PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Glee - Welcome to the Club


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

hexhex
19-02-2011, 09:51
Beim Rumschalten bin ich ein paar Mal bei DSDS gelandet, und mir ist aufgefallen, dass die im Recall sehr viele Lieder gesungen haben, die auch bei Glee vorkamen (Somewhere over the rainbow, Lucky, Billionaire,...). Hab dann immer zu meinem Mann gesagt, das Lied hat Will/Sam/Quinn/usw aber vieeeeel besser gesungen ;)

ruru
19-02-2011, 11:10
Ich denk bei Liedern im Radio auch immer als erstes an die Glee-Version. :D
Heute abend bei DSDS sind auch wieder ein paar dabei (Sway, Billionaire, Firework, Just the Way You Are), kein Wunder, dass man Glee bei Super RTL versteckt hat.

Smita Smitten
19-02-2011, 11:36
[QUOTE=Rachel Green;30656929]Endlich hab ich davon mal ein Foto gefunden, Sue: :lol:[/QUOTE]

Nicht unerwähnt bleiben darf an dieser Stelle Finn im Power Rangers T-Shirt:

http://justjared.buzznet.com/photo-gallery/2520830/chord-overstreet-underwear-03/

:D

ruru
19-02-2011, 11:42
Kleiner Vorgeschmack auf die nächste Folge :trippel:
http://www.tvguide.com/News/Glee-Exclusive-Video-1029635.aspx

vii
19-02-2011, 12:29
Bin gerade bei der ersten Folge der zweiten Staffel. Sam mag ich jetzt schon :wub:


Bekommt Mike eigentlich jemals ein Solo? Von dem würde ich gerne auch mal was hören. :bitte:

Rachel Green
19-02-2011, 12:33
Mike ist eigentlich nur Tänzer (und was für einer :love: ). Wenn du bei der Folge Duets angekommen bist, wirst du ihn mal "singen" hören. :D

ruru
19-02-2011, 12:40
Ein Solo nicht, aber ein Duett mit Tina in Folge S02E04 und in S02E09 eine tolle Tanznummer mit Brittany.
Und wenn man mich fragt, er soll besser beim Tanzen bleiben :D

vii
19-02-2011, 12:51
Wenn er schon nicht singt sollte er immerhin mehr in die Story eingebaut werden. Er (und vielleicht noch Britany) ist der einzige, von dem man gar nichts weiß. Er ist auch der einzige den ich immer wieder vergesse :nixweiss:

Tenesse
19-02-2011, 13:06
Mike ist halt wie Sue mal so schön gesagt hat, nur der "Other Asian" :zahn:

ruru
19-02-2011, 13:15
[QUOTE=vii;30663630]Wenn er schon nicht singt sollte er immerhin mehr in die Story eingebaut werden. Er (und vielleicht noch Britany) ist der einzige, von dem man gar nichts weiß. Er ist auch der einzige den ich immer wieder vergesse :nixweiss:[/QUOTE]
Naya Rivera und Heather Morris sind mit Staffel2 Hauptdarstellerinnen geworden, damit haben die Charaktere von Santana und Brittany jetzt auch mehr Substanz erworben.
Du bist noch am Anfang der Staffel, warte doch mal ab :D
Harry Shum Jr. wird entweder noch in dieser oder dann in der nächsten Staffel Hauptdarsteller (lt E!Online).

Glee ist keine Serie, die alle Darsteller gleich ausleuchtet, es dreht sich neben dem Kampf des Chors um Anerkennung auch immer um bestimmt Probleme, die man in der amerikanischen Öffentlichkeit sonst lieber ausblendet. In Staffel1 war es Teenager-Schwangerschaft, in Staffel2 geht es um den Druck und den Drohungen, denen homosexuelle Teens in der Schule ausgesetzt sind.
Wer weiß, was Staffel3 ins Blickfeld rückt.

Tequila Sunrise
19-02-2011, 14:07
[QUOTE=ruru;30663781]
Harry Shum Jr. wird entweder noch in dieser oder dann in der nächsten Staffel Hauptdarsteller (lt E!Online).
[/QUOTE]

Hm, find ich nicht so dolle. Ist nur eine weitere Rolle, auf die ich verzichten könnte, reiht sich ein hinter Finn, Sam und Quinn. Und er ist zwar ein guter Tänzer, aber bei Auftritten des gesamten Glee-Clubs achte ich trotzdem nie auf ihn.

vii
19-02-2011, 14:12
Aber er ist süß :feile::zahn:




"Britney/Brittany" ist ja geil. Brittany fordert alle Solos :rotfl: Der Folge hätte aber weniger Mr Shue besser gestanden :helga:

Rachel Green
19-02-2011, 15:05
So langsam wissen wir es, dass du ihn nicht abkannst....


Aber ab der Folge ist John Stamos hin und wieder dabei. :anbet:

vii
19-02-2011, 15:32
[QUOTE]So langsam wissen wir es, dass du ihn nicht abkannst....[/QUOTE]
Tut mir Leid :schäm:

Rachel Green
19-02-2011, 17:33
[QUOTE=vii;30664756]Tut mir Leid :schäm:[/QUOTE] Ich hatte jetzt aber auch den :D-Smilie vergessen, damit das nicht so ernst rüber kommt. :D

Tequila Sunrise
19-02-2011, 20:01
Wie erfolgreich ist Glee eigentlich auf SuperRTL? Ich hab mir grad überlegt wie toll es wäre wenn die Tour auch mal nach Deutschland kommen würde. :love: Nach GB und Irland kommen sie ja, warum nicht auch ein Abstecher gen Mitteleuropa?

ruru
19-02-2011, 20:41
für Super RTL Erwartungen ok, in Konkurrenz zu den Hauptsendern eher mau.
Ist halt ein Nischensender :crap:

sarahmaike
19-02-2011, 21:47
[QUOTE=Rachel Green;30655599]Um Geschmäcker ging es mir gerade aber nicht. 7 Solos in fast 40 Folgen sind doch eigentlich nicht überproportional viel (2 davon nur in Staffel 2)? :D

OK, für einige vllt. doch 7 Solos zu viel? :zahn:

Aber du meinst anscheinend doch eher Gesangsparts im Allgemeinen, dann hat sich mein voriges Posting ja erledigt. :D[/QUOTE]



Objektiv hast du recht. Subjektiv wäre es mir halt lieber er würde generell weniger bis gar nicht singen :zahn: - als Lehrer kann er bleiben, sein Gesinge und Gerappe :helga: - nun ja darf für euch anderen drin bleiben :ja::zahn:

Rachel Green
20-02-2011, 00:54
[QUOTE=sarahmaike;30670372]Objektiv hast du recht. Subjektiv wäre es mir halt lieber er würde generell weniger bis gar nicht singen :zahn: - als Lehrer kann er bleiben, sein Gesinge und Gerappe :helga: - nun ja darf für euch anderen drin bleiben :ja::zahn:[/QUOTE] :knuddel: :D

Miami Twice
20-02-2011, 10:34
[QUOTE=Rachel Green;30664534]So langsam wissen wir es, dass du ihn nicht abkannst....


Aber ab der Folge ist John Stamos hin und wieder dabei. :anbet:[/QUOTE]
John Stamos :wub: den habe ich früher schon bei "Full House" gemocht. :zahn:

vii
20-02-2011, 12:54
Ok. Mike sollte doch lieber Tänzer bleiben :rotfl:

sarahmaike
20-02-2011, 13:08
:rotfl: zumal der wirklich toll tanzt. Bei den Sectionals Staffel 2 zusammen mit Brittany :d: das fand ich total klasse :ja:

Rachel Green
21-02-2011, 12:28
[QUOTE=Miami Twice;30676448]John Stamos :wub: den habe ich früher schon bei "Full House" gemocht. :zahn:[/QUOTE] Genauuu :wub:


BTW: Kann es sein, dass am 01. März kein Glee kommt? :eek: :hammer:

ruru
21-02-2011, 13:06
Seit ich US-Serien im Original gucke, hab ich gelernt, dass die dort noch unregelmäßiger ausstrahlen als hier. :rolleyes:

"Sexy" wid am 8.3. ausgestrahlt

sarahmaike
21-02-2011, 14:27
[QUOTE=ruru;30686969]Seit ich US-Serien im Original gucke, hab ich gelernt, dass die dort noch unregelmäßiger ausstrahlen als hier. :rolleyes:

"Sexy" wid am 8.3. ausgestrahlt[/QUOTE]



Leider sehr wahr. Alleine diese ewig lange Pausen im Winter :hammer: Ich hab vergessen, warum es am 1. schon wieder kein Glee gibt, aber es nervt :hammer:

Rachel Green
21-02-2011, 14:54
Es fällt mir schon schwer, 1 Woche auf eine neue Glee-Folge zu warten, aber gleich 2 Wochen auf Gwyneth zu warten, ist wirklich zu viel des Guten. :zeter:

:D

Tequila Sunrise
21-02-2011, 16:36
[QUOTE=sarahmaike;30687551]Leider sehr wahr. Alleine diese ewig lange Pausen im Winter :hammer: Ich hab vergessen, warum es am 1. schon wieder kein Glee gibt, aber es nervt :hammer:[/QUOTE]

Oh ja, wie wahr. :zeter: Ich schau auch ein paar amerikanische Serien, und teilweise ist das echt ein Krampf. Da muss man schon froh sein wenn man nur zwei Wochen auf eine neue Folge warten muss.

Alexinla
21-02-2011, 18:17
[QUOTE=Tequila Sunrise;30688549]Oh ja, wie wahr. :zeter: Ich schau auch ein paar amerikanische Serien, und teilweise ist das echt ein Krampf. Da muss man schon froh sein wenn man nur zwei Wochen auf eine neue Folge warten muss.[/QUOTE]

Nun ja, die TV Saison in den USA geht von Sept bis May und es gibt nur 24 Folgen/Wochen, ist ja klar das es zwischendurch immer Pausen geben muss. Hinzu kommt das eine Folge 8-9 Tage Drehzeit hat

sarahmaike
21-02-2011, 18:32
Ich hab ja nix gegen die 22 oder 24 Folgen pro Staffel. Aber dieses gestückelte Ausstrahlen nervt mich. Zehn Folgen - 2 Monate Pause, 3 Folgen ausgestrahlt - 1 Woche Pause, 4n Folge - 2 Wochen Pause etc. :rolleyes:

Dann sollen sie lieber eher zu Ende sein mit der Ausstrahlung mMn.

Und ja, mir ist klar, dass das irgendwie mit der Erfassung der Zuschauerquoten in den USA zu tun hat, die nur in einem gewissen Zeitraum ermittelt werden. mich nervt es trotzdem :zahn:

Alexinla
21-02-2011, 19:15
[QUOTE=sarahmaike;30689556]Ich hab ja nix gegen die 22 oder 24 Folgen pro Staffel. Aber dieses gestückelte Ausstrahlen nervt mich. Zehn Folgen - 2 Monate Pause, 3 Folgen ausgestrahlt - 1 Woche Pause, 4n Folge - 2 Wochen Pause etc. :rolleyes:

Dann sollen sie lieber eher zu Ende sein mit der Ausstrahlung mMn.

Und ja, mir ist klar, dass das irgendwie mit der Erfassung der Zuschauerquoten in den USA zu tun hat, die nur in einem gewissen Zeitraum ermittelt werden. mich nervt es trotzdem :zahn:[/QUOTE]

Ja, die heißen Sweeps und sind wichtig für die lokalen Fernsehsender. Es gibt sie 4 mal im Jahr: Nov, Feb, Mai, Juli(July ist aber nicht wichtig), daher muss es halt neue Folgen im November, als auch im Mai geben. Kann man halt nichts dagegegen machen :nixweiss:

vii
21-02-2011, 20:37
Boah ist es ungewohnt die deutschen Stimmen zu hören, wenn man sich tagelang mit den Original zugedröhnt hat. :rotfl:


Ich finde die zweite Staffel viel besser als die erste. Bin jetzt aber bei der letzten angekommen und muss nun auch Woche für Woche warten :crap:

Miami Twice
21-02-2011, 20:43
[QUOTE=vii;30691713]Boah ist es ungewohnt die deutschen Stimmen zu hören, wenn man sich tagelang mit den Original zugedröhnt hat. :rotfl:[/QUOTE]
Ja :rotfl: man hat ständig das Gefühl die Stimme klingt falsch. :rotfl:

Tequila Sunrise
21-02-2011, 20:51
[QUOTE=vii;30691713]Boah ist es ungewohnt die deutschen Stimmen zu hören, wenn man sich tagelang mit den Original zugedröhnt hat. :rotfl:
[/QUOTE]

Vom Original zur synchronisierten Version ist immer komisch, aber ich find die Stimmen eigentlich ganz gut gewählt.
Und alles zu verstehen ohne sich anstrengen zu müssen ist auch mal ganz angenehm. :D

vii
21-02-2011, 20:52
Vor allem bei Rachel finde ich es ziemlich seltsam. Auf deutsch ist sie irgendwie nicht halb so nervig und gerade das macht sie doch aus. :zahn:

WillofFire191
21-02-2011, 20:53
[QUOTE=vii;30691713]

Ich finde die zweite Staffel viel besser als die erste. :crap:[/QUOTE]

bei mir ist es genau das gegenteil. in der 2. staffel gab es schon jetzt viel zu viele filler folgen (die zbs. die britney spears folge).

die musik ist aber genau so gut wie in der 1.

ruru
21-02-2011, 20:55
ich brauch immer ne viertel Stunde um in die deutschen Stimmen zu kommen und freu mich trotzdem dann wieder auf die Originalstimmen :D

Rachel Green
22-02-2011, 07:14
http://images1.wikia.nocookie.net/__cb20110219202450/glee/images/2/2c/Tumblr_lgpzr5bbVN1qa5w9eo1_500.png

Quelle (http://glee.wikia.com/wiki/Blame_It_On_The_Alcohol)


:trippel:

Miami Twice
22-02-2011, 11:33
Die Songliste ist cool :trippel: freu mich auf die neue Folge. :trippel:

vii
22-02-2011, 15:32
Ich kenn mich hier noch nicht so aus. Aber gibt es heute einen Livestream und um wie viel Uhr (unserer Zeit) läuf Glee? :helga:

Alexinla
22-02-2011, 17:50
[QUOTE=vii;30698324]Ich kenn mich hier noch nicht so aus. Aber gibt es heute einen Livestream und um wie viel Uhr (unserer Zeit) läuf Glee? :helga:[/QUOTE]

Glee läuft um 20 Uhr, also 2 Uhr morgens unserer Zeit oder wenn du einen west coast(kalifornien) stream hast, 5 Uhr.
Da gibt es aber wirklicher bessere Wege die Folge am Dienstag hier zu schauen wann immer man Zeit hat ;)

Rachel Green
22-02-2011, 19:25
The full track listing for Glee: The Music, Volume 5 is as follows:

01. Thriller/Heads Will Roll
02. Need You Now
03. She’s Not There
04. Fat Bottomed Girls
05. P.Y.T. (Pretty Young Thing)
06. Firework
07. Baby
08. Somebody To Love
09. Take Me or Leave Me
10. Sing
11. Don’t You Want Me
12. Do You Wanna Touch Me (Oh Yeah)
13. Kiss
14. Landslide
15. Get It Right
16. Loser Like Me

Quelle (Facebook) (http://www.facebook.com/profile.php?id=100002089161343&ref=notif&notif_t=friend_confirmed#!/notes/glee/glee-debuts-original-songs-on-glee-the-music-volume-5-available-march-8/10150138558581789)

:clap:

hexhex
22-02-2011, 20:08
[QUOTE=Rachel Green;30700350]The full track listing for Glee: The Music, Volume 5 is as follows:

01. Thriller/Heads Will Roll
02. Need You Now
03. She’s Not There
04. Fat Bottomed Girls
05. P.Y.T. (Pretty Young Thing)
06. Firework
07. Baby
08. Somebody To Love
09. Take Me or Leave Me
10. Sing
11. Don’t You Want Me
12. Do You Wanna Touch Me (Oh Yeah)
13. Kiss
14. Landslide
15. Get It Right
16. Loser Like Me

Quelle (Facebook) (http://www.facebook.com/profile.php?id=100002089161343&ref=notif&notif_t=friend_confirmed#!/notes/glee/glee-debuts-original-songs-on-glee-the-music-volume-5-available-march-8/10150138558581789)

:clap:[/QUOTE]

Volume 4 hab ich mir vor ein paar Tagen gekauft, schade dass Lied 2, 7 und 10 da nicht drauf sind. Wegen denen extra Vol. 5 kaufen, ich weiß nicht :kopfkratz: Aber gibt es gar kein Vol. 3 Album? Habe nur 1, 2 und 4 gesehen.

Rachel Green
22-02-2011, 20:23
Vol. 3 sieht ein wenig anders aus (http://www.amazon.de/gp/product/B003H6Z0PO/ref=s9_simh_gw_p15_d4_i4?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-1&pf_rd_r=0ADJMW45FXCKJ6AYXP3G&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375193&pf_rd_i=301128) :D

Da fehlt "Fire" drauf :q::D

hexhex
22-02-2011, 20:30
[QUOTE=Rachel Green;30701296]Vol. 3 sieht ein wenig anders aus (http://www.amazon.de/gp/product/B003H6Z0PO/ref=s9_simh_gw_p15_d4_i4?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-1&pf_rd_r=0ADJMW45FXCKJ6AYXP3G&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375193&pf_rd_i=301128) :D

Da fehlt "Fire" drauf :q::D[/QUOTE]

Ah, danke. Wenn, dann hätte man das aber konsequent mit den Zahlen durchziehen müssen :tsts: :aggro:

cubiloo
23-02-2011, 07:21
[QUOTE=Rachel Green;30700350]The full track listing for Glee: The Music, Volume 5 is as follows:

01. Thriller/Heads Will Roll
02. Need You Now
03. She’s Not There
04. Fat Bottomed Girls
05. P.Y.T. (Pretty Young Thing)
06. Firework
07. Baby
08. Somebody To Love
09. Take Me or Leave Me
10. Sing
11. Don’t You Want Me
12. Do You Wanna Touch Me (Oh Yeah)
13. Kiss
14. Landslide
15. Get It Right
16. Loser Like Me

Quelle (Facebook) (http://www.facebook.com/profile.php?id=100002089161343&ref=notif&notif_t=friend_confirmed#!/notes/glee/glee-debuts-original-songs-on-glee-the-music-volume-5-available-march-8/10150138558581789)

[/QUOTE]

:trippel:

Das Blaine/Rachel Duett war toll. :wub: Und Tik Tok :anbet:. Britney kann echt super tanzen. :love:

Die Alkohol Story war jetzt nicht so der Hit. Und Sue wird echt immer fieser.

Figgins :rotfl:

K dollarsign h.a.

Und jetzt 2 Wochen warten. :(

Rachel Green
23-02-2011, 07:58
Sue war ja mal wieder richtig fies. Spielt den Anruf von Will im Suff der gesamten Schule vor. :rotfl: :rotfl:

Tik Tok und Don´t want me waren super :anbet:

Katinka
23-02-2011, 10:46
"Blame it on the alcohol" fand ich auch toll. Neben den zwei schon genannten. Vor allem Puck hat mir da gefallen. :wub: Die Chemie zwischen Mr. Shue und The Beist in der Bar war auch toll. Bin mal gespannt, was das öffentliche Abspielen des Anrufs bei Emma auslöst. :trippel:

indianagirl
23-02-2011, 11:23
Tja, nun heißt es 2 Wochen auf eine neue Folge warten....*le sigh*

Sue war ja mal wieder in Topform *g*, das mit dem mitgeschnittenen und öffentlichen Telefonat (ist uns allen nicht schon mal ähnliches passiert - ich sag' nur SMS von gestern nacht ?!) bietet natürlich das beste Sprungbrett, dass die Beziehung von Will und Emma (endlich mal wieder) eine neue Dynamik erhält.

A propos Emma - kommt das nur mir so vor, oder sah Emma irgendwie 'fertig' aus, Augeringe und so?!

Davon mal ab: Rachel und Blaines Duett -:wub: :anbet:

Rachel Green
23-02-2011, 12:12
Ich glaube die Veröffentlichung des Anrufes war so das schlimmste, was Sue je gegen Will gemacht hat. :rotfl:

Katinka
23-02-2011, 12:33
[QUOTE=Rachel Green;30705707]Ich glaube die Veröffentlichung des Anrufes war so das schlimmste, was Sue je gegen Will gemacht hat. :rotfl:[/QUOTE]

Vermutlich. Aber Ihr Ziel hat sie damit ja nicht erreicht (mal wieder)! :zahn: Außer der Peinlichkeit natürlich. Aber immerhin weiß Emma jetzt, was er ihr sagen wollte. :)

Rachel Green
23-02-2011, 12:58
[QUOTE=Katinka;30705850]Vermutlich. Aber Ihr Ziel hat sie damit ja nicht erreicht (mal wieder)! :zahn: Außer der Peinlichkeit natürlich. Aber immerhin weiß Emma jetzt, was er ihr sagen wollte. :)[/QUOTE] Oh man, da bin ich echt mal gespannt- :trippel:


Hui, die übernachste Folge ist schon die Regionals-Folge und gerade heute morgen habe ich noch bei twitter gelesen, dass die momentan noch gedreht wird. :eek:

ruru
23-02-2011, 13:16
Ich komm heute erst ganz spät heim und kann vermutlich erst morgen gucken :heul:


Dafür hab ich mal geguckt, was die nächste Folge bietet. :engel:
http://images.wikia.com/glee/images/6/65/SEXY1stpic.jpg
:lol: wie geil ist das denn?

Tequila Sunrise
23-02-2011, 13:56
Wie gigantisch ist denn bitte die betrunkene Rachel? :rotfl: Mir war sie noch nie so sympathisch wie in dieser Folge. Ich fand die Party-Szenen absolut super: die eifersüchtige Santana, der eifersüchtige Kurt, Rachel in diesem ...Hochzeitskleid? :D

Und, was seid ihr für Alkohol-Typen? :trippel: weepy hysterical, needy, happy girl drunks?

vii
23-02-2011, 14:56
Die Folge war super :rotfl: Sue in Bestform :teufel: Nur das kotzen hätte nicht sein müssen :helga:



Durch Glee bin ich übrigens zu Yeah Yeah Yeahs gekommen. Tolles Album :anbet:

sarahmaike
23-02-2011, 15:23
drunk Rachel :anbet:

Rachel und Blaine Duett :anbet:

Sam mit verwuscheltem Haar :beiss:


Bis jetzt ist die Folge nur genial :ja: und Kurt ist mal wieder dabei und es gab das neue Hudson-Hummel Haus :d::freu:

Rachel Green
23-02-2011, 15:48
[QUOTE=vii;30707098]Die Folge war super :rotfl: Sue in Bestform :teufel: Nur das kotzen hätte nicht sein müssen :helga:



Durch Glee bin ich übrigens zu Yeah Yeah Yeahs gekommen. Tolles Album :anbet:[/QUOTE] stimmt. :kater:

Dookey
23-02-2011, 15:59
[QUOTE=Tequila Sunrise;30706470]Wie gigantisch ist denn bitte die betrunkene Rachel? :rotfl: Mir war sie noch nie so sympathisch wie in dieser Folge...[/QUOTE]
Ging mir genau so, Rachel sollte man immer betrunken rumlaufen lassen :D
Das Duett war der Oberhammer, Blaine sollte öfters mit ihr singen, er geht im Gegensatz zu Finn nicht bei ihrer Stimme unter. :anbet:
Wirklich rundum gelungene Folge!

P.S. Brittany :love:

Katinka
23-02-2011, 16:43
[QUOTE=ruru;30706138]Dafür hab ich mal geguckt, was die nächste Folge bietet. :engel:
http://images.wikia.com/glee/images/6/65/SEXY1stpic.jpg
:lol: wie geil ist das denn?[/QUOTE]

:lol: :trippel:


[QUOTE=sarahmaike;30707318]
Bis jetzt ist die Folge nur genial :ja: und Kurt ist mal wieder dabei und es gab das neue Hudson-Hummel Haus :d::freu:[/QUOTE]

Endlich mal wieder eine Folge, wo Kurt vernünftig "eingebaut" wurde. Hat mir sehr gut gefallen. Genau den Kurt habe ich vermisst. :wub:

hexhex
23-02-2011, 16:57
Ich fand die Folge ganz gut, aber nicht so witzig wie die letzte und die Superbowl-Folge. Bin mal auf in 2 Wochen gespannt, die Vorschau sieht ja Sehr Will- und Emma- lastig aus

Eximia
23-02-2011, 19:30
Hallo liebe Gleeschauer:wink:,
vielen Dank für die vielen Informationen, die ich durch euren Thread bekomme. Bei uns ist die ganze Familie (Ehemann ausgenommen:D) gleeifiziert. Zwei meiner Töchter fliegen Ende Juni sogar nach London zum Auftritt des Glee-Casts. Allerdings waren die Preise gesalzen.

Ich kann gar keinen Favoriten benennen, da ich alle Charaktere super besetzt finde.
Ich habe heute die beiden letzten Folgen gesehen und bin dadurch in den Genuss meines ersten Bieber-Songs gekommen.
Hoffentlich gibt es noch viel von Glee zu berichten, ich freue mich sehr weiterhin in beiden Threads zu lesen.:d:

Katinka
23-02-2011, 21:41
Ich hab mir die Folge grad nochmal in Ruhe angeschaut. Sehr gut fand ich auch Figgins' Aussprache von Kee-Dollar-Sign-Ha. :lol:

HHIndi
23-02-2011, 21:45
Suuuuuper Folge. Mir haben alle Songs sehr gut gefallen (im Gegensatz zu den Folgen der letzten 2-3 Wochen). Jetzt heißt es 2 Wochen warten *schnüff

Tequila Sunrise
23-02-2011, 21:58
[QUOTE=vii;30707098]Die Folge war super :rotfl: Sue in Bestform :teufel: Nur das kotzen hätte nicht sein müssen :helga:
[/QUOTE]

Ich fand das irgendwie gut. :zahn: Ich hätte erwartet dass Brittany einfach von der Bühne rennt und den Rest soll man sich denken. Stattdessen landet die Brühe auf Rachel, und Santana legt noch nach.

Seitdem Brittany und Santana nicht mehr ihre Cheerio-Outfits tragen müssen, sind sie so hübsch. :love:

Miami Twice
24-02-2011, 11:04
[QUOTE=Tequila Sunrise;30706470]Wie gigantisch ist denn bitte die betrunkene Rachel? :rotfl: Mir war sie noch nie so sympathisch wie in dieser Folge. Ich fand die Party-Szenen absolut super: die eifersüchtige Santana, der eifersüchtige Kurt, Rachel in diesem ...Hochzeitskleid? :D

Und, was seid ihr für Alkohol-Typen? :trippel: weepy hysterical, needy, happy girl drunks?[/QUOTE]
Ja :rotfl: super Folge, ich muss mir die nochmals angucken - die Songs waren auch. :anbet:

Bennyi
24-02-2011, 22:31
Eine meiner liebsten Folgen seit sehr sehr langem :d: :d: So viele lustige Lines :lol: Rachels "Party" bevor sie gut wird :lol:

Tequila Sunrise
25-02-2011, 00:46
[QUOTE=Bennyi;30723084]Eine meiner liebsten Folgen seit sehr sehr langem :d: :d: So viele lustige Lines :lol: Rachels "Party" bevor sie gut wird :lol:[/QUOTE]

Jaa
Oder: "Brittany, remember the rules: No sitting on anything!"
Oder: "*rülps*...it tastes like pink! It tastes like piiiiink!!!!"

Ihr "Uuuhh, parday" bevor sie die Flasche dreht ist auch super. :D

Nur Santana war noch cooler in der Folge. :anbet:

ruru
25-02-2011, 08:18
Die Folge war richtig geil, ich hab nur gelacht :rotfl:

Das Gesicht von Burt als Blaine in Kurts Bett lag. :D
Rachels Party, besonders der Anfangs :rotfl:, Puck hatte ne Brille auf :suspekt:, der Anruf von Will :lol: und Figgins "Ke-Dollarsign-Ha" *prust*

Wirklich überrascht hat mich aber der Umgang mit dem Thema überhaupt. Die Amis sind ja nun extrem empfindlich, was Alkohol angeht, legal darf man erst mit 21 trinken. Noch in der ersten Staffel hat man den Eindruck vermittelt, nach nur einer Weinschorle schwanger zu werden und jetzt wurde das alles doch eher locker (für ne Ami-Serie) gezeigt. Nach dem Motto: Trinken tut ihr eh, macht ja auch Spaß, aber seid verantwortungsvoll, fahrt nicht betrunken und wundert euch nicht, dass es am nächsten Tag nen bösen Kater gibt.

Rachel Green
25-02-2011, 18:04
WORLD PREMIERE: Listen To The First Ever Original Songs from ‘Glee’ [AUDIO]

http://ryanseacrest.com/2011/02/25/world-premiere-listen-to-the-first-ever-original-songs-from-glee-audio/



Und falls es wem interessiert: Matthew´s 1. Single hat am Montag WP. :trippel:

Tequila Sunrise
25-02-2011, 18:44
Sag mal, bist du eigentlich wirklich Emma-Fan? Ich finde das ist die mit Abstand schlimmste Rolle bei Glee :helga: Ich mach immer einen riesen Bogen um jede Szene mit ihr.

Ich hatte schon befürchtet dass sie bald nicht mehr nur Songs covern, aber ich muss sagen: "Loser like me" gefällt mir richtig gut! :d: Erinnert mich ein bisschen an "Raise your glass". Der andere Song ist aber bissi langweilig.

Rachel Green
25-02-2011, 23:14
[QUOTE=Tequila Sunrise;30729380]Sag mal, bist du eigentlich wirklich Emma-Fan? Ich finde das ist die mit Abstand schlimmste Rolle bei Glee :helga: Ich mach immer einen riesen Bogen um jede Szene mit ihr.

[/QUOTE] Ich habe viele Lieblingscharaktere bei Glee und Emma ist eine davon. :wub:

Ich könnte nicht mal ein Ranking erstellen, dass würde dann ungefähr so aussehen:

1. Puck, Will, Sue, Kurt, Brittany, Santana, Emma, Mercedes, Emma, Blaine
2. Quinn, Tina, Mike, Artie, Coach Beiste
3. Finn und Rachel

:D

Miami Twice
26-02-2011, 06:32
[QUOTE=Rachel Green;30728991]WORLD PREMIERE: Listen To The First Ever Original Songs from ‘Glee’ [AUDIO]

http://ryanseacrest.com/2011/02/25/world-premiere-listen-to-the-first-ever-original-songs-from-glee-audio/



Und falls es wem interessiert: Matthew´s 1. Single hat am Montag WP. :trippel:[/QUOTE]
Der Glee-Song hört sich toll an. :wub:


Auf Matthews Single freu ich mich aber noch mehr. :trippel::trippel::trippel:

sarahmaike
26-02-2011, 08:59
Der erste Song erinnert tatsächlich ein bißchen an Raise your glass. (Allerdings wieder viel zu viel Rachel und Finn für meinen Geschmack :helga:)

Ich weiß noch nicht so recht, wie ich das mit dem Originalsong finden soll - eigentlich machen die Cover, für mich, viel von dem Reiz von Glee aus. Mal schauen, wie das dann in der Folge wird :ja:

adrian84
26-02-2011, 13:32
[QUOTE=sarahmaike;30734959]Der erste Song erinnert tatsächlich ein bißchen an Raise your glass. (Allerdings wieder viel zu viel Rachel und Finn für meinen Geschmack :helga:)

Ich weiß noch nicht so recht, wie ich das mit dem Originalsong finden soll - eigentlich machen die Cover, für mich, viel von dem Reiz von Glee aus. Mal schauen, wie das dann in der Folge wird :ja:[/QUOTE]

Ich genieße bei Glee auch immer die Coversongs, aber finde die Idee ab und an nen "eigenen" Song unterzubringen auch nicht verkehrt, damit es quasi auch wirklich ne eigene Single vom Glee Cast gibt ("Don't stop believin'" wird ja ein bisschen so angesehen) :)

Randfigur
26-02-2011, 20:23
Hey,

kann mir jemand verraten, wie der Song heisst, der gespielt wurde, als die Party bei Rachel endlich wilder wurde? :)
Danke!

Rachel Green
26-02-2011, 20:28
[QUOTE=Randfigur;30740831]Hey,

kann mir jemand verraten, wie der Song heisst, der gespielt wurde, als die Party bei Rachel endlich wilder wurde? :)
Danke![/QUOTE] Far East Movement - Like a G6


Dank Glee, finde ich das Lied jetzt richtig geil und hab es mir runter geladen. Vorher fand ich das Lied eher scheiße :ko:

Randfigur
26-02-2011, 21:57
Danke schön! :D

Tenesse
26-02-2011, 22:59
Ich gucke gerade die Bieber-Folge nach, wie bekloppt das alles ist "The bieber is epic" :rotfl:

vii
26-02-2011, 23:04
Die Bieber Folge war so ziemlich die schlechteste Folge überhaupt :helga:

MissElli
26-02-2011, 23:16
Eine betrunkene Rachel und einen Blaine im gleichen Zustand kann ich sogar ertragen. Bitte mehr davon. Hicks.

Rachel Green
27-02-2011, 02:22
Kedollarsignha with Tik and also Tok: http://www.yo*tube.com/watch?v=yh4T07xoluE

:lol:

Rachel Green
27-02-2011, 13:35
Amber Riley Sings "Living For the City" at White House Black History Month Celebration:

http://www.wetpaint.com/glee/video/mustsee-vid-amber-riley-sings-living-for-the-city-at-white-house-black-history-month-celebration

:anbet::anbet:

Miami Twice
27-02-2011, 13:53
[QUOTE=Rachel Green;30750576]Amber Riley Sings "Living For the City" at White House Black History Month Celebration:

http://www.wetpaint.com/glee/video/mustsee-vid-amber-riley-sings-living-for-the-city-at-white-house-black-history-month-celebration

:anbet::anbet:[/QUOTE]
Das ist super :wub::anbet:

Bennyi
27-02-2011, 14:23
http://desmond.yfrog.com/Himg640/scaled.php?tn=0&server=640&filename=99205256.jpg&xsize=640&ysize=640 :eek:

hexhex
27-02-2011, 15:54
[QUOTE=Bennyi;30750949]http://desmond.yfrog.com/Himg640/scaled.php?tn=0&server=640&filename=99205256.jpg&xsize=640&ysize=640 :eek:[/QUOTE]

Der ist in 2 Jahren aber erwachsen geworden :o

Miami Twice
27-02-2011, 16:30
Crass :o das ist einem beim gucken gar nicht so sehr aufgefallen. :o

Tequila Sunrise
27-02-2011, 20:33
[QUOTE=vii;30745636]Die Bieber Folge war so ziemlich die schlechteste Folge überhaupt :helga:[/QUOTE]

Ey, nicht wahr! :zeter:
Ich liebe jeden einzelnen Witz über Sams großen Mund, und mindestens "Sing" und "Somebody to love" (:schäm: ) fand ich sehr gut. Da gibt's in Staffel 1 definitiv schlechtere Folgen.

Tenesse
27-02-2011, 21:20
"Sing" war toll und der Kleiderkonformismus als alle wie wahlweise Justin Bieber oder Rachel aussahen war auch genial.

Da war die Britney Spears-Folge wesentlich schlechter und vorallem uninspierter, da wurden ja im Narkose-Wahn einfach nur Videos nachgespielt.

Katinka
27-02-2011, 21:28
[QUOTE=Tenesse;30757389]"Sing" war toll und der Kleiderkonformismus als alle wie wahlweise Justin Bieber oder Rachel aussahen war auch genial.

Da war die Britney Spears-Folge wesentlich schlechter und vorallem uninspierter, da wurden ja im Narkose-Wahn einfach nur Videos nachgespielt.[/QUOTE]

Das finde ich aber auch. Die Britney-Episode fand ich selten dämlich.

Tequila Sunrise
27-02-2011, 21:37
Aber schon allein weil Brittany endlich angefangen hat zu singen fand ich die Folge gut. Ihr Tanzpart bei "Me against the music" ist außerdem wahnsinnig. Der "Toxic"-Auftritt war auch super, und Kurt war mir selten so sympathisch wie in dieser Folge, wie er die ganze Zeit versucht Mr. Shue davon zu überzeugen wie wichtig Britney Spears für ihre Generation ist und ihn dann später sogar ankeift. :anbet:

Welche Folge ich z.B. nicht mochte war die mit dem Typ von How I met your mother. Und alle die sich zu sehr um Will und seine Frauen drehen, aber da überspring ich dann halt das meiste.

Rachel Green
27-02-2011, 21:42
Ich fand die Britney-Folge irgendwie trashig cool. :helga:

Die Folge mit "Barney", ging so. Richtig doof fand ich bis jetzt Arcafellas, Grilled Cheesus und Silly Love Songs.

Katinka
27-02-2011, 22:03
[QUOTE=Tequila Sunrise;30757569]Aber schon allein weil Brittany endlich angefangen hat zu singen fand ich die Folge gut. Ihr Tanzpart bei "Me against the music" ist außerdem wahnsinnig. Der "Toxic"-Auftritt war auch super, und Kurt war mir selten so sympathisch wie in dieser Folge, wie er die ganze Zeit versucht Mr. Shue davon zu überzeugen wie wichtig Britney Spears für ihre Generation ist und ihn dann später sogar ankeift. :anbet:

Welche Folge ich z.B. nicht mochte war die mit dem Typ von How I met your mother. Und alle die sich zu sehr um Will und seine Frauen drehen, aber da überspring ich dann halt das meiste.[/QUOTE]

Ich fand die Britney-Folge so eintönig, weil jeder halt zum Zahnarzt musste und dann unter Narkose ein Britney-Video tanzte. :sleep: Brittany an sich - außerhalb der Zahnarztpraxis - hat mir auch gut gefallen, aber der Rest war echt öde.

Die Folge mit dem HIMYM-Typen hat mir auch nicht gefallen. Obwohl ich Mr. Shue mag.

Tenesse
27-02-2011, 23:02
Brittany ist toll, aber Britney halt nicht. :D

Miami Twice
28-02-2011, 20:41
[QUOTE=Katinka;30757464]Das finde ich aber auch. Die Britney-Episode fand ich selten dämlich.[/QUOTE]
Die ging so, habe sie trotzdem schon 2x geguckt - schlimmer fand ich die Lady Gaga Folge - so lahm wie die war keine andere Folge aus beiden Staffeln. :helga:

ruru
01-03-2011, 12:14
Spoiler!! Original-Songs der Regionals:
http://www.serienjunkies.de/news/glee-songs-30948.html

Bennyi
01-03-2011, 12:25
[QUOTE=ruru;30772061]Spoiler!! Original-Songs der Regionals:
http://www.serienjunkies.de/news/glee-songs-30948.html [/QUOTE]
mensch ruru, war doch schon auf der vorherigen seite :tsts:

was freu ich mich auf die regionals folge :wub:

Rachel Green
01-03-2011, 18:32
Glee-Cast Fotos vom Oscar-Wochenende:

http://www.wetpaint.com/glee/gallery/glee-cast-photos-oscar-weekend-mania#1

Jessalyn Gilsig gefällt mir irgendwie am Besten. :d:

Tenesse
01-03-2011, 20:46
Chris Colfer :wub:

cubiloo
01-03-2011, 23:51
[QUOTE=Rachel Green;30774910]Glee-Cast Fotos vom Oscar-Wochenende:

http://www.wetpaint.com/glee/gallery/glee-cast-photos-oscar-weekend-mania#1

Jessalyn Gilsig gefällt mir irgendwie am Besten. :d:[/QUOTE]

Leahs Kleid :fürcht:

Sehr hübsch finde ich Dianna Agron.

Und Chris :wub:

Kennt ihr schon das Bild. Ist aus dem Rolling Stones Magazin. :rotfl:

http://i51.tinypic.com/2uxttop.jpg

Rachel Green
02-03-2011, 07:10
Das Bild :rotfl:


Toll, heute ich Mittwoch und ich hab keine neue Folge zum nachgucken. :zeter:



EDIT: Verfolgt eigentlich jemand von euch die ganzen Darsteller bei Twitter? Die hatten letzte Nacht wohl tierisch ihren Spaß. :twitterfightclub: :D

Rachel Green
04-03-2011, 21:34
Exclusive Glee Video: “Do You Wanna Touch Me?”

http://www.tvline.com/2011/03/exclusive-glee-video-watch-gwyneth-paltrow-channel-her-inner-joan-jett/

:clap: :trippel: