PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Küblböck - Jazz vom Feinsten


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 [29] 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

Fillinchen45
06-04-2010, 16:56
http://www.tv-wiesbaden.de/

Wie üblich habe ich es mal wieder nicht durchgehalten. Es sollte aber niemand sagen, ich hätte es nicht versucht.
Zu seinem Gelaber fällt mir nur ein "alter Wein in jungen Schläuchen", nichts Neues, alles schon hundertmal gehört und aufgewärmt.:mauer:

Dieser Sender ist sich aber auch für nichts zu schade, Glauben die wirklich, das interessiert die Bürger der Landeshauptstadt?

maud
06-04-2010, 17:45
[QUOTE=Fillinchen45;26065743]http://www.tv-wiesbaden.de/
[/QUOTE]

Der Hase kocht für Freunde?? WTF?? :rotfl::lol::rotfl::lol:

Er will Wiesbaden interessanter machen für Deutschland? *lol*

wanda
06-04-2010, 17:48
habt ihr euch das echt angeschaut? Ich schaff's einfach nicht mehr :(

maud
06-04-2010, 17:49
[QUOTE=wanda;26066423]habt ihr euch das echt angeschaut? Ich schaff's einfach nicht mehr :([/QUOTE]

:ja:

:lol::rotfl:

maud
06-04-2010, 17:54
Er hat einige Jahre (!!!!) in Wien eine Gesangsausbildung gemacht :rotfl: *tränenweglach*

Er hat viele Sessions mit gaaaaanz vielen Musikern gemacht :rotfl: *schnappatmung*

maud
06-04-2010, 17:57
Er arbeitet ganz viel zuhause und beantwortet von dort gaaaaanz viele emails :zahn:

Jannick
06-04-2010, 18:04
Heute habe ich bis zum Ende durchgehalten *ichhabauchschnappatmung* :rotfl: Er lebt in einer Traumwelt und das spiegelt sich auch in seiner Wohnung....ähm seinem Reich. :zahn: Ne, echt, mir wäre die Wohnung mit dem Trödel zu vollgestellt und zu dunkel wärs mir auch.

Einige Jahre in Wien Gesangsunterricht....pruuuuust :rotfl:

Zu komisch wirkt er, wenn er versucht "vornehm" zu sprechen und dann sowas wie sich irgendwo hinzuflacken (wie schreibt man das?) rauskommt - also sich hinzufläzen, oder so.

Struggle
06-04-2010, 19:10
[quote=Fillinchen45;26065743]....Dieser Sender ist sich aber auch für nichts zu schade, Glauben die wirklich, das interessiert die Bürger der Landeshauptstadt?[/quote]

Ach, der komische Sender läuft vermutlich unter Ausschluß der Öffentlichkeit. Wer tatsächlich wissen will, was in Wiesbaden passiert, wird garantiert HR3 einschalten. Wenn mich interessiert, was in Berlin und Umgebung los ist, wähle ich auch den rbb und nicht so einen obskuren Mini-Sender wie TV Berlin. :ja:

Das Hasen-Geschwalle habe ich mir auch in voller Länge gegeben, grandios dämlich. Ergänzend zu den hier bereits ausgebreiteten Perlen ist mir noch seine hübsche Lügengeschichte über den Comic aufgefallen. Der war natürlich auch sensationell erfolgreich und wurde nur wegen Arbeitsüberlastung oder so eingestellt. Da ist dem Hasen wohl mal wieder entfallen, daß das Ding schlichtweg wegen Urheberrechtsverletzung nicht weiter verbreitet werden durfte und der vorhandene Rest eingestampft werden mußte. Und gut, daß es für Hasi keinen weiteren Echo geben wird, ist ja eh nur ein Staubfänger, wer braucht sowas schon. :rolleyes:

Ach ja, die Bude finde ich potthäßlich, speziell die Küche mit der trutschigen Oma-Lampe neben der Spüle. Aber ist sicher genau das Richtige für einen Küchenprofi, der pampigen Nudelsalat kocht! Ansonsten viel zu viel Trödel geschmacklos zusammengestellt. :help:

Martha05
06-04-2010, 19:36
Ich habs mir auch angetan.

Zur Wohnung: ok, Geschmackssache. Mit kleineren Änderungen hätte ich die schon gerne so, allerdings bin ich auch mehr als doppelt so alt wie der Hase.

Zu den ganzen Lügengeschichten: da könnte man schon fast ne Auflistung machen, ist doch einiges, was unsereiner so auffällt.

Noch gefunden: Kocht gerne 3 Gänge-Menüs für Freunde

Wenn man dem Hasen so zuhört, bekommt man den Eindruck er hätte die Zeit seinem Aussehen angeglichen....viele Jahre mit seinem Vater gearbeitet, mehrere Jahre Gesangsausbildung, kennt in jeder Stadt über 50.000 Einwohner die "Konzertsäle", kennt sehr viele Jazzmusiker...ergibt ca. 40-45 Jahre..passt wieder.

PS: wenn Hase so geschwollen redet, kommt er sehr tuntig rüber

Aktivator
06-04-2010, 19:45
Ich hab's nicht durchgehalten, dieses aufgeplustere ist unglaublich.

Bis zur Küche habe ich noch durchgehalten, und hey, da hat er nicht gelogen, sein Wortlaut war "da koche ich dann mal 3 Gänge Menüs wenn ich Freunde habe" - da er aber ja keine hat.. ;)

Struggle
06-04-2010, 20:21
[quote=Martha05;26068640]Ich habs mir auch angetan.

Zur Wohnung: ok, Geschmackssache. Mit kleineren Änderungen hätte ich die schon gerne so, allerdings bin ich auch mehr als doppelt so alt wie der Hase.....
[/quote]

Was mich an dieser Bude so gewaltig stört, ist dieses "Ausstellungshafte", eingerichtet, um sie in irgendeinem piefigen Internetsender vorzustellen. Kein klar denkender Mensch, der vom Kochen keine Ahnung hat, mietet sich doch eine Wohnung an, in der die Küche offenbar der größte Raum ist. Das macht ja wohl nur Sinn, wenn man leidenschaftlich gerne kocht und sich dann auch eine echte Profiküche einbauen läßt und nicht die Wände mit Ikea-Trödel zustellt. Ob jemand Hasi schon verraten hat, daß er seine Kochinsel ohne Energieanschluß nicht funktioniert? :maso:

tigerflocke
06-04-2010, 20:23
[QUOTE=maud;26066492]Er hat einige Jahre (!!!!) in Wien eine Gesangsausbildung gemacht :rotfl: *tränenweglach*

Er hat viele Sessions mit gaaaaanz vielen Musikern gemacht :rotfl: *schnappatmung*[/QUOTE]

Man muß hier die abgestorbenen Gehirnzellen vom Hasen berücksichtigen.In seinem derzeitigen Zustand :kater: bekommt er die Zeiträume nicht mehr so auf die Reihe, da wird aus einem Tag mal schnell ein paar Jahre.:ja:

Der Hase scheint immer zu vergessen, dass man vieles wenn nicht sogar alles im Zeitalter der Technik recherchieren kann.Natürlich könnten gute Freunde bzw. Angestellte dazu nützlich sein, gewisse zeitliche Unstimmigkeiten aufzuklären.Sicherlich fürchtet man hier den berühmten "Trapattoni" Auftritt vom Hasen.:lol:


26.05.2004 - Gesangsworkshop in Wien
Auf Einladung von Gehard Wanker von der Grazer Kunstuniversität ist US-Stimmcoach Dave Stroud nach Wien gekommen, um dort einige Seminare abzuhalten. Zunächst veranstaltet Stroud jedoch einen Workshop, der unter dem Titel "Celebrity Master Class" am 26.05.2004 im Hotel Bristol stattfindet. Dave Stroud, der solche Musikgrößen wie Michael Jackson, Barbara Streisand, Stevie Wonder und Ray Charles betreut hat, unterrichtet nach einer Methode, die italienische Belcanto-Gesangstechnik und Stimmtherapie beinhaltet. Auch Daniel gehört an diesem Tag zu den Teilnehmern des Workshops.
Zitat: "Ich bin gespannt, ob er den Pavarotti in mir zum Vorschein bringt."

http://www.im-endeffekt.net/chronik/2004/sonstiges-2.htm

basqua
06-04-2010, 20:41
ich habs versucht...wirklich! aber bei mir hakt die ganze sache dermaßen, dass ich nicht in den "genuß" dieser home-story gekommen bin. nun, so schlimm kann es nicht sein, seine stimme ertrag ich eh nur unter qualen :fürcht:.

Salamibrötchen
06-04-2010, 20:47
Ich versuche erst gar nicht zu gucken. Der Grotzkotz löst bei mir den Würgereiz aus, sobald er nur den Mund aufmacht.

Mickey
06-04-2010, 20:54
:rotfl: ich kann nicht mehr :help:

er hat gar nicht sein Bodenmais-Song erwähnt den er im Dorfstadl zum Besten gegeben hat aber ok Bierzelt-Niveau war nie sein Ziel :lol:

tigerflocke
06-04-2010, 21:12
[QUOTE=Struggle;26067801]

Das Hasen-Geschwalle habe ich mir auch in voller Länge gegeben, grandios dämlich. Ergänzend zu den hier bereits ausgebreiteten Perlen ist mir noch seine hübsche Lügengeschichte über den Comic aufgefallen. Der war natürlich auch sensationell erfolgreich und wurde nur wegen Arbeitsüberlastung oder so eingestellt. Da ist dem Hasen wohl mal wieder entfallen, daß das Ding schlichtweg wegen Urheberrechtsverletzung nicht weiter verbreitet werden durfte und der vorhandene Rest eingestampft werden mußte. [/QUOTE]

Jaja Hasi und die Erde ist eine Scheibe.:zahn:

Hausmeister
07-04-2010, 00:20
[QUOTE=maud;26066523]Er arbeitet ganz viel zuhause und beantwortet von dort gaaaaanz viele emails :zahn:[/QUOTE]

:ja:

maud
07-04-2010, 00:33
:rotfl:

maud
07-04-2010, 10:43
Jetzt mal Fragen für meine Talkshow in Wiesbaden überlegen. Jo da fällt mir viel ein zu den Promis ;) about 18 hours ago via UberTwitter


:ko:

Ash
07-04-2010, 11:10
Ich kann es mir lebhaft vorstellen:

Warum findest Du mich so toll?
Seit wann bist Du mein Fan?
Wie schön findest Du meine Wohnung?
Wie lecker findest Du meinen Nudelsalat?
Hast Du auch schonmal eine Gesangsausbildung in Wien gemacht?
Hast Du auch schon ein Gymnasium besucht?

pillepalle
07-04-2010, 12:05
Die Kommentare in den Plüschforen zu diesem Bericht bestätigen wiederum deren verzerrte Wahrnehmung, die man ja eigentlich nicht ernst nehmen kann.
Ich habe es so verstanden, dass "Zuschauer" (wer das im speziellen Fall ist, wissen wir ja...) Fragen an die Gäste in dieser Sendung stellen können. Das wird dann so aussehen...
"Seit wann sind Sie Fan von Daniel?"
"Wissen Sie schon, dass Daniels Stimme inzwischen volltönend und facettenreich ist?"
"Haben Sie schon Daniels Nudelsalat probiert?" usw.........

maud
07-04-2010, 12:35
Wie war das mit dem Mitlesen? :zahn:

Kueblboeck

Ach die Bilder sind doch echt süß von Manuel bei Bild.de XD Wartet irgendwann kommt noch raus ich bin der Stalker hihihihi half a minute ago via UberTwitter

wiede
07-04-2010, 12:46
Wie witzig...:rolleyes:

Hausmeister
07-04-2010, 13:25
[QUOTE=maud;26081728]Wie war das mit dem Mitlesen? :zahn:

Kueblboeck

Ach die Bilder sind doch echt süß von Manuel bei Bild.de XD Wartet irgendwann kommt noch raus ich bin der Stalker hihihihi half a minute ago via UberTwitter[/QUOTE]

meine Güte, wie krank.
Deine Telefonmitschnitte und die Story mit Ludwig O. waren auch ganz toll. :maso:

maud
07-04-2010, 15:15
Der merkt auch gar nix mehr


Man jetzt denken alle ich bin der Stalker ;) wie cool. Und ich bin doch sooooooooo lieb. 28 minutes ago via UberTwitter

tigerflocke
07-04-2010, 15:19
[QUOTE=maud;26084035]Der merkt auch gar nix mehr


Man jetzt denken alle ich bin der Stalker ;) wie cool. Und ich bin doch sooooooooo lieb. 28 minutes ago via UberTwitter[/QUOTE]

Der Hase scheint einen größeren Vorrat an gefüllten Ostereiern bekommen zu haben.:zahn:

Salamibrötchen
07-04-2010, 15:32
[quote=tigerflocke;26084089]Der Hase scheint einen größeren Vorrat an gefüllten Ostereiern bekommen zu haben.:zahn:[/quote]

Dem hätte der Osterhase mal besser das Hirn gefüllt... :rolleyes:

maud
07-04-2010, 16:18
Er schreibt schon wieder neue Songs :rolleyes:

Kueblboeck

Bin gerade schon wieder an neuen Songs dran ;) wird Sau Geil 2 minutes ago via UberTwitter



ist ja wie am Fließband und er haut einen Song nach dem anderen raus :rotfl:

Hausmeister
07-04-2010, 16:29
Wird sicher ein toller Song. :rolleyes:

Manuel oh Manuel
ich hab wenig Haar im Gel
bin so brünftig wie ein Stier
und ich wär so gern bei dir.

Heute schau ich in die Bild
der Toast mir aus den Händen fällt.
Möcht ich doch das Foto seh'n
auf dem wir zwei zusammen steh'n. :engel:

Mal mir Phantasien aus
ich wär im Kandidaten-Haus.
doch was muss mein Äuglein seh'n
auch Mädchen woll'n mit Manu geh'n.

Geh ich dann betrübt aufs Klo
helf ich mir dann eben so.
Rutscht das Blut nach unten schwer,
ist das Köpflein eben leer.

tigerflocke
07-04-2010, 17:20
[QUOTE] @RockinPat ich würde dich in die mangel nehmen. Arme Katze :(
vor ungefähr 1 Stunde via UberTwitter als Antwort auf RockinPat [/QUOTE]

Ach Hase - jemand der sich Tiere - ob Hund, Vogel oder Katzen - anschafft um diese als Spielzeug bzw. zur Deko zu nutzen, sollte hierbei besser die Klappe halten.:motz:

Struggle
07-04-2010, 18:29
[quote=tigerflocke;26085828]Ach Hase - jemand der sich Tiere - ob Hund, Vogel oder Katzen - anschafft um diese als Spielzeug bzw. zur Deko zu nutzen, sollte hierbei besser die Klappe halten.:motz:[/quote]

Allerdings! :mad:

Ich erinnere mich da lebhaft an jemanden, dessen Kater mal eben einen Abflug über den Balkon machte. Dieser Jemand hatte es zwar nicht für nötig gehalten, den Kater zum Tierarzt zu bringen, dafür war es für ihn eine "witzige" Anekdote, die man auf irgendeinem unwichtigen Internet-TV-Sender beim Schloßgrabenfest Darmstadt verbreiten konnte. Und so jemand empört sich künstlich, wenn eine Katze, warum auch immer, ganz normal zur Tür hinaus gelassen wird? :ko:

Salamibrötchen
07-04-2010, 19:01
[quote=tigerflocke;26085828]Ach Hase - jemand der sich Tiere - ob Hund, Vogel oder Katzen - anschafft um diese als Spielzeug bzw. zur Deko zu nutzen, sollte hierbei besser die Klappe halten.:motz:[/quote]

Um was geht's? :confused:

Ash
07-04-2010, 20:23
[QUOTE=Salamibrötchen;26087372]Um was geht's? :confused:[/QUOTE]
Irgendein -nach den Fotos zu urteilen recht hübscher- Typ hat getwittert, dass seine Katze heute zum ersten Mal Freigang hat und er hofft, dass sie zurück findet.
Darauf folgte dann Kübls künstliche Empörung.

Salamibrötchen
07-04-2010, 20:29
[quote=Ash;26089666]Irgendein -nach den Fotos zu urteilen recht hübscher- Typ hat getwittert, dass seine Katze heute zum ersten Mal Freigang hat und er hofft, dass sie zurück findet.
Darauf folgte dann Kübls künstliche Empörung.[/quote]

Echt bescheuert.:rolleyes::rolleyes: Irgendwann ist bei Freigängern eben immer das erste Mal...
Und ihr habt recht, das sagt der richtige. Hatte der nicht schon zwei Hunde und die abgegeben und ist nicht auch sein Wellensittich tot von der Stange gefallen? Warhrscheinlich hat er dem armen Tier vorgesungen.

tigerflocke
07-04-2010, 21:04
[QUOTE=Salamibrötchen;26089840]Echt bescheuert.:rolleyes:
Und ihr habt recht, das sagt der richtige. Hatte der nicht schon zwei Hunde und die abgegeben und ist nicht auch sein Wellensittich tot von der Stange gefallen? Warhrscheinlich hat er dem armen Tier vorgesungen.[/QUOTE]

Das ist die Vorgehensweise bei jemanden mit kindlicher Reife.Nach kurzer Zeit stellt man fest, dass man den Hund nicht aufs Töpfchen setzen kann, sondern mit ihm in die Natur muß.Und ein Vogel erlaubt sich doch tatsächlich, nicht nur brav auf der Stange zu sitzen, sondern seinen Käfig zu verunreinigen.Der Käfig müsste dann regelmässig gesäubert werden.Das war natürlich für einen Hasen, der gerne bis in die Puppen pennt und nicht gerne arbeitet - vollkommen utopisch - also nicht infrage kommend.Also mussten die Tiere wohl besser aus dem Haus...:floet:

Struggle
07-04-2010, 22:00
@tigerflocke
:d: Das kann ich so von A bis Z unterschreiben. Du hast nur einen wichtigen Aspekt vergessen: Die Viecher dürfen natürlich nicht krank werden, denn Tierarztkosten sind einfach überflüssige Ausgaben. :hehe:

tigerflocke
07-04-2010, 22:31
[QUOTE=Struggle;26092814]@tigerflocke
:d: Das kann ich so von A bis Z unterschreiben. Du hast nur einen wichtigen Aspekt vergessen: Die Viecher dürfen natürlich nicht krank werden, denn Tierarztkosten sind einfach überflüssige Ausgaben. :hehe:[/QUOTE]

Es ist natürlich oberstes Gebot, dass Tiere nicht krank werden dürfen.:nein:
Nachdem ich es jetzt auch geschafft habe mir diese depperte Homestory komplett anzuschauen, ist mir aufgefallen, dass gar kein Kater durch das Bild lief.:kopfkratz
Hatte der Hase die beiden Kater eingesperrt :confused: waren die Kater vielleicht auf einem Spaziergang auf dem Europa-Ring :confused: oder handelt es sich schon um einen Felllosen (abgesehen von den Stampfern vom Hasen) Haushalt.:kopfkratz

Struggle
07-04-2010, 23:49
Katzen, speziell solche, die überwiegend ignoriert werden, haben einen ganz entscheidenden Nachteil: Sie machen nicht auf Kommando Männchen. Damit sind sie für eine alberne Homestory extrem ungeeignet. Um zudem peinliche Vorfälle der Art "Katze fährt Krallen gegen sie angeblich liebenden Menschen aus" zu vermeiden, ist es in der Tat sicherer, die Tiere wegzusperren. :floet:

Boka
08-04-2010, 18:35
Bin ja mal gespannt wann der Liveact bekannt gegeben wird. :) ECHO 2010
vor ungefähr 6 Stunden via UberTwitter

der rechnet sich doch nicht wirklich die geringste chance aus?
was ist das überhaupt für ein echo?
der liveact ist an silbermond vergeben
ein jazzecho wird bei der ganzen auflistung der echos überhaupt nicht erwähnt.
ist das so ein geheimer, supidupi echo?

Aktivator
08-04-2010, 20:13
[QUOTE=Boka;26107136]Bin ja mal gespannt wann der Liveact bekannt gegeben wird. :) ECHO 2010
vor ungefähr 6 Stunden via UberTwitter

der rechnet sich doch nicht wirklich die geringste chance aus?
was ist das überhaupt für ein echo?
der liveact ist an silbermond vergeben
ein jazzecho wird bei der ganzen auflistung der echos überhaupt nicht erwähnt.
ist das so ein geheimer, supidupi echo?[/QUOTE]

Na den Dschjäss Echo für den besten Live Act und das beste Label. Da meint der Hase, warum auch immer, eine Chance drauf zu haben, er ist ernsthaft der irren Meinung sein Geknülle wäre Jazz. Man konnte online dafür voten. Die Umfrage ist aber beendet. http://jazzthing.de/

Ash
08-04-2010, 20:19
Wenn man selbstgebrannte CDs über eine Webseite vertickert hat man automatisch ein Label? :kopfkratz
Juchhu, ich bin professioneller Autor, habe einen eigenen Verlag inklusive Druckerei und eine gutgehende Videothek bin ich außerdem.


:dada:

Boka
08-04-2010, 20:49
kennt ihr das schon?
http://www.antenne.de/antenne/radio/bsdsh/jury.php
wie mediengeil muss man sein, wenn man sich zu sowas hergibt:kopfkratz
:zahn:

Fillinchen45
08-04-2010, 20:59
[QUOTE=Boka;26110324]kennt ihr das schon?
http://www.antenne.de/antenne/radio/bsdsh/jury.php
wie mediengeil muss man sein, wenn man sich zu sowas hergibt:kopfkratz
:zahn:[/QUOTE]


Ja, das kennen wir und wurde auch bereits entsprechend gewürdigt.

Die Teilnahme dort ist nur ein ganz kleiner Baustein in einem Puzzle, das aus Peinlichkeiten am laufenden Band besteht.

Ich empfehle dir, hier öfter hereinzuschauen, die nächsten Wochen werden lustig, soviel kann ich dir versprechen.:ja:

Ash
08-04-2010, 21:14
Bayern liegt wohl echt auf einem anderen Planeten. Auf was für Ideen die da kommen :ko:

sosunny
08-04-2010, 21:29
[QUOTE=Ash;26110967]Bayern liegt wohl echt auf einem anderen Planeten. Auf was für Ideen die da kommen :ko:[/QUOTE]
Nein, bei uns sind nicht alle so......... :help:

Struggle
08-04-2010, 21:39
[quote=Ash;26109617]Wenn man selbstgebrannte CDs über eine Webseite vertickert hat man automatisch ein Label? :kopfkratz
Juchhu, ich bin professioneller Autor, habe einen eigenen Verlag inklusive Druckerei und eine gutgehende Videothek bin ich außerdem.


:dada:[/quote]

Da schau her, Ash ist jetzt auch ein seriöser Geschäftsmann mit eigenem Firmenimperium! Da fehlt jetzt nur noch ein passender Preis und nach dem Motte "nicht kleckern, sondern klotzen" sollten wir ihn für Literaturnobelpreis vorschlagen. :feile:

Aktivator
08-04-2010, 22:32
[QUOTE=Ash;26109617]Wenn man selbstgebrannte CDs über eine Webseite vertickert hat man automatisch ein Label? :kopfkratz
Juchhu, ich bin professioneller Autor, habe einen eigenen Verlag inklusive Druckerei und eine gutgehende Videothek bin ich außerdem.
:dada:[/QUOTE]

Du musst noch immer sagen "Ich steige von Flieger zu Flieger" dann wirkt es erst so richtig. ;)

Mickey
08-04-2010, 22:41
[QUOTE=Boka;26110324]kennt ihr das schon?
http://www.antenne.de/antenne/radio/bsdsh/jury.php
wie mediengeil muss man sein, wenn man sich zu sowas hergibt:kopfkratz
:zahn:[/QUOTE]

der schlechteste Sender unter Bayerns Sonne genau da gehört der Hase hin :rotfl:

Mali
09-04-2010, 10:52
[QUOTE=Mickey;26113522]der schlechteste Sender unter Bayerns Sonne genau da gehört der Hase hin :rotfl:[/QUOTE]

...ich kann hier gar nix mehr schreiben, weil der Typ einfach nur noch peinlich ist ....:q::crap::undwech:

wanda
09-04-2010, 10:55
[QUOTE=Mali;26118744]...ich kann hier gar nix mehr schreiben, weil der Typ einfach nur noch peinlich ist ....:q::crap::undwech:[/QUOTE]

Das wird dir noch leid tun :zeter:
spätestens dann, wenn er den Dschäss-Echo bekommt :smoke:

Mali
09-04-2010, 12:40
[QUOTE=wanda;26118775]Das wird dir noch leid tun :zeter:
spätestens dann, wenn er den Dschäss-Echo bekommt :smoke:[/QUOTE]

:kater: Du glauben an Märchen???? :rolleyes:

tigerflocke
09-04-2010, 17:51
[QUOTE]Immer diese doofen Busfahrer, die einem fast den Fuss weg fahren :-I
vor 7 Minuten via UberTwitter [/QUOTE]

Das kann passieren wenn ein Zwerg als Fussgänger unterwegs ist.Sei froh, dass es kein Gurkenlaster ist...:zahn:

ChwaerBaach
10-04-2010, 10:11
Stimmt, doofe Busfahrer, nicht mal treffen können die! :feile::zahn:

Ash
10-04-2010, 10:22
:rotfl:

Der Hase war tatsächlich zu Fuß unterwegs? Tragen ihn die Tanten nicht in einer Sänfte? Oder nimmt ihn nicht wenigstens eine Huckepack? :o

crus`
10-04-2010, 10:32
Wenn man das alles so liest und sieht, könnte man meinen, da parodiere jemand einen Gernegroß, der davon träumt ein großer Dschässstar zu werden und als seriöser Geschäftsmann im Jet-Set zu leben.

Aber der Hase ist ja wirklich so. :fürcht:

:D

tigerflocke
11-04-2010, 00:37
[QUOTE=crus`;26137057]Wenn man das alles so liest und sieht, könnte man meinen, da parodiere jemand einen Gernegroß, der davon träumt ein großer Dschässstar zu werden und als seriöser Geschäftsmann im Jet-Set zu leben.

Aber der Hase ist ja wirklich so. :fürcht:

:D[/QUOTE]

Und das wird der Hase der Nation am 24.04.2010 um 22.15 Uhr beim Haussender RTL erzählen. Nicht live dafür ungeschminkt...


Mit neuen Folgen "Die 25..." startet Sonja Zietlow in den Samstagabend. Die erste Folge der Ranking-Show trägt den Titel "Die 25 spannendsten DSDS-Momente aller Zeiten", wie üblich nach einem Staffel-Ende der Casting-Show...

http://www.medienhb.de/artikel/253-sonja-zietlow-und-mario-barth-uebernehmen-ab-mitte-april-den-rtl-samstagabend

Struggle
11-04-2010, 02:30
Hach, ich liebe es, wenn wieder mal "geschickt" versucht wird, die blöde Presse zu täuschen! :rotfl:

Natürlich muß Hasi nach seiner - das kann man jetzt schon sagen - selbstverständlich sensationell erfolgreichen Talkshow einen fetten Blumenstrauß, finanziert von seinem Anhang, erhalten. Problem: Wann überreicht man das Gebinde? Version A: Direkt nach der Show, damit die weltweite F<zensiert>-Gemeinde das im I-Net verfolgen kann! Nö, doch keine so gute Idee, weil die pöhse Presse dann denken könnte, es wären nur F<zensiert> anwesend und das ist doch nie niemals nicht der Fall! Und dann könnten sich ja auch Brad Pitt und Angelina Jolie und der Clooney Schorsch oder wer sonst noch so an Weltstars zum nächsten Event anreist als potentielle Gäste auf den Schlips getreten fühlen und vielleicht doch nicht kommen. Also doch Plan B: Übergabe auf der Grabbelparty, wenn man ganz unter sich ist. :lol:

Das ist so ein genialer Plan, das wird die blöde Presse nie raffen, vor allem, wenn - so es denn eines gibt - beim nächsten Ereignis die selben Gestalten nur mit anderer Tischordnung dort hocken werden. Fällt überhaupt nicht auf, ehrlich! :undwech:

Ash
11-04-2010, 08:29
Manchmal sind sie direkt putzig :zahn:

tigerflocke
11-04-2010, 12:35
Wie putzig, der Hase bekommt Blumen überreicht.:rotfl:
Wenn seine Reisegruppe dem Hasen eine Freude machen möchte, dann sollten sie die Blumenknospen durch stilvoll arrangierte Papierblüten (Fünfziger,Hunderter) ersetzen. Da kommt dann beim Hasen Freude auf...:floet:

Strolch
11-04-2010, 14:26
Und eine Kiste Bier dazu. :trink:

maud
11-04-2010, 17:06
Der Hase bildet sich fort? :o

Wuensche auch allen einen Schoenen Sonntag.. ^^ Bin am Lernen : ( about 5 hours ago via web



:rotfl:

Mickey
11-04-2010, 17:33
Da ich wieder mal im Ausland weile und der Hase nächsten Samstag seine überregionale anerkannteunterirdische Talknight startet, würde ich mich freuen im fernen China eine schöne Zusammenfassung des ganzen lesen zu dürfen :rotfl:

Ich weiss Ihr könnt das besser als das Inkompetenzteam :freu:

Struggle
11-04-2010, 17:48
[quote=Mickey;26166732]Da ich wieder mal im Ausland weile und der Hase nächsten Samstag seine überregionale anerkannteunterirdische Talknight startet, würde ich mich freuen im fernen China eine schöne Zusammenfassung des ganzen lesen zu dürfen :rotfl:

Ich weiss Ihr könnt das besser als das Inkompetenzteam :freu:[/quote]

Aber Mickey, speziell für Dich hat der Hase doch einen extra einen Livestream im Internet einrichten lassen! Okay, ist bei Dir dann vermutlich eine völlig abartige Uhrzeit, aber Hasi bemüht sich redlich .... :zahn:

A.f.e.
12-04-2010, 12:41
ich habe gestern in meiner tageszeitung eine ganze seite über jazzmusiker gelesen. und das format ist nicht klein, sondern sehr groß (zum bequem lesen zu groß) wenn ich diese vollblutjazzer mit küblböck vergleiche...ich mein die kann man nicht vergleichen. das wär so wie tag -nacht!!! oder aber er würde sich mit elvis oder den beatles vergleichen wollen. ein paar nummern von denen krähen und schon meint er, er ist ihnen ebenbürtig :morgen: :kater: hasi hat geträumt :D
zu der homestory...ich habe sie angesehen. bewußt so dreist zu lügen, ist einfach unterirdisch :q: wieder einmal mehr zeigt er seinen charakter. es ist auch seinen untergebenen aufgefallen, dass er es mit der wahrheit nicht so genau nahm...aber besser nicht darüber reden, schwamm darüber, denn sonst müßten sie ihn kritisieren, den mister lügenbaron!!! ein paar wochen urlaub hat er auch schon auf malle verbracht. wann war das denn?? :kopfkratz wäre er doch gleich am ballermann geblieben.
seinen nudeltalk lobt er jetzt schon über den grünen klee :hammer: und seine moderationskärtchen kann er schon auswendig aufsagen...ach wie toll :rotfl:

tigerflocke
12-04-2010, 14:15
[QUOTE=wanda;26118775]Das wird dir noch leid tun :zeter:
spätestens dann, wenn er den Dschäss-Echo bekommt :smoke:[/QUOTE]

[QUOTE=Mali;26120417]:kater: Du glauben an Märchen???? :rolleyes:[/QUOTE]

An Märchen nicht, dafür aber an den Einfallsreichtum der Reisegruppe im Hinblick auf Power-Votings.:fürcht:
Die Entscheidung ist gefallen und dürfte wohl morgen veröffentlicht werden.:trippel:

http://www.musikindustrie.de/aktuell_einzel/back/84/news/ueber-300-nominierungen-fuer-den-ersten-echo-jazz/

Hausmeister
12-04-2010, 15:38
Die Namensnennung der Nominierten deutet doch schon das Ergebnis an. :D
Offenbar gibt es keine Chance für Joke-Nominierungen, so jedenfalls dürfte die Jury das sehen. :freu:

Mali
12-04-2010, 18:03
[QUOTE] Internationale und nationale Künstler von über 50 Labels hoffen auf eine positive Juryentscheidung und eine der begehrten Trophäen.[/QUOTE]

Warum kennt denn die böse Jury nicht das Daniel-Küblböck-ImperiumLabel? *tztztz*

Ich glaube, die haben sich über das Powervoting nur scheckig gelacht oder sie waren extremst genervt.....:hair: Kann der Hase nicht ein einziges Mal über seinen Tellerrand gucken? - ohne Plattenvertrag geht gar nix. Mit dem Gejaule wird er auch keinen bekommen.

Einen Echo ohne Talent und jegliche Voraussetzungen von seiner Anhängerschaft durch Powervoting erreichen zu wollen, grenzt an Größenwahn oder Wahrnehmungsstörung. Aber das kennen wir ja - die eine Gehirnzelle hatte Urlaub. :help:

Geröllsaxophon
12-04-2010, 18:34
[QUOTE=Hausmeister;26181821]Offenbar gibt es keine Chance für Joke-Nominierungen, so jedenfalls dürfte die Jury das sehen. :freu:[/QUOTE]

Du denkst seine Sympathisanten meinen das nicht ernst?

Struggle
12-04-2010, 19:42
[quote=Geröllsaxophon;26184306]Du denkst seine Sympathisanten meinen das nicht ernst?[/quote]

Die nehmen so was bitterernst und gehen in den Keller, um das Ganze konspirativ vorzubereiten. Aber beim Empfänger kommt das natürlich als Joke an. Noch größer wäre allerdings deren Amüsement, wenn sie wüßten, welch biedere Festgemeinde da Dutzende von Mails pro Nase abschickt. :freu:

Beim "normalen" Echo gibt es ja immer eine harmlose Kategorie, die vom Publikum entschieden werden kann. Da dürfen sich die Teenies dann austoben und voten bis das Handy oder der PC glüht. Die haben dann das Gefühl, etwas für ihren Favoriten getan zu haben und schauen dann auch brav die Sendung. :ja:

Hier war es vermutlich ein Versuchsballon und wenn man feststellt, daß dabei nur Müll herauskommt, wird es halt beim nächsten Mal kein Voting mehr geben. :nein:

Hausmeister
12-04-2010, 20:29
[QUOTE=Geröllsaxophon;26184306]Du denkst seine Sympathisanten meinen das nicht ernst?[/QUOTE]

Die schon. Nur alle anderen nicht. :feile:

tigerflocke
12-04-2010, 23:58
[QUOTE=Ash;26136965]:rotfl:

Der Hase war tatsächlich zu Fuß unterwegs? Tragen ihn die Tanten nicht in einer Sänfte? Oder nimmt ihn nicht wenigstens eine Huckepack? :o[/QUOTE]

Sieht nicht danach aus.:kopfkratz

[QUOTE]Man mir tun die Beine weh vom laufen ^^
vor ungefähr 1 Stunde via web [/QUOTE]

Sieht eher danach aus, dass seine Reisschüssel bereits den Geist aufgegeben hat.:lol:

Fillinchen45
13-04-2010, 13:12
Es wird großartig am Samstag. Der Hase ist beim Frisör, um sich ein neues cooles Styling (O-Ton) verpassen zu lassen.:fürcht:

Er sollte nicht vergessen, den Fiffi mitzunehmen und einarbeiten zu lassen. Ist wirklich nötig!!!

wanda
13-04-2010, 13:33
letzte Meldung: kein Echo für Hasi :heul: :heul:

http://www.echojazz.de/presse/echo_jazz_2010_die_gala_kann_kommen

naja, im nächsten Jahr kriegt er dann vielleicht die Goldene Stimmgabel :trippel:
aber nur vielleicht :zahn:

tigerflocke
13-04-2010, 14:07
[QUOTE=Fillinchen45;26205837]Es wird großartig am Samstag. Der Hase ist beim Frisör, um sich ein neues cooles Styling (O-Ton) verpassen zu lassen.:fürcht:

Er sollte nicht vergessen, den Fiffi mitzunehmen und einarbeiten zu lassen. Ist wirklich nötig!!![/QUOTE]

Das schlaue Haar verläßt den dummen Kopf.:lol:

Struggle
13-04-2010, 14:10
[quote=wanda;26206131]letzte Meldung: kein Echo für Hasi :heul: :heul:

[/quote]

Ach, wie schaaade!!! :jumphead: :freu: :rotfl: :lol:

wanda
13-04-2010, 14:20
[QUOTE=Struggle;26211413]Ach, wie schaaade!!! :jumphead: :freu: :rotfl: :lol:[/QUOTE]

Echo aus Pf<zensiert>hausen: der käme ja auch vieeeeeel zu früh. Schließlich hatte auch die Echokommission noch keine Gelegenheit, eines dieser supi-dupi Livekonzis zu besuchen. Immerhin wurde Hasi jetzt schon mal wahr genommen :ja:

Und hier die Wahrnehmung der Kommission: :crap: :rotauge: :maso: :maso: :rotfl: :lol: :lol: :trink: :help: :help:

A.f.e.
13-04-2010, 14:26
es gibt noch karten für die preisverleihung. hasi könnte sich doch eine kaufen, dann wäre er zumindest dabei :zahn::lol: ich wette, er schmollt jetzt in einer ecke :schmoll: naja ein paar bierchen :trink: werden ihm darüber hinweg helfen :ja:

tigerflocke
13-04-2010, 14:26
[QUOTE=wanda;26206131]letzte Meldung: kein Echo für Hasi :heul: :heul:

[/QUOTE]

Wie bedauerlich für den Hasen :newwer: und wie erfreulich für die wahren Jazz-Künstler.:zahn:

Struggle
13-04-2010, 14:45
[quote=wanda;26211604]Echo aus Pf<zensiert>hausen: der käme ja auch vieeeeeel zu früh. Schließlich hatte auch die Echokommission noch keine Gelegenheit, eines dieser supi-dupi Livekonzis zu besuchen. Immerhin wurde Hasi jetzt schon mal wahr genommen :ja:

[/quote]

Jau, aber ob es unbedingt von Vorteil ist, als größenwahnsinniger Spinner mit durchgeknalltem Anhang identifiziert zu werden? :nixweiss:

Hausmeister
13-04-2010, 15:00
[QUOTE=wanda;26206131]naja, im nächsten Jahr kriegt er dann vielleicht die Goldene Stimmgabel :trippel:
aber nur vielleicht :zahn:[/QUOTE]

Eher die Krone der Volksmusik. :king:

wiede
13-04-2010, 15:44
Wie??? Er ist nichtmals nominiert??? Dann muss die Presseabteilung jetzt aber den Textbaustein: Jazzmusiker mit zwei Echonominierungen ändern.

Cio-Cio
13-04-2010, 15:56
[QUOTE=Hausmeister;26212287]Eher die Krone der Volksmusik. :king:[/QUOTE]

selbst für diese szene ist der zu untalentiert und peinlich :feile:

kinkerlitzchen
13-04-2010, 16:08
ich möchte unserem meister mein herzliches beileid aussprechen.

schon schade, wenn man sich nicht mehr auf die verbliebenen krümel einer einstmals rieeeeseigen fanbase verlassen kann. ernüchternd, dass es nicht mal mehr für den jazz echo reicht, der sicher nicht unter dem massenansturm von fans der nicht ganz so schlechten nachwuchsband manipuliert/verfälscht wird.

zu kurzfristig angekündigt, als dass sich die veranstalter noch rechtzeitig höchstpersönlich von seinen superman-sinatra-qualitäten hätten überzeugen können.

zu langfristig angekündigt, so dass die florian silbereisen-powervoter bestimmt unserem meister den rang ablaufen konnten.

zu inkompetent die jury, die vom WAHREN jazz doch nicht die geringste ahnung hat!


*seufz*
mein mitgefühl sei mit dir

maud
13-04-2010, 17:42
Naja der ECHO war uns nicht vergönnt :( about 3 hours ago via UberTwitter


Ich bin grad echt am überlegen WIE abgehoben jemand sein muss, um wirklich ernsthaft zu glauben, er könnte mit diesem "Gesang" den Jazzecho gewinnen.
Hat der wirklich allen ernstes geglaubt er hätte da irgendwie eine Chance? So verblendet KANN man doch einfach nicht sein. :kater: :vogel:

Aber ich glaub das hab ich schonmal geschrieben, oder? :schäm:

Fillinchen45
13-04-2010, 17:47
Ich hätte zu gern die Gesichter der Jurymitglieder gesehen, als plötzlich der Name des Hasen auf ihren Computern auftauchte, der und dessen Fans sich doch tatsächlich eingebildet haben, als bester Liveact und erfolgreichstes Label ausgezeichnet zu werden.

Die haben sich bestimmt untereinander angerufen, um die Frage zu klären: .....der Küblböck, der mit dem Gurkenlaster?????:ja:
Und dann haben sie einen Lachflash bekommen. Ich glaube, die lachen immer noch!

Jannick
13-04-2010, 19:03
Ich warte auf das erste Interview, in dem Herr Küblböck behauptet, er wäre für den Jazz-Echo nominiert gewesen. :zahn:

Ash
13-04-2010, 19:05
[QUOTE=Jannick;26216325]Ich warte auf das erste Interview, in dem Herr Küblböck behauptet, er wäre für den Jazz-Echo nominiert gewesen. :zahn:[/QUOTE]
Falls er das tut, nehme ich das auch in meinen Lebenslauf auf.

wiede
13-04-2010, 19:06
[quote=Jannick;26216325]Ich warte auf das erste Interview, in dem Herr Küblböck behauptet, er wäre für den Jazz-Echo nominiert gewesen. :zahn:[/quote]

:tsts:...ZWEI Echonominierungen.

Geröllsaxophon
13-04-2010, 19:27
WAAAAAAAAAAAAAAS? Nicht gewonnen? :(

Das riecht nach Schiebung, aber sowas von.

sosunny
13-04-2010, 21:49
[QUOTE=Geröllsaxophon;26217106]WAAAAAAAAAAAAAAS? Nicht gewonnen? :(

Das riecht nach Schiebung, aber sowas von.[/QUOTE]
Ein Skandal sondersgleichen :D

pillepalle
14-04-2010, 07:48
[QUOTE=Fillinchen45;26214753]Ich hätte zu gern die Gesichter der Jurymitglieder gesehen, als plötzlich der Name des Hasen auf ihren Computern auftauchte, der und dessen Fans sich doch tatsächlich eingebildet haben, als bester Liveact und erfolgreichstes Label ausgezeichnet zu werden.

Die haben sich bestimmt untereinander angerufen, um die Frage zu klären: .....der Küblböck, der mit dem Gurkenlaster?????:ja:
Und dann haben sie einen Lachflash bekommen. Ich glaube, die lachen immer noch![/QUOTE]

Das glaub ich auch! Ich würde mir wünschen, dass ihn die Kritik eines wahren Jazzkenners einmal unsanft auf den Boden der Tatsachen holt. Aber wahrscheinlich haben die richtigen Jazzgrößen keine Zeit sich um einen gestörten Küblböck samt verwirrtem Anhang zu kümmern geschweige denn um eines seiner Supi-Dupi-Konzis mit Patschehändchenperformance zu besuchen!

kinkerlitzchen
14-04-2010, 09:09
[QUOTE=pillepalle;26226674]Das glaub ich auch! Ich würde mir wünschen, dass ihn die Kritik eines wahren Jazzkenners einmal unsanft auf den Boden der Tatsachen holt. Aber wahrscheinlich haben die richtigen Jazzgrößen keine Zeit sich um einen gestörten Küblböck samt verwirrtem Anhang zu kümmern geschweige denn um eines seiner Supi-Dupi-Konzis mit Patschehändchenperformance zu besuchen![/QUOTE]


ich möchte in diesem zusammenhang noch einmal an zwei gesichtsausdrücke von joy flemming erinnern in hart aber fair - und zwar einmal, als sie erfuhr, dass der meister jetzt in dschäss macht und dann, als es ihr leibhaftig vorgespielt wurde.


:D

A.f.e.
14-04-2010, 12:02
[QUOTE=kinkerlitzchen;26227107]ich möchte in diesem zusammenhang noch einmal an zwei gesichtsausdrücke von joy flemming erinnern in hart aber fair - und zwar einmal, als sie erfuhr, dass der meister jetzt in dschäss macht und dann, als es ihr leibhaftig vorgespielt wurde.
:D[/QUOTE]

schade, dass ich das nicht gesehen hab.
ansonsten pillepalles post unterschreib :d:

tigerflocke
14-04-2010, 13:53
[QUOTE=kinkerlitzchen;26227107]ich möchte in diesem zusammenhang noch einmal an zwei gesichtsausdrücke von joy flemming erinnern in hart aber fair - und zwar einmal, als sie erfuhr, dass der meister jetzt in dschäss macht und dann, als es ihr leibhaftig vorgespielt wurde.


:D[/QUOTE]

Der Gesichtsausdruck von Joy Flemming war zu schön, ihr fiel die Kinnlade bis zum Busen runter.:rotfl:

Und das es bei dem Hasen mit Jazz nicht so richtig vorwärts geht,lässt sich ganz einfach erklären.
Seine eine noch vorhandene Gehirnzelle bringt die Bezeichnung Jazz nicht mit einer Musikform - die ihre eigenen Regeln und Maßstäbe beinhaltet - in Verbindung, sondern wohl eher mit " Jetzt oder nie ". Schließlich muß sich doch nach mehrmaligem Genre-Wechsel endlich der supi Erfolg einstellen.:vogel:

[QUOTE] So jetzt hab ich was zum anziehen für die Show, und eine neue Frisur. Lasst die Show beginnen ;)
vor ungefähr 17 Stunden via UberTwitter [/QUOTE]

Wow - Hase hat die 150 Anzüge wohl eingemottet. Welche Modefarbe hat die neue Strickjacke denn diesmal? :newwer:

Ash
14-04-2010, 14:27
Ein frisches Steingrau?
Und kann man das wirklich "Frisur" nennen, wenn man den Fiffi mal in eine andere Richtung bürstet?

Mickey
14-04-2010, 15:03
[QUOTE=wiedääämein;26212835]Wie??? Er ist nichtmals nominiert??? Dann muss die Presseabteilung jetzt aber den Textbaustein: Jazzmusiker mit zwei Echonominierungen ändern.[/QUOTE]

fuckin hell hat man nicht mal in China vor dem Tausendsassa Nixkönner Ruhe :kater:

sobald er das öffentlich erwähnt (und das wird er wohl) werde ich es in seinen Textbausteinen unterbringen :ko: *nihau*

wanda
14-04-2010, 15:32
möchte sich eventuell jemand als Assistentin bewerben?

Daniel Küblböck sucht DICH (http://www.mysedcard.tv/news/daniel-kublbock-sucht-dich)

Du bist…

- kommunikativ
- selbstbewusst
- zuverlässig
- groß
- siehst gut aus
- stehst gerne im Mittelpunkt
- hast keine Scheu vor Kameras oder großen Menschenmengen :lol: :lol:


:brüll: Freiwillige vor

kinkerlitzchen
14-04-2010, 15:53
wir können jetzt schon wetten abschliessen, aus welchem kreis seine "assistentinnen" kommen werden!

;-)

Lioness
14-04-2010, 16:00
gibts denn hier keine Freiwilligen? So als "Maulwurf" und "aus-erster-Hand-Berichterin"? :D

obwohl eher :fürcht:

maud
14-04-2010, 16:03
[QUOTE]Bei der Preview, der ersten von insgesamt 4 Shows, die bald auf einem öffentlich-rechtlichen Sender ausgestrahlt werden sollen[/QUOTE]

:kopfkratz:kopfkratz

http://www.mysedcard.tv/news/daniel-kublbock-sucht-dich

Ist TV Wiesbaden öffentlich-rechtlich?