PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Quo vadis, Big Brother?" II


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 13 14

Finchen19
13-07-2010, 09:45
[QUOTE=Russland;28056281]Hallo,

wer schreibt denn noch an BB eMails?

Das nervige ist doch: BB ist langweilig geworden - es reicht mir wenn ich ein paar Minuten hier nachlese - aber anschauen?

Beispiel Gestern:
Es wurde damit geworben das es einen Schock-Exit am ANFANG der Show gäbe.... Nach 10 Minuten habe ich umgeschaltet und die Show verpasst....

Das Katrin rausfliegt habe ich letzte Woche schon gewusst - seit Evas Exit habe ich immer Recht behalten - jede Krake wäre stolz auf mich:D Langweiliger geht es nicht..

Dann wird den BW haarklein erklärt wie das mit dem Finalticket funktioniert - wie blöd ist das denn BITTE?

Wie macht man es besser?
NUR dem Zuschauer wird erklärt was abgeht und am EXIT Montag wird nach Auszug des Votingverlieres dem anderen verkündet: " Dieses Voting war eine Besonderheit der Gewinner bekommt einen Finalplatz! Peng! eine Bombe!

Das Voting hätte man auch gleich für die Zuschauer so stellen können: Wer soll ins Finale? Und der andere zieht nicht aus... Peng! eine weitere Bombe! Denn dann müssen beim nächsten Mal gleich zwei BW das Haus verlassen....

Es werden so wenig kreative Ideen bei BB umgesetzt.... Das ist alles so was von langweilig!

:wink:[/QUOTE]

Ich würde Dir ja eigentlich gerne zustimmen, wenn du nicht eines vergessen hättest... die Zielgruppe dieser Staffel! :tkbeiss:

Masterplan
13-07-2010, 09:56
Mein persönliches Staffelfazit:

Es war einmal ein Format das sich BigBrother nannte. 10-12 Menschen leben längere in einem Haus ohne Information von draußen. Alle 14 Tage werden einige Bewohner von den anderen nominiert. Der Zuschauer entscheidet, wer eine Woche später das Haus verlassen muss. So weit so gut. Das ging mit einigen Änderungen 10 Jahre gut. In den Foren und vor allem im (darf hier nicht genannt werden) wurden die Wünsche immer lauter: Die Staffel soll noch härter werden, die Bewohner sollen nicht mehr lieb und nett sein, sondern die Bewohner aufmischen. Es soll eine kamerafreie Stunde nur noch für eine Person geben. Auf Matches, die ja so oder so nur langweilig sind, soll in Zukunft am besten verzichtet werden. Eine Kuschelstaffel, nein das will man nicht. Man will Aggression...

Bei BB10 hat man sich dann Gedanken gemacht: Ja, wir nehmen extreme Bewohner. Wir nehmen Pornostars, wir nehmen Schwule, wir nehmen Aids-Kranke, wir nehmen die extremen...so will es der Zuschauer. Matches werden auf ein Minimum reduziert. Wichtig ist nur noch der Bewohner!

Und so kam es. Es herrscht Aggression im Haus. Man lästert nur noch. Lästern war früher ein Garant, dass die Person das Haus verlassen muss. Jeder Bewohner sucht nur noch die Fehler bei den anderen Bewohnern. Gute Seiten gibt es nicht. Es gibt keine richtigen Liebesgeschichten, es gibt kaum Freundschaften. Viele Bewohner verlassen freiwillig das Haus. Die alten Bewohner kicken sich gegenseitig aus dem Haus, die neuen sind die lachenden Dritten, die aus der ganzen Situation profitieren. Nicht weil sie besser sind, nein weil sie die Chance hatten sich vorher eingehend zu informieren. Viele Zuschauer sind entsetzt. Nein, dieses BB wollten wir nicht. Wir wollen wieder das alte BB.

Mein Fazit für diese Staffel, ganz nach Marion Zimmer Bradley: Sei vorsichtig was du dir wünscht, es könnte in Erfüllung gehen.


Hab was vergessen! Eines der Horrorszenarien in der Staffel BB10 sind die Nominierungsabsprachen, auch dadurch hat kein alter Bewohner mehr die Chance ins Finale zu kommen.

Evmarie
13-07-2010, 10:02
auch einen guten morgen von mir!!! hab die LS nicht gesehen (erholsam) hab nur gegen 23.30 uhr bei sky reingeschaltet und wie erwartet anne gesehen. ja leute, mich interessiert BB endgültig nicht mehr. weiss auch nicht was ich denken soll, ob diese staffel BB entglitten ist oder ob es absicht ist, die zuschauer für strohdumm zu verkaufen... so billig war jedenfalls noch keine staffel für die. einnahmen dank bestimmter telefonanrufer und ausgaben gleich null. beste staffel aller zeiten - dass ich nicht lache - schlechteste trifft es eher. mails an rtl2 zu schreiben - vergesst es -, da bilden die sich nur was ein. und glaubt mir, auch wenn es eine 11. staffel geben sollte, besser wird die auch nicht. man holt auch dann ein paar pschychopathen, ein paar, die einfach gestrickt sind und ab damit ins haus. normalos werden wir dort nicht mehr finden. :zeter::zeter:

Evmarie
13-07-2010, 10:05
[QUOTE=Masterplan;28056962]Mein persönliches Staffelfazit:

Es war einmal ein Format das sich BigBrother nannte. 10-12 Menschen leben längere in einem Haus ohne Information von draußen. Alle 14 Tage werden einige Bewohner von den anderen nominiert. Der Zuschauer entscheidet, wer eine Woche später das Haus verlassen muss. So weit so gut. Das ging mit einigen Änderungen 10 Jahre gut. In den Foren und vor allem im (darf hier nicht genannt werden) wurden die Wünsche immer lauter: Die Staffel soll noch härter werden, die Bewohner sollen nicht mehr lieb und nett sein, sondern die Bewohner aufmischen. Es soll eine kamerafreie Stunde nur noch für eine Person geben. Auf Matches, die ja so oder so nur langweilig sind, soll in Zukunft am besten verzichtet werden. Eine Kuschelstaffel, nein das will man nicht. Man will Aggression...

Bei BB10 hat man sich dann Gedanken gemacht: Ja, wir nehmen extreme Bewohner. Wir nehmen Pornostars, wir nehmen Schwule, wir nehmen Aids-Kranke, wir nehmen die extremen...so will es der Zuschauer. Matches werden auf ein Minimum reduziert. Wichtig ist nur noch der Bewohner!

Und so kam es. Es herrscht Aggression im Haus. Man lästert nur noch. Lästern war früher ein Garant, dass die Person das Haus verlassen muss. Jeder Bewohner sucht nur noch die Fehler bei den anderen Bewohnern. Gute Seiten gibt es nicht. Es gibt keine richtigen Liebesgeschichten, es gibt kaum Freundschaften. Viele Bewohner verlassen freiwillig das Haus. Die alten Bewohner kicken sich gegenseitig aus dem Haus, die neuen sind die lachenden Dritten, die aus der ganzen Situation profitieren. Nicht weil sie besser sind, nein weil sie die Chance hatten sich vorher eingehend zu informieren. Viele Zuschauer sind entsetzt. Nein, dieses BB wollten wir nicht. Wir wollen wieder das alte BB.

Mein Fazit für diese Staffel, ganz nach Marion Zimmer Bradley: Sei vorsichtig was du dir wünscht, es könnte in Erfüllung gehen.[/QUOTE] :clap::clap::clap: stimme dir voll und ganz zu :d::d::d:

marabut
13-07-2010, 10:06
guten morgen, ihr lieben :-)

hach, ist es nicht schön... kathrin ist rausgeflogen und trotzdem geht das leben weiter. die temperaturen sind auf gemütliche 23° gesunken und bb ist ganz weit weg.
es scheint vielen ehemaligen bb-fans so zu gehen. warum sonst sollte bb für die liveshow mit einem blitzrauswurf zum beginn der show werben, der dann noch nicht einmal stattfindet? ich denke, dass es vielen so geht wie mir, dass sie sich die liveshow nicht mehr antun und eventuell noch die letzte viertelstunde mit dem votingergebnis bzw. mit dem rauswurf anschau'n. dem wollte man offensichtlich entgegensteuern und die zuschauer pünktlich zum start der sendung vor den fernseher locken und hat das in altbewährter manier so gemacht, dass sich der zuschauer wieder veräppelt fühlte.
das scheint ein neues kriterium für bb zu sein... wie verar.... ich den zuschauer am besten? und wie weit kann ich damit gehen?
im tagebuch hab' ich gelesen, dass der studiogast inzwischen schon nur noch den namen klaus auswendig gelernt hat... alle anderen bewohner sind anscheinend nur noch staffage :rolleyes:

ich werd' gleich die aufgenommene show von gestern mal kurz durchspulen weil ich mir anschauen möchte, ob es wirklich so offensichtlich war, dass kathrin nach der unterbrechung anders gesprochen hat als vorher, ob sie also scheinbar wirklich in der zeit einen maulkorb verpasst bekommen hat. für sie freu' ich mich eigentlich, dass sie nicht noch ein paar wochen lebenszeit an bb verliert... ich bin gespannt, wann man sie das erste mal mit eva oder jessy sieht :D

im haus gehen die ansagen für die nomiwünsche schon weiter... wer anne zum freund hat, braucht keine feinde. manuela wird sich noch umschau'n und sich ärgern, wieviele stunden sie vergeblich mit anne im lsz und im garten verbracht und währenddessen ihr gerede abgenickt und untestützt hat.


[QUOTE=Kim;28055357]Klaus und Anne
Klaus erzählt, dass er aus strategischen Gründen von der Krissi Nomi abgewichen ist.
Er hat gesehen, dass er sich nicht auf Manu verlassen kann und daher musste er sich der Nomi von Anne und Marc anschließen.
Als Manu im blauen Schlafzimmer geschlafen hat wusste er wie es um Manu steht.
Anne: Ja, wenn die aus dem blauen die Manu angenommen hätten wär sie weg gewesen.

Anne findet es auch zum Teil fürchterlich, Manu habe gesagt: Schon wieder Luxus, ich will Diät, immer dieser Überfluss... aber sowas geht bei Anne hier rein - da raus.
Anne kennt solche Situationen wie im haus. Augen sagen ihr sehr viel, die Lügen nicht. Zum Beispiel wenn einer sie im Gespräch nicht ansieht, dann weiß sie schon bescheid.
Klaus sieht nur die Leute an, denen er vertrauen kann. Mit Ignoranz geht er da ran.[/QUOTE]

die aussage von anne mit den augen find ich auch witzig... kennen wir da nicht jemanden, die keiner person im gespräch in die augen schau'n kann :lol:

jetzt bin ich mal gespannt auf die wa... jeder für sich? zweiergrüppchen? vielleicht könnte man als aufgabe ausgeben, spielt einmal fröhliche normale junge menschen, die die zeit ihres lebens haben... bb zählt im laufe der woche, wie oft ihr von herzen gelacht habt. hier ist ein goldener umschlag mit einer zahl, die vorgibt, wieviele von herzen kommende lacher ihr benötigt um diese wochenaufgabe zu gewinnen. erreciht ihr diese anzahl nicht, werden die preise für die staffelsieger halbiert.

marabut
13-07-2010, 10:11
[QUOTE=Masterplan;28056962]Mein persönliches Staffelfazit:

Es war einmal ein Format das sich BigBrother nannte. 10-12 Menschen leben längere in einem Haus ohne Information von draußen. Alle 14 Tage werden einige Bewohner von den anderen nominiert. Der Zuschauer entscheidet, wer eine Woche später das Haus verlassen muss. So weit so gut. Das ging mit einigen Änderungen 10 Jahre gut. In den Foren und vor allem im (darf hier nicht genannt werden) wurden die Wünsche immer lauter: Die Staffel soll noch härter werden, die Bewohner sollen nicht mehr lieb und nett sein, sondern die Bewohner aufmischen. Es soll eine kamerafreie Stunde nur noch für eine Person geben. Auf Matches, die ja so oder so nur langweilig sind, soll in Zukunft am besten verzichtet werden. Eine Kuschelstaffel, nein das will man nicht. Man will Aggression...

Bei BB10 hat man sich dann Gedanken gemacht: Ja, wir nehmen extreme Bewohner. Wir nehmen Pornostars, wir nehmen Schwule, wir nehmen Aids-Kranke, wir nehmen die extremen...so will es der Zuschauer. Matches werden auf ein Minimum reduziert. Wichtig ist nur noch der Bewohner!

Und so kam es. Es herrscht Aggression im Haus. Man lästert nur noch. Lästern war früher ein Garant, dass die Person das Haus verlassen muss. Jeder Bewohner sucht nur noch die Fehler bei den anderen Bewohnern. Gute Seiten gibt es nicht. Es gibt keine richtigen Liebesgeschichten, es gibt kaum Freundschaften. Viele Bewohner verlassen freiwillig das Haus. Die alten Bewohner kicken sich gegenseitig aus dem Haus, die neuen sind die lachenden Dritten, die aus der ganzen Situation profitieren. Nicht weil sie besser sind, nein weil sie die Chance hatten sich vorher eingehend zu informieren. Viele Zuschauer sind entsetzt. Nein, dieses BB wollten wir nicht. Wir wollen wieder das alte BB.

Mein Fazit für diese Staffel, ganz nach Marion Zimmer Bradley: Sei vorsichtig was du dir wünscht, es könnte in Erfüllung gehen.[/QUOTE]

so sieht es wohl aus... bb hat sich anders entwickelt als ein großer teil der alten stammzuschauer...
in einer ehe stünde jetzt wohl ein termin bei einem mediator oder eine scheidung ins haus.

Miou
13-07-2010, 10:19
In meinen Augen ist BB inzwischen nur noch eine weitere Krawall-Seife wie die Casting-Shows oder GNTM oder Frauentausch oder die Bauern-Klamotte.

BB braucht daher mMn auch kein eigenes Sub mehr im Board.

Die Klaus-Threads sollten geschlossen bleiben - des geistigen Feinstaubs willen, der von dort aus die Luft im Board verschlechtert.

Guten Morgen, ihr Lieben :wink: !

:D

Feuerpferdchen
13-07-2010, 10:23
[QUOTE=eklatante;28056791]Hallöchen :wink:

Eine Erleuchtung am Morgen: ........................gekürzt...............

Dies ist für mich in der Tat die härteste Staffel aller Zeiten und ich bereue jede Minute, die ich vor dem Fernseher verbracht habe, in der Hoffnung, BB könnte wieder zu dem werden, was es mal war. Dass ich es mir immer noch antue, kann eigentlich nur mit autoaggressiven Tendenzen erklärt werden. Ich gehöre einfach nicht zur Zielgruppe. Punkt und aus.

Eine Frage habe ich noch: Was hat man Katrin und Kristina eigentlich gestern in ihren Tabak gemischt, oder warum tanzten die beiden so albern durch die Gegend?[/QUOTE]

Mein Schnitt der letzten 3 Monate = 1,7 Beiträge pro Tag, wenn das nicht von Interesse zeugt! :newwer:
Das auch nur, weil ich hier mit den Usern quatschen wollte, die vermisst man nämlich wirklich mit der Zeit. :knuddel:

Die Stofffrage: Kathrin - "NoExit" -Pulver und Kristina "I'mSoSexy" -Pulver :idee:

Hallöchen @all :wink:

Mal eine rhetorische Frage, gab es in dieser Staffel mal einen Tag, den alle Bewohner geniessen konnten, an dem sie Spass hatten,
essen konnten was , wann und vor allem wie sie wollten, an dem kein BW ins Abseits gedrängt wurde etc.?! :nixweiss:

Vielleicht hätten dann ja auch die Zuschauer mal Spass beim Zusehen gehabt! :Popcorn:
Ich habe nicht viel gesehen, Ende Februar Stream gekündigt, da der peinliche Verlauf absehbar war, aber die paar TZF,
in die ich mal reingezappt habe, haben mich bestätigt.

Es gab jeden Tag AGGRO-BEEF unterster Schublade - und so etwas hat in meinem Wohnzimmer nichts zu suchen! :nein:

:brüll: BB, du kannst einpacken und dich vom Acker scheren,

denn für BB11 interessierte und auch noch zahlende Zuschauer zu gewinnen dürfte etwas schwierig werden. :gähn:
.

Feuerpferdchen
13-07-2010, 10:28
[QUOTE=Miou;28057229]In meinen Augen ist BB inzwischen nur noch eine weitere Krawall-Seife wie die Casting-Shows oder GNTM oder Frauentausch oder die Bauern-Klamotte.

BB braucht daher mMn auch kein eigenes Sub mehr im Board.

Die Klaus-Threads sollten geschlossen bleiben - des geistigen Feinstaubs willen, der von dort aus die Luft im Board verschlechtert.

Guten Morgen, ihr Lieben :wink: !

:D[/QUOTE]
:d::d::d::d::d: :wink:

Bewohnerthreads zu, lediglich ein paar allg. Threads um sich mit Gleichgesinnten! zu treffen und um mal mit darüber zu quatschen bzw. zu lästern :schäm:

mehr muss für diese(n) ****:nixweiss:**** nicht sein.
.

Miou
13-07-2010, 10:49
[QUOTE=Feuerpferdchen;28057350]:d::d::d::d::d: :wink:

Bewohnerthreads zu, lediglich ein paar allg. Threads um sich mit Gleichgesinnten! zu treffen und um mal mit darüber zu quatschen bzw. zu lästern :schäm:

mehr muss für diese(n) ****:nixweiss:**** nicht sein.
.[/QUOTE]


Früher hatte das BB-Sub mal einen Sinn: Im Haus waren sie nett und friedlich - und hier kriegten alle ihr Fett wech. :D

Seit die im Haus aber seit Wochen und Monaten hundert mal bösartiger über einander abledern, als wir es hier je dürften, seit da pausenlose Hetz-Tiraden abgehalten werden - - - seither ist aus dem Sub hier völlig die Luft und der Spaß raus.

BB ist tot. Am Hass der BW erstickt.

Feuerpferdchen
13-07-2010, 11:11
[QUOTE=Miou;28057599]Früher hatte das BB-Sub mal einen Sinn: Im Haus waren sie nett und friedlich - und hier kriegten alle ihr Fett wech. :D

Seit die im Haus aber seit Wochen und Monaten hundert mal bösartiger über einander abledern, als wir es hier je dürften, seit da pausenlose Hetz-Tiraden abgehalten werden - - - seither ist aus dem Sub hier völlig die Luft und der Spaß raus.

BB ist tot. Am Hass der BW erstickt.[/QUOTE]

:d: Yepp, deswegen schau ich auch nur ab und zu mal rein, jetzt wieder etwas lieber.
Als im Kl.Anti die Angriffe von außen immer derber wurden, habe ich dem Ioff tagelang den Rücken gekehrt, weil es einfach keinen Spass mehr macht(e). :nein:
.

BB-Fanboy
13-07-2010, 11:15
[QUOTE=Miou;28057905]Ich habe wahrlich viel Phantasie: Aber alle Drei halte ich grundsätzlich für des Aufblühens voll und ganz unfähig.[/QUOTE]

Also Anne ist aber ganz schön aufgeblüht, als Klaus sie abgeschleckt hat :D

Arrrgh, Kopfkino :fürcht::kater:

marabut
13-07-2010, 11:16
[QUOTE=Miou;28057599]Früher hatte das BB-Sub mal einen Sinn: Im Haus waren sie nett und friedlich - und hier kriegten alle ihr Fett wech. :D

Seit die im Haus aber seit Wochen und Monaten hundert mal bösartiger über einander abledern, als wir es hier je dürften, seit da pausenlose Hetz-Tiraden abgehalten werden - - - seither ist aus dem Sub hier völlig die Luft und der Spaß raus.

BB ist tot. Am Hass der BW erstickt.[/QUOTE]

schade, dass es menschen gibt, die das total anders sehen. die spaß daran haben, wenn es agressiv zugeht, sich hämisch darüber belustigen wenn bewohner weinen oder angst haben, gar nicht mehr sie selber sind und die ihnen gleichzeitig noch immer schärfere strafen und härtere maßnahmen wünschen.
es hieß einmal "fernsehen bildet"... da kann einem heutzutage angst und bange werden :rolleyes:

was deinen letzten satz angeht, miou, zum glück nicht aller bewohner. nur sind leider die bewohner, die das nicht so gehandhabt haben, den wenigen, die mit solchen bandagen kämpfen, schon zum opfer gefallen... und die nachzügler sind, mit ausnahme von natascha, leider wirklich in diese kategorie einzuordnen. :rolleyes:

Miou
13-07-2010, 11:18
[QUOTE=Feuerpferdchen;28057927]:d: Yepp, deswegen schau ich auch nur ab und zu mal rein, jetzt wieder etwas lieber.
Als im Kl.Anti die Angriffe von außen immer derber wurden, habe ich dem Ioff tagelang den Rücken gekehrt, weil es einfach keinen Spass mehr macht(e). :nein:
.[/QUOTE]

Ich habe eben schon voll Staunen im "Unbeliebtheits-Thread" gesehen, dass nahezu alle BW gleich unbeliebt sind: Das hat es auch noch nicht gegeben.... :D

Aber seit Klaus bestimmt, wer im Haus bleibt und wer gehen muss, ist die Versammlung da wirklich ein Exempel für Negativ-Auslese: Nur noch Unsympathen da.

Unglaublich. :lol:

BB-Fanboy
13-07-2010, 11:18
[QUOTE=marabut;28057988]schade, dass es menschen gibt, die das total anders sehen. die spaß daran haben, wenn es agressiv zugeht, sich hämisch darüber belustigen wenn bewohner weinen oder angst haben, gar nicht mehr sie selber sind und die ihnen gleichzeitig noch immer schärfere strafen und härtere maßnahmen wünschen.[/QUOTE]

Ja, ganz schlimm. Bei mir war fremdschämen angesagt, als die Klausianer den BW das Essen nicht mehr gegönnt haben und die Wochenaufgaben durchgefallen sind. Was für eine mißgünstige, ekelhafte Bande :mad:

Feuerpferdchen
13-07-2010, 11:26
[QUOTE=BB-Fanboy;28058031]Ja, ganz schlimm. Bei mir war fremdschämen angesagt, als die Klausianer den BW das Essen nicht mehr gegönnt haben und die Wochenaufgaben durchgefallen sind. Was für eine mißgünstige, ekelhafte Bande :mad:[/QUOTE]
:d:
So ein bösartiges Publikum gab es früher nicht :nein:

Tschüssi ihr Lieben, :wink:
muss weg!
.

Miou
13-07-2010, 11:30
[QUOTE=marabut;28057988]schade, dass es menschen gibt, die das total anders sehen. die spaß daran haben, wenn es agressiv zugeht, sich hämisch darüber belustigen wenn bewohner weinen oder angst haben, gar nicht mehr sie selber sind und die ihnen gleichzeitig noch immer schärfere strafen und härtere maßnahmen wünschen.
es hieß einmal "fernsehen bildet"... da kann einem heutzutage angst und bange werden :rolleyes:[/quote]

Die Klaus-Show, die casting-Shows: Alles Gladiatoren-Kämpfe, bei denen die ZS über das Wohl und Wehe der Kandidaten bestimmen und sich entsprechend mächtig und wichtig fühlen dürfen.

Ich bin mir sicher, dass mit dem Erfolg der Klaus-Show neue Formate weitere Grenzen austesten werden.

Was die Manipulierbarkeit der ZS angeht, ist die Klaus-Show ja auch richtungweisend - man muss nur mal all die erschreckenden Postings im Sub lesen, in denen User sich lauthals damit brüsten, wie sie stolz sie darauf sind, stur und maschinenartig und ohne eigene Meinung Befehle auszuführen, die ihnen ein Unterhosenwerber in einem Trash-Format erteilt.

[QUOTE=marabut;28057988]was deinen letzten satz angeht, miou, zum glück nicht aller bewohner. nur sind leider die bewohner, die das nicht so gehandhabt haben, den wenigen, die mit solchen bandagen kämpfen, schon zum opfer gefallen... und die nachzügler sind, mit ausnahme von natascha, leider wirklich in diese kategorie einzuordnen. :rolleyes:[/QUOTE]

Es ist unfassbar, was da läuft: Was für eine Versammlung von totalen Unsympathen ist das jetzt im Haus - zusammengestellt nach dem Willen und dem Geschmack und den Befehlen des Klaus....

Persiaprincess
13-07-2010, 11:40
Schade, dass Katrin raus ist, war aber zu erwarten. Diese Staffel wird noch unterirdischer, weil Timo sicher der nächste ist. Im Tagebuch wird kaum noch was geschrieben seit Katrins Auszug, offenbar haben sich die netten Schreiber verabschiedet. Richtig so. Soll die Klaus-Fraktion doch den Rest der Staffel allein bestreiten. Ich bin da auch nicht mehr dabei.

Fast würde ich mir wünschen, dass Timo freiwillig geht und sich das nicht mehr antut. Dann sind nur noch die Bewohner im Haus, die sich gegenseitig mehr als verdient haben und BB hat die Staffel, die sie verdient haben dank ihrer mehr als unfairen Einmischung und Manipulation.

Respekt vor Katrins Haltung und ich wünsche ihr, dass sie einen erfolgreichen Lebensweg haben wird. Und zu ihr als Lehrerin würde ich gern meine zukünftigen Enkelkinder schicken. Sie wäre eine würdige Siegerin gewesen. Tja, Chance vertan BB. Seriös sieht anders aus.

Russland
13-07-2010, 11:42
[QUOTE=Finchen19;28056843]Ich würde Dir ja eigentlich gerne zustimmen, wenn du nicht eines vergessen hättest... die Zielgruppe dieser Staffel! :tkbeiss:[/QUOTE]

Was war denn die Zielgruppe?
Ich kann mich gut erinnern mit welchen Motto die Staffel 10 begann.

TOLERANZ!

Einfach abartig wie sich das entwickelt hat!

[QUOTE=Evmarie;28057027]..und glaubt mir, auch wenn es eine 11. Staffel geben sollte, besser wird die auch nicht. man holt auch dann ein paar pschychopathen, ein paar, die einfach gestrickt sind und ab damit ins haus. normalos werden wir dort nicht mehr finden. :zeter::zeter:[/QUOTE]

Die Staffel ist doch super erfolgreich - nur WIR wollen sie nicht sehen!
Und UN-Normalos;) wird es massenhaft geben die da rein wollen - welcher Normale würde sich das denn noch geben - ausgebuht werden nach dem man dort 6 Monate weg gesperrt wurde? Die Familie mit dem Tode bedroht? Arbeitgeber werden mit Mails und Beschimpfungen bombardiert? NEIN - dort wird definitiv kein normaler BW mehr einziehen wollen - schon in dieser Staffel wurde die Hälfte der BW bezahlt damit sie einziehen.

[QUOTE=Miou;28057229]In meinen Augen ist BB inzwischen nur noch eine weitere Krawall-Seife wie die Casting-Shows oder GNTM oder Frauentausch oder die Bauern-Klamotte.

BB braucht daher mMn auch kein eigenes Sub mehr im Board.

Die Klaus-Threads sollten geschlossen bleiben - des geistigen Feinstaubs willen, der von dort aus die Luft im Board verschlechtert.
[/QUOTE]

:d:
p.s.
(Mit das SCHÖNSTE hier im Forum: DEIN AVATAR:wub: )


[QUOTE=BB-Fanboy;28058031]Was für eine mißgünstige, ekelhafte Bande :mad:[/QUOTE]

:d:

Hoffentlich ist die Staffel bald zu Ende.
Im Radio läuft auch keine vernünftige Sendung mehr;)

Das Beste an der Staffel ist die Entdeckung eines Blogs aus Österreich - eine Wohltat - und durchaus witzig und denkanstossend!

Muss wieder an die Arbeit - allen einen schönen Tag!

:wink:

Ergo
13-07-2010, 11:45
Guten Morgen, ich wünsche Katrin auch in ihrem Leben viel Erfolg und dass sie nie auf solche Menschen trifft, mit denen sie zusammen leben musste, allerdings gab es auch einige Ausnahmen.

VinniePaz
13-07-2010, 11:47
auch sehr schoen um zu zeigen wie sehr es doch um bb 10 allgemein geht...

http://www.ioff.de/showthread.php?p=28057744#post28057744

den beitrag habe ich gemeldet...weil guter geschmack wird hier doch gross geschrieben...

BleedingPoet
13-07-2010, 11:49
Den Beitrag habe ich gelöscht und Du hättest Dir diesen Auftritt hier auch sparen können.

Ergo
13-07-2010, 12:11
[QUOTE=BleedingPoet;28058448]Den Beitrag habe ich gelöscht und Du hättest Dir diesen Auftritt hier auch sparen können.[/QUOTE]


Danke Bleeding, ich wusste nicht dass ich dieses nicht schreiben durfte. Sorry

ira
13-07-2010, 12:17
:o im gepflegten dauerschschleimen sind diese zwei unschlagbar.

tb
Anne und Marc. Beide wissen, es sind hochintelligente Leute die bei BB am Ruder sitzen, schon allein auf so eine Idee zu kommen mit High-Heels in 10 Meter Höhe.
Anne: Die haben einen ja schon durchschaut, da sind ja auch Psychologen, da sagt man einen Satz und ist schon durchschaut.

prima
13-07-2010, 12:21
[QUOTE=ira;28058761]:o im gepflegten dauerschschleimen sind diese zwei unschlagbar.

tb
Anne und Marc. Beide wissen, es sind hochintelligente Leute die bei BB am Ruder sitzen, schon allein auf so eine Idee zu kommen mit High-Heels in 10 Meter Höhe.
Anne: Die haben einen ja schon durchschaut, da sind ja auch Psychologen, da sagt man einen Satz und ist schon durchschaut.[/QUOTE]
ist ja auch total irre! :o High Heels in 10 m höhe, dass kann sich doch nur ein genie ausgedacht haben :zahn:

Miou
13-07-2010, 12:23
[QUOTE=ira;28058761]:o im gepflegten dauerschschleimen sind diese zwei unschlagbar.

tb
Anne und Marc. Beide wissen, es sind hochintelligente Leute die bei BB am Ruder sitzen, schon allein auf so eine Idee zu kommen mit High-Heels in 10 Meter Höhe.
Anne: Die haben einen ja schon durchschaut, da sind ja auch Psychologen, da sagt man einen Satz und ist schon durchschaut.[/QUOTE]


:clap:

Die Mitarbeiter von Endemol sind doch auch nur Menschen und freuen sich über ein positives Feedback mal zwischendurch. :zahn:

Und für Uli sind das doch auch innere High Heels. :D

BB-Fanboy
13-07-2010, 12:23
[QUOTE=Prima;28058819]ist ja auch total irre! :o High Heels in 10 m höhe, dass kann sich doch nur ein genie ausgedacht haben :zahn:[/QUOTE]

Zwischen Genie und Wahnsinn liegt ein schmaler Grat...

eklatante
13-07-2010, 12:25
[QUOTE=Prima;28058819]ist ja auch total irre! :o High Heels in 10 m höhe, dass kann sich doch nur ein genie ausgedacht haben :zahn:[/QUOTE]

:rotfl:

BB-Fanboy
13-07-2010, 12:25
[QUOTE=ira;28058761]Anne: Die haben einen ja schon durchschaut, da sind ja auch Psychologen, da sagt man einen Satz und ist schon durchschaut.[/QUOTE]

Eigentlich hat man eher das Gefühl, dass die durch einen durchschauen.

Wobei, wenn das Ziel war, möglichst hinterhältige, verlogene, dumme und aggressive BW zu casten ... :d:

Miou
13-07-2010, 12:26
[QUOTE=Prima;28058819]ist ja auch total irre! :o High Heels in 10 m höhe, dass kann sich doch nur ein genie ausgedacht haben :zahn:[/QUOTE]


Und sooooooooooo spannend. :D

Geradezu dramatisch.

Okay, ich hab´s nicht angedreht, ich finde die LS einfach nur subgrottal. Aber ich gehöre ja auch nicht zur Zielgruppe.

Begeisterungsfähigere Gemüter haben sicherlich Nägel gekaut. ;) :zahn:

Koryphäe
13-07-2010, 12:48
Hallo ihr Lieben:wink:

Zitat:
Zitat von Kalle77 Beitrag anzeigen
Du solltest schreiben "Endemol muss sich der Mehrheit der Zahlungen der Zuschauer beugen". Das Voting gewinnt nicht der Kandidat mit den meisten Fans, sondern den meisten Anrufen.

Du bezweifelst, dass Klaus-Anbeter öfter anrufen als andere. Ohne dass man die exakten Daten der Voting-Dienstleister kennt, wird man keine wissenschaftlich fundierte Aussage treffen können. Jedoch kann man sich einige - durchaus vernünftige - Gedanken machen.

Ein Bild über den Charakter und die Denkweise vieler Klaus-Jünger kann man sich in Chats machen. Dort schreiben die Menschen, ohne sich viele Gedanken zu machen. Dialoge der folgenden Art sind an der Tagesordnung:

A: "Wer Klaus gut findet, bitte ein K".
B: "kkk"
C: "kkkkkkkkkkkkkkkkkk"
D: "kKkKKKkKkKk"
C: "kkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkk"

Geistreiche Ergüsse dieser Art dauern oft Minuten an. Unterbrochen werden sie meist nur von Hassparolen auf Gegner von Klaus in vulgärster Sprache. Auch wenn man diese Beobachtungen nicht quantitativ auswerten kann, lassen sie es zu, sich ein Bild vieler Klaus-Fans zu machen.

Weitere Schlüsse bezüglich der Korrelation von mangelnder Intelligenz und Konsumverhalten (Handygebrauch, Votingverhalten) überlasse ich dir.
Danke, du sprichst mir aus der Seele!

Mein Post:

Liebe Leute, ich hab das Gefühl *vorsichtig nach ner Formulierung suche*, dass es hier ein Kampf Pro gegen Anti tobt. Also wollten uns Antis die Pros zeigen: "Guck-ich hab Recht gehabt, ich hab mehr Geld ausgegeben, ich habe Klaus weitergetragen...!" etc. Es geht garnicht um Klaus, zumindest nicht vordergründig.
Ich frage mich, wie Klaus-Pros das Verhalten ihres Meisters (der über jeden von ihnen herzhaft lachen würde-da bin ich mir sicher) noch weiter schönreden wollen, warum sie solche Personen wie Anne weiterlassen und intelligente Menschen wie Katrin-an der auch icht alles perfekt ist-so verabscheuen.
Vielleicht, weil die meisten von ihnen Katrin intellektuell nicht das Wasser reichen können?
Ich schätze, das könnte der Grund sein. Denn wer sowas weiterwählt, muss irgendwelche Probleme haben-und wenn ich Posts wie das von Snake X lese, frage ich mich, ob ich darüber lachen oder ihn bemitleiden soll.
Eher letzteres. Ich hab gestern auch einiges an Geld gelassen, halte das Ergebnis aber für verdreht. Also die Prozente von K gehören eigentlich Anne.
Denn ich kann-und will-mir nicht vorstellen, dass es prozentual mehr Menschen geben könnte, die Leute wie Anne gutfinden.
Ich werde mein Geld in Zukunft für mich behalten und schwöre hiermit feierlich, dass ich für keinen mehr anrufen werde.
Von mir aus soll Klaus gewinnen-denn in Wirklichkeit hat er längst verloren.
Un nach Abzug von Steuern-was sind 150000 e schon?
Das reicht nicht für den rest des Lebens-also wird er weiterhin so leben wie er es vorher tat-und die meisten seiner Anhänger schnell vergessen haben.

Liebe Grüße Kory

marabut
13-07-2010, 12:50
[QUOTE=Russland;28058367]Was war denn die Zielgruppe?
Ich kann mich gut erinnern mit welchen Motto die Staffel 10 begann.

TOLERANZ!

Einfach abartig wie sich das entwickelt hat!



Die Staffel ist doch super erfolgreich - nur WIR wollen sie nicht sehen!
Und UN-Normalos;) wird es massenhaft geben die da rein wollen - welcher Normale würde sich das denn noch geben - ausgebuht werden nach dem man dort 6 Monate weg gesperrt wurde? Die Familie mit dem Tode bedroht? Arbeitgeber werden mit Mails und Beschimpfungen bombardiert? NEIN - dort wird definitiv kein normaler BW mehr einziehen wollen - schon in dieser Staffel wurde die Hälfte der BW bezahlt damit sie einziehen.



:d:
p.s.
(Mit das SCHÖNSTE hier im Forum: DEIN AVATAR:wub: )




:d:

Hoffentlich ist die Staffel bald zu Ende.
Im Radio läuft auch keine vernünftige Sendung mehr;)

Das Beste an der Staffel ist die Entdeckung eines Blogs aus Österreich - eine Wohltat - und durchaus witzig und denkanstossend!

Muss wieder an die Arbeit - allen einen schönen Tag!:wink:[/QUOTE]

hat vielleicht noch jemand den spot, der damals für die aidshilfe gedreht wurde, aufgezeichnet? ich würde mir gerne die einelnen statements noch einmal anschau'n.
war der letzte satz nicht "von bb kann sich das reale leben noch eine scheibe abschneiden" oder so ähnlich?

kck590
13-07-2010, 12:52
oh, ich staune ... Kristina führt beim Exit-Voting .... hatte schon gedacht Klaus seine "Anhänger" hätte es nicht kapiert, dass Klaus Kristina raushaben will, und Timo nur aus strategischen Gründen nominiert hat. .... hätte ich ja nie gedacht ... lol

BB-Fanboy
13-07-2010, 13:05
[QUOTE=kck590;28059191]oh, ich staune ... Kristina führt beim Exit-Voting .... hatte schon gedacht Klaus seine "Anhänger" hätte es nicht kapiert, dass Klaus Kristina raushaben will, und Timo nur aus strategischen Gründen nominiert hat. .... hätte ich ja nie gedacht ... lol[/QUOTE]

Die Klausianer haben schon eine so starke geistige (naja) Verbindung zu ihrem Meister, dass auch unausgesprochene Wünsche erfüllt werden :d:

ira
13-07-2010, 13:12
[QUOTE=Prima;28058819]ist ja auch total irre! :o High Heels in 10 m höhe, dass kann sich doch nur ein genie ausgedacht haben :zahn:[/QUOTE]

der einfallsreichtum der bb kreativabteilung versetzt einen doch immer wieder
in ungläubiges erstaunen.:rotfl:

BB-Fanboy
13-07-2010, 13:12
[QUOTE=Koryphäe;28059145]warum sie solche Personen wie Anne weiterlassen und intelligente Menschen wie Katrin-an der auch icht alles perfekt ist-so verabscheuen.
Vielleicht, weil die meisten von ihnen Katrin intellektuell nicht das Wasser reichen können?[/QUOTE]

Studenten haben es bei BB immer schwer gehabt. Die Zielgruppe rekrutiert sich ja eher aus den unter(st)en Bildungsschichten.

Anne machte das übrigens sehr taktisch, indem sie immer wieder darauf hinwies, für wie intelligent Katrin sich halten würde. Nichts hasst die Zielgruppe mehr.
Sieht man auch schön an Manuela. Deren IQ schätze ich deutlich unterdurchschnittlich ein, und sie hasste Katrin für ihre höhere Intelligenz.

ira
13-07-2010, 13:26
[QUOTE=BB-Fanboy;28059361]Die Klausianer haben schon eine so starke geistige (naja) Verbindung zu ihrem Meister, dass auch unausgesprochene Wünsche erfüllt werden :d:[/QUOTE]

der gute ist halt ein mann aus ihrer mitte oder wie bb sagen würde,subjekt klaus ist das ideale identifikationsobjekt der zielgruppe.


http://asp.personello.com/galerie/albums/userpics/10005/normal_blws016295.jpg

shacrie
13-07-2010, 13:30
hat jemand Lust, dort mitzuvoten?

http://www.ioff.de/showthread.php?t=390928

eins ist von mir;)

Habe heute mitgeteilt bekommen, dass Sabrina heute Abend im IOFF sein soll. Bin mal gespannt.:D

Bam Bam
13-07-2010, 13:40
Endlich BB!:d:

Die zwei Nominierten im Strafbereich.:d:
Das hätte über die ganze Staffel so sein müssen!:zeter:

Und das "Positiv-Voting" auch, dann wäre eine Eva niemals geflogen.:motz:

Nominiert zu sein ist eine Strafe und das sollte man auch merken, denn dann hätte sich ein Klaus mal gedanken gemacht, wenn er 3 Monate im Strafbereich gesessen hätte und wär mal ein bisschen runtergekommen.:zahn:

Bei BB9 fand ich das immer toll, wenn die 4 Nominierten in der Hölle waren, da hat man sich auch mal kennen gelernt, weil man aufeinander hocken musste und man hat auch schön gesehen wer besucht wurde und wer nicht. Da haben sich manche Gedanken gemacht was sie selbst falsch gemacht haben. Natürlich gab es auch Ausnahmen, aber das war dann auch immer schnell erledigt, weil Diejenigen meist geflogen sind.:Popcorn:

Also Endemol, "Die härteste Staffel", ist ja lächerlich!:lol:
Mit Bereichen, bei denen der Härteste abkotzen müsste, hättet ihr die Staffel auch interessanter machen können und die Motivation in einen Besseren zu kommen hätte auch Neid, Streit und Lästereinen aufkommen lassen. Aber auch ein gewisses Teamgefühl unter den Ausgestossenen. Die Anderen hätten sich gedacht, "Mann, da kann ich das nächste Mal auch landen, wenn ich mich nicht in die Gruppe integriere".:floet:

Also Leute: Keep it real!:smoke:

BB11 wird besser!:ja: Jedenfalls besser als der Mist jetzt!:rolleyes:

Koryphäe
13-07-2010, 13:47
[QUOTE=BB-Fanboy;28059449]Studenten haben es bei BB immer schwer gehabt. Die Zielgruppe rekrutiert sich ja eher aus den unter(st)en Bildungsschichten.

Anne machte das übrigens sehr taktisch, indem sie immer wieder darauf hinwies, für wie intelligent Katrin sich halten würde. Nichts hasst die Zielgruppe mehr.
Sieht man auch schön an Manuela. Deren IQ schätze ich deutlich unterdurchschnittlich ein, und sie hasste Katrin für ihre höhere Intelligenz.[/QUOTE]

:helga:Was mich an mir wundert-warum guck ich überhaupt diesen Mist an?:nixweiss:
Ich weiß, dass mein IQ deutlich über dem Durchschnitt liegt-schätze, jeder Mensch braucht nicht nur hochgeistige Ergüsse und Philosopieren, schwierige Gespräche, wie ich sie derzeit viel habe und viele Gedanken bezüglich Zukunftsplanung, Schwierigkeiten etc. sondern auch mal bißchen Trash-TV, weil einem ansonsten ja schier der Kopf zu platzen droht.:idee:
Ich gestehe, ich schaue gerne mal Sendungen, bei denen ich nicht groß nachdenken muss:schäm:-vielleicht sind das auch die von eklatante beschriebenen autoaggresive Wesenszüge, welche durch BB bei mir hervorgerufen werden.:o

Schaue BB-und du erkennst dich selbst! Welch profunde Erkenntnis!
:anbet:Danke Endemol!:anbet: Ihr habt meinem Psychiater (so ich denn mal einen haben sollte) ne Menge Arbeit bezüglich Ursachenforschung erspart!:ja:



Liebe Grüße Kory

shacrie
13-07-2010, 13:47
[QUOTE=Finchen19;28056749]
Normalerweise müsste, bei nomal denkenden Menschen jetzt eigentlich klar sein, dass Timo im Haus beliben müsste und Kristina abgeschossen gehört, das ist aber auch wieder Illusion, denn die normal empfindenden Zuschauer werden auch jetzt keinen Hörer mehr in die Hand nehmen um diese BB-Farce zu unterstüzen.
Sorry für Dich Timo, ich hätte es Dir gegönnt![/QUOTE]
normalerweise schon, aber ich kann Timo den Auftritt bei Sabrina nicht verzeihen!:nein: Kristina ist auch nicht mein Fall aber ich wünschte mir schon, dass ein "alter" Bewohner mit im Rennen ist. Und ich finde auch Jenny nicht besonders angenehm aber dann würde ich es ihr auch noch eher gönnen als einem Zickentimo!



[QUOTE=Koryphäe;28059145]Hallo ihr Lieben:wink:


Liebe Grüße Kory[/QUOTE]

dem allem gibt es nix mehr hinzuzufügen.:d:


doch eins noch:
Lasst die Klaus-Thread zu!!!!

BB-Fanboy
13-07-2010, 13:50
[QUOTE=Koryphäe;28059968]:helga:Was mich an mir wundert-warum guck ich überhaupt diesen Mist an?:nixweiss:[/QUOTE]

Ich weiß von mir, dass ich jetzt einfach wissen will, wie es ausgeht, bzw. wie der Weg bis dahin ist. Das meiste haben wir ja auch geschafft :d:

perrochica
13-07-2010, 13:51
[quote=Miou;28057599]Früher hatte das BB-Sub mal einen Sinn: Im Haus waren sie nett und friedlich - und hier kriegten alle ihr Fett wech. :D

Seit die im Haus aber seit Wochen und Monaten hundert mal bösartiger über einander abledern, als wir es hier je dürften, seit da pausenlose Hetz-Tiraden abgehalten werden - - - seither ist aus dem Sub hier völlig die Luft und der Spaß raus.

BB ist tot. Am Hass der BW erstickt.[/quote]

Pathetisch ... aber leider WAHR!:d:
Wie bei Goethes Zauberlehrling! "...die Geister, die ich rief!":(

[quote=marabut;28057988]schade, dass es menschen gibt, die das total anders sehen. die spaß daran haben, wenn es agressiv zugeht, sich hämisch darüber belustigen wenn bewohner weinen oder angst haben, gar nicht mehr sie selber sind und die ihnen gleichzeitig noch immer schärfere strafen und härtere maßnahmen wünschen.
es hieß einmal "fernsehen bildet"... da kann einem heutzutage angst und bange werden :rolleyes:

was deinen letzten satz angeht, miou, zum glück nicht aller bewohner. nur sind leider die bewohner, die das nicht so gehandhabt haben, den wenigen, die mit solchen bandagen kämpfen, schon zum opfer gefallen... und die nachzügler sind, mit ausnahme von natascha, leider wirklich in diese kategorie einzuordnen. :rolleyes:[/quote]

That's Entertainment?! :zahn:
... heutzutage müssen sich diejenigen unter uns, die sich gegen diesen Trend wehren, mit dem Hinweis: "Aber das ist doch unterhaltsam!" lehrmeistern und belächeln lassen!
Werte wie Humor, Intelligenz, (Zwischen-)Menschlichkeit, Freundschaft als "Unterhaltungs-Stilmittel" werden als langweilig und "überholt" abgestempelt!
Das Gegeteil wird bejubelt!

:motz: Das regt mich auf!

[quote=Miou;28058019]Ich habe eben schon voll Staunen im "Unbeliebtheits-Thread" gesehen, dass nahezu alle BW gleich unbeliebt sind: Das hat es auch noch nicht gegeben.... :D

Aber seit Klaus bestimmt, wer im Haus bleibt und wer gehen muss, ist die Versammlung da wirklich ein Exempel für Negativ-Auslese: Nur noch Unsympathen da.

Unglaublich. :lol:[/quote]

Wundert mich NICHT!
Die allergrössten Unsympathen werden "gehyped"! Ist ja sooo lustig, das mit anzusehen!!! :hammer:

[quote=Russland;28058367]Was war denn die Zielgruppe?
Ich kann mich gut erinnern mit welchen Motto die Staffel 10 begann.

TOLERANZ!

Einfach abartig wie sich das entwickelt hat!
...

Die Staffel ist doch super erfolgreich - nur WIR wollen sie nicht sehen!
Und UN-Normalos;) wird es massenhaft geben die da rein wollen - welcher Normale würde sich das denn noch geben - ausgebuht werden nach dem man dort 6 Monate weg gesperrt wurde? Die Familie mit dem Tode bedroht? Arbeitgeber werden mit Mails und Beschimpfungen bombardiert? NEIN - dort wird definitiv kein normaler BW mehr einziehen wollen - schon in dieser Staffel wurde die Hälfte der BW bezahlt damit sie einziehen.

...
Hoffentlich ist die Staffel bald zu Ende.
Im Radio läuft auch keine vernünftige Sendung mehr;)

Das Beste an der Staffel ist die Entdeckung eines Blogs aus Österreich - eine Wohltat - und durchaus witzig und denkanstossend!

Muss wieder an die Arbeit - allen einen schönen Tag!

:wink:[/quote]

Russland!!! :d::d::d:

Du sprichst mir aus der Seele!!!
...wie schön allerdings, dass ich auf meine "letzten BB-Tage" wenigstens HIER von Gleichgesinnten umgeben bin!!!:wub:

Meinen Stream habe ich gekündigt, läuft nur noch bis 31.7., (...habe ihn auch heute noch nicht mal eingeschaltet!), ich werde mich vermutlich auch nur noch selten im IOFF blicken lassen!
Ich werde noch ein wenig Timo und Natascha verfolgen, weil ich die noch als einzige Bewohner mag, aber ich habe keine Lust mehr, mich weitergehend (in allen Medien...) zu engagieren! :rotauge:

Der Sommer ist so schön und heiß! ...:D

Aber IHR SEID KLASSE!!!!

Feuerpferdchen
13-07-2010, 13:55
Das Motto lautet: "Aktiv für Akzeptanz!" :eek:

:kopfkratz
.

causette
13-07-2010, 14:00
[QUOTE=marabut;28059160]hat vielleicht noch jemand den spot, der damals für die aidshilfe gedreht wurde, aufgezeichnet? ich würde mir gerne die einelnen statements noch einmal anschau'n.
war der letzte satz nicht "von bb kann sich das reale leben noch eine scheibe abschneiden" oder so ähnlich?[/QUOTE]

Hallo Mara

Hast PN - weil der Spot ist aus Gründen, über die man gerne spekulieren kann, fast überall vom Netz weg... Und ja, dieser Satz kam von Harald :smoke:

kck590
13-07-2010, 14:01
[QUOTE=BB-Fanboy;28059361]Die Klausianer haben schon eine so starke geistige (naja) Verbindung zu ihrem Meister, dass auch unausgesprochene Wünsche erfüllt werden :d:[/QUOTE]

.. ja, und wenn Kristina geht, hat er vielleicht bald Marc "gegen" sich ... also auf gut Deutsch, seinen nächsten "Feind" den man "opfern" kann ....

kck590
13-07-2010, 14:03
[QUOTE=BB-Fanboy;28059449]Studenten haben es bei BB immer schwer gehabt. Die Zielgruppe rekrutiert sich ja eher aus den unter(st)en Bildungsschichten.

Anne machte das übrigens sehr taktisch, indem sie immer wieder darauf hinwies, für wie intelligent Katrin sich halten würde. Nichts hasst die Zielgruppe mehr.
Sieht man auch schön an Manuela. Deren IQ schätze ich deutlich unterdurchschnittlich ein, und sie hasste Katrin für ihre höhere Intelligenz.[/QUOTE]

:eek: ... noch niedriger als bei Sabrina?

Feuerpferdchen
13-07-2010, 14:04
[QUOTE=marabut;28059160]hat vielleicht noch jemand den spot, der damals für die aidshilfe gedreht wurde, aufgezeichnet? ich würde mir gerne die einelnen statements noch einmal anschau'n.
war der letzte satz nicht "von bb kann sich das reale leben noch eine scheibe abschneiden" oder so ähnlich?[/QUOTE]

Marabut :wink: und alle Anwesenden! :ja:

Die Bewohner von damals müssen sich aber reichlich veräppelt vorkommen. :rotauge:

So ein Spot und dann so eine Aggro-Staffel! :nein:

:helga:

marabut
13-07-2010, 14:05
[QUOTE=shacrie;28059730]hat jemand Lust, dort mitzuvoten?

http://www.ioff.de/showthread.php?t=390928

eins ist von mir;)

Habe heute mitgeteilt bekommen, dass Sabrina heute Abend im IOFF sein soll. Bin mal gespannt.:D[/QUOTE]
erledigt :d:

[QUOTE=Feuerpferdchen;28060101]Das Motto lautet: "Aktiv für Akzeptanz!" :eek:

:kopfkratz
.[/QUOTE]
danke für pn :knuddel:
vom motto ist nicht mehr viel übrig geblieben... und von den bewohnern, die eine sprechrolle hatten (uwe, der sportler, jessy, die studentin, pluto, der obdachlose und carlos, der hiv-infizierte) auch niemand :rolleyes:

Rikky
13-07-2010, 14:12
Ich habe mich auch verabschiedet...will doch nicht auf das Klausianer Niveau runterfallen...die Intelligenten haben sich alle verabschiedet...ins IOFF muss jeder BB Gucker reinschauen...aber eben nur hier...

Feuerpferdchen
13-07-2010, 14:15
Voting erledigt :ja: :engel:

Ich denke von dem ganzen Projekt BB ist nichts übrig geblieben! :motz:
.

causette
13-07-2010, 14:17
[QUOTE=Feuerpferdchen;28060230]Marabut :wink: und alle Anwesenden! :ja:

Die Bewohner von damals müssen sich aber reichlich veräppelt vorkommen. :rotauge:

So ein Spot und dann so eine Aggro-Staffel! :nein:

:helga:[/QUOTE]


In der Tat verkommt das eigentliche Motto zum Hohn.

Man sieht, wie die Werte gesetzt werden. Jeder, der als Vorbild einstehen wollte, wurde raus gekickt.

Die einzige Toleranz, die gefordert ist, das ist diejenige, zu akzeptieren, dass ein Nichts die Mehrheit steuert. Das virale Marketing funktioniert.
Denk nicht, marschier!

Weit sind wir gekommen mit unserer Unterhaltung :anbet:

BB-Fanboy
13-07-2010, 14:18
[QUOTE=kck590;28060204]:eek: ... noch niedriger als bei Sabrina?[/QUOTE]

Ungefähr auf gleichem "Niveau", würde ich sagen. Wobei Sabrina charmant und witzig sein konnte.

Finchen19
13-07-2010, 14:23
[QUOTE=kck590;28060204]:eek: ... noch niedriger als bei Sabrina?[/QUOTE]


das ist vielleicht schwer zu beurteilen, aber auf alle Fälle war Sabrina nicht so bösartig und man konnte sich sehr oft köstlich über sie amüsieren.
Bei Manuela geht mir stets nur die Hutschnur hoch!:hehe:

causette
13-07-2010, 14:30
[QUOTE=Finchen19;28060545]das ist vielleicht schwer zu beurteilen, aber auf alle Fälle war Sabrina nicht so bösartig und man konnte sich sehr oft köstlich über sie amüsieren.
Bei Manuela geht mir stets nur die Hutschnur hoch!:hehe:[/QUOTE]


Während Sabrina sich sehr wohl über sich selber auch mal lustig machen konnte und mit ihrem italienischen Temperament einfach süss und höchstens mal nervig wirken konnte, ist's bei Manu die typische Stutenbissigkeit. Da nehmen sich Anne und Manu gar nichts.
Alles, was andere haben, ist des Bösen. Man muss den beiden nur mal ins Gesicht schauen, während sie sprechen - da ist ja schon alles klar. :rolleyes:

kiki75
13-07-2010, 14:33
[QUOTE=causette;28060662]Während Sabrina sich sehr wohl über sich selber auch mal lustig machen konnte und mit ihrem italienischen Temperament einfach süss und höchstens mal nervig wirken konnte, ist's bei Manu die typische Stutenbissigkeit. Da nehmen sich Anne und Manu gar nichts.
Alles, was andere haben, ist des Bösen. Man muss den beiden nur mal ins Gesicht schauen, während sie sprechen - da ist ja schon alles klar. :rolleyes:[/QUOTE]
:d::d::d:

ich denke immer "zwei olle dörrpflaumen,die den jungen die jugend neiden"

huhuuu erstmal allen :wink:

BB-Fanboy
13-07-2010, 14:53
[QUOTE=kiki-75;28060704]:d::d::d:

ich denke immer "zwei olle dörrpflaumen,die den jungen die jugend neiden"

huhuuu erstmal allen :wink:[/QUOTE]

Also das ist bei Anne ganz stark (logischerweise). Gestern dieses "Ich habe F, F, F..." (OK, das war auch, um die brustlose Manuela zu ärgern).
Wie oft die auf Ausbildung, Intelligenz und Jugend von Katrin geschimpft hat und alles klein und häßlich reden wollte. Ganz arme Vorstellung.

kiki75
13-07-2010, 14:54
ich habe als kind einen tv film gesehen "das Millionenspiel"

BB 10 erinnert mich immer öfter daran.
hab heute mal danach gegoogled,und man glaubt nicht,was man unter der rubrik "kritik" liest

http://de.wikipedia.org/wiki/Das_Millionenspiel

kiki75
13-07-2010, 14:58
[QUOTE=BB-Fanboy;28061008]Also das ist bei Anne ganz stark (logischerweise). Gestern dieses "Ich habe F, F, F..." (OK, das war auch, um die brustlose Manuela zu ärgern).
Wie oft die auf Ausbildung, Intelligenz und Jugend von Katrin geschimpft hat und alles klein und häßlich reden wollte. Ganz arme Vorstellung.[/QUOTE]
ganz schrecklich von anne fand ich,
zu behaupten,dass katrin ihren busen einsetzt,um timo und robert "gefügig" zu machen.
In ihrer BB zeit hat katrin dieses nicht einmal getan,im gegenteil hatte ich den eindruck,katrin ist eher nicht so zufrieden mit ihrer oberweite.

Old-Oskar
13-07-2010, 15:04
:wink: Ich grüße Euch :wink:

Habt Ihr schon gesehen ??

http://www.ioff.de/showthread.php?p=28058636#post28058636 ) das letzte Posting von Scotty

Finchen19
13-07-2010, 15:06
[QUOTE=kiki-75;28061097]ganz schrecklich von anne fand ich,
zu behaupten,dass katrin ihren busen einsetzt,um timo und robert "gefügig" zu machen.
In ihrer BB zeit hat katrin dieses nicht einmal getan,im gegenteil hatte ich den eindruck,katrin ist eher nicht so zufrieden mit ihrer oberweite.[/QUOTE]


Gerade, dass Katrin ihre Reize nicht so offensiv eingesetzt hat wurde ihr doch auch Gestern von Omma-Anne negativ ausgelegt...
Anne zu Manuela im Zusammenhang mit ihrer Vermutung in Sachen Katrins Oberweite und der Schwerkraft:

"Wer weiß wie die schon heute aussehen, was denkst du warum die immer so verhüllt rumläuft"

Geschmacklose alte Krawallschachteln sind das!

So, und jetzt gehe ich meinen Rasen mähen bevor das nächste Gewitter kommt...:wink:

Feuerpferdchen
13-07-2010, 15:16
[QUOTE=Rikky;28060364]Ich habe mich auch verabschiedet...will doch nicht auf das Klausianer Niveau runterfallen...die Intelligenten haben sich alle verabschiedet...ins IOFF muss jeder BB Gucker reinschauen...aber eben nur hier...[/QUOTE]
Hallo Rikky, herzlich willkommen! :trippel:

Du wärst fast übersehen worden, da du das letzte Post auf der Seite hattest (zumindest bei meiner Seiteneinstellung).

Hier sind nur nette Menschlein unterwegs, selten mal ein Wanderer ;)

Viel Vergnügen :wink:


Hallöchen auch an alle anderen Anwesenden :engel:! :wink:
.

causette
13-07-2010, 15:23
[QUOTE=kiki-75;28061024]ich habe als kind einen tv film gesehen "das Millionenspiel"

BB 10 erinnert mich immer öfter daran.
hab heute mal danach gegoogled,und man glaubt nicht,was man unter der rubrik "kritik" liest

http://de.wikipedia.org/wiki/Das_Millionenspiel[/QUOTE]



Interessanter Link, danke! Dieses "Virus" hat also bereits vor 40 Jahren funktioniert :eek:

causette
13-07-2010, 15:26
[QUOTE=Finchen19;28061224]Gerade, dass Katrin ihre Reize nicht so offensiv eingesetzt hat wurde ihr doch auch Gestern von Omma-Anne negativ ausgelegt...
Anne zu Manuela im Zusammenhang mit ihrer Vermutung in Sachen Katrins Oberweite und der Schwerkraft:

"Wer weiß wie die schon heute aussehen, was denkst du warum die immer so verhüllt rumläuft"

Geschmacklose alte Krawallschachteln sind das!

So, und jetzt gehe ich meinen Rasen mähen bevor das nächste Gewitter kommt...:wink:[/QUOTE]


Das war ja genau die richtige, die solche Sprüche loslässt.

Naja, Katrin kann wenigstens hoch erhobenen Hauptes auf ihre BB-Zeit zurück blicken. Sie hat sich nicht verbiegen lassen :d:

Old-Oskar
13-07-2010, 15:29
:wink:

Unheil
13-07-2010, 15:29
LoL

Mods sind wohl Klausfan.

bastet3
13-07-2010, 15:53
Tagchen...,

bin auch mal wieder hier..., obwohl BB für mich inzwischen echt gestorben ist...!
Geht echt fast gaaar nicht mehr! Proll-TV vom feinsten...!

Kleines Highlight: Eine Katrin die hoch erhobenen Hauptes rausging, nach dem Motto:
Für Geld tu ich eben NICHT alles! Die ruhig und gelassen, das Gebuhe der Klausianer abtat... und vielen aus dem Herzen sprach und...

Die Blitznominierung für die Klaus keinen im Vorfeld einnorden konnte..., boah sein Gesicht..., ich hätt mich abrollen können...! Und zu sehen, wie einige ins Rudern kamen, da sie ja plötzlich selbst denken mußten...

Ich drück Timo die Daumen, daß er unverrückbar ins Finale kommt, allein schon weil das die ein oder andere Strategie kippen könnte...

perrochica
13-07-2010, 15:56
Sorry, Leute ... falscher Threat!!!

Bis später!!

Feuerpferdchen
13-07-2010, 15:58
[QUOTE=Old-Oskar;28061200]:wink: Ich grüße Euch :wink:

Habt Ihr schon gesehen ??

http://www.ioff.de/showthread.php?p=28058636#post28058636 ) das letzte Posting von Scotty[/QUOTE]
Yepp, Danke! :knuddel:

Aber ich bin eh nicht emigriert, ich wollte genau so einen BB-Anti-Thread, denn das andere Thema mag ich nicht mehr durchkauen :nein:

:freu:

Feuerpferdchen
13-07-2010, 16:01
[QUOTE=perrochica;28062008]Hallo, liebe Katrin-Pros!!!!

...Habe gestern ihre Mama im Publukum gesehen... :D:d::d:[/QUOTE]

:rotfl: :engel: Perro, hier sind auch welche, aber Du wolltest das bestimmt in einem anderen Tab posten :knuddel: :wink:

Haddu zu viele Fenster offen? :idee:
.

jume
13-07-2010, 16:07
[QUOTE=Unheil;28061597]LoL

Mods sind wohl Klausfan.[/QUOTE]
Was sonst?

perrochica
13-07-2010, 16:08
[quote=Feuerpferdchen;28062089]:rotfl: :engel: Perro, hier sind auch welche, aber Du wolltest das bestimmt in einem anderen Tab posten :knuddel: :wink:

Haddu zu viele Fenster offen? :idee:
.[/quote]


:ja::schäm:
PEINLICH !!!

...hatte gerade den Überblick ein wenig verloren... :schleich:

Feuerpferdchen
13-07-2010, 16:13
[QUOTE=bastet3;28061958]Tagchen...,

bin auch mal wieder hier..., obwohl BB für mich inzwischen echt gestorben ist...!
Geht echt fast gaaar nicht mehr! Proll-TV vom feinsten...!

Kleines Highlight: Eine Katrin die hoch erhobenen Hauptes rausging, nach dem Motto:
Für Geld tu ich eben NICHT alles! Die ruhig und gelassen, das Gebuhe der Klausianer abtat... und vielen aus dem Herzen sprach und...

Die Blitznominierung für die Klaus keinen im Vorfeld einnorden konnte..., boah sein Gesicht..., ich hätt mich abrollen können...! Und zu sehen, wie einige ins Rudern kamen, da sie ja plötzlich selbst denken mußten...

Ich drück Timo die Daumen, daß er unverrückbar ins Finale kommt, allein schon weil das die ein oder andere Strategie kippen könnte...[/QUOTE]

:d::d::d::d::d:

Die sind ja auch doof! Hätten sie Klaus und ihren stärksten Gegner nominiert, hätten sie die Chance gehabt, daß ihr Gegner gegen Klaus auf der Liste steht.

Auf diese Weise hätten sie nie gegen Klaus oder einen starken Gegner auf der Liste gestanden. Klaus nicht mehr nominierbar und der andere zu Hause. :idee:

Klaus kommt eh ins Finale, aber so hätten sie eine Chance gehabt, mit einem Schwachen auf der Liste zu stehen und ins Finale zu fluppen. :trippel:

Vielleicht sehe ich das ja auch falsch, aber ich hätte niemals Klaus und mich nominiert - die Erfahrung hat doch gezeigt, dass das nicht funzt. :smoke:

Timo ist mir auch lieber als diese Eis-Puppi. :ja:
.

bastet3
13-07-2010, 16:14
[QUOTE=perrochica;28062008]Hallo, liebe Katrin-Pros!!!!


FIESE und hinterhältig-peinliche Bemerkungen dieser Art scheinen nun auch noch "belohnt" zu werden!!! :fürcht:
PRIMA, weiter so!!!
Sollen die Neidischen und Dummdreisten GEWINNEN!!!
Katrin ist in meinen Augen eine (innerlich wie äußerlich!!!) sehr SCHÖNE junge Frau!!! Sie wird auch mit 65 Jahren NIEMALS einer Anne ähneln!!! NEVER!!! :nein:

...Habe gestern ihre Mama im Publukum gesehen... :D:d::d:[/QUOTE]


Seien wir mal ehrlich..., wenn man mit intelligenten Argumenten nicht weiter kommt, müssen eben Denunzierungen und versuchte Bloßstellungen herhalten!

Fand ich übrigens echt stark, daß Katrin das gestern so geäußert hat..., sicherlich hat sie auch mal gelästert, ist aber selten derartig bösartig vorgegangen, wie andere im Haus!

Sollte ich diese Staffel kurz und knackig beschreiben:
Boshaft und bösartig!

Miou
13-07-2010, 16:19
[QUOTE=causette;28061499]Interessanter Link, danke! Dieses "Virus" hat also bereits vor 40 Jahren funktioniert :eek:[/QUOTE]

Dieses Virus ist weitaus älter: Bei den Gladiatorenkämpfen im antiken Rom durften auch die ZS entscheiden, wer die Gewinner des "Spiels" waren.

Und auch die Schwemme der Casting-Shows haben wir ja nicht der Tatsache zu verdanken, dass die so gut gemacht und unterhaltsam sind. Sondern weitaus mehr dem Umstand, dass viele Menschen sich toll fühlen, wenn sie über Wohl und Wehe anderer Menschen Macht haben.

Koryphäe
13-07-2010, 16:20
Huhu-bin auch wieder da!:wink:

Feuerpferdchen
13-07-2010, 16:20
[QUOTE=jume;28062166]Was sonst?[/QUOTE]

Allen voran Jume! :engel:

:rotfl:
.

bastet3
13-07-2010, 16:20
[QUOTE=Feuerpferdchen;28062229]:

Vielleicht sehe ich das ja auch falsch, aber ich hätte niemals Klaus und mich nominiert - die Erfahrung hat doch gezeigt, dass das nicht funzt. :smoke:

.[/QUOTE]


Das ist es eben exakt..., allerdings hatten wir nen kleinen Wissensvorsprung und mehr Zeit zum überlegen...;)

Jenny hat zwar konsequent nominiert, aber ihr war nicht klar, daß das DIE Chance für Klaus gewesen wäre direkt ins Finale zukommen!

Klar kommt er sowieso rein..., organisiertes Voting machts möglich!

kck590
13-07-2010, 16:21
[QUOTE=jume;28062166]Was sonst?[/QUOTE]

:eek: ... darf ein MOD die Unwahrheit sagen?

bastet3
13-07-2010, 16:24
[QUOTE=Miou;28062324]Dieses Virus ist weitaus älter: Bei den Gladiatorenkämpfen im antiken Rom durften auch die ZS entscheiden, wer die Gewinner des "Spiels" waren.
[/QUOTE]

Die heutige Version von "Brot und Spiele":

BB 10 und ein Sixpack Bier...

Die einen gucken, weil sie sehen wollen, DAß andere sich an die Gurgel gehen - je primitiver desto besser


Die anderen, weil sie hoffen, daß irgendwann doch eine Trendwende kommt...

ottili
13-07-2010, 16:25
[QUOTE=causette;28061538]Das war ja genau die richtige, die solche Sprüche loslässt.

Naja, Katrin kann wenigstens hoch erhobenen Hauptes auf ihre BB-Zeit zurück blicken. Sie hat sich nicht verbiegen lassen :d:[/QUOTE]


oh, das glaubst du wohl nicht im ernst. sie hätte sich mal etwas verbiegen lassen sollen. das wäre für ihre zukunft sicher von nutzen gewesen. siehst du wirklich bb10? :tsts: ich kann es nicht fassen.:beiss:

Russland
13-07-2010, 16:26
[QUOTE=causette;28061499]Interessanter Link, danke! Dieses "Virus" hat also bereits vor 40 Jahren funktioniert :eek:[/QUOTE]

Vor kurzem - in diesem Jahr- lief eine Folter Quiz Show in Frankreich - Grundlage war das http://de.wikipedia.org/wiki/Milgram-Experiment

http://www.stern.de/kultur/tv/kontroverse-in-frankreich-folter-quizshow-als-tv-experiment-1552014.html

Ein Wahnsinn!
NUR oder IMMERHIN 16 von 80 Teilnehmern haben sich geweigert den Mitspielern Stromstöße in tödlicher Stärke zu verabreichen....Ich suche meine Freunde nur unter den 16.....

jume
13-07-2010, 16:29
[QUOTE=Feuerpferdchen;28062350]Allen voran Jume! :engel:

:rotfl:
.[/QUOTE]
Das sowieso :D
[QUOTE=kck590;28062358]:eek: ... darf ein MOD die Unwahrheit sagen?[/QUOTE]
ja...natürlich ganz willkürlich :engel:

ottili
13-07-2010, 16:29
[QUOTE=Russland;28062438]Vor kurzem - in diesem Jahr- lief eine Folter Quiz Show in Frankreich - Grundlage war das http://de.wikipedia.org/wiki/Milgram-Experiment

http://www.stern.de/kultur/tv/kontroverse-in-frankreich-folter-quizshow-als-tv-experiment-1552014.html

Ein Wahnsinn!
NUR oder IMMERHIN 16 von 80 Teilnehmern haben sich geweigert den Mitspielern Stromstöße in tödlicher Stärke zu verabreichen....Ich suche meine Freunde nur unter den 16.....[/QUOTE]

wäre mir trotzdem zu gefährlich, weil ich die 16 nicht kenne. :tsts:

Feuerpferdchen
13-07-2010, 16:31
[QUOTE=Koryphäe;28062346]Huhu-bin auch wieder da!:wink:[/QUOTE]

Hallo Kory :wink: heute etwas kühler draussen?

[QUOTE=bastet3;28062352]Das ist es eben exakt..., allerdings hatten wir nen kleinen Wissensvorsprung und mehr Zeit zum überlegen...;)

Jenny hat zwar konsequent nominiert, aber ihr war nicht klar, daß das DIE Chance für Klaus gewesen wäre direkt ins Finale zukommen!

Klar kommt er sowieso rein..., organisiertes Voting machts möglich![/QUOTE]

Die wenigsten hatten das Voting verstanden, aber sich selbst und Klaus ist Schwachsinn
- vor allem unter Beachtung ihres geringen Selbstbewusstseins. :ko:

Dass jeder gegen Klaus raus fliegt, hätte selbst eine Jenny mittlerweile raffen müssen.
Aber sie hat die Haare schön! :rolleyes:
.

bastet3
13-07-2010, 16:31
[QUOTE=Russland;28062438]Vor kurzem - in diesem Jahr- lief eine Folter Quiz Show in Frankreich - Grundlage war das http://de.wikipedia.org/wiki/Milgram-Experiment

http://www.stern.de/kultur/tv/kontroverse-in-frankreich-folter-quizshow-als-tv-experiment-1552014.html

Ein Wahnsinn!
NUR oder IMMERHIN 16 von 80 Teilnehmern haben sich geweigert den Mitspielern Stromstöße in tödlicher Stärke zu verabreichen....Ich suche meine Freunde nur unter den 16.....[/QUOTE]


Habe ich nen Bericht drüber gesehen... Erschreckend!

Aber wie sagte Nietzsche schon:
Überall, wo ich auf Leben traf, traf ich auch auf den Willen zur Macht!

Und meine Meinung:
Diese Staffel ist das beste Beispiel dafür, daß - je kleiner das Würstchen, desto bösartiger ist es, wenn es eben mal 'nen Funken Macht hat!
Gilt für Bewohner und Fans...:q:

perrochica
13-07-2010, 16:32
SOO!!! Nun bin ich aber RICHTIG!!! :D

[quote=causette;28060662]Während Sabrina sich sehr wohl über sich selber auch mal lustig machen konnte und mit ihrem italienischen Temperament einfach süss und höchstens mal nervig wirken konnte, ist's bei Manu die typische Stutenbissigkeit. Da nehmen sich Anne und Manu gar nichts.
Alles, was andere haben, ist des Bösen. Man muss den beiden nur mal ins Gesicht schauen, während sie sprechen - da ist ja schon alles klar. :rolleyes:[/quote]

Das ist es 110%ig... :zahn:!!!

Lästern an sich ... für mich kein Problem! Das machen alle (...ich gelegentlich :zahn: auch!!!) ... aber das, was die beiden da so an Gehässigkeiten lostreten, übersteigt die Grenze des "normalen Lästerns" eindeutig!!!
Das ist BÖSE und gehässig!!!
Ich frage mich immer: IST denen das nicht klar, dass das dem BB-Publikum GENAUSO gezeigt wird???
Was haben diese beiden -ihrer Meninung nach achso GEMEIN zu kurz gekommenen- "DAMEN" :zahn: für ein Leben, was für eine Erziehung...???? :achso:


[quote=BB-Fanboy;28061008]Also das ist bei Anne ganz stark (logischerweise). Gestern dieses "Ich habe F, F, F..." (OK, das war auch, um die brustlose Manuela zu ärgern).
Wie oft die auf Ausbildung, Intelligenz und Jugend von Katrin geschimpft hat und alles klein und häßlich reden wollte. Ganz arme Vorstellung.[/quote]

ANNE wurde von der ..äh... :kopfkratz "MEHRHEIT" der votenden Zuseher im Haus bestätigt!!! :maso:Peinlich - aber leider wahr!!!

Wenn ich sehe, WAS das über uns "BB-Zuseher" im GANZEN so aussagt, wird mir ehrlich gesagt bange!

Katrin, eine gebildete junge und ziemlich attraktive FRAU, nicht PERFEKT im allgemeinen "Schönheitsbild", aber dafür mit guter Erziehnung, Witz und Schlagfertigkeit UND einem "guten" Gespühr für Menschen ausgestattet, VERLIERT wirklich und tatsächlich :maso: gegen eine vor allem BÖSWILLIG hetzende und "verpeilte" ANNE...???

Ich verstehe diese Welt vermutlich nicht mehr!

...über Manuela erspare ich mir selbst jeden KOMMENTAR, denn dieser würde so oder so nur ZU RECHT geahndet!!! :mauer:

Russland
13-07-2010, 16:35
[QUOTE=Miou;28062324]..dass viele Menschen sich toll fühlen, wenn sie über Wohl und Wehe anderer Menschen Macht haben.[/QUOTE]

Aktuell fällt mir sofort der Abu-Ghuraib-Folterskandal ein - kleine Leute am Hebel - mal so richtig die Sau raus lassen......

bastet3
13-07-2010, 16:35
[QUOTE=Feuerpferdchen;28062514]
Dass jeder gegen Klaus raus fliegt, hätte selbst eine Jenny mittlerweile raffen müssen.
Aber sie hat die Haare schön! :rolleyes:
.[/QUOTE]

Jipp, aber es kann keiner behaupten, sie hört auf auszusprechen, daß sie Klaus Sch.... findet, bloß weil es nix bringt... *grins*

Ich hätts ausgesprochen und gesagt: Und gerade deshalb will ich ihn bei dieser Nominierung auf keinen Fall im Strafbereich sehen...:newwer:

perrochica
13-07-2010, 16:35
[quote=Miou;28062324]Dieses Virus ist weitaus älter: Bei den Gladiatorenkämpfen im antiken Rom durften auch die ZS entscheiden, wer die Gewinner des "Spiels" waren.

Und auch die Schwemme der Casting-Shows haben wir ja nicht der Tatsache zu verdanken, dass die so gut gemacht und unterhaltsam sind. Sondern weitaus mehr dem Umstand, dass viele Menschen sich toll fühlen, wenn sie über Wohl und Wehe anderer Menschen Macht haben.[/quote]


MIOU!!! Du sprichst mir aus dem Herzen und aus der Seele!!!

... Big Brother - QUO VADIS????

Das kann doch wirklich nicht die RICHTUNG sein...?! :schäm:

Feuerpferdchen
13-07-2010, 16:37
doppelt :schäm:

ottili
13-07-2010, 16:38
[QUOTE=perrochica;28062539]SOO!!! Nun bin ich aber RICHTIG!!! :D



Das ist es 110%ig... :zahn:!!!

Lästern an sich ... für mich kein Problem! Das machen alle (...ich gelegentlich :zahn: auch!!!) ... aber das, was die beiden da so an Gehässigkeiten lostreten, übersteigt die Grenze des "normalen Lästerns" eindeutig!!!
Das ist BÖSE und gehässig!!!
Ich frage mich immer: IST denen das nicht klar, dass das dem BB-Publikum GENAUSO gezeigt wird???
Was haben diese beiden -ihrer Meninung nach achso GEMEIN zu kurz gekommenen- "DAMEN" :zahn: für ein Leben, was für eine Erziehung...???? :achso:




ANNE wurde von der ..äh... :kopfkratz "MEHRHEIT" der votenden Zuseher im Haus bestätigt!!! :maso:Peinlich - aber leider wahr!!!

Wenn ich sehe, WAS das über uns "BB-Zuseher" im GANZEN so aussagt, wird mir ehrlich gesagt bange!

Katrin, eine gebildete junge und ziemlich attraktive FRAU, nicht PERFEKT im allgemeinen "Schönheitsbild", aber dafür mit guter Erziehnung, Witz und Schlagfertigkeit UND einem "guten" Gespühr für Menschen ausgestattet, VERLIERT wirklich und tatsächlich :maso: gegen eine vor allem BÖSWILLIG hetzende und "verpeilte" ANNE...???

Ich verstehe diese Welt vermutlich nicht mehr!

...über Manuela erspare ich mir selbst jeden KOMMENTAR, denn dieser würde so oder so nur ZU RECHT geahndet!!! :mauer:[/QUOTE]

katrin ist eine verzogene göre, die nur sich selbst kennt. gespür für menschen gleich null.:zeter:

bastet3
13-07-2010, 16:39
Also ICH wäre mal wieder für 'ne Stunde der Wahrheit..., Klaus bekommt zu hören, was Anne schon alles über ihn abgelästert hat... und Manuela gleich hinterher...

bastet3
13-07-2010, 16:42
[QUOTE=perrochica;28062585]MIOU!!! Du sprichst mir aus dem Herzen und aus der Seele!!!

... Big Brother - QUO VADIS????

Das kann doch wirklich nicht die RICHTUNG sein...?! :schäm:[/QUOTE]


Tja..., ich fürchte wenn's Werbeeinnahmen bringt?:(

Aber dann sollen sie bitte die peinlichen Versuche unterlassen mit Klassikeinspielungen und Daten zum Komponisten, das Niveau zu heben...

Da führt der Sender den "angeblichen" Anspruch ad absurdum...

ottili
13-07-2010, 16:42
[QUOTE=bastet3;28062634]Also ICH wäre mal wieder für 'ne Stunde der Wahrheit..., Klaus bekommt zu hören, was Anne schon alles über ihn abgelästert hat... und Manuela gleich hinterher...[/QUOTE]
was soll das bringen? steckt er locker weg.:D

bastet3
13-07-2010, 16:45
[QUOTE=ottili;28062679]was soll das bringen? steckt er locker weg.:D[/QUOTE]


Ist mir klar - zeigt aber, das er ALLES in Kauf nimmt, solange es ihm nutzt!

Es soll ja immer noch Leute geben, die das nicht blicken...

Miou
13-07-2010, 16:50
[QUOTE=Russland;28062438]Vor kurzem - in diesem Jahr- lief eine Folter Quiz Show in Frankreich - Grundlage war das http://de.wikipedia.org/wiki/Milgram-Experiment

http://www.stern.de/kultur/tv/kontroverse-in-frankreich-folter-quizshow-als-tv-experiment-1552014.html

Ein Wahnsinn!
NUR oder IMMERHIN 16 von 80 Teilnehmern haben sich geweigert den Mitspielern Stromstöße in tödlicher Stärke zu verabreichen....Ich suche meine Freunde nur unter den 16.....[/QUOTE]

:(

Ganz furchtbar, was der Produzent / Regisseur da sagt: Dass die Menschen glauben, einen freien Willen zu haben. Dass der sich aber gegen die Autorität des Fernsehens in Luft auflöst und als Illusion erweist....

"BB"10 ist ein Testdurchlauf in Sachen irre erfolgreicher Fernsehmanipulation.

Aber schön, dich hier zu lesen, Russland. :love: :wink:

ottili
13-07-2010, 16:52
[QUOTE=bastet3;28062707]Ist mir klar - zeigt aber, das er ALLES in Kauf nimmt, solange es ihm nutzt!

Es soll ja immer noch Leute geben, die das nicht blicken...[/QUOTE]

alles nimmt er garantiert nicht in kauf. so ist er nicht. es gehören immer 2 dazu, den einen, der gibt und den anderen, der nimmt. jeder kann selber entscheiden, wie weit er geht. sind doch alle alt genug.:tsts:

causette
13-07-2010, 17:02
[QUOTE=ottili;28062624]katrin ist eine verzogene göre, die nur sich selbst kennt. gespür für menschen gleich null.:zeter:[/QUOTE]


Ich seh das halt genau umgekehrt, aber was soll's.

Wen findest du von den Bewohnern gut?

Miou
13-07-2010, 17:03
[QUOTE=bastet3;28062522]
Und meine Meinung:
Diese Staffel ist das beste Beispiel dafür, daß - je kleiner das Würstchen, desto bösartiger ist es, wenn es eben mal 'nen Funken Macht hat!
Gilt für Bewohner und Fans...:q:[/QUOTE]


Gruselig, aber wahr. :d:

Ich finde die Erkenntnis erschreckend, wie viele Menschen mit solch einem undefinierbaren Groll, mit diesem Bedürfnis, anderen zu schaden, in sich herum laufen.

Anne ist für mich in dieser Hinsicht der Horror schlechthin: Sie hat kein schlechtes Leben gehabt. Woher kommt nun diese exzessive Bösartigkeit?

Und woher kommt bei einem Klaus dieser totale Wille, alle Anderen beherrschen und klein- und schlecht machen zu müssen?

Und woher kommt bei der Masse der ZS der kaum bezwingbare Drang, sich auf Seiten der Mächtigen einzusortieren, und die Verlierer mit Hohn und Häme zu überziehen?

Es ist kein Spiel. Es ist ein Kampf mit allen Psycho-Mitteln um die Macht in einer Gruppe.

Verloren hat ihn bereits jetzt unser Wertesystem: Fairness, Mut zu einer eigenen Meinung, Takt, Solidarität, gegenseitige Hilfe, Freundschaft ohne materielle Interessen, Freundlichkeit, Respekt auch vor Verlierern - - - alles in der Luft zerrissen und öffentlich bespuckt.

Nackte, schamlose Geldgier herrscht im Haus.

Und das Vollgefühl kollektiver Macht unter den ZS.