PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Big Brother Diskussionsthread für die News über die Ex-Bewohner von BB/DCE


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50

prima
20-01-2011, 18:04
das tut mir leid.

cicero
20-01-2011, 18:05
ich bin jetzt wirklich ein bisschen geschockt :o

ich mochte cora bei bb, und finde es echt tragisch was da passiert ist.

Senor
20-01-2011, 18:05
Cora ist verstorben



So ein junges Mädchen, echt traurig,

möge sie in Frieden ruhen .

buntekuh
20-01-2011, 18:05
:(

floehle
20-01-2011, 18:05
besser ist das für sie.

rip

Rachel Green
20-01-2011, 18:05
http://www.bild.de/BILD/news/2011/01/20/big-brother-star-cora/tot-nach-busen-op.html

Ach du scheiße!!! :eek:

ast
20-01-2011, 18:06
:(

Hamburg – „Big Brother“-Star Cora (23) ist tot! Sie erlag heute um 14.30 Uhr im Hamburger Universitätsklinikum ihren schweren Hirnschäden. Das teilte Ehemann #Realname# (25) BILD mit.

R.I.P. Cora

Emotions
20-01-2011, 18:09
Mein aufrichtiges Beileid ...

[QUOTE]
Tim Wosnitza zu BILD: „Die Ärzte hatten mir mitgeteilt, dass sie es nicht mehr schaffen wird. Die Hirnschäden waren zu groß. Ihr Blutdruck sank stetig, die Körperfunktionen setzten nach und nach aus. Sie ist dann um 14.30 Uhr ruhig eingeschlafen.“

[/QUOTE]

Carsten
20-01-2011, 18:15
Ach du kacke. Ich kanns grad gar nicht glauben. :(

Sie war noch so jung. :(

ARUBA
20-01-2011, 18:17
Ein sinnloser Tod. Ruhe in Frieden Cora.

Fabsi
20-01-2011, 18:17
:( Ruhe in Frieden Cora

wuppi
20-01-2011, 18:20
Arme Cora und so was von sinnlos.

mevsim
20-01-2011, 18:20
Rip
denke das es besser war für sie

rean
20-01-2011, 18:21
Ich war kein Fan von ihr und mochte nicht, was ich bei BB von ihr gesehen habe aber es tut mir wahnsinnig leid, dass sie gestorben ist. So jung, so sinnlos ... Ruhe in Frieden, Cora!

Thommi67
20-01-2011, 18:23
Arme Maus... voriges Jahr um diese Zeit war sie im Haus.....
mein Beileid an die Angehörigen

Granini
20-01-2011, 18:24
So ein junges Mädchen.. es tut mir wirklich leid für sie :crap:

Oma Käthe
20-01-2011, 18:25
RIP Cora

und ich hoffe das ist eine warnung an alle jungen Frauen die nur noch das äussere sehen...

sommerblume
20-01-2011, 18:28
Wir sind vom gleichen Stoff,
aus dem die Träume sind
und unser kurzes Leben ist eingebettet
in einen langen Schlaf.

William Shakespeare

Prosecco
20-01-2011, 18:29
Tut mir leid für sie...
So jung und hätte noch ein ganzes Leben vor sich gehabt.

mütterchen
20-01-2011, 18:29
Und warum?
Was für ein sinnloser tod!
Das leben geben für einen megabusen,
dashätte nicht sein müssen!

Vieleicht denken nun einige mal anders über schönheits-Ops!

Moritza
20-01-2011, 18:29
Mein Beileid.

.zwegat.
20-01-2011, 18:31
Ruhe in Frieden Cora! =`(

1Live
20-01-2011, 18:34
R.I.P!:heul:

Hoffentlich lassen sich dadurch andere Mädchen belehren das solche OPs Unötig sind!!!!

Miau
20-01-2011, 18:36
Wie schrecklich.:crap:
Mein herzliches Beileid an die Angehörigen.

lava11
20-01-2011, 18:38
ach du scheisse, mir ist gleich die kinnlade runtergefallen,
ich habe gestern zwar hier gelesen das es ihr schlecht geht
aber das es so schlimm ist hätt ich nicht gedacht,

herzstillstand während der brust-op, die ärzte haben sie zwar gewarnt, aber wenn das risiko abzusehen war dann hätten sie es nicht machen dürfen,

ist auf jedenfall sehr traurig :(

jume
20-01-2011, 18:41
Zu Coras Tod gib es nun einen extra thread und ich schlage vor, dass alle weiteren Beileidsbekundungen hier rein geschrieben werden. http://www.ioff.de/showthread.php?t=396451

RIP

Bienchen67
20-01-2011, 18:42
es gibt schon einen Thread über Cora's Tod-
vielleicht wollt ihr da was schreiben...

Edit: oh, hat sich mit Jume's Post überkreuzt...

golfern
20-01-2011, 18:45
Sowas lässt sich sowie so nicht steuern, also entweder viel Spaß beim ständigen verschieben oder immer wieder darauf hinweisen! :d:

Dirkypower
20-01-2011, 18:45
[QUOTE=Thommi67;30319366]Arme Maus... voriges Jahr um diese Zeit war sie im Haus.....
mein Beileid an die Angehörigen[/QUOTE]
du hast recht. wenn ich eben auf das Datum von heute schaue, wird mir gerade ganz anders. vor genau 1 jahr war ihr erster voller tag im haus (kam vorher vom secret-haus).

R.I.P Cora

floehle
20-01-2011, 18:50
ähem...bei aller tragik, man sollte doch nicht vergessen,
dass cora diese brust-op, die sechste, unbedingt wollte, trotz abraten eines vorherigen chirurgen.
dieses wohl, um ihre karriere voran zu treiben.
einen anderen grund wird es dafür nicht gegeben haben.

wäre die op geglückt, gäbe es diese diskussion nicht. und cora (+ mann) wäre super happy und voller elan ihr business weiter auszubauen.

insofern finde ich äußerungen in dieser oder ähnlicher form

[QUOTE]Hoffentlich lassen sich dadurch andere Mädchen belehren das solche OPs Unötig sind!!!! [/QUOTE]

unpassend, weil,
absolut nicht vergleichbar.

eine wirklich "notwendige" Brust OP, z.b. egal ob vergrößerung oder verkleinerung, kann junge frauen durchaus vor z.b. psychischen schäden bewahren.

darüber sollte der eine oder andere mal nachdenken.

generell nun brust-op's zu verteufeln ist käse.

schade um ein junges leben..aber..sie hat es heraus gefordert.

und da hier kein offizieller beileid-thread ist, äußere ich mich in der art und weise.

floehle
20-01-2011, 18:53
oh, jume habe ich auch nicht gelesen.
egal..

hab mein rip schon gesetzt.

hase79
20-01-2011, 18:54
:(

titan
20-01-2011, 18:58
[QUOTE=jume;30319577]Zu Coras Tod gib es nun einen extra thread und ich schlage vor, dass alle weiteren Beileidsbekundungen hier rein geschrieben werden. http://www.ioff.de/showthread.php?t=396451

RIP[/QUOTE]
Dann sorgt bitte dafür das dort auch nur Beileidsbekundungen stehen.Dort kotzen sich schon wieder die klugscheisser aus:q:

Old-Oskar
20-01-2011, 19:01
http://www1.minpic.de/bild_anzeigen_thumb.php?img=135991.jpg (http://www1.minpic.de/bild_anzeigen.php?id=135991&key=90493934&ende)

R I P Cora

tief betroffen nehme ich in Gedanken Abschied von Dir :(

käfer
20-01-2011, 19:26
[QUOTE=Old-Oskar;30319845]
http://www1.minpic.de/bild_anzeigen_thumb.php?img=135991.jpg (http://www1.minpic.de/bild_anzeigen.php?id=135991&key=90493934&ende)

R I P Cora

tief betroffen nehme ich in Gedanken Abschied von Dir :([/QUOTE]


Deinem Post schließe ich mich voll & ganz an .....:(:(:(

GiGi_Ganter
20-01-2011, 19:33
[QUOTE=floehle;30319698]ähem...bei aller tragik, man sollte doch nicht vergessen,
dass cora diese brust-op, die sechste, unbedingt wollte, trotz abraten eines vorherigen chirurgen.
dieses wohl, ...[/QUOTE]
Ergänzend zu dem Interview mit Tim, das zuvor auf Explosiv zu sehen war:
Und dieses Abraten kam von ihrem "Stamm"chirugen.

Sie fühlte sich unwohl zu dem Neuen zu gehen.

PK: Auch ich bin ein Freund einer Doppeldiagnose, allerdings, wenn mir ein Arzt -der mich/den Verlauf kennt- abrät, dann würde ich mal überlegen,ob das, was der sagt, Gehalt hat.

Weil nicht umsonst schickt mich ein Arzt heim

GiGi_Ganter
20-01-2011, 19:34
[QUOTE=titan;30319787]Dann sorgt bitte dafür das dort auch nur Beileidsbekundungen stehen.Dort kotzen sich schon wieder die klugscheisser aus:q:[/QUOTE]
:d: :d: :d:

floehle
20-01-2011, 19:53
[QUOTE=GiGi_Ganter;30320468]:d: :d: :d:[/QUOTE]
:d::d::d:

dann kann man sich hier wenigstens über die unnötigkeit von CORAS op unterhalten,
ohne blöd angemacht zu werden :nixweiss:

Thommi67
20-01-2011, 19:56
Grad bei VOX wurde in "Prominent" darüber berichtet.
U.a. mit Stellungnahme des Arztes.

GiGi_Ganter
20-01-2011, 20:00
[QUOTE=floehle;30320841]:d::d::d:

dann kann man sich hier wenigstens über die unnötigkeit von CORAS op unterhalten,
ohne blöd angemacht zu werden :nixweiss:[/QUOTE]


Der Fairnesshalber sei erwähnt, das ja Bela Lugosi schon meinte, der User könne seine Meinung/Ansicht in einen eigenen Thread vertreten, entspricht das dem, was schon einige von uns schrieben: Diesen Teil der Diskussion abzukoppeln

und quasi in einen "neutralen/betreuten" Corathread zu verschieben.

koldir
20-01-2011, 20:11
Bela meinte damit aber eher ein allgemeinen Thread über Sinn oder Unsinn von Schönheits-OPs. Und dieser kann natürlich eröffnet werden.

Einen weiteren "neutralen/betreuten" Cora-Thread braucht es nicht.

floehle
20-01-2011, 20:15
[QUOTE=koldir;30321118]Einen weiteren "neutralen/betreuten" Cora-Thread braucht es nicht.[/QUOTE]

:d:



wenn ich so darüber nach denke, was zu bb zeiten im cora anti los war,
wäre das wohl auch mehr als lächerlich.

GiGi_Ganter
20-01-2011, 20:33
[QUOTE=koldir;30321118]Bela meinte damit aber eher ein allgemeinen Thread über Sinn oder Unsinn von Schönheits-OPs. Und dieser kann natürlich eröffnet werden.

Einen weiteren "neutralen/betreuten" Cora-Thread braucht es nicht.[/QUOTE]
Pardon wenn ich das mißverstanden habe

Das mit betreut sollte keine Kritik sein, sondern Vorbeugend, weil gerade in dem Zusammenhang tw. die Emotionen überschwappen
Just my 2c

BerlinerGirl31
20-01-2011, 20:57
Da komm ich heute spät nach Hause und mach den Pc an und dann muss ich erfahren,das Cora gestorben ist :heul:

Hab echt Gänsehaut bekommen,als ich das gelesen hab :heul::heul:

cicero
20-01-2011, 21:11
auf bild.de wird schon groß mit "ärztepfusch" betitelt. ich frage mich grade, ob man davon überhaupt schon sprechen kann/darf. muss da nicht erstmal ein gericht entscheiden, inwieweit es sich um "pfusch" handelt?

GiGi_Ganter
20-01-2011, 21:14
Wird imho, in so einem Fall, gerne mal von den Medien gemacht

MusicVictim
20-01-2011, 21:22
Ruhe in Frieden, Cora!

Flair
20-01-2011, 21:41
R.i.p

kruse2570
20-01-2011, 21:54
[QUOTE=cicero;30322095]auf bild.de wird schon groß mit "ärztepfusch" betitelt. ich frage mich grade, ob man davon überhaupt schon sprechen kann/darf. muss da nicht erstmal ein gericht entscheiden, inwieweit es sich um "pfusch" handelt?[/QUOTE]

Ich weiß ja nicht, wie hoch die "natürliche" Todesrate bei solchen OPs ist. Wahrscheinlich äußerst gering. Von daher liegt der Verdacht nahe.
Nur...Pfusch klingt etwas hart. Wo Menschen arbeiten, werden Fehler gemacht und in manchen Fachbereichen sind Fehler tödlich. Ist leider so. :(

promina
20-01-2011, 22:12
Manche User betreiben regelrecht Katastrophen Tourismus. Eine Beileidsbekundung reicht wohl nicht, es müssen alle BB Foren besucht werden. Auf Tobis Seite könnte man denken, er wäre der Ehemann und nicht Tim. Ich frage mich nur, was Tobis neue Freundin dazu sagt.

KleinePaula
20-01-2011, 22:46
Finde ich auch sehr schlimm und traurig. Eine so junge Frau :(

Halo372
20-01-2011, 23:13
Death makes angels of us all & gives us wings where we had shoulders
Jim Morrison

RIP Cora

enzo100
20-01-2011, 23:51
[QUOTE=promina;30323314]Manche User betreiben regelrecht Katastrophen Tourismus. Eine Beileidsbekundung reicht wohl nicht, es müssen alle BB Foren besucht werden. Auf Tobis Seite könnte man denken, er wäre der Ehemann und nicht Tim. Ich frage mich nur, was Tobis neue Freundin dazu sagt.[/QUOTE]
ich finde das auch alles nicht mehr normal.....
besonders dreist finde ich, wie ihre fans bei fb verarscht werden.
kaum ist die nachricht raus (tim zu bild), wird von seinem besten freund auf tims wunsch hin eine neue gruppe gemacht. damit aber nicht genug, der beste freund bitte per mail bushido, ein musikvideo einstellen zu dürfen, wird von bushido angerufen, dass das ok geht. (wieso da eine erlaubnis für sein musste, verstehe ich schon nicht, denn alle andere musikinterpreten wurden ja auch nicht gefragt, die da eingestellt wurden).
dann merkt tim an, dass es sein wunsch ist, dass bushido mit kay one auf der beerdigung sind, bitte noch, dass alle dafür was tun sollen, damit das unbedingt klappt. seitdem ruft der freund pausenlos dazu auf, dass alle bushido anschreiben sollen, damit er auf der beerdigung singt.
wieso schreibt er nicht einfach noch ne mail und teilt ihm tims wunsch mit?
so eine schmierenkomödie.....:ko:
laut tim zu bild haben sich heute morgen alle familienmitglieder um 9 am bett versammelt - aber mittags hat die schwester nix anderes zu tun, als ihr neues carolin-tattoo per fb zu zeigen. kurz vor der todesmeldung durch medien werden immer noch gebete gepostet, auch von ihren ach so engen frenden.
ich finde die ganz sache so widerlich, das kann ich kaum in worte fassen.

für cora tut es mir super leid, egal warum, wieso, weshalb das passiert ist.
sie war ein junger mensch, der viel zu früh gestorben ist.:(

aber was daraus jetzt gemacht wird, von angeblich liebenden leuten, das ist echt zum kotzen!
ich hoffe nicht, dass hier jetzt kommt: jeder trauert ja anders...

Bienchen67
20-01-2011, 23:58
[QUOTE=enzo100;30326508]ich finde das auch alles nicht mehr normal.....
besonders dreist finde ich, wie ihre fans bei fb verarscht werden.
kaum ist die nachricht raus (tim zu bild), wird von seinem besten freund auf tims wunsch hin eine neue gruppe gemacht. damit aber nicht genug, der beste freund bitte per mail bushido, ein musikvideo einstellen zu dürfen, wird von bushido angerufen, dass das ok geht. (wieso da eine erlaubnis für sein musste, verstehe ich schon nicht, denn alle andere musikinterpreten wurden ja auch nicht gefragt, die da eingestellt wurden).
dann merkt tim an, dass es sein wunsch ist, dass bushido mit kay one auf der beerdigung sind, bitte noch, dass alle dafür was tun sollen, damit das unbedingt klappt. seitdem ruft der freund pausenlos dazu auf, dass alle bushido anschreiben sollen, damit er auf der beerdigung singt.
wieso schreibt er nicht einfach noch ne mail und teilt ihm tims wunsch mit?
so eine schmierenkomödie.....:ko:
laut tim zu bild haben sich heute morgen alle familienmitglieder um 9 am bett versammelt - aber mittags hat die schwester nix anderes zu tun, als ihr neues carolin-tattoo per fb zu zeigen. kurz vor der todesmeldung durch medien werden immer noch gebete gepostet, auch von ihren ach so engen frenden.
ich finde die ganz sache so widerlich, das kann ich kaum in worte fassen.

für cora tut es mir super leid, egal warum, wieso, weshalb das passiert ist.
sie war ein junger mensch, der viel zu früh gestorben ist.:(

aber was daraus jetzt gemacht wird, von angeblich liebenden leuten, das ist echt zum kotzen!
ich hoffe nicht, dass hier jetzt kommt: jeder trauert ja anders...[/QUOTE]

Waaaaah, ich schüttel mich echt nur noch, wenn ich sowas lese. :(

kruse2570
20-01-2011, 23:58
Dann lies dort in fb einfach nicht mehr.

Jeder geht anders mit Trauer um und ich denke ihr Mann, ihre Schwester tut die große "Anteilnahme" in gewisser Weise gut und sie sind derzeit "euphorisiert" (im negativen Sinne). Außerdem konnten sie sich seit Tagen mit der Tatsache oder der hohen Wahrscheinlichkeit ihres Todes auseinandersetzen.

enzo100
21-01-2011, 00:00
[QUOTE=Bienchen67;30326596]Waaaaah, ich schüttel mich echt nur noch, wenn ich sowas lese. :([/QUOTE]
weil ich das geschrieben hab?:crap:

ich konnte mich nicht zurückhalten, ich finde das so fies.:schäm:

Bienchen67
21-01-2011, 00:01
[QUOTE=enzo100;30326622]weil ich das geschrieben hab?:crap:

ich konnte mich nicht zurückhalten, ich finde das so fies.:schäm:[/QUOTE]

Nein, um Gottes Willen, Enzo! :knuddel:
Ich bin dir da echt dankbar, Facebook ignorier ich schon immer gekonnt, deshalb bekomm ich's nicht mit-
danke für die Auskunft, auch wenn es mich schüttelt. :fürcht:

enzo100
21-01-2011, 00:03
[QUOTE=kruse2570;30326599]Dann lies dort in fb einfach nicht mehr.

Jeder geht anders mit Trauer um und ich denke ihr Mann, ihre Schwester tut die große "Anteilnahme" in gewisser Weise gut und sie sind derzeit "euphorisiert" (im negativen Sinne). Außerdem konnten sie sich seit Tagen mit der Tatsache oder der hohen Wahrscheinlichkeit ihres Todes auseinandersetzen.[/QUOTE]
na herzlichen glückwunsch.... :ko:
also bei allem verständnis - wenn er geschrieben hätte für seine ganze anteilnehmende gemeinde, dass sie gestorben ist, er nun erstmal trauern muss, alles klar. aber als erstes ne gruppe wollen, damit man dann weiter die fans verarschen kann, dafür hab ich kein verständnis mehr. die fallen auch noch auf diese nummer rein, das ist gruselig!

Flair
21-01-2011, 00:05
anderes Thema:

auf TVTotal kam grad ein Ausschnitt mit einer "Mic(h)aela" die jetzt erotisches Model(O-ton eine "Marktlücke") werden möchte, war das die Michaela aus BB10??

enzo100
21-01-2011, 00:05
[QUOTE=Bienchen67;30326634]Nein, um Gottes Willen, Enzo! :knuddel:
Ich bin dir da echt dankbar, Facebook ignorier ich schon immer gekonnt, deshalb bekomm ich's nicht mit-
danke für die Auskunft, auch wenn es mich schüttelt. :fürcht:[/QUOTE]
:freu: :knuddel:
normalerweise könnte mir das egal sein, was die machen. nur wenn man selbst schon schlimmes erlebt hat, weiss wie es einem geht, dann macht einen das nur wütend, was sich da abspielt. mir juckte das schon in den fingern, mal zu fragen, warum er nicht einfach noch ne mail schreibt, aber das wird eh sofort gelöscht, von daher spare ich mir das. ich habe noch nie erlebt, dass jemand sowas macht, bevor der mensch kalt ist, der starb. unglaublich!
ich setz mich jetzt lieber auf die finger, besser ist.

Grizu
21-01-2011, 00:09
[QUOTE=cicero;30322095]auf bild.de wird schon groß mit "ärztepfusch" betitelt. ich frage mich grade, ob man davon überhaupt schon sprechen kann/darf. muss da nicht erstmal ein gericht entscheiden, inwieweit es sich um "pfusch" handelt?[/QUOTE]

Bild hat noch nie auf irgend welche Ergebnisse gewartet. Oft wird nicht mal auf bekannte Fakten Rücksicht genommen..

Ich kann nicht verstehen, daß dieses Blatt/Webseite noch immer von so vielen Leuten gelesen, und auch noch zitiert/verlinkt wird. :kater:

Miffy
21-01-2011, 00:12
[QUOTE=enzo100;30326682]:freu: :knuddel:
normalerweise könnte mir das egal sein, was die machen. nur wenn man selbst schon schlimmes erlebt hat, weiss wie es einem geht, dann macht einen das nur wütend, was sich da abspielt. mir juckte das schon in den fingern, mal zu fragen, warum er nicht einfach noch ne mail schreibt, aber das wird eh sofort gelöscht, von daher spare ich mir das. ich habe noch nie erlebt, dass jemand sowas macht, bevor der mensch kalt ist, der starb. unglaublich!
ich setz mich jetzt lieber auf die finger, besser ist.[/QUOTE]

Ich verstehe was du meinst. :d: Zu deinen letzten Postings hier.

kruse2570
21-01-2011, 00:12
[QUOTE=enzo100;30326652]na herzlichen glückwunsch.... :ko:
also bei allem verständnis - wenn er geschrieben hätte für seine ganze anteilnehmende gemeinde, dass sie gestorben ist, er nun erstmal trauern muss, alles klar. aber als erstes ne gruppe wollen, damit man dann weiter die fans verarschen kann, dafür hab ich kein verständnis mehr. die fallen auch noch auf diese nummer rein, das ist gruselig![/QUOTE]

Ich maße mir nur nicht an, nach meinen Maßstaben zu beurteilen, wie die engsten Vertrauten mit ihrem Tod umgehen. Das ist ne andere Generation, das ist ne andere Welt, in der die sich bewegen.

Bienchen67
21-01-2011, 00:13
[QUOTE=Flair;30326681]anderes Thema:

auf TVTotal kam grad ein Ausschnitt mit einer "Mic(h)aela" die jetzt erotisches Model(O-ton eine "Marktlücke") werden möchte, war das die Michaela aus BB10??[/QUOTE]

japp :ja:, die war zuletzt ständig bei TAFF in der Wochenserie zu sehen, wie sie unbedingt modeln will-
haben wir hier auch geschrieben, falls du nachlesen magst.

luna32w
21-01-2011, 00:15
@enzo ist hab auch auf meinen fingern gesessen, sind schon ganz platt!

Flair
21-01-2011, 00:15
[QUOTE=Bienchen67;30326796]japp :ja:, die war zuletzt ständig bei TAFF in der Wochenserie zu sehen, wie sie unbedingt modeln will-
haben wir hier auch geschrieben, falls du nachlesen magst.[/QUOTE]

omg :D nee danke, reicht schon.

Bienchen67
21-01-2011, 00:15
[QUOTE=enzo100;30326682]:freu: :knuddel:
normalerweise könnte mir das egal sein, was die machen. nur wenn man selbst schon schlimmes erlebt hat, weiss wie es einem geht, dann macht einen das nur wütend, was sich da abspielt. mir juckte das schon in den fingern, mal zu fragen, warum er nicht einfach noch ne mail schreibt, aber das wird eh sofort gelöscht, von daher spare ich mir das. ich habe noch nie erlebt, dass jemand sowas macht, bevor der mensch kalt ist, der starb. unglaublich!
ich setz mich jetzt lieber auf die finger, besser ist.[/QUOTE]

ich kann das sehr gut nachvollziehen, das ist echt einfach was,
wo wir uns beim allerbesten Willen nicht reinversetzen können, Enzo. :knuddel:
Gott sei Dank nicht.

promina
21-01-2011, 00:15
[QUOTE=enzo100;30326508]ich finde das auch alles nicht mehr normal.....
besonders dreist finde ich, wie ihre fans bei fb verarscht werden.
kaum ist die nachricht raus (tim zu bild), wird von seinem besten freund auf tims wunsch hin eine neue gruppe gemacht. damit aber nicht genug, der beste freund bitte per mail bushido, ein musikvideo einstellen zu dürfen, wird von bushido angerufen, dass das ok geht. (wieso da eine erlaubnis für sein musste, verstehe ich schon nicht, denn alle andere musikinterpreten wurden ja auch nicht gefragt, die da eingestellt wurden).
dann merkt tim an, dass es sein wunsch ist, dass bushido mit kay one auf der beerdigung sind, bitte noch, dass alle dafür was tun sollen, damit das unbedingt klappt. seitdem ruft der freund pausenlos dazu auf, dass alle bushido anschreiben sollen, damit er auf der beerdigung singt.
wieso schreibt er nicht einfach noch ne mail und teilt ihm tims wunsch mit?
so eine schmierenkomödie.....:ko:
laut tim zu bild haben sich heute morgen alle familienmitglieder um 9 am bett versammelt - aber mittags hat die schwester nix anderes zu tun, als ihr neues carolin-tattoo per fb zu zeigen. kurz vor der todesmeldung durch medien werden immer noch gebete gepostet, auch von ihren ach so engen frenden.
ich finde die ganz sache so widerlich, das kann ich kaum in worte fassen.

für cora tut es mir super leid, egal warum, wieso, weshalb das passiert ist.
sie war ein junger mensch, der viel zu früh gestorben ist.:(

aber was daraus jetzt gemacht wird, von angeblich liebenden leuten, das ist echt zum kotzen!
ich hoffe nicht, dass hier jetzt kommt: jeder trauert ja anders...[/QUOTE]
Enzo:knuddel:Ich dachte schon, ich stehe allein mit meiner Meinung. Wenn ein junger Mensch stirbt finde ich es immer traurig, nur Coras sinnloser Tod hätte vermieden werden können. Sie war leichtsinnig, sie hat das Risiko akzeptiert und hat leider verloren. Ihre Fans sind traurig kann ich verstehen, nur ich habe den Eindruck, die meisten wollen sich nur in ihrer Trauerlyrik suhlen.

luna32w
21-01-2011, 00:18
[QUOTE=kruse2570;30326775]Ich maße mir nur nicht an, nach meinen Maßstaben zu beurteilen, wie die engsten Vertrauten mit ihrem Tod umgehen. Das ist ne andere Generation, das ist ne andere Welt, in der die sich bewegen.[/QUOTE]
zum glück gehöre ich deren welt nicht an, aber es schüttelt mich auch.
er ist sogar jetzt dort aktiv, das ist kaum zuglauben sowas. da wird cora in form von ikone gleich gesetzen mit lady di vergliechen, war die auch in deren welt?

enzo100
21-01-2011, 00:19
[QUOTE=Miffy;30326770]Ich verstehe was du meinst. :d: Zu deinen letzten Postings hier.[/QUOTE]
danke :bussi:
ich hab mir überlegt, ob ich das überhaupt so schreiben kann, dachte, jetzt fallen alle über mich her.
[QUOTE=kruse2570;30326775]Ich maße mir nur nicht an, nach meinen Maßstaben zu beurteilen, wie die engsten Vertrauten mit ihrem Tod umgehen. Das ist ne andere Generation, das ist ne andere Welt, in der die sich bewegen.[/QUOTE]
das mag alles sein. was mich stört ist einfach die tatsache, dass die ihre fans benutzen und verarschen. und wenn man nur ein klein wenig nachdenkt, dann kommt da auch ganz schnell drauf, soviel schwachsinn, wie da gemacht wird - besonders in hinblick auf diese bushido-geschichte - so doof kann man doch gar nicht sein, dass man nicht sieht, was da abgeht?
ist doch völlig latte, was für ein leben man führt, oder wie jemand mit seiner trauer umgeht - ist es wichtig, dass bushido auf die beerdigung, 2 std. nachdem cora verstorben ist? ich finde das geschmacklos ihr gegenüber, sich über sowas einen kopf zu machen und es dann noch als tims letzten wunsch zu bezeichnen - stirbt er auch, oder was?
die nutzen die empfänglichkeit ihrer fans schamlos aus. das ist widerlich und hat nicht das geringste mit "jeder trauert anders" zu tun, sorry.

enzo100
21-01-2011, 00:28
[QUOTE=Bienchen67;30326818]ich kann das sehr gut nachvollziehen, das ist echt einfach was,
wo wir uns beim allerbesten Willen nicht reinversetzen können, Enzo. :knuddel:
Gott sei Dank nicht.[/QUOTE]
ja, da sagst du was wahres.:bussi:
[QUOTE=promina;30326820]Enzo:knuddel:Ich dachte schon, ich stehe allein mit meiner Meinung. Wenn ein junger Mensch stirbt finde ich es immer traurig, nur Coras sinnloser Tod hätte vermieden werden können. Sie war leichtsinnig, sie hat das Risiko akzeptiert und hat leider verloren. Ihre Fans sind traurig kann ich verstehen, nur ich habe den Eindruck, die meisten wollen sich nur in ihrer Trauerlyrik suhlen.[/QUOTE]
hallo promina :knuddel:
ja, den eindruck hab ich auch - dabei merken sie noch nicht einmal, wie sie ausgenutzt werden.
einer hat vorhin wegen bushido gefragt: wenn du mit ihm telefoniert hast, warum rufst du ihn denn nicht einfach nochmal an? die antwort: er hatte mit unbekannter nummer angerufen, hat ja wegen meiner mail angerufen. aber keiner fragt, warum er nicht einfach noch ne mail schreibt.:tkbeiss:
wenigstens haben ja nun die treuen fans erreicht, dass bushido schonmal der gruppe beigetreten ist - auch wichtig :ko:
hauptsache, die öffentlichkeit ist bei der beerdigung vertreten. bestimmt werden auch alle fans eingeladen. ich wohn ja hier, könnte mir ja das spektakel aus der nähe ansehen.
mach ich aber nicht.:nein:

ich hoffe es ist ok, dass wir nun hier im diskussionsthread diskutieren - der andere ist ja auch nicht geeignet.

kiki75
21-01-2011, 00:31
[QUOTE=enzo100;30326862]danke :bussi:
ich hab mir überlegt, ob ich das überhaupt so schreiben kann, dachte, jetzt fallen alle über mich her.

das mag alles sein. was mich stört ist einfach die tatsache, dass die ihre fans benutzen und verarschen. und wenn man nur ein klein wenig nachdenkt, dann kommt da auch ganz schnell drauf, soviel schwachsinn, wie da gemacht wird - besonders in hinblick auf diese bushido-geschichte - so doof kann man doch gar nicht sein, dass man nicht sieht, was da abgeht?
ist doch völlig latte, was für ein leben man führt, oder wie jemand mit seiner trauer umgeht - ist es wichtig, dass bushido auf die beerdigung, 2 std. nachdem cora verstorben ist? ich finde das geschmacklos ihr gegenüber, sich über sowas einen kopf zu machen und es dann noch als tims letzten wunsch zu bezeichnen - stirbt er auch, oder was?
die nutzen die empfänglichkeit ihrer fans schamlos aus. das ist widerlich und hat nicht das geringste mit "jeder trauert anders" zu tun, sorry.[/QUOTE]
:d::d::d:

hallo enzo :knuddel:

da hast du sowas von recht,
ich habe mit entsetzen schon die letzten tage auf fb gesehen,was da abgeht,auch,wenn nicht vor allem,von ihrer familie und "engen" "freunden".
aber ganz fassungslos war ich,als ich den "mann" von ihr heute(kurz nach ihrem tod) in einem interview sah...
total ohne regung oder gefühlsregung.
einfach schrecklich,
ich möchte das schon bald mit dem vater von mj gleichsetzen,der nach dem tod des sohnes noch möglichst viel geld mit ihm machen wollte.

enzo100
21-01-2011, 00:37
[QUOTE=kiki-75;30326961]:d::d::d:

hallo enzo :knuddel:

da hast du sowas von recht,
ich habe mit entsetzen schon die letzten tage auf fb gesehen,was da abgeht,auch,wenn nicht vor allem,von ihrer familie und "engen" "freunden".
aber ganz fassungslos war ich,als ich den "mann" von ihr heute(kurz nach ihrem tod) in einem interview sah...
total ohne regung oder gefühlsregung.
einfach schrecklich,
ich möchte das schon bald mit dem vater von mj gleichsetzen,der nach dem tod des sohnes noch möglichst viel geld mit ihm machen wollte.[/QUOTE]
hi kiki :freu: :knuddel:
weisst ja, jeder trauert anders :rotauge:
der hat ein interview gegeben kurz nach ihrem tod? :hair:
wo das denn, bei der bild?


ich rauch mal eine mit dir mit :D

kiki75
21-01-2011, 00:42
[QUOTE=enzo100;30327003]hi kiki :freu: :knuddel:
weisst ja, jeder trauert anders :rotauge:
der hat ein interview gegeben kurz nach ihrem tod? :hair:
wo das denn, bei der bild?


ich rauch mal eine mit dir mit :D[/QUOTE]

gesehen hab ich das bei prominent,
das kam um kurz vor 20 uhr,und in dem interview war es noch hell,es fand draussen statt.
ich dachte erst,das wäre eines von vergangener woche,
aber er sprach in der vergangenheit von ihr.
ich hab auch eine noch angesteckt,bin aber dann auch weg,ist spät.
wir lesen uns spätestens bei bb 11 wieder :knuddel:

enzo100
21-01-2011, 00:45
[QUOTE=kiki-75;30327048]gesehen hab ich das bei prominent,
das kam um kurz vor 20 uhr,und in dem interview war es noch hell,es fand draussen statt.
ich dachte erst,das wäre eines von vergangener woche,
aber er sprach in der vergangenheit von ihr.
ich hab auch eine noch angesteckt,bin aber dann auch weg,ist spät.
wir lesen uns spätestens bei bb 11 wieder :knuddel:[/QUOTE]
das hoffe ich doch :D
jetzt werden die ärzte angegriffen, weil die schon wieder operieren, weil sie doch schuld sind. meine güte, das steht doch noch gar nicht fest. wenn es dafür schon einen klaren beweis gäbe, würden die sicher nicht operieren dürfen.
omg :ko:

schlaf gut :knuddel:

Wetter
21-01-2011, 01:13
Ach du scheiße.. erst jetzt erst davon erfahren. Ich bin schockiert. Cora... wieso musste es soweit kommen? Das tut mir so leid :(.

GiGi_Ganter
21-01-2011, 01:53
[QUOTE=enzo100;30326508]ich finde das auch alles nicht mehr normal.....
besonders dreist finde ich, wie ihre fans bei fb verarscht werden.
kaum ist die nachricht raus (tim zu bild), wird von seinem besten freund auf tims wunsch hin eine neue gruppe gemacht. damit aber nicht genug, der beste freund bitte per mail bushido, ein musikvideo einstellen zu dürfen, wird von bushido angerufen, dass das ok geht. (wieso da eine erlaubnis für sein musste, verstehe ich schon nicht, denn alle andere musikinterpreten wurden ja auch nicht gefragt, die da eingestellt wurden).
dann merkt tim an, dass es sein wunsch ist, dass bushido mit kay one auf der beerdigung sind, bitte noch, dass alle dafür was tun sollen, damit das unbedingt klappt. seitdem ruft der freund pausenlos dazu auf, dass alle bushido anschreiben sollen, damit er auf der beerdigung singt.
wieso schreibt er nicht einfach noch ne mail und teilt ihm tims wunsch mit?
so eine schmierenkomödie.....:ko:
laut tim zu bild haben sich heute morgen alle familienmitglieder um 9 am bett versammelt - aber mittags hat die schwester nix anderes zu tun, als ihr neues carolin-tattoo per fb zu zeigen. kurz vor der todesmeldung durch medien werden immer noch gebete gepostet, auch von ihren ach so engen frenden.
ich finde die ganz sache so widerlich, das kann ich kaum in worte fassen.

für cora tut es mir super leid, egal warum, wieso, weshalb das passiert ist.
sie war ein junger mensch, der viel zu früh gestorben ist.:(

aber was daraus jetzt gemacht wird, von angeblich liebenden leuten, das ist echt zum kotzen!
ich hoffe nicht, dass hier jetzt kommt: jeder trauert ja anders...[/QUOTE]
FQ :d:

Tim hat in meinen Augen als Manager versagt;
als Ehemann, gut, meine Sache wäre dieser Weg/Umgang nicht

Ich brauche dazu Tim nicht kennen; ich brauche diese "Welt" nicht verstehen,

aber er darf sich auch nicht wundern, wenn der Nachgeschmack bleibt, den man früher "Der verkauft sogar seine Großmutter" nannte.

Und das ist eine harmlose BEschreibung.

PK: Glaube gehört zu haben, das Bushido rigoros gegen unerlaubte Links vorgeht

Sigga
21-01-2011, 05:09
http://www.bild.de/BILD/news/2011/01/20/big-brother-star-cora/tot-nach-busen-op.html

Unmittelbar vor der Todes-OP urlaubte das Ehepaar auf der AIDA im Arabischen Meer. Der Mann: „An einem Abend flüsterte sie mir ins Ohr, dass sie bald ein Kind von mir möchte. Es sollte ein Mädchen werden.“ (auszug)

was jetzt aus cora gemacht werden soll wird ihr nicht gerecht. für mich ist ganz offensichtlich, daß man cora weiter vermarkten will. fans, die cora wirklich gemocht haben, sollten sich überlegen ob sie da weiter mitmachen wollen...

Fabsi
21-01-2011, 05:48
[QUOTE=Sigga;30327627]http://www.bild.de/BILD/news/2011/01/20/big-brother-star-cora/tot-nach-busen-op.html

Unmittelbar vor der Todes-OP urlaubte das Ehepaar auf der AIDA im Arabischen Meer. Der Mann: „An einem Abend flüsterte sie mir ins Ohr, dass sie bald ein Kind von mir möchte. Es sollte ein Mädchen werden.“ (auszug)

was jetzt aus cora gemacht werden soll wird ihr nicht gerecht. für mich ist ganz offensichtlich, daß man cora weiter vermarkten will. fans, die cora wirklich gemocht haben, sollten sich überlegen ob sie da weiter mitmachen wollen...[/QUOTE]

Ich kann mir echt nicht vorstellen, dass es ihren Mann Tim jetzt in dieser Situation gut geht, egal wie man zu ihm steht. Du..vor Neid und Missgunst erfüllt scheinst nichts besseres zu tun zu haben böse Absichten zu unterstellen.:mad::mad::mad:

Sigga
21-01-2011, 05:53
[QUOTE=Fabsi;30327640]Ich kann mir echt nicht vorstellen, dass es ihren Mann Tim jetzt in dieser Situation gut geht, egal wie man zu ihm steht. Du..vor Neid und Missgunst erfüllt scheinst nichts besseres zu tun zu haben böse Absichten zu unterstellen.:mad::mad::mad:[/QUOTE]
ich lass das lieber unbeantwortet..worauf soll ich neidisch sein?
es tut mir von herzen leid, daß ein so junger mensch so früh sterben musste.

Fabsi
21-01-2011, 05:56
[QUOTE=Sigga;30327645]ich lass das lieber unbeantwortet..worauf soll ich neidisch sein?
es tut mir von herzen leid, daß ein so junger mensch so früh sterben musste.[/QUOTE]

Weihnachten war schon

sturkopf
21-01-2011, 07:04
[QUOTE=Fabsi;30327681]:rolleyes:wasen das fürn Scheiß.....la...la...la....[/QUOTE]
:rotfl:Ich finds ja witzig.
Aber mehr Zurückhaltung bitte, sonst droht Unwetter!:fürcht:

;)

Fabsi
21-01-2011, 07:12
[QUOTE=sturkopf;30327727]:rotfl:Ich finds ja witzig.
Aber mehr Zurückhaltung bitte, sonst droht Unwetter!:fürcht:

;)[/QUOTE]

ok Sir, bin jetzt ganz lieb:)

Fabsi
21-01-2011, 07:15
[QUOTE=Fabsi;30327743]ok Sir, bin jetzt ganz lieb:)[/QUOTE]

Die Moderatoren und Moderatösen scheinen eh alle zu pennen - mach ich jetzt auch Nachti:knuddel:

sturkopf
21-01-2011, 07:21
[QUOTE=Fabsi;30327750]Die Moderatoren und Moderatösen scheinen eh alle zu pennen - mach ich jetzt auch Nachti:knuddel:[/QUOTE]
:wink::knuddel:

Herzblatt
21-01-2011, 07:56
So schlimm und tragisch Coras Tod auch ist, aber für sie als junge Frau, die so viel Wert auf ihr Äusseres gelegt hat und unbedingt "sexy" sein wollte, wäre es sicher der Horror gewesen, als Pflegefall, mit all seinen schrecklichen Begleiterscheinungen, den Rest ihres Lebens zu verbringen.
Nun kann sie den Menschen die sie kannten, mochten und bewunderten als "Sexy Cora" in Erinnerung bleiben.

Ich finde es übrigens auch schlimm, wie Coras Ehemann hier oft diskreditiert wird.
Man muss doch mal als Aussenstehender akzeptieren, dass sie freiwillig und gern mit ihm zusammengelebt hat, dass sie freiwillig und gern im Pornobuisiness gearbeitet hat und das sie freiwillig diese 6.Brust-Op hat vornehmen lassen.

Cora war doch nicht das arme, fremdbestimmte und unterdrückte Hascherl, dass ihrem Ehemann hilflos ausgeliefert war.
Sie liebte ihr Leben so wie es war und sie liebte ihren Tim.

Selbst Tobias hat das akzepiert und eingesehen und schreibt auf seiner Page immer von "Cora und Tim" und spricht ihm als Ehemann zuerst sein Beileid aus.
So wie sich das gehört.:d:

Ninny
21-01-2011, 08:12
Finde den Umgangston, der hier bei manchem herrscht, mehr als grenzwertig..Bei allen Emotionen, die nun möglicherweise hochkochen, sollten doch nicht andere User persönlich angegriffen u. beschimpft werden...Finde, das ist nicht nur ein schlechter Stil, sondern auch nicht gerade diskussionsfördernd..

sturkopf
21-01-2011, 09:31
sorry, falscher Thread:schäm:

Wangi
21-01-2011, 10:48
Ich glaube dieser Tim wird sich bald ein neues "Opfer" suchen. War Cora denn schon an der Porno-Branche interessiert bevor sie Tim kennen lernte?
Wie er mit ihrer Erkrankung und ihrem Tod umging/umgeht finde ich absolut daneben und das hat nix mit Alter oder so zu tun.

Es ist traurig für so ein junges Leben, ich hätte ihr damals gegönnt mit Tobias glücklich zu werden. Da ist auch manchmal ihr "normales" selbstbestimmtes Ich durch gekommen, da konnte man sehen dass sie nicht so glücklich mit ihrer Porno-Rolle war. Ihr Mann und Manager hat da glaube ich sehr viel Druck ausgeübt.

Meine Meinung

Mystera
21-01-2011, 11:13
[QUOTE=Wangi;30328706]Ich glaube dieser Tim wird sich bald ein neues "Opfer" suchen. War Cora denn schon an der Porno-Branche interessiert bevor sie Tim kennen lernte?
Wie er mit ihrer Erkrankung und ihrem Tod umging/umgeht finde ich absolut daneben und das hat nix mit Alter oder so zu tun.

Es ist traurig für so ein junges Leben, ich hätte ihr damals gegönnt mit Tobias glücklich zu werden. Da ist auch manchmal ihr "normales" selbstbestimmtes Ich durch gekommen, da konnte man sehen dass sie nicht so glücklich mit ihrer Porno-Rolle war. Ihr Mann und Manager hat da glaube ich sehr viel Druck ausgeübt.

Meine Meinung[/QUOTE]

Da war sie 15 Jahre, daher denke ich mal, dass sie da noch nicht daran interessiert war. Außerdem spricht ein Interview dagegen, dass sie und Tim mal auf einer Messe gegeben haben zu ihrem ersten Mal beim Dreh. Auf der Venus-Messe soll Carolin vor zwei Jahren erzählt haben, wie ihre Porno-Karriere begann. Dabei soll laut Bericht mehr ihr Manager-Mann geredet haben. Laut Stern vom 20.1. soll Tim gesagt haben: Bei ihrem ersten öffentlichen Dreh "wäre sie am liebsten weggelaufen". "Er habe gesagt: Komm, zieh's durch." Carolin soll gesagt haben: "Ich hab gezittert." )

scooter
21-01-2011, 11:19
[QUOTE=promina;30326820]Enzo:knuddel:Ich dachte schon, ich stehe allein mit meiner Meinung. Wenn ein junger Mensch stirbt finde ich es immer traurig, nur Coras sinnloser Tod hätte vermieden werden können. Sie war leichtsinnig, sie hat das Risiko akzeptiert und hat leider verloren. Ihre Fans sind traurig kann ich verstehen, nur ich habe den Eindruck, die meisten wollen sich nur in ihrer Trauerlyrik suhlen.[/QUOTE]

Ja, sicher hat sie das Risiko bewust akzeptiert, dennoch muß man heutzutage nich mit dem Tod rechnen wenn man ne Schönheits-OP machen lässt.

Ich habe es schon mal geschrieben; was sind so Deine Hobbies? Oder die Deines Partners?
Bist Du schon mal Bungy gesprungen? Oder gehst Du vielleicht gerne Ski laufen?
Nun, falls irgendetwas zutreffen sollte, auf Dich oder Deine Angehörigen, wirst Du dann auch sagen: "Pech gehabt, er/sie ist das Risiko bewust eingeganen?"
Oder wird bei Dir die Trauer um einen Menschen im Vordergrund stehen?

Kettwicht
21-01-2011, 11:40
[QUOTE=Wangi;30328706]Ich glaube dieser Tim wird sich bald ein neues "Opfer" suchen. War Cora denn schon an der Porno-Branche interessiert bevor sie Tim kennen lernte?
Wie er mit ihrer Erkrankung und ihrem Tod umging/umgeht finde ich absolut daneben und das hat nix mit Alter oder so zu tun.

Es ist traurig für so ein junges Leben, ich hätte ihr damals gegönnt mit Tobias glücklich zu werden. Da ist auch manchmal ihr "normales" selbstbestimmtes Ich durch gekommen, da konnte man sehen dass sie nicht so glücklich mit ihrer Porno-Rolle war. Ihr Mann und Manager hat da glaube ich sehr viel Druck ausgeübt.

Meine Meinung[/QUOTE]


So wie ich gerade in der Bild gelesen habe,fing sie an,als sie Tim kennengelernt hat.Aber überall liest man was anderes.

Wangi
21-01-2011, 11:41
[QUOTE=Mystera;30328894]Da war sie 15 Jahre, daher denke ich mal, dass sie da noch nicht daran interessiert war. Außerdem spricht ein Interview dagegen, dass sie und Tim mal auf einer Messe gegeben haben zu ihrem ersten Mal beim Dreh. Auf der Venus-Messe soll Carolin vor zwei Jahren erzählt haben, wie ihre Porno-Karriere begann. Dabei soll laut Bericht mehr ihr Manager-Mann geredet haben. Laut Stern vom 20.1. soll Tim gesagt haben: Bei ihrem ersten öffentlichen Dreh "wäre sie am liebsten weggelaufen". "Er habe gesagt: Komm, zieh's durch." Carolin soll gesagt haben: "Ich hab gezittert." )[/QUOTE]

Und das spricht gegen meine Meinung? Das seh ich aber anders.

Und dieses hier:
Zitat Bild: Mit 18 lernte sie Tim kennen, zog zu ihm nach Hamburg, Hochzeit mit 19. Erste Porno-Drehs mit 21

Mystera
21-01-2011, 12:08
[QUOTE=Wangi;30329094]Und das spricht gegen meine Meinung? Das seh ich aber anders.

Und dieses hier:
Zitat Bild: Mit 18 lernte sie Tim kennen, zog zu ihm nach Hamburg, Hochzeit mit 19. Erste Porno-Drehs mit 21[/QUOTE]

Nein, es sollte eher deine Meinung bestätigen! :confused:
Du hattest als Frage gestellt, ob sie sich schon vor dem Kennenlernen von Tim für die Branche interessiert hat, darauf meine Antwort.

Sarina
21-01-2011, 12:11
es kommt gleich was in Punkt 12 RTL

Wangi
21-01-2011, 12:16
[QUOTE=Mystera;30329292]Nein, es sollte eher deine Meinung bestätigen! :confused:
Du hattest als Frage gestellt, ob sie sich schon vor dem Kennenlernen von Tim für die Branche interessiert hat, darauf meine Antwort.[/QUOTE]

Ah, dachte das sollte GEGEN meine Meinung sprechen :)

Aktion
21-01-2011, 12:22
[QUOTE=Sigga;30327672]cora war in erster linie ein menschliches wesen, daß achtung verdient hat. an dem umgang einiger menschen mit ihrem tod, sieht man wie kalt unsere welt geworden ist.
wer sie bei BB gesehen hat, konnte erkennen, daß sie durchaus nicht immer glücklich mit ihrem leben war.[/QUOTE]


Wie wahr :(

MagnusA
21-01-2011, 12:43
[QUOTE=Wangi;30329094]
Und dieses hier:
Zitat Bild: Mit 18 lernte sie Tim kennen, zog zu ihm nach Hamburg, Hochzeit mit 19. Erste Porno-Drehs mit 21[/QUOTE]

Und von wann bis wann war sie eigentlich Prostituierte? Da es unter 18 verboten ist, wohl auch erst nachdem Sie Tim kennenlernte.

Dass Tim hier kritisch beurteilt wird kann doch niemanden wundern.
Man muss sich nur einmal das ein oder andere Foto von Ihm (Bodybuilder) und seinen paar Luxussportwagen auf seiner Facebookseite anschauen.
Das, im Zusammenhang mit der Aussage "Er ist Ehemann und Manager von Cora" und dem Umfeld in dem sie sich bewegen, lässt unausweichlich bestimmte Assoziationen aufkommen.

Wangi
21-01-2011, 14:05
[QUOTE=MagnusA;30329524]Und von wann bis wann war sie eigentlich Prostituierte? Da es unter 18 verboten ist, wohl auch erst nachdem Sie Tim kennenlernte.

Dass Tim hier kritisch beurteilt wird kann doch niemanden wundern.
Man muss sich nur einmal das ein oder andere Foto von Ihm (Bodybuilder) und seinen paar Luxussportwagen auf seiner Facebookseite anschauen.
Das, im Zusammenhang mit der Aussage "Er ist Ehemann und Manager von Cora" und dem Umfeld in dem sie sich bewegen, lässt unausweichlich bestimmte Assoziationen aufkommen.[/QUOTE]

Prostituierte war sie aber nicht.

Flair
21-01-2011, 14:23
[QUOTE=Wangi;30330021]Prostituierte war sie aber nicht.[/QUOTE]

woher weißt du das so genau?

hier noch eine Stellungsnahme von Tim:

http://www.klatsch-tratsch.de/2011/01/21/sexy-cora-ehemann-will-pornovideos-weiterhin-vertreiben/67336