PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : The Vampire Diaries - USA-Folgen mit Spoilern


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 [19] 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

Ta-chan
05-11-2010, 15:15
[QUOTE=kleineelfe;29512544]hmm.. wenn pflock im herz nur einen sagen wir stundentod verursacht, dann würde doch ein bad in eisenkraut... ihn erstmal ausser gefecht setzen ( wegen der stärke) ... dann pflock ins herz ihn betäuben... und dann schnipp schnapp kopf ab... ihn wohl killen

so würd ich das jedenfalls machen...[/QUOTE]


Da will ich aber zugucken wie und vor allem OB du das zusammenbekommen würdest :D:D:rotfl:

[QUOTE=kleineelfe;29512544]bin mal gespannt wer diesen klaus spielt

hoffentlich nich so ein älterer kerl

ich fänd ein kind ja witzig, dem man das seniore alter und die kraft und die stärke nicht ansieht und schon mal gar nicht vermuten würde...:zahn:[/QUOTE]

Och nö bitte kein Kind, erinnert mich zu sehr an Buffy im Bann der Damönen. :fürcht: Meinetwegen ein Mann so gegen menschliche 30 Jahre und gut gebaut :love:

Ich setzte die Zusammenfassung mal in den Spoiler, sonst verliert man bei so viel Text den Überblick:


In der 30. Folge Vampire Diaries Rose wird Elena von den beiden Vampiren Rose und Trevor entführt. Außerdem lernen wir den den mächtigen Vampir Elijah kennen, während Caroline Tyler ihr Geheimnis offenbart.

Elena landet in einem verlassenen Haus bei den beiden Vampiren Trevor und Rose, die seit 500 Jahren auf der Flucht vor den “Originals” also einer Art Vampir-Königsfamilie sind. Trevor ist wegen Katherine ins Visier der “Originals” geraten und möchte durch die Doppelgängerin Elena wieder ihre Gunst gewinnen und um Vergebung bitten.

Durch Bonnies Hilfe erfährt Stefan wo sich Elena befindet. Während er und Damon sich auf den Weg zu Elena machen, offenbart Caroline dem verwirrten Tyler ihr Geheimnis. Sie sagt ihm, dass sie der einzige Vampir sei und das er niemals jemanden von ihrer Existenz erzählen darf. Obwohl Damon sie vor ihm gewarnt hat, vertraut sie Tyler. (Mein Tipp: Caroline und Tyler werden sicher bald ein Liebespaar!) Auch Bonnie und Jeremy scheinen sich durch Bonnies Hexerei und ihre Verbundenheit zu Elena immer näher zu kommen.

Auf dem Weg zu Elenas Entführern stellt Stefan seinem Bruder Damon eine sehr schöne Frage – “Bist du mitgekommen um deinem kleinen Bruder zu helfen, die Frau zu retten die er liebt ODER bist du mitgekommen um die Frau zu retten die du liebst?”.

Währenddessen erfährt die hilflose Elena von Rose, dass sie als Opfergabe für Elijah, einem der Vampir von den “Originals”, gedacht ist. Scheinbar kann das Blut eines Doppelgängers den Bann zwischen Sonne und Mond brechen.

Als Elijah bei Rose und Trevor eintrifft, traut er seinen Augen nicht als er Elena sieht. Er dachte, dass Katherine in der Gruft war und das sie auch die letzte Doppelgängerin war und mit ihr auch diese “Ära” beendet wurde. Elijah vergibt Rose, doch Trevor tötet er vor ihren Augen. Gerade als er mit Elena gehen will, tauchen Damon und Stefan auf. Es kommt zu einem Kampf bei den durch einen Trick von Elena Stefan den Vampir Elijah überwältigen kann. Letztendlich schafft es Damon den alten Vampir zu pfählen. Danach kommt die für mich traurigste Szene der Folge – als Damon Elena erblickt, denkt er sie möchte zu ihm laufen und in seine Arme fallen, doch in Wirklichkeit will sie wieder nur zu Stefan.

In dem ganzen Gewirr verschwindet Rose zunächst. Stefan entschuldigt sich zuhause bei Damon für das was zwischen ihnen vorgefallen ist. Später geht Damon zu Elena um ihr ihre Kette zu bringen, die sie im Haus verloren hat und ihr etwas zu sagen: “I love you, Elena. And it’s because I love you…I can’t be selfish with you. … I don’t deserve you, but my brother does.” Doch als Damon diese Worte über die Lippen gehen, trägt Elena nicht ihre Eisenkraut-Kette…

Zum Schluß taucht noch Rose bei Stefan auf und bietet ihm ihre Hilfe an, da die Familie bestimmt kommen wird um Elena zu holen. Besonders dem mächtigen Vampir Klaus scheint wohl das Blut der Doppelgängerin sehr wichtig zu sein. Und als man schon denkt, die Folge ist vorbei, sehen wir noch einmal den Körper von Elijah in dem verlassenen Haus wie er wieder zum Leben erwacht…


Quelle: http://www.vampirediaries-news.de/ (war zu faul so viel zu schreiben :D)

kleineelfe
05-11-2010, 15:30
[QUOTE=LittleGreenBag;29513364]/watch?v=FLXkywqM6zM[/QUOTE]

dangööö



[QUOTE=Ta-chan;29513774]Da will ich aber zugucken wie und vor allem OB du das zusammenbekommen würdest :D:D:rotfl:



Och nö bitte kein Kind, erinnert mich zu sehr an Buffy im Bann der Damönen. :fürcht: Meinetwegen ein Mann so gegen menschliche 30 Jahre und gut gebaut :love:

Ich setzte die Zusammenfassung mal in den Spoiler, sonst verliert man bei so viel Text den Überblick:



[/QUOTE]


warum denn nich?

dann aber nen wirklich knackiger mann

Ta-chan
05-11-2010, 15:40
Knackigen Mann? deine Ausdrucksweise ist ja schlimmer als meine! :suspekt: :D

Ne ich finde Kinder in solchen Rollen alles andere als interessant, es wirkt dann irgendwie zu brav. Im Moment sieht es allerdings nciht so aus als ob Phillip so schnell dazustoßen würde, begnugen wir uns also mit Elijah.

Urkunde
05-11-2010, 15:42
Also gibt und gab es tatsächlich mehrere Doppelgänger der Petrova-Linie? Das ist ja verwirrend... Vielleicht existiert ja noch eine auf der Erde. :D Scheint mir irgendwie wie ein Familienfluch zu sein...

Ich hatte ja gedacht, dass die Macher die Figur des Klaus weglassen und anstelle dessen eine Frau nehmen, wer würde sich dafür besser eignen als Lilith, die Urmutter aller Vampire? :clap:

kleineelfe
05-11-2010, 15:58
[QUOTE=Ta-chan;29514015]Knackigen Mann? deine Ausdrucksweise ist ja schlimmer als meine! :suspekt: :D

Ne ich finde Kinder in solchen Rollen alles andere als interessant, es wirkt dann irgendwie zu brav. Im Moment sieht es allerdings nciht so aus als ob Phillip so schnell dazustoßen würde, begnugen wir uns also mit Elijah.[/QUOTE]


:zahn:


was ich vermute ist, dass kathrine auch in ihren fluch gezwungen wurde.. von klaus, heinz, oder wem auch immer...

und das elena sie nun ablösen soll.. damit die ältesten weiter leben können

vielleicht ist elena der schlüssel, der den kompletten fluch auflösen kann

sprich ihr blut tötet den ersten vampir auf erden... und damit hebt sich der fluch von allen anderen... irgendwie sowas

Ta-chan
05-11-2010, 15:59
[QUOTE=Urkunde;29514033]Also gibt und gab es tatsächlich mehrere Doppelgänger der Petrova-Linie? Das ist ja verwirrend... Vielleicht existiert ja noch eine auf der Erde. :D Scheint mir irgendwie wie ein Familienfluch zu sein...

Ich hatte ja gedacht, dass die Macher die Figur des Klaus weglassen und anstelle dessen eine Frau nehmen, wer würde sich dafür besser eignen als Lilith, die Urmutter aller Vampire? :clap:[/QUOTE]

Die ganze Story von Vampire Diaries ist doch "verwirrend", das ist die Grundvoraussetzung :schnatt:

Ach du grüne Neune hör auf, die eine kommt mit einem Kind, andere mit einem knackigen Kerl und der nächste mit einer Frau. :fürcht:

kleineelfe
05-11-2010, 16:04
[QUOTE=Ta-chan;29514185]Die ganze Story von Vampire Diaries ist doch "verwirrend", das ist die Grundvoraussetzung :schnatt:

Ach du grüne Neune hör auf, die eine kommt mit einem Kind, andere mit einem knackigen Kerl und der nächste mit einer Frau. :fürcht:[/QUOTE]


nen formwandler vampir

*grins*

Ta-chan
05-11-2010, 16:11
[QUOTE=kleineelfe;29514244]nen formwandler vampir

*grins*[/QUOTE]

Genau, das wärs doch :D Na hilfe!! :motz:

Nächstes Mal geht es erst mal um Katherines Vergangenheit. Ich befürchte nur, die werden viel Fragen beantwortet, aber gleichzeitig auch ne Menge neue erstellen.

kleineelfe
05-11-2010, 16:24
[QUOTE=Ta-chan;29514308]Genau, das wärs doch :D Na hilfe!! :motz:

Nächstes Mal geht es erst mal um Katherines Vergangenheit. Ich befürchte nur, die werden viel Fragen beantwortet, aber gleichzeitig auch ne Menge neue erstellen.[/QUOTE]


wat moserste mich denn da so aus?

:hair:

Ta-chan
05-11-2010, 16:33
[QUOTE=kleineelfe;29514417]wat moserste mich denn da so aus?

:hair:[/QUOTE]

Formwandlervampir, du spinnst ja! :nein: (:D) Sonst noch Wünsche, vielleicht noch ein paas Zombies garniert mit Unverletzbarkeit und Mordlust dazu? :D

kleineelfe
05-11-2010, 17:00
[QUOTE=Ta-chan;29514490]Formwandlervampir, du spinnst ja! :nein: (:D) Sonst noch Wünsche, vielleicht noch ein paas Zombies garniert mit Unverletzbarkeit und Mordlust dazu? :D[/QUOTE]


oooch, so ein paar eigentlich gekillte die wie aus dem nichts unter der dusche stehen, warum nich

:zahn:



:aggro: plärr mich nich so an, sonst gibt's was auffe löffel duuu pass bloss op dooo

Ta-chan
05-11-2010, 17:11
[QUOTE=kleineelfe;29514699]oooch, so ein paar eigentlich gekillte die wie aus dem nichts unter der dusche stehen, warum nich

:zahn:



:aggro: plärr mich nich so an, sonst gibt's was auffe löffel duuu pass bloss op dooo[/QUOTE]

:undwech: Du bist ja fies zu mir :heul:

Sagt mal glaubt ihr die Manipulation von Damon hat bei Elena wirklich funktioniert? Ich weiß irgendwie nicht was ich davon halten soll. :nixweiss:

Und bei der Vorschau für die nächste Folge hab ich die Befürchtung, Elena lasst Katherine frei, zumindest hat sie eine Wunde am Handgelenk :fürcht:

Juli
05-11-2010, 17:25
[QUOTE=kleineelfe;29512544]

hoffentlich nich so ein älterer kerl

ich fänd ein kind ja witzig, dem man das seniore alter und die kraft und die stärke nicht ansieht und schon mal gar nicht vermuten würde...:zahn:[/QUOTE]

Das wäre dann schon sehr godricest :trueblood: :D


Und ich denke nicht dass Elena Katherine frei lässt.

kleineelfe
05-11-2010, 17:27
[QUOTE=Ta-chan;29514803]:undwech: Du bist ja fies zu mir :heul:

Sagt mal glaubt ihr die Manipulation von Damon hat bei Elena wirklich funktioniert? Ich weiß irgendwie nicht was ich davon halten soll. :nixweiss:

Und bei der Vorschau für die nächste Folge hab ich die Befürchtung, Elena lasst Katherine frei, zumindest hat sie eine Wunde am Handgelenk :fürcht:[/QUOTE]


ich glaub nich das sie funktioniert hat.. die weiß genau / spürt was los ist...

und ich würde behaupten sie liebt damon inzwischen auch mehr als stefan, sonst hätte sie nicht so aufs "wir haben schluss gemacht... und ich muss erstmal blablabla..." bestanden, sondern wäre freudestrahlend zu stefan zurück


was mich bei der vorschau viel mehr stutzig gemacht hat.. wie hat elena den stein aufbekommen?


oder ist stefan im hg irgendwo und sie ärgern kathrine damit?:kopfkratz

alà "schau ma, er trinkt mein blut und du kannst da drin verrotten ..." oder sowas

Ta-chan
05-11-2010, 17:41
[QUOTE=kleineelfe;29514923]ich glaub nich das sie funktioniert hat.. die weiß genau / spürt was los ist...

und ich würde behaupten sie liebt damon inzwischen auch mehr als stefan, sonst hätte sie nicht so aufs "wir haben schluss gemacht... und ich muss erstmal blablabla..." bestanden, sondern wäre freudestrahlend zu stefan zurück


was mich bei der vorschau viel mehr stutzig gemacht hat.. wie hat elena den stein aufbekommen?


oder ist stefan im hg irgendwo und sie ärgern kathrine damit?:kopfkratz

alà "schau ma, er trinkt mein blut und du kannst da drin verrotten ..." oder sowas[/QUOTE]

Das sie gemerkt hat dass da jemand bei ihr war bin ich mir auch sicher, aber den Rest, hmm :kopfkratz

Ne also in der Vorschau steht, Caroline ist in Elenas Plan eingeweiht, also vermute ich mal sie hat den Stein bei Seite "geschoben". ;)

LittleGreenBag
05-11-2010, 17:48
[QUOTE=Ta-chan;29514803]:undwech: Du bist ja fies zu mir :heul:

Sagt mal glaubt ihr die Manipulation von Damon hat bei Elena wirklich funktioniert? Ich weiß irgendwie nicht was ich davon halten soll. :nixweiss:

Und bei der Vorschau für die nächste Folge hab ich die Befürchtung, Elena lasst Katherine frei, zumindest hat sie eine Wunde am Handgelenk :fürcht:[/QUOTE]

Vielleicht hat sich Elena schon um neuen Eisenkrautschutz gekümmert, da sie geglaubt hat, ihre Kette ist futsch .. wer weiß

Ich dachte, Katherine bietet Elena in der Vorschau ihr Blut an, damit sie nicht stirbt, falls sie stirbt, oder so :D

LittleGreenBag
05-11-2010, 18:16
Ich fand die Szene zwischen Damon und Elena jedenfalls sehr traurig. Hat mich irgendwie an einen Abschied erinnert .. so als ob Damon entschieden hätte, diese Gefühle für Elena in Zukunft nicht mehr zuzulassen. Aber davor wollte er ihr einmal sagen, dass er sie liebt. Aber er wollte nicht, dass sie sich daran erinnert .. zumindest solange sie ein Mensch ist

Katinka
05-11-2010, 19:13
[QUOTE=kleineelfe;29514175]:zahn:


was ich vermute ist, dass kathrine auch in ihren fluch gezwungen wurde.. von klaus, heinz, oder wem auch immer...

und das elena sie nun ablösen soll.. damit die ältesten weiter leben können

vielleicht ist elena der schlüssel, der den kompletten fluch auflösen kann

sprich ihr blut tötet den ersten vampir auf erden... und damit hebt sich der fluch von allen anderen... irgendwie sowas[/QUOTE]

Ich glaube eher, dass Katherine auch schon geopfert werden sollte (wie Elena jetzt) - was auch immer die Auflösung des Fluchs bedeuten würde (das habe ich nämlich noch nicht begriffen). Trevor hat Katherine aber meinem Verständnis nach getötet/verwandelt und damit taugte sie nicht mehr als Opfer. Deswegen mussten Trevor und Rose fliehen und deswegen bietet Katherine Elena in der Vorschau ihr Blut an (es ist doch Katherine die blutet, oder?). Wenn Elena ein Vampir wird, wäre sie für die Originals uninteressant. Würde ich denken. :nixweiss:

LittleGreenBag
05-11-2010, 19:26
[QUOTE=Katinka;29516042]Ich glaube eher, dass Katherine auch schon geopfert werden sollte (wie Elena jetzt) - was auch immer die Auflösung des Fluchs bedeuten würde (das habe ich nämlich noch nicht begriffen). Trevor hat Katherine aber meinem Verständnis nach getötet/verwandelt und damit taugte sie nicht mehr als Opfer. Deswegen mussten Trevor und Rose fliehen und deswegen bietet Katherine Elena in der Vorschau ihr Blut an (es ist doch Katherine die blutet, oder?). Wenn Elena ein Vampir wird, wäre sie für die Originals uninteressant. Würde ich denken. :nixweiss:[/QUOTE]

Ich hab das so verstanden, dass der Fluch von Sonne und Mond, also dass die Vampire nicht ins Sonnenlicht können und die Werwölfe sich bei Vollmond verwandeln, aufgehoben wird .. aber sicher bin ich mir nicht

Urkunde
05-11-2010, 19:32
[QUOTE=Katinka;29516042]Ich glaube eher, dass Katherine auch schon geopfert werden sollte (wie Elena jetzt) - was auch immer die Auflösung des Fluchs bedeuten würde (das habe ich nämlich noch nicht begriffen). Trevor hat Katherine aber meinem Verständnis nach getötet/verwandelt und damit taugte sie nicht mehr als Opfer. Deswegen mussten Trevor und Rose fliehen und deswegen bietet Katherine Elena in der Vorschau ihr Blut an (es ist doch Katherine die blutet, oder?). Wenn Elena ein Vampir wird, wäre sie für die Originals uninteressant. Würde ich denken. :nixweiss:[/QUOTE]

Das ist eine gute Theorie!
Ich glaube aber nicht, dass Trevor sie verwandelt hat (das Geheimnis wird wohl erst ganz, ganz spät gelüftet werden, in Folge 9 wie sie angekündigt haben, nicht), sondern dass er vielleicht bei einem Versuch, sie zu schnappen, gepatzt hat. Man wird ja sehen, ob er vielleicht auch unter dem Suchtrupp in Bulgarien des 15. Jahrhunderts dabei war. Der war selber auch erst an die 500 Jahre alt.
Wenn Katherine als Vampir jetzt uninteressant für die Origins geworden ist, warum war sie denn 1864 und die ganzen Jahre immer wieder auf der Flucht? Was hat das mit dem Mondstein auf sich?
Ich glaube, ein Origin kann eventuell durch einen Werwolfbiss getötet werden, diese Option habe ich ja nun ganz vergessen... :clap: Deswegen wollen die Origins ja auch den Mondstein haben, um den Fluch zu brechen, damit die Menschen, die das Werwolfgen in sich haben, nicht mehr verwandelt werden. Irgendwie muss diese Upper Class doch zu knacken sein... :mad:

Katinka
05-11-2010, 20:57
Ich hab ja immer gedacht, dass sich die Werwölfe dann nicht ausschließlich bei Vollmond sondern sozusagen bei Bedarf verwandeln können (siehe True Blood z.B.). Aber stimmt, die Aufhebung des Fluchs könnte auch zur Folge haben, dass sie sich gar nicht mehr verwandeln können und somit dann keine Gefahr mehr darstellen. Hm ... :kopfkratz
Ich bin ja für diese Staffel noch gar nicht so sehr verspoilert. Und die Bücher habe ich zwar gelesen, aber zum Glück orientiert sich die Serie daran ja so wenig wie möglich. :D

Juli
05-11-2010, 21:24
[QUOTE=Katinka;29516042]Ich glaube eher, dass Katherine auch schon geopfert werden sollte (wie Elena jetzt) - was auch immer die Auflösung des Fluchs bedeuten würde (das habe ich nämlich noch nicht begriffen). Trevor hat Katherine aber meinem Verständnis nach getötet/verwandelt und damit taugte sie nicht mehr als Opfer. Deswegen mussten Trevor und Rose fliehen und deswegen bietet Katherine Elena in der Vorschau ihr Blut an (es ist doch Katherine die blutet, oder?). Wenn Elena ein Vampir wird, wäre sie für die Originals uninteressant. Würde ich denken. :nixweiss:[/QUOTE]
:d:
Das denke ich auch. Dazu passt auch der Titel der übernächsten Folge:

sacrifice


Und freilassen kann Elena Katherine ja nicht, da ja immernoch der Fluch auf der "Höhle" liegt.

Juli
05-11-2010, 21:25
[QUOTE=Urkunde;29516436]Das ist eine gute Theorie!
Ich glaube aber nicht, dass Trevor sie verwandelt hat (das Geheimnis wird wohl erst ganz, ganz spät gelüftet werden, in Folge 9 wie sie angekündigt haben, nicht), sondern dass er vielleicht bei einem Versuch, sie zu schnappen, gepatzt hat. Man wird ja sehen, ob er vielleicht auch unter dem Suchtrupp in Bulgarien des 15. Jahrhunderts dabei war. Der war selber auch erst an die 500 Jahre alt.
Wenn Katherine als Vampir jetzt uninteressant für die Origins geworden ist, warum war sie denn 1864 und die ganzen Jahre immer wieder auf der Flucht? Was hat das mit dem Mondstein auf sich?
Ich glaube, ein Origin kann eventuell durch einen Werwolfbiss getötet werden, diese Option habe ich ja nun ganz vergessen... :clap: Deswegen wollen die Origins ja auch den Mondstein haben, um den Fluch zu brechen, damit die Menschen, die das Werwolfgen in sich haben, nicht mehr verwandelt werden. Irgendwie muss diese Upper Class doch zu knacken sein... :mad:[/QUOTE]


Der Biss Werwolfs kann JEDEN Vampir töten, nicht nur die Origins. Hat Damon doch gerade letzte Folge zu Caroline gesagt.

Tyler&Caro sind ja sweet :wub:

Isiera
05-11-2010, 21:27
Ich hatte gehofft Trevor würde uns länger erhalten bleiben. Also auch außerhalb des Flashbacks, in dem er wohl auftauchen wird. Ansonsten hat mich die Folge fast etwas überfordert mit den ganzen Informationen zu Origins, Doppelgänger und allem.

Wieso konnte sich eigentlich Elijah im Sonnenlicht bewegen?

[quote=Katinka;29518030]Ich hab ja immer gedacht, dass sich die Werwölfe dann nicht ausschließlich bei Vollmond sondern sozusagen bei Bedarf verwandeln können (siehe True Blood z.B.). Aber stimmt, die Aufhebung des Fluchs könnte auch zur Folge haben, dass sie sich gar nicht mehr verwandeln können und somit dann keine Gefahr mehr darstellen. Hm ... :kopfkratz
[/quote]

Ich hatte es eigentlich auch so verstanden, dass sich die Werwölfe dann unabhängig vom Mond verwandeln können. Und die Vampire dann eben auch analog nicht mehr von der Sonne gegrillt werden.

kleineelfe
05-11-2010, 21:31
wäre es nicht von taylor heldenhaft, wenn er seine caroline von dem obervampir retten würde, indem er ihn beißt?

zumal es ja erst vollmond war und nu erstmal nen paar tage dauert, bisses wieder soweit is

eliah und sonja :kopfkratz haben sich beide nicht in der sonne bewegt...

ich nehme mal an, bonnie wird ihr ein daywalker teil erschaffen, denn in vorschaut bildern sieht man sie in der prallen sonne stehen

ihn sah man ja in einen abgedunkelten wagen rumfahren und auch das anwesen haben sie abgedunkelt


was mir dann wieder die frage aufdrängt, ob elena das nicht sehen wollte, und sie sich nicht langsam richtung ein fenster bewegte und es dann aufriss um in der sonne zu stehen, quasi unantastbar

Isiera
05-11-2010, 22:24
[quote=kleineelfe;29518635]
eliah und sonja :kopfkratz haben sich beide nicht in der sonne bewegt...
[/quote]
Auf dem Bild steht Elijah (das ist doch Elijah, oder? *verwirrt*:helga:) für mich ziemlich deutlich im Sonnenlicht:
http://s10.directupload.net/images/101105/temp/kck5w9o4.jpg (http://s10.directupload.net/file/d/2334/kck5w9o4_jpg.htm)

Und ich frag mich jetzt, ob er einen Ring oder so hat oder ob die Origins gegen Sonnenlicht genauso unempfindlich sind wie gegen Eisenkraut und Holzpfähle. Gut nicht wirklich unempfindlich, aber es kann sie ja deutlich weniger verletzen.

kleineelfe
05-11-2010, 22:33
[QUOTE=~Mailin~;29519595]Auf dem Bild steht Elijah (das ist doch Elijah, oder? *verwirrt*:helga:) für mich ziemlich deutlich im Sonnenlicht:
http://s10.directupload.net/images/101105/temp/kck5w9o4.jpg (http://s10.directupload.net/file/d/2334/kck5w9o4_jpg.htm)

Und ich frag mich jetzt, ob er einen Ring oder so hat oder ob die Origins gegen Sonnenlicht genauso unempfindlich sind wie gegen Eisenkraut und Holzpfähle. Gut nicht wirklich unempfindlich, aber es kann sie ja deutlich weniger verletzen.[/QUOTE]


ach so :achso: du meinst den ur-alten sack *ggg*

ich dachte du meinst den der mit sonja, oder wie hieß sie noch gleich dabei war...

der ur-alte sack hatte nen ring, wenn ich das bei der einen einstellung richtig gesehen habe, als er an elena geschnuffelt hat... da strich er ihr vorher durch die haare, ich mein da sah man den? :kopfkratz kann mich aber auch irren

Katinka
05-11-2010, 23:23
Ich hab es grad nochmal geschaut. Man sah einen Ring an der linken Hand (meine ich) in der Szene, als er Elena nach dem Moonstone befragt hat.

Ich hab auch nochmal etwas genauer auf die Katherine/Elena/Opfer-Sache gehört. Elijah war durchaus daran interessiert zu erfahren, wo Katherine (the first Petrova doppelganger) momentan ist, aber Elena scheint die bessere Option zu sein. (E: Do you have her (Katherine) in your possession? - Rose: No, but I have better.) Sagt Rose nicht auch so was wie "to break the curse you have to die"? Katherine ist ja schon tot. Wahrscheinlich ist sie also im Falle des Opfers für den Fluch einfach nur zweite Wahl, während Elena lebendig, als Mensch, erste Wahl wäre. Ich bin gespannt.

Isiera
06-11-2010, 16:52
Ah, dann hab ich den Ring wohl übersehen, danke.

FanThomas
07-11-2010, 20:36
so eine schöne Folge :wub: :heul:

und so lange warten :hammer: ....das können die doch nicht machen ...

:trippel:

und ich muß nochmal :wub: :heul:

Ta-chan
08-11-2010, 08:13
Trevor hatte Katherina zur Flucht verholfen, deswegen waren die Origins hinter ihm her. Unn da Rose Trevors beste Freundin war stand sie ihm lojal zur Seite, ihr wurde nur aus dem Grund verziehen, weil sie nicht sie Anstifterin war. ;)

Caroline und Tyler...also ich muss sagen, Taylor gefällt mir in Staffel 2 wirklich supi, dabei konnte ich ihn in Staffel 1 nicht ausstehen. So können sich Meinungen ändern :D Also hoffe ich mal, Tylor bleibt uns noch lange erhalten, nicht dass er sich opfert, bitte bitte nicht :anbet: Und die ganze Story ohne Werwolf ist dann ja auch nicht das Wahre, immerhin arbeiten sie seit vielen Folgen daran.

Ber wer bitte opfert sich denn dann in Folge 10?? :kopfkratz

Ta-chan
08-11-2010, 09:07
Hier wieder ein paar neue Charas die in den nächsten Episoden sehen werden:

Slater is a new character who will appear in the episode Katerina. He is a friend of Rose, but it is unknown if he is human, vampire, or otherwise.

Adrienne is a new character. She will appear in The Sacrifice. She could be one of The Originals. She is described as a very dangerous vampire. Nobody dares to touch. She is pursued by Rose and Elena in episode 10 and they end up finding her, apparently in this same episode.

Cody is a human, who wants to outwit Rose,but at the same time he meets a very old vampiress, Adrienne. He’s one who has orders to bring back a woman to his boss He confronts Adrienne, James and Rose to take that person away. Adrienne is going to rip his heart off.

(da fliegt schon das nächste Herz, na super :fürcht:)

James is a new character. He will appear in The Sacrifice. He is a very old vampire, a friend of Rose.


Eins steht fest: Es wird definitv nicht langweilig werden! :floet:

Urkunde
08-11-2010, 23:05
[QUOTE=Ta-chan;29545237]Hier wieder ein paar neue Charas die in den nächsten Episoden sehen werden:

Slater is a new character who will appear in the episode Katerina. He is a friend of Rose, but it is unknown if he is human, vampire, or otherwise.

Adrienne is a new character. She will appear in The Sacrifice. She could be one of The Originals. She is described as a very dangerous vampire. Nobody dares to touch. She is pursued by Rose and Elena in episode 10 and they end up finding her, apparently in this same episode.

Cody is a human, who wants to outwit Rose,but at the same time he meets a very old vampiress, Adrienne. He’s one who has orders to bring back a woman to his boss He confronts Adrienne, James and Rose to take that person away. Adrienne is going to rip his heart off.

(da fliegt schon das nächste Herz, na super :fürcht:)

James is a new character. He will appear in The Sacrifice. He is a very old vampire, a friend of Rose.


Eins steht fest: Es wird definitv nicht langweilig werden! :floet:
[/QUOTE]

Eins steht auch fest: Die sind echt fies, soviele neue Charaktere in den Folgen vor Weihnachten einzubauen, wenn's eh erst Ende Januar weitergeht. :kater:

kleineelfe
08-11-2010, 23:24
gibt es eigentlich schon wieder längere vorgugger, als nur die allgemeine vorschau?

:helga:

ich bin zu faul müd zum suchen

Ta-chan
09-11-2010, 08:06
[QUOTE=kleineelfe;29554497]gibt es eigentlich schon wieder längere vorgugger, als nur die allgemeine vorschau?

:helga:

ich bin zu faul müd zum suchen[/QUOTE]

Sieht nicht so aus, jedenfalls habe ich nichts gefunden, schade.

Was soll mans sagen, das ist mehr als fies so viele neue Charas einzubauen, und ich kann mir auch schon vorstellen wie die Folge am Donnerstag enden wird, nämlich genau so dass wir die nächste Folge nicht erwarten können und die 2- wöchige Pause eine totale Folter wird! :(

Anne79
09-11-2010, 08:52
[QUOTE=Ta-chan;29555884]Sieht nicht so aus, jedenfalls habe ich nichts gefunden, schade.

Was soll mans sagen, das ist mehr als fies so viele neue Charas einzubauen, und ich kann mir auch schon vorstellen wie die Folge am Donnerstag enden wird, nämlich genau so dass wir die nächste Folge nicht erwarten können und die 2- wöchige Pause eine totale Folter wird! :([/QUOTE]


Hab auch noch nichts gefunden, und mit Deinem Spoiler könntest Du Recht haben, die Warterei wird furchtbar werden :motz::maso:

YouKnowLombardi
09-11-2010, 09:04
/watch?v=0BGOZMiRUng omg

Ta-chan
09-11-2010, 09:09
Wir meinten eine Szene aus Folge 9 "Katerina" ;) das ist nur die Vorschau wo die Glasscheiben fliegen :o (Vorsicht alles Entdeckung, taucht ne Etage tiefer!! :fürcht:)

Wenn wir uns jetzt schon so über diese Pause aufregen, wie werden wir dann erst machen wenn es in die Winterpause geht die ca. 1 1/2 Monate sein wird? :motz:

Urkunde
09-11-2010, 11:50
Einen aktuellen Sneak Peek (so nennt man diese Ausschnitte) gibt es sowohl auf der Internetpräsenz des Senders und der YouTube-Seite bisher nicht. Man will es wohl mit der Spannung völlig ausreizen.
Nun ja, die Pause bis Dezember dürfte noch machbar sein (gibt ja noch die Folgen, die man sich auf deutsch reinziehen kann und auf Pro7 laufen), richtig hart werden aber die Wochen zwischen Mitte Dezember und Ende Januar sowie zwischen Mitte Februar und Ende März. Da hilft es wohl nur stark sein.
Ich befürchte aber, wenn ich die Zukunft blicke, dass du uns ein Megacliffhanger am Ende der 2. Staffel bevorsteht und da ist die Pause 3 Monate (!!!) lang.
Die Produzenten haben auf jeden Fall den Titel "Serie mit den meisten, größten und längsten Cliffhangern" verdient... :rotfl:

lilaplanschkuh
09-11-2010, 13:07
/watch?v=QGWKUCFTazk&feature=player_embedded
watch?v=PaDEjNMF_zM&feature=player_embedded

LittleGreenBag
09-11-2010, 13:15
[QUOTE=Urkunde;29557038]
Nun ja, die Pause bis Dezember dürfte noch machbar sein (gibt ja noch die Folgen, die man sich auf deutsch reinziehen kann und auf Pro7 laufen), richtig hart werden aber die Wochen zwischen Mitte Dezember und Ende Januar sowie zwischen Mitte Februar und Ende März.[/QUOTE]

Soll das heißen, dass zwischen Ende Januar und Mitte Februar ein/zwei Folgen kommen und dann wieder Pause ist??

Urkunde
09-11-2010, 14:56
[QUOTE=LittleGreenBag;29557467]Soll das heißen, dass zwischen Ende Januar und Mitte Februar ein/zwei Folgen kommen und dann wieder Pause ist??[/QUOTE]

Jep, 2-3 Folgen werden kommen und dann ist Winterpause... :tkbeiss:

Ta-chan
09-11-2010, 15:09
Mensch hör auf, das wird ne Quälerei werden wie immer wenn man etwas will aber warten muss :zeter:

Bei den Cliffhänger kann ich dir nur zustimmen Urkunde, da gibt es keine einzige Folge wo keiner vorhanden ist, siehe letzte Episode. :rolleyes:

Kleine67
09-11-2010, 17:45
:aggro: Und warum war die Pause nicht die letzten 2 Wochen !!!!! Da hatte ich eh kein Internet !!!! :hammer: :motz: :mauer:


Ich war ganz fertig vor lauter :trippel::trippel::trippel: :tkbeiss:


Aus lauter Verzweiflung hab ich die 6 Bücher nochmal gelesen :rotauge:


Wann gibts eigentlich das 7. Buch ? :helga:

Katinka
09-11-2010, 19:19
[QUOTE=Kleine67;29559074]

Wann gibts eigentlich das 7. Buch ? :helga:[/QUOTE]

Anfang März - also die englische Ausgabe. Soll dann das letzte Buch sein, wie ich gelesen habe.

Anne79
09-11-2010, 19:45
[QUOTE=Kleine67;29559074]:aggro: Und warum war die Pause nicht die letzten 2 Wochen !!!!! Da hatte ich eh kein Internet !!!! :hammer: :motz: :mauer:


Ich war ganz fertig vor lauter :trippel::trippel::trippel: :tkbeiss:


Aus lauter Verzweiflung hab ich die 6 Bücher nochmal gelesen :rotauge:


Wann gibts eigentlich das 7. Buch ? :helga:[/QUOTE]

Jetzt biste ja endlich wieder da :freu::freu::freu:

Ich nehme mal an, die verpassten Folgen hast Du inzwischen doppelt und dreifach aufgeholt :zahn:


[QUOTE=Katinka;29560074]Anfang März - also die englische Ausgabe. Soll dann das letzte Buch sein, wie ich gelesen habe.[/QUOTE]

Hoffentlich hat das auch wieder um die 600 Seiten oder sogar mehr, selbst mit Band 6 war ich nach zwei Tagen durch :maso::schäm:

Kleine67
09-11-2010, 19:49
[QUOTE=Anne79;29560520]Jetzt biste ja endlich wieder da :freu::freu::freu:

Ich nehme mal an, die verpassten Folgen hast Du inzwischen doppelt und dreifach aufgeholt :zahn:




Hoffentlich hat das auch wieder um die 600 Seiten oder sogar mehr, selbst mit Band 6 war ich nach zwei Tagen durch :maso::schäm:[/QUOTE]


:eek: Üüüüüüch ? Wie kommst denn auf die Idee ? :feile: :engel:



Und ja, ich mag auch lieber dickere Bücher :ja:

Wobei ich ja die Serie selbst besser find :helga: :floet:

Anne79
09-11-2010, 19:55
[QUOTE=Kleine67;29560603]:eek: Üüüüüüch ? Wie kommst denn auf die Idee ? :feile: :engel:



Und ja, ich mag auch lieber dickere Bücher :ja:

Wobei ich ja die Serie selbst besser find :helga: :floet:[/QUOTE]


Geht mir genauso :D Ist ein himmelweiter Unterschied für mich. Obwohl damals, als ich die Bücher mit 13 das erste Mal gelesen habe, waren sie das spannendste, was ich bis dahin überhaupt gelesen hatte :rotfl: ... was hab ich damals mitgefiebert :fürcht::trippel::anbet::wub: und ich glaube, da mußte ich sogar nen ganzen Monat auf die jeweilige Fortsetzung warten

Urkunde
09-11-2010, 20:01
Ich bin gerade bei Band 5 und werde mir noch massig Zeit lassen, diesen zu beenden. Das ist meine Strategie zur Überbrückung der Wartezeit. Und wenn's doch schnell gehen sollte, kaufe ich mir halt Band 6. :D

Anne79
09-11-2010, 20:03
[QUOTE=Urkunde;29560824]Ich bin gerade bei Band 5 und werde mir noch massig Zeit lassen, diesen zu beenden. Das ist meine Strategie zur Überbrückung der Wartezeit. Und wenn's doch schnell gehen sollte, kaufe ich mir halt Band 6. :D[/QUOTE]


Für den 5. hab ich ewig gebraucht, den hab ich immer wieder weggelegt und hab bezweifelt, dass ich den je fertig lesen werde; der war halt merkwürdig :helga: Am Ende hat natürlich trotzdem die Neugier gesiegt :schäm: Der 6. Band war entweder wieder besser oder ich habe mich inzwischen an diese komische Story gewöhnt :zahn:

Kleine67
09-11-2010, 20:06
Das waren "damals" aber dann nur die ersten vier Bände, oder ?

Die anderen sind ja neuer und vor allem der 5. ziemlich ... :kopfkratz .... "abgedreht" :zahn:

Wobei beim 6. musst ich oft an die Serie denken. So in Bezug auf die Annäherung von Damon und Elena. ;)

Anne79
09-11-2010, 20:11
[QUOTE=Kleine67;29560929]Das waren "damals" aber dann nur die ersten vier Bände, oder ?

Die anderen sind ja neuer und vor allem der 5. ziemlich ... :kopfkratz .... "abgedreht" :zahn:

Wobei beim 6. musst ich oft an die Serie denken. So in Bezug auf die Annäherung von Damon und Elena. ;)[/QUOTE]


Damals kannte ich nur die ersten drei, dass ein Jahr später der 4. erschienen ist, hab ich erst letzte Woche hier erfahren :D Um das im Erscheinungsjahr mitzukriegen, hätte ich am Kiosk zufällig über das Buch stolpern müssen; Internet u.ä. hatte ich in dem Alter noch nicht :heul:

Katinka
09-11-2010, 20:12
512 Seiten sagt amazon.

Ich hab mir gestern bei amazon-uk die komplette erste Staffel bestellt. Die habe ich nämlich auch noch nicht komplett im Original gesehen und die deutsche Synchronisation jagt mir inzwischen einen Schauder über den Rücken. Und ich hatte sogar Glück, die kostete gestern zwischenzeitlich mal 2 Pfund weniger als davor und danach. :freu:

Kleine67
09-11-2010, 20:21
[QUOTE=Katinka;29561047]512 Seiten sagt amazon.

Ich hab mir gestern bei amazon-uk die komplette erste Staffel bestellt. Die habe ich nämlich auch noch nicht komplett im Original gesehen und die deutsche Synchronisation jagt mir inzwischen einen Schauder über den Rücken. Und ich hatte sogar Glück, die kostete gestern zwischenzeitlich mal 2 Pfund weniger als davor und danach. :freu:[/QUOTE]


:fürcht: Geht mir genauso :trink:

Ich schau´s zwar trotzdem :zahn: aber ich bin bei weitem nicht so "gefangen" wie bei den Originalfolgen ;)

Die gugg ich nämlich dann danach immer nochmal :schäm: :maso:

Anne79
09-11-2010, 20:21
[QUOTE=Katinka;29561047]512 Seiten sagt amazon.

Ich hab mir gestern bei amazon-uk die komplette erste Staffel bestellt. Die habe ich nämlich auch noch nicht komplett im Original gesehen und die deutsche Synchronisation jagt mir inzwischen einen Schauder über den Rücken. Und ich hatte sogar Glück, die kostete gestern zwischenzeitlich mal 2 Pfund weniger als davor und danach. :freu:[/QUOTE]


Ist die wirklich komplett mit allen 22 Folgen oder wie hier so merkwürdig zerlegt?




@Kleine
ich find auch, im deutschen sind die Folgen nur noch halb so spannend... keine Ahnung, wieso :nixweiss: Wahrscheinlich isses echt die Synchro, die Mädels z.B. klingen im deutschen alle wie völlig verblödete Tussen find ich :schäm:

Kleine67
09-11-2010, 20:34
[QUOTE=Anne79;29561320]Ist die wirklich komplett mit allen 22 Folgen oder wie hier so merkwürdig zerlegt?




@Kleine
ich find auch, im deutschen sind die Folgen nur noch halb so spannend... keine Ahnung, wieso :nixweiss: Wahrscheinlich isses echt die Synchro, die Mädels z.B. klingen im deutschen alle wie völlig verblödete Tussen find ich :schäm:[/QUOTE]



Anfangs hab ich ja gedacht , es ist so, weil ich die Folgen schon kenn :kopfkratz , aber wie gesagt, wenn ich sie dann anschließend im Original anschau, packts mich wieder :nixweiss:


Und vor allem Damon :beiss: unmöglich !!! Ein großer Teil dessen, was ihn ausmacht , .... einfach weg .... , .... irgendwie .... :nixweiss:

Kate09
09-11-2010, 21:40
Ich habe die Serie geliebt - besonders durch Damon hatte sie für mich ein hohen Stellenwert gehabt. Und jetzt? Ich habe jegliches Interesse an der Serie verloren. Damon, der immer der Coole und Bad Boy war, ist zum Milchbubbie Nr. 1 mutiert. Ständig dieses gesülze und geheule, dabei war er in der ersten Staffel und in den Büchern immer so ironisch und zynisch gestimmt. Ich vermisse den "alten" Damon.

Und mittlerweile stört mich auch immer die starken Unterschiede zwischen Buch und Serie. Das Meredith gestrichen wurde, finde ich war der größte Fehler von allen. Sie war für mich im Buch mit ihrer zynischen Art einer der Höhepunkte. Auch Catarina finde ich grässlich umgesetzt, der einzige Charakter, der für mich sympathischer und glaubwürdiger umgesetzt wurde, als im Buch beschrieben, ist Caroline Forbes.

Urkunde
09-11-2010, 23:12
Ich kann mir nicht helfen, ich schau mir die Serie natürlich auch auf deutsch an, aber ich finde die Synchro so merkwürdig... so... ich würde es mit dem Wort "lahm" bezeichnen. Für mich wirkt das alles so emotionslos synchronisiert, während ich im Englischen wirklich das Packende an der Serie mitbekomme. Ich finde ohnehin, wie hier schon im Thread geschrieben, dass die erste Staffel von Pro7 ziemlich "verromantisiert" wird, wenn man sich die Previews von Pro7 anschaut und die Previews der 1. Staffel aus den Staaten lässt sich das leicht erkennen.

[quote=Kate09]Damon, der immer der Coole und Bad Boy war, ist zum Milchbubbie Nr. 1 mutiert. Ständig dieses gesülze und geheule, dabei war er in der ersten Staffel und in den Büchern immer so ironisch und zynisch gestimmt. Ich vermisse den "alten" Damon.[/quote]

Interessante Meinung von jemanden, dem die Serie nicht gefällt. Die Entwicklung von Damon ist ja unübersehbar, aber ich finde, dass sie Damon sehr gut tut, denn im Gegensatz zu vielen Fans kann ich Bonnie und Elena verstehen, nach den Fehlern, die sich Damon geleistet hat, überhaupt ihn noch in seiner Gegenwart zu dulden (ich sage nur: Jeremys Genick brechen). Aber ich finde es gut, dass die Autoren auch die zerbrechliche und menschliche Seite zeigen, der nicht immer ohne mit der Wimper zu zucken, Leute tötet (siehe Lexy). Ich denke, in der Serie wird sich ohnehin ein Ungleichgewicht herstellen, Damon wird gut, Stefan wird böse (die Ripper-Geschichte wird ja noch aufgedeckt werden). Prinzip Ying und Yang finde ich gut. In vielem, was Damon angestellt, kann ich jetzt auch nachempfinden, wie und warum Damon so ist wie er ist und er mal "dumme" Taten angestellt hat.

Es wird genauso mit Katherine sein. Ich glaube nicht, dass sie schon immer diese Bitch war, wie einige Fans sie sehen. Da sie jahrhundertelang auf der Flucht und, wie es aussieht, von den Origins sämtliche Verluste erleben musste (die Familie und Freunde wurden von umgebracht?), verstehe ich auch, dass sie nun eine egozentrische, manipulierend denkende und unberechenbare Vampirin geworden ist. Die Zeit war prägend und ich glaube, egal ob Mensch oder Vampir, würde man sich innerhalb der Zeit stark verändern.

Katinka
09-11-2010, 23:17
[QUOTE=Anne79;29561320]Ist die wirklich komplett mit allen 22 Folgen oder wie hier so merkwürdig zerlegt?
[/QUOTE]

Die ist komplett. Das Zerlegen machen die nur hier in Deutschland. Inzwischen ja auch mit Büchern. :vogel: Völlig gaga.


Zum Thema Buch/Serie: Ich bin eigentlich ganz froh, dass die Serie so anders ist als die Bücher. Ich habe die Bücher zwar auch alle gelesen, aber irgendwann, spätestens natürlich ab Band 5 wurde es mir zu seltsam. Ich finde die Serie viel dynamischer und spannender. Und die Damon/Elena-Geschichte und Damons "Weichheit" in Bezug auf Elena gabs doch auch in den Büchern schon sehr früh oder erinnere ich mich da falsch? :kopfkratz

Katinka
09-11-2010, 23:22
[QUOTE=Urkunde;29566541]Ich kann mir nicht helfen, ich schau mir die Serie natürlich auch auf deutsch an, aber ich finde die Synchro so merkwürdig... so... ich würde es mit dem Wort "lahm" bezeichnen. Für mich wirkt das alles so emotionslos synchronisiert, während ich im Englischen wirklich das Packende an der Serie mitbekomme. [/quote]

Das geht mir genauso und ist mir besonders in der letzten Folge aufgefallen. Besonders bescheuert finde ich ja auch die Episodentitel-Wahl. Folge 1:15, A Few Good Men, heißt auf deutsch "Isobel", während 1.21, engl: Isobel, dann zu "Die Waffe" wird. :dada:

[QUOTE=Urkunde;29566541]
Ich denke, in der Serie wird sich ohnehin ein Ungleichgewicht herstellen, Damon wird gut, Stefan wird böse (die Ripper-Geschichte wird ja noch aufgedeckt werden). [/QUOTE]

Echt, meinst Du? So krass? Welche Ripper-Geschichte eigentlich?

Urkunde
10-11-2010, 00:30
[QUOTE=Katinka;29566719]Das geht mir genauso und ist mir besonders in der letzten Folge aufgefallen. Besonders bescheuert finde ich ja auch die Episodentitel-Wahl. Folge 1:15, A Few Good Men, heißt auf deutsch "Isobel", während 1.21, engl: Isobel, dann zu "Die Waffe" wird. :dada:

Echt, meinst Du? So krass? Welche Ripper-Geschichte eigentlich?[/QUOTE]

Stefan wird, so die Aussage der Produzenten, im Laufe der Staffel von seiner "Ripper"-Vergangenheit eingeholt. Die hatte Damon auch in der letzten Folge im Auto mal kurz erwähnt. Ein Ripper ist ein besonders gefährlicher Artgenosse, sprich ein Vampir, der besonders aggressiv und brutal seine "Beute" erlegt. Stefan hat sich geändert, indem er sich dann fortan mit Tierblut ernährte. Von Stefans dunkler Vergangenheit weiß Elena noch nichts.

Anne79
10-11-2010, 08:02
[QUOTE=Katinka;29566626]Die ist komplett. Das Zerlegen machen die nur hier in Deutschland. Inzwischen ja auch mit Büchern. :vogel: Völlig gaga.
[/QUOTE]

Ah, Danke für die Info.
Ja von Büchern kenne ich diese Unsitte inzwischen auch, deshalb les ich das meiste gleich in Englisch


Neuer Schnipsel com/watch?v=bw---nH-QeM

Ta-chan
10-11-2010, 08:11
Bin ja mal gespannt, Stefan als Ripper, das wird was werden. Ich glaube mich sogar erinnern zu können, dass Damon mal sagte sein Bruder wäre sogar noch schlimemr gewesen. Hatte das auch schon vor Monaten gelesen, als die ersten infos zu Lucy und Rose kamen.:)
Ripper = Ein Vampir ohne Selbstbeherrschung der nur aufs Töten aus ist (Kurzbeschreibung :D)

Ja im Buch hat man auch früh Damons weiche Seite gesehen wenn es um Elena, später auch um Bonnie ging. Also ich finde diese Wandlung gut, er ist ja einer der 3 Hauptcharas und in diese will man sich ja hineinversetzen können und auch den Grund wissen, wie sie so geworden sind wie sie nun sind. Bei Bösewichten wie zB Elijha geht das schlecht.

Bin auch heilfroh, dass sie Serie so von den Büchern abweicht, will mir die genaue Verfilmung gar nicht erst vorstellen :fürcht:

Anne79
10-11-2010, 08:16
[QUOTE=Ta-chan;29568340]
Bin auch heilfroh, dass sie Serie so von den Büchern abweicht, will mir die genaue Verfilmung gar nicht erst vorstellen :fürcht:[/QUOTE]


Och, die Fuchsgeister aus Band 5 wären doch bestimmt niedlich gewesen :rotfl:

Ta-chan
10-11-2010, 08:19
[QUOTE=Anne79;29568368]Och, die Fuchsgeister aus Band 5 wären doch bestimmt niedlich gewesen :rotfl:[/QUOTE]

Stell dir das mal erst gar nicht vor du!! :mauer: (:knuddel:) Allein der Gedanke an sowas jagt mir nen Schauer über den Rücken :fürcht:

Anne79
10-11-2010, 08:22
[QUOTE=Ta-chan;29568387]Stell dir das mal erst gar nicht vor du!! :mauer: (:knuddel:) Allein der Gedanke an sowas jagt mir nen Schauer über den Rücken :fürcht:[/QUOTE]


Ist doch süß, Puschelschwänzchen, es waren fünf pro Fuchs glaub ich :kopfkratz :rotfl: und niedliche rot-schwarze Frisuren :zahn:

Ta-chan
10-11-2010, 08:35
[QUOTE=Anne79;29568405]Ist doch süß, Puschelschwänzchen, es waren fünf pro Fuchs glaub ich :kopfkratz :rotfl: und niedliche rot-schwarze Frisuren :zahn:[/QUOTE]

Irgendwie habe ich 9 im Kopf :kopfkratz

Hab "schon" die Hälfte von Band 6 fertiggelesen, musste mich teils aber zwingen und jetzt bin ich mitten in einem Kapitel stecken geblieben wo die Perspektive von Elena zu Matt überging. :rolleyes:

Anne79
10-11-2010, 08:41
[QUOTE=Ta-chan;29568465]Irgendwie habe ich 9 im Kopf :kopfkratz

Hab "schon" die Hälfte von Band 6 fertiggelesen, musste mich teils aber zwingen und jetzt bin ich mitten in einem Kapitel stecken geblieben wo die Perspektive von Elena zu Matt überging. :rolleyes:[/QUOTE]


Könnten auch 9 gewesen sein :nixweiss:

Die Hälfte, na da hast Du ja noch einiges vor Dir. Wenn ich näher drüber nachdenke, war Band 6 doch nicht weniger schräg als Band 5 :zahn:

Ta-chan
10-11-2010, 08:56
[QUOTE=Anne79;29568494]Könnten auch 9 gewesen sein :nixweiss:

Die Hälfte, na da hast Du ja noch einiges vor Dir. Wenn ich näher drüber nachdenke, war Band 6 doch nicht weniger schräg als Band 5 :zahn:[/QUOTE]

Aufbauend danke :(

Also bis jetzt sind noch keine Kitsune da, aber ich wr ja so frei und hab schon einzelne andere Szenen die weiter hinten kommen durchgelesen, nur nicht zu früh freuen :rolleyes:

Anne79
10-11-2010, 08:59
[QUOTE=Ta-chan;29568567]Aufbauend danke :(

Also bis jetzt sind noch keine Kitsune da, aber ich wr ja so frei und hab schon einzelne andere Szenen die weiter hinten kommen durchgelesen, nur nicht zu früh freuen :rolleyes:[/QUOTE]


:tröst:

Also spannend ist die Story auf jeden Fall :ja:, sonst hätt ich das Buch nicht so schnell ausgelesen :D Aber ist ne Unterwelt-Dämonen etc. Geschichte glaubhafter als die Kitsune? :rotfl: Das meinte ich mit schräg

Ta-chan
10-11-2010, 09:15
[QUOTE=Anne79;29568581]:tröst:

Also spannend ist die Story auf jeden Fall :ja:, sonst hätt ich das Buch nicht so schnell ausgelesen :D Aber ist ne Unterwelt-Dämonen etc. Geschichte glaubhafter als die Kitsune? :rotfl: Das meinte ich mit schräg[/QUOTE]

Naaaaaaaaaa ja, vielleicht ein kleinwenig glaubhafter :D

Jedenfalls Serie 1000 Mal besser als Buch! Und heute geht es ja auf deutsch weiter. Im Ürbigen geht es mir da so wie euch: Ich hab ja am Anfang nur die Folgen auf Pro7 gekannt und bin dann durch eine Freundin darauf aufmerksam gemacht worden, dass schon mehrere Episoden im Internet zu finden sind. Also geguckt und die englischen Stimmen sind mit den deutschen Synchros nicht zu vergleichen, auf deutsch klingt es ja grauenvoll :hair:

Urkunde
10-11-2010, 09:45
[QUOTE=Ta-chan;29568658]Naaaaaaaaaa ja, vielleicht ein kleinwenig glaubhafter :D

Jedenfalls Serie 1000 Mal besser als Buch! Und heute geht es ja auf deutsch weiter. Im Ürbigen geht es mir da so wie euch: Ich hab ja am Anfang nur die Folgen auf Pro7 gekannt und bin dann durch eine Freundin darauf aufmerksam gemacht worden, dass schon mehrere Episoden im Internet zu finden sind. Also geguckt und die englischen Stimmen sind mit den deutschen Synchros nicht zu vergleichen, auf deutsch klingt es ja grauenvoll :hair:[/QUOTE]

Eine Bekannte hat mich auch darauf aufmerksam gemacht, dass ich mir mal die Serie anschauen soll und sie ja gar nicht mal wie Twilight ist (das ich abgrundtief verabscheue, ist wahrscheinlich wirklich nur für Mädels gedacht). Aber Vampire Diaries hat mich überzeugt, spätestens ab Episode 3 der ersten Staffel. Irgendwann, so ab S01E07 bin ich dann zu den englischen übergegangen, und das war echt kein Vergleich. :hammer:
Schade, dass sie auf der UK-Box keinen deutschen Ton draufhaben (weil: Die kommen mit dem Synchronisieren wirklich nicht zu Potte!), obwohl ich die Synchro nicht sonderlich mag, finde ich immer so toll während des Films oder der Folge die Audiospuren zu wechseln und da zu vergleichen (auch ob alles korrekt übersetzt wurde). Dt. UT sind ja in der UK-Variante leider Mangelware.
(Außerdem muss ich noch sparen :D : Habe mir vorgestern die UK-Variante der 5. Staffel von Supernatural gekauft - da ist, man höre und staune neben der englischen Audiospur auf die deutsche mit drauf. Und die Box war billiger als sie bei Ersterscheinen in GER je sein würde... :schmoll:)

Ta-chan
10-11-2010, 09:58
Die wollten es diemmal wohl echt spannend machen und haben den Previewclip erst jetzt veröffentlicht.

ABER ich habe einen Deal vorzuschlagen :D Ich posten, ihr übersetzen ( a) ich höre nichts ohne Ton und b) my English is very bad :rolleyes:). Bitte übersetzen, danke!! :anbet:

/watch?v=yOzt1AZgFHU

Croco
10-11-2010, 10:11
[QUOTE=Anne79;29568494] Wenn ich näher drüber nachdenke, war Band 6 doch nicht weniger schräg als Band 5 :zahn:[/QUOTE]

Danke! Damit ist die Entscheidung gefallen, dass ich mir Teil 6 NICHT mehr holen werde! :sumo:

kleineelfe
10-11-2010, 10:19
[QUOTE=Ta-chan;29568899]Die wollten es diemmal wohl echt spannend machen und haben den Previewclip erst jetzt veröffentlicht.

ABER ich habe einen Deal vorzuschlagen :D Ich posten, ihr übersetzen ( a) ich höre nichts ohne Ton und b) my English is very bad :rolleyes:). Bitte übersetzen, danke!! :anbet:

/watch?v=yOzt1AZgFHU[/QUOTE]


jeremy fragt bonnie ob sie später zusammen was unternehmen wollen, in den grill zusammen gehen oder so etwas. bonnie zögert erst, stimmt dann aber zu.. immer noch iritiert, weil jeremy ja elenas bruder ist

auftritt des neuen luka.. er fragt nach dem weg zur direktion, jeremy erklärt ihm kurz den weg und kriegt dann mit, dass es bei bonnie und luka wohl gefunkt hat...

höflich wie jeremy ist, zeigt er dann doch luka persönlich den weg und eine sichtlich beeindruckte bonnie bleibt zurück

Ta-chan
10-11-2010, 10:27
Danke danke danke danke :anbet::knuddel::bussi::kuss::anbet:

Der zweite neue Schauspieler der mich optisch nicht anspricht :p (hatte ihn zwar schon auf Bilder gesehen, aber "live" ist doch was anderes)

kleineelfe
10-11-2010, 10:29
:blush::schäm:

bütttööö

Ta-chan
10-11-2010, 11:05
Ich fürchte es läuft wirklich auch ein Liebesdreieck zwischen Bonnie, Jeremy und Luka hinaus. Ich mag die Charas ja eigentlich gerne, aber Bonnie und Jeremy zusammen ist nichts für mich. :(

Und Elena gibt sich wohl in Folge 10 als Katherine aus, lebensmüde nenne ich das mal :o

Anne79
10-11-2010, 11:06
[QUOTE=Croco;29568966]Danke! Damit ist die Entscheidung gefallen, dass ich mir Teil 6 NICHT mehr holen werde! :sumo:[/QUOTE]


Armes Croco :tröst:

Kriegst gleich noch PN

kleineelfe
10-11-2010, 12:00
wer oder was soll denn dieser luka sein?

vampir? werwolf?

hexerich?


ich hab es... einer mit der originals :idee:

der auch hinter elena her ist...

Urkunde
10-11-2010, 14:12
[QUOTE=Ta-chan;29569297]Und Elena gibt sich wohl in Folge 10 als Katherine aus, lebensmüde nenne ich das mal :o[/QUOTE]

Wo steht das? :nixweiss:
Na, die ist ja... :vogel:

Katinka
10-11-2010, 14:42
[QUOTE=Urkunde;29570490]Wo steht das? :nixweiss:
[/QUOTE]

Das geistert so durchs Netz. U.a. hier (http://vampirediaries.wikia.com/wiki/The_Sacrifice).

Luka geht für mich eher so in die Hexen-Magie-Richtung. Er wird ja auch gleich in Bezug zu Bonnie gesetzt. Obwohl ich auch schon die Theorie gelesen habe, dass er irgendwas mit Klaus zu tun hat, schließlich sei Luka ein Anagramm von Klaus nur ohne s. :maso:

Ta-chan
10-11-2010, 15:12
[QUOTE=Katinka;29570702]Das geistert so durchs Netz. U.a. hier (http://vampirediaries.wikia.com/wiki/The_Sacrifice).

Luka geht für mich eher so in die Hexen-Magie-Richtung. Er wird ja auch gleich in Bezug zu Bonnie gesetzt. Obwohl ich auch schon die Theorie gelesen habe, dass er irgendwas mit Klaus zu tun hat, schließlich sei Luka ein Anagramm von Klaus nur ohne s. :maso:[/QUOTE]

Bis jetzt wissen wir nur, dass Luka wohl irgendwas mit Bonnie zu tun haben wird und wohl in die Hexenkunst eingewiesen ist. Und ich nehme mal an er ist ein Mensch, kein gewöhnlicher, aber ein Mensch. Hoffe ich wenigstens :fürcht:

Urkunde
10-11-2010, 15:21
Ich meinte, auf der Seite wird ja schon wieder spekuliert, wer in Folge 10 das Opfer (the sacrifice) ist, manche denken Elena, manche Bonnie, manche Katherine. Da geht wieder das muntere Rätselraten wie zu 2x07 (Masuqerade) los. :D

Ta-chan
10-11-2010, 15:30
Ich glaube nicht, dass das nur Spekulationen sind, die Charas sind ziemlich sicher in Folge 10 dabei. Und bei Folge 9 steht doch in der Vorschau, dass Elena einen Plan hat den sie Stefan aber nicht mitteilen will (verständlicherweise).

Urkunde
10-11-2010, 16:04
Ich meinte, auf der Seite wird ja schon wieder spekuliert, wer in Folge 10 das Opfer (the sacrifice) ist, manche denken Elena, manche Bonnie, manche Katherine. Da geht wieder das muntere Rätselraten wie zu 2x07 (Masuqerade) los.

Ta-chan
10-11-2010, 16:24
[QUOTE=Urkunde;29571272]Ich meinte, auf der Seite wird ja schon wieder spekuliert, wer in Folge 10 das Opfer (the sacrifice) ist, manche denken Elena, manche Bonnie, manche Katherine. Da geht wieder das muntere Rätselraten wie zu 2x07 (Masuqerade) los.[/QUOTE]

Ach so meintest du das, jetzt verstehe ich. Ich spekuliere jetzt nicht mehr, "Sacrifice" kann ja alles bedeuten, muss ja nicht unbedingt zwangsläufig wieder ein Kopf fallen ;)


Hier nochwas zu Folge 10, ich übersetze euch den text vom Italienischen isn Deutsche:

Michael Trevino (Tylor) hat auf seiner Twitterseite bestätigt, dass es nun einen Termin für seine Verwandlung gibt. Die Verwandlung eines Menschen in einen Vampir ist nichts im Vergleich zu winer Verwandlung eines Menschen in einen Werwolf. Diese Blutsauger werden kein leichtes Leben haben, das werden wir am 9. Dezember sehen.


Na da kann ja was werden, bitte nichts zu Grausames! :fürcht: (wobei ich mir sicher bin, dass unser Urkunde sowas sehr gerne sehen würde :D )

Urkunde
10-11-2010, 17:06
[QUOTE=Ta-chan;29571400]Hier nochwas zu Folge 10, ich übersetze euch den text vom Italienischen isn Deutsche:

Michael Trevino (Tylor) hat auf seiner Twitterseite bestätigt, dass es nun einen Termin für seine Verwandlung gibt. Die Verwandlung eines Menschen in einen Vampir ist nichts im Vergleich zu winer Verwandlung eines Menschen in einen Werwolf. Diese Blutsauger werden kein leichtes Leben haben, das werden wir am 9. Dezember sehen.

Na da kann ja was werden, bitte nichts zu Grausames! :fürcht: (wobei ich mir sicher bin, dass unser Urkunde sowas sehr gerne sehen würde :D )
[/QUOTE]

Ich kann mir vorstellen, dass da das Auftreten der Freundin von Mason aus Florida und ihre Suche nach ihm für Tylor den Ausschlag gibt, dass er vermutet, die Vampire (Damon / Stefan) sind für den Mord an seinem Onkel verantwortlich. Das würde ja perfekt passen, da ja in Epi 11 erstmal die Freundin auftaucht und dann er sich in einen Werwolf verwandelt.
Und als Cliffhanger habe ich schon mal den Vorschlag an die Autoren, dass er Damon in die Wade beißt und er verletzt wird. Und dann ist Weihnachtspause. :floet:

Na na, wenn's der 9. Dez. ist, ist ja Vorweihnachtszeit, da bin ich allgemein ein sehr friedliebender Zuschauer. Masons und Trevors Art und Weise der Morde waren ja schon grausam genug für dich / euch, oder...? :clap:

Ta-chan
10-11-2010, 17:23
[QUOTE=Urkunde;29571657]Ich kann mir vorstellen, dass da das Auftreten der Freundin von Mason aus Florida und ihre Suche nach ihm für Tylor den Ausschlag gibt, dass er vermutet, die Vampire (Damon / Stefan) sind für den Mord an seinem Onkel verantwortlich. Das würde ja perfekt passen, da ja in Epi 11 erstmal die Freundin auftaucht und dann er sich in einen Werwolf verwandelt.
Und als Cliffhanger habe ich schon mal den Vorschlag an die Autoren, dass er Damon in die Wade beißt und er verletzt wird. Und dann ist Weihnachtspause. :floet:[/QUOTE]

Sag mal warum denn eigentlich immer Damon, der scheint auf der Wunschliste der Opfer auf Platz 1 zu stehen :ko: Und Urkundelein... bring die Autoren nicht auf solche Gedanken, sonst :aggro:


[QUOTE=Urkunde;29571657]Na na, wenn's der 9. Dez. ist, ist ja Vorweihnachtszeit, da bin ich allgemein ein sehr friedliebender Zuschauer. Masons und Trevors Art und Weise der Morde waren ja schon grausam genug für dich / euch, oder...? :clap:[/QUOTE]

Kopf ab bei Trevor ging, war ja kurz uns schmerzlos. Aber bei Mason habe ich schon halb mitgelitten, das hatte er wirklich nicht verdient! :heul:

Urkunde
10-11-2010, 17:31
[QUOTE=Ta-chan;29571794]Sag mal warum denn eigentlich immer Damon, der scheint auf der Wunschliste der Opfer auf Platz 1 zu stehen :ko: Und Urkundelein... bring die Autoren nicht auf solche Gedanken, sonst :aggro:[/QUOTE]

Weil Damon der Sündenbock für alle in der Serie ist und von allen was abbekommt. Er ist halt ein "Problemvampir", aber ich mag ihn mit seinen Ecken und Kanten. Aber der Cliffhanger wäre nach meinem Geschmack um die Spannung aufrechtzuerhalten (und die Damon-Fans zu quälen, höhö :teufel:) Ich habe keinen auf meiner Todesliste, außer vielleicht ... nun ja ... Matt, weil der irgendwie sehr uninteressant geworden ist. Und auf Jenna und Alaric können sie von mir aus auch verzichten. Schade, dass sie einigen Personen in der Serie nicht mehr Profil geben und dafür neue Charas neuerdings portiönchenweise einführen - wobei das natürlich auch seinen Reiz hat. Ich denke, Mason hätte auch noch einiges zeigen können, wenn er nicht sofort abgeschlachtet worden wäre. :suspekt:

Ta-chan
10-11-2010, 17:40
[QUOTE=Urkunde;29571859]Weil Damon der Sündenbock für alle in der Serie ist und von allen was abbekommt. Er ist halt ein "Problemvampir", aber ich mag ihn mit seinen Ecken und Kanten. Aber der Cliffhanger wäre nach meinem Geschmack um die Spannung aufrechtzuerhalten (und die Damon-Fans zu quälen, höhö :teufel:) Ich habe keinen auf meiner Todesliste, außer vielleicht ... nun ja ... Matt, weil der irgendwie sehr uninteressant geworden ist. Und auf Jenna und Alaric können sie von mir aus auch verzichten. Schade, dass sie einigen Personen in der Serie nicht mehr Profil geben und dafür neue Charas neuerdings portiönchenweise einführen - wobei das natürlich auch seinen Reiz hat. Ich denke, Mason hätte auch noch einiges zeigen können, wenn er nicht sofort abgeschlachtet worden wäre. :suspekt:[/QUOTE]

Ich glaube jetzt muss ich nicht mehr im Spoiler schreiben :D

Ein ganz netter Kerl bist du, die Damon- Fans quälen, ja danke auch! :motz: Wobei dieser Cliffhänger wirklich was hätte, das muss ich zugeben, aber nur wenn es sie Woche darauf weitergeht.

Auf Matt könnte ich auch verzichten, leider. Ein total süßer Kerl, aber im Moment ist er total ausgegrenzt ohne wichtige Rolle, außer vielleicht für Caroline, aber das ist zu wenig.

Dafür finde ich Tylor einfach super, kann es kaum mehr erwarten dass er zum Werwolf wird. :clap:

Urkunde
10-11-2010, 18:33
[QUOTE=Ta-chan;29571941]Ich glaube jetzt muss ich nicht mehr im Spoiler schreiben :D

Ein ganz netter Kerl bist du, die Damon- Fans quälen, ja danke auch! :motz: Wobei dieser Cliffhänger wirklich was hätte, das muss ich zugeben, aber nur wenn es sie Woche darauf weitergeht.

Auf Matt könnte ich auch verzichten, leider. Ein total süßer Kerl, aber im Moment ist er total ausgegrenzt ohne wichtige Rolle, außer vielleicht für Caroline, aber das ist zu wenig.

Dafür finde ich Tylor einfach super, kann es kaum mehr erwarten dass er zum Werwolf wird. :clap:[/QUOTE]

Matt könnte sich ja auch in was verwandeln, vielleicht in einen Malach wie in den Büchern (Band 5), vielleicht wird er dann wieder spannender.
Tylor finde ich jetzt auch charismatischer, vorher kam er immer so prollig rüber. :rolleyes:

Soulmates
10-11-2010, 23:49
[QUOTE=Urkunde;29572365]
Tylor finde ich jetzt auch charismatischer, vorher kam er immer so prollig rüber. :rolleyes:[/QUOTE]
Ja ich hoffe die Freundschaft zwischen ihm und Jeremy wird vertieft darauf warte ich seit Staffel 1, außerdm will ich Tylor und Caroline als Paar sehen und überhaupt soll Anna endlich zurück kommen wenn auch nur in Form von Flashbacks :(

Ta-chan
11-11-2010, 08:33
Irgendwie sieht es ja ao aus als ob sich da zwischen Caroline und Tyler was entwickelnt. sollte es so sein, dass will ich lieber nicht wissen wie Matt darauf regiert, immerhin ist Caroline seine EX und Tyler ein guter Freund... Und wir hätten gleich das nächste Beziehungsdreieck ;)

Soulmates
11-11-2010, 08:52
[QUOTE=Ta-chan;29578725]Irgendwie sieht es ja ao aus als ob sich da zwischen Caroline und Tyler was entwickelnt. sollte es so sein, dass will ich lieber nicht wissen wie Matt darauf regiert, immerhin ist Caroline seine EX und Tyler ein guter Freund... Und wir hätten gleich das nächste Beziehungsdreieck ;)[/QUOTE]
Ach wenn Matt einfach gekillt wird, gibts gar kein nächstes Beziehungsdreieck :helga:

Ta-chan
11-11-2010, 09:08
[QUOTE=Soulmates;29578816]Ach wenn Matt einfach gekillt wird, gibts gar kein nächstes Beziehungsdreieck :helga:[/QUOTE]

Na wenigstens bist du kein bisschen brutal :D

Morgen die letzte Folge für 3 Wochen, ich darf nicht daran denken :heul:

Soulmates
11-11-2010, 09:10
[QUOTE=Ta-chan;29578901]Na wenigstens bist du kein bisschen brutal :D

Morgen die letzte Folge für 3 Wochen, ich darf nicht daran denken :heul:[/QUOTE]
Von mir aus hätte er auch damals draufgehen können beim Maskenball, obwohl da wäre ich ein wenig traurig gewesen weil das ja noch nicht war mit Caro & Taylor :helga: Das kann doch echt nicht sein das Katerina für 3 Wochen die letzte Folge sein soll :crap:

Kleine67
11-11-2010, 12:12
[QUOTE=Kate09;29563849]Ich habe die Serie geliebt - besonders durch Damon hatte sie für mich ein hohen Stellenwert gehabt. Und jetzt? Ich habe jegliches Interesse an der Serie verloren. Damon, der immer der Coole und Bad Boy war, ist zum Milchbubbie Nr. 1 mutiert. Ständig dieses gesülze und geheule, dabei war er in der ersten Staffel und in den Büchern immer so ironisch und zynisch gestimmt. Ich vermisse den "alten" Damon.

Und mittlerweile stört mich auch immer die starken Unterschiede zwischen Buch und Serie. Das Meredith gestrichen wurde, finde ich war der größte Fehler von allen. Sie war für mich im Buch mit ihrer zynischen Art einer der Höhepunkte. Auch Catarina finde ich grässlich umgesetzt, der einzige Charakter, der für mich sympathischer und glaubwürdiger umgesetzt wurde, als im Buch beschrieben, ist Caroline Forbes.[/QUOTE]



Tage später ..... :smoke:

Ich glaub Onkel Mason z.B. wäre da nicht so ganz deiner Meinung :D

Kleine67
11-11-2010, 12:16
[QUOTE=Ta-chan;29578901]Na wenigstens bist du kein bisschen brutal :D

Morgen die letzte Folge für 3 Wochen, ich darf nicht daran denken :heul:[/QUOTE]


:zeter: :beiss: :heul: :tkbeiss: :motz: :mauer:



[QUOTE=Soulmates;29578915]Von mir aus hätte er auch damals draufgehen können beim Maskenball, obwohl da wäre ich ein wenig traurig gewesen weil das ja noch nicht war mit Caro & Taylor :helga: Das kann doch echt nicht sein das Katerina für 3 Wochen die letzte Folge sein soll :crap:[/QUOTE]

Und wegen Matt: also ich bin ja gespannt, was sie mit ihm noch vorhaben, denn so ganz ohne Grund haben sie ihn bestimmt nicht überleben lassen :smoke:

Urkunde
11-11-2010, 23:36
Wer ist heute Nacht dabei? Ich werde mich jetzt mit Koffein zuschütten, damit ich das bis 2 Uhr noch aushalte... :D