PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auswanderer Auswanderer - Palmen und Meer wurden einfach geklaut


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50

EdelBitter
09-03-2010, 22:04
Er hat IHR das Geld gegeben?

shacrie
09-03-2010, 22:04
[QUOTE=FritzFischer;25563448]Es sei Dir gegönnt (heute hab ich meinen großzügigen Tag), ich finde DK eben nur nervig (um es sehr vorsichtig auszudrücken).[/QUOTE]

ich bin doch auch kein Fan von ihr aber heute ist die das kleinste Übel! Wenn das weiter so geht mache ich sowieso VOX pause.

Melanie74
09-03-2010, 22:04
Meine Güte, der Wilfried tut mir einfach leid.... der Hammer wie die den vorführen, einfach brutal, und Laila und Ihre Familie sind wie die Heuschrecken.... einfach grausig!!!!

Cacette
09-03-2010, 22:05
lauf wilfried, lauf

Melanie74
09-03-2010, 22:06
[QUOTE=Cacette;25563577]lauf wilfried, lauf[/QUOTE]


Oh Gott... wann haut er endlich ab!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ah, endlich!!!!

Tel
09-03-2010, 22:06
[QUOTE=Cacette;25563577]lauf wilfried, lauf[/QUOTE]
Er ist wohl wirklich zu dumm.

FredSack
09-03-2010, 22:06
wird man auf den Phillipinen vor oder nach der Hochzeit geschlachtet?

shacrie
09-03-2010, 22:07
jetzt isser endlich gegangen!

FritzFischer
09-03-2010, 22:07
[QUOTE=shacrie;25563535]ich bin doch auch kein Fan von ihr aber heute ist die das kleinste Übel! Wenn das weiter so geht mache ich sowieso VOX pause.[/QUOTE]
Bitte nicht falsch verstehen: Ich will niemanden kritisieren, weil er DK amüsant findet. Ich will nur gepflegt über DK lästern.

Pustekuchen
09-03-2010, 22:07
[QUOTE=shacrie;25563535]...Wenn das weiter so geht mache ich sowieso VOX pause.[/QUOTE]
Yeap und jeden Dienstag denkt man an die guten alten Zeiten, als zielstrebige Auswanderer Traktoren nach Paraguay, Mützen nach Thailand und Müll in Umzugskartons nach Italien geschafft haben.

Melanie74
09-03-2010, 22:08
[QUOTE=shacrie;25563641]jetzt isser endlich gegangen![/QUOTE]


Endültig???

Ob sie ihn besucht....????

Titza
09-03-2010, 22:08
Oh, er hat Haare.

EdelBitter
09-03-2010, 22:08
Gottseidank er ist abgehauen

Cacette
09-03-2010, 22:08
was ne arme socke

MissCrissie
09-03-2010, 22:08
so ein schmierentheater :kater:

FritzFischer
09-03-2010, 22:09
Welche Liebe, die wollte ihn abzocken. Glück gehabt, Wilfried.

FredSack
09-03-2010, 22:09
DJ Willi :rotfl:

Eki
09-03-2010, 22:09
Jetzt sitzt er wieder alleine an seinem Fliesentisch, der Arme. :(

EdelBitter
09-03-2010, 22:10
[QUOTE=Eki;25563755]Jetzt sitzt er wieder alleine an seinem Fliesentisch, der Arme. :([/QUOTE]
:D ... räusper ...

Melanie74
09-03-2010, 22:10
Mich würde interessieren, ob Laila noch Interesse an DJ Willi hat, wo sie doch jetzt weiß das er nicht der solvente Deutsche Mann mit Haus im Grünen ist...

Bei Ihr habe ich extrem das Gefühl das es Ihr darum geht, der Armut zu entkommen, und mit dem Geld Ihres Mannes die Familie durchzufüttern...
hat ja keiner verdient!!

shacrie
09-03-2010, 22:10
[QUOTE=Pustekuchen;25563663]Yeap und jeden Dienstag denkt man an die guten alten Zeiten, als zielstrebige Auswanderer Traktoren nach Paraguay, Mützen nach Thailand und Müll in Umzugskartons nach Italien geschafft haben.[/QUOTE]


war das der computerschrott?

Pustekuchen
09-03-2010, 22:10
[QUOTE=Melanie74;25563684]Endültig???

Ob sie ihn besucht....????[/QUOTE]
Ohne daß er Mittel nachweisen kann, wird's nix mit der Einladung.
Und ohne Deutschkenntnisse hätte sie auch so kein Visum für die Familienzusammenführung bekommen, wenn die wirklich geheiratet hätten.

Gilmore
09-03-2010, 22:11
VOX übersetzt "excited" mit begeistert. Die haben sich den Sprachkapazitäten ihrer Auswanderer schon angepasst.

evil_brother
09-03-2010, 22:12
[QUOTE=FredSack;25563745]DJ Willi :rotfl:[/QUOTE]
hat jemand nen link zu seinem Radio? Ich bin ein großer Fan von ihm. :rotfl:

Pustekuchen
09-03-2010, 22:13
[QUOTE=shacrie;25563809]war das der computerschrott?[/QUOTE]

Oder Zierkaminöfen zum Heizen ;)

Melanie74
09-03-2010, 22:13
[QUOTE=Pustekuchen;25563820]Ohne daß er Mittel nachweisen kann, wird's nix mit der Einladung.
Und ohne Deutschkenntnisse hätte sie auch so kein Visum für die Familienzusammenführung bekommen, wenn die wirklich geheiratet hätten.[/QUOTE]


:nixweiss:

Kenne mich damit nicht aus..... braucht man ein Visum?? Gibt doch genug Menschen in Deutschland die kein Deutsch können und ´hier Urlaub machen..
Da wird das doch für Laila kein Problem sein, oder sehe ich das falsch???

sagichnicht
09-03-2010, 22:13
[QUOTE=Melanie74;25563807]Mich würde interessieren, ob Laila noch Interesse an DJ Willi hat, wo sie doch jetzt weiß das er nicht der solvente Deutsche Mann mit Haus im Grünen ist...

Bei Ihr habe ich extrem das Gefühl das es Ihr darum geht, der Armut zu entkommen, und mit dem Geld Ihres Mannes die Familie durchzufüttern...
hat ja keiner verdient!![/QUOTE]

Also ich finde bei den beiden hätte keinen einen Gewinn gemacht...

Labersack
09-03-2010, 22:13
OMG, Brust-Tatschen! :ko:

EdelBitter
09-03-2010, 22:13
ah das hab ich mir schon gedacht das die Trulla da auftauchen wird ...

Lena26
09-03-2010, 22:14
ah die perle von marbella

FritzFischer
09-03-2010, 22:15
Da sind ja zwei Nobelpreisträgerinnen beisammen.
Teilen die sich ein Gehirn?

sagichnicht
09-03-2010, 22:15
Dieser Brust OP Kram ist echt krank- sorry :kater:

shacrie
09-03-2010, 22:15
[QUOTE=Labersack;25563928]OMG, Brust-Tatschen! :ko:[/QUOTE]


ogott, ich hab mich verlesen bei Dir.
habe Brust-Taschen gelesen

Pustekuchen
09-03-2010, 22:15
[QUOTE=Melanie74;25563913]:nixweiss:

Kenne mich damit nicht aus..... braucht man ein Visum?? Gibt doch genug Menschen in Deutschland die kein Deutsch können und ´hier Urlaub machen..
Da wird das doch für Laila kein Problem sein, oder sehe ich das falsch???[/QUOTE]
Ok, weiß jetzt nicht ob Phillipinos ne Einladung brauchen um ein Visum zu kriegen.

Aber für eine Aufenthaltserlaubnis (nach heirat) braucht's eine bestandene A1 Deutschprüfung beim Goethe Institut.

Uff vorbei. Bei der heutigen Sendung wird man ja noch ernst.

Ciao Leute.

Labersack
09-03-2010, 22:15
[QUOTE=FritzFischer;25563973]Da sind ja zwei Nobelpreisträgerinnen beisammen.
Teilen die sich ein Gehirn?[/QUOTE]
Nein, aber die Taschenlampen! :rolleyes:

EdelBitter
09-03-2010, 22:16
so, ich mach das TV aus, wir sind grade am bauen. ich krieg angst sonst wenn ich das gucke

shacrie
09-03-2010, 22:17
zu Ende! Gute Nacht:wink:

LauraPalmer
09-03-2010, 22:17
[QUOTE=Labersack;25563928]OMG, Brust-Tatschen! :ko:[/QUOTE]

Wo schaust Du denn hin? :suspekt: und - hast Du 2 Taschenlampen dabei? :lol:

Melanie74
09-03-2010, 22:17
[QUOTE=Pustekuchen;25563999]Ok, weiß jetzt nicht ob Phillipinos ne Einladung brauchen um ein Visum zu kriegen.

Aber für eine Aufenthaltserlaubnis (nach heirat) braucht's eine bestandene A1 Deutschprüfung beim Goethe Institut[/QUOTE]


Oh, ja das würde doch sehr schwierig werden für Laila.... :rolleyes:

Hoffen wir für Wilfried das er Laila nicht wiedersieht... das hat keiner verdient.

Und stimmt, dabei hätte es keinen Gewinner bei gegeben... :(

Melanie74
09-03-2010, 22:19
[QUOTE=EdelBitter;25564021]so, ich mach das TV aus, wir sind grade am bauen. ich krieg angst sonst wenn ich das gucke[/QUOTE]


Praktisch, wir wohnen im/am Hunsrück, und hier sind überall Häuser zu kaufen, fertig, nicht teuer, und man braucht nix mehr bauen.... :D

FredSack
09-03-2010, 22:21
[QUOTE=Melanie74;25564122]Praktisch, wir wohnen im/am Hunsrück, und hier sind überall Häuser zu kaufen[/QUOTE]

Wieso? :suspekt:

shacrie
09-03-2010, 22:28
[QUOTE=Melanie74;25564122]Praktisch, wir wohnen im/am Hunsrück, und hier sind überall Häuser zu kaufen, fertig, nicht teuer, und man braucht nix mehr bauen.... :D[/QUOTE]


hallo Hunsrücker! Wohne auch da!

shacrie
09-03-2010, 22:32
[QUOTE=FredSack;25564211]Wieso? :suspekt:[/QUOTE]


das stimmt wirklich! In der Gegend, in der ich bin sind auch viele Russlanddeutsche und die haben vor Jahren gebaut, teilweise auch mit Geld von den Omas und Opas, die ja mitkommen und hier Rente kriegen.
Jetzt leben einige davon nicht mehr und hier ist ziemlich viel Arbeitslosigkeit und die Leute können die Häuser nicht mehr bezahlen.
Aber nicht nur die Russlanddeutschen müssen verkaufen.

Tel
09-03-2010, 22:33
[QUOTE=Melanie74;25563913]:nixweiss:

Kenne mich damit nicht aus..... braucht man ein Visum?? Gibt doch genug Menschen in Deutschland die kein Deutsch können und ´hier Urlaub machen..
Da wird das doch für Laila kein Problem sein, oder sehe ich das falsch???[/QUOTE]
Touristenvisum bekommen aber nur Leute, die glaubhaft darlegen können, dass sie nach ihrem 'Urlaub' wieder heimreisen werden... Das ist bei ledigen jungen Frauen, die alleinstehende deutsche Herren besuchen, nicht unbedingt zu erwarten. Die Chancen auf ein Visum sehe ich hier bei exakt 0.

EdelBitter
10-03-2010, 10:43
[QUOTE=Melanie74;25564122]Praktisch, wir wohnen im/am Hunsrück, und hier sind überall Häuser zu kaufen, fertig, nicht teuer, und man braucht nix mehr bauen.... :D[/QUOTE]
:)der Hunsrück ist zwar sehr schön, aber zu weit weg. Wir kommen aus NRW

LauraPalmer
10-03-2010, 11:37
Das gilt dann schon fast als Auswandern - meld Dich bei vox - Du bist näher am Thema dran mit einem solchen Umzug als Frau Katzenberger die jedesmal wenn sie sich der deutschen Grenze auch nur auf 5 km nähert ein Auswandererfernsehteam dabei hat.

Melanie74
10-03-2010, 12:06
[QUOTE=EdelBitter;25568981]:)der Hunsrück ist zwar sehr schön, aber zu weit weg. Wir kommen aus NRW[/QUOTE]


Ja, ok... ein triftiges Argument... ;) komme gebürtig auch aus NRW und da sind ja nicht soviele Leerstände wie hier. Hier ziehen halt auch viele Leute in die größeren Städte und deren Randbezirke, die ganzen kleinen Orte hier haben alle Leerstände, und weil es teilweise wirklich weit draußen ist, sind die echt günstig. Ein Haus das keine Bruchbude ist, 3 Zimmer oder mehr hat und Garten kriegt man, je nach Region und Landkreis ab 35.000 €. Ganz ehrlich, da baue ich nicht. Auch hier den Rhein runter, Bacharach, St. Goar, Trechtingshausen, unglaublich viele Leerstände und die Häuser echt günstig und schön.

Und dazu die Landschaft... *schwärm*

Huhu Shacrie.... *malhektischwinke* :wink:

Rheinlady
10-03-2010, 16:40
[QUOTE=Melanie74;25569976]Ja, ok... ein triftiges Argument... ;) komme gebürtig auch aus NRW und da sind ja nicht soviele Leerstände wie hier. Hier ziehen halt auch viele Leute in die größeren Städte und deren Randbezirke, die ganzen kleinen Orte hier haben alle Leerstände, und weil es teilweise wirklich weit draußen ist, sind die echt günstig. Ein Haus das keine Bruchbude ist, 3 Zimmer oder mehr hat und Garten kriegt man, je nach Region und Landkreis ab 35.000 €. Ganz ehrlich, da baue ich nicht. Auch hier den Rhein runter, Bacharach, St. Goar, Trechtingshausen, unglaublich viele Leerstände und die Häuser echt günstig und schön.

Und dazu die Landschaft... *schwärm*

Huhu Shacrie.... *malhektischwinke* :wink:[/QUOTE]


Das Haus, daß du am Rhein (Bacharach, Trechtingshausen, Bingen usw.) unter 100 000 Euro kriegst möchte ich sehen. Außer Bruchbuden gibt´s für das Geld nicht viel. Wohne nämlich auch da. Unter 150 000 Euro ist da nix drin. Direkt auf dem Hunsrück kann das ja ein wenig anders aussehen.

Gesichtspalme
10-03-2010, 22:21
Danielas Stiefvater könnte glatt ihr Freund sein, die steht doch auf den Typ Mann.

Der Hartzler könnte auch bei Mitten im Leben mitmachen: Kacheltisch, Flachbildfernseher als Monitor, Internetradio (muss er keine Nutzungsgebühren für die Songs zahlen?).

Nebst dem, dass Vox nur noch eigenartige Leute in die Sendung bring, gibt sich das Kamerateam auch gar keine Mühe mehr mit dem filmen, denn in der einen Szene mit dem Hartzler sieht man, wie das Mikrofon herumgeschwenkt wird. Aber immerhin haben sie bei Daniela eingefangen, wie sie auf dem Catwalk auf die falsche Seite abdreht und dann auf die andere rüberlaufen muss.

Herero
12-03-2010, 12:32
[QUOTE=Gesichtspalme;25579550]Der Hartzler könnte auch bei Mitten im Leben mitmachen: Kacheltisch, Flachbildfernseher als Monitor[/QUOTE]
Haben eigentlich alle Hüter der Vernunft hier einen Röhrenfernseher von 1990? :zeter:
Was soll daran schlimm sein, wenn sich ein Arbeitsloser nachdem er dafür gespart hat und billige Kleidung trägt so einen Hanseatic oder Orion 32" LCD-Fernseher für 499 Euro kauft? Bzw. was ist wenn man schon vor einer Arbeitsloskeit einen LCD-TV hatte? Muss man den dann abgeben, um nicht bei der FDP mit spätrömischer Dekadenz aufzufallen?

Also, der Wilfried aus Berlin war, wenn das alles authentisch war, wirklich ein bedauernswerter Fall. Ich hatte mich anfangs schon gefragt, ob der sich da nicht selber etwas vor macht.
Die Laila wird ihn sicher wirklich gemocht haben aber ich tippe, dass sie ihn nicht in Berlin besuchen wird. Sich einen wohlhabenden Deutschen zu angeln stand sicherlich nicht ganz hinten auf der Prioritätenliste.

Mit seinen schlechten Englischkenntnissen vor das für die Zuschauer schon etwas fremdschämen. "I ... I ... also, ich .... auch arm".

Melanie74
12-03-2010, 13:47
[QUOTE=Rheinlady;25572536]Das Haus, daß du am Rhein (Bacharach, Trechtingshausen, Bingen usw.) unter 100 000 Euro kriegst möchte ich sehen. Außer Bruchbuden gibt´s für das Geld nicht viel. Wohne nämlich auch da. Unter 150 000 Euro ist da nix drin. Direkt auf dem Hunsrück kann das ja ein wenig anders aussehen.[/QUOTE]

Ne,

in Bacharach sind die nicht so billig, aber halt doch viele Leerstände.


In den ganzen kleinen Dörfern hier im Hunsrück, da sind die Häuser echt billig... hab ich aber auch geschrieben. ;)

Die Sache ist halt, viele können oder wollen nicht mehr in den kleinen Dörfern weit ab von allem Leben...

Wohne unter der Woche derzeit noch in Bingen, und hier ist es auch nicht gerade billig... :rolleyes:

Ich wollte nur sagen, wenn man die Möglichkeit hat, und die gibt es hier nun mal, wenn man etwas mehr Fahrerrei in Kauf nimmt, muss man nicht einen Hypothekenpalast für 200.000 € kaufen und bauen, sondern kann mit weniger mehr haben.

Ich würde freiwillig nie bauen... es gibt genug bezahlbare Häuser die man kaufen kann, da muss ich mich nicht verschulden und auch noch ein Stück Natur planieren.

Daitokai
15-03-2010, 08:00
vox - Goodbye Deutschland

Dienstag, 16. März 2010

Verona Pooth :rolleyes: reist auf die Philippinen, um dort die 'Aktion Schutzengel' besuchen, die gegen Kinder- und Jugendprostitution kämpft. Bei dieser Reise kommt Verona immer wieder an ihre emotionalen Grenzen. Auf der Insel Cebu hat die Hilfsorganisation Missio Aachen unter anderem mit Veronas Spende aus einem Gewinn bei 'Wer wird Millionär?' ein Kinderheim aufgebaut, in dem Kinderprostituierten geholfen und eine neue Lebensperspektive geboten wird. Jetzt möchte Verona wissen, wie das Geld eingesetzt wurde. Der Fernsehstar lernt die Kinder und ihre Schicksale kennen und verschafft sich selbst einen Eindruck von dem Rotlichtviertel in Cebu City. Was sie auf ihrer Reise erlebt, erschüttert Verona und für sie steht fest, dass sie sich für die Kinder von Cebu weiter engagieren will.

Für die Liebe nach Südafrika: Melanie Weck hat vor sechs Wochen im Urlaub den Mann ihres Lebens kennengelernt. Für Ryan gibt die 39-Jährige ihr komfortables Leben in ihrer Heimatstadt Essen auf und zieht nach Kapstadt. Eine Geschäftsidee hat Melanie auch schon: Sie will südafrikanischen Hotels im WM-Jahr Gäste verschaffen. Melanie hat gehört, dass die Zimmer bislang nur zur Hälfte belegt sind und will deshalb deutsche Fußballfans ans Kap der guten Hoffnung locken. Doch wie das genau funktionieren soll, weiß die gelernte Hotelfachfrau noch nicht. Und genau das stellt ihre Beziehung gleich zu Beginn auf eine harte Probe. :D

Daniela Katzenberger :rolleyes: steht kurz vor einer Brust-OP in Marbella: Sie will ihr B-Körbchen in ein üppiges D-Format verwandeln lassen. Doch noch hat sie Zweifel bei der Wahl der Klinik und große Angst vor den Schmerzen. Die 23-Jährige trifft eine, die sich schon getraut hat: Rebecca Kratz, die Tochter des millionenschweren 'Würstchenkönigs von Marbella', hat den Eingriff bereits hinter sich. Wie groß sind die Schmerzen nach der OP und wie sind die Reaktionen der Männer? Das Luxusgirl und die Ludwigshafenerin reden Tacheles.

Sie sind durch clevere Immobiliengeschäfte reich geworden - Auswanderer-Familie Goyo hat es in Australien geschafft. Die Goyos, das sind Lehrer Stefan, Bestseller-Autorin Franziska und ihre Kinder Jonas und Indra. Sie leben seit zehn Jahren in der australischen Stadt Galston. Ihre Geschäftsidee klingt einfach: Sie kaufen heruntergekommene Häuser auf Pump, restaurieren sie selbst und steigern damit ihren Wert. Familie Goyo hat zwar 1,8 Millionen Euro Schulden, aber die Häuser sind schon 2,6 Millionen wert. Hinter ihrem Erfolg steckt eiserne Disziplin und konsequente Sparsamkeit. Und sogar mit ihrem Erfolgsrezept macht die Familie Geld: Franziska ist Erfolgscoach und verrät ihren Kunden, wie man es schafft, Millionen zu verdienen.

*tschakka*

Quelle: vox.de

svephi
15-03-2010, 09:31
Mal so in den Raum geworfen, wie soll der Berliner die Philippina denn kennengelernt haben, wenn sein Englisch höchstens rudimetär ist? Wer kaum sprechen kann wird sich in der Schriftsprache wohl auch nicht besser auskennen.

Alle Sätze erstmal durchs Übersetzungsprogramm gejagt?

FritzFischer
15-03-2010, 09:31
[QUOTE=Daitokai;25650358]vox - Goodbye Deutschland

Dienstag, 16. März 2010

Verona Pooth :rolleyes: reist auf die Philippinen, um dort die 'Aktion Schutzengel' besuchen, die gegen Kinder- und Jugendprostitution kämpft. Bei dieser Reise kommt Verona immer wieder an ihre emotionalen Grenzen. Auf der Insel Cebu hat die Hilfsorganisation Missio Aachen unter anderem mit Veronas Spende aus einem Gewinn bei 'Wer wird Millionär?' ein Kinderheim aufgebaut, in dem Kinderprostituierten geholfen und eine neue Lebensperspektive geboten wird. Jetzt möchte Verona wissen, wie das Geld eingesetzt wurde. Der Fernsehstar lernt die Kinder und ihre Schicksale kennen und verschafft sich selbst einen Eindruck von dem Rotlichtviertel in Cebu City. Was sie auf ihrer Reise erlebt, erschüttert Verona und für sie steht fest, dass sie sich für die Kinder von Cebu weiter engagieren will.

Für die Liebe nach Südafrika: Melanie Weck hat vor sechs Wochen im Urlaub den Mann ihres Lebens kennengelernt. Für Ryan gibt die 39-Jährige ihr komfortables Leben in ihrer Heimatstadt Essen auf und zieht nach Kapstadt. Eine Geschäftsidee hat Melanie auch schon: Sie will südafrikanischen Hotels im WM-Jahr Gäste verschaffen. Melanie hat gehört, dass die Zimmer bislang nur zur Hälfte belegt sind und will deshalb deutsche Fußballfans ans Kap der guten Hoffnung locken. Doch wie das genau funktionieren soll, weiß die gelernte Hotelfachfrau noch nicht. Und genau das stellt ihre Beziehung gleich zu Beginn auf eine harte Probe. :D

Daniela Katzenberger :rolleyes: steht kurz vor einer Brust-OP in Marbella: Sie will ihr B-Körbchen in ein üppiges D-Format verwandeln lassen. Doch noch hat sie Zweifel bei der Wahl der Klinik und große Angst vor den Schmerzen. Die 23-Jährige trifft eine, die sich schon getraut hat: Rebecca Kratz, die Tochter des millionenschweren 'Würstchenkönigs von Marbella', hat den Eingriff bereits hinter sich. Wie groß sind die Schmerzen nach der OP und wie sind die Reaktionen der Männer? Das Luxusgirl und die Ludwigshafenerin reden Tacheles.

Sie sind durch clevere Immobiliengeschäfte reich geworden - Auswanderer-Familie Goyo hat es in Australien geschafft. Die Goyos, das sind Lehrer Stefan, Bestseller-Autorin Franziska und ihre Kinder Jonas und Indra. Sie leben seit zehn Jahren in der australischen Stadt Galston. Ihre Geschäftsidee klingt einfach: Sie kaufen heruntergekommene Häuser auf Pump, restaurieren sie selbst und steigern damit ihren Wert. Familie Goyo hat zwar 1,8 Millionen Euro Schulden, aber die Häuser sind schon 2,6 Millionen wert. Hinter ihrem Erfolg steckt eiserne Disziplin und konsequente Sparsamkeit. Und sogar mit ihrem Erfolgsrezept macht die Familie Geld: Franziska ist Erfolgscoach und verrät ihren Kunden, wie man es schafft, Millionen zu verdienen.

*tschakka*

Quelle: vox.de[/QUOTE]
OK, diesmal schaue ichs wirklich nicht an. Versprochen vox. Pooth als Auswanderin, schön wär's. Bitte auf den Mond, die Venus, oder den Pluto.

Wer merkt bei den Goyos den Widerspruch:
"...reich geworden...kaufen Häuser auf Pump...haben 1.8 Mio Euro Schulden."

Wieviel die Häuser nach Schätzung "wert" sind ist wurscht: Man muß den "Wert" auch kapitalisieren können. Amerikanische Pressholzhäuser waren auch mal viel Geld wert.
Ich sage nur (frei nach O. Kalkofe): Wenn dann noch die Immobilienblase der Familie Goyo platzt, gibt es eine Riesensauerei.

Wer sich von Schuldenmillionären sagen läßt, wie man reich wird, bitte bei mir melden: Ich habe noch Vorzugsgrundstücke am Meer der Ruhe zu verkaufen. Garantiert kein Regen, 365 Tage im Jahr Sonnenschein. qm-Preis: Auf Anfrage

mel2234
15-03-2010, 09:39
Ich finde, bei den ganzen unterirdischen Auswanderer die Vox gerade bringt wirkt bei Katzenberger schon fast sympatisch!

FritzFischer
15-03-2010, 09:59
Bestsellerautorin Franziska Goyo?
Hallo an den vox-Erstklässer, der offensichtlich im Moment den Aushilfspraktikanten vertritt, der normalerweise die Pressemitteilungen schreibt:
Im Zeitalter, der auf Tastendruck frei verfügbaren Informationen (Stichwort Internet(-suche)), bitte mit solchen Superlativen zurückhalten: Suche auf Amazon liefert genau ein Buch der angeblichen Bestsellerautorin:
Amazon.com Sales Rank: #3,650,582 in Books

Nanana
15-03-2010, 10:10
[QUOTE=svephi;25650842]Mal so in den Raum geworfen, wie soll der Berliner die Philippina denn kennengelernt haben, wenn sein Englisch höchstens rudimetär ist? Wer kaum sprechen kann wird sich in der Schriftsprache wohl auch nicht besser auskennen.

Alle Sätze erstmal durchs Übersetzungsprogramm gejagt?[/QUOTE]

Jupp. Genau so. Hat er ganz am Anfang in der Folge letzte Woche erzählt.

Na, da wird ein ziemliches Kauderwelsch bei rausgekommen sein :hair: - die philippinische Familie hatte sicher viel Spaß beim Lesen - und konnte sich sicher sein, ein leichtes Opfer gefunden zu haben :mad:. An die große Liebe mochte ich bei der Geschichte von Anfang an nicht denken, ganz im Gegenteil - der Berliner tat mir echt leid :tröst:. Und er hat es ja scheinbar immer noch nicht gerafft :mauer:.

Was die Folge diese Woche anbelangt: Hmmm, mal wieder erschreckend wenig "richtiges" Auswandern :tkbeiss:.

Hätte nicht gedacht, dass ich das mal schreiben werde :zahn:, aber DK ist in meinem Ranking der unsympathischten Möchtegern-Blähboy-Tussis auf den vorletzen Rang geklettert, seit ich gestern bei "Auf und Davon" diese komische Kristin näher "kennenlernen" durfte :kater:. DK ist ja zumindest manchmal noch irgendwie komisch, wenn sie ihre selbstironischen 5 Minuten hat. Diese Kristin ist ja einfach nur :mauer:...

shacrie
15-03-2010, 11:07
vielleicht nehme ich mir Dienstagabend was anderes vor.

Wasabine
15-03-2010, 11:24
[QUOTE=Daitokai;25650358]vox - Goodbye Deutschland

Dienstag, 16. März 2010

Verona Pooth ..[/QUOTE]

okay. Ich hab sicher was anderes vor. Das geht ja so mal gar nicht.
Ich hab gar nicht mehr weitergelesen.

Herero
15-03-2010, 11:56
Oh no! Verona Pooooth?
Wenn ich eine Auswanderersendung sehe, möchte ich nicht den Inhalt eines Klatsch-Boulevard-Magazins haben sondern Auswanderer.
Also ein Hoch auf den Festplattenrecorder.
[>>] für Verona! :)

Little_Ally
15-03-2010, 11:59
[QUOTE=FritzFischer;25650843]OK, diesmal schaue ichs wirklich nicht an. Versprochen vox. Pooth als Auswanderin, schön wär's. Bitte auf den Mond, die Venus, oder den Pluto.

[QUOTE]Verona Pooth reist auf die Philippinen, um dort die 'Aktion Schutzengel' besuchen, die gegen Kinder- und Jugendprostitution kämpft. Bei dieser Reise kommt Verona immer wieder an ihre emotionalen Grenzen. Auf der Insel Cebu hat die Hilfsorganisation Missio Aachen unter anderem mit Veronas Spende aus einem Gewinn bei 'Wer wird Millionär?' ein Kinderheim aufgebaut, in dem Kinderprostituierten geholfen und eine neue Lebensperspektive geboten wird. Jetzt möchte Verona wissen, wie das Geld eingesetzt wurde. Der Fernsehstar lernt die Kinder und ihre Schicksale kennen und verschafft sich selbst einen Eindruck von dem Rotlichtviertel in Cebu City. Was sie auf ihrer Reise erlebt, erschüttert Verona und für sie steht fest, dass sie sich für die Kinder von Cebu weiter engagieren will.[/QUOTE]
[/QUOTE]

Was hat Veronas Charity-Reise mit Auswandern zu tun????

Melanie74
15-03-2010, 12:20
[QUOTE=Little_Ally;25652969]Was hat Veronas Charity-Reise mit Auswandern zu tun????[/QUOTE]

Na,

in Deutschland sind grade alle furchtbar gemein und böse zu Ihr... die Medien, die Staatsanwaltschaft, ihre ehemaligen Werbepartner... da muss man sich ein bißchen mit Gutmenschentum in den Vordergrund drängen.

Versteht das denn keiner?!? :suspekt:

DK ist ja schon keine Auswandererin, aber wenigstens inzwischen witzig und Selbstironisch. Aber Verona Pooth?????? Wohin wandert die? Oder tut die uns den Gefallen, und bleibt gleich ganz auf den Phillipinen?

Kinderelend gibt es übrigens auch in Deutschland und davon auch genug.... ist aber wohl nicht säxy genug fürs Deutsche Fernsehen, wenn man den Deutschen Ihr eigenes Elend unter die Nase reibt. Wo hier doch eh grad alle so gemein sind.... :tsts:

Immerhin die Frau, die nach der Urlaubsbekanntschaft alles hinschmeißt um zu Ihren Lover zu kommen scheint vielversprechend.... :rolleyes:

Apollo
15-03-2010, 16:22
[QUOTE]Melanie hat gehört, dass die Zimmer bislang nur zur Hälfte belegt sind und will deshalb deutsche Fußballfans ans Kap der guten Hoffnung locken. Doch wie das genau funktionieren soll, weiß die gelernte Hotelfachfrau noch nicht.[/QUOTE]

Das klingt gut, eine typische Auswandererin ohne Plan. Den Rest kann man mal wieder komplett vergessen.
Das Buch der Bestsellerautorin:

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41YJqOofqYL._SS500_.jpg

[QUOTE]Discover how to unleash your charisma and create the best relationships ever! This book is easy and fun to read. Each chapter starts with the story of Sun Li and 'Emotional Arts' master Chien training her to unleash her personal power and magnetism, building authentic self-esteem, overcoming procrastination, building leadership skills and fulfilling relationships. The reader is taken on a journey of seven 'Emotional Arts'-belts, each ending with exercises and a grading in self-growth. [/QUOTE]
http://www.amazon.de/Push-My-Buttons-Baby-Emotional/dp/0958166900/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1268666421&sr=8-1
Wie es mit dem Charisma und den erfüllten Beziehungen der Dame aussieht, könnt ihr ja beobachen, ich lese dann später nach. :D

Labersack
15-03-2010, 18:49
[QUOTE=FritzFischer;25650843]
Wer merkt bei den Goyos den Widerspruch:
"...reich geworden...kaufen Häuser auf Pump...haben 1.8 Mio Euro Schulden."
[/QUOTE]
[Auswanderer-Mode]
Wieso, wo ist das Problem? :kopfkratz
[/Auswanderer-Mode]
[QUOTE=mel2234;25650925]Ich finde, bei den ganzen unterirdischen Auswanderer die Vox gerade bringt wirkt bei Katzenberger schon fast sympatisch![/QUOTE]
Ja ! :schäm:

fragment
15-03-2010, 18:53
Die wollen uns doch für doof verkaufen. Also die Sendung sehe ich mir nicht an, die Millionäre mit den Schulden kenne ich schon. Zu DK und Pooth braucht man nix zu sagen. :ko:

pur_17
15-03-2010, 20:02
[QUOTE=Little_Ally;25652969]Was hat Veronas Charity-Reise mit Auswandern zu tun????[/QUOTE]
Ist auch mir schleierhaft... :nixweiss:
Dagen hilft nur eines: auf Festplatte aufnehmen, und den Müll vorspulen :ja:

FritzFischer
15-03-2010, 20:31
[QUOTE=pur_17;25660833]Ist auch mir schleierhaft... :nixweiss:
Dagen hilft nur eines: auf Festplatte aufnehmen, und den Müll vorspulen :ja:[/QUOTE]
Schade um jedes Bit, das da (zeitweise) verschwendet wird. Konsequent boykottieren :sumo:.
Aber nicht mal das hilft. Testbild scheint teurer zu sein, an den tollen Quoten kann's ja nicht liegen, daß vox nur noch solche Nichtauswanderer verbrät.
Mein Alptraum wäre übrigens: Pooth-Rosentoni-DK-PussySissters in einer GBD-Sendung.

Diao
16-03-2010, 13:17
Dagen hilft nur eines: auf Festplatte aufnehmen, und den Müll vorspulen

Aber jede Sendung wo Frau Pooth drin vorkommt ist es nicht wert, gesehen oder gar aufgezeichnet zu werden.
Diese Woche verweigere ich total. Eine Auswanderer Sendung fast nur mit Urlaubern.

silkie457
16-03-2010, 20:13
Also ich schau mir das heute mit Sicherheit auch nicht an... ein hoch darauf, dass RTL endlich die neuen Folgen von CSI Miami, Dr. House und Monk zeigt... eine gute Alternative zu den Nichtauswanderern... zumal was hat Verona bei "Goodbye Deutschland" zu tun? Nee Nee.... ohne mich! Verona ist schon so ein graus... aber so viel "Gutmensch"-Getue muss nicht sein... ein kleiner Ausschnitt reicht mir schon....:nein:

Frosch17
16-03-2010, 20:16
Verona wandert jetzt auch aus? :kopfkratz

Meeri
16-03-2010, 20:17
:wink: Frau Pooth und guck ich mir auch nicht an

vielleicht ist es ja nächste Woche wieder besser. Bis dann :wink:

mobsi
16-03-2010, 20:18
Och ne, die muss es ja nötig haben, die braucht 2-3 Jahre, um mal auf die Idee zu kommen zu schauen was aus ihrem Geld geworden ist`?

Melanie74
16-03-2010, 20:18
`Nabend... :wink:

Also, wer ist tapfer und guckt mit mir mit??? :rolleyes:

Tel
16-03-2010, 20:21
Was gibt denn das da heute? Frau Pooth wandert aus?

Plenske
16-03-2010, 20:21
[quote=Frosch17;25687870]Verona wandert jetzt auch aus? :kopfkratz[/quote]

Sie "wandert" aus zu ihrer guten Tat ;)

mobsi
16-03-2010, 20:21
er hat ihr in den Hals gebissen und da war es um sie geschehen??

Birkel
16-03-2010, 20:22
Frau Kik wandert aus?:o
Also doch die Steuer im Nacken, was?:hair:
Nabend allerseits!:wink::smoke::trink:

Gilmore
16-03-2010, 20:24
[QUOTE=Frosch17;25687870]Verona wandert jetzt auch aus? :kopfkratz[/QUOTE]

Mami wandert ohne ihn aus - kein Wunder, dass der Sohn sie nicht zum Abschied küssen will. :heul:

So wie bei VOX Auswandern interpretiert wird, werden wir in diesem Jahr der Fußball-Nationalmannschaft dabei zuschauen dürfen :ja:

Birkel
16-03-2010, 20:25
Was is denn überhaupt aus den Kartoffelbauern in der Ukraine geworden?:nixweiss:

xxlee
16-03-2010, 20:29
oh man echt schade .. verona schadet mehr als sie was bewegt,aber hauptsache sie kann ihr gesicht in eine kamera halten und auf Charity machen
da guck ich lieber simpsons

Gilmore
16-03-2010, 20:30
[QUOTE=Birkel;25688098]Was is denn überhaupt aus den Kartoffelbauern in der Ukraine geworden?:nixweiss:[/QUOTE]

Das würde mich auch mal interessieren. Hätte gerne rausgefunden, warum die sich auf so ein Projekt eingelassen haben.

Birkel
16-03-2010, 20:37
Mag ja alles Gut und Schön sein.
Kindern in Not helfen, bin ich immer dabei!:d::clap:

Aber liebe Verona, gib die Kohle deinem Männe, damit der noch ausstehende Leistungen bezahlen kann.:hammer:

Da gibts ja wohl noch einige!:mad:

Gilmore
16-03-2010, 20:52
[QUOTE=Birkel;25688382]
Aber liebe Verona, gib die Kohle deinem Männe, damit der noch ausstehende Leistungen bezahlen kann.:hammer:
[/QUOTE]

Sie spendet doch nicht ihr eigenes Vermögen :tsts: Glaube ich zumindest nie im Leben nicht.

Moritza
16-03-2010, 21:04
Schade das die Katzenberger nicht überall Hirn sieht.:rolleyes:

Gilmore
16-03-2010, 21:09
[QUOTE=Moritz;25688961]Schade das die Katzenberger nicht überall Hirn sieht.:rolleyes:[/QUOTE]

Das könnte ihr helfen :ja:

Die Australier werden als selfmade Millionäre anmoderiert und jetzt heißt es, die können von den Häusern nicht leben und sind auf das Lehrergehalt angewiesen? Das ist ja mal wieder ein Nepp.:vogel:

shacrie
16-03-2010, 21:16
mal kurz reinschau:wink:

FritzFischer
16-03-2010, 21:19
[QUOTE=Gilmore;25689050]Das könnte ihr helfen :ja:

Die Australier werden als selfmade Millionäre anmoderiert und jetzt heißt es, die können von den Häusern nicht leben und sind auf das Lehrergehalt angewiesen? Das ist ja mal wieder ein Nepp.:vogel:[/QUOTE]
Ich darf hierzu aus meinen gesammelten Werken zitieren:
http://www.ioff.de/showpost.php?p=25650843&postcount=1654
und
http://www.ioff.de/showpost.php?p=25651065&postcount=1656

Pustekuchen
16-03-2010, 21:21
[QUOTE=pur_17;25660833]Ist auch mir schleierhaft... :nixweiss:
Dagen hilft nur eines: auf Festplatte aufnehmen, und den Müll vorspulen :ja:[/QUOTE]
Hmm, also Dk, Pooth, sowieso
die Selfmadeschuldenmacher am besten auch...usw...

also wird ein kurzes Vergnügen und das qualitativ Beste an den 2 Stunden dürften die Werbeblöcke werden :fürcht:

Gilmore
16-03-2010, 21:27
[QUOTE=FritzFischer;25689265]Ich darf hierzu aus meinen gesammelten Werken zitieren:
http://www.ioff.de/showpost.php?p=25650843&postcount=1654
und
http://www.ioff.de/showpost.php?p=25651065&postcount=1656[/QUOTE]

Danke, das mit den Häusern hatte ich nicht so richtig verinnerlicht.

Tel
16-03-2010, 21:29
ok, wir notieren: In Australien bekommt man Kredit auf einen Kredit. Oder mit anderen Worten, die Banken sind die totalen Blindplinsen.

Gilmore
16-03-2010, 21:35
[QUOTE=Tel;25689424]ok, wir notieren: In Australien bekommt man Kredit auf einen Kredit. Oder mit anderen Worten, die Banken sind die totalen Blindplinsen.[/QUOTE]

:d: Dass Immobilien nicht krisensicher sind mussten doch in den letzten Jahren nicht nur Australier sondern auch die Amerikaner schmerzhaft feststellen.

Pustekuchen
16-03-2010, 21:35
[QUOTE=Tel;25689424]ok, wir notieren: In Australien bekommt man Kredit auf einen Kredit. Oder mit anderen Worten, die Banken sind die totalen Blindplinsen.[/QUOTE]
und wenn ich die Hälfte verkaufe, ist die andere Hälfte schwuppdiwupp schuldenfrei.

Jippie, aus dem Weg - ich muß den Bestseller von den Wirtschaftsgurus sofort kaufen. :anbet:
wie war noch der Titel, irgendwas an den Nippel drücken oder so. (oder verwechsel ich da jetzt wieder die einzelnen Storys...)

Birkel
16-03-2010, 21:37
Bin jetzt makaber!!!

Was sagt Verona: " 0815- Hier wird dich geholfen. Und ein Glas Schwartaumarmelade bekommst du auch noch "!:dada:

Birkel
16-03-2010, 21:48
Ne, wenn ich sowas sehe, dann ist es wirklich gut, das " Mutter Beimer " heute von Horst Köhler für ihre langjährigen Verdienste ausgezeichnet wurde!:anbet:

Moritza
16-03-2010, 21:49
[QUOTE=Gilmore;25689050]Das könnte ihr helfen :ja:

Die Australier werden als selfmade Millionäre anmoderiert und jetzt heißt es, die können von den Häusern nicht leben und sind auf das Lehrergehalt angewiesen? Das ist ja mal wieder ein Nepp.:vogel:[/QUOTE]

Und haben nur 1,8 Mio Schulden.;)

Gilmore
16-03-2010, 21:52
Mal ne rein rhetorische Frage: Wieso wandert Daniela zum Schönheitschirurgen nach Marbella aus, den sie noch nicht mal kennt (also keine Empfehlung von einer anderen Busenfreundin), wo man sowas auch in D machen lassen kann?

:dada:

Birkel
16-03-2010, 21:57
[QUOTE=Gilmore;25689848]Mal ne rein rhetorische Frage: Wieso wandert Daniela zum Schönheitschirurgen nach Marbella aus, den sie noch nicht mal kennt (also keine Empfehlung von einer anderen Busenfreundin), wo man sowas auch in D machen lassen kann?

:dada:[/QUOTE]
Ganz einfach.
Hier in Germany kennt sie jeder, nebst Anhang.:d:

Birkel
16-03-2010, 22:00
Super Mode, waren die bei KIK?:clap:

Birkel
16-03-2010, 22:04
Jau, ich komm zum Endspiel!
BRD - ARG, zahle aber hööööhhhchstens 600 €, inklusive the card!:d::trink::smoke:

sagichnicht
16-03-2010, 22:04
Die Frau ist völlig hormonvernebelt