PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Project Runway Project Runway/PR-Allstars/Under the Gunn


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13

Kim
14-11-2017, 00:38
Ich will diese wachsjacke haben :wub:

Und ich bin auch sicher, dass er gewinnt

Rumpelstilz
14-11-2017, 09:12
Das stimmt, beim Home visit waren bei Kenya einige Sachen dabei, die ich gerne komplett und am Model gesehen hätte.

Marauder
14-11-2017, 09:15
Außerdem hätte Tim die Verantwortung für das Styling des Models im schwarzen Kleid übernehmen sollen - er hat Kenya den Überwurf eingeredet! Das fand ich schwach von ihm. Allerdings sah das Kleid an dem Model schrecklich aus, dieses Dekolleté war GRAUENHAFT.

Rumpelstilz
14-11-2017, 10:17
Ja, das Decollte war wirklich schrecklich. Ich fürchte, das ht zumindest zum Teil am Kleid gelegen. Solche Kleider brauchen halt Anproben am Modell und ich glaub, dafür war die Zeit zu kurz (nicht zum "fitten", aber um die umfassenden Änderungen durchzuführen, die nötig gewesen wären).
Der Überwurf gefiel Nina und Heidi nicht, aber Zac fand genau die Überwürfe gut.

Als sie die Überwürfe abgenommen haben, wurde das ganze zwar "more cohesive", vor allem wegen der Schnittführung, aber langweilig sahen die Sachen trotzdem aus. Ich denke, da wäre es interessant gewesen, die Kritik ausführlicher zu hören. Die dauert ja anscheinend meist deutlich länger.

Ich denke, der Fehler ist schon vorher passiert: Kenya hat immer eine aufregende Schnittführung. Aber eine Kollektion darauf basierend zu entwerfen, ohne es an den Models, die die Kleider nachher zeigen müssen, anzuprobieren, ist fast ein Ding der Unmöglichkeit. So gesehen ist sie auch ein Opfer des Konzepts mit unterschiedilchen Models - obwohl genau sie fähig ist, jedem tolle Kleidung auf den Leib zu schneidern.
Vermutlich hätte sie die Kleidung - und nicht nur die Überwürfe aus ihren tollen Stoffen machen sollen und die Schnittführung durch abwechselnde Stoffe o.ä betonen - und dann beim entwerfen berücksichtigen, dass sie einige Schnittlinien braucht, mit denen sie rasch und gut anpassen kann.

Marauder
14-11-2017, 11:22
Also ist Kenya eigentlich eher was für Custom-Mode/Maßschneiderei (nicht abwertend gemeint, meine damit auch das Design)? Ich weiß gar nicht, wovon die Kandidaten leben, bevor sie da mitmachen, müsste ich mal recherchieren. Allerdings glaube ich, dass beim schwarzen Kleid auch der Busen des Models ein "Problem" war, zumindest sah er so dermaßen platt aus. Wussten die denn gar nicht, welches Model was vorführen wird? Gerade die Plus Size Damen sind ja doch sehr unterschiedlich "plus".

schackeline
17-11-2017, 10:00
oho, ein überraschender ausgang :)
ich fand das klaviergeklimper sehr schön, und die kollektion spannend. ayana hätte ich auf vier gesehen, brandon auf zwei, margerita auf drei.
bei brandon ist mir aber aufgefallen, dass die musik, die während des runways im tv lief, nicht die originalmusik war. bei den o-tönen mit tim hörte man etwas ganz anderes, basslastiges. da hätte ich gerne das original gehört. ich glaube auch nicht, dass bei margerita die originalmusik lief. schade, ich finde die musikwahl echt wichtig - hat man bei kentaro deutlich gemerkt, was das ausmacht.

und jetzt freue ich mich sehr auf die reunion :zahn:

schackeline
17-11-2017, 10:57
falls es jemanden interessiert: brandons musik wurde ausgetauscht, der rest ist tatsächlich gleichgeblieben. sieht man in diesem video: https://www.youtube.com/watch?v=gKmUvawo0AY

was mir zu dem video noch einfällt: michaels kollektion :ko:
und kenyas gefällt mir ganz gut, nur das schwarze kleid war einfach nix. wenn sie wenigstens drin laufen könnte...

Marauder
17-11-2017, 12:10
Ich hätte mit diesem Ausgang NIE gerechnet, ich hätte Kentaro sogar nur auf Rang Vier gesehen, die Entscheidung verwundert mich. Hätte Brandon bloß mal mehr Abwechslung reingebracht, ich bin traurig. Ich hätte zuletzt auf Ayana getippt, weil sie halt mit ihrer Modest Fashion neue Märkte erschließt. Hm, ich bin irgendwie enttäuscht, auch wenn ich ihn nach Brandon am besten fand.

Kim
17-11-2017, 12:13
Wenn JC Penny die Jury gewesen wäre, dann hätte es vielleicht anders ausgesehen.

PJ ist ja eine Weinstein Produktion. Einige hoffen, dass Heidi das in Zukunft übernimmt.

Rumpelstilz
17-11-2017, 21:01
Auch ich war erstaunt, aber ich hätte wohl auch Kentaro auf 1 gesetzt.
Mich hat Margarita sehr überrascht und der ÜBerraschungseffekt hat dazu beigetragen, dass ich ihre Kollektion toll fand. Naütrlich würde ich kaum etwas genau so tragen (ausser: das marineblaue Top mit den Bindebähnder :wub:), aber hatte eine klar, frohe, frische Linie.

Brandons Silhouetten wurden repetitive und der immer gleiche Stoff hat das noch unterstützt. Und er hat es als einziger nicht geschafft, Liris ein gutes Top zu machen! Ich bin Brandon Fan, aber das ist echt schade!

Ayanas Sachen fand ich weitgehend gruselig, dabei hat sie so tolle Sachen gemacht in den Challenges. Aber diese Rüschen, diese Stoffe, das war übel, finde ich. Beim Schlusslook war der Haarschmuck unglaublich schön. Das Kleid selber- nun, ein Kleid wo der Reifrock (unabsichtlich) durchdrückt, das ist amateurhaft.

Kentaro hat mit Ideen überrascht, ich war auf jeden Look gespannt und jeder war spannend und interessant.

ich hätte mir trotzdem erhofft, dass Brandon eine noch bessere Kollektion zeigt und gewinnt.

Kim
18-11-2017, 00:27
Wendy Pepper ist gestorben :(

Project Runway contestant Wendy Pepper dead at 53 (http://ew.com/tv/2017/11/17/wendy-pepper-project-runway-dead/?utm_campaign=entertainmentweekly&utm_source=facebook.com&utm_medium=social&xid=socialflow_facebook_entertainmentweekly)


https://www.youtube.com/watch?v=31aG4knIMDo

Marauder
21-11-2017, 08:36
Übrigens ist es ja doch irgendwie witzig, dass ausgerechnet Kentaro diese Reise nach Japan gewonnen hat... :D

Rumpelstilz
22-11-2017, 21:44
Das stimmt!:clap:

cubiloo
02-12-2017, 00:20
Claire hatte damals also nur die Frage falsch verstanden. :rolleyes: Unglaublich das sie tatsächlich behauptet das stimmte jetzt alles nicht mehr. Tim war schon sehr geschockt.

Ansonsten fand ich es schon etwas harmonisch. Amy fand ich klasse. :clap:

Jetzt kann ich endlich Season 3 weiterschauen. Ich wollte alte und neue Folgen nicht mischen. Bei den ganzen Designern kommt man ja total durcheinander.

Kim
06-12-2017, 19:52
Project Runway Allstars kommt im Januar :freu:



https://www.facebook.com/projectrunway/videos/10155958936341202/

Rumpelstilz
06-12-2017, 20:03
Ich erkenne kaum jemaden...und wenn, dann nicht an den Namen.
Ist das am Schluss das Mädel mit den "Fanny Packs", "....from the deli"?
Dann die eine, ist das Helen? Oder wie hiess sie? Recht anstrengend, mit wilden Tatoos und hat geheult, weil ihr Look mit Brustcups total verunglückt war? Ist dann doch nicht rausgeflogen.
Und der mit Brille und Bart, das könnte der sein, der in der "Teams" Season (alle Challenges in Teams) als einziger erfreut darüber war.
Und dann noch ein bärtiger, mit etwas dunklerer Haut, der immer ger sowas wie Haremshosen trug - ev. Fabio?

Und als Host wieder Alyssa Milano. Die finde ich eher anstregend. Oder eher mitleiderregend. Ich habe immer das Gefühl, ihr irgendwie helfen zu müssen.
Die DAme, die anstatt Tim Gunn Mentorin ist, fand ich immer gut. Den Namen weiss ich aber auch nicht mehr.

Kim
06-12-2017, 20:10
Oh, bei Wikipedia haben sie schon die Designer:

https://i.pinimg.com/736x/08/a4/b5/08a4b583773d91149dfeaacdd3e66053--project-runway-season-.jpg
Anthony Williams...Atlanta, GA...Season 7 & All Stars 1

https://vignette.wikia.nocookie.net/projectrunwayseries/images/b/be/Casanova_season_8.jpg/revision/latest?cb=20101109013238
Carlos Casanova...New York, NY Season 8 & All Stars 2

http://honolulumagazine-images.dashdigital.com/Honolulu-Shops-Waikiki/December-2013/AriSouth.jpg?ver=1386722609
Ari South...Honolulu, HI...Season 8 & All Stars 3

https://media.giphy.com/media/q6oZ8CbZSGpXy/giphy.gif
Joshua McKinley...New York, NY....Season 9 & All Stars 2

http://4.bp.blogspot.com/-K8jBTP6wNf4/T7PDih-TEJI/AAAAAAAACJE/jSi5w7ZNsMs/s1600/pr9_ep13_kimberly10.jpg
Kimberly Goldson...White Plains, Maryland...Season 9

https://i.ytimg.com/vi/8_5eh-MSqH0/hqdefault.jpg
Melissa Fleis...San Francisco, CA...Season 10 & All Stars 3

Rumpelstilz
06-12-2017, 20:12
Ah, es gibt schon einen Wikipediaartikel, (https://en.wikipedia.org/wiki/Project_Runway_All_Stars_(season_6)) wo die Teilnehmer aufgelistet werden.

Acht (!) Teilnehmer waren bereits einmal in einer All Stars Season dabei!

Joshua ist dabei - da bin ich damals immer von sympathisch zu unsympathisch geschwankt.
Amanda - die einzige, die "Fringe"-Looks gut gemacht hat. Und gute Hosen. Aber war die nicht auch schon mal in All Stars?
Kelly - from the Deli. So hiess sie also.
Candice - hat doch immer eher so düstere Sachen gemacht?
Fabio, Helen - die Namen waren richtig

Bei einigen kommt mir der Name nicht mal ansatzweise bekannt vor. Edmond und Stanley waren jeweils dritter ihrer Season - und ich habe keine Ahnung?

Rumpelstilz
06-12-2017, 20:13
Da bist du mir Sekunden zuvorgekommen...

Kim
06-12-2017, 20:19
https://media.licdn.com/mpr/mpr/shrinknp_200_200/p/2/005/01d/33d/39c4244.jpg
Fabio Costa...Brooklyn, NY...Season 10 & All Stars 4

https://cehs.unl.edu/images/news/valentine3x2canvas.jpg
Amanda Valentine...Nashville, TN...Seasons 11 & 13

http://tn.ltcdn.com/Lifetime_Project-Runway_13_Stanley-Hudson-Retrospective_136160_SF_HD_768x432-16x9.jpg
Stanley Hudson...West Hollywood, California...Season 11

https://img.buzzfeed.com/buzzfeed-static/static/2014-09/7/16/enhanced/webdr04/anigif_enhanced-3533-1410120878-22.gif
Ken Laurence...Atlanta, GA...Season 12 & All Stars 5

http://starcrush.com/files/2013/08/Helen-Castillo.jpg
Helen Castillo...Union City, NJ....Season 12 & All Stars 4

Kim
06-12-2017, 20:21
http://image.themorningsun.com/storyimage/MS/20160417/NEWS/160419699/AR/0/AR-160419699.jpg&maxh=400&maxw=667
Charketa "Char" Glover...Detroit, MI...Season 13

https://i2.wp.com/www.lunionsuite.com/wp-content/uploads/2015/07/pr14-cast-300x300-merline.jpg
Merline Labissiere...Savannah, GA...Season 14

http://4.bp.blogspot.com/-ixpLo7KaQuI/VZxnCLyUQ_I/AAAAAAAAWsw/Pi5SY6ZeMh8/s1600/pr14-cast-300x300-candice.jpg
Candice Cuoco...San Francisco, CA...Season 14

http://urbanluxmag.com/wp-content/uploads/2015/11/thumb-edmon-770x470.jpg
Edmond Newton...Atlanta, GA...Season 14 (Der mit dem Brautkleid aus Pappe)

http://media.masslive.com/republican/photo/2015/10/29/19082766-large.jpg
Kelly Dempsey...Boston, MA...Season 14

Kim
06-12-2017, 20:29
Ich freu mich schon :freu:

Rookies vs. Vets. It will feature 16 designers of which 8 have previously competed on Project Runway All Stars and 8 are part of Project Runway All Stars for the first time

Ob das bedeutet, dass sie irgendwie in Teams gegeneinander antreten?

Und zweite Frage: Ob sie wieder Models in allen Größen haben, das wäre interessant

Marauder
06-12-2017, 22:50
Ich erinnere mich an Candice, Helen, Edmond, Ken... Edmond fand ich sehr gut, da bin ich gespannt.

Ich habe aber noch eine Frage: Bei Instagram habe ich gesehen, dass Liris die Modelcompetition gewonnen hat, dabei lief sie ja für Brandon. Wie bzw. wo wurde das entschieden, ich dachte immer, das Model des siegreichen Designers gewinne automatisch mit? Ich bin großer Liris Fan und freue mich total, eine wahnsinnig tolle Frau!

Rumpsteak
07-12-2017, 01:04
Wird vielleicht auch Heidis Entscheidung gewesen sein. Aber zurecht Liris als Gewinnerin. :d:


Auf All-Stars freu ich mich schon richtig...vor allem auf Kelly! :anbet:

Kim
07-12-2017, 01:41
Das ist wirklich eine echte "ALL STAR" Staffel. Die sind alle toll!

schackeline
07-12-2017, 08:36
schöne mischung, lediglich auf amanda könnte ich verzichten. ich finde sie anstrengend, aber dabei leider nicht unterhaltsam :feile:

Marauder
07-12-2017, 15:49
Ich frage mich immer, wie "nötig" es manche von denen haben, dass sie nun ein drittes Mal mitmachen. Also wirklich laufen kann es dann ja nicht.

Kim
07-12-2017, 16:58
Ich glaub es ist wie bei Survivor oder Big Brother.
Man ist raus aus dem Alltag, wir versorgt und kann sich auf eine Sache konzentrieren, bekommt Herausforderungen und erntet Bewunderung.
Es macht bestimmt Spaß.

Und wer hat es schon wirklich "geschafft"? Außer Christian Siriano (und der würde bestimmt nicht mehr mitmachen)

Marauder
07-12-2017, 17:02
Naja, man muss ja nicht super duper erfolgreich sein, aber ich hätte ja schon gedacht, dass die Sieger zumindest genug Arbeit haben, um für sowas keine Zeit zu haben. Rami Kashou, den ich so toll fand, scheint ja auch sehr aktiv zu sein. Oder Ashley Nell Tipton.

Kim
07-12-2017, 17:38
Ich glaub sie drehen eine Staffel ratz-fatz, in 14 Tagen oder so.

Marauder
07-12-2017, 17:43
Ok, ja, das sind ja immer nur 1-2 Tage Challenge und dann geht es wahrscheinlich gleich weiter. Ich bin gerade dem Irrglauben verfallen, die würden so lange drehen wie sich die Ausstrahlungen ziehen :rotfl: Angesichts dessen, dass so viele zurückkommen, können die Erfahrungen ja nicht die Schlechtesten sein.

Kim
07-12-2017, 18:21
Ja, besonders wenn sie mit Zuhause telefonieren. Dann denkt man immer sie sind schon ein Jahr weg :lol:

Rumpelstilz
08-12-2017, 12:47
Mila Hermanovski hatte das mal in ihrem Blog beschrieben: Am Morgen wird die Challenge angekündigt, dann geht es zu Mood und dann wird bis in die Nacht gearbeitet. Am nächsten Morgen hat man dann noch soviel Zeit, es es Tim Gunn in der Sendung sagt ("You have an hour..." oder "you have two hours..."). Dann werden noch die hair and makeup Szenen gedreht, dann gehen die Models, dann die "Confessions", dann Runway. Der Runway wird mehrmals gedreht, unterschiedliche Beleuchtung, mal schauen die Designer zu, mal sind sie weiter weg. Dann gibt es die Kritik, die sich bis mehrere Stunden hinziehen kann. Auch die Beratung der Judges könne dauern. Dann die Verkündigung.
Anschliessend ziehen sich alle um, man setzt sich nochmals an den Runway. Dann kommt die Vorankündigung der nächsten Challenge, dann zurück, schlafen, Challenge wird verkündigt... etc.

Oft müsse man zur Challenge früh aufstehen, da die Ankündigung oft irgendwo, nicht im Workroom ist.
Es gebe einige freie Tage, aber nicht viele.

Allerdings habe sich der ganze Ablauf auch im Laufe der Jahre etwas geändert. So gibt es jetzt z.B. verpflichtende Essenspausen und es wird zugesichert, dass die Kandidaten "genug" Schlaf bekommen. Dies weil es offenbar einige Zusammenbrüche gab.

cubiloo
03-01-2018, 15:23
Kann leider nicht mitschauen. Hab gerade erst Staffel 4 beendet und will mich nicht spoilern lassen. Auch wenn es mir manchmal schwer fällt nicht einfach bei Wiki zu lesen wer gewinnt. Aber bis jetzt habe ich ganz gut durchgehalten. Die einzige Staffel bei der ich den Gewinner kannte (4) habe ich ja jetzt hinter mir. Christian Siriano fand ich ganz toll. Und seine Seitenhiebe habe auf die anderen habe ich ihm auch nie krumm genommen. Der hat das immer charmant verpackt. Und ganz süss am Ende mit Victoria Beckham. :wub:

Harvey Weinstein sass in den letzten 2-3 Staffel die ich gesehen habe bei der Fashion Week auch im Publikum. Wenn ich den sehe, läuft es mir kalt den Rücken runter. :hair:

Viel Spass mit den All Stars. :wink:

Kim
03-01-2018, 19:37
Aber was sollte dich spoilern? Wenn Du weißt, dass jemand in einer bestimmten Staffel dabei sein wird?
Ok, man kann vermuten, dass sie nicht gleich rausgeflogen sind oder einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben.
Aber der Vorteil mit uns zu Schreddern macht das wieder wett.

Kim
04-01-2018, 18:10
There's a new mentor in the #PRAllStars house: Marie Claire's editor-in-chief, Anne Fulenwider!

http://www.magazine.org/sites/default/files/styles/carousel_image/public/asme-next-Anne-Fulenwider-carousel.jpg?itok=EtPzTghX

Heute Nacht gehts los :freu:

Rumpelstilz
05-01-2018, 20:31
Oh, schade, die All Stars Mentorin fand ich immer sehr gut!

Kim
05-01-2018, 20:44
Ich fand es fürchterlich chaotisch.
Dies Spiel, was sie nur halbherzig gezeigt haben und ich hab von der Teamdynamik und den Designs nicht viel mitbekommen, so viele kleine Bröckchen. Aber wenn ich mich recht erinnere, dann war das bisher immer so.
De Designer, die Showrunner und die Zuschauer müssen sich erstmal eingrooven.

Rumpelstilz
08-01-2018, 20:33
Ich habe es auch gesehen. Es sind halt nur 42min, das ist sehr wenig, um alle Designer vorzustellen, ein Spiel zu zeigen, den Workroom zu präsentieren, etwas Arbeit zu zeigen, Anproben, Hair and Makeup , Runway und Kritik. Ja, chaotisch... Man hätte zumindest das Spiel weglassen können, obwohl ich die Idee sehr witzig fand.

Kim
09-01-2018, 00:46
Die Episode ist auf Tube


https://www.youtube.com/watch?v=yfs3NtD1stA

Marauder
09-01-2018, 10:06
Ich schaue gerade. Ohne Liris als Model ist es aber nicht schön. :( Dafür ist Scott Patric wieder dabei. Ich würde mich aber immer vertun mit den jeweiligen Sponsoren.

Oha, ein paar Sean Kelly-Fringe-Gedächtnislooks. Ich denke, mir gefallen am besten das Kleid von Ari, das von Candice und der Zweiteiler von Helen. Ich weiß aber jetzt noch nicht, wer gewonnen hat...

Ok, nun. Edmond mit einem High Score. Ich mochte Edmond immer SO GERN. Chars Kleid ist auch toll geworden. Aber ich kann die Jury-Bewertungen nicht so nachvollziehen. Das Kleid von Merline ist nicht wirklich gut genäht und was an der Kombi von Helen schlecht sein soll, weiß ich nicht.

Marauder
14-01-2018, 12:55
Oh, noch keiner die neue Folge gesehen? ICH BIN GESCHOCKT von der Entscheidung, wer gehen muss. So traurig. Die Outfits waren teilweise echt großartig, die Entscheidung für den Sieger war m.E. die richtige, auch Aris Look war toll.

Kim
14-01-2018, 13:05
ich hab sie gesehen. Und nach der ersten Episode, die mir zu wirr war, hat mir diese richtig gut gefallen.

Ich kann ja mal die Bilder herschleppen, damit wir sehen können, ob es objektiv war.
Ich habe schon länger den Eindruck, dass sie bei Allstars sahlicher sind und keine Leute aus Entertainment-Aspekten länger behalten.

Ich war traurig, weil ich die Person mochte, aber von der Klamotte her fand ih es ok.

Marauder
14-01-2018, 13:07
Ja, deinem letzten Satz stimme ich zu, das war in Hinblick auf den Look auch zu verstehen, hätte aber echt gedacht, dass sie die andere Bottom-Person raushauen.

Kim
14-01-2018, 13:20
http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-av-final.jpg?w=900
Amanda

Auch wenn mir die Farbe und das Material vom Anzug nicht so gefallen hat (Ich hätte lieber etwas engeres, knalligeres gehabt) war der Mantel doch spektakulär

http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-aw-final.jpg?w=900
Anthony
Wunderbar. Ich hab im Kleid Lava, Feuer und Asche gesehen

http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-as-final.jpg?w=900
Ari
Toll, auch mit der Jacke am Anfang. Und der verbrannte Rock, wirklich als wäre sie durch Feuer gelaufen

Kim
14-01-2018, 13:28
http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-cc-final.jpg?w=900
candice.
viel Volumen, aber nach meiner Meinung nicht so viel Design.

http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-cg-final.jpg?w=900
char.
Das fand ich richtig doof. Und diese überlangen Hosen... Ich weiß nicht was Issak (der übrigens ganz schön in die Plus-size gewachsen ist) daran so toll fand.

http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-en-final.jpg?w=900
Edmond
Sexy (wie immer bei ihm) aber nicht wirklich 'disstressed'

Kim
14-01-2018, 13:35
http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-fc-final.jpg?w=900
Fabio
Auch hier: hübsch, aber am Thema vorbei

http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-hc-final.jpg?w=900
Helen
Die Haare vom Modell lenken von dem Kleid ab. Interessant, aber eigentlich ein Sack. Wahrsheinlich das, was man in einer Apokalypse trägt :D

http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-jm-final.jpg?w=900
Joshua
Praktisch. Die Tasche auf dem Rücken macht es für mich :)

Kim
14-01-2018, 13:40
http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-kd-final.jpg?w=900
Kelly
Das ist wirklich schlecht. Unattraktiv und unproportioniert. Schade. Eigentlich hätte ihr das Thema liegen müssen, weil sie kreativ ist.

http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-kl-final.jpg?w=900
Ken
Der Geist aus dem Schlachthaus. Hat mir nicht gefallen

http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-kg-final.jpg?w=900
Kimberley
Irgendwie langweilig

Kim
14-01-2018, 13:46
http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-mf-final.jpg?w=900
Melissa
Die Jacke sieht aus wie ein Müllsack. Aber die Hose ist toll.

http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-ml-final.jpg?w=900
Merline
Für mich nicht theatralisch genug.

http://cdn.watch.aetnd.com/prod.cdn.watch.aetnd.com.s3.amazonaws.com/sites/5/2018/01/pras6-ep2-sh-final.jpg?w=900
Stanley
Fand ich ganz gut, aber ich mag das Strassoberteil nicht. Außerdem bekommt er von mir Minuspunkte, weil er mit der Lötlampe an das Oberteil gegangen ist, während das Modell es anhatte

Kim
14-01-2018, 13:48
Also ich fand die Entscheidung angemessen und gerecht

Marauder
14-01-2018, 13:51
Danke für die Übersicht. Ja, die Entscheidung war angemessen, Anthony und Ari hatten die absoluten Wow-Pieces der Show. Merline in der Top 3 fand ich nun nicht so nachvollziehbar, das sah eher nach Unconventional Material Challenge aus. Helens Teil fand ich da doch ganz gut noch. Das Outfit von Amanda hingegen fand ich GRAUENHAFT hässlich.

Rumpelstilz
15-01-2018, 12:09
Amandas Sachen haben für mich immer irgend etwas. Es ist zwar nicht so, dass ich es tragen wollen würde, mit all den Fransen und sowas, aber sie macht jeweils Sachen, von denen ich denke, das kann nichts werden - aber dann schaut es trotzdem stimmig aus.

Ja, schade dass Kelly gehen musste. Ich mag sie. Aber die Entscheidung war ok.

Die Judges bei All Stars werten anders. Ich weiss nicht, ob sachlicher. Aber es sind auch andere Challenges.
ich erinnere mich an Elena Slivnyak, die bei PR nie so richtig "auf die Füsse" kam, bei PR All Stars aber passendere Challenges und auch passenderes Feedback bekam. Es war nicht so, dass sie bei PR nicht korrekt behandelt wurde, aber es passte einfach nicht recht.
Für mich unvergessen bei der Krabbeltier-Challenge ihr Neoprenlook... (https://democracydiva.files.wordpress.com/2013/11/picture2life_10963_original.jpg)

Bei der aktuelle Challenge gab es einige Sachen, die aussahen wie "genäht und zerstört" (Edmond z.B.), andere hatten ein Konzept dahinter. Die wirkten auf mich besser.

Anthonys fand ich jetzt nicht am allerbesten, aber war schon ok.

Marauder
21-01-2018, 19:39
Das dieswöchige Thema fand ich blöd und nur von Anthony/Kimberly akzeptabel umgesetzt. Die Inspiration fand ich doch sehr an den Haaren herbeigezogen und zumindest eine Hälfte des eliminierten Paares hätte ich gerne länger noch gesehen

Kim
26-03-2018, 16:48
Die aktuelle Staffel ist echt langweilig....

aber erinnert ihr Euch noch an Chris March (der seine Kollektion mit Menschenhaar/Extentions verziert hat)

dem gehts nicht gut

978029146369675270

the designer suffered an accident in June 2017 which landed him in a medically induced coma for “many weeks.” Though he is in recovery, he is “still in a very fragile state.”

“His right arm has been paralyzed and at this moment, has limited use of his hands and legs. In addition, he’s dealing with respiratory issues that demand constant care,” the post continues. “With skyrocketing medical bills, his health insurance has maxed out and he’s in desperate need of continuous physical therapy in order to get back on track.”

Er lag nach einem Unfall mehrer Wochen im künstlich Koma, er ist zum Teil gelähmt, hat Probleme zu atmen. Sein Krankenausrechnungen sind imens und seine Versicherung hat ihn rausgeschmissen (in den USA geht sowas :crap:
Er hat jetzt eine "Go fund me"-Page

Marauder
26-03-2018, 16:55
Oh krass, die Macher von PR sollten da mal irgendwie intervenieren!

Ich schaue die Staffel natürlich noch und fand den Zac Posen Walk zauberhaft und auch letzte Woche echt schön (dafür war die Hard Rock Café Challenge ein Griff ins Klo). Beide Male wurde Fabio der verdiente Sieg genommen. :heul:

Rumpelstilz
26-03-2018, 17:22
Auch ich finde die aktuelle Staffel langweilig... und es fliegt oft der/die raus, die ich drinbehalten hätte. Ich finde viele Entscheidungen nicht nachvollziehbar, aber auch die Ausgangslage nicht klar.
Ich finde die Mentorin (statt Tim Gunn) nicht gut (habe Namen vergessen, die von der Zeitschrift). Ich finde, man merkt, wen sie mag und wen nicht.
Schade, dass sie nicht mehr die gleiche Mentorin wie in den anderen All Stars Staffenl haben (Zoe irgendwas?), die fand ich nämlich super, anders als Tim Gunn, aber auch sehr, sehr gut.

Oje, Chris March... den mag ich sehr in PR. Er ist ja schon stark übergewichtig, das wird die Reha nicht erleichtern.
ich habe gespendet, nicht viel, aber wenn das jeder tut, der ihm gerne bei PR zugeschaut hat, dann kommt was zusammen.

schackeline
30-03-2018, 11:14
anthonys gekreische ist sooooo nervig :rolleyes:

schackeline
30-03-2018, 13:02
... und alissa milano sollte sich mal einen neuen stylisten suchen. bei dem roten korsagedings war nicht mehr auszumachen, wo das achselei anfing und die brust aufhörte. nicht so schick :feile:

Marauder
31-03-2018, 14:45
[QUOTE=schackeline;46794302]... und alissa milano sollte sich mal einen neuen stylisten suchen. bei dem roten korsagedings war nicht mehr auszumachen, wo das achselei anfing und die brust aufhörte. nicht so schick :feile:[/QUOTE]

Ganz mein Gedanke, aber ich werde mir ihre Frisur beim nächsten Frisörbesuch als Inspiration mitnehmen!

Ich bin ziemlich zufrieden mit dem Final-Panel, auch wenn ich vier Finalisten auch vollkommen in Ordnung gefunden hätte. Anthony ist mir ein bisschen zu klassisch, da wundert es mich, dass er dafür nicht mehr auf die Finger bekommt. Stanley und Fabio sind meine Favoriten, die machen tolle Sachen und ich fand beide Signature-Looks zumindest spannend und interessant genug. Kens Draping vornerum hat er nun auch schon einmal zu oft gemacht, auch wenn er als Mensch in Vergleich zu seiner "Season" damals echt menschlich gewachsen ist.

Rumpelstilz
31-03-2018, 20:49
[QUOTE=schackeline;46794302]... und alissa milano sollte sich mal einen neuen stylisten suchen. bei dem roten korsagedings war nicht mehr auszumachen, wo das achselei anfing und die brust aufhörte. nicht so schick :feile:[/QUOTE]
ich bin froh, dass das auch mal jemand anders so sieht. Ich finde sie oft wirklich ungünstig gekleidet und gestylt.

Kim
31-03-2018, 21:10
Am Schlimmsten war es, als sie gesessen hat, da wurde alles so hochgequetscht.

Das lässt mich an der Kompetenz der Jury zweifeln. Die könnten ihr ja mal Tipps geben.

Marauder
05-04-2018, 17:31
Die zieht sich doch eh nicht selbst an.

Kim
05-04-2018, 17:40
haha wahrscheinlich muss sie Sachen von Isaak anziehen und der hat nur Klamotten bis maximal Größe 38 #presswurst

Marauder
05-04-2018, 20:29
Ist der eigentlich wirklich so eine Ikone? Habe von dem vorher noch nie gehört. Seine Challenge (und die von Zac Posen) gefielen mir aber am allerbesten diese Staffel.

Kim
05-04-2018, 21:42
Hab grade sein Wiki gelesen. Er wollte High-Fashion machen, war Partner von Chanel, das hat nicht geklappt.
Nach einer Pleite hat er eine Kollektion für TARGET gemacht, eher ein Discounter. Dann hat er sein Label verkauft und hat für QVC designt. Jetzt ist er im Aufsichtsrat und Kreativer Direktor seiner ehemaligen Marke.

[QUOTE]Mizrahi returned to fashion in 2002 when he began designing another diffusion collection, Isaac Mizrahi for Target / Target Corporation is the second-largest discount store retailer in the United States, behind Walmart / In 2010, Mizrahi launched a label called IsaacMizrahiLIVE! exclusively on QVC
As of August 2012, footwear and denim have launched in Bloomingdale's and Nordstrom, and Mizrahi's first ever fragrance, Fabulous, was set to debut September 6 on QVC, and in Bloomingdale's in October. Mizrahi remains a shareholder, creative director, and media personality for his namesake brand under Xcel[/QUOTE]

Aber er ist schon ein Persönlichkeit und amüsant im TV

Marauder
10-04-2018, 09:46
Ja, amüsant finde ich ihn schon auch.
So, Staffel rum, Anthony hat über die Staffel hinweg betrachtet verdient gewonnen. Die beste Kollektion hatte m. E. aber Fabio, der wie gesagt auch einige Male hätte gewinnen müssen, wo er dann nur Zweiter wurde. Sehr schade.

Kim
15-05-2018, 02:42
Project Runway is returning to its original home on Bravo.
The fashion design reality television series is moving back to the NBCUniversal-owned network for its upcoming 17th season.

https://www.hollywoodreporter.com/live-feed/project-runway-returns-bravo-lifetime-1111591


Wie schön, es geht weiter. Und wenn ich es (woanders) richtig gelesen haben, dann haben sie eine Staffel PJ Junior schon gedreht.

Rumpelstilz
15-05-2018, 12:55
Daaanke!!
Die Tage habe ich auch schon im Netz gesucht, ob und wie es weitergeht.
Jetzt bin ich mal gespannt!

Kim
15-05-2018, 12:56
Eigentlich war die Nachricht, dass die Sendung nach der Weinstein-Pleite eingestellt wird.

Ich bin auch sehr froh.

Rumpelstilz
15-05-2018, 16:43
Ja, das habe ich auch gelesen, aber eben nur "gerüchteweise". Deswegen war ich immer ein bisschen auf der Suche nach Neuigkeiten.
Diese hatte ich noch ncith gefunden und die sind jetzt ja super positiv!!

Marauder
15-05-2018, 17:13
:wub:

Snowgoon
21-06-2018, 11:36
Wer mal einmischen mehr über Zac Posen erfahren möchte, auf Netflix gibt es jetzt die Doku "House of Z" - und ist recht interessant.
https://www.netflix.com/watch/80200744?trackId=14170035

cubiloo
07-09-2018, 17:30
Es ist vorbei. Heidi Klum und Tim Gunn machen eine neue Show bei Amazon.

https://www.etonline.com/heidi-klum-and-tim-gunn-exit-project-runway-after-16-seasons-109221

Schade. Mal schauen wie die neue Show ist.

Und ich habe noch 5 Staffel All Stars und 2 Staffel Junior vor mir.

Kim
07-09-2018, 18:39
Dann hast Du noch das Beste von PR vor Dir.

Junior ist atemberaubend, weil die Kids wirklich neue Ideen haben und nicht dieselbe Jacke immer in einer anderen Farbe nähen ;)
Und bei Allstars geht es richtig zur Sache, da fliegen Leute in der ersten Runde raus, die bei PR im Finale waren

Soweit ich weiß haben sie noch einer fertige Junior-Staffel im Schrank - vielleicht bekommen wir die ja noch zu sehen

Snowgoon
07-09-2018, 21:11
Und ich hatte Zack Posens post so verstanden, dass er die Show verlässt, ich sollte echt genauer lesen... Mal schauen - von dem allg. Amazon Fashion Konzept bin ich ja grundsätzlich kein Fan.

Edit: Ah, er verlässt die Show eh auch, dann ist aktuell ja nur Nina übrig.

Rumpelstilz
09-09-2018, 20:23
Das kommt für mich jetzt überraschend. Ich habe gar nicht daran gedacht, dass "zurück zu Bravo" bedeuten könnte, ohne Heidi Klum und Tim Gunn.
Hmmm... Auf Heidi kann ich gut verzichten, allerdings weiss ich nicht, ob die Show ohne sie die gleiche "Strahlkraft" hat. Sie ist halt doch eine sehr bekannte Person.
Wenn Tim Gunn nicht mitmacht, ist das natürlich tragisch. Allerdings weiss ich einen adäquaten Ersaz: Zanna Roberts Rossi, die in mehreren "All Stars" Seasons die Mentorin der Kandidaten war. Ich fand sie sensationell, ganz anders als Tim Gunn, aber genauso gut.

Ann Fulenweider fand ich weniger gut. Und ganz furchtbar finde ich Alyssa Milano als Host, ich hoffe, sie kommen nicht auf die Idee, sie das machen zu lassen.

Was die neue Show auf amazon betrifft: Schauen wir es uns mal an. Ich fürchte, das wird halt noch kommerzieller als bisher: Siegerlooks immer gleich am nächsten Tag zu kaufen. Das ist ok, wenn sie gut gemacht sind. Aber leider waren die Kauflooks bisher immer nicht ganz so wie der eigentliche Siegerlook, oft haben entscheidende Dinge gefehlt oder wurden anders gemacht.

Kim
22-09-2018, 17:32
Heidi Klum Says Gigi Hadid Could Replace Her on 'Project Runway'

Heidi Klum is opening up about who could replace her as host once she leaves Project Runway after 16 seasons.
...
“I think she would be a great fit,” Heidi continued about the show returning to Bravo in 2019.

Heidi Klum sagt, Gigi Hadid könnte sie bei "Project Runway" ersetzen
Heidi Klum eröffnet, wer sie als Host ersetzen könnte, wenn sie Project Runway nach 16 Seasons verlässt.
"Ich denke, dass sie gut passen würde", Heidi teile zur Rückkehr der Show zu Bravo im Jahr 2019 mit.

JJ (http://www.justjared.com/2018/09/21/heidi-klum-says-gigi-hadid-could-replace-her-on-project-runway/)

Und hier ist sie:

https://i.mdel.net/i/db/2018/1/838356/838356-500w.jpg

Marauder
22-09-2018, 20:06
PR ohne Tim Gunn kann ich mir nicht vorstellen, ich finde das schade. Gigi Hadid finde ich total profillos. Ach manno.

Kim
22-09-2018, 21:07
Allstars war doch auch ohne Heidi und ohne Tim Gunn?

Und das war doch auch genz schön.
Das einzige was ich vermisst habe, war die Besprechung der Klamotten hinter den Kulissen

Und sie bekommt vielleicht Profil, wenn sie moderiert. Und es steht ja noch nicht offiziell fest. Das hat nur Heidi ausgeplappert

Rumpelstilz
22-09-2018, 21:13
Ja, Gigi Hadid ist profillos - aber erinnert ihr euch an den Auftritt ihrer Mutter, Yolanda Hadid, als Gastjurorin? Ich fand die einfach furchtbar. Leider weiss nicht nicht mehr genau, wann das war (vorletzte Staffel?), aber da gab es irgend ein persönliches Problem mit Kandidaten-Jury, das sich schon über längere Zeit entwickelt hat. Sie hat sich da furchtbar eingemischt, ganz unangenehm.
Ich fürchte, die beiden Töchter sind so mamagesteuerte Kinderkarrieremodels...
Trotzdem kann es sein, dass sie moderieren kann.

Bem Mentor hoffe ich ja immer noch auf Zanna Roberts Rossi.

Marauder
22-09-2018, 21:20
Tim Gunn hätte ich aber auch gerne in Allstars gesehen, der ist toll!

Kim
22-09-2018, 21:21
Ich fand ihn am Besten bei den Kids, weil er da so eine Vaterfigur war und alle ihn geliebt haben und er alle Kids ernst genommen hat

cubiloo
10-10-2018, 22:59
Christian Siriano wird Mentor, Karlie Kloss wird die neue Heidi und Nina Garcia bleibt

Karlie Kloss to Host, Christian Siriano Joins as Mentor (https://tvline.com/2018/10/10/project-runway-season-17-karlie-kloss-christian-siriano-bravo/)


[QUOTE=Kim;47222104]Dann hast Du noch das Beste von PR vor Dir.

Junior ist atemberaubend, weil die Kids wirklich neue Ideen haben und nicht dieselbe Jacke immer in einer anderen Farbe nähen ;)
Und bei Allstars geht es richtig zur Sache, da fliegen Leute in der ersten Runde raus, die bei PR im Finale waren

Soweit ich weiß haben sie noch einer fertige Junior-Staffel im Schrank - vielleicht bekommen wir die ja noch zu sehen[/QUOTE]

Auf die Kids freue ich mich schon sehr. Ich muss endlich mal anfangen. Leider gibt es im Moment soviel Serien zu schauen.

Rumpelstilz
12-10-2018, 12:56
NAja, das ist doch zumindest vom Personal her mal vielversprechend, finde ich!

Marauder
12-10-2018, 13:54
Cristian Siriano ist der wohl bekannteste PR-Alumni, oder? Ich finde ihn als Mentor auch gut.

Kim
12-10-2018, 13:58
[QUOTE=Marauder;47314881]Cristian Siriano ist der wohl bekannteste PR-Alumni, oder? Ich finde ihn als Mentor auch gut.[/QUOTE]
Vielleicht auch noch Mondo, aber Christian hat ja auch schon in der Jury bei Junior gesessen.
Ich bin nicht sicher, ob er seinen eigenen Geschmack so zurücknehmen kann wie Tim Gunn.

Snowgoon
12-10-2018, 19:07
Christian ist (ähnlich wie Tim) ein großer Supporter von Curves-Mode - daher kann man vielleicht hoffen, dass die Models diverser bleiben.

Kim
17-12-2018, 06:00
Es geht wieder los...

Project Runway All Stars Season 7 is coming on Wednesday, January 2nd at 8/7c on Lifetime. Which designer will get your vote?

https://scontent-ber1-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/47685144_10156940235026202_7478462768794828800_o.jpg?_nc_cat=101&_nc_ht=scontent-ber1-1.xx&oh=3e7f7e4f659b16b5c66cd01d96be3043&oe=5CA01251

Rumpelstilz
17-12-2018, 08:54
Oh, da bin ich ja mal sehr gespannt, wie es weitergeht und was verändert wurde!
Danke für die info!

Marauder
17-12-2018, 16:05
Aaah, ist das Sean Kelly? :wub::wub::wub::wub:

schackeline
17-12-2018, 17:29
Ja, wurde bei PR New Zealand erzählt, dass er dabei ist :)

Ist das Anya neben Seth Aaron? Hoffentlich hat sie nähen gelernt :suspekt:

Marauder
17-12-2018, 21:59
Das ist nicht Seth Aaron, würde ich sagen. Der hat All Stars doch schon mal gewonnen. Anya ist gerade erst Mutter geworden, ich bin ihr bei Instagram gefolgt und es war furchtbar. Das Kind hat auch einen komischen Namen.

cosab
17-12-2018, 22:10
Anscheinend schon:

[QUOTE]From the U.S. edition of the design competition reality series, we have Season 6’s Irina Shabayeva, Seth Aaron Henderson of Season 3, Anya Ayoung-Chee of Season 9, Season 11’s Michelle Lesniak, Season 13’s Sean Kelly, All Stars Season 2’s Anthony Ryan, and Dmitry Sholokhov of Season 10 and All Stars Season 4. [/QUOTE]

Quelle https://www.bustle.com/p/the-project-runway-all-stars-final-season-cast-is-the-spinoffs-most-impressive-yet-13137420

Es gibt auch schon einen Teaser:


http://www.youtube.com/watch?v=SnEso3ohd8U

Marauder
18-12-2018, 14:35
OMG, dann sieht er komplett anders aus?! Im Trailer war er nicht, oder? Das ist doch ein anderer Kerl, der mit den Schleckihaaren.


Edit: Ok, ich sollte nicht tagsüber Prosecco trinken. Links der Typ ist im Trailer... Dann bin ich für Seth Aaron UND Sean Kelly.

schackeline
18-12-2018, 19:27
schleckihaare :wub:
das ist dmitry. gewinnen dürfen meinetwegen viele, hauptsache anya, michelle und irina fliegen schnell raus :helga:

cosab
18-12-2018, 19:30
Ich bin ja auf die mir bisher unbekannten Kandidaten aus den anderen Ländern gespannt.

Kim
26-12-2018, 18:30
https://www.facebook.com/projectrunway/videos/364698067427593/

Facebook Video-

It's Project Runway All Stars time, so you know what that means...these designers are bringing their ALL! �� �� Make sure to catch the premiere of an all-new season on Wednesday, January 2nd at 9/8c on Lifetime.

Am zweiten Januar gehts los :freu:

Marauder
30-12-2018, 14:14
Ich bin dabeiiii.

cosab
04-01-2019, 18:34
Was ist das denn jetzt für ein komisches System? :suspekt:

Dass keiner rausflog kann ich ja noch verstehen, aber warum kommen da jetzt zwei erst nach dem ersten Runway dazu? :kopfkratz

Snowgoon
04-01-2019, 19:48
Anya kann also immer noch nicht nähen. :zahn:

Viele tolle Designs, ich mochte besonders Dimitri. Michelles verkehrtes Hemd und das war es auch schon mit den Namen :schäm: Das kanadischer Mounty inspirierte, das kleine Schwarze mit dem goldenen Top, das graue Jacket und noch ein, zwei - allerdings finde ich keine Bilder.