PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Super RTL Einsatz in 4 Wänden - Spezial


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

Boka
16-08-2010, 21:36
die braucht dringend hilfe
da schleppt die die urne überall mit hin?
das ist doch nicht normal

Geli
16-08-2010, 21:38
[QUOTE=Juli;28655962]Ist in Deutschland verboten. In vielen anderen Ländern ist das normal.

Sie redet mit ihm. :([/QUOTE]

ich rede auch mit meinem Vater und meiner Oma am Grab

Boka
16-08-2010, 21:38
stehen die drei da und streicheln die urne wie ne kristallkugel
hey, dass ist doch pervers:ko:
völlig wurscht wo die urne beigesetzt wird, auf nem friedhof oder im friedwald

Ninny
16-08-2010, 21:41
..stell mir grad vor, was mit Urne und Inhalt bei einem Auffahrunfall passieren könnte:crap:

Boka
16-08-2010, 21:46
sehen wir heute auch noch den besuch bei dem haus von vorher?
was wir wohl erfahren werden?
oma gings ja auf einmal so schlecht und musste ins pflegeheim, da hat sich das enkelchen erbarmt zur mutter zu ziehen damit die nicht so alleine ist?
oder oma gings auf einmal ganz schlecht und ist verstorben, da hat sich das enkelchen erbarmt zur mutter zu ziehen weil die doch sooo getrauert hat
oder tine steht vor einem schild "zu verkaufen":D

Traudemargot
16-08-2010, 21:46
Solche Menschen brauch keine Hilfe von Fernsehfritzen. Solche Menschen brauhen eine Therapie. Die kann manchmal jahrelang dauern.

lavenda
16-08-2010, 21:46
[QUOTE=Ninny;28656113]..stell mir grad vor, was mit Urne und Inhalt bei einem Auffahrunfall passieren könnte:crap:[/QUOTE]

meredith grey hat die Urne ihre Mutter im Reinigungsraum vor den OP-Räumen runtergespült.... :D

Traudemargot
16-08-2010, 21:47
[QUOTE=Boka;28656230]sehen wir heute auch noch den besuch bei dem haus von vorher?
was wir wohl erfahren werden?
oma gings ja auf einmal so schlecht und musste ins pflegeheim, da hat sich das enkelchen erbarmt zur mutter zu ziehen damit die nicht so alleine ist?
oder oma gings auf einmal ganz schlecht und ist verstorben, da hat sich das enkelchen erbarmt zur mutter zu ziehen weil die doch sooo getrauert hat
oder tine steht vor einem schild "zu verkaufen":D[/QUOTE]

:rotfl::rotfl::rotfl:

Lacrima
16-08-2010, 21:48
[QUOTE=lavenda;28656262]meredith grey hat die Urne ihre Mutter im Reinigungsraum vor den OP-Räumen runtergespült.... :D[/QUOTE]

:rotfl: das fiel mir auch gerade ein



oh, mal sehen ob schon ein neues Kind als Spielkamerad unterwegs ist :trippel:

Ninny
16-08-2010, 21:49
[QUOTE=lavenda;28656262]meredith grey hat die Urne ihre Mutter im Reinigungsraum vor den OP-Räumen runtergespült.... :D[/QUOTE]

:eek:

lavenda
16-08-2010, 21:50
[QUOTE=Lacrima;28656312]:rotfl: das fiel mir auch gerade ein



oh, mal sehen ob schon ein neues Kind als Spielkamerad unterwegs ist :trippel:[/QUOTE]

Und DAS habe ich gerade auch gedacht :clap:

Geli
16-08-2010, 21:52
Die Mutter sieht aber sehr schlecht aus

BlackGirl
16-08-2010, 21:53
:crap: Die sehen alle irgendwie ungesund und ungepflegt aus...

lavenda
16-08-2010, 21:54
Ich finde Tine hätte allen ab 16/17 mal in den Hintern treten sollen, damit sie sich einen job suchen, statt den ganzen lieben langen Tag sieben Katzen zu bürsten.

viv akauldren
16-08-2010, 21:54
ich guck da grad rein, der umbau muss doch richtig geld gekostet haben, zahlt das rtl? :o

Moritza
16-08-2010, 21:54
Rene der 7 fache Katzenvater ist auch nicht so ganz knusper. 22 Jahre und hockt mit Katzen in der Bude.


Wo sind eigentlich die ganzen Hunde?

Ninny
16-08-2010, 21:55
...diese Folge hab ich nicht gesehen. Warum ist die Mutter so dürr? Die Ärmchen sehen ja aus wie ein Zweiglein..

Lacrima
16-08-2010, 21:55
[QUOTE=Geli;28656426]Die Mutter sieht aber sehr schlecht aus[/QUOTE]

so ne Magersucht bekommt man auch mit der Wohnungssanierung nicht in den Griff :(

[QUOTE=BlackGirl;28656452]:crap: Die sehen alle irgendwie ungesund und ungepflegt aus...[/QUOTE]

Zahnsanierung macht die Tine NOCH nicht :zahn:

Moritza
16-08-2010, 21:55
[QUOTE=lavenda;28656462]Ich finde Tine hätte allen ab 16/17 mal in den Hintern treten sollen, damit sie sich einen job suchen, statt den ganzen lieben langen Tag sieben Katzen zu bürsten.[/QUOTE]

:d:
Und die 24 jährige Mutter....hockt jetzt bis zur Rente in der Bude und schafft nix.

Geli
16-08-2010, 21:57
also irgendwie ist das alles schrecklich


wie kann man so leben?

:crap:

BlackGirl
16-08-2010, 21:58
[QUOTE=Lacrima;28656504]so ne Magersucht bekommt man auch mit der Wohnungssanierung nicht in den Griff :(



Zahnsanierung macht die Tine NOCH nicht :zahn:[/QUOTE]

Ah, die müssten weiter zu RTL2. Da gibt's doch "Endlich schön..." oder wie das heißt... :feile:

Und der arme Werner dreht sich vermutlich im Grab rum...

lavenda
16-08-2010, 22:01
[QUOTE=Moritz;28656518]:d:
Und die 24 jährige Mutter....hockt jetzt bis zur Rente in der Bude und schafft nix.[/QUOTE]


Aber versteh doch, würde sie arbeiten gehen, müsste sie sich doch von der gliebten Familie trennen - und sei es nur für 8 Stunden am Tag.

Außerdem ist Vatti erst 46, der kann doch noch locker 20 Jahre gehen.

viv akauldren
16-08-2010, 22:03
wieso sollte papa stolz auf euch sein, ich würd sagen ihr habt seinen lebenstraum zerstört. der rotiert doch im grab..
wie man allerdings son spinnerten sch 40 jahre mit macht, werd ich nie verstehn.

Traudemargot
16-08-2010, 22:05
Eigentlich könnte ich auch eine neue Wohnungseinrichtung gebrauchen. Ab sofort werd ich die Katzenklos nicht mehr saubermachen, keine Zeitungen und Verpackungen mehr entsorgen und geputzt wird auch nicht mehr. Geschirr wird nicht mehr gewaschen, Schmutzwäsche kommt auf den Boden.
Dann ruf ich Tine Wittler an.:clap:

Ninny
16-08-2010, 22:06
[QUOTE=viv akauldren;28656737]wieso sollte papa stolz auf euch sein, ich würd sagen ihr habt seinen lebenstraum zerstört. der rotiert doch im grab..
wie man allerdings son spinnerten sch 40 jahre mit macht, werd ich nie verstehn.[/QUOTE]

...Papa ist stolz auf die Gewitztheit seiner Frau und Tochter, sich bei RTL zu melden

Boka
16-08-2010, 22:11
[QUOTE=Traudemargot;28656763]Eigentlich könnte ich auch eine neue Wohnungseinrichtung gebrauchen. Ab sofort werd ich die Katzenklos nicht mehr saubermachen, keine Zeitungen und Verpackungen mehr entsorgen und geputzt wird auch nicht mehr. Geschirr wird nicht mehr gewaschen, Schmutzwäsche kommt auf den Boden.
Dann ruf ich Tine Wittler an.:clap:[/QUOTE]
vergiss es, hier sammeln schon einige, mich eingeschlossen, pizzakartons ect zur dekoration:D du kommst zu spät:D

Boka
16-08-2010, 22:12
wie backt die denn waffeln?
da macht man einen großen kleks in die mitte und nicht mehrere

BlackGirl
16-08-2010, 22:13
:suspekt: Ist Doreen schwanger?

DieeinzigePaula
16-08-2010, 22:14
[QUOTE=Traudemargot;28656763]Eigentlich könnte ich auch eine neue Wohnungseinrichtung gebrauchen. Ab sofort werd ich die Katzenklos nicht mehr saubermachen, keine Zeitungen und Verpackungen mehr entsorgen und geputzt wird auch nicht mehr. Geschirr wird nicht mehr gewaschen, Schmutzwäsche kommt auf den Boden.
Dann ruf ich Tine Wittler an.:clap:[/QUOTE]

[QUOTE=Boka;28656891]vergiss es, hier sammeln schon einige, mich eingeschlossen, pizzakartons ect zur dekoration:D du kommst zu spät:D[/QUOTE]

... und in der nächsten Staffel werden 50 ig jährige jungfräuliche Männer die noch zu Hause bei Mama wohnen beglückt! Also schmeißt den ganzen Ramsch lieber doch weg. :hehe:

viv akauldren
16-08-2010, 22:15
[QUOTE=Boka;28656928]wie backt die denn waffeln?
da macht man einen großen kleks in die mitte und nicht mehrere[/QUOTE]

naja, die hat erst seit nem jahr strom.. sie sammelt noch erfahrungen!

DieeinzigePaula
16-08-2010, 22:15
[QUOTE=viv akauldren;28656988]naja, die hat erst seit nem jahr strom.. sie sammelt noch erfahrungen![/QUOTE]


Stümmt ja... :schäm:

Boka
16-08-2010, 22:16
hey, wo bleibt der besuch bei den heutigen?
die fand ich noch am dreistesten, wobei die mittelaltertussen wohl am aufwendigsten und teuersten waren.

Geli
16-08-2010, 22:16
so, bis irgendwann und irgendwo wieder :wink:

Ninny
16-08-2010, 22:16
....:wink:....Tschüss und gute Nacht...

Boka
16-08-2010, 22:18
[QUOTE=viv akauldren;28656988]naja, die hat erst seit nem jahr strom.. sie sammelt noch erfahrungen![/QUOTE]
waffeln backen muss ja nicht unbedingt mit strom sein. wie man ein waffeleiden bedient ist doch ganz unabhängig von strom.
bei uns zuhause wurden waffeln auf dem feuerofen gebacken

magixx
17-08-2010, 13:33
[QUOTE=Geli;28654435]also ehrlich, da ist doch seit mindestens 30 Jahren nix mehr gemacht worden :rolleyes:[/QUOTE]

Das Haus ist erst 20 Jahre alt.

lavenda
17-08-2010, 13:39
[QUOTE=magixx;28662520]Das Haus ist erst 20 Jahre alt.[/QUOTE]

Wer es genau wissen will, kann ja mal bei ihr anrufen:

(...)


Und laut googelmaps wohnt die Tochter nur knapp 100 km entfernt. Von wegen: Spontanbesuch nicht möglich...

Obwohl der ja auch bei 150 km locker möglich wäre.
Ist ja nicht irgendwo in der Pampa von Paraguay...

cicero
17-08-2010, 14:59
hab mal kurze ne frage: gestern konnte man doch bei dieser urnen-frau eine etwas fülligere (:zahn:) psychologin sehen. woher kennt man die? ich überlege schon seit gestern abend. hatte sie nicht mal ne eigene sendung?

Andy2006
17-08-2010, 15:01
[QUOTE=cicero;28663191]hab mal kurze ne frage: gestern konnte man doch bei dieser urnen-frau eine etwas fülligere (:zahn:) psychologin sehen. woher kennt man die? ich überlege schon seit gestern abend. hatte sie nicht mal ne eigene sendung?[/QUOTE]

Familienhilfe mit Herz ;)

Lief mal vormittags auf RTL und seitdem ist sie immer mal wieder bei Punkt 12, etc. zu sehen ;)

cicero
17-08-2010, 15:03
[QUOTE=Andy2006;28663205]Familienhilfe mit Herz ;)

Lief mal vormittags auf RTL und seitdem ist sie immer mal wieder bei Punkt 12, etc. zu sehen ;)[/QUOTE]

genau. familienhilfe mit herz. ich erinnere mich wieder. danke :D

magixx
17-08-2010, 20:03
[QUOTE=Taisho;28654637]
3) was sind das für Mörderspinnen im Bad die solche Netze machen, nicht mal bei Heer der Ringe sahen die so aus...
[/QUOTE]

Bester Spruch seit langem :clap:

Tine hat geatmet wie Darth Vader.

just_me77
19-08-2010, 19:01
wie tief muß man eigentlich sinken, um mit solchen Buden ins Fernsehen zu gehen? danach kann man sich doch in der kompletten Nachbarschaft nimmer blicken lassen... oder andersrum, wie kann man so leben?????

Ninny
21-08-2010, 17:02
.. grad entdeckt: am Montag gibt es eine neue Folge--und---keine Überraschung---- wieder ein Messihaus; diesmal mit Katzen:floet: Und, wen es interessiert: es werden noch weitere Messies gesucht, denen Tine das Haus schön machen darf..freu, freu.. da bestell ich doch gleich noch mal ein paar Pizzen u. bitte im Freundeskreis um den Inhalt diverser Staubsaugerbeutel....bin auf einem guten Weg zur neuen Butze:blush:

Boka
21-08-2010, 18:01
[QUOTE=Ninny;28710974].. grad entdeckt: am Montag gibt es eine neue Folge--und---keine Überraschung---- wieder ein Messihaus; diesmal mit Katzen:floet: Und, wen es interessiert: es werden noch weitere Messies gesucht, denen Tine das Haus schön machen darf..freu, freu.. da bestell ich doch gleich noch mal ein paar Pizzen u. bitte im Freundeskreis um den Inhalt diverser Staubsaugerbeutel....bin auf einem guten Weg zur neuen Butze:blush:[/QUOTE]
ha, keine chance
ich sammel schon pizzakartons, habe 5 katzen und nen beutellosen staubsauger der immer gut gefüllt ist
tine kann kommen:D

xxlee
22-08-2010, 14:54
mal eine frage .. sind die hunde ins tierheim gekommen oder wie wurden die unter gebracht ?

https://ssl.kundenserver.de/comedius-ssl.de/webs/comedius_presenter_easy_web_v3/system/webs_vorlagen/bmt_koeln_easy_web_265er341/seite_136734.php?f_id=136734


oh jeeee.

was ist mit dem rest der hunde passiert ? würde gerne helfen ..

Ingo78
22-08-2010, 17:25
Montag leider die letzte neue Folge!! Fand es eigentlich ganz gut, diese neue Staffel. Hoffe es gibt schnell neue Folgen, obwohl es ja dauert so eine 90 minütige Sendung fertigzustellen.

zivchen
22-08-2010, 17:52
[QUOTE=Boka;28711480]ha, keine chance
ich sammel schon pizzakartons, habe 5 katzen und nen beutellosen staubsauger der immer gut gefüllt ist
tine kann kommen:D[/QUOTE]

platzda! wegda!
ich hab auch 5 katzen und einen schicken keller :beiss:
tine wird mich lieben!

zivchen
22-08-2010, 17:55
[QUOTE=xxlee;28721661]
https://ssl.kundenserver.de/comedius-ssl.de/webs/comedius_presenter_easy_web_v3/system/webs_vorlagen/bmt_koeln_easy_web_265er341/seite_136734.php?f_id=136734
[/QUOTE]

:( :(

ja, danach hat tine nicht gefragt ...

:brüll: nein, ich reg mich nicht wieder auf

MissElli
22-08-2010, 18:54
[QUOTE=Ingo78;28722770]Montag leider die letzte neue Folge!! Fand es eigentlich ganz gut, diese neue Staffel. Hoffe es gibt schnell neue Folgen, obwohl es ja dauert so eine 90 minütige Sendung fertigzustellen.[/QUOTE]

:suspekt: Was jetzt, den "Unterhaltungswert" oder die Tatsache, dass sich diverse Subjekte auf Kosten anderer bereichern um geraume Zeit später alles wieder im Siff versinken zu lassen?

LaserBlueEyes
22-08-2010, 19:11
[quote=magixx;28666556]Bester Spruch seit langem :clap:

Tine hat geatmet wie Darth Vader.[/quote]

Tine IST Vader. Hat noch seine wallenden Gewänder an, mit denen er incognito beim Christpher Street Day war...

Die liebe Sonne oder auch 60 cm dicke Blätterteig-Kacke bringen es an den Tag. :rotfl:

xxlee
23-08-2010, 10:01
ich bin über die sendung mit den 20 hunden und der alten frau wirklich noch erschüttert und frage mich wie es sein kann das die beiden gold diggerin (tochter und enkelin) so einfach damit durch kommen und als belohnung das sie ihre mutter und die viecher haben so verwahrlosen lassen noch eine sanierte hütte bekommen ...

was haben die beiden den gedacht wie es einer krebskranken alten frau mit 20 hunden gehen wird wenn sich extern keiner um sie kümnmert ?

ich finde das eine schande und die ausrede mit 100km noch mehr ... jetzt auf einmal wo die hütte wieder chic ist kann man auf einmal zu mutti ...

ich hoffe der tierschutz oder wer auch immer reicht nach der sendung ne saftige rechnung für die versorgung der tiere bei den beiden ein ...

mObscene
23-08-2010, 10:46
das kann doch niemals alles echt sein :suspekt:

xxlee
23-08-2010, 11:03
[QUOTE=mObscene;28729946]das kann doch niemals alles echt sein :suspekt:[/QUOTE]



Zitat von der Seite des Tierheims Köln Dellbrück

"
Erinnern Sie sich noch an die Gruppe Terrier, die wir im April bekamen? Sie wurden aus einem total verwahrlosten Haus einer sogenannten Züchterin befreit. Insgesamt über 20 abgemagerte, teilweise sehr kranke Tiere lebten bei der alten Frau über lange Jahre, bis jemand sie dort endlich rausholte. Der Flohbefall war bei den Tieren so stark, dass sie teilweise kaum noch Fell hatten. Wir übernahmen fünf dieser armen Kreaturen, päppelten sie auf und vermittelten sie in gute Hände. Erst vor ein paar Wochen sind Lola und der charmante Sparky ausgezogen. Sparky lebte seinerzeit dort in einem Käfig im Keller- knietief in seinem eigenen Kot. "

https://ssl.kundenserver.de/comedius-ssl.de/webs/comedius_presenter_easy_web_v3/system/webs_vorlagen/bmt_koeln_easy_web_265er341/seite_136734.php?f_id=136734

http://www.wdr.de/tv/servicezeit/tiere_suchen/extra/pechvoegel/2010/05/lola3005.jsp?smonat=2010-4


btw war es schlicht gelogen das die werte tochter die hunde alle gut vermittelt hat !

die wurden vom tierschutz da raus geholt und auf verschiedene heime aufgeteilt.. bezahlt oder geholfen hat KEINER


http://www.dackel-und-dandies.de/

mObscene
23-08-2010, 11:27
unglaublich... da fehlen mir die worte bei so leuten

Ninny
23-08-2010, 14:04
:heul: die armen Hundis tun mir im Nachhinein noch so leid. Was die erdulden mußten...nix da von--Tochter hat sie in gute Hände vermittelt. Daß sich T. Wittler auch noch vor diesen Karren hat spannen lassen, spricht nicht für sie. Vor einigen Monaten hat sie doch schon eine Sendung mitgetragen, die sich im Nachhinein als gefaked herausstellte. Man wird nur noch besch.....in solchen Sendungen:zeter:

Moritza
23-08-2010, 14:10
[QUOTE=xxlee;28730044]Zitat von der Seite des Tierheims Köln Dellbrück

"
Erinnern Sie sich noch an die Gruppe Terrier, die wir im April bekamen? Sie wurden aus einem total verwahrlosten Haus einer sogenannten Züchterin befreit. Insgesamt über 20 abgemagerte, teilweise sehr kranke Tiere lebten bei der alten Frau über lange Jahre, bis jemand sie dort endlich rausholte. Der Flohbefall war bei den Tieren so stark, dass sie teilweise kaum noch Fell hatten. Wir übernahmen fünf dieser armen Kreaturen, päppelten sie auf und vermittelten sie in gute Hände. Erst vor ein paar Wochen sind Lola und der charmante Sparky ausgezogen. Sparky lebte seinerzeit dort in einem Käfig im Keller- knietief in seinem eigenen Kot. "

https://ssl.kundenserver.de/comedius-ssl.de/webs/comedius_presenter_easy_web_v3/system/webs_vorlagen/bmt_koeln_easy_web_265er341/seite_136734.php?f_id=136734

http://www.wdr.de/tv/servicezeit/tiere_suchen/extra/pechvoegel/2010/05/lola3005.jsp?smonat=2010-4


btw war es schlicht gelogen das die werte tochter die hunde alle gut vermittelt hat !

die wurden vom tierschutz da raus geholt und auf verschiedene heime aufgeteilt.. bezahlt oder geholfen hat KEINER


http://www.dackel-und-dandies.de/[/QUOTE]

Wenn man das liest.:mad: Da bekommt man echt einen Hals.
Die Hunde müssen in einem schlimmen Zustand gewesen sein.:mad: Das hat uns RTL natürlich nicht gezeigt.;)

Die Bilder der Hunde sind ja grauenvoll. Und die Familie hockt jetzt im gemachten Nest und hat die Hunde los und die Kosten.

Bummelletzte
23-08-2010, 14:45
Boah, das ist ja echt dreist :mad: Mir kam das sowieso alles komisch vor da. Wie hat die Oma denn ihr Essen gekauft? Und für die Hunde? Und die hat niemals jemand besucht??? Nee, also echt.. Die lebte ja nicht erst seit einer Woche so. Und wenn man weiß, dass die schwer Krebskrank war und alleine da lebt, dann besucht man die nicht, oder wie? Und kümmert sich nicht? Und wenn die hundertmal sagt, sie will das nicht, da wäre ich doch schon fünfmal als Angehöriger da.. :aggro: Wem wollen sie denn das erzählen.

Ninny
23-08-2010, 15:05
[QUOTE=Bummelletzte;28731513]Boah, das ist ja echt dreist :mad: Mir kam das sowieso alles komisch vor da. Wie hat die Oma denn ihr Essen gekauft? Und für die Hunde? Und die hat niemals jemand besucht??? Nee, also echt.. Die lebte ja nicht erst seit einer Woche so. Und wenn man weiß, dass die schwer Krebskrank war und alleine da lebt, dann besucht man die nicht, oder wie? Und kümmert sich nicht? Und wenn die hundertmal sagt, sie will das nicht, da wäre ich doch schon fünfmal als Angehöriger da.. :aggro: Wem wollen sie denn das erzählen.[/QUOTE]

...mir nicht:sumo: hat schon was von Erbschleicherei. Befürchte, heute kommt wieder so ein Trauerspiel, diesmal mit Katzen. Lt. RTL Vorschau wurden Verwandte bei einem "Überraschungsbesuch" auf die desolaten Zustände aufmerksam. Meine Fragewäre, wann war der letzte "Überraschungsbesuch"? vor 5 Jahren oder so?

xxlee
23-08-2010, 16:01
ich denke die tochter wusste genau was da los war ..... das kann mir keiner erzählen das dieses halbe persönchen 20 hunde mit futter versorgen konnte... und da kam rtl genau richtig !

ich hoffe das die fürsorge etc auf diese familie aufmerksam wird und der tochter auf die finger schaut das muttern nicht genau so wie ihre viecher dahin siechen muss weil man noch schön die rente abgreifen und das haus best möglichst zu geld machen will.pflegeheim wird sie wahrscheinlich nicht mehr von innen zu sehen bekommen, kostet ja schliesslich die rente..

mich regt diese tochter so sehr auf... wie kann man nur seine eigene mutter so elendig verecken lassen.. wahrscheinlich wurde man erst aktiv als der tierschutz auf der matte stand sonst wäre das noch so weiter gegangen.

echt eine schande....

vorallen eine glanz leistung diesen ganzen verhau auf die alte kranke frau zu schieben " die will ja keinen besuch " jaaa warum wohl nicht ?! Weil alles so schön sauber und ordentlich war oder was..


btw .. bis 2007 muss noch alles ok gewesen sein... da wurden noch hunde mit ahnentafel verkauft

maloMedved
23-08-2010, 16:32
die Folge heute ist doch ne Wiederholung aus der letzten Staffel :rolleyes:

Ninny
23-08-2010, 16:44
....mich regt die Tochter auf, die Enkeltochter, Tine Wittler und insbesondere RTL. Wir, das Publikum werden mit falschen Infos gefüttert u. sollen es noch toll finden, wenn ein Sender einen Haufen Geld ausgibt, um aus einem Drecknest ein Märchenschloß zu zaubern. Das ist mir schon bei Tochter u. Mutter sauer aufgestoßen, als zig Meter Rohre für Wasseranschluß etc. verlegt wurden. In Turnhallen u. Schulen regnets durch die Decke u. Lauschepper, die nur den richtigen Knopf für die Tränendrüsen drücken, sind fein raus. Allerding ist der Preis: sie haben sich mit der Sendung öffentlich gemacht u. müssen sich Kritik gefallen lassen....freu..

xxlee
23-08-2010, 16:54
und ich hoffe die kritik wird auch gehört und wird sie lange verfolgen.

mir tut die oma wiklich leid und es freut mich das sie hoffentlich ihren lebensabend noch genießen kann.den sie wird sich wohl am meisten vorwürfe machen was da mit ihren tieren und dem haus passiert ist obwohl sie meiner meinung nach den kleinsten part an diesem desaster verschuldet hat.

Moritza
23-08-2010, 17:19
[QUOTE=Ninny;28732598]....mich regt die Tochter auf, die Enkeltochter, Tine Wittler und insbesondere RTL. Wir, das Publikum werden mit falschen Infos gefüttert u. sollen es noch toll finden, wenn ein Sender einen Haufen Geld ausgibt, um aus einem Drecknest ein Märchenschloß zu zaubern. Das ist mir schon bei Tochter u. Mutter sauer aufgestoßen, als zig Meter Rohre für Wasseranschluß etc. verlegt wurden. In Turnhallen u. Schulen regnets durch die Decke u. Lauschepper, die nur den richtigen Knopf für die Tränendrüsen drücken, sind fein raus. Allerding ist der Preis: sie haben sich mit der Sendung öffentlich gemacht u. müssen sich Kritik gefallen lassen....freu..[/QUOTE]

:d:

Das einzig Gute an der Sendung das die Omma und die Hunde aus diesem Dreckloch entkommen sind.:mad:

Ninny
23-08-2010, 17:20
[QUOTE=xxlee;28732704]und ich hoffe die kritik wird auch gehört und wird sie lange verfolgen.

mir tut die oma wiklich leid und es freut mich das sie hoffentlich ihren lebensabend noch genießen kann.den sie wird sich wohl am meisten vorwürfe machen was da mit ihren tieren und dem haus passiert ist obwohl sie meiner meinung nach den kleinsten part an diesem desaster verschuldet hat.[/QUOTE]
..tja, ich weiß nicht so recht. Immerhin hat sie die Verantwortung für ihre vielen Tierchen nicht übernommen u. auch nicht die Notbremse gezogen, als ihr alles über den Kopf wuchs. Aus Scham, Stolz, Altersstarrsinn, weiß ich nicht. Dement schien sie jedenfalls nicht zu sein. Wäre für mich die einzige Erklärung, die ich akzeptieren könnte. Alles andere könnte ich bezüglich Tiervernachlässigung/Tierquälerei nicht nachvollziehen. Glaube auch, ihr Umfeld hat versagt: scheint ja keinem Nachbarn aufgefallen zu sein, daß die armen Tiere nicht mehr ans Tageslicht kommen. Auch ein Hausarzt, so es denn einen bei der krebserkrankung gab, wurde nicht stutzig u. hat nie einen Hausbesuch gemacht? Mir kommt das alles spanisch vor. Was haben Oma u. Hunde gefuttert u. wer hat das Essen rangeschleppt. Wer hat Medikamente aus der Apotheke geholt, wurde in dem Haus nie Strom u. Wasser abgelesen. Merkwürdig das alles:nixweiss:

Moritza
23-08-2010, 17:24
[QUOTE=Ninny;28732972]..tja, ich weiß nicht so recht. Immerhin hat sie die Verantwortung für ihre vielen Tierchen nicht übernommen u. auch nicht die Notbremse gezogen, als ihr alles über den Kopf wuchs. Aus Scham, Stolz, Altersstarrsinn, weiß ich nicht. Dement schien sie jedenfalls nicht zu sein. Wäre für mich die einzige Erklärung, die ich akzeptieren könnte. Alles andere könnte ich bezüglich Tiervernachlässigung/Tierquälerei nicht nachvollziehen. Glaube auch, ihr Umfeld hat versagt: scheint ja keinem Nachbarn aufgefallen zu sein, daß die armen Tiere nicht mehr ans Tageslicht kommen. Auch ein Hausarzt, so es denn einen bei der krebserkrankung gab, wurde nicht stutzig u. hat nie einen Hausbesuch gemacht? Mir kommt das alles spanisch vor. Was haben Oma u. Hunde gefuttert u. wer hat das Essen rangeschleppt. Wer hat Medikamente aus der Apotheke geholt, wurde in dem Haus nie Strom u. Wasser abgelesen. Merkwürdig das alles:nixweiss:[/QUOTE]
:d:
Wenn die Frau zum Arzt ging...die muss gestunken haben wie ne Kloake...oder die Darmkrankheiten die sie noch durch den Müll hatte.....sowas fällt doch auf. Die Tochter durfte nicht kommen;) Das würde meine Omma/ Mutter einmal sagen beim zweitenmal würde ich hinfahren...grade mit soner Krankheit im Hintergrund.:nixweiss:

xxlee
23-08-2010, 17:31
also....ich habe etwas gegoogelt...


bis 2007 muss wie weiter oben geschrieben noch alles ok gewesen sein....

die frau ist (oder war) krebskrank
war total verfloht und musste 9 (?) tage im krankenhaus in die quarantäne
angeblich ist das alles aufgefallen weil sie sich ausgesperrt hat !?

da frage ich mich ob ganz einfach:

wo kam das futter für die tiere her ?!
wo die lebensmittel für die omma
kaminkehrer kommt mind 1x im jahr zum ablesen !
keinem soll aufgefallen sein das 20 hunde nie im garten waren ?
warum ist dem hausarzt der schlimme flohbefall nicht aufgefallen ?!

ich denke mir einfach das war irgendwo ein offenes geheimniss und rtl ist auf die zu gekommen als der tierschutz das haus leer geräumt hat und die haben sich gedacht oh toller reibach ... anders kann ich mir das nicht erklären und ich glaube auch nicht das die oma da jahrelang so gehaust hat...

hundekrallen wachsen nicht so langsam das sie nach 2-3 jahren "nur" so lang wäre wie auf den fotos auf der dackelseite.

ich fand auch die enkeltochter sehr "relaxt" als sie das verschi..... haus gezeigt haben, wie wenn sowas altäglich wäre

mObscene
23-08-2010, 17:49
hm das ist es ja... was für mich so oft - wie in diesem falle - irgendwie keinen sinn ergibt
bzw. ich einfach nicht herauslesen oder -sehen kann, wie das alles passiert sein soll

letztendlich tun mir die tiere leid - gar keine frage

Ninny
23-08-2010, 17:52
....stimme Dir zu...Die Enkeltochter u. Tochter waren wahrscheinlich so entspannt, weil sie die Dollarzeichen in den Augen hatten..Sorge um die Mutter, Mitgefühl, Kümmern habe ich auch nach dem Umbau vermißt. Die waren ganz cool mit Omma, so als ob die ein altes Möbelstück wäre. Die saß ganz allein unten auf Soffa, während Tochter u. Enkelin oben in der neuen Wohnung Freudensprünge machten...ich bleibe skeptisch...

xxlee
23-08-2010, 18:58
möchte nicht wissen wie die tierschützer gekotzt haben als sich töchterchen hingestellt und verkündet hat sie hätte alle tiere gut vermittelt.. kann mir schon vorstellen was es kostet 20 hunde mehrfach zu entwurmen,entflohen und wieder zu impfen ...

aber SIE hat alle gut VERMITTELT... sie kann ja nach dem sie jetzt miete spart sich aktiv an den kosten beteiligen.

Bummelletzte
23-08-2010, 19:37
Und vor allem, wo ist die Omma auf Toilette gegangen :schäm: nein, ich glaub, ich will es lieber nicht wissen :kater::undwech:

zivchen
23-08-2010, 19:39
[QUOTE=xxlee;28733087]also....ich habe etwas gegoogelt...


bis 2007 muss wie weiter oben geschrieben noch alles ok gewesen sein....

die frau ist (oder war) krebskrank
war total verfloht und musste 9 (?) tage im krankenhaus in die quarantäne
angeblich ist das alles aufgefallen weil sie sich ausgesperrt hat !?

da frage ich mich ob ganz einfach:

wo kam das futter für die tiere her ?!
wo die lebensmittel für die omma
kaminkehrer kommt mind 1x im jahr zum ablesen !
keinem soll aufgefallen sein das 20 hunde nie im garten waren ?
warum ist dem hausarzt der schlimme flohbefall nicht aufgefallen ?!

ich denke mir einfach das war irgendwo ein offenes geheimniss und rtl ist auf die zu gekommen als der tierschutz das haus leer geräumt hat und die haben sich gedacht oh toller reibach ... anders kann ich mir das nicht erklären und ich glaube auch nicht das die oma da jahrelang so gehaust hat...

hundekrallen wachsen nicht so langsam das sie nach 2-3 jahren "nur" so lang wäre wie auf den fotos auf der dackelseite.

ich fand auch die enkeltochter sehr "relaxt" als sie das verschi..... haus gezeigt haben, wie wenn sowas altäglich wäre[/QUOTE]

:d: :d:

die sache stinkt zum himmel
und die dollarzeichen in den augen der tochter und der enkelin waren ja wirklich kaum zu übersehen

die werden die oma so lange wie irgend möglich im haus behalten, damit die sanierte hütte nicht für die kosten eines pflegeheims draufgeht

Moritza
23-08-2010, 19:41
[QUOTE=xxlee;28733953]möchte nicht wissen wie die tierschützer gekotzt haben als sich töchterchen hingestellt und verkündet hat sie hätte alle tiere gut vermittelt.. kann mir schon vorstellen was es kostet 20 hunde mehrfach zu entwurmen,entflohen und wieder zu impfen ...

aber SIE hat alle gut VERMITTELT... sie kann ja nach dem sie jetzt miete spart sich aktiv an den kosten beteiligen.[/QUOTE]


Die Hunde haben bestimmt einen Haufen Kohle gekostet...die Zähne , Krallen, Augen...total verwahrlost.:(
Töchterchen zahlt keine müde Mark.

Komisch das Tine nix erwähnt hat. die besucht doch das Haus vorher. Das muss sie die Hunde ja gesehen haben.:mad:
Hauptsache Zuschauer angelockt mit dem verwarlosesten Haus.:mad:

Ninny
23-08-2010, 20:09
[QUOTE=Bummelletzte;28734759]Und vor allem, wo ist die Omma auf Toilette gegangen :schäm: nein, ich glaub, ich will es lieber nicht wissen :kater::undwech:[/QUOTE]

...auf Zeitungspapier....Phantasiemodus aus... schönen guten Abend allen:wink:

Zombienchen
23-08-2010, 20:17
Das ist ja mal wieder richtig lecker...:kater:

Geli
23-08-2010, 20:20
das ist heute eine Wiederholung



guten Abend :wink:

Ninny
23-08-2010, 20:25
[QUOTE=Geli;28735508]das ist heute eine Wiederholung



guten Abend :wink:[/QUOTE]

..kenn die Folge noch nicht...Katzen an die Macht...Die Frau gehört dringend in eine stat. Therapie, die hat Psyche..

nextgeneration
23-08-2010, 20:27
Habt ihr bei RTL gerade auch keinen Ton?

DieeinzigePaula
23-08-2010, 20:30
Es ist doch immer wieder interessant, was die Leute so als Begründung finden, um sich komplett gehen zu lassen. Einbruch, Oma gestorben... Unglaublich!

Lacrima
23-08-2010, 20:30
was sind das für Schweine :kater:

sorry, aber da fällt mir wirklich nix mehr zu ein

LaMer
23-08-2010, 20:32
[QUOTE=nextgeneration;28735620]Habt ihr bei RTL gerade auch keinen Ton?[/QUOTE]

Hier ist alles ok (S.-H.)

Ich kenne diese Folge noch nicht. Mal gucken wie lange ich durchhalten.

Ist die Dame noch berufstätig? Wie hat sie eigentlich ihren Wasserschaden behoben? Oder hat sie in der Küche einfach das Wasser abgestellt?

DieeinzigePaula
23-08-2010, 20:32
Die Verwandten haben sich das hoffentlich gut überlegt, Cousine Messie ins Haus zu holen. :zahn:

Ninny
23-08-2010, 20:33
[QUOTE=nextgeneration;28735620]Habt ihr bei RTL gerade auch keinen Ton?[/QUOTE]

...nein, bei mir ist alles o.K... hat der Kameramann beim Filmen auf Stelzen gestanden?

Lacrima
23-08-2010, 20:34
den Kalender kann sie bei Ebay verschachern. Findet sich sicher jemand, der den noch braucht :D


1 Jahr lang die Wäsche auf der Leine ...... na wenn die mal nicht ordentlich gespült ist :rotfl:

DieeinzigePaula
23-08-2010, 20:35
Die Klamotten hängen seit Jahren im Garten auf der Leine. Es ist immer wieder schön... :undwech:

Rumpsteak
23-08-2010, 20:35
Ich würd gern wissen, ob es überhaupt noch die 4 Katzen gibt.

Die Klamotten hängen im Garten? :suspekt:

DieeinzigePaula
23-08-2010, 20:36
[QUOTE=Rumpsteak;28735757]Ich würd gern wissen, ob es überhaupt noch die 4 Katzen gibt.

Die Klamotten hängen im Garten? :suspekt:[/QUOTE]


Sah dir die Katzenscheiße nicht mehr frisch genug aus? :zahn:

Rumpsteak
23-08-2010, 20:37
[quote=DieeinzigePaula;28735771]Sah dir die Katzenscheiße nicht mehr frisch genug aus? :zahn:[/quote]
Neee :D
Aber wenn Christa sagt, dass sie seit Jahren nicht mehr im oberen Stockwerk war, wo die Katzen meistens sich aufhalten, und sie die Katzen selbst schon lange nicht mehr zu Gesicht bekommen hat, würd ich mir da eigentlich denken, ob die überhaupt noch leben.

Big Mama
23-08-2010, 20:38
Hauptsache ist, das sie nicht wieder in ihr altes Verhaltensmuster verfällt, wenn das Haus in Ordnung ist.

nextgeneration
23-08-2010, 20:39
Hier in Bayern gab es gerade 10 Minuten keinen Ton und die letzten 2 Minuten schwarzes Bild. Jetzt funktioniert es wieder einwandfrei... Wohl ein Gewitter am aufziehen... :crap:

Lacrima
23-08-2010, 20:39
also mit 4 Stangen Dynamit wär das alles auch schneller und billiger aufgeräumt

DieeinzigePaula
23-08-2010, 20:39
[QUOTE=nextgeneration;28735822]Hier in Bayern gab es gerade 10 Minuten keinen Ton und die letzten 2 Minuten schwarzes Bild. Jetzt funktioniert es wieder einwandfrei... Wohl ein Gewitter am aufziehen... :crap:[/QUOTE]

Wo in Bayern? Bei "uns" in Bayern ist nix...

Zombienchen
23-08-2010, 20:40
[QUOTE=Rumpsteak;28735799]Neee :D
Aber wenn Christa sagt, dass sie seit Jahren nicht mehr im oberen Stockwerk war, wo die Katzen meistens sich aufhalten, und sie die Katzen selbst schon lange nicht mehr zu Gesicht bekommen hat, würd ich mir da eigentlich denken, ob die überhaupt noch leben.[/QUOTE]

Ich frag mich auch wo die sind, da man sie die ganze Zeit nicht zu sehen bekommt.
Die Aufräumer tun mir leid, das ist echt widerlich :kater:

Rumpsteak
23-08-2010, 20:40
[quote=Lacrima;28735829]also mit 4 Stangen Dynamit wär das alles auch schneller und billiger aufgeräumt[/quote]
aber so isses doch für uns interessanter, wenn man sehen kann, wie man NICHT leben sollte :D

DieeinzigePaula
23-08-2010, 20:40
[QUOTE=Lacrima;28735829]also mit 4 Stangen Dynamit wär das alles auch schneller und billiger aufgeräumt[/QUOTE]

Ich stell mir immer vor, das das bei meinen Nachbarn sein könnte... SCHAUDER! :undwech:

DieeinzigePaula
23-08-2010, 20:41
Katzen sind klug, die haben sich schon längst ein normales Zuhause gesucht! :zahn:

Lacrima
23-08-2010, 20:42
ich räum ab heute auch nix mehr auf. Und die Katzenklo's mach ich auch nicht mehr frisch :sumo:

und nächstes Jahr will ich ne neue Wohnungseinrichtung mit allem PiPaPo haben :ja:

[QUOTE=DieeinzigePaula;28735845]Ich stell mir immer vor, das das bei meinen Nachbarn sein könnte... SCHAUDER! :undwech:[/QUOTE]

na wart mal wenn du dein Haus im Hintergrund siehst :D

*sie sind mitten unter uns* : orakel:

LaMer
23-08-2010, 20:43
Wo leben die Katzen jetzt?

LaMer
23-08-2010, 20:45
[QUOTE=DieeinzigePaula;28735858]Katzen sind klug, die haben sich schon längst ein normales Zuhause gesucht! :zahn:[/QUOTE]

:achso: genau, haben nur gelegentlich vorbei geschaut und was gefressen :D

Plenske
23-08-2010, 20:45
[quote=Big Mama;28735819]Hauptsache ist, das sie nicht wieder in ihr altes Verhaltensmuster verfällt, wenn das Haus in Ordnung ist.[/quote]

Neue gibts aber nicht bei Ikea :zahn:

Traudemargot
23-08-2010, 20:47
[QUOTE=LaMer;28735913]:achso: genau, haben nur gelegentlich vorbei geschaut und was gefressen :D[/QUOTE]

Und gekackt.:help: