PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RTL II Extrem schön! - Endlich ein neues Leben


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Die kleine Rosi
03-05-2010, 20:56
[QUOTE=Cookie;26615383]Komisch, für alles schämen sie sich und können sich zu nichts überwinden,
aber für ein Tattoo reicht es wohl immer.
Versteh ich nicht.[/QUOTE]

Gelle? Find ich auch komisch... wenn man seinen Körper schon so furchtbar findet.

15 Stunden OP :ko:

floehle
03-05-2010, 20:57
boah, der muss alles weh tun :fürcht:

Laute
03-05-2010, 20:57
Op 15 Stunden? Wie riskant!:(

bettina1310
03-05-2010, 20:57
das gesicht ist schon gemacht ???

Die kleine Rosi
03-05-2010, 20:57
Die Oberarme :rotauge: Das ist nur ein Knochen mit Fleischlappen :eek:

floehle
03-05-2010, 20:58
halleluja :kater::dada::dada:

schrott-song

bedefort
03-05-2010, 20:58
Und immer noch dieses Jammergesicht.

Marmelada
03-05-2010, 20:58
wenn ich so aussehen würde, würde ich so gucken: :rotauge:

Moritza
03-05-2010, 20:58
Pralle, junge Brüste und ein faltiges, verhärmtes Gesicht.:(

Cookie
03-05-2010, 20:59
Schätzchen, die Narben bleiben - das wird das nächste sein, was sie stört.
Bikini? Da glaub ich noch nicht dran.

Moritza
03-05-2010, 20:59
[QUOTE=Cookie;26615383]Komisch, für alles schämen sie sich und können sich zu nichts überwinden,
aber für ein Tattoo reicht es wohl immer.
Versteh ich nicht.[/QUOTE]

Aber fürn Zahnarzt reichts nicht.:rolleyes: Man hat ja nicht von jetzt auf gleich so Ruinen in der Kieme.

floehle
03-05-2010, 20:59
[QUOTE=Moritz;26615520]Pralle, junge Brüste und ein faltiges, verhärmtes Gesicht.:([/QUOTE]
das gesicht macht die sicher auch noch :confused:

Die kleine Rosi
03-05-2010, 21:00
[QUOTE=bedefort;26615506]Und immer noch dieses Jammergesicht.[/QUOTE]

Und eine furchtbare Körperhaltung. :ko:

Marmelada
03-05-2010, 21:01
Immer noch dieses Tuch um den Kopf, aber schon "mit neuem Aussehen". :rotfl:

Die kleine Rosi
03-05-2010, 21:01
[QUOTE=Moritz;26615562]Aber fürn Zahnarzt reichts nicht.:rolleyes: Man hat ja nicht von jetzt auf gleich so Ruinen in der Kieme.[/QUOTE]

Stimmt, was kostet so ein Tatoo? Auch nicht geschenkt. Da hab ich lieber schöne Zähne als so eine Tätowation :nixweiss:

bettina1310
03-05-2010, 21:02
sie hat immer noch ne körperhaltung wie eine alte frau

Die kleine Rosi
03-05-2010, 21:02
Die Haut am Rücken schlabbert auch nur über die Knochen. Die hat Null Muskeln :kater:

Marmelada
03-05-2010, 21:02
"ALLES wird sich ändern und ich werde IMMER LACHEN!" :rolleyes:

Lunchen07
03-05-2010, 21:03
Warum werden die da immer in so grottenhässliche, bunte Klamotten gepresst?:crap:

Die kleine Rosi
03-05-2010, 21:04
[QUOTE=Marmelada;26615685]"ALLES wird sich ändern und ich werde IMMER LACHEN!" :rolleyes:[/QUOTE]

Klar... jedes Problem ist dann einfach weg. Doof nur, daß man sich dann nicht mehr dauernd rausreden kann mit: "Ach das ist nur weil... Zähne/Haare/Figur nicht stimmt"

floehle
03-05-2010, 21:04
die sind so bescheuert, bei rtl :vogel:

"die makel sind verschwunden" bla

die hat ihr leben lang riesen narben..

Vanish
03-05-2010, 21:05
[QUOTE=Die kleine Rosi;26615626]Stimmt, was kostet so ein Tatoo? Auch nicht geschenkt. Da hab ich lieber schöne Zähne als so eine Tätowation :nixweiss:[/QUOTE]

Pah, wer mit der Zeit gehen will brauchtn schickes Tattoo, und die Zähne die sieht doch keiner :zahn:

bedefort
03-05-2010, 21:06
[QUOTE=Die kleine Rosi;26615738]Klar... jedes Problem ist dann einfach weg. Doof nur, daß man sich dann nicht mehr dauernd rausreden kann mit: "Ach das ist nur weil... Zähne/Haare/Figur nicht stimmt"[/QUOTE]


Denen fällt sicher schon wieder was ein. :rolleyes:

Marmelada
03-05-2010, 21:07
[QUOTE=Die kleine Rosi;26615738]Klar... jedes Problem ist dann einfach weg. Doof nur, daß man sich dann nicht mehr dauernd rausreden kann mit: "Ach das ist nur weil... Zähne/Haare/Figur nicht stimmt"[/QUOTE]

Ich weiß was! :idee:

[QUOTE=bedefort;26615787]Denen fällt sicher schon wieder was ein. :rolleyes:[/QUOTE]

Die hässlichen Tattoos sind total out! Die müssten gelasert werden zum großen Glück. :zahn:

Laute
03-05-2010, 21:09
[QUOTE=Vanish;26615776]Pah, wer mit der Zeit gehen will brauchtn schickes Tattoo, und die Zähne die sieht doch keiner :zahn:[/QUOTE]

Tattoo- Assi-Stempel:D

Die kleine Rosi
03-05-2010, 21:13
Ach du Sch***... wie sieht das denn aus? :ko:

bedefort
03-05-2010, 21:13
Da haben sie die Schminke aber fingerdick auftragen müssen. :D

Marmelada
03-05-2010, 21:13
Endlich mal wieder eine echte Transe! :D

Cookie
03-05-2010, 21:13
Hmm, könnte glatt als Weischis Schwester durchgehen.
Und das ist KEIN Kompliment.

bettina1310
03-05-2010, 21:14
sieht immr noch aus wie ne gut gehaltene 60-jährige...ich bleib dabei zehn, zwanzig kilo mehr wären besser

floehle
03-05-2010, 21:14
irgendwas stimmt mit der nit...
die hat auch so hausgemachte tatoos am rücken.

ich tipp auf ex-drogi.
abnehmen kann man super mit crack :schäm::zahn:

bettina1310
03-05-2010, 21:15
uiiii....der po ist bombe

bedefort
03-05-2010, 21:15
Die häßlichen Tatoos haben sie bei den Nachher-Fotos weggephotoshopped. :rotfl:

Die kleine Rosi
03-05-2010, 21:16
Die soll sich mal ein Kiese-Abo besorgen, die hat eine extreme Fehlhaltung.

bettina1310
03-05-2010, 21:16
[quote=floehle;26616096]irgendwas stimmt mit der nit...
die hat auch so hausgemachte tatoos am rücken.

ich tipp auf ex-drogi.
abnehmen kann man super mit crack :schäm::zahn:[/quote]

hab ich mir auch gedacht...die tochter hat übrigens auch schon kaputte zähne

Lunchen07
03-05-2010, 21:17
Und eine Glanz-Strumpfhose hatse auch angehabt.:sumo:

hexhex
03-05-2010, 21:17
Nächstes Mal wieder ne Zahnruine, aber diesmal mit richtiger Zahnarztphobie

Die kleine Rosi
03-05-2010, 21:17
[QUOTE=bedefort;26616121]Die häßlichen Tatoos haben sie bei den Nachher-Fotos weggephotoshopped. :rotfl:[/QUOTE]

:lol:

Marmelada
03-05-2010, 21:18
[QUOTE=Lunchen07;26616204]Und eine Glanz-Strumpfhose hatse auch angehabt.:sumo:[/QUOTE]

Das issen alter Trick, um Cellulite wegzuzaubern: Stützstrumpfhose mit Glanz-Effekt. :D

floehle
03-05-2010, 21:21
[QUOTE=hexhex;26616217]Nächstes Mal wieder ne Zahnruine, aber diesmal mit richtiger Zahnarztphobie[/QUOTE]

ach was ...die haben immer dann ne phobie, wenn alles zu spät ist.
bäh, es gibt auch noch ne zeit vor gebiss-ruine :kater:

und das fängt meistens so an

[QUOTE]OS Oral-Sau (Ärztejargon für jemanden, der sich die Zähne nicht putzt) [/QUOTE]
http://www.code-knacker.de/medizinlexikon2.htm

floehle
03-05-2010, 21:23
[QUOTE=bettina1310;26616162]hab ich mir auch gedacht...die tochter hat übrigens auch schon kaputte zähne[/QUOTE]
ja, die kleine hat ganz verkniffen gelächelt :(
der alte sah auch nicht mund-gesund aus :zahn:

oh mann...:rotfl:
schande, sowas

floehle
03-05-2010, 21:32
das zeug, das das gesicht so zerstört, heißt übrigens
crystel meth.
es zerstört auch in kürzester zeit die zähne.

wen es interessiert *nur aufklär*

http://www.portal.gmx.net/sidbabhdej.1272915306.3554.bz3liadoos.75.ktq/de/themen/gesundheit/bildergalerie/6411796.html

http://portal.gmx.net/de/themen/gesundheit/krankheiten/6411794-Das-haessliche-Gesicht-der-Droge%2Carticleset=4846700%2Ccc=000000185900064117941RRNKf.html

nyx
04-05-2010, 10:26
*panisch reinhüpf*

Wie lange läuft die neue Staffel schon? Und kann mich sich alte Folgen irgendwo anschauen? Ich habe das gestern durch Zufall zum 1. Mal gesehen.

Ich bin nämlich schon seit Jahren (schon bevor die beiden sich selbständig gemacht haben) Patientin bei einem der Zahnärzte aus der Praxis (nicht der dunkelhaarige, sondern der andere, der nächste Woche wohl wieder kommt) und hatte letztes Jahr dort einige Termine, weil ich einige Kronen habe machen lassen.

Jedenfalls sehr lustig, weil ich einige der "Zahn-Großbaustellen" da bei meinen Terminen habe rumlaufen sehen und damals schon geschockt war, wie man es so weit kommen lassen kann. Aber der Zahnarzt meinte, dass das wohl keine Einzelfälle waren und die Produktionsfirma sich vor lauter Bewerbungen wohl kaum retten konnte :eek:

karinlilu
04-05-2010, 12:10
[QUOTE=Die kleine Rosi;26615144]Natürlich hat er auch die passende High-End-Gattin dazu :rolleyes: Wie immer: entweder schwul oder verheiratet...[/QUOTE]

Ach nö, der schnucklige Zahnarzt ist verheiratet?
Grad wollt ich die Adresse der Praxis suchen, ich brauch gaaaanz dringend nen neuen Zahnarzt:D

Lioness
04-05-2010, 12:29
[QUOTE=floehle;26616486]ach was ...die haben immer dann ne phobie, wenn alles zu spät ist.
bäh, es gibt auch noch ne zeit vor gebiss-ruine :kater:

und das fängt meistens so an

[/QUOTE]

okay wieder was gelernt, dann liegt meine Zahnarztphobie gar nicht an der Kieferorthopädin, die einen (den Sitz der Spange) störenden Milchzahn mal eben mit einer Zange raushebelte oder an dem ZA, der bei einer Wurzelbehandlung (an einem bei einem Unfall zerstörten Zahn) diese verflixte Spritze nicht hinbekam und ich ALLES hautnah und life erleben durfte und auch nicht an dem Zahnarzt, der mich als 4jährige in Bauch und Beine kniff, damit ich diese widerlichen Färbetabletten nicht wieder ausspucke und ebensowenig an dem Kieferchirurgen, der meine Weisheitszahn-OP lieber schnell als sauber und gründlich vornahm und mir damit eine nette vereiterte Wunde beschwerte?

Wie groß ist der Kamm, über den Du scherst?
Zahnarztphobiker haben nicht per se und auf jeden Fall schlechtere Zähne als Otto Normal, was nicht heißen soll, dass es nicht auch solche Konstellation wie von Dir beschrieben gibt.

floehle
04-05-2010, 12:46
[QUOTE=Lioness;26633266]Wie groß ist der Kamm, über den Du scherst?
Zahnarztphobiker haben nicht per se und auf jeden Fall schlechtere Zähne als Otto Normal, was nicht heißen soll, dass es nicht auch solche Konstellation wie von Dir beschrieben gibt.[/QUOTE]

reg dich ab.
um dich ging es nicht.

ich halte diese phobiegeschichte bei den meisten der "endlich-schön-damen"
für ne ausrede. sieht man auch am rest der optik.

Hanga Roa
04-05-2010, 21:31
Floehle, warum bist Du anders rum???

Marmelada
04-05-2010, 21:34
[QUOTE=Lioness;26633266]okay wieder was gelernt, dann liegt meine Zahnarztphobie gar nicht an der Kieferorthopädin, die einen (den Sitz der Spange) störenden Milchzahn mal eben mit einer Zange raushebelte oder an dem ZA, der bei einer Wurzelbehandlung (an einem bei einem Unfall zerstörten Zahn) diese verflixte Spritze nicht hinbekam und ich ALLES hautnah und life erleben durfte und auch nicht an dem Zahnarzt, der mich als 4jährige in Bauch und Beine kniff, damit ich diese widerlichen Färbetabletten nicht wieder ausspucke und ebensowenig an dem Kieferchirurgen, der meine Weisheitszahn-OP lieber schnell als sauber und gründlich vornahm und mir damit eine nette vereiterte Wunde beschwerte?
[/QUOTE]

http://wuerziworld.de/Smilies/schild/sd24.gif

floehle
04-05-2010, 23:00
[QUOTE=Hanga Roa;26643641]Floehle, warum bist Du anders rum???[/QUOTE]
ich steh halt zur zeit bissi kopf :D

Spinne
06-05-2010, 04:51
[QUOTE=Lioness;26633266]okay wieder was gelernt, dann liegt meine Zahnarztphobie gar nicht an der Kieferorthopädin, die einen (den Sitz der Spange) störenden Milchzahn mal eben mit einer Zange raushebelte oder an dem ZA, der bei einer Wurzelbehandlung (an einem bei einem Unfall zerstörten Zahn) diese verflixte Spritze nicht hinbekam und ich ALLES hautnah und life erleben durfte und auch nicht an dem Zahnarzt, der mich als 4jährige in Bauch und Beine kniff, damit ich diese widerlichen Färbetabletten nicht wieder ausspucke und ebensowenig an dem Kieferchirurgen, der meine Weisheitszahn-OP lieber schnell als sauber und gründlich vornahm und mir damit eine nette vereiterte Wunde beschwerte?

Wie groß ist der Kamm, über den Du scherst?
Zahnarztphobiker haben nicht per se und auf jeden Fall schlechtere Zähne als Otto Normal, was nicht heißen soll, dass es nicht auch solche Konstellation wie von Dir beschrieben gibt.[/QUOTE]

ne echte Zahnarztphobiker gibs ja, aber eher unrealistisch, das auf einmal wenn ne Camera bei ist , alles easy geht. <--- das wird nur gemeint ;)

Lukas200
10-05-2010, 19:52
ich finde die werden auch von mal zu mal schlimmer.....ist irgendwie so ne art zurschaustellung und das ist echt mies...

Die kleine Rosi
10-05-2010, 19:54
Heute bei Extrem schön (http://www.rtl2.de/018100_0012.html)


[QUOTE]Das Leben hat es in der Vergangenheit nicht gut mit Renate (48) gemeint und tiefe Spuren in ihrem Gesicht hinterlassen. Nun verhilft ein Expertenteam Renate zu einem Start in ein neues Leben. Auch Nicole (41) hat sich aufgrund ihres Aussehens zu einer gehemmten und unglücklichen Frau entwickelt. Kompetente Ärzte, Psychologen, Fitnesstrainer und Ernährungsberater verhelfen den Kandidaten zu ihrem Traumaussehen und zu einem neuen Selbstwertgefühl. Der Preis ist hoch: mehr als acht Wochen Trennung von der Familie, mehr als acht Wochen Entbehrungen und Schmerzen. Doch das Ergebnis entschädigt die Protagonisten für die Strapazen – die überschäumende Freude nach den Verwandlungen ist überwältigend...

Die Vergangenheit hat so tiefe Spuren im Gesicht von Renate (48) hinterlassen, dass sie sich an der Seite ihres Lebensgefährten Frank nur im Dunkeln aus der Wohnung traut. Ein plastischer und ein ästhetischen Chirurg führen ein endoskopisches Stirnlifting sowie ein Facelifting mit Halsstraffung durch und bereiten Renate somit den Weg zu einem neuen, selbstbewussten Auftreten.

Doch die größte Hürde stellt für die 48-Jährige ihre ausgeprägte Zahnarztpanik dar. Sie wagt es anfangs nicht einmal, die Praxis zu betreten. Doch ein Spezialist schafft es, Renate die Angst zu nehmen und ihr ein strahlendes Siegerlächeln zu verleihen. Nach der äußerlichen Verwandlung kehrt sie schließlich motiviert und mit neuem Lebensmut zu ihrem Partner zurück.

Nicole (41) leidet unter ihrer kleinen Brust, abstehenden Ohren, schlechten Zähnen und ihrem naturkrausen, kurzen roten Haar. „An mir ist nichts Weibliches“, behauptet sie von sich selbst. Sie ist verheiratet, zieht sich aber von ihrem Mann Markus immer weiter zurück. Der liebt seine Frau immer noch und leidet mit ihr.

Zunächst werden Nicoles Zähne gerichtet. Die Ergebnisse der anschließenden Operationen an Brust und Ohren zeigen eine unglaubliche Veränderung – und dennoch bleibt Nicole unsicher. Beim anschließenden Styling mit einem Fashion-Experten bricht die 41-Jährige in Tränen aus, weil sie immer noch an sich und ihrem Mut zweifelt. Zu tief sitzt die Angst, sich trotz schönem Äußeren doch wieder in Schlabberpullis und Jeans zu verstecken.

Doch der Experte arbeitet weiter mit ihr, übt mit Nicole das selbstverständliche, feminine Bewegen in weiblichen Outfits. Ihre anschließende Typveränderung bei einem Top-Stylisten begeistert Nicole.

Als sie nach acht Wochen zu ihrem Ehemann Markus und ihren besten Freunden zurückkehrt, hat sie ihre Selbstzweifel endgültig abgelegt und ist bereit für den Start in ein neues, erfülltes Leben. [/QUOTE]

hexhex
10-05-2010, 20:02
Na mal gucken, was uns da heute wieder erwartet

Marmelada
10-05-2010, 20:11
"Nicole (41) leidet unter ihrer kleinen Brust, abstehenden Ohren, schlechten Zähnen und ihrem naturkrausen, kurzen roten Haar."

Das klingt nach Rumpelstilzchen. :kopfkratz

http://www.niessnerfilm.de/jpegs/rumpelstilzchen3.jpg

floehle
10-05-2010, 20:13
scheixx zähne andauernd :mad:

:zahn::wink::trippel:

Die kleine Rosi
10-05-2010, 20:15
War das in den letzten Staffeln auch schon so derb, daß ausnahmslos alle Kandidatinnen solche Zahnfeen waren?


Hallo übrigens :wink:

bedefort
10-05-2010, 20:15
Bis auf die Zähne sieht die doch garnicht so schlecht aus.

bettina1310
10-05-2010, 20:15
hauptsache die nägel sind gemacht

hexhex
10-05-2010, 20:17
[QUOTE=Die kleine Rosi;26751203]War das in den letzten Staffeln auch schon so derb, daß ausnahmslos alle Kandidatinnen solche Zahnfeen waren?


Hallo übrigens :wink:[/QUOTE]

Ja da waren schon extreme Beispiele dabei.

zurück :wink:

Marmelada
10-05-2010, 20:17
:kater: Ja klar, die Kinder kommen in Pflegefamilien und sie ist arm dran. :kater:

bedefort
10-05-2010, 20:17
Darf man beim Verkauf von Lebensmitteln überhaupt so lange Nägel haben?

floehle
10-05-2010, 20:17
naja, renates zähne, ok, sind mist,
ansonsten sieht sie nur ungepflegt aus und
auch so,
als wäre sie dem alk nicht unbedingt abgeneigt (gewesen):nixweiss:

so schlimme ist sie nicht:kopfkratz

Die kleine Rosi
10-05-2010, 20:17
[QUOTE=bettina1310;26751222]hauptsache die nägel sind gemacht[/QUOTE]


Hab ich auch gerade gedacht. Tattos und Plastenägel haben die trotzallem immer noch, die 30 Euro alle 3 Wochen könnten die auch ihre neuen Zähne abbezahlen.

bettina1310
10-05-2010, 20:17
so ein stuss...geht nur nachts aus dem haus....arbeitet aber in einer bäckerei...

Die kleine Rosi
10-05-2010, 20:18
[QUOTE=Marmelada;26751276]:kater: Ja klar, die Kinder kommen in Pflegefamilien und sie ist arm dran. :kater:[/QUOTE]

Warum kamen die Kinder in andere Familien? Weil die Mutter Schicksal hat? Oder Trauma? :rolleyes:

bedefort
10-05-2010, 20:18
[QUOTE=bettina1310;26751293]so ein stuss...geht nur nachts aus dem haus....arbeitet aber in einer bäckerei...[/QUOTE]

Da haben die Drehbuchschreiber aber nicht gut aufgepaßt. :D

Die kleine Rosi
10-05-2010, 20:19
Drama :kater:

floehle
10-05-2010, 20:19
ah jaaa, die phobie trulla :zahn:
*ausrede*

warum gehen die nicht zu nem hypnose-zahnarzt, die die so
ängstlich sind. gibbet doch reichlich mittlerweile.

Marmelada
10-05-2010, 20:20
So ein Blödsinn. Dann soll sie ins Krankenhaus und kriegt ne Narkose und fertig. Das ist doch alles Drehbuch-Drama. :sumo:

bettina1310
10-05-2010, 20:20
[quote=Die kleine Rosi;26751329]Warum kamen die Kinder in andere Familien? Weil die Mutter Schicksal hat? Oder Trauma? :rolleyes:[/quote]

und warum kamen sie nie zurück?? oder haben keinen kontakt??

floehle
10-05-2010, 20:21
auch die hat plastenägel :gähn:


bäh, mach die gosch zu :kater:

Die kleine Rosi
10-05-2010, 20:21
Fragen über Fragen...


:schleich:

bettina1310
10-05-2010, 20:21
[quote=Marmelada;26751408]So ein Blödsinn. Dann soll sie ins Krankenhaus und kriegt ne Narkose und fertig. Das ist doch alles Drehbuch-Drama. :sumo:[/quote]

macht er ...alles halb so schlimm also

bettina1310
10-05-2010, 20:22
die sieht sonst aber echt ok aus...48 halt

Die kleine Rosi
10-05-2010, 20:23
Mei, Mutta, du gehst auf die 50 zu, was denkst du, wie das aussieht? Und irgendwie habe ich auch nicht das Gefühl, daß sie immer nur ins Glas gespuckt hat...

hexhex
10-05-2010, 20:23
Tja, vorgealtert durch was? Da wird sie zum Teil doch selbst dran schuld sein.

Marmelada
10-05-2010, 20:23
[QUOTE=bettina1310;26751500]die sieht sonst aber echt ok aus...48 halt[/QUOTE]

Eben. :sumo:

Wenn sie minimal lächeln würde, wäre das Facelifting völlig unnötig. :sumo:

bettina1310
10-05-2010, 20:24
vor so einer gesichts-op hätte ich einen mega bammel

Die kleine Rosi
10-05-2010, 20:24
Oder statt Plasiknägel mal lekker zum Friseur wär ja auch mal ne Massnahme :rolleyes:

floehle
10-05-2010, 20:25
[QUOTE=bettina1310;26751564]vor so einer gesichts-op hätte ich einen mega bammel[/QUOTE]
ich nicht :D

notier *endoskopisches stirnlifting vormerken*

bedefort
10-05-2010, 20:25
[QUOTE=Die kleine Rosi;26751576]Oder statt Plasiknägel mal lekker zum Friseur wär ja auch mal ne Massnahme :rolleyes:[/QUOTE]

Das bringt normalerweise eine ganze Menge. Gerade in dem Alter.

Zähne machen und zum Frisör. Das hätte gereicht.

Marmelada
10-05-2010, 20:26
[QUOTE=Die kleine Rosi;26751576]Oder statt Plasiknägel mal lekker zum Friseur wär ja auch mal ne Massnahme :rolleyes:[/QUOTE]

Ich hatte heute beruflich auch mit soner Frau zu tun: Selbstgeklebte Plastiknägel, halb rausgewachsen und mit irgendwelchen selbst gemachten Billig-Applikationen drauf. :kater: :kater: :kater:


Die Frau sieht doch gut aus. Als Lesbe ist sie der Hit! :beiss:

bedefort
10-05-2010, 20:27
"Ein Leben als Versteckspiel."

Weil die Titten zu klein sind? Gehts noch?

Basty
10-05-2010, 20:27
zumindest hat sie ein schönes löwentattoo :d::d::d:

bettina1310
10-05-2010, 20:27
nicole macht aber auch gar nichts aus sich...und wieso die ehe seit einem jahr erst drama sein soll, versteh ich dann auch nicht...busen hatte sie ja von anfnag an keinen

floehle
10-05-2010, 20:27
meine güte,
nicole wird nie hängehupen bekommen,
ist auch was wert :nixweiss:
und abstehende ohren?? häääh, sieht man doch nit.

Cookie
10-05-2010, 20:27
Klasse, mag ihre abstehenden Ohren nicht und macht sich extra ein Ohrknorpelpiercing - damit genau DA alle draufstarren.
Muss ich das verstehen?

Marmelada
10-05-2010, 20:27
Die braucht einfach nur ne Therapie - und sonst nix. :hammer: :hammer: :hammer:

Die kleine Rosi
10-05-2010, 20:27
[QUOTE=bettina1310;26751564]vor so einer gesichts-op hätte ich einen mega bammel[/QUOTE]

Nur über meine Leiche würde ich sowas machen lassen. Neulich war wieder so eine Sendung über Stars und ihre verpfuschten OPs. Da war PriscillaPresley, die war superhübsch, auch als ältere Frau, und dann hat sie sich durch BilligSilikon das ganze Gesicht verhunzen lassen.

Shambles
10-05-2010, 20:28
[QUOTE=Die kleine Rosi;26751532]Mei, Mutta, du gehst auf die 50 zu, was denkst du, wie das aussieht? Und irgendwie habe ich auch nicht das Gefühl, daß sie immer nur ins Glas gespuckt hat...[/QUOTE]
Das könnte man vermuten...;)

bedefort
10-05-2010, 20:28
Die ist auch ein Fall für den Frisör.

hexhex
10-05-2010, 20:28
Also die Nicole kann ich jetzt wirklich gar nicht verstehen. Man kann sich das Leben auch selber schwer machen

Die kleine Rosi
10-05-2010, 20:29
Die macht sich nur selber runter, was für ein Gewese :rolleyes:

Wenn die nicht immer nur sone Fresse ziehen würden :mauer:

floehle
10-05-2010, 20:29
was will die.
so schlimm ist die nit :confused:
andere brille, bissi farbe, andrere frisur

bettina1310
10-05-2010, 20:30
[quote=Marmelada;26751692]Die braucht einfach nur ne Therapie - und sonst nix. :hammer: :hammer: :hammer:[/quote]


volle zustimmung...sieht ganz normal aus die frau, wie tausende andere auch

Marmelada
10-05-2010, 20:30
[QUOTE=floehle;26751758]was will die.
so schlimm ist die nit :confused:
andere brille, bissi farbe, andrere frisur[/QUOTE]

Ja, das ist echt Verarsche. So sehen geschätzte 90 Prozent aller Provinzfrauen aus - nur mit mehr Hupe.

Die kleine Rosi
10-05-2010, 20:30
[QUOTE=hexhex;26751735]Also die Nicole kann ich jetzt wirklich gar nicht verstehen. Man kann sich das Leben auch selber schwer machen[/QUOTE]

Jo. Bei jedem einigermassen Friseur kann man sich beraten lassen, die guten haben auch Visagisten usw. Dann packt man halt mal in die Tasche und gibt ein paar Euros aus, müssen andere Frauen auch :nixweiss:

Shambles
10-05-2010, 20:31
[QUOTE=floehle;26751681]meine güte,
nicole wird nie hängehupen bekommen,
ist auch was wert :nixweiss:
QUOTE]
:rotfl::rotfl::rotfl:

:schnatt:Hab 80 F manchmal auch G (je nach BH)... mir graut es schon vor dem Tag, an dem ich auf meine Brustwarzen trete:fürcht:

Hoffentlich gibt es dann noch diese Sendung...:hehe:

bettina1310
10-05-2010, 20:31
unterrepräsentierte brust:lol:

Die kleine Rosi
10-05-2010, 20:32
[QUOTE=Marmelada;26751803]Ja, das ist echt Verarsche. So sehen geschätzte 90 Prozent aller Provinzfrauen aus - nur mit mehr Hupe.[/QUOTE]

Man KÖNNTE ja auch auf die Idee kommen, wenn es schon an den Hupen scheitert, statt eines dicken Moppeds mal auf neue Möpse zu sparen... :maso: Aber dann fehlt einem ja der Jammerfaktor.