PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Formel 1 Formel1 2011/12/13


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 [23] 24 25 26 27 28 29 30 31 32

joe_becker
12-04-2013, 10:46
[QUOTE=Wangi;38621795]Na also, kann man doch kaum vom Looserteam sprechen :nixweiss:[/QUOTE]

Mit Sicherheit nicht. Die Teams wechseln sich an der Spitze doch immer wieder mal ab und die italiener gehören mit Sicherheit zu denen, die man immer wieder vorne sehen wird.

Ps: es heist Loser, nicht Looser. Dieses Wort ist glaube ich das, das im Netz am häufigsten falsch geschrieben wird. Irgendwei hat sich das überall so festgesetzt

caesar
12-04-2013, 12:54
ferrari ein loser-team?

red bull muss erstmal die glorreiche vergangenhein von ferrari erreichen. :zahn:

ferrari war schon vor schumi lange erfolgreich.

Tourgott
12-04-2013, 13:01
[QUOTE=caesar;38622581]
ferrari war schon vor schumi lange erfolgreich.[/QUOTE]

"Vor" und "lange" sind die richtigen Stichwörter ;)

Wangi
12-04-2013, 14:01
[QUOTE=caesar;38622581]ferrari ein loser-team?

red bull muss erstmal die glorreiche vergangenhein von ferrari erreichen. :zahn:

ferrari war schon vor schumi lange erfolgreich.[/QUOTE]


Na komm, das Erfolgreiche war vor Schumi aber schon gaaaaanz lange her :ja:

zeugnimad
12-04-2013, 14:32
[QUOTE=joe_becker;38621962]
Ps: es heist Loser, nicht Looser. Dieses Wort ist glaube ich das, das im Netz am häufigsten falsch geschrieben wird. Irgendwei hat sich das überall so festgesetzt[/QUOTE]

Sei(t/d) du dir da mal nicht so sicher. :zahn:

thomas.k
15-04-2013, 16:03
Ich finde das man sich schon an die Teamorder halten sollte. Vettel hat ja jetzt auch nochmal nachgetreten, dass Webber den Sieg nicht verdient gehabt hätte. Das sagt ja einiges über ihr Verhältnis aus. Ist wahrscheinlich besser, dort mal einen fahrerwechsel vorzunehmen.

Wangi
15-04-2013, 17:32
[QUOTE=joe_becker;38621962]Mit Sicherheit nicht. Die Teams wechseln sich an der Spitze doch immer wieder mal ab und die italiener gehören mit Sicherheit zu denen, die man immer wieder vorne sehen wird.

Ps: es heist Loser, nicht Looser. Dieses Wort ist glaube ich das, das im Netz am häufigsten falsch geschrieben wird. Irgendwei hat sich das überall so festgesetzt[/QUOTE]

:achso: Und ich dachte ich könnte mich an to loose erinnern :schäm:

Hey, tolle Seite hier zu http://www.korrekturen.de/beliebte_fehler/looser.shtml

Wangi
15-04-2013, 17:34
Wäre sehr schade wenn Webber nicht mehr F1 fahren würde, sind bald nur noch diese gezüchteten Bubis da :(

desert
15-04-2013, 19:06
Tschö mit Ö :wink:

Bin froh, wenn der ****** bald weg ist :freu:

Ricciardo als Nachfolger bitte :bitte:

ThEDaRkAnGeL
15-04-2013, 20:53
[QUOTE=Wangi;38647480]Wäre sehr schade wenn Webber nicht mehr F1 fahren würde, sind bald nur noch diese gezüchteten Bubis da :([/QUOTE]

:crap:

Frosch17
15-04-2013, 21:00
[QUOTE=thomas.k;38647159]Ich finde das man sich schon an die Teamorder halten sollte. Vettel hat ja jetzt auch nochmal nachgetreten, dass Webber den Sieg nicht verdient gehabt hätte. Das sagt ja einiges über ihr Verhältnis aus. Ist wahrscheinlich besser, dort mal einen fahrerwechsel vorzunehmen.[/QUOTE]

Und Du glaubst, Vettel kann mit dem Nachfolger dann besser?

Plumpaquatsch
15-04-2013, 21:28
[QUOTE=Frosch17;38649317]Und Du glaubst, Vettel kann mit dem Nachfolger dann besser?[/QUOTE]

Kimi ist doch in guter Kumpel von ihm ;)

Mein Favorit wäre aber Hülkenberg.
Ein Fahrer mit Riesenpotential und nächstes Jahr noch ohne Vertrag.

phreeak
15-04-2013, 21:35
[QUOTE=caesar;38622581]

ferrari war schon vor schumi lange erfolgreich.[/QUOTE]

Stimmt.. den letzten Weltmeister hatten se 1979 und haben 1983 den Konstrukteurs-WM gewonnen. in den fast 20 Jahren vor Schumi war Ferrari wirklich sehr erfolgreich :D

zeugnimad
15-04-2013, 21:35
Kimi wird sich aber auch nicht mit der Nr. 2-Rolle zufrieden geben und ist im Gegensatz zu Webber über die ganze Saison stark und nicht nur in 3 oder 4 Rennen. :zahn:

Da würde es nach ein paar Rennen sicher auch Spannungen geben. :ja:

ThEDaRkAnGeL
15-04-2013, 23:21
[QUOTE=Plumpaquatsch;38649663]Kimi ist doch in guter Kumpel von ihm ;)[/QUOTE]

Der wohl noch weniger kuschen würde wie Webber. Mal davon ab, dass er konstant erfolgreich fährt. Damit wäre er ne viel zu große Konkurrenz für Vettel :floet:

Ornox
16-04-2013, 12:51
@SkySportNewsHD: #Pirelli hat eine Lösung im Reifen-Streit in Aussicht gestellt. Ab dem Spanien-GP soll's neue Pneus geben. #ssnhd #f1sky

titan
16-04-2013, 13:01
[QUOTE=Ornox;38652656]@SkySportNewsHD: #Pirelli hat eine Lösung im Reifen-Streit in Aussicht gestellt. Ab dem Spanien-GP soll's neue Pneus geben. #ssnhd #f1sky[/QUOTE]
Na da war Nikki aber schneller. Der hat das schon am Sonntag nach dem Rennen gesagt:D

Tourgott
16-04-2013, 14:16
Ja, nur sagen dürfen hätte er es eigentlich nicht :D

1Live
16-04-2013, 14:29
[QUOTE]Pirelli have revised their tyre allocation for this weekend's Bahrain GP with the medium compound to be used instead of the soft, Sky Sports Online can confirm.[/QUOTE]

http://www1.skysports.com/formula-1/news/12433/8643525/Pirelli-change-tyre-allocation-for-Bahrain-GP-with-soft-dropped-in-favour-of-medium

:d:


Das Erdbeben im Iran konnte man auch in Bahrain spüren.

1Live
17-04-2013, 20:35
[QUOTE]Der im Vorjahr geschasste Heikki Kovalainen soll ab Bahrain als Freitag-Testfahrer die Entwicklung bei Caterham vorantreiben - der Chinese Qing-Hua Ma wurde aussortiert[/QUOTE]

http://www.motorsport-total.com/f1/news/2013/04/Comeback_bei_Caterham_Kovalainen_neuer_Freitagtester_13041701.htm l

:d:

Tourgott
18-04-2013, 17:25
F1 2014 5 Sekunden langsamer :crap:
http://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/turbo-motoren-zu-schwach-wie-viel-langsamer-wird-die-formel-1-6967033.html

desert
18-04-2013, 18:33
Ohje :crap:

Na immerhin liest sich das mit Honda schon mal gut :d::freu: Jeder Motorenhersteller mehr ist schon mal ein Erfolg.

Miss_LadyLike
19-04-2013, 11:15
Mal ne andere frage: sind Kimi und Seb wirklich so dicke wie immer behauptet wird :suspekt:

Vll sollten die beiden ja mal zusammen ESSEN Gehen :rotfl:

1Live
19-04-2013, 20:35
Die Trainings in Bahrain waren ja mal mega spannend. :sleep::gähn:

Plumpaquatsch
19-04-2013, 20:39
[QUOTE=2Live;38673925]Die Trainings in Bahrain waren ja mal mega spannend. :sleep::gähn:[/QUOTE]

Seit wann sind Trainings spannend :rolleyes:

1Live
19-04-2013, 20:42
[QUOTE=Plumpaquatsch;38673964]Seit wann sind Trainings spannend :rolleyes:[/QUOTE]

Soll das ne Frage sein? :rolleyes:

crus`
19-04-2013, 20:44
sorry aber wenn 1Live keinen Thread aufmacht für das Formel 1-Wochenende, dann mache ich das. :sumo:

Ornox
19-04-2013, 20:46
Ich kann es auch machen, dauert nur ein paar Minuten um alle wichtigen Details zu sammeln.

1Live
19-04-2013, 20:47
[QUOTE=crus`;38674019]sorry aber wenn 1Live keinen Thread aufmacht für das Formel 1-Wochenende, dann mache ich das. :sumo:[/QUOTE]
:suspekt::D

Srry, aber bei einem Rennen in Bahrain kommt irgendwie so gar keine Vorfreude auf. Wenigstens scheinen die Reifen auch mal ein paar Runden auszuhalten.

crus`
19-04-2013, 20:58
[QUOTE=2Live;38674067]:suspekt::D

Srry, aber bei einem Rennen in Bahrain kommt irgendwie so gar keine Vorfreude auf. Wenigstens scheinen die Reifen auch mal ein paar Runden auszuhalten.[/QUOTE]

Eigentlich bist du doch inzwischen dafür zuständig, daher hab ich dir auch den Vortritt gelassen. :d:

1Live
23-04-2013, 00:19
http://www.bild.de/sport/motorsport/mercedes-gp/holt-kubica-als-geheimwaffe-30106960.bild.html

Tourgott
23-04-2013, 14:47
Rennkommissare verhängen seit dieser Saison weniger Strafen.
http://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/geheimes-fia-treffen-weniger-strafen-fuer-mehr-action-6991521.html

Zeit wurde es.

Predni
25-04-2013, 16:50
Die Legende kehrt zurück in ein F1 Cockpit (auch wenn nur für eine überlange Runde)

http://www.sport1.de/de/motorsport/newspage_709273.html

[QUOTE]Michael Schumacher wird vor dem Start des traditionsreichen Langstreckenrennens am 19. Mai im Formel-1-Mercedes von 2011 eine Runde auf der legendären Nordschleife drehen. [/QUOTE]


:anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet:
:anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet:

1Live
06-05-2013, 15:04
[QUOTE]Die Formel-1-Teams bekommen beim Training zum Großen Preis von Spanien am Freitag erstmals einen zusätzlichen Reifensatz von Pirelli gestellt. Die Italiener bestätigten, dass es sich dabei um einen Prototypen handelt.[/QUOTE]

http://www.spox.com/de/sport/formel1/1305/News/pirelli-rookie-extra-reifensatz-ab-barcelona-kritik-wenig-verkehr-spanien-gp.html?utm_source=facebook&utm_medium=wallpostf1&utm_campaign=f1&utm_term=pirelliextrareifensatz0605&utm_content=1400

Tourgott
08-05-2013, 07:18
Fällt heute das Testverbot? (http://www.motorsport-total.com/f1/news/2013/05/Abstimmung_Faellt_am_Mittwoch_das_Testverbot_13050710.html)

Tourgott
08-05-2013, 14:38
Huch.
Technikchef Allison verlässt Lotus (http://www.spiegel.de/sport/formel1/lotus-technikchef-james-allison-verlaesst-formel-1-team-a-898769.html)

1Live
08-05-2013, 15:56
http://f1-poweredby.com/ :o:trippel:

Tourgott
09-05-2013, 12:01
Wiedereinführung von Testfahrten wohl mit 6:5 abgelehnt.

desert
09-05-2013, 12:35
Finde ich nicht so tragisch. Gibt andere Dinge, die man ändern sollte.

Wangi
09-05-2013, 12:48
[QUOTE=Predni;38717275]Die Legende kehrt zurück in ein F1 Cockpit (auch wenn nur für eine überlange Runde)

http://www.sport1.de/de/motorsport/newspage_709273.html




:anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet:
:anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet:[/QUOTE]


:clap::clap::clap:

Naja, Rosberg hätte ich dabei jetzt nicht gebraucht, für Mayländer ist das aber bestimmt auch toll

http://www.sport1.de/de/motorsport/newspage_715995.html

reddevil
09-05-2013, 12:59
[QUOTE=2Live;38807747]http://f1-poweredby.com/ :o:trippel:[/QUOTE]
1 hours 1 minute :Popcorn:

1Live
09-05-2013, 13:33
[QUOTE=reddevil;38814283]1 hours 1 minute :Popcorn:[/QUOTE]

Ich glaube mittlerweile an nichts großes mehr.:helga:
Wehe es ist wieder ne promo für so ein doofes Buch! :zeter:

reddevil
09-05-2013, 14:01
tut sich gar nix bei mir :D

Tourgott
10-05-2013, 17:07
Was ist das denn für ein Schwachsinn?
http://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/f1-motor-reglement-2014-formel-1-droht-kuriose-straf-orgie-7054633.html

desert
10-05-2013, 20:15
[QUOTE=Tourgott;38821849]Was ist das denn für ein Schwachsinn?
http://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/f1-motor-reglement-2014-formel-1-droht-kuriose-straf-orgie-7054633.html[/QUOTE]

Da fehlen mir echt die Worte :ko:

Was sitzen denn da für Leute drin, die so einen ausgemachten Schwachsinn entscheiden?
Das können doch nur Leute sein, die von Motorsport absolut keine Ahnung haben.

Und ich dachte schon die Formel 1 sei heut zu tage schon total am Ende. Aber man sieht es geht immer schlimmer.
Ich glaube in 20 Jahren werden wir vermutlich sehnsüchtig auf das Jahr 2013 zurückblicken :rotfl:

yippieh
10-05-2013, 20:46
[QUOTE=Tourgott;38821849]Was ist das denn für ein Schwachsinn?
http://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/f1-motor-reglement-2014-formel-1-droht-kuriose-straf-orgie-7054633.html[/QUOTE]

:rotfl: MAKE IT AS COMPLICATED AS POSSIBLE !???

Sky Besser Fernsehen zeigt exclusiv: "Die Stunde der Funktionäre".
Regelkunde von nie dagewesener Komplexität. In HD. Ohne Marcel Reif.
Prädikat: Besonders Wertlos

crus`
10-05-2013, 22:08
[QUOTE=Tourgott;38821849]Was ist das denn für ein Schwachsinn?
http://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/f1-motor-reglement-2014-formel-1-droht-kuriose-straf-orgie-7054633.html[/QUOTE]

Wenn man denkt es geht nicht schlimmer, kommt die FIA mit dem nächsten Mist um die Ecke. :ko:

:rotauge:

reddevil
10-05-2013, 22:14
f1 powered by :d:

Zimmer101
10-05-2013, 22:42
^^ ... Bernie, Bernie. Was machst du da nur? ... :-O

Uns fängt doch nur Greifbares. Wie das Duell Vettel vs. Webber z.B.... :-)

gruss... :)

1Live
10-05-2013, 23:58
[QUOTE=Tourgott;38821849]Was ist das denn für ein Schwachsinn?
http://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/f1-motor-reglement-2014-formel-1-droht-kuriose-straf-orgie-7054633.html[/QUOTE]

Diese Idee ist so schwachsinnig, es wundert mich das es sie noch nicht in der DTM gibt.:kater:

[QUOTE=desert;38823722]

Und ich dachte schon die Formel 1 sei heut zu tage schon total am Ende. Aber man sieht es geht immer schlimmer.
Ich glaube in 20 Jahren werden wir vermutlich sehnsüchtig auf das Jahr 2013 zurückblicken :rotfl:[/QUOTE]

Das werde ich auf jeden Fall, die goldenen Vettel Jahre.:anbet::wub:

phreeak
11-05-2013, 15:27
ma sehen wie weit Rosberg morgen dann wieder nach hinten durchgereicht wird:zahn:

desert
11-05-2013, 16:40
Die GP2 feuert gerade wieder ein Feuerwerk ab! :wub:

Da geht echt mein Herz auf! Racing Mann gegen Mann :anbet:

Tourgott
15-05-2013, 10:42
Honda-Rückkehr für 2015 wohl so gut wie sicher. Und irgendwo habe ich gelesen, dass in dem Fall Toyota eigentlich auch zurückkehren muss, da die Konkurrenz der beiden in Japan einfach viel zu groß ist, um dem jeweils anderen allein das Prestige zu überlassen.

Schön wäre es. Könnte der Formel 1 nur helfen.

Plumpaquatsch
15-05-2013, 16:34
[QUOTE=Tourgott;38860038]Honda-Rückkehr für 2015 wohl so gut wie sicher. Und irgendwo habe ich gelesen, dass in dem Fall Toyota eigentlich auch zurückkehren muss, da die Konkurrenz der beiden in Japan einfach viel zu groß ist, um dem jeweils anderen allein das Prestige zu überlassen.

Schön wäre es. Könnte der Formel 1 nur helfen.[/QUOTE]

McLaren fährt ab 2015 mit Honda-Motor.
Ist zwar alles noch geheim aber jeder weiß es :D

Tourgott
16-05-2013, 10:06
Honda zurück. Jetzt offiziell: http://www.motorsport-magazin.com/formel1/news-168857-honda-bestaetigt-f1-rueckkehr-ab-2015-motorenausruester-von-mclaren.html

titan
16-05-2013, 11:48
Ich bekomme wackelige Knie.

McLaren Honda :wub:

Predni
16-05-2013, 11:57
Jetzt noch Bridgestone und Goodyear dann könnte man eventuell wieder anfangen von einer wirklich echten Racingserie zu sprechen aber das wird wohl nicht passieren also weiter der Pirellimist.

Ich frage mich, ob Pirelli diese "Rufschädigung" noch lange ertragen? Ich meine jeder verbindet doch mit denen das F1 Reifendesaster, nur die wenigsten wissen das die F1 solche Reifen wollten.

Auf Dauer wird das denke ich mal nach hinten losgehen für Pirelli

mfg

titan
16-05-2013, 12:28
[QUOTE=Predni;38866637]Jetzt noch Bridgestone und Goodyear dann könnte man eventuell wieder anfangen von einer wirklich echten Racingserie zu sprechen aber das wird wohl nicht passieren also weiter der Pirellimist.

Ich frage mich, ob Pirelli diese "Rufschädigung" noch lange ertragen? Ich meine jeder verbindet doch mit denen das F1 Reifendesaster, nur die wenigsten wissen das die F1 solche Reifen wollten.

Auf Dauer wird das denke ich mal nach hinten losgehen für Pirelli

mfg[/QUOTE]

Pirelli hat ja jetzt schon Angst wegen nächstes Jahr:rolleyes:

http://www.motorsport-total.com/f1/news/2013/05/Pirelli_malt_fuer_2014_schwarz_und_fordert_Testfahrten_13051417.h tml

Pirelli-Motorsportchef Paul Hembery fürchtet wegen des neuen Reglements 2014 Rennabbrüche, weil die Reifen nicht halten, und fordert Tests während der Saison.


Wie wäre es mit Reifen produzieren die halten und nicht schon vorher jammern:rolleyes:

desert
16-05-2013, 12:40
[QUOTE=Predni;38866637]Jetzt noch Bridgestone und Goodyear dann könnte man eventuell wieder anfangen von einer wirklich echten Racingserie zu sprechen aber das wird wohl nicht passieren also weiter der Pirellimist.

Ich frage mich, ob Pirelli diese "Rufschädigung" noch lange ertragen? Ich meine jeder verbindet doch mit denen das F1 Reifendesaster, nur die wenigsten wissen das die F1 solche Reifen wollten.

Auf Dauer wird das denke ich mal nach hinten losgehen für Pirelli

mfg[/QUOTE]

:d::d::d:

Ich frage mich auch was das für einen Marketingeffekt haben soll :kopfkratz

Bridgestone wurde damals doch auch von der FIA aufgefordert andere Reifen zu bauen, aber eben aus diesem Grund, weil sie das mit ihrem Ruf nicht vereinbaren können haben sie das abgelehnt. Gut so :d: So wahrt man sein Gesicht :d:

Ich habe gestern mit Schrecken festgestellt, dass mein Auto auch Pirelli Reifen hat :fürcht::fürcht:

1Live
16-05-2013, 16:05
Da wird sich Button, aber freuen endlich wieder einen Honda fahren zu dürfen. :zahn:

Tourgott
16-05-2013, 17:07
[QUOTE]Die Teams streiten seit Saisonbeginn um die Reifen. Red Bull und Mercedes sehen sich als Opfer. Ferrari und Lotus sind happy. Die Fahrer schmollen, weil sie nicht mehr volles Rohr fahren dürfen. Mal abwarten, was sie nächstes Jahr mit den Turbomotoren sagen werden, die für eine Renndistanz nur 135 Liter Sprit verbrennen dürfen. Dann werden sie erst einmal merken, was Langsamfahren wirklich heißt.[/QUOTE]
http://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/koenigsklasse-in-der-krise-geht-die-formel-1-vor-die-hunde-7116222.html

Sehr guter Artikel. Es geht nur sekundär um die Reifenproblematik. Lesenswert!

Chris2010
16-05-2013, 18:29
Wieviel Sprit verbrauchen denn die aktuellen Fahrzeuge für ein komplettes Rennen?

Tourgott
16-05-2013, 18:51
ca. 200 Liter.

titan
17-05-2013, 18:34
Da formieren sich die Fronten.

http://www.n-tv.de/sport/formel1/Ferrari-laestert-ueber-Red-Bull-article10664181.html

http://www.spiegel.de/sport/formel1/formel-1-lotus-team-sauer-ueber-reifenaenderungen-a-900504.html

Red Bull und Mercedes schimpften so lange, bis Pirelli neue Reifenmischungen ankündigte.

War ja klar das die Teams bei den den Reifen funktionieren nicht erfreut sind.
"Es ist frustrierend, wenn du ein Auto entwickelt hast für Reifen, die für alle die gleichen sind, und dann bekommst du mitten in der Saison gesagt, dass sie verändert werden", kritisierte Boullier.


:Popcorn:

zeugnimad
17-05-2013, 19:50
Unrecht hat er nicht. :nixweiss:

Plumpaquatsch
17-05-2013, 20:15
In den letzten 3 Rennen sind 4-5 Reifen auseinander geflogen.
Ist wohl logisch, dass da was geändert werden muß.

Oder soll man warten bis da mal ein ernsthafter Unfall daraus wird. :rolleyes:

Predni
18-05-2013, 00:01
Naja ist halt schon blöd und ne echt verzwickte Situation.

Lotus hat schon nicht Unrecht mit ihren Fußballvergleich aber anderseits geht eben auch die Sicherheit vor :nixweiss::nixweiss:

Lotus könnte ernsthaft dieses Jahr noch ein paar Siege einfahren und vlt sogar den WM stellen und jetzt kommt jemand und sagt "Nö Ätschibätschi, das wollen wir nicht, wir wollen RB wieder als WM"

Da trifft dich eben einfach nur der Hammer und deine ganze gute Entwicklung ist fürn Arsch. :rolleyes:

Nüchtern betrachtet muss man eben sagen das RB dieses Jahr wohl ein Griff ins Klo teilweise gemacht hat und eigentlich damit Leben müsste...eigentlich...

Ich finde die generelle Sache aber schon kurios, zu Schumis Zeiten hat man alles versucht um Ferrari und ihn einzubremsem, jetzt will man indirekt RB helfen weil die plötzlich am lautesten Schreien?

Die Jahre davor haben die Teams auch gemeckert über die Reifen, nichts ist passiert und RB hat sich hingestellt ala "Müsst ihr eben besser entwicklen"..

Und jetzt?^^

Keine Ahnung ob die Sachen hier stimmen aber schon krass wie im letzten Jahrzehnt massiv an der F1 rumgedoktort wurde im Vergleich zu davor.

http://de.wikipedia.org/wiki/Formel-1-Regeln

mfg

titan
18-05-2013, 11:19
[QUOTE=Plumpaquatsch;38877455]In den letzten 3 Rennen sind 4-5 Reifen auseinander geflogen.
Ist wohl logisch, dass da was geändert werden muß.

Oder soll man warten bis da mal ein ernsthafter Unfall daraus wird. :rolleyes:[/QUOTE]
Stimmt ,und vorher gab es nie Reifenschäden?

Letztes Jahr haben die Bullen noch argumentiert das die anderen Teams besser entwickeln sollen. Jetzt haben Lotus und Ferrari besser entwickelt und kommen scheinbar mit den Reifen gut zurecht und schon heult der rote Bulle.

Schon lustig. :Popcorn:

desert
18-05-2013, 17:41
[QUOTE=titan;38882339]Stimmt ,und vorher gab es nie Reifenschäden?

Letztes Jahr haben die Bullen noch argumentiert das die anderen Teams besser entwickeln sollen. Jetzt haben Lotus und Ferrari besser entwickelt und kommen scheinbar mit den Reifen gut zurecht und schon heult der rote Bulle.

Schon lustig. :Popcorn:[/QUOTE]

Das ist aber irgendwie weit hergeholt.

Ferrari genießt doch in jeder Hinsicht ein Sonderrecht bei der FIA. Das ist doch auch bekannt.
Warum sollte man dann plötzlich auf Red Bull hören und nach deren Pfeife tanzen?

Fakt ist, dass die Rennen mit diesen Reifen einfach vor allem aus Zuschauersicht keinen Spaß mehr machen und ich würde mal sagen ein Großteil der Teams würde sich für neue Reifen aussprechen.

Dass Lotus und Ferrari, die ihrerseits am besten die Reifen im Griff haben natürlich nun Angst um ihre Dominanz haben ist ein stückweit normal.

Plumpaquatsch
18-05-2013, 18:10
Man sollte jetzt aber das Reifenchaos von Barcelona nicht auf die ganze Saison hochrechnen.
Barcelona ist ganz speziell reifenfressend.

Da gibt es höchstens noch 1-2 Rennen im Kalender wo annähernd soviel gewechselt werden muß.

Ich finde es gut, dass nichts großes am Reifen geändert wird, denn hinterher hätte man dann nur von Schiebung geredet, falls Red Bull die WM gewinnt.

titan
18-05-2013, 20:16
Ahja :D
http://www.motorsport-magazin.com/formel1/news-169047-doch-keine-neuen-reifen-reifen-nicht-technisch-unzumutbar.html
Pirelli möchte in Kanada neue Reifen an die Strecke bringen. Nicht nur von Lotus und Ferrari gibt es Gegenwind, auch die FIA stört sich an den Änderungen.

:rotfl:

zeugnimad
18-05-2013, 21:25
Was für ein Theater schon wieder. :rotfl:


[QUOTE=Plumpaquatsch;38877455]In den letzten 3 Rennen sind 4-5 Reifen auseinander geflogen.
Ist wohl logisch, dass da was geändert werden muß.

Oder soll man warten bis da mal ein ernsthafter Unfall daraus wird. :rolleyes:[/QUOTE]

[QUOTE=Plumpaquatsch;38884663]Man sollte jetzt aber das Reifenchaos von Barcelona nicht auf die ganze Saison hochrechnen.
Barcelona ist ganz speziell reifenfressend.

Da gibt es höchstens noch 1-2 Rennen im Kalender wo annähernd soviel gewechselt werden muß.

Ich finde es gut, dass nichts großes am Reifen geändert wird, denn hinterher hätte man dann nur von Schiebung geredet, falls Red Bull die WM gewinnt.[/QUOTE]

Da hast du aber schnell deine Meinung geändert. :suspekt:

Plumpaquatsch
18-05-2013, 21:31
[QUOTE=zeugnimad;38887321]Was für ein Theater schon wieder. :rotfl:






Da hast du aber schnell deine Meinung geändert. :suspekt:[/QUOTE]

Nö :nein:
Geändert werden muß was an der Reifenstruktur (die unter dem Gummi ist) wegen der Sicherheit.
Also das sich da nicht gleich der ganze Reifen ablöst beim geringsten Defekt.

Aber nicht unbedingt an der Haltbarkeit des Reifenbelag generell.
Das ist was ganz anderes.

Tourgott
19-05-2013, 07:13
Die Struktur des Reifens hat nichts damit zu tun, dass sich der Reifen auflöst. Das kann einzig und allein über die Mischung reguliert werden.

1Live
20-05-2013, 14:20
[QUOTE]- Was schon lange als Gerücht im Fahrerlager der Formel 1 kursierte, ist nun offiziell: Paddy Lowe, früherer Technischer Direktor von McLaren, wird ab dem 3. Juni für Mercedes tätig sein und das Silberpfeilteam in seiner neuen Rolle als geschäftsführender technischer Direktor verstärken. [/QUOTE]

http://www.motorsport-total.com/f1/news/2013/05/Lowe_wechselt_Anfang_Juni_zu_Mercedes_13052004.html

Zimmer101
20-05-2013, 18:18
[QUOTE=Predni;38717275]Die Legende kehrt zurück in ein F1 Cockpit (auch wenn nur für eine überlange Runde)

http://www.sport1.de/de/motorsport/newspage_709273.html

[QUOTE]Michael Schumacher wird vor dem Start des traditionsreichen Langstreckenrennens am 19. Mai im Formel-1-Mercedes von 2011 eine Runde auf der legendären Nordschleife drehen.[/QUOTE]

:anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet:
:anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet:[/QUOTE]

naja... Nach 'Auto Motor und Sport' war es dann eine Runde in Schleichfahrt...

Blöd. Was soll das ganze dann...?

gruss... :)

titan
20-05-2013, 18:41
[QUOTE=Zimmer101;38905788]naja... Nach 'Auto Motor und Sport' war es dann eine Runde in Schleichfahrt...

Blöd. Was soll das ganze dann...?

gruss... :)[/QUOTE]
Für die Fans war das schon was grosses. Das letzte mal ist in den 70 ern ein Formel 1 Auto über die Nordschleife gefahren. Das ganz war auch wichtig da ja der Nürburgring vor dem verkauf steht.

http://img3.sportauto.de/24h-Rennen-Nuerburgring-Michael-Schumacher-19-Mai-2013-19-fotoshowImageNew-60450092-685287.jpg


:d:

Tourgott
20-05-2013, 18:48
[QUOTE=Zimmer101;38905788]naja... Nach 'Auto Motor und Sport' war es dann eine Runde in Schleichfahrt...

Blöd. Was soll das ganze dann...?

gruss... :)[/QUOTE]

Zum einen wäre es technisch überhaupt nicht möglich mit einem aktuellen Formel 1-Auto auf dieser Strecke Vollgas zu fahren. Zum anderen durfte auch kein Zwischenfall den Start des 24h-Rennens verzögern. Die Fahrer waren also angehalten, nur sehr langsam zu fahren. Außerdem hatten die Zuschauer dadurch auch mehr davon.

Zimmer101
20-05-2013, 18:53
Ein Formel 1 Auto ist es aber nur dann, wenn es am Limit bewegt wird... :-P ... Oder zumindest nicht allzu weit davon entfernt... :-)

Ja, mit dem Verkauf, das hab' ich auch mitbekommen. Wenn ich nicht einer dieser unzähligen armen Schlucker wäre, dann würde ich zuschlagen. Und die Nordschleife wieder fit für die Formel 1 machen... :-) ... 120 Mio. € + Umbaukosten....

gruss... :)

1Live
20-05-2013, 21:31
[QUOTE=titan;38905896]Für die Fans war das schon was grosses. Das letzte mal ist in den 70 ern ein Formel 1 Auto über die Nordschleife gefahren. Das ganz war auch wichtig da ja der Nürburgring vor dem verkauf steht.

http://img3.sportauto.de/24h-Rennen-Nuerburgring-Michael-Schumacher-19-Mai-2013-19-fotoshowImageNew-60450092-685287.jpg


:d:[/QUOTE]

Das stimmt nicht, 2007 drehte Nick Heidfeld eine Demo Runde.

http://www.sportauto.de/motorsport/nick-heidfeld-unvergesslicher-tag-1032965.html

titan
20-05-2013, 22:21
Okay stimmt. Es ging auch um einen Silberpfeil bei der Aktion. Nick saß in einem BMW:D

Zimmer101
21-05-2013, 20:50
naja, dafür wird in Monaco dann wieder richtig Gas gegeben... ;-) ... Obwohl dieser Kurs auch nicht Formel 1 tauglich ist... ;-)

Denke, dass ein Mercedes in der Startaufstellung vorne stehen wird. Aber auch nicht so der Geheimtipp mehr. Interessanter ist es da schon, was Bwin auf Pastor Maldonado in seinem Williams anbietet...: geben eine @8 darauf, dass er am Sonntag in die Punkteränge kommen wird... :-)

Der Jung wird die Kiste da schon irgendwie durchprügeln, denke ich mir... :-P ... Ist ein Experte für knifflige Stadtkurse... :-)

gruss... :)

Predni
23-05-2013, 16:47
und er heult immer noch rum :rolleyes::rolleyes:

http://www.sport1.de/de/formel1/formel1_grandprix/artikel_723178.html

[QUOTE]"Stellt Euch vor, ein professioneller Skifahrer muss von einem Jahr auf das andere auf Holz-Skiern fahren", sagte der 25-Jährige vor den versammelten Journalisten: "Wenn man derart Rücksicht auf die Reifen nehmen muss, dann ist es nicht mehr der Rennsport, den wir kennen."[/QUOTE]

Wenn ich jetzt nicht so chronisch faul wäre, würde ich mal die RB Statements raussuchen der letzten Jahre wo sich die Konkurrenz über die Reifen beschwer hat und sich RB hingestellt mit "blaba entwickelt halt besser blabla"....

Dann muss Vettel eben zurücktreten wenn er mit der aktuellen F1 nicht mehr mithalten kann, das selbe wurde doch dem "Opi" Schumacher auch mehrfach empfohlen.....

mfg

manial fly
23-05-2013, 17:48
Naja nicht mithalten ist ja relativ, er führt die WM derzeit an, also kanns ja soo schlecht nicht laufen, er kriegt jetzt nur schiss weil seine derzeit stärksten Konkurrenten wesentluch besser mit den Reifen können und er sich nun vlt mal ein bisschen mehr anstrengen muss um den Titel zu holen. Aber hauptsache vorher schon mal schön rumjammern

Chris2010
23-05-2013, 19:58
Die Reifen sind absoluter Schrott. Das ist doch eigentlich kaum zu übersehen.

Dass man mindestens 2 oder 3 mal stoppen muss wäre eigentlich kein Problem wenn man zwischen den Stopps nicht im Schneckentempo um die Strecke rollen müsste um die Reifen am Leben zu halten.

Tourgott
24-05-2013, 16:40
Hier das Video zu Schumacher am Nürburgring: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=DFXu8y0ZqTM

1Live
26-05-2013, 13:21
[QUOTE]Der Formel-1-Rennstall Toro Rosso wird im Jahr 2014 mit Renault-Motoren in die neue Turbo-Ära der Königsklasse starten. Das bestätigten das Juniorteam des Weltmeister-Rennstalls Red Bull Racing und der französische Konzern im Vorfeld des Großen Preises von Monaco.[/QUOTE]

http://www.spox.com/de/sport/formel1/1305/News/toro-rosso-faehrt-zukuenftig-mit-renault-motoren-neue-turbo-aera-in-der-koenigsklasse-ab-2014-mit-neuen-motoren-red-bull.html?utm_source=facebook&utm_medium=wallpostf1&utm_campaign=f1&utm_term=tororossorenault2605&utm_content=1400

reddevil
26-05-2013, 13:40
falscher thread :crap:

1Live
30-05-2013, 11:51
Ab 2014 fährt Williams mit Mercedes Power.

http://www.williamsf1.com/Team/Media/News/The-Williams-F1-Team-and-Mercedes-Benz-announce-long-term-engine-partnership/

chining
30-05-2013, 18:36
.

Ornox
01-06-2013, 11:50
F1 Fahrer als Kinder
https://pbs.twimg.com/media/BLqlS-8CUAER1pn.jpg:large

Wulffen
01-06-2013, 12:23
[QUOTE=1Live;38945710]
Ab 2014 fährt Williams mit Mercedes Power.
http://www.spox.com/de/sport/formel1/1305/News/toro-rosso-faehrt-zukuenftig-mit-renault-motoren-neue-turbo-aera-in-der-koenigsklasse-ab-2014-mit-neuen-motoren-red-bull.html?utm_source=facebook&utm_medium=wallpostf1&utm_campaign=f1&utm_term=tororossorenault2605&utm_content=1400[/QUOTE]
Oder auch nicht. :zahn:

Nach der Anklage gegen Ecclestone in München prüft Daimler einen Ausstieg aus der Formel 1 (http://www.motor-talk.de/news/ecclestone-bringt-f1-teams-in-schwierigkeiten-t4549981.html)

[QUOTE]Daimler-Vorstand Christine Hohmann-Dennhardt sagt: Daimler würde aus der Rennserie aussteigen, "wenn es nötig ist"[/QUOTE]

:floet::floet::floet:

1Live
02-06-2013, 00:50
[QUOTE]Jetzt kommt plötzlich heraus: Auch Ferrari hat einen Pirelli-Reifentest in Barcelona absolviert. 19 Tage vor dem Spanien-Grand-Prix drehte man in einem zwei Jahre alten Auto Runden.[/QUOTE]

http://www.bild.de/sport/motorsport/formel-1/heimliche-tests-auch-bei-ferrari-30649878.bild.html

Zimmer101
03-06-2013, 14:59
Ein grosses Rennfahrertalent ist in Adrian Newey nicht verloren gegangen... :-O

http://www.youtube.com/watch?v=_qH-pNjim3I

gruss... :)

crus`
03-06-2013, 20:27
[QUOTE=Ornox;38984956]F1 Fahrer als Kinder
https://pbs.twimg.com/media/BLqlS-8CUAER1pn.jpg:large[/QUOTE]

Massa :fürcht:

Kimi :wub:

desert
03-06-2013, 20:37
[QUOTE=1Live;38989514]http://www.bild.de/sport/motorsport/formel-1/heimliche-tests-auch-bei-ferrari-30649878.bild.html[/QUOTE]

Omg, was für erbärmliche Heuchler :rotfl::ko:

Edit: Auch ne, ist ja Ferrari. Was erwarte ich auch :rotfl:

Predni
03-06-2013, 22:20
ähm 2 Jahre altes Auto (erlaubt) vs aktuelles Auto (verboten)

mfg

crus`
04-06-2013, 00:36
http://25.media.tumblr.com/ecccb0eb52a5767cd2cdc38b6a9da5f5/tumblr_mmtz3jsb4k1r8kneko1_1280.jpg

Das Logo passt. :d:

Zimmer101
06-06-2013, 09:36
der Fall Mercedes...:

http://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1-606153.html

[QUOTE]Zehn Tage nach dem GP Monaco hat die FIA ihre Anhörungen zum Fall der Pirelli-Testfahrten von Ferrari und Mercedes abgeschlossen. Ferrari wurde freigesprochen. Mercedes dagegen muss zittern. Die FIA schließt eine Regelverletzung nicht aus und hat das Internationale Sportgericht mit dem Fall beauftragt. .....[/QUOTE]

Mal sehen, was uns Florian König und Niki Lauda diesmal wieder an journalistischer Wertarbeit anbieten werden. Sicher (wieder) nicht Grimme-Preis-Verdächtig... :-P

Und mein Wetttipp für dieses Wochenende...: Alles, was auf die beiden Force India geht, ist gut. Top-3 etwa zu Quoten um die @21 (Sutil oder di Resta) im Angebot...

Montreal müsste dem Fahrzeug doch eigentlich liegen. Traktion und Motorleistung hat es. Und im Gegensatz zu Red Bull und Mercedes, die in diesen (oder einer dieser) Disziplin(en) ebenso (sehr) stark sind, keine latenten Reifenprobleme. Das könnte doch eigentlich hinhauen... :-)

Im letzten Jahr waren sie auf den Kursen mit dieser Highspeed-Charakteristik immer überdurchschnittlich stark unterwegs gewesen...

gruss... :)

titan
06-06-2013, 10:41
Erst genehmigt die FIA den Test und dann ermittelt sie?:kopfkratz
Ein seltsamer Verein und ein weiteres Kapitel der Formel lächerlich.