PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : We are Family IV


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 [40] 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

kigo
15-11-2010, 16:00
und sie ist ein kleines dummerchen, das arme kind

Bugaboo
15-11-2010, 16:01
hab grad mal 2 Minuten geguckt und könnte dem Typen schon eine runterhauen :kater:

Berlingirl21
15-11-2010, 16:02
"Hungern muss in Kambodscha wohl niemand."

Genau so ist es. :rolleyes:

Alexinla
15-11-2010, 16:05
[QUOTE=Berlingirl21;29625406]"Hungern muss in Kambodscha wohl niemand."

Genau so ist es. :rolleyes:[/QUOTE]

Die kennen Kambodscha ja auch nur aus You Tube- Das sind schon harte und traurige 2 Stunden heute...

Berlingirl21
15-11-2010, 16:05
Die Frau ist aber auch recht schlicht im Denken.

FelixS
15-11-2010, 16:22
"Das Doppelte arbeiten wie zuhause"

Na, da ist er ja genau der richtige Typ für :D

Bienchen67
15-11-2010, 16:23
....boah, ist der Mann unsympathisch. :crap:

Alexinla
15-11-2010, 16:25
Wow, einen Tag gearbeited und das wars schon! Super Kerl!

FelixS
15-11-2010, 16:25
Der arme Bub :(

Alexinla
15-11-2010, 16:27
[QUOTE=FelixS;29625587]Der arme Bub :([/QUOTE]
Das ist reine Kindesmisshandlung

FelixS
15-11-2010, 16:31
Ah, und jetzt hat er auch noch eine Gespielin?

Pack' Dein Kind ein und fahr' heim, Frau !!!

Berlingirl21
15-11-2010, 16:40
Was ist eigentlich bei der Frau schief gelaufen, dass sie so naiv ist?

Seine Körpersprache ist aber sehr eindeutig.

Bugaboo
15-11-2010, 16:42
huh?? was ist das denn jetzt???? :hair:

edit: wovon bezahlen die eigentlich im Moment alles?

FelixS
15-11-2010, 16:43
Noch leben sie vom ihren Ersparnissen ... die sind aber schon zur Hälfte aufgebraucht ...

Berlingirl21
15-11-2010, 16:44
Oh Gott, ich sollte diese Sendung NICHT mehr gucken, es regt mich einfach nur auf wie dumm Menschen sein können.

Alexinla
15-11-2010, 16:46
[QUOTE=FelixS;29625696]Noch leben sie vom ihren Ersparnissen ... die sind aber schon zur Hälfte aufgebraucht ...[/QUOTE]

Na ja, die andere hälfte geht sicherlich ganz schnell für die "freundin der familie" drauf

Bienchen67
15-11-2010, 16:46
Waaaaaaah, solch Frauen-Dummchen muss es auch geben, damit "Mann" so den Hintern gepudert bekommt- unglaublich! :rolleyes:

Alexinla
15-11-2010, 16:48
[QUOTE=Berlingirl21;29625702]Oh Gott, ich sollte diese Sendung NICHT mehr gucken, es regt mich einfach nur auf wie dumm Menschen sein können.[/QUOTE]

Unglaublich ist das richtige wort, Ich sitze hier mit offenen Mund vor dem Bildschirm. Wenn die nicht ein Kind hätten das Hilfe braucht wäre mir das ja egal, aber so ist das doch schon sehr fremdschämend

Bugaboo
15-11-2010, 16:50
[QUOTE=FelixS;29625696]Noch leben sie vom ihren Ersparnissen ... die sind aber schon zur Hälfte aufgebraucht ...[/QUOTE]
ich bin ganz verwundert, dass solche Menschen überhaupt Ersparnisse haben! immerhin sind sie ja schon 6 Wochen dort. Na gut, teuer wirds da sicherlich nicht sein...trotzdem :hair:

Alexinla
15-11-2010, 16:52
[QUOTE=Bugaboo;29625745]ich bin ganz verwundert, dass solche Menschen überhaupt Ersparnisse haben! immerhin sind sie ja schon 6 Wochen dort. Na gut, teuer wirds da sicherlich nicht sein...trotzdem :hair:[/QUOTE]

Na Pro 7 hat sicherlich den Flug bezahlt und wird auch nicht das Kind verhungern lassen

Bienchen67
15-11-2010, 16:59
...also, die Frau ist echt zu blöd, sorry :achso: -
da ist mir doch bitte mein Kind wichtiger: das pack ich ein, meine Sachen auch und weg bin ich! :rolleyes:

Berlingirl21
15-11-2010, 17:01
[QUOTE=Bienchen67;29625788]...also, die Frau ist echt zu blöd, sorry :achso: -
da ist mir doch bitte mein Kind wichtiger: das pack ich ein, meine Sachen auch und weg bin ich! :rolleyes:[/QUOTE]

Die scheint total abhängig zu sein, keine eigene Persönlichkeit.

Der Junge kann ja nur verhaltensauffällig im Sinne von aggressiv werden.

Alexinla
15-11-2010, 17:01
Wow, das war sehr frustrierent anzuschauen

Bienchen67
15-11-2010, 17:02
[QUOTE=Berlingirl21;29625793]Die scheint total abhängig zu sein, keine eigene Persönlichkeit.

Der Junge kann ja nur verhaltensauffällig im Sinne von aggressiv werden.[/QUOTE]
ja, leider :crap: - die armen Kinder immer. :(

Berlingirl21
15-11-2010, 17:10
[QUOTE=Alexinla;29625794]Wow, das war sehr frustrierent anzuschauen[/QUOTE]

Ich hasse es, als Zuschauer mit so einem schlechten Gefühl zurückgelassen zu werden. Man möchte dem Kind gerne helfen, weiß aber nicht wie.

Alexinla
15-11-2010, 17:12
[QUOTE=Berlingirl21;29625835]Ich hasse es, als Zuschauer mit so einem schlechten Gefühl zurückgelassen zu werden. Man möchte dem Kind gerne helfen, weiß aber nicht wie.[/QUOTE]
Das geht mir genauso

Bela
15-11-2010, 19:31
Wenn man bei Google "Sascha" und "Kambodscha" eingibt, kommt man zu dem Blog des Kneipenbesitzers. Er schreibt, dass der Vater (Sascha)sich schon zwei Mal das Leben nehmen wollte wegen dieser asiatischen Bardame und sich wohl jetzt wieder gefangen habe. Das klingt für mich so als wären Frau und Kind nicht mehr bei ihm und die Prostituierte wollte dann wohl nicht wirklich was von ihm und hat ihn ausgenommen.

Bienchen67
15-11-2010, 19:36
[QUOTE=Bela;29627168]Wenn man bei Google "Sascha" und "Kambodscha" eingibt, kommt man zu dem Blog des Kneipenbesitzers. Er schreibt, dass der Vater (Sascha)sich schon zwei Mal das Leben nehmen wollte wegen dieser asiatischen Bardame und sich wohl jetzt wieder gefangen habe. Das klingt für mich so als wären Frau und Kind nicht mehr bei ihm und die Prostituierte wollte dann wohl nicht wirklich was von ihm und hat ihn ausgenommen.[/QUOTE]

Oh mein Gott, wie asig, also echt. :crap:
das passt alles echt zu dem. :kater:

Alexinla
15-11-2010, 20:03
[QUOTE=Bienchen67;29627252]Oh mein Gott, wie asig, also echt. :crap:
das passt alles echt zu dem. :kater:[/QUOTE]

Wow, das hätte Pro 7 aber auch als "anhang" schreiben können. Mir ist der Vater egal(sorry), aber das zumindest Kind und Mutter in guter obhut sind beruhigt mich doch sehr

Tamifee
15-11-2010, 23:02
:achso:

Ich kann es nur auch nochmal sagen, so ein arroganter, unsympatischer Typ.

Die Frau von ihm tut mir noch nicht mal Leid, wenn ich mit so einem Versager zusammen bin und das über soviele Jahre.
Dann muss ich doch auch mal irgendwann selbst kapieren, das man mit solchen naiven Träumen nur scheitern kann.

Denkt dieser Sascha doch tatsächlich, verlang ich einfach mal so 2,5o Dollar für ein Brötchen, ohne eine genaue Aufstellung der Ausgaben zu machen, sag mal wie dumm ist der eigentlich?

Ich habe nicht studiert oder so, bin auch noch wesentlich jünger als dieser Idiot, aber selbst ich weiss ungefähr an was man alles denken muss wenn man einen Betrieb aufmachen möchte.

Aber der glaubt ja an schwarze Weisswürste :dada:

Richtig gut fand ich den Opa der hat die Lage von Anfang an gecheckt und seine Kritik war vollkommen gerechtfertigt!!
Ich hätte mir nur gewünscht das sie ein bisschen mehr auf ihre Tochter eingeredet hätten!

So verunsichert die war, hätte die bestimmt auch irgendwann gesehn was das für ne Scheiß Idee ist!

Das hat mich gerade so aufgeregt das ganze!! :mad:

Alexinla
16-11-2010, 09:44
Auf dem Don Kong Kombodscha Blog (einfach Googeln) gibt es ein update zur Folge von gestern. Leider sieht es so aus als ob Frau und Kind noch dort sind.

[quote]Vom Blog:
(...)
Viel von euch wollen nur wissen was aus der Auswanderer Familie geworden ist. Diese Frage kann ich euch leider nicht beantworten, wie ihr ja am Ende der Sendung erfahren habt hat Sascha den Kontakt zu sämtlichen deutschsprachigen Ausländern abgebrochen. Man sieht die Familie nur äusserst selten mal auf dem Mofa vorbeifahren, allerdings ohne die Prostituierte Tea auf der Sitzbank. Jeder der sie gesehen hat sagt jedoch das selbe und zwar, das sie alle drei sehr dünn geworden sind[/quote]
Quelle: http://www.kambodscha.don-kong.com/

Edit:

Vater Sascha hat sogar einen eigenen Blog(er ist wirklich krank im kopf)und seine erste resonanz zum Film war weniger begeistert)

[quote]Vom Blog:
Erste Resonanzen zu "We are Family"
Also wir haben ja jetzt schon verschiedenes von Leuten bekommen,die diese Sendung gesehen haben.
(...)[/quote]
Quelle: http://lifeisajourney2010.blogspot.com/

Bugaboo
16-11-2010, 10:14
:dada: was für ne arme Wurst!

Tamifee
16-11-2010, 10:57
Da würde man doch am liebsten nach Kambodscha fliegen und diese Frau und das arme Kind mitnehmen!!!

Juju
16-11-2010, 11:42
Eure Beiträge machen mich neugierig, werde es mir jetzt online ansehen.

Wer es auch verpasst hat :

Teil 1 (http://www.prosieben.de/tv/we-are-family-lebt-deutschland/video/ganze-folge-montag/)

Teil 2 (http://www.prosieben.de/tv/we-are-family-lebt-deutschland/video/ganze-folge-montag-teil2/)

Bela
16-11-2010, 12:04
Ich fass es nicht, da ist die Frau mit dem armen Kind noch immer bei ihm?! Obwohl er sich wegen dieser unglücklichen Affäre zu dieser Prostituierten umbringen wollte? :ko:

Edit: Findet man den Blog von diesem Schwätzer Sascha auch irgendwo?

Bienchen67
16-11-2010, 12:10
das kann ich ja wirklich kaum glauben: seiner Frau ist dann aber ECHT nicht zu helfen! :vogel:

Alexinla
16-11-2010, 12:20
[QUOTE=Bela;29633891]Ich fass es nicht, da ist die Frau mit dem armen Kind noch immer bei ihm?! Obwohl er sich wegen dieser unglücklichen Affäre zu dieser Prostituierten umbringen wollte? :ko:

Edit: Findet man den Blog von diesem Schwätzer Sascha auch irgendwo?[/QUOTE]
Sein Blog
lifeisajourney2010.blogspot.com/

Bela
16-11-2010, 12:42
Und beruflich macht er was? :helga: Er schreibt nur, dass ihn die Börse glücklich machen würde. :rotfl: Also immer noch nichts auf die Beine gestellt und ansonsten "happy family". :ko:

koldir
16-11-2010, 13:11
Denkt bitte daran hier keine kompletten Blogbeiträge zu posten. Und von vornherein die Quelle anzugeben wäre auch ganz schick. Danke.

bedefort
16-11-2010, 14:59
Das scheinen echte Assis zu sein. :zahn:


Eine Phobie gegen Essensreste. :rotfl: DAS ist neu!

Mystasia
16-11-2010, 15:18
Im Fertiggyros sind also die Nährstoffe die sie brauchen.:rotfl::zahn:

chocoletta
16-11-2010, 15:42
Essensrestephobie? ich glaub, die hab ich auch, deswegen hab ich auch so zugenommen. Dumpfbacken

Caterpillar
17-11-2010, 09:30
[QUOTE=Alexinla;29633012]
Quelle: http://lifeisajourney2010.blogspot.com/[/QUOTE]
Da schreibt er, dass sich sein Eindruck bestätigt hat: Deutsche Medien sind mist! Er lebt Jahrelang ohne Fernseher blablabla....
Wenn dem das vorher schon so bewusst ist und er deutsches TV nicht ausstehen kann, wieso macht er dann bei so einem Format mit??? Das macht keinen Sinn. Hat er selbst wohl noch nicht gemerkt. :rolleyes:

Alexinla
17-11-2010, 15:28
[QUOTE=Caterpillar;29643339]Da schreibt er, dass sich sein Eindruck bestätigt hat: Deutsche Medien sind mist! Er lebt Jahrelang ohne Fernseher blablabla....
Wenn dem das vorher schon so bewusst ist und er deutsches TV nicht ausstehen kann, wieso macht er dann bei so einem Format mit??? Das macht keinen Sinn. Hat er selbst wohl noch nicht gemerkt. :rolleyes:[/QUOTE]

Er ist nicht einer der klügste auf der Welt, das zusammen mit dem Egoismuss(Ich, Ich, Ich) das er zu tage legt ist sicherlich nicht eine gesunde Kombination

Bienchen67
17-11-2010, 16:01
Hüüüüülfööööö, ein weiblicher Messie! :hair: :rotfl:

FelixS
17-11-2010, 16:03
Jugendamt !!!

Kathy1975
17-11-2010, 16:04
Und noch dazu Kaufsüchtig. Ich hoffe das ist ein Fake. :crap:

FelixS
17-11-2010, 16:06
Und die 19jährige Tochter hat schon 2 Kinder von 2 Vätern, die natürlich abgehaut sind.

Heute packen sie ja Alles in 1 Folge rein :D

eve131
17-11-2010, 16:10
oh gott.. das ist ja echt übel. :kater:

Hase Cäsar
17-11-2010, 16:26
Also wenn das echt ist - die armen Töchter. Die Frau ist ja wirklich völlig ohne Karten.

Suther Cane
17-11-2010, 16:27
Die Gerichtsunterlagen sehen erschreckend echt aus.
Die Messie Wohnung leider auch

Hase Cäsar
17-11-2010, 16:36
Hach, die arme Frau. Soll Unterlagen ordnen, sich auf den Flohmarkt stellen - nur weil sie ab und zu mal bißchen was bestellt.

Hase Cäsar
17-11-2010, 16:40
Knast wäre da vielleicht wirklich keine schlechte Idee.

Der Vater weiss nicht, ob er auch das Sorgerecht hat. :ko:

Suther Cane
17-11-2010, 16:42
[QUOTE=Hase Cäsar;29646217]Knast wäre da vielleicht wirklich keine schlechte Idee.

Der Vater weiss nicht, ob er auch das Sorgerecht hat. :ko:[/QUOTE]

Wenn sie noch verheiratet sind und er irgendwann einfach weg ist, ist das auch etwas schwierig, weil da bisher vermutlich kein Gericht eingeschaltet war.
das heißt aber auch, daß er noch alle Rechte hat.

Bienchen67
17-11-2010, 16:43
Die Frau müssten sie mal so dermaßen lange einbuchten, vielleicht wacht die dann mal auf! :kater:

Hase Cäsar
17-11-2010, 16:43
[QUOTE=Suther Cane;29646233]Wenn sie noch verheiratet sind und er irgendwann einfach weg ist, ist das auch etwas schwierig, weil da bisher vermutlich kein Gericht eingeschaltet war.
das heißt aber auch, daß er noch alle Rechte hat.[/QUOTE]
Die sind seit Jahren auseinander. Da beschäftigt man sich doch mal damit welche Rechte man hat statt sich nur mal heimlich mit den Töchtern zu treffen.
Also eine echte Hilfe dürfte der auch kaum sein.
Wobei die Tochter mit den beiden kleinen Kindern ja wohl eh eher in eine Art Mutterkindheim gehen sollte/könnte.

Suther Cane
17-11-2010, 16:46
[QUOTE=Bienchen67;29646235]Die Frau müssten sie mal so dermaßen lange einbuchten, vielleicht wacht die dann mal auf! :kater:[/QUOTE]

Nur werden dann die Kinder auseinander gerissen. Die 19 jährige wirkt genauso lebensunfähig wie ihre Mutter, die anderen sind noch nicht alt genug, um sich um die Kleineren zu kümmern. Und der Vater arbeitet vermutlich (hoffentlich) und hat evt. auch nicht die Möglichkeit alle Kinder bei sich aufzunehmen.
Üble Lage und die Kinder müssen es ausbaden.

Bienchen67
17-11-2010, 16:54
[QUOTE=Suther Cane;29646268]Nur werden dann die Kinder auseinander gerissen. Die 19 jährige wirkt genauso lebensunfähig wie ihre Mutter, die anderen sind noch nicht alt genug, um sich um die Kleineren zu kümmern. Und der Vater arbeitet vermutlich (hoffentlich) und hat evt. auch nicht die Möglichkeit alle Kinder bei sich aufzunehmen.
Üble Lage und die Kinder müssen es ausbaden.[/QUOTE]

ja, wie immer, leider! :(
Ich ging auch davon aus, dass die Kinder dann beim Vater relativ gut versorgt wären (schlimmer kann's ja kaum werden) :kater:

10jahrelanger Scheidungskrieg, da geht mir schon der Draht aus der Mütze. :ko:

Und nun musse nicht in den Knast. :crap:
Die wird doch nie dazulernen. :nein:

dieterbo
18-11-2010, 11:35
mist! man kann das video von sascha aus Kambodscha nicht mehr schauen. hab den zweiten teil noch nicht gesehen. weiss jemand noch ne andere seite wo man es sehen kann?

jetzt geht´s wieder. komisch.

Alexinla
18-11-2010, 11:47
[QUOTE=dieterbo;29653911]mist! man kann das video von sascha aus Kambodscha nicht mehr schauen. hab den zweiten teil noch nicht gesehen. weiss jemand noch ne andere seite wo man es sehen kann?

jetzt geht´s wieder. komisch.[/QUOTE]
Wird auch mal zeit das du dier das anschaust!:D Bis nacher im XD Fred!:wink:

Tamifee
18-11-2010, 12:21
Es ist ja schrecklich das ich mich immer noch über diesen Sascha aufrege aber ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so einen arroganten Menschen gesehen.

Auf seinem Blog lifeisajourney gibts nämlich einen neuen Beitrag, mit Foto eines Mannes aus dem Filmteam.

[QUOTE]Habe hier mal ein Bild von unserem netten "Freund" Hagen Kanwati von Filmreif TV dazugestellt.Gibt einem vielleicht ein besseres Bild über einen Menschen der Dir ins Gesicht lacht und dich link und hinterhältig vor Millionen von Menschen als Idioten hinstellt,der seine Familie nicht ernähren kann.[/QUOTE]

Das dem nicht so ist und er absolut kein Versager ist erklärt er in den nächsten Sätzen.

Der Typ benimmt sich doch wie ein 10 Jähriger dem man sagt das er einen Fehler gemacht hat. Nämlich mit Trotz und Wut.

Der gehört in ne psychatrische Anstalt!!!

Alexinla
18-11-2010, 12:39
Auch schön das Sascha jetzt auch eine "Woman to offer" rubrik auf seinem blog hat :eek:
[QUOTE]So we've to offer a honest funny german beauty with a good sense of humor in good shape,no addictions [/QUOTE]

(...) Sein Blog hat nicht nur Englische schreib und grammatik fehler(was peinlich ist für einen "Englisch Lehrer"), sondern ist auch voll von Volkshetze gegen Deutschland. Na ja, hier wird ihn sicherlich keiner vermissen

Berlingirl21
18-11-2010, 12:48
[QUOTE=Tamifee;29654147]Es ist ja schrecklich das ich mich immer noch über diesen Sascha aufrege aber ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so einen arroganten Menschen gesehen.

Auf seinem Blog lifeisajourney gibts nämlich einen neuen Beitrag, mit Foto eines Mannes aus dem Filmteam.



Das dem nicht so ist und er absolut kein Versager ist erklärt er in den nächsten Sätzen.

Der Typ benimmt sich doch wie ein 10 Jähriger dem man sagt das er einen Fehler gemacht hat. Nämlich mit Trotz und Wut.

Der gehört in ne psychatrische Anstalt!!![/QUOTE]

Ich musste diese Woche leider auch immer mal wieder an diese Familie denken, vorallem an den armen Jungen.

Es gibt tatsächlich eine psychische Erkrankung, weiß jetzt nicht den genauen Namen, aber zu ihm passen die Merkmale. Chronische Selbstüberschätzung, überhaupt keine Kritikfähigkeit (es sind immer nur die anderen schuld), verzerrte Selbstwahrnehmung, sehr dominant und besitzergreifend. Habe schon am Montag gedacht als die Sendung lief, dass der Typ bekloppt im Sinne von krank ist. Regt mich natürlich nicht minder sondern eher mehr auf.

Größtes Problem: Solche Menschen können sich nur ganz ganz schwer ändern weil sie IMMER wirklich IMMER der Meinung sind, die anderen seien schuld. Fehlende Krankheitseinsicht.

Die Frau passt perfekt zu ihm, sie ist nämlich genau das Gegenteil: psychisch labile,emotional höchstgradig abhängige Persönlichkeit, auch verzerrte Wahrnehmung der Realität (redet sich alles schön damit sie nicht allein gelassen wird und die Wahrheit erkennen muss).

Ich glaube wenn man das Deutsche Jugendamt informiert, die können auch nichts machen oder? Vielleicht haben das die Großeltern ja nach Ausstrahlung gemacht. Die konnten komischerweise die Situation ja sehr klar und genau einschätzen.

Kathy1975
18-11-2010, 12:54
[QUOTE=Berlingirl21;29654298]Ich musste diese Woche leider auch immer mal wieder an diese Familie denken, vorallem an den armen Jungen.

Es gibt tatsächlich eine psychische Erkrankung, weiß jetzt nicht den genauen Namen, aber zu ihm passen die Merkmale. Chronische Selbstüberschätzung, überhaupt keine Kritikfähigkeit (es sind immer nur die anderen schuld), verzerrte Selbstwahrnehmung, sehr dominant und besitzergreifend. Habe schon am Montag gedacht als die Sendung lief, dass der Typ bekloppt im Sinne von krank ist. Regt mich natürlich nicht minder sondern eher mehr auf.

Größtes Problem: Solche Menschen können sich nur ganz ganz schwer ändern weil sie IMMER wirklich IMMER der Meinung sind, die anderen seien schuld. Fehlende Krankheitseinsicht.

Die Frau passt perfekt zu ihm, sie ist nämlich genau das Gegenteil: psychisch labile,emotional höchstgradig abhängige Persönlichkeit, auch verzerrte Wahrnehmung der Realität (redet sich alles schön damit sie nicht allein gelassen wird und die Wahrheit erkennen muss).

Ich glaube wenn man das Deutsche Jugendamt informiert, die können auch nichts machen oder? Vielleicht haben das die Großeltern ja nach Ausstrahlung gemacht. Die konnten komischerweise die Situation ja sehr klar und genau einschätzen.[/QUOTE]

Borderliner Syndrom?

Was ist aber nun das Borderline-Syndrom?
Es wurden neun typische Merkmale festgelegt:

* Der Betroffene will nicht alleine sein, will Trennungen vermeiden, und das auf jeden Fall
* Zwischenmenschliche Beziehungen sind zwar intensiv, aber auch sehr instabil, Hass und Liebe wechseln sich häufig ab
* Der Betroffene hat eine gestörte Identität. Er hat eine gestörte Selbstwahrnehmung.
* Der Betroffene ist sehr impulsiv. Er lebt oft ohne Rücksicht auf Verluste.
* Der Betroffene droht oft mit Selbsttötung und Selbstverletzung.
* Der Betroffene ist auffällig unausgeglichen und instabil. Häufig sind auch Angst und Reizbarkeit oder depressive Stimmungen zu bemerken. Diese Stimmungen sind jedoch nur kurz vorhanden.
* Der Betroffene fühlt sich leer und ihm ist langweilig
* Der Betroffene kann seine starke Wut nicht unterdrücken
* Der Betroffene mißtraut phasenweise jedem, in Krisen schaltete er komplett ab. Er erlebt sich selbst fremd und verändert.


http://www.borderline-borderliner.de/borderline/borderline-syndrom.htm

Berlingirl21
18-11-2010, 13:32
[QUOTE=Kathy1975;29654335]Borderliner Syndrom?

Was ist aber nun das Borderline-Syndrom?
Es wurden neun typische Merkmale festgelegt:

* Der Betroffene will nicht alleine sein, will Trennungen vermeiden, und das auf jeden Fall
* Zwischenmenschliche Beziehungen sind zwar intensiv, aber auch sehr instabil, Hass und Liebe wechseln sich häufig ab
* Der Betroffene hat eine gestörte Identität. Er hat eine gestörte Selbstwahrnehmung.
* Der Betroffene ist sehr impulsiv. Er lebt oft ohne Rücksicht auf Verluste.
* Der Betroffene droht oft mit Selbsttötung und Selbstverletzung.
* Der Betroffene ist auffällig unausgeglichen und instabil. Häufig sind auch Angst und Reizbarkeit oder depressive Stimmungen zu bemerken. Diese Stimmungen sind jedoch nur kurz vorhanden.
* Der Betroffene fühlt sich leer und ihm ist langweilig
* Der Betroffene kann seine starke Wut nicht unterdrücken
* Der Betroffene mißtraut phasenweise jedem, in Krisen schaltete er komplett ab. Er erlebt sich selbst fremd und verändert.


http://www.borderline-borderliner.de/borderline/borderline-syndrom.htm[/QUOTE]

Es passen schon einige Merkmale auf ihn aber ich glaube, jemand der unter Borderline leidet, hat extreme Stimmungsschwankungen, hab ich bei ihm jetzt nicht gesehen. Er wirkte nicht innerlich zerrissen oder in seinen Handlungen schwankend, er hat sich einfach nur alles schön geredet. Aber das ist auch alles rein spekulativ, jedenfalls ist dieser Typ für mich gestört und gefährlich für das Kind. Vielleicht nicht körperlich aber rein emotional, zumal der Junge ja eh schon eine Entwicklungsverzögerung hatte und besondere Betreuung brauchte.

koldir
18-11-2010, 14:06
Keiner von euch dürfte in der Lage sein, jemanden anhand dieser paar Minuten, die eine Episode läuft, per "Fernuntersuchung" eine Krankheit zu diagnostizieren. Von daher möchte ich euch bitten, diese Art von Spekulationen sein zu lassen. Danke.

Berlingirl21
18-11-2010, 14:19
[QUOTE=koldir;29654746]Keiner von euch dürfte in der Lage sein, jemanden anhand dieser paar Minuten, die eine Episode läuft, per "Fernuntersuchung" eine Krankheit zu diagnostizieren. Von daher möchte ich euch bitten, diese Art von Spekulationen sein zu lassen. Danke.[/QUOTE]

Das sehe ich genauso. Dennoch konnte man in der Sendung erkennen, dass es dem Kind zur Zeit der Dreharbeiten nicht gut ging. Und das lag definitiv an der vom Vater herbeigeführten Situation.

Bienchen67
18-11-2010, 16:02
Waaaaaaaaaaaaaaaah, was ist das denn? Nach 3 Tagen macht der ihr nen Antrag!! :ko:

Alexinla
18-11-2010, 17:22
[QUOTE=koldir;29654746]Keiner von euch dürfte in der Lage sein, jemanden anhand dieser paar Minuten, die eine Episode läuft, per "Fernuntersuchung" eine Krankheit zu diagnostizieren. Von daher möchte ich euch bitten, diese Art von Spekulationen sein zu lassen. Danke.[/QUOTE]

"Fernuntersuchung" ist natürlich quatsch, aber anhand Bestätigungen über das verhalten von Sascha durch diverse Blogs(inklusive seinem eigenen), sollte es doch gerechtfertigt sein sich hier um das Wohlbefinden des Sohnes äusern zu dürfen

watis
18-11-2010, 17:36
[QUOTE=Bienchen67;29655304]Waaaaaaaaaaaaaaaah, was ist das denn? Nach 3 Tagen macht der ihr nen Antrag!! :ko:[/QUOTE]


Naja.........hat ihm letztlich auch drei Jahre Knast eingebracht!
Übrigens lief die Doku, vor neun Monaten, schonmal auf VOX!
http://www.radio-plassenburg.de/default.aspx?ID=7054&showNews=802988

Bienchen67
18-11-2010, 17:39
[QUOTE=watis;29655857]Naja.........hat ihm letztlich auch drei Jahre Knast eingebracht!
Übrigens lief die Doku, vor neun Monaten, schonmal auf VOX!
http://www.radio-plassenburg.de/default.aspx?ID=7054&showNews=802988[/QUOTE]
Oh mein Gott! :hair: danke für die Info! :d:
Das ist ja hochinteressant, ich dachte jetzt ECHT, die wären glücklich geworden. :schäm:

Bugaboo
19-11-2010, 16:22
mein Gott, die ist ja nur am heulen :rolleyes:

zivchen
19-11-2010, 16:40
[QUOTE=Bugaboo;29666873]mein Gott, die ist ja nur am heulen :rolleyes:[/QUOTE]


grau-en-haft

was kann ihre tochter dafür, dass sie als kind geschlagen wurde? - nix
was kann sie dafür, dass ihre tochter als kind geschlagen wurde? - alles

aber die tochter soll sie respektieren und bemitleiden und ihr verzeihen
ich würd der alten was husten

und diese freundin "du musst deiner mutter verzeihen" - pas du tout, du dumme kuh, sie muss garnix

aber schöne bilder aus saarbrücken :D

KäyEfEs
22-11-2010, 10:45
Also ich hab mich auch tierisch über die Kambodscha-Folge aufgeregt. :mad:

Ich kann aber trotzdem irgendwie verstehen, dass dieser Sascha auf den Pro7-Typen sauer ist. :schäm:
Er suggerierte ihm bestimmt, dass er das alles ganz toll findet.

Alexinla
22-11-2010, 16:05
[QUOTE=KäyEfEs;29694708]Also ich hab mich auch tierisch über die Kambodscha-Folge aufgeregt. :mad:

Ich kann aber trotzdem irgendwie verstehen, dass dieser Sascha auf den Pro7-Typen sauer ist. :schäm:
Er suggerierte ihm bestimmt, dass er das alles ganz toll findet.[/QUOTE]

Normalerweise würde Ich dier zustimmen, nur in diesem Fall denke Ich mir das Sascha suggerierte sich selbst das alles ganz toll ist. Einzige was das Pro 7 team machen musste war die Kamera draufhalten

KäyEfEs
22-11-2010, 18:44
[QUOTE=Alexinla;29696635]Normalerweise würde Ich dier zustimmen, nur in diesem Fall denke Ich mir das Sascha suggerierte sich selbst das alles ganz toll ist. Einzige was das Pro 7 team machen musste war die Kamera draufhalten[/QUOTE]

Eben, einfach Kamera draufhalten und gut ist. Ausschließlich die Sprecherin hat mich gestört. Ich mags generell nicht, wenn der Sprecher den Zuschauern vorgeben will, was wir denken sollen. Auch ohne die fast nur negativen Worte der Sprecherin, hätten wir Sascha doch total bescheuert gefunden.

Alexinla
22-11-2010, 18:56
[QUOTE=KäyEfEs;29697779]Eben, einfach Kamera draufhalten und gut ist. Ausschließlich die Sprecherin hat mich gestört. Ich mags generell nicht, wenn der Sprecher den Zuschauern vorgeben will, was wir denken sollen. Auch ohne die fast nur negativen Worte der Sprecherin, hätten wir Sascha doch total bescheuert gefunden.[/QUOTE]

Ich glaube da hat der Schwiegervater sehr mehr im orginalton den ton getroffen als jegliche off screen sprecherin.

Pro 7 musste aber auch einen editorialen kommentar geben, vor allen nach den Bilder mit Sohn Daniel am ende der Sendung. Das konnte man nicht unkommentiert lassen

KäyEfEs
22-11-2010, 19:10
[QUOTE=Alexinla;29697874]Ich glaube da hat der Schwiegervater sehr mehr im orginalton den ton getroffen als jegliche off screen sprecherin.

Pro 7 musste aber auch einen editorialen kommentar geben, vor allen nach den Bilder mit Sohn Daniel am ende der Sendung. Das konnte man nicht unkommentiert lassen[/QUOTE]

Vom Schwiegervater fand ichs richtig gut. Nur die Sprecherin hat mich halt genervt. Natürlich brauch so eine Sendung einen Sprecher und er soll auch zwischendurch ruhig mal seine Meinung sagen, aber eben nicht die ganze Zeit. Ich muss nicht ständig vom Sprecher hören: Und wieder hat Sascha einen Job hingeschmissen.
Hätte ich auch ohne die Sprecherin gemerkt und bemängelt.

Alexinla
22-11-2010, 20:17
[QUOTE=KäyEfEs;29698045]Vom Schwiegervater fand ichs richtig gut. Nur die Sprecherin hat mich halt genervt. Natürlich brauch so eine Sendung einen Sprecher und er soll auch zwischendurch ruhig mal seine Meinung sagen, aber eben nicht die ganze Zeit. Ich muss nicht ständig vom Sprecher hören: Und wieder hat Sascha einen Job hingeschmissen.
Hätte ich auch ohne die Sprecherin gemerkt und bemängelt.[/QUOTE]

KäyEfEs, wir sind sicherlich der gleichen Meinung aber was sollte die Sprecherin nun sagen? Die Bilder sprechen für sich, dies ist eine Dokumentation und es laufen viele schlechte dokus unter dem "We are Family" banner, aber das war bestimmt etwas das auch die Leute vor Ort betroffen hat.

Man kann es schön reden oder halt eine Meinung haben. Ich denke mir das die Verantwortlichen mit einem schlechten Gefühl nach hause gereist sind. Pro7 kann nichts wirklich machen um dem Sohn zu helfen, also was sonst? Man zeigt wie es ist und hoffen das die Mutter aufwacht...

Berlingirl21
23-11-2010, 15:11
Was'n da los heute??

Bienchen67
23-11-2010, 15:31
da macht er wieder 'nen Rückzieher gleich, laut Vorschau. :floet:

Berlingirl21
23-11-2010, 16:09
Ich blick da heute nicht so ganz durch wer mit wem und so :nixweiss:

Saruman
23-11-2010, 16:20
Er hält sich schön ans Drehbuch und hat seine Zweifel. :D

Berlingirl21
23-11-2010, 16:25
Ist die echt erst 23?? :eek:

Saruman
23-11-2010, 16:26
Direkt im Krankenzimmer der DNA Test. :lol:

Die scheinen die RTL Kohle ja dringend nötig zu haben. :D

Lena26
23-11-2010, 16:28
[QUOTE=Saruman;29707168]Direkt im Krankenzimmer der DNA Test. :lol:

Die scheinen die RTL Kohle ja dringend nötig zu haben. :D[/QUOTE]

:tsts: pro 7

Saruman
23-11-2010, 16:28
Ich hätte dem gleich noch nen Brief für die Scheidung mit in die Hand gegeben und Tschööö gesagt. :rolleyes:

Saruman
23-11-2010, 16:29
[QUOTE=Lena26;29707178]:tsts: pro 7[/QUOTE]

:achso:

Die zahlen wohl besser. :zahn:

Saruman
23-11-2010, 16:42
:wub: :heul: :wub:

bedefort
25-11-2010, 15:04
Sorry, aber Hartz 4 reicht für mehr als Nudeln mit Tomatensauce. Aber Kochen macht halt Arbeit. :mad:

Wenn das Geld wieder solchem ***** zugeschoben wird, weiß ich, warum ich Pro 7 nichts spende. :mad:


Hartz4: Bei 12 Kindern sind das ca. 3.600 Euro + mind. 1000 Euro Warmmiete = 4600 Euro im Monat.

zivchen
25-11-2010, 15:10
[QUOTE=bedefort;29727468]Sorry, aber Hartz 4 reicht für mehr als Nudeln mit Tomatensauce. Aber Kochen macht halt Arbeit. :mad:

Wenn das Geld wieder solchem ***** zugeschoben wird, weiß ich, warum ich Pro z nichts spende. :mad:


Hartz4: Bei 12 Kindern sind das ca. 3.600 Euro + mind. 1000 Euro Warmmiete = 4600 Euro im Monat.[/QUOTE]

:d:

und der vater ist gelernter maler und nicht mal imstande, etwas billige farbe an die wände zu klatschen
und putzmittel gibts dort offenbar auch nur auf bezugsschein
niemand muss in so ner versifften bude wohnen

ArthurSpooner
25-11-2010, 15:10
Bin ich der einzige, der Sonya Kraus da extrem überemotional nervig findet?

ArthurSpooner
25-11-2010, 15:11
Ach du meine Güte, is ja schlimmer als im Knast. Die armen Kinder,

zivchen
25-11-2010, 15:13
[QUOTE=ArthurSpooner;29727514]Bin ich der einzige, der Sonya Kraus da extrem überemotional nervig findet?[/QUOTE]

nö :D

ich wiederhole mich: SO MUSS hierzulande keiner leben, es gibt gelegenheiten, gebrauchte möbel günstig zu kaufen

Berlingirl21
25-11-2010, 15:15
[QUOTE=ArthurSpooner;29727514]Bin ich der einzige, der Sonya Kraus da extrem überemotional nervig findet?[/QUOTE]

Hat die gerade geheult?

bedefort
25-11-2010, 15:18
[QUOTE=ArthurSpooner;29727514]Bin ich der einzige, der Sonya Kraus da extrem überemotional nervig findet?[/QUOTE]

Die nervt extremst.

Birkel
25-11-2010, 15:18
:wink::smoke::trink:
Au Weia, so viele Kinder?:fürcht:

ArthurSpooner
25-11-2010, 15:20
Boah, wird immer schlimmer mit der Sonya. :fürcht::kater:

Boka
25-11-2010, 15:21
boah, können die auch was anderes als kinder zu produzieren?
z.b. was arbeiten? putzen, evtl mal so peu apeu renovieren?
ne, da wird gewartet bis das fernsehn kommt und alles schick macht.
luxushotel? jo die ganzen leute tun mir auch leid:D

Birkel
25-11-2010, 15:21
[QUOTE=zivchen;29727536]nö :D

ich wiederhole mich: SO MUSS hierzulande keiner leben, es gibt gelegenheiten, gebrauchte möbel günstig zu kaufen[/QUOTE]
Selbst beim Sperrmüll kann man gute Sachen finden.
Ich sitze auf einem Bürostuhl, da war nur ein Rad kaputt!