PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sons of Anarchy


Werbung

Seiten : [1] 2 3 4 5 6

Schwinn
21-06-2010, 20:41
Hat schon jemand die Serie gesehen? :ganzneugierigumdieserieherumschleich:

Wie sind Eure ersten, zweiten und dritte Eindrücke? :trippel:

Schwinn
14-11-2010, 10:33
Katey Sagal als Gemma Teller Morrow ist einfach :anbet:

Grizu
14-11-2010, 15:17
Klasse Serie! :ja:

Recht unterhaltsam, spannend, und viele Bad Guys. Wirklich schade, daß es die Serie noch nicht ins deutsche TV geschafft hat.

Grizu
14-11-2010, 15:25
[QUOTE=Schwinn;29612672]Katey Sagal als Gemma Teller Morrow ist einfach :anbet:[/QUOTE]

Dank Google weiß ich jetzt auch wieder, woher ich sie kenne: Eine schrecklich nette Familie :ko:

Sie kam mir die ganze Zeit bekannt vor, aber ich konnte sie nicht einordnen... :D

Aber sie passt gut in die Rolle! :d:

fallfromgrace
14-11-2010, 16:12
Absolut geniale Serie!

StickyFingazz
14-11-2010, 19:36
Wirklich ne tolle Serie. Hart, aber herzlich :D

Schwinn
15-11-2010, 20:37
[QUOTE=Grizu;29614926]

Recht unterhaltsam, spannend, und viele Bad Guys. Wirklich schade, daß es die Serie noch nicht ins deutsche TV geschafft hat.[/QUOTE]

Wahrscheinlich auch nur wieder eine Serie mehr, die entweder im Schneideraum entschärft oder zu einer unmöglichen Sendezeit ausgestrahlt wird. Das für deutsche Verhältnisse inhaltlich episodenhafte Format besitzt sie dennoch.

Gerade die 5. Episode der ersten Staffel gesehen mit dem von der Gruppe ausgestoßenen Typen gesehen, der dummerweise sein SOA-Tattoo noch auf dem Rücken trug.

"Feuer oder Messer?" :o :rotauge: Soviel zum Thema "herzlich" :D

Grizu
01-12-2010, 23:50
Das Finale der dritten Staffel war klasse! :wub:

Hätte ich dieser Staffel gar nicht zugetraut...

Schwinn
02-12-2010, 06:23
Bin gerade bei der ersten Staffel. Dieses Finale war schon konsequent, spannend und grandios inszeniert. Bin gespannt, wie es weitergeht. :trippel:

Schwinn
04-12-2010, 18:40
Henry Rollins als Nazi :rotfl:

Und Jax Spruch zu der Pornodarstellerin: "Hey, ich werde Dich nicht töten wie Adriana in den Sopranos" :zahn: :rotfl:

Schwinn
10-12-2010, 21:00
2. Staffel gesehen. Sehr solide, bin überrascht, warum diese Serie noch keine nennenswerte Preise erlangt hat in den Staaten, verdient hätte sie den einen oder anderen schon. Alleine Henry Rollins hätte sich einen verdient für seinen ganz toll fies und bösen dreingeschauten Naziblick. (so etwa: :mad: ) :clap:


Und alleine der Cliffhanger: :eek:


Hal Holbrook als Gaststar in der dritten Staffel? :freu:

Und Stephen King hat auch ein Gastrolle.

Bin gespannt. :trippel:

Zieht euch warm an, ihr fiesen Iren und Mexikaner. :sumo:

Schwinn
11-12-2010, 15:12
Auch der Start der dritten Staffel versteht es, meine hochgesteckten Erwartungen nicht zu enttäuschen und tatsächlich noch überraschend aufzutrumpfen. :o

Und überhaupt Hal Holbrook. :anbet:

Schwinn
11-12-2010, 17:19
Stephen King macht auf Harvey Keitel.

Very creepy. :clap: :rotfl: :lol:

Schwinn
16-12-2010, 21:22
Diese Cliffhanger sind aber auch nicht schön. Ich kann die Serie doch schlecht an einem Stück sehen. :zeter:

Schwinn
18-12-2010, 17:37
[QUOTE=Grizu;29802875]Das Finale der dritten Staffel war klasse! :wub:

Hätte ich dieser Staffel gar nicht zugetraut...[/QUOTE]

Diese Irlandgeschichte fand ich etwas zu sehr gestreckt, auch Salzaars Handlungsbogen, der parallel dazu statt fand. Mit der Auflösung und dem Staffelfinale kann ich mich noch nicht so richtig anfreunden.

Das Finale muss ich wohl erst einmal verarbeiten. Diese ganzen Handlungswendungen haben zwar ihre spannenden Überraschungsmomente, aber worauf das Finale hinauslief, mag mir noch nicht gefallen. Ob Jax ständige Entscheidungsfreudigkeit der Glaubwürdigkeit seines Charakters langfristig gut tut, wird wohl die nächste Staffel zeigen.



Immerhin machte es im Nachhinein Sinn, dass Jax Geldquelle über Stahl nicht von Clay hinterfragt wurde. Was für einen Sinn es für den weiteren Inhalt der Serie macht, dass Jax sich so loyal gegenüber SAMCRO und Clays Klubpolitik verhält, interessiert mich allerdings weiterhin.

Schade ist es natürlich auch um Stahl, die hat die Kleinstadt wirklich gut aufgemischt in den 3 Staffeln und ihre Härte ließ SAMCRO beinahe wie einen harmlosen Kindergarten wirken. Schon der zweite Charakter nach David Hale, den ich wirklich vermissen werde. Hale hätte auch noch Potential gehabt, es SAMCRO sehr schwer zu machen. Da hätte mich die Staffelübergabe von Unser an Hale mehr interessiert als diese noch recht lahme Bürgermeisterwahl, die wohl glücklicherweise OFFSCREEN ablaufen wird, während die Mitglieder von SAMCRO ihre Gefängniszeit absitzen und die vierte Staffel nach dem Gefängnisaufenthalt die Geschichte weiter erzählt. Denke mal, Hales Bruder wird hier das Rennen machen.

maedi
27-06-2011, 13:49
gerade erst den Thread entdeckt :)

weiß jemand wann es mit Season 4 weitergeht?

Grizu
28-06-2011, 17:08
[QUOTE=maedi;32313060]gerade erst den Thread entdeckt :)

weiß jemand wann es mit Season 4 weitergeht?[/QUOTE]
Die ersten drei Staffeln fingen jeweils im September an. Einen genauen Termin hab ich aber noch nicht.

Mickey
17-08-2011, 11:23
[QUOTE=Grizu;32334961]Die ersten drei Staffeln fingen jeweils im September an. Einen genauen Termin hab ich aber noch nicht.[/QUOTE]

Season 4 will begin on FX September 6, 2011 (wiki)

Schwinn
10-09-2011, 22:13
Samcro ist wieder aus dem knast raus und macht da weiter. wo sie zullestzt aufgehoert haben.

Schwinn
08-10-2011, 16:49
Ob soviele neue "bad guys" auf der "Law and Order"-Seite eine einige Frau ersetzten können? :suspekt:

David Hasselhoff als Pornoproduzent. :rotfl:

Mickey
25-10-2011, 12:14
tolle Serie

und das beste:

On October 18th, 2011 "Sons Of Anarchy" was renewed for a fifth season. :freu:

Schwinn
25-10-2011, 13:08
Die Staffel nimmt wieder gewaltig Fahrt auf (lol)

Bin schon gespannt auf die nächste Episode, wenn mich meine Sinne nicht komplett täuschen, meine ich einen knackenden und brechenden Ast in der Blende zum Abspann hin gehört zu haben. :D

Schwinn
12-11-2011, 00:17
OMG. Clay dreht jetzt komplett durch. :o

Schwinn
09-12-2011, 19:15
So, Staffelende gesehen. Bin zwiegespalten. Zwar interessiert mich auch weiterhin, wie es mit SAMCRO in der kommenden letzten Staffel weitergehen wird, allerdings schrecken mich die Logiklöcher der 4. Staffel, die zuweilen annähernd die Große von Kalifornien erreichen :D, doch ein wenig ab. Alleine Ray McKinnon als Lincoln Potter brillierte bisweilen als Gegenspieler der SONS, konnte jedoch nie die Brillanz seiner Vorgängerin Ally Walker als Agent Stahl wirklich erreichen.

Grizu
10-12-2011, 20:41
Ja, die Story war diese Staffel stellenweise schon etwas merkwürdig... Die Gangster sind alle vom CIA, und Clay darf nicht sterben... :dada:

Aber immerhin wurde es schön umgesetzt. Schon allein das "House of the rising sun/Son" am Ende... :wub:

Schwinn
10-12-2011, 20:48
Die CIA-Jungs. "Wir hätten Tara niemals ein Haar gekrümmt, sondern sie versteckt, bis die Sache erledigt ist." Hat ja prima geklappt. :zahn:

Aber das Schlussthema war sehr gut umgesetzt. :d:

Mickey
26-12-2011, 19:17
Auch die Staffel geschafft...bisschen durchwachsen die Story aber ein paar gute Schauspieler und Szene aus "The Shield" mit eingebaut (Benito Martinez) und nicht zu vergessen Trejo und "The Hoff".
Bin gespannt wie es weiter geht :zahn:

vespasian
01-01-2012, 15:51
Ich habe jetzt endlich mal mit SoA angefangen und bin einfach nur begeistert. Schon nach der ersten Folge erkenne ich welches Potential diese Serie hat :freu:
Das wird wohl wieder ein langer Tag. Mal schauen ob ich die erste Staffel an einem Stück schaffe :zahn:

BTW:
Katey Segal sieht ja richtig "heiß" aus :eek: (Im Vergleich zu früher)
Auch sonst spielen ja richtig bekannte Gesichter mit. Ron FN Pearlman :anbet:

vespasian
05-01-2012, 12:48
Ich habe jetzt die ersten 3 Staffeln hinter mir und bin immernoch extrem begeistert von dieser Serie. Und wie gut ist eigentlich Katy Sagal in der Rolle der Gemma? Das ist einfach nur großartig gespielt von ihr. Vor allem in der 2. Staffel hat sie mMn fast alle an die Wand gespielt.
Auch das Setting in Staffel 3 hat mir gefallen. Vor allem die musikalische Untermalung war sehr nach meinen Geschmack.

BTW:
Was habe ich einen Freudentanz gemacht als Opie endlich, ENDLICH diese dämliche ATF-Bitch eliminiert hat :freu: Wurde aber auch mal Zeit :D

vespasian
07-01-2012, 13:11
Die 4. Staffel war ja mal richtig heftig. Schon krass wie die Sons eigentlich auseinandergefallen sind. Ich bin echt gespannt wie das jetzt weitergeht.
Clay wird das mit Sicherheit nicht auf sich sitzen lassen und versuchen Jax wieder vom Thron zu holen. Wahrscheinlich mit Hilfe von Gemma und Tig(der ja auch nicht wirklich glücklich aussah). Außerdem bin ich gespannt was man mit Opie in der 5. Staffel vorhat. Ich kann mir momentan echt nicht vorstellen das er sich den Sons wieder anschließt. Armer Kerl :(

KrosseKrabbe
06-02-2012, 17:13
Sicher wirds Clay versuchen - aber wie die anderen Mitglieder reagieren würden wenn ihnen die Wahrheit präsentiert wird?
Auch wenn Gemma die für sich selbst heiklen Briefe entfernt hat, die Wahrheit kennt ausser ihr und Clay auch noch Tara. Also ist die Gefahr noch nicht ausgestanden.

Ich glaube die CIA hätte Tara wirklich in Sicherheit bringen können, wenn sie sich a) nicht so vehement gewehrt hätte und b) Jax nicht dazu gekommen wäre.

Das war für mich die verblüffendste Wendung: Dass die Bösen auch auf der guten Seite stehen... :ko:
Aber na ja, irgendwie mussten sie ja Clays Tod abbiegen, ohne ihn wäre SoA auch nicht mehr dasselbe.

Tig sieht nicht glücklich aus, aber der wird noch Probleme bekommen weil er wohl gerade einen neuen Krieg zwischen den 9'ers und den Sons angezettelt hat. Die Braut von Laroy war ja die Tochter einer ganz großen Nummer.
Na dann... Auf ein Neues!
:trippel:


Kennt ihr eigentlich die "Appisodes" die während der Knastzeit der Sons spielen?
http://sonsofanarchy.wikia.com/wiki/Category:Appisodes

vespasian
06-02-2012, 20:44
Wobei Clay in Staffel 5 doch ziemlich alleine dastehen wird. Ich kann mir nicht vorstellen das sich Tig über längere Zeit an Clay halten wird. Früher oder später wird Tig mit Sicherheit auch von Clay ins Abseits gestellt. Dann könnte man auch eine schöne Romanze zwischen Gemma und Tig inszenieren. Das würde ich nämlich gerne sehen :D Die beiden könnte man dann auch als Gegenpart zu Jax und Tara aufbauen.
Außerdem bin ich gespannt was man mit den restlichen Charakteren anstellt. Die Bindung zwischen Chibs und Juice könnte man auch noch ein bisschen mehr vertiefen. Wobei ich da irgendwie das Gefühl habe das einer von beiden die 5. Staffel nicht überlebt :(
Das wichtigste für mich ist aber wie es mit Opie weitergeht. Ich hoffe echt das er die Beziehung zu Lyla kitten kann und er sich erstmal von den Sons fernhält. Der muss einfach mal wieder ein paar glückliche Momente bekommen.

[QUOTE=KrosseKrabbe;34853861]
Kennt ihr eigentlich die "Appisodes" die während der Knastzeit der Sons spielen?
http://sonsofanarchy.wikia.com/wiki/Category:Appisodes[/QUOTE]
Die kannte ich bis jetzt auch noch nicht. Ich war eh ein bisschen verwundert das man da so wenig über den Knastaufenhalt erfahren hat.

KrosseKrabbe
06-02-2012, 21:16
Tig wurde von Clay eigentlich auch schon recht lange links liegen lassen - eigentlich schon seitdem er Chuck am Leben ließ und Clay ihm nicht mehr 100 %ig vertraut. Gemma und Tigs... Hm. Einerseits merkt man schon dass die beiden etwas verbindet, aber als Paar... Mal sehen was passiert.
Und auf Clays Entlassung aus dem Krankenhaus bin ich schon sehr gespannt, seine erste Begegnung mit den anderen - das birgt enormes Konfliktpotential.
:D

Diese Appisodes haben für mich endlich die Lücke geschlossen zwischen Jax' Narben und der Tatsache dass Otto diesen Russen umgebracht hat. :freu:
Die gibts bei youtube falls es jemand lieber dort sehen möchte:
/watch?v=8xhWjlqbbGE
Teil 1-4.

Ich fürchte auch dass Juice sterben wird. Irgendeiner kriegt das mit Sicherheit raus mit ihm und der Polizei. :crap:

Und Opie - da hoffe ich dasselbe wie Du!

vespasian
07-02-2012, 13:22
Tig ist ja zum Ende der 4. Staffel trotzdem wieder angekrochen gekommen und hat die Schuld mehr oder weniger auf sich genommen. Genau das wird Clay dann wohl in der 5. Staffel ausnutzen. Da kann man auf jeden fall eine schöne Story rund um Gemma, Clay und Tig stricken.

Juice hatte doch seine fast Sterbeszene in der 4. Staffel. Deshalb glaube ich irgendwie das es am Ende Chibs treffen wird :( Ich kann mir da auch ein ähnliches Szenario wie bei Juice/Miles(hieß der so?) vorstellen.

KrosseKrabbe
07-02-2012, 14:04
Und wie er geheult hat in Gemmas Armen... Vom wahnsinnig abgebrühten Tig ist manchmal echt nichts mehr übrig. Was ihn mir aber symphatisch gemacht hat und mich vergessen ließ dass ich den Schauspieler eigentlich nicht mag. Na ja, in der ersten Folge mit den Mexikanerinnen war Tig aber auch abartig. :schäm:

Ja Juice hatte die Szene schon, das stimmt. Auch auch krass dass der Club ihn rausgeworfen hätte a) wegen seinem Vater und wenn nicht deswegen dann auf alle Fälle weil er sich b) selbst umbringen wollte.

Bitt nicht Chibs. :crap:

Den Dialog hier fand ich übrigens heftig:
Clay: Where is everybody?
Tig: Chibs and Hap went home, haven't seen Bobby or Juice, I think Jax finally tracked down Ope and Miles and Kozik are dead.

Und jetzt kann man noch ein paar Tote hinzufügen...

Schwinn
07-02-2012, 14:24
[QUOTE=KrosseKrabbe;34863810]

Ja Juice hatte die Szene schon, das stimmt. Auch auch krass dass der Club ihn rausgeworfen hätte a) wegen seinem Vater und wenn nicht deswegen dann auf alle Fälle weil er sich b) selbst umbringen wollte.

[/QUOTE]

Die Clubpolitik ist manchmal etwas sonderbar bis widersprüchlich.

Auf der einen Seite bekämpfen sie Nazis und in der nächsten Staffel muss Juice um sein Leben fürchten, weil er nicht reinrassig ist. :kopfkratz

KrosseKrabbe
09-02-2012, 14:45
Das Clubleben erscheint mir eigentlich noch reglementierter als das ausserhalb... Nix mit Anarchie.

[QUOTE]John Teller: First time I read Emma Goldman wasn't in a book. I was sixteen, hiking near the Nevada border . The quote was painted on a wall in red. When I saw those words it was like someone ripped them from the inside of my head.:
"Anarchism... stands for liberation of the human mind from the dominion of religion; the liberation of the human body from the dominion of property; liberation from shackles and restraint of government. It stands for social order based on the free grouping of individuals."
John Teller: The concept was pure, simple, true, it inspired me, led a rebellious fire, but ultimately I learned the lesson that Goldman, Prudot and the others learned. That true freedom requires sacrifice and pain. Most human beings only think they want freedom. In truth they yearn for the bondage of social order, rigid laws, materialism, the only freedom man really wants, is the freedom to become comfortable.
[/QUOTE]


"Sons of Anarchy on FX:
Biker lawlessness on "Sons of Anarchy" will continue for at least two more seasons, with FX picking up the drama through Season 6."
http://a6.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash4/s320x320/396285_10150588355663291_17432988290_8779247_9636988_n.jpg
Quelle: Sons of Anarchy on Facebook

:freu:

KrosseKrabbe
15-07-2012, 17:12
http://www.y**tube.com/watch?v=KA7vSjTaeTU

Teaser für Staffel 5 :eek:

Schwinn
15-07-2012, 18:11
Schon gesehen. :D

Bestimmt aus einem Traum. :d:

KrosseKrabbe
15-07-2012, 18:41
Will ich doch stark hoffen! :o

Schwinn
15-07-2012, 19:44
Oder es entwickelt sich daraus wieder ein ellenlanger Krankenhausstrang, in dem sich sich sämtliche Einwohner Charmings wie zufällig über den Haufen rennen, während Gemma Kerzen anzündend in der Hospitalkapelle hockt und allen die Beichte abnimmt. :D

vespasian
15-07-2012, 20:04
Ein Teil des Casts wird heute bei der Comic-Con in San Diego eine PK abgeben. Dort soll es dann auch den ersten richtigen Trailer zur ersten Episode der 5. Staffel geben. :freu:

Sutter via Twitter:
[QUOTE]
kurt sutter @sutterink

At the con. Getting ready for the press barrage. Me and the cunts. Yippieeee
[/QUOTE]
:D

vespasian
16-07-2012, 07:00
http://www.y**tube.com/watch?v=_LbO1On5PQ8

Season 5 Sneak Peek

vespasian
16-07-2012, 10:14
http://www.y**tube.com/watch?v=s-6MT7msnr4

Sons of Anarchy - Season 5 - Behind The Scenes

Staffelstart: 11. September

So lange noch. :(

Ein paar interessante Facts zur 5. Staffel:
http://tvline.com/2012/07/15/sons-of-anarchy-season-5-preview-comic-con-2012/

KrosseKrabbe
16-07-2012, 10:57
[QUOTE=vespasian;36394657]http://www.y**tube.com/watch?v=_LbO1On5PQ8

Season 5 Sneak Peek[/QUOTE]

:freu:

"What can the fans expect from season 5? I think two words: Explosions and Nudity..." Na dann... :D

Laufe ich Gefahr sehr gespoilert zu werden wenn ich mir den Artikel von tvline.com durchlese?

vespasian
16-07-2012, 11:12
[QUOTE=KrosseKrabbe;36395420]

Laufe ich Gefahr sehr gespoilert zu werden wenn ich mir den Artikel von tvline.com durchlese?[/QUOTE]
Wenn du nicht wissen willst was man mit den einzelnen Charakteren in der 5. Staffel vorhat, dann solltest du den Artikel lieber nicht lesen.

vespasian
16-07-2012, 19:02
Sons of Anarchy FULL Panel (Comic Con)
http://www.y**tube.com/watch?v=EKK26LhsdkI
Mit dem kompletten Hauptcast. (46min)
http://www.aceshowbiz.com/images/news/comic-con-2012-sons-of-anarchy-gets-premiere-date-new-sneak-peek-and-possibly-prequel.jpg
Was die da teilweise für Sprüche raushauen. Herrlich :D

Couchgeflüster
16-07-2012, 19:03
katey segal finde ich soooo cool :d:

HerrCrowley
17-07-2012, 18:23
Geile Serie:anbet:
Meine absolute Lieblingszene ist aus Staffel3, wo Gemma auf der Flucht war und Juice ihr sagte - "Du solltest deine Haare rot färben (Peggy Bundy)" und sie ganz entsetzt darauf reagierte:rotfl:
Ansonste hoffe ich das es wieder so gute Gegenspieler von Gesetzesseite gibt, Stahl und Potter waren genial:anbet:

vespasian
18-07-2012, 11:37
Meine Lieblingsszene aus der 3. Staffel ist als Opie ENDLICH die Stahl eliminiert. Das war auch längst überfällig. :teufel: Aber eigentlich war das komplette Staffelende der 3. Staffel(vor allem die letzten 20 Minuten) einfach nur episch..Hey Hey, My My...GÄNSEHAUT!
Potter fand ich auch genial. Vor allem seine letzte Szene als er mit den Sexpuppen auftaucht ist einfach nur großartig. :D Ich hoffe das der in der 5. Staffel auch nochmal irgendwie auftaucht.

Bevor es mit der 5. Staffel weitergeht, sollte ich mir die ersten 4 Staffeln nochmal anschauen.

KrosseKrabbe
18-07-2012, 11:45
[QUOTE=vespasian;36411264]Bevor es mit der 5. Staffel weitergeht, sollte ich mir die ersten 4 Staffeln nochmal anschauen.[/QUOTE]

Ich werde wohl die letzten Folgen der 4. Staffel nochmal sehen um mich auf Stand zu bringen.

Mehr schaffe ich nicht, habe gerade mit "The Sopranos" angefangen und die sind inzwischen bei Staffel 6 (?). :D

Schwinn
18-07-2012, 12:04
[QUOTE=KrosseKrabbe;36411335]

Mehr schaffe ich nicht, habe gerade mit "The Sopranos" angefangen und die sind inzwischen bei Staffel 6 (?). :D[/QUOTE]

Mehr Staffeln gibt es auch nicht, außer eine inoffizielle siebte, die kurzerhand als Staffel 6.2 auf den Markt geworfen wurde.

Viel Vergnügen beim Anschauen einer der besten TV-Serien! :d:

vespasian
25-07-2012, 12:21
Before the Anarchy (Behind the Scenes):
http://www.y**tube.com/watch?v=eKdbYn8DQT0&feature=plcp
http://www.y**tube.com/watch?v=FuyJNdMstb0&feature=plcp

vespasian
08-08-2012, 22:09
Before the Anarchy: "Unser" and "Damon"
http://www.youtube.com/watch?v=CpN7V8gtnEo&feature=plcp
Harold Perrineau :smoke:

Before the Anarchy: The Bikes
http://www.youtube.com/watch?v=_dRk8WBHuuk&feature=plcp

vespasian
10-08-2012, 12:05
Promo Poster zur 5. Staffel:
http://www.mikethefanboy.com/wp/wp-content/uploads/2012/07/sons_of_anarchy_ver13-e1343425029613.jpg

KrosseKrabbe
10-08-2012, 13:07
:trippel:

Interessant wo Clay steht. :floet:

vespasian
13-08-2012, 09:48
Das er überhaupt steht. :zahn:

Before the Anarchy: Tara
http://www.youtube.com/watch?v=uAZMkDVZKsU&feature=plcp

vespasian
22-08-2012, 10:36
Before The Anarchy: Brotherhood
http://www.youtube.com/watch?v=k2MJH5j7yBE&feature=plcp

Clips zur kommenden Staffel:
Sons Of Anarchy - Survive
http://www.youtube.com/watch?v=GhhLHUz091g&feature=plcp

Sons Of Anarchy - Jax
http://www.youtube.com/watch?v=Yvbj4hmZkCo&feature=plcp

Sons Of Anarchy - Tara
http://www.youtube.com/watch?v=Owak5YUCfqA&feature=relmfu

Sons Of Anarchy - Nero
http://www.youtube.com/watch?v=fZLyVR67zeo&feature=plcp

:anbet: :clap:

Am 11. September geht es dann endlich los. Ick freu mir :freu:

Isiera
23-08-2012, 00:09
Ich versuch aktuell rechtzeitig zum Start der 5. Staffel auf den aktuellen Stand zu kommen, aber 4x3 hat mich gerade in einem Punkt ziemlich verwirrt.

Was könnte der Club für ein Problem mit Juices Abstammung haben bzw. was befürchtet Juice? Nach dem Verhalten in Staffel 2 gegenüber Zoebell und Co und ihren ständigen Geschäftsbeziehungen zu Farbigen sollte man doch annehmen, dass ihnen das völlig egal wäre, oder? Irgendwie hab ich das Gefühl da ne Info verpasst zu haben :kopfkratz Wird das irgendwann noch erklärt?

vespasian
23-08-2012, 21:14
Es gibt in der 11. Episode der 4. Staffel ein Gespräch zwischen Juice und Chibs wo es halbwegs erklärt wird. Ist wohl eine Clubregel oder so.

Isiera
23-08-2012, 21:58
Okay, danke.

KrosseKrabbe
24-08-2012, 19:45
[QUOTE=~Mailin~;36712232]Was könnte der Club für ein Problem mit Juices Abstammung haben bzw. was befürchtet Juice? Nach dem Verhalten in Staffel 2 gegenüber Zoebell und Co und ihren ständigen Geschäftsbeziehungen zu Farbigen sollte man doch annehmen, dass ihnen das völlig egal wäre, oder? Irgendwie hab ich das Gefühl da ne Info verpasst zu haben :kopfkratz Wird das irgendwann noch erklärt?[/QUOTE]

Ich denke für den Club ist es immer noch ein Unterschied ob man Geschäfte miteinander macht oder ob ein Farbiger ihr "Bruder" sein soll... Dubiose Moral ich weiss. Die findet sich z.B. auch 1:1 bei den Sopranos wieder. Und ich stelle mehr als einmal fest dass diese beiden Serien sehr viel gemeinsam haben - nicht nur dass ich sie beide genial finde. :D

Isiera
24-08-2012, 23:07
An sich kann ich diese dubiose Moral naja nicht verstehen aber als "ist halt in der Serie so" akzeptieren. Ich finds halt nur inkosequent / widersprüchlich zu Staffel 2, wo sie sich über Zobelles Rassismus aufgeregt haben.

Ah ja, Sopranos. Muss ich unbedingt auch irgendwann schauen.

vespasian
09-09-2012, 12:12
Before the Anarchy: SAMCRO's New Neighbors
http://www.youtube.com/watch?v=4bzRY52Sjy8
Da wird es wohl viele neue Gesichter geben. Hoffentlich werden das nicht zu viele.

Before the Anarchy: Juice
http://www.youtube.com/watch?v=emL2rIeXfbs
"You are gonna see a lot...A LOT of Kim Coates' ass cheeks" :D

Before the Anarchy: Warren
http://www.youtube.com/watch?v=_kneOg_iD6c

Ich kann euch gar nicht sagen wie sehr ich den Dienstag/Mittwoch entgegenfiebere. :freu:

KrosseKrabbe
10-09-2012, 07:57
Ich erstmal! :freu:

Kann nur hoffen dass mein Anbieter mich nicht im Stich lässt, die neuen Folgen von "Grimm" z.B. konnte ich nicht sehen. :crap:

KrosseKrabbe
12-09-2012, 09:29
Puh, eine verdammt heftige erste Folge!

Aber genau so etwas hatte ich befürchtet. :crap:

vespasian
12-09-2012, 10:10
Leider kann ich die Folge erst am späten Abend schauen. Ein Bild von einen in Tränen aufgelösten Tig habe ich aber schon aufgeschnappt. Da muss ich mich wohl auf was heftiges einstellen. :(

KrosseKrabbe
12-09-2012, 11:18
Yup :rotauge:

Aber es gibt einige neue Gesichter was der Story echt gut tut.
Und was zum Grinsen gibt es auch
"I did a spick pimp." "Yeah and I did a drunken cracker milf" :rotfl:

Gott was hab ich die Serie vermisst. :helga:

vespasian
12-09-2012, 16:52
Tig :(
Wobei man sagen muss das Kim Coates die Szene nicht wirklich gut gespielt hat. Das war mir irgendwie zu emotionslos.

Der Pope macht wohl auch keine Gefangenen, oder? Toller Gegenspieler zu den Sons :d:

BTW:
Waren das am Ende eigentlich die Sons die Unser überfallen haben? Das sah zumindest sehr danach aus. Aber warum? :nixweiss:

KrosseKrabbe
12-09-2012, 18:03
Mich hat Tigs dauerndes "Oh Baby" etwas genervt, ich fand nämlich auch dass er sehr hölzern gespielt hat. Das hat man von ihm schon besser gesehen. :(

Aber heftig oder? Ich dachte ich seh nicht richtig!
Auch was dann mit Popes eigenen Leuten passiert ist fand ich extrem krass...
Es wurde ja schon gesagt dass er sehr (einfluss)reich ist. Dass er aber zudem noch so eiskalt ist... Heftig! :eek:
Und dann musste Tig vorher auch noch hören dass er seine Amokfahrt quasi "umsonst" gemacht hat.

Es waren glaube ich die Sons, auch wenn ich dieses Prothesen-Bein nicht so richtig zuordnen konnte. Die dachten wohl Unser wäre der Denunziant für die
9ers gewesen die unter den Mitgliedern/Angestellten von den Sons und der Motorradwerkstatt gewütet haben. Armer Unser. :crap:

vespasian
12-09-2012, 18:32
Joa, die Szenen waren schon ziemlich heftig. Aber da die Sons mit auch nicht gerade zimperlich sind, passt das schon. Vor allem weil man dadurch auch gleich mal Damon Pope als ernsthaften Widersacher etabliert hat.

Ich bin auch echt gespannt wie das mit Tig weitergeht. Normalerweise muss er sich jetzt von Clay lösen. Das war ja jetzt nicht das erste mal das Clay Tig links liegen gelassen hat. Aber irgendwie würde er dann auch vollkommen alleine dastehen. Bei den Sons ist er ja jetzt auch nicht unbedingt beliebt.

Opie scheint jetzt auch endgültig mit den Sons abgeschlossen zu haben. Das sollte man auch bis zur Halbzeit so belassen. Alles andere wäre schon ziemlich unglaubwürdig. In der ersten Folge war eh viel zu wenig von ihm zu sehen. Das darf sich dann in der nächsten Episode gerne ändern. Ich mag diesen Charakter einfach.

Ach ja, Jimmy Smits :smoke:

KrosseKrabbe
12-09-2012, 19:18
Okay, das Prothesen-Bein war von "Greg the Peg", einer der Nomads bei den Sons. Ist mir beim Ansehen irgendwie durchgerutscht. :kopfkratz

Und der hier ist ein Ex-Hells Angels - Chuck Zito
http://images.buddytv.com/btv_2_600054133_1_434_593_0_/chuck-zito-photos.jpg

Jimmy Smits mochte ich schon immer, die erste Szene die er mit Gemma hatte fand ich sehr interessant. :hehe:

Interessante Besetzung Mr. Sutter. :zahn:

Und ich stimme Dir zu - von Opie möchte ich auch wieder mehr sehen.

vespasian
12-09-2012, 19:36
Apropos Chuck Zito:
[QUOTE]In 2010, Chuck Zito filed a $5 million dollar lawsuit against the cable network FX, alleging that he had a development meeting with them in 2006 and he pitched the idea of an outlaw motorcycle group. He alleges that FX blew him off and then stole his idea, which became the FX show Sons of Anarchy.[7] Chuck Zito will now be appearing in Season 5 of the show Sons of Anarchy. He also appeared in show creator Kurt Sutter's Discovery Channel documentary series, Outlaw Empires.[/QUOTE]
http://en.wikipedia.org/wiki/Chuck_Zito

Also das finde ich jetzt schon sehr interessant.

Isiera
12-09-2012, 21:26
[quote=KrosseKrabbe;36873587]Mich hat Tigs dauerndes "Oh Baby" etwas genervt, ich fand nämlich auch dass er sehr hölzern gespielt hat. Das hat man von ihm schon besser gesehen. :(
[/quote]

Den Eindruck hatte ich auch.
Aber so langsam müsste Tig ja eh wahnsinnig werden, nach Donna, Popes Tochter und jetzt auch noch Dawn, die alle direkt oder indirekt wegen ihm unschuldig sterben mussten.

Nero finde ich interessant :hehe:

KrosseKrabbe
12-09-2012, 21:44
[QUOTE=vespasian;36873804]Joa, die Szenen waren schon ziemlich heftig. Aber da die Sons mit auch nicht gerade zimperlich sind, passt das schon. Vor allem weil man dadurch auch gleich mal Damon Pope als ernsthaften Widersacher etabliert hat.[/QUOTE]

Man darf ja auch nicht vergessen dass er ebenfalls eine Tochter verloren hat. Aber dennoch - so ein junges Ding in Brand stecken zu lassen und seelenruhig zuzusehen ist schon eine grenzwertige Angelegenheit. Bin ja mit den Sopranos mittlerweile auch durch - und da ist die Gewalt auch Bestandteil des Geschäfts. Eigentlich dürfte mich mittlerweile nix mehr schocken. Aber mit manchem rechnet man einfach nicht.

Was mich auch etwas irritiert hat war Tara. Sie wirkte sehr unsymphatisch in einigen Szenen, vor allem als sie das Babyphon ausstellte und seelenruhig weiter ihren Joint (war doch einer oder?) qualmte. :suspekt:
Dass sie absolut desillusioniert und abgestumpft ist was die Sons und das gewalttätige Umfeld angeht ist schon klar, aber ihren Kindern gegenüber???

Nero traue ich nicht. Da kommt noch was auf Jax zu fürchte ich. :crap:

vespasian
13-09-2012, 09:23
[QUOTE=KrosseKrabbe;36876487]
Was mich auch etwas irritiert hat war Tara. Sie wirkte sehr unsymphatisch in einigen Szenen, vor allem als sie das Babyphon ausstellte und seelenruhig weiter ihren Joint (war doch einer oder?) qualmte. :suspekt:
Dass sie absolut desillusioniert und abgestumpft ist was die Sons und das gewalttätige Umfeld angeht ist schon klar, aber ihren Kindern gegenüber???
[/QUOTE]
Das ist aber auch irgendwie verständlich. Sie steht ja jetzt schon wieder vollkommen alleine da und muss sich schon wieder mit Gemma auseinandersetzen. Das würde mir mit der Zeit auch irgendwie auf'm Sack gehen. Ich sehe da auch gewisse Parallelen zu Opie(die beiden würden im übrigen auch ein tolles Paar abgeben...Sutter, make it happen :zahn: ).

Isiera
13-09-2012, 11:25
Ich kann Tara auch verstehen. Es muss für sie ja auch gerade unheimlich frustrierend sein. Sie kann ihre Arbeit, die ihr ja immer sehr wichtig war und die ihr immer noch eine Alternative zu den Sons geboten hat, nicht mehr ausüben. Muss aber gleichzeitig ihre Nachfolgerin anlernen, was bestimmt nicht einfach ist, wenn man sich selbst wünscht, die Arbeit noch machen zu können. Dazu kommt noch die Verletzung als solches, die sie bestimmt körperlich noch einschränkt. Und dann das ganze Theater um die Sons, dass wahrscheinlich nie besser werden wird und von dem sie zu dem Zeitpunkt ja eigentlich weg sein wollte. Ich denke die Enttäuschung/Verbitterung darüber, dass das am Ende von Staffel 4 nicht so geklappt hat, wie sie gehofft hat und sie immer noch in Charming 'gefangen' ist, spielt da auch eine große Rolle.

Ich glaub, sie weiß einerseits gar nicht, was jetzt aus ihr als Person werden soll und ist gleichzeitig total mit der Situation überfordert.

Aber trotzdem fand ich es auch irgendwie schon hart, wie Tara und Jax mit den Kindern am Frühstückstisch sitzen und in aller Ruhe darüber reden, dass Tara ne Waffe mit sich rumtragen soll.

KrosseKrabbe
13-09-2012, 12:15
Theoretisch versteh ich sie ja auch - mehr als gut sogar. Aber dennoch, ich hoffe die Figur der Tara wird nicht zu verbittert im Laufe der Serie. Das wäre total schade. :crap:

Opie und Tara? :kopfkratz
Ich weiss nicht so recht, Jax ist schon okay. Er ist kein Hohlkopf oder Dummschwätzer - wenn nur die Familie nicht wäre.

Gemma möchte ich auch nicht als Schwiegermutter haben... :floet:

Und für Opie wünscht man sich zur Abwechslung jemand Starkes an der Seite, keine nörgelnde oder strippende Frau. :ja:


Falls jemand interessiert ist an einem Episode- und Music-Guide:
http://www.fxnetworks.com/soa/episodes/

vespasian
13-09-2012, 12:32
[QUOTE=KrosseKrabbe;36879563]
Ich weiss nicht so recht, Jax ist schon okay. Er ist kein Hohlkopf oder Dummschwätzer - wenn nur die Familie nicht wäre.
[/QUOTE]
Also ich kann komischerweise immer weniger mit Jax anfangen. Als "Biker" ist der mir einfach zu unglaubwürdig. Ich mag da eher die (äußerlich)rauen Typen wie Chibs und Opie. Ich bin immer noch der Meinung das man die Rolle von Jax eher mit Ryan Hurst hätte besetzen sollen.

[QUOTE]
Und für Opie wünscht man sich zur Abwechslung jemand Starkes an der Seite, keine nörgelnde oder strippende Frau. :ja:
[/QUOTE]
Ist der nicht noch mt dieser Lyla(Winter Ave Zoli) verheiratet? Die beiden haben doch eigentlich ganz gut mit einander harmoniert(bis auf die Sache mit der Abtreibung). Oder sind die schon wieder auseinander? :kopfkratz

[QUOTE]
Falls jemand interessiert ist an einem Episode- und Music-Guide:
http://www.fxnetworks.com/soa/episodes/[/QUOTE]
Vielen Dank! Ich wollte mir demnächst eh eine Sammlung mit den Songs zusammenstellen. Die offizielle CD ist ja leider eher mau. :(

Auch zu empfehlen:
http://tviv.org/Sons_of_Anarchy/Music

Isiera
13-09-2012, 13:00
[quote=KrosseKrabbe;36879563]Theoretisch versteh ich sie ja auch - mehr als gut sogar. Aber dennoch, ich hoffe die Figur der Tara wird nicht zu verbittert im Laufe der Serie. Das wäre total schade. :crap:
[/quote]
Ja, eine ständig verbitterte Tara will ich auch nicht sehen. Aber dass sie jetzt am Anfang unglücklich/unzufrieden ist, finde ich schon passend. Sollte sich dann halt im Laufe der Staffel in irgendeine Richtung ändern.

[quote=vespasian;36879620]
Ist der nicht noch mt dieser Lyla(Winter Ave Zoli) verheiratet? Die beiden haben doch eigentlich ganz gut mit einander harmoniert(bis auf die Sache mit der Abtreibung). Oder sind die schon wieder auseinander? :kopfkratz
[/quote]
Ich glaub, sie sind noch verheiratet (wobei mir nicht klar ist, ob diese Zeremonie nur eine spirituelle oder auch eine rechtlich gültige Hochzeit ist), aber sie leben nicht mehr zusammen, seit Opie von der Abtreibung erfahren hat :kopfkratz Ich fand die beiden aber auch recht gut zusammen.

Oh, danke für die Links zur Musik.

Schwinn
13-09-2012, 17:06
[QUOTE=KrosseKrabbe;36873587]

Es waren glaube ich die Sons, auch wenn ich dieses Prothesen-Bein nicht so richtig zuordnen konnte. Die dachten wohl Unser wäre der Denunziant für die
9ers gewesen die unter den Mitgliedern/Angestellten von den Sons und der Motorradwerkstatt gewütet haben. Armer Unser. :crap:[/QUOTE]

Oder der geläuterte Clay hat sie auf Unser angesetzt. :D

vespasian
14-09-2012, 09:16
[QUOTE=Schwinn;36880657]Oder der geläuterte Clay hat sie auf Unser angesetzt. :D[/QUOTE]
Kann ich mir sogar sehr gut vorstellen. Clay hat ja nach der Sache mit Piney/Opie mit Unser auch noch eine Rechnung offen.

KrosseKrabbe
14-09-2012, 10:08
Aber Clay hat doch den Mord an Opie vor versammelter Mannschaft gestanden - würden die Nomads dennoch diesen Drecksjob für ihn erledigen? :confused:

vespasian
14-09-2012, 10:20
Das hätte Clay aber mit Sicherheit nicht gemacht wenn Unser das vorher schon Opie gesteckt hätte.
Wie man es dreht und wendet, es ist komisch. Sutter wird sich dabei aber sicherlich was gedacht haben. :D

Before The Anarchy: Season 5 Premiere
http://www.youtube.com/watch?v=QxYV0280KJU

Sons of Anarchy on FX - Authority Vested (Preview Episode 2)
http://www.youtube.com/watch?v=qJlsg2vPEZI

Isiera
14-09-2012, 14:27
Würden sich die Nomads überhaupt Anweisungen von Clay geben lassen? Er ist doch eigentlich "nur" noch ein normales Mitglied des Clubs ohne irgend einen Posten. Aber andererseits war er halt jahrelang Präsident, das wirkt bestimmt noch nach :kopfkratz

vespasian
16-09-2012, 09:35
Och, für Geld würden die doch bestimmt alles machen. Und einen besonders klugen Eindruck haben die jetzt auch nicht gemacht. :D

Ach ja, ich muss doch nochmal zum Ausdruck bringen das ich es schrecklich finde das Filthy Phil jetzt fester Bestandteil der Sons ist. Ich will Half Sack zurück. :(

Noch was zu den Quoten der ersten Episode:
[QUOTE]
Rekordstart für «Sons of Anarchy»
(...)
Am Dienstag startete nun die fünfte Staffel von «Sons of Anarchy» vor einer Rekordkulisse: 5,37 Millionen Zuschauer sahen um 22 Uhr die erste Episode – noch nie hatte eine Erstausstrahlung des Formats eine so hohe Reichweite. Rechnet man Wiederholungen vom späteren Abend hinzu, erreichte die Staffelpremiere 7,5 Millionen Zuschauer. In der Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen holte man ebenfalls die beste Einschaltquote seit dem Serienstart und verbesserte den bisherigen Rekord um knapp ein Zehntel. (...)

http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=59130&p3=
[/QUOTE]
:clap:

KrosseKrabbe
16-09-2012, 10:26
[QUOTE=vespasian;36886671]Das hätte Clay aber mit Sicherheit nicht gemacht wenn Unser das vorher schon Opie gesteckt hätte. [/QUOTE]

Da fehlt glaube ich noch ein "nicht" dazwischen... ;)


[QUOTE]Wie man es dreht und wendet, es ist komisch. Sutter wird sich dabei aber sicherlich was gedacht haben. :D[/QUOTE]

Denke ich auch. :ja:
Und auch wenn sie es für Geld gemacht haben, dem neuen Präsidenten so in den Rücken zu fallen ist schon krass. Aber wir werden es sicher erfahren.

Dass der Staffelauftakt so ein Erfolg war wundert mich nicht. Aber anscheinend müssen die Deutschen da noch was draus lernen, die sollten die Serie endlich mal hier anlaufen lassen. Nur kann man sich schon ausrechnen auf welchem Sendeplatz sie dann platziert wird. In den USA läuft die Serie ab 22.00 Uhr oder? Hier würde man sie sicher ins Nachtprogramm schieben wo sie dann genau wie die Sopranos untergeht. :rolleyes:

Half-Sack fehlt mir auch, aber mit Filthy hab ich mich schon arrangiert. :zahn:
Hauptsache man lässt nicht noch Chibs sterben. :fürcht:

vespasian
17-09-2012, 06:49
[QUOTE=KrosseKrabbe;36901882]
Hauptsache man lässt nicht noch Chibs sterben. :fürcht:[/QUOTE]
Irgendwie hab ich da auch so eine Vorahnung. Die selbe Vorahnung habe ich auch irgendwie bei Opie. :crap:
Ich hoffe echt das beide das Staffelfinale noch miterleben werden. Wenn Sutter denn unbedingt einen Son ins Jenseits befördern will, dann soll er Bobby nehmen. Auf den kann ich noch am ehesten verzichten. :D

Malk
17-09-2012, 15:24
Opie geht mir irgendwie schon länger auf den Geist, ob er stirbt ist mir im moment ziemlich egal.

Filthy find ich gut :d:, Halfsack war natürlich auch gut aber die stehen ja nich in Konkurrenz.

Aber wird sicher noch einige Tote geben, gibt ja noch min. 2 Staffeln nach der jetzigen.. oder zumindest soll es so sein

KrosseKrabbe
17-09-2012, 16:26
[QUOTE=vespasian;36910759]Irgendwie hab ich da auch so eine Vorahnung. Die selbe Vorahnung habe ich auch irgendwie bei Opie. :crap:
Ich hoffe echt das beide das Staffelfinale noch miterleben werden. Wenn Sutter denn unbedingt einen Son ins Jenseits befördern will, dann soll er Bobby nehmen. Auf den kann ich noch am ehesten verzichten. :D[/QUOTE]

Ich auch. :D

Also für mich hat Opie noch ziemliches Potential, immerhin hat er die Eier dem Club erstmal den Rücken zu kehren und nicht alles einfach hinzunehmen.
Dasselbe hatte ich mir eigentlich von Jax erhofft, aber der verfolgt ja (noch) andere Pläne.
Wenn Chibs sterben muss, also dann...dann... nee das geht nicht. :nein:

vespasian
19-09-2012, 08:56
Na das war ja mal eine romantische Hochzeit. :zahn:
Aber was zum Teufel hat Chibs da gesagt? Ich hab kein Wort verstanden. :D

Wie Chibs sich hat festnehmen lassen. :lol: Der Typ ist echt der Hammer.

Opie wieder "on Board". Und mit Lyla scheint es auch weiterzugehen. :freu:

Aus Nero werde ich irgendwie überhaupt nicht schlau. Der hat doch irgendwas zu verbergen.

sandy2000
19-09-2012, 11:44
huhu bin jetzt auch fan :-),hab nun die ersten 4 folgen gesehen und finde die serie ganz gut

vespasian
19-09-2012, 12:45
[QUOTE=sandy2000;36926968]huhu bin jetzt auch fan :-),hab nun die ersten 4 folgen gesehen und finde die serie ganz gut[/QUOTE]
Der ersten Staffel? Mensch, dann hast du noch viel gutes vor dir. Da wäre ich jetzt zu gerne in deiner Situation.

KrosseKrabbe
19-09-2012, 17:42
[QUOTE=vespasian;36926498]Na das war ja mal eine romantische Hochzeit. :zahn:
Aber was zum Teufel hat Chibs da gesagt? Ich hab kein Wort verstanden. :D[/QUOTE]

Ich hab auch nichts verstanden, schade irgendwie. Klang sehr schön das Irisch.

[QUOTE]Aus Nero werde ich irgendwie überhaupt nicht schlau. Der hat doch irgendwas zu verbergen.[/QUOTE]

Mir ist er auch suspekt - obwohl, wenn das sein Sohn war kann er ja nicht komplett evil sein. Aber in dieser Serie ist alles möglich. ;)

Möchte nur mal wissen wessen Geburts/Heiratsurkunden das waren und warum die Nomads dieses Süppchen kochen.

[QUOTE=vespasian;36927170]Der ersten Staffel? Mensch, dann hast du noch viel gutes vor dir. Da wäre ich jetzt zu gerne in deiner Situation.[/QUOTE]

Ich auch. Mir hats auch sehr leid getan als ich die letzte Folge der Sopranos gesehen habe. Wirklich die beiden besten Serien die ich bisher gesehen habe.
:anbet:

edit:
Wie immer tolle Songs bei SoA - aber der hier war am besten:
http://www.yo*tube.com/watch?v=7x5Rx3WHYQM
"Soldiers Eyes"

vespasian
20-09-2012, 09:37
[QUOTE=KrosseKrabbe;36928599]
Mir ist er auch suspekt - obwohl, wenn das sein Sohn war kann er ja nicht komplett evil sein. Aber in dieser Serie ist alles möglich. ;)
[/QUOTE]
Sowas macht man normalerweise doch nur wenn man ihm in Verlauf der Serie zum absoluten Bad Ass etablieren will.

[QUOTE]
Möchte nur mal wissen wessen Geburts/Heiratsurkunden das waren und warum die Nomads dieses Süppchen kochen.
[/QUOTE]
Ich würde einfach mal tippen dass es sich dabei um die Geburtsurkunde von Jax und die Heiratsurkunde von Gemma und Clay handelt. Könnte aber auch die Heiratsurkunde von Gemma und John sein.

Laying Pipe (Preview Episode 3):
http://www.youtube.com/watch?v=dOrc2CtHq5A

Isiera
20-09-2012, 13:00
Denk ich auch. Was für Hochzeits-/Geburtsurkunden sollten sonst in dem Safe sein, außer der Familie Teller hatte da ja keiner Zugriff drauf? Vielleicht noch die von Wendy & Jax und die Geburtsurkunden von Abel und Thomas. Außer Gemma oder Clay haben noch Kindern, von denen bisher nichts bekannt ist :D

Was Chibs bei der Trauung gesagt hat, würde ich auch gern wissen.

sandy2000
20-09-2012, 14:24
was meint ihr warum pro7 die ausstrahlung der serie verzögert? wegen der ganzen auseinandersetzungen der hells angels und bandidos?:zeter:

Isiera
20-09-2012, 14:58
Ich denk eher Zweifel, dass es gute Quoten bringen wird. Zum einen werden sie es wohl kaum vor 22 Uhr ausstrahlen können und zum anderen wüsste ich jetzt bei Pro7 keine passende Serie mit der sie es zu nem abendfüllenden Programm kombinieren könnten. bei Kabel 1 vielleicht mit Justified, aber sonst :kopfkratz

KrosseKrabbe
20-09-2012, 16:46
[QUOTE=vespasian;36933787]Sowas macht man normalerweise doch nur wenn man ihm in Verlauf der Serie zum absoluten Bad Ass etablieren will.[/QUOTE]
Es könnte ja auch mal anders sein. Aber auf mich hört ja Mr. Sutter nicht :zeter:


[QUOTE]Ich würde einfach mal tippen dass es sich dabei um die Geburtsurkunde von Jax und die Heiratsurkunde von Gemma und Clay handelt. Könnte aber auch die Heiratsurkunde von Gemma und John sein.[/QUOTE]

Aber dafür den ganzen Safe klauen? Ich könnte mir höchstens vorstellen dass auch Teller sen. nicht Jax' Vater war. :suspekt:
Bei den Irland-Folgen hatte ich die ganze Zeit das Gefühl Gemma wäre nicht die leibliche Mutter. Puh. :rotauge:

sandy2000
20-09-2012, 19:58
hab gehört das die serei letztes jahr auf sky lief,weiß einer auf welchem sender? vlt kommen ja nochmal wiederholungen...