PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Glee - Welcome to the Club


Werbung

Seiten : 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

Rumpsteak
06-10-2010, 19:02
Das war heut wirklich eine grandiose Folge

Trueno
08-10-2010, 15:36
Ich habe die Folge grade eben gesehen und hatte phasenweise wirklich Gänsehaut, weil es mich selbst so berührt hat.
Anfangs dachte ich ja, dass ne Folge mit Kirchenliedern eigentlich nur furchtbar werden kann, aber dann kam einer der besten Gleefolgen bei raus, die es bisher gab. Tolle Lieder, tolle Storyline, toll verküpft, großartiges Schauspiel und richtig Charakterarbeit.
Ganz ganz toll, dagegen wirkt die Britneyfolge von letzter Woche fast schon peinlich.:zahn:

MissElli
08-10-2010, 19:53
Wirklich die in sich stimmigste Folge bisher. Emotional, mit einer richtigen Story, toller Musik und überhaupt. Viel Mercedes, viel Kurt. Einfach Super :D

MissElli
09-10-2010, 09:07
[QUOTE=WillofFire191;29204477]entlich hören wir wieder tina. ihr "true colors" solo war damals so geil.[/QUOTE]

http://www.*outube.com/watch?v=pgbsr5FXK_A&NR=1

Miami Twice
09-10-2010, 09:09
[QUOTE=MissElli;29224108]Wirklich die in sich stimmigste Folge bisher. Emotional, mit einer richtigen Story, toller Musik und überhaupt. Viel Mercedes, viel Kurt. Einfach Super :D[/QUOTE]
:ja: Ist neben Folge 10 aus Staffel 1, der Madonna-Folge und der Finalfolge wirklich eine der Besten von Glee. :anbet: Bei keiner anderen habe ich so geweint wie bei dieser, irgendwie ging mir die Story so nahe. :schäm:

ruru
09-10-2010, 09:27
[QUOTE=Trueno;29222219]
Ganz ganz toll, dagegen wirkt die Britneyfolge von letzter Woche fast schon peinlich.:zahn:[/QUOTE]

Die Britney-Folge war ein echter Tiefpunkt, gut, dass sie das gleich wieder kompensiert haben.
Das war genau die richtige Mischung, sehr emotional und trotzdem auch witzig (grilled Chessus :rotfl: ), die Musik war wieder richtig eingebunden, inzwischen singen auch die anderen mehr und nicht immer nur Rachel und ich liebe die Szenen zwischen Sue und ihrer Schwester.

hexhex
12-10-2010, 13:24
Wo kann man das Staffelfinale denn gucken? Die anderen Folgen hab ich jetzt alle durch, aber 1x22 haben sie auf meiner Standard-Seite rausgenommen :heul:

adrian84
12-10-2010, 16:20
Fand Folge 2x03 auch echt schön muss ich sagen. Sehr gute Songauswahl (gerade "I look to you" hat mir sehr gut gefallen) und die Story war ne gelungene Mischung aus lustigen Szenen (gerade das Grilled Cheesus) als auch wirklich traurigen Momenten. Definitiv eine der besten Glee Folgen überhaupt bisher! Mehr davon! (die Britney Folge im Vergleich war mit eine der schwächsten der Serie... Die haben einfach nur die Videos nachgestellt... schwache Leistung)

lampions
14-10-2010, 01:40
"The Clintons?" :rotfl:
Wiedermal eine schöne Folge und man hört Mike 'singen'. Hooray. Ich finds gut, dass auch die anderen Charaktere wie Santana, Brittany, Mike, Tina, Quinn etc. mehr Screentime bekommen und nicht mehr alle Songs nur von Rachel und Finn gesungen werden. Schön fand ich, dass wir eine neue Seite von Brittany kennenlernen durften. Das große ABER dieser Folge: Puck wurde schmerzlich vermisst! Dazu: /watch?v=d1ObglnWiCc
jetzt heißt es zwei Wochen warten :heul:
aber (diesmal nur ein kleines) dann kommt die Rocky Horror Picture Show Folge :freu:

adrian84
14-10-2010, 11:19
Schöne Folge, wenn auch leider ohne Puck. Mir hat es auch gut gefallen, dass in der zweiten Staffel gerade Brittany und Santana mehr Screentime und auch definitiv mehr "Profil" bekommen.
Rachels Wandlung hat mir auch ziemlich gut gefallen, sie wirkte richtig sympathisch und menschlich.
Der "Neue" gefällt mir soweit auch ziemlich gut, auch wenn ich mit seinem anbandeln mit Quinn nicht so zufrieden bin, wobei die beiden schon süß zusammen sind...

Mir ist aufgefallen, dass das glaube die erste Glee Folge war in der Sue Silvester nicht zu sehen war, kann das sein???

Miami Twice
14-10-2010, 12:26
Folge eben nachgeguckt, hat mir gut gefallen wenn auch nicht so gut wie die Folge von letzter Woche. ;) Die Musik war nicht so meins, aber die Story und die Umsetzung haben mir gefallen.

Freu mich schon auf die "Rocky Horror Picture Show" Episode. :trippel:

hexhex
14-10-2010, 12:42
Ich fand die Folge ganz nett, aber viel passiert ist irgendwie nicht. Hab auch nicht verstanden, wieso Rachel und Finn sich so ein furchtbares Lied ausgesucht haben, wenn doch jeder für sich selbst gestimmt hat. Hätte ja gereicht, wenn die beiden für Quinn und Sam stimmen, ohne sich vorher zu blamieren. Was ist eigentlich mit Will und Emma, sind die jetzt zusammen oder nicht?

ruru
14-10-2010, 13:13
Emma ist doch mit dem Zahnarzt zusammen

hexhex
14-10-2010, 13:20
[QUOTE=ruru;29281678]Emma ist doch mit dem Zahnarzt zusammen[/QUOTE]

Ach so, danke. Das kommt davon, wenn man die Folgen nicht der Reihe nach guckt ;)

WillofFire191
14-10-2010, 15:22
die 1. folge der neuen staffel die gezeigt hat wieso glee so gute quoten hat.

sehr komisch und viel gesang.

und um gerecht zu sein... seit der 1. folge der 2. staffel singen schon nicht nur rachel und finn soundern auch die anderen. die producenten haben auf die fan gehört.

lampions
14-10-2010, 23:45
[QUOTE=hexhex;29281491]Hab auch nicht verstanden, wieso Rachel und Finn sich so ein furchtbares Lied ausgesucht haben, wenn doch jeder für sich selbst gestimmt hat. Hätte ja gereicht, wenn die beiden für Quinn und Sam stimmen, ohne sich vorher zu blamieren. [/QUOTE]
Das wussten die beide ja vorher nicht, und vielleicht kam da auch die alte Rachel 'ich-bin-so-gut-dass-nur-ich-gewinnen-kann' Mentalität zum Vorschein :) Ich glaube aber die Macher wollten einfach zeigen, dass Rachel auch gute Seiten hat und sympathischer rüberkommt. Wobei ich es gut finde dass der Hintergedanke ja schon ein typisch 'Racheliger' war :D
Dass sie dann zu Kurt gegangen ist, fand ich schon sehr sympathisch.
[QUOTE=WillofFire191;29282491]
und um gerecht zu sein... seit der 1. folge der 2. staffel singen schon nicht nur rachel und finn soundern auch die anderen. die producenten haben auf die fan gehört.[/QUOTE]
Stimmt. Ich hab nur nicht erwartet, dass es auch in späteren Folgen so sein wird.

Sue Sylvester/Jane Lynch hatte wohl anderes zu tun:
/watch?v=ERC2MLu7iJA&feature=related :rotfl:
da kann ich nur dem Kommentar zustimmen "Shes gots to have more songs? on Glee!!!?"

Mona89
17-10-2010, 11:55
So, ich oute mich dann hier auch mal als absoulter Glee-Fan! :anbet:
Die letzte Folge fand ich toll, am besten gefallen hat mir "Lucky" mit Sam und Quinn, die beiden waren wirklich "freakin' charming" :wub:


EDIT: Diese Woche Glee siebenmal in den Billboard Top 100 (Plätze 36, 37, 50, 60, 65, 73, 74):anbet: :freu:

Bennyi
17-10-2010, 14:10
[QUOTE=Mona89;29310117]So, ich oute mich dann hier auch mal als absoulter Glee-Fan! :anbet:
Die letzte Folge fand ich toll, am besten gefallen hat mir "Lucky" mit Sam und Quinn, die beiden waren wirklich "freakin' charming" :wub:[/QUOTE]
River deep, mountain high :sumo: Und das obligatorische Barbra am Ende :love:

Die zweite Staffel knüpft wirklich wieder an die Qualität von Season 1/1 an, nachdem Season1/2 eher schwach war. Hatte schon Angst.
Ich liebe Glee :freu:

Mona89
17-10-2010, 21:00
Confession: Normalerweise bin ich ja jemand der nicht leicht bei Filmen oder so weint, aber ich hab mir grade die Folge Grilled Chessus angeschaut und ich hab ohne zu übertreiben geheult wie ein Schlosshund. Ich rede wirklich nicht von ein paar Tränchen, sondern ich musste kurzzeitig Pause machen, weil ich so geweint hab, dass ich nichts mehr richtig mitgekriegt hab. Wahrscheinlich haltet ihr mich jetzt für total bekloppt (Gott sei Dank ist Internet ja anonym ;)), aber die Folge hat mich echt total berührt. ("I don't believe in God, dad. But I believe in you" :heul:) :anbet: Wollte ich bloß mal loswerden.

Miami Twice
18-10-2010, 08:03
[QUOTE=Mona89;29315675]Confession: Normalerweise bin ich ja jemand der nicht leicht bei Filmen oder so weint, aber ich hab mir grade die Folge Grilled Chessus angeschaut und ich hab ohne zu übertreiben geheult wie ein Schlosshund. Ich rede wirklich nicht von ein paar Tränchen, sondern ich musste kurzzeitig Pause machen, weil ich so geweint hab, dass ich nichts mehr richtig mitgekriegt hab. Wahrscheinlich haltet ihr mich jetzt für total bekloppt (Gott sei Dank ist Internet ja anonym ;)), aber die Folge hat mich echt total berührt. ("I don't believe in God, dad. But I believe in you" :heul:) :anbet: Wollte ich bloß mal loswerden.[/QUOTE]
So ging es mir bei der Folge auch :schäm: mir liefen die Tränen nur so runter, am stück gucken war nicht möglich. :schäm:
Keine andere Glee-Folge ist mir je so nahe gegangen wie diese.

Trueno
18-10-2010, 16:17
Ja, die Grilled Cheesus Folge war atemberaubend. :d:

Die letzte Folge konnte da allerdings nicht richtig mithalten und auch die meisten Lieder fand ich jetzt nicht grade berauschend.
Quinn und Sam - naja.:zahn:

Das zwischen Brittany und Santana finde ich ganz spannend, da könnte man imo noch was nachlegen.

ramirezz
27-10-2010, 11:42
s02e05 = best episode ever!

Miami Twice
27-10-2010, 14:01
Wieder eine Folge die mir sehr gut gefallen hat :wub: die Story und vor allem die Musik :wub: da keigt man richtig lust mal wieder die RHPS zu gucken. :ja:

hexhex
27-10-2010, 14:04
Hab die Folge jetzt gesehen und die Musik war ja mal richtig cool. :anbet: Armer Will, jetzt wo er geschieden ist hat Emma einen Freund, aber ich denk, die kommen schon noch zusammen ;)

Bennyi
27-10-2010, 23:29
GLEE GLEE GLEE GLEE GLEE ich raste total aus, Glee ist die Show, die mein Leben verlangt hat :zahn:

Glee Glee Glee. Rocky Horror war der Wahnsinn.

Rumpsteak
27-10-2010, 23:54
Aja, Glee lief ja gestern.

Miami Twice
28-10-2010, 08:17
[QUOTE=hexhex;29419283]Hab die Folge jetzt gesehen und die Musik war ja mal richtig cool. :anbet: Armer Will, jetzt wo er geschieden ist hat Emma einen Freund, aber ich denk, die kommen schon noch zusammen ;)[/QUOTE]
Glaube ich auch, vielleicht gegen Ende der Staffel. :Popcorn:


Nach der Glee-Folge gleich noch das Original von "The Rocky Horror Picture Show" gesehen, einfach genial der Film. :anbet:

Trueno
28-10-2010, 19:06
Fand die Folge jetzt nicht so toll. :helga:
Liegt aber wohl daran, dass ich mit RHP so gar nichts anfangen kann und die meisten Lieder doof finde. :zahn:

Wie lange ist Puck eigentlich noch im Knast?

hexhex
28-10-2010, 19:27
[QUOTE=Trueno;29432280]

Wie lange ist Puck eigentlich noch im Knast?[/QUOTE]

In der nächsten Folge ist er wieder da.

ruru
29-10-2010, 13:45
Mich hat die Folge auch nicht umgehauen, war ok aber mehr auch nicht :nixweiss:

MissElli
29-10-2010, 14:44
[QUOTE=ruru;29441102]Mich hat die Folge auch nicht umgehauen, war ok aber mehr auch nicht :nixweiss:[/QUOTE]

Schliesse mich an. Ich konnte der RHP-Show so wirklich noch nie was abgewinnen. Falscher Jahrgang. :D

Sully
09-11-2010, 19:54
http://www.dvdgo.com/dvd-glee-primera-temporada-dvd/1808459/155252

Da mein spanisch nicht perfekt ist die Frage:
Deutsche Tonspur auf spanischer DVD vorhanden?

War damals bei Weeds Staffel 3 auch so...

Mona89
10-11-2010, 08:28
Mein Spanisch steckt zwar auch noch in den Kinderschuhen, aber das:

"Audio: Dolby Digital 5.1: Español, Inglés, Alemán"

heißt für mich ziemlich sicher: Audiospur: Dolby Digital 5.1: Spanisch, Englisch, Deutsch

Ist das die ganze erste Staffel? Ich geh bei 7 DVDs mal davon aus?!

*zumüberlegengehobichmirdieStaffelgleichauchhole* :trippel:

MissElli
10-11-2010, 09:04
Bei Amazon UK (http://www.amazon.co.uk/Glee-Complete-Season-1-DVD/dp/B003O85FAU/ref=sr_1_1?s=dvd&ie=UTF8&qid=1289376062&sr=1-1) gibt es die komplette erste Staffel auch. Von einer deutschen Tonspur weit und breit keine Spur, geschweige denn Untertitel. Ich wäre vorsichtig. Es steht ja noch nicht einmal genau fest, wann Glee in Deutschland ausgestrahlt werden soll. Angedacht ist ja bis jetzt nur Super RTL und vielleicht im Januar.

WillofFire191
10-11-2010, 14:07
die neue folge fand ich lustig. besonders die szene mit kurt und den jockey in dem unkleideraum. musste vol lachen.

Sully
10-11-2010, 15:28
[QUOTE=MissElli;29568605]Bei Amazon UK (http://www.amazon.co.uk/Glee-Complete-Season-1-DVD/dp/B003O85FAU/ref=sr_1_1?s=dvd&ie=UTF8&qid=1289376062&sr=1-1) gibt es die komplette erste Staffel auch. Von einer deutschen Tonspur weit und breit keine Spur, geschweige denn Untertitel. Ich wäre vorsichtig. Es steht ja noch nicht einmal genau fest, wann Glee in Deutschland ausgestrahlt werden soll. Angedacht ist ja bis jetzt nur Super RTL und vielleicht im Januar.[/QUOTE]
Bei Weeds und glaub auch bei Chuck war das ähnlich. Da gab es auch schon auf spanisch eine Staffel, die noch nirgends im deutschen TV ausgestrahlt wurde.
Zeit genug zum synchronisieren haben sie ja gehabt. The vampire diaries und Human Target haben ja zeitgleich mit Glee angefangen und da gibt es auch schon genug Folgen von...

lampions
10-11-2010, 16:28
Ganz ehrlich, ich kann mir nicht vorstellen, dass eine synchronisierte Fassung gut ist. Am schlimmsten wäre es, wenn die Songs plötzlich auf deutsch wären :o, wobei ich glaube, dass es eher mit Untertitel gemacht wird... trotzdem würde mMn zu viel verloren gehen.

Die neue Folge "Never been Kissed" fand ich toll.

Die Szene mit Kurt in der Umkleidekabine :rotfl:, armer Kurt, ich hatte mir schon gedacht, dass der bully noch was im Busch hat, und dann hat mich die "Heftigkeit" doch überrascht und ich fand es zum schiessen

Teenage Dream à la Glee :clap::clap::clap:

Miami Twice
11-11-2010, 13:26
[QUOTE=lampions;29571432]Teenage Dream à la Glee :clap::clap::clap:[/QUOTE]
Das war super :anbet: sowieso gute Songs in der Folge dabei, sonst fand ich die Folge eher lahm im vergleich zur RHPS-Folge von vor 2. Wochen. :D

WillofFire191
11-11-2010, 15:29
teenage dream sucked. die haben den ganzen song schlecht gemacht.

hexhex
11-11-2010, 16:22
Ich fand die Folge gut. Aber die Szene mit Will und Sue im Auditorium war in der Vorschau etwas anders, haben die den Satz:" Not these, you perve." rausgeschnitten? Von den Liedern hat mir "One Love" am besten gefallen.

vertige
11-11-2010, 22:07
Die erste Folge die mich wieder mitgerissen hat :wub: Endlich passiert mal wieder Handlung und ned nur ein Song nach dem anderen :freu: Kurts erster Kuss, Beasts erster Kuss (Will :d:), Kurts neues Anwubobjekt :Popcorn: Und ich mochte Teenage Dream :schmoll:

Miami Twice
17-11-2010, 13:56
Die Folge war wieder besser als die zuvor :freu: mit Gaststar Gwyneth Paltrow als Holly Holliday :anbet: (sie kann richtig gut singen :anbet:) genial war am Ende das Mashup von Umbrella/Singing In The Rain :wub::wub:!

axlwhity
17-11-2010, 20:35
[QUOTE=Miami Twice;29644964]Gwyneth Paltrow als Holly Holliday :anbet: (sie kann richtig gut singen :anbet:) [/QUOTE]
Stimmt! :d: Ihre Version von Forget you war besser als das Original :rotfl:

WillofFire191
17-11-2010, 22:49
WE WANT HOLY! WE WANT HOLY!

geile rolle, klasse folge.

mein fav der staffel bis jetzt.

Miami Twice
17-11-2010, 22:57
[QUOTE=axlwhity;29648877]Stimmt! :d: Ihre Version von Forget you war besser als das Original :rotfl:[/QUOTE]
Finde ich auch... :trink::rotfl::rotfl:

Ach ja, die Mini-Glee-Kids waren auch süss. :wub:

Trueno
19-11-2010, 19:24
[QUOTE=Miami Twice;29644964]: mit Gaststar Gwyneth Paltrow als Holly Holliday :anbet: (sie kann richtig gut singen :anbet:) genial war am Ende das Mashup von Umbrella/Singing In The Rain :wub::wub:![/QUOTE]
Die Paltrow war echt überraschend gut. Das Rollenprofil fand ich auch sehr sehr gelungen. Da würde ich wirklich gern mehr von sehen. :d:
Die Songs waren auch großartig, v.a. das Mash-Up und Forget You.

Muss allerdings bemängeln, dass man imo viel zu viele Storylines in die Folge gepackt hat und so alles nur ein wenig angerissen hat und so alles ein wenig oberflächlich blieb. Hätte man gerne auf ein paar Folgen strecken dürfen. Sonst großartig wie immer. :zahn:

sosweet
22-11-2010, 10:57
Ich find die zweite Staffel bis jetzt soooo mies - wann wird das wieder besser? :(

WillofFire191
22-11-2010, 16:24
[QUOTE=sosweet;29694784]Ich find die zweite Staffel bis jetzt soooo mies - wann wird das wieder besser? :([/QUOTE]

lmao also ich finde die staffel biss jetzt ganz gut gelungen. was gefählt dir den an der 2. staffel nicht?

ruru
22-11-2010, 17:01
Mir gefällt die zweite bisher auch ganz gut, weil sich nicht immer alles nur um Rachel dreht.
Allerdings fehlt mir bis auf den Handlungsstrang um Kurt noch so ein bisschen die durchgehende Handlung.

hexhex
24-11-2010, 09:18
Ach was war die Hochzeit von Finns und Kurts Eltern schön :wub: Auch die Lieder waren toll. Die "Hochzeit" von Sue und Sue war allerdings mehr als schräg. Naja, bei DER Mutter auch kein Wunder, dass Sue so ist wie sie ist. Das Ende mit dem Schulwechsel, hmm mal sehen, wann und wie Kurt zurück kommt.

WillofFire191
24-11-2010, 20:47
ich fand die homo szenen zum todlachen.:lol:

der komentar von rachel war auch der brüller. "does this mean that you're going to be competing against us at sectionals?" und darauf die blicke von artie und santana...:clap:

und kurt kommt warscheinlich nicht mehr zurück. er wird durch ein mädel ausgewecksellt.

lampions
24-11-2010, 22:21
jk wedding entrance:freu:
Ich glaub Kurt kommt auf jeden Fall wieder zurück an die McKinley...nicht nächste oder übernächste Folge, aber irgendwann wird er zurückkommen. Er kann ja nicht immer diese langweilige Uniform anziehen ;)
bei Facebook kann man einen Ausschnitt von der nächsten Woche sehen (die Warblers performen "Hey Soul Sister") und da wirkt Kurt doch recht verloren.

lampions
24-11-2010, 22:23
ups (doppelter eintrag)

ProFound
25-11-2010, 14:51
Freu mich total darauf, wenn die Serie endlich auch hier startet. :)

ruru
25-11-2010, 15:11
[QUOTE=WillofFire191;29720525]
und kurt kommt warscheinlich nicht mehr zurück. er wird durch ein mädel ausgewecksellt.[/QUOTE]

Halte ich für höchst unwahrscheinlich.
Chris Colfer hat einen Vertrag als Hauptdarsteller, Mike O'Malley hat afaik auch einen Hauptdarsteller-Vertrag für die komplette Staffel. Kurt nicht an die McKinley zurück kommen zu lassen, würde bedeuten, dass man über längere Zeit einen Nebenstrang an einer anderen Schule plant. Paßt einfach nicht ins Schema der Serie.

Außerdem ist Chris Colfer bei den Chorszenen auf dem Weihnachtsalbum dabei ;)

WillofFire191
25-11-2010, 17:19
[QUOTE=ruru;29727522]Halte ich für höchst unwahrscheinlich.
Chris Colfer hat einen Vertrag als Hauptdarsteller, Mike O'Malley hat afaik auch einen Hauptdarsteller-Vertrag für die komplette Staffel. Kurt nicht an die McKinley zurück kommen zu lassen, würde bedeuten, dass man über längere Zeit einen Nebenstrang an einer anderen Schule plant. Paßt einfach nicht ins Schema der Serie.

Außerdem ist Chris Colfer bei den Chorszenen auf dem Weihnachtsalbum dabei ;)[/QUOTE]

sowas hab mir doch nicht ausgedacht. habs online gehört und irgent ein link gefunden. vieleicht stimmt ja deine theorie aber ich bin mir da nicht ganz sicher. das colfer zur hauptcast gehört wissen wir aber alle.

ruru
25-11-2010, 18:11
[QUOTE=WillofFire191;29728621]sowas hab mir doch nicht ausgedacht. habs online gehört und irgent ein link gefunden. vieleicht stimmt ja deine theorie aber ich bin mir da nicht ganz sicher. [/QUOTE]
Hier im Forum hat es sich eigentlich eingebürgert, entweder eine Quelle anzugeben oder zumindest dazuzuschreiben, wenn es sich nur um irgendein Netzgerücht handelt. Macht das Leben einfacher und Beiträge besser einsortierbar. ;)
[QUOTE] das colfer zur hauptcast gehört wissen wir aber alle.[/QUOTE]
Schön, dass ihr das alle wisst :D, aber dein Beitrag liess halt nicht wirklich erkennen, dass dir die Konsequenzen daraus auch bekannt sind.

Dass man Kurt im Glee-Club jetzt versucht zu ersetzen, dass werden wir ganz sicher sehen, schliesslich brauchen sie dort eine Mindestanzahl an Leuten.
Nur dieses "kommt nicht mehr zurück" in der Endgültigkeit widerspricht es halt jeder Erfahrung. Mit Theorie hat das wenig zu tun.

WillofFire191
25-11-2010, 18:30
na ja... jemanden werden sie aber dabei haben müssen den kurt singt nicht mehr mit ihnen.

http://www.aolradioblog.com/2010/11/24/glee-special-education-songs-season-2-episode-9/

axlwhity
25-11-2010, 19:05
Ich denke auch, dass er früher oder später wieder zurückkommt. Den Handlungsstrang können sie jetzt schonmal für einige Folgen ausbauen: die Konkurrenz zwischen den Chören, sein Verhältnis zu Carren Criss... aber irgendwann isses ausgelutscht und er wird sicher wieder integriert :ja:

nate89.
27-11-2010, 12:08
Hat schon jemand den spanischen Import?

Sully
27-11-2010, 19:24
leider nicht,

abe 3. Januar geht es auf SF2 los

http://www.tvprogramm.sf.tv/03.01.2011

Miami Twice
28-11-2010, 16:16
Folge endlich geguckt, der erste Teil war lahm :helga: aber dann die Hochzeiten :rotfl: und die Song's "Sway" :wub: und "Just The Way You Are" :wub: bin gespannt wie es weiter geht. :Popcorn:

axlwhity
01-12-2010, 20:57
"Best. Greenroom. Ever."

:rotfl:


Coole Performance von Santana gepusht durch Mike und Britney :anbet: Gut dass diesmal explizit diejenigen im Mittelpunkt standen, die sonst wenig Aufmerksamkeit bekommen...

hexhex
01-12-2010, 21:21
Ich muss sagen, da ich eh kein großer Finn und Rachel Fan bin, fand ich es überhaupt nicht schlimm, dass da Schluß ist.
Man merkt aber schon, wo die Geschichte mt Kurt hingehen wird, denke dass er nach den Regionals wieder zurück kommt. Dass beide Teams weitergekommen sind, war auch klar, sonst wär´s ja unnötig, die Worblers weiter zu zeigen.
Die Neue ist mal wieder ne Notlösung, wie der Freak in der letzten Staffel bei den Sectionals, der für Finn eingesprungen ist. Kommt diese Sunshine eigentlich nochmal vor?

WillofFire191
01-12-2010, 22:04
hatte also recht mit kurt's ersatzt.

die folge war ja wirklich nichts besonderes...

am besten gefiel mir die choreo mit mike und brittany.

*Kiki*
03-12-2010, 20:07
[QUOTE=hexhex;29800641]Kommt diese Sunshine eigentlich nochmal vor?[/QUOTE]
War das die, die in der ersten Folge gegen Rachel gesungen hat?
Von der hieß es doch ursprünglich, dass sie im Main Cast sein wird, oder täusche ich mich da? Die war klasse :wub:

Rumpsteak
03-12-2010, 20:14
Glee-Macher planen Austausch des Casts

[QUOTE]Die Charaktere der Sendung schließen die Highschool ab - und dann? Offenbar müssen sich die Fans der Serie dann an völlig andere Gesichter gewöhnen. Serienschöpfer Ryan Murphy sagte in einem Interview mit einer australischen Seite, dass es vermutlich zu einem umfassenden Austausch des Casts kommen wird.[/QUOTE]
Quelle: http://www.dwdl.de/content/news/usupdates/?issue=29181

Weiß nicht, was ich davon halten soll. Mag vielleicht frischen Wind bringen, aber ob das Erfolg haben wird, glaub ich eher nicht.

WillofFire191
04-12-2010, 14:17
klingt sehr interessant... und auch logisch. für die 3. staffel machen sie ja schon jetzt ein online casting bei dem sich jeder bewerben kann.

axlwhity
04-12-2010, 15:09
Hmmmm die sollten schon in der zweiten Staffelhälfte damit beginnen, neue Castmember aufzunehmen: man kann ja locker ein paar Juniors dem Gleeclub beitreten lassen, die dann in der nächsten Staffel größere Rollen bekommen... dann ist der Schnitt nicht so drastisch.

axlwhity
11-12-2010, 19:51
Ist euch aufgefallen, dass Sue mindestens einmal die Folge: "Get the hell out of my office" sagt? Irgendwie fast schon kultig :clap:

lampions
13-12-2010, 11:17
Weiß einer von euch wie lange jetzt Pause ist? Oder kommt morgen doch eine neue Folge?

ruru
13-12-2010, 11:49
Erst am 6. Februar.
Das wird die Episode direkt nach dem SuperBowl.

lampions
13-12-2010, 13:25
:heul:

Aber Danke für die Antwort . :)

Miami Twice
13-12-2010, 16:58
Endlich Folge 9 & 10 nachgeguckt, die Weihnachtsfolge war ein wenig :suspekt: aber irgendwie hat sie mir trotzdem gefallen. :zahn: [QUOTE=Rumpsteak;29822802]Glee-Macher planen Austausch des Casts


Quelle: http://www.dwdl.de/content/news/usupdates/?issue=29181

Weiß nicht, was ich davon halten soll. Mag vielleicht frischen Wind bringen, aber ob das Erfolg haben wird, glaub ich eher nicht.[/QUOTE] Oha :o von dieser Idee bin ich nicht so begeistert. :helga:

WillofFire191
13-12-2010, 20:10
[QUOTE=Miami Twice;29928599]Endlich Folge 9 & 10 nachgeguckt, die Weihnachtsfolge war ein wenig :suspekt: aber irgendwie hat sie mir trotzdem gefallen. :zahn: Oha :o von dieser Idee bin ich nicht so begeistert. :helga:[/QUOTE]

wieson denn nicht?

es ist ein logischer schritt, wir lernen neue karaktäre kennen und andere schauspieler kriegen die chance.

ich habs hier schon mehrmals gesagt; JEDER jugentliche konnte sich mit einem song für die 3. staffel online bewerben und 3 der besten kriegen einen platz in der neuen cast.

Miami Twice
14-12-2010, 20:44
[QUOTE=WillofFire191;29931099]wieson denn nicht?

es ist ein logischer schritt, wir lernen neue karaktäre kennen und andere schauspieler kriegen die chance.

ich habs hier schon mehrmals gesagt; JEDER jugentliche konnte sich mit einem song für die 3. staffel online bewerben und 3 der besten kriegen einen platz in der neuen cast.[/QUOTE]
Ich mag den Cast so wie er ist und wenn dann die plötzlich weg sind :nixweiss: aber Will als Lehrer bleibt doch sicher bei Staffel 3 erhalten. :bitte:

WillofFire191
14-12-2010, 20:56
will bleibt uns sicherlich erhalten, ja.

Mona89
15-12-2010, 08:03
Konnte die letzten Folgen leider bisher nicht nachschauen, aber ich hab mir auf youtube mal Teenage Dream angesehen, die Version find ich ja :anbet:
Und Blaine und Kurt würden meines Erachtens super zusammenpassen :wub:

Miami Twice
15-12-2010, 10:55
[QUOTE=WillofFire191;29942107]will bleibt uns sicherlich erhalten, ja.[/QUOTE] Das ist schonmal sehr gut. :wub:

[QUOTE=Mona89;29945111]Und Blaine und Kurt würden meines Erachtens super zusammenpassen :wub:[/QUOTE]
ich fand das so süss als sie in der X-Mas Folge zusammen "Baby It's Cold Outside" gesungen haben. :D

WillofFire191
15-12-2010, 19:21
[QUOTE=Mona89;29945111]Konnte die letzten Folgen leider bisher nicht nachschauen, aber ich hab mir auf youtube mal Teenage Dream angesehen, die Version find ich ja :anbet:
Und Blaine und Kurt würden meines Erachtens super zusammenpassen :wub:[/QUOTE]

alle mädels scheinen die version zu mögen. wir jungs aber natürlich nicht. für mich glang es lächerlich. auch die "hey,soul sister" version war schei*e.

das duet mit den beiden war aber ganz gut.

Bennyi
15-12-2010, 19:22
[QUOTE=WillofFire191;29949916]wir jungs aber natürlich nicht.[/QUOTE] wieso? :suspekt:

WillofFire191
15-12-2010, 19:25
[QUOTE=Bennyi;29949924]wieso? :suspekt:[/QUOTE]

hat nichts mit homophobie zu tun.

ein paar meiner menlichen kollegen schauen auch glee und waren der selben meinung. es klang einfach nicht gut.

Bennyi
15-12-2010, 19:32
[QUOTE=WillofFire191;29949992]hat nichts mit homophobie zu tun.

ein paar meiner menlichen kollegen schauen auch glee und waren der selben meinung. es klang einfach nicht gut.[/QUOTE]
Ich lass es mir ja gefallen, dass du das verallgemeinerst auf Grund von ein paar Stichproben, aber das "natürlich" in dem Zusammenhang bedeutet doch, dass es da einen klaren Bezug zum Geschlecht gibt und den versteh ich nicht ;)

WillofFire191
15-12-2010, 19:34
[QUOTE=Bennyi;29950121]Ich lass es mir ja gefallen, dass du das verallgemeinerst auf Grund von ein paar Stichproben, aber das "natürlich" in dem Zusammenhang bedeutet doch, dass es da einen klaren Bezug zum Geschlecht gibt und den versteh ich nicht ;)[/QUOTE]


dann hast du mich wohl misverstanden. egal, passiert mir sowieso oft.

Burp Notice
15-12-2010, 19:36
Hörs gerade auf DeinRöhrchen, und irgendwie klingt das eben ungewohnt...lasch.

Mag vielleicht auch dran liegen daß die mit dem Mund gemacht Beatbox klingt wie ein billiger Synthesizer...bei einigen von uns Männern liegts aber wohl daran daß wir für Katy Perry schwärmen;). Ich kenne genügend Männer die von Katy Perrys Auftritt bei Wetten Dass, wie man ja gerne sagt "geflasht" waren. Und ich hör eigentlich auch lieber die Originalversion. Dafür finde ich dann aber wieder I'll stand by you besser als das Original der Pretenders.

Miami Twice
16-12-2010, 10:57
Glee: Gwyneth Paltrow wird wieder Holly Holliday
http://www.serienjunkies.de/news/glee-gwyneth-29877.html

[QUOTE]Darf es etwas mehr sein? Im Fall von Gwyneth Paltrows Gastauftritt bei Glee sind sich da wohl alle einig - und nun auch die Darstellerin und die Serien-Produzenten. Paltrow wird ein zweites Mal in der Musical Comedy auftreten.
[/QUOTE]

:trippel:

Mona89
18-12-2010, 15:18
Falls es hier jemand noch nicht kennen sollte:

Interview mit Darren Criss (Blaine) über seine Rolle in Glee und er singt auch Teenage Dream. Der Clou: Alle Antworten, die er gibt, singt er ;)

/watch?v=Ui4468CsAU0&feature=player_embedded#!

MissElli
19-12-2010, 21:28
Also, das geht ja nun mal gar nicht. :zeter:
LAST CHRISTMAS gibt es nur in EINER einzigen gültigen Version, und die ist von WHAM.
So. Auch Glee darf da nicht ran. Das ist Frevel. :zeter:




:D

Miami Twice
20-12-2010, 06:22
[QUOTE=MissElli;29997112]Also, das geht ja nun mal gar nicht. :zeter:
LAST CHRISTMAS gibt es nur in EINER einzigen gültigen Version, und die ist von WHAM.
So. Auch Glee darf da nicht ran. Das ist Frevel. :zeter:




:D[/QUOTE]
:rotfl::rotfl:

Mir gefällt die Glee-Version sogar besser als das Original. :zahn::wub:

MissElli
20-12-2010, 09:50
[QUOTE=Miami Twice;29999489]
Mir gefällt die Glee-Version sogar besser als das Original. :zahn::wub:[/QUOTE]

So So. Du also auch schon. :schmoll:








:D

ruru
20-12-2010, 09:54
Was mir daran gefällt ist, dass endlich Schluss mit Rachel-Finn ist. :engel:
Als Paar haben die mich nur genervt

Mona89
20-12-2010, 13:02
[QUOTE=ruru;30000042]Was mir daran gefällt ist, dass endlich Schluss mit Rachel-Finn ist. :engel:
Als Paar haben die mich nur genervt[/QUOTE]
Ich fande die als Paar eigentlich ganz süß, allerdings macht es mir auch überhaupt nichts aus, dass sie jetzt nicht mehr zusammen sind.
Meine absoluten Favorites sind ja ganz vorne Sam und Quinn, die sind einfach nur goldig zusammen :wub: und gleichauf Blaine und Kurt :anbet: *hoff* (wie sie BICO zusammen gesungen haben :wub:), Artie und Brittany finde ich auch ganz niedlich zusammen, allerdings kann ich mir irgendwie nicht ernsthaft vorstellen, dass die wirklich ineinander verliebt sein sollen.

Miami Twice
21-12-2010, 10:22
[QUOTE=ruru;30000042]Was mir daran gefällt ist, dass endlich Schluss mit Rachel-Finn ist. :engel:
Als Paar haben die mich nur genervt[/QUOTE]
Beide einzeln mag ich aber als Paar irgendwie nicht so. :helga:


Auf Weihnachten kriege ich den Glee-Kalender, bin auf die Motive gespannt. :trippel:

cubiloo
07-01-2011, 12:42
Dank der Feiertage habe ich endlich mit Glee angefangen und alle bisher gezeigten Folgen gesehen. Klasse :anbet:

[QUOTE=ruru;29926330]Erst am 6. Februar.
Das wird die Episode direkt nach dem SuperBowl.[/QUOTE]

Noch so lange. :crap:

[QUOTE=ruru;30000042]Was mir daran gefällt ist, dass endlich Schluss mit Rachel-Finn ist. :engel:
Als Paar haben die mich nur genervt[/QUOTE]

Stimmt.

Ich hätte gerne Jesse zurück. :helga:

ruru
14-01-2011, 10:45
ganz große Spoiler, nur klicken, wer es unbedingt wissen will:
http://www.serienjunkies.de/news/glee-glee-30231.html

nur soviel: Es gibt keine Justin Bieber Episode :anbet:

Richer
15-01-2011, 19:58
Schade, ich hätte das ganze gern gesehen. Aber Super RTL muß ja direkt mit 4 Folgen starten und da die nicht wiederholt werden, hab ich keine chance mitzuschauen :(

Dustin
15-01-2011, 20:09
Erstens starten sie mit zwei Folgen, die ab 22 Uhr direkt nochmal wiederholt werden und zweitens gibt es seit mittlerweile Jahrzehnten die Möglichkeit das TV Programm aufzuzeichnen, du hast also durchaus ne Chance mitzuschauen.

keating
15-01-2011, 20:12
Suüer RTL zeigt doch nur zwei Folgen (die aber gleich 2x hintereinander). Und die erste Folge zeigt RTL morgen schon.

ruru
15-01-2011, 20:20
und außerdem gibt es die dann immer eine Woche kostenfrei bei superrtl-now http://www.superrtlnow.de/gleesuper.php

Richer
15-01-2011, 21:54
[QUOTE=Dustin;30256087]Erstens starten sie mit zwei Folgen, die ab 22 Uhr direkt nochmal wiederholt werden und zweitens gibt es seit mittlerweile Jahrzehnten die Möglichkeit das TV Programm aufzuzeichnen, du hast also durchaus ne Chance mitzuschauen.[/QUOTE]

Dass das zweimal die gleichen folgen sind, hab ich net gesehen :blush:

Ich weiß, das man mittlerweile aufzeichnen kann, aber da wir satellit haben, muß ich mir überlegen, was ich aufnehme, da ich u.a. montags gern fringe und Betty schaue :schäm: