PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sons of Anarchy


Werbung

Seiten : 1 2 [3] 4 5 6

KrosseKrabbe
10-11-2012, 09:35
Hier kommt sie - die 90-min.-Folge:
"Anticipating backlash, Jax goes into high gear with his own agenda."

http://www.y*utube.com/watch?v=3ta8AhXa-_0
:eek:

vespasian
10-11-2012, 11:12
Na da bin ich ja mal gespannt. Hoffentlich wird das keine 90minütige "Jax pisst jeden an den Karren"-Ausgabe. Momentan würde mir ein bsschen weniger Jax echt gefallen. :newwer:

axlwhity
10-11-2012, 13:58
Hoffe, dass sie Juice nicht killen. Er hat den ganzen Mist vor allem deswegen gemacht, weil er nicht gerade smart ist und nicht weil er dem Club schaden wollte. Der Cop hat ihn erpresst und Juice hat sich selbst immer tiefer in die Scheiße geritten. Ich sehe Juice mehr als Opfer als Täter.

Versteh auch nicht ganz, warum er in dieser Staffel ständig als Anhängsel von Clay auftritt. Letzte Staffel war er bei den Abstimmungen um die Kartell-Deals immer auf der Seite von Jax. Wenn nach Opie jetzt auch noch Juice gekillt wird, befürchte ich fast am Ende sind alle tot außer Clay :crap: Der hat offensichtlich sieben Leben :D

KrosseKrabbe
11-11-2012, 11:08
[QUOTE=axlwhity;37353861]Hoffe, dass sie Juice nicht killen. Er hat den ganzen Mist vor allem deswegen gemacht, weil er nicht gerade smart ist und nicht weil er dem Club schaden wollte. Der Cop hat ihn erpresst und Juice hat sich selbst immer tiefer in die Scheiße geritten. Ich sehe Juice mehr als Opfer als Täter.
[/QUOTE]

Das hoffe ich auch, aber ganz ohne Folgen wird es für ihn nicht bleiben. Im "besten" Fall kann er abhauen - oder Jax wird ihn gegen Clay "verwenden".
Ich hab mich von Anfang gefragt ob es nicht besser gewesen wäre zuzugeben dass sein Vater ein Farbiger ist - Juice selbst sieht das wohl anders... Clay hat es zumindest ziemlich ungerührt aufgenommen, aber bei dem weiss man ja nie.

[QUOTE]
Versteh auch nicht ganz, warum er in dieser Staffel ständig als Anhängsel von Clay auftritt. Letzte Staffel war er bei den Abstimmungen um die Kartell-Deals immer auf der Seite von Jax. [/QUOTE]

Da ist er irgendwie echt hängengeblieben nach Clays Verletzungen. Mädchen für alles quasi. Blieb ja auch kein anderer mehr übrig, sonst hätte man es sicher jemandem wie Half-Sack aufgedrückt. :zahn:

[QUOTE]Wenn nach Opie jetzt auch noch Juice gekillt wird, befürchte ich fast am Ende sind alle tot außer Clay :crap: Der hat offensichtlich sieben Leben :D[/QUOTE]

Der wird auch noch sein Fett wegkriegen! :D

Was Jax angeht - der Trailer für die nächste Folge macht mich schon nachdenklich, der kurze Gesprächsfetzen zwischen ihm und Tara ließ ja durchblicken dass beide entsetzt, angeekelt und irgendwie doch nicht bereit sind dem Club den Rücken zu kehren. Ein bisschen psycho wirken zur Zeit beide. :schäm:

Naughty-Nic
13-11-2012, 20:02
[quote=KrosseKrabbe;37361015]Das hoffe ich auch, aber ganz ohne Folgen wird es für ihn nicht bleiben. Im "besten" Fall kann er abhauen - oder Jax wird ihn gegen Clay "verwenden".
[/quote]

Das hoffe ich auch, ich mochte Juice seit Beginn und war schon so geschockt über seinen"suicide". ^^

Clay hat nur so ruhig auf sein Geständnis reagiert, weil er genau weiß, daß er jetzt auf jeden, den er sich irgendwie zu Nutze machen kann, angewiesen ist. Vor 2 Season hätt das noch ganz anders ausgesehen :beiss:

KrosseKrabbe
13-11-2012, 20:10
[QUOTE=Naughty-Nic;37382707]
Clay hat nur so ruhig auf sein Geständnis reagiert, weil er genau weiß, daß er jetzt auf jeden, den er sich irgendwie zu Nutze machen kann, angewiesen ist. Vor 2 Season hätt das noch ganz anders ausgesehen :beiss:[/QUOTE]

Klar, aber er hat zumindest nicht mal ansatzweise die Miene verzogen. Und das fand ich schon "bemerkenswert" - denn Juice hat ja immer wieder beteuert dass es für den Club ein absolutes NoGo ist ein Farbiger zu sein. :zahn:

Naughty-Nic
13-11-2012, 21:29
Die Rules sind für ihn doch schon lange kein Evangelium mehr *burning brothers^^

Schwinn
14-11-2012, 13:26
:hair: :kater:

vespasian
14-11-2012, 15:33
http://img560.imageshack.us/img560/6743/vlcsnap2012111415h28m31.png

Da wollte sich der feine Herr(der komische Aushilfspräsident) wohl nicht die Finger dreckig machen. Egal, Chibs übernimmt die Drecksarbeit. :smoke:


Die Szene wo Otto die Knastärztin "abgeschlachtet" hat war ja mal richtig extrem. :eek: Da wird Tara wohl noch zu knabbern haben. Aber die hat ja eh schon einen Hau weg. :D

BTW:
Wo war Nero? :nixweiss:

Naughty-Nic
14-11-2012, 21:03
Iwo hatte ich gelesen das die S5E10 90min sein soll, nun waren nur 60 :(.. egal war trotzdem wieder Klasse^^

Chibs war mal wieder großartig, heute.

Ich werde gleich nochmal schauen, hab ein paar Sachen nicht ganz verstanden..warum hat Otto das gemacht und hat er seine Aussage wirklich zurückgezogen oder das nur behauptet?

Schwinn
14-11-2012, 21:28
Otto zieht seine Aussage zu Gunsten der Sons zurück. Im Gegenzug dazu hat er seine kleine gottesfürchtige Nummer durchgezogen. Dadurch hat er Tara gewissermaßen zum Handlanger seines Mordes gemacht hat, um Jax trotzdem eins auszuwischen.

Naughty-Nic
14-11-2012, 22:56
oh, ok, schwinn, danke

Bugaboo
15-11-2012, 13:33
Jax nervt irgendwie momentan ganz schön :helga:

und Tara, die steht kurzu vor´m Wahnsinn oder? :D

vespasian
15-11-2012, 14:40
Tara ist echt kurz davor eingeliefert zu werden. Wie sie da Abel geweckt hat...:sumo:

KrosseKrabbe
16-11-2012, 17:36
Oh Mann... So langsam fehlen mir echt die Worte...
:crap:

Trailer für S05E11 (und jetzt hoff ich doch dass wenigstens diese Folge tatsächlich 90 min. hat...)
http://www.y*utube.com/watch?v=aBQ7KNj29L8
"To Thine Own Self"

Schwinn
17-11-2012, 11:53
Hui, noch eine ;)"90minütige!" ;) Episode von knapp 60 Minuten.

Wen tötet Otto denn nun geschmackvoll inszeniert? :zahn:

vespasian
21-11-2012, 08:32
[QUOTE=KrosseKrabbe;37406378]
Trailer für S05E11 (und jetzt hoff ich doch dass wenigstens diese Folge tatsächlich 90 min. hat...)
http://www.y*utube.com/watch?v=aBQ7KNj29L8
"To Thine Own Self"[/QUOTE]
:lol:
Das wird wohl echt zum Running Gag. Auch die 11. Episode geht nur rund 59min. :lol:

Edit:
Wobei, wenn die da 30min Webung reinhauen passt es ja wieder.

Folge wird dann heute Abend geschaut.:freu:

vespasian
22-11-2012, 07:41
Muss ich mir da jetzt eigentlich Sorgen um Tara(und Kids) machen? Der Typ der er ihr da gefolgt ist, macht mir auf jeden Fall Angst. :crap:
Und was hatte bitte Bobby am Ende mit Clay zu bequatschen? Der wird doch nicht doch noch zu Clay überwandern.
Unser geht es ja mal richtig dreckig. Den wird es wohl auch nicht mehr allzu lange geben. :(

BTW:
Schön das Tig auch endlich mal wieder ne Szene mit Clay bekommen hat. Annsonsten ist der doch in dieser Staffel ziemlich blaß geblieben. Schade eigentlich.

Ach ja, Nero like a Boss :smoke: Hat nur leider die falschen getroffen. :D

KrosseKrabbe
22-11-2012, 17:03
[QUOTE=vespasian;37449935]:lol:
Das wird wohl echt zum Running Gag. Auch die 11. Episode geht nur rund 59min. :lol:

Edit:
Wobei, wenn die da 30min Webung reinhauen passt es ja wieder.[/QUOTE]

Das hab ich auch bei FB gelesen - die Amis sind stocksauer weil die so viel Werbung in Kauf nehmen müssen und bei denen locker jede Folge fast 90 min. hat dadurch. :D


[QUOTE=vespasian;37457489]Muss ich mir da jetzt eigentlich Sorgen um Tara(und Kids) machen? Der Typ der er ihr da gefolgt ist, macht mir auf jeden Fall Angst. :crap:[/QUOTE]

Bin auch gespannt wer das ist - der Mann der Krankenschwester vielleicht? :kopfkratz

[QUOTE]
Und was hatte bitte Bobby am Ende mit Clay zu bequatschen? Der wird doch nicht doch noch zu Clay überwandern.[/QUOTE]

Wenn der mal nicht mit drinsteckt in der Sache mit Jax' Vater. :ko:


[QUOTE]BTW:
Schön das Tig auch endlich mal wieder ne Szene mit Clay bekommen hat. Annsonsten ist der doch in dieser Staffel ziemlich blaß geblieben. Schade eigentlich.[/QUOTE]

Das stimmt, ich war erst ganz erstaunt dass Tigs eine längere Szene hatte. :o

[QUOTE]Ach ja, Nero like a Boss :smoke: Hat nur leider die falschen getroffen. :D[/QUOTE]

Krass oder? :crap:

Und zu Juice fällt mir nix mehr ein, der kann noch nicht mal ne Schraube wieder richtig festziehen. :help:

Bester Song für mich in dieser Folge - als die Sons von Neros Crew aufs Kreuz gelegt werden sollten:
http://www.y**tube.com/watch?v=25JiM_5n_Kc
Toxic Holocaust - Bitch
Schrecklicher Bandname btw.

Schwinn
22-11-2012, 18:02
[QUOTE=KrosseKrabbe;37459903]



Wenn der mal nicht mit drinsteckt in der Sache mit Jax' Vater. :ko:




[/QUOTE]

Habe ich mir auch schon gedacht. Bleibt auf jeden Fall interessant.

Dieser us-marshall wirkt auch sehr abgedreht. :hair:

KrosseKrabbe
26-11-2012, 14:42
http://www.*outube.com/watch?v=-EkS8b4Qy9s&feature=share

Schwinn
26-11-2012, 14:47
Jax vs. Clay :trippel: :Popcorn:

Naughty-Nic
26-11-2012, 22:14
Wens intressiert.... Watch Ryan Hurst bid farewell to Opie (http://insidetv.ew.com/2012/11/26/sons-of-anarchy-ryan-hurst-opie/)

vespasian
26-11-2012, 22:18
Boah, da schießen einen ja sofort die Tränen in die Augen. :heul:

Schwinn
26-11-2012, 22:54
Was so ein Bart doch ausmacht. :eek:

vespasian
26-11-2012, 23:06
Ryan Hurst ist mit Bart auf jeden Fall 100mal attraktiver als ohne Bart.

KrosseKrabbe
27-11-2012, 18:07
[QUOTE=Naughty-Nic;37504164]Wens intressiert.... Watch Ryan Hurst bid farewell to Opie (http://insidetv.ew.com/2012/11/26/sons-of-anarchy-ryan-hurst-opie/)[/QUOTE]
:crap:
Berührende Szenen, hätte mir nie träumen lassen dass Schauspieler so etwas dermaßen mitnehmen kann...

Ryan Hurst sieht ohne Bart leider nicht mehr halb so prägnant aus, sein etwas rundliches Jungsgesicht ist so...08/15 irgendwie. Ich mag ihn, das will ich nicht kleinreden, aber mit Bart ist er Opie. Ohne eben... Nicht. :heul:

So gehts mir auch mit Zack Wylde, ohne Bart ist er nackig.
http://userserve-ak.last.fm/serve/_/70404846/Zakk+Wylde+z.jpg
http://dude1.altervista.org/_altervista_ht/immagini/zakk3.jpg

vespasian
27-11-2012, 21:21
Also Zack Wylde ohne Bart geht ja mal gar nicht. :fürcht:
Aber schön das in diesem Forum überhaupt jemand Zack Wylde kennt. :anbet:

KrosseKrabbe
27-11-2012, 22:07
[QUOTE=vespasian;37510874]Aber schön das in diesem Forum überhaupt jemand Zack Wylde kennt. :anbet:[/QUOTE]
Umso peinlicher dass ich mich auch noch verschrieben habe - es muss natürlich ZAKK heissen. :schäm:

Ich find den Kerl einfach nur klasse mit Black Label Society. :anbet:

vespasian
27-11-2012, 23:45
Und ich Blödmann muss das auch noch übernehmen. :D

Da fällt mir ein das man da echt mal ein paar Songs von BLS bei SoA bringen könnte. In This River würde sich ja irgendwie anbieten.

Schwinn
28-11-2012, 14:58
Drea DeMatteo hat als Schauspielerin nun wirklich keine einfachen Rollen. :zahn:

Ansonsten geniale Episode und als kleines Fazit: Die fünfte Staffel ist für mich mit die beste Staffel der Serie, nachdem sie in den vorangegangenen Staffeln etwas geschwächelt hat. Spannend bis zum Schluss! :d::d::d:

KrosseKrabbe
28-11-2012, 19:00
Dave Navarro mit einem Gastauftritt. :freu:

[QUOTE=vespasian;37512843]Da fällt mir ein das man da echt mal ein paar Songs von BLS bei SoA bringen könnte. In This River würde sich ja irgendwie anbieten.[/QUOTE]

Auf alle Fälle!!! :ja:
[QUOTE=Schwinn;37515094]Drea DeMatteo hat als Schauspielerin nun wirklich keine einfachen Rollen. :zahn:[/QUOTE]

Stimmt - weder bei den Sopranos noch bei den Desperate Housewives. Aber sie ist wirklich klasse. Und mal ehrlich: DAS hat sie nicht verdient - Jax hat wohl endgültig den Verstand verloren. :crap:

[QUOTE]Ansonsten geniale Episode und als kleines Fazit: Die fünfte Staffel ist für mich mit die beste Staffel der Serie, nachdem sie in den vorangegangenen Staffeln etwas geschwächelt hat. Spannend bis zum Schluss! :d::d::d:[/QUOTE]

Ich kann die letzte Folge einerseits kaum erwarten, andererseits hab ich echt Muffe was nun als Cliffhanger noch auf uns zukommt. :rotauge:

Schwinn
28-11-2012, 20:05
[QUOTE=KrosseKrabbe;37516312]



Ich kann die letzte Folge einerseits kaum erwarten, andererseits hab ich echt Muffe was nun als Cliffhanger noch auf uns zukommt. :rotauge:[/QUOTE]

Ich :trippel: auch schon ungeduldig dem nächsten Mittwoch entgegen.

Was wird aus Tig, wird Jimmy Smith auch in der nächsten Staffel dabei sein ("Mein Vote: Yea!" :d: :hammer: , was hat der zornige Bruder der toten Knastschwester vor oder wird das Drehbuchschicksal noch jemanden treffen, den niemand auf der Rechnung hat? :Popcorn:

Isiera
28-11-2012, 20:07
Ich hab Angst um Tig :fürcht:

Schwinn
28-11-2012, 20:38
Da Tig als weiteres Staffelopfer zu offensichtlich erscheint, glaube ich noch nicht so ganz an sein baldiges Ableben.

vespasian
28-11-2012, 21:17
[QUOTE=KrosseKrabbe;37516312]Dave Navarro mit einem Gastauftritt. :freu:
[/QUOTE]
:smoke:

Donal Logue :anbet:
Ich hoffe echt das er noch etwas länger in der Serie zu sehen sein wird. Irgendwie finde ich den in seiner Rolle als Marshall richtig gut. Aber was hat der bitte mit den ganzen Waffen vor? :fürcht: Da wird es wohl noch einen richtigen Showdown geben.

Um Tig mache ich mir eigentlich keine Sorgen. So wenig wie der in dieser Staffel zu sehen war würde ein Tod IMO relativ wenig Sinn machen.

Bin ich eigentlich der einzige der glaubt das Gemma und Clay wirklich nach Irland abhauen? Würde ja auch irgendwie passen, denn dann können die auch gleich Maureen(?) eleminieren. :D Außerdem könnte man dann auch nochmal die Geschichte von Thomas Teller aufgreifen(die steht ja auch noch im Raum).

vespasian
28-11-2012, 23:40
Wie hieß eigentlich der Song der am Ende gespielt wurde?

Schwinn
28-11-2012, 23:46
http://www.yXutube.com/watch?v=23GElX7BbXk

vespasian
28-11-2012, 23:48
Vielen Dank! :)

KrosseKrabbe
29-11-2012, 07:38
[QUOTE=vespasian;37518110]
Donal Logue :anbet:
Ich hoffe echt das er noch etwas länger in der Serie zu sehen sein wird. Irgendwie finde ich den in seiner Rolle als Marshall richtig gut. Aber was hat der bitte mit den ganzen Waffen vor? :fürcht: Da wird es wohl noch einen richtigen Showdown geben.[/QUOTE]

Und vor allem würde ich mich interessieren wieso er schon "in Rente" ist - was ist da vorgefallen (oder hab ich das nur überhört?)

Und wegen der Waffen hab ich auch schon eine große Befürchtung. Das könnte/dürfte ja ein Overkill werden. :eek:

[QUOTE]Bin ich eigentlich der einzige der glaubt das Gemma und Clay wirklich nach Irland abhauen? Würde ja auch irgendwie passen, denn dann können die auch gleich Maureen(?) eleminieren. :D Außerdem könnte man dann auch nochmal die Geschichte von Thomas Teller aufgreifen(die steht ja auch noch im Raum).[/QUOTE]


Bei Gemma bin ich nicht sicher im Moment - irgendwie hatte sie bei Clay UND Nero dasselbe Verhalten drauf. Ich lass mich überraschen, aber vielleicht ist sie auch nur froh dass Clay erstmal weg ist.
Dass Übertätowieren fand ich übrigens heftig, auch seinen Gefühlsausbruch im Büro. Aber die Reue kommt definitiv zu spät.

Das mit Tig hab ich leider nicht richtig verstanden, der Folge gestern konnte ich irgendwie nicht so gut folgen - vielleicht hätte ich sie nicht direkt nach Feierabend sehen sollen, da war meine Konzentration schon etwas abgeflacht. :zahn:

Bugaboo
29-11-2012, 09:17
Also ich hab ja da so ne Theorie :zahn:

Langsam aber sicher entwickelt sich Jax ja zum Arxx, ne? und Tig fand die Aktion gestern ja schon nicht so doll, fühlt sich aber anscheinend Clay wieder etwas näher.
Bei Bobbie auch. ICh glaube eher dass es so in die Richtung gehen wird, dass nach und nach doch einige in Clay´s neuen Club eintreten werden.

Da könnte ich mir dann z.b. Tig, Bobbie und Juice vorstellen.

im Grunde hat Jax momentan nur noch Chibs so wirklich an seiner Seite!

vespasian
29-11-2012, 14:10
Und Jax bekommt dann Chibs, Happy(wo tendiert der eigentlich hin?) und den dicken Prospect(der wird für mich IMMER Prospect bleiben wird...warum ist der eigentlich noch zu sehen? :motz: )? Och nee, das muss ich nicht haben.

Malk
29-11-2012, 15:59
Gibt ja noch 2 echte Prospects.. Rat und kA wie der heisst ;)

Was hast du gegen Phil.. sowas bescheuertes :vogel:

Naughty-Nic
29-11-2012, 20:54
Ron Perlman on Clay's 'Cathartic' Breakdown and Potential Comeback (http://tvline.com/2012/11/27/sons-of-anarchy-season-5-recap-spoilers-ron-perlman/)

vespasian
29-11-2012, 22:28
[QUOTE=Malk;37522582]
Was hast du gegen Phil.. sowas bescheuertes :vogel:[/QUOTE]
Weil Phil für die Serie ja auch so imens wichtig ist. Welche Aufgabe hat der eigentlich? Und warum darf der mitbestimmen ob Clay bleiben darf oder nicht? :motz: :D

Malk
30-11-2012, 02:14
Der Club braucht Nachwuchs. Miles war ja noch schneller drin... und wieder raus.. :teufel:

Bugaboo
30-11-2012, 10:21
[QUOTE=vespasian;37521955]Und Jax bekommt dann Chibs, Happy(wo tendiert der eigentlich hin?) und den dicken Prospect(der wird für mich IMMER Prospect bleiben wird...warum ist der eigentlich noch zu sehen? :motz: )? Och nee, das muss ich nicht haben.[/QUOTE]
dahin wo es am meisten Stunk und Action gibt :D

Im Grunde fragt man sich ja mittlerweile warum Jax so an dem Club hängt. Sind ja nicht mehr wirklich viele Menschen übrig, die ihm da wirklich was bedeuten!

KrosseKrabbe
30-11-2012, 10:21
[QUOTE=vespasian;37527784]Weil Phil für die Serie ja auch so imens wichtig ist. Welche Aufgabe hat der eigentlich? [/QUOTE]

Er hat sich immerhin mit um den Club und anderes gekümmert als die Sons in Irland waren. Ausserdem muss er immer die Trucks fahren in denen das Rauschgift transportiert wird. Auch kein doller Job... Mich stört er eigentlich nicht, und ich fand es ganz cool mit anzusehen wie er sich um Abel und Thomas auf dem clubeigenen "Spielplatz" gekümmert hat. Ganz so abgebrüht wie die anderen Mitglieder ist er halt noch nicht. Das mag noch kommen - wenn er diese Staffel überlebt... :zahn:

@Malk: Ratboy und Rafi.

@Bugaboo: Im Endeffekt hält er sich an seinem Ziel fest den Club wieder zu dem zu machen was sein Vater sich erträumt hat. Aber in Wahrheit steht er gerade vor demselben Abgrund wie er:
[QUOTE]Einstein said that any intelligent fool can make things bigger, more complex, and more violent. But it takes a touch of genius and lots of courage to move something in the opposite direction. I'm realizing that my touch of genius and my courage are coming too little, too late. And I fear that for SAMCRO, there may be no opposite direction.

[...]I realized that in my downward spiral of hopelessness I was actually falling into a huge hole created by my absence of basic human graces. The most obvious was forgiveness. If I was wronged by anyone, in or out of the club, I had to be compensated by money or blood. There was no turning the other cheek. When relationships become a ledger of profit and loss, you have no friends, no loved ones, just pluses and minuses. You are absolutely alone.

[...]The older I get, the more I realize that age doesn't bring wisdom. It only brings weary. I'm not any smarter than I was 30 years ago. I've just grown too tired to juggle the lies and hide the fears. Self-awareness doesn't reveal my indiscretions; exhaustion does.

[...]I never made a conscious decision to have the club become one thing or another. It just happened before my eyes. Each savage event was a catalyst for the next. And by the time the violence reached epic proportion, I couldn't see it. Blood was every color.[/QUOTE]
(John Teller Quotes)

Und für mich kann am Ende dieser Serie eigentlich nur das absolute AUS für Samcro stehen.

Schwinn
30-11-2012, 13:39
Ich versteh die Aufregung um Phil auch nicht ganz. Der hat sich bislang sowohl loyal innerhalb der Sons gezeigt als auch den familiären Aspekt, beispielsweise mit dem Bau des Spielplatzes für die Kleinen, beherzigt. :nixweiss:

KrosseKrabbe
03-12-2012, 19:33
http://www.y*utube.com/watch?v=14QFW-znYTw

Ach du Scheisse... :crap:

Ich glaub nach der Folge brauch ich 'nen Schnaps. Oder zwei.

Bugaboo
03-12-2012, 19:43
:fürcht:





:trippel:

vespasian
04-12-2012, 17:06
Heute Nacht gibt es dann also die vorerst letzte Folge von SoA. Ich bin echt gespannt was da so alles passiert. Den Preview Clip habe ich mir aber mit Absicht nicht angeschaut. Ich will mir dieses mal ohne irgendwelche Spoiler die letzte Episode anschauen.

Dann heißt es wieder ein Jahr warten. :heul: :heul: :heul:

Schwinn
04-12-2012, 22:11
[QUOTE=vespasian;37564872] Den Preview Clip habe ich mir aber mit Absicht nicht angeschaut. [/QUOTE]

Ich erspar mir den trailer auch. :helga:

vespasian
05-12-2012, 08:37
So, muss ich Taschentücher oder so bereitstellen? :zahn:

KrosseKrabbe
05-12-2012, 09:13
Gottseidank hab ich heute frei - konnte es nicht länger aushalten und hab mir die Folge gerade angesehen. :schäm:

Ein hammer Finale, spannend bis zur allerletzten Sekunde. :anbet:

Taschentücher? Hm, weiss nicht so recht. Es gab schon ein oder zwei Stellen an denen ich echt schlucken musste. Aber sonst hab ich eher die Luft angehalten weil ich einiges geahnt habe und doch nicht wahrhaben wollte.

Krasseste Stelle "Nice come in Otto". :eek:
Aber auch alles andere war heftig. SOA eben. Mehr will ich garnicht verraten, bin gespannt was ihr davon haltet.

vespasian
05-12-2012, 11:02
Das mit Tara tut mir ja mal richtig leid. :(
Wärend ich in Staffel 2 noch unglaubliches Mitleid mit Gemma hatte, wünsche ich mir mittlerweile nur noch den Gnadenschuss für sie. Andererseits frage ich mich aber auch warum Tara nicht nochmal mit den Briefen von Maureen Druck auf Gemma ausgeübt hat. Die muss doch da noch was in der Hinterhand haben. :kopfkratz

Das mit Clay hat mir dagegen richtig gut gefallen. Auf jeden Fall hat man das besser gelöst als ich gedacht habe.

Die Auslieferung von Tig fand ich dagegen richtig mies. "Geht mal lieber ins Lagerhaus damit man die Schüsse nicht hört." Wie bekloppt ist das denn bitte? Und Doofy Pope macht das natürlich auch noch. :zeter: :rolleyes:

Da war ja Bobby lange Vize-Präsident. :D Naja, dann kann Chibs den Posten in der nächsten Staffel übernehmen. :smoke:

Prognosen und wünsche für die nächste Staffel:
Gemma bekommt von Tara ordentlich die Fresse poliert

Moonchild
05-12-2012, 12:06
[QUOTE=vespasian;37570691]
Die Auslieferung von Tig fand ich dagegen richtig mies. "Geht mal lieber ins Lagerhaus damit man die Schüsse nicht hört." Wie bekloppt ist das denn bitte? Und Doofy Pope macht das natürlich auch noch. :zeter: :rolleyes:
[/QUOTE]
Fand das eigenltich recht plausibel denn Jax sagte doch er hätte ein paar Biker gesehen die am Straßenrand parken. So nen Schuß hört man Kilometerweit in der Wüste.

Ansonsten hats mir auch gut gefallen, Clay sitzt nun hoffentlich mal ne weile ab. Gemmas Ego ist unerträglich, die sollte sich schämen als Großmutter. Kann es nicht ertragen alleine zu sein und zwingt ihr Kind und nun auch die Enkelkinder dazu in einer Welt zu leben in der sie nicht leben sollten nur weil sie krampfhaft an ihrem Club festhält.
Ja, Tara darf ihr gerne mal so richtig in die Fresse hauen da hätte ich echt nix dagegen.

Obwohl Tara mir auch etwas auf die Nerven ging. Warum setzt sie Wendy als Ersatzfamilie für die Jungs ein ohne auch nur mal mit Jax zu reden? Es sind auch seine Söhne. Ne da macht sie Pläne mit Wendy ständig hinter seinem Rücken.

Bobby gibt seinen Posten als rechte Hand von Jax auf, was für ein Moralapostel dabei hat er doch selbst schon genug auf dem Gewissen. Irgendwie macht es für mich keinen so rechten Sinn, dass er unbedingt Clays Leben retten will nur weil er nicht will das Jax noch tiefer abrutscht. Dabei wäre doch Jax Leben so viel besser wenn Clay nicht wäre, hat Bobby vergessen das der seinen Vater getötet hat und Tara ebenfalls töten wollte? Na wie gesagt ich versteh Bobbys Verhalten absolut nicht.

Wundert mich irgendwie, dass Tig Jax so leicht verziehen hat ... ob da noch was nachkommt?

KrosseKrabbe
05-12-2012, 12:09
[QUOTE=vespasian;37570691]Das mit Tara tut mir ja mal richtig leid. :(
Wärend ich in Staffel 2 noch unglaubliches Mitleid mit Gemma hatte, wünsche ich mir mittlerweile nur noch den Gnadenschuss für sie. Andererseits frage ich mich aber auch warum Tara nicht nochmal mit den Briefen von Maureen Druck auf Gemma ausgeübt hat. Die muss doch da noch was in der Hinterhand haben. :kopfkratz
[/QUOTE]

Das mit den Briefen ist tatsächlich merkwürdig. Schon als Tara Gemma gesagt hat dass sie Charming mit den Jungs verlassen will und es das Gerangel gab wusste ich dass Gemma das nicht einfach so geschehen lässt. :crap:


[QUOTE]Das mit Clay hat mir dagegen richtig gut gefallen. Auf jeden Fall hat man das besser gelöst als ich gedacht habe. [/QUOTE]

Gut gelöst ja. Aber trotzdem war ich regelrecht geschockt dass Juice, Gemma und Jax sich das so ausgedacht haben. :o

[QUOTE]Die Auslieferung von Tig fand ich dagegen richtig mies. "Geht mal lieber ins Lagerhaus damit man die Schüsse nicht hört." Wie bekloppt ist das denn bitte? Und Doofy Pope macht das natürlich auch noch. :zeter: :rolleyes:[/QUOTE]

Tja, auch ein Pope wird überheblich. Und dann macht man Fehler. :floet:
Ich glaub Tig dreht grad komplett ab, das mit dem Hund ist krass (Bei der Szene mit dem Hundekampf musste ich wegsehen, das war krank. Da hat mir Ottos Aktion ja sogar weniger ausgemacht, auch wenn das wirklich wirklich übel war!) und zeigt auch wie tief bei ihm das alles sitzt. AUCH wenn er der Auslöser für die ganze Pope-Sache war.

[QUOTE]Da war ja Bobby lange Vize-Präsident. :D Naja, dann kann Chibs den Posten in der nächsten Staffel übernehmen. :smoke:[/QUOTE]

Bald ist keiner mehr übrig...
Und Moonchild hat recht, Bobby ist auch kein Unschuldsengel. Ich denke da dauernd an Ottos Frau...

[QUOTE]Prognosen und wünsche für die nächste Staffel:
Gemma bekommt von Tara ordentlich die Fresse poliert[/QUOTE]

Besser wärs Gemma kommt in den Knast und Tara raus.
So wie Gemma da am Schluss wieder bei Jax stand hätte ich ihr glatt eine scheuern wollen. Jetzt hat sie alle die ihr im Weg standen beiseite geräumt. :mad:

Denke nur ich dass sich Nero den Kopf wegschießen will???? :fürcht:

vespasian
05-12-2012, 12:28
[QUOTE=Moonchild;37570928]Fand das eigenltich recht plausibel denn Jax sagte doch er hätte ein paar Biker gesehen die am Straßenrand parken. So nen Schuß hört man Kilometerweit in der Wüste.

[/QUOTE]
Die werden doch einen Schalldämpfer haben...oder Messer...oder Strick...oder Benzin und Feuer ;)

[QUOTE=KrosseKrabbe;37570940]
Gut gelöst ja. Aber trotzdem war ich regelrecht geschockt dass Juice, Gemma und Jax sich das so ausgedacht haben. :o
[/QUOTE]
Das sieht dann für Juice&Co in der nächsten Staffel wohl nicht so gut aus. Clay wird da wohl seine Beziehungen zur IRA spielen lassen.

[QUOTE]
Ich glaub Tig dreht grad komplett ab, das mit dem Hund ist krass (Bei der Szene mit dem Hundekampf musste ich wegsehen, das war krank. Da hat mir Ottos Aktion ja sogar weniger ausgemacht, auch wenn das wirklich wirklich übel war!) und zeigt auch wie tief bei ihm das alles sitzt. AUCH wenn er der Auslöser für die ganze Pope-Sache war.
[/QUOTE]
Dadurch bekommt Tig in der nächsten Staffel hoffentlich wieder mehr Air-Time. Ich könnte mir z.B. auch vorstellen das Jax Tig zum Vize-Präsidenten ernennt. Das würde ich im übrigen gar nicht mal so schlecht finden.

[QUOTE]
Bald ist keiner mehr übrig...
Und Moonchild hat recht, Bobby ist auch kein Unschuldsengel. Ich denke da dauernd an Ottos Frau...
[/QUOTE]
Bobby ist doch eh stinklangweilig. Ich frage mich warum man den über 5 Staffeln mitschleifen musste. Den würde ich auch keine einzige Träne nachweinen. :schmoll:

[QUOTE]
Denke nur ich dass sich Nero den Kopf wegschießen will???? :fürcht:
[/QUOTE]
Den Gendanken hatte ich auch. Wäre natürlich Schade weil man mit ihm IMO noch viel anfangen könnte.

So, was machen wir ab nächster Woche? :heul:

Moonchild
05-12-2012, 12:45
[QUOTE=vespasian;37571007]Die werden doch einen Schalldämpfer haben...oder Messer...oder Strick...oder Benzin und Feuer ;)
[/QUOTE]
Wenn ich vorhätte jemand zu killen und ich kriege gesagt in der Nähe halten sich Leute auf die vielleicht was mitkriegen dann würd ich auch einfach reingehen. :D

Ohne dies, wie hätte Jax seinen Plan ausführen sollen? Ein paar Freiheiten muss man den Autoren schon lassen und dafür war die Szene eigentlich recht logisch erklärt.

vespasian
05-12-2012, 12:51
Nee, das waren mir einfach zu viele Zufälle. Das fängt ja schon damit an das Clay Juice seine Pistole geschenkt hat.

Aber wie gesagt, das ist meckern auf hohem Niveau. Letztendlich geht das schon in Ordnung.

KrosseKrabbe
05-12-2012, 19:46
[QUOTE=vespasian;37571007]
Dadurch bekommt Tig in der nächsten Staffel hoffentlich wieder mehr Air-Time. Ich könnte mir z.B. auch vorstellen das Jax Tig zum Vize-Präsidenten ernennt. Das würde ich im übrigen gar nicht mal so schlecht finden.
[...]
Bobby ist doch eh stinklangweilig. Ich frage mich warum man den über 5 Staffeln mitschleifen musste. Den würde ich auch keine einzige Träne nachweinen. :schmoll:[/QUOTE]

Hauptsache Chibs bleibt dabei. Der Rest ist mir schnurz, die können sich die Jobs gern untereinander aufteilen. Viele Mitglieder bleiben ja irgendwie nicht übrig für die nächste Staffel...


[QUOTE]So, was machen wir ab nächster Woche? :heul:[/QUOTE]

Ich hab ja noch Homeland was ich jetzt endlich anfangen könnte. ;)

Vom dt. Thread mal hierhergezogen:
http://insidetv.ew.com/2012/12/04/soa-creator-kurt-sutter-talks-about-finale/
:freu:
Diesen Song hier fand ich übrigens mal wieder total klasse, vom Text her und von der Interpretation, Katey singt ihn:
http://www.y*utube.com/watch?v=k-0ivXc2LdA
Katey Sagal & The Forest Rangers - To Sir With Love

vespasian
05-12-2012, 20:10
[QUOTE=KrosseKrabbe;37573442]
Ich hab ja noch Homeland was ich jetzt endlich anfangen könnte. ;)
[/QUOTE]
Das wird aber auch mal Zeit. :D

Damit könnte ich mich auch noch 2 Wochen über Wasser halten. Dann muss ich mir aber auch was anderes suchen. Ich hab hier aber noch Boardwalk Empire rumliegen.

Grizu
05-12-2012, 21:18
[QUOTE=vespasian;37571007]
Clay wird da wohl seine Beziehungen zur IRA spielen lassen. [/QUOTE]

Clay wird die nächste Staffel sicher nicht mehr erleben. Auf ihn ist ein Kopfgeld ausgesetzt für dem Mord an Pope. Und er hat niemanden mehr, der ihn beschützt. Mich wundert es da eher, daß er die Folge überlebt hat...


Ich war ja schon etwas schockiert, wie kaltblütig Jax Tig an Pope übergeben hat. Hat sich dann ja zum Glück doch noch geklärt. :D

Und mein Mitleid mit Tara hält sich in Grenzen. Sie wollte ihr eigenes Spiel spielen, und hat verloren. Don't mess with the club! :smoke:

vespasian
05-12-2012, 21:52
[QUOTE=Grizu;37574676]Clay wird die nächste Staffel sicher nicht mehr erleben. Auf ihn ist ein Kopfgeld ausgesetzt für dem Mord an Pope. Und er hat niemanden mehr, der ihn beschützt. Mich wundert es da eher, daß er die Folge überlebt hat...
[/QUOTE]
Wie gesagt, er wird da seine Beziehungen zur IRA spielen lassen. Der dürfte zumindest im Knast relativ sicher sein.
[QUOTE]Und mein Mitleid mit Tara hält sich in Grenzen. Sie wollte ihr eigenes Spiel spielen, und hat verloren. Don't mess with the club![/QUOTE]
Gemma kann doch nicht mit jeden Scheiß durchkommen. Die hat so viel Dreck am Stecken da sind die Sachen von Clay und Jax echt ein Kindergarten. Ich will endlich das Gesicht von Jax sehen wenn er erfährt das auch Gemma was mit dem Tod von JT zu tun hat.

Schwinn
05-12-2012, 22:04
Die letzte Episode war schon recht zusammenkonstruiert, aber dennoch spannend. Etwas weniger Brutalität wäre hier und da schon angebracht. Die Selbstzerstümmelungsszene war einfach :rotauge: :kater:.

Ich denke, dass Clay entweder aus dem Gefängnis türmen wird und sich böse an seinen Liebsten rächt oder direkt in der ersten Episode der nächsten Staffel seinen Hut nehmen muss.

Tara hat Gemma sicher überschätzt. Aber Gemma wird die Aussage sicher zu ihren eigenen Konditionen zurückziehen, ähnlich Ottos Ricostory.

Dass Tig nun doch nicht ans Messer geliefert wurde, war zu erwarten, für einen Moment habe ich aber doch geglaubt, dass Jax ihn an Pope ausliefern wird. Und schön, dass Nero noch lebt. Denke aber, dass der entweder durch Gemma oder durch Clay noch gerichtet wird. Und an die Selbstmord-Theorie glaube ich nicht so recht, da ist ihm sein Sohn doch wichtiger. Denke, er hat die Waffe mehr als Selbstschutz dezent auf seinem Nachttisch liegen.

Isiera
05-12-2012, 22:14
Der Hundekampf war ja mal brutal :(

[quote=Moonchild;37570928]
Ansonsten hats mir auch gut gefallen, Clay sitzt nun hoffentlich mal ne weile ab. [/quote]

Ich seh das wie Grizu, Clay lebt wohl nicht mehr lange mit dem Kopfgeld. Glaube nicht, dass die IRa da in den USA so viel mehr Einfluß als Pope (und die Wirkung des Kopfgeldes) haben dürfte. Aber andererseits dachte ich auch bei der vierten Staffel schon nicht, dass Clay die überleben würde. Von daher :D
[quote=KrosseKrabbe;37570940]
Gut gelöst ja. Aber trotzdem war ich regelrecht geschockt dass Juice, Gemma und Jax sich das so ausgedacht haben. :o
[/quote]

Vor allem Gemma hat mich da schockiert, dass sie da so mitgemacht hat. Aber der Plan war schon verdammt raffiniert.
[QUOTE]Denke nur ich dass sich Nero den Kopf wegschießen will???? http://grafiken.ioff.de/smilies/fuercht.gif[/QUOTE]

Hoffentlich nicht, ich würde Nero gern noch länger sehen.
[quote=KrosseKrabbe;37573442]Hauptsache Chibs bleibt dabei.[/quote]

:ja:Chibs sollte VP werden.

Naughty-Nic
05-12-2012, 23:08
Grandios, grandios, grandios :anbet: Ich hatte mir vor diesem Staffeleende nicht vorstellen können, wie Sutter es schaffen will, den Prinz weiter am Scheideweg stehen zu lassen. Aber er hat es vollbracht, weniger blutig aber dafür viel gemeiner als ich es mir jäh hätte vorstellen können.



[quote=vespasian;37571007]
Das sieht dann für Juice&Co in der nächsten Staffel wohl nicht so gut aus. Clay wird da wohl seine Beziehungen zur IRA spielen lassen. [/quote] Die IRA hat nur ein Intresse ;)


[quote=vespasian;37571007]Bobby ist doch eh stinklangweilig. Ich frage mich warum man den über 5 Staffeln mitschleifen musste. Den würde ich auch keine einzige Träne nachweinen. :schmoll:[/quote] :suspekt: weil "er" den anderen Weg, die Dinge zu regeln darstellt/ dargestellt hat!

[quote=vespasian;37571007]Den Gendanken hatte ich auch. Wäre natürlich Schade weil man mit ihm IMO noch viel anfangen könnte. [/quote] Nein, die Knarre auf dem Nachttisch war eine Metapher. Nero, der imho Bobbys "Rolle" übernehmen wird, hatte zu Beginn doch gesagt, das er mit dieser Art zu leben Schluß gemacht hat, er war es leid war "mit einer Waffe am Bett/unter dem Kissen zu schlafen"...er brauchte nur noch etwas Geld für seine Farm. Und jetzt steckt er wieder mittendrin.

[quote=vespasian;37571007]Dadurch bekommt Tig in der nächsten Staffel hoffentlich wieder mehr Air-Time. Ich könnte mir z.B. auch vorstellen das Jax Tig zum Vize-Präsidenten ernennt. Das würde ich im übrigen gar nicht mal so schlecht finden. [/quote] Immerhin ist die Sache zwischen Jax und Tig jetzt wieder ausgeglichen, aber ich glaube nicht er es zum VP bringt. Chibs würde da die bessere Wahl sein. Aber mehr Air-time für Tig würde mich auch freuen ;)

KrosseKrabbe
06-12-2012, 08:03
[QUOTE=Isiera;37575650]Der Hundekampf war ja mal brutal :(
[/QUOTE]

Ich fand es gestern schon arg merkwürdig dass sich bei Facebook die meisten Fans total darüber aufgeregt haben - wie konnte Mr. Sutter nur eine solche Szene einbauen. Äh... aber das mit Otto hat niemand auch nur ansatzweise erwähnt. War das etwa weniger schlimm? Oder die ganzen anderen Gewaltszenen, besonders die mit Frauen? Auch die Hunde haben nicht "in echt" gekämpft, man sollte allerdings annehmen es wäre so gewesen wenn man die Kommentare dort liest.


[QUOTE]Vor allem Gemma hat mich da schockiert, dass sie da so mitgemacht hat. Aber der Plan war schon verdammt raffiniert.[/QUOTE]

Eigentlich hätte man es ihr durchaus zutrauen können, aber ich war dann doch auch baff... Allerdings hatte ich bis zu dieser Folge auch so meine Bedenken wie Tara die neue Stelle überhaupt antreten kann, sprich: Den Club und Charming hinter sich lassen würde...

Auch so eine Sache bei den Fans auf FB: Alle sagen dass Tara selbst dran Schuld ist dass sie nun im Knast sitzt, Gemma wäre eben eine Löwenmutter die alles für ihre Familie tut. Aber sollte sie wirklich der Tip-Geber gewesen sein für Taras Verhaftung, dann wünsche ich ihr in der nächsten Staffel doch bitte eine Konfrontation mit Jax deswegen. Einige Fans behaupten sogar Jax würde mit in der Sache stecken. :suspekt:



[QUOTE]Hoffentlich nicht, ich würde Nero gern noch länger sehen.
[/QUOTE]

Ich auch, hatte seinen Sohn für einen Moment glatt vergessen. Daher denke ich inzwischen auch nicht mehr dass er sich selbst umbringt.

[QUOTE=Naughty-Nic;37576389]
:suspekt: weil "er" den anderen Weg, die Dinge zu regeln darstellt/ dargestellt hat! [/QUOTE]

Wie es auch Opies Dad versucht hat und damit gescheitert ist. Nur dass Bobby eben auch einen "Bruder", nämlich Otto hintergangen hat. Daher kommt ja das ganze Desaster: Der Club sollte seine Frau schützen, aber Bobby hat lieber mit ihr gepennt und sonst keinen weiteren Gedanken an sie verschwendet. :rolleyes:

[QUOTE] Immerhin ist die Sache zwischen Jax und Tig jetzt wieder ausgeglichen, aber ich glaube nicht er es zum VP bringt. Chibs würde da die bessere Wahl sein. Aber mehr Air-time für Tig würde mich auch freuen ;)[/QUOTE]

Ich glaube Tig ist total hinüber, der hat wahrscheinlich ein Trauma durch den Tod seiner Tochter. Jedenfalls wirkte er in der Folge nicht mehr zurechnungsfähig. :o

Bugaboo
06-12-2012, 09:15
[QUOTE=KrosseKrabbe;37577243]


Auch so eine Sache bei den Fans auf FB: Alle sagen dass Tara selbst dran Schuld ist dass sie nun im Knast sitzt, Gemma wäre eben eine Löwenmutter die alles für ihre Familie tut. Aber sollte sie wirklich der Tip-Geber gewesen sein für Taras Verhaftung, dann wünsche ich ihr in der nächsten Staffel doch bitte eine Konfrontation mit Jax deswegen. Einige Fans behaupten sogar Jax würde mit in der Sache stecken. :suspekt:


[/QUOTE]
:o das wär´s ja noch, aber wer weiß. Wenn man mal genau drüber nachdenkt war seine Reaktion doch etwas zurückhaltend? Normalerweise würde er doch wesentlich lauter und aggressiver reagieren wenn die da mal kurzerhand seine Tara in den Knast bringen wollen. Das hat er ja doch recht gelassen erstmal hingenommen!

Und wie man Gemma als Löwenmutter bezeichnen kann ist mir unbegreiflich. Da sagt sie, sie sei dead without her boys. ähm...wieviel Zeit verbringt sie denn so mit den boys die ihr ach so wichtig sind? aber das trifft ja auch auf JAx zu :D eigentlich verlieren die da alle ihre Familien aus den Augen, meinen aber, sie würde alles für die Familie tun

Schwinn
06-12-2012, 09:18
Ich habe auch gedacht, der verprügelt Tara jeden Moment. Möglich, dass Gemma ihm gesagt hat, dass sie nicht nur eine Aussage gegen Clay machen würde, sondern auch gegen Tara.

Moonchild
06-12-2012, 09:29
[QUOTE=KrosseKrabbe;37577243]Ich fand es gestern schon arg merkwürdig dass sich bei Facebook die meisten Fans total darüber aufgeregt haben - wie konnte Mr. Sutter nur eine solche Szene einbauen. Äh... aber das mit Otto hat niemand auch nur ansatzweise erwähnt. War das etwa weniger schlimm? Oder die ganzen anderen Gewaltszenen, besonders die mit Frauen? Auch die Hunde haben nicht "in echt" gekämpft, man sollte allerdings annehmen es wäre so gewesen wenn man die Kommentare dort liest.
[/QUOTE]
Ist bei mir aber auch so, dass ich Gewaltszenen mit Tieren als viel schlimmer empfinde und mehr mitfühle als bei Menschen und so gehts wohl vielen. Es ist bei mir sogar so schlimm, dass ich solche Szenen vorspulen muss und überhaupt nicht ansehen kann. Auch wenn einem natürlich vom Verstand her klar ist, dass den Tieren nichts passiert.

[QUOTE="Bugaboo"]das wär´s ja noch, aber wer weiß. Wenn man mal genau drüber nachdenkt war seine Reaktion doch etwas zurückhaltend? Normalerweise würde er doch wesentlich lauter und aggressiver reagieren wenn die da mal kurzerhand seine Tara in den Knast bringen wollen. Das hat er ja doch recht gelassen erstmal hingenommen![/QUOTE]
Ich fands eigentlich sehr einleuchtend, dass Jax sich nicht so über Taras Verhaftung aufregt 2 min. nachdem sie ihm hinknallt, dass sie wegzieht und seine Kinder mitnimmt. Was soll er da noch großartig sagen, der war noch total schockiert.

Ich finds ziemlich unwahrscheinlich, dass Jax auch mit hinter Taras Verhaftung steckt. Er wusste doch bis Minuten vorher überhaupt nicht, dass sie weggehen will, das ergibt doch gar keinen Sinn. :nixweiss:

Bugaboo
06-12-2012, 09:31
[QUOTE=Moonchild;37577487]

Ich finds ziemlich unwahrscheinlich, dass Jax auch mit hinter Taras Verhaftung steckt. Er wusste doch bis Minuten vorher überhaupt nicht, dass sie weggehen will, das ergibt doch gar keinen Sinn. :nixweiss:[/QUOTE]
man weiß ja nicht ob wer es wusste oder nicht. Mittlerweile sind die ja alle gut im schauspielern und er könnte schon durchaus mit Gemma unter einer Decke stecken

Moonchild
06-12-2012, 09:45
[QUOTE=Bugaboo;37577498]man weiß ja nicht ob wer es wusste oder nicht. Mittlerweile sind die ja alle gut im schauspielern und er könnte schon durchaus mit Gemma unter einer Decke stecken[/QUOTE]
Die Szene war aber nicht so gefilmt als könnte man da irgendwelche Zweifel haben, er sieht die Papiere auf dem Tisch liegen und geht dann angepisst zu Tara. Ich bin ziemlich sicher Jax wusste nichts und ich glaube nicht mal das Gemma die Cops gerufen hat.

Obwohl es natürlich noch zig andere Gründe gibt Gemma zu hassen. Alleine schon diese Aussage, "i am dead without my boys" ... die alte ist echt nicht mehr ganz dicht. Macht ihr ganzes Leben von "ihrer Familie" abhängig und ist so dreist und behauptet ALLES für sie zu tun. Wäre das so, wäre sie eine liebende Großmutter und Mutter würde sie alles dafür tun ihre Enkel aus diesem Dreck zu befreien und wäre nicht stoned mit ihnen im Auto gefahren. Sie würde mit ihnen weit weit weg ziehen irgendwohin wo sie sicher sind.

Aber nein, anscheinend liebt Gemma den Club mehr als alles andere. Vermutlich merkt sie nicht mal selbst was für eine ekelhafte Person sie geworden ist.

Isiera
06-12-2012, 18:08
[quote=KrosseKrabbe;37577243][quote=Isiera]Vor allem Gemma hat mich da schockiert, dass sie da so mitgemacht hat. Aber der Plan war schon verdammt raffiniert. [/quote]Eigentlich hätte man es ihr durchaus zutrauen können, aber ich war dann doch auch baff... Allerdings hatte ich bis zu dieser Folge auch so meine Bedenken wie Tara die neue Stelle überhaupt antreten kann, sprich: Den Club und Charming hinter sich lassen würde...
[/quote]

Ich bezog mich da bei meinem "raffinierten Plan" nicht auf Gemma/Tara, sondern die Aktion um Clay hinter Gitter zu bringen.
[quote=Moonchild;37577487]Ist bei mir aber auch so, dass ich Gewaltszenen mit Tieren als viel schlimmer empfinde und mehr mitfühle als bei Menschen und so gehts wohl vielen. Es ist bei mir sogar so schlimm, dass ich solche Szenen vorspulen muss und überhaupt nicht ansehen kann. Auch wenn einem natürlich vom Verstand her klar ist, dass den Tieren nichts passiert.
[/quote]

Geht mit genauso.

KrosseKrabbe
06-12-2012, 18:58
[QUOTE=Bugaboo;37577427]Und wie man Gemma als Löwenmutter bezeichnen kann ist mir unbegreiflich. Da sagt sie, sie sei dead without her boys. ähm...wieviel Zeit verbringt sie denn so mit den boys die ihr ach so wichtig sind? aber das trifft ja auch auf JAx zu :D eigentlich verlieren die da alle ihre Familien aus den Augen, meinen aber, sie würde alles für die Familie tun[/QUOTE]
So ist es! :ja:

[QUOTE=Moonchild;37577487]Ist bei mir aber auch so, dass ich Gewaltszenen mit Tieren als viel schlimmer empfinde und mehr mitfühle als bei Menschen und so gehts wohl vielen. Es ist bei mir sogar so schlimm, dass ich solche Szenen vorspulen muss und überhaupt nicht ansehen kann. Auch wenn einem natürlich vom Verstand her klar ist, dass den Tieren nichts passiert.[/QUOTE]

Mir gehts mit Kindern so. :heul:
Hier ein interessantes Statement von Kim Coates zu diesem Dogfight:
[QUOTE]That dogfight was one of the toughest things to watch all season. I had to mute it.
That’s how amazing these trainers are: That was actually Bonnie’s brother, and I think his name was Clyde. Obviously, these animals never get hurt. Safety first. But the trainers were able to entice this brother and sister to play roughly, and not only roughly, but that Clyde was coming out on top, which is what they wanted. And then they jerked the camera around, so it was fast-moving, and of course, the foley, the sound. It didn’t sound like that at all [filming it] — it was super quiet. But when they add the biting snarls and the growl, it was very, very hard to watch on TV.[/QUOTE]
Quelle: http://insidetv.ew.com/2012/12/04/sons-of-anarchy-season-finale-kim-coates-tig-fate/



[QUOTE]Ich fands eigentlich sehr einleuchtend, dass Jax sich nicht so über Taras Verhaftung aufregt 2 min. nachdem sie ihm hinknallt, dass sie wegzieht und seine Kinder mitnimmt. Was soll er da noch großartig sagen, der war noch total schockiert. [/QUOTE]

Die beiden haben in der letzten Zeit ja auch überhaupt nicht mehr mit- sondern nur nebeneinander gelebt glaube ich. Die Szene in der Tara gegen ein Spielzeug tritt damit Thomas aufwacht und sie ihn in den Arm nehmen kann war echt heftig. Und bei der Sache mit Otto war sie auch ganz alleine. Jax hat ja nur immer wieder betont dass man es zusammen durchsteht.

[QUOTE=Moonchild;37577560]Die Szene war aber nicht so gefilmt als könnte man da irgendwelche Zweifel haben, er sieht die Papiere auf dem Tisch liegen und geht dann angepisst zu Tara. Ich bin ziemlich sicher Jax wusste nichts und ich glaube nicht mal das Gemma die Cops gerufen hat.[/QUOTE]

Dazu hat Kim Coates was Nettes im Interview gesagt:
[QUOTE]Well, I have this whole theory that it was actually Lee Toric and Lincoln Potter, not Gemma, who got Tara arrested to see if she’d turn on the club to save herself, which I won’t get into here. [Coates laughs.] But for now, let’s assume it was Gemma. We end season 5 hating her almost as much as we hated Clay at the end of season 4 — which I love.
Because you can’t wait to see where it goes.[/QUOTE]
Quelle: http://insidetv.ew.com/2012/12/04/sons-of-anarchy-season-finale-kim-coates-tig-fate/

Lt. Mr. Sutter wird die neue Staffel von der Zeit her nur einige Wochen nach den Ereignissen des Staffel-Finale ansetzen.

[QUOTE]Obwohl es natürlich noch zig andere Gründe gibt Gemma zu hassen. Alleine schon diese Aussage, "i am dead without my boys" ... die alte ist echt nicht mehr ganz dicht. Macht ihr ganzes Leben von "ihrer Familie" abhängig und ist so dreist und behauptet ALLES für sie zu tun. Wäre das so, wäre sie eine liebende Großmutter und Mutter würde sie alles dafür tun ihre Enkel aus diesem Dreck zu befreien und wäre nicht stoned mit ihnen im Auto gefahren. Sie würde mit ihnen weit weit weg ziehen irgendwohin wo sie sicher sind.

Aber nein, anscheinend liebt Gemma den Club mehr als alles andere. Vermutlich merkt sie nicht mal selbst was für eine ekelhafte Person sie geworden ist.[/QUOTE]

Gemma war nie anders. Seit sie John Teller und den Club als ihre Familie sieht macht sie nichts anderes als diese zu schützen. Um jeden Preis, mit jedem erdenklichen Mittel. So war es schon in Staffel 1 mit Wendy und so wird es immer weitergehen. Sie kann doch garnicht mehr anders. Die Szene als sie mit Jax in der Küche ist passt haargenau zu den beiden Bildern hier:
http://images1.wikia.nocookie.net/__cb20120210085143/sonsofanarchy/images/b/b2/JohnandGemma.jpg
http://images1.wikia.nocookie.net/__cb20111210033928/sonsofanarchy/images/4/49/Jax-and-tara.jpg

MEINS. :rotauge:

[QUOTE=Isiera;37579738]Ich bezog mich da bei meinem "raffinierten Plan" nicht auf Gemma/Tara, sondern die Aktion um Clay hinter Gitter zu bringen. [/QUOTE]

Ich übrigens auch, nicht dass da ein Missverständnis entsteht! :ja:

KrosseKrabbe
14-12-2012, 10:01
Auch auf die Gefahr dass ich Selbstgespräche führe (immerhin scheint der Thread inzwischen ausgestorben zu sein)- wen es interessiert:
http://sphotos-g.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc7/c59.0.403.403/p403x403/481745_10151280325389837_417326484_n.jpg
"Pacific Rim" mit Charlie Hunnam und Ron Perlman
http://www.y*utube.com/watch?v=2vKz7WnU83E
[QUOTE]When legions of monstrous creatures, known as Kaiju, started rising from the sea, a war began that would take millions of lives and consume humanity’s resources for years on end. To combat the giant Kaiju, a special type of weapon...was devised: massive robots, called Jaegers, which are controlled simultaneously by two pilots whose minds are locked in a neural bridge. But even the Jaegers are proving nearly defenseless in the face of the relentless Kaiju. On the verge of defeat, the forces defending mankind have no choice but to turn to two unlikely heroes – a washed up former pilot (Charlie Hunnam) and an untested trainee (Rinko Kikuchi) – who are teamed to drive a legendary but seemingly obsolete Jaeger from the past. Together, they stand as mankind’s last hope against the mounting apocalypse.
[/QUOTE]

Und nur mit Charlie Hunnam:
"Deadfall"
http://www.magpictures.com/deadfall/

http://www.y*utube.com/watch?v=1IWaBAwTf2U

vespasian
14-12-2012, 17:09
Pacific Rim = Schrott hoch 10 den keine Mensch braucht
Deadfall = sieht interessant aus + Olivia Wilde und Kate Mara :wub:

KrosseKrabbe
14-12-2012, 18:54
[QUOTE=vespasian;37641234]Pacific Rim = Schrott hoch 10 den keine Mensch braucht
Deadfall = sieht interessant aus + Olivia Wilde und Kate Mara :wub:[/QUOTE]

http://r24.imgfast.net/users/2416/13/91/42/smiles/3226760481.gif

Moonchild
14-12-2012, 18:59
Deadfall ist gut, hab ich erst vor 2 Wochen gesehen. Sehr netter Thriller.

Isiera
28-02-2013, 21:59
Jimmy Smits / Nero wird in allen Folgen der nächsten Staffel dabei sein:
[QUOTE]TVLine has learned that Smits — who joined the FX smash last season as gangbanger-turned-”companionator” Nero — is not only returning in Season 6, but will appear in all 13 episodes.[/QUOTE]
Quelle (http://tvline.com/2013/02/28/sons-of-anarchy-season-6-spoilers-nero-gemma-jimmy-smits/)

:freu::freu::freu:

Schwinn
01-03-2013, 10:18
:d:

vespasian
01-03-2013, 17:01
:freu:
Jimmy Smits kann man von mir aus ruhig länger an die Serie binden. Der hat mir in der letzten Staffel mit am besten gefallen. Leider hatte er zum Ende hin kaum noch Air-Time. :(

vespasian
05-07-2013, 17:22
Am 11.09. geht es mit der 6. Staffel weiter. (http://www.serienjunkies.de/news/sons-anarchy-staffel-september-51135.html) :freu:

[QUOTE]Kurt Sutter verspricht die bisher brutalste Staffel[/QUOTE]
Noch brutaler als die letzte Staffel? Na da bekomme ich ja schon wieder Angst. :fürcht:

Naughty-Nic
05-07-2013, 17:38
:freu:

Schwinn
05-07-2013, 18:14
So eine Staffel sollte inhaltlich etwas hergeben und nicht mit ausgeprägter Brutalität, die die Serie eh schon im übertriebenen Ausmaß zeigt, kokettieren.

KrosseKrabbe
05-07-2013, 18:28
Also da stimm ich Schwinn zu. Noch brutaler muss es nicht sein. Spannung ja gerne. Aber manchmal denke ich der gute Sutter ist ein bisschen :dada:
Interviews mit ihm find ich zumeist sehr anstrengend.

vespasian
05-07-2013, 19:14
[QUOTE=Schwinn;39192925]So eine Staffel sollte inhaltlich etwas hergeben und nicht mit ausgeprägter Brutalität, die die Serie eh schon im übertriebenen Ausmaß zeigt, kokettieren.[/QUOTE]
Das sehe ich genauso. Wenn die Story dadurch auf der Strecke bleibt und man nur noch versucht mit sinnloser Brutalität die Serie zu strecken, dann werde ich mir ganz genau überlegen ob ich die Serie überhaupt noch verfolge. Ich frage mich auch wie man die Brutalität der letzten Staffel überhaupt noch übertreffen will. Schlimmer als jemanden bei lebendigen Leib zu verbrennen geht es ja kaum noch. Ich hoffe Sutter findet da einen gesunden Mittelweg.

Und wehe Sutter kommt auf die Idee Tara aus der Serie zu nehmen. :motz:

Schwinn
11-07-2013, 17:19
Und es gibt den erste Teaser zur 6. Staffel:

http://www.youtube.com/watch?v=Wpnf94mAsyc&feature=player_embedded

vespasian
11-07-2013, 17:40
[QUOTE=Schwinn;39229548]Und es gibt den erste Teaser zur 6. Staffel:

http://www.y*utube.com/watch?v=Wpnf94mAsyc&feature=player_embedded[/QUOTE]
Wo ist denn der Vice President? :sumo: Da bekomme ich ja schon wieder Panik. :D

Schwinn
11-07-2013, 17:56
Der prügelt sich bestimmt dezent im Hintergrund und hält Jax den Rücken frei. :D

vespasian
20-07-2013, 09:42
Auf der Comic Con in San Diego wird es heute ein Panel mit dem Hauptcast von Sons Of Anarchy geben. Hoffentlich gibt es dann auch einen richtigen Trailer zur 6. Staffel.

KrosseKrabbe
20-07-2013, 11:01
:trippel:

vespasian
22-07-2013, 02:28
Von der Comic-Con:
https://pbs.twimg.com/media/BPu2THCCEAEnNLk.jpg

:smoke:


https://pbs.twimg.com/media/BPvaYoICcAAb69r.jpg
https://pbs.twimg.com/media/BPvLG7hCcAA9aSq.jpg
https://pbs.twimg.com/media/BPwXSOfCcAAaX9d.jpg


http://www.hitfix.com/the-fien-print/comic-con-2013-sons-of-anarchy-live-blog
Ich will den Trailer endlich sehen. :motz:

BadCompany
22-07-2013, 15:45
[QUOTE]After taking the stage, the first question was directed at Sutter, who is also the creator and showrunner. He's said the show will end after seven seasons, ..........[/QUOTE]

http://blog.zap2it.com/frominsidethebox/2013/07/comic-con-2013-sons-of-anarchy-teasers-debut-charlie-hunnam-talks-jax.html

:D


http://i39.tinypic.com/98sneq.jpg

vespasian
22-07-2013, 20:57
[QUOTE]BOOM! Studios formally announced this weekend at San Diego Comic Con International that they will be releasing a comic book series based on FX Network’s Sons of Anarchy, from writer Christopher Golden, artist Damian Couceiro and cover artist Garry Brown.

“Our team at BOOM! Studios includes some of the biggest fans of Sons of Anarchy and with our long-time desire to create a comic series around the show now a reality, we couldn’t be more excited,” said Ross Richie, CEO of BOOM! Studios. “We are focused on adding to the mythology of the show in a way that is authentic and meaningful, while working closely alongside [series creator Kurt Sutter], FX and Fox so that the fans get the best experience from a Sons of Anarchy comic.”

The fan-favorite series is currently in production on its sixth season. Starring Hellboy‘s Ron Perlman, it’s been a favorite at Comic-Con every year, and so it’s arguably not surprising that they wanted to make sure to bring out the first art and a talk with creators at the show.

Preview Art:
http://comicbook.com/wp-content/uploads/2013/07/SOA_01_GARRY_BROWN.1.png
http://comicbook.com/wp-content/uploads/2013/07/SOA_02_GARRY_BROWN.1.png[/QUOTE]
http://comicbook.com/blog/2013/07/22/comic-con-2013-follow-up-details-on-the-sons-of-anarchy-comic-from-boom/

KrosseKrabbe
22-07-2013, 22:12
Hm, also für mich ist so ein Comic ja nix. :nixweiss:

vespasian
23-07-2013, 12:41
Ich bin auch nicht der größte Comic Fan, aber das Artwork gefällt mir irgendwie. Das zweite Bild würde ich sogar als Poster in meine Wohnung hängen.

FX könnte jetzt langsam mal den (Comic-Con)Trailer zur kommenden Staffel rausrücken. :sumo:

Der komplette Comic-Con Panel mit dem Cast ist auch noch nicht verfügbar, oder?

Ron Perlman uncomfortable with Clay's direction (http://blog.zap2it.com/frominsidethebox/2013/07/sons-of-anarchy-ron-perlman-uncomfortable-with-clays-direction.html)
Deswegen sieht Pearlman auf den ganzen Fotos so grummelig aus.
[QUOTE]"I used to hang with the boys, be at the table and be on rides, be Gemma's old man. Now, I'm off in Siberia, I'm in complete exile." Perlman notes that he hasn't filmed much with the rest of the cast for season six so far, lamenting, "I'm no longer part of that world."[/QUOTE]
Das man Clay jetzt so weit ins Abseits drängt hätte ich jetzt nicht gedacht.

KrosseKrabbe
23-07-2013, 14:11
Ich hab auch noch nichts komplettes von der Con gefunden, nur so ein verwackeltes zweiminütiges Video... :rolleyes:

Tja, dass Ron das stört kann ich mir vorstellen. Undankbare Rolle würd ich mal sagen. :zahn:

Hab mir eben nochmal das Video angesehen in dem Ryan sich den Bart abrasieren lässt. Verdammt, ich musste schon wieder schlucken, obwohl ich es doch schon kenne... :helga:
http://www.y*utube.com/watch?v=I87mzxFNy1E

Opie :heul:

vespasian
05-08-2013, 02:26
Spoiler zur 6. Staffel:

A scene in the premier depicts a school shooting perpetrated by a young boy and during the investigation, the gun he used is traced back to SAMCRO.
http://www.spoilertv.com/2013/08/sons-of-anarchy-season-6-premiere.html


Ui, damit wird man vor allem in Amerika für viel Aufsehen sorgen.