PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ski Alpin Kandahar & Gudiberg rufen! Alpine Ski-WM in Garmisch 2011


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 [14] 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24

giugiu
14-02-2011, 15:07
[QUOTE=charly07;30615765]Die annektieren wir. Südtirol hat schliesslich jahrhundertelang zu Österreich gehört und tirolerisch sprechen sie auch, die Ursprache üfr einen guten Schifahrer:clap:[/QUOTE]

Mich würde das nicht stören, aber frage mal die Italiener. :D

:wink:

Johnbert
14-02-2011, 15:10
[QUOTE=narrische;30615774]beim Slalom kannst du dann die Medaillenfahrt von der Susi Riesch bejubeln :feile:[/QUOTE]

maria und susi im slalom zusammen auf dem siegerpodest, das wäre doch ne geschichte :anbet:

charly07
14-02-2011, 15:13
[QUOTE=giugiu;30615788]Mich würde das nicht stören, aber frage mal die Italiener. :D

:wink:[/QUOTE]

Die Italiener haben uns Südtirol geklaut und das war vor Berlusconi, wir fordern es einfach zurück, genau:wink:

Picola
14-02-2011, 15:22
[QUOTE=narrische;30615774]aber ein langsamer liaba Bua :D
oh dann viel Spaß wenns soweit ist...beim Slalom kannst du dann die Medaillenfahrt von der Susi Riesch bejubeln :feile:[/QUOTE]


Hätt nichts dagegen, wenn ich 3mal;) jubeln darf.:D
Susi, Maria im Slalom und Rebensburg im RTL wär natürlich der Brüller.:D Aber leider nicht wirklich realistisch.:D

Wolfgang0907
14-02-2011, 15:23
Der SL war schon recht erstaunlich, jedenfalls gemäß Live-Ticker. Myhre Schnellster vor Raich, Innerhofer nur ca. 7/10 zurück und Svindal noch innerhalb einer Sekunde. Die Speedfahrer haben sich verblüffend gut gehalten und das auf sicher nicht mehr der besten Piste. Auf dem Gudiberg hätte ich größere Zeitabstände erwartet. Mit Zurbriggen, Miller und Ligety gab es prominente Ausfälle, alles Mitfavoriten.

Picola
14-02-2011, 15:29
[QUOTE=charly07;30615841]Die Italiener haben uns Südtirol geklaut und das war vor Berlusconi, wir fordern es einfach zurück, genau:wink:[/QUOTE]


Na dann macht mal, wird echt mal Zeit.:D Oder meint ihr,dass wir Oberbayern noch ewig darauf warten, dass Tirol endlich wieder vereint ist.;)

charly07
14-02-2011, 15:33
Unser Herr Verteidigungsminister stellt gerade das Berufsheer auf, dann geht's los, erst Südtirol, dann Oberbayern oder wie war das doch gleich gemeint:trink:

narrische
14-02-2011, 15:36
[QUOTE=charly07;30615989]Unser Herr Verteidigungsminister stellt gerade das Berufsheer auf, dann geht's los, erst Südtirol, dann Oberbayern oder wie war das doch gleich gemeint:trink:[/QUOTE]gegen den muss man sich höchstens verteidigen gegen den Herrn Sportminister :kater:

Picola
14-02-2011, 15:45
[QUOTE=charly07;30615989]Unser Herr Verteidigungsminister stellt gerade das Berufsheer auf, dann geht's los, erst Südtirol, dann Oberbayern oder wie war das doch gleich gemeint:trink:[/QUOTE]


Na klar, Oberbayern muss auch noch dazu, was wär das gesamte Tirol ohne Oberbayern.:D Spaaaaaaassssssss!::rolleyes:

Picola
14-02-2011, 15:47
[QUOTE=narrische;30616010]gegen den muss man sich höchstens verteidigen gegen den Herrn Sportminister :kater:[/QUOTE]


Und nicht mal wenig.:D

Ich hör jetzt aber lieber auf, irgendwie kommt es bei einigen in den falschen Hals.:fürcht:

Wolfgang0907
14-02-2011, 15:54
[QUOTE=Picola;30615755]Ich freu mich jetzt auf Slalom und Riesenslalom der Mädl, da bin ich live dabei und hoffe natürlich, beim RTL, auf die Rebensburg.:trippel:[/QUOTE] Klasse! Der DSV und die Garmischer WM braucht jeden Unterstützer (auch hinsichtlich der Münchner OL-Bewerbung). Nur mit uns TV-Sesselfurzern geht das nicht.

Nachdem die Maria sich schneller aufgerappelt hat, als erwartet hat, bin ich ein bisschen optimistischer, dass unsere RS-Größen in brauchbarer Verfassung am Do. antreten werden (vielleicht außer Hölzl). Aber die Konkurrenz ist mit Worley, Poutiainen, Zettel, Görg und Gut saustark. Es wird die Tagesform entscheiden und für eine Medaille muss es sich mit zwei blitzsauberen Läufen ausgehen.

Im SL hängt alles an der Maria, den Rest vom DSV kann man vergessen. Der Gudiberg ist nicht ihr Hang, aber das war der in Val d’Isere auch nicht und dort hat sie im 2. Dg einen Zauberlauf ausgepackt. Wenn sie gut in den Lauf reinkommt kann sie auch durch enge Tore zügig carven. Sie wird sicher volle Pulle fahren (anders als im WC) und alle ihre Reserven mobilisieren. Frage ist nur, wie groß die sind. Eine Medaille wäre super für sie.

Esel1234
14-02-2011, 15:56
Pärson wird verzichten. Vonn ist schwer angeschlagen und muss sich schonen. Görgl wird nicht nominiert. Also Glücksnummer 16 für Geiger im Slalom. :wub:

Und wehe eine der anderen drei kreuzt doch noch auf. :zeter:

Wolfgang0907
14-02-2011, 16:09
[QUOTE=Nord-Alpiner;30614945]Mal was anders: Schön wie Pfeffer heute den DSV kritisiert hat, es als Armutszeugnis wertet das sie es einfach nicht fertig bringen einen einzigen Starter bei einem Heimrennen auf die Piste zu bringen.[/QUOTE]Generell hat er recht. Ich habe auch immer gesagt, dass der DSV hier präsent sein muss, wenn es nicht anders geht mit Nachwuchsleuten. Ein Rennen ohne Beteiligung des Heimverbands ist ein Unding. Die Einstellung, nur welche an den Start zu bringen, die auf vordere Plätze fahren können, passt vielleicht für die großen Alpinnationen (aber die machen es nicht mal so) aber nicht zum kleinen DSV. Wenn wir unsere Startplätze nicht voll ausnutzen, dass mehr Nachwuchsläufer Erfahrungen sammeln können, wie soll dann eine Breite entstehen? Das ist ein Henne-Ei-Problem.

Aber die Kombi ist doch etwas Spezielles, besonders heute. Unerfahrene auf der Kandahar fahren zu lassen, wäre sicher ein Risiko. Wagner, der immer Kombi fuhr ist verletzt oder? Keppler genauso, der wäre sicher gefahren. Und mit Sander hat sich der letzte "Mohikaner", der das könnte, am Sa. verabschiedet. Jetzt ist Ebbe im Team, was will man da machen?

Nord-Alpiner
14-02-2011, 16:28
Svindal holt also doch Gold! :freu: Das ist das Beste des tages, neben dem 4. Platz von Raich! :p
Innerhofer hatte ja schon öfter gezeigt das er gut Slalom fahren kann, allerdings bisher nur auf flachen Hängen. Fill hat mich komplett überrascht heute, gönne es ihm aber, war ja auch schon oft verletzt!
Was die Schweizer für ein Pech haben ist aber auch unbeschreiblich! :heul: Erst die vielen 4. Plätze, dann versaut es erst Zurbriggen mit einem sehr seltenen Einfädler, und dann sorgt Feuz fast für die Riesensensation, 2 Zehntel vor Innerhofer bei der letzten Zwischenzeit, ehe auch er einfädelt. Das wäre eine sichere Medaille gewesen! Sehr schade, hätte es ihm und der Schweiz gegönnt! Aber es gibt einfach Länder für die soll es anscheinend nicht laufen. :(

charly07
14-02-2011, 16:32
Also wir sind überhaupt nicht unglücklich, dass Salzburg die Spiele nicht bekommen hat. Gut, Österreich ist um vieles kleiner, aber es wäre sicherlich ein Disaster für den Steuerzahler geworden.
Salzburg braucht nicht unbedingt Werbung. Für Schiinteressierte sind die WC Rennen Werbung genug.
Ich glaube auch nicht, dass München den Zuschlag bekommt. Es wird wieder mal Asien drankommen.

charly07
14-02-2011, 16:34
[QUOTE=Nord-Alpiner;30616409]Svindal holt also doch Gold! :freu: Das ist das Beste des tages, neben dem 4. Platz von Raich! :p
Innerhofer hatte ja schon öfter gezeigt das er gut Slalom fahren kann, allerdings bisher nur auf flachen Hängen. Fill hat mich komplett überrascht heute, gönne es ihm aber, war ja auch schon oft verletzt!
Was die Schweizer für ein Pech haben ist aber auch unbeschreiblich! :heul: Erst die vielen 4. Plätze, dann versaut es erst Zurbriggen mit einem sehr seltenen Einfädler, und dann sorgt Feuz fast für die Riesensensation, 2 Zehntel vor Innerhofer bei der letzten Zwischenzeit, ehe auch er einfädelt. Das wäre eine sichere Medaille gewesen! Sehr schade, hätte es ihm und der Schweiz gegönnt! Aber es gibt einfach Länder für die soll es anscheinend nicht laufen. :([/QUOTE]

Wir figthen uns mit der Schweiz um die 4. Plätze. Wer am Ende mehr davon hat, ist Sieger.
Alpiner, du bist aber leicht zu erfreuen, wenn dich ein 4. Platz von Raich freut:dada:

Wolfgang0907
14-02-2011, 16:44
[QUOTE=Holgermat;30615485]Solches Kirmeswettbewerbe braucht man eh nicht :q::D[/QUOTE] In der Form und dem Termin auf jeden Fall. Vom DSV würde bestimmt keine starten, die am Do. dabei ist, warum eine Verletzung riskierern? Außerdem brauchen unsere RS-Größen jeden Erholungs- und Trainingstag.

Für mich macht der Teamwettbewerb nur einen Sinn mit einem besseren Modus und am Schluss der WM, so als lockerer Ausklang.

Nord-Alpiner
14-02-2011, 16:55
[QUOTE=Wolfgang0907;30616497]In der Form und dem Termin auf jeden Fall. Vom DSV würde bestimmt keine starten, die am Do. dabei ist, warum eine Verletzung riskierern? Außerdem brauchen unsere RS-Größen jeden Erholungs- und Trainingstag.

Für mich macht der Teamwettbewerb nur einen Sinn mit einem besseren Modus und am Schluss der WM, so als lockerer Ausklang.[/QUOTE]


So siehts aus, mir wäre es auch egal ob der kommt oder nicht. Riesch hatte ohnehin kein großes Interesse, wie man gestern raushören konnte, und die anderen beiden sollten sich man auf ihr Rennen am Donnerstag konzentrieren, eine Görgl macht dies ja und würde verzichten.
Was unsere Damen betrifft, würde wohl nur unsere zweite Garde starten, wobei eine Staber ja auch krank war die letzten Tage...

Johnbert
14-02-2011, 16:57
[QUOTE=Wolfgang0907;30616497]IAußerdem brauchen unsere RS-Größen jeden Erholungs- und Trainingstag.[/QUOTE]

Rebensburg & Hölzl noch nicht fit

http://de.eurosport.yahoo.com/14022011/73/wm-2011-rebensburg-hoelzl-fit.html

:crap:

Nord-Alpiner
14-02-2011, 17:10
[QUOTE=Johnbert;30616571]Rebensburg & Hölzl noch nicht fit

http://de.eurosport.yahoo.com/14022011/73/wm-2011-rebensburg-hoelzl-fit.html

:crap:[/QUOTE]

Leider, das wird wohl nichts großes werden mit den beiden, sehr schade nach ihrer tollen Saison bisher! Vicky wird sicher kämpfen, aber wenn keine Kraft mehr da ist, ist halt sense. Hatte Maria ja auch unten erfahren müssen in den Abfahrten.
Alles nicht zu fassen, sie müssen in ihrem vorherigen Leben Mörder gewesen sein, wofür sie jetzt bestraft werden...:motz:

reddevil
14-02-2011, 17:36
oder österreicherinnen...











:grinwech:

humilein
14-02-2011, 18:27
Svindal :d:
Für Feuz tut's mir echt leid, so gut dabei und dann raus :crap:

Esel1234
14-02-2011, 18:34
Ja, für die Schweiz läuft es wirklich saudumm. Vor allem, weil das ja die eigentlich aussichtsreichsten Disziplinen waren. Riesenslalom und Slalom waren ja zuletzt nicht so berauschend (im Verhältnis zu den Speedbewerben).

Esel1234
14-02-2011, 18:40
ÖSV Team fürs Team:

Anna Fenninger, Michaela Kirchgasser, Marlies Schild, Romed Baumann, Benjamin Raich und Philipp Schörghofer.

humilein
14-02-2011, 18:46
Marlies Schild startet übrigens auch im Riesenslalom (vermutlich mit Zettel, DWG und Fischi)

Quelle (http://www.kirchi.com/214.html)

[QUOTE=Esel1234;30617304]Ja, für die Schweiz läuft es wirklich saudumm. Vor allem, weil das ja die eigentlich aussichtsreichsten Disziplinen waren. Riesenslalom und Slalom waren ja zuletzt nicht so berauschend (im Verhältnis zu den Speedbewerben).[/QUOTE]

Da merkt man wieder mal, wie schnell sich das Blatt wenden kann. Letztes Jahr und in Val d'Isere gab's ja einige Medaillen.

Esel1234
14-02-2011, 20:32
Herr Vonn verzichtet auf die restlichen WM-Rennen.

http://www.sport1.de/de/wintersport/win_skialpin/newspage_351987.html

24Florian
14-02-2011, 20:57
[QUOTE=Esel1234;30619069]Herr Vonn verzichtet auf die restlichen WM-Rennen.
http://www.sport1.de/de/wintersport/win_skialpin/newspage_351987.html[/QUOTE]
ui cool
Nord-Alpiner wird uns gleich sicher detailliert erläutern was sie den Rest der Woche alles für Gemeinheiten aushecken wird bzgl. restliche Saisonrennen :wub:

Esel1234
14-02-2011, 21:04
Für den Gesamtweltcup trainieren, während Maria Riesch ihre Kräfte bei den andern WM Rennen verplempert. :zahn:

PS: Alles andere als ein lindsey Verzicht hätte mich auch überrascht, jetzt muss nur noch die Pärson mitspielen, dann hat Geigi die 16. :wub:

Johnbert
14-02-2011, 22:08
[QUOTE=Esel1234;30619069]Herr Vonn verzichtet auf die restlichen WM-Rennen.

http://www.sport1.de/de/wintersport/win_skialpin/newspage_351987.html[/QUOTE]

vonnin hätte im riesenslalom und slalom so oder so nicht um die medaillen mitgekämpft. von daher...

ansonsten hab ich ja immer noch die hoffnung, dass trotz allem mit krankheit etc. pp eine unserer drei im riesenslalom durchkommt und gold holt :anbet:

bei kathy hat man jetzt ENDLICH die ursache gefunden für die anhaltenden rückenprobleme und hofft für donnerstag :freu:

http://www.sport1.de/de/wintersport/win_skialpin/newspage_351990.html

Paddy90
14-02-2011, 22:16
Freut mich sehr für den Aksel, dass er seinen Titel verteidigt hat :d:

Nord-Alpiner
14-02-2011, 22:40
[QUOTE=Esel1234;30619568]Für den Gesamtweltcup trainieren, während Maria Riesch ihre Kräfte bei den andern WM Rennen verplempert. :zahn:

PS: Alles andere als ein lindsey Verzicht hätte mich auch überrascht, jetzt muss nur noch die Pärson mitspielen, dann hat Geigi die 16. :wub:[/QUOTE]

Pärson wird sicherlich im Slalom starten, da gehe ich fest von aus, immerhin ist sie auch die 4 beste Schwedin in der WCSL. Heißt dann also Nr 17 für Geiger und 18 Chmelar. Mal hoffen das es bis Samstag nochmals richtig frostig wird in Garmisch, nicht das sie dann durch tiefe Wannen fahren müssen.
Wobei, es könnte ja auch eine Aubert von selbst aus verzichten, weil sie ohnehin keine Chance hat auf Medaillen, dann würde Christina unter die 15 rutschen. Oder eine Schild verzichtet aus Großmut, weil sie mit ihren 5 Weltcupsiegen zufrieden ist, und sich auf die Kugel konzentriert. Dann wäre sogar Chmelar unter den 15.

Das Vonn verzichtet und sich auf die nächsten Weltcuprennen konzentriert überrascht nicht wirklich, schließlich will sie die große Kugel gewinnen, und da ist es natürlich von Vorteil wenn sie ausgeruhter als Riesch in die letzten Wochen starten kann. :q:

Wolfgang0907
14-02-2011, 23:07
[QUOTE=Wolfgang0907;30616140]Im SL hängt alles an der Maria, den Rest vom DSV kann man vergessen.[/QUOTE]Eine Ergänzung dazu. Heute war der Blickpunkt Sport spezial zur WM und das für mich Bemerkenswerste war: Susi Riesch fühlt sich stark für den SL, es soll endlich passen, der Topspeed ist da, sie hat 2 gute Läufe runtergebracht (im EC). Blos, wie schafft sie es bei den vielen Stangen, ca. 100 für beide Durchgänge, nicht einzufädeln :nixweiss:

Wolfgang0907
14-02-2011, 23:24
[QUOTE=Johnbert;30620692]bei kathy hat man jetzt ENDLICH die ursache gefunden für die anhaltenden rückenprobleme und hofft für donnerstag :freu:
http://www.sport1.de/de/wintersport/win_skialpin/newspage_351990.html[/QUOTE]Klingt sehr gut, endlich mal eine positive Nachricht. Für den Do. kommt es vielleicht zu spät, aber für den Rest der Saison und die Vorbereitung auf die nächste ist es ganz wichtig. Man musste ja schon Sorgen über die Fortsetzung ihrer Karriere machen.

Der Einsatz der jungen Läuferinnen wäre auch gut. Die würden das als Ehre betrachten und die anderen hätte einen weiteren Trainingstag. Ich denke, so müssen sie es machen.

narrische
15-02-2011, 01:33
[QUOTE=Nord-Alpiner;30621251]
Das Vonn verzichtet und sich auf die nächsten Weltcuprennen konzentriert überrascht nicht wirklich, schließlich will sie die große Kugel gewinnen, und da ist es natürlich von Vorteil wenn sie ausgeruhter als Riesch in die letzten Wochen starten kann. :q:[/QUOTE] tja das is halt der Preis den die Topallrounderin zahlen muss, Maria kann ja auch verzichten :D

darkdespair
15-02-2011, 06:52
prioritäten setzen heisst das :nixweiss:

Johnbert
15-02-2011, 07:19
[QUOTE=narrische;30622709]tja das is halt der Preis den die Topallrounderin zahlen muss, Maria kann ja auch verzichten :D[/QUOTE]

mit sicherheit nicht bei einer heim-wm :nein:

und eine ihrer stärksten disziplinen kommt ja erst noch :ja:

narrische
15-02-2011, 09:16
sag bloß :D

Nord-Alpiner
15-02-2011, 10:25
[QUOTE=Johnbert;30622963]mit sicherheit nicht bei einer heim-wm :nein:

und eine ihrer stärksten disziplinen kommt ja erst noch :ja:[/QUOTE]

Ich ärgere mich etwas das diese WM eine Woche später begann wie normal. Sonst läuft die alpine WM immer in der ersten und zweiten Februarwoche, jetzt in der zweiten und dritten. Wäre es so wie immer, dann hätte Riesch Kombi und Abfahrt völlig gesund bestritten und zweimal Gold gewonnen, und wäre nur im Riesenslalom (wohl nicht angetreten, denn letzten Donnerstag hatte sie ja 39,8 Fieber) und Slalom chancenlos. Aber das wäre in dem Falle bei zweimal Gold und einmal Bronze auch egal.
Aber es is ja wie es is, dann halt in Schladming :rolleyes:

narrische
15-02-2011, 10:45
herzlich willkommen zu was wäre wenn :wub:

Holgermat
15-02-2011, 10:49
Ja, die FIS ist schon fein, wenn sie alles eine Woche später stattfinden lässt :wub:

Wolfgang0907
15-02-2011, 11:03
[QUOTE=charly07;30614659]In punkto Chauvinismus stehst gerade du uns nicht nach. [/QUOTE] Im Moment ist bei der WM weniger los und ich will das mal aufgreifen. Ich finde den Vorwurf des Chauvinismus ungerecht. Genauso wäre es z.B. wenn ich den Usern im Loala-Forum das vorwerfen würde, weil sie sich vor allem mit den ÖSV-Läufern beschäftigen und ihre Skiheldinnen Görgl und Fenninger feiern. Aber ich bin dort Gast und tue das nicht. Du bist hier Gast, natürlich ein hoch willkommener, wir teilen das Interesse am Skisport und haben schon im ZDF-Forum die Fahnen für die Alpin hochgehalten.

Es ist doch in jedem Land so, dass man die eigenen Sportler bei Erfolgen feiert und sich ärgert, wenn es nicht klappt. Mit Chauvinismus hat das nichts zu tun. Unsereins beschäftigt sich nun mal mit den DV-Läufern und die anderen interessieren nur am Rande. Wenn sie vor unseren sind, ist es schlecht, wenn dahinter gut.

Warum sollte ich mich über die Erfolge von Görgl freuen? Ich frage mich, warum die Maria nicht vorne war, das ist es, was mich bewegt und alles andere ist sekundär. Und wenn ich darauf hinweise, dass Görgl noch nie eine Abfahrt gewonnen hatte und die 15 Abfahrten (WC, OL) davor Vonn oder Riesch, dann ist das Fakt und Fakten sollte man aufzählen dürfen oder nicht? So ist es auch völlig berechtigt zu sagen, dass es bei Vonn und Riesch in Topform wahrscheinlich anders ausgesehen hätte. Als DSV-Anhänger "erlaube" ich mir das zu sagen.

Wo war denn Görgl z.B. in Cortina? Das ist ja nicht so lange her. Da lag sie chancenlos mit 1,9 Sek. und zweimal 1,6 Sek. zurück. Für mich hat Görgl nicht die Klasse von Vonn und Riesch. Auch nicht die von Hosp, Schild und Zettel und wenn die in Topform sind, liegt die Liz meistens hinter ihnen, so war es bisher. Görgl hat viel Kraft und Kondition, aber nicht die skifahrerische Klasse der Genannten.

Die Liz wird jetzt unter stärkerer Beobachtung sein, das ist automatisch so. Jetzt kommen noch die Speed-Rennen in Are, Tarvisio und Lenzerheide. Wenn die Liz da wieder zurückliegt, kann man sich leicht denken, wie die Kommentare in den Medien ausfallen werden. Ich werde mich garantiert zurückhalten, ich habe ja schon gesagt, wie ich es sehe.

Esel1234
15-02-2011, 11:09
Reinfried Herbst ist auch krank.

http://sport.orf.at

narrische
15-02-2011, 11:10
[QUOTE=Wolfgang0907;30623908]

Wo war denn Görgl z.B. in Cortina? Das ist ja nicht so lange her. Da lag sie chancenlos mit 1,9 Sek. und zweimal 1,6 Sek. zurück.[/QUOTE]und wo war Görgl in Lake Louise? Anmerkung im 2.Rennen mit Steher und danach verletzt?
War sie da so meilenweit entfernt von Riesch und Vonn?

ich hab auch schon gesagt, dass für Görgl viel zusammengepielt hat, aber sie ist dennoch besser als du sie hinstellst :D


bzgl. Herbst...der scheidet im Slalom sowieso aus, krank oder nicht. Macht keinen Unterschied :zahn:

Holgermat
15-02-2011, 11:28
Sind die Qualifikationsrennen für die RTL und SL der Herren abgesagt worden? :suspekt:

Nord-Alpiner
15-02-2011, 11:32
Der Grund für Hölzls monatelangen Rücken-und Muskelschmerzen sind wohl gefunden, und sie kann endlich richtig therapiert werden! :freu:

http://magazin.skiinfo.de/3173-ski-wm-2011-hoelzl-hofft-vonn-reist-ab.html

Diese Saison ist zwar im Grunde gelaufen, aber damit kann sie dann hoffentlich noch einige Jahre auf hohem Niveau fahren :bitte:

narrische
15-02-2011, 11:34
Guten Morgen Alpilein :D
[QUOTE=Johnbert;30620692]

bei kathy hat man jetzt ENDLICH die ursache gefunden für die anhaltenden rückenprobleme und hofft für donnerstag :freu:

http://www.sport1.de/de/wintersport/win_skialpin/newspage_351990.html[/QUOTE]

Wolfgang0907
15-02-2011, 11:39
[QUOTE=narrische;30623938]ich hab auch schon gesagt, dass für Görgl viel zusammengepielt hat, aber sie ist dennoch besser als du sie hinstellst :D[/QUOTE] Ich habe nichts Negatives über sie gesagt. Sie ist Weltklasse und im SG und RS eine der Allerbesten. In der Abfahrt war sie ein paar mal knapp dran, aber sonst hat sie nicht viel gerissen. Aber das kann jetzt anders werden. Die nächsten Speed-Rennen stehen an und da kann sie es uns ja zeigen, schau' mer mal ....

Wolfgang0907
15-02-2011, 11:49
[QUOTE=Nord-Alpiner;30624027]Der Grund für Hölzls monatelangen Rücken-und Muskelschmerzen sind wohl gefunden, und sie kann endlich richtig therapiert werden! :freu:

http://magazin.skiinfo.de/3173-ski-wm-2011-hoelzl-hofft-vonn-reist-ab.html

Diese Saison ist zwar im Grunde gelaufen, aber damit kann sie dann hoffentlich noch einige Jahre auf hohem Niveau fahren :bitte:[/QUOTE] So ist es, endlich mal eine positive Nachricht von der Gesundheitsfront. Für den Do. kommt es zu spät, aber jetzt kann es bei ihr wieder aufwärts gehen. Man musste ja schon Sorgen über die Fortsetzung ihrer Karriere machen. Hoffentlich kommt sie diesmal so gut über den Sommer, dass sie in der nächsten Saison wieder mitreden kann um den RS-WC.

Nord-Alpiner
15-02-2011, 11:50
[QUOTE=narrische;30624034]Guten Morgen Alpilein :D[/QUOTE]

:wink: Moinsen Narrilein :bussi:

Ja, das von Johnbert hab ich irgendwie übersehen :schäm:

steps
15-02-2011, 11:50
Also ich wär ja dafür, wenn man bei der WM nur noch starten darf, wenn man davor in der Saison schon mal in den Top 3 war (natürlich nicht, wenn das durch Glück und Zufall passiert ist, da entscheidet eine unabhängige Jury dann ob man mitmachen darf, oder doch nicht) - denn nur dann darf man auch eine Medaille gewinnen. "Gold" bekommt man nur, wenn man schon ein Saisonrennen gewonnen hat.
also zB 8 Läufer fahren um die Medaillen, davon haben 2 schon ein Rennen gewonnen, wer von den beiden besser plaziert ist, bekommt "Gold", und auch wenn andere im WM-Rennen vor ihnen sind können sie nur noch "Silber gewinnen"!
alles andere ist doch einfach unfair! :sumo:

:ko: so bescheuert das auch klingt, aber genau so stellen sich einige hier wirklich eine WM vor! :kater::lol:

charly07
15-02-2011, 11:51
[QUOTE=Nord-Alpiner;30623714]Ich ärgere mich etwas das diese WM eine Woche später begann wie normal. Sonst läuft die alpine WM immer in der ersten und zweiten Februarwoche, jetzt in der zweiten und dritten. Wäre es so wie immer, dann hätte Riesch Kombi und Abfahrt völlig gesund bestritten und zweimal Gold gewonnen, und wäre nur im Riesenslalom (wohl nicht angetreten, denn letzten Donnerstag hatte sie ja 39,8 Fieber) und Slalom chancenlos. Aber das wäre in dem Falle bei zweimal Gold und einmal Bronze auch egal.
Aber es is ja wie es is, dann halt in Schladming :rolleyes:[/QUOTE]

Selten so gelacht.:D
Jetzt haben wir also die wahren Schuldigen, wieder mal die FIS:dada:

Sicheres Gold gibt es nie bei Großereignissen. Cuche war letztes Jahr und heuer der Topfavorit, Olympiasieger und Weltmeister wurden Andere.
So a WM, is ka Wunschkonzert für Alpiner und Wolfgang:feile:

charly07
15-02-2011, 11:53
[QUOTE=Wolfgang0907;30623908]Im Moment ist bei der WM weniger los und ich will das mal aufgreifen. Ich finde den Vorwurf des Chauvinismus ungerecht. Genauso wäre es z.B. wenn ich den Usern im Loala-Forum das vorwerfen würde, weil sie sich vor allem mit den ÖSV-Läufern beschäftigen und ihre Skiheldinnen Görgl und Fenninger feiern. Aber ich bin dort Gast und tue das nicht. Du bist hier Gast, natürlich ein hoch willkommener, wir teilen das Interesse am Skisport und haben schon im ZDF-Forum die Fahnen für die Alpin hochgehalten.

Es ist doch in jedem Land so, dass man die eigenen Sportler bei Erfolgen feiert und sich ärgert, wenn es nicht klappt. Mit Chauvinismus hat das nichts zu tun. Unsereins beschäftigt sich nun mal mit den DV-Läufern und die anderen interessieren nur am Rande. Wenn sie vor unseren sind, ist es schlecht, wenn dahinter gut.

Warum sollte ich mich über die Erfolge von Görgl freuen? Ich frage mich, warum die Maria nicht vorne war, das ist es, was mich bewegt und alles andere ist sekundär. Und wenn ich darauf hinweise, dass Görgl noch nie eine Abfahrt gewonnen hatte und die 15 Abfahrten (WC, OL) davor Vonn oder Riesch, dann ist das Fakt und Fakten sollte man aufzählen dürfen oder nicht? So ist es auch völlig berechtigt zu sagen, dass es bei Vonn und Riesch in Topform wahrscheinlich anders ausgesehen hätte. Als DSV-Anhänger "erlaube" ich mir das zu sagen.

Wo war denn Görgl z.B. in Cortina? Das ist ja nicht so lange her. Da lag sie chancenlos mit 1,9 Sek. und zweimal 1,6 Sek. zurück. Für mich hat Görgl nicht die Klasse von Vonn und Riesch. Auch nicht die von Hosp, Schild und Zettel und wenn die in Topform sind, liegt die Liz meistens hinter ihnen, so war es bisher. Görgl hat viel Kraft und Kondition, aber nicht die skifahrerische Klasse der Genannten.

Die Liz wird jetzt unter stärkerer Beobachtung sein, das ist automatisch so. Jetzt kommen noch die Speed-Rennen in Are, Tarvisio und Lenzerheide. Wenn die Liz da wieder zurückliegt, kann man sich leicht denken, wie die Kommentare in den Medien ausfallen werden. Ich werde mich garantiert zurückhalten, ich habe ja schon gesagt, wie ich es sehe.[/QUOTE]

Es wurde bereits alles gesagt, egal was die Medien dann schreiben, egal welche Bosheiten du dir dann verkneifts, woran ich nicht glaube, Görgl ist Doppelweltmeisterin.
Die ganzen Diskussionen jetzt sind für'n Hugo

narrische
15-02-2011, 11:53
[QUOTE=Nord-Alpiner;30624108]:wink: Moinsen Narrilein :bussi:[/QUOTE] :bussi:
aber abgesehn davon würde ich mich freuen wenn Hölzl ihre Probleme jetzt wirklich in Griff bekommt ;)
[QUOTE=steps;30624110]Also ich wär ja dafür, wenn man bei der WM nur noch starten darf, wenn man davor in der Saison schon mal in den Top 3 war (natürlich nicht, wenn das durch Glück und Zufall passiert ist, da entscheidet eine unabhängige Jury dann ob man mitmachen darf, oder doch nicht) - denn nur dann darf man auch eine Medaille gewinnen. "Gold" bekommt man nur, wenn man schon ein Saisonrennen gewonnen hat.
also zB 8 Läufer fahren um die Medaillen, davon haben 2 schon ein Rennen gewonnen, wer von den beiden besser plaziert ist, bekommt "Gold", und auch wenn andere im WM-Rennen vor ihnen sind können sie nur noch "Silber gewinnen"!
alles andere ist doch einfach unfair! :sumo:

:ko: so bescheuert das auch klingt, aber genau so stellen sich einige hier wirklich eine WM vor! :kater::lol:[/QUOTE] das is mal ein interessanter Ansatz, würde ich glatt der FIS so vorschlagen :D

Nord-Alpiner
15-02-2011, 11:57
[QUOTE=charly07;30624115]Selten so gelacht.:D
Jetzt haben wir also die wahren Schuldigen, wieder mal die FIS:dada:

Sicheres Gold gibt es nie bei Großereignissen. Cuche war letztes Jahr und heuer der Topfavorit, Olympiasieger und Weltmeister wurden Andere.
So a WM, is ka Wunschkonzert für Alpiner und Wolfgang:feile:[/QUOTE]

Schon klar, aber mir wäre lieber sie wäre in der zweiten Woche krank (wenn dies denn überhaupt passieren muß bei einer WM) als in der ersten!

Und Cuche hat nicht nicht gewonnen weil er krank war, da war eben ein anderer besser an dem Tag. Wäre das bei Riesch auch so wenn sie 100 % fit gewesen wäre, hätte ich nichts gesagt, dann ist es halt so. Aber so wie es war ist es ärgerlich hoch 3!
Freitag in der Kombiabfahrt lag Riesch ohne Trainingslauf noch 2 Sekunden hinter Görgl, 2 Tage später und etwas fitter nur noch 6 Zehntel. Noch 2 Tage später und noch fitter...das kann sich jeder zusammenreimen...:p

Ich hätte Fenninger gerne mal Freitag in der Kombi gesehen, in dem Gesundheitszustand wie sie am Sonntag war, ich glaube kaum das sie dann eine Medaille gewonnen hätte! ;)

narrische
15-02-2011, 12:02
[QUOTE=Nord-Alpiner;30624146] Noch 2 Tage später und noch fitter...das kann sich jeder zusammenreimen...:p[/QUOTE] wäre sie an nem Tor vorbei gefahren? lieg ich richtig? :D


[QUOTE=Nord-Alpiner;30624146] Ich hätte Fenninger gerne mal Freitag in der Kombi gesehen, in dem Gesundheitszustand wie sie am Sonntag war, ich glaube kaum das sie dann eine Medaille gewonnen hätte! ;)[/QUOTE] Timing is halt alles :feile:

charly07
15-02-2011, 12:04
Böse Mächte sind am Werk und haben die Maria und Vicky krank gemacht.

Spielen wir weiter, was wäre wenn...

Wenn Vonn und Maria fit gewären wären, dann wäre die Goldene von Maria noch lange nicht sicher gewesen.

Vonn war natürlich nicht sooo krank wie die Maria, deshalb hat sie glücklicherweise auch Silber gewonnen:feile:

charly07
15-02-2011, 12:07
Der ÖSV hat die Konkuerrenz krank gemacht und dann abgeräumt.

Fenninger ist leider 2 Tage zu früh krank geworden:heul: sonst wäre sie den Invaliden Riesch und Vonn um die Ohren gefahren.

Lustiges Spielchen hier:rotfl:

charly07
15-02-2011, 12:18
Interessanter Artikel im ORF

http://sport.orf.at/stories/2042043/2042040/

24Florian
15-02-2011, 12:19
und ich dachte heut ist Ruhetag :suspekt:
... stattdessen kleistert ihr hier weiter alles voll :heul: :D

narrische
15-02-2011, 12:22
[QUOTE=charly07;30624234]Interessanter Artikel im ORF

http://sport.orf.at/stories/2042043/2042040/[/QUOTE]

und dann endet das auch noch mit
[QUOTE]„Vonn in Hochform zu schlagen ist für uns Utopie“ [/QUOTE] :rotfl:


ja es is wie es ist, wir haben tolle Leute, aber leider sind sie zu klein und essen zu wenig Nougatknödel :crap:

aber auf so "robuste Fahrerinnen" wie diese Dorfmeisterdingens verzichte ich dankend :zahn:

A.f.e.
15-02-2011, 12:24
[QUOTE=Wolfgang0907;30623908]Im Moment ist bei der WM weniger los und ich will das mal aufgreifen. Ich finde den Vorwurf des Chauvinismus ungerecht. Genauso wäre es z.B. wenn ich den Usern im Loala-Forum das vorwerfen würde, weil sie sich vor allem mit den ÖSV-Läufern beschäftigen und ihre Skiheldinnen Görgl und Fenninger feiern. Aber ich bin dort Gast und tue das nicht. Du bist hier Gast, natürlich ein hoch willkommener, wir teilen das Interesse am Skisport und haben schon im ZDF-Forum die Fahnen für die Alpin hochgehalten.
[/QUOTE]


aha.....ich bin hier gast weil ich ösi bin. du bist hier wer???....ah ja deutscher und das macht einen erheblichen unterschied. :suspekt: ich dachte immer alle hätten hier die gleichen rechte :kopfkratz und irgendwie wähnte ich mich im 21. jahrhundert und von wegen EU und so...entweder bin ich der zeit voraus oder manche im heute noch nicht angekommen. :kater:

natürlich freu ich mich in erster linie über einen österreichischen sieg. aber ich gönne auch den anderen erfolge. die meisten sind sehr sympathisch und es ist doch schön mitanzusehen wie sie sich über eine gute platzierung am treppchen freuen - herrlich! man muß auch ein bisserl den mensch dahinter sehen und nicht nur die nation.



[QUOTE=Johnbert;30615821]maria und susi im slalom zusammen auf dem siegerpodest, das wäre doch ne geschichte :anbet:[/QUOTE]


habe ich als ösi nichts dagegen :d: ...seid aber bitte so lieb und nehmt die marlies in die mitte :feile:

charly07
15-02-2011, 12:26
Wobei Vonn und Riesch nicht nur mehr Masse auf die Schi bringen, sondern beide sind ausgezeichnete Technikerinnen.

narrische
15-02-2011, 12:27
[QUOTE=charly07;30624269]Wobei Vonn und Riesch nicht nur mehr Masse auf die Schi bringen, sondern beide sind ausgezeichnete Technikerinnen.[/QUOTE]nicht schon wieder sachlich werden :helga:

charly07
15-02-2011, 12:28
[QUOTE]aha.....ich bin hier gast weil ich ösi bin. du bist hier wer???....ah ja deutscher und das macht einen erheblichen unterschied. ich dachte immer alle hätten hier die gleichen rechte und irgendwie wähnte ich mich im 21. jahrhundert und von wegen EU und so...entweder bin ich der zeit voraus oder manche im heute noch nicht angekommen[/QUOTE]

Kleines Wortspiel, erheblich oder überheblich:floet::undwech:

charly07
15-02-2011, 12:29
[QUOTE=narrische;30624277]nicht schon wieder sachlich werden :helga:[/QUOTE]

Komm ich sonst auf die Igno Liste:schmoll:

24Florian
15-02-2011, 12:29
[QUOTE=narrische;30624277]nicht schon wieder sachlich werden :helga:[/QUOTE]
das sagt die richtige :rolleyes::zahn:

narrische
15-02-2011, 12:33
[QUOTE=charly07;30624286]Komm ich sonst auf die Igno Liste:schmoll:[/QUOTE] da is keiner drauf und das will ich mal so beibehalten :D
[QUOTE=24Florian;30624289]das sagt die richtige :rolleyes::zahn:[/QUOTE] bitte was? :fürcht: :D

Nelstar
15-02-2011, 12:47
[QUOTE=24Florian;30624241]und ich dachte heut ist Ruhetag :suspekt:
... stattdessen kleistert ihr hier weiter alles voll :heul: :D[/QUOTE]

Einfach überlesen, das Geschwafel :D

Esel1234
15-02-2011, 13:14
Deutsche Aufstellung Teamwettbewerb:

Lena Dürr, Veronique Hronek, Veronika Staber, Fritz Dopfer, Stefan Luitz, Felix Neureuther.

http://de.eurosport.yahoo.com/15022011/30/maria-riesch-verzichtet-teamwettbewerb.html

Nelstar
15-02-2011, 13:17
Damit sind wir unschlagbar :wub:

Johnbert
15-02-2011, 13:18
[QUOTE=Nelstar;30624510]Damit sind wir unschlagbar :wub:[/QUOTE]

felix macht sie alle nass :smoke:

A.f.e.
15-02-2011, 13:19
[QUOTE=charly07;30624279]Kleines Wortspiel, erheblich oder überheblich:floet::undwech:[/QUOTE]

:d: :D

narrische
15-02-2011, 13:21
[QUOTE=Esel1234;30624502]Deutsche Aufstellung Teamwettbewerb:

Lena Dürr, Veronique Hronek, Veronika Staber, Fritz Dopfer, Stefan Luitz, Felix Neureuther.

http://de.eurosport.yahoo.com/15022011/30/maria-riesch-verzichtet-teamwettbewerb.html[/QUOTE] das find ich echt süß, ich wünsch euch ne Medaille :d:

Esel1234
15-02-2011, 13:22
[QUOTE=narrische;30624535]das find ich echt süß, ich wünsch euch ne Medaille :d:[/QUOTE]

Ich uns auch. :ja:

Aber du sagst das ja nur, weil Riesch nicht mitfährt, da fällt dir das leichter. :zahn: Ich fürchte ja, bei der Aufstellung könnte in Runde eins gegen Slowenien shcon Endstation sein. Zumindest wenn Maze da fährt, sonst könnte es klappen.

Johnbert
15-02-2011, 13:27
[QUOTE=Esel1234;30624546]
Zumindest wenn Maze da fährt[/QUOTE]

ach, die tina hat doch eh immer das hunderstelpech auf ihrer seite :zahn:

narrische
15-02-2011, 13:27
[QUOTE=Esel1234;30624546]Ich uns auch. :ja:

Aber du sagst das ja nur, weil Riesch nicht mitfährt, da fällt dir das leichter. :zahn: Ich fürchte ja, bei der Aufstellung könnte in Runde eins gegen Slowenien shcon Endstation sein. Zumindest wenn Maze da fährt, sonst könnte es klappen.[/QUOTE] ja dass Riesch nicht fährt macht es natürlich leichter :engel:

Esel1234
15-02-2011, 13:28
Ja, abe rnur wenn's um was geht. Also im Finale oder dem Rennen um Platz drei.

Nord-Alpiner
15-02-2011, 13:32
[QUOTE=Esel1234;30624502]Deutsche Aufstellung Teamwettbewerb:

Lena Dürr, Veronique Hronek, Veronika Staber, Fritz Dopfer, Stefan Luitz, Felix Neureuther.

http://de.eurosport.yahoo.com/15022011/30/maria-riesch-verzichtet-teamwettbewerb.html[/QUOTE]

Veronique Hronek :anbet: Wurde sie doch noch nominiert :freu:

Ich suche überall nach einer Art Startliste, welche Teams teilnehmen, und auf welche wir jeweils treffen könnten. Wo hast du Slowenien her?

Esel1234
15-02-2011, 13:39
[QUOTE=Nord-Alpiner;30624598]
Ich suche überall nach einer Art Startliste, welche Teams teilnehmen, und auf welche wir jeweils treffen könnten. Wo hast du Slowenien her?[/QUOTE]

Es startet der erste gegen den sechzehnten, der zweite gegen den fünfzehnten usw. Deutschland ist 6. und Slowenien 11. Das käme dann hin. Allerdings nur, wenn alle Teams starten. Falls Norwegen zum Beispiel auslässt und die dahinter aufrücken, startet man wohl gegen Finnland. Fände ich nicht unbedingt leichter, jedenfalls wenn Poutiainen, Palander und Sandell fahren.

Wolfgang0907
15-02-2011, 13:42
[QUOTE=charly07;30624119]Es wurde bereits alles gesagt, egal was die Medien dann schreiben, egal welche Bosheiten du dir dann verkneifts, woran ich nicht glaube[/QUOTE] da kannst Du Dich darauf verlassen, zu 100%; i.G ich wäre überrascht, wenn sie wieder vorne wäre und würde sie wegen der Titelbestätigung ausdrücklich loben

Esel1234
15-02-2011, 13:45
Außerdem gibts eine kleine Änderung im Vergleich zum letzten Jahr. Es zählt beim Unentschieden nicht mehr die beste Einzelzeit, sondern die Zeit des besten Mannes und der besten Frau addiert.

mobsi
15-02-2011, 13:50
wo kann man denn die Starter für den Teamwettbewerb nachlesen?

Esel1234
15-02-2011, 13:51
Den Link zu den deutschen Startern habe ich ja gepostet, wen die anderen Nationen aufstellen, weiß ich nicht.

Edit, weil Rechtschreibung schwer ist.

Wolfgang0907
15-02-2011, 14:01
[QUOTE=charly07;30624115]
So a WM, is ka Wunschkonzert für Alpiner und Wolfgang:feile:[/QUOTE] aber ärgern darf man sich trotzdem :zeter:

Wolfgang0907
15-02-2011, 14:03
[QUOTE=Esel1234;30624672]Außerdem gibts eine kleine Änderung im Vergleich zum letzten Jahr. Es zählt beim Unentschieden nicht mehr die beste Einzelzeit, sondern die Zeit des besten Mannes und der besten Frau addiert.[/QUOTE] das war einer der großen Kritikpunkte, wurde ja auch von uns kritisiert

Wolfgang0907
15-02-2011, 14:07
[QUOTE=charly07;30624234]Interessanter Artikel im ORF
http://sport.orf.at/stories/2042043/2042040/[/QUOTE] die Analyse stimmt :ja:

Wolfgang0907
15-02-2011, 14:09
[QUOTE=Esel1234;30624502]Deutsche Aufstellung Teamwettbewerb:
Lena Dürr, Veronique Hronek, Veronika Staber, Fritz Dopfer, Stefan Luitz, Felix Neureuther.
[/QUOTE]wie man sich das vorgestellt hat, passt

Nord-Alpiner
15-02-2011, 14:16
[QUOTE=Esel1234;30624643]Es startet der erste gegen den sechzehnten, der zweite gegen den fünfzehnten usw. Deutschland ist 6. und Slowenien 11. Das käme dann hin. Allerdings nur, wenn alle Teams starten. Falls Norwegen zum Beispiel auslässt und die dahinter aufrücken, startet man wohl gegen Finnland. Fände ich nicht unbedingt leichter, jedenfalls wenn Poutiainen, Palander und Sandell fahren.[/QUOTE]

Naja, ich kann mir schwerlich vorstellen das Liechtenstein oder Japan starten. Mal abwarten wer wirklich meldet, könnte die FIS auch ruhig schon einmal veröffentlichen :zeter:
Es wäre jedenfalls schön, wenn wir erst möglichst spät auf Österreich oder Frankreich treffen, das sind nämlich für mich die haushohen Favoriten.

Letztlich bin ich einfach mal gespannt darauf wie sich unsere 2. Garde schlägt, besonders eine Hronek! :trippel:

Und die Änderung bei Punktgleichstand ist gut, das andere war Quatsch, weil nur die Herren das entscheidende Zünglein an der Waage waren.

Esel1234
15-02-2011, 14:26
[QUOTE=Nord-Alpiner;30624844]Naja, ich kann mir schwerlich vorstellen das Liechtenstein oder Japan starten. Mal abwarten wer wirklich meldet, könnte die FIS auch ruhig schon einmal veröffentlichen :zeter:
Es wäre jedenfalls schön, wenn wir erst möglichst spät auf Österreich oder Frankreich treffen, das sind nämlich für mich die haushohen Favoriten.
[/QUOTE]

Frankreich wäre Viertelfinalgegner, wenn man soweit kommt. Und daran wird sich auch nichts ändern, weil die sieben bestklassierten Mannschaften sicher alle starten. Erst ab Platz acht (Kroatien, dann Norwegen) steht irgendwo ein Fragezeichen dahinter.

Nord-Alpiner
15-02-2011, 14:37
[QUOTE=Esel1234;30624908]Frankreich wäre Viertelfinalgegner, wenn man soweit kommt. Und daran wird sich auch nichts ändern, weil die sieben bestklassierten Mannschaften sicher alle starten. Erst ab Platz acht (Kroatien, dann Norwegen) steht irgendwo ein Fragezeichen dahinter.[/QUOTE]

Na gut, dann sind Medaillen ohnehin illusorisch. Gegen Frankreich haben wir eh keine Chance, Italien und Schweiz wären machbar. Wären wir 5. oder 7. wäre es einfacher wie als 6.! 6 ist also nicht immer gut Julia! :kater:
Naja was solls, der frühere Teambewerb war da fairer wo jeder für sich fuhr, und nicht darauf angewiesen war auf eine günstige Setzliste.

narrische
15-02-2011, 14:39
[QUOTE=Nord-Alpiner;30624971]Na gut, dann sind Medaillen ohnehin illusorisch. Gegen Frankreich haben wir eh keine Chance, Italien und Schweiz wären machbar. Wären wir 5. oder 7. wäre es einfacher wie als 6.! 6 ist also nicht immer gut Julia! :kater:
Naja was solls, der frühere Teambewerb war da fairer wo jeder für sich fuhr, und nicht darauf angewiesen war auf eine günstige Setzliste.[/QUOTE] himmel heul doch nicht jetzt schon herum, der Deppenbewerb is immer gut für Überraschungen...

Esel1234
15-02-2011, 14:41
@narrische: :ja:

Außerdem weiß doch noch keiner, ob die Franzosen in Bestbesetzung antreten.

Nord-Alpiner
15-02-2011, 14:41
[QUOTE=narrische;30624986]himmel heul doch nicht jetzt schon herum, der Deppenbewerb is immer gut für Überraschungen...[/QUOTE]

Ich heul wann ich will, und hab momentan auch nichts besseres zu tun! :schmoll: :D

maloMedved
15-02-2011, 14:52
Hallo, ich bekam gerade eine Mail von Humilein aus dem Büro ;)

[quote]Kannst du mal was im ioff von mir ausrichten? :D

"Schweizer Starter für den Teambewerb: Marc Berthod, Beat Feuz, Fabienne Suter und Wendy Holdener.

Und sollte Norwegen eine Mannschaft stellen, fresse ich einen Besen, da die keine Damen mehr in Garmisch haben. ;)" [/quote]

narrische
15-02-2011, 14:54
cooler Service :d: :D

Holgermat
15-02-2011, 15:22
Frage zum Reglement:

Wenn jetzt von 16 besten eins nicht antritt, rutscht dann die 17.-beste und so weiter, oder bleibt der Platz leer?

maloMedved
15-02-2011, 15:25
habe heute morgen ne Mail aus Garmisch bekommen, also Pressemeldung. Bevor nachher noch weitere Fragen kommen, wenn ich die eine hier beantworte, poste ich es mal direkt ;)

[quote]NATIONS Team Event: Ablauf und Regeln



Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in dieser Presse-News finden Sie alle Informationen zum Ablauf und zu den Regeln des Nations Team Event, der am Mittwoch, dem 16. Februar, um 11.00 Uhr an der Kandahar startet.

Liebe Grüße,
Christian Huber


Nations Team Event

Datum: 16.2.2011
Zeit: 11 Uhr
Ort: Kandahar (unterer Teil)


1. Charakter des Events:

Parallel-Event mit Riesenslalom-Toren und -flaggen


2. Teilnehmer:

Die 16 besten Nationen nach derzeitigem Gesamt-WC-Nations Cup-Stand. Teilnehmerzahl pro Nation maximal 6, mindestens 2 von jedem Geschlecht. Jeder Teilnehmer kann pro Runde nur einmal starten.


3. Modus:

16 Nationen ergeben 8 Runden

Runde 1: Nation 1 gegen 16
Runde 2: 8 - 9
Runde 3: 5 - 12
Runde 4: 4 - 13
Runde 5: 3 - 14
Runde 6: 6 - 11
Runde 7: 7 - 10
Runde 8: 2 - 15

Die beste Nation gemäß dem aktuellen Stand im Nationen-Cup erhält Startnummer 1, die schlechteste 16.

Damen erhalten die Startnummern 1 bis 4, Herren 5 bis 8 - in alphabetischer Reihenfolge.

Bei geringer Teilnahme, z.B. nur 10 Nationen am Start, können Nationen ohne Gegner auch kampflos die nächste Runde erreichen (Bsp.: bei Runde 1 wäre Nation 16 nicht am Start, damit Nation 1 direkt qualifiziert für die nächste Runde)


4. Wettkampf-Ablauf

In jeder Runde starten pro Nation nur 4 Starter - 2 Herren, 2 Damen. Es gibt jeweils nur einen Lauf zwischen zwei Gegnern (Gegnerinnen).

Start-Reihenfolge ist wie folgt:

„Blauer Kurs" Nation 1 - Dame 1 gegen „Roter Kurs" Nation 16 - Dame 1
„Blauer Kurs" Nation 1 - Herr 1 gegen „Roter Kurs" Nation 16 - Herr 1
„Roter Kurs" Nation 1 - Dame 2 gegen „Blauer Kurs" Nation 16 - Dame 2
„Roter Kurs" Nation 1 - Herr 2 gegen „Blauer Kurs" Nation 16 - Herr 2


5. Punkte-System

Der Gewinner/in jedes Laufes holt einen Punkt für seine/ihre Nation. Bei Zeitgleichheit zweier Konkurrenten in einem Lauf erhält jede Nation einen Punkt. Steht es nach vier Läufen 2:2 werden die besten Individual-Zeiten einer Dame und eines Herren pro Nation addiert (bzw. die zweitbesten Zeiten im Falle von Zeitgleichheit bei den besten Zeiten). Die Nation mit der niedrigeren Gesamt-Zeit kommt weiter.

Sollten in einem Lauf beide Wettkämpfer stürzen, ist derjenige, der als erster regelkonform die Ziellinie überfährt, der Gewinner. Wenn beide Wettkämpfer das Ziel nicht erreichen, ist jener Wettkämpfer der Sieger, der regelkonform am Weitesten gekommen ist.


6. Gründe für eine Disqualifizierung (sofort und ohne Protest)

- Wechseln von einem Kurs zum anderen
- Zusammenstoßen mit dem Gegner, freiwillig oder nicht
- Wenn ein Tor nicht richtig gefahren wurde (ICR art. 6661.4.2)


7. Preisgeld

Das gesamte Preisgeld für den Nations Team Event beträgt 100.000 Schweizer Franken (CHF)

1. 50.000 CHF
2. 30.000 CHF
3. 20.000 CHF
[/quote]

Holgermat
15-02-2011, 15:27
Danke :zahn:

Ornop
15-02-2011, 16:17
http://www.sport1.de/de/wintersport/win_skialpin/newspage_352287.html

kurze Info zum Team-Event

steps
15-02-2011, 16:17
heute auf der Titelseite der "Österreich"-Zeitung:

"Blechjamin schenkt Gold her"
:lol::lol: