PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sportlerwahl Sportler des Jahres ab 2010


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 [27] 28 29 30 31 32 33

Manitu
16-12-2018, 18:33
[QUOTE=Esel1234;47474986]Friedrich steht wahrscheinlich nur in den Mannschaftssportarten zur Wahl, weil es ein Zweier- und Viererbob waren.

Aber so spannend war es schon lange nicht mehr. In keiner Kategorie gibt es einen 100% sicheren Sieger. :trippel:[/QUOTE]

Man könnte aus der Erfahrung heraus aber schon in etwa ableiten wie es ausgeht. Ich könnte fast Wetten, das am Ende die meisten sagen werden, war doch klar, das es so ausgeht. :D

Esel1234
16-12-2018, 18:42
[QUOTE=Manitu;47475088]Man könnte aus der Erfahrung heraus aber schon in etwa ableiten wie es ausgeht. [/QUOTE]

Dann gib doch mal deinen Tipp ab. :D

Holgermat
16-12-2018, 18:44
[QUOTE=24Florian;47473850]*schubs*

mein Wunsch:
H: Thomas Dressen
D: Laura Dahlmeier
M: Eishockey-Mannschaft

mein Tipp:
H: Patrick Lange
D: Laura Dahlmeier
M: Sawtschenko/Szolkowy

und wenn sie die Vogel zur Sportlerin des Jahres wählen klinke ich für immer aus diesem Thread/dieser Wahl aus! Dann kann ich sie nicht mehr ernst nehmen![/QUOTE]

Naja, wenn du nicht posten magst, weil Sportler wegen Schicksalsstory gewinnen, hättest du eigentlich schon 2008 damit aufhören müssen :zahn:

Manitu
16-12-2018, 19:31
[QUOTE=Esel1234;47475134]Dann gib doch mal deinen Tipp ab. :D[/QUOTE]

Auf jeden fall werden Tennis und Biathlon eine große Rolle spielen. Dann kommt der Rest von Olympia, dann Leichtathletik und paar Randsportarten. :D

Saruman
16-12-2018, 20:38
[QUOTE=24Florian;47473983]Für sowas ist diese Wahl aber nicht da!
Dafür gibt es genug andere Preise, die man ihr verleihen kann![/QUOTE]

Ich begeb mich nicht mit dir in dieses Diskussion,das wirste später noch erleben,das Bestenlisten im Leben nicht alles sind.

24Florian
16-12-2018, 20:49
[QUOTE=Saruman;47475761]Ich begeb mich nicht mit dir in dieses Diskussion,das wirste später noch erleben,das Bestenlisten im Leben nicht alles sind.[/QUOTE]

Das hat doch damit überhaupt nichts zu tun!!!

Es geht doch nicht darum, daß sie überhaupt keinen Preis bekommen soll. Sie soll gerne für ihren Kampfgeist usw. Auszeichnungen/Preise bekommen! So viele wie geht!
Aber bitte schön auch jene Auszeichnungen/Preise, die dafür gemacht sind!

Und ein Sportler des Jahres-Preis ist NICHT dafür gemacht!



btw. noch:
Dieses "Später erleben" erlebe ich gar nicht erst "Später", ich erlebe es JETZT SCHON! Ein enger Verwandter von mir ist seit einem halben Jahr Schwer Krank! Richtig Schwer Krank!
Aber er gibt nicht auf und kämpft!
Wo ist der Preis für ihn?
Wo ist seine Auszeichnung für ihn?
Egal, soll jetzt nicht das Thema sein!
Aber deswegen nur kurzum:
Ich weiß sehr genau wie du von was ich rede!

Esel1234
16-12-2018, 20:50
Ich sag's mal so: Wenn sie diesen Sparkassenpreis kriegt, der ja auch mit einer finanziellen Unterstützung verbunden ist, hätte sie sicher mehr davon.

tiptopflipflop
16-12-2018, 21:43
Möglicher Spoiler für die Sportlerin des Jahres
Nach dem Post auf facebook vom Stylisten von Kerber hat sie gewonnen. Habe ich so zumindest verstanden. Kann auch falsch liegen

mk431
16-12-2018, 21:47
[QUOTE=tiptopflipflop;47476127]Möglicher Spoiler für die Sportlerin des Jahres
Nach dem Post auf facebook vom Stylisten von Kerber hat sie gewonnen. Habe ich so zumindest verstanden. Kann auch falsch liegen[/QUOTE]

Das stimmt auch, Becker hat ihr den Preis überreicht.

reddevil
16-12-2018, 21:54
hoffe mal das die Vogel gewinnt :teufel:

aber Hauptsache nicht die Dahlmeier :trippel:

reddevil
16-12-2018, 22:03
dieser carsten von risse war schon immer unlustig :rolleyes:

oh oh katrins kleid :rotfl:

Manitu
16-12-2018, 22:04
uh Frau Müller in Kommunisten Rot. sieht ausgehungert aus.:teufel:

wuppi
16-12-2018, 22:06
[QUOTE=Manitu;47476274]uh Frau Müller in Kommunisten Rot. sieht ausgehungert aus.:teufel:[/QUOTE]
Sieht schrecklich aus. Und diese Schnittlauchhaare dazu.

reddevil
16-12-2018, 22:07
trainer des jahres auch da :anbet:

Manitu
16-12-2018, 22:07
[QUOTE=wuppi;47476288]Sieht schrecklich aus. Und diese Schnittlauchhaare dazu.[/QUOTE]

ich finde es scharf. :D

Esel1234
16-12-2018, 22:07
Es hat ja schon was, dass Löw sich dem stellt. :D Drivenes konnte sich das wahrscheinlich ersparen. :teufel:

reddevil
16-12-2018, 22:08
ah die männer zuerst sehr schön :trippel:

wuppi
16-12-2018, 22:09
[QUOTE=Manitu;47476293]ich finde es scharf. :D[/QUOTE]

Die Hose sitzt doch gar nicht.

mobsi
16-12-2018, 22:13
[QUOTE=wuppi;47476288]Sieht schrecklich aus. Und diese Schnittlauchhaare dazu.[/QUOTE]Geschmack hat sie wenig.

mk431
16-12-2018, 22:14
Die Sieger stehen fest

Kerber, Lange und die Eishockey-Nationalmannschaft

Also keine große Überraschung.

Manitu
16-12-2018, 22:14
[QUOTE=wuppi;47476305]Die Hose sitzt doch gar nicht.[/QUOTE]

Ich bin Stier was soll ich machen. :D

24Florian
16-12-2018, 22:15
Abele und Frenzel Top 3 ist beides schon ne Überraschung

und jetzt? Lange oder Wellinger?
oder doch Dressen? :D

Manitu
16-12-2018, 22:15
Frenzel Zweiter, es soll halt nicht sein. :(

Holgermat
16-12-2018, 22:16
[QUOTE=24Florian;47476334]Abele und Frenzel Top 3 ist beides schon ne Überraschung

und jetzt? Lange oder Wellinger?
oder doch Dressen? :D[/QUOTE]

Lange wäre so albern :rotfl:

tiptopflipflop
16-12-2018, 22:16
[QUOTE=mk431;47476329]Die Sieger stehen fest

Kerber, Lange und die Eishockey-Nationalmannschaft

Also keine große Überraschung.[/QUOTE]
Stimmt keine Überraschungen, aber trotzdem komisch,dass keine Olympiasieger/in gewonnen hat. Find ich persönlich nicht so toll aber was solls.

Esel1234
16-12-2018, 22:19
Die Top 5 der Männer:

Sportler des Jahres:
1. Patrick Lange (Triathlon) 1529 Punkte
2. Eric Frenzel (Nordische Kombination) 1139
3. Arthur Abele (Leichtathletik) 1021
4. Andreas Wellinger (Skispringen) 995
5. Thomas Dreßen (Ski alpin) 581

Quelle: SID

:)

reddevil
16-12-2018, 22:19
yeah Patrick Lange :freu::freu::freu::clap::clap:

Holgermat
16-12-2018, 22:19
Andreas Wellinger - drei Medaillen bei Olympia, erste Einzelolympiasieger seit Weißflog und noch nicht mal Top 3 :rotfl:

Himself
16-12-2018, 22:19
Finde ich nicht so prickelnd, aber ok...

Manitu
16-12-2018, 22:19
:rotfl: das wird nicht der Abend von Florian. :D

Aber finde es auch frech. :rolleyes:

24Florian
16-12-2018, 22:19
Lange :kater:

der kann froh sein, daß die Briten sich nicht für den Ironman Hawaii interessieren.
Die Brown-Lee-Brüder würden ihm um die Ohren laufen!

Esel1234
16-12-2018, 22:20
Das mit dem Streckenrekord bei Lange ist so überbewertet, wenn man bedenkt, dass die dieses Jahr zum ersten Mal eine andere Strecke gelaufen und geradelt sind.

Holgermat
16-12-2018, 22:20
[QUOTE=24Florian;47476362]Lange :kater:

der kann froh sein, daß die Briten sich nicht für den Ironman Hawaii interessieren.
Die Brown-Lee-Brüder würden ihm um die Ohren laufen![/QUOTE]

Und Achtung: Mehrwert für die olympische Disziplin Triathlon: 0,0000000000000000 :d:

mk431
16-12-2018, 22:20
[QUOTE=Manitu;47476361]:rotfl: das wird nicht der Abend von Florian. :D[/QUOTE]

Das stimmt, da bei den Frauen ihn sicherlich auch noch etwas aufregen wird.

reddevil
16-12-2018, 22:20
ich finds gut :smoke:

24Florian
16-12-2018, 22:21
[QUOTE=Holgermat;47476359]Andreas Wellinger - drei Medaillen bei Olympia, erste Einzelolympiasieger seit Weißflog und noch nicht mal Top 3 :rotfl:[/QUOTE]

:d::d:

Manitu
16-12-2018, 22:22
Alle jungen Männer in Deutschland werden jetzt Triathlon trainieren. :D

Holgermat
16-12-2018, 22:22
[QUOTE=24Florian;47476377]:d::d:[/QUOTE]

Und der erste männliche Einzelolympiasieger im Biathlon seit 12 Jahren noch nicht mal Top 5 :rotfl:

reddevil
16-12-2018, 22:23
was ist schon olympia gegen den ironman :teufel:

Esel1234
16-12-2018, 22:23
https://twitter.com/ZDFsport/status/1074413842350989313

24Florian
16-12-2018, 22:23
[QUOTE=Holgermat;47476371]Und Achtung: Mehrwert für die olympische Disziplin Triathlon: 0,0000000000000000 :d:[/QUOTE]
Eben!

Im wirklich wichtigen Triathlon - nämlich dem OLYMPISCHEN! - da sind wir bei den Herren nur noch drittklassig!
Aber auf Hawaii laufen gefühlt 8 Deutsche unter die Top 10 .... daran sieht man mal, wie "ernst" man diesen Titel eigentlich bewerten sollte :rolleyes:

Es gibt minimum 20 Triathleten auf der Welt, die mit 2-3 Jahre Spezialtraining den Lange in Hawaii locker schlagen würden, wenn sie denn wollen würden!

Manitu
16-12-2018, 22:24
Haben die nicht sonst, die ersten 10 vorgelesen ? Aber dann hätte es an Redezeit für den Allen gefehlt. :D

tiptopflipflop
16-12-2018, 22:24
Ich find das schon echt fies. Das war ja nicht mal knapp. warum wird den der Ironman immer so überbewertet?

Rachel Green
16-12-2018, 22:24
[QUOTE=Holgermat;47476359]Andreas Wellinger - drei Medaillen bei Olympia, erste Einzelolympiasieger seit Weißflog und noch nicht mal Top 3 :rotfl:[/QUOTE] Unfassbar. :kater:

Donato Renato
16-12-2018, 22:24
Wo ist eigentlich der amt. Tennis-Weltmeister abgeblieben?

mobsi
16-12-2018, 22:25
[QUOTE=Donato Renato;47476397]Wo ist eigentlich der amt. Tennis-Weltmeister abgeblieben?[/QUOTE]Platz 10 :rotfl:

Himself
16-12-2018, 22:25
[QUOTE=Holgermat;47476382]Und der erste männliche Einzelolympiasieger im Biathlon seit 12 Jahren noch nicht mal Top 5 :rotfl:[/QUOTE]

Nicht mal in den Top 10 :rotfl:

reddevil
16-12-2018, 22:25
hach, schöne Stimmung hier wieder :beiss:

Holgermat
16-12-2018, 22:25
[QUOTE=Holgermat;47476382]Und der erste männliche Einzelolympiasieger im Biathlon seit 12 Jahren noch nicht mal Top 5 :rotfl:[/QUOTE]

Peiffer noch nicht mal Top 10 unfassbar - Olympiasieger in der beim deutschen TV-Publikum beliebtesten Wintersportart :rotfl:

Esel1234
16-12-2018, 22:25
[QUOTE=Esel1234;47476387]https://twitter.com/ZDFsport/status/1074413842350989313[/QUOTE]

[QUOTE=Donato Renato;47476397]Wo ist eigentlich der amt. Tennis-Weltmeister abgeblieben?[/QUOTE]

Auf Platz 10.

mk431
16-12-2018, 22:25
[QUOTE=Donato Renato;47476397]Wo ist eigentlich der amt. Tennis-Weltmeister abgeblieben?[/QUOTE]

Auf Platz 10.

Holgermat
16-12-2018, 22:27
Nein Rudi - die Frage hier muss sein:"Warum sind die Deutschen auf der olympischen Distanz so scheiße?" :dada:

reddevil
16-12-2018, 22:27
[QUOTE=Holgermat;47476415]Nein Rudi - die Frage hier muss sein:"Warum sind die Deutschen auf der olympischen Distanz so scheiße?" :dada:[/QUOTE]

weil olympische Distanz nur was für Luschen ist! :teufel:

24Florian
16-12-2018, 22:28
[QUOTE=Holgermat;47476415]Nein Rudi - die Frage hier muss sein:"Warum sind die Deutschen auf der olympischen Distanz so scheiße?" :dada:[/QUOTE]

:d::d::d:
[QUOTE=Holgermat;47476382]Und der erste männliche Einzelolympiasieger im Biathlon seit 12 Jahren noch nicht mal Top 5 :rotfl:[/QUOTE]

noch nicht mal Top 10!!! :lol:

Der Lange sollte sich mal mit einer Leistungsdichte wie im Herren-Biathlon rumschlagen, dann könnte er einpacken! :rotfl:

Manitu
16-12-2018, 22:28
[QUOTE=reddevil;47476421]weil olympische Distanz nur was für Luschen ist! :teufel:[/QUOTE]

und es nichts kostet für die Sportförderung.:D

24Florian
16-12-2018, 22:31
[QUOTE=tiptopflipflop;47476393]Ich find das schon echt fies. Das war ja nicht mal knapp. warum wird den der Ironman immer so überbewertet?[/QUOTE]

Ich verstehe es auch nicht...
Das Rennen wird nicht mal von einer Handvoll Länder ernst genommen, am meisten von Deutschland.
Es ist das Logischste der Welt, daß da ein Deutscher gewinnt. bzw. daß da in den letzten 20 Jahren ca. 10-15x ein Deutscher gewonnen hat.

Und hier wird immer so getan, als würde sich die ganze Welt dafür interessieren, alle Länder der Welt würde ihre besten Triathleten dorthin schicken und wer da gewinnt wäre wirklich der beste Triathlet der Welt usw. usw. usw......

goldstern
16-12-2018, 22:32
[QUOTE=reddevil;47476404]hach, schöne Stimmung hier wieder :beiss:[/QUOTE]

Jetzt noch Vogel als Siegerin bei den Frauen und hier werden die ersten Fackeln angezündet :zahn:

wuppi
16-12-2018, 22:32
Schade. Macht kein Spaß hier zu lesen oder zu schreiben. :wink:

mobsi
16-12-2018, 22:34
Was ein Geschleime grad :rotfl:

24Florian
16-12-2018, 22:35
[QUOTE=mobsi;47476459]Was ein Geschleime grad :rotfl:[/QUOTE]

das ZDF hatte das Rennen die ganze Nacht übertragen. 8 Stunden am Stück. Warum also das eigene Produkt schlecht machen? :zahn:

reddevil
16-12-2018, 22:35
[QUOTE=mobsi;47476459]Was ein Geschleime grad :rotfl:[/QUOTE]

mal guggen wie das nachher bei den frauen wird. ergebnisse stehn ja schon weiter oben. :D

Holgermat
16-12-2018, 22:36
[QUOTE=goldstern;47476447]Jetzt noch Vogel als Siegerin bei den Frauen und hier werden die ersten Fackeln angezündet :zahn:[/QUOTE]

Naja, das kann man ja irgendwo noch verstehen. Aber das grad.... neeee.:rotfl:

reddevil
16-12-2018, 22:36
[QUOTE=24Florian;47476462]das ZDF hatte das Rennen die ganze Nacht übertragen. 8 Stunden am Stück. Warum also das eigene Produkt schlecht machen? :zahn:[/QUOTE]

und wer war dabei? :smoke: :wink:

1Live
16-12-2018, 22:36
[QUOTE=reddevil;47476404]hach, schöne Stimmung hier wieder :beiss:[/QUOTE]

Wie jedes Jahr.:beiss:

Esel1234
16-12-2018, 22:36
[QUOTE=mobsi;47476459]Was ein Geschleime grad :rotfl:[/QUOTE]

Ja, statt dem Schwiegerpapa hätte ich auch lieber eine Nennung der Top 10 gehabt. ;)

reddevil
16-12-2018, 22:38
Das Paarlauf Foto :D

24Florian
16-12-2018, 22:38
[QUOTE=Holgermat;47476466]Naja, das kann man ja irgendwo noch verstehen. Aber das grad.... neeee.:rotfl:[/QUOTE]

Ich mein, Deutschland ist gerade in fast allen Ausdauersportarten weltweit gesehen bestenfalls zweitklassig:
- Laufdisziplinen Leichtathletik
- Schwimmen
- Langlauf
- Olympischer Triathlon
- Eisschnellauf
usw. usw.

aber ausgerechnet im Ironman Triathlon beherrschen wir die Szene mit immer 5 Leuten in den Top 10 ... ja nee, is klar! :rotfl:

Donato Renato
16-12-2018, 22:41
Bei den Frauen wird es bestimmt Kerber. Tennis wird zwar im Free TV nicht mehr gezeigt, und wenn doch, dann schaut es keiner. Dahlmeier wird rauf- und runtergezeigt, 2x Gold, aber ein blasses Mäuschen. Kerber hat auch kein Glamour, gefällt den Deutschen aber irgendwie.

Manitu
16-12-2018, 22:42
Wir haben eine Amateur Boxweltmeisterin ? Warum weiß ich so was nicht. :(:D

24Florian
16-12-2018, 22:42
[QUOTE=Donato Renato;47476492]Bei den Frauen wird es bestimmt Kerber. Tennis wird zwar im Free TV nicht mehr gezeigt, und wenn doch, dann schaut es keiner. Dahlmeier wird rauf- und runtergezeigt, 2x Gold, aber ein blasses Mäuschen. Kerber hat auch kein Glamour, gefällt den Deutschen aber irgendwie.[/QUOTE]
Kerber und Dahlmeier is quasi pari.
Ich würde Dahlmeier nehmen wegen 2x Gold, aber ich akzeptiere auch Kerber!
[QUOTE=Manitu;47476499]Wir haben eine Amateur Boxweltmeisterin ? Warum weiß ich so was nicht. :(:D[/QUOTE]

weil das im Fußballland Deutschland untergeht :engel:
in vielen Nachbarländern von uns wäre sie dagegen ein Held!

mobsi
16-12-2018, 22:43
[QUOTE=Donato Renato;47476492]Bei den Frauen wird es bestimmt Kerber. Tennis wird zwar im Free TV nicht mehr gezeigt, und wenn doch, dann schaut es keiner. Dahlmeier wird rauf- und runtergezeigt, 2x Gold, aber ein blasses Mäuschen. Kerber hat auch kein Glamour, gefällt den Deutschen aber irgendwie.[/QUOTE]Aber hier wählen doch nicht die Deutschen? Nur irgendwie Journalisten?

Manitu
16-12-2018, 22:43
[QUOTE=Donato Renato;47476492]Bei den Frauen wird es bestimmt Kerber. Tennis wird zwar im Free TV nicht mehr gezeigt, und wenn doch, dann schaut es keiner. Dahlmeier wird rauf- und runtergezeigt, 2x Gold, aber ein blasses Mäuschen. Kerber hat auch kein Glamour, gefällt den Deutschen aber irgendwie.[/QUOTE]

Journalisten ;)

reddevil
16-12-2018, 22:43
oh oh.... :teufel:

Holgermat
16-12-2018, 22:44
Gleich gehen die Fackeln an. :teufel:

reddevil
16-12-2018, 22:45
flo :lol:

24Florian
16-12-2018, 22:45
yeah, Vogel gewinnt nicht :freu:

aber vor Dahlmeier, sorry aber .... :lol: :lol:

Tobi88
16-12-2018, 22:46
es wird Angie :freu::freu:

Rachel Green
16-12-2018, 22:46
:eek:

Esel1234
16-12-2018, 22:46
[QUOTE=Holgermat;47476466]Naja, das kann man ja irgendwo noch verstehen. Aber das grad.... neeee.:rotfl:[/QUOTE]

:d:

Ich hätte Vogel auch eher verstanden als Lange. Zumindest als Karriere-Anerkennung. Die hat jahrelang Topleistungen in Serie gebracht. :)

Manitu
16-12-2018, 22:46
Warum gewinnt die Kristina denn nicht, blödes Tennis.

tiptopflipflop
16-12-2018, 22:46
Einfach nur ein :rotfl: :freu:

24Florian
16-12-2018, 22:47
[QUOTE=Manitu;47476527]Warum gewinnt die Kristina denn nicht, blödes Tennis.[/QUOTE]
vielleicht wirds auch Gesa :zahn:

reddevil
16-12-2018, 22:48
jetzt kriegt sie sogar noch nen preis :teufel:

also ich finds gut :smoke:

Donato Renato
16-12-2018, 22:49
2020 heißt die Sportlerin des Jahres Gina Lückenkemper.

Esel1234
16-12-2018, 22:49
[QUOTE=Donato Renato;47476538]2020 heißt die Sportlerin des Jahres Gina Lückenkemper.[/QUOTE]

Sie ist schon dieses Jahr Fünfte geworden. :D

wuppi
16-12-2018, 22:50
[QUOTE=reddevil;47476536]jetzt kriegt sie sogar noch nen preis :teufel:

also ich finds gut :smoke:[/QUOTE]

:d:

reddevil
16-12-2018, 22:50
[QUOTE=Donato Renato;47476538]2020 heißt die Sportlerin des Jahres Gina Lückenkemper.[/QUOTE]

ungedopt? :o :zahn:

Tokio2020
16-12-2018, 22:50
[QUOTE=reddevil;47476536]jetzt kriegt sie sogar noch nen preis :teufel:

also ich finds gut :smoke:[/QUOTE]

Den Sparkassenpreis hat sie sich aber echt verdient. Natürlich darf sie aber niemals vor Dahlmeier landen.

Manitu
16-12-2018, 22:50
Bis jetzt noch kein Olympiasieger/in Sportler des Jahres. Olympia wird tatsächlich überbewertet.
Triathlon, Tennis Geldsportarten, die nicht jeder im Hochleistungssport machen kann, haben eine höhere Stellung. Passt.:d:

Himself
16-12-2018, 22:50
Kerber ials Siegerin ist ok, aber Vogel auf Platz 2... naja....

chining
16-12-2018, 22:50
Dahlmeier nur dritte? :hammer:

24Florian
16-12-2018, 22:51
[QUOTE=Tokio2020;47476546]Den Sparkassenpreis hat sie sich aber echt verdient. Natürlich darf sie aber niemals vor Dahlmeier landen.[/QUOTE]

:d:

Manitu
16-12-2018, 22:52
Kerber muss sich als Siegerin nach Frau Vogel aber komisch vorkommen.

24Florian
16-12-2018, 22:54
[QUOTE=chining;47476551]Dahlmeier nur dritte? :hammer:[/QUOTE]

ja, die mußte sich nur gegen so Granaten wie Makarainen, Kuzmina, Domracheva, Wierer, Dorin, Eckhoff, Braisaz, Vittozzi, Vitkova, Olsbu, Oeberg, die Semerenkos usw usw usw usw durchsetzen, sowas is zu lame .... da hatte ja der Lange auf Hawaii noch größere Konkurrenz :gähn:

Himself
16-12-2018, 22:57
Trotzdem Glückwunsch an Laura für Platz 3.
Ich könnte mir vorstellen, dass sie froh ist nicht gewonnen zu haben. Ich glaube sie hasst diese Galas und bei einem Sieg hätte man ihr die Ausrede heute nicht durchgehen lassen. :D

24Florian
16-12-2018, 22:57
[QUOTE=Manitu;47476548]Bis jetzt noch kein Olympiasieger/in Sportler des Jahres. Olympia wird tatsächlich überbewertet.
Triathlon, Tennis Geldsportarten, die nicht jeder im Hochleistungssport machen kann, haben eine höhere Stellung. Passt.:d:[/QUOTE]

"Welcome to Germany" sag ich da nur

mobsi
16-12-2018, 22:58
Aber Kristina ist schon sehr sympathisch.

reddevil
16-12-2018, 22:59
gleicher Schneider? :rotfl:

mobsi
16-12-2018, 23:00
[QUOTE=reddevil;47476591]gleicher Schneider? :rotfl:[/QUOTE]Schaut die alt aus :fürcht:

Esel1234
16-12-2018, 23:00
Top 10:

https://twitter.com/ZDFsport/status/1074423586801270785