kommt vom sid ... und da würde man sich ein bisschen mehr Fachkompetenz wünschen.

Boy mit der besten Leistung am Reck,das lässt hoffen fürs Gerätefinale,
er hat sich an allen Geräten gegenüber dem Mannschaftsfinale gesteigert ... tolle Leistung.

24Florian
15-10-2011, 09:48
Silber für Oxana Chusovitina am Sprung :freu:

Esel1234
15-10-2011, 09:59
:d:

Edit: Das Bild. :zahn:

http://www.sport1.de/media/_redaktion/sportarten/schwimmen/turnen_1/2011_14/tschussowitina5x4_TopTeaserBreit.jpg

Ariel
15-10-2011, 11:15
[QUOTE=Esel1234;33675706]:nein: ;)

Im Mehrkampf. :hammer:[/QUOTE]

:ko:
Mein ich :schäm: danke fürs drauf aufmerksam machen :)

Tokio2020
15-10-2011, 17:44
[QUOTE=24Florian;33683463]Silber für Oxana Chusovitina am Sprung :freu:[/QUOTE]

das ist echt wahnsinn in dem Alter.
Sie ist ja noch Deutschland gekommen da ihr Kind soweit ich es in Erinnerung habe an leukämie erkrankte. Hier konnte ihm geholfen werden und es ist wuohl wieder total gesund. Aus dankbarkeit tritt sie seitdem für Deutschland an.:d:

24Florian
15-10-2011, 17:47
[QUOTE=London2012;33686772]das ist echt wahnsinn in dem Alter.
Sie ist ja noch Deutschland gekommen da ihr Kind soweit ich es in Erinnerung habe an leukämie erkrankte. Hier konnte ihr geholfen werden. Aus dankbarkeit tritt sie seitdem für Deutschland an.:d:[/QUOTE]
wie sich die Motive "gleichen":

Chusovitina (Ex-Sowjetunion) -> startet für Deutschland aus Dankbarkeit und das bei allen Großereignissen wie WM und Olympia
Mikitenko (Ex-Sowjetunion) -> startet für Deutschland wegen Geld Geld Geld aber auch nur bei allen Großereignissen die nicht WM/EM oder Olympia heißen

Robokopi
15-10-2011, 22:15
wieso war n seitz nicht im einzelfinale am stufenbarren? wie und wann wurde sich dafür überhaupt qualifizert?

Esel1234
15-10-2011, 22:17
Die Damenqualifikation an allen Geräten (plus Team und Mehrkampf) war letzten Freitag und Samstag. Die Top acht im Team und den Geräten sowie die besten 24 im Mehrkampf qualifizieren sich für das Finale. Seitz hat das Stufenbarrenfinale hauchdünn verpasst.

24Florian
15-10-2011, 23:21
[QUOTE=Esel1234;33691111]Die Damenqualifikation an allen Geräten (plus Team und Mehrkampf) war letzten Freitag und Samstag. Die Top acht im Team und den Geräten sowie die besten 24 im Mehrkampf qualifizieren sich für das Finale. Seitz hat das Stufenbarrenfinale hauchdünn verpasst.[/QUOTE]
Deswegen ist die Qualifikation beim Turnen ja so wichtig und deswegen auch genauso pikant. Jede Übung zählt dreifach:
- für die Einzelgerätewertung
- für die Mehrkampfwertung
- für die Mannschaftswertung

Robokopi
15-10-2011, 23:49
[QUOTE=Esel1234;33691111]Die Damenqualifikation an allen Geräten (plus Team und Mehrkampf) war letzten Freitag und Samstag. Die Top acht im Team und den Geräten sowie die besten 24 im Mehrkampf qualifizieren sich für das Finale. Seitz hat das Stufenbarrenfinale hauchdünn verpasst.[/QUOTE]

hast du davon ne ergebnisliste gefunden? ich hab hier (http://en.wikipedia.org/wiki/2011_World_Artistic_Gymnastics_Championships#Team_all-around) nur die ergebnisse des team-finales gefunden. da passt die rangliste der einzelnoten, z.B. am Stufenbarren, nicht zu den Finalteilnehmern.

[QUOTE=24Florian;33692446]Deswegen ist die Qualifikation beim Turnen ja so wichtig und deswegen auch genauso pikant. Jede Übung zählt dreifach:
- für die Einzelgerätewertung
- für die Mehrkampfwertung
- für die Mannschaftswertung[/QUOTE]

und muss jeder Turner/in in der Quali jedes Gerät turnen oder kann man auch nur, wie Oksana eventuell, einzig am Sprung an den Start gehen?

Esel1234
16-10-2011, 00:03
[QUOTE=Robokopi;33692902]hast du davon ne ergebnisliste gefunden? ich hab hier (http://en.wikipedia.org/wiki/2011_World_Artistic_Gymnastics_Championships#Team_all-around) nur die ergebnisse des team-finales gefunden. da passt die rangliste der einzelnoten, z.B. am Stufenbarren, nicht zu den Finalteilnehmern.[/quote]

Das ist das Teamfinale, wo Seitz gestürzt ist. Die Qualiergebnisse sind hier: http://tokyo2011.fig-gymnastics.com/vsite/vnavsite/page/directory/0,10853,5246-204844-222067-nav-list,00.html


[quote]und muss jeder Turner/in in der Quali jedes Gerät turnen oder kann man auch nur, wie Oksana eventuell, einzig am Sprung an den Start gehen?[/QUOTE]

Ein Team besteht aus sechs Athleten. Pro Gerät dürfen in der Quali fünf an den Start gehen, und die besten vier kommen in die Wertung. Im Teamfinale dürfen nur drei starten, die dann auch alle gewertet werden. Die Turner müssen also nicht jedes Gerät turnen.

24Florian
16-10-2011, 00:04
[QUOTE=Robokopi;33692902]und muss jeder Turner/in in der Quali jedes Gerät turnen oder kann man auch nur, wie Oksana eventuell, einzig am Sprung an den Start gehen?[/QUOTE]
man kann turnen was man will.
Nur wer halt ins Mehrkampffinale will muß halt logischerweise alle 6 bzw bei den Frauen 4 Geräte turnen.
Und pro Team müssen mindestens 4 Mann an jedem Gerät antreten weil in der Teamquali an jedem Gerät 4 Mann/Frau in die Wertung kommen. Im Mannschafts-Finale kommen dann nur 3 pro Gerät in die Wertung. Da dürfen dann aber auch nur 3 turnen. Das heißt ein Sturz im Mannschaftsfinale zählt auf jeden Fall.
Welche 3 ein Gerät turnen ist egal. Jedes Team hat 5 Mann zur Verfügung (vor wenigen Jahren waren es noch 6) und aus diesen 5 müssen die 3 auserwählt werden die im Teamfinale das jeweilige Gerät turnen. Theoretisch kann also jemand alle 6 Geräte turnen (wie z.B. Boy oder Hambüchen als starke Mehrkämpfer), als auch jemand nur 1 Gerät (wie z.B. Krimmer als Spezialist am Seitpferd)

Beim Sprung ist es besonders: Da braucht man 2 Sprünge. Wer also ins Sprung-Finale will muß auch in der Quali 2 Sprünge zeigen. Turnt man allerdings nur auf Mehrkampf bzw. Mannschaft reicht beim Sprung 1 Sprung.
Ins Sprungfinale kommen aber nur die 8 Punktbesten, die in der Quali 2 Sprünge gemacht haben.

Robokopi
16-10-2011, 00:44
dank an euch beide, schön erklärt.

Esel1234
16-10-2011, 09:32
Reckfinale, Herren:

- Hambüchen (GER): 16,233 Punkte
- Oroczko (USA): 14,133
- Zonderland (NED): 14,833
- Tanaka (JPN): 14,700
- Zou (CHN): 16,441 :crap:
- Zhang (CHN): 16,366 :crap:
- Boy (GER): 14,300 (gestürzt)
- Uchimura (JPN): 16,333 :crap:

Holgermat
16-10-2011, 09:45
Schiebung :zeter:

Esel1234
16-10-2011, 09:49
Mist. Vierter. :crap:

24Florian
16-10-2011, 11:52
16,233 Punkte reichen nicht mal mehr für eine Medaille. Bitter!
- Warum kriegen die Asiaten immer so hohe Ausgangswerte bzw. Schwierigkeitsgrade?
- Warum muß ein Hambüchen in Reckfinals meist immer anfangen? Bei Olympia mußte er schon als Erstes turnen, letztes Jahr bei der WM, jetzt schon wieder.....

langsam macht man sich wirklich Gedanken ob da wirklich alles mit rechten Dingen zugeht. Seitdem Hambüchen 2007 Weltmeister wurde hab ich irgendwie das Gefühl man versucht ihn mit allen Mitteln irgendwie einzubremsen. Anscheinend gefällt es dem Weltverband nicht wenn zur Abwechslung mal ein Deutscher ein Gerät dominieren sollte und nicht wie sonst immer ein Chinese, Japaner, Russe oder Ami.....

The Chill
16-10-2011, 19:06
Sagt mal wird beim Turnen nicht auf verbotene Substanzen getestet?
Wenn ich mir den Muskelzuwachs von einigen Turnern anschaue,kann das nicht auf natürliches Training zurückzuführen sein.

24Florian
16-10-2011, 20:29
[QUOTE=The Chill;33698370]Sagt mal wird beim Turnen nicht auf verbotene Substanzen getestet?
Wenn ich mir den Muskelzuwachs von einigen Turnern anschaue,kann das nicht auf natürliches Training zurückzuführen sein.[/QUOTE]
ich finds auch suspekt wie das USA-Männer-Team auf einmal wieder so locker mit Japan und China mithalten kann.