PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dynamo Dresden - back in Liga 2


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 [9] 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

Neela
25-08-2011, 21:30
Damit wäre ich auch zufrieden, aber wie gesagt, mein Gefühl sagt mir was anderes.

mobsi
25-08-2011, 21:40
dann vertrau ich Dir :knuddel:

Neela
25-08-2011, 21:54
Gute Einstellung. :knuddel:

Neela
27-08-2011, 09:22
:helga:

Mokka-Edel
27-08-2011, 15:30
[QUOTE=Neela;33159795]:helga:[/QUOTE]

:tröst:

Neela
27-08-2011, 15:54
[QUOTE=Mokka-Edel;33163019]:tröst:[/QUOTE]

Danke :zahn:

mobsi
05-09-2011, 17:35
Das Spiel von Dynamo gegen 1860 ist ein Hochsicherheitsspiel, online kann man also keine Karten bestellen.

Mokka-Edel
05-09-2011, 23:07
[QUOTE=mobsi;33278532]Das Spiel von Dynamo gegen 1860 ist ein Hochsicherheitsspiel, online kann man also keine Karten bestellen.[/QUOTE]

Doch auch nur wegen ihrem blöden Septemberfest:rolleyes:

mobsi
06-09-2011, 06:38
[QUOTE=Mokka-Edel;33285480]Doch auch nur wegen ihrem blöden Septemberfest:rolleyes:[/QUOTE]

ich brauch vier Karten, wo krieg ich die nun her :nixweiss:

Was ist nun eigentlich am 16.09., klappt es bei Dir? Ich hab Ausgang, so dass ich auf jedenfall dabei bin :)

DynaMotor
06-09-2011, 14:35
[QUOTE=mobsi;33278532]Das Spiel von Dynamo gegen 1860 ist ein Hochsicherheitsspiel, online kann man also keine Karten bestellen.[/QUOTE]

Wo hastn die Info her? Aber man wird doch für ein Stadion mit einer Kapazität von 69000 Plätzen am Spieltag vor Ort Karten kaufen können?:kopfkratz

mobsi
06-09-2011, 15:16
[QUOTE=DynaMotor;33293112]Wo hastn die Info her? Aber man wird doch für ein Stadion mit einer Kapazität von 69000 Plätzen am Spieltag vor Ort Karten kaufen können?:kopfkratz[/QUOTE]

bei 1860 auf der Seite kann man normal online Karten kaufen, aber da kriegste keine, weil da Hochsicherheitsspiel steht und dann keine Karten online verkauft werden.

Ich hoffe auch, dass wir vor Ort Karten bekommen, sonst gibts :hammer:

:zahn:

DynaMotor
06-09-2011, 15:20
[QUOTE=mobsi;33293454]

Ich hoffe auch, dass wir vor Ort Karten bekommen, sonst gibts :hammer:

:zahn:[/QUOTE]

:clap::smoke:
Mein letztes Spiel in München war noch im Olympiastadion. Montagabend. Ich hör jetzt noch die "Dynamo"- Rufe nach dem Spiel aus dem Dunkel des Olympiaparks hallen. Schwelg.....

Mokka-Edel
07-09-2011, 21:07
[QUOTE=mobsi;33289354]ich brauch vier Karten, wo krieg ich die nun her :nixweiss:

Was ist nun eigentlich am 16.09., klappt es bei Dir? Ich hab Ausgang, so dass ich auf jedenfall dabei bin :)[/QUOTE]
Mal sehen,wie es bei uns geregelt wird,vielleicht lässt sich was machen:ja:
Ingolstadt müssen wir auf nächste Saison verschieben.Vorausgesetzt,Audistadt steigt nicht ab:D
Ich wäre schon froh,zum DFB-Pokal frei zu haben:bitte:
[QUOTE=DynaMotor;33293112]Wo hastn die Info her? Aber man wird doch für ein Stadion mit einer Kapazität von 69000 Plätzen am Spieltag vor Ort Karten kaufen können?:kopfkratz[/QUOTE]
Aber bestimmt nur für den Bereich der blauen:nixweiss:
[QUOTE=DynaMotor;33293494]:clap::smoke:
Mein letztes Spiel in München war noch im Olympiastadion. Montagabend. Ich hör jetzt noch die "Dynamo"- Rufe nach dem Spiel aus dem Dunkel des Olympiaparks hallen. Schwelg.....[/QUOTE]

Übermorgen ist es 6 Jahre her.Mit 20.000 waren wir dort und haben den Sieg gefeiert. 2 Tore durch Marko"die Nase" Vorbeck:D
Wer da noch alles so bei uns spielte;)
http://www.weltfussball.de/spielbericht/2-bundesliga-2005-2006-tsv-1860-muenchen-sg-dynamo-dresden/

Mein letztes Spiel im Olympiastadion war ohne Dynamobeteiligung.
Aber er schoss dabei sein 100.Tor:kater:
http://www.weltfussball.de/spielbericht/bundesliga-1996-1997-bayern-muenchen-bor-moenchengladbach/

Schalky
07-09-2011, 22:54
Tja, das kommt wohl davon, daß eure Fans immer so böse sind! :p

Also wir - die lieben Braunschweiger :engel: - hatten 2005 bei den Münchner Löwen überhaupt keine Probs Tickets sowohl im VVK, als auch am Tag des Spiels (FR abends) an den Abendkassen zu bekommen!

Und es war auch zur "Septemberfestzeit"! :ja:

Ich kann das aber ehrlich gesagt auch nicht so ganz nachvollziehen, daß das ein Hochsicherheitsspiel ist....denn die "Fankurven" sind ja nun auch weit genug voneinander entfernt....jeweils hinter den Toren....da kann man die Fans doch auch gut trennen! :kopfkratz

Und wenn man TV-Bilder sieht, sind dort immer noch sooooooooooooo viele Plätze leer....die sollen doch froh sein, wenn dieser Betonkasten mal ein bissken besser gefüllt ist als sonst üblich! :nixweiss:

Mokka-Edel
07-09-2011, 23:28
[QUOTE=Schalky;33312038]Tja, das kommt wohl davon, daß eure Fans immer so böse sind! :p

Also wir - die lieben Braunschweiger :engel: - hatten 2005 bei den Münchner Löwen überhaupt keine Probs Tickets sowohl im VVK, als auch am Tag des Spiels (FR abends) an den Abendkassen zu bekommen!

Und es war auch zur "Septemberfestzeit"! :ja:

Ich kann das aber ehrlich gesagt auch nicht so ganz nachvollziehen, daß das ein Hochsicherheitsspiel ist....denn die "Fankurven" sind ja nun auch weit genug voneinander entfernt....jeweils hinter den Toren....da kann man die Fans doch auch gut trennen! :kopfkratz

Und wenn man TV-Bilder sieht, sind dort immer noch sooooooooooooo viele Plätze leer....die sollen doch froh sein, wenn dieser Betonkasten mal ein bissken besser gefüllt ist als sonst üblich! :nixweiss:[/QUOTE]

:rotfl::rotfl:
die lieben Braunschweiger :lol::lol::lol:

2005 hatten wir auch noch keine Probleme,an Karten zu kommen.
Aber heute ist ja der Sicherheitswahn auf einer Stufe angekommen,die zum Himmel schreit:rolleyes:
Gut,in Hoppenheim bekommste ganze Beschallungsanlagen rein,aber im richtigen Deutschland wirste ja schon als Schwerverbrecher abgestempelt und behandelt,wenn du nur zum Fussball gehst.Und wenn du dann noch nen Schal umhast,der schwarz-gelb ist und der Verein etwas östlich von Dortmund liegt......:kater:

Schalky
08-09-2011, 07:04
[QUOTE=Mokka-Edel;33312612]:rotfl::rotfl:
die lieben Braunschweiger :lol::lol::lol:[/QUOTE]

:floet: :hehe: :feile:

[QUOTE=Mokka-Edel;33312612]2005 hatten wir auch noch keine Probleme,an Karten zu kommen.
Aber heute ist ja der Sicherheitswahn auf einer Stufe angekommen,die zum Himmel schreit:rolleyes:
Gut,in Hoppenheim bekommste ganze Beschallungsanlagen rein,aber im richtigen Deutschland wirste ja schon als Schwerverbrecher abgestempelt und behandelt,wenn du nur zum Fussball gehst.Und wenn du dann noch nen Schal umhast,der schwarz-gelb ist und der Verein etwas östlich von Dortmund liegt......:kater:[/QUOTE]

Ja, das stimmt leider! :( Ganz unter dem Motto: "Fussballfans sind alle Verbrecher!"
....also Chaoten und extrem gewaltbereite Personen (ich betitele die absichtlich nicht als Fans), die nur mitreisen, um Randale zu machen, gab es auch vor 20-30 Jahren schon und wird es leider auch immer geben, aber dann muß man diejenigen halt noch stärker bestrafen! :nixweiss:

Als normaler Fan mag man heutzutage doch kaum noch zu nem Auswärtsspiel zu fahren und das finde ich ziemlich schade! :(
Ich hoffe, daß ihr trotzdem noch an Tickets ran kommt und euch Spiel dann live vor Ort angucken könnt! :d:

deister7
08-09-2011, 13:04
wow, es wird mit 10.000 Dynamos im Westfalenstadion zu Dortmund gerechnet. Respekt!

mobsi
08-09-2011, 13:13
[QUOTE=deister7;33316779]wow, es wird mit 10.000 Dynamos im Westfalenstadion zu Dortmund gerechnet. Respekt![/QUOTE]

Möchte sein :)

BlackMambo
08-09-2011, 19:47
:clap:

Mokka-Edel
08-09-2011, 19:58
[QUOTE=deister7;33316779]wow, es wird mit 10.000 Dynamos im Westfalenstadion zu Dortmund gerechnet. Respekt![/QUOTE]

:ja: Die 8000 Karten sind fast weg,und das nur an Mitglieder.
Dynamo hat deshalb 2000 Karten nachbestellt.

[QUOTE]Auch das Pokalspiel am 25. Oktober gegen Dynamo Dresden findet vor gut gefüllten bis vollen Rängen statt. Bereits 45.000 BVB-Fans haben sich ihre Plätze im SIGNAL IDUNA PARK gesichert. Der Gast aus Dresden hat darüber hinaus sein Kontingent von 8.000 Plätzen fast komplett verkauft und weitere 2.000 Tickets beim BVB bestellt. Der Zweitliga-Aufsteiger rechnet damit, von 10.000 Anhängern nach Dortmund begleitet zu werden[/QUOTE]

mobsi
08-09-2011, 20:19
Naja mal ehrlich, ich hab nix anderes erwartet - ich denke es werden sich auch einige Dynamos vor Ort noch Karten kaufen, gibts ja genug Ossi´s im Wessiland :)

Mokka-Edel
08-09-2011, 20:22
[QUOTE=mobsi;33321264]Naja mal ehrlich, ich hab nix anderes erwartet - ich denke es werden sich auch einige Dynamos vor Ort noch Karten kaufen, gibts ja genug Ossi´s im Wessiland :)[/QUOTE]

Man kann ja auch problemlos beim BVB Karten bestellen.Da haben sich mit Sicherheit auch schon einige eingedeckt:ja:

mobsi
08-09-2011, 20:26
[QUOTE=Mokka-Edel;33321301]Man kann ja auch problemlos beim BVB Karten bestellen.Da haben sich mit Sicherheit auch schon einige eingedeckt:ja:[/QUOTE]

kein Hochsicherheitsspiel :eek:

Mokka-Edel
08-09-2011, 20:31
[QUOTE=mobsi;33321375]kein Hochsicherheitsspiel :eek:[/QUOTE]

Nö,im Online-Tiketshop vom BVB geht das ganz entspannt:ja:
Aber welcher Dynamofan will schon freiwilig bei den schwarz-gelben sitzen:zahn:

Schalky
08-09-2011, 23:48
[QUOTE=Mokka-Edel;33321458]Nö,im Online-Tiketshop vom BVB geht das ganz entspannt:ja:
Aber welcher Dynamofan will schon freiwilig bei den schwarz-gelben sitzen:zahn:[/QUOTE]

Ich wüsste da eine sehr hübsche Farbe! :feile: :zahn:

Neela
13-09-2011, 19:34
Endlich mal wieder gewonnen. :clap: :freu:

Mokka-Edel
14-09-2011, 21:00
[QUOTE=Neela;33381459]Endlich mal wieder gewonnen. :clap: :freu:[/QUOTE]

:trink:

http://www.reviersport.de/167752---vfl-entscheidung-trainerfrage-gefallen.html :clap:
Das freut mich ja besonders,dass ausgerechnet wir diesen Untypen abgeschossen haben:ja:

Neela
22-09-2011, 20:42
Na da hat sich der Aufstieg doch gelohnt:

Große Ehre für Dynamo Dresden: Nominierung für die „GOLDENE HENNE 2011“ als „Aufsteiger des Jahres" (http://www.dynamo-dresden.de/de/aktuelles/verein/details/artikel/grosse-ehre-fuer-dynamo-dresden-nominierung-fuer-die-goldene-henne-2011-als-aufsteiger-des.html)

:zahn:

mobsi
22-09-2011, 20:51
:lol:

Mokka-Edel
22-09-2011, 22:14
Am Montag pfeift mein absoluter Lieblingsschiri Wolfgang Stark.:ko:

mobsi
23-09-2011, 16:30
[QUOTE=Mokka-Edel;33470734]Am Montag pfeift mein absoluter Lieblingsschiri Wolfgang Stark.:ko:[/QUOTE]

:ko:

Das kann ja nix werden :(

DynaMotor
23-09-2011, 19:29
Fährt jemand nächste Woche nach München? Bin schon ganz aufgeregt. Meine erste Fanbusreise seit dem Aufstieg in der Grotenburg- Kampfbahn. :trippel:

mobsi
23-09-2011, 19:39
[QUOTE=DynaMotor;33476221]Fährt jemand nächste Woche nach München? Bin schon ganz aufgeregt. Meine erste Fanbusreise seit dem Aufstieg in der Grotenburg- Kampfbahn. :trippel:[/QUOTE]

:juhuuu:

DynaMotor
23-09-2011, 19:45
28 Euro die Karte, die sind nich dicht. Aber egal, paßt halt weil der Montag drauf Feiertag ist. 45 Leute, der Herr DynaMotor als Alterspräsident an Bord, kann also losgehen. Vielleicht sieht man sich ja mal.

mobsi
23-09-2011, 19:56
Ich war am Dienstag direkt bei 60 Karten kaufen, 4 Stück, Bruder, Freund und Ehemann sind von der Party. Karte das Stück 36€.... irre oder?

Zwei Blöcke neben den Dynamos sind voll gesperrt, von oben bis unten, wird ein Heimspiel denk ich mal :)

DynaMotor
23-09-2011, 20:01
Sowieso.
Da biste also 4 für Karten für ein Spiel der 2.Liga 288 Mark losgeworden. Respekt. Darf man nicht drüber nachdenken.

mobsi
23-09-2011, 20:03
:crap:

ich bin fast vom Stuhl gefallen, wenn ich gesessen hätte, aber das waren die letzten Karten im Gästeblock, was tut man nicht alles.

Letzte Woche in Ingolstadt hab ich ja auch 11€ investiert, obwohl ich ne Dauerkarte für die hab :D

Dazu kommen dann noch Fahrtkosten und die Kosten für 7 Stunden Babysitter :)

DynaMotor
23-09-2011, 20:08
68 Eu kostet mich die ganze Fahrt. Natürlich ohne Verpflegung. Bier muß noch gebunkert werden, zu Essen gibts an dem Tag mal nüscht. Mein Nichtraucherdasein hat mich 10 Kilo gekostet, ich hab erstmal Reserven.

mobsi
23-09-2011, 20:10
Naja, das geht ja noch, immerhin hat die Finanzministerin die Freigabe erteilt, da kann man auch mal hungern ;)

Bei uns gibts reichlich Bier, hoff ich, wir kommen Samstag ja erst aus Griechenland zurück, meine Güte ein Stress :teufel:

mobsi
02-10-2011, 17:19
:freu::freu::freu:

Ron002
02-10-2011, 17:34
[QUOTE=mobsi;33559027]:freu::freu::freu:[/QUOTE]

Oh JA! :clap: :clap: :clap:

Und wenn man - wie heute auch wieder gesehen - bedenkt, was die Mannschaft noch an spielerischen und taktischen Reserven hat..... :trippel:

Geiler Nachmittag heute :anbet:

rulle
02-10-2011, 17:36
Saubere Sache, Dynamo, endlich den ersten Auswärtsdreier und Wiedergutmachung geleistet für letzte Woche :freu: :trink:

BlackMambo
02-10-2011, 19:23
:d: ein fest wars :freu: die zwei gegentore hätten zwar nicht notgetan, aber lassen wir mal die kirche im dorf. :D

DynaMotor
03-10-2011, 10:59
Was für ein Tag!
Schon auf der Hinfahrt ein schwarz-gelbes Schal- und Fahnenmeer auf der Autobahn. 15000 lautstarke Dresdner im Stadion und eine Mannschaft, die auserirdisch gut gespielt hat. Dazu eine bayrische Polizei, die alle Vorurteile widerlegt hat. Freundlich, hilfsbereit, geduldig. Ich war begeistert.
Die Arena dort hat mit Fußballstadion nichts mehr zu tun. das Allerletzte.
Zu den "1860-Fans" : was bitte war denn das? Da kann man auch 20000 Puppen in Trachten hüllen, dort hinsetzen und weit vor Spielende wieder raustragen. Sowas lächerliches in der 2.Liga is schon interessant.
Aber was kümmern mich die, Dynamo ist zurück!!!!!

Mystic
03-10-2011, 12:01
[QUOTE=BlackMambo;33560835]:d: ein fest wars :freu: die zwei gegentore hätten zwar nicht notgetan, aber lassen wir mal die kirche im dorf. :D[/QUOTE]

Da schließ ich mich an! :d::freu::D

Ein Freund von mir wollte auch zum Spiel nach München fahren, aber jedesmal, wenn er im Stadion war, hat Dynamo verloren. Und so ist er diesmal dann doch nicht gefahren. Tja, das sollte wohl zu denken geben. :zahn::lol:

mobsi
03-10-2011, 12:04
[QUOTE=DynaMotor;33567286]Was für ein Tag!
Schon auf der Hinfahrt ein schwarz-gelbes Schal- und Fahnenmeer auf der Autobahn. 15000 lautstarke Dresdner im Stadion und eine Mannschaft, die auserirdisch gut gespielt hat. Dazu eine bayrische Polizei, die alle Vorurteile widerlegt hat. Freundlich, hilfsbereit, geduldig. Ich war begeistert.
Die Arena dort hat mit Fußballstadion nichts mehr zu tun. das Allerletzte.
Zu den "1860-Fans" : was bitte war denn das? Da kann man auch 20000 Puppen in Trachten hüllen, dort hinsetzen und weit vor Spielende wieder raustragen. Sowas lächerliches in der 2.Liga is schon interessant.
Aber was kümmern mich die, Dynamo ist zurück!!!!![/QUOTE]

Welchen Block warst Du denn?

DynaMotor
03-10-2011, 12:07
[QUOTE=mobsi;33567732]Welchen Block warst Du denn?[/QUOTE]

308, ganz oben

mobsi
03-10-2011, 12:11
[QUOTE=DynaMotor;33567759]308, ganz oben[/QUOTE]

wir hatten Bombenplätze, Block 108, ganz unten und dann sassen wir da im Ausgang der Kurve, so dass niemand vor uns stand, was bei meinem laufenden Meter sehr von Vorteil war ;)

Mokka-Edel
03-10-2011, 20:45
[QUOTE=mobsi;33559027]:freu::freu::freu:[/QUOTE]
Bei 1859 gewinnen wir doch immer.Ich hoffe nur,dass Poté nicht dasselbe Schicksal ereilt wie damals Nase Vorbeck:D
[QUOTE=DynaMotor;33567286]Was für ein Tag!
Schon auf der Hinfahrt ein schwarz-gelbes Schal- und Fahnenmeer auf der Autobahn. 15000 lautstarke Dresdner im Stadion und eine Mannschaft, die auserirdisch gut gespielt hat. Dazu eine bayrische Polizei, die alle Vorurteile widerlegt hat. Freundlich, hilfsbereit, geduldig. Ich war begeistert.
Die Arena dort hat mit Fußballstadion nichts mehr zu tun. das Allerletzte.
Zu den "1860-Fans" : was bitte war denn das? Da kann man auch 20000 Puppen in Trachten hüllen, dort hinsetzen und weit vor Spielende wieder raustragen. Sowas lächerliches in der 2.Liga is schon interessant.
Aber was kümmern mich die, Dynamo ist zurück!!!!![/QUOTE]

Wobei man sagen muss,dass es bei uns wahrscheinlich nicht viel anders aussehen würde,wenn uns Jahr für Jahr der Erzfeind,in unserem Fall nehmen wir mal den Schacht,den Arsch retten würde und uns irgendein arabischer Scheich dann übernehmen würde.Die Löwenfans wurden in den letzten Jahren ganz schön gef***t.
Dass viele bis zum 0:4 ausgeharrt haben,ist ja fast schon sensationell,wenn man bedenkt,dass unsere Eventis schon nach nem 0:2 gehen.:D

Richtig geile Leistung von uns,jetzt heißt es,den Dreier zu vergolden und in 2 Wochen den Funkel das zweite Mal aus dem Stadion zu ballern.:smoke:

DynaMotor
04-10-2011, 15:10
[QUOTE=Mokka-Edel;33572041]
Wobei man sagen muss,dass es bei uns wahrscheinlich nicht viel anders aussehen würde,wenn uns Jahr für Jahr der Erzfeind,in unserem Fall nehmen wir mal den Schacht,den Arsch retten würde und uns irgendein arabischer Scheich dann übernehmen würde.Die Löwenfans wurden in den letzten Jahren ganz schön gef***t.[/QUOTE]

Da hast du natürlich völlig recht. Von der Seite betrachtet ist es schon erstaunlich, wieviele sich immer noch mit diesem Konstrukt, welches sich mit dem ruhmreichen Namen 1860 München schmückt, idendifizieren. Ich hätte wahrscheinlich schon bei der Stadiongeschichte gesagt "macht doch euern Dreck alleene." Vom Scheich ganz zu schweigen. Von daher war meine Häme unangebracht.

rulle
04-10-2011, 19:58
@ DynaMotor:
Was hats denn hiermit auf sich? ->
[QUOTE]Die Arena dort hat mit Fußballstadion nichts mehr zu tun. das Allerletzte.[/QUOTE]

War auch schon mal bei einem Löwenspiel und irgendwie haben die Fans mehr gegen das Stadion Stimmung gemacht als die Mannschaft supportet. Aber irgendwie kann ich sie verstehen.

15.000 Dresdner beim Auswärtsspiel? Hammer :anbet:

DynaMotor
05-10-2011, 13:11
[QUOTE=rulle;33580143]@ DynaMotor:
Was hats denn hiermit auf sich? ->


War auch schon mal bei einem Löwenspiel und irgendwie haben die Fans mehr gegen das Stadion Stimmung gemacht als die Mannschaft supportet. Aber irgendwie kann ich sie verstehen.

15.000 Dresdner beim Auswärtsspiel? Hammer :anbet:[/QUOTE]

Ich war das erste Mal dort und für mich hat das Olympiastadion wesentlich mehr Flair als dieses Ding. Ein Stadion gehört in die Stadt, zu den Fans und nicht irgendwo auf eine Wiese geknallt.
Was mir noch aufgefallen ist: diejenigen, die zu natürlich astronomischen Preisen was gegessen oder getrunken haben, duften das nicht mit in den Innenraum nehmen. Hab ich auch noch nie gesehen.

mobsi
05-10-2011, 14:26
[QUOTE=DynaMotor;33586852]Ich war das erste Mal dort und für mich hat das Olympiastadion wesentlich mehr Flair als dieses Ding. Ein Stadion gehört in die Stadt, zu den Fans und nicht irgendwo auf eine Wiese geknallt.
Was mir noch aufgefallen ist: diejenigen, die zu natürlich astronomischen Preisen was gegessen oder getrunken haben, duften das nicht mit in den Innenraum nehmen. Hab ich auch noch nie gesehen.[/QUOTE]

Welchen Innenraum meinst Du???

DynaMotor
05-10-2011, 14:28
[QUOTE=mobsi;33587470]Welchen Innenraum meinst Du???[/QUOTE]

Na zum Sitz zum Beispiel.

Mokka-Edel
05-10-2011, 19:12
[QUOTE=DynaMotor;33586852]Ich war das erste Mal dort und für mich hat das Olympiastadion wesentlich mehr Flair als dieses Ding. Ein Stadion gehört in die Stadt, zu den Fans und nicht irgendwo auf eine Wiese geknallt.
Was mir noch aufgefallen ist: diejenigen, die zu natürlich astronomischen Preisen was gegessen oder getrunken haben, duften das nicht mit in den Innenraum nehmen. Hab ich auch noch nie gesehen.[/QUOTE]
Sehe ich genauso:ja:

Ich hab damals nichts zu mir genommen,weil man ja auch als Auswärtsfan mit diesen doofen Plastikgeld bezahlen musste.

mobsi
05-10-2011, 20:00
[QUOTE=DynaMotor;33587490]Na zum Sitz zum Beispiel.[/QUOTE]

das ist aber nicht die Regel, vielleicht hatten die Angst, dass ihr von oben jemanden bewerft ;)

Mokka-Edel
17-10-2011, 21:27
Schade,dass wir den Funkel nicht ein zweites Mal abschießen konnten,aber kotzen tut er trotzdem.
Funkel meint im Sachsenspiegel:

3min Nachspielzeit vieeel zu vieeel
Seine Spieler haben keine Zeit geschunden
Aachens Elfer glasklar
Das Auer Handspiel war nicht Elfermeterwürdig

Mir wäre so ein "Trainer" peinlich:rolleyes:

Und Bibi mag uns wohl auch nicht mehr.Vielleicht hätte man sie vor dem Spiel nicht mit Jubelstürmen empfangen sollen:nixweiss:

BlackMambo
17-10-2011, 21:56
[quote=Mokka-Edel;33710414]Funkel meint im Sachsenspiegel:

3min Nachspielzeit vieeel zu vieeel
Seine Spieler haben keine Zeit geschunden[/quote]
hach, was hab ich den im nachhinein für ihre bummelei beim auswechseln gedankt. :beiss:

mobsi
18-10-2011, 07:45
Funkel :mad:

skonto
25-10-2011, 20:51
So bisher sieht's gut aus.

Weiß allerdings nicht ob ich den Oberlehrer Poschmann 90 Minuten ertrage.

mobsi
25-10-2011, 21:34
[QUOTE=skonto;33790281]
Weiß allerdings nicht ob ich den Oberlehrer Poschmann 90 Minuten ertrage.[/QUOTE]

ich hab nun auf Sky umgeschaltet, Poschi sollte beim Eisschnellauf bleiben :rolleyes:

DynaMotor
25-10-2011, 21:43
Das nennt man doch mal guten Journalismus, wertes ZDF.:mauer:
UD hatte es etwas eilig ins Stadion zu kommen. Der ZDF-Typ zu Loose: wir wollen ja nichts dramatisieren (kleiner Tipp: dann halt doch einfach deine Fresse) aber vor dem Spiel wollten mehrere Tausend Dresdner das Stadion stürmen. Coole Reaktion unseres Trainers auf den Blödsinn.
Zu Poschmanns Kommentar vor dem Spiel ist jedes Wort zuviel.

mobsi
25-10-2011, 21:47
[QUOTE=DynaMotor;33791768]Das nennt man doch mal guten Journalismus, wertes ZDF.:mauer:
UD hatte es etwas eilig ins Stadion zu kommen. Der ZDF-Typ zu Loose: wir wollen ja nichts dramatisieren (kleiner Tipp: dann halt doch einfach deine Fresse) aber vor dem Spiel wollten mehrere Tausend Dresdner das Stadion stürmen. Coole Reaktion unseres Trainers auf den Blödsinn.
Zu Poschmanns Kommentar vor dem Spiel ist jedes Wort zuviel.[/QUOTE]

also bei Sky hieß es nun grad "leichte Ausschreitungen".... es ist wirklich zum Kotzen und das Schlimmste, dass das einige auch noch glauben, ich hab so eine Aggro grad, aber ich darf nicht reden, verdammte Axt :mauer:

JPS
25-10-2011, 22:43
[QUOTE=mobsi;33791946]also bei Sky hieß es nun grad "leichte Ausschreitungen".... es ist wirklich zum Kotzen und das Schlimmste, dass das einige auch noch glauben, ich hab so eine Aggro grad, aber ich darf nicht reden, verdammte Axt :mauer:[/QUOTE]

Warum darfst Du nicht reden?

mobsi
25-10-2011, 22:49
[QUOTE=JPS;33793720]Warum darfst Du nicht reden?[/QUOTE]

weil meine Mandeln rausgenommen wurden und ich mich schonen muss ;)

Schalky
25-10-2011, 23:39
Nabend :juhuuu:

Also selbst Herr Watzke hat eben die Ausschreitungen und den Versuch von ca. 4.000 "Dynamo-Fans", die wohl schon vor dem Spiel den Platz stürmen wollten :dada: bestätigt und war "not amused" :zeter:

skonto
25-10-2011, 23:55
Kann mir mal einer erklären was ein Stadionsturm ist und wie das aussieht?
Besetzen dann 4000 Hanseln jeden Block und verprügeln 60.000 BVB'ler? :D

Ansonsten war Grade in der Zusammenfassung bei fast jedem Spiel Pyro zu sehen,
aber sind ja Gott sei dank keine Bösen Dynamos

mobsi
26-10-2011, 00:02
Ach ich könnt Kotzen, wenn ich lese, dass die jetzt angeblich mit Tränengas, DM12 und Handgranaten die Bullen beschmeißen....

Warum haben die das nicht zum Stadionsturm genommen (Achtung Ironie)...

Sieht für mich mittlerweile echt nicht nach Dynamofans aus, sondern gezielte Planung von itgendwelchen Idioten.

skonto
26-10-2011, 00:06
So richtig kann ich es mir auch nicht vorstellen.
Es war wirklich immer so unglaublich ruhig bei den bisherigen Heimspielen.

mobsi
26-10-2011, 00:12
http://mobil.ruhrnachrichten.de/inm/ruhrnachrichten/11t14qnrgyl70a

:traurig:

mooe
26-10-2011, 00:17
[QUOTE=skonto;33795238]Kann mir mal einer erklären was ein Stadionsturm ist und wie das aussieht?
Besetzen dann 4000 Hanseln jeden Block und verprügeln 60.000 BVB'ler? :D

Ansonsten war Grade in der Zusammenfassung bei fast jedem Spiel Pyro zu sehen,
aber sind ja Gott sei dank keine Bösen Dynamos[/QUOTE]

also ein stadionsturm is kurz gesagt, man kommt ins stadion ohne karte und kontrolle, es werden sozusagen sicherheitsleute "umgangen" in dem man eben in den eingang "stürmt" so wurde zum teil auch das ganze pyro reingeschmuggelt. außerdem kommen auch so leute ohne karten ins stadion.

zum anderen, ja fiel auch auf, dass nur die bösen dynamos diesen unsinn machten, bei den anderen vereine würde nichts erwähnt wie "schwachsinn" .. usw. wenn schon sollte man dann jeden verein gleich behandeln.

skonto
26-10-2011, 00:20
[QUOTE=mooe;33795437]also ein stadionsturm is kurz gesagt, man kommt ins stadion ohne karte und kontrolle, es werden sozusagen sicherheitsleute "umgangen" in dem man eben in den eingang "stürmt" so wurde zum teil auch das ganze pyro reingeschmuggelt. außerdem kommen auch so leute ohne karten ins stadion.
[/QUOTE]

Alles klar, das klingt für mich plausibel...danke

mooe
26-10-2011, 00:24
kein problem ;)

und bitte :)

crus`
26-10-2011, 00:29
Das war ja abzusehen dass das Dynamo-Pack wieder randalieren muss.

Der Ruf der richtigen Fans dieses Vereins wird dadurch in den Dreck gezogen... :(

DynaMotor
26-10-2011, 09:56
[QUOTE=crus`;33795498]Das war ja abzusehen dass das Dynamo-Pack wieder randalieren muss.
[/QUOTE]

Wer hat bitte wo randaliert?

hortoen
26-10-2011, 12:40
[QUOTE=DynaMotor;33796903]Wer hat bitte wo randaliert?[/QUOTE]

http://www.n-tv.de/sport/fussball/article4616426.ece

Einige sogenannte Fans haben echt nen Knall

skonto
26-10-2011, 12:43
[QUOTE=hortoen;33797843]http://www.n-tv.de/sport/fussball/article4616426.ece

Einige sogenannte Fans haben echt nen Knall[/QUOTE]

Ja genau und zu behaupten die Krawalle waren Schuld am verspäteten Anpfiff, weil deswegen der Mannschaftsbus 20 Minuten auf der Autobahn im Stau stand, zeigt die Qualität dieses jorunalistischen Produktes. Über die Intelligenz der Leser, die das glauben möchte ich mich garnicht erst auslassen.

DynaMotor
26-10-2011, 12:50
Ich hätte gern mal ein paar Bilder gesehen. Kameras waren ja in Erwartung der Jahrhundertrandale genügend vor Ort.
Vor dem Spiel: Meldungen von tausenden Dresdnern, die das Stadion stürmen wollten. Bilder:keine
In der Halbzeit: ein vorgefertigter Bericht über die Randale rund ums Spiel. Aktuelle Bilder:keine. Nur Schnipsel von Auseinandersetzungen vergangener Jahre OHNE Dynamobeteiligung
Nach dem Spiel: die Randale soll weitergegangen sein. Bilder:keine
Ja, es waren Idioten dort, die nur angereist sind um es knallen zu lassen. Aber wegen diesen paar Assis alle Fortschritte im Verein was die Beruhigung der Szene, die Fanarbeit usw. angeht, totzuschweigen und stattdessen sensationsgeile Berichte und pseudobetroffene Reporter anzubieten ist unfair.

skonto
26-10-2011, 12:55
[QUOTE=DynaMotor;33797911]
Ja, es waren Idioten dort, die nur angereist sind um es knallen zu lassen. Aber wegen diesen paar Assis alle Fortschritte im Verein was die Beruhigung der Szene, die Fanarbeit usw. angeht, totzuschweigen und stattdessen sensationsgeile Berichte und pseudobetroffene Reporter anzubieten ist unfair.[/QUOTE]

:d:

Das ZDF zeigte am Ende der Pokalzusammenfassungen noch ein Interview.
Da waren gröhlende randalierende Dynamofans zu sehen, die bedrohlich nah am interviewten Polizeisprecher standen und Hassparolen wie "Europapokal" skandierten. :q:

mobsi
26-10-2011, 13:12
[QUOTE=DynaMotor;33797911]Ja, es waren Idioten dort, die nur angereist sind um es knallen zu lassen. Aber wegen diesen paar Assis alle Fortschritte im Verein was die Beruhigung der Szene, die Fanarbeit usw. angeht, totzuschweigen und stattdessen sensationsgeile Berichte und pseudobetroffene Reporter anzubieten ist unfair.[/QUOTE]

aber das ist doch viel einfacher die allseits beliebten Klischees zu bedienen, ich weiß grad nicht was mich mehr ankotzt die Berichterstattung oder diese verdammten Idioten.

DynaMotor
26-10-2011, 13:32
[QUOTE=mobsi;33798088]aber das ist doch viel einfacher die allseits beliebten Klischees zu bedienen, ich weiß grad nicht was mich mehr ankotzt die Berichterstattung oder diese verdammten Idioten.[/QUOTE]

Geht mir ähnlich. Das solche Spiele wie gestern Idioten anziehen aufgrund der Medienpräsenz war doch klar. Was daraus von sogenannten Journalisten gemacht wurde umso schlimmer. Das Echo kannst du gut auch hier im Forum beobachten. Da werden hohle Phrasen von 2 Jahren Haft für Bengalohalter gedroschen, auf Fragen nach Hintergründen der sogenannten Randale kommen nichtssagende Smileys, reißerisch dahingerotzte NTV- Berichte werden als die Quelle der Wahrheit hierher kopiert.
Da hat man für jeden Verständnis der sagt "wozu sich noch die Mühe mit Fanarbeit und Fangemeinschaft machen, ist ja eh egal was wir unternehmen." Das Bild steht.

mobsi
26-10-2011, 16:36
http://www.11freunde.de/bundesligen/145232

sehr guter Artikel zu dem Thema.... wie ich finde... wo ist eigentlich Mokka abgeblieben, der war doch da??

dobijoe
26-10-2011, 17:11
[QUOTE=DynaMotor;33797911]Ich hätte gern mal ein paar Bilder gesehen. Kameras waren ja in Erwartung der Jahrhundertrandale genügend vor Ort.
Vor dem Spiel: Meldungen von tausenden Dresdnern, die das Stadion stürmen wollten. Bilder:keine
In der Halbzeit: ein vorgefertigter Bericht über die Randale rund ums Spiel. Aktuelle Bilder:keine. Nur Schnipsel von Auseinandersetzungen vergangener Jahre OHNE Dynamobeteiligung
Nach dem Spiel: die Randale soll weitergegangen sein. Bilder:keine
Ja, es waren Idioten dort, die nur angereist sind um es knallen zu lassen. Aber wegen diesen paar Assis alle Fortschritte im Verein was die Beruhigung der Szene, die Fanarbeit usw. angeht, totzuschweigen und stattdessen sensationsgeile Berichte und pseudobetroffene Reporter anzubieten ist unfair.[/QUOTE]

bedeutet es nun das es nicht stimmt weil keine bilder davon zu sehen waren?versteh dein posting nich so ganz.

1. gibt es eigentlich klare anweisungen den idioten keine präsenz über bilder zu bieten und 2.wusste doch jeder vorher schon was passieren wird.

ich war überrascht das über 10k fans von dynamo mitten in der woche da supporten.krass!schade das keiner jetzt mehr davon redet sondern nur noch die randale im fokus ist.
die stimmung war ja auch super.selten gästefans so laut in dortmund wahrgenommen.pyro ist imo auch ok wenn es einigermassen sinnig abgeht.
selbst ein abgesprochenes match beider fanlager ist für mich ok.was richtig scheisse ist das normale zuschauer in panik versetzt und oder verletzt werden!


unterm strich fatal für dresden.die pokaleinnahmen sind so wohl wieder weg und ganz deutschland hat wieder den stempel drauf.

skonto
26-10-2011, 17:18
Ich hab da noch was

[QUOTE](…) Rudolph [Leiter des Dresdner Fanprojekts] weiß, dass es bei dieser Sachlage schwer ist zu differenzieren. “Ich weiß ja, dass Fanprojektlern immer der Vorwurf gemacht wird, dass sie abwiegeln.” Fakt sei aber, dass die Dortmunder Polizei anfangs ohne Grund zu Eskalationsmaßnahmen wie Gefahrenansprachen und Platzverweisen gegriffen habe, später seien Dynamo-Ordner, die “beruhigend auf die wütenden Fans eingewirkt haben” überrannt worden, “zehn davon wurde aus nächster Nähe Pfefferspray ins Gesicht gesprüht.” Das alles solle allerdings keine Entschuldigung sein. Rudolph hat auch für seinen Geschmack viel zu viele Leute gesehen, die das wiederaufleben lassen wollten, was er leicht verächtlich “den Mythos Dynamo” nennt: Laut, aggressiv, im Dauerclinch mit gegnerischen Fans, Polizei und Stadionordnung: “In Dortmund waren wieder massig Leute, die man höchstens drei Mal im Jahr bei Spielen sieht und die schon vor dem Spiel erschütternd betrunken waren”, sagt Rudolph und verweist auf die Liveübertragung des ZDF: “Die haben die große Bühne gesucht und leider auch gefunden.” (…)[/QUOTE]

Quelle (http://ostfussball.com/borussia-dortmund-vs-dynamo-dresden-im-spiegel-der-medien-1023/)

sirius
26-10-2011, 18:48
Ziemlich peinlich wie hier verharmlost wird. Sperrt dieses Dresdner Pack endlich weg. Seit Jahren das Gleiche: Randalierende Proleten wollen den Fußball zerstören. Am Spiel interessiert sind die eh nicht. Abstoßend. Weg damit.

Schalky
26-10-2011, 18:49
Mit einem Tag Abstand zu den "Ereignissen" von gestern Abend!

[QUOTE=skonto;33797862]Ja genau und zu behaupten die Krawalle waren Schuld am verspäteten Anpfiff, weil deswegen der Mannschaftsbus 20 Minuten auf der Autobahn im Stau stand, zeigt die Qualität dieses jorunalistischen Produktes. Über die Intelligenz der Leser, die das glauben möchte ich mich garnicht erst auslassen.[/QUOTE]

Ganz genau, weil das ist nämlich absoluter Mumpitz :dada:, denn wer hier im "Ruhrpott" wohnt, weiß eigentlich ganz genau, dass es auf der A40/BI JEDEN TAG zu kilometerlangen Staus kommt und es IMMER zu Verspätungen in der Anreise kommen kann und das ist NICHT nur bei Fußballspielen so!
Nicht umsonst wird diese Autobahn/Strasse durch DO als längster Parkplatz Deutschlands bezeichnet!

[QUOTE=DynaMotor;33797911](...) Aber wegen diesen paar Assis alle Fortschritte im Verein was die Beruhigung der Szene, die Fanarbeit usw. angeht, totzuschweigen und stattdessen sensationsgeile Berichte und pseudobetroffene Reporter anzubieten ist unfair.[/QUOTE]

Das ist leider das traurige an der ganzen Sache! :(

[QUOTE=mobsi;33798088]aber das ist doch viel einfacher die allseits beliebten Klischees zu bedienen, ich weiß grad nicht was mich mehr ankotzt die Berichterstattung oder diese verdammten Idioten.[/QUOTE]

wahrscheinlich beides - würde mir jedenfalls so gehen! :mad:

Schalky
26-10-2011, 18:58
[QUOTE=sirius;33800113]Ziemlich peinlich wie hier verharmlost wird. Sperrt dieses Dresdner Pack endlich weg. Seit Jahren das Gleiche: Randalierende Proleten wollen den Fußball zerstören. Am Spiel interessiert sind die eh nicht. Abstoßend. Weg damit.[/QUOTE]

*Ironie on*

Na, das war ja mal ein ganz super tolles Posting! :clap: Bist bestimmt einer der Journalisten von gestern Abend! :d: Und SCHULD sind ja sowieso immer diese bösen Dresdner!

*Ironie off*






Boah nee! :mauer: :tkbeiss: :mad:

mobsi
26-10-2011, 19:07
Danke Schalky :knuddel:

Eisregen
26-10-2011, 20:50
[QUOTE=sirius;33800113]Ziemlich peinlich wie hier verharmlost wird. Sperrt dieses Dresdner Pack endlich weg. Seit Jahren das Gleiche: Randalierende Proleten wollen den Fußball zerstören. Am Spiel interessiert sind die eh nicht. Abstoßend. Weg damit.[/QUOTE]

Herzlichen Glückwunsch, damit hast du dich ganz locker selber disqualifiziert.

Warste dabei ? Standest im Block ? Oder schön daheim gesessen, im warmen Wohnzimmer und dich gefreut das das Drecks Ossipack mal wieder das Klischee bestätigt hat ?

Sorry, aber wenn ich sowas lese, dann schwillt mir der Kamm.

Ich war da gestern (und nein, man hat mich nicht weggesperrt, tut mir leid). Wir sind mit nem B*B Fan zum Stadion gefahren, ganz gechillt mit Bus und U Bahn (auch da gabs keine Fantrennung). In Dortmund gibts nämlich überhaupt keine Fantrennung (und man wird es kaum glauben, es war keine Prügelei in meiner näheren Umgebung).
Kommste am Gästeblock an, steht der Wasserwerfer schonmal drauf gerichtet (vorher soll wohl das angebliche Stürmen stattgefunden haben). Lief aber alles ganz ruhig ab, nur sind die Einlasskontrollen da wirklich ein Witz (wenn die das bei jedem Spiel so machen, dann wundert mich da gar nicht wieso Gästefans da sämtliches Gedöns mit reinkriegen...Köln hat ja auch gut gezündelt am WE).
Da wird man angeschaut wie nen Marsmännchen, wenn man (weil ich bin es so gewohnt) die Kippen auspackt und öffnet, Hosentaschen leert und die Mütze absetzt...und für was ? Damit die junge Dame mich mal leicht bis zu den Hüften kurz abklopft und ich dann reingehen durfte...
Das das gewisse Personen ausnutzen is wohl klar...da is es egal von welchem Verein.

Der Stau auf der Brücke is absolut normal und das weiss jeder, der mehr als 1 x in Dortmund zum Fussball war...wenn du da nicht zeitig genug am Start bist haste nen Problem. Irgendwo wollen ja fast 80 k Menschen hin.

Die Pyroshow war klasse (ja ich gehöre zu denen die Pro Pyro sind), die Böller und irgendwelche fliegenden Leuchtraketen auf den Rasen oder sonstwohin sind einfach nur assi. Das gehört sich nicht, genauso wenig wie die Laserpointeraktion gegen Götze. Sowas is einfach nur dumm.

Genauso dumm is es, sich von einem B*B Fan dermaßen provozieren zu lassen, das man als Mob die Sitzplatztribüne stürmen will. Gut der wurde dann auch entfernt, aber is wohl nochmal zurückgekommen.

Unsere Ordner fand ich eigentlich ziemlich gut, weil sie versucht haben deeskalierend auf die Polizei einzuwirken. Hat auch teilweise funktioniert und es war Ruhe. Wir standen Block 60, also genau wo Team Schwarz positioniert war.
Dann nach Abpfiff gab´s aufeinmal wieder ne Ladung Tränengas, wo ich bis heute nicht weiss warum und vorallem warum Team Schwarz unseren Ordner aus naher Distanz die volle Ladung verabreicht haben :nixweiss:
Is halt doof, wenn man noch im Block steht, weil man der Mannschaft für ihre Leistung applaudieren will und die Hälfte noch mit abbekommen...gut is ne Gewöhnungssache, von daher hatte ich diesmal auch nen Schal dabei.

Ganz peinlich is es auch, wenn man als 1,50 m Frau...nem 2 m Mann versucht den Schal zu zocken, wenn genau Team Schwarz neben einem steht, aber gut...jeder wie er es braucht.

Komischerweise lief bei uns auch auf dem Rückweg alles ganz gechillt ab...ab und an mal nen pöbelnden B*B Rotzer gehabt, aber das sind Dinge die man auch ignorieren kann. Es gab auch da wieder keine Fantrennung und es nichts passiert...weder auf dem Weg zur U Bahn noch in der Bahn oder auf dem HBF.

Achso, es hat übrigens nicht nur gestern in Dortmund gebrannt, auch in Heidenheim und so...aber stimmt, is nich so wichtig...waren ja nicht die bösen Ossis.

Mokka-Edel
26-10-2011, 21:25
[QUOTE=mobsi;33799161]http://www.11freunde.de/bundesligen/145232

sehr guter Artikel zu dem Thema.... wie ich finde... wo ist eigentlich Mokka abgeblieben, der war doch da??[/QUOTE]
Tschuldigung,aber 60.000 Dortmunder verkloppen dauert halt paar Minuten länger.:zahn:
[QUOTE=sirius;33800113]Ziemlich peinlich wie hier verharmlost wird. Sperrt dieses Dresdner Pack endlich weg. Seit Jahren das Gleiche: Randalierende Proleten wollen den Fußball zerstören. Am Spiel interessiert sind die eh nicht. Abstoßend. Weg damit.[/QUOTE]
Hallo Herr Poschmann:wink:
Klasse Beitrag,Bild-Leser-Niveau:d:

Vergessen wir aber mal nicht,die Kölner,Gladbacher,Frankfurter gleich mit wegzusperren.
Ach nee,sind ja keene Ossis:achso:

Übrigens,wenn 4000 Dresdner das Stadion hätten stürmen wollen,dann hätten sie es gestürmt.

Mokka-Edel
26-10-2011, 21:32
[QUOTE=DynaMotor;33797911]

Ja, es waren Idioten dort, die nur angereist sind um es knallen zu lassen. Aber wegen diesen paar Assis alle Fortschritte im Verein was die Beruhigung der Szene, die Fanarbeit usw. angeht, totzuschweigen und stattdessen sensationsgeile Berichte und pseudobetroffene Reporter anzubieten ist unfair.[/QUOTE]

So siehts aus.Wenn man an die Jahre Ende der Neunziger denkt,dann haben wir in den letzten Jahren richtig gute Arbeit geleistet.

PS: Danke Schalky:knuddel:

Eisregen
26-10-2011, 21:33
[QUOTE=Mokka-Edel;33803335]

Übrigens,wenn 4000 Dresdner das Stadion hätten stürmen wollen,dann hätten sie es gestürmt.[/QUOTE]

Auf jeden Fall, zumal ich bei unserem Einlass nicht wirklich viel an Team Schwarz gesehen hab, bzw Ordner waren auch nicht so pralle vorhanden.

Mokka-Edel
26-10-2011, 21:54
[QUOTE=skonto;33797953]:d:

Das ZDF zeigte am Ende der Pokalzusammenfassungen noch ein Interview.
Da waren gröhlende randalierende Dynamofans zu sehen, die bedrohlich nah am interviewten Polizeisprecher standen und Hassparolen wie "Europapokal" skandierten. :q:[/QUOTE]

Das da

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/hauptnavigation/startseite/#/beitrag/video/1475984/Polizei-zu-den-Krawallen-in-Dortmund

Und wie der Dortmunder daneben um sein Leben fürchtet:ja:

Schalky
26-10-2011, 22:51
@Eisregen Toller "Livebericht" Deines gestrigen Stadionbesuches! :d:
Ich war zwar gestern Abend leider nicht dabei, aber ich kenne die Atmosphäre in und ums Westfalenstadion natürlich von etlichen normalen Punktspielen! :ja:
Die Einlass-Kontrollen sind in der Tat ziemlich lasch, aber auch das ist nicht nur in DO so! :nein:

[QUOTE=mobsi;33800352]Danke Schalky :knuddel:[/QUOTE]
[QUOTE=Mokka-Edel;33803508]PS: Danke Schalky:knuddel:[/QUOTE]

Gern geschehen! :knuddel:

[QUOTE=Mokka-Edel;33803335]Tschuldigung,aber 60.000 Dortmunder verkloppen dauert halt paar Minuten länger.:zahn:[/QUOTE]

:rotfl:

Hättest Du mal wat jesacht, dann wär ich noch vorbei gekommen und hätte Dir geholfen :sumo:...bin ja schliesslich auch aus dem "bösen" NiederSachsen! :D

skonto
27-10-2011, 09:53
Mensch kinners, warum ihr alle über das Stöckchen von sirius springt. Da steht man doch drüber. ;)

Ansonsten gratuliere ich allen Dynamos die am Dienstag im Stadion waren, zu ihren durchschnittlich verprügelten 6 BVB'lern. :D

Eisregen
27-10-2011, 18:51
[QUOTE=skonto;33806875]Mensch kinners, warum ihr alle über das Stöckchen von sirius springt. Da steht man doch drüber. ;)

Ansonsten gratuliere ich allen Dynamos die am Dienstag im Stadion waren, zu ihren durchschnittlich verprügelten 6 BVB'lern. :D[/QUOTE]

Da haste normalerweise Recht, aber nach dem so getan wurde als ob Dortmund nun eigentlich gar nicht mehr vorhanden ist, dank Presse und Co. und man dann noch ne unqualifizierten Beiträge lesen muss, kann es schon passieren das man dann eben nicht drüber steht.

Ich hab alles gegeben, können paar mehr gewesen sein, weil neben mir stand nen kleiner Steppke...ich denke ma so 5 Jahre...dem seine hab ich mit übernommen :D

Mokka-Edel
27-10-2011, 21:31
[QUOTE=skonto;33806875]Mensch kinners, warum ihr alle über das Stöckchen von sirius springt. Da steht man doch drüber. ;)

Ansonsten gratuliere ich allen Dynamos die am Dienstag im Stadion waren, zu ihren durchschnittlich verprügelten 6 BVB'lern. :D[/QUOTE]

Klar stehen wir da drüber;) Wir gießen sogar noch bisschen Öl ins Feuer:zahn:

Nach durchforsten diverser Foren und Gazetten muss ich sagen,kotzen mich die Presseassis mehr an als die böllerwerfenden,randalierenden Idioten.Objektivität ist da null vorhanden.Hetze,Verurteilungen,Diskriminierung gegen alle Dynamofans.Die Propaganda funktioniert noch genauso gut wie vor 80 Jahren.Unglaublich!!11
Da ja Rechtfertigungen von uns eh keiner hören will und wir alle in een Topp geschmissen werden,gehen wir halt den anderen Weg,den der Provokation.:smoke:
Ich bin allerdings entsetzt,dass es bis jetzt immer noch keine Bilder vom Bürgerkrieg gibt,sind die Schmierfinken doch sonst so geil drauf auf sowas.Ausgerechnet da funktionierte wohl die Technik nicht.
Übrigens,15 leichtverletzte,also 0,02% der Stadionbesucher,sind für nen Bürgerkrieg ganz schön dünne.
Zudem warte ich weiterhin auf den medialen Aufschrei für die Vorfälle rund um das Spiel in Frankfurt gestern.

Amen

Mokka-Edel
27-10-2011, 21:40
20.000 Euro Geldstrafe Dresden

Während des Dresdner Zweitliga-Auswärtsspiels beim MSV Duisburg am 26. August wurden im Dresdner Zuschauerblock zweimal Feuerwerkskörper abgebrannt. Am 16. September beim Zweitliga-Spiel in Ingolstadt zündeten Dresdner Anhänger zunächst ein Bengalisches Feuer und warfen später circa 20 Klopapierrollen in den Strafraum, so dass die Begegnung kurzzeitig unterbrochen werden musste.

:rotfl:

mobsi
27-10-2011, 21:44
:ko:

Mokka-Edel
27-10-2011, 22:06
Du sollst dich doch nicht aufregen:nein: