PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Glee - Welcome to the Club


Werbung

Seiten : 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

Chica03
23-04-2010, 20:02
Mir gefällt's sehr :love:

Rihannon
23-04-2010, 20:11
[QUOTE=Chica03;26429111]Mir gefällt's sehr :love:[/QUOTE]

Stoß an, Schwester! :trink: :D

Chica03
23-04-2010, 20:14
[QUOTE=Rihannon;26429303]Stoß an, Schwester! :trink: :D[/QUOTE]

:trink::D

ZackMallory
23-04-2010, 23:23
[QUOTE=Rihannon;26423223]:gähn: Sorry, Zack, aber Dich kann ich nach Deinen Aussagen im "Amerikanisches Serienjahr"-Thread einfach nicht mehr Ernst nehmen.

Und auch für Dich gilt: "If in doubt... leave it out."[/QUOTE]

mir gefällt das lied don't stop bevlieving und push it. aber der rest ist einfach crap

Miami Twice
24-04-2010, 10:19
Gestern die Madonnafolge nachgeguckt :love: Like a Virgin :rotfl: seitdem hab ich einen Ohrwurm von Like a Prayer... :D [QUOTE=ZackMallory;26422961]Ich weiß nicht wieso alle welt diese show so toll findet. ich mag den cast nicht, die musik ist ganz okay, aber die storys sind noch schlimmer als bei melrose place 2.0 und degrassi -the next generation[/QUOTE]
Ich liebe den Cast :wub: und die Musik zu sowieso, läuft seit Wochen auf meinem Mp3-Player - jedem das seine, aber mein Geschmack trifft die Serie genau...

ZackMallory
24-04-2010, 23:04
Genau jeder hat nen anderen Geschmack. Mir ist die Serie irgendwie zu Kommerziell. So Medien gesteuert. Mir gefällt der Cast vom rein Optischen nicht. Ich hab reingeschaut und dachte ich gucke ne Degrassi kopie folge mit musical beilage

Ich steh da doch lieber auf solch einen Cast wie bei dawson's creek oder oc california oder die schlichte ,,himmlische familie''

Summer Pussy
25-04-2010, 19:48
Schon irgendwelche Infos, ob Prosieben Glee ins Programm holt? :trippel:

axlwhity
25-04-2010, 19:56
[QUOTE=Rihannon;26413799]Bill O'Reilly halt. :kater:

Genauso bescheuert wie der Rest von Fox News. Da steigt bei mir immer der Blutdruck, wenn ich diese fantatischen, rechten Hetzer sehe... Ich hoffe, Jon Stewart nimmt sie sich wieder vor. Der hat am Dienstag Fox News als "The Lupus of News" beschrieben und ihnen in seiner Sendung (inkl. Gospel-Chor!) gesagt: "Go F*** Yourselves!" :clap:[/QUOTE]
Ah du bist auch Daily Show Fan? :clap: Ich versuche jeden Tag zu schauen - meistens lohnt es sich :anbet:

Hast Recht: Die meisten Moderatoren beim FOX News Channel sind durchgeknallt (außer Shep Smith vielleicht, der tatsächlich mehr oder weniger "fair and balanced" ist)

Rihannon
25-04-2010, 19:58
[QUOTE=SummerBoy;26467444]Schon irgendwelche Infos, ob Prosieben Glee ins Programm holt? :trippel:[/QUOTE]

http://www.dwdl.de/story/25282/keine_entscheidung_rtl_zgert_bei_usserie_glee/

Schau mer mal... :D

Miami Twice
29-04-2010, 11:00
[QUOTE=Rihannon;26467758]http://www.dwdl.de/story/25282/keine_entscheidung_rtl_zgert_bei_usserie_glee/

Schau mer mal... :D[/QUOTE]
:trippel::trippel::trippel:
Nun evnt. SuperRTL:

[QUOTE]Und dann hat der Super RTL-Chef noch einen Wunsch: Nach dem Erfolg der Disney-Reihe "Highschool Musical" würde die in den USA derzeit gefeierte Fox-Serie "Glee" gut zum Sender passen. "Deswegen steht sie auch bei uns auf der Liste", erklärt Schmit.

"Wir haben mit den Kollegen von RTL gesprochen und klar gemacht, dass die Serie sehr gut zu uns passen würde", sagt er im DWDL.de-Interview.[/QUOTE]
http://www.dwdl.de/story/25282/keine_entscheidung_rtl_zgert_bei_usserie_glee/page_1.html

MissElli
29-04-2010, 11:07
Super RTL ... :suspekt: ... Der Sender ist bei mir irgendwo auf Platz 374.
Da guck ich die Serie dann doch lieber ... anders. :D

Auch wenn mich alle auslachen, dass ich in meinem gesetzten Alter so einen Scheixx gucke ... :heul::heul::heul:
Aber ich finds schön, so. Ätsch.

Rihannon
29-04-2010, 13:45
[QUOTE=axlwhity;26467702]Ah du bist auch Daily Show Fan? :clap: Ich versuche jeden Tag zu schauen - meistens lohnt es sich :anbet:

Hast Recht: Die meisten Moderatoren beim FOX News Channel sind durchgeknallt (außer Shep Smith vielleicht, der tatsächlich mehr oder weniger "fair and balanced" ist)[/QUOTE]

:anbet: :anbet: :anbet:

Daily Show Fan der ersten Stunde!!! Jon Stewart hat mir den Glauben daran bewahrt, dass in der amerikanischen Fernsehlandschaft und vor den Flimmerkisten nicht nur komplette Vollidioten sitzen.

Wobei es zu Bush-Zeiten noch ein bisschen genialer war.

Für mich aber eines der absoluten Highlights war, wie er im letzten Jahr den MSCBC-Börsen-Experten Jim Cramer in seiner Sendung auseinandergenommen hat. In dem Moment (und in den Wochen zuvor) hat Stewart TV-Geschichte geschrieben - und jedem Journalisten in den USA gezeigt, wo der Hammer hängt.


[QUOTE=MissElli;26536024]Super RTL ... :suspekt: ... Der Sender ist bei mir irgendwo auf Platz 374.
Da guck ich die Serie dann doch lieber ... anders. :D

Auch wenn mich alle auslachen, dass ich in meinem gesetzten Alter so einen Scheixx gucke ... :heul::heul::heul:
Aber ich finds schön, so. Ätsch.[/QUOTE]

Ist doch sch...egal, wer da lacht, Elli. :) Wo ist denn bitte das Regelbuch, in dem steht, dass wir uns das nicht mehr anschauen dürfen, nur weil wir keine 16 mehr sind?

Ich mag den Humor, die Musik, mich berühren Kurt und Mercedes und das, womit sie zu kämpfen haben und ich weiß, dass das Themen sind, die damals wie heute aktuell sind. Ich weiß von meinen Nichten (die schon älter sind) und meinen eigenen Kindern, dass bestimmte Dinge sich einfach nicht ändern. Die Probleme von Kurt und Mercedes wären zu meiner Zeit ebenso aktuell gewesen, wie sie es heute sind.

Und wenn da Songs aus den 80s aufbereitet und neu interpretiert werden, macht mir das Spaß, weil ich mit diesen Songs aufgewachsen bin. Einer der Songs auf der 3. Soundtrack-CD wird der "Safety Dance" von "Men without Heads" sein, das war so eine richtige 80s-Parade-Nummer und an den Song habe ich gute Erinnerungen. :D Daher freue ich mcih darauf, ihn in einer neuen Fassung zu hören.

Und ich sage Dir noch etwas:

Ich werde nie "zu alt" für irgendetwas sein. Nur "zu jung". :)

In diesem Sinne, Schwester: ENJOY! :trink:

axlwhity
29-04-2010, 19:58
[QUOTE=Rihannon;26537600]Für mich aber eines der absoluten Highlights war, wie er im letzten Jahr den MSCBC-Börsen-Experten Jim Cramer in seiner Sendung auseinandergenommen hat. In dem Moment (und in den Wochen zuvor) hat Stewart TV-Geschichte geschrieben - und jedem Journalisten in den USA gezeigt, wo der Hammer hängt.[/QUOTE]
Ja das war klasse :clap: Als Interviewer ist Jon echt genial. Ich finde es immer toll, wenn er jemanden zu Gast hat mit dem er NICHT übereinstimmt, dann kommt es zu einer tatsächlichen Debatte, die wirklich spannend UND witzig ist. Dass ne Comedysshow auch sowas wie einen Erkenntnisgewinn bringen kann, sollte dem einen oder anderen Talkshow-Host zu denken geben... :D

axlwhity
30-04-2010, 11:12
Kurt war ziemlich egoistisch in der letzten Folge :rolleyes: So lange er dachte, dass er sich mit seinen Interesen in der neuen Familie voll einbringen kann, fand er toll, dass sein Dad mit Finns Mom zusammen ist. Dann merkt er, dass sein Vater und Finn auch andere Themen haben und schon meint er: "We have to break up our parents." :q:

ZackMallory
03-05-2010, 21:51
HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA NBC greift Glee an xDDDDDD

In der neuen Erfolgs (Überraschungs Erfolg) Dramedy ,,Community '' greifen die Macher der Serie ganz gekonnt die Konkurenten von Glee an mit einer,wie ich finde, zutreffenden Äußerung

mit Staffel 1 Folge 18 von Community gegen ende der folge, hat Jeff seine Gefühle bei seinem ,,Feund'' Pierce rausgelassen wegen der Trennung von seiner Freundin und ab da begann der Angriff auf Glee,der genau meine Meinung vertritt

Jeff: ,, Wir haben uns immer nur das angeguckt,was sie gerne gucken wollte... Ich Hasse GLEE !
Pierce erwiederte gekonnt und tröstend: ,, Ich bin auch nicht gerade verrückt nach ,, GLEE''.
Jeff weint lauter: ,, ICH HASSE ES ! Ich versteh en Reiz daran nicht. ''

HAHAHHAHAHA endgeil. NBC setzt für solch Angriffe und Spitzen im moment nur Community ein, weil Community wirklich erfolgreich ist. xDDD

Rihannon
03-05-2010, 22:57
@ ZackMallory:

*Welcome to my ignore list. It's lonely there, but I am sure your über-asshole-ego will keep you company.*

Und während Du Dich dort häuslich einrichtest, kannst Du mal über Deine eigene Arschloch-Einstellung nachdenken, in Threads von Serien zu posten, die Du nicht abkannst, einfach, weil Du anderen Leuten die Freude an einer Serie versauen willst - was Dir nebenbei gesagt nicht gelingt. Ich habe Dir schon einmal gesagt: "If in doubt, leave it out." Wir gehen auch nicht in die Threads DEINER Lieblingsserien und kotzen uns da aus (und Du kannst mir glauben, dass ich jede einzelne der von Dir genannten Lieblingsserien sch... finde).

Vieleicht denkst Du also zur Abwechslung mal über Deine Einstellung gegenüber anderen im IOFF nach.

Das war mein letztes Post an Deine Adresse. Ich wünsche Dir noch ein schönes Leben und bin froh, dass ich Dich ab diesem Moment nicht mehr lesen muss, denn ganz ehrlich, Zack? Du bist peinlich, lächerlich und jemand, den man ob seiner dummen Aussagen und Sprüche nicht ernst nehmen kann.

BartSimpson09
03-05-2010, 23:27
[QUOTE=Rihannon;26622290]@ ZackMallory:

*Welcome to my ignore list. It's lonely there, but I am sure your über-asshole-ego will keep you company.*

Und während Du Dich dort häuslich einrichtest, kannst Du mal über Deine eigene Arschloch-Einstellung nachdenken, in Threads von Serien zu posten, die Du nicht abkannst, einfach, weil Du anderen Leuten die Freude an einer Serie versauen willst - was Dir nebenbei gesagt nicht gelingt. Ich habe Dir schon einmal gesagt: "If in doubt, leave it out." Wir gehen auch nicht in die Threads DEINER Lieblingsserien und kotzen uns da aus (und Du kannst mir glauben, dass ich jede einzelne der von Dir genannten Lieblingsserien sch... finde).

Vieleicht denkst Du also zur Abwechslung mal über Deine Einstellung gegenüber anderen im IOFF nach.

Das war mein letztes Post an Deine Adresse. Ich wünsche Dir noch ein schönes Leben und bin froh, dass ich Dich ab diesem Moment nicht mehr lesen muss, denn ganz ehrlich, Zack? Du bist peinlich, lächerlich und jemand, den man ob seiner dummen Aussagen und Sprüche nicht ernst nehmen kann.[/QUOTE]

Schön, dass das mal jemand gesagt hat. :wub:

Back to Topic: :trippel::zahn:

ZackMallory
04-05-2010, 10:51
Nr weil ich Glee nicht besonders gut ausstehen kann und halt ein gag von einer konkurenten serie gepostet habe ? wow. man kann sich auch einkacken. ich dachte in threads zur serien gibts immer die PRO/Contra. wenn man mit kritik nicht umgehen kann tuts mir leid. trotzdem war Communitys joke gegen glee lustig in der szene ^^

Und wieso kann man mich nicht ernst nehmen ? Nur weil ich Glee nicht mag !? Ich finds eher lächerlich wenn man mit kritik an einer serie nicht umgehen kann. Irgendwie kindisch- und was hat das mit A*schlochverhalten zu tun wenn ich nun mal nen Joke gegen Glee mag. Ich mag auch viele Jokes gegen Friends oder sonstige shows die ich mag

Rihannon
04-05-2010, 17:38
[QUOTE=BartSimpson09;26624394]Schön, dass das mal jemand gesagt hat. :wub:

Back to Topic: :trippel::zahn:[/QUOTE]

:trink: :D In diesem Sinne: Ein Hoch auf Scotty, das IOFF und die großartige Ignore-Funktion, mit der man kindischen Dummerschwätzern und Trolls einfach den Saft abdrehen kann.

[Besonders peinlich wird es übrigens, wenn jemand mit einer klugscheißerischen englischen Sig provozieren will, aber absolut kein Englisch kann (und NEIN, ein bisschen Englisch VERSTEHEN heißt nicht, dass man Englisch KANN, wie das nachfolgende "Germlish" eindrucksvoll unter Beweis stellt).

http://img43.imageshack.us/img43/5950/ioffdememberphpu54081.jpg (http://img43.imageshack.us/i/ioffdememberphpu54081.jpg/)

Wenn schon, dann heißt es: "Thanks NBC for picking up Community for a second season." und nicht "Thanks NBC that you gives this show a second season.".] :lol: Nebenbei bemerkt bekommen Verben im Englischen nur in der 3. Person Singular ein "s". Lernt man zwar im ersten Monat, aber egal... :D

Mit dieser drolligen Sig, lieber Zack, hast Du übrigens eindrucksvoll bestätigt, dass es Dir überhaupt nicht um Kritik an einer Serie geht, wie Du in Deinem Profil behauptest, sondern Du hier im IOFF einfach nur pöbeln willst. Mit Kritik können wir hier als Erwachsene alle hervorragend umgehen und setzen sie, auch in diesem Thread, selbst an. Du aber hast die Serie überhaupt nicht gesehen (wie Du selbst zugegeben hast), hast Dir Dein VORurteil aus ein paar YT-Clips gebildet und willst jetzt hier einfach nur provozieren, wie Du es ja auch in anderen IOFF-Threads tust (und dort die Leute ebenfalls ad nauseum nervst) und dabei gar nicht merkst, wie Du Dir alle zwei Minuten selbst widersprichst. Und DAS, lieber Zack, ist KINDISCH. Mit 19 Jahren wird es langsam Zeit für Dich, erwachsen zu werden. Ach ja, und über "get a life" reden wir dann am besten noch einmal, wenn DU auf 20 Jahre erfolgreiches Berufsleben zurückblicken kannst und eine Familie gegründet hast, sprich: wenn DU eines hast, OK?

In diesem Sinne, lieber Zack, have a good one und viel Spaß im Igno-Fun-Park.
GAME OVER und THEMA BEENDET.


BACK ON TOPIC:


GLEE's Lea Michele Lands Spot on Time Magazine's '100 Most Influential People List'

http://images.broadwayworld.com/columnpic2/2lea4.jpg

[QUOTE]According to USA Today, GLEE star Lea Michele, who plays Rachel Berry, has been named one of the "100 Most Influential People in the World" by Time Magazine.

Singer Olivia Newton-John told USA Today, "As Rachel Berry on the hit TV show Glee, she is inspiring young people to get involved in musical programs in schools and encouraging communities to fund them."

Others on the list include Lady Gaga, Taylor Swift, Elton John, and Conan O'Brien. The issue will be out Friday, and breaks the winners up into the categories of artists, leaders, thinkers, and heroes.[/QUOTE]

http://www.broadwayworld.com/article/GLEEs_Lea_Michele_Lands_Spot_on_Time_Magazines_100_Most_Influenti al_People_List_20100429

axlwhity
04-05-2010, 18:34
Ich kenne "Community" nicht, aber ist doch witzig, wenn Sendungen crossover auf eine andere Show ein paar Spitzen bringen - finde ich nicht schlimm, eher lustig. :D

Rihannon
04-05-2010, 19:01
[QUOTE=axlwhity;26639137]Ich kenne "Community" nicht, aber ist doch witzig, wenn Sendungen crossover auf eine andere Show ein paar Spitzen bringen - finde ich nicht schlimm, eher lustig. :D[/QUOTE]

Darum geht es ja nicht, axlwhity. Ich mag Parodien meiner Lieblingsserien auch (siehe South Park, LOST-Parodien etc.).

Ich habe auch absolut nichts gegen Kritik an einer Serie, ganz im Gegenteil. Wir beide nehmen ja schließlich in den US-Threads auch oft genug Desperate Housewives oder 24 kritisch auseinander und ich selbst bin im 6er-LOST-US-Thread sicherlich einer der kritischsten Zuschauer. Wir haben auch hier bereits des öfteren kritisch über Glee diskutiert.

Wir haben aber dabei zumindest eine Grundsympathie für eine Serie und SEHEN sie vor allem auch halbwegs regelmäßig. Insofern können wir uns ein Urteil bilden und Kritik erlauben.

Es ist aber nicht nötig, dass jemand, der eine Serie hasst und sie gar nicht schaut (und sich sein Urteil anhand nach ein paar YT-Clips gebildet hat!!!), immer und immer wieder im entsprechenden Thread aufschlägt, um zu bekunden, wie scheiße die Serie ABC doch ist und dass es völlig unverständlich ist, wie jemand die Serie gut finden kann und wie toll im Gegenzug Serie XYZ ist und wie genial es ist, dass Serie XYZ jetzt Serie ABC parodiert und mal so richtig abledert.

Das hat mit Kritik nichts zu tun. Das ist kindisches, peinliches TROLLEN. Siehe auch die oben gepostete Sig des entsprechenden Users.

ZackMallory
04-05-2010, 23:56
Wenn man eine Serie nicht mag und sie von einer lieblingsserie parodiert wird und eigentlich sogar die ,,eigene meinung'' wiedergibt, darf man sich doch mal freun.

ich kann kein english ? Deshalb konnte ich auch von ganz alleine den dialog zwischen pierce und Jeff übersetzen. aha okay. lol und ich habe diesmal nicht gesagt das Glee scheiß ist,nur das ichs geil finde wie Community glee mal angegriffen hat und das super lustig war ^^

Rihannon
05-05-2010, 00:23
So, schon mal zum Warmsingen und Warmtanzen für die neue Folge:

Oliva Newton-John und Jane Lynch (Sue Silvester) singen "Physical": :D

/watch?v=FBI981bXVko

Zum Vergleich das Original:

/watch?v=UHiBhpmGd4E

Da bin ich mal SEHR auf das Video gespannt, da ich mich noch gut an das Original erinnere (Oliva Newton-John mit Stirnband und Aerobic-Outfit :teufel:).

Member6582
05-05-2010, 16:33
Sue war wieder göttlich. :anbet:

Das Video mit Olivia und den Muckieboys war auch sehr ansprechend, auch wenn Sues 'Gesangsparts' mit mehr autotune versehen waren, als ein komplettes Britney Spears Album.

Rihannon
05-05-2010, 17:30
Ich komme erst heute Abend dazu, die Folge zu schauen, Frau muss erst einmal ihre Brötchen fertig verdienen. :zahn:

Habe nur mal kurz reingeschaut und natürlich prompt die Szene mit Sue und ihrer Schwester erwischt... :heul:

... und den "Physical"-Ausschnitt musste ich natürlich haben. :D Gesanglich finde ich das Original besser, bei der Glee-Fassung überlagert mir die Musik den Gesang einfach zu stark. Es war aber witzig, Olivia Newton-John wiederzusehen, da wurden Erinnerungen wach.

Generell denke ich, Glee muss im Moment aufpassen, dass sie sich nicht zu viele Gaststars in die Sendung holen (es kommen ja auch noch Justin Timberlake und Neil Patrick Harris), ich finde das schadet der Serie zurzeit inhaltlich ein wenig, weil versucht wird, den jeweiligen Gaststar zu "pampern". Das wurde seinerzeit bei "Will & Grace" zu einem echten Problem und ich hoffe, dass Glee nicht in dieselbe Falle tappt.

Rihannon
05-05-2010, 21:21
OK, Folge gesehen, Fazit:

Vanilla Ice, MC Hammer und David Geddes klingen auch in der GLEE-Fassung noch absolut sch... :teufel:

Ansonsten:

Sue & Sister: :wub:
Brittany: :lol: :anbet:
Quinn: :(

Nachdem ich die Folge komplett gesehen habe, verstärkt sich mein Eindruck, dass die vielen Gaststars momentan der Serie inhaltlich nicht wirklich gut tun. Die Folge ordne ich persönlich im unteren Drittel der Staffel ein.

*summt "Let's get physical, physical"...* :D

hans
06-05-2010, 08:23
wie kann man escapismus so ernst nehmen, selbst wenns der eigene ist.. :lol:
war whitney schon dran? :teufel:

Rihannon
06-05-2010, 09:10
[QUOTE=hans;26666604]wie kann man escapismus so ernst nehmen, selbst wenns der eigene ist.. :lol:
war whitney schon dran? :teufel:[/QUOTE]

Wenn schon klugscheißern, dann bitte richtig, lieber Hansemann: ;)

Es heißt Eskapismus oder - im Englischen - escapism.

Nein, Whitney war noch nicht (und wird es hoffentlich auch nicht).

Und nein, wir nehmen uns, das IOFF, Glee, die Stadt und den Erdkreis hier alle nicht so ernst (nach insgesamt zehn Jahren IOFF kann ich das auch nicht mehr)... Im Gegenzug verkneifen WIR es uns, uns in unserer eigenen intellektuellen Großartigkeit zu suhlen.

Have a nice day, luv. :zahn:

Miami Twice
06-05-2010, 10:54
[QUOTE=Rihannon;26647081]So, schon mal zum Warmsingen und Warmtanzen für die neue Folge:

Oliva Newton-John und Jane Lynch (Sue Silvester) singen "Physical": :D

/watch?v=FBI981bXVko

Zum Vergleich das Original:

/watch?v=UHiBhpmGd4E

Da bin ich mal SEHR auf das Video gespannt, da ich mich noch gut an das Original erinnere (Oliva Newton-John mit Stirnband und Aerobic-Outfit :teufel:).[/QUOTE]
:clap::clap::clap:

Komme leider erst heut Abend dazu die Folge nachzugucken, freu mich schon... :trippel::trippel:

axlwhity
06-05-2010, 11:19
Die Folge war besser als die letzte Woche - viel besser. :d: Ich hoffe sie schaffens das Niveau auf diesem Level zu halten. So eine Folge wie letzte Woche will ich ehrlichgesagt nicht nochmal sehen, da hätte ich fast vorgespult :gähn: So lange die Rolle der Gaststars beschränkt bleibt und die Story um die Glee-Kids im Mittelpunkt steht, stören mich Gastauftritte nicht. Aber letzte Woche war für meinen Geschmack viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu viel April.

Mark89
06-05-2010, 13:07
Dieses Overacting bei "Run Joey Run" ist einfach :wub:

MissElli
06-05-2010, 19:49
[QUOTE=Rihannon;26660158]OK, Folge gesehen, Fazit:

Vanilla Ice, MC Hammer und David Geddes klingen auch in der GLEE-Fassung noch absolut sch... :teufel:

Ansonsten:

Sue & Sister: :wub:
Brittany: :lol: :anbet:
Quinn: :(

Nachdem ich die Folge komplett gesehen habe, verstärkt sich mein Eindruck, dass die vielen Gaststars momentan der Serie inhaltlich nicht wirklich gut tun. Die Folge ordne ich persönlich im unteren Drittel der Staffel ein.

*summt "Let's get physical, physical"...* :D[/QUOTE]

Ich stimme dir in allen Punken zu. :D
Das Video Sue + Olivia hätte man auch weglassen können. Das fand ich billig und irgendwie halbherzig. Sue kann eigentlich nicht singen, sich nicht bewegen ... Sie soll lieber weiter die grantige und intrigante Cheerleader Chefin geben und Will hassen ... das gefält mir viel besser.

An der Folge von letzter Woche hat mir nicht gefallen, dass es zu viel April gab. Und gefallen hat mir, dass es so wenig Rachel gab. Das nur so als Nachtrag.

Bennyi
19-05-2010, 08:04
OH. Mein. Gott. Das war die definitiv gewaltig beste Episode der zweiten Haelfte, ich bin sprachlos :ko:

Rihannon
19-05-2010, 11:30
*das noch nicht gesehen...* :schäm: :helga:

Bin noch geschädigt vom LOST live schauen mit den anderen im LOST-6er-Thread.

Macht aber neugierig. :trippel:

Miami Twice
19-05-2010, 11:43
[QUOTE=Rihannon;26959495]*das noch nicht gesehen...* :schäm: :helga:

Bin noch geschädigt vom LOST live schauen mit den anderen im LOST-6er-Thread.

Macht aber neugierig. :trippel:[/QUOTE]
Geht mir auch so... :trink: vielleicht finde ich heute Abend Zeit zu - die Trailer welche in den Werbepausen von AI gekommen sind, sahen schonmal vielversprechend aus... :trippel:

Rihannon
19-05-2010, 12:31
... AI muss ich auch noch schauen, Miami. :clap:

axlwhity
19-05-2010, 21:07
[QUOTE=Bennyi;26957404]OH. Mein. Gott. Das war die definitiv gewaltig beste Episode der zweiten Haelfte, ich bin sprachlos :ko:[/QUOTE]
Kann mich dem nur anschließen! Die Folge war toll! :anbet:

Ich hatte in den letzten Wochen etwa bedenken, da das Niveau imo schon etwas nachgelassen hatte im Vergleich zum ersten Teil der Staffel, aber die letzte Folge hat mich dafür entschädigt... Ich glaube es tut Glee sehr gut, dass mal Artie und Tina im Mittelpunkt standen (und nicht Kurt und Finn und Rachel).

Die Flashmobszene mit Artie in der Mall war mein persönliches Highlight der Folge: "We can dance" Wow! Und wie! :freu::anbet: Das Duett mit Will und "Barney" beim Vorsingen war genial und der (traurige) Schlusssong von Artie hat den Gesamteindruck einfach klasse wiedergegeben.

Mehr Folgen wie diese bitte!

Rihannon
19-05-2010, 21:49
[QUOTE=axlwhity;26970571]

Die Flashmobszene mit Artie in der Mall war mein persönliches Highlight der Folge: "We can dance" Wow! Und wie! :freu::anbet: Das Duett mit Will und "Barney" beim Vorsingen war genial und der (traurige) Schlusssong von Artie hat den Gesamteindruck einfach klasse wiedergegeben.

Mehr Folgen wie diese bitte![/QUOTE]

Der Song heißt übrigens nicht "We can dance" sondern "Safety Dance". ;) Stammt im 80s-Original von "Man without Hats" (one hit wonder) und gehört zu meinen liebsten 80s-Erinnerungen. :wub: Das Video war so herrlich Banane.

Was sie daraus mit Artie gemacht haben war einfach toll! Artie ist sowieso mein heimlicher Liebling und meiner Meinung nach total "underused". Für mich zusammen mit Kurt der beste Sänger (und jetzt auch noch der beste Tänzer. :zahn:).

Die "One"-Version von letzter Woche war hingegen so gar nicht mein Fall. "One" akzeptiere ich nur von U2 oder von U2 + Mary J.

Die Bedenken in Sachen Niveau hatte und habe ich auch. Dafür waren die letzten Folgen einfach zu flach und aufgesetzt. Ich habe auch nach wie vor ein Problem mit den Gaststars und hoffe, dass man das im nächsten Jahr ein wenig zurückfährt.

Bennyi
20-05-2010, 06:48
Ich habe mir bestimmt schon 15mal angeschaut/hoert wie Indina und Lea Michele I dreamed a dream singen. Ich komm nicht drueber weg D:

Miami Twice
20-05-2010, 07:24
So, Folge gestern Abend nachgeguckt - hat mir auch gut gefallen wenn es auch schon "bessere" Songs gab. ;) (vielleicht ging es mir so weil ich die Orginalsongs nicht kannte...) [QUOTE=axlwhity;26970571]Das Duett mit Will und "Barney" beim Vorsingen war genial und der (traurige) Schlusssong von Artie hat den Gesamteindruck einfach klasse wiedergegeben.
[/QUOTE]
Das Duett war so schön... :wub: und das Ende dann... :(

axlwhity
22-05-2010, 10:58
Weiß jemand ob es irgendeine (offizielle) Seite gibt, wo man die Videos der Auftritt aus Glee anschauen kann? Bei Youtube gibt es nur die Songs, aber nicht die Videos... :crap:

axlwhity
22-05-2010, 11:01
[QUOTE=Rihannon;26971697]Die Bedenken in Sachen Niveau hatte und habe ich auch. Dafür waren die letzten Folgen einfach zu flach und aufgesetzt. Ich habe auch nach wie vor ein Problem mit den Gaststars und hoffe, dass man das im nächsten Jahr ein wenig zurückfährt.[/QUOTE]
Kommt immer drauf an, wer der Gaststar ist :D Neil Patrick Harris hat imo ziemlich gut reingepasst, aber prinzipiell will ich auch weniger Gaststars :ja:

Rihannon
22-05-2010, 14:22
[QUOTE=axlwhity;27016696]Kommt immer drauf an, wer der Gaststar ist :D Neil Patrick Harris hat imo ziemlich gut reingepasst, aber prinzipiell will ich auch weniger Gaststars :ja:[/QUOTE]

*zustimm*

Neil Patrick Harris war einfach GROSSARTIG! :anbet: :clap:

Allerdings muss man dazu sagen, dass er die Folge auch nicht diktiert oder überrollt hat - vielmehr hat ER sich gut in die HANDLUNG eingeführt und die war diesmal deutlich besser als in den Folgen zuvor, wo man eigentlich nur Füllstoff zwischen den Gesangsnummern hatte. NPH würde ich gerne wiedersehen. Der spielte seine Rolle mit einem wunderbaren Augenzwinkern.

MissElli
22-05-2010, 23:25
Muss euch einfach zustimmen, die Folge war Klasse und der Gaststar (mußte erst googeln, was der sonst macht) äußerst dezent ... So kann das bleiben.

Wenn Artie mal ein Album raus bringt, kaufe ich 10 Stück, obwohl ich nur eines hören kann ... Safety Dance und dann auch noch in diesem Flashmob Design - KLASSE!

Ich hab mir dann extra von "Men Without Hats" das Best Of angehört, ich kenn wirklich nur den einen Titel.

Rihannon
23-05-2010, 00:44
Oh, Elli, da bringst Du mich gerade auf etwas:

Ich habe ja schon mal erzählt, dass solche Songs wie der "Saftety Dance" zu meinen musikalischen Erinnerungen an meine Jugend in den 80s gehören... :D Und auch, dass das Video so herrlich Banane war (New Wave halt).

Hier ist es! :clap:

/watch?v=9O9jV0G6pzw&feature=related

Ich höre den immer noch ab und zu und er macht mir auch heute noch gute Laune. :D

Miami Twice
24-05-2010, 13:14
OMG :freu: Staffel 3 ist sicher... :freu:
http://www.serienjunkies.de/news/glee-verlaengert-26582.html

axlwhity
26-05-2010, 20:23
Die gestrige Folge mochte ich wieder überhaupt nicht :q: Und diesmal kann es nicht an Gaststars gelegen haben, da es keine gab... Irgendwas ist anders als bei den Folgen, die letztes Jahr liefen. Glee war lustig und schräg, das fehlte mir gestern komplett. Ich hoffe sehr sie steigern sich wieder. So ist das nichts für mich. :hair:

Rihannon
26-05-2010, 20:27
Geht mir auch so. Ich verliere langsam aber sicher das Interesse, weil die letzten Scripts überwiegend schwach waren. Die Folgen vor der Pause waren de facto in einer ganz anderen Liga.

Miami Twice
27-05-2010, 12:26
Dachte schon es liegt an mir da ich nicht so in Stimmung bin - Folge eben geguckt... ich weiss nicht; die Songs haben mir gut gefallen sonst hat sich die Folge gezogen... :nixweiss:

Tortenfee
01-06-2010, 12:56
[QUOTE=Rihannon;26971697]
Die "One"-Version von letzter Woche war hingegen so gar nicht mein Fall. "One" akzeptiere ich nur von U2 oder von U2 + Mary J.

Die Bedenken in Sachen Niveau hatte und habe ich auch. Dafür waren die letzten Folgen einfach zu flach und aufgesetzt. Ich habe auch nach wie vor ein Problem mit den Gaststars und hoffe, dass man das im nächsten Jahr ein wenig zurückfährt.[/QUOTE]


"One" akzeptiere ich nur im Original von Johnny Cash ;)

Aber ansonsten kann ich mich den anderen Posts hier anschliessen:
das Niveau lässt nach.

Was waren die ersten Folgen geil, mit der Rivalität zwischen Will und Sue (die war ja in der letzten Folge gar nicht zu sehen) und dem Verhältnis Emma/Will/Ken + Terri.
Es hat einfach Spass gemacht, zu schauen und konnte es kaum abwarten, bis zur nächsten Folge.

Aber jetzt ..... Emma und Sue kommen oft zu kurz und mich nervt dieses Gewese um Kurts Schwulität ;) Immer wieder wird mal einer ausgegraben, der es nicht akzeptiert (diesmal Finn) und Kurts Vater springt dann für ihn in die Bresche und zum Schluss ist alles gut. :rolleyes:

Die müssen sich anstrengen!

axlwhity
02-06-2010, 20:56
Die gestrige Folge war wieder eine 100-prozentige Steigerung. Hat mir gut gefallen :d: Ich glaube die Kurt-Storyline ist der große Schwachpunkt. Die hat mich letzte Woche nur genervt ( :mad: :rolleyes: ), diesmal standen wieder andere Charaktere im Mittelpunkt (und es gab keine Gaststars) und schon war gleich viel besser.

Der beste Auftritt war ganz klar die Marky Mark-Nummer mit Puck, Finn und Mercedes :freu:

Ansonsten war die Rivalität zwischen Mr Shue und Sue witzig. Die Szene mit dem Beinahe-Kuss am Schluss war klasse :rotfl:

TobyCY
07-06-2010, 12:23
Wo guckt ihr eigentlich die Folgen? Hab den ersten Teil der Staffel auf DVD, und würd jetzt gerne den zweiten Teil gucken, aber weiß nicht wo.

Miami Twice
08-06-2010, 07:54
Nun ist ja schon das Staffelfinale... :trippel: ging so schnell vorbei... :helga:

MissElli
12-06-2010, 22:46
So. Finale gesehen. Ja. Ähm. Irgendwie ist die Luft raus. Animiert mich nicht wirklich zum Weiterschauen.

Nachfolgend der Drehbuchblödsinn des Jahres:
Rachels Mutter adoptiert Quinns Baby. Häh?

MissElli
14-06-2010, 10:11
Anscheinend schaut das außer mir keiner mehr. :heul:
Da geh ich eben ins WM Sub, da spricht wenigstens jemand mit mir. :schmoll:

Bennyi
14-06-2010, 18:43
Ich bin immernoch Fan, da hab ich keine Antwort auf so einen desillusionierenden Beitrag :zahn: :gleek:

MissElli
14-06-2010, 19:20
[QUOTE=Bennyi;27479642]Ich bin immernoch Fan, da hab ich keine Antwort auf so einen desillusionierenden Beitrag :zahn: :gleek:[/QUOTE]

Sorry. :blush:

Miami Twice
15-06-2010, 08:02
[QUOTE=MissElli;27472622]Anscheinend schaut das außer mir keiner mehr. :heul:
Da geh ich eben ins WM Sub, da spricht wenigstens jemand mit mir. :schmoll:[/QUOTE]
:tröst: Doch, ich guck es auch noch - nur das Staffelfinale habe ich noch nicht gesehen. ;)

Miami Twice
17-06-2010, 15:44
*Schubs*

Staffelfinale eben gesehen, hat mir gut gefallen, war alles dabei was eine gute Glee-Folge braucht: Gute Songs, Story und ein wenig Herzschmerz. :wub: :heul: :anbet:

Nun geht das Warten auf Staffel 2 los... :trippel::trippel:

Skecher
19-06-2010, 11:44
Das Staffelfinale war soooo toll und traurig und soo... kanns kaum erwarten das Staffel 2 kommt!

hans
22-06-2010, 05:22
http://uk.eonline.com/uberblog/watch_with_kristin/b186860_glee_girls_lock_up_your_men_pop_star.html
http://www.nypost.com/p/blogs/popwrap/charice_officially_books_glee_role_J8RcmTEEENUoWFzEqyIRgK
http://perezhilton.com/2010-06-21-charice-is-joining-glee
http://www.tvsquad.com/2010/06/21/charice-pempengco-glee/?utm_source=twitterfeed&utm_medium=twitter

hahaaa... !! :zahn:
vlt gefällts mir dann besser? :teufel:

MissElli
22-06-2010, 13:44
Sounds like Rachel has reason to be scared!

Der Satz trifft es!

WillofFire191
22-06-2010, 14:44
also ich hab mir jetzt auch die ersten 2 folgen angesehen. die 1. folge war klasse, die zweite war aber schlecht wegen der geschichte.

hab 2 fragen an euch.

1. wird das jetzt wieder so ne blöde teen drama serie mit NUR liebes triangelen?

2. kriegen die anderen der hauptcast (die schwarze, der schwule, sue, tina, der "geek", der kollege des jockeys) auch mal character development oder geht es die ganze zeit nur um den jockey, diese quinn, rachel und will?

wie schon gesagt, nach der 2. folge sehr es für mich sehr scheiße aus. ich hoffe aber, dass ich mich irre.

Miami Twice
23-06-2010, 10:34
[QUOTE=WillofFire191;27646132]also ich hab mir jetzt auch die ersten 2 folgen angesehen. die 1. folge war klasse, die zweite war aber schlecht wegen der geschichte.

hab 2 fragen an euch.

1. wird das jetzt wieder so ne blöde teen drama serie mit NUR liebes triangelen?

2. kriegen die anderen der hauptcast (die schwarze, der schwule, sue, tina, der "geek", der kollege des jockeys) auch mal character development oder geht es die ganze zeit nur um den jockey, diese quinn, rachel und will?

wie schon gesagt, nach der 2. folge sehr es für mich sehr scheiße aus. ich hoffe aber, dass ich mich irre.[/QUOTE]
1. Es hat zwar ähnlichkeit mit "Tenn drama" aber auch viel mit guter Musik und das reicht mir schon aus zum gucken. ;)

2. Das ist von Folge zu Folge verscheiden, aber z.B. Rachel kommt schon recht oft vor - steht im Mittelpunkt. ;)

WillofFire191
25-06-2010, 00:17
also ich bin gerade mit der 7. folge fertig. THE BEST EPISODE SO FAR!

omg war die geil. der krieg will vs. sue ist einfach geil, einige songs in der episode waren klasse (Keep holding on usw.) und einige sprüche von sue sind einfach zum tod lachen.

das einizige was ich momentan nicht mag, ist das die ganze cast klasse stimmen haben aber nur rachel und fin im vordergrund singen. ich finde das sehr unfer.

Sue: Are these your droopy-white granny panties, Jakob? Are you an Eve, who was born a Steve? Cuz if you are i think there's a special school that would better adress your needs. And i think that school is in Tailand. = THE FUNNIEST THING I'VE HEARED IN A WHILE!:clap::zahn::lol::lol::lol::anbet:

WillofFire191
28-06-2010, 16:30
bin mit der 1. staffel fertig. ein paar gedanken...

die songs im generälen waren gut aber die madonne folge musste nicht sein. mal abgesen von den video von "let's get physical" (ich musste die szene überspringen - die wollen wohl wieder die menlichen zuschauer vertreiben:mauer::mad::rolleyes:) mag ich eigentlich fast nichts von madonna.
hoffentlich wird es in der 2. staffel keine michael jackson folge geben weil ich sonsts alle songs der folge überspringen werde.

der humor ist eingetlich ganz gut aber die serie ist NICHTS ohne jane lynch.

"because if i don't know who's gay, how will i know who to judge?" :lol:

die gesammte cast kann zumindest akzeptabel singen und ich mag DIE GANZE hauptcast aber ich hasse es, das man so viel von finn und rachel hört und von den anderen viel weniger (besonders von tina, die konnte ja nur bei "true colors" zeigen, wie gut sie singen kann).

in der 2. staffel wird es 3 neue glee rolen geben und für zumindest eine von dennen konnte man sich auf der glee myspace seite bewerben - da waren ja die youtube "stars" fleisig). bin gespannt für wem sie sich entscheifen werden.
am meisten würde ich es den typpen AJ Rafael gönnen (sehr musikalisch, schreibt und komponiert eigene songs). watch?v=jUMe_1oL8tg

ah und noch etwas. hoffentlich wird es in der 2. staffel nicht noch mehr teen drama geben, weil wenn ja, höre ich auf zu gucken. ein wenig geht ja, aber nur ein wenig.

EDIT:

hat schon jemand die spoiler für die 2. staffel gesehen? http://gleekreport.com/ glee-season-2-spoilers/ (zusammen setzen)

klingt ganz interesant.

hans
29-06-2010, 04:01
AJ? :D super :freu:
/ilajil#p/u
/yoshistyle3
im umkreis von scotti yoshimoto gibts ne menge super guter videos!

sind gute freunde vom charice fanclub hehe...

Tortenfee
12-07-2010, 10:41
Glee hat 19 Emmy-Nominierungen, darunter eine für Chris Colfer (Kurt). :clap:
Der hats aber auch verdient, finde ich!

Sully
12-07-2010, 21:35
Ich finde Mercedes der hammer, sie ist für mich DER Star der Serie

Miami Twice
14-07-2010, 16:31
[QUOTE=Tortenfee;28032671]Glee hat 19 Emmy-Nominierungen, darunter eine für Chris Colfer (Kurt). :clap:
Der hats aber auch verdient, finde ich![/QUOTE] :anbet::anbet:

[QUOTE=Sully;28045766]Ich finde Mercedes der hammer, sie ist für mich DER Star der Serie[/QUOTE]
Mag sie auch gerne, hoffe sie steht in der 2. Staffel ein wenig mehr im Mittelpunkt. ;)

Miami Twice
12-08-2010, 13:43
Glee: Super RTL bringt US-Erfolgsserie nach Deutschland
http://www.serienjunkies.de/news/glee-deutschland-27913.html

:freu::freu::freu:

Sully
12-08-2010, 19:06
die Schweiz folgt auch mit einer Ausstrahlung "Anfang des Jahres"

WillofFire191
12-08-2010, 20:57
in slowenien started the erste staffel im september.

und wieso ist der trailer zur 2. staffel noch nicht online?

Miami Twice
13-08-2010, 07:16
[QUOTE=Sully;28604583]die Schweiz folgt auch mit einer Ausstrahlung "Anfang des Jahres"[/QUOTE]
:freu: Sicher auf SF2 (da passt es am Meisten hin) und da würde es dann im Zweikanalton laufen. :Popcorn:

*Kiki*
19-08-2010, 00:40
Durch mit Staffel 1! Gitarrespielende Kerle :wub:

Insgesamt finde ich Glee durchaus sehenswert. Jedoch gab es zwischendurch so Momente, wo ich das Gefühl hatte, nicht unbedingt weiterschauen zu müssen. Man hätte mMn auch mehr rausholen können - aus manchen Stories und Charakteren. Und das Staffelfinale fand ich eher durchwachsen. Dennoch hat mir Glee im Nachhinein gut gefallen, von den Carakteren besonders Sue (die Szenen mit ihrer Schwester waren wunderbar :anbet:), Kurt und Brittany. Nur leider bekam Tina nicht genügend Solos zum Singen.

MissElli
20-08-2010, 12:07
Wobei sämtliche Charaktere ganz bestimmte Klischees bedienen, damit das Interesse der Zuschauer auch breit gestreut wird. Was ja auch funktioniert hat. Tiefschürfendes darf man da wohl nicht erwarten.

Ist ja auch alles dabei: schwarz, schwul, Streber, behindert, männliches Dummchen, weibliches Dummchen, Checker ... Ich mag sie trotzdem alle. Hauptsache, es wird Musik gemacht. :D

Sully
02-09-2010, 22:38
[QUOTE=MissElli;28697595]Wobei sämtliche Charaktere ganz bestimmte Klischees bedienen, damit das Interesse der Zuschauer auch breit gestreut wird. Was ja auch funktioniert hat. Tiefschürfendes darf man da wohl nicht erwarten.

Ist ja auch alles dabei: schwarz, schwul, Streber, behindert, männliches Dummchen, weibliches Dummchen, Checker ... Ich mag sie trotzdem alle. Hauptsache, es wird Musik gemacht. :D[/QUOTE]

Wer ist mit Checker gemeint?


Habe gerade die Madonna Folge gesehen. War meiner Meinung nach nicht der Hit...
Freue mich aber trotzdem auf weitere Folgen :)

Miami Twice
03-09-2010, 11:29
[QUOTE=Sully;28850137]
Habe gerade die Madonna Folge gesehen. War meiner Meinung nach nicht der Hit...
Freue mich aber trotzdem auf weitere Folgen :)[/QUOTE]
Die Madonna-Folge fand ich genial :anbet: gehört für mich zu den besten Folgen überhaupt (neben Folge Nr. 10 :wub:) dafür war ich von der Lady Gaga-Folge enttäuscht... :helga:

Miami Twice
08-09-2010, 23:09
Glee kommt auch in einer Folge der Simpsons vor, auf die Folge freue ich mich jetzt schon:
http://sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc4/hs624.snc4/58442_116416281746594_108534069201482_81453_8169365_n.jpg

lampions
22-09-2010, 05:19
2. Staffel hat endlich angefangen. loving it!
Auch wenn ich die Handlung etwas platt finde, macht es einfach Spass die Sendung anzuschauen. Ich hab dann immer gute Laune :ja:
The Beast is a great additional and Sunshine's voice is amazing. Yep, AMAZING :freu:

hans
22-09-2010, 07:25
/watch?v=gcWhiu3D5Mw
hurry...!
:D :D

lampions
22-09-2010, 15:54
[QUOTE=hans;29054521]/watch?v=gcWhiu3D5Mw
hurry...!
:D :D[/QUOTE]

Danke!
"Shut Up" :freu::freu:

WillofFire191
22-09-2010, 20:43
die erste folge der neuen staffel war wirklich geil.

ich mag sunshine und den neuen coach. als die frau sich so tierisch auf finn aufregte, musste ich voll lachen.

sunshine wird aber sicher bei new directions landen. gehört ja zur hauptcast.

EDIT: das singen finde ich jetzt noch mehr als vorher zu gut.

mal im ernzt... die können doch nicht wirklich so gut singen oder? im besten fall werden sie gepimpt.

aber so lange es sich so gut anhört und halbwegs glaubhaft rüberkommt, finde ich es geil.

MissElli
22-09-2010, 21:40
Ich fand die erste Folge auch richtig Klasse, wenn man jetzt noch Rachel einsparen würde, wäre ich glücklich. Die geht mir so auf den Zeiger, vor allem, weil sie so unnatürlich agiert.

hans
22-09-2010, 23:10
[QUOTE=WillofFire191;29060594]
EDIT: das singen finde ich jetzt noch mehr als vorher zu gut.

mal im ernzt... die können doch nicht wirklich so gut singen oder? im besten fall werden sie gepimpt.

aber so lange es sich so gut anhört und halbwegs glaubhaft rüberkommt, finde ich es geil.[/QUOTE]

dass in der seltsamen anstalt so gute leute sind, wäre unwahrscheinlich :D
aber fürs fernsehen, und top show von foxx, kriegen sie grosse stars ins team.

charice singt allerdings noch besser als in dem produkt der grossen studiomaschine: :zahn:
/watch?v=GrJHlqqCCaE&hl=en&fs=1 .. halo
und zwar völlig aus dem stand, ohne gar nix.
/watch?v=55B3CRxOnSs&hl=en&fs=1 .. listen
live in italien, mit starker herausforderung!
/watch?v=rvu3wlnONUE&hl=en&fs=1 .. in this song
ab 1:00, original song, konzert
/watch?v=WRwGoMsQMOU .. the climb
1:20, bissle klavier spielen kann sie auch

WillofFire191
22-09-2010, 23:23
[QUOTE=hans;29063308]dass in der seltsamen anstalt so gute leute sind, wäre unwahrscheinlich :D
aber fürs fernsehen, und top show von foxx, kriegen sie grosse stars ins team.

charice singt allerdings noch besser als in dem produkt der grossen studiomaschine: :zahn:
/watch?v=GrJHlqqCCaE&hl=en&fs=1 .. halo
und zwar völig aus dem stand, ohne gar nix.
/watch?v=55B3CRxOnSs&hl=en&fs=1 .. listen
live in italien, mit starker herausforderung!
/watch?v=rvu3wlnONUE&hl=en&fs=1 .. in this song
ab 1:00, original song, konzert
/watch?v=WRwGoMsQMOU .. the climb
bissle klavier spielen kann sie auch[/QUOTE]

na schön. ich nehme es zuruck. talent haben doch alle, aber gepimpt werden sie schon ein wenig mit den studio.

hans
23-09-2010, 03:21
vor allem vereinheitlicht und stromlinienförmig geknetet.
das ganze is ja nen comic, also so wie dort die figuren zweidimensional, flachfärbig, und mit linien umrandet sind, ist bei glee auch der gesang an autotune-schienen getackert und mit den bekannten effekten umrahmt. die leute benehmen sich auch in comic-art.

Miami Twice
27-09-2010, 12:50
Bin nun auch endlich dazu gekommen Folge 1 der neuen Staffel zu gucken, die war genial - ein guter Staffeöstart und viele schöne Songs dabei z.B. "Telephone" :wub:

lampions
28-09-2010, 18:59
Heute kommt die Britney/ Brittany Folge :freu::clap:
mal schauen ob Brittany auch singen darf ;)

Edit: Sie darf :freu: /watch?v=ZTbKNA0XGGI&feature

Trueno
28-09-2010, 19:23
[QUOTE=lampions;29120097]Heute kommt die Britney/ Brittany Folge :freu::clap::freu:
mal schauen ob Brittany auch singen darf ;)[/QUOTE]

Hab gehört, sie dürfe ihr Gesangstalent unter Beweis stellen. :trippel:

lampions
28-09-2010, 19:35
noch eine Vorschau auf die heutige Folge:
/watch?v=8B23XaW5PDQ&feature
:D

lampions
28-09-2010, 19:48
Habt ihr auch die Gerüchte gehört/gelesen, dass Kurt Teil eines neuen'power-couples'werden soll, und das zusammen mit dem neuen Quarterback? :D
:trippel:

WillofFire191
28-09-2010, 19:56
[QUOTE=lampions;29120840]Habt ihr auch die Gerüchte gehört/gelesen, dass Kurt Teil eines neuen'power-couples'werden soll, und das zusammen mit dem neuen Quarterback? :D
:trippel:[/QUOTE]

das war ein spoiler für die neue staffel.

ich habs auch gelesen. keine ahnung wem er kriegt.

Miami Twice
29-09-2010, 07:41
[QUOTE=lampions;29120097]Heute kommt die Britney/ Brittany Folge :freu::clap:
mal schauen ob Brittany auch singen darf ;)

Edit: Sie darf :freu: /watch?v=ZTbKNA0XGGI&feature[/QUOTE]
Uj dann bin ich gespannt drauf... :trippel::trippel:

lampions
29-09-2010, 09:43
Brittany S. Pears *lol* :D 'This room looks like the spaceship where I got probed.':clap:
Finns Blick im Hintergrund vom 'Me against the Music' Cover:rotfl:
Ansonsten hoffe ich, dass es in der Zukunft nicht zuviele Videocovers werden, die sollen lieber ihr eigenes Ding machen so wie bei 'Toxic'.

Rumpsteak
29-09-2010, 15:02
Die Folge war wirklich geil :anbet:

Nur jacob is so grausig :rotfl:
brittany und santana haben mehr gesungen, alleine, super!

WillofFire191
29-09-2010, 20:24
die auftritte waren top, die story aber ein mega flop.

zum glück waren brittany und jacob dabei.

lampions
06-10-2010, 11:38
...dieser Titel...:D
traurig mit Kurt's Dad, aber der junge Kurt sah dem älteren verblüffend ähnlich. Endlich wieder eine Folge wo die Songs sich in die Storieline eingewoben haben und die Charaktere etwas mehr an Tiefe gewinnen. Schade nur, dass sie 'One of us' nicht ganz gezeigt haben, die zweite Strophe singt Kurt, aber nicht in seiner sonst so hohen Tonlage. Eine rundum sehenswerte Folge, auch wenn mit einem eher ungewöhnlich traurigem Touch.

Miami Twice
06-10-2010, 16:16
Die Folge war genial :anbet: zwar recht traurig :( aber super Songs dabei (Losing my Religion :wub:) - habe sie schon 2x geguckt. :schäm:

WillofFire191
06-10-2010, 18:41
nach der mega depressiven folge haben wir uns die volle version von "one of us" mehr als verdient. arschlöcher.

watch?v=86IKt5IixEA entlich hören wir wieder tina. ihr "true colors" solo war damals so geil.

ich hoffe, dass die nächste folge wieder komisch wird.