PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Sie haben mich gerufen. Was kann ich für Sie tun?" - Raus aus den Schulden III


Werbung

Seiten : 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50

Die kleine Rosi
16-12-2009, 22:01
[QUOTE=Yarzinthe;24294523]Ich hab noch nicht einmal künstliche Fingernägel gesehen, die mir gefallen haben, die hatten alle was von Puffmutter :helga:[/QUOTE]


:suspekt:

Man kann die auch so machen, daß sie wie normale Nägel aussehen. Das hat ein Bruder von mir, er hatte einen kleinen Handwerkerunfall und zwei Fingernägel sehen seitdem einfach ziemlich fies aus. Wenn man das nicht weiss, sieht man das nicht.

ilam
16-12-2009, 22:02
Ich glaube langsam, Zwegat hat alle Citibank-Fälle der letzten Wochen auf einen Schlag verhandelt..

Yarzinthe
16-12-2009, 22:03
[QUOTE=Die kleine Rosi;24294614]:suspekt:

Man kann die auch so machen, daß sie wie normale Nägel aussehen. Das hat ein Bruder von mir, er hatte einen kleinen Handwerkerunfall und zwei Fingernägel sehen seitdem einfach ziemlich fies aus. Wenn man das nicht weiss, sieht man das nicht.[/QUOTE]

Ich seh immer nur diese klobigen Dinger, die mitten aufm Nagel aufgeklebt werden und der Kleber an den Seiten rausquillt. :rotauge:

Vancouver
16-12-2009, 22:03
[QUOTE=ilam;24294620]Ich glaube langsam, Zwegat hat alle Citibank-Fälle der letzten Wochen auf einen Schlag verhandelt..[/QUOTE]

Auch RTL muss bei den Produktionskosten sparen ...

raschni
16-12-2009, 22:03
die kriegt 400 witwenrente

205 euro kostet die versicherung

dann noch die teurere steuerklasse bei unverheirateten, bin ich doof, oder is das mit der witwenrente nich voll die milchmädchenrechnung? :rolleyes:

bettina1310
16-12-2009, 22:04
1040 ist aber auch noch ein ganz schöner batzen

Miami Twice
16-12-2009, 22:04
[QUOTE=bettina1310;24294560]Sogar Zwegat glaubt an das Nagelstudio..das verstehe ich nicht :nein:[/QUOTE] Das hat mich auch überrascht... :kopfkratz

Yarzinthe
16-12-2009, 22:04
die Schuldnerin hat aber schlechte Zähne, wenn sie schon nicht krankenversichert ist, dann muss sie doch alles mögliche unternehmen, um nicht krankzuwerden :suspekt:

ilam
16-12-2009, 22:04
Und in 6 Monaten wenn RTL weg ist, wird versteigert. ;)

Joselie
16-12-2009, 22:05
[QUOTE=raschni;24294651]die kriegt 400 witwenrente

205 euro kostet die versicherung

dann noch die teurere steuerklasse bei unverheirateten, bin ich doof, oder is das mit der witwenrente nich voll die milchmädchenrechnung? :rolleyes:[/QUOTE]



:ja:

bettina1310
16-12-2009, 22:05
940 vom AA fallen weg...360 macht die Bank weniger ...das klappt doch wieder nicht

Die kleine Rosi
16-12-2009, 22:05
[QUOTE=Yarzinthe;24294640]Ich seh immer nur diese klobigen Dinger, die mitten aufm Nagel aufgeklebt werden und der Kleber an den Seiten rausquillt. :rotauge:[/QUOTE]


Das ist dann von denen gemacht, die das Nagelstudio in der privaten Wohnung nebenher machen :beiss:

ilam
16-12-2009, 22:06
Eine unglaubliche Tapete....

Yarzinthe
16-12-2009, 22:06
[QUOTE=raschni;24294651]die kriegt 400 witwenrente

205 euro kostet die versicherung

dann noch die teurere steuerklasse bei unverheirateten, bin ich doof, oder is das mit der witwenrente nich voll die milchmädchenrechnung? :rolleyes:[/QUOTE]

soviel teuerer ist Steuerklasse 2 eigentlich nicht, eine Freundin von mir ist in 5 (ich bin in 1) sie bezahlt aber deutlich mehr Steuern :nixweiss:, meine Eltern sind in 4, da ist es auch ziemlich hoch, ich glaub, günstig ist nur 3, aber da hat man dann die Rückzahlungen am Hacken :nixweiss:

bazewozo
16-12-2009, 22:07
[QUOTE=raschni;24294651]die kriegt 400 witwenrente

205 euro kostet die versicherung

dann noch die teurere steuerklasse bei unverheirateten, bin ich doof, oder is das mit der witwenrente nich voll die milchmädchenrechnung? :rolleyes:[/QUOTE]

Sie ist dann familienversichert, aber wie ist das dann mit ihren Kindern, fallen die denn auch mit rein? Sind ja nicht von ihrem Mann

bettina1310
16-12-2009, 22:07
[QUOTE=Die kleine Rosi;24294686]Das ist dann von denen gemacht, die das Nagelstudio in der privaten Wohnung nebenher machen :beiss:[/QUOTE]

:feile::feile::feile:

Die kleine Rosi
16-12-2009, 22:07
Die Tapeten bei den Eltern :rotauge:

Steinschleuder
16-12-2009, 22:07
Ich möchte ja nicht gerne böse sein. Aber mit den Haaren dieser Frau, würde ich mich nicht vor einer Kamere präsentieren wollen!

Vancouver
16-12-2009, 22:08
Ich mache mich schon mal vom Acker, den Rest lese ich dann morgen nach.

Gute Nacht @all :wink:

Giftnudel
16-12-2009, 22:09
[QUOTE=Steinschleuder;24294726]Ich möchte ja nicht gerne böse sein. Aber mit den Haaren dieser Frau, würde ich mich nicht vor einer Kamere präsentieren wollen![/QUOTE]
Dafür hat sie die Nägel schön...:D

OF-Hänger
16-12-2009, 22:09
[QUOTE=Die kleine Rosi;24294686]Das ist dann von denen gemacht, die das Nagelstudio in der privaten Wohnung nebenher machen :beiss:[/QUOTE]

von den Schantalls, die Ende der 80 Jahre ausgebrütet wurden.

Giftnudel
16-12-2009, 22:10
Wo sind eigentlich seine Eltern?...da ist auch wenig die Rede von...:suspekt:

Steinschleuder
16-12-2009, 22:10
[QUOTE=Vancouver;24294733]Ich mache mich schon mal vom Acker, den Rest lese ich dann morgen nach.

Gute Nacht @all :wink:[/QUOTE] Ich zieh's noch durch. Aber ich wünsch dir einen guten Schlaf. :wink:

Suther Cane
16-12-2009, 22:11
[QUOTE=raschni;24294651]die kriegt 400 witwenrente

205 euro kostet die versicherung

dann noch die teurere steuerklasse bei unverheirateten, bin ich doof, oder is das mit der witwenrente nich voll die milchmädchenrechnung? :rolleyes:[/QUOTE]

Kommt immer darauf an, ob man die Versicherung zahlt oder nicht :zahn:


Übrigens, was ist mit unserem Flug nach London? :trippel::trippel: Ich müßte noch ein paar Geschenke kaufen.

bettina1310
16-12-2009, 22:12
[QUOTE=Yarzinthe;24294711]soviel teuerer ist Steuerklasse 2 eigentlich nicht, eine Freundin von mir ist in 5 (ich bin in 1) sie bezahlt aber deutlich mehr Steuern :nixweiss:, meine Eltern sind in 4, da ist es auch ziemlich hoch, ich glaub, günstig ist nur 3, aber da hat man dann die Rückzahlungen am Hacken :nixweiss:[/QUOTE]
Also um mal zur Aufklärung beizutragen:

Wenn man verheiratet ist, wird man, außer man wählt das anders zusammenveranlagt...und zwar nach Ablauf des Steuerjahres.
Welche Steuerklasse man unterm Jahr hatte, hat auf die Höhe der anfallenden steuer keinen Einfluss...das sind im prinzip lediglich Vorrauszahlungen auf die zu erwartende Steuer...
Wenn beide arbeiten muss man sich entscheiden, will ich unter dem Jahr monatlich mehr Geld zur Verfügung haben ( dann 3 und 5, kann aber zu Nachzahlungen führen, wenn die Verdinets weit auseinander klaffen) oder hätte ich gerne später ien Rückertsattung ( dann 4 und 4)

so...musste mal gesagt werden :D

raschni
16-12-2009, 22:14
[QUOTE=Suther Cane;24294807]Kommt immer darauf an, ob man die Versicherung zahlt oder nicht :zahn:


Übrigens, was ist mit unserem Flug nach London? :trippel::trippel: Ich müßte noch ein paar Geschenke kaufen.[/QUOTE]

ich verhandel noch mit der citibank wegen dem kredit :zahn:

ilam
16-12-2009, 22:14
Irgendwie lief da deutlich mehr als RTL jetzt zeigt. Denn die 280€ für die Krankenversicherung kommen ja wieder drauf und die AA-Förderung hört doch auf...

Maracuja
16-12-2009, 22:15
Geht das eigentlich nur mir so, dass ich finde, dass solche Sendungen irgendwie immer so ein plötzliches Ende haben?

Giftnudel
16-12-2009, 22:16
Ca. 500 € Überschuss?...dann können sie zum Rauchen ja jetzt noch anfangen zu saufen...:freu: :freu:

bettina1310
16-12-2009, 22:16
[QUOTE=Giftnudel;24294897]Ca. 500 € Überschuss?...dann können sie zum Rauchen ja jetzt noch anfangen zu saufen...:freu: :freu:[/QUOTE]
:trink:

mirdochegal
16-12-2009, 22:17
[QUOTE=raschni;24294651]die kriegt 400 witwenrente

205 euro kostet die versicherung

dann noch die teurere steuerklasse bei unverheirateten, bin ich doof, oder is das mit der witwenrente nich voll die milchmädchenrechnung? :rolleyes:[/QUOTE]


[QUOTE=Yarzinthe;24294711]soviel teuerer ist Steuerklasse 2 eigentlich nicht, eine Freundin von mir ist in 5 (ich bin in 1) sie bezahlt aber deutlich mehr Steuern :nixweiss:, meine Eltern sind in 4, da ist es auch ziemlich hoch, ich glaub, günstig ist nur 3, aber da hat man dann die Rückzahlungen am Hacken :nixweiss:[/QUOTE]


lol,
wenn es euch interessiert,
dann spielt das ganze doch mal auf ner seite im
internet durch. aber um es kurz zu machen:

es ist völlig egal welche steuerklasse man hat.
die unterschiede sind marginal.
klasse 1 gibts eh nur für ledige.
klasse 3,4,5 sind für verheiratete,
wobei man hier nichts spart., egal welche klasse man hat.
spätestens nach dem jahresausgleich liegt man insgesant gesehen ähnlich hoch wie klasse 1.

der unterschied besteht nur während des jahres.
sprich, der besserverdienende nimmt die klasse 3 und der schlechterverdienende die klasse 5. am jahresende hat dadurch derjenige in klasse 3 zuwenig, und der in klasse 5 zu viel bezahlt (insgesamt wurde in der regel dann zuwenig bezahlt).
dies holt sich das finanzamt aber bei dem jahresausgleich wieder zurück.

Die kleine Rosi
16-12-2009, 22:17
[QUOTE=Maracuja;24294885]Geht das eigentlich nur mir so, dass ich finde, dass solche Sendungen irgendwie immer so ein plötzliches Ende haben?[/QUOTE]


Find ich auch irgendwie oft. Erst ist alles kurz vor dem absoluten SuperGAU, totale Verzweiflung mit Heulen usw, dann bissi Citibankgeplauder und fertig.

bettina1310
16-12-2009, 22:19
@mirdochegal

ich war schneller

mirdochegal
16-12-2009, 22:22
[QUOTE=bettina1310;24294824]Also um mal zur Aufklärung beizutragen:

Wenn man verheiratet ist, wird man, außer man wählt das anders zusammenveranlagt...und zwar nach Ablauf des Steuerjahres.
Welche Steuerklasse man unterm Jahr hatte, hat auf die Höhe der anfallenden steuer keinen Einfluss...das sind im prinzip lediglich Vorrauszahlungen auf die zu erwartende Steuer...
Wenn beide arbeiten muss man sich entscheiden, will ich unter dem Jahr monatlich mehr Geld zur Verfügung haben ( dann 3 und 5, kann aber zu Nachzahlungen führen, wenn die Verdinets weit auseinander klaffen) oder hätte ich gerne später ien Rückertsattung ( dann 4 und 4)

so...musste mal gesagt werden :D[/QUOTE]

lol, da war ich wohl etwsa langsam :D

Suther Cane
16-12-2009, 22:33
[QUOTE=raschni;24294856]ich verhandel noch mit der citibank wegen dem kredit :zahn:[/QUOTE]
:suspekt: Warum dauert das solange. Sag doch einfach du kommst von RTL, dann geht es viel schneller.

Miami Twice
16-12-2009, 22:34
[QUOTE=Giftnudel;24294897]Ca. 500 € Überschuss?...dann können sie zum Rauchen ja jetzt noch anfangen zu saufen...:freu: :freu:[/QUOTE] Ganz genau... :zahn: :rotfl::rotfl:

koldir
16-12-2009, 22:35
[QUOTE=Giftnudel;24294782]Wo sind eigentlich seine Eltern?...da ist auch wenig die Rede von...:suspekt:[/QUOTE]

Ein, zweimal wurden sie als Mitbürgen erwähnt. Ansonsten: es soll tatsächlich Menschen geben, die nicht so begierig darauf sind, ins Fernsehen zu kommen... ;):D


:)

mirdochegal
16-12-2009, 22:37
[QUOTE=bettina1310;24294958]@mirdochegal

ich war schneller[/QUOTE]
ja,
hab ich auch gerade bemerkt

Giftnudel
16-12-2009, 22:44
[QUOTE=koldir;24295123]Ein, zweimal wurden sie als Mitbürgen erwähnt. Ansonsten: es soll tatsächlich Menschen geben, die nicht so begierig darauf sind, ins Fernsehen zu kommen... ;):D


:)[/QUOTE]
Tztztz...ich will hier keine seriösen Erklärungen...:schmoll:...ich nehme ja eher an, dass seine Eltern noch gar nichts von ihrem Glück wissen und der Sohn sich drauf verlässt, dass es sich durch die Sendung bis zu ihnen rumsprechen wird...:D

Sally
16-12-2009, 22:49
[QUOTE=fragment;24293757] 1.400 Euro Rate für das Haus? :o [/QUOTE]
wie kann man sowas nur machen? (als nageltante und autoonkel)
man muss doch immer etwas einplanen, wie schnell wird man krank, arbeitslos, kurzarbeit, oder kostenintensive reparaturen stehen an.



[QUOTE=Die kleine Rosi;24293830]Ich finde diese superbunten Plastiknägel irgendwie... unappetitlich :helga:[/QUOTE] mir gefällt es auch nicht.
schaut einfach unnatürlich aus :nixweiss:

ok ausnahmen bestätigen die regel, einmal hab ich welche gesichtet die sehr dezent gemacht waren.

aber die mehrheit trägt gerne dick auf und das erkennt man aus 1 km entfernung.


[QUOTE=DieeinzigePaula;24293890]War das nicht die, die so tolle Gedichte auf Hessisch gebabbelt als GeschenkCD verkauft hat? [/QUOTE] :ja:

[QUOTE=fragment;24294137]Haben die dort 300 Euro fürs Rauchen berechnet? :suspekt:[/QUOTE] war nur sie raucherin oder hat er auch?
300 erscheint mir schon sehr viel für sie.


[QUOTE=Giftnudel;24294897]Ca. 500 € Überschuss?...dann können sie zum Rauchen ja jetzt noch anfangen zu saufen... :freu:[/QUOTE] :rotfl: du wieder *g*

koldir
16-12-2009, 23:16
[QUOTE=Giftnudel;24295229]Tztztz...ich will hier keine seriösen Erklärungen...:schmoll:...[/QUOTE]

Tschulliung... :(



:D

Giftnudel
16-12-2009, 23:31
[QUOTE=koldir;24295604]Tschulliung... :(



:D[/QUOTE]
OK, entschuldigt...bei Wiederholungen bin ich aber nicht so duldsam...:tsts:


:D

Sally
17-12-2009, 08:08
ich würde es spannend finden wenn man nach einer gewissen zeit folgen dreht, in denen man erfährt wie es den einzelnen nun ergangen ist. ob sie schuldenfrei sind, oder es noch schlimmer wurde.

so ähnlich wie bei goodbye deutschland, da gabs ja och die rückwanderer.

Spectator
17-12-2009, 10:53
Wieso zahlt der 17jährige keine Miete von seinem Azubi-Gehalt? Warum haben die 2 Autos? Und wie um alles in der Welt kann man 300 € im Monat verrauchen?
Eigentlich waren die ja ganz nett, aber rechnen können sie alle nicht.

Giftnudel
17-12-2009, 10:55
[QUOTE=Sally;24297033]ich würde es spannend finden wenn man nach einer gewissen zeit folgen dreht, in denen man erfährt wie es den einzelnen nun ergangen ist. ob sie schuldenfrei sind, oder es noch schlimmer wurde.

so ähnlich wie bei goodbye deutschland, da gabs ja och die rückwanderer.[/QUOTE]
Ich glaube nicht, dass sich bei Vielen etwas Entscheidendes geändert hat... Einige mussten wahrscheinlich ihre Häuser verkaufen bzw. sie wurden versteigert...und die Anderen werden sich weiter durchpfuschen oder haben die Eidesstattliche Versicherung abgegeben...das Ende der meisten Sendungen war doch überwiegend ein diffuses Ergebnis mit vielen "vielleicht...wenn, dann...könnte klappen, falls..."...:nixweiss:

ilam
17-12-2009, 11:43
Manchmal gibt es doch solche "Zwegat besucht alte Fälle"-Folgen. Es wurden z.B. die mit dem Restaurant auf Fehmarn nochmal besucht, denen es wirklich deutlich besser ging, auch wenn der Surfshop-Käufer mittlerweile doch abgesprungen war.

Joselie
17-12-2009, 12:58
[QUOTE=Sally;24297033]ich würde es spannend finden wenn man nach einer gewissen zeit folgen dreht, in denen man erfährt wie es den einzelnen nun ergangen ist. ob sie schuldenfrei sind, oder es noch schlimmer wurde.

so ähnlich wie bei goodbye deutschland, da gabs ja och die rückwanderer.[/QUOTE]


So was gab es doch schon... :kopfkratz

Oder war das bei der Super-Nanny, denn das ist ja so ähnlich... :D

Sally
17-12-2009, 15:41
[QUOTE=Joselie;24298603]So was gab es doch schon... :kopfkratz[/QUOTE]
nicht das ich wüsste, also ausführlich mein ich.
es wurde mal etwas zu verschiedenen gesagt, aber das war mir zu schwammig

[QUOTE]

Oder war das bei der Super-Nanny, denn das ist ja so ähnlich... :D[/QUOTE] keine ahnung! :nixweiss: schau ich nicht, einmal hat gereicht...da bekomm ich blutdruck

Sonnenlöwe
17-12-2009, 16:00
.

Herero
17-12-2009, 19:36
[QUOTE=ilam;24294337]Ich frage mich ernsthaft wie das in den Arbeitsämtern abgeht: "Ich möchte ein Nagelstudio öffnen" "Tolle Idee, wird bestimmt ein Hit, wir fördern es mit 1000 EUR im Monat".[/QUOTE]
Die hat das Geld ja wohl nicht zusätzlich, sondern statt ALGI/II bekommen.

[QUOTE=A. Tergo;24294488]Keine Nagelstudios in Peine?[/QUOTE]
Sicherlich war der Zwegat oder sein Büro nur zu unfähig, noch andere im www zu finden.

[QUOTE=ilam;24294600]Die haben noch Kreditkarten?:maso:[/QUOTE]
Warum nicht? Glaubst du, dass nur Leute eine Kreditkarte haben, die keinen Kredit laufen haben?

Melanie74
17-12-2009, 19:49
[QUOTE=Herero;24302223]Die hat das Geld ja wohl nicht zusätzlich, sondern statt ALGI/II bekommen.


Sicherlich war der Zwegat oder sein Büro nur zu unfähig, noch andere im www zu finden.


Warum nicht? Glaubst du, dass nur Leute eine Kreditkarte haben, die keinen Kredit laufen haben?[/QUOTE]


Punkt 1. Wenn man sich Selbstständig machen und dafür Gelder haben möchte, muss man einen sogenannten Businessplan erstellen. Früher schimpfte sich das KONZEPT. Und sowas lebt von festen Zahlen, die sich zusammensetzen aus Lebenshaltungskosten, Versicherung, Fahrzeug, Abtragungen, etc. etc. etc... ohne diese Zahlen kein Geld. Gott allein weiß, wie die ARGE da das Geld rausgehauen hat. Und 1000 €uronen im Monat sind nicht wenig... und daraus hat sie NIx gemacht. Einen Kundenstamm baut man sich nicht auf, indem man das verqualmt.

Punkt 2. Im www steht nahezu jeder Schund. Da haben die wohl einfach nicht genug recherchiert, oder haben es lieber gelassen....

Punkt 3. Ja, auch Leute die Kredite haben, haben noch Kreditkarten. Aber es kommt da doch sehr auf die Zahlungsmoral der jeweiligen Klientel an.
Wenn Jemand seinen Verpflichtungen immer nachkommt und die Möglichkeit hat, das was der auf Pump kauft auch nachher zu bezahlen, ist das eine Sache. Aber wenn ich lese, das die eine Rate von 1.400 Ocken den Monat nur für das Haus haben, wage ich das, in Anbetracht der Verdienste, zu bezweifeln, das das bei diesen Beiden auch so ist.

ilam
17-12-2009, 21:32
[QUOTE=Herero;24302223]Die hat das Geld ja wohl nicht zusätzlich, sondern statt ALGI/II bekommen.[/quote]
Sie hätte aber nie im Leben knappe 1.000 EUR ALG2 bekommen, dazu wäre der Arbeitslohn angerechnet worden.
[quote]
Warum nicht? Glaubst du, dass nur Leute eine Kreditkarte haben, die keinen Kredit laufen haben?[/QUOTE]

Es geht nicht ums haben, es geht ums nutzen. Ja, eine KK ist sehr praktisch. Ja, eine KK verführt dazu, Geld auszugeben, was man noch nicht hat, weil die Abrechnung verzögert kommt. Und genau das ist ja passiert.

Bierchecker
19-12-2009, 15:04
[QUOTE=Maracuja;24294885]Geht das eigentlich nur mir so, dass ich finde, dass solche Sendungen irgendwie immer so ein plötzliches Ende haben?[/QUOTE]
Das sehe ich auch so. Die Fälle sind irgendwie noch nicht richtig "zu Ende".

Noch schlimmer habe ich das bei "Hagen hilft" in Erinnerung: Frittenbude fast pleite -> Hagen kommt mit Flipchart -> Tränen -> Bude wird umbenannt, neu tapezpeziert -> Fete zur Neueröffnung -> Fazit von Hagen: "Wenn Hans Wurst jetzt noch seinen Umsatz verzehnfacht, ist mir um seine Zukunft nicht bange." -> Ende. :suspekt:

Herero
20-12-2009, 18:45
[QUOTE=ilam;24304149]Sie hätte aber nie im Leben knappe 1.000 EUR ALG2 bekommen, dazu wäre der Arbeitslohn angerechnet worden.[/QUOTE]
Klaro. Ich wollte nur sagen, dass die kein ALG und zusätzlich 1000 im Monat bekommen hat sondern statt dessen.

[QUOTE=Bierchecker;24318977]Das sehe ich auch so. Die Fälle sind irgendwie noch nicht richtig "zu Ende". [/QUOTE]
Dazu finde ich es nervig, dass bei Zwegat bevor es eigentlich losgeht der Fall 7 oder 8 Minuten lang penetrant ausführlich dargestellt wird. Wenn ich die Sendung aufnehme und später anfange zu gucken, tue ich mir das Vorgeplänkel nie an. Denn im Hauptteil der Folge wird einem sowieso alles nochmal erklärt.

Überigens fand ich "Hagen hilft" gut. Schade, dass es (offenbar) keine neuen Folgen mehr gibt.

ilam
21-12-2009, 11:29
[QUOTE=Herero;24332990]
Überigens fand ich "Hagen hilft" gut. Schade, dass es (offenbar) keine neuen Folgen mehr gibt.[/QUOTE]

Jepp, das war teilweise unfreiwillig komisch, wenn er eine Werkstatt mit einem zu vollen Ersatzteillager dazu animierte, das ganze auf einem Tapeziertisch vor der Werkstatt zu verkaufen und dann im Regen die ganze Verpackungen aufweichten und niemand was kaufte... :D

happymax
21-12-2009, 14:46
[QUOTE=now_and_then;24294133]naja, und was hat man davon, wenn man die folgenden 20-30 jahre nur für das haus ackert? :nein:[/QUOTE]

Gegenfrage, was hat man davon, bis an sein Lebensende Miete zu bezahlen?? Ich will jetzt hier nicht die große Pro-Haus-Diskussion starten, aber diese Allgemeinplätze sind mir irgendwie zuwider. Ja es ist richtig dass viele sich so ne Hütte kaufen, nur um eine zu haben. Aber es gibt auch genügend andere. Und wenn man da wirklich genau rechnet und (fast) alle Eventualitäten einplant, ist das ne sinnvolle Sache. Finde ich zumindest, vllt. auch, weil ich es so gemacht habe.

[QUOTE=blaehboy51;24294489]Ich schon:teufel:[/QUOTE]
ich auch

[QUOTE=Yarzinthe;24294523]Ich hab noch nicht einmal künstliche Fingernägel gesehen, die mir gefallen haben, die hatten alle was von Puffmutter :helga:[/QUOTE]
schöne dezente French Nails sind doch nun um Welten besser als abgeknabberte rot lackierte Dingens?

Aber im Allgemeinen ist es doch mit den "NageldesignerInnen" so, dass die meisten das nur so als Nebenerwerb, zum Gehalt des jeweiligen Partners, ausüben. Zumindest bei den wenigen die ich kenne.

Kathy1975
22-12-2009, 16:57
TV TIPP für heute, passt ja ihr super rein. :D

Stern TV - Reportage auf VOX um 22:15 Uhr "Ich muss immer alles haben!" - Kaufsüchtige :feile:

eres621
26-12-2009, 07:20
[QUOTE]
Gegenfrage, was hat man davon, bis an sein Lebensende Miete zu bezahlen?? Ich will jetzt hier nicht die große Pro-Haus-Diskussion starten, aber diese Allgemeinplätze sind mir irgendwie zuwider. Ja es ist richtig dass viele sich so ne Hütte kaufen, nur um eine zu haben. Aber es gibt auch genügend andere. Und wenn man da wirklich genau rechnet und (fast) alle Eventualitäten einplant, ist das ne sinnvolle Sache. Finde ich zumindest, vllt. auch, weil ich es so gemacht habe.

[/QUOTE]

Muss halt jeder selber wissen, ob er 30-35 Jahre seinen Job und/oder die Gesundheit behält und immer schön die Bankraten bezahlen kann.
Und wenn die Hütte dann abbezahlt ist - oder vielleicht auch schon vorher - dann kommen all die Reparaturen (Dach,Heizung, Fenster ...).

Wir hatten 18 jahre lang ein Haus gemietet, das jetzt um ein gutes Drittel im Wert gesunken ist... ja,ja, der Markt kommt dann auch noch dazu. Nach unserem Auszug musste der Vermieter die Miete um 150,- Euro senken.

Trotzdem viel Spass im "(Bank-)Eigen"heim.

Die kleine Rosi
22-02-2010, 13:13
Diese Woche gehts wieder los mit Peter Z. aus B.

"Wie verschuldet sind die Deutschen" (http://www.rtl.de/cms/unterhaltung/tv-programm/real_life/raus-aus-den-schulden.html)

Ash
22-02-2010, 13:27
:trippel:

nneka
22-02-2010, 13:29
:trippel::freu::anbet:

Sally
22-02-2010, 13:44
:freu:

Sonnenlöwe
22-02-2010, 13:45
Herr Zwegat :wub: :trippel:

koldir
22-02-2010, 15:35
Und das erwartet uns lt. momentaner Planung in der ersten regulären Ausgabe nach dem Special am 03.03.:

[quote]Mit gerade mal 26 Jahren steht Cindy T. bereits vor einem ganzen Berg an Problemen: eine gescheiterte Beziehung hinter sich, zwei Kinder, um die sie sich ganz allein kümmern muss, Ess- und Kaufsucht und geschätzte 60.000 Euro Schulden. Peter Zwegat trifft auf eine verzweifelte Frau, die nicht nur bei fast 100 Gläubigern in der Kreide steht, sondern der auch eine Haftstrafe wegen Betruges droht. [/quote]

Die kleine Rosi
22-02-2010, 16:02
:rotauge:

Jessas, da ist ja alles dabei... :ko:

Vancouver
22-02-2010, 17:39
Was soll denn Zwegat da bitte noch retten, wenn schon eine Haftstrafe wegen Betruges droht. Mit den Richtern feilschen?

Für eine Privat-Insolvenz scheint es ja schon zu spät zu sein.

Oder wurde die Vorschau nur unnötig dramatisiert? :nixweiss:

Die kleine Rosi
24-02-2010, 21:16
:juhuuu:

Eros
24-02-2010, 21:17
blubb

zivchen
24-02-2010, 21:17
reinhetz

bedefort
24-02-2010, 21:18
:wink:

Die kleine Rosi
24-02-2010, 21:19
Mir fehlt der Standard-Vorspann... ich bin da leicht monkig... Peter Zwegat will ins Färnsehn

Miami Twice
24-02-2010, 21:19
:juhuuu:

zivchen
24-02-2010, 21:20
[QUOTE=Die kleine Rosi;25290067]Mir fehlt der Standard-Vorspann... ich bin da leicht monkig... Peter Zwegat will ins Färnsehn[/QUOTE]

meckertrine :zahn:

Die kleine Rosi
24-02-2010, 21:20
:rotauge:

60.000 € Schulden mit 20 ist ne Hausnummer. Und nur durch SchnickSchnack :ko:

zivchen
24-02-2010, 21:21
[QUOTE=Die kleine Rosi;25290111]:rotauge:

60.000 € Schulden mit 20 ist ne Hausnummer. Und nur durch SchnickSchnack :ko:[/QUOTE]

reife leistung
das schaffen andere nur mit hauskauf

Die kleine Rosi
24-02-2010, 21:23
[QUOTE=zivchen;25290142]reife leistung
das schaffen andere nur mit hauskauf[/QUOTE]


Das wird wieder ne Privatinsolvenz und die Gläubiger gucken ins Rohr, wetten?

Peter Zwegat :wub:

bedefort
24-02-2010, 21:23
Boah, ist der blöd....

Dumme Frage: Arbeitet der?

Die kleine Rosi
24-02-2010, 21:24
Wie kann man in der Ausbildung auch nur annähernd darüber nachdenken, eine Eigentumswohnung zu kaufen :rotauge: Hat der Junge keine Eltern?

zivchen
24-02-2010, 21:24
[QUOTE=bedefort;25290189]Boah, ist der blöd....

Dumme Frage: Arbeitet der?[/QUOTE]

es klingt so :nixweiss:
er will einfach nur seinen lohn ausgezahlt bekommen


ahja, grad sagt ers - er arbeitet in einem handyladen

Die kleine Rosi
24-02-2010, 21:25
Und er macht jeden Monat weiter Miese, die Schulden sind im Fliessgleichgewicht :kater:

Die kleine Rosi
24-02-2010, 21:29
Äh, wie können Minderjährige einen Handyvertrag unterschreiben? Dürfen die doch gar nicht? Ergo: warum ermöglichen Eltern sowas? Prepaidkarte und wenn leer dann leer :mauer:

zivchen
24-02-2010, 21:30
[QUOTE=Die kleine Rosi;25290332]Äh, wie können Minderjährige einen Handyvertrag unterschreiben? Dürfen die doch gar nicht? Ergo: warum ermöglichen Eltern sowas? Prepaidkarte und wenn leer dann leer :mauer:[/QUOTE]
das wäre zu einfach ...

Die kleine Rosi
24-02-2010, 21:37
Naja, aber ist doch jeder selber schuld, wenn er einen Kredit aufnimmt, den er nicht bedienen kann, da jetzt den Banken die Schuld zu geben, finde ich ein bisschen kurz gedacht.

zivchen
24-02-2010, 21:39
eigenverantwortung ist unmodern und uncool

Die kleine Rosi
24-02-2010, 21:41
Achso... ich vergass. :achso:

zivchen
24-02-2010, 21:49
ich erinnere dich gerne immer wieder dran :hehe:

bedefort
24-02-2010, 21:49
20.000 Euro für neue Möbel. :ko:

bedefort
24-02-2010, 21:51
Jetzt sitzen die beide zuhause auf dem Sofa um das Kind zu betüdeln.....

Die kleine Rosi
24-02-2010, 21:55
[QUOTE=bedefort;25290897]20.000 Euro für neue Möbel. :ko:[/QUOTE]

Das hab ich glaube ich in meinem Leben für Möbel noch nicht ausgegeben :Team IKEA:

Oh, im Studium hab ich auch mal was ins Pfandhaus gebracht, natürlich für Prüfungsgebühren und so :floet:

zivchen
24-02-2010, 21:58
[QUOTE=Die kleine Rosi;25291077]Das hab ich glaube ich in meinem Leben für Möbel noch nicht ausgegeben :Team IKEA:

Oh, im Studium hab ich auch mal was ins Pfandhaus gebracht, natürlich für Prüfungsgebühren und so :floet:[/QUOTE]

auch team ikea :D
nee, auf 20 000 für möbel hab ichs auch nicht gebracht

im pfandhaus war ich schon mal - hab etwas schmuck gekauft :D

Die kleine Rosi
24-02-2010, 22:06
Bei ebay kann man auch gut Möbel kaufen, meine Freundin hat für ihr Kind eine Hülsta-Wickelkommode für 8 Euro geschossen. Die braucht man ja eh nur eine gewisse Zeit.

Die kleine Rosi
24-02-2010, 22:09
Aber nächste Woche ist wieder eine richtige Zwegat-Folge, oder :helga:

zivchen
24-02-2010, 22:10
[QUOTE=Die kleine Rosi;25291444]Aber nächste Woche ist wieder eine richtige Zwegat-Folge, oder :helga:[/QUOTE]
ich wills hoffen!
:sumo:

bedefort
24-02-2010, 22:10
Hoffentlich. Das ist langweilig heute. :(

A. Tergo
24-02-2010, 22:11
[QUOTE=bedefort;25290897]20.000 Euro für neue Möbel. :ko:[/QUOTE]
Gebrauchte Möbel sind unabhängig von ihrem Zustand nahezu immer unverkäuflich. Warum kaufen Leute ohne Geld immer neuen Möbel?

Die kleine Rosi
24-02-2010, 22:15
[QUOTE=A. Tergo;25291518]Gebrauchte Möbel sind unabhängig von ihrem Zustand nahezu immer unverkäuflich. Warum kaufen Leute ohne Geld immer neuen Möbel?[/QUOTE]


Weil das alles neu und schick sein muss? :nixweiss:


Schon wieder Aggro-Girls :kater:

zivchen
24-02-2010, 22:18
genug trash für heute - den jauch gugg ich nicht mehr :D
beu SWR zieht stefan becker aus :zahn:

schönen abend!
:wink:

Herero
25-02-2010, 12:26
[QUOTE=A. Tergo;25291518]Warum kaufen Leute ohne Geld immer neuen Möbel?[/QUOTE]
Weil heute schon viele 20-jährige sofort ein bürgerliches Leben führen wollen (ob mit oder ohne Geld). Und dazu hat man offenbar ein anständiges Schlafzimmer, eine neue Küche, eine leicht hässliche Wohnzimmercouch und eine prächtige Schrankwand zu haben.
Ich wundere mich immer, wenn junge Leute, die eigentlich die coolsten Typen mit hipper Frisur sind aber einen Einrichtungsgeschmack fast wie Onkel Heinz und Tante Jutta haben.
So leicht rustikal-gesetzt aber mit ein paar pseudo-avangardistischen Akzenten dran. Wenn man sich schon keine echten Designer-Möbel leisten kann oder will, dann doch lieber klare Linie mit Ikea.

Auch hört man oft in solchen Sendungen "die Schrankwand habe ich bald seit 10 Jahren, da brauche ich mal eine neue". :suspekt:
Ich habe manche Möbel schon seit 15 oder 20 Jahren aus der Teenager-Zeit und die sind noch in Ordnung und sehen noch nicht altbacken aus. Mist, ich glaube ich werde nie ein richtig anständiger Bürger. :D

Die kleine Rosi
25-02-2010, 12:39
10 Jahre ist aber schon lang, ich kenne Leute, die sich alle 5 Jahre ne neue Küche kaufen. Klar, daß man sich an auberschinfarbener Lackoberfläche relativ schnell satt sieht :kater:

Sally
28-02-2010, 13:57
[QUOTE=Die kleine Rosi;25290332]Äh, wie können Minderjährige einen Handyvertrag unterschreiben? Dürfen die doch gar nicht? Ergo: warum ermöglichen Eltern sowas? [/QUOTE] werd ich nie nachvollziehen können.
und genau deshalb hab ich da auch kein mitleid. selbst schuld wenn man meint einen vertrag abschliessen zu müßen.

prepaid ist doch optimal und hat, meiner meinung nach, auch einen gewissen lerneffekt.