PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Sie haben mich gerufen. Was kann ich für Sie tun?" - Raus aus den Schulden III


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50

bettina1310
14-04-2010, 21:56
[quote=IpiTombi;26242058]dies ist nun mal das risiko eines unternehmers! ein unternehmer ist kein angestellter! wenn es funktioniert, kann mann/frau gut leben. an die nachteile denken manche dabei nicht - und werden auch gern von außenstehenden (gewollt !) übersehen. :)[/quote]

:d: die rosarote brille wird da gern mal genommen

Marmelada
14-04-2010, 21:56
Es stimmt wirklich, dass freischaffende Künstler (ich weiß es von Musikern) es derzeit immer schwerer haben. Die Gagen gehen seit einer Weile konsequent nach unten. :mad:

Die Frau ist so süß! :wub:

TVfan
14-04-2010, 21:57
[QUOTE=bedefort;26242061]Eine echte Rarität in diesen Trashformaten.[/QUOTE]

Der würde man es wirklich gönnen! :d:

IpiTombi
14-04-2010, 21:57
[QUOTE=bettina1310;26242101]:d: die rosarote brille wird da gern mal genommen[/QUOTE]


ich vermisse diese brille nicht wirklich - weil ... nie besessen! ;)

bettina1310
14-04-2010, 21:58
kann es sein, dass zwegi flirtet :wub:

Die kleine Rosi
14-04-2010, 21:59
[QUOTE=bettina1310;26242166]kann es sein, dass zwegi flirtet :wub:[/QUOTE]

Der Schwerenöter :lol:

Was wissen wir über Zwegats Privatleben? :Popcorn:

bettina1310
14-04-2010, 21:59
[quote=IpiTombi;26242152]ich vermisse diese brille nicht wirklich - weil ... nie besessen! ;)[/quote]


ich schick dir meine....mag sie nicht mehr, habe schlecht gesehen damit

fragment
14-04-2010, 21:59
[QUOTE=bettina1310;26242166]kann es sein, dass zwegi flirtet :wub:[/QUOTE]
Na den Eindruck hatte ich auch.

ilam
14-04-2010, 21:59
[QUOTE=Die kleine Rosi;26242188]
Was wissen wir über Zwegats Privatleben? :Popcorn:[/QUOTE]

Aus Switch kenn man seine Frau. :floet:

IpiTombi
14-04-2010, 21:59
[QUOTE=bettina1310;26242166]kann es sein, dass zwegi flirtet :wub:[/QUOTE]

sympathie bzw. unsympathie sind dabei nicht sehr unwahrscheinlich. kenne ich von meiner zeit als zweigstellenleiter einer bank ... :schäm:


[QUOTE=bettina1310;26242195]ich schick dir meine....mag sie nicht mehr, habe schlecht gesehen damit[/QUOTE]

:nein: allergisch!

vergas
14-04-2010, 22:00
[QUOTE=bettina1310;26242047]die arbeitet aber echt bis zum umfallen für ihren traum[/QUOTE]

Und raucht nicht und hat keinen Flat-Screen. Ich mag diese Frau, auch wenn sie optisch ein bisschen an Sarah Wiener erinnert.

Ich guck jetzt nach, wer die Wombels sind :schleich:

Marmelada
14-04-2010, 22:00
[QUOTE=IpiTombi;26242152]ich vermisse diese brille nicht wirklich - weil ... nie besessen! ;)[/QUOTE]

Ich hab die bei meinem Gatten und unseren Viechern. http://wuerziworld.de/Smilies/lv/lv13.gif

FelixS
14-04-2010, 22:00
Galgenhumor hat sie auch noch :) :d:

Die kleine Rosi
14-04-2010, 22:01
Die sagt auch immer nur "Zwegat" und nicht "Herr Zwegat" :lol:

bettina1310
14-04-2010, 22:01
[quote=Die kleine Rosi;26242188]

Was wissen wir über Zwegats Privatleben? :Popcorn:[/quote]

wikipedia : Peter Zwegat (* 22. Februar (http://de.wikipedia.org/wiki/22._Februar) 1950 (http://de.wikipedia.org/wiki/1950) in Berlin (http://de.wikipedia.org/wiki/Berlin)) ist Schuldnerberater (http://de.wikipedia.org/wiki/Schuldnerberatung) und Sozialpädagoge (http://de.wikipedia.org/wiki/Soziale_Arbeit) in einer Beratungsstelle in Berlin-Friedrichshain (http://de.wikipedia.org/wiki/Berlin-Friedrichshain). Er lebt in Berlin.

IpiTombi
14-04-2010, 22:01
[QUOTE=Marmelada;26242231]Ich hab die bei meinem Gatten und unseren Viechern. http://wuerziworld.de/Smilies/lv/lv13.gif[/QUOTE]


ich gönne sie dir von herzen. :teufel:

FelixS
14-04-2010, 22:02
Das IOFF sammelt für Laura Larisa ... ab jetzt alle Amazonprozente nicht mehr für den Server, sondern für Flamenco ... auf geht's, scotty :D

bettina1310
14-04-2010, 22:02
[quote=Marmelada;26242231]Ich hab die bei meinem Gatten und unseren Viechern. http://wuerziworld.de/Smilies/lv/lv13.gif[/quote]

ist die süß :anbet:

Marmelada
14-04-2010, 22:03
Liane Scholze ist die Frau, die TV-Schuldenberater Peter Zwegat (58, „Raus aus den Schulden“) privat glücklich macht.

Der Schuldenberater: „Wir leben in wilder Ehe. Und wir sind so sehr glücklich.“

Zwegat und die Unternehmensberaterin kennen sich seit 1991. „Gefunkt hat es aber erst vor fünf Jahren“, erzählt er. Da waren beide noch in einer festen Beziehung mit einem anderen Partner.

Bild (http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/leute/2008/10/23/peter-zwegat/rtl-schulden-berater-lebt-in-wilder-ehe.html)

IpiTombi
14-04-2010, 22:03
[QUOTE=FelixS;26242273]Das IOFF sammelt für Laura Larisa ... ab jetzt alle Amazonprozente nicht mehr für den Server, sondern für Flamenco ... auf geht's, scotty :D[/QUOTE]


ich denke, das kontrollzentrum läuft sturm (dagegen). :teufel:

FelixS
14-04-2010, 22:03
Ohje, nun wird sie auch noch invalide ... Bein nicht mehr bewegen können ist suboptimal für eine Tänzerin :zeter: :(

bettina1310
14-04-2010, 22:03
der vermieter ist ja ein früchtchen....als sicherheit ein räumungsversprechen...und die einrichtung kriegt er dann für lau

Die kleine Rosi
14-04-2010, 22:04
[QUOTE=bettina1310;26242252]wikipedia : Peter Zwegat (* 22. Februar (http://de.wikipedia.org/wiki/22._Februar) 1950 (http://de.wikipedia.org/wiki/1950) in Berlin (http://de.wikipedia.org/wiki/Berlin)) ist Schuldnerberater (http://de.wikipedia.org/wiki/Schuldnerberatung) und Sozialpädagoge (http://de.wikipedia.org/wiki/Soziale_Arbeit) in einer Beratungsstelle in Berlin-Friedrichshain (http://de.wikipedia.org/wiki/Berlin-Friedrichshain). Er lebt in Berlin.[/QUOTE]

http://netplosiv.org/uploads/images/2009/09/rtl-schulden-berater-keine-hochzeit-fuer-peter-zwe.jpg

Liane Scholze (45), mit ihr hat er auch ein Buch (http://www.amazon.de/Raus-Schuldenfalle-sachbuch-Peter-Zwegat/dp/3499623846)geschrieben



EDIT: Marmelada war schneller... du Gute!

Marmelada
14-04-2010, 22:05
[QUOTE=Die kleine Rosi;26242335]

EDIT: Marmelada war schneller... du Gute![/QUOTE]

Wir sind humorvolle und schnelle Menschen. :feile:

Die kleine Rosi
14-04-2010, 22:06
[QUOTE=Marmelada;26242383]Wir sind humorvolle und schnelle Menschen. :feile:[/QUOTE]

Ach was?!

IpiTombi
14-04-2010, 22:07
[QUOTE=Marmelada;26242305]Liane Scholze ist die Frau, die TV-Schuldenberater Peter Zwegat (58, „Raus aus den Schulden“) privat glücklich macht.

Der Schuldenberater: „Wir leben in wilder Ehe. Und wir sind so sehr glücklich.“

Zwegat und die Unternehmensberaterin kennen sich seit 1991. „Gefunkt hat es aber erst vor fünf Jahren“, erzählt er. Da waren beide noch in einer festen Beziehung mit einem anderen Partner.

Bild (http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/leute/2008/10/23/peter-zwegat/rtl-schulden-berater-lebt-in-wilder-ehe.html)[/QUOTE]


soll so gelebte realität sein. :feile: :D

FelixS
14-04-2010, 22:07
Ihr seid Berufsposter ... lästernde noch dazu :D

bettina1310
14-04-2010, 22:08
[quote=FelixS;26242430]Ihr seid Berufsposter ... lästernde noch dazu :D[/quote]

:newwer:

IpiTombi
14-04-2010, 22:08
[QUOTE=FelixS;26242430]Ihr seid Berufsposter ... lästernde noch dazu :D[/QUOTE]


*dito! :D - übersetzt für anfänger: du auch! :p

Marmelada
14-04-2010, 22:09
[QUOTE=FelixS;26242430]Ihr seid Berufsposter ... lästernde noch dazu :D[/QUOTE]

:suspekt: :zeter: :zeter: :zeter: :schmoll:

bettina1310
14-04-2010, 22:11
im bayerischen fernsehen läuft die "Lebensgeschichte von Bruno, dem Bären"...und sowas wird mit meinen gez-gebühren finanziert :zeter::heul::sumo:

sagichnicht
14-04-2010, 22:13
Die ist zauberhaft.
Und sieht wirklich toll aus :)

Marmelada
14-04-2010, 22:14
"Ich wünsch Ihnen immer nen flotten Schritt!" :hair: :hair: :hair: :hair: :hair:

IpiTombi
14-04-2010, 22:14
[QUOTE=Marmelada;26242601]"Ich wünsch Ihnen immer nen flotten Schritt!" :hair: :hair: :hair: :hair: :hair:[/QUOTE]


alles fit im schritt. :schäm:

FelixS
14-04-2010, 22:14
Hier übrigens ihre Website:

http://www.laura-la-risa.com/


Die Tanzschule gibt es also wohl noch :freu:

zivchen
14-04-2010, 22:15
seufz
leider ziemlich unbefriedigendes ergebnis

schönen restabend!
:wink:

Marmelada
14-04-2010, 22:16
http://i39.tinypic.com/dqphe.gif Tschüssi!

bettina1310
14-04-2010, 22:16
vielleicht bringt ja die tv-ausstrahlung was....mehr leute, mehr kohle

Agadou
14-04-2010, 22:18
arggghhh. hab das ende nicht mitbekommen.
wie ging es aus?

alexbaxter
14-04-2010, 23:11
[QUOTE=bettina1310;26242286]ist die süß :anbet:[/QUOTE]
Allerdings, wirklich eine Frau zum Niederknieen .
Trotzdem machen mir Assis irgendwie mehr Spaß !

zivchen
15-04-2010, 06:27
[QUOTE=Agadou;26242726]arggghhh. hab das ende nicht mitbekommen.
wie ging es aus?[/QUOTE]

eigentlich gar nicht

der vermieter hat ein angebot gemacht (weniger miete für ein dreivierteljahr, dafür sollte sie ihm einen räumungstitel geben - wer so ein angebot annimmt, kann sich gleich aufhängen, hat sie also nicht gemacht)
und peterle wollte mit der sparkasse verhandeln, damit die mit den raten runtergehen - ergebnis offen

eine der wenigen klientinnen von peter, der ich die hilfe wirlich gegönnt hätte

Miami Twice
15-04-2010, 06:51
[QUOTE=FelixS;26242626]Hier übrigens ihre Website:

http://www.laura-la-risa.com/


Die Tanzschule gibt es also wohl noch :freu:[/QUOTE]
Das ist doch schonmal was... :d::d:

Romy123
15-04-2010, 09:37
Ich fand die Folge toll, aber auch sehr unbefriedigend!

Die schuftet sprichwörtlich bis zum Umfallen, hat die Bude voll, und ist trotzdem so gut wie pleite! Was läuft da schief? Noch mehr Arbeit kann es da ja eigentlich nicht sein. Also ist auf der Einnahmenseite höchstens was über die Gebühren zu holen, wodurch sie womöglich Kunden verliert. Im besten Fall geht sie dann +/- Null raus.

Was ich mich die ganze Zeit gefragt habe: Wäre es nicht eine Alternative gewesen, in andere Räume zu ziehen, die günstiger sind? Besser als ganz zu schließen wäre das doch auf jeden Fall, oder nicht? :nixweiss:

Diao
15-04-2010, 10:24
Das war zwar eine sehr nette Frau, hat aber meiner Meinung nach, zuviel Geld in ein Mietobjekt gesteckt. Die Räume sind auch zu groß. Hätte sie kleine Räume wäre auch die Miete geringer. Nett und fleissig hat aber leider falsch geplant.

ilam
15-04-2010, 11:47
[QUOTE=Romy123;26248072]Was ich mich die ganze Zeit gefragt habe: Wäre es nicht eine Alternative gewesen, in andere Räume zu ziehen, die günstiger sind? Besser als ganz zu schließen wäre das doch auf jeden Fall, oder nicht? :nixweiss:[/QUOTE]

Sie hatte doch 200.000 EUR in den Umbau gesteckt. Wenn sie jetzt umzieht, sind die verloren (OK, den Boden könnte man z.B. bestimmt mitnehmen).

Romy123
15-04-2010, 13:57
Ja, aber wenn sie schließen muss - und das muss sie bei gleichbleibender Situation über kurz oder lang - ist der auch verloren.

Bei einem Umzug könnte sie ja evtl. einen Nachmieter finden, der für die Umbauten einen Abstand zahlt. Auf der anderen Seite ist die Sanierung doch auch schon ein paar Jährchen her. In der Hinsicht war sie echt ein wenig blauäugig, auch dass sie das schon vor Kreditzusage in Angriff genommen hat. Das wär doch eigentlich Sache des Vermieters gewesen. Das ist auch so etwas, was ich an der Sache nicht verstehe. Solche Umbaute muss doch der Eigentümer zahlen. :kopfkratz

FelixS
15-04-2010, 15:17
Naja, der Eigentümer muss solche Umbauten natürlich nicht zahlen.

Der kann ja nicht alle 2-3 Jahre (oder noch öfter, wann immer ein Mieter pleite geht) die gesamten Räume neu nach den Wünschen des jeweiligen Mieters einrichten.

Aber man hätte sicher darüber sprechen können/sollen, dass der Vermieter sich am Umbau finanziell beteiligt, da ja auch eine gewisse Wertsteigerung seiner Fabrikhalle entstanden ist durch den Um- und Ausbau.

Da war sie wirklich etwas blauäugig.

zivchen
15-04-2010, 15:31
[QUOTE=FelixS;26252424]Naja, der Eigentümer muss solche Umbauten natürlich nicht zahlen.

Der kann ja nicht alle 2-3 Jahre (oder noch öfter, wann immer ein Mieter pleite geht) die gesamten Räume neu nach den Wünschen des jeweiligen Mieters einrichten.

Aber man hätte sicher darüber sprechen können/sollen, dass der Vermieter sich am Umbau finanziell beteiligt, da ja auch eine gewisse Wertsteigerung seiner Fabrikhalle entstanden ist durch den Um- und Ausbau.

Da war sie wirklich etwas blauäugig.[/QUOTE]

"blauäugig" ist sehr nett formuliert :D

wenn sich der vermieter nicht an den um-/ausbaukosten beteiligt (was er natürlich nicht muss), dann muss das jedenfalls bei der miethöhe berücksichtigt werden
dass der mieter den umbau komplett finanziert, damit uU die räume erst vermietbar macht, und dann horrende miete mit staffelerhöhung (hatte ich das richtig verstanden? über 300 taler monatlich erhöhung?) zahlt, das ist für den mieter ein ganz schlechtes geschäft
da war sie wirklich sehr schlecht beraten
irgendwie auch scheiße - sie läßt sich vom vermeintlichen fachmann beraten, und dann ist das offenbar so eine lusche ...

BastiBond008
15-04-2010, 15:39
je nachdem was in dem Vertrag steht, kann der Vermieter auch durchaus verlangen, dass sie die Veränderungen rückgängig macht.

auch ist der Vermieter nicht gezwungen eine Renovierung/ Sanierung/ sonstige Wertsteigerung mit einem geringeren Mietzins zu honorieren oder sich sonstwie zu beteiligen.

Wie gesagt, kommt alles auf den Mietvertrag an - ist halt ein gewerblicher, da ist so ziemlich alles erlaubt, was gefällt (überspitzt ausgedrückt).

300 € Mieterhöhung pro Monat ???

das kann nicht sein - pro Jahr schon eher.

War sie vor Abschluss des Mietvertrages bei einem/ ihrem Anwalt?

zivchen
15-04-2010, 15:47
[QUOTE=BastiBond008;26252760]

a)
Wie gesagt, kommt alles auf den Mietvertrag an - ist halt ein gewerblicher, da ist so ziemlich alles erlaubt, was gefällt (überspitzt ausgedrückt).

b)
300 € Mieterhöhung pro Monat ???

das kann nicht sein - pro Jahr schon eher.

c)
War sie vor Abschluss des Mietvertrages bei einem/ ihrem Anwalt?[/QUOTE]

zu a) :d: so isses, für geschäftlich unerfahrene eine böse falle

zu b) deshalb frag ich, ich habs so verstanden und dachte, ich hab mich verhört

zu c) davon war nicht die rede

tante edit und rtl-now sagen: jedes jahr pro monat 357 euro erhöhung
okay, das macht dann sinn

Romy123
15-04-2010, 16:09
Also, ehrlich gesagt, habe ich nicht auf die Feinheiten geachtet. Aber wenn das alles so stimmt, kann ich nur sagen: Eigene "Blödheit"! Ich hätte keine Berater dafür gebraucht, um zu wissen, dass man so ein Vorhaben nicht VOR Kreditbewilligung beginnt. Auch das mit der Staffelmiete hätte ich so nicht akzeptiert.

Ich frage mich, wie das überhaupt so lange gutgehen konnte, wenn sie jeden Monat >600 € Miese macht. Zahlt das dann ihr Freund, wie auch den Lebensunterhalt. Sie sagte ja, das wäre ihr Hobby. Ich kann nur sagen: Ganz schön teures Hobby!

Ich hätte gerade in diesem Fall gern mal gewusst, wie es ausgegangen ist. Irgendwie war hier das Thema "Raus aus den Schulden" verfehlt. :nixweiss:

ilam
15-04-2010, 16:44
[QUOTE=BastiBond008;26252760]
300 € Mieterhöhung pro Monat ???

das kann nicht sein - pro Jahr schon eher.[/QUOTE]

300 EUR pro Monat mehr jedes Jahr.

wenn sie jetzt 2.000 EUR im Monat zahlt (die echte Zahl-wenn sie erwähnt wurde, habe ich nicht im Kopf), zahlt sie 2011 2300 EUR im Monat. Und wenn sie den Laden noch 10 Jahre betreibt, sind es dann 3.000 EUR Miete mehr pro Monat als jetzt.

[QUOTE]Ich frage mich, wie das überhaupt so lange gutgehen konnte, wenn sie jeden Monat >600 € Miese macht.[/QUOTE]

es waren deutlich mehr als die 600. Die Miete wurde ja mit 0 angesetzt, weil sie der Freund zahlt.

BastiBond008
15-04-2010, 17:13
[QUOTE=ilam;26253844]300 EUR pro Monat mehr jedes Jahr.

wenn sie jetzt 2.000 EUR im Monat zahlt (die echte Zahl-wenn sie erwähnt wurde, habe ich nicht im Kopf), zahlt sie 2011 2300 EUR im Monat. Und wenn sie den Laden noch 10 Jahre betreibt, sind es dann 3.000 EUR Miete mehr pro Monat als jetzt.

[/QUOTE]

so meinte ich das auch.

wie kann man so einen Mietvertrag unterzeichnen????

(ich weiß Stift ansetzen und los gehts ;) ) das rechnet man doch vorher aus. Man macht doch auch eine Rentabilitätsvorschau etc pp.

überhaupt - hatte sie keinen Steuerberater - was war das denn für ein "Berater", den sie am Start hat(te)?

pur_17
15-04-2010, 18:03
[QUOTE=Romy123;26253237]Also, ehrlich gesagt, habe ich nicht auf die Feinheiten geachtet. Aber wenn das alles so stimmt, kann ich nur sagen: Eigene "Blödheit"!
Ich frage mich, wie das überhaupt so lange gutgehen konnte, wenn sie jeden Monat >600 € Miese macht. [/QUOTE]
Zu der Zeit des Umbaus hatte sie erhebliches mehr an Gage. Der finanzielle Einbruch kam, als die Wirtschaftskrise ihren Anfang nahm.

Wenn man schon nicht aufpasst (wie du selbst zugibst), solltest du dich hüten, andere der "Blödheit" zu bezichtigen!

BastiBond008
15-04-2010, 18:23
[QUOTE=pur_17;26255357]Zu der Zeit des Umbaus hatte sie erhebliches mehr an Gage. Der finanzielle Einbruch kam, als die Wirtschaftskrise ihren Anfang nahm.

[/QUOTE]

da sieht man wieder, wie wichtig gut gemachte Verträge sind.

edit: normalerweise vereinbart man, dass die Erhöhungen lediglich einen bestimmten Betrag erreichen und dann ist Schluss - es erhöht sich nicht ins Unendliche.

Romy123
15-04-2010, 19:24
[QUOTE=pur_17;26255357]Zu der Zeit des Umbaus hatte sie erhebliches mehr an Gage. Der finanzielle Einbruch kam, als die Wirtschaftskrise ihren Anfang nahm.

Wenn man schon nicht aufpasst (wie du selbst zugibst), solltest du dich hüten, andere der "Blödheit" zu bezichtigen![/QUOTE]

Aber ich habe hier nachgelesen und mir daraufhin mein Urteil gebildet. Und anscheinend bin ich nicht die einzige, die das so sieht!

pur_17
15-04-2010, 19:31
[QUOTE=Romy123;26257485]Aber ich habe hier nachgelesen und mir daraufhin mein Urteil gebildet. Und anscheinend bin ich nicht die einzige, die das so sieht![/QUOTE]
Nachplappern was einige schreiben...:maso:

Romy123
15-04-2010, 19:51
[QUOTE=pur_17;26257704]Nachplappern was einige schreiben...:maso:[/QUOTE]

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! Ich schrieb, dass ich mir ein eigenes Urteil gebildet habe, welches ich durch die Meinung der anderen bestätigt sehe. So rum wird ein Schuh draus! Meinst Du im übrigen, Dein Geschreibsel wär intelligenter?! :vogel:

pur_17
15-04-2010, 20:51
[QUOTE=Romy123;26258384]Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! Ich schrieb, dass ich mir ein eigenes Urteil gebildet habe, welches ich durch die Meinung der anderen bestätigt sehe. So rum wird ein Schuh draus! Meinst Du im übrigen, Dein Geschreibsel wär intelligenter?! :vogel:[/QUOTE]
Ja! :newwer:

Agadou
16-04-2010, 08:53
[QUOTE=zivchen;26247166]eigentlich gar nicht

der vermieter hat ein angebot gemacht (weniger miete für ein dreivierteljahr, dafür sollte sie ihm einen räumungstitel geben - wer so ein angebot annimmt, kann sich gleich aufhängen, hat sie also nicht gemacht)
und peterle wollte mit der sparkasse verhandeln, damit die mit den raten runtergehen - ergebnis offen
[/QUOTE]

danke zivchen.

blödes ende. warum sendet man denn sowas?
die muss doch eh eine entscheidung treffen. warum dann nicht gleich?

macht man eine staffelmiete aus, muss man doch rechnen, wo man 10 jahre weiter raus kommt.
selbst wenn sie mal sehr gut verdiente, SOVIEL mehr an miete pro monate geht doch gar nicht. 3.000 € pro monat nach 10 jahren mehr zu dem, was man eh schon an miete zahlen muss und dann noch zusätzlich das eigene gehalt aus dem laden ziehen und möglichst auch gewinn - hallo?
da muss ich doch nicht mathe studiert haben, um zu sehen, dass es da ein problem geben muss.

sympathisch war sie. aber an manchen stellen dachte ich, sie hat das problem nicht verstanden, denn irgendwann muss ja auch mal schluss mit lachen sein. auch wenn es galgenhumor ist.

und dass die diesen brunch hatten, wo keiner kam.... also irgendwas muss doch da auch sein, wenn sonst angeblich immer viele leute kamen un dnu plötzlich gar keiner mehr?

ich fürchte, sie hat keinerlei echte sicht auf die dinge.
anders kann doch das gar nicht sein.

ciztyton
16-04-2010, 17:28
Hallo erstmal

Hab dieses Forum durch Zufall entdeckt und muss gleich malmeinen Senf dazugeben.Also ich fand es schade das es der Laura Larisa nicht geluingen ist wirklich was zu erreichen.Aber sie hate es sich eigentlich selbst zuzuschreiben.Wie man einen solchen Mietvertrag unterschreibn kann ist mir schleierhaft.Sie ist mir sehr sympatisch aber ein bißchen naiv glaub ich ist sie schon.Sie wird ihre Gesundheit ruinieren wenn sie so weiter macht und dann wird sich eh alles von alleine regeln.Dann muss sie halt aus dem überteuerten Studio raus und sich was kleineres suchen.Ihre Kunden wird sie ja bestimmt behalten können.Sie ist eine starke Frau und wird das schon schaffen.Aber irgendwie verschliesst sie die Augen vor der Realität.Aber das sie nach allen Nackenschlägen immer noch lachen kann zeugt von einer sehr starken Persönlichkeit.Wenn jemad weiss wie es dort weitergegangen ist bitte gleich schreiben. tschüs :wink:

charlice
17-04-2010, 16:27
Hallo,

da ich auch selbstständig bin, wundere ich mich schon sehr über Zahlen bzw. die Einnahmen und Ausgaben.
Man sollte schon mal grob überschlagen das man mindestens das doppelte an Umsatz ! erwirtschaften muss, um seine Ausgaben zudecken.
Bei ihr war schon ohne Taschenrechner und grob überschlagen ersichtlich das sich der Betrieb nicht trägt.

Was mich wunderte -die Ausgaben waren also nach diversen Bankraten,Freund aus Italien und Miete mit Nebenkosten erledigt ?
Ich muss noch Umsatzsteuer,Einkommensteuer,Gewerbesteuer(Steuerberater sollte man schon haben ),IHK Beitrag,Berufsgenossenschaftsbeiträge und Krankenkasse,und und... zahlen ?

Bei ihr läuft Musik -was ist mit Gema ?Versicherung falls ein Schüler sich verletzt-Betriebshaftpflicht ?
Aber ihre Internetauftritte sind toll,dafür wollte ich bisher kein Geld ausgeben

muse4
18-04-2010, 16:09
Hallo,

[QUOTE=charlice;26294268]
Ich muss noch Umsatzsteuer,Einkommensteuer,Gewerbesteuer(Steuerberater sollte man schon haben ),IHK Beitrag,Berufsgenossenschaftsbeiträge und Krankenkasse,und und... zahlen ?

Bei ihr läuft Musik -was ist mit Gema ?Versicherung falls ein Schüler sich verletzt-Betriebshaftpflicht ?
Aber ihre Internetauftritte sind toll,dafür wollte ich bisher kein Geld ausgeben[/QUOTE]

Ich finde die Ausgaben auch sehr merwürdig. Noch merkwrdiger finde ich allerdings, dass Peterle hierbei nicht nachharkt. Naja, er ist halt Schuldenberater und kein Firmen-vor-der-Pleite-Retter.

:hammer: Wink-mit-dem-Zaunpfahl Anfang

Ein neues Format für RTL ???
Gab es sowas nicht schonmal irgendwo?

Wink-mit-dem-Zaunpfahl Ende

Mit den Zahlen haben sie es dort auch nicht so. Das 5-jährige soll am 18.4.2008 gefeiert werden. Das Tanzstudio wurde aber erst 2005 gegründet. :dada::dada:

Bei dem Umgang mit Terminen fällt mir eine gute Erklärung ein warum keiner bei dem Weihnachtsbruch war. :floet:

Die Info über den Tag-der-offenen-Tür gibt es auch nur versteckt auf der Homepage, ein potenzieller Neukunde wird den Event nur schwer finden.

Die Homepage finde ich nicht so gut. Sie ist nicht besonders kundenorientiert. Bei den Kursbeschreibungen findet man keine relevanten Informationen wie Preise, Termine usw. und wenn doch dann nur veraltete. Es gibt auch keine Online-Bistro-Karte

mfg, M

Sally
19-04-2010, 10:57
[QUOTE=bettina1310;26241055]wie kann man denn in ein meitobjekt soviel geld stecken...und das bei dieser horrenden miete [/QUOTE] habsch mich auch gefragt ;)

es wäre ihr zu wünschen, das sich alles bezahlbar regelt und sie gesundheitlich fit bleibt.

[QUOTE=MD-Fan;26241884]für 45 schaut die Frau echt klasse aus!:d:[/QUOTE] :ja: aber sowas von!

ilam
20-04-2010, 08:35
Zwegi bei Twitter ist mal wieder göttlich (peterzwegatrtl): "Liebe Isländer, bitte sendet doch Cash und kein Ash. 12:09 PM Apr 17th via web "

Die kleine Rosi
21-04-2010, 21:16
:juhuuu:

zivchen
21-04-2010, 21:16
:juhuuu:

bedefort
21-04-2010, 21:17
:juhuuu:

Kartoffelsalat
21-04-2010, 21:17
Nabend :juhuuu:

fragment
21-04-2010, 21:17
So mal sehen was das für ein Drama wird.

bettina1310
21-04-2010, 21:17
bin schon da...wobei ich ja eigentlich vor 22.oo Uhr nicht am pc sitze oder fernsehschau

Die kleine Rosi
21-04-2010, 21:18
Ist das Sachsen? :suspekt:

Aliud
21-04-2010, 21:18
Ich versteh den Typ fast gar nicht.

bettina1310
21-04-2010, 21:19
viele bürger aus den neuen bundesländern sind aber auch echt mit dem ganzen kapitalismus überfordert gewesen und sind es noch

Die kleine Rosi
21-04-2010, 21:19
[QUOTE=bettina1310;26393612]bin schon da...wobei ich ja eigentlich vor 22.oo Uhr nicht am pc sitze oder fernsehschau[/QUOTE]

Du auch nicht? Ich gucke eigentlich nur kurz einmal morgens und einmal abends nach emails und lese kurz die aktuellen Nachrichten. Abends lese ich ein gutes Buch oder schau ein oder zweimal in der Woche eine Dokumentation auf Arte oder 3sat. :feile:

bettina1310
21-04-2010, 21:20
aber ganz schön dicke karre

fragment
21-04-2010, 21:20
Oh mann Unheilig müssen jetzt auch hier als Hintergrundmusik herhalten.

wanda
21-04-2010, 21:20
[QUOTE=Die kleine Rosi;26393671]Du auch nicht? Ich gucke eigentlich nur kurz einmal morgens und einmal abends nach emails und lese kurz die aktuellen Nachrichten. Abends lese ich ein gutes Buch oder schau ein oder zweimal in der Woche eine Dokumentation auf Arte oder 3sat. :feile:[/QUOTE]

:rotfl:

bettina1310
21-04-2010, 21:21
[quote=Die kleine Rosi;26393671]Du auch nicht? Ich gucke eigentlich nur kurz einmal morgens und einmal abends nach emails und lese kurz die aktuellen Nachrichten. Abends lese ich ein gutes Buch oder schau ein oder zweimal in der Woche eine Dokumentation auf Arte oder 3sat. :feile:[/quote]

arte und 3sat geht grad noch so...alles andere ist nicht mein niewoo:D

zivchen
21-04-2010, 21:22
[QUOTE=Die kleine Rosi;26393671]Du auch nicht? Ich gucke eigentlich nur kurz einmal morgens und einmal abends nach emails und lese kurz die aktuellen Nachrichten. Abends lese ich ein gutes Buch oder schau ein oder zweimal in der Woche eine Dokumentation auf Arte oder 3sat. :feile:[/QUOTE]

br-alpha, sonst kommt für mich nix in frage!
:ja:

Die kleine Rosi
21-04-2010, 21:22
Bo, ich glaube der Mann ist schwer depressiv erkrankt und müsste mal zu einem Fachmann. Zwegat allein hilft da auch nicht mehr.

bedefort
21-04-2010, 21:22
[QUOTE=bettina1310;26393727]arte und 3sat geht grad noch so...alles andere ist nicht mein niewoo:D[/QUOTE]
:d:

Nee, dann lieber ein gutes Buch.
:teufel:

bettina1310
21-04-2010, 21:22
[quote=fragment;26393701]Oh mann Unheilig müssen jetzt auch hier als Hintergrundmusik herhalten.[/quote]


das hat der graf nicht verdient :tsts::tsts::tsts::tsts:


:brüll:da kann ich aber sauer werden

Die kleine Rosi
21-04-2010, 21:23
[QUOTE=bettina1310;26393727]arte und 3sat geht grad noch so...alles andere ist nicht mein niewoo:D[/QUOTE]
[QUOTE=zivchen;26393749]br-alpha, sonst kommt für mich nix in frage!
:ja:[/QUOTE]

http://www.xeit.ch/media/63.jpg

Die kleine Rosi
21-04-2010, 21:24
Nischwitz-Kreis Darschwitz bei Krotschzwitz an der Mulde :kater:

Yarzinthe
21-04-2010, 21:24
Nabend :wink:

fragment
21-04-2010, 21:25
[QUOTE=bettina1310;26393769]das hat der graf nicht verdient :tsts::tsts::tsts::tsts:


:brüll:da kann ich aber sauer werden[/QUOTE]
:D Und es geht weiter, wohl die ganze neue CD ;)

Marmelada
21-04-2010, 21:25
http://i36.tinypic.com/2zzsw2x.jpg

http://i39.tinypic.com/dqphe.gif Huhu!

[QUOTE=Die kleine Rosi;26393671]Du auch nicht? Ich gucke eigentlich nur kurz einmal morgens und einmal abends nach emails und lese kurz die aktuellen Nachrichten. Abends lese ich ein gutes Buch oder schau ein oder zweimal in der Woche eine Dokumentation auf Arte oder 3sat. :feile:[/QUOTE]

:suspekt: :suspekt: :suspekt:

Die kleine Rosi
21-04-2010, 21:26
[QUOTE=Marmelada;26393887]
:suspekt: :suspekt: :suspekt:[/QUOTE]


:feile:

zivchen
21-04-2010, 21:28
rosi, ich glaub du hast recht
das ist nicht nur mangelnde motivation bei ihm

:brüll: und du bist hier auf gutmenschen-tour! ich prangere das an!

Die kleine Rosi
21-04-2010, 21:30
Oh, Herr Hesses schwerster Fall :freu: Das macht doch einen guten Eindruck :beiss:

Marmelada
21-04-2010, 21:31
[QUOTE=Die kleine Rosi;26394077]Oh, Herr Hesses schwerster Fall :freu: Das macht doch einen guten Eindruck :beiss:[/QUOTE]

Ich muss jetzt immer an Dich denken bei diesen "Playmobilschaufeln" :rotfl:

Marmelada
21-04-2010, 21:34
:crap:

Die kleine Rosi
21-04-2010, 21:35
:rotauge: Der ist ganz schön durch glaube ich, der trauert immer noch hinter der Frau her

Aliud
21-04-2010, 21:36
Zwegis Lebensweisheiten!

zivchen
21-04-2010, 21:36
[QUOTE=Die kleine Rosi;26394224]:rotauge: Der ist ganz schön durch glaube ich, der trauert immer noch hinter der Frau her[/QUOTE]
ja, und wohl auch besonders den kindern
schlimm, der tut mir richtig leid

Marmelada
21-04-2010, 21:36
Und jetzt "Satellite" :rolleyes:

bettina1310
21-04-2010, 21:37
[quote=zivchen;26394242]ja, und wohl auch besonders den kindern
schlimm, der tut mir richtig leid[/quote]


steht jede früh am vorbeifahrenden bus...rührend

fragment
21-04-2010, 21:37
[QUOTE=zivchen;26394242]ja, und wohl auch besonders den kindern
schlimm, der tut mir richtig leid[/QUOTE]
Also ich könnte den in den Hintern treten.

Die kleine Rosi
21-04-2010, 21:38
Aber was bringt eine Zwangsversteigerung bei der kleinen alten Hütte am Ar*** der Welt?