PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ski Alpin Kandahar & Gudiberg rufen! Alpine Ski-WM in Garmisch 2011


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24

Esel1234
09-02-2011, 00:03
Jetzt ist es aber wirklich mal gut. Kein Wunder, dass manche angefressen sind. Tatsache ist zwar unbestritten, dass sich manche schneller und häufiger verletzen, als andere. Aber das kann man doch nicht nach Nationen aufteilen!

Johnbert
09-02-2011, 07:24
jetzt is erstmal nur wichtig, dass vicky und kathrin bis zum riesenslalom nächste woche richtig fit werden :anbet: und es darf natürlich nicht der super-gau eintreten, eine verletzung von maria :fürcht:

bin mal gespannt, ob vonnin in der super-kombi jetzt antreten wird.

charly07
09-02-2011, 07:33
[QUOTE=Esel1234;30556444]Ich habe mir übrigens mal die Abschnittszeiten angeschaut. Riesch ist diesmal gar nicht so schlecht gestartet. Sie hatte oben hinter Görgl und Pärson die drittbeste Zwischenzeit. :nixweiss:

Ihre Abschnittszeiten waren 3., 5., 5., 3.

Allerdings frage ich mich, was daran so schlimm sein soll, wenn jemand sagt, dass in einem drehend gesteckten Kurs kleinere Läuferinnen durchaus im Vorteil sind. So ist es doch. :nixweiss: Andersrum, wenn jemand sagt, dass auf einer Gleiterstrecke die kleinen und leichten kaum eine Chance haben, sondern die Schwereren bevorteilt sind, sagt ja auch keiner was dagegen.[/QUOTE]

Da hast du sicherlich recht. Diese Hype um Riesch reizt einfach zum Widerspruch.
Gewinnt sie, dann ist sie sowieso das Maß aller Dinge, gewinnt sie nicht, dann hätte sie gewonnen, wenn sie kleiner wäre, der Start steiler, das Wetter schön etc.etc.....
Auch Andere können Schilaufen.....

Johnbert
09-02-2011, 07:47
[QUOTE=charly07;30559477]Da hast du sicherlich recht. Diese Hype um Riesch reizt einfach zum Widerspruch.
Gewinnt sie, dann ist sie sowieso das Maß aller Dinge, gewinnt sie nicht, dann hätte sie gewonnen, wenn sie kleiner wäre, der Start steiler, das Wetter schön etc.etc.....
Auch Andere können Schilaufen.....[/QUOTE]

ist doch aber auch ein bisserl normal der rummel um sie. so ne gute skifahrerin hatte deutschland seit seizinger nicht mehr :ja: klar übertreibens dann manche und denken sie sei unbesiegbar, aber die gibts überall :nixweiss:

charly07
09-02-2011, 08:07
Riesch ist ein phantastische Schifahrerin. Es hat niemand was Anderes behauptet.

Ich habe mich auch gestern für sie gefreut, dass sie sich selber viel Druck genommen hat. Wenn alles passt könnte es ihre WM werden.:d:

Nord-Alpiner
09-02-2011, 10:10
[QUOTE=Johnbert;30559434]jetzt is erstmal nur wichtig, dass vicky und kathrin bis zum riesenslalom nächste woche richtig fit werden :anbet: und es darf natürlich nicht der super-gau eintreten, eine verletzung von maria :fürcht:

bin mal gespannt, ob vonnin in der super-kombi jetzt antreten wird.[/QUOTE]


Bei Vicky sollte es eigentlich klappen, bei Kathrin ist es da schon komplizierter. Sie hatte ja schon letzten Sommer eine Phase wo sie starke Schmerzen hatte, und nicht herausgefunden wurde woher sie kommen. Auch jetzt bei den Rückenschmerzen wurde wohl schon sehr viel experimentiert wie Maier gestern sagte, bisher mit keinem Erfolg. Sie wissen einfach keine Ursache der Schmerzen. :heul:

Vonn wird sicher antreten in der Kombi, sie läßt nicht einfach mal so eine Medaillenchance aus. In der Kombi hoffe ich einfach mal, dass Maria die Nerven behält im Slalom, denn sie weiß ja selber das die Kombi der Bewerb ist, wo sie die größte Goldchance hat.

So, denn bin ich schon mal gespannt auf den SG der Herren, ist sicher der offenste Bewerb dieser WM! :trippel:

Holgermat
09-02-2011, 10:23
Vonn auf Facebook:

[QUOTE]"Ich werde weiter Trainingsläufe und Rennen auslassen, solange bis ich mich wieder nomal fühle. Ich weiß nicht, wie lange es dauern wird."[/QUOTE]

;)

Esel1234
09-02-2011, 10:25
Stechert fällt für den Rest der WM aus. Zehn Tage Pause.

Johnbert
09-02-2011, 10:39
[QUOTE=Holgermat;30560172]Vonn auf Facebook:
"Ich werde weiter Trainingsläufe und Rennen auslassen, solange bis ich mich wieder nomal fühle. Ich weiß nicht, wie lange es dauern wird."
;)[/QUOTE]

vielleicht hat sie in den trainings auch einfach nur bemerkt, dass andere mit der piste deutlich besser als sie zurechtkommen und will einfach schonmal vorbauen, sollte es wieder nix werden mit ner medaille am freitag :bitte:

elzero
09-02-2011, 10:41
Mein Tipp für heute aus deutscher Sicht:

Für Stechert wird es auf der Kandahar schwierig, mit Startnummer 37 ist ein Platz unter den Top30 und somit Weltcuppunkte möglich. Ich tippe auf Platz 25.

Bei Sander wird es erheblich interessanter. Ich schätze seine Fähigkeiten im steilen Gelände und auch seine Bergkenntnisse heute hoch ein.
Er könnte für eine mittlere bis große Überraschung sorgen. Hochmotiviert und in guter Form würde ich ihn auf einen Platz unter den Top15 wetten, da gestern die Strecke bei späteren Nummern noch sehr gut in Schuss war und das Eis erst nach Startnummer 10 langsam wich und dies den späteren Nummern fast eher zum Vorteil wurde.

Wir lesen uns später nochmal bei der Analyse ;)
Ich bin sehr gespannt

Esel1234
09-02-2011, 10:44
[QUOTE=elzero;30560281]

Für Stechert wird es auf der Kandahar schwierig, mit Startnummer 37 ist ein Platz unter den Top30 und somit Weltcuppunkte möglich. [/QUOTE]

Punkte für die Weltcupstartliste gibt es beim Großereignis nur für die Top 15.

elzero
09-02-2011, 10:46
[QUOTE=Esel1234;30560302]Punkte für die Weltcupstartliste gibt es beim Großereignis nur für die Top 15.[/QUOTE]

Alles klar, dann keine Punkte für Stechert ;)
Oder es hilft die Ortskenntnis :D

Johnbert
09-02-2011, 10:58
vicky, kathi, stephan, jetzt gina... das ist doch alles zum haare raufen :tkbeiss:

Holgermat
09-02-2011, 11:02
"Die Startnummern könnten ein Thema werden." :zahn:

Saruman
09-02-2011, 11:04
Was war das denn? :zahn:

Nelstar
09-02-2011, 11:06
Krasse Strecke :o



Wuahhhhh ... Bertrand startet nicht :mauer:

Saruman
09-02-2011, 11:09
Hui,da sind ja Schläge in der Piste. :o

Esel1234
09-02-2011, 11:11
Geht ja gut los. :zahn:

Holgermat
09-02-2011, 11:13
Viletta :mauer:

Nelstar
09-02-2011, 11:16
Baumann :anbet:

The One
09-02-2011, 11:17
Baumann:d:
Miller... brillant, der Typ!

Saruman
09-02-2011, 11:18
Der Blick gerade :rotfl:

Nelstar
09-02-2011, 11:18
Heute geht es wohl nur darum, wer die wenigsten Fehler macht :D

jume
09-02-2011, 11:20
Bode :trippel:

Saruman
09-02-2011, 11:20
Kommt Miller ins Ziel? :zahn:

Schnelle Nelle
09-02-2011, 11:20
Viletta, Grünenfelder :kater:

Holgermat
09-02-2011, 11:21
Bode ohne Stock :rotfl:

jume
09-02-2011, 11:21
:eek:

jume
09-02-2011, 11:22
Schade :(

Saruman
09-02-2011, 11:22
Er schon aber nicht sein Stöckchen. :zahn:

Nelstar
09-02-2011, 11:22
Boah, was nimmt der da denn das Tempo raus? :ko:

Johnbert
09-02-2011, 11:22
bodo mit nur einem stock ne sekunde vorne :anbet:

und dann der fehler :crap:

titan
09-02-2011, 11:22
Ich mag den Kerl irgendwie:rotfl:

Das ist Unterhaltung pur.:D

Wolfgang0907
09-02-2011, 11:23
[QUOTE=Johnbert;30560403]vicky, kathi, stephan, jetzt gina... das ist doch alles zum haare raufen :tkbeiss:[/QUOTE]bei den Herren Keppler und Strodl; ausgerechnet für die Heim-WM diese Seuche :heul:

Edit: den Stephan hattest Du ja schon

mObscene
09-02-2011, 11:23
ne typische bode fahrt eben :zahn:

erinnerte mich daran:
/watch?v=__Faa87IQhk

Saruman
09-02-2011, 11:24
Was für Abstände. :o

The One
09-02-2011, 11:26
Aber mal Linsi hin, Vonn her, das ist keine Piste mehr, das ist ne breitere Bob-Bahn. Mit Skifahren hat das nicht mehr viel zu tun.

Innerhofer... ned schlecht ned. :D

Saruman
09-02-2011, 11:30
Wow :o

titan
09-02-2011, 11:30
:o
Innerhofer

Johnbert
09-02-2011, 11:37
ich hab janka und walchi auf dem podest getippt :kater:

JackB
09-02-2011, 11:41
Seeberger :anbet:

Johnbert
09-02-2011, 11:44
ich glaub innerhofer is durch, da wird wohl keiner mehr rankommen :feile:

titan
09-02-2011, 11:48
Wieviele werden wohl jenseits der Startnummer 40 das Ziel sehen?

Wolfgang0907
09-02-2011, 11:49
[QUOTE=Johnbert;30560271]vielleicht hat sie in den trainings auch einfach nur bemerkt, dass andere mit der piste deutlich besser als sie zurechtkommen und will einfach schonmal vorbauen, sollte es wieder nix werden mit ner medaille am freitag :bitte:[/QUOTE]Das ist wohl so. Vonn ist auf Eis nicht so gut, sie mag mehr nicht zu harte Pisten. Das war gar nicht so bekannt, weil bei den Damen vereiste Pisten unüblich sind.

Dafür sind Görgl und Mancuso die "Eismeisterinnen". Ich erwarte, dass sie auch in der Abfahrt stark sein werden. Wer gewinnen will, muss sie schlagen. Die Maria muss ihre Gleitfähigkeiten ausspielen. Das ist zunächst mal der obere Teil, aus dem sie mit einen Vorsprung herauskommen sollte. In den Eiskurven danach werden die beiden genauso schnell sein. Ganz wichtig ist dann noch die Ausfahrt aus dem Steilhang in den Zielschuss. Die muss sie optimal erwischen, am besten so wie Mancuso gestern. Die ist da eine perfekte Linie gefahren. So könnte der Siegplan lauten ....

steps
09-02-2011, 11:59
Obwohl der Herren WM Super-G noch in vollem Gange ist, wird hier schon wieder drüber spekuliert, was die Riesch machen kann, will, sollte, könnte, nicht kann, usw. :kater:

Esel1234
09-02-2011, 12:04
Ob die Schweizer überhaupt eine Medaille holen bei dieser WM? :crap:

Esel1234
09-02-2011, 12:09
Guido Heuber: "Das wichtigste heute. Es ist rein gar nichts passiert." Stehen ja auch nur noch 43 Starter oben, davon viele Exoten.

titan
09-02-2011, 12:10
Och Maria ist krank.:crap:

Johnbert
09-02-2011, 12:10
zweites rennen, zweiter favoritensturz :schleich:

titan
09-02-2011, 12:11
[QUOTE=Esel1234;30560809]Guido Heuber: "Das wichtigste heute. Es ist rein gar nichts passiert." Stehen ja auch nur noch 43 Starter oben, davon viele Exoten.[/QUOTE]
Die werden ausgeblendet:nixweiss: habe mich auch gewundert.Gerade mal die Hälfte unten und schon Lobgesang.

Johnbert
09-02-2011, 12:11
[QUOTE=titan;30560813]Och Maria ist krank.:crap:[/QUOTE]

das kann doch... :aggro::tkbeiss:

Holgermat
09-02-2011, 12:18
Sander kommt nach 5 Ausfällen hintereinander :zahn:

Holgermat
09-02-2011, 12:20
4 Sekunden zurück, aber im Zielraum ist trotzdem Party :rotfl:

24Florian
09-02-2011, 12:21
[QUOTE=Holgermat;30560893]4 Sekunden zurück, aber im Zielraum ist trotzdem Party :rotfl:[/QUOTE]
"oooooh, wie ist das schööööön....."
Oberhofer Verhältnisse nun auch in Garmisch.
Mir wird schon Angst und Bange vor Olympia 2018 :fürcht:

Holgermat
09-02-2011, 12:24
Für Guido Heuber: 1 Nichtstarter und 14 Ausfälle :)

Esel1234
09-02-2011, 12:26
Von den letzten zehn Startern gerade mal einer im Ziel. :rotfl:

titan
09-02-2011, 12:26
[QUOTE=Holgermat;30560914]Für Guido Heuber: 1 Nichtstarter und 14 Ausfälle :)[/QUOTE]
15

Schnelle Nelle
09-02-2011, 12:42
[QUOTE=Esel1234;30560774]Ob die Schweizer überhaupt eine Medaille holen bei dieser WM? :crap:[/QUOTE]

Evtl Cuche in der Abfahrt. Von den Damen glaub ich eher nicht. Bei denen fehlts irgendwie allen (ausserd Gut) an Selbstvertrauen. Besonders Fabienne.

Nord-Alpiner
09-02-2011, 13:05
[QUOTE=titan;30560813]Och Maria ist krank.:crap:[/QUOTE]

Das kann doch alles nicht wahr sein! Erst Keppler weg, dann Hölzl verletzt, Vicky mit Fieber, und nun Maria ebenfalls. Hätte das nicht die letzten Wochen passieren können, wo alle Rennen ausgefallen sind? Nein, jetzt, wo sie täglich auf die Piste muß, und die wichtigsten Rennen ihrer Karriere vor eigenem Publikum fährt!
Sie haben die letzten Jahre einfach zuviel gewonnen, dafür werden sie jetzt von Gott bestraft. War ja bei Seizinger 1998 genauso...schade das dies ausgerechnet bei der Heim-WM passiert.

Zum heutigen Rennen: :o Was für eine schwere Strecke, mit einer ebensolchen Kurssetzung! War wohl der schwerste SG der WM-Geschichte!
Innerhofer gönne ich es, war zuletzt immer knapp an den Medaillen vorbei geschrammt! Mit Reichelt war zu rechnen nach Hinterstoder, mit Kostelic spätestens nachdem man die Kurssetzung kannte.
Schade das Cuche leer ausging. :( Er hat vorallem oben unerklärlich viel verloren, auf einem Teil der ihn eigentlich liegen müßte!
Miller mal wieder wie man ihn kennt, schnell, aber was bringts letztlich. :(

Sander hat sich einigermaßen gut geschlagen, hat ebenfalls oben etwas zuviel verloren, sonst hätte es locker für die ersten 20 gereicht. Aber wenigstens ist er gesund, das ist für Deutschland schon ein Erfolg, und nicht selbstverständlich! :d:

Wolfgang0907
09-02-2011, 13:13
[QUOTE=charly07;30559477]Da hast du sicherlich recht. Diese Hype um Riesch reizt einfach zum Widerspruch.
Gewinnt sie, dann ist sie sowieso das Maß aller Dinge, gewinnt sie nicht, dann hätte sie gewonnen, wenn sie kleiner wäre, der Start steiler, das Wetter schön etc.etc.....
Auch Andere können Schilaufen.....[/QUOTE] Was heiß Hype? Es doch klar, dass für uns die Maria die absolute herausragende Rolle spielt. Sie ist nicht nur eine überragende Skifahrerin (jetzt schon eine der Großen der Skigeschichte), sondern auch ein Glamourtyp. Nur wegen ihr ist der Skirennsport überhaupt ein Thema bei uns.

Wenn ihr so einen Skistar hättet, wäre bei Euch auch ein Hype um sie. Schild, Götschl oder Fischbacher können auch Skilaufen, aber wer kennt die außerhalb der Alpininteressierten? Kaum einer. Riesch und Vonn sorgen für die Publicity, für die Wahrnehmung des Damen-WC in der internationalen Öffentlichkeit. Was wäre wohl das Ergebnis einer Umfrage zur Bekanntheit aktueller Skifahrerinnen? Das wäre ziemlich eindeutig (international, nicht in Österreich …)

winteric1125
09-02-2011, 13:13
[QUOTE=Nord-Alpiner;30561217]Das kann doch alles nicht wahr sein! Erst Keppler weg, dann Hölzl verletzt, Vicky mit Fieber, und nun Maria ebenfalls. Hätte das nicht die letzten Wochen passieren können, wo alle Rennen ausgefallen sind? Nein, jetzt, wo sie täglich auf die Piste muß, und die wichtigsten Rennen ihrer Karriere vor eigenem Publikum fährt!
Sie haben die letzten Jahre einfach zuviel gewonnen, dafür werden sie jetzt von Gott bestraft....[/QUOTE]


Vielleicht bestraft Gott auch nur die Fans, welche bei Krankheiten von
anderen Sportlerinnen in gewissen anderen Sportarten gern einmal ein
"seltsam, seltsam" hauchen. Wobei der Hintergedanke selbstverständlich
und unverwechselbar auf Doping hinzielt. :D

Picola
09-02-2011, 13:16
[QUOTE=Esel1234;30552704]Er wollte lästern, und hat gemeint, dass man in GER sicher enttäuscht ist und mehr von Riesch erwartet hat. Darauf Meissi "Hallo... Bronze ist doch toll. Super G ist nicht ihre Paradedisziplin." Hat zumindest ein Österreichischer geschrieben. Ich verlass mich drauf, dass das stimmt, hab nur Stream ohne Ton gesehen. :zahn:[/QUOTE]


GER enttäuscht, so ein Schwachsinn.:o Keiner der vom Alpin-Weltcup ne Ahnung hat, würde Maria im Super-Ski als Goldanwärterin sehen. Meissnitzer hat da wirklich gut geantwortet, klasse.:)

Der 3. Platz war einfach super und so sieht es auch mein ganzes Umfeld.

Auch die ersten beiden Plätze waren für mich keine Überraschung und ich freu mich für die Mädl.:)

Wolfgang0907
09-02-2011, 13:22
[QUOTE=Johnbert;30560823]das kann doch... :aggro::tkbeiss:[/QUOTE] Das war fast zu befürchten. Hat man oft in Mannschaften, wo einer die anderen ansteckt. Ausgerechnt zur WM, zum Kotz.... :zeter: Hoffentlich nicht so schlimm wie bei der Vicky, sonst ade SK und Abfahrt.

Esel1234
09-02-2011, 13:25
Sie hat gesagt, dass sie nicht glaubt, dass es sie bei den Rennen behindert. Sie startet ja auch heute beim Training. Also wenn es nicht schlimmer wird...

mk431
09-02-2011, 13:28
[QUOTE=Nord-Alpiner;30561217]
Sie haben die letzten Jahre einfach zuviel gewonnen, dafür werden sie jetzt von Gott bestraft. War ja bei Seizinger 1998 genauso...schade das dies ausgerechnet bei der Heim-WM passiert.[/QUOTE]

Haben andere Nationen etwa kein Verletzungspech :kopfkratz

elzero
09-02-2011, 13:30
Also die Österreicher haben zumindest keinen Ausfall eines Siegfahrers zu beklagen... den haben sie nämlich überhaupt nicht ;)

Esel1234
09-02-2011, 13:31
[QUOTE=elzero;30561377]Also die Österreicher haben zumindest keinen Ausfall eines Siegfahrers zu beklagen... den haben sie nämlich überhaupt nicht ;)[/QUOTE]

Hirscher? Streitberger? Scheiber?

Riesch und Rebensburg können zumindest an den Start gehen (also hoffe ich zumindest. :zahn: ).

elzero
09-02-2011, 13:34
[QUOTE=Esel1234;30561384]Hirscher? Streitberger? Scheiber?

Riesch und Rebensburg können zumindest an den Start gehen (also hoffe ich zumindest. :zahn: ).[/QUOTE]

war doch nur ein Spaß ;)
wir können uns doch wirklich nicht beschweren und außerdem werden Riesch und Vicky rechtzeitig wieder fit.
Bei Keppler war zwar die Chance da, aber er war sicherlich kein absoluter Medaillenfavorit. Und Hölzl kränkelt schon die ganze Saison.

Von daher ist ja nichts bewegendes bisher passiert.

Esel1234
09-02-2011, 13:35
Ach so. :schäm: Tut mir Leid, es gibt hier wirkich manche, die meinen das ernst, deshalb bin ich da unsicher.

Wolfgang0907
09-02-2011, 13:36
[QUOTE=steps;30560746]Obwohl der Herren WM Super-G noch in vollem Gange ist, wird hier schon wieder drüber spekuliert, was die Riesch machen kann, will, sollte, könnte, nicht kann, usw. :kater:[/QUOTE]Nach dem Ausfall von Keppler ist Ebbe für den DSV, die Luft ist raus. Was Sander macht (Stechert weniger), ist für unsereiner noch interssant, aber in der Öffentlichkeit interessiert sich überhaupt keiner mehr dafür.

Ehrlich gesagt, ob Cuche, Miller, Reichelt, Raich, Janka, Walchhofer, Kröll oder Innnerhofer vorne sind, ist mir völlig schnuppe :floet:

Nord-Alpiner
09-02-2011, 13:39
[QUOTE=mk431;30561361]Haben andere Nationen etwa kein Verletzungspech :kopfkratz[/QUOTE]

Ja, aber mehr Fahrer/innen sie das ausgleichen können! Dann kann man sowas leichter verkraften! ;) Aber mit Vergleichen tust du dich ja ohnehin etwas schwer, wie man in einem anderen Forum immer wieder sieht :D

elzero
09-02-2011, 13:40
Felix und Dopfer würde ich beim Heimrennen nicht abschreiben.
In der Abfahrt haben Sander und besonders Stechert keine Chance.

Schade, dass Sander keine Kombi fährt, da wäre eine Top15-Platzierung noch am ehesten möglich. Ist für das TV leider auch uninteressant. Im deutschen Wintersport zählen halt nur Podiumsplatzierungen und eigentlich auch nur Siege.

Übrigens haben Schmid und Zepnik in den letzten Tag bei Fis-Rennen tolle Ergebnisse und gute Fis-Punkte eingefahren. Da gehts wieder ein bisschen vorwärts. Bedeutet dann wiederum bessere Startpositionen im Europacup.

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Wolfgang0907
09-02-2011, 13:44
[QUOTE=mk431;30561361]Haben andere Nationen etwa kein Verletzungspech :kopfkratz[/QUOTE] Haben sie auch, aber die Decke beim DSV ist dünn und es ist unsere Heim-WM. Eine bessere Chance, sich dem deutschen Publikum zu präsentieren, gibt es nicht. Deswegen ist jede Schwächung sehr ungünstig.

Wolfgang0907
09-02-2011, 13:52
[QUOTE=elzero;30561449]Ist für das TV leider auch uninteressant. Im deutschen Wintersport zählen halt nur Podiumsplatzierungen und eigentlich auch nur Siege[/QUOTE]Bei uns werden halt alle möglichen Neben- und Minisparten gepusht, wo man leicht Topplatzierung erreichen kann. 1 Mio. € pro Jahr z.B. ins Rodeln, schon sammelt man Medaillen. Da ist man budgetmäßig konkurrenzlos. Aber ich will das hier nicht weiter vertiefen, sonst gibt's wieder Ärger :floet:

mk431
09-02-2011, 13:58
[QUOTE=Nord-Alpiner;30561442]Ja, aber mehr Fahrer/innen sie das ausgleichen können! Dann kann man sowas leichter verkraften! ;) Aber mit Vergleichen tust du dich ja ohnehin etwas schwer, wie man in einem anderen Forum immer wieder sieht :D[/QUOTE]

Du scheinst nicht mitbekommen zu haben, dass das österreichische Herrenteam arg gebeutelt ist in diesem Jahr, genauso wenig wie vor ein paar Jahren dort die Damenmannschaft mit den Ausfällen von Hosp und Schild, wovon gerade eine Riesch auch profitiert hat. :floet:

mk431
09-02-2011, 13:59
[QUOTE=Wolfgang0907;30561529]Bei uns werden halt alle möglichen Neben- und Minisparten gepusht, wo man leicht Topplatzierung erreichen kann. 1 Mio. € pro Jahr z.B. ins Rodeln, schon sammelt man Medaillen. Da ist man budgetmäßig konkurrenzlos. Aber ich will das hier nicht weiter vertiefen, sonst gibt's wieder Ärger :floet:[/QUOTE]

:tsts: Vor allem weil der DSV absolut gar nichts mit dem BSD zu tun hat.

Schnelle Nelle
09-02-2011, 14:00
[QUOTE=Wolfgang0907;30561420]Nach dem Ausfall von Keppler ist Ebbe für den DSV, die Luft ist raus. Was Sander macht (Stechert weniger), ist für unsereiner noch interssant, aber in der Öffentlichkeit interessiert sich überhaupt keiner mehr dafür.

Ehrlich gesagt, ob Cuche, Miller, Reichelt, Raich, Janka, Walchhofer, Kröll oder Innnerhofer vorne sind, ist mir völlig schnuppe :floet:[/QUOTE]

Vieleicht in der deutschen Öffentlichkeit. Es hat Jahre gegeben da lief es bei den Schweizern auch nicht. Trotzdem war es in den Medien ein Thema, weils eben ein Traditionsreicher Sport ist. Und ich habe auch immer geschaut. Weil ich halt Sportler von anderen Nationen auch cool finde. Freue mich natürlich wenn ein Schweizer gewinnt. Und wenn nicht, dann mag ichs denn meisten anderen gönnen.

Wolfgang0907
09-02-2011, 14:02
[QUOTE=elzero;30561405]außerdem werden Riesch und Vicky rechtzeitig wieder fit.[/QUOTE] abwarten bis morgen früh; bei der Vicky hat man auch noch gehofft, aber Di. früh ging nichts mehr

Nord-Alpiner
09-02-2011, 14:05
[QUOTE=mk431;30561561]Du scheinst nicht mitbekommen zu haben, dass das österreichische Herrenteam arg gebeutelt ist in diesem Jahr, genauso wenig wie vor ein paar Jahren dort die Damenmannschaft mit den Ausfällen von Hosp und Schild, wovon gerade eine Riesch auch profitiert hat. :floet:[/QUOTE]

Wie du vielleicht mitbekommen hast, fahren für Österreich immer noch ein Reichelt, Walchhofer, Baumann, Raich und Kröll, und mehr wie 4 Startplätze haben sie nicht bei den WM-Rennen.
Wir haben bei den Damen in der Abfahrt jetzt nur noch eine Maria Riesch, und wenn die auch noch ausfällt, garkeine mehr! Kannst du dort einen Unterschied festestellen, oder nicht? Wenn nicht, würde ich mal einen Arzt deines Vertrauens aufsuchen! ;)

Nord-Alpiner
09-02-2011, 14:08
[QUOTE=Schnelle Nelle;30561584]Vieleicht in der deutschen Öffentlichkeit. Es hat Jahre gegeben da lief es bei den Schweizern auch nicht. Trotzdem war es in den Medien ein Thema, weils eben ein Traditionsreicher Sport ist. Und ich habe auch immer geschaut. Weil ich halt Sportler von anderen Nationen auch cool finde. Freue mich natürlich wenn ein Schweizer gewinnt. Und wenn nicht, dann mag ichs denn meisten anderen gönnen.[/QUOTE]

Mir gehts ja genauso bei den Herren, aber solche eingefleischten Fans gibt es in Deutschland nicht viele. Da unterscheidet sich Deutschland sehr von den meisten anderen Ländern. :(

So, jetzt beginnt das Training der Damen!

mk431
09-02-2011, 14:09
[QUOTE=Nord-Alpiner;30561616]Wie du vielleicht mitbekommen hast, fahren für Österreich immer noch ein Reichelt, Walchhofer, Baumann, Raich und Kröll, und mehr wie 4 Startplätze haben sie nicht bei den WM-Rennen. [/quote]

Ja und, trotzdem haben die massive Ausfälle

[QUOTE=Nord-Alpiner;30561616]
Wir haben bei den Damen in der Abfahrt jetzt nur noch eine Maria Riesch, und wenn die auch noch ausfällt, garkeine mehr! Kannst du dort einen Unterschied festestellen, oder nicht? Wenn nicht, würde ich mal einen Arzt deines Vertrauens aufsuchen! ;)[/QUOTE]

Selbst Schuld, wenn der DSV dann niemand mehr hat. Das Ende der Speed-Ära der deutschen Damen ist eh absehbar.

Schnelle Nelle
09-02-2011, 14:14
[QUOTE=Nord-Alpiner;30561633]Mir gehts ja genauso bei den Herren, aber solche eingefleischten Fans gibt es in Deutschland nicht viele. Da unterscheidet sich Deutschland sehr von den meisten anderen Ländern. :(

So, jetzt beginnt das Training der Damen![/QUOTE]

Gibts eigentlich für die Trainings auch irgendwo nen Liveticker?

Esel1234
09-02-2011, 14:15
Ja, bei der FIS.

Sloan
09-02-2011, 14:19
[QUOTE=Nord-Alpiner;30561633]Mir gehts ja genauso bei den Herren, aber solche eingefleischten Fans gibt es in Deutschland nicht viele. Da unterscheidet sich Deutschland sehr von den meisten anderen Ländern. :([/QUOTE]
Den meisten anderen Ländern? Wo außer Österreich und Schweiz ist denn Ski-Alpin eine große Nummer? :nixweiss:

Schnelle Nelle
09-02-2011, 14:20
[QUOTE=Esel1234;30561670]Ja, bei der FIS.[/QUOTE]

Danke :)

Esel1234
09-02-2011, 14:26
Riesch DNF. :ko: Jetzt könnt ihr euch Sorgen machen. :fürcht:

Wobei es sofort weitergeht.

Johnbert
09-02-2011, 14:27
[QUOTE=Esel1234;30561730]Riesch DNF. :ko: Jetzt könnt ihr euch Sorgen machen. :fürcht:

Wobei es sofort weitergeht.[/QUOTE]

bloß keine verletzung :fürcht:

Nord-Alpiner
09-02-2011, 14:28
Riesch ausgeschieden vor der ersten Zwischenzeit:( naja, vielleicht entkräftet abgeschwungen, und nur gestartet damit sie starten dürfte Freitag, hoffe ich jedenfalls. Nicht das sie doch schwer gestürzt ist! :fürcht:

Nord-Alpiner
09-02-2011, 14:30
[QUOTE=Sloan;30561692]Den meisten anderen Ländern? Wo außer Österreich und Schweiz ist denn Ski-Alpin eine große Nummer? :nixweiss:[/QUOTE]

Das meine ich auf den Sport generell bezogen, auch auf andere Sportarten. In Deutschland stehen nur die im Mittelpunkt wo Deutschland dominiert, und für andere wird sich grundsätzlich nicht interessiert. ;)

Wolfgang0907
09-02-2011, 14:31
[QUOTE=mk431;30561574]:tsts: Vor allem weil der DSV absolut gar nichts mit dem BSD zu tun hat.[/QUOTE] Das ist nicht der Punkt. Bei uns feiert man die Titel in allen möglichen Kleinsportarten (auch eine quotenträchtige Disziplin zähle ich dazu :floet:), da gehen Top-20-Platzierung natürlich unter, auch wenn sie bei den Alpinherren vielleicht schwieriger zu erzielen sind, als z.B. Podiumsplätze im Bobfahren. Es gibt eben pro Disziplin 50-60 klasse Skifahrer, an denen man sich mühselig vorbeikämpfen muss. Man sieht es gut im SL, wo jeder der ersten 60, wenn er eine gute Piste hat (z.B. am Anfang des 2. Dg), Spitzenzeiten fahren kann.

mk431
09-02-2011, 14:34
[QUOTE=Wolfgang0907;30561766]Das ist nicht der Punkt. Bei uns feiert man die Titel in allen möglichen Kleinsportarten (auch eine quotenträchtige Disziplin zähle ich dazu :floet:), da gehen Top-20-Platzierung natürlich unter, auch wenn sie bei den Alpinherren vielleicht schwieriger zu erzielen sind, als z.B. Podiumsplätze im Bobfahren. Es gibt eben pro Disziplin 50-60 klasse Skifahrer, an denen man sich mühselig vorbeikämpfen muss. Man sieht es gut im SL, wo jeder der ersten 60, wenn er eine gute Piste hat (z.B. am Anfang des 2. Dg), Spitzenzeiten fahren kann.[/QUOTE]

Ist in der Leichtathletik ähnlich. Ohne Erfolge, keine Aufmerksamkeit. Außerdem interessiert bei Olympischen Spielen wirklich niemanden, woher die Medaillen kommen.

Der BSD (Bob- und Schlittenverband Deutschland) hat sich seine Fördergelder schließlich verdient.

Esel1234
09-02-2011, 14:35
Ich denke, da wir jetzt wirklich die Meinung von jedem dazu kennen, sollte man das Thema hier im Thread bitte auf sich beruhen lassen. :) Das wurde im anderen doch schon ausgiebig diskutiert, und umstimmen wird hier sowieso keiner jemanden können. Hier geht es um die Alpine Ski WM, und nicht um Fördergelder, die Leistungsdichte beim Bobsport, Biathlon oder sonstwas.

@Nord Alpiner: Schwer gestürzt ist sie sicher nicht, es gab ja keine Pause. ;) Also nichtmal eine zum Fangzaun flicken oder so. Fischbacher ist absolut planmäßig weitergefahren. Natürlich kann auch bei scheinbaren Kleinigkeiten was passieren, aber man muss den Teufel ja nicht an die Wand malen.

Nord-Alpiner
09-02-2011, 14:39
[QUOTE=Esel1234;30561781]

@Nord Alpiner: Schwer gestürzt ist sie sicher nicht, es gab ja keine Pause. ;) Also nichtmal eine zum Fangzaun flicken oder so. Fischbacher ist absolut planmäßig weitergefahren. Natürlich kann auch bei scheinbaren Kleinigkeiten was passieren, aber man muss den Teufel ja nicht an die Wand malen.[/QUOTE]

Beste hoffen, ich bin generell auf's Schlimmste vorbereitet hier. Aber eine Trainingsfahrt weniger wie die Konkurenz ist schon ein Rückschlag für Maria, aber wenn sie extra abgeschwungen hat um Kräfte zu sparen beim Fieber, verständlich. Hoffentlich gehts ihr Freitag wieder besser, das ist ihr wichtigster Tag diese Saison!

Wolfgang0907
09-02-2011, 14:40
[QUOTE=Schnelle Nelle;30561584]Vieleicht in der deutschen Öffentlichkeit. Es hat Jahre gegeben da lief es bei den Schweizern auch nicht. Trotzdem war es in den Medien ein Thema, weils eben ein Traditionsreicher Sport ist. [/QUOTE] Bei uns gibt es eine Alpintradition nur in Bayern, genauer Südbayern. Im Rest von D ist Alpin Randsport. Im Osten ist sogar ganz Ebbe, Alpin kennen Sie nicht aus DDR-Zeiten.

Esel1234
09-02-2011, 14:41
Görgl und Vonn sind auch nicht gefahren. Fischbacher nicht, Mancuso wohl ehe rmit Besichtigungsfahrt...

Ich sehe da keinen Nachteil. Die Piste kennt sie ja.

Johnbert
09-02-2011, 14:41
[QUOTE=Nord-Alpiner;30561759]Das meine ich auf den Sport generell bezogen, auch auf andere Sportarten. In Deutschland stehen nur die im Mittelpunkt wo Deutschland dominiert, und für andere wird sich grundsätzlich nicht interessiert. ;)[/QUOTE]

nur, wo ist dass denn groß anders, außer vielleicht im fussball, der nunmal weltweit gesehen sportart nr.1 ist? in österreich interessieren sie sich doch auch erst für biathlon, seitdem dort erfolge eingefahren werden durch, eder, landertinger, sumann und co. in holland z.b. ist eisschnelllauf seit je eine der beliebtesten sportarten, in norwegen der langlauf, in russland eishockey etc. pp. "zufällig" sind diese länder in jener sportart immer äußerst erfolgreich gewesen. mit dem erfolg kommt automatisch die popularität, das war schon immer so, nicht nur in "good old" germany :smoke:

Esel1234
09-02-2011, 14:44
[QUOTE]Die unter Fieber leidende Bronzemedaillengewinnerin aus dem Super-G fuhr beim Training nur ein Tor, schwang dann ab und zeigte sich auf den Hals. Um bei einer Abfahrt starten zu dürfen, muss eine Sportlerin zumindest beim Training losfahren. Dies hätte Riesch, die über Fieber geklagt hatte, damit erfüllt.[/QUOTE]

http://www.news.de/sport/855124549/training-kranke-riesch-faehrt-nur-ein-tor/1/

Wolfgang0907
09-02-2011, 15:00
[QUOTE=mk431;30561778]Der BSD (Bob- und Schlittenverband Deutschland) hat sich seine Fördergelder schließlich verdient.[/QUOTE] Darüber haben wir schon oft diskutiert, aber auf einen Nenner werden wir nicht kommen. M.E. wird bei uns viel zu viel Geld in dieses Minizeugs reingesteckt, so viel wie in keinem anderen Land, nicht annähernd. Dieses Geld fehlt an wichtigerer Stelle. Ein Alpin-Buget von 4 Mio. € ist zu wenig, um voll mithalten zu können. Der ÖSV gibt ca. 16 Mio. aus! Die Schweiz wohl auch zweistellig. Die anderen starken Länder dürften bei 6- 8 Mio. liegen. Da kann der DSV immer nur punktuell was erreichen und die Decke wird immer dünn sein.

Aber genug OT, zurück zur WM …

Johnbert
09-02-2011, 15:00
[QUOTE=Esel1234;30561856]http://www.news.de/sport/855124549/training-kranke-riesch-faehrt-nur-ein-tor/1/[/QUOTE]

entwarnung also, sehr gut :freu:

Wolfgang0907
09-02-2011, 15:12
[QUOTE=Johnbert;30561932]entwarnung also, sehr gut :freu:[/QUOTE]für mich noch nicht; erst wenn es ihr wieder besser geht