PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Formel 1 Formel1 2011/12/13


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 [32]

Plumpaquatsch
03-03-2014, 21:17
Da ist aber einer sauer :D

https://24.media.tumblr.com/446adf86273a45edafbd2f33bf8b0970/tumblr_n1vh290UWs1sncaa3o3_400.gif

Sowas sollte sich mal Vettel erlauben, dann wäre Polen offen ;)

crus`
03-03-2014, 21:18
[QUOTE=Plumpaquatsch;40717357]Da ist aber einer sauer :D

https://24.media.tumblr.com/446adf86273a45edafbd2f33bf8b0970/tumblr_n1vh290UWs1sncaa3o3_400.gif[/QUOTE]

:rotfl:

Vettel soll ja auch schon einen Ausraster gehabt haben, wurde aber umgehend dementiert. :zahn:

GreenSpooky
03-03-2014, 22:18
Das ist doch kein richtiger Ausraster – wenn er den Helm in die Vitrine geschmissen hätte oder so vielleicht, aber das ist doch komplett harmlos. Gerade vom Fußball kenne ich noch ganz andere Ausraster, wenn es mal nicht läuft. ;)

Zimmer101
04-03-2014, 00:19
[QUOTE=Plumpaquatsch;40717357]Da ist aber einer sauer :D ......[/QUOTE]

^^ 'Über Probleme lässt sich ja reden. Es sei denn, man hat die Schnauze voll'.... ;-)

gruss... :)

ManOfTomorrow
04-03-2014, 17:56
Vettels Aussage von heute: Es wäre schon ein Erfolg, in Australien ins Ziel zu kommen. Wenn dann die Hälfte der Fahrer ausfällt, hätte man sogar Chancen auf Punkte. :D

1Live
05-03-2014, 12:46
[QUOTE](Motorsport-Total.com) - Mitte Februar blitzte Formel-1-Boss Bernie Ecclestone bei seinem Versuch ab, den Nürburgring zu kaufen, jetzt hinterfragt er die Zukunft des Formel-1-Gastspiels in Deutschland. "Der Grand Prix von Deutschland hat Probleme, denn sie haben kein Geld", sagt der 83-Jährige gegenüber 'CityAM'. Das Rennen findet derzeit abwechselnd auf dem Nürburgring und in Hockenheim statt - dieses Jahr ist der Austragungsort in Baden-Württemberg an der Reihe.[/QUOTE]

http://www.motorsport-total.com/f1/news/2014/03/ecclestone-hinterfragt-grand-prix-von-deutschland-14030506.html

:rolleyes:

Plumpaquatsch
05-03-2014, 12:57
[QUOTE=ManOfTomorrow;40720919]Vettels Aussage von heute: Es wäre schon ein Erfolg, in Australien ins Ziel zu kommen. Wenn dann die Hälfte der Fahrer ausfällt, hätte man sogar Chancen auf Punkte. :D[/QUOTE]

Ab Barcelona(Rennen 5) wird der Red Bull wieder um Siege mitfahren.
Die Frage ist, ob man nach den ersten 4 Rennen schon einen so großen Rückstand auf Mercedes hat oder ob man bis dahin Schadensbegrenzung betreiben kann.

Der Witz wäre wenn Vettel durch die doppelte Punkte im letzten Rennen noch Weltmeister wird.
Gerade er, der die doppelten Punkte als absurd bezeichnet hat. ;)

Zimmer101
05-03-2014, 14:02
[QUOTE=1Live;40724689][QUOTE](Motorsport-Total.com) - Mitte Februar blitzte Formel-1-Boss Bernie Ecclestone bei seinem Versuch ab, den Nürburgring zu kaufen, jetzt hinterfragt er die Zukunft des Formel-1-Gastspiels in Deutschland. "Der Grand Prix von Deutschland hat Probleme, denn sie haben kein Geld", sagt der 83-Jährige gegenüber 'CityAM'. Das Rennen findet derzeit abwechselnd auf dem Nürburgring und in Hockenheim statt - dieses Jahr ist der Austragungsort in Baden-Württemberg an der Reihe. [/QUOTE]
http://www.motorsport-total.com/f1/news/2014/03/ecclestone-hinterfragt-grand-prix-von-deutschland-14030506.html

:rolleyes:[/QUOTE]

^^ naja, dann geht man halt nach Spielberg, Österreich. Frankreich hat ja auch keinen eigenen Grand Prix mehr sondern Monaco. Und der A1-Ring war jetzt auch innerhalb von 2 Tagen ausverkauft. Während man hierzulande Mühe hat, die Tribünen zu füllen....

Ohnehin...: von der Strecke her finde ich sowohl den Nürburgring als auch Hockenheim zum.. :gähn:

Aserbaidschan (Baku) wird wohl dazustossen. Ende 2015 oder 2016....

gruss... :)

Plumpaquatsch
05-03-2014, 14:14
@Zimmer101

Ich mag den Nürburgring.
Auch weil das Wetter da manchmal macht was es will.
Letztes Jahr war es ein gutes Rennen, spannend bis zur letzten Kurve.

Zimmer101
05-03-2014, 14:25
^^ ja. Bin auch nicht wirklich ein 'erklärter Gegner' von ihm. Sehe es aber nicht so wie bei Monza, Monaco oder Spa-Francochamps, die ich für 'unverzichtbar' halte... :-)

Nordschleife sollten sie mal wieder fit machen... ;-) ... Aber hatte S.Vettel auch mal angemerkt...: Wäre irgendwie auch schade drum, wenn man die nun auf die neusten Bedürfnisse umbauen würde. Selbst wenn man es behutsam täte....

gruss... :)

1Live
06-03-2014, 12:40
Williams hat endlich das Sponsoring mit Martini bekannt gegeben. :clap:

http://www.motorsport-magazin.com/formel1/news-188955-offiziell-williams-2014-im-martini-design/?utm_source=facebook&utm_medium=facebook-link-f1&utm_content=content&utm_campaign=facebook-link-f1-Williams-Martini

Predni
06-03-2014, 15:29
Sieht schick aus der neue Williams und hoffentlich ist ihnen auch mal wieder ein gutes Auto gelungen. Ich würde es Frank gerne gönnen.

mfg

GreenSpooky
06-03-2014, 16:06
Sehr schick! Wenn Vettel den Titel nicht holen sollte, dann gerne Massa im Williams. :)

Zimmer101
06-03-2014, 22:19
^^ ich drücke Frank und seinem Team die Daumen für ein sehr erfolgreiches neues Jahr... :-)

gruss... :)

El Coco Loco
06-03-2014, 22:22
[QUOTE=1Live;40730175]Williams hat endlich das Sponsoring mit Martini bekannt gegeben. :clap:

http://www.motorsport-magazin.com/formel1/news-188955-offiziell-williams-2014-im-martini-design/?utm_source=facebook&utm_medium=facebook-link-f1&utm_content=content&utm_campaign=facebook-link-f1-Williams-Martini[/QUOTE]


Geschüttelt, nicht gerührt? ;)

Zimmer101
06-03-2014, 22:34
Nochmal ein Scherz am Rande...: PDVSA (ist ja quasi gleichzusetzten mit dem Staat Venezuela) soll für die vorzeitige Vertragsauflösung von P.Maldonado 40 Millionen (€ oder $) an Williams gezahlt haben....

na, da kann man nur sagen...: viel Glück mit Lotus... ;-) ... Und froh sein, dass hierzulande nicht quasi öffentliche Gelder in etwas derartiges gesteckt werden.... :-O

gruss... :)

Plumpaquatsch
06-03-2014, 23:49
[QUOTE=Zimmer101;40733908]Nochmal ein Scherz am Rande...: PDVSA (ist ja quasi gleichzusetzten mit dem Staat Venezuela) soll für die vorzeitige Vertragsauflösung von P.Maldonado 40 Millionen (€ oder $) an Williams gezahlt haben....

na, da kann man nur sagen...: viel Glück mit Lotus... ;-) ... Und froh sein, dass hierzulande nicht quasi öffentliche Gelder in etwas derartiges gesteckt werden.... :-O

gruss... :)[/QUOTE]

Ich glaube Hülkenberg wird jetzt auch heilfroh sein, dass sich die PDVSA bei Lotus eingekauft hat und Maldonado ihm dadurch den Platz weggeschnappt hat und er bei der Notlösung Force India unterschreiben mußte.
Eigentlich wollte Pastor lieber zu Force India aber er durfte nicht.

So wendet sich doch manchmal doch alles zum Guten ;)

GreenSpooky
07-03-2014, 02:32
[QUOTE=Plumpaquatsch;40734301]
So wendet sich doch manchmal doch alles zum Guten ;)[/QUOTE]

Vor allem für Hülkenberg, der bislang eher Pech mit seiner Teamwahl hatte und einfach ein deutlich besserer Fahrer als Maldonado ist.

Predni
07-03-2014, 19:15
http://www.motorsport-total.com/f1/splitter/2014/03/20-jahre-nach-dem-tod-williams-ehrt-senna-14030716.html

[QUOTE]Das Team erinnert an den ehemaligen Superstar Aytron Senna, der vor 20 Jahren (am 1. Mai 1994) in einem Williams in Imola ums Leben gekommen war. [/QUOTE]

Finde ich super auch wenn ich nach wie vor der Meinung bin, dass das Williams Team damals die Hauptschuld hatte (keine Lust auf eine neue Diskussion, hatten wir erst, danke)

Hier sieht man das Bild auf der Nase besser

http://www.bbc.co.uk/sport/0/formula1/26481957

http://www.sports.fr/f1/scans/williams-senna-present-sur-la-fw36-20-ans-apres-sa-mort-1021033/

:anbet:

Jetzt noch Mercedes und Ferrari für Schumi :anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet: und die Saison kann starten

Plumpaquatsch
07-03-2014, 19:39
[QUOTE=Predni;40737071]http://www.motorsport-total.com/f1/splitter/2014/03/20-jahre-nach-dem-tod-williams-ehrt-senna-14030716.html



Finde ich super auch wenn ich nach wie vor der Meinung bin, dass das Williams Team damals die Hauptschuld hatte (keine Lust auf eine neue Diskussion, hatten wir erst, danke)

Hier sieht man das Bild auf der Nase besser

http://www.bbc.co.uk/sport/0/formula1/26481957

http://www.sports.fr/f1/scans/williams-senna-present-sur-la-fw36-20-ans-apres-sa-mort-1021033/

:anbet:

Jetzt noch Mercedes und Ferrari für Schumi :anbet::anbet::anbet::anbet::anbet::anbet: und die Saison kann starten[/QUOTE]

Ich hab mal ein Newey Interview gesehen, da hat er so Andeutungen gemacht als ob er Mitschuld wäre.
Vielleicht war da irgendein Konstruktionsfehler :nixweiss:

Predni
07-03-2014, 19:53
Eigentlich wollte ich die Diskussion vermeiden aber ok ganz kurz.

Senna wollte damals die Lenkstange gekürzt haben, Williams hat das gemacht aber danach die Lenkstange vollkommen dilletantisch zwischengeschweißt und somit kam es zum Bruch und letzendlich den Unfall mit Todesfolge :(:(

Lassen wir das aber bitte jetzt bzw ich schreib da jetzt nichts mehr zu.

Zimmer101
07-03-2014, 20:12
^^ ja, nochmal ganz kurz...: sind halt alles Prototypen, an denen unter Hochdruck gearbeitet wird. Das war dann einfach ein tragisches Unglück... :-(

bin aber auch schon ganz gespannt, es kann losgehen... :-) ... Mein Job ist getan. Wetten platziert und in meinem Wettforum weiterempfohlen... ;-) ... Tut ihr jetzt euren..., hehe... :-P

gruss... :)

Predni
09-03-2014, 20:12
RB kommt wohl laut RTL TeleText (251) wohl mit einen komplett neuen Auto nach Australien, wie glaubwürdig das ganze allerdings ist bleibt ihr Geheimnis.

[QUOTE]"Das Auto, das wir in Melbourne einsetzen, wird nur von außen das Auto sein, mit dem wir im Winter getestet haben. Die technischen Innereien werden andere sein", kündigte der 26-Jährige an.


Lies mehr über Ein neuer 'Bulle' lässt Vettel hoffen - RTL.de bei www.rtl.de[/QUOTE]

titan
09-03-2014, 21:56
[QUOTE=Predni;40749392]RB kommt wohl laut RTL TeleText (251) wohl mit einen komplett neuen Auto nach Australien, wie glaubwürdig das ganze allerdings ist bleibt ihr Geheimnis.[/QUOTE]
Der Antriebstrang muss aber der gleiche sein oder? Was wollen die da geändert haben? Das ganze stinkt doch schon wieder.:D

GreenSpooky
10-03-2014, 00:45
[QUOTE=titan;40750319]Der Antriebstrang muss aber der gleiche sein oder? Was wollen die da geändert haben? Das ganze stinkt doch schon wieder.:D[/QUOTE]

Vielleicht wusste Red Bull ja, dass das eigentliche Auto der Hammer ist und die Probleme mit einem anderen Auto vorgetäuscht, um die Konkurrenz zu foppen. :D Leider wird es aber wohl das genaue Gegenteil sein... sprich der Red Bull wird ein paar Rennen brauchen, um konkurrenzfähig zu sein.

Predni
10-03-2014, 10:12
Ich vermute die werden genauso um den Sieg mitfahren wie jedes anderes Top Team ;)

Die "dramatischen" Wintertest waren meiner Meinung nach nicht "echt" und das man jetzt ein angeblich komplett "neues" Auto präsentiert naja nc :freu::rotfl: