PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : The Vampire Diaries - USA-Folgen mit Spoilern


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 [44] 45 46 47 48 49 50 51

Ta-chan
06-05-2011, 17:57
Ich bin hier wohl die Einzige, die Klaus nicht mag :undwech:

Die Autoren muten den Charas aber verdammt viel zu, vorallem Elena und Jeremy, die haben praktisch alle Verwandten verloren, ihre ganze Familie. Oh mann :(

Bennyi
06-05-2011, 18:00
Verstörende Folge, einfach grandios :anbet:

Als Elijah ihnen in den Rücken fällt habe ich tatsächlich auch meine Welt zuende gehen sehen. Das fand ich einfach furchtbar dramatisch :D

Das ganze Ritual fand ich ultradramatisch und sehr, sehr gut umgesetzt.
Jenna war ein klasse Vampir, wirklich schade um sie.

imuri
06-05-2011, 18:03
Damon war ja auch klasse, als er zu der (noch toten) Elena sagte: "come back as a vampire I stake you myself" :D

Nochmal zu der Seelentauschgeschichte: Warum ist John nur umgefallen? Müsste er denn nicht eigentlich ein Vampir sein und dann in der Sonne verbrennen? Also wenn sie ihre Seelen getauscht haben?

Bennyi
06-05-2011, 18:07
[QUOTE=imuri;31489675]Damon war ja auch klasse, als er zu der (noch toten) Elena sagte: "come back as a vampire I stake you myself" :D

Nochmal zu der Seelentauschgeschichte: Warum ist John nur umgefallen? Müsste er denn nicht eigentlich ein Vampir sein und dann in der Sonne verbrennen? Also wenn sie ihre Seelen getauscht haben?[/QUOTE]
Nööö. Ist ja nicht gestorben. Das Vampirmojo konnte gar nicht eintreten, da der Spell von Bonnie schneller war und Elena zurückgeholt hat, jawohl.

moschino
06-05-2011, 18:22
Hmm..also ich weiss alles noch was Damon Elena angetan hat..sehr viel negatives wie auch etwas positives;)..und ich könnte mir nichts besseres vorstellen als DELENA in der 3. Staffel :love:

hat eig jemand den Satz von damon im Hexenhaus genauer mitbekommen mit dem MamboJambo blablabla :D...??

karkar
06-05-2011, 18:41
http://s3.amazonaws.com/twitpic/photos/full/292557009.jpg?AWSAccessKeyId=AKIAJF3XCCKACR3QDMOA&Expires=1304700584&Signature=YhQ4Ii%2BWa%2FPaaNNmoFHB1aM5KaU%3D

Bonnie war aber auch toll, auch wenn sie am Ende zu lange gezögert hat.

Katinka
06-05-2011, 18:50
[QUOTE=moschino;31489905]

hat eig jemand den Satz von damon im Hexenhaus genauer mitbekommen mit dem MamboJambo blablabla :D...??[/QUOTE]

John: Not if her soul remains intact.

Damon: Her soul? Really? You're gonna put your faith in some act of God-mambo-jambo?

Hab grad nochmal geguckt.

moschino
06-05-2011, 18:54
[QUOTE=Katinka;31490283]John: Not if her soul remains intact.

Damon: Her soul? Really? You're gonna put your faith in some act of God-mambo-jambo?

Hab grad nochmal geguckt.[/QUOTE]
:D Danke!! :bussi:

kleineelfe
06-05-2011, 18:57
[QUOTE=moschino;31489905]Hmm..also ich weiss alles noch was Damon Elena angetan hat..sehr viel negatives wie auch etwas positives;)..und ich könnte mir nichts besseres vorstellen als DELENA in der 3. Staffel :love:

hat eig jemand den Satz von damon im Hexenhaus genauer mitbekommen mit dem MamboJambo blablabla :D...??[/QUOTE]


her soul? really? you gonna put your faith into some of gods mambojambo?

okay, manches hab ich nicht verstanden, aber der kern war gleich :zahn:

Sassiak
06-05-2011, 19:06
[QUOTE=kleineelfe;31489263]
ich denke auch mal, dass es eventuell eher zum wahnsinn einen treibt, als in den tod, so ein biss... vielleicht ist man danach ja wirklich wieder mensch

dann könnte elena damon den ring von john geben, der auf damon dann aufpasst[/QUOTE]


Mhm, wie wäre denn die Theorie, dass Tylers Menschenblut das "schlechte" Werwolfblut in Damons Körper neutralisieren könnte? Ging mir irgendwie gerade durch den Kopf. Die Lösung wäre recht simpel und ich fände es auch einleuchtend, dass nie ein Werwolf erzählt hat, dass das einen Vampir rettet, da sie ja nun mal "natürliche" Feinde darstellen. :nixweiss:

kleineelfe
06-05-2011, 19:09
[QUOTE=Sas2508;31490542]Mhm, wie wäre denn die Theorie, dass Tylers Menschenblut das "schlechte" Werwolfblut in Damons Körper neutralisieren könnte? Ging mir irgendwie gerade durch den Kopf. Die Lösung wäre recht simpel und ich fände es auch einleuchtend, dass nie ein Werwolf erzählt hat, dass das einen Vampir rettet, da sie ja nun mal "natürliche" Feinde darstellen. :nixweiss:[/QUOTE]


ich könnte mir es nur so erklären, dass man es damals ( also die hexen damals) so verbreitet haben, damit die zwei lager nicht mehr zusammen kämpfen, sondern sich trennnen mussten wegen der gefahr des bisses...

:nixweiss: wer weiß, vielleicht ist es ja wirklich eine infektion und danach sind beide, werwolf und vampir wieder menschlich, weil tyler muss ja auch was von damon abbekommen haben :helga:



:schmoll: ich hat auch juli was gefragt heute mittag... :schmoll:

Sassiak
06-05-2011, 19:16
[QUOTE=kleineelfe;31490598] ich könnte mir es nur so erklären, dass man es damals ( also die hexen damals) so verbreitet haben, damit die zwei lager nicht mehr zusammen kämpfen, sondern sich trennnen mussten wegen der gefahr des bisses...

:nixweiss: wer weiß, vielleicht ist es ja wirklich eine infektion und danach sind beide, werwolf und vampir wieder menschlich, weil tyler muss ja auch was von damon abbekommen haben :helga:[/QUOTE]

Die Vorstellung von Damon als normalen, sterblichen Menschen stelle ich mir seltsam vor. In den Büchern ist ja wohl so passiert (habe die letzten drei noch nicht gelesen, weil ich sonst mit der Serie durcheinander komme :rolleyes:). Ja, er vermisst das Menschsein, aber ich glaube, er hat sich schon an seine Vampirkräfte gewohnt - die Schnelligkeit, das gute Gehöre, die Stärke. Das hatte er die letzten 145 Jahre und auf einmal ist er ein stinknormaler Mensch und muss sich von Stefan retten lassen? :suspekt:

Tyler würde vor Freude im Dreieck springen. Das Werwolfdasein hat ja auch nicht den gleichen Flair wie das eines Vampirs :zahn:

[QUOTE=kleineelfe;31490598]
:schmoll: ich hat auch juli was gefragt heute mittag... :schmoll: [/QUOTE]

Juli?! :kopfkratz

Juli
06-05-2011, 19:22
was denn? :suspekt:

kleineelfe
06-05-2011, 19:23
[QUOTE=kleineelfe;31486344]wollt ich auch grad posten juli

http://www.***.com/watch?v=EyByUava_Rg


was machen deine organe? werden schon als fußball missbraucht?[/QUOTE]


[QUOTE=Juli;31490854]was denn? :suspekt:[/QUOTE]



:heul: das daaa

Sassiak
06-05-2011, 19:23
[QUOTE=Juli;31490854]was denn? :suspekt:[/QUOTE]


Ahso, sie meinte dich. :schäm: Ich habe an den Monat "Juli" gedacht :rotfl:

kleineelfe
06-05-2011, 19:25
[QUOTE=Sas2508;31490757]Die Vorstellung von Damon als normalen, sterblichen Menschen stelle ich mir seltsam vor. In den Büchern ist ja wohl so passiert (habe die letzten drei noch nicht gelesen, weil ich sonst mit der Serie durcheinander komme :rolleyes:). Ja, er vermisst das Menschsein, aber ich glaube, er hat sich schon an seine Vampirkräfte gewohnt - die Schnelligkeit, das gute Gehöre, die Stärke. Das hatte er die letzten 145 Jahre und auf einmal ist er ein stinknormaler Mensch und muss sich von Stefan retten lassen? :suspekt:

Tyler würde vor Freude im Dreieck springen. Das Werwolfdasein hat ja auch nicht den gleichen Flair wie das eines Vampirs :zahn:



Juli?! :kopfkratz[/QUOTE]



es kam mir halt nur komisch vor, weil die wunde von tyler noch nicht verheilt ist und das er solange für das "wieder-mensch-werden" braucht

ging beim ersten vollmond schneller und wer weiß wieviele monde dazwischen lagen :helga:

Sassiak
06-05-2011, 19:29
[QUOTE=kleineelfe;31490919]es kam mir halt nur komisch vor, weil die wunde von tyler noch nicht verheilt ist und das er solange für das "wieder-mensch-werden" braucht

ging beim ersten vollmond schneller und wer weiß wieviele monde dazwischen lagen :helga:[/QUOTE]


Meiner Meinung nach keiner. Es war erst seine zweite Verwandlung.

Sassiak
06-05-2011, 19:52
Interview mit Nina Dobrev

[..]

• Expect captive Katherine to play a role in the sacrifice… “She somehow surprises everyone,” Dobrev says. Vague, yes, but we’re pretty sure she meant “surprise” in a good way.

• Damon will hide his werewolf bite from Elena and Stefan (Paul Wesley). That sets up next week’s season finale, during which Damon’s dementia kicks in while Mystic Falls is hosting a screening of Gone With the Wind in the town square. “It’s a very, very interesting turn of events. Because Damon force-fed Elena his blood, and she was just so heartbroken by it, and so angry and upset, it’s almost like something finally clicked in his brain and he realized that he did something that was not right. It’s his final act of good grace — he doesn’t want to burden them with it. He’s already kind of written himself off, and he doesn’t want to make everyone around him suffer because of it. He just wants to go gracefully and try to redeem himself before he dies. It’s actually a really beautiful episode.” (Note to Damon fans: All she’s actually said there is that Damon thinks he’s dying. Let’s remember that Rose didn’t die from the werewolf bite, she died from Damon mercy staking her. Let’s also not forget that one myth — the curse of the sun and the moon — has been busted.)

• Damon convinced Katherine to tell him where Klaus (Joseph Morgan) was holding Caroline (Candice Accola) and Tyler (Michael Trevino), because if Katherine loves Stefan, she wouldn’t want the ritual to happen as scheduled since it would mean spending eternity competing with vampire Elena for Stefan’s affection. Does Katherine really love Stefan, or is that just a lie she’s still selling? “There’s so many ways it can go, and nobody truly knows the answer to that except for [executive producers Kevin Williamson and Julie Plec], and they’re very ambiguous about it to even me,” she says. “But the way I play it, it’s your classic ‘I want what I can’t have’ syndrome. Damon was so available to Katherine for so long. He was like a little puppy dog. She liked playing with him, but she didn’t always keep him around. And Stefan almost represented what seemed like a solid ground in her so inconsistent world. She’s been running for 500 years, and he was sort of indifferent about her, and the fact that he’s fallen in love with someone else but he’s still being this good guy — Katherine at the end of the day had a family and loved her family, and like anyone, she wants to be loved and is looking for a family and to be accepted. I think she believes she loves Stefan, but I think it could change at any given time. Katherine loves herself more than anyone else. There may be people who she finds compatible, or endearing, or interesting, or playful, or flirtatious, and everyone will feed a different part of her existence for that moment in time, but ultimately, Katherine loves herself. Maybe one day, she will get to a point where she gets lonely, and she’s gonna want to find a greater purpose. Maybe she’ll have to hit bottom and completely shut down and lose everything to realize that she needs to have a greater fulfillment in life.”

• Fans are talking about chemistry between Elena and Elijah (Daniel Gillies). Should we be? “We can obviously tell that there was something between Elijah and Katherine, and there is now something sort of building between Elena and Elijah. Is it the same thing that’s been going on with every guy who’s encountered Elena after having survived Katherine?” Dobrev asks. (She has no answer.) “It’s funny,” she says. “Daniel Gillies is such a sweetheart, and he’s so amazing and so funny, and we’re really, really good friends, so we have a lot of fun on set. That kind of chemistry and friendship definitely can be caught on camera. I’m glad that it plays.”

• If we ever meet the person Katherine was a doppelganger of, what demand will Dobrev make when asked to play three roles? “I have no idea when that will happen,” she laughs. “The only thing I’d probably ask for is 12-hour turnarounds [between leaving the set at night and arriving in the morning] a few times a week. That would be my only request because that doesn’t happen all the time.”

Quelle (http://insidetv.ew.com/2011/05/05/vampire-diaries-sacrifice-finale-teases/)

Juli
06-05-2011, 19:58
[QUOTE=kleineelfe;31490883]:heul: das daaa[/QUOTE] Hups, nicht gelesen. :D

Joar, er randaliert ganz schön. :D
[QUOTE=Sas2508;31490885]Ahso, sie meinte dich. :schäm: Ich habe an den Monat "Juli" gedacht :rotfl:[/QUOTE] :rotfl:



Ich guck grad nochmal. Elijah redet defintiv von seinen Geschwistern UND Eltern :ja: :trippel:

Katinka
06-05-2011, 20:04
[QUOTE=Juli;31491601]
Ich guck grad nochmal. Elijah redet defintiv von seinen Geschwistern UND Eltern :ja: :trippel:[/QUOTE]

Cool. :freu: Auf die Eltern bin ich mindestens so gespannt wie auf die Geschwister.

Ta-chan
06-05-2011, 20:09
[QUOTE=Juli;31491601]
Ich guck grad nochmal. Elijah redet defintiv von seinen Geschwistern UND Eltern :ja: :trippel:[/QUOTE]

Am Ende hat er auch gesagt "im Namen unserer Familie Nikolaus" bevor er Klaus killen wollte...hätte...gewollt hätte...hätte sollen...na wie auch immer :kopfkratz :D

Tylers Verwandlung und Rückwandlung fand ich eigentlich "normal", also zeitlich. Und bei ihm heilen die Wunden zwar, aber so ein bisschen braucht es dafür eben.

So ein Werwolfleben hat eigentlich nur Nachteile wenn man darüber nachdenkt: Schmerzen, Angst, schlechtes Gewissen...und von dem abgesehen, außer bei Vollmond ist er seinen Feinden immer unterlegen, und bei Vollmond hat er sich nicht unter Kontrolle.
Trtotzdem haben sie die Freundschaft zwischen Tyler und Caroline schön aufgebaut, trotz dieser Barikade damals sind sie sich immer noch sehr nahe, sogar mehr als vorher :wub:

Sassiak
06-05-2011, 20:28
[QUOTE=Ta-chan;31491772]

Tylers Verwandlung und Rückwandlung fand ich eigentlich "normal", also zeitlich. Und bei ihm heilen die Wunden zwar, aber so ein bisschen braucht es dafür eben.

So ein Werwolfleben hat eigentlich nur Nachteile wenn man darüber nachdenkt: Schmerzen, Angst, schlechtes Gewissen...und von dem abgesehen, außer bei Vollmond ist er seinen Feinden immer unterlegen, und bei Vollmond hat er sich nicht unter Kontrolle.
Trtotzdem haben sie die Freundschaft zwischen Tyler und Caroline schön aufgebaut, trotz dieser Barikade damals sind sie sich immer noch sehr nahe, sogar mehr als vorher :wub:[/QUOTE]

Was mir in diesem Zusammenhang einfällt: Als Caroline zu Tyler unter die Decke schlüpfte, war er doch noch immer nackt.. :floet:

imuri
06-05-2011, 20:32
Ich weiß nicht, ob ich jetzt wieder zu viel phantasiere, aber wenn John seine Seele für Elena gegeben hat, ist sie dann dieselbe? Oder ist etwas John in ihr? Vielleicht verliert sie ja auch irgendwelche ihrer typischen Eigenschaften, wie Güte, Gutmenschsein, Opferbereitschaft....:nixweiss:
Da ja in der Episodenbeschreibung von
" More than one life hangs in the balance as the consequences of the sacrifice ritual play out to a horrifying conclusion."
die Rede ist.

Ta-chan
06-05-2011, 22:13
[QUOTE=imuri;31492201]Ich weiß nicht, ob ich jetzt wieder zu viel phantasiere, aber wenn John seine Seele für Elena gegeben hat, ist sie dann dieselbe? Oder ist etwas John in ihr? Vielleicht verliert sie ja auch irgendwelche ihrer typischen Eigenschaften, wie Güte, Gutmenschsein, Opferbereitschaft....:nixweiss:
Da ja in der Episodenbeschreibung von
" More than one life hangs in the balance as the consequences of the sacrifice ritual play out to a horrifying conclusion."
die Rede ist.[/QUOTE]

Sorry aber seit ihr euch sicher, dass es um Johns' Seele geht? Ich hab mir die Szene nochmal angesehen, und da sagt er zu der Story: Die Mutter gab ihre Lebenskraft an die verstorbene Tochter weiter, das ginge aber nur, weil deren Seele intakt bliebe. Also das bedeutet, Bonnie hat durch ihre Magie Elenas' Seele beschützt, und durch Johns' Lebenskraft wurde Elena wieder ins Leben zurück geholt.
Spinne ich denn jetzt? :confused:

Moonchild
06-05-2011, 22:29
[QUOTE=Ta-chan;31494258] Die Mutter gab ihre Lebenskraft an die verstorbene Tochter weiter, das ginge aber nur, weil deren Seele intakt bliebe. Also das bedeutet, Bonnie hat durch ihre Magie Elenas' Seele beschützt, und durch Johns' Lebenskraft wurde Elena wieder ins Leben zurück geholt.
Spinne ich denn jetzt? :confused:[/QUOTE]
Entweder so oder Bonnie hat einfach kurzzeitig die Seelen vertauscht. Elena wurde mit Johns Seele getötet und kriegte ihre wieder zurück als sie wieder bei ihm war.

Das Elena nun Johns Seele hätte wäre mir auch neu ...

Juli
06-05-2011, 22:36
[QUOTE=Ta-chan;31494258]Sorry aber seit ihr euch sicher, dass es um Johns' Seele geht? Ich hab mir die Szene nochmal angesehen, und da sagt er zu der Story: Die Mutter gab ihre Lebenskraft an die verstorbene Tochter weiter, das ginge aber nur, weil deren Seele intakt bliebe. Also das bedeutet, Bonnie hat durch ihre Magie Elenas' Seele beschützt, und durch Johns' Lebenskraft wurde Elena wieder ins Leben zurück geholt.
Spinne ich denn jetzt? :confused:[/QUOTE]


So habe ich es auch verstanden, ja. :ja:

Sassiak
06-05-2011, 22:37
[QUOTE=Ta-chan;31494258]Sorry aber seit ihr euch sicher, dass es um Johns' Seele geht? Ich hab mir die Szene nochmal angesehen, und da sagt er zu der Story: Die Mutter gab ihre Lebenskraft an die verstorbene Tochter weiter, das ginge aber nur, weil deren Seele intakt bliebe. Also das bedeutet, Bonnie hat durch ihre Magie Elenas' Seele beschützt, und durch Johns' Lebenskraft wurde Elena wieder ins Leben zurück geholt.
Spinne ich denn jetzt? :confused:[/QUOTE]

:d: so habe ich es mir auch übersetzt

Ta-chan
06-05-2011, 22:40
[QUOTE=Moonchild;31494581]Entweder so oder Bonnie hat einfach kurzzeitig die Seelen vertauscht. Elena wurde mit Johns Seele getötet und kriegte ihre wieder zurück als sie wieder bei ihm war.

Das Elena nun Johns Seele hätte wäre mir auch neu ...[/QUOTE]

Glaube ich nicht, so ein Seelenzauber ist ja nicht ohne... Elena ist genau dann wieder aufgewacht, als John zu Boden ging. Also hat Elena seine Lebenskraft übernommen, sie war voher ohne, dann hat John ihr seine gegeben...und zack ging er zu Boden. Klingt logisch irgendwie.

Ich hatte für mich nen verständlichen Untertitel dabei und mir das jetzt mehrmals durchgelesen, also muss es so sein ;)


Und ich hab mir gerade die Beerdigungsszene nochmal angesehen, bin schon wieder am heulen. :(
"Ob du diesen Brief jetzt als Mensch oder Vampir liest, das ist egal, ich hab dich trotzdem lieb. Ich hatte dich immer lieb, und immer werde ich es haben. John." (diese Worte berühren mich total, und dabei konnte ich diesen Kerl nie leiden :heul:)

Sassiak
06-05-2011, 23:35
John gibt doch Jeremy den Brief und seinen Ring für Elena. Hätte ihn dieser denn nicht vor dem Tod retten können? Hexerei ist doch auch was "übernatürliches" :kopfkratz

Urkunde
06-05-2011, 23:47
[QUOTE=Sas2508;31495885]John gibt doch Jeremy den Brief und seinen Ring für Elena. Hätte ihn dieser denn nicht vor dem Tod retten können? Hexerei ist doch auch was "übernatürliches" :kopfkratz[/QUOTE]

Ich glaube, der Ring schützt nur bei übernatürlichen Angriffen und Tötungen von außen. Der Seelenzauber war ja schon von ihm gewollt. :kopfkratz
Ihr könnt mich steinigen, aber ich fand den Handungsstrang mit Tyler und Caroline irgendwie voll an den Haaren herbeigezogen á la wir-füllen-mal-schnell-die-Opferungsepisode. Ich hätte mir gewünscht, dass man das in die letzte Folge der 2. Staffel verlegt. Auch wenn ich mit der 21. Episode gern die Staffel beendet hätte, so freue ich mich aber auf das emotionale Staffelfinale.

Aber etwas habe ich immer noch nicht verstanden: Warum hat Klaus eigentlich seine gesamte Familie gejagt und getötet? Der Sinn ergibt sich mir irgendwie nicht. :kopfkratz Allein nur deswegen, weil er das Opferungsritual durchführen wollte? Wenn's danach geht, dann wäre ja Elijah sozusagen auch auf der Flucht gewesen vor Klaus und das erklärt er auch, warum er sich nach 1491 nicht nur von Klaus wegen seinem Versagen, Katerina zu finden, distanziert hat, sondern auch aus Angst, Klaus könne ihn umbringen.

Dank der Episode wissen wir ja, dass Klaus nicht der älteste der Original-Geschwister ist, sondern Elijah älter ist. Ob er der größte der sieben Geschwister ist?
Auf die Eltern freue ich mich natürlich auch sehr. :trink:

Talamira
07-05-2011, 07:10
[QUOTE=Urkunde;31496051]Aber etwas habe ich immer noch nicht verstanden: Warum hat Klaus eigentlich seine gesamte Familie gejagt und getötet? Der Sinn ergibt sich mir irgendwie nicht. :kopfkratz Allein nur deswegen, weil er das Opferungsritual durchführen wollte? Wenn's danach geht, dann wäre ja Elijah sozusagen auch auf der Flucht gewesen vor Klaus und das erklärt er auch, warum er sich nach 1491 nicht nur von Klaus wegen seinem Versagen, Katerina zu finden, distanziert hat, sondern auch aus Angst, Klaus könne ihn umbringen.[/QUOTE]

Wenn ich mich recht erinnere, war es doch so, dass Elijahs Mutter fremdgegangen ist und mit einem Werwolf Klaus gezeugt hat. Aus Rache hatte doch dann Elijahs Vater die komplette Familie von Klaus` Werwolfseite aus Rache umgebracht. Und somit denke ich mir hat dann Klaus wiederum aus Rache die Söhne seines Vaters (Elijah und seine Geschwister) gejagt und außer Gefecht gesetzt (ob nun gedaggert oder doch tot?)!:confused

kleineelfe
07-05-2011, 08:42
ich konnte elijah :wub: aber irgendwo verstehen, dass er es dann doch nicht machen konnte, klaus töten..

nicht weil er seinen bruder liebt, sondern weil er seine familie liebt und vermisst... schade nur, dass er nicht auf bonnie gehört hat, dass sie ihm helfen kann sie zu finden...

aber was anderes... wenn elijah`s familie wirklich wieder komplett ist, dann müssten doch 6 originals + eine hexe ausgestattet mit der 100ert fachen energie ausreichen

einem bösen das herz auszureißen... wenn elijah :wub: clever ist, hat er klaus ja irgendwo gefangen gehalten


wobei ich eher befürchte, dass klaus auch elijah :wub: umbringt... :(



was mich mehr iritiert hat und das richtig...

tyler ist pünktlich zum vollmondzenit zum werwolf geworden

bei jules wurde es verhindert und einen spruch von greta, die sollte sich zeitverzögert verwandeln...

wie aber konnte es klaus schaffen sich dann auch noch zu verwandeln?

weil der zenit war ja eigentlich komplett vorbei...

oder kann er das selber bestimmen? :kopfkratz

kleineelfe
07-05-2011, 08:43
[QUOTE=Juli;31491601]Hups, nicht gelesen. :D

Joar, er randaliert ganz schön. :D
:rotfl:



Ich guck grad nochmal. Elijah redet defintiv von seinen Geschwistern UND Eltern :ja: :trippel:[/QUOTE]

:tröst:

du arme... und dann auch noch das warme wetter dazu... ist bestimmt die letzten wochen nicht leicht mit so einem kugelchen von bauch

imuri
07-05-2011, 10:19
[QUOTE=Ta-chan;31494258] Die Mutter gab ihre Lebenskraft an die verstorbene Tochter weiter, das ginge aber nur, weil deren Seele intakt bliebe. Also das bedeutet, Bonnie hat durch ihre Magie Elenas' Seele beschützt, und durch Johns' Lebenskraft wurde Elena wieder ins Leben zurück geholt.
[/QUOTE]
[QUOTE=Moonchild;31494581]Entweder so oder Bonnie hat einfach kurzzeitig die Seelen vertauscht. Elena wurde mit Johns Seele getötet und kriegte ihre wieder zurück als sie wieder bei ihm war.

Das Elena nun Johns Seele hätte wäre mir auch neu ...[/QUOTE]

Ah ok, dann hab ich es falsch verstanden. Trotzdem glaube ich aber, dass der Zauber bei Elena etwas verändert hat. Tot zu sein und dann wieder zurückzukommen, weil der eigene Vater sich geopfert hat, müsste doch irgendwelche Spuren hinterlassen?

[QUOTE=Ta-chan;31494822]Glaube ich nicht, so ein Seelenzauber ist ja nicht ohne...
[/QUOTE]

Genau deswegen vermute ich, dass da noch was kommt. Erinnert mich irgendwie an Buffy, die war ja nach ihrer Rückkehr von der Toten auch nicht mehr ganz dieselbe.

imuri
07-05-2011, 10:23
[QUOTE=kleineelfe;31497773]
wobei ich eher befürchte, dass klaus auch elijah :wub: umbringt... :([/QUOTE]

Neiiiiiiiiin!!! Dann werd ich aber richtig sauer.:motz:


[QUOTE=kleineelfe;31497773]
was mich mehr iritiert hat und das richtig...

tyler ist pünktlich zum vollmondzenit zum werwolf geworden

bei jules wurde es verhindert und einen spruch von greta, die sollte sich zeitverzögert verwandeln...

wie aber konnte es klaus schaffen sich dann auch noch zu verwandeln?

weil der zenit war ja eigentlich komplett vorbei...

oder kann er das selber bestimmen? :kopfkratz[/QUOTE]

Schätze schon dass der das selbst bestimmen kann.Oder die Produzenten nehmens zur Zeit wirklich nicht so genau.

Mich stört es ja voll, dass aus der Greta-Story nichts gemacht wurde.

kleineelfe
07-05-2011, 10:24
schön fand ich es :wub: das damon bei elena als sie wieder erwachte und nicht stefan

vielleicht hat sie sich ja nun in die blauen kulleraugen verliebt :wub:

moschino
07-05-2011, 10:43
[QUOTE=kleineelfe;31498425]schön fand ich es :wub: das damon bei elena als sie wieder erwachte und nicht stefan

vielleicht hat sie sich ja nun in die blauen kulleraugen verliebt :wub:[/QUOTE]

ooohh ich auch!!:wub::wub::wub:
Ich hatte auch das gefühl sie war froh das Damon da war ;)

kleineelfe
07-05-2011, 10:50
[QUOTE=imuri;31498380]Ah ok, dann hab ich es falsch verstanden. Trotzdem glaube ich aber, dass der Zauber bei Elena etwas verändert hat. Tot zu sein und dann wieder zurückzukommen, weil der eigene Vater sich geopfert hat, müsste doch irgendwelche Spuren hinterlassen?



Genau deswegen vermute ich, dass da noch was kommt. Erinnert mich irgendwie an Buffy, die war ja nach ihrer Rückkehr von der Toten auch nicht mehr ganz dieselbe.[/QUOTE]


freie bahn für dalena :wub::wub::wub:

vielleicht geht ihr ja nun das betüdeln und behüten von stefan auf den zeiger und sie wendet sich mehr dem bad boy zu, der ihr mehr luft zum atmen gibt... :ja:


[QUOTE=moschino;31498583]ooohh ich auch!!:wub::wub::wub:
Ich hatte auch das gefühl sie war froh das Damon da war ;)[/QUOTE]


stimmt, hatte ich auch...

Ta-chan
07-05-2011, 11:59
[QUOTE=Urkunde;31496051]Ich glaube, der Ring schützt nur bei übernatürlichen Angriffen und Tötungen von außen. Der Seelenzauber war ja schon von ihm gewollt. :kopfkratz [/QUOTE]

Ne, der Ring funktioniert bei Elena einfach nicht. Und zwar aus dem einfach Grund, dass sie als Doppelgängerin ein besonderer Mensch ist und nicht ganz "normal". Der Ring schützt nur normal Sterbliche ;) (wurde in der letzten Episode erklärt, Jeremy wollte Elena ja seinen Ring geben)

Ich schätze einfach mal, dass der Vollmondfluch nicht auf Klaus zutrifft, deswegen konnte er sich verwandeln.

Moonchild
07-05-2011, 12:11
[QUOTE=Ta-chan;31499265]
Ich schätze einfach mal, dass der Vollmondfluch nicht auf Klaus zutrifft, deswegen konnte er sich verwandeln.[/QUOTE]
Tyler war ja verletzt, vielleicht hat er sich deshalb schneller zurückverwandelt.

Oder es hat vom Schnitt her eben nicht richtig gepasst, die mussten ja beiden Storylines parallel zeigen und das heisst ja nicht unbedingt das beides zur selben zeit passiert.

Ta-chan
07-05-2011, 12:15
Hab hier übrigens was für euch, sollte jemand interessiert sein, der Song bei der Beerdigung. Wirklich sehr schön, der geht total unter die Haut :)

/watch?v=aNzCDt2eidg

MonoBEAT
07-05-2011, 12:40
[QUOTE=Ta-chan;31499440]Hab hier übrigens was für euch, sollte jemand interessiert sein, der Song bei der Beerdigung. Wirklich sehr schön, der geht total unter die Haut :)

/watch?v=aNzCDt2eidg[/QUOTE]
Thx wollte mich sowieso noch auf die Suche nach dem Lied machen. :wub:

LittleGreenBag
07-05-2011, 12:58
[QUOTE=Urkunde;31496051]

Aber etwas habe ich immer noch nicht verstanden: Warum hat Klaus eigentlich seine gesamte Familie gejagt und getötet? Der Sinn ergibt sich mir irgendwie nicht. :kopfkratz Allein nur deswegen, weil er das Opferungsritual durchführen wollte? Wenn's danach geht, dann wäre ja Elijah sozusagen auch auf der Flucht gewesen vor Klaus und das erklärt er auch, warum er sich nach 1491 nicht nur von Klaus wegen seinem Versagen, Katerina zu finden, distanziert hat, sondern auch aus Angst, Klaus könne ihn umbringen.

Dank der Episode wissen wir ja, dass Klaus nicht der älteste der Original-Geschwister ist, sondern Elijah älter ist. Ob er der größte der sieben Geschwister ist?
Auf die Eltern freue ich mich natürlich auch sehr. :trink:[/QUOTE]

Ja, da fehlen uns einfach noch ne Menge Informationen. Zu Klaus Geburtstag war ja nur Elijah da, also gabs da vielleicht schon Uneinigkeit in der Familie, weil Klaus den Fluch brechen wollte und die anderen dagegen waren .. bis auf Elijah. Dem hat er ja, nach dem Katherine geflohen war, auch nicht mehr vertraut .. Vielleicht ist er dann paranoid geworden und hat alle getötet. Elijah ist nur noch am Leben, weil er ihn am besten kannte.
Klaus wußte ja nicht, dass Elena Elijah wiederbelebt hat, also hat er auch nicht damit gerechnet, dass Elijah ihm in die Quere kommt .. :nixweiss:

moschino
07-05-2011, 13:57
Ach was ich noch etwas entäuschend fand, wenn man Originals ja doch "einfach" töten kann, indem man Ihnen das Herz rausreisst, was Elijah ja vorhatte...dann ist das ja garnich mehr sone sache sie doch vollends zu töten oder??

entweder erst daggern..Dagger rausnehmen und in der Zeit des aufwachsens zugreifen und raus mit dem herz..

Oder pfählen..hat ja bei Elijah das erste mal auch gewirkt, das er vorerst auser gefecht war..und in der Zeit herz rausreissen und ade...

irgendwie ist mir das zu einfach geworden....

LittleGreenBag
07-05-2011, 14:23
[QUOTE=moschino;31500328]Ach was ich noch etwas entäuschend fand, wenn man Originals ja doch "einfach" töten kann, indem man Ihnen das Herz rausreisst, was Elijah ja vorhatte...dann ist das ja garnich mehr sone sache sie doch vollends zu töten oder??

entweder erst daggern..Dagger rausnehmen und in der Zeit des aufwachsens zugreifen und raus mit dem herz..

Oder pfählen..hat ja bei Elijah das erste mal auch gewirkt, das er vorerst auser gefecht war..und in der Zeit herz rausreissen und ade...

irgendwie ist mir das zu einfach geworden....[/QUOTE]

Hm, das stimmt. Eigentlich sagte Elijah, dass man Originals nicht töten könne, außer halt mit dem Dolch und der Asche. Allerdings was passiert denn, wenn man nem Original das Herz rausreißt? Lebt der dann ohne Herz weiter? Vielleicht wäre Herzrausreißen bei Klaus gegangen, weil er gerade in Verwandlung war ..

Tako88
07-05-2011, 14:28
[QUOTE=imuri;31498418]Neiiiiiiiiin!!! Dann werd ich aber richtig sauer.:motz:




Schätze schon dass der das selbst bestimmen kann.Oder die Produzenten nehmens zur Zeit wirklich nicht so genau.

Mich stört es ja voll, dass aus der Greta-Story nichts gemacht wurde.[/QUOTE]

Ja, das stört mich auch voll. Im Endeffekt ist jetzt gar nicht klargeworden, ob sie freiwillig bei KLaus war oder nur weil er sie compelled hatte.
So toll die Serie auch ist, viele Handlungsstränge werden plötzlich durch den Tod eines Akteurs abgebrochen und nie zu Ende erzählt. Auch mit Jules, man lässt sie noch eben murmeln: es tut mir so leid, ich hab das alles nur für Tyler getan und tot ist sie.

imuri
07-05-2011, 14:39
[QUOTE=kleineelfe;31498646]freie bahn für dalena :wub::wub::wub:

vielleicht geht ihr ja nun das betüdeln und behüten von stefan auf den zeiger und sie wendet sich mehr dem bad boy zu, der ihr mehr luft zum atmen gibt... :ja:
[/QUOTE]

JA, das wär ne Möglichkeit, wie sie Dalena rechtfertigen könnten. Elena hat sich charakterlich verändert und vielleicht passt das dann einfach nicht mehr.


[QUOTE=Tako88;31500606]Ja, das stört mich auch voll. Im Endeffekt ist jetzt gar nicht klargeworden, ob sie freiwillig bei KLaus war oder nur weil er sie compelled hatte.
So toll die Serie auch ist, viele Handlungsstränge werden plötzlich durch den Tod eines Akteurs abgebrochen und nie zu Ende erzählt. Auch mit Jules, man lässt sie noch eben murmeln: es tut mir so leid, ich hab das alles nur für Tyler getan und tot ist sie.[/QUOTE]

:ja: Richtig, das mit Jules fällt mir jetzt auch wieder ein, wo du es sagst. Dasselbe war ja auch mit Anna, von der die Produzenten meinten, dass wir sie auf jeden Fall wieder in Flashbacks sehen. Naja, nüschts wars.

Wer sorgt jetzt eigentlich für Elena und Jeremy? Immerhin sind die doch minderjährig oder lassen das die Produzenten einfach unter den Tisch fallen?

Urkunde
07-05-2011, 16:21
@ LittleGreenBag: Ich kann mir das mit dem Herzrausreißen nur erklären, dass es jetzt bei Klaus auch funktioniert, weil er auch ein Werwolf ist. Elijah hat ja den Werwölfen auch immer die Herzen herausgerissen (siehe 2x14).

@ Tako: Mich hat das auch gestört. Aber ich glaube, sie war aus freien Stücken bei ihm und aus Liebe. Ich weiß nicht, kann man denn Hexen auch compellen? :kopfkratz

@ imuri: Vielleicht taucht Anna ja in der nächsten Folge in Flashbacks auf. Da werden u.a. nochmals Flashbacks im Jahr 1864 gezeigt. :hehe:

cassika
07-05-2011, 17:27
Ist Jenna wirklich tot?

Stefan sagte doch nach der Beerdigung (sinngemäß) zu Damon "she lost the only parent she ever had" - ist da vielleicht ein Bezug zum einzigen leiblichen Elternteil, dass sie näher kannte, also John, und für Jenna gibt es noch eine Hintertür?

Alarik schien mir auch viel zu wenig traurig... ich meine, seine Freundin wurde umgebracht und er nimmt das alles so locker?

Moonchild
07-05-2011, 17:54
Nein Jenna ist ganz sicher tot, man hat Alaric auch zu wenig gesehen um beurteilen zu können wie sehr er trauert.

Kann mir auch nicht vorstellen, dass für Elena und Jeremy jetzt noch großartig eine Pflegefamilie gesucht wird. Elena dürfte doch demnächst endlich mal 18 werden dann hat sie das Sorgerecht über Jeremy und kann entscheiden.
Liz wird auch nach ihnen sehen und Tylers Mutter. Oder Alaric/Damon beantragen das Sorgerecht, Alaric ist immer der Ehemann von Elenas Mutter und bei Damon wohnen sie eh schon.

Sassiak
07-05-2011, 18:51
[QUOTE=kleineelfe;31498425]schön fand ich es :wub: das damon bei elena als sie wieder erwachte und nicht stefan

vielleicht hat sie sich ja nun in die blauen kulleraugen verliebt :wub:[/QUOTE]

Ich auch. Sehr schön. Und wie sehr er sich gefreut hat, als sie aufgewacht ist.. :wub::wub:

Fand den Schnitt nur doof. Man hääte Johns Tod direkt nach Elenas Luftholen zeigen sollen und nicht noch erst, wie Damon reagiert und Jeremy & Alaric zu ihr rennen..


[QUOTE=Ta-chan;31499265]Ne, der Ring funktioniert bei Elena einfach nicht. Und zwar aus dem einfach Grund, dass sie als Doppelgängerin ein besonderer Mensch ist und nicht ganz "normal". Der Ring schützt nur normal Sterbliche ;) (wurde in der letzten Episode erklärt, Jeremy wollte Elena ja seinen Ring geben) [/QUOTE]

Ich meinte damit nicht, dass Elena den Ring bekommen sollte, sondern John als er durch diesen Hexenspruch gestorben ist ;)

Juli
07-05-2011, 20:07
[QUOTE=cassika;31502580]Ist Jenna wirklich tot?

Stefan sagte doch nach der Beerdigung (sinngemäß) zu Damon "she lost the only parent she ever had" - ist da vielleicht ein Bezug zum einzigen leiblichen Elternteil, dass sie näher kannte, also John, und für Jenna gibt es noch eine Hintertür?

Alarik schien mir auch viel zu wenig traurig... ich meine, seine Freundin wurde umgebracht und er nimmt das alles so locker?[/QUOTE]

Jenna war aber kein Elternteil von Elena sondern eben nur die Tante. :ja:

kleineelfe
07-05-2011, 23:22
hmmmm

ich komme immer noch nicht darüber hinweg, dass elijah :wub: klaus gerettet hat...

ist er nach all den jahren doch so naiv und glaubt seinem bruder alles so blind?

aber verstehen kann ich ihn, nach zig jahrtausenden endlich soo nah dran zu sein seine familie wieder zu sehen

ich hoffe er wird nicht enttäuscht. vielleicht bleibt er ja in mystic falls

Katinka
08-05-2011, 00:41
[QUOTE=Sas2508;31503665]
Ich meinte damit nicht, dass Elena den Ring bekommen sollte, sondern John als er durch diesen Hexenspruch gestorben ist ;)[/QUOTE]

Magie heißt aber immer, dass man für alles, was man bekommt, auch eine Gegenleistung "zahlen" muss. Bei einem so starken Spruch gibt's sicher keine Hintertürchen wie bspw. den Ring.

kleineelfe
08-05-2011, 10:50
ich hab mir mal die promo noch mal angeschaut, dass sieht aus, als ob das haus der savaltors abfackelt

und ob frau sheriff was damit zu tun hat

und das bonnie ihre vorfahren um hilfe bittet für damon, die sich aber wohl erst zieren

Vancouver
08-05-2011, 13:07
[QUOTE=imuri;31487044]...
Dachte eigentlich auch jemand, dass dann John verbrennt wie ein Vampir und nicht einfach so umfällt?[/QUOTE]

:ja:

Bis mir dann wieder eingefallen ist, dass Bonnie ja diesen Hexenspruch aufgesagt hatte, dass John für Elena stirbt.

Johns Brief an Elena :heul:


[QUOTE=Juli;31487570]Was ich da nicht verstanden habe ist: Klaus sagt er hat die "Bodies" nicht im Meer verteilt. Also sind die anderen Familienmitglieder tot? :suspekt:[/QUOTE]

So wie ich das verstanden habe, sind die Geschwister erstmal "nur" so "tot", wie vorher Elijah, als er mit dem Dolch im Körper bei den Salvators im Keller lag. Und Klaus hat die Körper nicht in allen Weltmeeren verteilt, sondern wohl an anderen zugänglichen Orten. Inwieweit er damit aber die Wahrheit gesagt hat, bleibt abzuwarten. Auf jeden Fall hat er es mit dieser einen Bemerkung erfolgreich geschafft, Elijah davon abzuhalten, ihn zu töten.

Hätte nicht gedacht, dass Elijah sein Wort bricht.

imuri
08-05-2011, 17:18
[QUOTE=kleineelfe;31515481]ich hab mir mal die promo noch mal angeschaut, dass sieht aus, als ob das haus der savaltors abfackelt

[/QUOTE]

Hm, bei "Gone with the wind" - dem Thema der diesjährigen MysticFalls Party - gibt es die Szene, dass ganz Atlanta abgefackelt wird, als die Konföderierten die Stadt stürmen. Und gerade zu der Szene ereignet sich eben der leidenschaftliche Kuss der beiden Protagonisten Scarlet O'Hara und Rhett Buttler vor dem Hintergrund der brennenden Stadt. Also ist das Feuer, was man im Trailer sieht, meines Erachtens Filmleinwand, wo eben als Freilichtaufführung dieser Film gezeigt wird.

Ohoh Moment mal :o, Scarlet hasst ja eigentlich Rhett (nach außen hin und will sich es nicht eingestehen, dass sie Gefühle für ihn hat) und liebt (vordergründig) einen anderen und Rhett meldet sich (obwohl die Schlacht eigentlich schon verloren ist) als Freiwilliger zur Armee. Und dann sagt er zu ihr sinngemäß: "Küss mich Scarlet, du wirst doch einem Todgeweihten diesen letzten Wunsch nicht abschlagen." (weil er eben dann in die Schlacht zieht). Er zwingt sie zu dem Kuss, sie ohrfeigt ihn und sagt, dass sie ihn bis in alle Ewigkeiten hassen wird, worauf er lachend geht.
Nun, fallen euch irgendwelche Paralellen auf?:D


[QUOTE=Vancouver;31516829]:ja:

Bis mir dann wieder eingefallen ist, dass Bonnie ja diesen Hexenspruch aufgesagt hatte, dass John für Elena stirbt.

Hätte nicht gedacht, dass Elijah sein Wort bricht.[/QUOTE]

War ich also nicht die Einzige. :)
Zu Elijah: Naja, als es beim Gespräch Elijah/Stefan so stark um Vertrauen und Wort halten ging, dachte ich mirs schon...:(

Little_Ally
08-05-2011, 20:47
Meine Stream-Quelle streikt. Die haben wohl technische Probleme.

Hat mir jemand zufällig einen Stream-Link für die untertitelte Folge 21? Bitte per PN!

Danke!

royal.ts
08-05-2011, 21:48
bin ich eigentlich der einzige, der um jenna trauert? :heul:

ich war ja schon geschockt, als sie vorletzte folge auf einmal da lag und "in transition" war, d.h. da war sie ja eigentlich schon "tot" und ich hatte bis zuletzt die hoffnung, dass sie der opferung irgendwie entkommt und uns wenigstens als vampier erhalten bleibt.

aber respekt für ihren mut, als sie greta angegriffen hat, um die opferung von elena verhindern zu wollen.

Little_Ally
08-05-2011, 22:07
Danke für Eure Tipps. Endlich hat es geklappt und auch ich habe die Folge 21 gesehen.

Tolle Folge! Tragische Folge!

Jules und Jenna sterben bei der Fluchaufhebung. Elena ebenso, aber dank Johns Opfer wacht sie als Mensch und nicht als Vampir wieder auf. Und dann war alles für die Katze, weil Elijah im letzten Moment schwach wird, weil Klaus ihm einredet, er könne dank ihm die Leichen der Familie wieder finden und sie zum Leben erwecken. Klaus hat erreicht was er will, er ist ein Werwolf-Vampir und damit (angeblich) unbesiegbar.

Damons Werwolf-Bisswunde breitet sich aus. Bisher hat er sich noch gut im Griff, mal sehen wie lange noch. Stefan war ehrlich erschüttert und ich hoffe, er (bzw. Bonnie an die er sich wohl wenden wird) finden einen Weg Damon zu retten.

Caroline und Tyler auf der Couch waren echt süß! Die werden dann wohl das nächste Pärchen. Bei Vollmond müssen sie halt aufpassen. :D

Ich bin ja gespannt, was nun in der Finalfolge noch kommen wird? Läuft Carolines Mum Amok oder kommen Elijah und Klaus schon zurück?

Urkunde
08-05-2011, 23:59
[QUOTE=dj_deerock;31523514]bin ich eigentlich der einzige, der um jenna trauert? :heul:

ich war ja schon geschockt, als sie vorletzte folge auf einmal da lag und "in transition" war, d.h. da war sie ja eigentlich schon "tot" und ich hatte bis zuletzt die hoffnung, dass sie der opferung irgendwie entkommt und uns wenigstens als vampier erhalten bleibt.

aber respekt für ihren mut, als sie greta angegriffen hat, um die opferung von elena verhindern zu wollen.[/QUOTE]

Nein, bist du nicht, ich trauere auch um Jenna. :heul: Hätte mir ebenso wie du gewünscht, dass sie als Vampir-Tante Elena und ihren Freunden weiterhin zur Seite steht, aber die Produzenten wollten das wohl nicht so. :nein:
Dass ein wichtiger Charakter gestorben ist, ist den meisten TVD-Fans egal, da geht es immer um das gleiche Liebeskarussell. Dabei gibt es doch soviele Baustellen und Dramen innerhalb der Serie. :motz:

Sara Canning, die Schauspielerin von Jenna, hat im übrigen ihre Zelte in Atlanta abgebrochen. Sie hinterließ der Crew etwas persönliches und zog auch aus der WG aus, die sie sich bis dato mit Nina Dobrev geteilt hatte. Sie ist sehr traurig, aber wird bald wieder in weiteren Projekten zu sehen sein. Mittlerweile ist sie ins kanadische Vancouver gezogen.

Little_Ally
09-05-2011, 07:50
Nun, mit Jenna bin ich nie so richtig warm geworden. Aber ich finde es schade, dass es sie erwischt hat. Sie war die einzig wirklich erwachsene Bezugsperson von Jeremy und Elena.

Es gab ja ein offizielles (?) Begräbnis von John und Jenna auf dem Friedhof. Aber warum hat Damon dann die Totengräber bestechen müssen? :kopfkratz: War es doch ein heimliches Begräbnis und offiziell weiß niemand, dass Jenna (und John) tot sind? Da Jenna ja der Vormund der beiden war, müssten sie ja bis zu Elenas 18. Geburtstag einen neuen bekommen, wenn die Behörden mitbekommen, dass Jenna tot ist. :kopfkratz Wenn Elena volljährig wird, kann sie dann ja offiziell Jeremys Vormund werden. Aber momentan ist sie ja noch 17.

Sassiak
09-05-2011, 08:49
http://the-vampirediaries.de/gallery/albums/vd/02/stills/022/normal_006.jpg

Empfinde nur ich, dass das nach Abschied aussieht?! :kopfkratz

Vielleicht reist Stefan Klaus und Elijah hinterher oder die beiden brauchen ihn (mir geistert noch immer Klaus' Satz durch den Kopf)?


[QUOTE=Little_Ally;31526566]Nun, mit Jenna bin ich nie so richtig warm geworden. Aber ich finde es schade, dass es sie erwischt hat. Sie war die einzig wirklich erwachsene Bezugsperson von Jeremy und Elena.

Es gab ja ein offizielles (?) Begräbnis von John und Jenna auf dem Friedhof. Aber warum hat Damon dann die Totengräber bestechen müssen? :kopfkratz: War es doch ein heimliches Begräbnis und offiziell weiß niemand, dass Jenna (und John) tot sind? Da Jenna ja der Vormund der beiden war, müssten sie ja bis zu Elenas 18. Geburtstag einen neuen bekommen, wenn die Behörden mitbekommen, dass Jenna tot ist. :kopfkratz Wenn Elena volljährig wird, kann sie dann ja offiziell Jeremys Vormund werden. Aber momentan ist sie ja noch 17.[/QUOTE]

Ich denke genau deswegen hat er sie manipuliert. Das schlimmste, was Jeremy und Elena jetzt passieren könnte, wäre doch ein neuer Vormund, oder? Und ich denke, so lange wird es doch nicht mehr dauern, ehe Elena 18 wird. ;)

Des weiteren erinnere ich mich nicht, dass man einen Grabstein für Jenna oder John gesehen hat, oder? :nixweiss:

Little_Ally
09-05-2011, 09:24
[QUOTE=Sas2508;31526817]

Ich denke genau deswegen hat er sie manipuliert. Das schlimmste, was Jeremy und Elena jetzt passieren könnte, wäre doch ein neuer Vormund, oder? Und ich denke, so lange wird es doch nicht mehr dauern, ehe Elena 18 wird. ;)

Des weiteren erinnere ich mich nicht, dass man einen Grabstein für Jenna oder John gesehen hat, oder? :nixweiss:[/QUOTE]


Stimmt, Es gab ein frisches Grab auf dem Blumen niedergelegt wurden und sie legten Blumen auf das Gilbertgrab. Allerdings stellt man Grabsteine ja auch nicht bei der Beerdigung auf. Üblicherweise kommt der Grabstein erst ein paar Wochen/Monate später, weil die Erde sich erst setzen muss.

Sassiak
09-05-2011, 09:46
[QUOTE=Little_Ally;31526981]Stimmt, Es gab ein frisches Grab auf dem Blumen niedergelegt wurden und sie legten Blumen auf das Gilbertgrab. Allerdings stellt man Grabsteine ja auch nicht bei der Beerdigung auf. Üblicherweise kommt der Grabstein erst ein paar Wochen/Monate später, weil die Erde sich erst setzen muss.[/QUOTE]


Hast du auch wieder recht. Normalerweise ist das so, aber in manchen Serien stand für die Dramtik bereits der Grabstein. Also.. wer weiß? :nixweiss: Nur denke ich, wenn es eine "richtige" Beerdigung war, wieso musste Damon dann die Totengräber manipulieren und wieso war niemand anderes dort? Jenna wird doch noch andere Freunde gehabt haben.. :nixweiss:

Moonchild
09-05-2011, 09:53
[QUOTE=Sas2508;31527112]Nur denke ich, wenn es eine "richtige" Beerdigung war, wieso musste Damon dann die Totengräber manipulieren und wieso war niemand anderes dort? Jenna wird doch noch andere Freunde gehabt haben.. :nixweiss:[/QUOTE]
Kann mir nicht vorstellen das es eine richtige Beerdigung war sonst hätte Damon die Totengräber doch nicht manipulieren müssen und es wären andere Trauergäste da gewesen.
Wie sollen die auch den andern Leuten Jennas und Johns tot erkären? Jenna ist fast zu staub zerfallen die können sie ja so wohl kaum zu nem normalen Bestattungsunternehmen geben.

Zu dem Foto von Stefan/Elena
Naja da kann man nicht viel sagen, ähnliche Szenen hat man bestimmt schon hundert mal gesehen. Ob da jetzt unbedingt auf eine Abschiedszene schließen lässt ...
Wäre gut möglich das Stefan hinter Elijah und Klaus her ist aber was bitte sollte er denn als Noobie Vamp gegen diese beiden denn ausrichten? Kann mir höchstens vorstellen das Klaus ihn zu sich beordert und er muss folgen.

Sassiak
09-05-2011, 10:05
[QUOTE=Moonchild;31527169]Kann mir nicht vorstellen das es eine richtige Beerdigung war sonst hätte Damon die Totengräber doch nicht manipulieren müssen und es wären andere Trauergäste da gewesen.
Wie sollen die auch den andern Leuten Jennas und Johns tot erkären? Jenna ist fast zu staub zerfallen die können sie ja so wohl kaum zu nem normalen Bestattungsunternehmen geben.[/QUOTE]

Zerfallen Vampire bei VD zu Staub wie bspw. bei "Buffy" damals? Die verwesen doch nur, oder? Und ich dachte immer so weit, wie es ausgesehen hätte, wann sie tatsächlich gestorben wären :help:. Allerdings hätte man doch auch keine Trauerfeier am Sarg abhalten müssen. Man hätte doch auch nur mit zum Friedhof kommen und die geschlossenen Särge beim Abseilen ins Erdreich betrauern können. Aber vielleicht ist so was in US nicht üblich.. :nixweiss:


[QUOTE=Moonchild;31527169]Zu dem Foto von Stefan/Elena
Naja da kann man nicht viel sagen, ähnliche Szenen hat man bestimmt schon hundert mal gesehen. Ob da jetzt unbedingt auf eine Abschiedszene schließen lässt ...
Wäre gut möglich das Stefan hinter Elijah und Klaus her ist aber was bitte sollte er denn als Noobie Vamp gegen diese beiden denn ausrichten? Kann mir höchstens vorstellen das Klaus ihn zu sich beordert und er muss folgen.[/QUOTE]

Also, dass Klaus (oder Elijah?) Stefan manipuliert hat, mit ihnen zu kommen? Mhm, auch eine gute Idee. Mensch, ich bin schon soo gepannt auf die kommende Folge :trippel:

Moonchild
09-05-2011, 10:33
[QUOTE=Sas2508;31527261]Zerfallen Vampire bei VD zu Staub wie bspw. bei "Buffy" damals? Die verwesen doch nur, oder? Und ich dachte immer so weit, wie es ausgesehen hätte, wann sie tatsächlich gestorben wären :help:. Allerdings hätte man doch auch keine Trauerfeier am Sarg abhalten müssen. Man hätte doch auch nur mit zum Friedhof kommen und die geschlossenen Särge beim Abseilen ins Erdreich betrauern können. Aber vielleicht ist so was in US nicht üblich.. :nixweiss:
[/QUOTE]
Man kann doch bei uns auch nicht einfach selbst (also ohne irgendeine Gehehmigung von der Stadt) seine Toten auf dem Friedhof beerdigen, mal abgesehen davon das man einen Arzt braucht der nen Totenschein ausstellt. Weiß nicht wie das funktionieren sollte ohne das der Fragen stellt ... es sei denn der wird auch compelled.

Klaus muss Stefan nichtmal manipulieren, der braucht nur Stefan eine Nachricht zukommen zu lassen wie z.b. "komm da und da hin oder ich kille Elena" und der geht freiwillig.

Little_Ally
09-05-2011, 10:47
[QUOTE=Sas2508;31527261]Zerfallen Vampire bei VD zu Staub wie bspw. bei "Buffy" damals? Die verwesen doch nur, oder? Und ich dachte immer so weit, wie es ausgesehen hätte, wann sie tatsächlich gestorben wären :help:. Allerdings hätte man doch auch keine Trauerfeier am Sarg abhalten müssen. Man hätte doch auch nur mit zum Friedhof kommen und die geschlossenen Särge beim Abseilen ins Erdreich betrauern können. Aber vielleicht ist so was in US nicht üblich.. :nixweiss:[/QUOTE]


Nein, die Vampire bei VD zerfallen nicht zu Staub. Aber sie werden sofort grau und sind in einem gewissen Verwesungsstadium, sie sehen unmittelbar nach ihrem Tod nicht aus wie "normale Leichen", daher hätten der Leichenbeschauer und der Beerdigungsunternehmer etwas gemerkt.

Ich denke inzwischen wirklich, sie haben es so gemacht, damit man Jeremy und Elena nicht irgendeinen entfernten Verwandten als Vormund aufdrückt.

Und Ermittlungen von unserer Frau Sheriff wegen eines weiteren mysteriösen Todes wären jetzt auch nicht günstig.

Ich bin ja gespannt, ob Matt dem Sheriff nochmal einen Abschlussbericht erstattet, dass Damon Caroline und Werwolf Tyler gerettet hat, dass Caroline immer noch ein nettes Wesen ist und nicht gefährlich, etc.?

Talamira
09-05-2011, 11:24
[QUOTE=Urkunde;31525507]Nein, bist du nicht, ich trauere auch um Jenna. :heul: Hätte mir ebenso wie du gewünscht, dass sie als Vampir-Tante Elena und ihren Freunden weiterhin zur Seite steht, aber die Produzenten wollten das wohl nicht so. :nein:
Dass ein wichtiger Charakter gestorben ist, ist den meisten TVD-Fans egal, da geht es immer um das gleiche Liebeskarussell. Dabei gibt es doch soviele Baustellen und Dramen innerhalb der Serie. :motz:[/QUOTE]

Ich denke nicht, dass es den TVD-Fans egal ist. Ich habe Jenna sehr gemocht und fand ihren Abgang sehr sehr traurig. Aber mir ist ihr Tod in der letzten Folge nicht ganz so zu Herzen gegangen wie es vielleicht noch vor einigen Wochen gewesen wäre. Denn in der letzten Zeit kursierten soviele Gerüchte herum, dass es am Ende der Staffel auch einen der drei (Stefan, Elena, Damon) Hauptcharaktere treffen könnte, da ein Schauspieler aus der Serie aussteigen will, so dass ich froh bin, dass es "nur" Jenna ist. Sonst wäre die Serie für mich nämlich nicht mehr besonders sehenswert.:nein:

Kitty
09-05-2011, 11:39
[QUOTE=imuri;31519201]Hm, bei "Gone with the wind" - dem Thema der diesjährigen MysticFalls Party - gibt es die Szene, dass ganz Atlanta abgefackelt wird, als die Konföderierten die Stadt stürmen. Und gerade zu der Szene ereignet sich eben der leidenschaftliche Kuss der beiden Protagonisten Scarlet O'Hara und Rhett Buttler vor dem Hintergrund der brennenden Stadt. Also ist das Feuer, was man im Trailer sieht, meines Erachtens Filmleinwand, wo eben als Freilichtaufführung dieser Film gezeigt wird.

Ohoh Moment mal :o, Scarlet hasst ja eigentlich Rhett (nach außen hin und will sich es nicht eingestehen, dass sie Gefühle für ihn hat) und liebt (vordergründig) einen anderen und Rhett meldet sich (obwohl die Schlacht eigentlich schon verloren ist) als Freiwilliger zur Armee. Und dann sagt er zu ihr sinngemäß: "Küss mich Scarlet, du wirst doch einem Todgeweihten diesen letzten Wunsch nicht abschlagen." (weil er eben dann in die Schlacht zieht). Er zwingt sie zu dem Kuss, sie ohrfeigt ihn und sagt, dass sie ihn bis in alle Ewigkeiten hassen wird, worauf er lachend geht.
Nun, fallen euch irgendwelche Paralellen auf?:D[/QUOTE]
Ich mag derartige Filmzitate unheimlich gerne. :ja:

Was das Töten von Originals betrifft: Ich würde gerne mal, wie bei Highlander, Köpfe rollen sehen. Einen kopflosen Vampir gibt es doch nicht, oder?
Herz rausreissen finde ich ein wenig einfallslos.

Little_Ally
09-05-2011, 11:56
[QUOTE=Kitty;31528094]Ich mag derartige Filmzitate unheimlich gerne. :ja:

Was das Töten von Originals betrifft: Ich würde gerne mal, wie bei Highlander, Köpfe rollen sehen. Einen kopflosen Vampir gibt es doch nicht, oder?
Herz rausreissen finde ich ein wenig einfallslos.[/QUOTE]

In den meisten Vampirvarianten kann man einen Vampir durch Pfählen, Kopfabschlagen, Feuer und Tageslicht töten. Ich glaube in VD wurde noch keiner geköpft, ich denke aber, es würde auch hier funktionieren. Ich bin aber nicht scharf darauf sowas zu sehen.


[QUOTE=imuri;31519201]Hm, bei "Gone with the wind" - dem Thema der diesjährigen MysticFalls Party - gibt es die Szene, dass ganz Atlanta abgefackelt wird, als die Konföderierten die Stadt stürmen. Und gerade zu der Szene ereignet sich eben der leidenschaftliche Kuss der beiden Protagonisten Scarlet O'Hara und Rhett Buttler vor dem Hintergrund der brennenden Stadt. Also ist das Feuer, was man im Trailer sieht, meines Erachtens Filmleinwand, wo eben als Freilichtaufführung dieser Film gezeigt wird.

...[/QUOTE]


Das sehe ich auch so. Und ja, die von Dir geschilderte Szene passt so gut zu unserem Trio! :helga:

Little_Ally
09-05-2011, 12:59
Mir ist danach:

http://blogs.glam.de/entertainment/files/2010/04/Vampire-Diaries-the-vampire-diaries-9513929-1280-1024.jpg


:D

Sassiak
09-05-2011, 13:45
[QUOTE=Moonchild;31527463]Man kann doch bei uns auch nicht einfach selbst (also ohne irgendeine Gehehmigung von der Stadt) seine Toten auf dem Friedhof beerdigen, mal abgesehen davon das man einen Arzt braucht der nen Totenschein ausstellt. Weiß nicht wie das funktionieren sollte ohne das der Fragen stellt ... es sei denn der wird auch compelled.

Klaus muss Stefan nichtmal manipulieren, der braucht nur Stefan eine Nachricht zukommen zu lassen wie z.b. "komm da und da hin oder ich kille Elena" und der geht freiwillig.[/QUOTE]

Ok, überzeugt. :)


[QUOTE=Little_Ally;31527565]Nein, die Vampire bei VD zerfallen nicht zu Staub. Aber sie werden sofort grau und sind in einem gewissen Verwesungsstadium, sie sehen unmittelbar nach ihrem Tod nicht aus wie "normale Leichen", daher hätten der Leichenbeschauer und der Beerdigungsunternehmer etwas gemerkt.

Ich denke inzwischen wirklich, sie haben es so gemacht, damit man Jeremy und Elena nicht irgendeinen entfernten Verwandten als Vormund aufdrückt.

Und Ermittlungen von unserer Frau Sheriff wegen eines weiteren mysteriösen Todes wären jetzt auch nicht günstig.

Ich bin ja gespannt, ob Matt dem Sheriff nochmal einen Abschlussbericht erstattet, dass Damon Caroline und Werwolf Tyler gerettet hat, dass Caroline immer noch ein nettes Wesen ist und nicht gefährlich, etc.?[/QUOTE]

Stimme dir bei allem zu. Könnte mir auch vorstellen, dass Matt versuchen wird, Liz davon zu überzeigen, dass Caroline noch immer ihre Tochter ist und sich in ihrem Verhalten (außer dem Blut trinken :rolleyes:) nichts geändert hat. Allerdings bin ich mir unschlüsslich, dass es Liz damit bewenden lassen wird. Bezweifle es. Wie Matt schon meinte, ist sie mit dem Hass und der Jagd auf Vampire aufgewachsen. Außerdem weiß sie doch auch nun, dass Damon auch ein Vampir ist, oder? Und ihn sah sie immer als einen Freund und engen Vertrauten an. So ein Betrug schmerzt sicherlich sehr, um es einfach darauf beruhen zu lassen.. :nixweiss:


[QUOTE=Kitty;31528094]Ich mag derartige Filmzitate unheimlich gerne. :ja:

Was das Töten von Originals betrifft: Ich würde gerne mal, wie bei Highlander, Köpfe rollen sehen. Einen kopflosen Vampir gibt es doch nicht, oder?
Herz rausreissen finde ich ein wenig einfallslos.[/QUOTE]

Es wurde ja gesagt, dass nur der Dagger sie töten bzw. lahm legen könnte. Aber was passiert, wenn man einem Original wirklich den Kopf abschlägt? Läuft er dann kopflos durch die Gegend und sucht sein Haupt?! :help:


[QUOTE=imuri;31519201]Hm, bei "Gone with the wind" - dem Thema der diesjährigen MysticFalls Party - gibt es die Szene, dass ganz Atlanta abgefackelt wird, als die Konföderierten die Stadt stürmen. Und gerade zu der Szene ereignet sich eben der leidenschaftliche Kuss der beiden Protagonisten Scarlet O'Hara und Rhett Buttler vor dem Hintergrund der brennenden Stadt. Also ist das Feuer, was man im Trailer sieht, meines Erachtens Filmleinwand, wo eben als Freilichtaufführung dieser Film gezeigt wird.

Ohoh Moment mal :o, Scarlet hasst ja eigentlich Rhett (nach außen hin und will sich es nicht eingestehen, dass sie Gefühle für ihn hat) und liebt (vordergründig) einen anderen und Rhett meldet sich (obwohl die Schlacht eigentlich schon verloren ist) als Freiwilliger zur Armee. Und dann sagt er zu ihr sinngemäß: "Küss mich Scarlet, du wirst doch einem Todgeweihten diesen letzten Wunsch nicht abschlagen." (weil er eben dann in die Schlacht zieht). Er zwingt sie zu dem Kuss, sie ohrfeigt ihn und sagt, dass sie ihn bis in alle Ewigkeiten hassen wird, worauf er lachend geht.
Nun, fallen euch irgendwelche Paralellen auf?:D [/QUOTE]


Ohhhh.. :anbet: :wub:. So eine tolle Idee. Den Film hab ich nie gesehen, aber das Buch ist klasse.

FanThomas
09-05-2011, 13:47
Ich hab ja nach der letzten Folge das dringende Bedürfnis gehabt, alle Folgen nochmal von ganz vorne zu sehen ... ich bin jetzt bei 1/10

Herrjeh, was war Damon ganz am Anfang für ein selbstverliebtes A**loch, das alle manipuliert hat und nur die eigenen Interessen vertreten hat - ohne Rücksicht auf andere ...

und ganz deutlich sieht man die Weiterentwicklung der Charaktere von Caroline und Jeremy ... Caroline ist seit der Verwandlung richtig "erwachsen" geworden

Stefan hingegen hat sich irgendwie überhaupt nicht entwickelt :nixweiss:


Und zum Aktuellen muß ich sagen, dass ich Klaus richtig :anbet: finde ... der hat was ... ich freu mich direkt, dass es mit ihm weiter geht.

Und dass Jenna nicht mehr da ist :( ... schade ...

Little_Ally
09-05-2011, 13:50
[QUOTE=Sas2508;31529249]

Es wurde ja gesagt, dass nur der Dagger sie töten bzw. lahm legen könnte. Aber was passiert, wenn man einem Original wirklich den Kopf abschlägt? Läuft er dann kopflos durch die Gegend und sucht sein Haupt?! :help:

[/QUOTE]


Also irgendeinen anderen Weg muss es auch geben. Bonnie hatte Klaus ja in der letzten Folge extrem geschwächt und Elijah wollte ihm dann den Rest geben, indem er ihm das Herz rausreisst. Dazu kam es dann ja nicht. Aber Bonnie sagte zu ihm, wenn Elijah ihn nicht tötet, wird sie Klaus und ihn töten, auch wenn sie selbst dabei umkommt. :nixweiss:

Ich denke daher, mit Unterstützung einer Hexe wie Bonnie (die ja die Kräfte von hunderten toten Hexen kanalisiert) kann man einen Original ganz ohne magischen Dolch und das Pulver töten. :nixweiss:

Sassiak
09-05-2011, 13:56
[QUOTE=FanThomas;31529256]Ich hab ja nach der letzten Folge das dringende Bedürfnis gehabt, alle Folgen nochmal von ganz vorne zu sehen ... ich bin jetzt bei 1/10

Herrjeh, was war Damon ganz am Anfang für ein selbstverliebtes A**loch, das alle manipuliert hat und nur die eigenen Interessen vertreten hat - ohne Rücksicht auf andere ...

und ganz deutlich sieht man die Weiterentwicklung der Charaktere von Caroline und Jeremy ... Caroline ist seit der Verwandlung richtig "erwachsen" geworden

Stefan hingegen hat sich irgendwie überhaupt nicht entwickelt :nixweiss:


Und zum Aktuellen muß ich sagen, dass ich Klaus richtig :anbet: finde ... der hat was ... ich freu mich direkt, dass es mit ihm weiter geht.

Und dass Jenna nicht mehr da ist :( ... schade ...[/QUOTE]

:d: :ja:


[QUOTE=Little_Ally;31529287]Also irgendeinen anderen Weg muss es auch geben. Bonnie hatte Klaus ja in der letzten Folge extrem geschwächt und Elijah wollte ihm dann den Rest geben, indem er ihm das Herz rausreisst. Dazu kam es dann ja nicht. Aber Bonnie sagte zu ihm, wenn Elijah ihn nicht tötet, wird sie Klaus und ihn töten, auch wenn sie selbst dabei umkommt. :nixweiss:

Ich denke daher, mit Unterstützung einer Hexe wie Bonnie (die ja die Kräfte von hunderten toten Hexen kanalisiert) kann man einen Original ganz ohne magischen Dolch und das Pulver töten. :nixweiss:[/QUOTE]

Das hat mich auch gewundert. Ich hatte es immer so verstanden, dass sie Klaus nur bei bzw. nach dem Ritual töten könnten, weil er dadurch so geschwächt wurde.. :help:

Moonchild
09-05-2011, 14:16
Zu dem Pic:
Ian :wub:. Das letzte Pic das er getwittert hat, er mit seinem Dad im Tux war auch total niedlich

[QUOTE=Sas2508;31529342]:
Das hat mich auch gewundert. Ich hatte es immer so verstanden, dass sie Klaus nur bei bzw. nach dem Ritual töten könnten, weil er dadurch so geschwächt wurde.. :help:[/QUOTE]
Ja das stimmt wenn er geschwächt ist kann man ihn töten, aber Bonnie könnte ihn auch im normalzustand töten nur würde sie dabei selbst sterben und DAS ist das eigentliche Problem denn das wollen die andern nicht.

Mit Kopf abschlagen würde vielleicht schon funktionieren genauso wie Herz rausreissen aber aber eben nur wenn er geschwächt ist, vielleicht hat er sonst so ne Art Body aus Stahl wie Clark Kent? :nixweiss:. Sonst hätten sie Elijah ja auch einfach den Kopf abschlagen können als er den Dagger drin hatte.

Sassiak
09-05-2011, 14:30
[QUOTE=Moonchild;31529508]Zu dem Pic:
Ian :wub:. Das letzte Pic das er getwittert hat, er mit seinem Dad im Tux war auch total niedlich[/QUOTE]

Wo findet man das?? :trippel:


[QUOTE=Moonchild;31529508]Ja das stimmt wenn er geschwächt ist kann man ihn töten, aber Bonnie könnte ihn auch im normalzustand töten nur würde sie dabei selbst sterben und DAS ist das eigentliche Problem denn das wollen die andern nicht.

Mit Kopf abschlagen würde vielleicht schon funktionieren genauso wie Herz rausreissen aber aber eben nur wenn er geschwächt ist, vielleicht hat er sonst so ne Art Body aus Stahl wie Clark Kent? :nixweiss:. Sonst hätten sie Elijah ja auch einfach den Kopf abschlagen können als er den Dagger drin hatte.[/QUOTE]

Vielleicht klären uns die Autoren mal auf :D

Moonchild
09-05-2011, 14:42
Ians Twitter
http://twitter.com/#!/iansomerhalder

http://lockerz.com/s/100000488

Sassiak
09-05-2011, 14:48
[QUOTE=Moonchild;31529719]Ians Twitter
http://twitter.com/#!/iansomerhalder

http://lockerz.com/s/100000488[/QUOTE]

Danke :bussi:



Ians Antwort auf die Frage, wo der Unterschied zwischen VD und Twilight besteht: /watch?feature=player_embedded&v=cOk5iAxTvNk :clap: :lol:



Interview mit Nina Dobrev:

[QUOTE]Will Elena ever reciprocate Damon’s (Ian Somerhalder) feelings for her?
Although it seems like an adventurous opportunity, it’s a bit precarious to go along with Damon, so I doubt she would put herself in the line of danger. Plus, she is known for her loyalty so it would definitely be surprising.


Quelle (http://xfinitytv.comcast.net/blogs/2011/interviews/vampire-diaries-nina-dobrev-sinks-her-teeth-into-dual-role/)[/QUOTE]

:heul:

kleineelfe
09-05-2011, 16:59
:trippel: is bald freitag

obwohl

:heul::heul::heul:

dann is die season vorbei


:heul::heul::heul::heul:

Hewitt
09-05-2011, 17:05
Mal gespannt ob Damon das Staffelfinale überlebt. Vielleicht wird er auch wieder zum Menschen. :nixweiss:

kleineelfe
09-05-2011, 17:48
sowas vermute ich ja auch,

das bonnie mit hilfe der vorfahren ihn rettet

ihn vor die wahl stellt, sterben oder mensch sein

wobei bei der vorschau, hat es schon was theatralisches wie er die arme vor der dem sonnenlicht durchfluteten fenster langsam anhebt und darauf wartet zu verbrennen

WillofFire191
09-05-2011, 18:07
[QUOTE=Hewitt;31530928]Mal gespannt ob Damon das Staffelfinale überlebt. Vielleicht wird er auch wieder zum Menschen. :nixweiss:[/QUOTE]

blödsinn...

aber nach der lächerlichen antwort auf die frage, "wie könnten wir elena als menschen zurück hollen?" ist eigentlich ja alles möglich. leider.

Little_Ally
09-05-2011, 19:29
[QUOTE=Hewitt;31530928]Mal gespannt ob Damon das Staffelfinale überlebt. Vielleicht wird er auch wieder zum Menschen. :nixweiss:[/QUOTE]


Wie sollte das denn gehen? Wieder mal Hexerei?

Und wenn die Hexen wirklich so unglaublich stark sind und Vampire eigentlich furchtbar verabscheuen, warum haben sie dann die Vampire überhaupt erst geschaffen? Oder habe ich Elijah da mißverstanden. Ich glaube in Folge 20 (?) meinte er etwas in Richtung, sie, die Urvampire, seien durch Hexen entstanden. Und weil die Hexen nicht wollten, dass etwas wirklich unsterbliches auf der Erde wandelt, hätten sie für einen Weg gesorgt, dass auch ein Ursprünglicher sterben kann (Baum, Asche, Dolch, wohl auch kanalisierte Hexenkräfte :nixweiss:)

Nun ja, ich hoffe Damon überlebt den Werwolf-Biss. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man ihn aus der Serie schreiben will. Und ich habe noch nichts davon gehört, dass Ian vorzeitig aussteigen möchte. :D


[QUOTE=kleineelfe;31531252]
wobei bei der vorschau, hat es schon was theatralisches wie er die arme vor der dem sonnenlicht durchfluteten fenster langsam anhebt und darauf wartet zu verbrennen[/QUOTE]


Wo findet man denn die Vorschau?

kleineelfe
09-05-2011, 19:56
[QUOTE=Little_Ally;31532656]Wie sollte das denn gehen? Wieder mal Hexerei?

Und wenn die Hexen wirklich so unglaublich stark sind und Vampire eigentlich furchtbar verabscheuen, warum haben sie dann die Vampire überhaupt erst geschaffen? Oder habe ich Elijah da mißverstanden. Ich glaube in Folge 20 (?) meinte er etwas in Richtung, sie, die Urvampire, seien durch Hexen entstanden. Und weil die Hexen nicht wollten, dass etwas wirklich unsterbliches auf der Erde wandelt, hätten sie für einen Weg gesorgt, dass auch ein Ursprünglicher sterben kann (Baum, Asche, Dolch, wohl auch kanalisierte Hexenkräfte :nixweiss:)

Nun ja, ich hoffe Damon überlebt den Werwolf-Biss. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man ihn aus der Serie schreiben will. Und ich habe noch nichts davon gehört, dass Ian vorzeitig aussteigen möchte. :D




Wo findet man denn die Vorschau?[/QUOTE]


moment

*kram such*

augenblick noch

*wühl*

hab's gleich

*stöber*

HA

http://www.***tube.com/watch?v=-AU2ZIf27Gk


http://s1.directupload.net/images/110509/ruwowhw7.jpg (http://www.directupload.net)

LittleGreenBag
09-05-2011, 19:59
[QUOTE=Little_Ally;31532656]Wie sollte das denn gehen? Wieder mal Hexerei?

Und wenn die Hexen wirklich so unglaublich stark sind und Vampire eigentlich furchtbar verabscheuen, warum haben sie dann die Vampire überhaupt erst geschaffen? Oder habe ich Elijah da mißverstanden. Ich glaube in Folge 20 (?) meinte er etwas in Richtung, sie, die Urvampire, seien durch Hexen entstanden. Und weil die Hexen nicht wollten, dass etwas wirklich unsterbliches auf der Erde wandelt, hätten sie für einen Weg gesorgt, dass auch ein Ursprünglicher sterben kann (Baum, Asche, Dolch, wohl auch kanalisierte Hexenkräfte :nixweiss:)

Nun ja, ich hoffe Damon überlebt den Werwolf-Biss. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man ihn aus der Serie schreiben will. Und ich habe noch nichts davon gehört, dass Ian vorzeitig aussteigen möchte. :D





Wo findet man denn die Vorschau?[/QUOTE]

Also ich weiß nur, dass Elijah meinte, dass die Geschichte, wie sie zu Vampiren wurden, zu lange dauern würde .. weiß nicht, ob da Hexen die Hände im Spiel hatten :nixweiss:

Damon überlebt auf alle Fälle, auf das WIE bin ich sehr gespannt. Da sie Damons Werwolf-Biss nicht als Cliffhanger gewählt haben, bin ich wirklich sehr gespannt auf die nächste Folge .. was kann den da jetztb noch kommen :confused:

Vorschau: /watch?v=vNBu2UxbhLw

Ardian4TheWin
09-05-2011, 20:26
wow moment^^ wo seid ihr alle hier XD?

bin zum ersten mal in diesem thread,... staffel 2 hab ich mir ganz angeguckt schon,... wei weit seid ihr eigentlich^^?

kleineelfe
09-05-2011, 20:33
freitag bei der letzten folge :zahn:

Little_Ally
09-05-2011, 20:35
Ich hab mir gerade die letzte Folge nochmal angeguckt. Irgendwie hat es mich diesmal emotional mehr mitgenommen.:heul:


[QUOTE=kleineelfe;31533441]moment

*kram such*

augenblick noch

*wühl*

hab's gleich

*stöber*

HA

http://www.***tube.com/watch?v=-AU2ZIf27Gk


http://s1.directupload.net/images/110509/ruwowhw7.jpg (http://www.directupload.net)[/QUOTE]

Danke! :bussi:

Sassiak
09-05-2011, 20:37
[QUOTE=Little_Ally;31532656]Wie sollte das denn gehen? Wieder mal Hexerei?

Und wenn die Hexen wirklich so unglaublich stark sind und Vampire eigentlich furchtbar verabscheuen, warum haben sie dann die Vampire überhaupt erst geschaffen? Oder habe ich Elijah da mißverstanden. Ich glaube in Folge 20 (?) meinte er etwas in Richtung, sie, die Urvampire, seien durch Hexen entstanden. Und weil die Hexen nicht wollten, dass etwas wirklich unsterbliches auf der Erde wandelt, hätten sie für einen Weg gesorgt, dass auch ein Ursprünglicher sterben kann (Baum, Asche, Dolch, wohl auch kanalisierte Hexenkräfte :nixweiss:)

Nun ja, ich hoffe Damon überlebt den Werwolf-Biss. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man ihn aus der Serie schreiben will. Und ich habe noch nichts davon gehört, dass Ian vorzeitig aussteigen möchte. :D[/QUOTE]

Ich hab darüber auch nix gehört, vor allem müsste er ja dann auf die gemeinsame Zeit mit seiner Freundin verzichten :rolleyes:

Bin aber noch immer der Meinung, dass Damons Heilung etwas damit zu tun hat, dass Tyler noch nicht vollständig zum Werwolf verwandelt wurde :schmoll:


[QUOTE=kleineelfe;31533441]
http://s1.directupload.net/images/110509/ruwowhw7.jpg (http://www.directupload.net)[/QUOTE]

Sah man da aber nicht auch, wie Stefan ihn rettet, als er ihn vom Fenster wegwirft? :kopfkratz Bin gespannt, ob das in der Vorschau teilweise wirklich Elena, Katherine (wie die Verarsche in Staffel 1 :zeter:) oder doch nur seine Phantasie ist.


[QUOTE=Ardian4TheWin;31534219]wow moment^^ wo seid ihr alle hier XD?

bin zum ersten mal in diesem thread,... staffel 2 hab ich mir ganz angeguckt schon,... wei weit seid ihr eigentlich^^?[/QUOTE]

Vorletzte Folge der zweiten Staffel. Am Donnerstag läuft endlich das Staffelfinale und dann ist monatelanges Warten angesagt :heul:

Little_Ally
09-05-2011, 20:39
[QUOTE=Sas2508;31534510]

Bin aber noch immer der Meinung, dass Damons Heilung etwas damit zu tun hat, dass Tyler noch nicht vollständig zum Werwolf verwandelt wurde :schmoll:[/QUOTE]


Der kleine Tyler ist aber doch vollständig zum Werwolf verwandelt. Er hat versehentlich dieses Mädchen auf der Party getötet (Unfall) und hat dadurch den Fluch ausgelöst. Er hat sich bereits zweimal in einen Wolf verwandelt. :nixweiss:

Ardian4TheWin
09-05-2011, 20:39
[QUOTE=Sas2508;31534510]Ich hab darüber auch nix gehört, vor allem müsste er ja dann auf die gemeinsame Zeit mit seiner Freundin verzichten :rolleyes:

Bin aber noch immer der Meinung, dass Damons Heilung etwas damit zu tun hat, dass Tyler noch nicht vollständig zum Werwolf verwandelt wurde :schmoll:




Sah man da aber nicht auch, wie Stefan ihn rettet, als er ihn vom Fenster wegwirft? :kopfkratz Bin gespannt, ob das in der Vorschau teilweise wirklich Elena, Katherine (wie die Verarsche in Staffel 1 :zeter:) oder doch nur seine Phantasie ist.




Vorletzte Folge der zweiten Staffel. Am Donnerstag läuft endlich das Staffelfinale und dann ist monatelanges Warten angesagt :heul:[/QUOTE]


vorletzte folge von staffel 2?

also ich bin da wo isobel an der tür geklingelt hat^^ dann kamen keine neue episoden mehr bei ********,...

kleineelfe
09-05-2011, 20:40
[QUOTE=Sas2508;31534510]Ich hab darüber auch nix gehört, vor allem müsste er ja dann auf die gemeinsame Zeit mit seiner Freundin verzichten :rolleyes:

Bin aber noch immer der Meinung, dass Damons Heilung etwas damit zu tun hat, dass Tyler noch nicht vollständig zum Werwolf verwandelt wurde :schmoll:


Sah man da aber nicht auch, wie Stefan ihn rettet, als er ihn vom Fenster wegwirft? :kopfkratz Bin gespannt, ob das in der Vorschau teilweise wirklich Elena, Katherine (wie die Verarsche in Staffel 1 :zeter:) oder doch nur seine Phantasie ist.


Vorletzte Folge der zweiten Staffel. Am Donnerstag läuft endlich das Staffelfinale und dann ist monatelanges Warten angesagt :heul:[/QUOTE]

:ja: und er wirft damon ja in den hauseigenen kerker



[QUOTE=Little_Ally;31534465]Ich hab mir gerade die letzte Folge nochmal angeguckt. Irgendwie hat es mich diesmal emotional mehr mitgenommen.:heul:


Danke! :bussi:[/QUOTE]


:bussi: bitte

:tröst: is ne harte folge, mit vielen tatüs



[QUOTE=Little_Ally;31534573]Der kleine Tyler ist aber doch vollständig zum Werwolf verwandelt. Er hat versehentlich dieses Mädchen auf der Party getötet (Unfall) und hat dadurch den Fluch ausgelöst. Er hat sich bereits zweimal in einen Wolf verwandelt. :nixweiss:[/QUOTE]


sie meinte wohl eher in der nacht

da war er noch nicht ganz verwandelt, sondern noch in der transformationsphase

Little_Ally
09-05-2011, 20:42
Also wie Bonnie in der Vorschau sagt, es sei seine Zeit zu sterben: :heul:

Aber wie gesagt, ich bin relativ sicher, Damon bleibt uns erhalten. Entweder als Vampir oder als Geist (oder irgendwie so :D).

Sassiak
09-05-2011, 20:47
[QUOTE=Ardian4TheWin;31534574]vorletzte folge von staffel 2?

also ich bin da wo isobel an der tür geklingelt hat^^ dann kamen keine neue episoden mehr bei ********,...[/QUOTE]

Dann hast du den falschen Anbieter :zahn:



[QUOTE=kleineelfe;31534581]:ja: und er wirft damon ja in den hauseigenen kerker[/QUOTE]

Richtig. Frage mich, ob die Szene, wo er so glänzend in Elenas Armen liegt dann davor oder danach spielen. Hach, ich bin schon so gespannt :trippel:




[QUOTE=kleineelfe;31534581]sie meinte wohl eher in der nacht

da war er noch nicht ganz verwandelt, sondern noch in der transformationsphase[/QUOTE]

:ja:

kleineelfe
09-05-2011, 20:57
[QUOTE=Little_Ally;31534637]Also wie Bonnie in der Vorschau sagt, es sei seine Zeit zu sterben: :heul:

Aber wie gesagt, ich bin relativ sicher, Damon bleibt uns erhalten. Entweder als Vampir oder als Geist (oder irgendwie so :D).[/QUOTE]


war aber nich bonnie :helga:


das war emily :helga:

Little_Ally
09-05-2011, 21:01
[QUOTE=kleineelfe;31535027]war aber nich bonnie :helga:


das war emily :helga:[/QUOTE]


:schäm: Wie peinlich! :schäm:

Katinka
09-05-2011, 21:07
Zu sehr sollte man sich auf die Vorschau aber wie immer nicht verlassen, twittert Julie Plec (http://twitter.com/#!/julieplec/status/67178672070733824):

[quote]I watched the ext promo for 222 and TONS of pieces didn't make it to final cut. No one's fault, it is what it is, just wanted to warn you.[/quote]


und später: (http://twitter.com/#!/julieplec/status/67286930525663232)

[quote]it's not scenes -- it's shots, certain lines of dialogue. Little things.[/quote]