PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Super RTL Einsatz in 4 Wänden - Spezial


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 [19] 20 21

LaMer
29-08-2011, 20:30
:wink:

Das sieht mir da schon zu aufgeräumt auf :suspekt: Da liegt nichts Persönliches rum.

Vllt. ist sie ja in einer Tagesbetreuung oder so. Gesund und fit, glücklich sieht anders aus.

Ein Überraschungsbesuch wäre besser gewesen.

miasma
29-08-2011, 20:31
[QUOTE=MrSpock;33194274]Beim Zahnarzt waren sie mit der Oma immer noch nicht ...
Aber wenn ich mir allein die Arme ansehe, müssen da Dutzende von Ärzten konsultiert werden![/QUOTE]

Ja, aber ehrlich, was sind denn diese roten Flecken?

zivchen
29-08-2011, 20:31
[QUOTE=floehle;33194282]ich hab das gefühl, dass renate in richtung demenz marschiert.

mei, die ist 59...so benimmt sie sich nicht. :crap:[/QUOTE]

sie macht äußerlich und geistig einen geradezu verwahrlosten eindruck

(und ist nur wenig älter als ich, meine güte)

miasma
29-08-2011, 20:33
[QUOTE=zivchen;33194294]sie macht äußerlich und geistig einen geradezu verwahrlosten eindruck

(und ist nur wenig älter als ich, meine güte)[/QUOTE]

Die kann ich mir so gar nicht auf IOFF mit Zwegi-Sig vorstellen. :crap:

(Ich liebe Deine Sig übrigens :wub: )

MrSpock
29-08-2011, 20:34
[QUOTE=miasma;33194292]Ja, aber ehrlich, was sind denn diese roten Flecken?[/QUOTE]

Keine Ahnung! Krätze oder sowas ...

floehle
29-08-2011, 20:36
:rotauge:
bitte noch mehr großaufnahme auf die damenbärte :fürcht:

zivchen
29-08-2011, 20:38
[QUOTE=miasma;33194324]Die kann ich mir so gar nicht auf IOFF mit Zwegi-Sig vorstellen. :crap:

(Ich liebe Deine Sig übrigens :wub: )[/QUOTE]

:wub:

übermorgen :trippel:

floehle
29-08-2011, 20:40
[QUOTE=zivchen;33194294]sie macht äußerlich und geistig einen geradezu verwahrlosten eindruck
[/QUOTE]

vernachlässigung und ignoranz seitens ihrer ("kinder" incl. schwiegertochter).
von ihrer seite dann wohl folgend selbstaufgabe...traurig....und geistiges abschalten.:(

floehle
29-08-2011, 20:44
[QUOTE=miasma;33194292]Ja, aber ehrlich, was sind denn diese roten Flecken?[/QUOTE]

ich tippe auf krätze...
aber es wurde in der damaligen sendung erklärt...hautkrankheiten, infolge des drecks in dem sie,
( dank ihrer kinder) leben musste...
(sie haben sich ja nicht gekümmert)

floehle
29-08-2011, 20:48
upps, taunusstein ...ist eigentlich ne top gegend und sauteuer!

zipkas...opfer wegen blöd-sein :kater:

meine fresse..:ko:

Titza
29-08-2011, 20:49
der mäht Steine:suspekt:

N#Abend:wink:

floehle
29-08-2011, 20:50
fein, dass vadder zipka keine andere sorgen mehr hat, als seinen garten :ja::ja:

ich depp, komm nicht mal dazu, mich um meinen zu kümmern..ich mach was falsch :maso:

Titza
29-08-2011, 20:51
Ich versteh immer noch nicht, wieso die Baustelle eine Beziehung beenden kann. Hat sie kein Zuhause? Kann er keine Wohnung miete?

Aha. Bei den Eltern. Aber ER musste den Kürzeren ziehen. Pah.

LaMer
29-08-2011, 20:51
[QUOTE=floehle;33194575]upps, taunusstein ...ist eigentlich ne top gegend und sauteuer!

zipkas...opfer wegen blöd-sein :kater:

meine fresse..:ko:[/QUOTE]

Die Folge habe ich seinerzeit nicht gesehen.

Aber der Junior, hm seltsam. Ist der berufstätig oder warum wohnt er mit 32 jahren noch bei den Eltern.

floehle
29-08-2011, 20:54
[QUOTE=LaMer;33194642]..Aber der Junior, hm seltsam. Ist der berufstätig oder warum wohnt er mit 32 jahren noch bei den Eltern.[/QUOTE]

weichei ...erbschleicher.
die freundin ist ja wohl der hammer...jetzt ist sie wieder glücklich, weil das haus renoviert ist :rotauge:
meinen die das ernst :confused::ko:

MrSpock
29-08-2011, 20:55
[QUOTE=Titza;33194637]Ich versteh immer noch nicht, wieso die Baustelle eine Beziehung beenden kann. Hat sie kein Zuhause? Kann er keine Wohnung miete?

Aha. Bei den Eltern. Aber ER musste den Kürzeren ziehen. Pah.[/QUOTE]
Nicht so vorschnell urteilen! Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass unter solchen Umständen eins zum anderen kommt und sich mit der Zeit so einiges aufstaut, bis einer dann einfach nicht mehr kann. Oder irgendwann krachts dann einfach.

Titza
29-08-2011, 20:57
[QUOTE=MrSpock;33194729]Nicht so vorschnell urteilen! Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass unter solchen Umständen eins zum anderen kommt und sich mit der Zeit so einiges aufstaut, bis einer dann einfach nicht mehr kann. Oder irgendwann krachts dann einfach.[/QUOTE]

Aber wenn so viel im Argen ist, ist doch nicht alles vergessen, bloß weil der Junge jetzt ein renoviertes Elternhaus hat:suspekt:

miasma
29-08-2011, 21:00
[QUOTE=MrSpock;33194729]Nicht so vorschnell urteilen! Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass unter solchen Umständen eins zum anderen kommt und sich mit der Zeit so einiges aufstaut, bis einer dann einfach nicht mehr kann. Oder irgendwann krachts dann einfach.[/QUOTE]

Ich hätte echt ein Problem damit, bei meinen Schwiegereltern im Haus zu wohnen. :nein:

MrSpock
29-08-2011, 21:01
[QUOTE=Titza;33194763]Aber wenn so viel im Argen ist, ist doch nicht alles vergessen, bloß weil der Junge jetzt ein renoviertes Elternhaus hat:suspekt:[/QUOTE]

Letztendlich wissen wir nicht, was da alles passiert ist.

Ich glaube jedenfalls nicht, dass die Frau nur wegen des renovierten Hauses zurückgekommen ist, zumal es den Eltern gehört. Ich weiß nicht, ob Du sowas andeuten willst.

[QUOTE=miasma;33194810]Ich hätte echt ein Problem damit, bei meinen Schwiegereltern im Haus zu wohnen. :nein:[/QUOTE]
Ich auch!

miasma
29-08-2011, 21:01
Oh, ja, das. Mal schauen, ob der Freund immer noch mit dabei ist. :suspekt:

Titza
29-08-2011, 21:02
Und Tomaten konnte sie vorher nicht pflanzen?

Achmann...

miasma
29-08-2011, 21:03
[QUOTE=Titza;33194864]Und Tomaten konnte sie vorher nicht pflanzen?

Achmann...[/QUOTE]

Die wachsen auf Ruinen besonders gut. :feile:

Titza
29-08-2011, 21:04
[QUOTE=MrSpock;33194839Ich glaube jedenfalls nicht, dass die Frau nur wegen des renovierten Hauses zurückgekommen ist, zumal es den Eltern gehört. Ich weiß nicht, ob Du sowas andeuten willst.[/QUOTE]

ICH nicht. Wohl eher die Sendung.

Die kleine Rosi
29-08-2011, 21:14
Boo, die Vorschau zu den Schwiegersöhnen verheisst ja schon wieder :rotauge:

miasma
29-08-2011, 21:16
[QUOTE=Die kleine Rosi;33195077]Boo, die Vorschau zu den Schwiegersöhnen verheisst ja schon wieder :rotauge:[/QUOTE]

Das wird *super*! :aggro::zahn:

miasma
29-08-2011, 21:22
Süß - seine Einschränkung da ist eher dieser putzige niederländische Einschlag. :wub:

miasma
29-08-2011, 21:28
Das ist ja echt interessant - das Haus muss höher stehen, damit sie auch Aussicht haben. Macht total Sinn, darüber habe ich noch nie nachgedacht.

SeptemberEnds
29-08-2011, 21:31
Endlich mal eine sinnvolle Sendung! Bin gespannt, wie das dann aussehen wird.

miasma
29-08-2011, 21:32
[QUOTE=SeptemberEnds;33195642]Endlich mal eine sinnvolle Sendung! Bin gespannt, wie das dann aussehen wird.[/QUOTE]

Absolut, vor allem, weil sie ja auch "großen" Besuch haben. Interessant.

Titza
29-08-2011, 21:38
[QUOTE=SeptemberEnds;33195642]Endlich mal eine sinnvolle Sendung! Bin gespannt, wie das dann aussehen wird.[/QUOTE]
:d:

MrSpock
29-08-2011, 21:59
Die könnten auch ruhig mal an den Mann denken und ein zusätzliches, 40 cm höheres Waschbecken einbauen!

floehle
29-08-2011, 21:59
[QUOTE=SeptemberEnds;33195642]Endlich mal eine sinnvolle Sendung! Bin gespannt, wie das dann aussehen wird.[/QUOTE]

aber echt :d:

miasma
29-08-2011, 22:01
[QUOTE=MrSpock;33196581]Die könnten auch ruhig mal an den Mann denken und ein zusätzliches, 40 cm höheres Waschbecken einbauen![/QUOTE]

:ja: Für mich der einzige Grund, zwei Waschbecken einzubauen.

floehle
29-08-2011, 22:01
[QUOTE=MrSpock;33196581]Die könnten auch ruhig mal an den Mann denken und ein zusätzliches, 40 cm höheres Waschbecken einbauen![/QUOTE]

die waschbecken sind mit sicherheit höhenverstellbar..
blöde bemerkung von dir

MrSpock
29-08-2011, 22:02
Aaaaaah! Sie bekommen das zusätzliche Becken! :ja:

floehle
29-08-2011, 22:06
hm, mit wasser anstoßen :suspekt::suspekt:

magixx
31-08-2011, 08:43
In der TV 14 stand, die zweite Folge ist das Wiedersehen. Warum wurde das geändert? :zeter:
Wie sah es bei den Messies aus?

maloMedved
06-09-2011, 08:18
woher kennt man Mark und Maria, die beiden Kleinwüchsigen, eigentlich? Uns fält die Sendung nicht mehr ein. War das mal ein SOnderbericht bei Schwiegertochter oder SternTV oder was?

crus`
06-09-2011, 10:36
Was ich nicht verstanden/mitbekommen habe:

Am Anfang haben sie doch explizit darauf Wert gelegt, dass das Haus komplett ebenerdig wird, damit sie keine Probleme haben wenn sie mal älter werden. Maria hat ja etwas Probleme mit dem Laufen. Am Ende hatte das Haus aber doch eine Treppe (auch wenn sie auf die Größe angepasst war).

maloMedved
06-09-2011, 11:43
vielleicht hat sie sich einfach überzeugen lassen vom Architekten, dass das mit kleineren Stufen kein Problem sein sollte. Und wenn es irgendwann gar nicht mehr geht, kann man ja in 20 Jahren oder wann auch immer wie für jeden "großen" Senioren auch einen Treppenlift einbauen.

Anaya
04-06-2012, 15:23
Neue Einsätze: Wittler kehrt mit achter Staffel zurück (http://www.dwdl.de/nachrichten/36199/neue_einsaetze_wittler_kehrt_mit_achter_staffel_zurueck/)

spukbiene
04-06-2012, 16:33
:) fein, hoffentlich hat Tine ihren Geschmack etwas geschult :rolleyes:

Mit tut die eine Omi von damals immer noch leid, die eigentlich gar nicht soooo schlecht eingerichtet war (Eiche rustikal :rolleyes:) aber dann kam Tine und Omi musste ihr restliches Dasein auf "Björg" oder "Torge" oder sonstwelchem unbequemen Schiet fristen :heul:

:zahn:

Ingo78
04-06-2012, 18:38
Bis dahin laufen Wiederholungen.

Am Montag, 11.06.2012 - "Die Mittelalter - Hölle" (2010)

Montag, 18.06.2012 - "Die Alptraum Ruine" (2011)

Uncle Ti
10-06-2012, 12:49
[QUOTE=Ingo78;36031687]Bis dahin laufen Wiederholungen.
Am Montag, 11.06.2012 - "Die Mittelalter - Hölle" (2010)
Montag, 18.06.2012 - "Die Alptraum Ruine" (2011)[/QUOTE]

Und heute um 14:45 Uhr:
Einsatz in 4 Wänden Spezial: Das Chaoshaus der Messie-Familie :anbet:

Ich würde ja gerne nochmal die "Horrorhaus"-Folge sehen :D:d:

Tatum
10-06-2012, 16:41
[QUOTE=Uncle Ti;36084553]Und heute um 14:45 Uhr:
Einsatz in 4 Wänden Spezial: Das Chaoshaus der Messie-Familie :anbet:

Ich würde ja gerne nochmal die "Horrorhaus"-Folge sehen :D:d:[/QUOTE]

Also ich bin total empört, was ich da gesehen habe. 3 Frauen lassen ihr Haus total verloddern und bekommen zum Lohn Wellnesstage und ihr Haus umrenoviert vom Allerfeinsten. :zeter:
Wer bezahlt das eigentlich???? :suspekt:
Booah....das macht mich gerade so wütend :motz:....eine Therapie hätten die 3 gebraucht (die Mutter zudem noch eine strenge Diät bzgl. ihrer Adipositas!!), aber nicht ein völlig komplett renoviertes Haus, was inzwischen bestimmt schon wieder total zugeschissen aussieht. :tkbeiss:
Argghhh und bei jedem Gang in ihre neu eingerichteten Räumlichkeiten haben die sich immer wieder umarmt und lächelnd auf ihr bisheriges Chaos hingewiesen, was alle 3 zu verantworten hatten!!!! :aggro:
Nein das halte ich nicht aus... :zeter::zeter:

MissElli
10-06-2012, 16:45
@Tatum: Und genau deshalb sehe ich mir das nicht mehr an ...

Tatum
10-06-2012, 16:56
[QUOTE=MissElli;36086281]@Tatum: Und genau deshalb sehe ich mir das nicht mehr an ...[/QUOTE]

Ich bin einem Herzklappenabriss nahe :kater:....ich werde mir auch nie wieder so eine Unverschämtheit ansehen. Nie wieder. :zeter:

Misterin
10-06-2012, 16:57
Wie mag es da heute wohl aussehen?

Uncle Ti
11-06-2012, 13:56
[QUOTE=Tatum;36086250]3 Frauen lassen ihr Haus total verloddern und bekommen zum Lohn Wellnesstage und ihr Haus umrenoviert vom Allerfeinsten. :zeter:[/quote]

ACK. Ich würde die Leute wenigstens mit anpacken lassen.
Hätte der Mutter und der einen Tochter sicher nicht geschadet :D

[QUOTE=Tatum;36086250]Wer bezahlt das eigentlich???? :suspekt:[/quote]

RTL und die "Produktplazierungen".
Ist doch das gleiche Spiel wie bei "Zuhause im Glück", "Wohnen nach Wunsch - Das Haus", etc.

[QUOTE=Tatum;36086250]eine Therapie hätten die 3 gebraucht [/QUOTE]

Das auf jeden Fall.
Wird sie vermutlich auch bekommen haben.
Ich erinnere mich an mind. einen Fall, wo sie die gute Frau auch zu einer Therapie "verdonnert" haben. Ohne macht es imho auch keinen Sinn.

Ich stelle mir jedoch nach wie vor die Frage, ob das wirklich alles real ist, oder am Ende nicht doch "Scripted Reality". In so einem Drecksloch kann doch kein Mensch freiwillig leben. Irgendwann muss es doch mal "Klick" machen. Wenigstens bei den Kindern :engel:

Hier in einem Nachbarort lebt auch so einer:
Der wirft seit Jahr und Tag seine Müllsäcke in den Vorgarten.
Mittlerweile türmt sich dort ein gut 1,5 Meter hoher Berg auf. Im Inneren des Hauses sieht es wohl nicht besser aus. Evtl. sollte ich mal bei Frau Wittler anrufen? :D

Titza
11-06-2012, 20:07
Hello!

Ist das heute Abend eine Wiederholung?

Thaliel
11-06-2012, 20:28
Yggdrasill, der arme Kerl. Und die beste Freundin Alice (who the f... is Alice :zahn: )

Agadou
11-06-2012, 20:34
warum genau lebt man heutzutage noch so?
abreißen und neu bauen. und sei es noch so klein.
oder garten draus machen und wohnung mieten.

ich verstehe es nicht.

Thaliel
11-06-2012, 20:35
Hm nun ist Alice schon die Hausfreundin
Und Yggdrasill hat zigtausend Nebennamen

Agadou
11-06-2012, 20:35
[QUOTE=Thaliel;36098881]Yggdrasill, der arme Kerl. Und die beste Freundin Alice (who the f... is Alice :zahn: )[/QUOTE]

höhö.... das war nur ein teil des namens. :zahn:

Titza
11-06-2012, 20:37
Muss ein komischer Kaus gewesen sein, der Vater...

Okay, ich lasse jetzt auch mein Haus vermüllen und ruf dann Tine:schmoll:

Agadou
11-06-2012, 20:40
[QUOTE=Titza;36099020]Muss ein komischer Kaus gewesen sein, der Vater...

Okay, ich lasse jetzt auch mein Haus vermüllen und ruf dann Tine:schmoll:[/QUOTE]

du hast aber bestimmt kein schild "fröhliche weihnachten 1972".

Titza
11-06-2012, 20:50
[QUOTE=Agadou;36099088]du hast aber bestimmt kein schild "fröhliche weihnachten 1972".[/QUOTE]

:helga:

Ich frag mal schnell bei Oma nach....:schleich:

Thaliel
11-06-2012, 20:53
Sauerkrautplatten kannte ich auch noch nicht

Titza
11-06-2012, 21:25
Hochzeit:wub:

Thaliel
11-06-2012, 21:29
ah, gedreht wurde das schon 2009

Wunderbar
11-06-2012, 21:30
So ein :gähn: Käse.
Ich dachte, Papa wollte ohne Strom und Wasser leben, und jetzt auf einmal wäre es seine größte Freude gewesen? :mauer:

Agadou
11-06-2012, 21:34
:wub:

boah, wenn die wittler immer so wichtig ihre limetten oder dekogläschen drapiert.... :nein: das wär das erste, was ich ändern würde. :D

boah, gerade in der übergangsbehausung dacht eich noch, muttern wäscht ab jetzt tgl. die haare.
und nu? beim einzug hätte sie sich ja wenigstens mal die haare vorher wasvchen und machen können. *grr* aber ne, plattgelegt am hinterkopf, runterhängend wie sauerkraut.

Fillinchen45
11-06-2012, 21:38
Ich finde es immer herrlich, wenn bei Leuten, die nachweislich unordentlich und unsauber sind die meisten Möbel, Teppiche, Decken usw. in weiß gerhalten sind.
Besser wäre es gewesen, Tine hätte dort jetzt mal nach dem Rechten geschaut!

Agadou
11-06-2012, 21:42
bumm, gleich mal den kerzenständer umgehauen auf teppich gekleckst, tür angekokelt. :teufel:

das bad... ich werd nicht mehr... :wub:
den kamin , ach was, das wohnzimmer/küche, bitte auch für mich.

Thaliel
11-06-2012, 21:54
[QUOTE=Agadou;36100134]bumm, gleich mal den kerzenständer umgehauen auf teppich gekleckst, tür angekokelt. :teufel:
[/QUOTE]

da lag kein teppich, wachs auf holz is aber auch nich besser...statt einfach nen vernünftigen Türstopper zu nehmen

Agadou
11-06-2012, 21:57
ging mehr ums prinzip. ;)

aber das haus war jetzt toll.
ich fürchte nur.... *räusper*

Agadou
11-06-2012, 22:05
die überwürfe sind schon mal scheisse jetzt nach 7 monaten.
das weiße zeugs war waschbar. wo also íst das problem?

Wunderbar
11-06-2012, 22:16
Das Problem ist aus meiner Sicht, dass von der ursprünglichen Atmosphäre des Hauses absolut nichts übrig geblieben ist. :rolleyes:

Aber das ist ja auch nicht der Sinn der Sendung. Überall die selbe moderne Ausstattung reinklatschen :feile: hipp und schick :hehe:

RsQ
12-06-2012, 17:18
Ich rätsel' nach der gestrigen Folge immer noch, warum es dort (angeblich) keinen Strom gab, aber ein alter (s/w?)-Fernseher herumstand und beim Entkernen auch deutlich eine Telefondose mit weggerissen wurde? Gut, analoge Telefone funktionieren bis zum nächsten Vermittlungskasten auch ohne Strom - aber dafür war die Entfernung offenbar keine Hürde?!

Außerdem ist mir ein Rätsel, warum man in den Jahren seit dem Tod des Vaters (1992!) nicht längst selbst mal was in Angriff genommen hat, statt sich in der Opferrolle einfach hängen zu lassen. Vieles ist nicht nur eine Geldfrage.

Striezel
12-06-2012, 18:18
Jo, auch ne Sat-Schüssel war zweimal kurz im Bild.
Aber Schalter und Steckdosen an den alten Wänden habe ich nicht gesehen

malakonda
12-06-2012, 18:29
............und eine uralt Folge.

Wunderbar
13-06-2012, 10:56
[QUOTE=RsQ;36105959]Ich rätsel' nach der gestrigen Folge immer noch, warum es dort (angeblich) keinen Strom gab, aber ein alter (s/w?)-Fernseher herumstand und beim Entkernen auch deutlich eine Telefondose mit weggerissen wurde? Gut, analoge Telefone funktionieren bis zum nächsten Vermittlungskasten auch ohne Strom - aber dafür war die Entfernung offenbar keine Hürde?!

Außerdem ist mir ein Rätsel, warum man in den Jahren seit dem Tod des Vaters (1992!) nicht längst selbst mal was in Angriff genommen hat, statt sich in der Opferrolle einfach hängen zu lassen. Vieles ist nicht nur eine Geldfrage.[/QUOTE]

Du hast offenbar recht, mir ist es nicht aufgefallen. :helga:
Ich bin auf die Suche gegangen und auf folgenden Beitrag von 2010 hier http://forum.fernsehkritik.tv/viewtopic.php?f=24&t=5766&start=0
gestoßen:
[QUOTE]...[/QUOTE]

Dass man so ein Format nicht ernstnehmen kann, ist schon klar, aber solche Regiefehler sind dann schon peinlich :rotfl:

Italiangirl
13-06-2012, 12:57
[QUOTE=Tatum;36086250]Also ich bin total empört, was ich da gesehen habe. 3 Frauen lassen ihr Haus total verloddern und bekommen zum Lohn Wellnesstage und ihr Haus umrenoviert vom Allerfeinsten. :zeter:
Wer bezahlt das eigentlich???? :suspekt:
Booah....das macht mich gerade so wütend :motz:....eine Therapie hätten die 3 gebraucht (die Mutter zudem noch eine strenge Diät bzgl. ihrer Adipositas!!), aber nicht ein völlig komplett renoviertes Haus, was inzwischen bestimmt schon wieder total zugeschissen aussieht. :tkbeiss:
Argghhh und bei jedem Gang in ihre neu eingerichteten Räumlichkeiten haben die sich immer wieder umarmt und lächelnd auf ihr bisheriges Chaos hingewiesen, was alle 3 zu verantworten hatten!!!! :aggro:
Nein das halte ich nicht aus... :zeter::zeter:[/QUOTE]

Sehe ich genauso. :d: Die müllen doch ihr Haus wieder zu... :tkbeiss:

Ingo78
17-06-2012, 17:22
Am Montag, 18.06. gehts um

"Die Alptraum-Ruine"

[QUOTE]Seit fast drei Jahrzehnten wohnen Evelyne und ihre Tochter Stefanie in einer Wohnruine, die eigentlich nur als Zwischenlösung gedacht war, während auf demselben Grundstück ein schmucker Neubau entstehen sollte. Doch leider kam alles anders als geplant. Evelyne und ihr Mann Gerd bekamen zu ihrer Hochzeit ein großes Grundstück mitsamt einem sehr alten Haus von Gerds Opa überschrieben. Die damals jungen Eheleute wollten neben der alten Baracke einen komfortablen Neubau errichten. Doch die Bauzeit zog sich hin. Materialknappheit und später auch fehlende Geldmittel verhinderten eine Fertigstellung. Ehemann Gerd rieb sich am Hausbau auf und verfiel dem Alkohol. Im Jahr 2000 stirbt der unglückliche Familienvater überraschend. Mutter Evelyne und ihre Töchter Heidi und Stefanie bleiben alleine im einsturzgefährdeten alten Haus zurück. Die ältere Tochter Heidi zieht schließlich schweren Herzens aus und gründet eine eigene Familie. Um ihre Mutter und behinderte Schwester macht sie sich aber weiterhin größte Sorgen. Der seit elf Jahren verwaiste 'Neubau' liegt seit Gerds Tod völlig brach und die Familie meidet den Gang in ihr Schreckensdomizil.
[/QUOTE]Quelle und Text:rtl.de

Letzte Folge der Wiederholungen!

Ab dem 16.07. starten dann die neuen Folgen.



Ab Montag, 25.06 starten dann die neuen Folgen von "Mietprellern auf der Spur".

KäyEfEs
17-06-2012, 18:17
Verstehe die als radikale Wegwerferin einfach nicht. Ich könnte es nicht ertragen, wenn ich lauter Teile im Haus hätte, die in den Müll gehören.
Der Sprecher sprach ja auch von Tierkadaver. Warum zur Hölle lassen sie die im Haus? :fürcht::fürcht::fürcht::fürcht:
Der Vater ist seit 92 tot.
Warum haben sie die Kadaver nicht wenigstens weggebracht bevor die TV-Leute kamen? Selbst wenn der Vater ein Messie war, hätten sie doch in den vielen, vielen Jahren seinen Müll mal wegwerfen können und selbst wenns nur Stück für Stück gewesen wäre.
Mir würde so ein Müllzimmer gar keine Ruhe lassen.
Oft hört man ja auch, sie können sich keinen Container leisten.
Ich würde Himmel und Hölle in Bewegung setzen um den Müll loszuwerden. Da gibts 1000 Möglichkeiten. Nach und nach in den Hausmüll, Zum Recyclinghof fahren oder jemanden fragen, ob er das mit einem hinfährt, Säcke kaufen, die man an die Straße stellen darf, Geld zusammenkratzen, damit man einen Container bestellen kann. So teuer sind die übrigens gar nicht. Man kann sogar bei der Stadtreinigung so eine XL-Mülltonne(1100 Liter) bestellen, die sie dann nach 2 Tagen abholen. Kostet 69 Euro. Zur Not würde ich sparen, wenn ich das Geld nicht hätte.

RsQ
18-06-2012, 21:53
[QUOTE=Ingo78;36150946]Am Montag, 18.06. gehts um

"Die Alptraum-Ruine"

[/QUOTE]
Ich habe ungefähr die Hälfte gesehen und dann weggeschaltet... Wieder so ein dubioser Fall. Sicher haben die es nicht einfach - aber warum lässt man denn 20 Jahre lang alles so verwahrlosen? Dass der bauliche Zustand des Hauses miserabel ist, kann doch nicht gleichzeitig der Grund dafür sein, große Teile messihaft verkommen zu lassen. Das Zimmer mit dem eingestürzten Boden sah schon irgendwie nach einer hausinternen Müllkippe aus...

Und selbst wenn man kein Geld hat und offenbar nahe am Hartz IV-Niveau leben muss - mit etwas Bemühen hätte sicher auch irgendein Amt für menschenwürdigere Wohnbedingungen sorgen können.

Ist denn die Gesellschaft so verkommen, dass man in allen Bereichen nur noch auf Hilfe "vom Fernsehen" wartet? Finster.

Geli
19-06-2012, 08:18
ich fand das gestern auch sehr merkwürdig. Überall Chaos in den Zimmern. Warum räumt man das nicht auf? Ich versteh das nicht. Und dann kriegen die alles neu gemacht, ich glaube das sieht irgendwann wieder aus wie auf dem Schlachtfeld wenn man nicht Ordnung hält.

Pickmans_Modell
19-06-2012, 09:42
[QUOTE=RsQ;36164071]Und selbst wenn man kein Geld hat und offenbar nahe am Hartz IV-Niveau leben muss - mit etwas Bemühen hätte sicher auch irgendein Amt für menschenwürdigere Wohnbedingungen sorgen können.[/QUOTE]

Hab mir die ersten 15 Minuten angesehen und genau das gleiche gedacht. Die lebten schon Jahrzehnte so - und keine Möglichkeit auf Unterstützung bzw. Hilfe vom Amt bzw. auf eine popelige Wohnung?

Predni
19-06-2012, 10:48
zumal wenn der Schuppen wirklich einsturzgefährdet wäre / war, sie überhaupt nicht mehr drin wohnen dürften, ob sie das wollten oder nicht aber wie immer bei solchen Sendungen gibt es mehr Widersprüche und logische Löcher als "echte" Szenen....

mfg

Misterin
19-06-2012, 11:49
Hätte die große Tochter nicht dafür sorgen können, notfalls mit Behördenhilfe,dass Mutter und Schwester eine kleine Wohnung mieten können und aus der Bruchbude raus kommen?
Ich hätte mir das nicht über Jahre angesehen.

MissElli
19-06-2012, 11:59
[QUOTE=Misterin;36167400]Hätte die große Tochter nicht dafür sorgen können, notfalls mit Behördenhilfe,dass Mutter und Schwester eine kleine Wohnung mieten können und aus der Bruchbude raus kommen?
Ich hätte mir das nicht über Jahre angesehen.[/QUOTE]

Genau meine Meinung: Warum zieht man dort nicht weg? Andererseits, wenn es Eigentum ist (?), zahlt man ja auch div. Steuern UND Besitz verpflichtet. In solchen Fällen frage ich mich dann nur, zu was eigentlich ... :suspekt:

koldir
09-07-2012, 19:29
Ich frag mich, was RTL den Mitarbeitern in den Kaffee schüttet, damit die auf solche Titel kommen:

16.07.12: "Die Rattenruine"

23.07.12: "Der düstere Plumpsklo-Hof" :rotfl:

30.07.12: "Das ausgebrannte Haus des Schreckens"

06.08.12: "Das Zwergenhaus" & "Der Bungalow des Grauens"

13.08.12: "Der Fluch der Billig-Bude " :zahn:
Quelle: RTL

Couchgeflüster
09-07-2012, 19:31
die titel sind ja echt zum schießen!!

besonders:

- 23.07
-13.08

:D

Ingo78
09-07-2012, 19:37
[QUOTE=koldir;36344421]Ich frag mich, was RTL den Mitarbeitern in den Kaffee schüttet, damit die auf solche Titel kommen:

16.07.12: "Die Rattenruine"

23.07.12: "Der düstere Plumpsklo-Hof" :rotfl:

30.07.12: "Das ausgebrannte Haus des Schreckens"

06.08.12: "Das Zwergenhaus" & "Der Bungalow des Grauens"

13.08.12: "Der Fluch der Billig-Bude " :zahn:
Quelle: RTL[/QUOTE]

Fangen wir mal an! :zahn:

16.07.12 um 20.15 Uhr

[QUOTE]"Die Rattenruine"

Vor zwanzig Jahren erwerben die Tierärztin Lisa und ihr Partner Leo ein altes, denkmalgeschütztes Fachwerkhaus in Hessen. Es sollte für sie und ihre Hunde ein gemütliches Zuhause werden. Doch aus dem ehemaligen Traumhaus ist mit der Zeit eine einsturzgefährdete und von einer Ratten- und Mäuseplage heimgesuchte Ruine geworden: Schon kurz nach dem Einzug entpuppt sich das 300 Jahre alte Fachwerkhaus als bauliche Katastrophe. Viele nun erst entdeckte gravierende Mängel lassen eine Grundsanierung des alten Gemäuers plötzlich aussichtslos erscheinen. Lisa betäubt ihre Sorgen beim Schnäppchenjagen - das Haus wird Raum für Raum mit ihren Einkäufen zugestellt. Obendrein werden aus ursprünglich zwei Hunden über die Jahre sieben - Leo und Lisa verlieren die Kontrolle über ihr Rudel: Die Tiere beginnen, überall im Haus zu urinieren, sogar im gemeinsamen Bett des Paares. Schließlich halten auch noch Ratten und Mäuse Einzug. Seitdem versinkt das Haus vollends in Dreck und Chaos. Heute steht das tierliebe Paar dem endgültigen Verfall seines Heimes machtlos gegenüber. Kann Tine Wittler hier helfen und das Fachwerkhäuschen wieder bewohnbar machen?

[/QUOTE]Quelle und Text:rtl.de

Miami Twice
09-07-2012, 20:34
Die Titel klingen schonmal nach Trash :rotfl:

koldir
12-07-2012, 14:49
[QUOTE=koldir;36344421]Ich frag mich, was RTL den Mitarbeitern in den Kaffee schüttet, damit die auf solche Titel kommen:

16.07.12: "Die Rattenruine"

23.07.12: "Der düstere Plumpsklo-Hof" :rotfl:

30.07.12: "Das ausgebrannte Haus des Schreckens"

06.08.12: "Das Zwergenhaus" & "Der Bungalow des Grauens"

13.08.12: "Der Fluch der Billig-Bude " :zahn:
Quelle: RTL[/QUOTE]


Es gab einige Änderungen.

Am 23.07. läuft statt des düsteren Plumpsklo nun "Der Pferdehof" - lahm. :gähn: Danach folgt "Der Bungalow des Grauens".

30.07. bleibt unverändert.

Am 06.08. wird dann doch aufs Klo zurückgegriffen. :D

13.08. bleibt ebenfalls unverändert.

Das "Zwergenhaus" gibt es nun am 20.08. Und gleich im Anschluß daran wird wird "Das spannende Wiedersehen" geben.

Ingo78
13-07-2012, 18:29
Zur Folge am 23.07.

[QUOTE]Noch Ende Juni hat RTL mit Tine Wittler für „Einsatz in 4 Wänden – Spezial“ (Ausstrahlung am 23.7.2012, 20:15 Uhr) bei dem „Bauer sucht Frau“-Traumpaar auf dem Pferdehof gedreht und dort eine gemeinsame Wohnung ausgebaut. Die bleibt aber vorerst halb leer: In Zukunft wird Philipp dort ohne seinen Veit wohnen müssen.[/QUOTE]Quelle:Bunte.de

Moritza
13-07-2012, 19:45
[QUOTE=koldir;36344421]Ich frag mich, was RTL den Mitarbeitern in den Kaffee schüttet, damit die auf solche Titel kommen:

16.07.12: "Die Rattenruine"

23.07.12: "Der düstere Plumpsklo-Hof" :rotfl:

30.07.12: "Das ausgebrannte Haus des Schreckens"

06.08.12: "Das Zwergenhaus" & "Der Bungalow des Grauens"

13.08.12: "Der Fluch der Billig-Bude " :zahn:
Quelle: RTL[/QUOTE]
:rolleyes:

Mir hat die Sendung besser gefallen als man noch Anregungen bekommen konnte...z.B. Platzprobleme usw.
Jetzt werden nur noch aus Ruinen Prachthäuser hingestellt.:rolleyes:

Titza
16-07-2012, 20:32
Hello!

Jemand da?
Kennen wir das schon?

:Popcorn:

floehle
16-07-2012, 20:34
die haben doch nen vollknall, was für ne sauerei,
und tierquäler auch noch :mad:

Cookie
16-07-2012, 20:35
Ich kenn's noch nicht und lach mich grad scheckig, wie Tine grad auf das Schlaf-/Hunde-/Gerümpelzimmer reagiert hat.
Egal, ob gescripted oder geschauspielert, das Gesicht grad war's wert, die Sendung anzuschauen.

Taisho
16-07-2012, 20:35
Das kann doch nicht echt sein!

cincin
16-07-2012, 20:36
Die Ratten-Ruine. :kater:

Bei allem Verständnis für Menschen, die krank sind und in Not, aber wie kann man solchen Leuten ihre Ruine in einen "Palast" verwandeln?

Sicher brauchen solche Menschen Hilfe, aber nicht noch eine solche Belohnung. Da gibt es sicher echte Notfälle.

Taisho
16-07-2012, 20:38
[QUOTE=cincin;36399143]Bei allem Verständnis für Menschen, die krank sind und in Not, aber wie kann man solchen Leuten ihre Ruine in einen "Palast" verwandeln?
Sicher brauchen solche Menschen Hilfe, aber nicht noch eine solche Belohnung.[/QUOTE]
Die Belohnung bekommen sie für die Quote, nicht für ihr Schicksal...

Titza
16-07-2012, 20:41
[QUOTE=cincin;36399143]Die Ratten-Ruine. :kater:

Bei allem Verständnis für Menschen, die krank sind und in Not, aber wie kann man solchen Leuten ihre Ruine in einen "Palast" verwandeln?

Sicher brauchen solche Menschen Hilfe, aber nicht noch eine solche Belohnung. Da gibt es sicher echte Notfälle.[/QUOTE]
:d:

[QUOTE=Taisho;36399165]Die Belohnung bekommen sie für die Quote, nicht für ihr Schicksal...[/QUOTE]
:d:

Aha. Animalhoarding.:sleep:

Fehlt nur noch, dass sie den Urlaubsretter rufen...

Rockergirl
16-07-2012, 20:44
[QUOTE=cincin;36399143]Die Ratten-Ruine. :kater:

Bei allem Verständnis für Menschen, die krank sind und in Not, aber wie kann man solchen Leuten ihre Ruine in einen "Palast" verwandeln?

Sicher brauchen solche Menschen Hilfe, aber nicht noch eine solche Belohnung. Da gibt es sicher echte Notfälle.[/QUOTE]

recht haste!:d:
Am meisten leid tun mir aber die Hunde und natürlich das Team was aus dem Schrott n Haus zaubern soll! :crap:

Titza
16-07-2012, 20:51
Ui-Uboot-Autos.

Und warum können die jetzt noch mal nicht allein ihr Haus sauber machen?:nixweiss:

Perlchen
16-07-2012, 20:54
[QUOTE=Titza;36399350]Ui-Uboot-Autos.

Und warum können die jetzt noch mal nicht allein ihr Haus sauber machen?:nixweiss:[/QUOTE]
Weils schon alles zu vermüllt war. Lohnt sich doch nimmer.

Was da zusammenkommt :ko:

Titza
16-07-2012, 20:55
Ah:idee: Abreißen statt Aufräumen. Coooool....

Perlchen
16-07-2012, 20:59
SIEBEN Hunde :ko: