PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tennis Tennis 2011 - Deutsche Siege erhöhen die Postingzahl


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 [32] 33 34 35 36 37 38

goldstern
11-09-2011, 12:42
[QUOTE=narrische;33347218]das könnte man sicher auch netter schreiben...[/QUOTE]

seit wann schreibt Florian nett? :zahn:

narrische
11-09-2011, 12:45
[QUOTE=goldstern;33347289]seit wann schreibt Florian nett? :zahn:[/QUOTE]manchmal kann er das :D

Jack Frost
11-09-2011, 12:48
Bin mit den Ergebnissen gestern so semi zufrieden. Schade dass es für Kerber nicht gereicht hat, aber das Halbfinale ist ja auch schon mehr als man sich nach dem Verlauf der Saison von ihr erträumen konnte.
Und der Stosur gönne ich das Finale auch. Die Basherei "Schlechteste Top 10 Spielerin aller Zeiten " usw. in anderen Foren geht einem langsam auf den Nerv.
Williams vs. Wozniacki war mir eigentlich wurst. Bin von beiden kein Fan, hab auch gegen beide nicht wirklich was.

Ist aber schon bezeichnend, dass eine Kim Clijsters vor zwei Jahren oder eine Serena jetzt nach jahrelanger bzw. monatelanger Auszeit mal eben so wiederkommen können und Grand Slams gewinnen.

Mit dem Herrenfinale kann ich gut leben. Hauptsache Roger kann sich mal wieder in die Tennistasche heulen. :D

24Florian
11-09-2011, 13:08
[QUOTE=narrische;33347218]das könnte man sicher auch netter schreiben...[/QUOTE]
sicherlich
aber du kennst mich ja - ich schreib immer genau das was ich denke. Egal wie es dann klingt.
[QUOTE=goldstern;33347289]seit wann schreibt Florian nett? :zahn:[/QUOTE]
geh 5Jahreswertung versauen!

goldstern
11-09-2011, 13:12
[QUOTE=24Florian;33347491]
geh 5Jahreswertung versauen![/QUOTE]

geht leider nicht mehr, sowas können diese Saison nur noch deine Bayern :D

Georgie
11-09-2011, 13:14
[QUOTE=24Florian;33347491]aber du kennst mich ja - ich schreib immer genau das was ich denke. Egal wie es dann klingt.[/QUOTE]

So MUSS es auch sein! :d: http://i54.tinypic.com/35ktjyb.jpg

24Florian
11-09-2011, 13:16
[QUOTE=goldstern;33347528]geht leider nicht mehr, sowas können diese Saison nur noch deine Bayern :D[/QUOTE]
tsja wenn man sich so nen Grottenverein aussucht..... :nixweiss:

jetzt aber genug offtopic

Tokio2020
11-09-2011, 13:17
Das Problem bei der Dänin ist doch, dass sie die ganz klare Nr.1 ist und keiner wirklich weiß wieso.

Zum einen hat sie eine total passive Spielweise und zum anderen hat sie bis heute noch kein Grandslam Turnier gewonnen und wenn sie so weiter macht wird das auch nicht passieren.
Auch in meinen Augen ist sie eine sehr unwürdige Nr. 1.

mk431
11-09-2011, 13:21
[QUOTE=London2012;33347563]Das Problem bei der Dänin ist doch, dass sie die ganz klare Nr.1 ist und keiner wirklich weiß wieso.

Zum einen hat sie eine total passive Spielweise und zum anderen hat sie bis heute noch kein Grandslam Turnier gewonnen und wenn sie so weiter macht wird das auch nicht passieren.
Auch in meinen Augen ist sie eine sehr unwürdige Nr. 1.[/QUOTE]

Wer soll es denn sonst sein?

Wozniacki hält derzeit immerhin 4 Titel von den 9 großen WTA-Turnieren.

narrische
11-09-2011, 13:27
[QUOTE=London2012;33347563]Das Problem bei der Dänin ist doch, dass sie die ganz klare Nr.1 ist und keiner wirklich weiß wieso.[/QUOTE]das is ganz einfach => Konstanz und sie gewinnt genug Turniere :D

[QUOTE=London2012;33347563]Zum einen hat sie eine total passive Spielweise und zum anderen hat sie bis heute noch kein Grandslam Turnier gewonnen und wenn sie so weiter macht wird das auch nicht passieren.
Auch in meinen Augen ist sie eine sehr unwürdige Nr. 1.[/QUOTE]sie kann ja auch anders spielen, das is nicht das Problem...sie muss es halt einfach nicht. GS-Turniere werden imo sowieso überbewertet :D

und am Ende des Tages is einfach leichter sich über die Nummer 1 lustig zu machen, die keine GS-Titel hat und kaum gegen die wirklichen Weltklassespieler mithalten kann als über die gesamte WTA :D

Tokio2020
11-09-2011, 13:34
[QUOTE=mk431;33347603]Wer soll es denn sonst sein?

Wozniacki hält derzeit immerhin 4 Titel von den 9 großen WTA-Turnieren.[/QUOTE]

ja, aber sie ist doch einer Nr.1 unwürdig. Guck dir mal an welche Spielerinnen alles schon nr.1 waren, und vergleich das mal mit ihr.
Stell dir vor Nadal, Söderling, Djokovic und Murray würden alle nicht spielen, ein federer würde nur 5 Turniere im Jahr spielen...dann wäre Ferrer die Nr. 1 und der wäre auch kein würdiger. Ist nunmal so, Wozniacki ist die schwächste langfriste nr. 1 der Tennisgeschichte;)

@ narrische: jaja, GS werden genauso überbewertet wie olympische Spiele:zahn:

mk431
11-09-2011, 13:39
[QUOTE=London2012;33347710]ja, aber sie ist doch einer Nr.1 unwürdig. Guck dir mal an welche Spielerinnen alles schon nr.1 waren, und vergleich das mal mit ihr.
Stell dir vor Nadal, Söderling, Djokovic und Murray würden alle nicht spielen, ein federer würde nur 5 Turniere im Jahr spielen...dann wäre Ferrer die Nr. 1 und das wäre auch keine würdige. Ist nunmal so, Wozniacki ist die schwächste langfriste nr. 1 der Tennisgeschichte;)[/QUOTE]

Na ja, auch bei den Herren gab es Spieler wie Rios, Rafter, Kafelnikov, Moya oder Ferrero, die mal auf 1 standen und kaum jemand wusste warum.


Derzeit ist die Damentour halt sehr ausgeglichen und um da Nummer 1 zu sein, muss man eine gewisse Konstanz haben, was viele eben nicht haben. Die Erfolge verteilen sich halt ziemlich. Früher wäre es auch undenkbar gewesen mit 3 GS-Viertelfinals wie bei Petkovic aktuell, nicht in den Top 10 zu stehen.

narrische
11-09-2011, 13:39
[QUOTE=London2012;33347710]ja, aber sie ist doch einer Nr.1 unwürdig. Guck dir mal an welche Spielerinnen alles schon nr.1 waren, und vergleich das mal mit ihr.
Stell dir vor Nadal, Söderling, Djokovic und Murray würden alle nicht spielen, ein federer würde nur 5 Turniere im Jahr spielen...dann wäre Ferrer die Nr. 1 und der wäre auch kein würdiger. Ist nunmal so, Wozniacki ist die schwächste langfriste nr. 1 der Tennisgeschichte;)

@ narrische: jaja, GS werden genauso überbewertet wie olympische Spiele:zahn:[/QUOTE]
mindestens :D


was macht ein Söderling in deiner Aufzählung? :rotfl:

Tokio2020
11-09-2011, 13:49
Ich hab übrigens nichts persönliches gegen die Dänin. Ich hab ihr sogar letzte Nacht mal die Daumen gedrückt.

Ich halte nämlich meistens zu den Außenseitern :rotfl:

snoopy15
11-09-2011, 14:04
dieses ewige Gerede über die unwürdige Nr.1 :nein:
als ob sie jemanden bestochen hätte, um an die Spitze zu kommen :rolleyes:

sie spielt einfach das, was sie kann und was in ihren Möglichkeiten liegt und das sehr erfolgreich
es ist nicht ihre Schuld wenn ihre Gegnerinnen sie nicht schlagen können, generell zu unkonstant während einer Saison sind oder eben länger verletzt sind

übrigens war auch Kim Clijsters die Nr.1 bevor sie ein Grand Slam gewonnen hat ;)

24Florian
11-09-2011, 14:11
[QUOTE=London2012;33347710]
@ narrische: jaja, GS werden genauso überbewertet wie olympische Spiele[/QUOTE]
ach du kennst narrische noch nicht?
dann wirds aber langsam Zeit! :D

Jack Frost
11-09-2011, 14:12
[QUOTE=London2012;33347563]Das Problem bei der Dänin ist doch, dass sie die ganz klare Nr.1 ist und keiner wirklich weiß wieso.

Zum einen hat sie eine total passive Spielweise und zum anderen hat sie bis heute noch kein Grandslam Turnier gewonnen und wenn sie so weiter macht wird das auch nicht passieren.
Auch in meinen Augen ist sie eine sehr unwürdige Nr. 1.[/QUOTE]

Ich sag dir, warum sie auf Platz 1 ist. Sie hat die meisten Punkten in den letzten 12 Monaten gewonnen. Darum. Das und nur das ist für die Weltrangliste relevant.
Für die Spielweise oder die "Schönheit" des Spiels kann man kaum Weltranglistenpunkte vergeben. ;)
Und die Grand Slams sind eh seit Jahren überbewertet. Die eine oder andere, die in den letzten Jahren ein Grand Slam gewonnen hat, hat dort auch keine besseren Spielerinnen geschlagen, wie bei einem Tier 1 oder Tier 2 Turnier.

Tokio2020
11-09-2011, 14:19
Danke für die Belehrungen, ich weiß dass sie am meisten gewonnen hat. Ist sie deshalb eine tolle Spielerin? :achso:

PS: ich habe diese Meinung nicht Exklusiv. zB Willander hat gestern noch mal ausdrücklich gesagt, dass man das Weltranglistensystem bei den Damen überarbeiten muss!

narrische
11-09-2011, 14:26
[QUOTE=London2012;33348076]
PS: ich habe diese Meinung nicht Exklusiv. zB Willander hat gestern noch mal ausdrücklich gesagt, dass man das Weltranglistensystem bei den Damen überarbeiten muss![/QUOTE]Wilander labert tagein, tagaus :D

und wenn sie am meisten gewonnen hat dann steht sie ja sowieso zurecht vorne :zahn:

mk431
11-09-2011, 14:29
Wieso sollte man das überarbeiten?
Schon jetzt sind die Grand Slam Turniere ziemlich überbewertet.

Es gibt halt auch noch andere Turniere als die GS-Turniere, ansonsten könnte man die gesamte WTA-Tour ja gleich streichen.

Wozniacki hält 4 große WTA-Titel, was von den Punkten in etwa 2 GS-Titel entspricht. So etwas hat nun mal keine andere Spielerin derzeit zu bieten.

Schon alles sehr komisch. Als es bei den Herren einige One-Slam Wonders auf 1 standen, gab es nicht solch eine Diskussion. :rolleyes:

Jack Frost
11-09-2011, 14:31
[QUOTE=London2012;33348076]Danke für die Belehrungen, ich weiß dass sie am meisten gewonnen hat. Ist sie deshalb eine tolle Spielerin? :achso:

PS: ich habe diese meinung nicht Exklusiv. zB Willander at gestern noch mal ausdrücklich gesagt, dass man das Weltranglistensystem bei den Damen überarbeiten muss![/QUOTE]

Naja, und wie stellt sich der Wilander das vor?
Entwertung aller anderen Turniere außerhalb der GS? Da werden sich die kleineren Turniere bedanken, weil die großen Namen sich nur noch auf die GS konzentrieren.
Eine Jury, die Punkte für Spielweise, Schönheit der Spielerin, Vermarktbarkeit, Größe der Fanbase vergibt? Sozusagen die B-Note?
Den "würdigen" Spielerinnen verbieten, für Monate wegen Krankheit oder Lustlosigkeit auszufallen?


:nixweiss:

vespasian
11-09-2011, 14:37
[QUOTE=Nord-Alpiner;33346750]:d:
Apropos: Das Schwarze unter den Fingernägeln ist bei den Williamsen die Haut :zahn:

Ich hätte auch Caro den Sieg gegönnt, ist viel symphatischer und hübscher wie Serena.
Wer war denn der Kommentator der Caro so runtergemacht hat?[/QUOTE]
Joa, das ist schon sehr sympathisch wenn jemand den Krampfanfall von Nadal nachäfft. Vielleicht sollte sie mal an Doha denken und schauen wie sie sich dabei gefühlt hat.

Tokio2020
11-09-2011, 14:41
[QUOTE=mk431;33348192]Wieso sollte man das überarbeiten?
Schon jetzt sind die Grand Slam Turniere ziemlich überbewertet.

Es gibt halt auch noch andere Turniere als die GS-Turniere, ansonsten könnte man die gesamte WTA-Tour ja gleich streichen.

Wozniacki hält 4 große WTA-Titel, was von den Punkten in etwa 2 GS-Titel entspricht. So etwas hat nun mal keine andere Spielerin derzeit zu bieten.

Schon alles sehr komisch. Als es bei den Herren einige One-Slam Wonders auf 1 standen, gab es nicht solch eine Diskussion. :rolleyes:[/QUOTE]

Ja, weil die
a. noch sehr gut gespielt hatten (zb Hewitt zu seinen Topzeiten)..und übrigens... wo stehen diese Spieler HEUTE??? Dann weißt du wo eine Wozniacki bald laden könnte, wenn sie nicht an sich arbeitet.
b. Auch nicht so überlegen auf 1 waren (deswegen war auch bei Ivanovic die Diskussion nicht so groß) sy vespasian

Dazu kommt dass GS- alles andere als überbewertet sind. Frag mal bei den Männern nach, für die Topspieler sind die 1000er bessere Vorbereitungsturniere. Auch wenn dir das nicht gefallen mag.

Zu Cliysters: die war aber immer eine starke Spielerin und hat nicht umsonst noch einige sehr große Turniere gewonnen oder kam zumindest immer weit. Es ist ja nicht mal so dass die Dänin sonst immer so weit gekommen ist wie jetzt. zB in Wimbledon ist die schon in der 4. Runde, in paris in der 3. Runde !!! rausgeflogen!!!

Wozniacki versagt ja nicht ohne Grund bei den großen Turnieren. Kaum geben die anderen mal richtig Gas (was eben bei normalen WTA-Turnieren nicht so der Fall ist) hat sie einfach keine Chance mehr!

Abschließend muss man einfach sagen dass zwar das Damentennis in der Breite (Plätze 10- 30) nie so gut war wie jetzt...aber die Topspielerinnen einfach nicht mehr die Klasse von vor sagen wir mal 10 jahren haben.

So, das war mein Wort zum Sonntag:zahn:

mk431
11-09-2011, 15:02
[QUOTE=London2012;33348322]Ja, weil die
a. noch sehr gut gespielt hatten (zb Hewitt zu seinen Topzeiten)..und übrigens... wo stehen diese Spieler HEUTE??? Dann weißt du wo eine Wozniacki bald laden könnte, wenn sie nicht an sich arbeitet.[/quote]

Sicher muss sie weiterhin ihre Ergebnisse bringen.

Nur hatten hier die Damen Li, Sharapova und auch Kvitova gute Chancen gehabt Punkte auf Wozniacki aufzuholen und sogar sie vielleicht bis Jahresende vom Thron zu stoßen. Aber sie sind kläglich bei den US Open daran gescheitert, so dass Wozniacki inzwischen zu 99% bis Jahresende auf 1 bleiben wird.

[QUOTE=London2012;33348322]
Dazu kommt dass GS- alles andere als überbewertet sind. Frag mal bei den Männern nach, für die Topspieler sind die 1000er bessere Vorbereitungsturniere. Auch wenn dir das nicht gefallen mag.[/quote]

Nein, bei den Herren gewinnen die Topleute auch die 1000er Turniere. Es gibt eben noch ein Leben neben der GS-Turniere und die anderen Turniere werden auch in der Weltrangliste berücksichtigt.

[QUOTE=London2012;33348322]
Wozniacki versagt ja nicht ohne Grund bei den großen Turnieren. Kaum geben die anderen mal richtig Gas (was eben bei normalen WTA-Turnieren nicht so der Fall ist) hat sie einfach keine Chance mehr![/quote]

Wozniacki ist gerade mal 21. Außer Kvitova hat doch niemand in ihrem Alter einen GS-Titel.

[QUOTE=London2012;33348322]
Abschließend muss man einfach sagen dass zwar das Damentennis in der Breite (Plätze 10- 30) nie so gut war wie jetzt...aber die Topspielerinnen einfach nicht mehr die Klasse von vor sagen wir mal 10 jahren haben.
[/QUOTE]

Nicht nur bis Platz 30 sondern eigentlich noch viel weiter. So viel stärker waren die Spielerin vor 10 Jahren jetzt auch nicht. Nur haben sich damals die Erfolge auf wenige Damen konzentriert, auch eben weil die Breite gar nicht vorhanden war. Zu Grafs Zeiten war das ja noch viel extremer.
Ich bin doch ziemlich froh, dass man bei den Damen eben keine 10 Turniere mehr im Jahr gewinnen kann.

Tokio2020
11-09-2011, 15:08
[QUOTE=mk431;33348524]Sicher muss sie weiterhin ihre Ergebnisse bringen.

Nur hatten hier die Damen Li, Sharapova und auch Kvitova gute Chancen gehabt Punkte auf Wozniacki aufzuholen und sogar sie vielleicht bis Jahresende vom Thron zu stoßen. Aber sie sind kläglich bei den US Open daran gescheitert, so dass Wozniacki inzwischen zu 99% bis Jahresende auf 1 bleiben wird.



Nein, bei den Herren gewinnen die Topleute auch die 1000er Turniere. Es gibt eben noch ein Leben neben der GS-Turniere und die anderen Turniere werden auch in der Weltrangliste berücksichtigt.



Wozniacki ist gerade mal 21. Außer Kvitova hat doch niemand in ihrem Alter einen GS-Titel.



Nicht nur bis Platz 30 sondern eigentlich noch viel weiter. So viel stärker waren die Spielerin vor 10 Jahren jetzt auch nicht. Nur haben sich damals die Erfolge auf wenige Damen konzentriert, auch eben weil die Breite gar nicht vorhanden war. Zu Grafs Zeiten war das ja noch viel extremer.
Ich bin doch ziemlich froh, dass man bei den Damen eben keine 10 Turniere mehr im Jahr gewinnen kann.[/QUOTE]


:tsts: Bei den Herren gewinnen die Topleute aber auch die GS...WEIL sie (für mich die Top 3-5) alle mehr mehr oder weniger einer Nr. 1 würdig sind. Und es ist trotzdem so, dass die GS ganz klar mit Abstand am wichtigsten für diese Spieler sind!

Wenn Wozniacki regelmäßig so weit kommen würde wie jetzt würde ich nichts sagen.
Wenn sie richtig gut spielen würde und verlieren würde, würde ich nichts sagen.
Wenn sie nicht das ganze Jahr über haushoch in der Weltrangliste geführt hätte, würde ich nichts sagen.
Ist aber alles 3 nicht der Fall.

So, und nun sage ich zu dieser Sache nichts mehr :D

mk431
11-09-2011, 15:15
Bei den Herren haben auch schon Spieler wie Gaudio oder Gomez GS-Turniere gewonnen, auch wenn das heute vielleicht gerne vergessen wird.

Wozniacki ist halt auf Sand und Rasen nicht so stark. Ihr stärksten GS-Turnieren werden die Australian Open und die US Open bleiben, das sieht man ja auch an den Ergebnissen.

Die Weltrangliste ist auch keine Talentrangliste, sondern zeigt nur wer in den letzten 52 Wochen nach einem bestimmten Punktesystem am erfolgreichsten war und das ist ohne Zweifel derzeit bei den Damen Wozniacki. Wobei Wozniacki noch 2 große Titel und das Masters-Finale bis Jahresende zu verteidigen hat.

Tokio2020
11-09-2011, 15:20
ja die Weltrangliste lügt nicht...
genau wie die im Fußball :clap::clap::clap:


So, heute bin ich übrigens für Stosur. Denke aber das wird eine ganz klare Sache für Williams ;)

Ups...dann würde ja die nr. 27 der Welt gewinnen...was für eine Sensation!

mk431
11-09-2011, 15:48
Die Weltrangliste berücksichtigt halt nicht, wenn jemand fast 1 Jahr ausfällt. Wie soll das auch funktionieren. Bei der Rückkehr von Seles 1995 hatte die WTA damals diese dämliche Idee mit der Co-Nummer 1. :rolleyes:

Außerdem hat eine Serena jetzt gerade mal 1 größeres WTA-Turnier mit Toronto gewonnen und jetzt halt hier die US Open (Sieg oder Finale). Man sollte nicht vergessen, dass auch sie in Wimbledon sehr früh gescheitert ist.

narrische
11-09-2011, 22:52
wer schaut? :wink:

Esel1234
11-09-2011, 22:53
Es sind alle Deutschen raus. Da erwartest Du doch hoffentlich nicht, dass hier gepostet wird. :nixweiss:

narrische
11-09-2011, 22:54
es gibt 1-2 Leute die auch posten wenn Deutsche ausgeschieden sind :ja: :D

Kaan
11-09-2011, 22:55
Hä? Was hat es mit den Deutschen zu tun? Bei mir liegt es eher am Geschlecht. Kann Frauentennis nicht wirklich ernstnehmen, es langweilt mich.

Zetsu
11-09-2011, 22:57
[QUOTE=Kaan;33356044]Hä? Was hat es mit den Deutschen zu tun? Bei mir liegt es eher am Geschlecht. Kann Frauentennis nicht wirklich ernstnehmen, es langweilt mich.[/QUOTE]

:rotfl:

Tokio2020
11-09-2011, 22:58
Also das fand ich von Petzsche sehr unsportlich!:suspekt:

watch?v=532c2FoGqj8

Nord-Alpiner
11-09-2011, 23:00
[QUOTE=narrische;33356004]wer schaut? :wink:[/QUOTE]

:wink:
Aber ob ich bis zum Ende sehe mal abwarten, hab Schlaf nachzuholen. Wobei, sehr lange wird sich Serena wohl nicht Zeit lassen :trippel:

narrische
11-09-2011, 23:02
Break Sam :wub:

Zetsu
11-09-2011, 23:02
sieht doch ganz ordentlich aus, so far.

snoopy15
11-09-2011, 23:03
Break von Stosur :anbet:

der Kommentator sagt das schon richtig, Stosur muss Serena bewegen

Saruman
11-09-2011, 23:07
[QUOTE=narrische;33356135]Break Sam :wub:[/QUOTE]

Du musst Damen Tennis mittlerweile echt hassen. :zahn:

narrische
11-09-2011, 23:08
[QUOTE=Saruman;33356219]Du musst Damen Tennis mittlerweile echt hassen. :zahn:[/QUOTE]:suspekt:

aber ich mag Sam :tsts: :D

Esel1234
11-09-2011, 23:10
Das Spiel ist eine Wohltat für die Ohren.

Nord-Alpiner
11-09-2011, 23:13
Guter Start, leider nicht das Doppelbreak. Na wenn Sam dies man hält :bitte:

Saruman
11-09-2011, 23:15
[QUOTE=narrische;33356234]:suspekt:

aber ich mag Sam :tsts: :D[/QUOTE]

Watt? :o Narrische bist Dus? :suspekt:
Mir ist sie egal,Haupsache Williams gewinnt nicht...aber da kommt sicherlich auch noch irgendwas mit 9/11. :rolleyes:

narrische
11-09-2011, 23:17
[QUOTE=Saruman;33356320]Watt? :o Narrische bist Dus? :suspekt:
[/QUOTE]:rotfl:
Sam is ne coole Socke, die spielerisch was drauf hat...das passt schon :D

snoopy15
11-09-2011, 23:18
:clap:

MarkenMusik-Fan
11-09-2011, 23:19
Samantha muss gewinnen! Wer Kerber schlägt, der wird von niemand anderem geschlagen

Tokio2020
11-09-2011, 23:20
:clap::clap::clap:

narrische
11-09-2011, 23:20
[QUOTE=Meine Wenigkeit;33356373]Samantha muss gewinnen! Wer Kerber schlägt, der wird von niemand anderem geschlagen[/QUOTE]absolut :d:

narrische
11-09-2011, 23:22
Serena is aber auch wirklich grottig heute, aber hey das is gut für Sam :wub:

Zetsu
11-09-2011, 23:22
spielt da Wozniacki gegen Stosur ? :suspekt:

Nord-Alpiner
11-09-2011, 23:22
:freu: Bravo Sam, weiter so! :freu:

Johnbert
11-09-2011, 23:22
bravo sam! weitermachen! :anbet: :clap:

snoopy15
11-09-2011, 23:22
Sam :anbet::anbet::anbet::anbet:

und jetzt nur nicht nachdenken und weiterhin so spielen
:brüll: feg die Serena vom Platz

Saruman
11-09-2011, 23:23
:brüll: Frau Williams,Frau Williams,das Finale hat begonnen.

narrische
11-09-2011, 23:24
[QUOTE=Zetsu;33356423]spielt da Wozniacki gegen Stosur ? :suspekt:[/QUOTE]nö Serena hatte doch sicher auch schon den ein oder anderen Winner, oder? :D

snoopy15
11-09-2011, 23:24
jetzt gleich breaken :trippel:

Tokio2020
11-09-2011, 23:24
aussie aussie aussie :clap::clap::clap:

snoopy15
11-09-2011, 23:26
die Stimmung ist ja gut :D

Saruman
11-09-2011, 23:27
Also wenn hätte ich gern ein 6/0 für Stosur im 2.Satz. :teufel:

Saruman
11-09-2011, 23:28
Zickenalarm :clap::clap:

snoopy15
11-09-2011, 23:28
tja Serena das ist nicht das erste Mal :tsts:

Zetsu
11-09-2011, 23:28
oh oh oh ...

Tokio2020
11-09-2011, 23:28
hab ich so noch nie gesehen :rotfl:

narrische
11-09-2011, 23:29
wenn alle Schiedsrichter so konsequent wären...

Esel1234
11-09-2011, 23:29
Die Schiedsrichterin ist mutig. :zahn:

snoopy15
11-09-2011, 23:29
[QUOTE=London2012;33356510]hab ich so noch nie gesehen :rotfl:[/QUOTE]

ich schon und zwar eben bei Serena

trashman
11-09-2011, 23:29
Haben die das French-Open-Publikum nach New York gekarrt? :zahn:

Saruman
11-09-2011, 23:30
Geile Schirifrau :rotfl:

Nord-Alpiner
11-09-2011, 23:30
Stimmung in der Bude :D

:brüll:Sammy, nicht ablenken lassen!

Saruman
11-09-2011, 23:31
Williams mimt Martina Hinigis. :anbet: :teufel:

narrische
11-09-2011, 23:31
allein für das Gehabe nach dem 0-15 könnte man Serena wieder nen Punkt abziehen...

snoopy15
11-09-2011, 23:32
toll jetzt ist die Serena aufgewacht :rolleyes:

Tokio2020
11-09-2011, 23:32
[QUOTE=snoopy15;33356518]ich schon und zwar eben bei Serena[/QUOTE]

ich kann mich nur an diesen Skandal mit dem Fußfehler einnern, der gerade angesprochen wurde.

jetzt gehts aber ab :eek::eek::eek:

Johnbert
11-09-2011, 23:33
was isn passiert? schaus nur im liveticker an. aber serena scheint ausgetickt zu sein und sam hat jetzt wohl das ganze publikum gegen sich. na supi :helga:

narrische
11-09-2011, 23:33
und wieder Blick Richtung Stiristuhl...

Tokio2020
11-09-2011, 23:33
[QUOTE=narrische;33356553]allein für das Gehabe nach dem 0-15 könnte man Serena wieder nen Punkt abziehen...[/QUOTE]

sie ist verwarnt worden. Beim nächsten mal gibt es nen Punktabzug, beim dritten mal wäre ende im gelände :clap:

snoopy15
11-09-2011, 23:34
toll das war's jetzt :rolleyes:

Nord-Alpiner
11-09-2011, 23:35
:tkbeiss:

Zetsu
11-09-2011, 23:36
Williams kann sich überhaupt nicht beruhigen. :rotfl:

narrische
11-09-2011, 23:36
[QUOTE=London2012;33356577]sie ist verwarnt worden. Beim nächsten mal gibt es nen Punktabzug, beim dritten mal wäre ende im gelände :clap:[/QUOTE]Diskussion mit Anspielung nach dem Game für Sam, Gehabe nach dem 0-15, Blick nach Gamegewinn, jetzt wieder Diskussion mit Wörtern wie Loser, Hater usw....

sports-boy
11-09-2011, 23:36
Serena hat sie doch echt nicht mehr alle!!! :kater::kater::kater:

Was macht sie auf der Strasse wenn ihr etwas nicht passt? Zuschlagen? :nixweiss:

flex197
11-09-2011, 23:37
Also irgendwie war es für Sam das Scjlechteste was passieren konnte, dass der Schiri sam den Punkt gegeben hat. MIST!!

Gome on Sam!!

trashman
11-09-2011, 23:37
Ein keifender McEnroe war seinerzeit nur ein Maulheld. Aber bei Serena würde ich mich nicht wundern, wenn sie die Schiröse vom Stuhl kippt und dann mit dem Schläger vermöbelt. :D

Saruman
11-09-2011, 23:37
[QUOTE=Zetsu;33356608]Williams kann sich überhaupt nicht beruhigen. :rotfl:[/QUOTE]

Soll doch vom Platz rennen und Mutti muss sie zurück brinen...*Hingis* :trippel: :zahn:

Tokio2020
11-09-2011, 23:38
stellt euch vor Serena verliert. das wird dann eine sehr lustige Siegerehrung :rotfl:

Nord-Alpiner
11-09-2011, 23:38
[QUOTE=narrische;33356571]und wieder Blick Richtung Stiristuhl...[/QUOTE]

Normalerweise gefallen mir Spieler/innen die mal ausrasten und diskutieren, dann ist endlich mal was los auf dem Platz. War früher bei McEnroe/Connors immer klasse.

Saruman
11-09-2011, 23:38
[QUOTE=trashman;33356625]Ein keifender McEnroe war seinerzeit nur ein Maulheld. Aber bei Serena würde ich mich nicht wundern, wenn sie die Schiröse vom Stuhl kippt und dann mit dem Schläger vermöbelt. :D[/QUOTE]

:lol: :trippel:

trashman
11-09-2011, 23:39
[QUOTE=Nord-Alpiner;33356635]Normalerweise gefallen mir Spieler/innen die mal ausrasten und diskutieren, dann ist endlich mal was los auf dem Platz. War früher bei McEnroe/Connors immer klasse.[/QUOTE]
Vor allem das hier: watch?v=OYYUtb4GUHE :rotfl:

Johnbert
11-09-2011, 23:40
naja, das match scheint jetzt wohl durch zu sein :nixweiss:

sports-boy
11-09-2011, 23:42
und alle mitsingen:

wir wollen ne disquali sehen, wir wollen ne disquali sehen .. wir wollen - wir wollen ne disquali sehen!!!


und das theater danach aber auch


:zahn::floet:

Tokio2020
11-09-2011, 23:43
[QUOTE=trashman;33356653]Vor allem das hier: watch?v=OYYUtb4GUHE :rotfl:[/QUOTE]

danke das kannte ich gar nicht :rotfl:

Super match gerade!:anbet:

snoopy15
11-09-2011, 23:43
[QUOTE=sports-boy;33356669]und alle mitsingen:

wir wollen ne disquali sehen, wir wollen ne disquali sehen .. wir wollen - wir wollen ne disquali sehen!!!


und das theater danach aber auch


:zahn::floet:[/QUOTE]

dann bitte aber die Schiedsrichterin vorher in Sicherheit bringen :D

Sam :d:

am besten gleich breaken :trippel:

narrische
11-09-2011, 23:43
[QUOTE=sports-boy;33356669]und alle mitsingen:

wir wollen ne disquali sehen, wir wollen ne disquali sehen .. wir wollen - wir wollen ne disquali sehen!!!


und das theater danach aber auch


:zahn::floet:[/QUOTE]
wenns nicht das Finale wäre, wäre Serena schon in der Umkleide...

flex197
11-09-2011, 23:44
Gut, dass sich das Publikum wieder etwas beruhigt hat. Wird vielleicht doch noch was mit Sam

trashman
11-09-2011, 23:45
[QUOTE=London2012;33356683]danke das kannte ich gar nicht :rotfl:[/QUOTE]
Ähnliche Szenen würde ich ja mal gerne mit Isner und Karlovic sehen. :zahn:

Kaan
11-09-2011, 23:45
Was für ein unsympathischer Fleischklops, diese Williams.

Nord-Alpiner
11-09-2011, 23:45
[QUOTE=trashman;33356653]Vor allem das hier: watch?v=OYYUtb4GUHE :rotfl:[/QUOTE]

:anbet: Danke dafür, kenne ich noch nicht! Hab mir dort aber auch schon sehr viel angesehen von damals. Das waren Typen, solche fehlen dem Tennis heutzutage! :heul:

narrische
11-09-2011, 23:54
:clap:

Saruman
11-09-2011, 23:54
:clap:

Tokio2020
11-09-2011, 23:54
:clap::clap::clap: