PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : The Vampire Diaries - USA-Folgen mit Spoilern


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

kleineelfe
13-05-2010, 17:25
ich persönlich finde es schade, wenn überhaupt einer sterben würde

ich will die alle wieder dabei haben


wann beginnt die zweite staffel ?

:trippel::trippel::trippel:

Juli
13-05-2010, 17:28
[QUOTE=kleineelfe;26819031]ich persönlich finde es schade, wenn überhaupt einer sterben würde

ich will die alle wieder dabei haben


wann beginnt die zweite staffel ?

:trippel::trippel::trippel:[/QUOTE]

Es werden definitiv 2 Leute sterben. :crap: Vermutlich beginnt sie im September. :trippel:

KrosseKrabbe
13-05-2010, 17:32
[QUOTE=Juli;26816770]Sie hat doch damit gedroht diversen Leuten etwas anzutun. Und ich kann mir auch nicht vorstellen dass es Damon übers Herz bringen könnte Elenas "Mutter" zu töten.[/QUOTE]

Irgendein böser Vampir muss doch auch übrig bleiben.
.... ausser Katherine meine ich. ;)

@Juli
Hab von TB nun Staffel 1 zuende gesehen und wollte mit Staffel 2 bei kino . to anfangen. Leider funktioniert das mit den dt. Untertiteln nicht und ich hab ziemliche Schwierigkeiten mit dem Dialekt. Gibts noch eine andere Seite mit UT? Ich bin echt süchtig. :schäm:

Juli
13-05-2010, 17:36
[QUOTE=KrosseKrabbe;26819153]Irgendein böser Vampir muss doch auch übrig bleiben.
.... ausser Katherine meine ich. ;)

@Juli
Hab von TB nun Staffel 1 zuende gesehen und wollte mit Staffel 2 bei kino . to anfangen. Leider funktioniert das mit den dt. Untertiteln nicht und ich hab ziemliche Schwierigkeiten mit dem Dialekt. Gibts noch eine andere Seite mit UT? Ich bin echt süchtig. :schäm: [/QUOTE]

Ich guck ohne UT. :schäm: Daher kann ich Dir leider nicht weiterhelfen. Sorry. Ich kann dir nur Seiten ohne sagen. :helga:
Aber ich kann Dir sagen, Eric ist noch vieeeel toller in Season2. :D
Ich guck übrigens auch True Blood Videos auf youtube. :anbet:

kleineelfe
13-05-2010, 17:57
[QUOTE=Juli;26819076]Es werden definitiv 2 Leute sterben. :crap: Vermutlich beginnt sie im September. :trippel:[/QUOTE]


:crap:

:achso:

ich hab´s der bürgermeister und die frau sheriff

beide dermassen überflüssig :helga:

WillofFire191
13-05-2010, 18:04
[QUOTE=kleineelfe;26819568]:crap:

:achso:

ich hab´s der bürgermeister und die frau sheriff

beide dermassen überflüssig :helga:[/QUOTE]

die schauspielerin, die sie spielt hat auf twitter irgentwan geschrieben, dass sie überlebt. hab die quelle aber nicht.

ich gebe es ja ungern zu, aber zur zeit ist alaric total überflüsig. der bürgermeister ist nicht wichtig genug, um zu sterben.

Juli
13-05-2010, 18:25
[QUOTE=kleineelfe;26819568]:crap:

:achso:

ich hab´s der bürgermeister und die frau sheriff

beide dermassen überflüssig :helga:[/QUOTE]

Ich denke es sind Anna und keine Ahnung. :D Nicht mehr lange. :trippel:

KrosseKrabbe
13-05-2010, 18:59
Ich weiss nicht, aber Alaric und Damon sind in meinen Augen ein echtes Dream-Team. :D

Juli
13-05-2010, 19:02
[QUOTE=KrosseKrabbe;26820680]Ich weiss nicht, aber Alaric und Damon sind in meinen Augen ein echtes Dream-Team. :D[/QUOTE]
Ja :wub: Dalaric :wub:

kleineelfe
13-05-2010, 19:23
[QUOTE=KrosseKrabbe;26820680]Ich weiss nicht, aber Alaric und Damon sind in meinen Augen ein echtes Dream-Team. :D[/QUOTE]


ich find auch das aus den beiden ruhig richtig gute freunde werden sollten

die harmonieren so schön und geben sich beide schlagfertige konter

das würde ich echt vermissen

KrosseKrabbe
13-05-2010, 19:29
[QUOTE=Juli;26820780]Ja :wub: Dalaric :wub:[/QUOTE]


Ich denke auch ein Crossover wäre cool: Eric und Damon.
Eric hat auch diesen trocknen Humor "Hab ich Blut im Haar?" :rotfl:

Juli
13-05-2010, 19:38
[QUOTE=KrosseKrabbe;26821849]Ich denke auch ein Crossover wäre cool: Eric und Damon.
Eric hat auch diesen trocknen Humor "Hab ich Blut im Haar?" :rotfl:[/QUOTE]

:rotfl: Die Szene war der hammer :rotfl: DAS Crossover wäre überfüllt mit Sex und Blut. :zahn:
sag mal Bescheid wenn du durch bist mit Season2. Bin gespannt was du sagst. :D

Mena
13-05-2010, 22:00
[quote=Trueno;26816001]Ich schau ja heute Abend live, will keine Sekunde länger auf das Finale warten. Hoffentlich funktioniert der Stream. :bitte: Noch jemand dabei heute Nacht?[/quote]

Wo schaust du denn?

cubiloo
14-05-2010, 09:58
OMG :hair:

Wir haben zwar viel spekuliert, aber mit dem Ende habe ich gar nicht gerechnet.

Mir tut es um 2 der Toten besonders leid. Die hätten gut in die 2. Staffel gepasst. :heul:

Gehe mich jetzt erstmal sammeln.

:schleich:

Croco
14-05-2010, 10:00
[QUOTE=cubiloo;26833987]
Mir tut es um 2 der Toten besonders leid. Die hätten gut in die 2. Staffel gepasst. :heul:
[/QUOTE]

:hair: Um 2 der Toten! Oh Gott, es gibt also viel mehr? :hair:

kleineelfe
14-05-2010, 10:06
[QUOTE=Croco;26834014]:hair: Um 2 der Toten! Oh Gott, es gibt also viel mehr? :hair:[/QUOTE]


viel mehr, aber alles nur nebendarsteller

naja, mit dem bürgermeister lag ich ja nich so verkehrt,

aber anna :heul::heul::heul::heul:



:o:o und die schlussszene

warum denk ich, dass damon ahnt, wer ihn da geküsst hat?



klasse finale... wirklich

alles enthalten was man so brauch, spannung, spiel, versteckte ironie...


und ein damon der gefühle zeigt

schulligung

Juli
14-05-2010, 10:10
Elfe, kannst du das in Spoilertags packen? Viele haben die letzte Folge noch nicht gesehen. :helga:

kleineelfe
14-05-2010, 10:37
was mich ganz massiv irritiert,

wieso ging kathrine im haus ein und aus, als ob sie keine einladung brauch? liegt das an der verwandschaft zu elena? oder war sie schon vorher in dem haus? mich würde es nicht wundern, wenn kathrine schon öfters mal in die rolle von elena geschlüpft ist

Juli
14-05-2010, 10:38
[quote=kleineelfe;26834482]was mich ganz massiv irritiert,

wieso ging kathrine im haus ein und aus, als ob sie keine einladung brauch? liegt das an der verwandschaft zu elena? oder war sie schon vorher in dem haus? mich würde es nicht wundern, wenn kathrine schon öfters mal in die rolle von elena geschlüpft ist [/quote]

Jenna hat sie doch reingebeten als sie den Kuss mitbekommen hat. Doofe Jenna. :zahn:

kleineelfe
14-05-2010, 10:54
[QUOTE=Juli;26834493]Jenna hat sie doch reingebeten als sie den Kuss mitbekommen hat. Doofe Jenna. :zahn:[/QUOTE]


:achso:

so einfach soll das sein... zumal jenna ja nur sagt "You should probably come in time" aber ich denke wirklich damon hat gerafft wen er da geküsst hat... alleine der tatsache wegen, dass "elena" so bereitwillig auf seinen kuss eingegangen is

Winzling
14-05-2010, 11:49
Bis September warten :crap:

Was ein Mist :zeter:

Shaiya
14-05-2010, 11:52
Oh Gott, diese Serie ist so toll.

Ich will die zweite Staffel, jetzt, sofort :D

Anna :heul::heul::heul::heul::heul:

Ich denke auch, dass Damon wusste wen er da küsst, denn die richtige Elena hätte meiner Meinung nach komplett anders reagiert.

Juli
14-05-2010, 12:06
Hätte Damon gewusst dass er Katherine küsst, meint ihr er hätte mit angesehen wie sie in Elenas Haus marschiert. Zu einem extrem geknickten Jeremy und Jenna? Zu Elena? Ich glaub nicht. außerdem fand ich seine Ansprache an Isobel über Katherine letzte Woche sehr überzeugend. Ich glaube nicht dass Damon sie einfach weiter küssen würde.

kleineelfe
14-05-2010, 12:14
[QUOTE=Juli;26835798]Hätte Damon gewusst dass er Katherine küsst, meint ihr er hätte mit angesehen wie sie in Elenas Haus marschiert. Zu einem extrem geknickten Jeremy und Jenna? Zu Elena? Ich glaub nicht. außerdem fand ich seine Ansprache an Isobel über Katherine letzte Woche sehr überzeugend. Ich glaube nicht dass Damon sie einfach weiter küssen würde.[/QUOTE]


ich denke, dass er es weiß, oder zumindest ahnt, wen er da geküsst hat, zumal das nun mit onkel john passiert ist, da werden bei ihm die alarmglocken läuten, man kann sich optisch zwar bis aufs haar gleichen, aber küssen und ähnliches ist dennoch unterschiedlich und ich denke mir das er am kuss erkannt hat, wen er da vor sich hat, aber es irgendwie nicht glauben kann ( noch nicht )

ich denke mir, dass kathrine in staffel 2 nicht wirklich lange überlebt und das damon und stefan sie irgendwie killen werden, alleine elena und der stadt wegen, da sie ja in ruhe und frieden dort leben wollen...


schön auch zu sehen, was sie mit tylor in der zweiten staffel vorhaben und das auch der papa schon ein "wolf" gewesen ist



nur bonnie ist mir irgendwie immer suspekter :kopfkratz

*sunset*
14-05-2010, 12:23
Was ist denn jetzt eigentlich alles passiert? Und wer ist alles gestorben?

Dass das Katherine war und nicht Elena die Damon küsst, hat man finde ich schon in der kurzen Promo-Szene gesehen. An den Haaren. Außerdem wurde ja mal gesagt, dass Nina Ian geküsst hätte, aber ihr Character Elena nicht. Woraufhin dann alle dachten, Ian hätte was mit Nina. :zahn:
Und was waren die 6 Cliffhanger?

WillofFire191
14-05-2010, 13:37
ich will mal wieder die karaktere analysieren.

elena: ich schätze es sehr, dass sie sich so mies fühlt, weil sie jeremy so viel verheimlicht hat. ich will auch immer alles "reparieren".

stephen: gut wie immer. was auch gut ist. dass er damon nicht traut, kann man ihm nicht übel nehmen.

damon: dem plötzlichen, extremen "character development" find ich scheiße. er soll böse bleiben. ich verstehe aber nicht, wie er jetzt gut sein kann, wen er nicht will. vampire können die gefühle ja ausschalten.

jeremy: wird mir immer unsympatischer. na ja... ne story für die 2. staffel halt (mit den rest).

bonnie: finde ich verhalten absolut in ordnung. hat ne art "kalten krieg" angekündigt.:clap::zahn:

carolyne: mischt sich zwar immer irgentwo ein, aber zumindest aus den richtigen grund. :wub:

tyler: der werwolf lol... ne weitere story für die 2. staffel.

der rest der hauptcast ist zurzeit unwichtig.

das kathrine aufgetaucht ist, und john getötet hat ist klasse.
anna musste ja sterben, dammit jeremy ne neue story hat. schade eigentlich.
jenna und alaric sind im moment am unwichtigsten. die brauchen dringend ne geschichte, sonst gehören sie ja nicht in die hauptcast.

KrosseKrabbe
14-05-2010, 13:57
[QUOTE=Juli;26835798]Hätte Damon gewusst dass er Katherine küsst, meint ihr er hätte mit angesehen wie sie in Elenas Haus marschiert. Zu einem extrem geknickten Jeremy und Jenna? Zu Elena? Ich glaub nicht. außerdem fand ich seine Ansprache an Isobel über Katherine letzte Woche sehr überzeugend. Ich glaube nicht dass Damon sie einfach weiter küssen würde.[/QUOTE]

Ich seh das genauso, auch wenn er sehr nachdenklich gewirkt hat.
Obwohl - damit hätte er wohl auch nicht gerechnet dass Elena ihn küsst.
Total irre dass Katherine nun aufgetaucht ist. Das verspricht eine geniale Staffel 2!!

Die Szene zwischen Jere und Damon fand ich wunderschön. Ja, es klingt vielleicht kitschig - ist aber so.
Hab nur Bedenken dass Damon das aushalten wird auf Dauer der "Gute" mit Gefühlen zu sein. Er sagte ja dass sein Leben vorher sehr viel einfacher war.
So gefühlsselig wie am Schluss werden wir ihn sicher nicht so schnell wieder sehen.

Bonnie ist der Hammer. Sie tritt ihr Erbe mit Würde an. :anbet:

Tja und das mit John finde ich gut. Ende Gelände. :D

Nur Anna - das hätte nicht sein müssen.

Juli
14-05-2010, 14:30
[quote=KrosseKrabbe;26838004]Ich seh das genauso, auch wenn er sehr nachdenklich gewirkt hat.
Obwohl - damit hätte er wohl auch nicht gerechnet dass Elena ihn küsst.
Total irre dass Katherine nun aufgetaucht ist. Das verspricht eine geniale Staffel 2!!

Die Szene zwischen Jere und Damon fand ich wunderschön. Ja, es klingt vielleicht kitschig - ist aber so.
Hab nur Bedenken dass Damon das aushalten wird auf Dauer der "Gute" mit Gefühlen zu sein. Er sagte ja dass sein Leben vorher sehr viel einfacher war.
So gefühlsselig wie am Schluss werden wir ihn sicher nicht so schnell wieder sehen.

Bonnie ist der Hammer. Sie tritt ihr Erbe mit Würde an. :anbet:

Tja und das mit John finde ich gut. Ende Gelände. :D

Nur Anna - das hätte nicht sein müssen.[/quote]
das Damon so nachträglich gewirkt hat, ist glaube ich auch weil er wahrscheinlich nicht damit gerechnet hat dass sie es zulässt. :helga: Ich bin gespannt auf den 2. Staffel-Damon. :trippel:
Die Szene mit Jer fand ich auch so toll :wub: Da hatte ich bisl Pipi in den augen. :schäm: Überhaupt kam es mir vor als ob Damon anders gestylt/geschminkt war. Der sah total lieb und harmlos aus. :zahn:

Das John tot ist glaub ich übrigens nicht. :helga: würde es mir aber wünschen. "Hello John! Goodbye John!" :rotfl: Ach, krabbe? ich soll dich ganz unauffällig in den True Blood-Thread entführen. :feile: :floet:

KrosseKrabbe
14-05-2010, 14:39
[QUOTE=Juli;26838799]
Die Szene mit Jer fand ich auch so toll :wub: Da hatte ich bisl Pipi in den augen. :schäm: Überhaupt kam es mir vor als ob Damon anders gestylt/geschmint war. Der sah total lieb und harmlos aus. :zahn:

Das John tot ist glaub ich übrigens nicht. :helga: würde es mir aber wünschen. "Gello John! Goodbye John!" :rotfl: Ach, krabbe? ich soll dich ganz unauffäälig in den True Blood-Thread entführen. :feile: :floet: [/QUOTE]

Psst... Ich musste auch schlucken bei dem Gespräch. Damon sah in der Tat sehr...menschlich aus. Auch wie er zu Anna rübersah als sie gepfählt wurde. *seufz*

Und John möchte ich auch nicht mehr dabei haben!


Von wem hast Du die Order mich zu entführen? Rihannon? Ich komm gern, bin aber noch nicht so weit wie ihr alle.


Jere tut mir echt leid dass er keinen anderen Ausweg sieht als zu sterben. Er weiss ja nun dass Anna tot ist - was denkt er erwartet ihn wenn er wieder aufwacht? Oh je, ich ahne Böses...

Juli
14-05-2010, 14:51
[quote=KrosseKrabbe;26838997]Psst... Ich musste auch schlucken bei dem Gespräch. Damon sah in der Tat sehr...menschlich aus. Auch wie er zu Anna rübersah als sie gepfählt wurde. *seufz*

Und John möchte ich auch nicht mehr dabei haben!


Von wem hast Du die Order mich zu entführen? Rihannon? Ich komm gern, bin aber noch nicht so weit wie ihr alle.Jere tut mir echt leid dass er keinen anderen Ausweg sieht als zu sterben. Er weiss ja nun dass Anna tot ist - was denkt er erwartet ihn wenn er wieder aufwacht? Oh je, ich ahne Böses...


[/quote]

Ja, von Rihannon. Dort sind aber auch bei fast allen Sachen auf den letzten Seiten Spoilertags. Also keine Angst. :D

cassika
14-05-2010, 15:32
kann mir jemand erklären, was es mit dem bürgermeister auf sich hat? bzw mit tyler? das hab ich irgendwie net gecheckt oder verpasst...!?!?

WillofFire191
14-05-2010, 16:12
[QUOTE=cassika;26839948]kann mir jemand erklären, was es mit dem bürgermeister auf sich hat? bzw mit tyler? das hab ich irgendwie net gecheckt oder verpasst...!?!?

[/QUOTE]

na ja... der burgermeister ist höstwarscheinlich ein werwolf, also ist tyler ein halb-werwolf. verpasst hast du nicht viel, aber immer wen tyler agressiv wurde, wurde der volmond im hindergrund gezeigt.

1 + 1 = 2

Member6582
14-05-2010, 19:55
Das Ende war echt episch. :anbet: Ich habe die Szene natürlich gleich noch mal geguckt und eigentlich hat es totalen Sinn ergeben, dass es Katherine und nicht Elena ist. Sie hat total irritiert geguckt als sie Damon gesehen hat und musste sich bei der 'Rede' irgendwie zusammenraufen, sie ist wohl nur dahin gegangen und John zu töten und ist davon ausgegangen das Damon und Stefan tot sind. Eigentlich lustig, wie 'blind' ich diese Abläufe beim ersten Mal verfolgt habe. Damon hat natürlich auch gemerkt, dass er keinen Mensch geküsst hat, aber konnte schlecht vor Tante Jenna was tun. Er ist ja auch nicht wegangen. ;)

Und John ist tot, yay! :freu:

Toller Schluss und hoffentlich ist Caroline nicht auch gestorben. :crap:

Mal in Spoiler pack. :zahn:

Croco
14-05-2010, 20:07
Hab auch grad geguckt und ich bin mich sicher, Damon wusste NICHT wen er geküsst hat! :sumo:

Anne79
14-05-2010, 20:15
[QUOTE=Croco;26846791]Hab auch grad geguckt und ich bin mich sicher, Damon wusste NICHT wen er geküsst hat! :sumo:[/QUOTE]


Ich glaub es auch nicht, ich denke eher, der hat deshalb etwas irritiert geguckt, weil Elena ihm nicht gleich wieder eine geknallt hat :rotfl:

KrosseKrabbe
14-05-2010, 20:17
Ja, das hat mich übrigens auch irritiert beim Zuschauen, vor allem weil sie sich vorher noch seine Flirtversuche verbeten hat. Wie irritiert muss da erst Damon gewesen sein:D

Im Ernst: Warum soll er Katherine küssen, ich glaube inzwischen hasst er sie auch. Dafür dass sie ihn im Glauben gelassen hat sie wäre tot und auch wegen Stephans Verwandlung.

Hoffe ich zumindest.

Croco
14-05-2010, 20:22
[QUOTE=Anne79;26847120]Ich glaub es auch nicht, ich denke eher, der hat deshalb etwas irritiert geguckt, weil Elena ihm nicht gleich wieder eine geknallt hat :rotfl:[/QUOTE]

Ja, ich finde auch sein Blick war eine Mischung aus:

:suspekt: Warum hat sie mir keine geknallt? :confused:
und
:hair: Was hab ich getan! :o


:D

Anne79
14-05-2010, 20:23
Ich werd die Folge gleich nochmal gucken, gestern Nacht gegen vier Uhr war ich eh nicht mehr ganz zurechnungsfähig; schließlich kam ich Nachts erst von nem Konzert in Hannover zurück... waren ja nur 250km :maso:

Aber... ich bereue nix :zahn::smoke:

Anne79
14-05-2010, 20:24
[QUOTE=Croco;26847329]Ja, ich finde auch sein Blick war eine Mischung aus:

:suspekt: Warum hat sie mir keine geknallt? :confused:
und
:hair: Was hab ich getan! :o


:D[/QUOTE]


3. Darf ich nochmal?


:zahn:

axlwhity
14-05-2010, 21:30
Die letzte Folge der Staffel war gleichzeitig auch die Beste :anbet:

War geschockt als Anna getötet wurde. Jeremy tat mir leid :crap:

Geniales Ende mit Catherine. :o Mein Mitleid mit Uncle John hält sich ehrlichgesagt in Grenzen. Die Selbstgerechtigkeit mit der er gegen die Vampire vorgegangen ist, war zum Kotzen :kater:

Isiera
14-05-2010, 21:51
[quote=Winzling;26835501]Bis September warten :crap:

Was ein Mist :zeter:[/quote]

Genau meine ersten Gedanken, als die Folge zu Ende war. :heul:

Zu dem Kuss:
Damon müsste doch eigentlich aufgefallen sein, dass Katherine nicht die Vervaine-Halskette trug, die Elena immer anhat. Von daher halte ich es schon für möglich, dass er zumindest eine Ahnung hat, wen er da geküsst hat.

Anna :hair::heul::zeter:

WillofFire191
14-05-2010, 21:55
natürlich wusste damon, wem er küsste. tut mir ja leid für euch, delena fans. das wird wohl nichts. :D

Croco
14-05-2010, 21:58
[QUOTE=WillofFire191;26851027]natürlich wusste damon, wem er küsste. tut mir ja leid für euch, delena fans. das wird wohl nichts. :D[/QUOTE]

:nein: Der hätte doch im Leben nicht einfach zugeguckt, wie sie dann einfach so ins Haus marschiert. :sumo:

KrosseKrabbe
14-05-2010, 22:00
[QUOTE=WillofFire191;26851027]natürlich wusste damon, wem er küsste. tut mir ja leid für euch, delena fans. das wird wohl nichts. :D[/QUOTE]

:suspekt:

granny
14-05-2010, 22:06
So....ich hab nun auch geguckt und bin :o :D

Ich hab mal überlegt, was die 6 Cliffhanger sein könnten

1. Tyler = Werwolf

2. es ist weiterhin ungeklärt, ob John tatsächlich tot ist.....oder aber ob Katherine ihn verwandeln wird/bereits hat, als gerechte Strafe für ihn den Vampirhasser

3. ob Jeremy rechtzeitig gefunden wird zum Magenauspumpen, bevor die Tabletten wirken oder ob er stirbt, womit seine Verwandlung zum Vampir eingeleitet wird.

4. Konfrontation Katherine & Elena So wie es sich anhörte, kam Elena gerade "mittendrin" ins Haus, zumindest hörte ich jemanden stöhnen und nehme an es war John

5. Caroline. Wenn ich das richtig interpretiert habe, hat Caroline eine Hirnblutung erlitten? Was die Frage offenlässt, warum? Was steckt dahinter, ob sie evtl. "verspätet" auf die Erfindung reagiert hat?

6. ob tatsächlich alle GrabVampire "gefangen" wurden. Im Keller befanden sich meiner Meinung nach nicht alle.


Hmmpff...mir fällt noch mehr ein :lol:

7. Jenna müsste doch auch noch im Haus sein...was hat sie von Katherines Attacke auf John mitbekommen?


Ach ja und ich glaube, Damon ahnte nicht, dass er in dem Moment Katherine küsste. Dafür war er viel zu erstaunt, dass a) Elena ihm keine geknallt hat (wie man hier schon schrieb) :D und b) Elena sich vorher seine Flirtversuche verbeten hat. Lange kann Damon nicht vor der Tür gestanden sein, da die echte Elena ja kurz darauf telefonierend ankam.


Bzgl. TrueBlood
Ich hab mir seit Sonntag 9 Folgen True Blood reingezogen (auf Deutsch). Die Serie ist wirklich schräg. Vielleicht für mich zu schräg, mich konnte Six Feet Under auch nicht so vom Hocker reissen. :schäm:
Zumindest ist sie wesentlich sexlastiger als TVD:D Jason, der seit 8 Folgen poppt und dauergeil ist, als ob Morgen die Welt untergeht :D Ein Barbesitzer, der im Schlaf bellt oder am frühen Morgen nackt durch die Wälder rennt :D
Eine naive Kellnerin mit telepathischen Fähigkeiten, die eine geballte Ladung Vampirblut abkriegt und ihr erstes Mal mit einem Vampir erlebt :D etc etc.

Ich sitz nach 9 Folgen immer noch vollkommen irritiert, teilweise auch kopfschüttelnd da und frage mich, guck ich jetzt weiter oder nicht? :D

granny
14-05-2010, 22:11
[QUOTE=Croco;26851188]:nein: Der hätte doch im Leben nicht einfach zugeguckt, wie sie dann einfach so ins Haus marschiert. :sumo:[/QUOTE]


Das denke ich auch :)

Anne79
14-05-2010, 22:15
[QUOTE=~Mailin~;26850890]Genau meine ersten Gedanken, als die Folge zu Ende war. :heul:

Zu dem Kuss:
Damon müsste doch eigentlich aufgefallen sein, dass Katherine nicht die Vervaine-Halskette trug, die Elena immer anhat. Von daher halte ich es schon für möglich, dass er zumindest eine Ahnung hat, wen er da geküsst hat.

Anna :hair::heul::zeter:[/QUOTE]

Auch Catherine trug eine Halskette, nur war da kein Anhänger zu sehen, da das untere Ende der Kette im Halsausschnitt des Pullovers gesteckt hat

[QUOTE=granny;26851511]

5. Caroline. Wenn ich das richtig interpretiert habe, hat Caroline eine Hirnblutung erlitten? Was die Frage offenlässt, warum? Was steckt dahinter, ob sie evtl. "verspätet" auf die Erfindung reagiert hat?


7. Jenna müsste doch auch noch im Haus sein...was hat sie von Katherines Attacke auf John mitbekommen?

[/QUOTE]


Bei Caroline hab ich nur was von inneren Blutungen gehört und die könnten auch von dem Aufprall beim Unfall stammen :nixweiss: Hirnblutung hab ich nicht gehört, haben die das so gesagt? :kopfkratz

Jenna hat mich am Anfang der Folge schon ins Grübeln gebracht, sie wirkte so kühl, als sie Elena beim Anziehen geholfen hat ... ich glaub, die weiß viel mehr über die Geschichte der Gilberts, als man vermutet, und ich hab auch das Gefühl, dass sie weiß, wer Catherine ist und auch, dass es Catherine war, die sie da reingelassen hat. Vielleicht leide ich aber auch nur unter Verfolgungswahn :dada::zahn:

granny
14-05-2010, 22:20
[QUOTE=Anne79;26851849]Auch Catherine trug eine Halskette, nur war da kein Anhänger zu sehen, da das untere Ende der Kette im Halsausschnitt des Pullovers gesteckt hat




Bei Caroline hab ich nur was von inneren Blutungen gehört und die könnten auch von dem Aufprall beim Unfall stammen :nixweiss: Hirnblutung hab ich nicht gehört, haben die das so gesagt? :kopfkratz

Jenna hat mich am Anfang der Folge schon ins Grübeln gebracht, sie wirkte so kühl, als sie Elena beim Anziehen geholfen hat ... ich glaub, die weiß viel mehr über die Geschichte der Gilberts, als man vermutet, und ich hab auch das Gefühl, dass sie weiß, wer Catherine ist und auch, dass es Catherine war, die sie da reingelassen hat. Vielleicht leide ich aber auch nur unter Verfolgungswahn :dada::zahn:[/QUOTE]


Ah okay. Danke. :knuddel: Da hab ich wohl das Genuschel von Sheriff Forbes missverstanden :helga: :blush: Ich nehm Punkt 5 hiermit offiziell raus und setze dafür Punkt 7 :zahn:

WillofFire191
14-05-2010, 22:25
[QUOTE=granny;26851511]So....ich hab nun auch geguckt und bin :o :D

Ich hab mal überlegt, was die 6 Cliffhanger sein könnten

1. Tyler = Werwolf

2. es ist weiterhin ungeklärt, ob John tatsächlich tot ist.....oder aber ob Katherine ihn verwandeln wird/bereits hat, als gerechte Strafe für ihn den Vampirhasser

3. ob Jeremy rechtzeitig gefunden wird zum Magenauspumpen, bevor die Tabletten wirken oder ob er stirbt, womit seine Verwandlung zum Vampir eingeleitet wird.

4. Konfrontation Katherine & Elena So wie es sich anhörte, kam Elena gerade "mittendrin" ins Haus, zumindest hörte ich jemanden stöhnen und nehme an es war John

5. Caroline. Wenn ich das richtig interpretiert habe, hat Caroline eine Hirnblutung erlitten? Was die Frage offenlässt, warum? Was steckt dahinter, ob sie evtl. "verspätet" auf die Erfindung reagiert hat?

6. ob tatsächlich alle GrabVampire "gefangen" wurden. Im Keller befanden sich meiner Meinung nach nicht alle.


Hmmpff...mir fällt noch mehr ein :lol:

7. Jenna müsste doch auch noch im Haus sein...was hat sie von Katherines Attacke auf John mitbekommen?


Ach ja und ich glaube, Damon ahnte nicht, dass er in dem Moment Katherine küsste. Dafür war er viel zu erstaunt, dass a) Elena ihm keine geknallt hat (wie man hier schon schrieb) :D und b) Elena sich vorher seine Flirtversuche verbeten hat. Lange kann Damon nicht vor der Tür gestanden sein, da die echte Elena ja kurz darauf telefonierend ankam.


Bzgl. TrueBlood
Ich hab mir seit Sonntag 9 Folgen True Blood reingezogen (auf Deutsch). Die Serie ist wirklich schräg. Vielleicht für mich zu schräg, mich konnte Six Feet Under auch nicht so vom Hocker reissen. :schäm:
Zumindest ist sie wesentlich sexlastiger als TVD:D Jason, der seit 8 Folgen poppt und dauergeil ist, als ob Morgen die Welt untergeht :D Ein Barbesitzer, der im Schlaf bellt oder am frühen Morgen nackt durch die Wälder rennt :D
Eine naive Kellnerin mit telepathischen Fähigkeiten, die eine geballte Ladung Vampirblut abkriegt und ihr erstes Mal mit einem Vampir erlebt :D etc etc.

Ich sitz nach 9 Folgen immer noch vollkommen irritiert, teilweise auch kopfschüttelnd da und frage mich, guck ich jetzt weiter oder nicht? :D [/QUOTE]

2. wenn kathrine ihm nicht töten wollte, wieso hat sie ihm dann den finger abgehackt?

3. jeremy wird eindeutig ein vampir.

5. carolyne hatte innere blutungen, keine hirn blutung.

6. da jetzt kathrine zurück ist, gibt es keinen grund mehr für die grabvampire zu "leben".

Isiera
14-05-2010, 22:28
[quote=Anne79;26851849]Auch Catherine trug eine Halskette, nur war da kein Anhänger zu sehen, da das untere Ende der Kette im Halsausschnitt des Pullovers gesteckt hat
[/quote]

Echt? ich hab da nirgends eine gesehen.
[quote=WillofFire191;26852199]
3. jeremy wird eindeutig ein vampir.[/quote]
Wieso eindeutig? Genauso gut könnten Elena oder Jenna ihn noch rechtzeitig finden und ihm der Magen ausgepumpt werden. Ich hab zwar nciht wirklich Ahnung, wie schnell solche Tabletten wirken, aber ich denke es dauert doch schon einige Zeit, bis die in ausreichender Menge im Blutkreislauf angekommen sind.
Womit ich jetzt nicht sagen will, dass ich überzeugt bin Jeremy wird kein Vampir. Aber ich halte beides für möglich.

granny
14-05-2010, 22:38
[QUOTE=WillofFire191;26852199]2. wenn kathrine ihm nicht töten wollte, wieso hat sie ihm dann den finger abgehackt?

3. jeremy wird eindeutig ein vampir.

5. carolyne hatte innere blutungen, keine hirn blutung.

6. da jetzt kathrine zurück ist, gibt es keinen grund mehr für die grabvampire zu "leben".[/QUOTE]


zu 2. Weil die Verwandlung durch den Ring evtl. verhindert worden wäre? Wie gesagt, für den absoluten Vampirhasser John wäre die Verwandlung zu einem Vampir wohl die schlimmste Sache, die er sich vorstellen könnte

zu 3. Wie gesagt, die Tabletten brauchen ja eine gewisse Weile zum wirken, ich denke, er wird rechtzeitig gerettet werden :)

zu 5. hab ich wie gesagt falsch verstanden und schon durch Punkt 7 ersetzt :D

zu 6. Katherine wollte alle Grabvampire töten...und das Ansinnen der Grabvampire war ja, die Gründungsfamilien umzubringen. Was ja nicht geklappt hat. :) sprich...in der Hinsicht geht noch was :D

kleineelfe
14-05-2010, 22:50
[QUOTE=Croco;26851188]:nein: Der hätte doch im Leben nicht einfach zugeguckt, wie sie dann einfach so ins Haus marschiert. :sumo:[/QUOTE]


ich denke mal, als "elena" drin war, wurde ihm erst bewusst wen er da geknutscht hat...

dieses lippen streicheln... wie eine erinnerung an bitter süßen zeiten

Winzling
15-05-2010, 06:24
[QUOTE=kleineelfe;26853125]

dieses lippen streicheln... wie eine erinnerung an bitter süßen zeiten[/QUOTE]

Es könnte aber auch dieses Lippenstreicheln sein, das man hat, wenn man nach einem ersten Kuss merkt "Das ist mein Mensch" und daran denkt, dass man sein ganzes Leben lang nichts anderes mehr tun möchte, als wieder und wieder diese Person zu küssen :blush:

Ach, er tut mir so leid der Damon :schäm: :wub:

*schwangerschaftshormone raus hier*

KrosseKrabbe
15-05-2010, 08:49
[QUOTE=granny;26852681]zu 2. Weil die Verwandlung durch den Ring evtl. verhindert worden wäre? Wie gesagt, für den absoluten Vampirhasser John wäre die Verwandlung zu einem Vampir wohl die schlimmste Sache, die er sich vorstellen könnte [/QUOTE]

Sie könnte das Ganze noch auf die Spitze treiben indem sie ihm den Ring wieder aufsetzt. Und wieder abnimmt und so weiter und so weiter... Schöne Quälerei bis er dann endgültig hopps geht. Aber okay wir sind bei VD und nicht bei TB. :D

[QUOTE]zu 3. Wie gesagt, die Tabletten brauchen ja eine gewisse Weile zum wirken, ich denke, er wird rechtzeitig gerettet werden :)
[/QUOTE]

Bei dem ganzen Tumult der in Elenas Haus nun mit Sicherheit losbricht durch Katherines Anwesenheit bin ich nicht so sicher ob man ihn retten kann. :crap:


[QUOTE]
zu 6. Katherine wollte alle Grabvampire töten...und das Ansinnen der Grabvampire war ja, die Gründungsfamilien umzubringen. Was ja nicht geklappt hat. :) sprich...in der Hinsicht geht noch was :D[/QUOTE]

Na aber Hallo, das seh ich genauso. Jeder Vampir der noch übrig ist muss sich vor Katherine in Sicherheit bringen. Den Satz von Will hab ich eh nicht verstanden.
Und Katherine ist wohl auch nicht gut auf die Gründerfamilien zu sprechen, da wird auch noch was kommen.

Aber eins hab ich nach der Staffel gelernt: Nichts ist wie es scheint.
Und ich lass mich gern weiter überraschen. ;)

WillofFire191
15-05-2010, 09:40
[QUOTE=~Mailin~;26852318]

Wieso eindeutig? Genauso gut könnten Elena oder Jenna ihn noch rechtzeitig finden und ihm der Magen ausgepumpt werden. Ich hab zwar nciht wirklich Ahnung, wie schnell solche Tabletten wirken, aber ich denke es dauert doch schon einige Zeit, bis die in ausreichender Menge im Blutkreislauf angekommen sind.
Womit ich jetzt nicht sagen will, dass ich überzeugt bin Jeremy wird kein Vampir. Aber ich halte beides für möglich.[/QUOTE]

einfach weil er sommit ne story für die 2. staffel hat. auserdem hat es schon jemand gesagt... wegen kathrine's anwesentheit im haus werden sie jeremy sicher nicht retten können.

kleineelfe
15-05-2010, 11:12
[QUOTE=KrosseKrabbe;26847186]Ja, das hat mich übrigens auch irritiert beim Zuschauen, vor allem weil sie sich vorher noch seine Flirtversuche verbeten hat. Wie irritiert muss da erst Damon gewesen sein:D

Im Ernst: Warum soll er Katherine küssen, ich glaube inzwischen hasst er sie auch. Dafür dass sie ihn im Glauben gelassen hat sie wäre tot und auch wegen Stephans Verwandlung.

Hoffe ich zumindest.[/QUOTE]


ich persönlich denke mir dass er kathrine schon länger hasst, und sie eigentlich nur befreien wollte um sie selber in die hölle zu schicken

weil sie seinen bruder beeinflusst hat und als spielzeug benutzt hat und auch ihn verwandelt hat


dieses schicksal wollte er für ihn wohl nicht, er ( damon ) war immer der badboy, das schwarze schaf der familie, nicht stefan. stefan sollte arzt oder sonst was gutes werden


wie emily sagte.. damon machte es freiwillig ohne zwang, stefan wurde beeinflusst blut zu trinken

Little_Ally
15-05-2010, 12:55
Vampir privat:

http://***********************/jj1//2010/05/wesley-diesel/paul-wesley-young-hollywood-party-diesel-store-01.jpg

kleineelfe
15-05-2010, 13:37
nich meiner :helga:

Sedo
15-05-2010, 15:02
[QUOTE=kleineelfe;26860181]ich persönlich denke mir dass er kathrine schon länger hasst, und sie eigentlich nur befreien wollte um sie selber in die hölle zu schicken

weil sie seinen bruder beeinflusst hat und als spielzeug benutzt hat und auch ihn verwandelt hat


dieses schicksal wollte er für ihn wohl nicht, er ( damon ) war immer der badboy, das schwarze schaf der familie, nicht stefan. stefan sollte arzt oder sonst was gutes werden


wie emily sagte.. damon machte es freiwillig ohne zwang, stefan wurde beeinflusst blut zu trinken[/QUOTE]


Also ich glaube nicht, dass er sie schon länger gehasst hat und sie aus dem Grund aus der Gruft befreien wollte. Ich meine welche größere Strafe gibt es für einen Vampir, als als lebende Mumie in einer Gruft eingesperrt zu sein und vor sich hinzuvegitieren? Der Tod ist da dann doch eher eine Erlösung. Er hat meiner Meinung nach Katherine bis zu diesem Zeitpunkt geliebt und wollte sie aus dem Grund befreien. Erst als er gemerkt hat das sie gar nicht in der Gruft war und die ganze Zeit draußen war ohne ihn einmal zu kontaktieren hat bei ihm ein Sinneswandel eingesetzt.
In der Rückblickfolge sieht man ja auch ganz gut, dass Damon Stefan dafür hasst das Katherine ihn auch verwandeln wollte und eher weniger Katherine die Schuld gibt.
Er fühlt sich da an sein Verhältnis zu seinem Vater erinnert, schon der hat Stefan mehr geliebt als Damon und nun muss Damon feststellen, dass er auch noch die Liebe der Frau, die er liebt mit seinem Bruder teilen muss. Das ist für mich auch der Grund warum er dann so sauer auf Stefan wird.
Ich wäre auch damit vorsichtig Damon vor der Verwandlung einfach nur als Bad Boy hinstellen zu wollen. Welche Anhaltspunkte gibt es dafür bitte? Gut für den Vater war er das Schwarze Schaf der Familie aber warum? Weil er aus der Armee desertiert ist um bei Katherine sein zu können? Das ist für mich jetzt kein Bad Boy Kriterium. Ich würde die Meinung des Vaters sowieso überwerten, er hat ja schließlich auch auf seine beiden Söhne geschossen...
Dazu wollte Damon zu dem Zeitpunkt als er dachte Katherine sei gestorben auch kein Vampir werden und selbst sterben, wenn er so ein eiskalter Bad Boy wäre, hätte er das nicht unbedingt gewollt.

KrosseKrabbe
15-05-2010, 15:17
[QUOTE=Sedo;26864015]Also ich glaube nicht, dass er sie schon länger gehasst hat und sie aus dem Grund aus der Gruft befreien wollte. Ich meine welche größere Strafe gibt es für einen Vampir, als als lebende Mumie in einer Gruft eingesperrt zu sein und vor sich hinzuvegitieren? Der Tod ist da dann doch eher eine Erlösung. Er hat meiner Meinung nach Katherine bis zu diesem Zeitpunkt geliebt und wollte sie aus dem Grund befreien. Erst als er gemerkt hat das sie gar nicht in der Gruft war und die ganze Zeit draußen war ohne ihn einmal zu kontaktieren hat bei ihm ein Sinneswandel eingesetzt. [/QUOTE]

:ja:
Auch der anderen Interpretation - schwarzes Schaf - kann ich nur zustimmen.

Damon war vor seiner Verwandlung mit Sicherheit nicht "böse", er war leidenschaftlich, neugierig und ungestüm. Und wie Du so schön beschreibst, hat er sicher lange um die Liebe und Anerkennung seines Vaters gekämpft. Und verloren.
Aber nach der Wandlung, da hat er es sich zunutze gemacht dass Vampire eben wirklich alle Schuldgefühle oder überhaupt Gefühle an sich abschalten können (schön zu hören beim Gespräch mit Jere). Jahrhundertelang ist er damit ja auch gut gefahren. Bis - ja bis Elena kam.

Die Szene bei Miss Mystic Falls in der er mit ihr tanzt und der Song dazu (da hat jemand wirklich mitgedacht) "All I need" von Within Temptation zeigen mir persönlich die ganze Verzweiflung von Damon - weil seine innere Mauer zu bröckeln beginnt:

"I've lost all my trust though
I've surely tried to
Turn it around

Can you still see the heart of me?
All my agony fades away
When you hold me in your embrace

Don't tear me down
For all I need
Make my heart a better place
Give me something I can believe
Don't tear me down
You've opened the door now
Don't let it close

I'm here on the edge again
I wish I could let it go
I know that I'm only one step away
From turning around
[...]"

Nicht dass ich soweit gehen würde dass er Elena liebt, aber dennoch - sie hat es geschafft etwas in ihm wieder zum Leben zu erwecken was lange verschüttet war. Dennoch glaube ich dass es nicht ausreicht um ihn wieder zu dem zu machen was er vor der Verwandlung war. Da ist zuviel geschehen, er hat zuviel gesehen und letztendlich ist Katherine auch wieder da.
Wer weiss zu was sie ihn treiben wird. Vielleicht eine Entscheidung auf Leben und Tod?

Juli
15-05-2010, 15:19
[QUOTE=Sedo;26864015]Also ich glaube nicht, dass er sie schon länger gehasst hat und sie aus dem Grund aus der Gruft befreien wollte. Ich meine welche größere Strafe gibt es für einen Vampir, als als lebende Mumie in einer Gruft eingesperrt zu sein und vor sich hinzuvegitieren? Der Tod ist da dann doch eher eine Erlösung. Er hat meiner Meinung nach Katherine bis zu diesem Zeitpunkt geliebt und wollte sie aus dem Grund befreien. Erst als er gemerkt hat das sie gar nicht in der Gruft war und die ganze Zeit draußen war ohne ihn einmal zu kontaktieren hat bei ihm ein Sinneswandel eingesetzt.
In der Rückblickfolge sieht man ja auch ganz gut, dass Damon Stefan dafür hasst das Katherine ihn auch verwandeln wollte und eher weniger Katherine die Schuld gibt.
Er fühlt sich da an sein Verhältnis zu seinem Vater erinnert, schon der hat Stefan mehr geliebt als Damon und nun muss Damon feststellen, dass er auch noch die Liebe der Frau, die er liebt mit seinem Bruder teilen muss. Das ist für mich auch der Grund warum er dann so sauer auf Stefan wird.
Ich wäre auch damit vorsichtig Damon vor der Verwandlung einfach nur als Bad Boy hinstellen zu wollen. Welche Anhaltspunkte gibt es dafür bitte? Gut für den Vater war er das Schwarze Schaf der Familie aber warum? Weil er aus der Armee desertiert ist um bei Katherine sein zu können? Das ist für mich jetzt kein Bad Boy Kriterium. Ich würde die Meinung des Vaters sowieso überwerten, er hat ja schließlich auch auf seine beiden Söhne geschossen...
Dazu wollte Damon zu dem Zeitpunkt als er dachte Katherine sei gestorben auch kein Vampir werden und selbst sterben, wenn er so ein eiskalter Bad Boy wäre, hätte er das nicht unbedingt gewollt.[/QUOTE]
:anbet::anbet: Dem gibt es nichts hinzuzufügen :d:

Juli
15-05-2010, 15:22
[QUOTE=granny;26851511]
Bzgl. TrueBlood
Ich hab mir seit Sonntag 9 Folgen True Blood reingezogen (auf Deutsch). Die Serie ist wirklich schräg. Vielleicht für mich zu schräg, mich konnte Six Feet Under auch nicht so vom Hocker reissen. :schäm:
Zumindest ist sie wesentlich sexlastiger als TVD:D Jason, der seit 8 Folgen poppt und dauergeil ist, als ob Morgen die Welt untergeht :D Ein Barbesitzer, der im Schlaf bellt oder am frühen Morgen nackt durch die Wälder rennt :D
Eine naive Kellnerin mit telepathischen Fähigkeiten, die eine geballte Ladung Vampirblut abkriegt und ihr erstes Mal mit einem Vampir erlebt :D etc etc.

Ich sitz nach 9 Folgen immer noch vollkommen irritiert, teilweise auch kopfschüttelnd da und frage mich, guck ich jetzt weiter oder nicht? :D [/QUOTE] :rotfl: :rotfl:

Tipp: Guck sie auf Englisch. Klar muss man sich da reinhören und verpasst auch sicher das ein oder andere, aber die Serie gewinnt soviel dadurch. Es ist alles viel stimmiger im Originalton. Und natürlich MUSST Du weitergucken. :zahn: Es wird ja alles noch viel besser. :wub:

LittleGreenBag
15-05-2010, 15:53
Hallo miteinander :)

[QUOTE=granny;26852681]zu 2. Weil die Verwandlung durch den Ring evtl. verhindert worden wäre? Wie gesagt, für den absoluten Vampirhasser John wäre die Verwandlung zu einem Vampir wohl die schlimmste Sache, die er sich vorstellen könnte [/QUOTE]

Ich denke eigentlich nicht, dass John verwandelt wird. Für ihn als Mensch wäre es natürlich eine schlimme Sache, aber als Vampir könnte er diese Gefühle wohl irgendwie abstellen oder nicht? Außerdem müsste er doch vor seinem Tod Vampirblut getrunken haben, was er doch sicher nicht hat ..

Ich frage mich die ganze Zeit, woher Isobel wusste, dass Damon Elena liebt. Sie hat ja von vorn herein versucht, über Elena an die Erfindung zu kommen. Sie ist also schon vor Damons Besuch (als er ihr klar gemacht hat, dass sie sich von Elena fernhalten soll) davon ausgegangen, dass Damon Elena die Erfindung gibt, wenn sie ihn darum bittet.
Und wie haben Isobel und John von dem Öffnen der Gruft erfahren? Sieht fast so aus, als hätten die beiden (und Katherine?) die Geschehnisse in Mystic Falls beobachtet .. oder gibt es ne andere Erklärung dafür, die ich nicht mitbekommen habe??

*sunset*
15-05-2010, 16:34
[QUOTE=LittleGreenBag;26864804]Hallo miteinander :)



Ich denke eigentlich nicht, dass John verwandelt wird. Für ihn als Mensch wäre es natürlich eine schlimme Sache, aber als Vampir könnte er diese Gefühle wohl irgendwie abstellen oder nicht? Außerdem müsste er doch vor seinem Tod Vampirblut getrunken haben, was er doch sicher nicht hat ..

Ich frage mich die ganze Zeit, woher Isobel wusste, dass Damon Elena liebt. Sie hat ja von vorn herein versucht, über Elena an die Erfindung zu kommen. Sie ist also schon vor Damons Besuch (als er ihr klar gemacht hat, dass sie sich von Elena fernhalten soll) davon ausgegangen, dass Damon Elena die Erfindung gibt, wenn sie ihn darum bittet.
Und wie haben Isobel und John von dem Öffnen der Gruft erfahren? Sieht fast so aus, als hätten die beiden (und Katherine?) die Geschehnisse in Mystic Falls beobachtet .. oder gibt es ne andere Erklärung dafür, die ich nicht mitbekommen habe??[/QUOTE]

Ich denke, sie wusste es nicht, sie hat es nur vermutet (vllt auch durch die Ähnlichkeit zu Katherine). Und die Tatsache, dass er Elena die Erfindung gab, hat sie in ihrem Verdacht bestätigt. Ich denke auch, dass Katherine, Isobel und John Mystic Falls beobachtet haben. Vllt. hat Katherine Damon und Stefan auch immer im Auge behalten, wer weiß. Sie wusste ja, dass Damon dachte, sie wäre in der Gruft. Also wird sie damit gerechnet haben, dass dieser alles tut um sie zu öffnen.

Was ich an der Serie so toll finde: Jeder Beweggrund eines Characters wird irgendwann offengelegt. Warum Damon ist wie er ist, und auch das jetzt am Schluss mit John, warum er die Vampire so hasst. Weil er Isobel so sehr liebte und nicht ertragen konnte, was aus ihr geworden ist. Er wollte nicht, dass sie zum Vampir wird, aber weil sie es sich so sehr wünschte, hat er ihr aus Liebe ihren Herzenswunsch erfüllt. Was bedeutet, dass er Damon schon vorher kannte. Zumindest von ihm wusste und sagen konnte, wo dieser sich aufhält. Das wusste er wahrscheinlich von Katherine, was meine Theorie, dass sie Damon beobachtet hat unterstützt.
Und Damon, der seine Gefühle endlich wieder "angestellt" hat:anbet:
Stefan hatte Recht: Es ist doch noch etwas menschliches in ihm:D
Was ich mich ja Frage: Welche Verbindung besteht zwischen Isobel und Katherine? Woher wusste Isobel von ihr? War sie sogar der Grund? Warum sie verwandelt werden wollte? Und war vielleicht Damon nur wieder ein Spielzeug für Katherine?

Edit: Ich glaube ja, dass Damon auch all die Jahre im Grunde seines Herzens gut war. Allerdings kam er vielleicht noch weniger mit der Situation klar als Stefan. Also hat er diese Gefühle einfach abgeschaltet und sich in sein Schicksal ergeben. Womit man fast sagen könnte, dass er der sensiblere und schwächere der beiden Brüder ist.

KrosseKrabbe
15-05-2010, 16:42
[QUOTE=*sunset*;26865593]Was ich mich ja Frage: Welche Verbindung besteht zwischen Isobel und Katherine? Woher wusste Isobel von ihr? [/QUOTE]

Isobel sagte zu Elena beim ersten Treffen dass Katherine sie nach der Wandlung "gefunden" hätte (OT Isobel: "You look just like her. It's eerie. She found me after I turned out of genetic curiosity, I guess. She would be fascinated by you." )


Aber wer weiss was das wieder zu bedeuten hatte, bleibt uns nicht anderes übrig als zu warten.

Das mögliche Beobachten der Geschehnisse in Mystic Falls durch Katherine - auch so was.

kleineelfe
15-05-2010, 17:34
mich würde es ja nicht wundern, wenn es noch jemanden gibt, den wir gar nicht auf dem radar haben, der komplett alle fäden irgendwie in der hand hat

:nixweiss:

so, einer von der ur-alten gründerfamilie und so

*sunset*
15-05-2010, 17:45
[QUOTE=KrosseKrabbe;26865756]Isobel sagte zu Elena beim ersten Treffen dass Katherine sie nach der Wandlung "gefunden" hätte (OT Isobel: "You look just like her. It's eerie. She found me after I turned out of genetic curiosity, I guess. She would be fascinated by you." )


Aber wer weiss was das wieder zu bedeuten hatte, bleibt uns nicht anderes übrig als zu warten.

Das mögliche Beobachten der Geschehnisse in Mystic Falls durch Katherine - auch so was.[/QUOTE]

Ja das wusste ich, aber ich meine irgendeinen Grund muss es ja geben, dass Isobels Tochter aussieht wie Katherine. Das meinte ich mit Verbindung.

KrosseKrabbe
15-05-2010, 18:53
Ich bin an dem "genetic curiosity" hängengeblieben. Da steckt mit Sicherheit noch was dahinter.

Member6582
15-05-2010, 19:07
[QUOTE=*sunset*;26865593]Ich denke, sie wusste es nicht, sie hat es nur vermutet (vllt auch durch die Ähnlichkeit zu Katherine). Und die Tatsache, dass er Elena die Erfindung gab, hat sie in ihrem Verdacht bestätigt. Ich denke auch, dass Katherine, Isobel und John Mystic Falls beobachtet haben. Vllt. hat Katherine Damon und Stefan auch immer im Auge behalten, wer weiß. Sie wusste ja, dass Damon dachte, sie wäre in der Gruft. Also wird sie damit gerechnet haben, dass dieser alles tut um sie zu öffnen.
[/QUOTE]


Die Theorie habe ich ja schon etwas länger. Ich könnte mir vorstellen, dass sie Stefan und Damon die ganzen Jahre über im Auge behalten hat.

Und ich habe ja die ganz verrückte Theorie, dass Katherine etwas mit dem Umfall von Elenas Eltern zu tun gehabt hat. Eventuell wollte sie die Familie aus dem Weg räumen und selber das Leben von Elena übernehmen. Nur Stefan kam ihr dann in die Quere. :zahn:

Hm, wurde eigentlich jemals aufgedeckt wer Elena angegriffen hat in der Folge, wo sie das Bild von Katherine sieht, panisch das Haus der Brüder verlässt und ein Umfall im Auto hat? :helga:

Juli
15-05-2010, 20:08
[QUOTE=Member6582;26868369]

Hm, wurde eigentlich jemals aufgedeckt wer Elena angegriffen hat in der Folge, wo sie das Bild von Katherine sieht, panisch das Haus der Brüder verlässt und ein Umfall im Auto hat? :helga:[/QUOTE]

Na das war doch der eine Kumpel von Anna. Der "Pizza-Bote",oder?

kleineelfe
15-05-2010, 20:21
[QUOTE=Member6582;26868369]Die Theorie habe ich ja schon etwas länger. Ich könnte mir vorstellen, dass sie Stefan und Damon die ganzen Jahre über im Auge behalten hat.

Und ich habe ja die ganz verrückte Theorie, dass Katherine etwas mit dem Umfall von Elenas Eltern zu tun gehabt hat. Eventuell wollte sie die Familie aus dem Weg räumen und selber das Leben von Elena übernehmen. Nur Stefan kam ihr dann in die Quere. :zahn:

Hm, wurde eigentlich jemals aufgedeckt wer Elena angegriffen hat in der Folge, wo sie das Bild von Katherine sieht, panisch das Haus der Brüder verlässt und ein Umfall im Auto hat? :helga:[/QUOTE]


das war der pizzabote... den damon und stefan dann in der schule killen

KrosseKrabbe
15-05-2010, 20:22
Ja, kann man hier bei 1:29 nochmal sehen:
/watch?v=MJxo6ElNvxg

kotenbeletzer2
15-05-2010, 21:35
es war eine gute sendug, eine sehr gute! aber was sollte es? warum wurde anna "gestaked", sie war der niedlicheste vampir :-((( abgesehen von katherine natuerlich. haetten er nicht einen weniger gut aussehenden vampir staken koennen? vielleicht kann bonnie sie wieder "lebendig" machen? willow haette es geschafft (sie hat immerhin buffy zurueckgeholt!). als grundlage koennte sie die restbestaende ihres blutes nehemn falls jeremy noch etwas uebrig gelassen

KrosseKrabbe
15-05-2010, 22:08
[QUOTE=kotenbeletzer2;26872696]aber was sollte es? warum wurde anna "gestaked", sie war der niedlicheste vampir :-((( abgesehen von katherine natuerlich. haetten er nicht einen weniger gut aussehenden vampir staken koennen? vielleicht kann bonnie sie wieder "lebendig" machen? willow haette es geschafft (sie hat immerhin buffy zurueckgeholt!). als grundlage koennte sie die restbestaende ihres blutes nehemn falls jeremy noch etwas uebrig gelassen[/QUOTE]

Äh...okay, das muss ich nicht verstehen. :suspekt:

Das nützt auch kein Blut mehr, sie wurde immerhin gepfählt und zu allem Überfluss auch verbrannt. Tja... Das haut selbst den stärksten Vampir um.

dude
15-05-2010, 22:26
Sorry , aber :lol:

KrosseKrabbe
15-05-2010, 23:08
Mensch und ich war doch noch echt höflich. :D

Juli
15-05-2010, 23:12
:zahn: Wat seid ihr fies. :D

KrosseKrabbe
16-05-2010, 10:32
Ach watt. ;)
Aber im Ernst, hier gehts doch nicht um Schönheit und dass eine nicht so schöne Schauspielerin den Serientod eher "verdient". Da krieg ich Plaque...
Oder aber der/die User(in) ist ein Teenager. :kopfkratz

Und eine Serie mit einer anderen zu vergleichen ist auch albern.

cubiloo
16-05-2010, 10:41
[QUOTE=KrosseKrabbe;26880470]
Oder aber der/die User(in) ist ein Teenager. :kopfkratz

[/QUOTE]

:nixweiss:

Schau mal hier.

http://www.ioff.de/showthread.php?t=357378

KrosseKrabbe
16-05-2010, 10:52
O-kay...
:ko:

Ich empfehle demjenigen doch besser ein privates Tagebuch zu schreiben (Ist das überhaupt deutsch?)
Gruselig. Und ab heute auf Igno.

kleineelfe
16-05-2010, 11:37
moinsen zusammen

geht´s mit der zweiten staffel los?

ich hatte da so einen traum :trippel:

kleineelfe
16-05-2010, 12:30
mit is auch wieder nen fehler aufgefallen in der letzten folge

bonnie fotoknipst mit einem flieder farbenen fotoknipser

dann kommt tyler dazu und nimmt den von bonnie und simsalabim isses nen schwarzer

LittleGreenBag
16-05-2010, 16:41
Der Bürgermeister war doch auch im Keller, als John dazu kam. Wieso hat John nicht darauf reagiert, als er ihn gesehen hat? Ich mein, der Bürgermeister hat ja mit ihm zusammen den Plan ausgeheckt, da sollte er es schon komisch finden, wenn der Bürgermeister dann selber gefangen wird.

Und wieso hat Katherine John zu Hause umgebracht? Da ist doch das Risiko ertappt zu werden viel größer, als irgendwo draußen während des ganzen Tumults .. ich glaube, die hat da noch etwas anderes vor.

Allerdings scheint John überhaupt nicht mit Katherine gerechnet zu haben, ich allerdings auch nicht, selbst als sie ihm die Finger abgehackt hat, dachte ich noch, Elena scheint aber mächtig sauer zu sein, weil er Stefan und Damon verbrennen wollte ..

kleineelfe
16-05-2010, 16:56
der plan war es, alle vampire zu töten

und da der bürgermeister auch auf diesen hohen ton reagiert hat, musste john doch davon ausgehen, dass dieser auch ein vampir ist :nixweiss:

john kann ja nich ahnen das die familie ein anders geheimnis in sich trägt


ich glaub kathrine hat gar nicht geplant john umzubringen, ich denke eher mal, dass es die worte waren die sie spontan dazu entschlossen haben, dann mit dem geständniss von damon davor und so... die wird innerlich gekocht haben

*sunset*
16-05-2010, 17:22
Wisst ihr was ich mich ja frage? Wie konnte eigentlich Logan verwandelt werden? Damon hat ihn ja damals getötet, also wann soll Anna ihm Vampirblut gegeben haben? Sie konnte ja vorher nicht wissen, dass Damon ihn umbringen würde und später wars ja dann nicht mehr möglich. Wie konnte das also passieren?

kleineelfe
16-05-2010, 17:34
[QUOTE=*sunset*;26888035]Wisst ihr was ich mich ja frage? Wie konnte eigentlich Logan verwandelt werden? Damon hat ihn ja damals getötet, also wann soll Anna ihm Vampirblut gegeben haben? Sie konnte ja vorher nicht wissen, dass Damon ihn umbringen würde und später wars ja dann nicht mehr möglich. Wie konnte das also passieren?[/QUOTE]


ich vermute mal, dass anna ihn als tankstelle genutzt hat und ihn beeinflusst hat und ihm eventuell was zu trinken von sich gab... dann kam damon und killte ihn

Sedo
16-05-2010, 18:18
[QUOTE=LittleGreenBag;26887286]Der Bürgermeister war doch auch im Keller, als John dazu kam. Wieso hat John nicht darauf reagiert, als er ihn gesehen hat? Ich mein, der Bürgermeister hat ja mit ihm zusammen den Plan ausgeheckt, da sollte er es schon komisch finden, wenn der Bürgermeister dann selber gefangen wird.
[/QUOTE]

Das mit dem Bürgermeister fand ich auch ein wenig seltsam, zumal John, die ganze Aktion mit dem Bürgermeister zusammengeplant hatte und der Bürgermeister definitiv dafür war. Ich an Johns Stelle hätte mich da schon ein wenig gewundert, genauso wie der Deputy, der den Bürgermeister in den Keller gebracht hat.
Beziehungsweise müsste zumindest im Nachhinein die Tatsache das der Bürgermeister im Keller gelandet ist doch unter den Vampirjägern zumindest bei Carolines Mutter die von dem Plan und der Erfindung wusste für Verwunderung sorgen.

Fragen die mich für neue die Staffel interessieren sind ob die Werwölfe schon in der ersten Staffel aktiv waren und man nur nichts von ihnen gesehen hat? Tyler und sein Vater hatten bisher ja keine so großen Rollen und einige der Tierangriffe, die man bisher den Vampiren zugeschrieben hat könnten auch aufs Konto der Werwölfe gehen. Oder hat das bis jetzt in ihnen geschlafen und ihre Werwolfnatur kommt erst jetzt zum Ausbruch? Dann wüsste ich aber gerne einen Grund dafür....
Lustigerweise heißt das Sportteam der Schule ja auch Timberwolves.

KrosseKrabbe
16-05-2010, 18:20
[QUOTE=Sedo;26889143]
Beziehungsweise müsste zumindest im Nachhinein die Tatsache das der Bürgermeister im Keller gelandet ist doch unter den Vampirjägern zumindest bei Carolines Mutter die von dem Plan und der Erfindung wusste für Verwunderung sorgen.
[/QUOTE]

Ich finde sowieso diese "Keller-Aktion" ist sehr kurz angerissen worden.
Klar dass Carolines Mutter nun eher im Krankenhaus ist als nach John zu suchen, der sie immerhin bewusstlos geschlagen und angekettet hat. Und John geht ebenso seelenruhig nach Hause?? Hmpf.
Ich kann nur hoffen dass das nochmal aufgegriffen wird.

Sedo
16-05-2010, 18:21
[QUOTE=*sunset*;26888035]Wisst ihr was ich mich ja frage? Wie konnte eigentlich Logan verwandelt werden? Damon hat ihn ja damals getötet, also wann soll Anna ihm Vampirblut gegeben haben? Sie konnte ja vorher nicht wissen, dass Damon ihn umbringen würde und später wars ja dann nicht mehr möglich. Wie konnte das also passieren?[/QUOTE]

Das hat Anna doch damit erklärt, dass sie ihm heimlich und regelmäßig Vampirblut unters Essen bzw. in die Getränke gemischt hat.
Dadurch, dass der eine Vampir als Barkeeper im Mystic Grill gearbeitet hat, war das mit dem untermischen auch nicht sonderlich schwer.

Sedo
16-05-2010, 18:25
[QUOTE=KrosseKrabbe;26889190]Ich finde sowieso diese "Keller-Aktion" ist sehr kurz angerissen worden.
Klar dass Carolines Mutter nun eher im Krankenhaus ist als nach John zu suchen, der sie immerhin bewusstlos geschlagen und angekettet hat. Und John geht ebenso seelenruhig nach Hause?? Hmpf.
Ich kann nur hoffen dass das nochmal aufgegriffen wird.[/QUOTE]

Gut das Carolines Mutter vielleicht erst ins Krankenhaus fährt um zu sehen, wie es Caroline geht und nicht gleich nach John sucht, kann ich ja noch halbwegs verstehen. Aber warum John seelenruhig nach Hause geht frage ich mich auch.

*sunset*
16-05-2010, 20:17
[QUOTE=Sedo;26889200]Das hat Anna doch damit erklärt, dass sie ihm heimlich und regelmäßig Vampirblut unters Essen bzw. in die Getränke gemischt hat.
Dadurch, dass der eine Vampir als Barkeeper im Mystic Grill gearbeitet hat, war das mit dem untermischen auch nicht sonderlich schwer.[/QUOTE]

Ok wusste ich nicht mehr. Aber warum hat sie das getan?

Irgendjemand meinte auch, dass möglicherweise Katherine schuld war, dass das Auto von der Brücke stürzte. In der Serie wird auch erklärt, was das für eine Brücke war: Die Wickery Bridge. Wer die Bücher kennt, weiß, dass Catarina Elena getötet hat, als sie sie im Auto von der Wickery Bridge gejagt hat. Eventuell wurde das in die Serie mit eingebaut.
Wenn man genau drauf achtet, kann man auch in der Serie teilweise Geschichten und Anekdoten erkennen, die auch in den Bücher sind. :eek:

Sedo
16-05-2010, 20:48
[QUOTE=*sunset*;26892754]Ok wusste ich nicht mehr. Aber warum hat sie das getan?

Irgendjemand meinte auch, dass möglicherweise Katherine schuld war, dass das Auto von der Brücke stürzte. In der Serie wird auch erklärt, was das für eine Brücke war: Die Wickery Bridge. Wer die Bücher kennt, weiß, dass Catarina Elena getötet hat, als sie sie im Auto von der Wickery Bridge gejagt hat. Eventuell wurde das in die Serie mit eingebaut.
Wenn man genau drauf achtet, kann man auch in der Serie teilweise Geschichten und Anekdoten erkennen, die auch in den Bücher sind. :eek:[/QUOTE]

Ich hab die Bücher nicht gelesen, aber Anna wollte kein Risiko eingehen, dass Logan stirbt, weil sie hoffte in dem Tagebuch seiner Vorfahrin Informationen darüber zu finden wie sie die Gruft öffnen kann. Sie hatte Angst, dass sie, wenn Logan tot ist nicht mehr an das Tagebuch kommt, weil glaube ich nur er wusste wo es ist.

royal.ts
16-05-2010, 21:40
so, ich hab mir die letzte folge jetzt das ganze wochenende aufgehoben, um es heute abend mit einem highlight ausklingen lassen zu können ;)

geil, geil, geil sag ich nur, genauso wie ich mir das finale vorgestellt hatte.. und meine vermutung, war ja gar nichtmal so schlecht :freu:

[QUOTE=dj_deerock;26716356]
zu Kathrine, ich könnte mir gut vorstellen, dass sie am ende der folge auftaucht als cliffhanger zur 2. staffel..[/QUOTE]

ob jetzt damon wusste, wen er da küsst, werden wir erst in der nächsten staffel erfahren... also ich bin mir ziemlich sicher, dass er wenn überhaupt erst nach dem kuss wusste, wer es war, aber es irgendwie nicht glauben konnte und deshalb nicht reagiert hat... aber ich denke fast, er weiß es noch nicht

onkel john wird denke ich "nur" verwandelt, nicht getötet, bzw. elena kommt zu anfang der staffel noch rechtzeitig dazwischen und er hat dann "nur" ein paar finder verloren..

aber über das alles kann man ja nur spekulieren, und TVD wäre ja nicht TVD wenn sie nicht eine überraschung für uns bereithalten würden :D

LittleGreenBag
17-05-2010, 20:33
[QUOTE=dj_deerock;26895541]
onkel john wird denke ich "nur" verwandelt, nicht getötet, bzw. elena kommt zu anfang der staffel noch rechtzeitig dazwischen und er hat dann "nur" ein paar finder verloren..

aber über das alles kann man ja nur spekulieren, und TVD wäre ja nicht TVD wenn sie nicht eine überraschung für uns bereithalten würden :D[/QUOTE]

Ich dachte erst, John wäre sicher tot, aber nach dem zweiten Mal sehen, bin ich mir nicht mehr so sicher: Katherine hat ihm "nur" in den Bauch gestochen .. also theoretisch könnte er noch von einem Vampir Blut eingeflöst bekommen und sich dann verwandeln

Was mich noch beschäftigt: In der Isobel-Folge sagte Isobel doch zu Elena "As long as you have a Salvatore on each arm, you're doomed. Katherine was smart, she got out, but we all know that you're not Katherine" .. das versteh ich irgendwie nicht ganz. Für mich sah es immer so aus, als ob Katherine genau das wollte und nicht so, als ob sie da irgendwie raus wollte :nixweiss:

kleineelfe
17-05-2010, 20:41
verstanden hab ich das auch noch nicht so ganz, aber ich denke mal, sie werden uns darüber aufklären...

was ich mir aber vorstellen könnte, dass sich das darauf bezog, das kathrine bei dem threesome die hosen anhatte und nun elena "spielball" der beiden jungs ist...

wobei sie das ja eigentlich doch nicht ist...

cubiloo
22-05-2010, 19:45
Season 2 spoilers ( lesen auf eigene Gefahr )

In season 2, the Stefan/Elena/Damon will evolve into a Stefan/Katherine/Elena/Damon quadrangle and surprisingly it will be Stefan, NOT Damon, who will be the most affected by Katherine's return: it will turn out he's not as over her as he thought he was. Elena will come to come to terms with the fact that she may have developed feelings that are more than friendly towards Damon. Damon, on the other hand, will be busy devising a plan with the Council of the Founding Fathers to take down Katherine.
And yes, werewolves will be introduced next season and one of them (probably Tyler?) will connect with a certain witch (Bonnie?) while trying to deal with how to cope with their supernatural abilities.

Quelle spoilertv.com (http://www.spoilertv.com/)

KrosseKrabbe
22-05-2010, 20:04
:freu:

kleineelfe
23-05-2010, 10:12
[QUOTE=cubiloo;27022183]Season 2 spoilers ( lesen auf eigene Gefahr )

In season 2, the Stefan/Elena/Damon will evolve into a Stefan/Katherine/Elena/Damon quadrangle and surprisingly it will be Stefan, NOT Damon, who will be the most affected by Katherine's return: it will turn out he's not as over her as he thought he was. Elena will come to come to terms with the fact that she may have developed feelings that are more than friendly towards Damon. Damon, on the other hand, will be busy devising a plan with the Council of the Founding Fathers to take down Katherine.
And yes, werewolves will be introduced next season and one of them (probably Tyler?) will connect with a certain witch (Bonnie?) while trying to deal with how to cope with their supernatural abilities.

Quelle spoilertv.com (http://www.spoilertv.com/)[/QUOTE]


so kriegen sie also den bogen hin, dass damon und elena sich näher kommen... stefan ist noch nicht über kathrine hinweg... geschickt gemacht... und eigentlich auch gut vorstellbar... damon liebte kathrine ja ohne beeinflussung, also kann er sie nun auch hassen und vernichten wollen... stefan hingegen wurde ja "gezwungen" kathrine zu lieben und das hält vielleicht immer noch vor... bin mal gespannt wie es weiter geht


:trippel::trippel:

royal.ts
23-05-2010, 19:30
der spoiler verspricht eine ebenso spannende staffel wie die erste.. ich finde es irgendwie sogar gut wie sich das entwickelt, so bleibt platz für völlig neue handlungsstränge..

eine frage hätte ich noch zur ersten staffel, weil cih das irgendwie nicht richtig mitbekommen habe: in welcher verbindung steht jetzt eigentlich isobel zu katherine? dadurch, dass elena ja das ebenbild von katherine ist, müssten k. und isobel verwandt sein.. wurde das aufgeklärt? die urururoma oder so kann es ja nicht sein, weil sich vampire nicht fortplfanzen können, höchstens sie hatte schon mit 17 ein kind..

kleineelfe
23-05-2010, 19:31
[QUOTE=dj_deerock;27036213]der spoiler verspricht eine ebenso spannende staffel wie die erste.. ich finde es irgendwie sogar gut wie sich das entwickelt, so bleibt platz für völlig neue handlungsstränge..

eine frage hätte ich noch zur ersten staffel, weil cih das irgendwie nicht richtig mitbekommen habe: in welcher verbindung steht jetzt eigentlich isobel zu katherine? dadurch, dass elena ja das ebenbild von katherine ist, müsste k. ja die ururururoma oder so von isobel sein.. wurde das aufgeklärt?[/QUOTE]


bis dato ist da noch nix aufgeklärt worden in der art.. :nein:

zumindest habsch nix mitbekommen davon :nixweiss: