PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tennis Tennis 2011 - Deutsche Siege erhöhen die Postingzahl


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 [34] 35 36 37 38

Zetsu
13-09-2011, 02:24
er will kein handtuch mehr ... gibt er sich geschlagen ? :D:D:D


sieg. :freu:

Saruman
13-09-2011, 02:25
Die Box von Nole nervt wie eh und je. :wub:

Visite zu Ende,die gelbe Filzkugel hat die Behandlung leider nicht überstanden. :crap:

Zetsu
13-09-2011, 02:38
dieser dritte satz ... ich kann mich nicht beruhigen, leute, ich kann mich nicht beruhigen. :lol:

Johnbert
13-09-2011, 12:14
[QUOTE=narrische;33370457]ich hoff Serena gewinnt irgendein ein größeres Turnier demnächst um das viele, viele Geld wieder einzuspielen :bitte:[/QUOTE]

:rotfl:

[QUOTE=London2012;33370596]Kournikova und Serena. Kvitova ist für mich absolut vergleichbar mit Lisicki und der Rest ist in meinen Augen deutlich schlechter.[/QUOTE]

:rotfl::rotfl:

MarkenMusik-Fan
13-09-2011, 13:34
Kournikova sah am besten aus, die werd' ich auch nie vergessen :love:
Wo ist eigentlich diese Ksenia abgeblieben?

Das Wort Sharapova tippe ich nicht gern in meine Tastatur, das klingt etwas unharmonisch, eigentlich müsste sie Shaparova heißen, das spricht sich besser aus.

Bei den Herren ist es doch furchtbar langweilig. Da stehen die Nr. 1-4 im Halbfinale und wenn man den 3. Platz ausgespielt hätte, dann hätte garantiert Federer gewonnen :sleep:

Tokio2020
13-09-2011, 18:02
[QUOTE=Johnbert;33378229]



:rotfl::rotfl:[/QUOTE]


Zumindest vom Aussehen gibt es gewisse Ähnlichkeiten :kater::undwech:

Kaan
13-09-2011, 19:47
Nadal chancenlos gegen Djokovic. 6 mal hintereinander verloren, das passt nicht mehr, er wirkt dermassen hilflos. Das ist wie lange Zeit Roddick gegen Federer.

Federer hatte Djokovic so gut wie, gegen Nadal hätte er wiederum wahrscheinlich grössere Probleme gehabt als Djokovic.

Herzensschöne
13-09-2011, 21:48
[QUOTE=Kaan;33381594]
Federer hatte Djokovic so gut wie, gegen Nadal hätte er wiederum wahrscheinlich grössere Probleme gehabt als Djokovic.[/QUOTE]

Tennis ist schon eine kuriose Sportart.

Roger's Niederlage ist heute wirklich umso ärgerlicher, wenn man sieht, dass er dadurch Novak wirklich den Weg zum Titel eröffnet hat. Novak hat nun auch schon 3 verschiedene GS-Titel gewonnen und wenn er im nächsten Jahr so weiterspielt, könnte es auch mit dem Gewinn der French Open klappen, so dass innerhalb weniger Jahre 3 Spieler alle 4 GS-Turniere gewonnen hätten.

Roger's Sieg in Paris gegen Novak in dieser Saison hat dann wahrscheinlich auch verhindert, dass Novak tatsächlich den GS hätte schaffen können.

Wer hätte diese Entwicklung vor einem Jahr gedacht, als Rafa in New York triumphiert hat?

Tokio2020
14-09-2011, 21:04
Williams hatte bei der 2:6, 3:6-Niederlage gegen die Australierin Samantha Stosur zu Beginn des zweiten Satzes Schiedsrichterin Eva Asderaki attackiert: "Du bist völlig neben der Spur. Und schau mich nicht so an." :rotfl:



http://www.sport1.de/de/tennis/tennis_grand_slams/newspage_455245.html

narrische
14-09-2011, 21:15
ja das war der nette Teil ihrer Attacke...

MusicVictim
18-09-2011, 15:38
Mona Barthel holt sich ihren zweiten ITF Titel dieses Jahr und rückt in die Top80 vor. :)

Johnbert
20-09-2011, 10:56
*postingzahl erhöh*

julia görges gewinnt ihr auftaktmatch in seoul 6:1 6:1 :freu:

DrJones
22-09-2011, 08:48
Julia gewinnt auch ihr zweites Match in Seoul 6:4, 7:5 gegen Daniilidou :d:

Johnbert
22-09-2011, 09:34
[QUOTE=DrJones;33463868]Julia gewinnt auch ihr zweites Match in Seoul 6:4, 7:5 gegen Daniilidou :d:[/QUOTE]

und hat mal wieder in beiden sätzen den start verpennt :maso: war aber stark im zweiten, nach 2-5 auf 7-5 gestellt :clap:

Herzensschöne
22-09-2011, 11:22
Schweres Los für die Deutschen im Daviscup im nächsten Jahr. Zwar haben sie Heimrecht, aber müssen gegen den diesjährigen Finalisten Argentinien antreten.

24Florian
22-09-2011, 12:15
[QUOTE=Herzensschöne;33464745]Schweres Los für die Deutschen im Daviscup im nächsten Jahr. Zwar haben sie Heimrecht, aber müssen gegen den diesjährigen Finalisten Argentinien antreten.[/QUOTE]
die deutschen Männer würden sogar gegen die Färöer-Inseln ausscheiden insofern alles halb so wild

Johnbert
22-09-2011, 13:05
[QUOTE=24Florian;33465158]die deutschen Männer würden sogar gegen die Färöer-Inseln ausscheiden insofern alles halb so wild[/QUOTE]

:d:

vespasian
22-09-2011, 13:56
[QUOTE=Herzensschöne;33464745]Schweres Los für die Deutschen im Daviscup im nächsten Jahr. Zwar haben sie Heimrecht, aber müssen gegen den diesjährigen Finalisten Argentinien antreten.[/QUOTE]
Wird auf Sand gespielt? :zahn:

DrJones
23-09-2011, 11:53
Görges hat in Seoul 6:7, 1:6 gegen Martinez-Sanchez völlig unnötig verloren :q: Kein Wunder bei einer 1. Aufschlagquote von 40%

Hab das Spiel im Live Ticker verfolgt. Im 1. Satz lag sie 2 mal mit Break vorne, schaffte aber nicht, ihr Aufschlagspiel zu halten. Im Tiebreak lag sie 3:6 hinten, schaffte das 6:6, nur um dann die beiden nächsten Punkte abzugeben:kater:

Es bleibt also dabei; seit Madrid im Frühjahr hat sie es nicht geschafft, 3 Siege in Folge zu erreichen.

Ziemlich schwach für ne Top 20 Spielerin und mir stellt sich so langsam die Frage: Wie lange dauert das Leben einer Eintagsfliege....?

Sollte sie nichts grundlegendes an ihrem Spiel ändern, wird sie sich im nächsten Jahr in den hinteren Regionen der Top 100 aufhalten

Tokio2020
23-09-2011, 13:43
Görges hat eine gute Spielanlage und zeigt auch immer wieder starke Schläge, hat einen sehr guten 1. Aufschlag. Sie ist noch nicht weit genug in ihrer Entwicklung, deshalb fehlt die Kostanz auch innerhalb eines Matches.

Und hintere Regionen der Top 100 ist wohl ein Witz, aus den Top 50 wird sie selbst dauerhaft dann nicht rausfliegen, wenn sie weiter so punktet wie seit Madrid.

Johnbert
23-09-2011, 15:43
jule wird massiv abrutschen im ranking nächsts jahr wenn stuttgart und madrid anstehen wenn sie nicht aufpasst! mittlerweile glaube ich, dass diese fehlende konstanz durch fehlenden willen kommt. natürlich kann ne blöde niederlage immer passieren, auch in der ersten runde. alle hatten schon so verkorkste turnier, petko in madrid z.b. oder bine in toronto. aber das sind wirklich ausnahmen bei den beiden inzwischen, vor allem bei petko. bei jule hingegen wird das langsam zur routine, gegen spielerinnen zu verlieren, die sie eigentlich schlagen müsste. glaube ihr fehlt der letzte ehrgeiz, welchen bine und petko einfach haben in ihrer karriere :nixweiss:

Tokio2020
23-09-2011, 17:06
[QUOTE=Johnbert;33474710]jule wird massiv abrutschen im ranking nächsts jahr wenn stuttgart und madrid anstehen wenn sie nicht aufpasst! mittlerweile glaube ich, dass diese fehlende konstanz durch fehlenden willen kommt. natürlich kann ne blöde niederlage immer passieren, auch in der ersten runde. alle hatten schon so verkorkste turnier, petko in madrid z.b. oder bine in toronto. aber das sind wirklich ausnahmen bei den beiden inzwischen, vor allem bei petko. bei jule hingegen wird das langsam zur routine, gegen spielerinnen zu verlieren, die sie eigentlich schlagen müsste. glaube ihr fehlt der letzte ehrgeiz, welchen bine und petko einfach haben in ihrer karriere :nixweiss:[/QUOTE]
ja aber doch nicht aus den Top 50 ;)

mk431
23-09-2011, 18:19
Könnte knapp werden für Görges und die Top 50. Derzeit sehen jedenfalls ihre Olympia-Aussichten ziemlich schlecht aus.

Tokio2020
23-09-2011, 18:29
[QUOTE=mk431;33475649]Könnte knapp werden für Görges und die Top 50. Derzeit sehen jedenfalls ihre Olympia-Aussichten ziemlich schlecht aus.[/QUOTE]
Ja, ich bin da guter Dinge. Sie ist immer für einen Erfolg gut. Und ein gutes Top- Turnier würde schon ausreichen.
Mit einer Quali über die Weltrangliste rechne ich aber genau wie bei Mayer nicht. Bei dem sind die Chancen diesbezüglich sogar noch schlechter...

DrJones
23-09-2011, 18:33
[QUOTE=Johnbert;33474710]jule wird massiv abrutschen im ranking nächsts jahr wenn stuttgart und madrid anstehen wenn sie nicht aufpasst! mittlerweile glaube ich, dass diese fehlende konstanz durch fehlenden willen kommt. natürlich kann ne blöde niederlage immer passieren, auch in der ersten runde. alle hatten schon so verkorkste turnier, petko in madrid z.b. oder bine in toronto. aber das sind wirklich ausnahmen bei den beiden inzwischen, vor allem bei petko. bei jule hingegen wird das langsam zur routine, gegen spielerinnen zu verlieren, die sie eigentlich schlagen müsste. glaube ihr fehlt der letzte ehrgeiz, welchen bine und petko einfach haben in ihrer karriere :nixweiss:[/QUOTE]

sehe ich auch so, Johnbert:

hier mal ein paar unnötige Niederlagen seit Stuttgart:

FRENCH OPEN:

R128 Johansson, Mathilde (FRA) W 6-1 6-4
R64 Safarova, Lucie (CZE) W 2-6 7-5 6-2
R32 Bartoli, Marion (FRA) L 3-6 6-2 6-4

Bartoli auf Sand wäre mehr als machbar gewesen


WIMBLEDON

R128 H2H Medina Garrigues, Anabel (ESP) W 6-3 6-0
R64 H2H Johansson, Mathilde (FRA) 70 W 7-6(10) 6-2
R32 H2H (24) Cibulkova, Dominika (SVK) L 6-4 1-6 6-3

auch hier war mehr drin

BAD GASTEIN

R32 Pous-Tio, Laura (ESP) 94 L 6-1 2-6 6-1

als Titelverteidigerin raus in Runde 1


STANFORD

R32 Kirilenko, Maria (RUS) 25 L 6-2 6-3

CARLSBAD

R64 BYE
R32 H2H Stephens, Sloane (USA) 131 L 6-3 7-5

kein Kommentar


TORONTO

R64 H2H (15) Jankovic, Jelena (SRB) 14 W 6-1 6-3
R32 H2H Williams, Serena (USA) 80 L 6-1 7-6(7)

hier wenigstens ein kleines Erfolgserlebnis mit dem Sieg über Jankovic

CINCINNATI

R64 H2H Zheng, Jie (CHN) 65 L 6-2 1-6 6-4


DALLAS

R32 H2H Cornet, Alize (FRA) 92 W 0-6 6-4 6-0
R16 H2H Baltacha, Elena (GBR) 61 L 2-6 7-5 7-6(2)

nur mit Glück die erste Runde überstanden

bitte nicht falsch verstehen. Mag Jule und ihr Spiel, so es denn funktioniert. Aber genau das ist seit Madrid nicht mehr der Fall. Ich hoffe wirklich, dass sie im kommenden Jahr mehr Konstanz und Siegeswillen in ihr Spiel bringen kann.

Nächste Woche gehts ja weiter für in Tokio. Mehr als die 3. Runde ist auch da nicht drin, befürchte ich. Denn da wartet vermutlich Sharapova...

Tokio2020
23-09-2011, 18:43
:tsts: also was die wichtigen GS angeht bin ich gar nicht deiner Meinung

Bei den French Open kam Bartoli nach einem ihrer besten Turniere ihrer Karriere später ins Halbfinale (bei der Niederlage hatte Görges 2 Sätze sehr gut gespielt)
Und Cibulkova kam immerhin auch ins Viertelfinale von Wimbledon.

Auch in new York hatte Görges mit peng eine unglückliche dritte Runde;)
Edit: In Toronto hat sie beide Matches SUPER gespielt, würde sie immer so spielen würde sie oft ganz weit kommen!

Was das ein oder andere WTA Turnier wie zb das letzte angeht bin ich natürlich eurer Meinung. Sie muss einfach konstanter werden!

Esel1234
23-09-2011, 18:49
Auch deutsche Niederlagen erhöhen die Postingzahl, wie man sieht. :wub:

DrJones
23-09-2011, 18:56
[QUOTE=Esel1234;33475847]Auch deutsche Niederlagen erhöhen die Postingzahl, wie man sieht. :wub:[/QUOTE]


das stimmt :)

Was hier wohl los gewesen wäre zu Anke Hubers Zeiten. Da gab es ja auch das ein oder andere nervenaufreibende Spiel..:floet:

Nord-Alpiner
23-09-2011, 18:57
[QUOTE=mk431;33475649]Könnte knapp werden für Görges und die Top 50. Derzeit sehen jedenfalls ihre Olympia-Aussichten ziemlich schlecht aus.[/QUOTE]

Dafür kann sie anders überzeugen

http://s7.directupload.net/images/110923/35lb89x2.jpg (http://www.directupload.net)

http://s7.directupload.net/images/110923/xdc8q7rk.jpg (http://www.directupload.net)

http://s1.directupload.net/images/110923/tj9b77up.jpg (http://www.directupload.net)

:love: Wobei ich generell sagen muss: Unsere hübschesten Tennisspielerinnen kommen tatsächlich aus Schleswig-Holstein, wenn ich da auch noch an Angie Kerber denke :love:
http://s1.directupload.net/images/110923/elvqsd7e.jpg (http://www.directupload.net)

So, jetzt könnt ihr euch wieder über die ernsten Olympiaaussichten unterhalten :D

Tokio2020
23-09-2011, 18:59
[QUOTE=DrJones;33475908]das stimmt :)

Was hier wohl los gewesen wäre zu Anke Hubers Zeiten. Da gab es ja auch das ein oder andere nervenaufreibende Spiel..:floet:[/QUOTE]
zumal zu Anke Hubers Zeiten noch ganz andere Spieler unterwegs waren. :wub:

Wobei es hier ja noch ruhig ist...in dem anderen Forum bei dem ich bin sind allein seit Juni rund 8400 Beiträge im Tennisthread geschrieben worden..nachdem der Thread aus Kapazitätsgründen zum dritten mal neueröffnet werden musste :clap:

Mr. Gordo
23-09-2011, 19:08
Görges' Spiel ist nunmal einfach besser für Sand geeignet, jetzt muss sie schauen, dass sie auf schnellen Courts noch ein wenig besser zurecht kommt.

Ihre großen Ausholbewegungen sind eben nicht wirklich von Vorteil, wenn der Ball schnell zurück kommt und dementsprechend funktioniert dann die Vorhand oft nicht so wie es sein sollte.

mk431
23-09-2011, 20:38
[QUOTE=London2012;33475815]
Auch in new York hatte Görges mit peng eine unglückliche dritte Runde;)[/QUOTE]

Würde ich eher nicht sagen, denn genau in diesem Viertel kam letztlich eine Kerber ins Halbfinale. Ich bezweifele stark, dass Görges gegen Radwanska und Pennetta gewonnen hätte.

Tokio2020
23-09-2011, 21:33
gerade gelesen dass Görges noch am we krank war. das entschuldigt das letzte ergebnis dann doch;)

DrJones
24-09-2011, 12:35
Kerber steht, nach überstandener Quali, im Hauptfeld von Tokyo. Dort trifft sie morgen in der 1. Runde auf Jovanovski.

mk431
24-09-2011, 14:03
Florian Mayer steht im Halbfinale von Bukarest :)

DrJones
24-09-2011, 14:28
Mona Barthel gewinnt das ITF Tunier in Shrewsbury (GB) 6:0, 6:3 gegen Heather Watson (GBR), nachdem sie letzte Woche schon das Tunier in Mestre gewonnen hat. Eine beachtliche Leistung, wie ich finde.

Wird langsam Zeit, dass Mona vermehrt auf der WTA Tour spielt... :)

mk431
24-09-2011, 14:37
So langsam wird Schleswig-Holstein zur Hochburg des deutschen Damentennis, denn mit Görges, Kerber und Barthel kommen 3 der besten 5 Deutsche aus SH.

Edit:
Mayer im Finale, es geht aufwärts mit den deutschen Herren :freu:

Nord-Alpiner
24-09-2011, 21:23
[QUOTE=mk431;33482088]So langsam wird Schleswig-Holstein zur Hochburg des deutschen Damentennis, denn mit Görges, Kerber und Barthel kommen 3 der besten 5 Deutsche aus SH.

[/QUOTE]

:d: Sehr schön! :freu: Und mehr als ansehnlich sind sie auch noch alle :D

:grinwech:

Johnbert
24-09-2011, 21:29
[QUOTE=Nord-Alpiner;33486296]:d: Sehr schön! :freu: Und mehr als ansehnlich sind sie auch noch alle :D

:grinwech:[/QUOTE]

wobei görges hier mit weitem abstand vorne ist was die optik angeht :love:

Nord-Alpiner
24-09-2011, 21:34
[QUOTE=Johnbert;33486430]wobei görges hier mit weitem abstand vorne ist was die optik angeht :love:[/QUOTE]

:ja: Aber sowas von :trink:

24Florian
24-09-2011, 21:46
[QUOTE=mk431;33482088]So langsam wird Schleswig-Holstein zur Hochburg des deutschen Damentennis, denn mit Görges, Kerber und Barthel kommen 3 der besten 5 Deutsche aus SH.
[/QUOTE]
Dafür ist das deutsche Herren-Tennis fest in bayrischer Hand :p

Kohlschreiber kommt aus Augsburg
Mayer kommt aus Bayreuth
Petzschner kommt auch aus Bayreuth

mk431
24-09-2011, 21:53
[QUOTE=24Florian;33486793]Dafür ist das deutsche Herren-Tennis fest in bayrischer Hand :p

Kohlschreiber kommt aus Augsburg
Mayer kommt aus Bayreuth
Petzschner kommt auch aus Bayreuth[/QUOTE]

Und Matthias Bachinger kommt auch aus Bayern, genauer gesagt aus Ampermoching ;)

Esel1234
24-09-2011, 21:54
[QUOTE=24Florian;33486793]Dafür ist das deutsche Herren-Tennis fest in bayrischer Hand :p

Kohlschreiber kommt aus Augsburg
Mayer kommt aus Bayreuth
Petzschner kommt auch aus Bayreuth[/QUOTE]

Das waren doch die, die selbst gegen die Färoer Inseln chancenlos sind, oder? :D

Nord-Alpiner
24-09-2011, 21:55
[QUOTE=24Florian;33486793]Dafür ist das deutsche Herren-Tennis fest in bayrischer Hand :p

Kohlschreiber kommt aus Augsburg
Mayer kommt aus Bayreuth
Petzschner kommt auch aus Bayreuth[/QUOTE]

Nur beiweitem im Einzel nicht so erfolgreich wie "meine" Damen :zahn:

mk431
24-09-2011, 22:32
Na ja, Mayer steht immerhin im Finale in dieser Woche ;)

24Florian
24-09-2011, 23:16
[QUOTE=Esel1234;33486919]Das waren doch die, die selbst gegen die Färoer Inseln chancenlos sind, oder? :D[/QUOTE]
ich hab nur gesagt das sie gegen die Färöer ausscheiden würden, nicht das sie chancenlos sind. Das ist immer noch ein Unterschied :schmoll:

DrJones
25-09-2011, 09:43
Angelique Kerber gewinnt die erste Runde in Tokyo problemlos 6:1, 6:0 gegen Jovanovski

In der 2. Runde wartet nun A. Radwanaska. Mal schauen, was da möglich ist...

Tokio2020
25-09-2011, 10:39
[QUOTE=DrJones;33489429]Angelique Kerber gewinnt die erste Runde in Tokyo problemlos 6:1, 6:0 gegen Jovanovski

In der 2. Runde wartet nun A. Radwanaska. Mal schauen, was da möglich ist...[/QUOTE]
ich sag nur 2. Runde New York;)

Herzensschöne
25-09-2011, 15:35
Erster Turniersieg auf der ATP-Tour für Florian Mayer. Er gewann das Finale von Bukarest mit 6:3 6:1 gegen Pablo Andujar.

Glückwunsch Flo :d:

Johnbert
25-09-2011, 20:55
[QUOTE=Herzensschöne;33491737]Erster Turniersieg auf der ATP-Tour für Florian Mayer. Er gewann das Finale von Bukarest mit 6:3 6:1 gegen Pablo Andujar.

Glückwunsch Flo :d:[/QUOTE]

damit ist mayer jetzt wohl topfavorit für die australian open 2012 :hehe:

Tokio2020
25-09-2011, 22:09
[QUOTE=Johnbert;33495728]damit ist mayer jetzt wohl topfavorit für die australian open 2012 :hehe:[/QUOTE]
weiß nicht, eher auf Paris, da das auch auf Sand ist :rotfl:

MarkenMusik-Fan
25-09-2011, 22:42
[QUOTE=Herzensschöne;33491737]Erster Turniersieg auf der ATP-Tour für Florian Mayer. Er gewann das Finale von Bukarest mit 6:3 6:1 gegen Pablo Andujar.

[/QUOTE]

Ich glaube da wollte er nur deshalb gewinnen, weil er uns allen hier im IOFF, die immer meinen, dass unser Herrentennis zur Zeit ganz schlecht ist, eins auswischen wollte :hehe:

narrische
25-09-2011, 23:39
[QUOTE=Meine Wenigkeit;33497538]Ich glaube da wollte er nur deshalb gewinnen, weil er uns allen hier im IOFF, die immer meinen, dass unser Herrentennis zur Zeit ganz schlecht ist, eins auswischen wollte :hehe:[/QUOTE]oder er wollte nur zeigen, dass es wirklich so ist :nixweiss:

24Florian
26-09-2011, 07:58
[QUOTE=Herzensschöne;33491737]
Glückwunsch Flo :d:[/QUOTE]
Bin ich damit auch gemeint? :rotfl:
könnte ironisch sogar passen :zahn:

zur Einordnung:
Wer ist Andrujo?
Wo ist Bukarest?
Es gibt Turniere da muß man sich schon den Fuß brechen oder im Zebrastreifenen Anzug trainieren um sie nicht zu gewinnen

Johnbert
26-09-2011, 10:32
[QUOTE=narrische;33497985]oder er wollte nur zeigen, dass es wirklich so ist :nixweiss:[/QUOTE]

:kopfkratz

narrische
26-09-2011, 10:43
[QUOTE=Johnbert;33499443]:kopfkratz[/QUOTE] es reicht nur für Turniersiege mit Wald- und Wiesenkonkurrenz...andererseits is es auch wieder ein Armutszeugnis für die ATP :D

Esel1234
26-09-2011, 10:44
Wer war denn sonst noch so dabei in Bukarest? :)

narrische
26-09-2011, 10:46
einer der schwersten Gegner war sicher Freilos :D

Juan Ignacio Chela (ARG/1)
Freilos
Florent Serra (FRA)
Gianluca Naso (ITA)
Igor Andrejew (RUS)
Peter Torebko (GER)
Andreas Seppi (ITA/7)
Eric Prodon (FRA)
Pablo Andujar (ESP/4)
Freilos
Marius Copil (ROU)
Victor Crivoi (ROU)
Frederico Gil (POR)
Jeremy Chardy (FRA)
Alessandro Giannessi (ITA)
Albert Montanes (ESP/8)
Joao Souza (BRA)
Tommy Robredo (ESP/5)
Adrian Ungur (ROU)
Lukas Rosol (CZE)
Filippo Volandri (ITA)
Rui Machado (POR)
Marcel Granollers (ESP/3)
Freilos
Pere Riba (ESP)
Potito Starace (ITA/6)
Albert Ramos (ESP)
Victor Hanescu (ROU)
Carlos Berlocq (ARG)
Andreas Haider-Maurer (AUT)
Florian Mayer (GER/2)
Freilos

Johnbert
26-09-2011, 10:47
[QUOTE=narrische;33499501]einer der schwersten Gegner war sicher Freilos :D

Juan Ignacio Chela (ARG/1) Freilos
Florent Serra (FRA) Gianluca Naso (ITA) 6:2 6:4
Igor Andrejew (RUS) Peter Torebko (GER) 5:7 6:4 7:5
Andreas Seppi (ITA/7) Eric Prodon (FRA) 6:1 4:6 6:1
Pablo Andujar (ESP/4) Freilos
Marius Copil (ROU) Victor Crivoi (ROU) 6:3 6:3
Frederico Gil (POR) Jeremy Chardy (FRA) 2:6 6:4 6:3
Alessandro Giannessi (ITA) Albert Montanes (ESP/8) 7:5 6:4
Joao Souza (BRA) Tommy Robredo (ESP/5) 6:4 7:6 (7/5)
Adrian Ungur (ROU) Lukas Rosol (CZE) 6:4 6:1
Filippo Volandri (ITA) Rui Machado (POR) 6:3 6:3
Marcel Granollers (ESP/3) Freilos
Pere Riba (ESP) Potito Starace (ITA/6) 6:1 3:2 ret.
Albert Ramos (ESP) Victor Hanescu (ROU) 6:4 6:3
Carlos Berlocq (ARG) Andreas Haider-Maurer (AUT) 6:2 6:1
Florian Mayer (GER/2) Freilos[/QUOTE]

ein absolut hochkarätig besetztes turnier dass superstar mayer hier gewonnen hat :anbet:

Esel1234
26-09-2011, 11:03
[QUOTE=narrische;33499501]einer der schwersten Gegner war sicher Freilos :D

[/QUOTE]

Und den musste Mayer gleich in der ersten Runde bezwingen. :d:

Johnbert
26-09-2011, 11:22
[QUOTE=Esel1234;33499562]Und den musste Mayer gleich in der ersten Runde bezwingen. :d:[/QUOTE]

vor allem durfte der gleich 4x antreten in der ersten runde... :zahn:

24Florian
26-09-2011, 12:00
das Freilos hat in der Qualifikation immer drei andere Freilose ausgeschaltet :schmoll:
so leicht war das also auch nicht zu bezwingen, so fair muß man dem Mayer gegenüber schon sein

aber der Turniersieg wird sicher dafür sorgen das er in der WRL seinen Platz behalten darf und nicht abrutscht (zwecks Olympiaquali) - obwohl was wollen die Tennisherren eigentlich bei Olympia?
Aber ok, Österreichs Leichtathleten sind ja auch nach Daegu gefahrn.....

Esel1234
26-09-2011, 12:05
[QUOTE=24Florian;33499792] obwohl was wollen die Tennisherren eigentlich bei Olympia?
[/QUOTE]

Also der Doppelsieger von New York darf von mir aus gerne mit. :D

Tokio2020
26-09-2011, 12:26
[QUOTE=Esel1234;33499808]Also der Doppelsieger von New York darf von mir aus gerne mit. :D[/QUOTE]
der letztes Jahr ja auch Wimbledon gewonnen hatte ;)

@ Flo...nee mayer wird noch gewaltig abstürzen bis zum Frühjahr. Es sei denn er holt noch 1-2 weitere Knallerturniersiege dieser Art

24Florian
26-09-2011, 12:48
[QUOTE=Esel1234;33499808]Also der Doppelsieger von New York darf von mir aus gerne mit. :D[/QUOTE]
aber nur der :D
soll er halt alleine Doppel spielen :grinwech:

mk431
26-09-2011, 15:47
Petzschner dürfte dann auch einen Partner mitnehmen, falls er sich denn für das Doppel qualifizieren sollte. ;)


Görges hat auch ihr Auftaktmatch in Tokyo gewonnen und steht wie Kerber in der 2.Runde.

Johnbert
27-09-2011, 07:48
unser julchen mit souveränen 6-2 6-1 sieg gegen arn :love: jetzt gegen die olle stöhnerin sharapova :q:

angie kerber dagegen nach harten fight gegen radwanska ausgeschieden 6-3 3-6 3-6 :crap:

Thomtommy
28-09-2011, 09:19
Gerade hat Julia Görges knapp 6:7 6:7 gegen Sharapova verloren.

Nord-Alpiner
28-09-2011, 11:41
[QUOTE=Thomtommy;33517793]Gerade hat Julia Görges knapp 6:7 6:7 gegen Sharapova verloren.[/QUOTE]

:tkbeiss: Scheißdreck! :motz:

Thomtommy
28-09-2011, 11:57
[quote=Nord-Alpiner;33518597]:tkbeiss: Scheißdreck! :motz:[/quote]:tröst:

24Florian
28-09-2011, 12:06
[QUOTE=Nord-Alpiner;33518597]:tkbeiss: Scheißdreck! :motz:[/QUOTE]
nee, Scharapowa heißt die Dame :engel:

Johnbert
28-09-2011, 14:03
[QUOTE=Thomtommy;33517793]Gerade hat Julia Görges knapp 6:7 6:7 gegen Sharapova verloren.[/QUOTE]

görgelinchen hat vor allem gegen sich selbst verloren... mal wieder... schlug bei 5-3 zum satzgewinn auf im zweiten und hatte bei 5-4 30:40 satzball, returnierte aber aboslut unterirdisch. jule wie wir sie kennen eben :nixweiss:

CaptainElk
28-09-2011, 14:36
Die Super-Uschi auch wieder in Top-Form :d:

5:7 6:1 und 4:6 gegen Kanepi raus :D

Tokio2020
28-09-2011, 18:02
[QUOTE=CaptainElk;33519585]Die Super-Uschi auch wieder in Top-Form :d:

5:7 6:1 und 4:6 gegen Kanepi raus :D[/QUOTE]

moment...das war doch gar kein grand slam Turnier :kopfkratz :zahn:

Mr. Gordo
29-09-2011, 14:04
Sharapova war doch auf dem Weg die WTA zu retten. Warum musste ihr das heute wieder passieren? Hoffentlich hat sie sich nicht schwerer verletzt, die Tour braucht sie dringend. :crap:

Johnbert
29-09-2011, 14:59
[QUOTE=Mr. Gordo;33528772]Sharapova war doch auf dem Weg die WTA zu retten. Warum musste ihr das heute wieder passieren? Hoffentlich hat sie sich nicht schwerer verletzt, die Tour braucht sie dringend. :crap:[/QUOTE]

ich brauch die mit sicherheit nich :schmoll:

hoffe natürlich trotzdem, dass sie sich da nich schwer verletzt hat.

Thomtommy
29-09-2011, 17:58
[quote=Johnbert;33529115]ich brauch die mit sicherheit nich :schmoll:

hoffe natürlich trotzdem, dass sie sich da nich schwer verletzt hat.[/quote]
http://www.tennisnet.com/deutschland/welttennis/Missgeschick-in-Tokio-Droht-Sharapova-das-Saisonende/2877488

Thomtommy
29-09-2011, 18:09
Bangkok :
Tobias Kamke 2:6 6:7 verloren
Michael Berrer 4:6 2:6 verloren

Kuala Lumpur :
Philipp Petzschner 3:6 6:4 5:7 verloren


:helga:

Johnbert
29-09-2011, 21:23
[QUOTE=Thomtommy;33530331]Bangkok :
Tobias Kamke 2:6 6:7 verloren
Michael Berrer 4:6 2:6 verloren

Kuala Lumpur :
Philipp Petzschner 3:6 6:4 5:7 verloren


:helga:[/QUOTE]

deutschland deine tennis-herren... :anbet:

mk431
29-09-2011, 22:08
Dazu muss man noch sagen, dass das kleine Herrenturniere waren.

Immerhin Bachinger steht im VF. ;)

Johnbert
30-09-2011, 09:43
silliams hat peking abgesagt, wer hätts gedacht :p

Mr. Gordo
30-09-2011, 12:16
Peking, "5. Grand Slam"...und kein Mensch bekommt Ergebnisse aus der Quali. :rotfl:

narrische
30-09-2011, 12:27
aber sie haben ein Dach, yeah :D

DrJones
30-09-2011, 17:30
das Maindraw für Peking ist draußen.

Sabine Lisicki trifft in Runde 1 auf Irina-Camelia Begu. Eine lösbare Aufgabe

Petko hat mit Safarova schon ne schwierigere Gegenerin erwischt

Und bei Julia Görges tippe ich auf ein Erstrundenaus gegen Kirilenko. Alles andere würde mich überraschen...

Thomtommy
30-09-2011, 18:12
Bangkok :
Matthias Bachinger 6:3 3:6 2:6 verloren

Thomtommy
30-09-2011, 18:13
[quote=DrJones;33540656]
Und bei Julia Görges tippe ich auf ein Erstrundenaus gegen Kirilenko. Alles andere würde mich überraschen...[/quote]:zeter:

crassus
01-10-2011, 07:27
Aga :wub:

Jack Frost
01-10-2011, 08:22
[QUOTE=DrJones;33540656]Petko hat mit Safarova schon ne schwierigere Gegenerin erwischt

[/QUOTE]

Das hatte Monica Niculescu bei den US Open vor ihrem Match gegen Safarova bestimmt auch gedacht. Naja, bei Safarova weiß man nie, ob die Lucie abgeht. :D

Angelique Kerber ist übrigens schon in der Quali an Eleni Daniilidou gescheitert. :crap:

DrJones
01-10-2011, 08:30
[QUOTE=Jack Frost;33547581]
Angelique Kerber ist übrigens schon in der Quali an Eleni Daniilidou gescheitert. :crap:[/QUOTE]

das hätte ich jetzt nicht erwartet... sehr schade

Thomtommy
01-10-2011, 18:14
Petko hat in Peking 7:6 6:4 gewonnen

Kohlmann/Waske sind in Bangkok im Doppelfinale

Thomtommy
02-10-2011, 08:51
Sabine ist auch eine Runde weiter. Begu hat im 1.Satz aufgegeben.

vespasian
02-10-2011, 09:55
Schön wie Kohlschreiber sich da durch die Quali mogelt :rolleyes:

Mal was nicht deutsches:
Ana steht nach einen 6:1 und 6:1 über Kimiko in Runde 2 beim Turnier in Peking. Dort trifft sie jetzt auf Kuzi. Ich freu mich :freu:

Johnbert
02-10-2011, 13:21
bine und petko :freu:

DrJones
02-10-2011, 17:58
[QUOTE=Johnbert;33557544]bine und petko :freu:[/QUOTE]

jetzt muss Jule heute Nacht nachziehen. Wird sehr schwer für sie gegen Kirilenko. Daumen drücken ist angesagt...

DrJones
03-10-2011, 08:42
Daumen drücken hat nix genützt. Julia verliert 6:7, 3:6 :q:

4 Satzbälle im Tiebreak vergeigt :kater: der 2. Satz war dann reine Formsache für Kirilenko

Jack Frost
03-10-2011, 08:54
Naja, war ja fast zu befürchten. Zum Glück mag ich die kleine Maria ja auch.
:)

mk431
03-10-2011, 08:58
Wann hat Görges eigentlich den letzten Tiebreak mal gewonnen. :mad:

Also so eine miserable Tiebreak-Spielerin wie Görges, habe ich wirklich selten erlebt. :mauer:

Thomtommy
03-10-2011, 09:07
[quote=DrJones;33566684]Daumen drücken hat nix genützt. Julia verliert 6:7, 3:6 :q:

4 Satzbälle im Tiebreak vergeigt :kater: der 2. Satz war dann reine Formsache für Kirilenko[/quote]Schade :(

DrJones
03-10-2011, 09:09
[QUOTE=mk431;33566731]Wann hat Görges eigentlich den letzten Tiebreak mal gewonnen. :mad:

Also so eine miserable Tiebreak-Spielerin wie Görges, habe ich wirklich selten erlebt. :mauer:[/QUOTE]

aus einen andern Forum :
4-11 now in tiebreaks in 2011 and 4-8 in tiebreaks 2010.

She is clearly Germany's worst top 200 tiebreak player :zahn:

mk431
03-10-2011, 09:23
Seit ihrem Sieg in Stuttgart hat sie jetzt von 9 Tiebreaks 8 verloren.